1890 / 69 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Se E: O Aus

do. St.-P Th . Ndlf

Ver. Hanf u 4 er. e Vikt.-Speicher -G Vulcan Bergwerk “Weißbier EO: do. (Bollê do. (Hilfeb. *Wiffener Bergwk. Zeißer Maschinen

Verfichernugs - Gi

Cours und Dividende =

Dividende p Aac.-M Feuer v.20%/ov.1000A Aal. Rückvrs.-G 20%/0v.4003 Brl. Lnd.-u.W}v. 209/0 v.500F Br. Feuervs.-G. 20% v.1000A Brl.Hagel-A.-G. 209/49 v.10005 Brl.Lebensv.-G. 20/0 v.1000A Göln. R -G. 20/0 v 500A Cóôln. Rü>vors.-G. 20/0 v.500A Colonia, Feuerv. 20%/o v.1000A Es Lebv. 20%/o v.1000A euerv. Berl. 209/o v.1000A Di Tovd Berlin 2099/0 v.1000A Deuts. Phönix 20%/ v. 1000 Dtsch. Trnsp.-V. 26$%/9 v.2400, Drsd. Allg.Trs8p. 10%/ v.1000A Dûssld Trsp.-V. 109/0v.1000A Elberf. Feuervr\. 202/ v.19000A Fortuna, A. Vr}. 209/o v.1000Æ Germania, Lebnsv. 209/o v.5005 Gladb. Feuervrf. 209/6 v.1000F Leipzig. Feuervr\. 60%o v.1000A Magdeburg. Allg. V.-G. 100A Magdeb. Feuerv. 209/o v.1000F2 Magdeb. Hagelv. 3342/6 v.500A Magdeb. Lebensv. 209/o v.5005 Magdeb. Rü>vers.-Gef. 1005 Niederrh. Güt.-A. 109/9".500A Nordstern, Lebvf. 209% v. 1000 Oldenb. Vers.-G. 209/0 v.5005 Preuß. Lebnsv. -G. 209/o v.500 Vror .Nat.-Vers. 259/60 v.4005

SSRSEEEERE

V f (f 1 1 P fe Of 16 Of D I Of Df 1E" (O T E

rovidentia, 10 9/o von 1000 ; hein.-Wstf.Ad. 10°/0v.1000 Bes -Wstf.R>v. 102/0v.400F äs. Nückv.-Ges. 590 v.500A <lj. Feuerv.-G. 20% v.500A Si V.G. 20/6 v.1000 Transatlant. Güt. 20%/o v.1500,- Union, Hagelvers. 20% v.500A Victoria, Berlin 20%9/o v.1000A. Wstdt\<. Vs.-B. 209/0v.1000Ai

Fonds- und Akti

Verlin, 18 März. Der eröffnete und verlief in sehr u mit \{<werfälliger Geschäftsbe. lation verbielt sich vollständig aller Spekulationspapiere ers<! niedriger.

Bankaktien büßten dur<s{<n sih nah kurzer Erholung * Deutsche Bank erlitt nur ein 0,509%/0. 7

In- und ausländishe Ei fast unbeachtet, österreichische wurden meist niedriger notir: Wiener.

Das Geschäft in Montanv umfangrei< ; Eisenwerke büßte: bergwerksaftien 3—5 9/0 geg ein; ebenso mußten auslän weg im Preise nachgeben. Börsenstunde fanden auf bieten umfangreihe De>unger S statt und da das Ange ervortrat, so befestigte sh Eindru> des billigeren Geldes und Banken wie Bergwerke course meist erhebli<h überschre'

Der Privatdiskont notirte 3 Im Kassamarkt aw preußisch. Anleihen <wa<. Jn- und a1 Obligationen blieben till und ! nachlafsend, nur amerikanis<e Industrieaktienmarkt herrschte deten Coursherabseßungen, wes die Regel.

Course um 24 Uhr. £L Kreditaktien 169,37, Franzose 53,37, Türk. Taba>aktien 12» 18150, Dortmunder St. : Pr. 147,50, Berl. Handelsgesellsh. Bank 165,00 Deutsche Bank 1 mandit 230,87, Ra Bk. 73,00 Mainzer 192, 50, Marienb. 58,° Ostpr 88 50, Duxer 210,35 El 83,12 Mittelmeer 106,50, Gr. Nordwestb, —_,—, Gotthardbal 103,60 Italiener 91,87. Oest.

apierrente 74,60, do. Sikberre! oofe 119,75, Russen 1880 er —,—, 4 /0 Ünaar. Goldrente i Ruf. Noten 220,75 Ruff. Orie It. 68,20,

__ Vreslau, 17. März. (A 34% Ld. Pfdbr. 99,70, 409/- Konsolidirte Türken 18,45, -Brsl. Diskontobank 111 00, Bri -Súles. Bankverein 127, 10, “Donnersmard>h. 83,75, Oberso S Cement 116,00, Kromísto 48,00, Vexcin. Delf. ‘92,00, O.

