1890 / 76 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

#

: 2 ; L a 2 E C 5 x i ller kat am 11. d. Mts. dahier eine Handlung ! [73161 K 7 Tai Extraftion von Metallen aus Erzen dur lôlecnde Krieger und Alb. Dallwer in Drefden, Ks In unser Fiemenregister ifft unter Nr. 18 632, f Carl Schmitz «& Cie. mit dem Siße zu Velbert Ke ( andlung ] onkursverfahren. 73196] KoukursverfaHren. ¿ Flüssigkeiten. Graf E von Nottermund in nigsbrüderfic. Nr. 87 resp. Moripburgerftr., woselbst die Handlung in Firma: uad D E us GelellsGaltex Gun MOAE BuNe Der lags Georg Sees c er errichtet. Ueber den Nachlaß des am 3. Februar 1890 ver- | Ueber das Vermögen des Peter Bruch, Maurer- Pa das E E dc8 Viers Lanburg, Belgien; Vertreter: F_ C. Glaser, | Villa Dora. Vom 22. November 1889 ab. : L. Frobecn Gar L Q E ee G Ga ie Be f E aufleute Joseph | storbencnu Actermanus Fricdri< Zict aus | meisters in Herthen, wurde, da er seine Zahlungs | brauers Johann Loßlfarth, Margareth Königl. Kommi sionsrath, in Berlia SW., Linden- | Klasse: mit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein- | Knapp, Beide zu Mera 1 März 1890 beg Wintbergee- O Dn S e ne | 1 UE O CociOrET 19. März 1890, Mittags | unfädigkeit eingeräumt bat, beute, am 20. März 1890, | geb. Steiler, in Diftelhauseu wurt uf Antrag straße 80. Vom 18. September 1839 ab, 63. Nr. 51 994. BorriWtung zur Aenderung der | gctragen: L Es j T pn qi hat an 2 Gez begonnen. Firm Qs. dahier eie 4 ezge’ells<haft unter der | 12 Ukr, das Konkurszerfabren erôffnet. Der Privat- | Vormittags $12 Uhr, das Konkursverfakren eröffnet. | des Gläubigers Müller Pthilix M Meh, e au 2E Klafe. Gesbwindigkeit für Fahrräder mit Kettezantrieb. Das Handelsges<äft it mit dem Firmen- erfe! e den 19, März Abibeil Ra nsberger o erritzt. sekretär C. Jbe in Bleicherode ist zum Korkurs- | Der Raths\chreiber Sänger in Herthen wird zum | bausen, da die SHuldneri Bro: vhfu S ftellt 49. Nr. 51 898. Aprarat zur clektrolytis@en Ge- C. Terrot in Cannstatt, Württemberg. Vom Nehte duc Bertrag auf: Königliches ‘Amtsgericht, Abtheilung 1. Se: a aer. Mens Kaufmann Aron | verwalter ernannt. Konkursfordecungen find bis | Konkursverwalter ernannt, Konkursforderungen sind | hat, beute, am 19. Mär "1890, Vormitta, ; 11 Ub winnung von Alfalimetallen aus geshmolzenen | 6. September 1889 ab. : : a. den Kaufmann Franz Pusch, pay „Adolf De E t seit dem Jabre 1877 | ¡um 20. Ayril 1820 bei dem Gerichte au- | bis zum 21. April 1890 bei dem Gerichte anzumelden. | das Konkursverfahren eróf et. ‘Der “r R tat C6loriden. L. Graban in Hannover. Bom 66. Nr 51858. DâärmercinigungêmafGine. b. den Kaufmann Hermann Heno®, En Dis E Hand ung Q B der Firm1 A. Adler. | zumelden. Es ist zur Beschlußfassung über die | Es wird zur Besclußfafsung über die Wabl cines | Weintel dahier wurde Meng 7s kurs T lt then s, Oktober 1589 ab. 2. Vachni> in 4737 Dryer Street, Cbicago, ___ Beide zu Berlin, / erseld. Bekanntmahung. [73253] O Die dahier best:hende Zweigniederlassung | Wabl eines anderen Verwalter3, jowie über | anderen Verwalters, fowie Über die Bestellung | Konkursforderungen sind bis On 18. À il 1350 bei 42, Nr. 51908. Or:rngu>er oter Doppel- Cook Connty, Illinois; V. St. A.; Vertreter : übergezangen. Die Firwa isl na Nr. 12112 Jn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 3640, p a R unter den Firma J. S. Claus | die Bestellung einc3 Gläubigeraus\<usies und | eines Gläubigerauss{u?es und eintretenden Falls | dem Gericßte Le elben Es w t pri s e i ei Zernroër mit S&nelieinsteuna; Zufay zum G. Pataky in Berlin 8, Prinzenstr. 09. Vom des Gesellsaftsregisters übertragen. wojelbst die Firma Helene Dicgel mit dem Siye Ee estéehenden Handlung ift am 1. Vèärz 1890 | eintretenden alls über die in $. 120 der | über die ia $. 120 der Konkursordnung bezei<ueten | fassung ‘über die Wabi eines V E A Patente Nr. 48826. G. Tanucguy de 8. August 1859 ad. y i Demnächst ift in unfer Gesellshaftsregifter unter | zu Elberfeld vermerkt cht, eingetragen: W den Aktiven, jedo obne die Païsiven auf den | Konkursordnung bezeihucten Gegenstände auf den Gegenstände auf Dienstag, den 29. April 1890, sowie über die Seftéllüna s Blzubi Verwalkers, WÆWogaa in Paris, 179 Boulevard Pereire; | 68. Nr. 51 878. Vorri@tuna ¿um gleiæzeitigen | Nr. 12 112 die offene Handelsgesell/haft in Firma: Die Firma isi eclosen. aufmann Fri Kampfrad dur Vertrag über- | 17. April 1890, Vormittags 94 Uhr, | Vormittags 9 Uhr, zur Prüfung der angemeldeten | und eintretenden Falls be fánbigeraus\Quses Vertreter: I. Brandt & G. W, v. auto in Oeffnen der Tbüren eines Gebäudes. H. Held, / L. Frobeecn Elberfeld, den 19. Värz 1890. gge. Derselbe _führt das Geschäft unter der | und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen | Forderungen auf Dienstag, deu 29. April 1890, | Korkursordüung E ie zu S. 120 der Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom 8. November in Firma Loecchgauer Sohlennäge!fabrik mit dem Sitze zu Verlin und sind als deren Ge- Königliches Amtsgerit. Abtheilung I. tueroen. Junta für leine alleinize Rehnung als | auf den 2. Mai 1890, Vormittags 94 Uhr, Vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeineten | Vrüfurg der angerzeldete