1890 / 77 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

m Deutsche Uationalbank in Bremen. ,_["" Baumwoll-Spinnerei Wangen i. Zlgäu, tg rh A4

y E | T wormitags 111 Moe t Shiel beeart t zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

S Ei iy N 226 78f! 1) Actien-Capital-Conto . . . . [11250 020/— egenstäude find: S Velilclbclid . . . - - < f 55} 2) Accepte im Umlauf 1 674 304,52 1) Gntgegennabme des Berichtes des Aussictsrathes:

3) Gf f E 3) Verzi r e über tie Ergebnisse und die allgemeine Lage des Geschäftes 1889, sowi : i ° : v

5) Conto-Corrent-Debitorea (wovon } 5) Urerbobene Dividenden . . 3 409/50 d. über die Prüfung der Jabresre<nung und der Bilanz, i : ca. 4 7 460 000 gegen Sicher- N 6) Conto-Gorrent-Creditoren 2 166555,78 L e. über die Prüfung der Vorschläge zur Gewinnvertbeilung. 1. Ste>briefe und UntersuHungs-Sa n. 9. Soma Sen auf Aktien u. Aktien-Gefells<. beit und Guthaben bei Ban- |_ | 7) Reservefonts-Conto . . . . .|1079070— 2) Gatlastung des Aufsichtsrathes und des Vorstandes pro 1889. ; i E svollstre>ungen, Aufgebote Boitatianinn u. dergl E a Putt ‘r arer F G S 422 765 2} Tantième-Conto . 9 815.95 Die Eintrittskarten, sowie die gedru>ten Rehnungen können vom 4. April ab bei der Tit. Bank g R B ' . c én ér nze ger + L Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. 9.

E

' guiers) i R E 5 é ; Z 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c 6) Amortisation8-Conto eigener Actien | 459 300 —}| 9) Gewinn- und : 4 384 90 | in Winterthur und der Tit. Bank in Staffhausen gegen Angabe der Aktiennummern bezogen werden. " Ee cha - e ih Wothen-Ausweise der deutschen Zettelbanken. ©) Conto für unsere Betbeiligung an vie t d ao -} 0E MA Wangen i. Allgäu, 19. März 1890. Es Verloosnng, Zinszahlung 2c. von öffentlichen Papieren. Verschiedene Bekanntmachungen.

der Compagnie fnancière et I / Namens des ERGEIeS: f commerciale u Pacifgue . 457 000; : | I. S <-Wiedemann. 5) Kommandit - Gesellschaften Debet. Gewinn- und Verlust-Conto pro 1889. : Credit.

8) Gonto für au8wärtige Immo ilten: Z Bremer Logirbäuser Norderney, | auf Aktien u. Aktien - G esellsc<. : D F ———E | 3060/00 | |

Obernkirchner Sandfteinbrüwbe j | ; V i;

s 7tte GeiSwei De | ü ° 41 : 2 2 afenbetrieb-Conto : Hafenbetrieb-Conto :

Dee M Ie L | . 10 Coepeni>er Vereinsbank. [73417] Friedrich Wilhelm E a Dn. aae + | 13186/00 Vortrag vom Jahre 18 .....

9) Conto für Immobilien in Bivrariva c | Activa. Vilanz am 31. Dezember 1889. Passiva. Preußische Lebens & Garantie-Versicherungs- Arbeitslohn für Bedienung der Hafenshleuse . ._. + ; 7776/03 Stleusengeld für Floßholz . . AM199589,50

i E N . Abgaben und Versiherungs-Prämie . . . é 7112,46 Shleusengeld für beladene

17 097 953/63 S 2 M |A / : d |S l Actien-Gesellschaft. Pacht für die Hafenflächen in der Brahe . . „900,00 8612/46