Sul Bankn. 222. 10, SI. Zintartien 186,20, WVber- \{les. Portlaud-Cement [3 00, Archi medes —,—, Aktien-Gesellschaft für A unb

B.)

Kattowigter Hüttenbetrieb 137,00, L M., 17. März.

Fraukfurt Séluß-Courfe) M Matt. Lontoner ariser Websel 80,866, Wiener Wes

Ses

(W. Wechjel T 385,

el 170,40;

eihsanleihe 106,80, Eta Silbertente 74,80, do.

f t

00bzG ees gs L A 1880r e d iEt für oldr Russen 94,30, I. n OnbasE Sicherheiten ebenfalls 4%.

68,30, 5 % % Spanier 73,20, Unif. Egypter 94,90,

74,50, do. 5% foose 19 87,09, do. 1 38}, nuios Partie de 63, Wabashb, , Ei. Louis Par. für Regierungsbonds 4, für andere :

Sue 120,20, 4 9% E do, 2

un Mig ri 68 40, T K-10 _Q 9/2 nart _Anloiks Ra2'an

&+ NotovAhura 17 Mär:

(a X M

166 r hôbe, e 00 f wp n . pr, Jl ip

loco 157—164 Rüböl fill, pr. pr. April - Mai 67,00 Spiritus

ahns Sab mt O 4 Dansiumfliauss R

&t. Paul do. 687, Shore Michig. South do Do 107 Sa Ron O T 834, N.-Y. Lake

Western Pref. do. Phil do. 403, St. Louis u. San i

E 867. 869 bis 871. 873 bis 875. 877. 880 bis 892. 894 bis

896. 898 bis 906. 908 bis 910. 912 bis 915. 919 bis 928.

34203. 205 bis 222 224 bis 236. 238 bis 246. 248 bis 266. 37797 bis 804. 806. 807. 809 bis 814. 816. 819 bis 842. 844. 846. 847. 849. 850. 852. 854 bis 861. 863 bis 866. 868. 39435 bis 437. 439 bis 470. 472. 476 bis 481. 483 bis 487. 489 bis 499. 501. 502. 40011 bis 15. 17 bis 21. 23 bis 34. 36 bis 38. 40 bis 42. 44. 46. 47. 49 bis 52. 54 bis 58. 60 bis 79. 894 bis 903. 905 bis 918. 921 bis 923. 925 bis 946. 948 bis 950. 952 bis 957. 959. 960, 41392 bis 406. 409 bis 426. 428 bis 430. 432 bis 439. 441. 443 bis 451. 453. 455 bis 459. 50209. 210. 212. 213. 215 bis 221. 223 bis 226. 228 bis 235. 238 bis 243. 245 bis 256. 258. 260. 262 bis 265. 267 bis 269. 341. 342. 344. 345. 347. 349. 352 bis 354. 51281. 286. 288. 289. 291 bis 303. 305 bis 308. 310 bis 312. 314 bis 328. 330 bis 340. 342 bis 348. 350 bis 352. 56950.

Summe 1680 Stü> über 84000 Nthlr. = 252 000 Mark.

Lit. W, zu 2% Nthfr.

4166 bis 173. 175 bis 183. 185 bis 209. 211 bis 215. 217 bis 232. 235 bis 237. 239 bis 244. 246 bis 257. 260 bis 279. 281. 283 bis 287. 289 bis 298. 435 bis 446. 449 bis 472. 474 bis 480. 482 bis 485. 487. 489 bis 491. 493. 494. 496 bis 498. 500 bis 503. 507 bis 512. 514 bis 526. 528 bis 532. 535 bis 540. 542 bis 551. 553. 555 bis 564. 566. 568. 569. 571 bi8 576. 7596. 597. 600 bis 602. 604 bis 632. 634 bis 636. 638 bis 642. 644. 646 bis 677. 679. 681 bis 696. 698. 700 bis 712. 714 bis 717. 719 bis 721. 724 bis 730. 12333 bis 339. 341 bis 366. 369. 370. 374 bis 379. 381 bis 386. 388 bis 396. 398 bis 400. 403 bis 412. 414. 415. 417 bis 420. 423 bis 428. 430 bis 446. 449 bis 451. 453 bis 455. 457, 460 bis 474. 23257 bis 283. 285 bis 289. 293 bis 298. 300. 303 bis 328. 330. 331. 333 bis 338. 340. 342 bis 344. 346. 348 bis 350. 352. 354 bis 364. 366 bis 370. 373 bis 378. 380 bis 385. 387. 389. 391. 393. 394. 396 bis 400. 672 bi8 700. 702 bis 713. 716 bis 720. 722. 723. 731 bis 742. 745. 747 bis 757. 764 bis 771. 773 bis 782. 784. 787 bis 789. 791. 792. 794. 795. 798. 800 bis 803. 805 bis 811. 813 bis 818, 820 bis

„Mg 823.

31975 bis 996. 998. 32000 bis 2. 4. 5. 7 bis 9. 11 bis 17. 19. 21 bis 25. 28 bis 32. 34 bis 44. 46 bis 51. 53. 55 bis 58. 60 bis 66. 68 bis 70. 72. 74. 76. 78 bis 88. 91 bis 95. 97 bis 116. 255 bis 277. 279. 281. 283 bis 287. 9289 bis 301. 303 bis 320. 324 bis 326. 328 bis 336. 338 bis 344. 346 bis 350. 352 bis 355. 357 bis 359. 361. 363 bis 373. 375 bis 384. 386 bis 391. 34714 bis 718. 720 bis 728. 730 bis 747. 749. 750. 752 bis 764. 766 bis 777. 779 bis 788. 790. 791. 793 bis 799. 801 bis 814. 816. 819 bis 821. 823 bis 827. 829 bis 833. 835 bis 842. 844 bis 846. 848 bis 850. 35822 bis 827. 829 bis 837. 839. 841 bis 848. 853 bis 876. 878 bis 882. 884. 886 bis 895. 897 bis 907. 909 bis 911. 915 bis 918. -921 bis 933. 936 bis 939. 941 bis 948. 950 bis 953. 955 bis 963.

51356 bis 360. 362. 364 bis 377. 380 bis 390. 393 bis 399. 401 bis 420. 422 bis 431. 434, 435. 437 bis 440. 442 bis 449. 451 bis 461. 463 bis 469. 471 bis 480. 482 bis 491. 915 bis 920. 922. 923. 925. 928 bis 935. 937 bis 940. 943 bis 982. 984 bis 996. 998. 999. #2000 bis 2. 4. 5. 7 bis 10. 12 bis 15. 18. 19. 21 bis 25. 27 bis 46. 49 bis 51. 53. 57414 bis 428. 431 bis 439. 441 bi8 451. 454 bis 456. 458 bis 464. 466. 468 bis 471. 473 bis 476. 478 bis 482. 485. 486. 488. 489. 491 bis 499. 501 bis 507. 509 bis 512. 514 bis 521. 523 bis 529. 538 bis 541. 543 bi8 560.

61285. 286. 289 bis 291. 293 bis 299. 301 bis 314. 316 bis 321. 324 bis 331. 334. 336 bis 338. 340 bis 343. 346 bis 350. 352 bis 359. 361. 363 bis 373. 375 bis 377. 379 bis 390. 392 bis 415. 417 bis 420. 423 bis 426.

62658 bis 662. 665 bis 668. 671 bis 677. 679 bis 688. 691 bis 709. 711 bis 714. 716. 718. 719. 721. 722. 724. 726 bis 732. 734 bis 739; 741 bis 745. 748 bis 7 54. 756 bis 761. 763 bis 770. 773 bis 785. 790. 792 bis 824. 826 bis 852. 854 bis 859. 861 bis 871. 873 bis 878. 880 bis 887. 889 bis 896. 899 bis 912. 914 bis 916. 918 bis 920, 922. 924 bis 935. 64604. 605. 607. 609 bis 612. 614 bis 633. 637 bis 650. 652 bis 659. 661. 663 bis 672. 674 bis 677. 679 bis 689. 691. 692. 694 bis 696. 698 bis 712, 714. 715. 717. 718. 720 bis 724. 727 bis 729. 732 bis 734. 736 bis 745. 68015. 16. 18 bis 21.23 bis 33. 35 bis 45. 47 bis 49. 52 bis 54. 56 bis 85. 87 bis 96. 223 bis 235. 237 bis 256. 258 bis 270.