egenstände und zur 1889 ab. Held «& Brauu in Loehgau, Wrttbg. Bom sellschafter die beiden Vorgenannten eingetragen E E Handlung weiter. Seine Ebefrau | ver dem Königl. Amtsgerichte biersclbst Termin anbe- | Gerite Termin anzeraumt. Allen Pcrsonen, welche | Samftag, den 26 Aoril 1850, Borini auf 44. Nr. 51872. Fingerrinz ven veränterlicer 98. Auguít 1889 ab. worden. Diz Geselischaft hat am 18. März 1890 My hie t L Pu e Uo S geborene Hert'<, bat derselbe | raumt. Alien Perfonen, welche eine zuc Konkurs- | eine zur Korkursmafsse get, êrige Sache in Besiß baben | 9 Ußr, vor dem unterzeinet G LEPRL E Weite, P. Breithut in Wien, Gumpen- 77. Nr. 51 913. Blatrobr. H. Neddemann becovnen A E Fran 2./M. Veröffentlichungen [73391] E üristin bestellt. ¿4 1E masse gehörige Sa®e in BVesig baben oder zur | odcr zur Konkursmase etwas schuldig sind, wird äuf- | anberaumt. Allen Personen babe E e LCES dorferstr. 74.; Vertreter: Speät, Ziese & Co. ia Berlia W., Großgörscenstr. 18. Vom Die dem {Franz Bus® zu Berlin sür die erst- iee Krris hiefigen Handelsregiftern. Fi . Die hiesige Aktiengesellshaft unter der | Konkurêuasse etwas \<uldig find, wird aufgegeben, | gegeben, ni<ts an den Gemeinschuldner zu verabfolçen | masse gehörige Satbe iy Nene Vales Ou use in Hamburg. Vom 4 Mai 1889 ab. 4. Oktober 1889 ab. : __ | genann/e Einzeifir#!a ertheilte Profura ift erlos<en M ie O R: e irma Frankfurter Wafser: & Belenhtnugs- nibts an etvaige Erben zu verabfolgen oder zu } oder zu [eisten, auch die Verpflichtung auferlegt, vondem Konkrr5mafe nas Tuildia Kul AVEN E Nr 51 S8S1. Seibsitkätiger Zeitungêverkäufer. | 79. Nr. 51899. Vorri&tung zum Erfafsen und ist deren Lösung unter Ne. 8226 des Prekuren- S onful Carl Beer, Privatier, Le Fabrik vorm. Valentin hat den Lier leisten, aut die Verpflichtung auferlegt, von dem | Besiye der Sache und von dez Forderungen, für | ni<ts an den S ier e Ene Es A Sederer in Wäkring bei Wien, Kreuz- Und Niederdrü>ken des Preßde>kels an Cigarren- | registers erfolgt. Géorg Speyer, Banaguier, Sn Kaufmann Stephan Adolf Adam Leonbard Besitze der Sa®e und von deu Forderungen, für | welve sie aus der Sade abgesonderte Befriedigung | zu leisten, aub die VerbsiGihing ase R, e S gafe 17; Vertreter: Gerson & Satse_ in bündel- und Prefunaslinen. W. Wolf und : Abs * j Simon Ravenstein, Architekt, T eftivprofura in der Wiise ertheilt, daß derselbe welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedi- | in Anspru nebmen, dem Konkursverwalter bis zum | Befige der Sate “und. von Pee SALE: e - Bertin SW., Frietristr. 233. Vom 29. Sep- G. Schwe:nfurth in Mannkeim. Vom 24. Fe- Persönlich Haftender Gesellschafter der mit dem Hermann Kahn, Kaufmann, handelnd als Me Firma mit einem Vorstandsmitgliede zu zeihnea | gung in Anfpru< nebmen, dem Konkursverwalter | 21. April 1820 Anzeige zu machen. wie fie aus der Sale E exungen, I temtcrc 1889 Sh i bruar 1889 ab. Siye zu Köln a./RhH. und einer Zweigniederlassung Tbeilbaber der Handelégesells<aît Kahn & Co. eredtigt i. 1 bis zum 17. April 1890 Anzeige zu machen. Der Gerictsfhreiber li Acfvruc nebine, demn Lonku! E Aa Le E 45. Nr. 51893. Umftelbare Pflugsbar. 82. Nr. 51 902. Regukator zum felbstthätigen | zu Berlin unter der Firma: für eir f Ï “T Die biesige Handlung unter der Firma f Vleicherode, den 20. März 1890. E Großkberzoglihßen Amtsgericht Lörrach. 18. April 1890 Anzcige a R E AS BEN 1. L. Harrold in Lerdon, E C. 29 Great Austbalanciren von Sttleudertrommeln. Gebr. Export Compagnie für Deutschen Cognac 2 Ns r on Horkheimer, Kaufmann, e F. Gerloff ist am 1. d. Mts. aufgegeben und | Meyer, Sekretär, Gerichtsschreiber des Königlichen (L. 5.) Appel. Tauberbischofsheim, 19 “M3; 1890 (t Felens, England; Vertreter: Firma Carl Seinc in Viersen, Gladbaherstr. 64. Vom : vou J. Krayn «& Cie. A ) a lid ius, Banquier, vE Firma eriosen. N Amtsgeric:ts, Ab1h. I. zu Bleichercde. s Der ESerichts\<{;reiber Goßderzolite Rimiageriit Hicper in Berlin NW,, Hindersinstr. 3, Vom 12. Juli 1889 ab. : erridteten Kommanditgesellschaft (biejiges Geschäfts- L sämmtlich dabier wohnhaft, 11. In die hiesige Handelsgeselischaft unter der 73215] E S L E glihen Amt2geriht 4. Juni 1889 ab. : 87. Nr. 51891. Sih felbst reinigeridcr Leims | lokal: Oranienburgeritraße Nr. 46/47) ist der katen am 16. Januar 1899 eine Altiengesells<aft Firma A. Leroi Nachfolger ift am 14. d. Mts.| Konkursverfahren. A - j “Nr. 51 894. HufbesGlag obne Nagelung. esel. C Baxmanu in Berlin £0, Eisen- | Karfmann Julius Krayn zu Köln. L unter der P * E der Kaufmann Bernbard Nebbock bier wohnend als | [73178] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen tes Fuhrmanuus Venedikt S Ch. I. Jutiou in Jngleside York Road rfte. 16 IIL, bci Sciezrih, Vem 17. April Dies ift unter Nr. 12111 des Gesells<aftss „Actienbaugesclls<aft für kleine WoH- ¿eicnuagsbere{tigter Theilhaber eingetreten. Ueber das Vermögen des Irhabers der Firma | Vurg zu Metz wird heuie, ten 20. Mäci 1899 [731402] Bekanntmachung. West Sorwood, London S. E, und Fc. A 1889 ab. L registers eingetragen worden. it Si Frankf ; 8812. Seitens der biesigen Firma Gusiav Reinh. Schmidts Nachf., Kaufnauns8 Max | Vormittags 10 Ukr, tas Konkursverfahren: eröffnet Das K. bayer. Amtsgericht Winnweiler hat am Voupacd in Fairview Christchurch Road Tulse Berlin, den 24. März 1820. G ] O E us en le Aftic, furt a./M. errihtet, deren Silliger ist -am 14. d. Mis. der hier wodnende Bauer von hier, z. Z. unbefkauntea Aufent- | Der Kaufmann Leo Het zu Met ves Tag heutigen Tage, Navm. 4 Ubr, über das Vermögen TilL London 8. W.; Vertreter: L. Pußrath in Kaiserliches Patentamt. [73500] | In unser Firmenregister siad je mit dem Sive zu | ihernomm ¡e Aktien sämmtli von den Gründern Ingenieur Julius Haarer zum Prokuristen bestellt. | haits, ist heute, am 19. März 1890, Sormittags | Konkursverwalter aat Aikeige: und Aumálde- | des Krämers u. Schusters Karl Ve>ec in Berlin SW. 11, Deffguerstr. 