1910 / 64 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Charlottenburg. [108321] 1910, Vormittags 11 Uhr 57 Minuten, das Konkurs- | Ehefrau, Wilhel Schiïi î i 2 ; : L 1 L / i , mine gebor : » 9557 os Ueber das Vermögen des Architekten Robert | verfahren eröffnet worden. Verwalter: Nechtsanwalt | Calvörde ist A ero Abbaltung des SArub O Set das Sa VBörsen- Beilage

Heiurici, Alleininhabers der Firma Robert | Justizrat Weinberg zu Mülheim am Rhei i z Sti S jy : Mine do Mag O Min 1010 Eta Se | Nee LOONE Q Quel 1910, Mnmde: | Galubede, den 11. Män 1910 Sl na chle Ante he C N i : iniali : S j ; A - «(arz 1910, Jtachmittag r, | frist bis 20. April 1910. Erste Gläubigerversamml D ihtéschreiber Herzoalichen * its - R at L ußtermins, E I H d @ [ t ts das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Konkurs- | am 18, April 1910, Vormittags pr Lde d es L O oos: vi E März 1910 _ um cu en Ci anzetger un on l reu l en aa an cl el.

verwalter W. Goedel in Charlottenburg, Tauroggener- | und allgemeiner Prüfungstermin am 11, Mai F alt 4 s 7 é / é : Königl 2 icht. p ; : Q f Emden Konkursverfahren. [108344] önigliches Amtsgericht L A 1) 64. Berlin / Mittwoch, den 16, Mârz Y O. | —— R TYRA E E S T E TIR L D E M C U P E) M SCNC T 2A Bo T et 0E U I R

straße 1. Konkursforderungen sind bis zum 7 April | 1916, Vorniittagé é i E T Ry ESGURZ® A ZA I C : f n i gs 10 Uhr, im Zimmer 10 | “5 Z ; s S 1910 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- des Amisgerichtsgebäudes, egentenfiraße4b, hierselbst. In dem Konkursverfahren über das Vermögen der OMenbach, Main. 1108364] 34 veci.193,30bz Kaiserslautern konv.[34 92,60B Städtische u. landschaftl. Pfandbriefe 10/100 70G Karlsruhe 1907 uk, 13|4 —— Berliner 2, 40 11 118,256 d E i 4x 107,60bz

.10/190,70G o. fv. 1902, 03/34 S : 8 90,10G d. O 0E 103,40bzG

do. 1886, 1889/8 : Kiel 1898 100,40G ¡ Le CAO8 96,00bz ' do. 1904 uvfvy. 17 100,40G j L L 100,60B g do. 07N ukv. 18/19 100,50G Ds. Do E 50bzB

do. 1889, 18968|35 ——— e do. do. 3 82,80 do, 1901, 1902, 1904 92/40B Calenba. Cred. D. F.|34 iam do D, E. fd6.134| v

100 ( Königsberg . . . 1899/4 : i; : B; E do. 1901 unkv, 11/4 100,50G Kur- u. Neum. alte\34 98,00 100,50G do. neue|3z

do, 1901 unkv. 17/4 ! do. 95,25G 192,60B )4. Komm.-Oblig. : C04

do. 1891, 93, 96, 01 {191,25bzG AnL «5 ABOSIOS nf Jum de, Do 91,75& B Ia do. do. 3 —, Landschafti. Zentra! . do. do. c

4

versammlung am 7. April 1910, Vormi Mülhei § 9 M3 offenen Haudelsgesellschast Gebr. P i i; Ep S g Þ Vormittags Mülheim am Rhein, den 12. März 1910. gesellschaft Gebr. Pels in Koukursverfahreu. S Amtlich festgestellte Kurse. enb SleR Les 3,9 110 Bteaian 1880, n 11

