1890 / 71 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sr on ven C R

Ls ik A L 3 E, 4

2 E

K 4 “% i Tk 54

S

Schiffswerfte und Maschinenfabrik

(vormals Janssen & S<hmilinsky) A. - G. Samburg. Zweite ordentliche Generalversammlung der Actionaire : am Freitag, den 11. April, 2 Uhr, im Bureau des Herrn Dr. G. Nolte, Adolphsbrücke 10, Hamburg. |

Der Vorftand.

Tagesorduung: 1) Vorlegung tes Berichts, der Bilarz und Gewinn- und Verlustrehnung für das Geschäftsjahr 1889 und Ertheilung der Decharge an Vorstand und Aufsichtsrath. 2) Neuwahl des Auf- sitsraths.

Die Actionaire, welche an der Versammlung theil- nehmen wollen, haken Einlaßkarten und Stimmzettel vom 1. bis 7. April, Vormittags 9—12 Ubr, bei dem Notar Herrn Dr. Stolfleth, gr. Bäerstr. 13, gegen Vorzeigung ibrer Actien in Empfang zu nehmen.

[72601] Deutsche Thonröhreu- und Chamotte-Fabrik zu Berlin. Vilanz per 31. Dezemver Lt N Activa. H | M “A 14 An Grundftü>s- und Gebäude-Conto : A S | 1) Grund und Boden. . 193 817/46 | ab vorjährige Abschreibung . 9 690/87 | 184 125/59 | neu erworbene Parzelle 6 314/40} 190 440/99 | R E 961 105/11 | ab vorjährige Abs<reibung . 9 361/58 | Do1 743/53 | Neubauten pro 1889 . , , 58 672/73] 1 010 416/26] 1 200 857125 Grundstü> Danzig, HohstrießW. 1125000 e Thonindustrie, Maschinen-, Utensilien- und We:kzeuge- | Gon e S 141 104/92 | ab vorjährige Abschreibung 14 110/48] 126 994/44 | Nettanschaffungen pro 189 S 29118/18| 14711262 « Holzindustrie, Maschinen-, Utensilien- und Werkzeuge-Conto 30 53613 E | ab vorjährige Ab|chreibung E 3 053/63 27 48272 | Neuanschaffungen pro 1889 . 14 943/10 42 425/82 « ModelleGoo O; S: | Wirtbschafts- und Fuhrwerk3-Jnventar-Gonto 2 683/71 ab vorjährige Abschreibung i 670/93 2 012/78 | Neuanschaffungen pro 1889 682 /00| 2 694/78 « Eisenbahn-Geleise-Conts 11 575/0C | ab vorjährige Abschreibung 1187/50 10 687/50 Inventur-Conto: | Fabrikationsbestände der Thboninduftrie . . 301 651/27 | | Materialbestände, Kohlen 2c. der Thonindustrie 22 335/38] 323 986/65 | Fabrikationtbeitände der Holzindustrie 39 296/64 ohbolzbestände der Holzindustrie. . . 80 780/82 | Betricbsmaterial-Bestände der Holzindustrie 1244/19) 121 321/654 445 308/30 e Cautions-Conto: S von uns bestellte baare Caution... 1591/38 e Effecten-Conto S 16 890/17 «e Wecbsel-CFonto 817/18 e CGafsa-Conto 7 833/19 Conto-Corrert: | Banquier-Guthaben 303 932/16 | Diverse Debitores . 114 462/56] 418 394/72 2 305 66384 Passiva. 4 - M S M Per Actien-Capital-Conto . 1 250 200 00 e Prioritäts-Pfandbriefe-Gonto : per 11,/12. 1858 gekündigt, zur Einlösung no< nitt | V 180000 z ene 500 C00 00 7 ividende-Conto : | noch nicht abgehobene Dividende | 54 00 Coupon-Gonto: noch nit präsentirte E f: | 21 Stü> Coupons unserer Prioritäts - Pfandbriefe | à 7,50 157/50 542 Stü> Coupons unserer Partial - Obligationen | à 11,25 6 097 50 6 25500 Meservefondo-Coto1 ; 100 020/00 | überwiesenes Agio aus den neu emittirten Actien 52 900/09] 152 52000 e MReservefonds-Conto II | 109 878/83 Delcredere-Conto . | 10 000/00 | ab Conto-:Corrent-Ausfälle | 6 955/10} 3 944/90 Gewinn incl. des Vortrags von 1888 , , | 281 911/11 zur Vertheilung wie folgt vorgeschlagen : | | a. Abschreibungen : | | 5 9/0 auf Grund und Boden 9 522/05 | 1 Ce 10 104/16 | 10% Tbonindustrie - Maschinen, Utensilien und | | et 14711126 j 10% Holzindustrie - Maschinen, Utensilien und | | Ter 4 242/58 | 25% Wirthschafts8- und Fuhrwerks-Inventar 67370f j 10% ,„ Eisenbahn-Gelese 1 068/75 | Grundstü> Danzig, Hochstrieß . 1 250/00 41 572/50 | b. 2/0 Dividende | 50 008/00) | c, Tantième: | | 10/0 an den Aufsichtsrath . Cas 17 460/67 | 7F 9/0 an die Direction und Beamten . 13 095/50| 30 556/17 L 100 Superdb dne N aa | 125 020/00 | e. 24 9/0 Extra-Abschreibung auf die Fabrikate der Thon- | | e a, | 13 334/30 f. Ergänzung des Delcredere-Fonds . | 6 955/10 | g. Vortrag auf neue Rehnung | 14 465/04 | | P 281911TI li | 2 305 663/84 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto per 31. Dezember 1889. Credit. «k o «t An Loy: Gon 212 311/28] Per Vortrag von 1888 . . 15 723/90 Brenumaterialien-Conto . 84 217/87) Thonindustrie, Fabrikation8- / A " R N ees r S 9 Fur E Éabi tas E NS e Reparaturen-Conto . . 2 670 Holzindustrie , abrikationi8- | » Cisenbahn-Betriebs-Conto . 18 548/67 Gonto E 288 568/59 « Fuhrwerks-Betriebs-Conto . 9 74374] , Wirthschafts-Betriebs-Conto 1453 86 « Geshäfts-Unkosten-Conto .. 69 910 21 Zinsen-Conto S 252/91 e Thonindustrie - Rohmaterial- | Conto S 72215 « Holzindustrie - Materialien- | | Go au e e a o M 0B 0800 « Partial - Obligationen - Zinsen- | n e 22 500/00 « Gewinn-Saldo . 281 911/11 las 903 513/73 903 513/73 Münsterberg i. Schl., im Februar 1890. Der Aufsichtsrath. Der Vorftand. Mund>el. R. Stiller. C. A. Brandt.