33. Vom s. Juli Bojanowski. Berlin S E sind. , Gegenstand des Unternchmens 8813. Das unter der Firma Vein «& Vöttger 115 Lhr das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : | frist bis zum 21, Apcil 1890. Erste Gläubiaerbérs Neuhemdbach den Konkurs eröffnet. Konfurs- 1889 ab. j unter Nr. 20526 die Firma: es Bau oder die Herrihtung von Häusern mit als offene _Hande!s8gefell sa dahier bestehende der Kaufmann Johann Adolph Smidt von bier, | sammlung den 18. April 1830 Vormittags verwalter ist Wilkelm Avg, GesHzäftêmann fn S Nr. 51 906. Efektrische Fangrorriftung ; Kronprinzenapotheke fleinen Wobnungen, fowie der Erwerb des Hierzu Handelsgesellschaft ist nah der am 23. Dezember Feldstraße Nr. 1! e. Anmeldefrist bis zum 17. Mai | 9 Uhr. Prüfungstermin deu 19. Mai 1890 weiler. Termin zur Wahl eines anderen Vers ir Insekten und andere Thiere. #. Scherer Handels - Negister. won R. Segyrt. nothwendigen Grund und Bodens und die Ver- 1889 dur den Tod des einen (Sesellshafters Carl | 1890. Erste Gläubigerversammlung den 18. April | Vormiitags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten walters 2c. Mittwoch, den 16. Avril 1890 in Varis, 23 Boulevard de Strasbourg; Ber- A (Geschäftslokal: Hindersinstraße Nr 1) und als mie!bung der solc@ergestalt geschaffenen Wohnungen Christian Böttger erfotgten Avflöfung der Gesfell- 1890, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin | Gerichte, Zimmer Nr. 18. E Vorm. 10 Uhr. Stlußtermin zu Forderungs- reter: H. & W. Pataky in Berlin SW., König- | Dic Handelsregistereinträge über Aktiengesels@aften deren Inhaber der poitheker Ichann Robert | an Unbemittelte zu billigem Prcife. Dem Zweke {aft von dem überlebenden Gesellschafter Kaufman den 7. Juni 1890, Vormittags 19 U$r, vor Kaiserliches Amtsgeribt zu Metz anmneldungen 1. Mai 1#90, Prüfung der angemek- gräßerstraße 41. Nom 19, Oktober 1889 ab. und Kommanditgesellschaften auf Aftiea werden nad Sehrct in Berlia, _ der G:fellshaft ertsprechend dürfen diefe Häuser nur Theodor Bcin mit Zustimmung der Böttger ichen } dem unterzei<neten Gericht, am Schweidnißer Stadt- R N deten Forderungen Dienstag, den 20. “Mai r. 51 929. Befestigurg von Väumen an Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der unter Nr. 20527 die Firma: oes Stadt Franffuri a./M, oder in angemessener Grben unter der bisherigen Firma für seine alleinize raben Nr. 4, Zimwer Nr. 90 im Il. Sto>. Offener Ö 1890, Vorm. 10 Uhr. Offener Arreît eclasen Pfäßlen H. Müller, Lebrer der Landwirib- | Nubrik des Siges dieser Gerictte, die übrigen Handeiß- : August Feidhammer Nähe derselben erritet werden. 5 Rewnung bis zum 15. Februar 1890 weitergeführt Arrest mit Anzeigepflicbt bis ¿um 1, Mai 1870, [73216] Konkursverfahren R ivÉtlEL, bén 21 März 180 nten. \haits\éule in Brieg, Meg. - Bez. Breélau, registereinträae aus dem Königreich Sachsen, dem (Geschäftslefal: Köpnickerstraße Nr. 110 a.) | Dur Grreiung ihrer Zwecke kann die Gesel- worden. Aa diescm Tage is die Firma Bein &| Breslan, den 19 März 1890, Ueber das Vermögen des S Gieiid Der Gerit!sichreiber: Ovpclnerstr. 4. Vorm 30. Oktober 1889 ab, Sörigreih Württemberg und dem Großherzog» und als deren Inhaber der Swlächtermeister saft au Liegenschaften oder Parzellen von solchen Bôttger erloschen. Der alleinige Inhaber derselben Winkier, Gerichtss@reiber Sebastian S 2 M E V. Me Fs (L, S.) 46. Nr. 51 854. Steuerung fär Vicrtakt-Ga8- thum Hessen dagegen Dienstags bew. Sonnabends Nuguft Karl Feldhammer zu Berlin, veräußern oder verpfänden. R N Kaufmann Theodor Bein hat an dem gleihen Tage des Königlichen Amtsgerichis zu Breslau. 90 Marz 1890, B H <8 O ne) eue den E cnashinen. D. Bántki und I. Csonka in (Württemberg) unter der Rubrik! Leipztg, resp. | eingetragen wocden. Das Grundkapital der Gesellschaft is auf mit dem Kaufmann Wilbelm Wedemeier eine olfene S Vfbbvar crofet Der Ee E ois Sa [73180] e a eit: Vatteter: G. edri in Münten; Stattgart und Darmstadt veröffentlicht, die Berlin, den 21. März O ¿ Zis 605 090 festgeseßt und zerfällt in 605 auf den Handelsgesellschaft unter der Firma Bein & Wede: | _ 2 E : Maa vieA S an BereaS Lustig Oeffentliche Bekannt j d Brunnstr. 9. Vom 11, April 1889 ab. beiden ersterzn wöchentlich, die leyteren monatli. Königlic;es Amtégerict I. Abtheilung 58. Inbaber lautende und auf dea Nennbetrag von je meier gebildet, welwe die Activa und Passiva der | [73392] Konkursverfahren E nkursverwalter ernannt. An z€ Dei namung. i ia. n