9. 9. A romberg « » | do. Í 1

t J

107 Uhr, Prüfungstermin am 21. April 1910 Königli i Emden ist zur Abnahme der Schluß L : i i ; : gliches Amtsgericht. 7 ne der Schlußrehnung des | Das Konkursverfahren über das Vermögen d Vormittags 9 Uhr, vor dem Königlichen Amts. Verwalters und zur Erhebung von Einwendungen | Firma A. Körber dahier u wen Ani 8 j ) 0 : 1 geriht Charlottenburg, Suarezstr. 13, 4 Treppen, Rogasen, Me, e [108337] fcde das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu Abraham Körber. O Era e Res D Berliner Börse, 16, März 1910. S-Gotha Si-9.1900 1410). da 1808 0) 1 Zimmer 37. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis onkursverfahren. erücksihtigenden Forderungen Schl-ßtermin auf Frei- | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins und [f Sie 200 6 L lb, bte: ce: B. 1,70 o. | Sücsishe. St.-Rente ridb.184, Burg 00 ie 1 | olbd-Glb, = 2,00 46, ;bfterr, W. = 1,70 4, |- þ i Gaflel. .…. . IN

i 1

1 1 1

S nas par jurek Ba

S 3

P reti Ferd Pur jur r J] 2 F

zum 4. April 1910. Ueber das Vermögen des Uet ens tag, den L, April 1910, Mittags 12 Uhr, | Vollzug der S(hlußvectei ter A i = N ie Ns / 7 Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Paul Strauch zu Rogasen ist am 14. März | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst bestimmt. Offeubach M M. es : e Tag ehoben, L Krone bfterr. uns D, 2 0,85 S 7 lv. sübb. 8, S: dwrab.-Sond. 1900 L 14,10 400 d 1908 x 1.4. Abt. : 2 CexmMDerg 0/08 | Ver 9. T P

pes d J I N J

O e eL

—__—

2 bid, C50 E pla pel

ASS°

o. 1895 unky. 11

O0

Junk jn 1f

DOOD

e A A

Konftanz : Krotoschin 19001... —— ; Ee Landsberg a. W. 90, 96/33 —,—

F Langensalza . 1903 34 91,10bzG Lauban 1897/34 82,80bz Leer i. O. . + . 1902 101,00G Lichtenberg Gem. 1900 91,40bz

j 1892 81,75G 1895 A Ludwigshafen06 uk. 11 92/00B

do. 1890, 94, 1900, 02 82,20bz Magdeb.1891 90 90

do. 1906 unk. 11 83,10G do. 1902 N unkv. 17 101,60G do. 75,80 86,91,02 N 92,90b Mainz 1900 100,598

do. 1905 unkv. 15 83,00G do. 1907Lit.B uf. 16 1090,50G do. 1888, I1fy., 94,05 92,30G —,— Mannheim , , . 1901 83,00G S do. 1906 unk. 11 93,00G do. 1907 unf. 12 91,30G 100,40G bo. 1908 unk. 13 83,40G 100,80G Ds. 88, 97, 98 100,70B 93,75G do. —,— 100,60G 93,75G 100,60G Merseburg 1901 100,306 T Minden 1909 uk y.1919 93,75bzG 491,75G do. 1895, 1902 84,10G

[L EAH Mülhausen i. E, 1906 100,.30G

bn R do. 1907 unk. 16 93,75bzG 100,25bz Mülheiux, Rhein 1899 84,30G 100,90G d9, 04, 08 ufy, 11/13 100,30G 100,90bzG do. 1899, 1904 93,75bzG 94, 50G Mülh., Ruhr 1889, 97| 84,20G München . , . . 1892/4 100,25bzG do. 1900/01 91,25G do. 1906 unk. 12 82,25G 100,50G 91,90bz 83 50G