_ Vorstebende Bilanz und Gewinn- und Verlust-Conto pro 1889 haben wir mit ten ordnungs- tnäßig geführten Büchern der Gesellshaft verglichen und übereinstimmend befunden.

Verlinu, den 20. Februar 1890, Hermann Hundertmar>.

Die pro 1889 auf 14 9/9 festgesezte Dividende gelangt vo kasse zu Münsterberg i. S<<hl., in Berlin bei der Berliner Bauk, erren Gebr. Arnhold und in Weimar bei Herrn A.

in Dresden bei den Münsterberg i. Schl., den 18. März 1890. Die Direction.

M.

T e. n bede ab bei der Gesellschafts- den Herren Arons «&

Walter,

Callmann zur Auszahlung

[72596] : Soll. Gewinn- und Verlust-Conto. Habeu. 1888 232437149 G l-W Conto Gewi 250292158 31. Dezember . 2: eneral-Waaren-Conto Gewinn R am L E , , [118585|72) Rödbuhung Straßenkostenantheil . 5000/95 Revaraturen. 3 L 1120800 Salo au Ne... 145097/14 Abschreibungen anGebäuden, Maschinen 2c. _35414/44 | ü 410039104 400391104 Soll. Bilanz am 31. Dezember 1889. Haben. S ¿496276 Aktien-Cont 1502800 S d se 4 ten-Gonto . . . , 2800| Setne Es Abschreibung i O 27998978} Kapital-Reserve-Fonds . 5766/67 Maschinen na& Abscwreibung. . . 40129497 Spezial-Reserve-Fonds . 5766/68 Mobilien und Utensilien nah Abschreibung . 78670/32]] Unerhobene Dividenden 528 Gemeinnügzige Baugesellschaft 6000|— Unterstüßungs-Kasse . S 7266/48 Feuerassekuranz-Conto (vorausbezahlte Prämie) 12420/69} Conto-Corrent-Saldo . . 6233872 &assa-Conto ; L A 4247|06] Goato Nuovo . 2 6007!36 Wechsel-Conso. A a 9966219 Waaren-Gonto (Rohprodukte, halbfertige und fee a O 209129 |— Gewinn- und Verlust-Conto . 14509714 A 1590473/91 159047391