Helm, K. Sekretär.

per oto , j î î I e o T o ¿cige- eni f it Lis Zum 2E Ap il 1890 U be N BermLüge d Tüi T î

S Er r Be : Aa s f. 1000 gestellte Aftien. Firma Bein & Böttger übernommen hat. h ¡zeige- und Anmelde TE z . «pril 1890, leber das Vermögen der Wittwe Mathiide

A Sincidiina ur R És 61 des Gesells<afts C —— Der Vorstand der Gesells<aft wird von der 8814. In die zu - Batavia bestebende Handels- leber den Natlaß des am 6. Ianuar 1890 bier (Erste Gläubiaerver'ammlurg den 28. April | Leffel, Inhaberin eiuer Porzellanwaares

S gert vf in Berli g 49 Prinzessizne 7 Anchen. Bei Nr, 1661 des See a S A E 773246 Generalversammlung bestellt und besteht aus einem gesells<aft unter der Firma Gu!uprich «& Strauf: verstorbe:en Kaufmanns Johauu Friedrich 1820, Vormittags 10 Uhr. Prüufungêtermin | hanblung in Würzburg, wurde unterm Heutigen

S 129. August 1889 O O e HandelégefellsZaft unter der E [73246] | his drei Mitgliedern. Bei Eintritt von Vakanzen ift mit Zweigniederlassung dahier ist der Kaufmann | Mayer, !n Firma Fraukfnrter Asphalt Ge- | den 19. Mai 1890, Vormittags 10 Uhr, | der Konkurs erfanyt. Konfuréverwalter : K. Gerichte

M ae! ff O ear gu! p C S éihde Firma „Nic. Wolff S09€ mit dem Siye ¿u | Bremen. n das Hantelsregisier ist eingetragen | der Aussihtsörath berechtigt, die erforderlichen Ersat- Hans Georg August Hoppenstedt zu Batavia am schäft, ist am 18. März 1890, Mittaz3 124 Ubr, vor dem unterzeichneten Gerict, Zimmer Nr. 18. vollzicber Harth dahier. Offener Arrest mit “ln-

49. Nr. 51 852. ani E S Aachen verzeichnet stedt, wurde in Spalte 4 vermerkt : den 18. Märi 18905 E L mitglicder des Vorstandes bis zur Beschlußfassung 1. Januar 1888 und der Kaufmann Carl Stcauß das Konkursverfahren eröffnet. Verroalter Nechts- Kaiserliches Amtsgericht zu Met. zeigefriït bis zum 6, April 1899. Anmeldefrist bés Me Herstellurg R Hufe: Soidorfite, 20 Die Handelsgesellschaft ist dur gegenseitige Ueder- Otto Miel, AILENE L S an ¿Dn dec näcbsten eneralversammlung zu berufen und dabier am 1. Januar 1890 als Theilhaber ein- anwalt Ludwig Vru> zu Bockenheim. Offener | =925- D E E zum 12. April 1390. Ersie Gläubigerversammlung n. E “1289 E E R aug - hz, 18 Helm und Louis E E 14 März ¡war entweder dur zeitweilige Abordnung cines getreten. - Arrejt mit Anzeigefrist sowie Frist ¿zur Anmeldurg 173207] N E am Donnerftag, 10. April 1890, Vor- DAN 1 S855, “Maschine zum Lothen von Aachen, den 19. März 1390 oibcilung V Harms ertheilte Kollek op ra E90 ift +. März | jeiner eigenen Mitglieder in den Vorstand oder S819 Der Kausmann Edrard Samuel Gau; | von Konkursforderungen bis 16. Mai 1830. Erste | _ leb:r das Vermögen des Wirthschaftsbefizers | mittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin a e O NLDTIS inr DIENENUNA Me Metalle Kör.igliches Amtsgericht, Abtheilung V. 1890 erloshen. Am 19. Ztr 590 ist an Dtr- | dur dirckte Ernennung eines anderweiten Grsaßmit- dahier ist a:n 12. Dezember 1889 als Theilbabec Gläubigerversammlung 14. April 1890, Vorm, | Karl Friedrich Braune in Görbersdorf ift |am Montag, den 21, April 1889, Vor- pre S A E E E C1 mana Holm Prekura ertheilt, bab ¿4 P oliedrs. 9: in die in Mainz unter der Firma Gebrüdec 10 Uhr. Allgem. Prüfungêtermin 29. Mai beute, Nachmittags Uhr, das Konkfureverfahren | mittags 10 Uhr, imm Geschäftszimmer Ne. 12. Ee Vazanrer At Robert R. S®midt [72236] Pein. Betahorn, Bree: Inbaker HeirriG | Zur giltigen Zeichnung der Firma ter Gesellichaft Hamburg bestehende cene Handelsgesellschaft mit | 2890, Vorw. 10 Uhr. eröffnet worden. Verwalter: Rewttanwalt Bürger- | Würzburg, am 18, März 1890,

E N ael Q @öniggräberstr. 43 Pom | Aachen. Unter Nr. 4614 des Firmenregisters Ludwig Wilhelm Beindorn. . g 8 Marz ( it, fobald der Vorstand aus mebreren Personen be- Zweigniederlassung dabier eingetreten und gleich den Franuïfurt a./M., den 18. März 1890. meister Messers<midt in Oederan. Anmeldefrist bis Gerichts}{reiberei des K. Umtsgeri&ts Würzburg k.

in Berlin - I: G Ui Ff x S 4 mi O Wagner e Koukal, Bremen: Am 3. Marz | steht, die Unterschrift zweier Vorstandsmitglied bisberigen Inhabern berehtigt, die G:selischaft z1 Köntglices Amtsgericht." Abtheilung 1V ¡um 14. Kpril 1890. Eläubigeroerfammlung und} (L. 8.) Baumüller, Sec :

98 Turil 1339 af wurde bie Firma „J, Stump“ mit dem Octe der N e AeLT Cufgelat ward t, ft zweier Vorstandsmitglieder isberigen Inhabern bereHtigt, die G:selischast zu gu; eilung 1V. Es : E roeria Baumüller, Secr.

P T, G Nar und | Niederlaffung Forft und ais deren Inbaber der 1899 ¿f die Handelsgesellschaft autet worde | oder eines Mitgliedes des Vorstandes und vertreten und die Firma 11 zeiBnen. E Prüfungstermin den_22. April 1890, Nach- Nr. 51 857. Fräêmashine wum erun | Bierbrauer Iobann Stump zu Forst eingetragen, vnd tie Firma erloschen, Die Aktiva Und | eires vom Aufsichtsrath für bestimmte Zeit zum 8816. Die Firma „W. Swerin Fabrgasse 114“ | [73211] mittags 3 Uhr. Ofener Arrest und Anzeigefrit | 24598 Arbeitsfü>ten. O. Pekrun | Vierorauer S März 18 Passiva derselben find_ auf die ofene Handels- | Rertreter eines verhinderten Vorst Ar j if in bie Fi %. S : ect U L bis zum 14. April 1890, [73208] Konkursverfahren.