Der Vorfiand. An Cafsa-Saldo p. 31. 19. 1889 . . 1 25877/97]| Per Aktienkapital-Conto, 4 400000,—, Gemäß 8. 30 des Gesellschaftsstatuts werden die Instandhaltung der Anlagen . .. R T agattiie fen

nix ema va E R O Mobil -Gonto e eéigitin: - :| 0) . DieltatEmfo - : : : : : : [378880 gtilortté duferer Geselshast zu der am, Micttvodh, | Anftandkaltung,urb Grgönng de itegflfen und Sutgerieià | 1312 1 0438 af Gafengetd von Kloß fi

5 57 L - 7 t F” > 7 e 2 e 9 f F . . . E f . . . . . . . . . , n 7 ; i C | T f it

Vorstehende Bilanz habez wir mit den Büern der Deutschen Nationalbank übereinstimmend Gonto: Gorrent-Debitoren e 23395457 Spareinlagen-Conto Ea * 1911449 95 Geschäftslokale, Mauerstraße 63— 65 hier: So O Reisekosten, Porti und Diverse . . . . - 4935 06] 604384 Halen E : Bloßholz i

Die Nevifious-Commission des Au : cih8bank-Giro:Gonto. - . « ; onto-Corrent-Creditor.-Conto . . } 49970 03 selbft, abzuhaltenden ordentlichen enera , f ° : fengeld loßbols

bie Bent Gbataten L Pa Wede... : : H 10 ; MeenesenG--- -| O sammlung bierdurh ergebenst eingeladen. Unfhaffung von Reserve Seseusentboren - - t 1984/27 | 7588.92 Gefentel on Mobloli fr gggg go | 9661/85 s eis . o o 2E A0 E p winne 0. S E “S "S . } : E 7 T EE E - j S i

Debet. Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1889. Credit. [66375871 g [66270871 1) Vorlage der Bilanz, ber Gewinn- und Verlust- Beschaffte Inventarien E L L 1600110) 9007108 Nuhinia bes Mihendeiglqubes a e S

—— u o e a . . , . . . 3 (21: 3G « e l Soll. Gewinn- und Verlust-Conto. Habeu. Renung pro 1889 nebst Bericht der Direc GIIII I Stnsen-Cont E e d = Aufsihtsraths. Reingewinn pro 1889 . o M272671,27 S a e Seele 25154 75

L P * tion und des 1) Grchalte, Ges bäftäunkoften, Tour 1) Gewinn-Vo 3 022 9: ; ; S y. D R ) rtrag von 1888. . - ¿022/93 A et Vertheilung des Reingewinnes:

Schiffsfahrzeuge .

G 5 3444,80 Sleusengeld für unbeladene

723,90 1203758 50

ge‘unden. 79873,25

diente vid WSirnwes 91554 12h 2) Vereinnabmte Zins d G K 2) Ds es N stattgefundene H

E id Sletern . . - - D l 2) D 1 infen un ewinn y infen- und Di S L é x 0932 nung ; rtheilun er eMarge, q c “e

2) Statuten» und vertrag8mäßige A auf Wesel... . .| 42399390 Bee Zinsen un S o A 19527 93 4 r 20 L 1222845 tellung der Dividende. Zur Einlösung der am 31. Uer reges giogeraa en

A Tantiènen ia S D 3) Prom s Abzug der an aus- * Ga N 4800| 5 Provisions-Conto . T SSORSL 3) Wahl von Mitgliedern des AufliGtdeaa. gi M Rückzahlung im Jahre 1890 gekündigten 6 Actien avo

3) Reingewinn . S 04 364 90 wärtige Correspondenten ge: Gewinn-GConto. „6 M * Cours-Differenz-Conto . . . 195!— Eintrittskarten zur Generalversamm an Ain 60/0 Tantidm, C Codiiecits as | o |

zu vertheilen wie folgt : zahlten . . 198 841/68 Zinsen v. Conto-Corrent-Conto . . |_9383/70 vom 12. April an in unserem B Bee 9 0/0 Tantidme dem Vorstand und den Hafen- | 5453,43 | 2181371 5453 43