Manußheim, den 31. Dezember 1889. l Maunheimer Gummi-, Gutta-Perchg- u. Asbeft-Fabrik. Der Vorfiuende des Aufsichtsraths :

Engelh

OCTNn.

Der Vorstand :

Der Vorstand :

; Hoff. C. Swhneider.

In der Generalversammlung vom 18, März 1890 wurde beschlossen, den Verlust-Saldo per

Ende Dezeinber 1889 auf neue Recbnun«a vorzutragen. Manuheim, den 18. Mär 1890.

Mannheimer Gummi =-, Gutta-Perha- u. Asbest - Fabrik.

Hoff. C. Schneider. [72564] ; Debet. Bilanz am 31. Dezember 1889. Credit. 1869 ! M [S] 1889 / M [s Dezbr. | An Grunbstü>-Conto |_ Dezbr. Per Actien-Capital-Conto 3 | Werth laut vorjähr. Inventur | 128 316/20} 31. Stü>k 790 Actien à lie Gebäude-Conto | 461000—. . ., 700 000|— | Werth lt. vorjäß- F S | e Hypothek-Conto | riger Inventur . 251 502 80 | | laut vor» | dazu Zugang 1839 559.85 | jähriger | 353 062.65 | Bilanz . 240 000.— e 7 561.70 | 244 500/95 d L in 1889 . 120 000.— | 120 000|— e N Uten- | Conto d. Reservefonds A 4A am 31. Dezember 1889 | 250 000/— | tiger Inventur . 10s 349.78 , us Ergänzungs j dazu Zugang 1889 26 576,75 | am 31. Dezember 1889 75 000|— | A 132 926.93 Dispositionsfonds zur | ab Absóreibung : Unterstüßun für | für 1889 . . 918613 | 12374040 Beamte u. Arbeiter | Modelle-Conto Guthaben am 31. De- | Werth laut vorjäß- #6 zember 1889 . . , 6379/55 | riger Inventur . 1 (09,— Dividende - Conto für | dazu Zugang 1889 1 833 02 1888 | T8330 Noch nicht abgehobene | ab Abschreibung für Dee 640|— | 1889, . .... 1833,02 1000|— e Ert * s | Conto für ten. Büdher, I Conto für s S | Zeichnungen und Patente no6 “in j Werth laut vorjäß- H S Abwi>e - | riger Inventur 1.— I lind Bee | dazu Zugang 1889 1509.76 e L | L 1510,75 Lieferun- | ab Abschreibung für gen . . 140000.— | 357561/50 | 1589 e p LDODO 1 | ¿ Gewinn- und Verlust- | « Fabrifation8-Conto Gonto j Sortige und halbfertige Ma- Reingewinn am 31. De- | schinen und Theile Í 85 261/95 zember 1889 187 090/35 | . Materialien und Vorräthen j der Mascinen - M | abrt 3317109 | der Gießerei . ._33 292.90 66 464/49 | Versicherungs-Gonto | BVorausgezablte Prämien . 2 837/65 | Effecten-Conto j Bestand am 31. Dezbr. 1889 | Preuß. confolid. M S | Anleibe. . . 542 571.15 j Industrie-Actien 1— | 54257215 | e Cafsa-Conto ; Bestand am 31. Dezbr. 1889 1 264/87 | Conto-Gurrent | Debitoren incl.Bankierguthab, |_505 711/74 E } 1 696 671/40 1 696 671/40 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1889. Credit. 1889 |! M |SI| 1889 A |S Dezbr. | An Gebäude-Conto Dezbr. Per Saldo 31, | Abschreibung für 1889. , , 756170} 31. Vortrag von 1888 3711/76 | e Vaschinen-, Werkzeug», Uten- Z Se | Rliene 2c. Conto | ruttogewinn für 1889 196 029/47 j Abschreibung für 1889. 9186/13 Gebäude-Ertrags-Cto. | e Modelle-Conto Gewinn für 1889. . 2 583/87 | Abschreibung für 1889 . 1 833/02 e Zins- und Provisions- | » Corto für tewnisbe Bücher, Conto L | eiGnungen u. Patente Zinsenübers<huß für | Abschreibung für 1889 . 1 509/75 O s e A 9 942/27 | » Versicherungs-Conto | Versicherungs-Prämien f. 1889 1 801/25 | | e Gas- und Wafser-Conto | | Verbrauch für 1889 : 3285/17 I Saldo / | Reingewinn am 31.Dezbr. 1889 |__187 090/35 1 E Gn | T13 3671371 212 267137

Sudenburger Mas

Magdeburg-Sudenburg, den 31. Dezember 1889.

Actieugesellshaft zu Magdeburg.

Stromberg.

Oelkers.

chinenfabrik und Eisengießerei.

[72565)

Die Auszahlung der für das Geschäftsjahr 1889 nisses. auf 20 %% festgestellten Dividende erfolgt von

beute ab mit

200 Mark pro Actie

Beifügung eines untershriebenen Nummernverzeih-

bei den Herren Dingel & Co. in Magdeburg und bei der Gesellschaftskasse

: e! Actieugesellscha gegen Einsendung des Dividendenscheines Nr. 5 unter

Magdeburg:

Eisengießerei

Oel

Stromberg.

S., den 17. März 1890.

Sudenburger Maschinenfabrik und

zu Magderuvg,

72581 [ D ebee, Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1889. Credit. T4 «h S

An Handlungs-Unkofsten-Conto Per Vortrag vom Jahre 1888 . , 2 689/09 für Gehal:e, Bureaukosten, Stem- Wolle-, Zuz- und Garn-Conto E ae s) e e e 38 775 für Gewinn auf diesen Conti's

e Sconto-Conto : na< Abzug der Fabrik ations- für gewährte Sconti's . 25 399 R L 230386150

s Tei e Conto pro diverse Einnahmen ür Zinsen. . 41 956 für Erlô8 aus verkauften diversen

L Non Abfällen S 3 163/90 ür Bankier- und Agentur-Pro- es 43 869

- Steuern-Conto_ für bezablte Staats- und Ge- meindesteuern 5 201

» Versicherungen-Conto für abgelaufene Prämien . . 7 568

« Krankenkasse-Beitrags-Conto für Beitrag zur Krankenkasse 1812

» Unfallversicheruugs-Conto / für Beitrag zur Genossenschaft3-

S 948

e Grundstü>s- und Gebäude-Conto für Abschreibung . e 10 614

« Maschinen-Conto für Abschreibung . . 78 167

- Gewinn . ¿ 173 578 E

427 889179 427 88979 Wernshausen, den 31. Dezember 1889. Kammgarnspinnerei Wernshausen. Ko. pp- Walther. Vilanz der Kammgarnspinnerei Wernshausen am 31. Dezember 1889. Activa. E 4 P Passiva. M p

An Grundftü>s- und Gebäude-Conto Per Aktien-Capital-Conto |

für Bestand am 31. Dezember für 3000 Stü> Aktien Läitt. A. 1888 . . . M 530 699 70 à M 500. . M 1500 000.00 für Abschreibung 10 614.60 für 500 Stüd> —& 52008570 Aktien Litt. B. für Zugang. . 5 685.60 | 525 771/30 à 41000, . , 9500 000.00 | 2 000 000/00

- Mastinen-Conto n riorität8anleiße-Conto für Beier am 31. Dezember für Prioritäts-Obligationen dias M 783 179:60 Hi j 6 575 500.00 rlô3 für ver- tervon auêges- de. alte looft . e 13 000.00 562 500/00 Dampfmaschine_, 1 500.00 Reservefonds-Conto E i é 751 675.60 für Bestand am 31. Dezember für Abschreibung „__78 167.55 I 21 856/73