Dresden-A, Florastr, 9b. Vom 7. Juli E, A aa bt, Ablb sung V gesellschaft unter der Firma F. Wagner & Co. | nannten Mitgliedes des Aufsichts Ce crforierii® Ra E Schwerin vorm. Wert-| Ueber das Vermögen der Ehelente Shuhmacher | Oederan, am 20. Värz 1890 Das Konkursverfahren über den Nablaß des

R E s : F 3ntalt@:es Amts8geri®t. Etbeilun ; t (s E 7 Ta Ed 1A 7 1 gtuted ) u!1Gterathes ersorderii0), umgeändert. ee = es eDerall, anl U. latz 100%, a O P U E E en Na9ia8

1339 L as A ad M S Köntiglic:es Amtsgericht ¡ung übertragen resp. von derseiben übernommen | Die Generalversammlung wird vom Vorstand 8817. Der Kaufmann Emil Samuel Sohn da- Ca Si L R A S Der Gerichtsschreiber des Königlihen Amtégerichts, | Maurers und Hausbvesitzers Karl Heinrich

S&meißaaht aus Sens A aler 4a Anklam. SBcfauntmahung- [73238] F Waguer & Co Brémeu: Offene Handels- E E S berufen. N Pes ers Ves N cat Un m e ein | venne-Oberdorf wir. F Sieselbei ibré Zablungs- Vogel. G Sl (erd G Ls na erfolgter Abhaltung

R R é a oe Ft iter ter Nr. 3409 + ZBagle S De S ndels’ | folgt unter Angabe der Tagesordnung dur ein- gerturges<zft unter der Firma Emil Sohn für | Aerzhiafeit ancrtannt Di S Ats S 2 S Suuytlermins HierdurQ A2sgegoven,

Birmingbam, 18 Bath Row, England; Ver- | Ina untec 7 irmenregister ift beute unter esellschast, errichtet am 8. März 1590. Dieselbe e Einrü> E at O Ne Tat : i unfähigkeit anerkannt haben, beute, am 17. März NugustnSburg, dea 18. März 1890

Feter! C. Kehlert T D ma | die Firma „G. B. Knauff“/ und als deren Inbaber E Ls eie | malige Einr ung in den Reichs-Anzeiger. Das Aus- eigene Re&nung und Verbindlichkeit erritet. 1829, Natunittags 5 Ubr Zhfitrave 73217} Konkursverfahren. R A N, Ada iAt

S Kefieler M Ta, Sehatiltr '6 Vom | ver Redacteur Bruno Knauf zu Anklam, fowie als hat big a 2 E a O schreiben muß spätestens 3 Wochen vor dem zur 8818. Der alleinige Inkaber der hiesigen Hand» | eröffaet. | E una M a t | Ueber das Vermögen tes “aeuttánns Max N DIIONRO,

10 August 1889 ab E E Ort ter Niederlaßung „Anklam““ eingetragen, iee: I Menes fat Sabrifanten s der Generalversammlung bestimmten is dge e Hi Eregmina O Fa zu Freren. Anmeldefrist bis 6. Mai 1890. Erite | Pelz, Mauufacturtvaarcnhandlung zu St. | Veröffentlicht R E Geri@tssMreiber D. I RR Norfabren zum Lowen L Anklam, den 18. Viärz 1890. E T t Makueb ‘Ui 2 af | Age er]œeinen. i Siezmund Wolff ist am 4. d. Mts. gestorben. Wit | Glaubigerver sammlun; E ohann, mit Filiale zu Laudau, wird S S E a eta r L uve E E A Königliches Amtsgericht. 111. Abtheilung. Zovaun A E E S Die Bekanntma@Lungen der GescllsGaft erfolgen, dem 9. d. Mts. tft diese Hantlung na< Verein- Vormittags 16 Uer. Ee ei ps Se seine Zahlungsunfähigkeit und t eondere eine E Gestaltung bau —— E PVoite in E Be G Mirz 1890 Profura er- insoweit niht im Geseße eine mehrmalige Bekanut- barung zwis<hen den Erben des Verstorbenen , von | zeigefrist bis 10. Mai 1890. gemeiner Prüfung8- Zablungkeinstellung einräumt und glaubbaft gemacht | [73170] Konknrsverfahren burg - Sudenburg. Vom 10. Nevember | Arustadt. Bekauntmachung. [73257] “t H ; mahung vorgesrieden ift, dur einmalige Ein- der Wittwe desfelten, Gertrude, geo. Marfus, und | termin am 10. Mai 1899 Vermittags hat, beute, am 19, März 1890, Nachmittags 5 Uhr Das Konkursverfahrer über ‘das Verinögen des A E H E [s A S Ea tA FoL 385 thettt. ti „_ | rüd>ang in den Reichs-Anzeiger. dessen Sohn, dem Karfmanne Abraham Woiff, beide | 10 U G das Konkursverfahren eröffnet. Der Recht t | Weinhäá l aa, QAGar Rar SEA 18S ; Im biesigen Handels8cegiiter ist zu Lo D Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für 2 ital e C aEC : L Alte Z ' Sr. 0 onkfursverfahren eröfinet. er Rect8anwalt einhändlers Gustav Töufecr hicr, Bülow- Nr. 54 882. TranEvortvorrihtung für Huf- | Seiie 1167 und 1168 eingeiragen worden : Handelssachen den 18 März 1890. Se T A zunäctst bestellt: Miet Oa E E D laaiel: Königliches Amtsgericht Freren. Sleretena zu St, Jobaan wird E Konkurs- | straße 26, ist, nabdem der in dem Vergleichs- reli Si t. D Firma: Ha G H Thuleli t E Le Le | : ! IDeLSgE els rnannt, Konkursforderungen sind bis zu in 3, März 1890 s nigelmas@inen. Firma Guft. Deutgeu & i ¿ „Unter Flrma: C. H. Thulesius, Dr. 9) Simon Ravenstein, Architekt \haft unter der biéherizen Firma fort, Damit sind N E 129 vit 00 b P Nis 20 E aus tel N Go. in Düren, Nheinland. Vom 8, Oktober 1) den 20, März 1820. B : T E EREE, oen V ) 12, April 1890 bei dem Sericte anzuwpelden. Es | vergleih dur re><tefrä!tigen Bes<luß von dem- A , be : m 0. ' Sto Bôtter in Arnstadt: aiv eilisi: Velamitmachuig. [73240] 3) S R deb ta s 4p für N T E h SA [73204] Konkurs-Eröffnung. wird zur Bes&lußfassung über tie Wahl eines | selben Tage bestätigt ist, aufgehoben worden.

=D Nr x _ GinlaufvorriGtung mit rehi3- aut Anzeige vom 14. März 1890, Bl. 6 der E? Ee znialié ( abaît, 5 die für den Kaufmann Dito Wolff hier etagekragene i 2 2 anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines | Schlußtermin und Termin zu Beschlußfaffung ü

E E ta S E Peebeltibie, Sprzial-Firmenakten. N Lin D S iO bierselbit ist pa ge E Der von dex Ganeraiveriammaenng erwählte Auf- Prokura bleibt für diz nunmehrige Gesellschaft be- Ueber das Vermögen des Kaufmanns Moses GläubigerautsGusses und eintretenden Falls über | die Vergütung der 3 Mitglieder go Gläubigers Fr Slioto in Hombera a. Rbein Neg. Bez A * Unter Inhaber : M ONOeT E lius Warschauer v Cauth haite sihttrath besteht aus dea Herren : ; stehen. E Banuchwitz, in_ Firma „M. Bauchwitz & Söhne““ | die in $. 190 ter Konkuréordnung bezeichneten | auss<usses mit je 75 « it auf den 2. ApriC Düsseldorf n 10, Oftober 1889 ab. Es 1) den 20. März 189. der Hirira D ar} ¿ s 1) Oberbücgermeifier Dz. jur, Joh. Miquel ; 8819, Die bier wohnenden Kaufleute Johannes | s Halle a./S. , Leipzigerstraße Nr. 95/96, ist am | Gegenstände und zur Prüfung dex angemeldeten | 1890, Vormittags 102 Uhr, vor dem König-

t E E ; és R N “Don p ethei Laken ane f etngetragen Wre * Dzvz 48 2) Georg Speyer, Banquier, Noll und Wilhelm Adolf Kleia haben dabier am 20. März 1890, Vormittags 10 Ubr, das Konkurs- | Forderungen auf Dienf 115 i < i E Bea Mone NriedriOfteant

1, Nr. 51853 Blattwender. Th. W Der BuctkdruCercibesiter Otto Böltner zu 15. März 18390 | O N Forderungen auf Dienstag, den 15. April 1890, | lien Amtsgericht I. Eier, Neue Friedrichstraße 13, N Es Fcld, H: CeE Saa Ár ¿adt ift Inbaber der Firma; laut Nus Vreêlau, den 19. ars * x Gkarles Hallgarten, Kaufmann, 15. d. Mts. cine Handelsgesellschaft unter der Firma verfahren eröffnet worden. Verwalter :_ Kaufmann Nacmittags £ Uhr vor dew unterzzineten Gerichte Hof Flügel B, vart., Saa! 32 anberaum. 600A S Birth & Co i Srantfurt a. /Main, ge Von 14 TMäri 1890 Bl 6 der Spezial- Königliches UmtêgeriGt. Consul a. D. Carl Beer, Privatier, Noll « Klein errichtet. Bernbard Smidt zu r a./S. Offener Arret | Termin anberaumt. “Allen Personen, welche eine zur Berlin, den 19. Miri 1899. O Ba 19. E 1389 ab V i Ficmenakten. T E E T T E Stadtbaurath Gustav Behnke, 8820. Der bier wohnende Kaufmann Georg Wil- | mit Anzeigefrift und Frist zur Axumeldung der | Konkursmasse gebörige Sae in Besitz baben oder "Thomas, GeritssHreiber S. Nr “51873 Nerfahren zur Herstellung Árnuftadt, den 18, März 1890. Breslan. Bekanntmachung. [73241] Dr. jur Enil Beukard, Rechtsanwalt, helm Heinrich Miel> betreibt scit März 1889 dazier | Konkurkforderungen bis eins{ließlih den 1. Mai | ¡ur Konkurbmaßfe etwas \uldig sind, wird aufgegeben, des Königlichen Amttgerichts I, Abtheilung 49.

7 ciner horn? oder lederartigen ‘Mañe Dr. E Fürstl, Scwarzb. Arntsgericht. I. In vnser Greselischastsregister ist Nr. 2431 die von Louis Sommerboff, Privatier, eine Handlung unter der Firma W. H. Miel. 1890. Erste Gläubigerversammlung den 11, April | nihts an den Gemeins@uldner zu verabfolgen oder A S :

: Bartsch aud Breslau À It. in Wien; Ver- L Wachsmann. 1) dem Kaufmann Friy Suhr in Breslau. Carl Grunelius, Banguier, Frankfurt a. /M., den 17. März 1890. 1890, Vormitiags 11 Uhr, aligemeiner Prü- | zu leisten, aue die Verpflichtung auferlegt, ‘pon dem Me: Dr. A. Waldmana in Berlin-Martiniken- 9) vem Kaufmann Ernft Swindler ia Breêlau ) Iosef Wertheim, Fabrikant, Kgl. Amtsgericht, Abth. IV. fungstermin den 16. Mai 1890, Vormittags | Vesige der Sawe und von den Forderungen, für | [73171] Keukursverfahren. felde. Vom 1. Juni 1889 ab. N ERerlin. Handelsregifter [73501] | am 17. März 1890 hicr unter der Firma Suhr & sämmtlich dabier. i; £0 Uhr, Zimmer Nr. 31. S Ne fe aus der Sahe abgesonderte Befriedigung | In dem Konkursverfahren ber das Vermogen

Nr 51 875. Hol; <leifmas<ine; Zusaß zum | des Königli Autsgeri{ts 1. zu Berlin, | Schindler erriiete cene HantelägesellsHaft heut | Als Revisoren bei Prüfung des Gründungéßergangs Sonfurï Halle (Saalc], den 20. März 1890. in Anspra& nebmen, dem Konkursverwalter bis zum | des Kausmanns Hermaun Przibilla zu Verliu

Nr. 51875. Lol; eifmas<ine; Zusay zem | des Königlichen Autêg E En t N aben fungirt die Herren : ontur}e. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII S R R S ¿ it ¿ur Ab der Sdlußrecnung bes Verwa Patente Nr. 46 362, &. Fr. Haubold in Zufolge Verfügung vom 91, Márz 1230 sind am | eingetragen worTen. S haben fungirt die Herren : : L nigli 8geriht. eilung j 12. April 18909 Anzeige zu madthen. ift zur N nabme der Schlußrechnung ves Verwalters MWernstorf bci Poctau-Lengefeld. Vom 11. Avgust | selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: Breslan, den 17, März 1820. 1) Syndikus Otto Puls dahier, [73172] Cd E Königliches Amtsgericht zu Saarbrü>en, und zur Erdebung von Einwendungen gegen das 1389 ak Sn unser Firmenregister ist untec Ir. 19 215, Königliches Amtsgericht. 2) Isaak Lahnftein dabier. E i Ueber das Vermögen des Fabriëanuten Veter | (73198] Abtheilung 11]. S@lußoerzei<niß der bei der Vertheilung zu berü>-

55. Nr. 51 862. Fruhtpresse. W. Vügler, woselbst die Handlung in Firma: 8799. Der Kaufmann Adolf Lessing, Theilhaber Heinrich Sczüßler in Firma Schüßler & Rofeu- | Ucber das Vermögen des Zimmermeisters Anu: gez. Weidehase. sichtigenden Forderungen der Sölvßtermin auf den

“I nauinsvektor a. D. in Stuttgart, Bahnhof- i A, L. Mohr Breslasx Beklauutmachun [73249] des unter dec Firma Lessing & Reseufeld dahier berg hier , Alexanderstraße 11, ist beute Nachmittags |} drcas Noah in Haunover, Annenstraße 41, ist am (L.. 8.) Beglaukigt: Pors, 10. April 1890, Nachmuiitags 12é Uhr, vor dem A S O Sa % r 1859 ab : ¡t dem Site zu Ottensen und einer 2reianicder- S S ete E S e ben | bestehenden Handelsgeschäftes ist am 13. Februar 4 Ubr von dem Königlichen Ant3gerichte Berlin I. | 29. März 1890, Vormitt s 11 Ubr, vom Königli als GericitsfGreiber des Königlichen Amttögerihts. 111 Königlichen Amtegerichte 1. hierselbst, Neue Friedrich- 4 SORAT p E N in Dósle fung zu Verlin verzterkt stebt, cingetragen: L E E gister ijt bei Nr. 1297 | 1890 gestorben. Mit diesem Tage ift die Wittwe das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kauf- Hinligerit Singer bth. 1V As Ee t E P | ftraße 13, Hof, Flúgel B, vart., Saal 32, bestimmt. eta a A Samm H Frankenthal, Bayr f Aloe Sitz der Hauvtxsiederlafsung ist von R e ee <imedes des Verstorbenen, Mathilde Lessing, geb. Cobn, als mann Dieliy hier, Holzmarktstraße 47. Erfte verfabren eröffnet. Konkursverwalter : Rechtsanwalt 72165 Konkursverf Berlin, den 20. März 1880. rei E C Nai O8 Segtenbei 1889 at L Ottensen nah Vahreufcld verlegt L ¿E d cs | Theilhaberin in die genannte Handlung eingetreten, Gläubigerver'’amnilung am 18. April 1890, | Lind Eier “Offe ‘x Arrest mit Anzeig A [73165] on rsverfahren. : Trzebiatowski, Scridtss<reiber Rheinpfalz. Vom 2b. Septe ber 1889 D Ot renjen na H regt. Attiengesells<aft für Stahl undEisen-Judustrie | j¿do< zur Vertretung und Zeichnung der Firma nit Vormittags 10 Uhr. Offener Arcest mit Lindemann bier. ffener erre! mit Anzeigepfli®t | Nr. 2028. Ueber das Vermögen des Landwirths | d:5 Königlichen Amtéêgericts T. Abtheilung 48. _ Nr. 514 901. Neuerung an Preßtrichtern fur S er i unter Nr. 5297 mit dem Sihe zu Berlin und einer Zweignieder* | yerehtigt. AnzeigepfliGt bis 20 Mai 1890 rift e bis 11. April, 1890. Griît ÎUT Anmeldung der |} Fornel Zimmermaun in Prâäg ift am 20. März Fruchtpressen, I. Mingel in SQwe In unser Firmenregister ist unter Nr. 272, | lassung zu Breêlau beute cingetragen worden: 800, Aus d ter der Firma R. & F. Grün- Anmeldung der Konkursf 890. Frift zur | Forderungen dis 23. April 1590. Grite Gläubiger- | 1590, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren | :

IMeclenbura, Wi8marschestr. 63. Vom 3, Mai | wosetbit die Handlung ia Firma: Dur Beichluß der Generalversamm! vont 8800, Aus dem unter der Ftrma Ll. F. Grün nmeldung der Konkursforderungen bis 20. Mai | yerfammlung am Sounabcnud, den 12 April | ¿75 dor offene Arrest erlas is TeiC 73162] Konkursverfahren. R R a 8 1 M. & G. Frenzel 11 Ceeriber 1889 ist de E, (0 Slituts dabin | 2278 dahier bestchenden Handelsgeschäfte if der eine 1899. Prüfungstermin am 20. Juni 1890, Vor- | 1890, Vormittags 10 Uhr "im biesigen Justiz eröffnet, R O: rerer Ée En die Frist ¿u den | Sj dera Konkursverfahren über das Vermögen des

61. Ne. 51 912. Im Wasser ia Folge von G3s- | mit dem Sive ¿zu Berlin vermerkt stebt, einge- Mitidectz i Il HEE U. 0DES R Theilhaber aa Selir Grlinberg am 21. Ja, mitiags LAE E m GertGt8gebäude Nette | gebäute, Zimmer 80. ala Selbungälermin A en E victute enen Anzeigen und S lbnes Crust Adolph Fiedler zu entwikelung fh selbsttbätig, E A: L i bur6 Erbacia Gus Le ger Das gegenwärtige Grundkavital der Gesellschaft ar R Scidiuña Fnopfmacer Robert Grünkerg Berlin. ben 20. Gas Ba parterre, Saal 32. n O: den 10. Mai 1890, Vor: | 1890, der Wakbl- und allgemeine Prüfungätermin U ea Bote O an Gezrnein- S Hint F == G Y?niáa 51m r 2 : 2 Sat 1200 600 Lz Cs 4 U PE; s _ G Ee (L : N . 6 i zulid ema@ien Ot 28 . B N La So Ban Tages 4; Vere fimete Frau Clara Frenzel, geborene Noeside A E abr ührt dieselbe mit Aktiven und Passiven unter der Thomas, GScrichtsscreiber P RaS 09 M3 auf Mittwoch, den 23. April 1890, Vor. 1D T leicbstermin auf D ‘dg Banca di Génova YVia Ban Tmca £3 er wiliwete e Bre T i Dasselbe ift eingetbeilt Firma Robert Grünberg für alleinige Rehnung des Söniglichen Amt3gerits 1. Abtheilung 49 Hauuovcr, den 29. März 1890. 9 Uhr, fesigefeßt worden. vergleihe Vergleistermin auf Donnerstag, den treter: Firma Carl Pieper in Berlin NW,, zu Berlin übergegangen. A i a zum Betrage von 150 000 46 in 300 Aktien | Leiter S S L 2 H Ta EOA eitung 29. Gerichtsschreiberei Königl. Amtsgerichts. IV. Sézönau i. W., 20, März 1899. 10. April 1890, Vormittags 10 Uhr, vor

Hindersinste. 3. Vom 8. August 1889 ab. Verglei>#e Nr. 29 528 des Firmenregisters. über je 509 M, DES e ; ; m9179 <ütte. Der Gerichtsschreiber Gr. bad. Amtsgerichts: dem Königlichen Amtsgerite hierselbst anberaumt. P : Dc t : egister unter e t L : 8801. Der Aufsi@tsrath der hiesigen Aktien- [73173] r ger A d 18. Viárs 1890

Gie G 916. BDorrictung 6 Zie gegen A ieS E E pu g b, zum erag von 1 050 090 G in 1050 Aktien gesels<haft Industrie- uud Commerzbank hat Veber das Vermögen der Kauffrau Augustc A Feuerstein. Vischofêtocrda, E Et (ârz :

Finatkmen von St!aud. é eint 1n (r. ZU 02 : ° über je 0) 9 Emilic K k b. Bnî 5 : pes E

F talt SOotsoräamist egn Bez z N L nzel Lr R gemäß S8. 19 und 20 des Gesellshastsvertrages milic ocpke, geD. nsch, hierselbft, in 3169 N 2 ¡GisiHreiber des Königliche ;

Rh m ri6, Suli 1889 s As mit dem Sitze I Berlin fe a deren Inbaberin BAN En alies A E it dur% Beschluß vom 4. März 1820 dem Julius Tue Koz-pfke & Krause (Geschäftslokal : Usedom- A Konkursverfahren. [73164] Kozukurêverfahren. S Könlalicten AAE.

“Nr. 51919. Hakenver[<luß an Tauser- | die verwittwete Frau Clara Frenzel, geborene Roesilke ag m Ivgert@ Gbert dabier Prokura ertheilt, mit der Befugniß die raße , Berliner Lagerbof), ist heute, Nach- Ueber das Vermögen des Kaufmanns F- Ueber das Vermögen des Speditcurs Gustav h

aniügen zur Verbindung von Helm und Brust- | zu Berlin cingetcagen worden. S Firma der Gesellshaft in Gemeinschaft mit einem mittags 5 Uhr, von dem Königlichen Amtsgerichte | Haltenhoff in Harburg (Wilftorf) ist heure, | Müller zu Spremberg ift heute, am 20, NYärz [73213] Konknrsverfaghren.

vlaîtte, Société des Spécialités | Dem Carl Wul>ow zu Berlin ist für die Tetzt- / [73250] | der Vorstand3mitglieder zu zeichnen. s Berlin I. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : | Iachmittags 5 Uhr, tur< Beschluß des König- | 1890, Vormittags 11 Übr, tas Konkursverfahren | In dem Konkursverfabren über das Vermögen dcs

WMécanigues in Parts, 2 Rue ét. Ambroise; genannte Firma Prokura ertbeilt und ist dieselbe Düren. Unter Nr. 84 dés Prokurenregisters ift 8802. Die hiesige Handlung unter der Firma Kaufmann Fischer bier, Alte Jacobsir. 172, Erste | lien Amtsgerichts hier das Konkursverfahren er- j eröffnet. Verwalter: Kaufmann Adalbert SHön zu KlempnernteisterS Chriftian Hinrich Mütter

Vertreter: H. & W Pataky in Berlin SW. | unter Nr. 8394 tes Hrofkurenregisters eingetragen j heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Weil & Engel is am 7. d Mis. aufgegeben und | Gläubigerbersammlung am 17. April“ 1898, } öffnet. Der Rechtsanwalt Kagzenstein hier ist zum Spremberg. Offerer Arrest mit Anzeigevflicht bis | in Vrake ist in Folge eines von dem Gemeina

Fontaxräterite A1 Rom 24, Oktober 1889 ab. | worden. Thomas Heimbach zu Düren für die daselbft unter diese Firma erloschen. : ; Vormittags 10 Uhr. Offener Arreft mit Anzeige- | Konkursverwaiter ernannk. Anmeldefrist bis zum | ¡um 18. April 1890. Forderung8anmeldefrist bis | sukdner gemzdten Borshlags zu einem Zroangss

62. Ne. 51867 * Borrichtung zum Aufbängen Dagegen ist unter Nr. 5276 des Prokurenregisters | der Firma Thomas Joseph Heimbach bestehende 8803. Kaufmann Moriß Guftav Hahn bier pslizt bis 10. Mai 1820. Frist zur Anmeldung j 20. April 1890. Ecîte Gläubigerversammlung au | zum 12. Mai 1890. Erste Gläubigerversammlung vergleide _VergleichStermin auf Sonnabeud, dw cines Mia S Steigbügelriemen "— G. Vie- | bei der dem Carl Wul>ow für die erstgenannte | Handelsgesellschaft Prokura ertheilt worden ift, wohnend, bat am 7. d. Mts. dabier eine Handlung der Konkursfordezungen bis 10. Mai 1890. Prü- | 19. April 1890, Vormittags 10 Uhr. Prú- | am 19. April 1890, Vormittags 10 Uhr. | 12. April 1890, Vormittags 10 Uhr, ror buzk ‘in Brüssel Rue de Spa: Vertreter : C. | Firma ertheilte Prokura vermerkt worden, daß die | Düren, den 19. März 1890. unter der Firma „Erstes Deutsches Fuudbureau füung8termin am 7. Juni 18920, Vormittags | fangêtermin am 1. Mai 1590, Vormittags | Prüfungstermin am 22. Mai 1890, Vormittags | dem Großherzoglicen Amtsgerichte bierselßit, ans art & $ Loubier, in Firma C. Kesseler in | Firma dur Erb uf die verwittwcte Frau Königlid;es Amtsgericht. 1V Frankfurt a./M. M. G. Hahn“ errichtet. 11 Uhr, im Gerictögebäude, Neue Friedrichstraße 13, | 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bia 94 Uhr. beraumt. S Fcklcrt & S, Loubier, in Firma C. Kesseler in | Firma kur Sr Merl S E 8804. Die hiesige Handlung unter der Firma Hof, ügel B., parterre, Saal 32. 20. Apcil 1820. Spremberg, den 20. Mörz 1899. Brake, den 20. Mêrz 1890. E Os,

Lf r G B S 9%) 9 F terlin über- l é L Berlin $W,, Anhalistr. 6. Vom 20. November | Clara Frenzel, geborene Rcesike, zu Be ÉIbereia, Belang: [73254] | Bankhaus S Hallmeiner &@ C°_ ist am 24. Ja- lis, den 20. März 1890. Harburg, 20. März 1890 V Bering: j Ah geri his,

: N N <

«

1889 abl angen und danah die Prokura nah Nr. 8394 des L : ] : : | i i : Gentke, i; S E ; n Nr 51 890. Bremèsregelungs- und Fest- Pioftermegiters übertragen werden ist. In unser Gee G en ist heute unter | nuar d. J. aufgegeben und deren Firma erloschen. - TrzebiatowsS8ki, Gerichtsschreiber Der GeriBt2s(reiber KönigliEen Amtsgerichts, als Gerichts\<reiber des Königlichen Amt? gerichts. Geritss&reibergeh. des Grofiberzog!, M

8gesellshaft in Firma * 8809. Der hier wohnende Kaufmann Georg ntoa des Königlichen Amtsgerichts I. Abtheilung 483. | A E

Nr. x E sHlictungs-Vorrichiung an Fahrrädern. I E E Nr. 2378 die ofene Hande