52 9/0 Dividende auf: 4) Gewinn auf Effeccen 8 35 f—— zam {ems i t ‘Asctien-Gapital Æ 11 250 000,— 5) Diverses b “Erträgniß aus L S LIE Feine P efendes Aktionäre Áifen nad Vorschrift B e! fo -—— ¿ur Amorti- Norderney und Obernkirchen . 71 658 13 Die Direktion. des Statuts spätestens 2 Tage vor der General- 99/0 dem Pensions- und Unterstüßungs-Fonds . sation gekaufte , 459 300,— | : i 6. Iben. Otto Bank. versammlung der Direction überreiht werden. 5 9/0 Dividende auf 4 1346500,00 . . .… . M 67325,00 X 10790 700— | Vorstehendes Bilanz-Conto und das Gewinn- und Verlust-Conto haben wir geprüft und mit Berlin, den 22. März 1890. 5 9/0 Dividende auf infolge regelmäßiger und Eo den ordnung8mäßig geführten Büchern in Uebereinstimmung gefunden. Die Direction : außerordentliher Ausloosung vom 17. Ok- | Gewinn-Vortrag 10 576 40 : | Köpeui>, den 21. Februar 1890. 5 Dr. Langheinri<. tober 1888 am 26. März 1889 eingelöster E —-— L | A Der Aufsichtsrath. : 165 Actien à 500 4 (85 Tage) à # 5,90 „973,50 6829850 | A J E E Robert Sudbra>k. W. Neumann. Carl Mathan. Hermann Gilow. Reserve zur außerordentlihen Ausloosung von Actien . 174105 63 Barz Ms 7734 99 —705 734 99 E [72491] „Apollo“ | 342206 72h 342206 72 73727 73798 Pianofortefabrik zu Dresden. Activa. Vilanz am 31. Dezember 1889. Passiva. D J Naticnalbank in B [737%] Hagener Stadtgarten. [73742] Vilanz. 1. Janüúar 1890. Die pp Aktionäre werden hierdur zu der Freitag, : Î S cutse COlCnal au in DTCinell. | Am Freitag, den 18. April, Abends 6i Uhr, 1A Ra ven 18. April 1890, Vormittags 10 Uhr, E : A M A [9 Die Dividende fr das Iabr 1883 pon êndect die ordentlihe Genuera:versammlnng im Activa. i | Passiva. in unserem Stadtgeschäftslokale, Seestraße | Hafen-Conto: | Actien-Capital-Conto :

Reichamark 33.— per Actic Lokale tes Herrn Hermann Tigges hierselbst statt. | Waaren-Bestände (Weizen, Rog- | Actien-Cavital. . Nr. 3 x. Etage, stattfindenden ordentlichen Saldo-Vortrag vom 31. Dezember 1888 . . 1326394 /42 | Saldo-Vortrag vom 31. Dezember 1888 . , | 1346500 00 f | || Laufende Accepte . A Generalversammlung eingeladen. Der Saal Ab: Amortisation pro 1889 .. 134500 00 1191894/42 Ab : Amortisation pro 1889... .|__13450000] 121200000

(frei von Eirkommenfteurz Tagesorduung : gen, Gerste, Mehl, Graupen, | e y 124 L E N Zoll-Bürgschaftswe<sel. . . wird um 9 Uhr geöffnet. Cassa-Conto: | Reserve-Conto für ausgelooste Actien:

| | | |

|

kann gegen Einlicferunc des Dividendenscheines Nr. 6 1) Bericht tes Aufsictsraths über die Lage der | Futterstoffe) . . | : F A1 2 : « |

vam 24. März bis 30. April c. in Geschäfte und Vorlage der Bilanz. Erthei- | Cassa-Bestand . « « « «- | 16340/67}| Creditoren incl. Die Legitimation erfolgt beim Eintritt in Gemäß- Kassen-Bestand . «eo ooo 3327/62 Für die am 31. Oktober 1889 regelmäßig aus- | Zoll-Guthaben heit, 9. 20 der G, Conto pro Diverse: | geloosten Actien. 3000 00 | î |

E O Caffe, E 9) Qs E Decharge. ls Wechsel-Bestand . . . 2108,75 aa N C crlin bei der Direction der Diëcouto- 9) Neuwabl von zwei statutengemäß aussheiden- | Effecten - Bestand (Caution des des Steuer - agesorduung : 5 bei der Stadt-Spar-Kasse in Brom- und die am 31. Oktober 1889 au erordentli 15000 Amts . . . 4485857,56 1) Vorlage des Geschäftsberichts der Direction S S e 7 : E 1 322169/39 | " audgeloptlin Actien . j e °

Gesellschaft, den Vorstandsmitgliedern. Votftande) e ber | Hannover ci Heren M. Blumenthal’s| Die Bilanz und die Jahresre<nung liegen von | Pahht-Caution (18309 4 4°/6 Pr. Caution des Vor- und Bilanz bezw. Genehmigung derselben, Fro/G0 to bei der Reichsbank . . . 5372/2010 327541/59 ; ; E E ben E n E Herrn Gustav Ofthaus | cons. St.-A. à 104,50) E l 19123150) standes . ._._,„ 15000— 2) Beschlußfassung über „die L e E F DEE E 5372/20 E | ae N E “Prag ane Mt hes EA E G at f S E j E N A 1800 Pachtcontractskosten . . . . . | 1884 50 | || Reservefonds aus 1888. . - 5 Ñ As n nah angehörtem Beri es Au ‘1 993200 Westpreußishe 34 %/ Pfandbriefe Pensions- und Unterstüßungs-Fonds-Conto : hvet Juin E E Zafe : Hag Hagener Etat rz . R a Ee E E E Ans a. a a 3) Beschlußfassung in Gemäßheit $. 39 des à A E R A 588157 o) E 31, Dezember 1888 , 35754 B j E E * üble-Utensilien . 19 E ,— : avon: ugang pro h 9493 43 Der Vorstand. Der Vorstand. E, i 706175 638080) aao O 4) Qu für den Aufsichtsrath. a. ae die Ey Reserve-Fonds: tboolos N pro 1889 an Zinsen 1251/42 42459/69 [73717] C TT Q : : 2 Contor-Utensilien. . . . « + | 4150/43 | 9 a, Pacht- ä / eserve-Fonss «e ooooo ividenden-Conto : i Kölnische Vaumwollspinneret und Weberei. Abschreibung 5% . . . . „| 207/435) 3943(—| masinen, L/s l Dresden, den 2 On ote Dividenden-Reserve-Fonds . . . . . . |__2009000 G O E 25/00 n ———— Dezember 1889. Passîva. |Mashinn . . «(1818516 | von 4333565 1334260 | 1371760 Wolfframm. Lutteroth. 50000000) 5 9% Dividende pro 1889 auf 4 1345500. .| 67325ÆM Ll A [A «4 6 E OEU S 659/25 12525/91 | M. Er Ne 349/0 Pfandbriefe E 5 S E Á e E Actien «Ma en 1) Gefaufte Immobilien | 71982 Hen-Savital- S Pferde. O4 | | A901 o ee E 30 ividenden-Reserve-Fonds-Conto . . . «+ -+ - 200000/06 2) Sa sgriicte Arbelier: | 7 É 3) Dtcaren Conto (i now E A Abschreibung ca. 269 lt. Taxe |__3990/— 250} l I, b, sonstige Effecten der Gesellschaft : | Reserve zur außerordentlichen Ausloosung von Poien t P 239 833/35 | bt ur Einlösung gelrmaîe Wagen und Geschirre . . . . | T6865 Aufkündigung von Pfandbriefen M |

i N | 89000 Westpreußishe 34 °/o Pfandbriefe 0 Actien: L E abzüglid Absreibungpro | O benden) . . 1188|— | Abschreibung 20%. - - . «19740 à 99,15 ‘/o O A a Saldo-Vortrag vom 31. Dezember 1888 : „j 1169/10 O L 5 8208: 97 012/52] 3) Diverse Creditoren . . 84 746/36 | Säâde . [4375391

des Danziger Hypotheken-Vereins. 1 [— 538157 30 Ab: für die am 31. Alber 1980 ausevs | p1v00/00 a e - 1 | Selecebecd- S Us: [26 i S | Folgende heute ausgelooste Pfandbriefe T z L ü s 5 ordentlich ausgeloosten Actien . . —=- 3) Sr Abschreibung pro 15 Sie En E S A O 3800/21| 39953 70 5 og Lit, A. Nr. 116 107 1022 9398 2822 D U E E rana neats j U A S a, > 983/70] 568 728/27] 2 Spezial-Reserve Be 487 838 04 | Werkstatt-Gebäude . . . [2448/20 J 2725 3349 3963 4011 4308 4330 4365 4810 E E E 4243620 E M L | | Saldo - Vortraz per 1. Ja- | Abschreibung 5% . 122/40 2325,80 4965 5203 5321 5436, Litt. C. Nr. 428 988 751 y S 63 715335763 PEER I LERS | Salèo- Vortraz per 1. Zw E S unbiOèhunadtedie | 763 1004 1301 3175 3236 3477 4350 4393 4401 2153357 |63|| A avzuali@ Abswreibung pro y Reingewinr ände, ee ee] MOIOIO | 4879 4905, Bromberg, den 13. Februar 1890, E 86] 1154 833 19 I a: Abs@reibung. . . . - «. „| 115/60} 1900/— 44 9/0 Litt. H. Nr. 673 789 871 956, Litt. G, i 5) Diverse Debitoren tncl. ror- R L Vorrätbe von Betriebsmaterial A | M N r E Paare: O : al ana Diverie Debitoren incl ror : bing von e x Bering ou 4 ò/0 Litt. J. Nr. 73, Litt. F. Nr. 133 149 469 Dar Vorftand, n 521 507/76 i Abséreibunaen 148 677.75 j Dampfanlage im Vau . . 16014 29 499 572 776 1150, Litt. E. Nr. 174 246 272 Die Mitglieder des Aufsichtsrathes. Albert Beer. E \ 6) GafioGoto . . - 1966388 ———- Gontocorrent-Forderungen 32797739 414 441, Litt. D. Nr. 243 360 380 403, Das vorstebende Gewinn. und Verlust-Conto und die Siberein-

f) Siems: : : | T6 902M 617029 82 Smoridien, Viobilien und Zoll-Depot: Yüralaftowechsel 200 a U CRe 1d Lin N M, D Lan M |LIgp s MeE ge De Meri Bel la, Blat Elise sti dama G ires M agten o I LRE A 9) I HeReYent ane f | Maschinen im Ganzen abge- Berlust pro 1889. . . . —— N L L ibren Inhabern biemit zum 1. Juli 1890 Julius Bru>, Berlin. Carl France, Commerzien-Rath, Berlin. timmen L O 7. Februar 1890 Br Swveii anb Nefel | 464 533 11 srieben N O abs di ÍA i 134438696 1344386/96 gekündigt, mit der Aufforderung, am 1. Juli 1890 Eduard Pientka, Berlin. Leopold Stol, Commerzien-Rath, Driesen. Die Revisions-Kommission des Auffichtsrathes. b. ober Baumwolle M 227 536/68 Hierzu Reserve- / Gewinn- und Verlust:Conto 1889. Ne vier M ats Punveaane Fs M M. W. Theodor Müller. Carl Frand>ke. Iulius Bru>. c. viversen Betrieb2mate- j / fonds und Debet «M K [d Credi 4 | Nen S : L Ea 7: . ° 8 rien ag 200 799 C65 181] State Aforno Ges A edit, R 3 bis 5 Uhr, oder in Berlin bei der Preuß. 73712] 73569 : ( w riefe. «e L Ee (29 G01 Spezialrejerve Es An Handlungs-Unkosten (Salaire, Ver- Per Gewinn-Saldo aus 18388 384/59 Don E E a Verficherun reie Geselshatt y Die von der Generalversammlung unserer Actio- l i Actiengesellschaft Creditverein in Oederan. E M 3 614 512,98 8 waltungsfosten, Porti u. Depeschen, « Betriebs-Uebershüsse pro (Mauerstraße 66), oder zu Königsberg i. Pr. bei | naire für das Geschäftsjahr 1889 auf 5% = 4 25 | _Activa. Vilanz per 31. Dezember 1889. 3712 37761 T 712 377/61 Pleggtang u Brunn Geschirr- O x E Le Herrn Friedrih Laubmeyer, oder in Marien- o By fesigelevte Rene aeiqua v « f K H / y , De Verlust pro E ee 72; i ¿ inal- | 24. Î i i a “inr CoN t ; ; : _Soll. Gewinn- und Verluft-Re<hnung per 31. Dezember 1889. Haben. Löhne und Reparaturen. . . N ; O L E nah bet Niimernfolge U Berieiinis ; Baarbestand . « « «tir 7405/89 Eingezahltes Actiencapital . . - N [4 i L E Bon und Steuern . . . : Tag af nannten Pfandbriefe sind nebst den dazu | bei dem Berliner Holz-Comptoir in Berlin, Staats- und Werthpapiere, theils Einingen und Darcias C. «O 7359 b4 N 4 c 4151 < E S E « B e S Q S e gehörigen, na dem 1. Juli 1890 fällig werdenden Charlotten-Str. Nr. 84, nah Cours, theils nah dem Nominal- Zinsenrükstände dafür. «n 99/94 H) BerwzaltungSoften «184151 4 D) Saldovortrag per 1. Ja- A Fener- und Unfallversicherung. . Coupons und Talons im coursfähigen Zustande ab- | bei Herrn G. Blau in Stettin und werthe und theilweise mit verstandenen | „2. Vorausbezahlte Zinfen auf Vorschüsse . | 689/58 ?) Fabrifationsfoîen . - - - 3002 12188 | nuar 1689, e 1937106 Abschreibungen: zuliefern; der Betrag der ctwa fehlenden Coupons | dem Vorstand unserer Gesellschaft in Brom- | Zinsen «e «o 4317850 Pas der Inventur . . . « « «} Be 3) Abschreibungen. . . - - - 89 279/39 ; 2) Einnabmen aus verkauf- L 4 aur Maschinen: wird von der Einlösungs-Valuta in Abzug gebracht. |- berg Moi L eee ns 20351361 Reservefond E S L ito | 3 E N S9 CENES a. Pathtobject 4 333565, 4/0 Werden die vorbezeihneten gekündigten Pfandbriefe | zur Autzahlung. Zinsenrü>kstände . e E C GRIS S N 2811/3 Salto per L. Bitte E L ) MARE fet us De | b. eigene . . „» 13185,16 5% . Fe besagten Sas E eingeliefert, A Ne t de O P eten us die Bao 25485873 254858|73 reaus t |< R Aale E | L ibre weitere Verzinsung mit dem 1. Juli au erungssheine für die ausgeloosten, im Jahre z i 31. 89. 0..149677.75 1 15060521 T Abfällen . «12222 2 auf Pahtcontractkosten . und wird in Betreff brer Valuta und event. wegen P celten Actien mit je 5 4 90 H eingelöst. Debet. Gewinn- und Verlust-Conto per 31, Dezember 1889 j Mühle-Uten- ibrer geri<tlihen Amortisation nach $. 28 unseres | Bromberg, den 22. Máârz 1890, M A

Verteilung des Reingewinns: | | filien. . H 7067,55 10% Statuts verfahren werden. Bromberger An Zinsen auf Spareinlagen - - 7359 541] Per Gewinn an Zinsen und Provifio nen

s <2 f « Contor-Uten' : Restanten von früheren Loosungen: i Vorschüsse | 635/58 Rückzinsen auf Vorschüsse . 2. 5% Dividende . 135 000 | | filien... » 415043 S9 Litt, A. Nr. 2331, gef. pr. 1./1. 1890. Hafen-Actien-Gesellschaft. O Sie hülse | „455 30 7 diverse kleine Einnahmen . MIEIE ++ 9-LUIO— cacao T Litt. B. Nr. 1766 4158 4801, gek. pr. 1./7. 1889. Albert Beert. ungede>te Umwandlungskosten . 438/02

D. Tantièmen dem Aufsihts- j | | ° Tantièneh diet ULES 11 921 85 | it. Taxe Litt. B. Nr. 4013, gek. pr. 1/1 1890. Verlust bei W. Ritter. . . . 915/93 L L nas

c. Saltovortrag per 1. Ja- Wagen und j ; [73371] Ì I 0 S | E as 2 Lit, O. Ne. 2029 der V 1/4: 1889: Einladung zur Generalversammlung der Reingewinn. | 159 605 21 | | . Säâde (alte) / 23117,—ca.16,59/o ' 793 2921 3395 4852 5009, gek. pr. | Commandit esellschaft auf 13915/72 L dais, dei 1 M e 0E B uan s | d E a Cc « ie Direktion. E E 2 . V. Ar. - ger. Pre. 1./ 2 . vom 19. März - - «6 Beleu@tungs- ¿ung8- i ; , gek. pr. 1./7. i; . . . Í H. Künzel. Kreis. Ägenstinbé ; G Dees 60] 240661 itt, H. 219, 5 be. L/L 1890. Milarch «& Cie. zu ZBeimar D M Mir} ctiengesells<aft Credit-Verein. M E y Sal. Oppenheim ir. «& C°. | [233130 5 itt, G. Nr. 344, gek. pr. 1./7. 1887. “n [geitage dds Ane April 1890, Nachmittags Der Aufsichtsrath. eth Director i C elnishe Baumwoll-Spinnuere1 J. H. Stein und dem n in Köln, Bernburg, 7. Februar 1890. B 218, nel Pr T L 1890. Ep iüen mssen Do! qu 2a beelónliG August Liebschner, Vorsitzender. Hermann Stein. Bernb. Lichtenberger.

A. Schaaffhausen’ schen BVauk-

i y d itt. E. Nr. 302 371, gek. pr. 1./7, 1889, haftenden Gesells<hafters. h P; ; und Weberei, DEDOX | Bernburger Saalmühleu. . 619, vet E ri. 1860, Niederlegung der a Abstimmung bere<tigenden [73566] Zieger, K. A. Richter in Dederan und dem Unter«

Dividenden-Zahlung. { gegen Auslieferung des Dividendenscheines Nr. 34 Otto Neumann. M. Mania. ; * 311, gek. pr. 1/7. 1889. apiere bei L Gesellschaftskasse oder Bankhaus Actiengesellschaft Creditverein | zeichneten.

E e S A An E48: 2 .= ; « Dr ti ; ri , . ei! ° . i Ï Die für tas Geriäitéjahr 1889 auf 5 Prozeut | erboten werden. Die Richtigkeit vorstehenden Inventurabslusses und die Uebereinstimmung der HauptbuWbilanz 97, gt pr. 1,/1. 1890. Sulius Elkan, Weimar. in Oeder an. L e os A: S Oederan hat die An«

oder M 30.— ver Aktie festgesiellte Dividende} Köln, den 22. März 1890. mit den von mir revidirten, crdzungsmäßig geführten Handlungsbü seinige i< hiermit. g ina vom L April M. S alc Ms 0E Gat | Die Direction. E E I B G E A Weimar, den 21 ais Aufsichtsraths. Der Auffichtörath der Actiengesellschaft Credit- | Rittergut Vörnichen, den 20. Münz 1890. gt

__131500 00} 134500100

21813\71

s ermin A T ee

4) Mascinen- und Uter*ilier-

PassìiVva.

71

(312

ie Direktion. Der Voriitende d T,

Gavenftraie Nr. 27, oder bei den Bantbäujern H. Künzel. Kreiß. Alb. Schubert, Weiß Voi verein besteht aus den Herren Carl Conrad, C. G. August Li ebs ner, Vorsigender.

Delbrück, Leo & C°_ in Verlinu, | Vereidigter Bücher - Revisor.