#6 703 508.05 o Delcredere-Conto für Zugang. . „, 63140.35 | 766 648/40 Reserve für zweifelhafte Forde-

Fuhrwerks-Conto R 8 000/00 für Bestand am 31. Dezember 5 L S 790/09 ür unerbobene fällige Zinsen

« Wolle-, Zug- und Garn-Conto | 2 4 1378.00 für Vorräthe... . . . , | 1481 685/80 0E Boie G

j N 31. Dezember 1889 „5 744.00 7 122100 für Vorräthe . . . 36 93125) Prioritätsanleibe-Tilgungs-Conto

« Versicherungen-Conto ür verlooste, aber no< nit ein- für bis 1893 vorausbezahlte gelöste Prioritäts - Obligationen 4 200/00

rae a ao 22 962/80] Dividenden-Conto

« Wechsel-Conto für unerhobene Dividende vom für Bestand am 31. Dezember Jahre 1888 . E 900/00 1889 abzügli<h Discont . z 3 079/59 diverse Creditoren

« Cafsa-Conto für Guthaben. . . . 869 50898 für Bestand am 31. Dezember « Gewinn- und Verlust-Conto E 23 474/30 für Vortrag vom Jahre 1888

« diversen Debitoren | M 2689.09 für Außenstände . 785 622/45 für Reingewinn 170 889 05 173 578/14

welcher Betrag in folgender Weise

zu vertheilen sein wird:

zum Reservefonds 5 9% von

M 17088905 M 8544.50

5 9% Dividende

auf das Aktien- | kapital von j M 2000000. 100 0090.00

Tantième des

Auffichtsraths , 6 234,45 Kontraktliche | Tantième an | den Vorftand | und Gratifi- | kationen an Be- | amte und Ar- | E 1215660 j 29/0 Super-Dis- | vidende . e 40 000.00 | Vortrag auf neue | Rebnung 66459

M 1783 578.14 M 3 646 96585 3 646 965|85

Wernshausen, den 31. Dezember 1889. Kammgarnspinnerei Wernshausen.

; o. pp. Walther. Die Uebereinstimmung vorstehenden Abs{lufses mit den Büchern der Gesellschaft bescheinigt

Ko ch, Amtsrehnungsrevisor.

[72582]

Kammgarnspinnerei Wernshausen.

Auf Grund des Bes<lufses der heutigen General- versammlung erfolgt die Auszablung der Dividende pro 1889 Coupon Nr. 7 mit # 35 auf die alte

ktie von Á 500;

Coupon Nr. 2 mit F 70 auf

die neue Aktie Litt. B von 4 1000 von jetzt ab:

bei unserer Kasse hier,

der Mitteldeutschen Creditbank

Filiale Meiningen erren B. M. Strupp

Mei-

| in ningen,

erren Be>ker «& Co. in Leipzig. Werushausen, den 17. März 1890.

Der Vorftand.

[72289 \ :

Nafsauischer Schiefer-Actien-Verein. Die Herren Aktionäre werden bierdur< zur zehuten ordentlichen Generalversammlung

eitgeladen, welche Samstag, den 5. Apri! a. €.,

in

Vormittags 11 Uhr

unserem Geschäftslokal Töpfengasse 2 Ax. findet.

Tagesorduung :

2) Genehmigun

) Entgegennahme des Jahresberihtes. q und Feststellung der Bilanz, sowie Ertheilung der Decharge.

rathes.

nehmen wünschen,

Vorlage

3) Neuwahl des Vorstandes und des Aufsihts-

Diejenigen Herren Aktionäre, wel<he Theil zu belieben unter Aktien auf unserem Bureau die Eintritts: und resp. Stimmkarten zu erbeben. Der Geschäftsbericht pro 1889 liegt zur Einsi®t der Herren Aktionäre auf unserem Frankfurt a./Mainu, den 17. März 1890. Der Vorftand.

ihrer

Bureau ofen.

[72580]

Nah

Bei der heute vor Notar und Zeugen ftattge- fundenen Ausloosung unserer Partial-Obli- gationen wurden die Nrn, 28, 69, 111 und 125 also 4 Stü>k à 1000 M gezogen. Die Beträge der- selben werden am 1. Juli d. Jahres incl. 5 °% Aufschlag, also mit 1050 A pro Stü> dur das Bankhaus Bernhard Caspar, Hannover, in Baar gegen Einreichun

g der betreffenden Obligation

Gesell C. Riecher s,

mit den no< nicht fälligen Zinscoupons ausgezahlt.

obigem Termin hört die Verzinsung dieser

ausgeloosten Obligationen auf. Liudeu, den 18. März 1890.

Lindener Eisengießerei Vokelmann, Niechers «æ Co. Commandit:

[Gf randt.

[72570]

eingelöft.

Außerdem machen wir noh au vom 11, Oktober 1889

tionen der

Consolidirte Redenhütte.

un bei den Herren

I. W. Arendt, Behrensiraße Nr. 281., Hermann Friedmann, Kommantantenstraße Nr. 51 I.,

Serie II. Nr. 1126—1131.

Breslau bei der Kafse des Stlesis@en Bank-Vereins, Zabrze bei der Gesell shafts-Kafse nk-Verein

Ferner bemerken wir, daß folgende Obligationen-Coupon8-Bozen no< abzuheben sind:

„_ IIT. Nr. 465, 466, 1126—29, 1131, 2094, 2095.

Ausgeloost pr. 1. April 1884 Nr. 1130.

1889 Nr. 431, 1442. Sdrüd>lich darauf aufmerksam, daß laut unserer Bekanntmachung

sämmtlihe no< im Umlauf befindlihen 6% Partial-Obliga- Consolidirten Redenhütte auf Grund der am 8. Oktober v. I. ftattgecabten Restausloosung vom

1, April 1890 a

n, mit wel<hem Tage die Verzinsung aufhört,

mit 4 690 pro Stü>

Der Vorftaud.

bei unserer Gesellshaft8-Kasse in Zab ingelôöft werden. Zabrze, den 17, März 1890, H E L S Moers

Der am 1. April 1890 fällige Zinscoupon der tidl-Obliéatiotéèn núserer Se- sellschaft wird vom genanuten Tage ab in pon der 6 °/9 Partial-Obligationen uns er

Von ausgeloosten Obligationen sind bis jegt noh niht zur Einlösung präsentirt worden :

Berlin,

Berlin,

den 10, März 1990.

den 19, März 1390.

C. F. W. Adolphi, gerihtlih vereideter Bücherrevisor.

Die Direction.

Mar>sê.

G. Cohnis.

E) Victoria - Speicher- Actien- Gesellschaft. Activa. L Vilanz am 31. Dezember 1889. Passiva.

L A [4 # |S C O Grundstü>-Conto. . | 1450000/—}| Actien-Capital-Conto v. | Gebäude-Conto-Saldo v. 1. 1. 89 | 193275139 1. 1,89 41200000 |

Umbauten E 4500 Neu-Emission „800000 | 2000000 193725132 ypotheken-Conto-Saldo v | | Abschreibung . . H 5186,25 E L 80 2880000 | do. obige 4500,— 9686/25 1927565/07)| zurüdgezahlt , 750000 1600000 Mas{inen-Conts-Saldo v. 1, 1. 89 42802 /96 Gredttore C, 850 Neuanschaffungen i S Arbeiter - Unterstützungs - | 1250226 A 1507/70 Abschreibung 5%... . ,|___214011| 4066215 E C: 1389814 Utensilien-Conto-Saldo v. 1.1. $9 1187287 i nit erhoben N | Reuanschaffungen 1893/96 pro 1885 . &# 60,— | i 13766 83 1080, 070 | Abshreibung 10% 1376/68] 1239015 à 1980 . , 100— | Meobilien-Conto-Saldo v. 1, 1, 89 1283/89 O 347/50 Neuanschaffungen E 73/25 Gewinn- u. Verlust-Conto 8829445 1357|14 | Abschreibung 20 9/0 2H 1085 70 | Effecten-Conto : Í | | é 40000 49% Pr. Conf. 104,10 41640|— | | « 35000 4/6 Pr. Conf. 106,— |__37100—| 78740 | Cafsen-Conto: : | Baarkafse u. Banquier-Guthaben 161305 27 | Debitoren : | | | Ausstehende Rechnung | 3314945 | | 370489779 370489779 Debet. Getvinu- und Verluft-Conto. Credit. M |- = “G [S An General-Unkosten-Conto . 35599/39|] Per Saldo. ... . . M 3177,97 - Maschinen-Betriebs-Conto 1397818] „, ab Verlust an Effecten .__420,— | 2757/97 e Steuer- u. Abgaben-Conto 1691254) / Assecuranz-Conto . l URO « Reparaturen-Conto . 2282/04] ¿ Lohn- u. Lagergeld-Cont . 123560802 Commissions-Conto. . 323/10) / Zinsen-Conto . i 9740575 « Krankenkafsen- u. Unfall-Versiterungs- | G, 478/56 « Hypothekenzinsen-Conto 9442950 Abschreibungen: : | An Gebäude-Conto A6 9686,25 | e Maschinen-Conto. . 2140,11 | - Utensilien-Conto . . 1376,68 e Mobilien . 271,44 | 1347448 Reingewiny laut Vilanz 8829445 P 26971224 3657 72/24

Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Conto der Victoria-Speicher-Actien- Gesellshaft habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellshaft über- einstimmend gefunden.

Die auf 3} % festgeseßte Dividende pro 1889 gelangt vom 20. März cr. ab per Dividendenschein Nr. 11 mit (4 18,75 bei der Berliner Wechselbank Hermauun Friedländer «& Sommerfeld und bei unserer Gesellschaftskasse hier zur Auszahlung.

[72592]

Bilanz der Mc<hanishen Baumwoll-Spinnerei & Weberei in Augsburg

Mech. Baumwoll-Spinnerei & Weberei in Augsburg. A. Frommel, Vorstand.

Activa. pro 31. Dezember 1889. Passiva. E 4 A Capital 2 640 000 L obilien und Maschinen der | HeuGapiat ... 8

S cet C, 4122 641/08/| Anleihe bei Bayer. Hypotheken- und Immobilien und Maschinen der | Wetselbank . l O LET Weberei. . . .. . . . . | 1703 344/46} Pensionsfond 304 358/70 Cafsa, Wechsel und Effecten-Bestand 203 848/42} Unterstüßungsfond . 170 109/29 Kaution der Sparcassa . E 107 500|—|| Sparcasia 147 629/30 Vorräthe an Baumwolle, Garne, Reservefond . 766 042/10 Tüchern, Halbfabrikaten, Fabrik- | Spezial-Reserve 448 343/97 und Verpa>ungs-Materialien 1444 512/16} Dividenden-Reserve 300 000|— Debitoren N 844 613/63} Assecuranz-Reserve. . 8 985/35 | Nicht eingelöfte Coupons 1 086|— | |} Amortisation der Spinnerei 1194 457/34 | Amortisation der Weberei . ¿4 620 592/48 | Creditoren (incl. Tratten gegen Baum- O 682 120/14 E Gewinn- und Verlust-Conto 773 078/21 8 427 059/75 8 427 059/75 Gewinu- und Verluft-Couto.

«k M. A “A |d Baumwoll-Conto . 3 027 899/74} Tücher-Conto, Erlös für Tücher . , | 5 324 22214 abrikations-Conto 1484 526/94] Garn-Magaiin-Conto, Erlôs für Garn 96 605/65 Ra N eneGonts e 46 667/19} Pfandbries-Conto, Gewinn . ; 4 708!

Amortisation der Spinnerei 61 210/82

Amortisation der Weberei . ¿ 32 152/88 |

Netto-Gewinn . e M O OSEE | 5 425 535|79]| 5 425 535/79

Der am 15. April 2. €. fällige Dividende - Coupon Nr. 17 wird laut Beschluß der heutigen Generalversammlung mit 4 210 von heute an bei Herrn Paul von Stetten ia AugsEburg eingelëst. Augsburg, den 18. März 1890.

2A N 2 can RE

R e S C a

E CZAS

tene Me