o V S D

mom

L) Co wi

bos O ¿B Sts Oftpreußisce ..... , 100,25G do. L E T do. V 00g 3 do. lnd\{ch, Schuldv. 100,25G Pommersche 3 : 91,30G d. s 10400 101,00bzG do, neul.f.Klgrundb. |: 191,00G Do. do. c 10ck Posensche S. VI—X 95,30B do. A1 KVII 100,75G po. Lit. D E 9. L 100,50G do. 491,70G do. 100,20G do. g 100,50B Sächsische alte 100,50B do. 3 0/100,75B bo. 422,10G do. neue... 14 492,00G Schles, altland\schaftl. 92,50G do DO, 3 aa ar E lands. 100,30G do. 93,40bz 100,40 109,40G 100,20G 100,20G 92,40G 9. 92,70G do. do. D 100,20bz Schlesw. Hlst. L.-Kr. 4100,25b do. do. 100,60 do. i daz. 101,06bzB do, e 4193 40B 493,30 b4 100,40G 92,80B

100,50G do. ho N 1100,10bz Westpreuß. ritter, L/2 94,75G do. do. 1B/3 do, Do A Do. do. IT/3; 100,20bzG do. do. I 100,60 do. neulandsch. |: E, do. do. 3 100806 | ° LID R RVI| 101,10G do, KIV KV,XVIL 4192,70 do ZVIIT-XX|4 | 1.17 [16|101,60G 920,00B do, L-XI/3i/ 1.1.7 |, 193,00G 100,30G 09. Kor.-Dbi.V,VI4 | 1.1.7 [13/101,10G 100,39G do, VIL-IX/4 | 1.1.7 |14/101,40@& 92,30G do. R-XII/4 16/101,60@ 421,90G bo, I-IV134| 1.1.7 | , 193,00G 89,10G S&G E PEbeXXIITA [1.1.7 [101,60G Bg do. bis XXV |33|versch.|94,60G A do. Kred. bis KXI |4 |1,1,7 101,60 EES da. bis XXV |34|verich.194,50G 91 306zG Verschiedene Losanleihen, 100,10G Bad. Pcäm.-Anl. 1867/4 | 1.2.8 159,60 61 dba Braunschw. 20 Tlr.-L.|—| p. St. 1216 50G E Hamburger 50 Tlr.-£./13 | 1.3 1156,00bz 106.506 Lübecker 50 Tlr.-Lose 34| 14 I—,— 100505 Oldenburg. 40 Tlr.-L./3 | 1,2 1125,80bz 101,00bz Sahsen-Mein.7Fl.-L.|—-| p. St. 139, 25bz _

=I=J 8 i I] bd Pei beck J feenk O0

e

a bak jun per DL Iunt part Pn jau prnn fmd fend ord jan jomck C drs led fer janrd jut puri jam Puk dant: Q hrmek duns ® F . * * -

LEK

5 Q t bt bt I

eme pomm pem Pk J senk:

Ge C Pi Pri Pr Pert Prei Pert Prt furt Prt Prt Pr mt Prt fs Pt 1 P Man Jak fred

Du b funk enf, r P Lank nt Pert Put fit Dn De drk D Jerk Pert 47 | Pera r 1 Ârt Prt Prt Port urt Q S, DO Pert

O

b O O O I

E pmk parat [uard jmd tur pi ¡ai D

p —I

SOS E E e

A

D S: 2 D

5 M A P R,

L-L

puri QO bun pmk pr J} J CO ponet I

O

EE pt pi pack frei pur prr jc jk fri jurd E park frnk puri prr fand punk jerat É juni pmk pru jen jrrni E Lens Ed —— A RÉZE

Bo E 1s fun ua f Put 1 D V H Dn Pet Jt C0 n SÉy Punk Ss b Hf V Pr Jn É jt Jerk He C5 P 1E É £2 A

3, M D J A

E junk jmai jun REREDPD:

t es

C3 ala j Di B CIS pi En C C3 C pr pP- in M CIS Ml pn, s C5 pla pl p CIO M C5 C b

E)

_

1910, Vormittags 114 Uhr, der Konkurs eröffnet. | Shlußre{nung un ßverzeihnis {i 1z0ali f R E m 1,60 4. 1 skand. Krone = 1,125 4, 1 Rubel =

f ——— Der Kaufmann Isaac Jastrow in Rogasen ist zum Gerichtsschreiberei jur Cinsictt doe O S B Großherzogliches Amtsgericht Offenbach. 9,16 6. 1 (alter) Galbrubel 8,204, 1 Peso (Gold) Ube Nentankniolo do 1901 E As: [108350] | Konkursverwalter ernannt. Erste Gläubigerver- | gelegt. N ba. [1083541 M Oh 1 Mau L 010 A! * Dollar be E * 4 14101101 00G Gharlottenb. 1889/99/4 | v E den, Nachlaß des Schneidermeisters | sammlung und Prüfungstermin am 25. April | Emdeu, den 7. März 1910. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des [f Dle einem Papier beigefligte Bezeichnung X besagt | „do. « « « « 4/84 versch.191,20 d 907 unkv. 17/4 OUNO Dillge in Cöthen ist heute, am | 1910, Vormittags 9 Uhr. Anmeldefrist bis Königliches Amtsgericht. I. Fabrikanten Otto Friedrih Wiest, Inhabers [F baß nur bestimmte Nummern oder Serien der bez | Heflen-Nassau . . . .4 | 1,4.10/101,00G fe 1908 N untv, 18/4 A R Fon N r E MORrUrenon Ä d 1910. Offener Arrest ‘bis1.-April 1910. | preiburg, 108396 E s Wiest &- Co. Taschenmesserfabrikt | la at sel gd. dat (Grdb VO o 766G do, O B 6

ren eröffnet. Konkursverwalter: Kaufmann Her- Rogasen, den 14. März 1910. _SCHies. 3: zu ligs, wi Ab : | | : S ur-und Zem. (Bed. )/E | 1,4, 41998 [95 02, 05 mann Griesing in Cöthen. Anmeldefrist und n De x ggse 5 N hes Al Ce In dem Konkursverfahren über das V érmbges } Grgede n i Ne der Schlußrechnung, f Amsterd.-Rott.| 1006fl, | 8 K, do. do. [34] versch,191,33G do. 95, 99, 1902, 0534| v Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 12 April 1910 Königliches Amtsgericht. des Maurermeisters Hermaun Pickel inAbuica n rve vuus bon, Einwendungen gêgen das Schluß- do do. | 100fl. | 2 M Lauenburger 1,1,7 1101,00G Koblenz 66 tu.97,120 v Ir 4UnzelgeP}] E D V 910. ¿ j 4 j o erze Beschlußfc P E Gt Or 2 s s E, A O e 5 ot R E Î Erste Gläubigerversammlung am S8. April SchmalKkaïden. E [108356] | zelt ist Termin zu einer Gläubigerversammlung Af D Licht E i i al Ben A 100 V 2 M R E s o1 oe Colmar (Eli) d uf.14 1910, Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- Ueber das Vermögen der Firma Gustav Ernst | den 7. April 1910, Vormittags 210 Uhr, Anhörung der Gläubigerbersämintig Abe M A Budapest ° 1100 fr. T : Posensche E: 101 108 Göln .…. ., 19004 termin am 15, April 1910, Vorm. 10 Uhr. E M AO: zu Schmalkaldeu, Inhaber der | vor dem unterzeihneten Amtsgeriht anberaumt. | gütung und Auslagen des Giiröverwalters N : do. "100 Ær.| 2 M, |—: do. 7 3x) vers [91,70G do.

Herzogl. Amtsgericht Cöthen. r ustav Ernst Werner zu Schmalkalden, | Diese Gläubigerversammlung soll über den Antrag | der Gläubigeraus\Gußmitalièber Termin bestimmt Christiania . ./100 Kr./10 T. Preußische 1,4.10/101,00bz E 94, 96, 98, 01 03 Baielda ee M N a ist heute, Nachmittags 124 Uhr, das Konkursverfahren | mehrerer Gläubiger auf Widerruf der Bestellung des | auf den 2. April dss. