1890 / 79 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Activa. Vilanz vom 31. Dezember 1889. Passiva. | Giro-Conto 958 657/06) , »# 4°/a unkündbare Pfandbriefe, j Cassa, Wewsel und Effekten . 475 693/96} Greditoren . 1 1394 715/60 ; R 70 652 300 49 945/72 M 09. Berlin, Donnerstag, den 27. März Effecten-Gonto . 61 636/09 Serie 14. 4 000 000, | Debitoren . L, | 1234 423/58] Gewinn- und Verlust-Conto „258 350/69 5. Kommandit Gesellschaften auf Akti Aktien-Gef 06 | Lad . K „Gesell n auf en u. Aktien-Gesell\<. : 349/0 unkündbare s, 197 632/50]] Allgemeine Reserve . 611 065/27 «A 14 Swätungskosten-Conto, Auslagen 300 /23|| Dividenden Conto . 3020:— | Vilanz. . . f T RBASIORO 10 9/0 Abschreibung 637.11 5 733/98 auf 34% unkündb Le 33 90275 7 . = 5 . : ° = E ——| 10 ct E. 086288 eg Mechanische Krazzeufabrik Mittweida. (Einzahlung auf neue Actien). Mietbe-Gonto, rüdständige Mietbe auf 49/0 per 1. April 1890, An- al Credît. s

(7418) Braunschweig-Hannoversche Hypot ekenbauk. [74311] F m f f g ypoth S enimandit - Gesellschaft Dreyfus - Lang & C2 in Mülhausen i./Els. ünfte Beilage E p Activa. Vilanz am 31. Dezember 1889. Passiva. j 0 e e. 0 . . Ga: ee 173 00774]} Actien-Capital-Conto. .. . 9 000 000 D t R 3-A d K l SÍt 18-A Gutbaben bei der Reichskank auf | | Gonto füc 349% kündbare Pfandbriefe 2748 200/— Immobilien und Mobilien. . . a zu Actien-Capital . . : 4 af 3 zum cu cl cl as N cl er un on l rel l en ad e n eIgcT. We(sel-Conto ; : i ¿ i; i : / 286 081/90 Serie I1.—XIII.. . . - Baumwolle, Garne und Betriebs3- Reserve-Fonds Lombard-Conto. . . . . . » «| 79160—}|} » - 34/0 unkündbare Pfandbriefe, materialien . . . | 1088 031/20 Dipoitions-Fonds E Bem——— deicalaitiioteziitgde MEAITES 1890. Conto für kündbare Hvpotbeken . . [27547045 —| „« » zur Convertirung gekündigte j 650 66381 —TZZA 1. Ste>briefe und Untersu<hungs-Sa< : . , unfündbkae . „068696561 44/0 Pfantbr., Ser. I.—IX.| 25 700/— F N! : 3 680 66381 2 tre>u T E 2 9 6 Berufs-Genossenschaften. 3219/0 fündbare Pfandbriefe 81 700 —|| Reservcfonds-Conto . . . « . -«| 964 088/36 Soll. E Sew u Verlust Can, Os: 3. Verkäufe, Verpadfungen, ard O E c cen i cVv nzetger. 8 Boebrn Aubweise (rg ertr D ae 4 De l eler! e e | l : 5 i avieren. en» | en Y nfken. R E 96 733/25] Conto für gekündigte 449/o Pfandbriefe 1 698/50 | Robe Baumwolle- und Fabrikationéë- | | Waaren-Conto . . . F3 556 372/76 P DIRSISENAY 2c Von UNCRLINER P 9. Verschiedene Bekanntmaungen. gekündigte 23 021/25 49/0 7 167 632,— | Conti A 3 298 022/07 A —— —————— ————— Mobilien-Conto incl. Neuans<afungen | Pfandkrief-Zinsen-Conto : j > —=S T7 —=5|>7 . s s Be - 22 g j ¿ S an E | 31 #89|— G vei, Ls NERO | J 556 3727 5) Kommandit-Gesellschaften au} Aktien u. Aktien-Gesellschaften. Deutsche Damp} <iffs-Rhederei zu Hamburg. Grundstü> in Braun|<weig . . 100 000'— j ». Hannover. . 450 009/— auf 4é%e 90880 [74189] Gewinn- und Verlust-Conto pr. 31. Dezember 1889. Activa. Vilanz per 31. Dezember 1889. Passiva. L Ls f O ae die grie Einzahlung von 2509/9 per 1. April d, J. ausges<hrieben und G E N E A 7 s M [4 | werden die vetresfenden Herren ctionaire au?gefordert, diese Einzahlung von # 250.— pro Actie vom pro 1889 „-,. « ,. « 2 c. f B E 226 009 Debet. “G | M | C t $682 18|| Actien-Capital-Cont aso 2 L Avril ab bis späteftens 3. April d. I. an unser Giro-Conto bei de : Lombard - Zinsen - Conto, rüFständige Beamten-Pensions- und Unterstüzungs- | gabrifations-Unkosten-Conto . . . | 425 793/25} Gement-Conto „er 660 339 58 E 22808 79 O 65755 18 | zu leisten. | Des AMRde ie M | Conto-Corrent-Conto. . . . . . . |339844/82

Zinsen pro 1889 . . « . - - 11 029/52/| Fonts_. «M25 908.30 | | Unkosten-Conto 14 982/61 Reservefonds- Conto 45000! Die Ausgabe der Interimsscheine wird an einem später bekannt zu gebenden T 1 pro 1 E e A | i : S | | E |[— A: rum) > n ein age Conto für fällige Zinsen auf künd- a. 40/9 Zinsen pro 1889 1036 33 | Zinsen- und Discont-Conto. . 15 413/67] A Waaren-Conto . . . . . - . « « [13395861 U atrelecuetonds Conto . . . « , | 12224/06 erfolgen, gegen Einlieferung der Bescheinigung über das für die neuen Actien -ausgeübte Bezugsrecht. : |

bare Hvpotbeken . 297 954 69|| b. Uebertrag für ver- | | Affsecuranz- „Beitrags- und | ; : [20 ll Dividende- ie ferneren Einzahlungen werden wi stattfinden : fällige Annuitäten. . . | 754441 18 fallene Pfandbrief- i A O und j Maschinenbau:-Conto . 1 6780 Dividende-Conto pr. 1886 . . 300 D 0/9 e 1 Suli F folgt stattfinden :

Annuitäten : ; t j s 3 964/39 - Grundstü>s- uiteeConto - - [126000 —|| Dividende-Conto pr. 1887 . . .. „| 8330— 5 J: später fällige Zin}en auf Zinsen und Divi- | | Abschreibungs-Conto . . . «+ « 30 894,74) E PINe E e s bes 25 9/0 am 1. Oktober d. I. und

V | 5000'— ividende-Conto pr. 188 . 360 ; ;

fündbare Hvrotheken, Anz | denden L a 496,— j ilanz f ; g 6 Des 25 9/ G 1 Z

E L Gade 11 145/64] e. Uebertrag vom Ein- | Bilanz-Conto (Gewinn). . « « - __109 290/92 A S 1500 E e Seit Sts S s S Sain Lars E D aa 1891. Ä Uutiisrat

fälligeAnnuitäten per1. April | trittsgeld-Conto . 4613/20 32 053/83 600 339/58 600 339/58 E S OMVINGgS und Be- o ewinn- un erlust-Conto 246 : E Me: 4

1890, Antkeil pro 1889 . 96 711/60|| Guibaken auf Hypothcten-Varlehen . | 1986 376/29 Vilanz pr. 31. Dezember 1889. Ute filieneConto. S | A 5 F. D. S rsitzender. —— A 2 Stuttgarter Vereinsbuchdru>kerci,

Disagio auf Pfandbriefe . | 1439 022/02] Iilgungsfonds für Disagio auf Pfand- | j 7 R c a E ¿ole j | Versihherungs-Conto . .. « « + 1484 —| | : 2 Effecten des Refervefonds 564 128 briefe . | 203 057/26 Activa. A M M S Passiva. | Unkosten-Conto . 1000 | Bilanz für das Geschäftsj ahr vom 1. Jauuar bis 31. Dezember 1889.

E & E. A M |S Hyvothekarish sichergestellte Entschä- | }} Conto für Depositalzinsen . . 3 587/— | Fabrik-Anlage-Conto . | 1168 001/21 | }} Actien-Capital-Conto . 1 000 000|— ; E c | i U 5 99 Mz, 18 e biguna für Gourbrerfuse «7 | 808 315 37h Diverse redit. 949 14317 => Abicreibung | 24 670 84 1 143 330 57} 44% Partial-Obligat.- Gffecten-Conto „N FN B Act Genebmigt von der Generalverfammlung am 23, März 0 _—— arn onto für fehlende Coupons an con- e ewinn- un erlust-Conto . 541 893124 | Utensilien-Conto. 391919 | O s | | E : M A E E pertirten Pfandbriefen. . E 609/50 | f —— Abschreibung 35371101 35 642/09 nicht begeben | 400 000 Soll. Gewinn- uud Verlust-Conto. Haben. | Haus-Conto, Hauswerth . 4 4685,30 | “|} Kavital-Conto, Aktien-Kap. M 70500,— e Diverse Debitoren... « « + + ——>= T Pferde- u. Wagen-Conto 35 | Ae es : 8 579/50 E 1K U 2% Abschreibung. . . _„ 937,90 45957 40 Einl. stiller Gesellschafter , 28120,— | 98620 ; #2481 371/14 92 481 37117 —- Abs\c(reibun 9 687i— 97 088/—|| Creditoren It. peci- z Tat ; : - E 1t ; 207259|03 | Mobilien - Conto, Gesammtwerth der Kreditoren: auf das Haus H 2092,11 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto vom 31. Dezember 1889. Credit. S o cel „ficaion 61 966/59 n Spesen, Zinsen 2. [12 e 30725908 | Druderciutensilien . . 9834,54 O E = E A 5 | Wesel-Conto | “16 211 84[| Rüdständ. Zinscoupons 9 000¡— e S 96246 88 | 10 9% Abschreibung . _„ 9588 45 | 86296 09 . Drudrei-Gegenstände_, 2742,78 | 24669 97 MebiteweSons, O Abs{&reibturg E L Ge u 1888. , L 9 400 87 O e | 535/51 E und Verlust- M öle ¿ ZOSOTS 30801903 E e G da N O S E I P P Spar-Einlagen . . | 16770 65 eschäftsunkosten-Conto . . «. . +«| 12108422} insen des Reservefonds. . . . „f 22 379 96 | Debitoren lt. Speci- : R Wir baben die vorstehende Bilanz, sowie die Gewinn- und Verlust-Rehnung mit den Ga E e E 775|—|}| Reservefonds-Conlo . ; + . + g | 4884025 Volo G 1435 03|| Lombard-Zinsen-Conto . . . , „| 2751766| fication. «+ + | 137 053/67] Gewinn-Vertbeilung : Tp ; ; L Di n Arts: Debitoren-Conto, Ausstände . . . . | 46810 97 Gew.- u. Verl.-Cto. : Rest-Saldo v. 1838 881 74 Pfandbrief-Anfertigungs-Conto. . 3/20} Zinsen auf kündbare Hypotheken . 1 131 282/57 | Bankier-Guthaben | | der Mechanischen Ae verglichen und ebenso die pr. 1, De:ember 1889 anfgenommene Inventur Cafsa-Conto, baar in Casa 155 1 Reingewinn pro 1889... | 20312 36 | i

- t 116 909/85] 59/0 z. Reservefonds uf iti 2e General-Zinsen-Conto. 2 989 389.42 «„ unkündbare ,y 3 352 387/54 | Waaren-Vorräthe event Un) Uta Een, 205094 9 305094 97

j Tilgungsfonds für Ditagio auf Pfands : Conto für 3s 0 kündbare Pfandbriefe 10 208/44 | Assecuranz-Conto (im 0 2 : | n Sis S o ol e e unkündbare , 2E Voraus bez. Prämie) | 1 M E und Grati- lui | Justizrath Dr. Otto Enzmann. Commerzienrath Karl Voigtlaender-Teßner. C. Hornig. « [4 n Gcwinn als Saldo : | 7 7 gekündigte" F 232/21 99/0 Dividende . . | An Unkosten-Conto 602622} Per Dru>erei-Conto: : | | Zinsen-Conto ........ | 298666 Brutto-Gewinn 1889 „4819865

110 343 28 Delcredere-Conto Mittweida, 28. Februar 1890,

Extra-Reserve-Fonds Die Beauftragten des Auffichtsraths. Soll. Gewinn- und Verluft-Rechnung. Haben.

i hat aus S M 2400.87 | Provi E P 10765831 Vortrag auf neue Reh- i Mr ilien-Cont Aal Hewinn des Jahres IRechlel-Contô es 21 244/65 Ua aa e S 35 7417 : O oss = : obilien-Conlo 9 N ol Effccien-Gonto. L, 1 - 2682890 | | 9 T [74175] „City“ Actien-Vaugesellschaft zu Verlin. E... O Gewinn-Vertßeilungs-Vorschlag: i Miethe-Corto, Miethe pro 1889. , 91 060/— S —|— Activa. Vilanz am 31. Dezember 1889. Passiva. Reservefonds-Conto E Gewinn dées Iahres 1889 | Conto für Conventionalstrafe . . 9 983/13 | 1 1588 837/01 1 588 837/01 | Dividenden-Conto . * * | 9558/62 Mt 539 492.37 | | Höxter, den 24. Februar 1890. “k S |

| H und Verlust-Conto Y Said g 7 z j 2 Grundstüe: | } Convertirt. Stamm-Actien-Capital: | eingewinn pro 1889 . . . |_20312/36 Portland-Cementwerke Hôörter Godelheim, A-G. i Dresdener Straße 52/53 | } Statutgemäß: L : | 48198 69 vermann Smidt. Th Smidt. C. H. Kumbru. Annen-Straße 2/48 | ooo a 200 Thie. oder 600 d E grtebgi E S Leifet Die Richtigkeit und Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den Conten des Hauptbuches bescheinigt. Ta E E L i lauf dli: E a E | : Gebäude: desgl. im Umlauf befindli | [74208] Gewinn- und Verlust-Conto

i Directi Saldo 851 Stück convert, Stamm- S: ° . N ae 96e 86 Ioh. Paulmann, 1.1.89 A 1031597. 95 | Actien à 200 Thlr. oder o | des Vorschuß- und Spar-Vereins in Lübeck i 2911019 velodaa | a u E | Debet. für das Jahr 1889. Credit.

beeidigter Bücherrevisor. L: Ab- 600 M N d A Die auf 9 Prozent festgeseßte Dividende gelavgt gegen Einlieferung des Dividendenscheines hre _| Gewinn-Vort. ag aus ie au rozent festgeseßte Dividende gelaygt gegen Einlieferung ividendenscheine 117 Stû : é | 1888 S | | Nr, 1 bei unserer Gesellschaftskasse und bei dem Bankhause A. Spiegelberg in Hannover Ä R 5157. 9% | 1026440 O E is: “k s E a t. 2 A iuibaiie VU S 4D | ai O den 24. März 1890. - ‘Saldo | S e | / V Gehalte und Bureaukosten . & 18247. 15 Z Provisions-Conto A ‘1760 81 As eo ———— | Portland-Cementwerke Höxter-Godelheim, A.:G. 1,/1. 89 M 24423. 47 | ergeben würden b, ede a N Vebertrag auf 1890 . M 4511,06 Ee D e S | 39 Std convert Stamm | c. E O 4 (40 924 Go 3 740 924/65 | [74194 ] ; ; : Actien à 2 r. oder | C G 9 ag Braunschweig und Hannover, den 31, De:ember 1889. 6 |[74104) Frankfurter Wasser- & Beleuchtungs-Apparate-Fabrik Gewinne 000 3403 ah 800 d 2, 99400; E O * 30 1 19378146 Braunschweig-Hannoversce Hypcthekenbauk. vorm. Valentin. 1009 E 2 ent... M O E R O —| 63851 71 A , Der Vorstand. Frankfurt a./M. Utensilien: | | Prioritäts-Actien-Capital, 330 Stück à 1000,46 | 8330000— | E E in vi wle ol T R Aug. Basse, von Se>endorff. Soll. Vilanz-Conto per 31. Dezember 1889. Saldo | Hypothekenschuld . E, 700000 er Gewinn wird wie folgk ver eilt: Vorstehende Vilarz und das Gewinn- und Verlust-Conto sind geprüft und als richtig anerkannt. | 9 | R M & [Al 1889 S N 1./1. 89 M 14247, 40 E Lt 1001 69 4 9% gewöhnliche Dividende M 96 Hannover, den 2%. Februar 1206. Dezbr.| An Immobilien-Cont 150000 2 “|| Dezbr.| Per Actien-Capital-Conto |600000|— ab: Ab- | || Creditoren . ; 6606 71 Tantidme an den Boriiaw « Braunschweig:Hannoversche Hypothekenbank. ar] n Vho/o Abschreibung . . |_3000|—|147000|— gr] ®r Hyvotbeken-Conto . | 89142/85 [MreBungs. Abscreibungs-Fonds auf Gekäudewertß: | an den Reservefonds für Werth- G i Der Auffichtsrath: Justizrath Abel, : /o Abschreibung . . “S Diverse C1 dps * | 3870946 Gewinne | “Saldo 1./1, 89 «k 90517. 05 | Vie. Er: @ O Die Reviscren der Braunschweig-Hannovershen Hvpotbekenbank haben den ihnen von der « Werkzeug- und Modell- 80000! F Sitte und Verlust: | 1888 _. # 2000. | ab: Abschreibung pro : Laut Beschluß der Qrueree F : 93200/44 A 12247. 40 O S061 16369110 L E Zugang Special-Reserve-Abshreibungs-Fonds : E

Gereralversammlurg übertragenen Auftrag ausgesükrt. Die Bilanz und das Gewinn- und Verlust-Conto E Abstreibung - . | 6000 Conto 1 t O Saldo 1/1. 89 . . . M 15000, 60/0 Superdividende . . . . » 14400,

xro 1889 sind geprüft und mit den Büchern übereinstimmend befunden. N 74000 Hotel-Bestände . « « - 36905 /50 ab: Abschreibung der Uebertrag auf das Dividenden-

Braunschweig und Hannover, den 1./2, März 1890. W. RNamdohr. M. Magaus, S. Sternheim jr. Sang 11128/63|

l egte 4745/28 Ausgaben für Renovirun De 927330. [74180] L: ibre Aktien mindestens drei Tage vor derselben bei 10% Abschreibung . . |_1000—| Banquier-Guthaben und des Hotels und Errichtung E S T Krauns>weig - Hannoversche Bank in Leipziq, dem Chemniper Bankverein in Zugang . . . .| 254049] 11540/48 Cautionen . + + + 805 188 M 10349, 34 4650 66 83230 17

: : Chemnitz oder endli bei der Kasse der Gesellschaft Musterbu-Conto . . . | T0000|= | | S. e 4077 99] Reservefonds: —————————— | Bilanz des Vorschuß: und Spar-Vereins in Lübe> Assecuranz für Diverse vor- 568 60) Saldo 1/1. 89... A 92573. 62 | am Schluffe des Jahres 1889. die Convertirung | 1858 :

Ueberweisung an die All- gemeine Reserve. - 95 000.— A 5914 492.37

Rescrvefent8, 5%. . 95 724.62

\ | | S T | | Höxter, den 7. März 1890. [

526, 13 , Gewinn auf verkaufte Werthpapiere . . | 3883/96

i | Maschinen-Conto . . . | 10000/— | Debitoren der Dresdner Bank in Dresden, bei der Leipziger 000. | Cafsa-Bestand . . . - 6608/59 des Restaurants-Locales | in Chemnitz zu binterlegen und si bei dem in der 95 9/0 Abschreib E | | Hypothekenbank, Rersammlung amtirenden Notar durch die Hinter- U in ——S= «E Zugang v. Gewinn pro 1 | Z o 9 E

Die Generalversammlung ter Aktionäre kat die | legungësdeine auszuweisen. Zugan 3241/64 1074164 i i; ertbeilung einer Dividende von 5 ?/o für 1889 Gedrudte Ges<äft8berihte mit Bilanz und Ge- W E hut: C | werthlos gewordeneActien, An Vorschuß-Conto: | Per Actien-Conto . genebmigt und wird demgemäß der S. Dividenden- winn- und Verlustre<nung sind bei den obengenann- aaren-Conto . . . [T112558/37 die bis 31./12, 89 no< 70. 47 gegen Deypôt H Quittungsbücher-Conto : \&ein ur.serer Aktien mit 30 & von heute ab ten Hinterlegungöstellen vom 1. April d. Is. an zu Fabrikations-Conto . 179798/40 | nit zur Vernichtung ein- a —————— 582070. 50 | Einzahlungen... M 4917825, 51 an unsercn Kassen zu Vraunschweig und | entnehmen. T u Beleuchiungs- | Í E | gereicht waren, Ros L R Bp Dee pro 188 . Bürg- l | bis zum 31. Dezember

orto 3397/72 à 200 Thlr. oder 600 4 00, nit, ETYOUEE AULFRIE PEO s " haft 492471. 1889 vorgetragene Zinsen „__131959_70 | 5049785

E E E EAE der Berathung und Beschlußfassung Versi Gétuigs. e Wriiilus Gan und Oa! Deyôt Giro-Conto

hot S : “N E ; onto, vorausbezahlte Ver- | | | _Gewinn - Uebertrag ex : | Biro: t

eeTndustrie et " und der Bil Gebe NS6 Bericht des Auf siGerung . . . . 239/70 B A d 219. 37 auf Giro- 2931185 Cinzablungen . . « « M 804195. 29

} Berlin E Reingewinn pro 1889 . „21962. 599 | 2218196 Conto 148574, 10} 122311560) zuligli) Debltore? <6 148574. 10 | Pana .| 2474850 bis zum 31, Dezbr. 18

bei der Berliner Haudels-Ge- fichtsraths dazu. eie Debitoren. . 251353/37 i 3 ffecten-Conto (Deutsche | | Not zu verni<tende Actien, 78 Stück à 200 Thlr. o ertbpapiere-Conto . | 2002066 67 vergütete Zinsen abzügl. E Guthaben bei Banken | 247074 99 Dekortzinsen. . . . „5360, 56 | 458129

Zugang ‘der Zinsen pro 18S A i:

sellschaft ; 2) Genehmigung der Jahresre<nung und Ent- Asfecken- B | bei Herrn S. Bleichröder g WEIUR lastung des Vorstandes, O N 1187208 _} oder 600 M. i i 3 Ü L in»- o E C S 22S (2 D \ i p E der S E ronib- | 3) R ie ata über Verwendung des Rein R. A 6788/64 | T 1664645 21 Zinsen-Conto . . 38063 05 Unkosten-Conto: P / Gesellschaft / 4) Wabl zum Aufsichtsrath. 3105275 GIT052 7D Debet. S Gewinu- und Verluft:Conto. Credit. O A c E L Die e be- L L et gelöst. E N a iliées u iiaióho Chemnitz, E 2. AUDeRAA Gewinn- und Verlust-Conto per 31. Dezember 1889. Haben. [4A al E e S Lbaitshaus-Conto . 2000 -| A A die s S 1000 Adi N | s fu Æ ß E versdie der Maschinenfabrik Germania Coursdif Æ Mf M d O ba s s A S An YafosieeSeuloder hate E s bs Per Dilans Lonis: : he Gols | «L O Maul = 0 L A S « Sohn. oursdisferenzen aus | ; ezbr.| Per Waaren- und Fabri- | augesells<afft . . | 9 ewinn-Uebertrag ex E 7 | eserve-Conto: Iaun Welg C annover) e vorm. J. S. Schwalbe h Effecten . . S | 42/200 31. fations-Conto Grundstü>s-Unkosten-Cto. 10593 84] Miethen-Conto .. . . . . . | 4245287 | Vortrag von 1888 . . # 83200,

Dr. Oppe, Vors. Ai len-Conto.- A | ; | 58877 27 Brutto-Gewinn. . 165653, Hyvothekenzinsen-Conto . 31500 —|| SBinsen-Conto 601/06 | nos dirse zu bereb- 3328 | nende Zin]en L O

Hypoffiekenbank, infen-Conto . | 1033/15 | « Bilanz-Conto: Gewinn- und Verlust - Conto des | | Gewinn - Uebertrag ex Hotels : Reserve-Conto für Werthpapiere :

[74291] bs<hreibung auf Immo- | i 18 219/37 Netto-Gewinn des Hotels und der idaito 4 Vortrag von 1888 U a ad

Der Vorstand. Generalversammlung der Actionaire des bilieniGonto 0 3000 O von Se>endorff. Herzog-Ludolfsbades zu Gandersheim, Souu- Abschreibungen auf Werk- Reingewinn pro 1889 . 2196259] 2218196 Festsäle . . zuzügli 4/0 zu bere As nende Zinsen . . . 2627. 56 68316

Benfey, . Basse. L Aus e abend, den 12. April 1890, Abends 8 Uhr, zeug- und Modell-Conto . | 6000 [74109] im „Römischen Kaiser“ bei Gastwirth Starwing zu Abschreibungen auf Ma-

Mashhinenfabrik Germania /| Gandersbeim. agesordnung: Ginen-CGonto | 1000

vorm. J. S. Schwalbe & Sohn 1) Reb blage für das Jahr 1889 budb-C ngen auf Muster-

in Chemnitz 2) Wahl des Aufs dtôrathes V. 25 der neuen u-Gonto . 2600} 12500/—

Die Aktionäre der obengenannten Gesellschaft Statuten. : E Reingewinn . . | „93200144 E A ¿ zesfun N : 16565306 16565306 Ernst Bierstedt, gerihtlihec Büberrevisor.

verden biermit zur fiebzehnten ordentlichen 3) Berichterstattung der Direction. 2 | : Generalversammlung, welhe Sonnabend, den | Gandersheim, den 25 März 1890. Fraukfurt a. M., den 17. März 1890. Die auf 59/0 festgesegte Dividende pro 1889 für die Prioritäts-Actien unserer Gesellschaft Gewinn- und Verlust-Conto : b mit (4 50 pro Dividendenschein Nr. 4 bei den Herren Securius, ; Geschäftsgewinn in diesem Jahre. . . 63851

26. April 1890, Vormittags 11 Uhr, in Der Auffichtsrat Die Direction. langt vom heutigen Tage a A o 7 aesuer * Co. fn den Vormittagsftunden zur Auszahlung. Den Dividendenscheinen ist ein arithmetis< 603710551 6037105 Die Direction. Der Vorstand des Vorschnß- und Spar-Vereius in Lübe>,

6904133 69041 33

| E

i | Dividenden-Reserve-Conto : Berlin, dea d. Seeens lFity“ Actien-Vaugesellschaft. | Vortrag von 1888 . . M 65267. 67 Förster. | zuzüglich 4/0 zu berech- ; Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlust-Conto habe ih geprüft und mit den ord- nende Sea «s 2610. 68 67878 | Dividenden-Conto:

|

|

äßi hrten Büchern in Ucebereinstimmun gefunden. a N j unabgeforderte Dividende von 1888 . 38

Hartenstein's Weinstube , Bretgasse Nr. 12, in

Chemniy, stattfinden foll, eingeladen. des Herzog-Ludolfsbades :bnif beizufügen. Diejeni E , i geordnetes Nummernverzeichn zusug Diejenigen Aktionäre, wel<he in der General- |- zu Gaudersheim. Berlin, den 25. März 1890. versammlung ihr Stimmrecht ausüben wollen, haben L, Ballin. :