Summe 2160 Stü> über 54000 Nthlr. = 162 000 Mark.

Wiederholung. 324 Stück zu 1009 Nthlr. über 324 000 Rthlr.

192 500

60 400 120 300 240 200

4106 1680 2160

8882 Stück

35, Bräs 2— 4 bez. W 23,00 bez. Feine

»

» 96 000 » » 24 000 » » 36000 » » 48000 » » 410600 » » 84000 » » 54 000 »

über 1076 600 Rthlr. = 3 229 800 Mark.

| \chweine: a. E S A IaE é, b. geringere 112—

eizenmehl Nr. 00 26,5—25,00, Nr. 0 24,75— | 116 4 bei Roggenmehl Nr. Tri a Der Noti „bezahlt. 1 n agg 2 gui 0 %, 00—235 2 E feine für 1 kg.) I. Qualites . er a r. V u. 1 pr. 190 br. i 7, Mär W. T. Bs r. inkl. Sa>.

Kälber. Aut 1949 Stü>. (Dur<{swnittspr.

0,88—1 ‘06 M, I]. Qualität 0,68—0,84 46 Au L 19 318 Stû>. (Darschnittspr,

Getrecves ität 0 90—1,04 „%, IL. do. | markt. Weizen fest, loco 180-188, do ee für 1 kg) L E aut M

12—1,16 4, I]. Qualität

A2

2 12222. 809. 36900.

AZ 69918.

Verzeichniß der aus früheren Verloosungen no< rü>ständigen 3F prozentigen Staatsschuldscheine von 1842.

1. Verloosung: gekündigt zum 1. Januar 1885. Abzuliefern mit Zinsscheinen Reihe XIX Nr. 5 bis 8 und Anweisungen

zur Abhebung derr Reihe XX.

Lit. E. zu 2ZOO Rthlr. 16509.

Lit. F. zu 4Q00 Rthlr. 170893. 183052.

Lit. Gie zu SO Nthlr. 51150. 191.

Lit. M. zu 25 Rthlr.

2 12611. 86962. 42176. 59553.

194840.

2. Verloosung: gekündigt zum 1. Januar 1887.

Abzuliefern mit Anweisungen zur Abhebung der Zinsscheinreißhe AX.

Lit. F. zu 1OO Nthlr.

2 31102. 128922.

2 23905. 29470.

Lit. Ge zu SO Nthlr. 13856.

Lit. L. zu 25 Nthlr. 30627. 641.

45086. 117. 625.

3. Verloosung: gekündigt zum 1. Juli 1887, Abzuliefern mit Zinsscheinen Reihe XX Nr. 2 bis 8 und Anweisungen

zur Abhebung der Reihe NXI.

Lit. A, zu KOOO Nthlr.

2 19790. 20933.954. 41840. 51939.

12 2368. 3395. 462. 5289.

648. 720.

2 3708. 976.

2 1816. 867. 898. 926. 2288.

Lit. B. zu #QO Rthlr.

15828. 16316. 19045. 100.

Lit. C. zu 2QO Nth{r.

1441.488. 4530, 13. 15. 16. 48.

Lit. D. zu SOO Nthlr. 6254. 339. 355. 13156. 163.

Lit. E. zu 200 Rthlr. 12776. 804. 820, 831. 13276. 341.

Lit. F. zu 400 Nthlr. 1438. 441. 454. 455. 520.

S995 bis 999,

2392. 494. 582. 588.

53073. 56342.

11219. 401. 14036.

9000 bis

7000. 934. 989. 990.

7428. 456. 496. 9837.

3499. 529,

971. 596. 598. 8985. 9251. 39019. 33055. 232.

95547, 601. 759. 183. 230. 221. 90977. 553. 560. 579. bis453. 129219bis226. 322. 31. 70. 71. 84. 126. 148480, 485. 590.

192987. 401. 414.

97633. 700. 701. 727. 106234. 235. 237. 315.

Lit. Gie zu S0 Nthlr. 214. 219. 555. 558. 877. 916. 14284. 17242. 594. 23848. 865. 696. 728. 27423. 424. 467. 28542. 733. 745. 750. 949. 33640. 645. 794. 37457. 489. 38282. 299. 376. 43916. 934. 935. 9441. 942. 951. 960. 79, 123. 47703. 49779. 790. 54158. 169. 506726. 728. 735.

9514. 528. 530.

59805. 833 bis 835. 9: 82081. 94. 95. 114. 123. 124. 127. 136. 217. 220.

5667. 7064. 69. 111. 121.

20571. 585. 24421. 430. 434. 441. 447.

. 928. 710412.

194439. 474. 479. 107206. 388. 451

138772. 773.836. 139001. 1906341. 663. 193027. 88. 90. 130. 153 bis 155. 214383.

428. 8493. 550.

13002. 26. 57. 61. 21210. 211.

42067. 87. 105.

45497. 46064.

52154. 190. 215.

E T V0 O U E I T T RE T! L N S A D A T BAOU I C A E s:

Pontifics®“:

dem Domherrn Pohl zu E

Buhl N

Batten Cbef in

mann a.

M 1988.

2 23. 73.140. 169. 499. 577. 675. 700. 722. 2783.

25615. 634. 30684. 713.714. 36731. 740. 778. 787.

Lit. I. zu 25S Nthlr. 2018. 70. 3802. 819. 824. 855. 146. 736. 765. 802. 824. 846. 849. 15426. 539. 611. 249341. 935. 939. 955. 988. 997. 25016. 35. 49.

26925. 960. 27030. 51. 827. 848. 851. 862. 34630. 634. 635. 654. 666. 682. 683. 710 bis 712. 870. 950. 953. 957. 984. 35287, 289. 293. 327, 380. 36065. 94. 39471. 487. 493. 497. 518. 553. 41225. 554 bis 557. 573 bis 576. 581 bis 584. 611. 673. 43513. 527 bis 532. 537. 573. 597. 613. 630. 631. 44046. 107. 152. 165. 48635. 660. 707. 712.

51096. 107. 132. 144. 145. 150. 159. 192. 209. 211. 213.

55909. 914.935. 958. 963. 964. 56082. 123. 747. 779. 795. 800. D7155.164. 191. 197. 233. 257. 258. 62391.

63938. 967. 981. 996. 64049.

7045. 72. 120. 16489. 497

4. Verloosung: gekündigt zum 1. Januar 1888.

Abzuliefern mit Zinsscheinen Reihe XX Nr. 3 bis 8 und Anweisungen zur Abhebung der Reihe XXI.

Lit. A, zu LO0OO Nthlr.

6890. 8991. 13438. 439. 15029. 16055. 7 36756. 39418. 44830. 57707. 71454.

Lit. B. zu SOO Nthlr. 4170. 987. 5016. 73. 75. 6558. 590. 7223. 226. 357 393. 394. 460. 468. 8812. 9388. 440. 513. 879. 895. 905. 951. 15498. 506. 531. 16718. 719. 748. 18614.

Lit. C. zu 4OO Nthlr.

1421. 423. 2189. 314. 322. 3040. 113. 145. 167. 186. 4720. 50352. 359.

Lit. D. zu BOO Rthlr. 4014.46. 54. 65. 69. 85. 596. 659. 666. 5611. 620. 660. 10030, 52.

Lit. E. zu 200 Nthlr. 5056. 59. 71. 72. 105. 120. 7205. 245. 253. 257. 359. 8547. 565. 566. 605. 10796. 11091. 4143 bis 145. 186 bis 188.230. 13766. 783. 837. 842. 905. 915. 15386. 419 bis 421. 451. 489. 496. 534. 18688. 689. 695. 715. 724.794. 22980. 23014. 41. 72. 253.

Lit. F. zu 100 Nthlr. 11003. 113. 65584. 650. 665. 693. 720. TTT. 89798. 808. 877. 949. 967. 969. 121506. 522. 560. 562. 575. 601. 602. 649. 658. 147846. 876. 926. 928. 930. 967. 148019. 30. 58. 69. 75. 89. 1624541. 491. 497. 539. 546. 575. 585. 623. 634. 635. 168157. 190. 257. 267. 315. 317. 323. 363. ENDLaP. 182, 259. 284. 299, 301 bis 303. 354. 176215. 224. 272. 289. 313. 315. 399. 401. 183283. 285. 350. 356. 359. 367. 444. 469. 474. 493. 499. 533. 194592. 627, 650. 667. 685. 219341. 347. 364. 390. 522. 523. 532. 574. 595. 597. 598. 602. 656.

Lit. Ge zu S0 Nthlr.

380. 385. 386. 501. 505. 1594. 602. 605. 624. 626. 628. 629. 3390. 395. 428. 429. 5840, 841. 862. 866. 867. 895. 19922. 929, 20721. 735.759. 23321. 24363. 369.

383. 984. 988. 25033. 27705. 745. 758. 31660.

669. 679. 39260. 276. 288. 955. 957. 980. 983. 984. 996. 40000. 42342. 343. 372. 390. 421. 426. 433. 438. 455.

467. 478. 479. 483. 30033. 50. 59. 05. 53100. 118. 127.

423. 426. 434. 443. 467. 473. 482. 485. 487.

Lit. H. zu 25 Nthlr. 290. 293. 303. 317. 338. 355. 371. 404. 6072. 101. 104. 125. 129. 175. 20608. 609. 641. 670. 687. 688. 691. 698. 717. 718. 21583. 596. 601. 605. 619. 648. 651. 652. 671. 679. 688. 694. 697. 701. 260062 bis 65. 85. 91. 96. 98. 119. 145. 158.1641. 27911. 936. 941. 949. 962. 964. 983. 31845. 853. 858 bis 860. 882. 883. 889. 891. 905. 907. 9141. 921. 939. 973. 974.

57. 86. 129. 164.

10854. 970. 790. 792. 817.

34445. 473. 475. 499. 514. 516. 520. 530. 552. 560. 565. 578.

38216. 224. 232. 277. 284. 295. 312. 321 bis 323. 43240. 241. 265. 298. 311. 319. 336. 353. 45873. 879. 897. 912. 913. 923. 944.958. 52671. 672. 706 bis 709. 712. 737. 745. 765. 768. 779. 55629. 646. 647. 672. 685. 699. 700. 702. 725. 733.743.744. 056316. 337. 354. 375. 376. 384. 394. 395. 417. 438. 58025. 47. 50. 56. 57. 62. 63.92. 125. 134.

vie WrToTce vou os

! tm. u. Comp. Chef im 8. R at a. S O e ù t Haupim 2eB Hau L D. hein, von Verdy.“

54 im Bein, ‘Feld-Art, "Rat N Tis 19, v. G aupt-

zuleßt aggreg. dem Inf v. Golden-

Î Expedition

ß j |

|

n Monats beginnende Quartal ntblattes beträgt im Deutschen

A

Lt. im damaligen 3. Rhein. Inf. tiger Kommandirung vom 1. April ur Dienstleistung bei dem Be- 8, v. Wussow, Hauptm. a. D., g. Inf. ae Nr. 72, Ritsert, e im 2. Großberzogl. Hess. Inf. ilücher, Hauptm. a. D,, E de:-Gren. Regt. Königin, Bur Hauptm. und Comp. Chef im 7, die 2c. Frhr. v. Werthern, Herter und v. Goldenberg Aussicht auf Anstellung im Civil- Erlaubniß zum ferneren Anlegen Disp gestellt. tim, Gen. Lt. und Commandeur Gen. Lt. und Commandeur der Lt. und General à la suite Sr. Commandeur der 17, Div., in , als Generale der Jnfanterie mit

bergisches) Armee-Corps.

rungen und Versezgungen.

Närz. Boed>len, Sec. Lt. der Pr. L. befördert.

Im e Heere. 10. März. Pr. Li. à la suite des Ulan.

t Pension und mit der Erlaubniß

r Abschied bewilligt.

iflihes.

s Reich.

lin, 19. März.

ser und König e fingen je - Präsidenten des "Staats

von Boetticher und hielten tonferenz ab, an welcher

af von Moltke, die kom- Jnspecteure, sowie die

jestät theilnahmen.

nd Königlihen Yajeläten en Abeiters Gu Ten

h Aufhebung derselben

tag unterbrohene mili

atten L E h E ais 7 von Boetticher, päter i[kabinets und Ce

es R, Armee-Co

» mit dem Chef Pee Milcign Militär-

iungsblatt“ veröffentlicht dre, betreffend die Garnif on-

en ersten Theil der on- daß die Besti Garnison: ber Einrichtung Audsiattana on Neubauten zu - ernen und andere En d g E gbar sin e zu s Verhältni

“Jch das Kri

erungen, Abänd und Le weihungen von rungen und iehungsweise zu i e he der Truppen, | er- in Frage kommt. Palais, 1. von Verdy®

mee¿Verordnung 8blatt“ eff ags eri Q AEE rant

ï Z wormwausa verliehene | Ret, di : : Berlin, 13. März. v. Heinemäni 11 Sé. Lk. vom Leib- i rkenntuise mit Pension Mas R: rhr. v. Wert hern, Major | ¡uy bestätigen, vom 1. April 1890 ab auf. Sie hak

t Haun, Und Tomp. hef im Inf. Regt. Nr. 98, | Weitere zu veranlassen. Berlin, den 4. März t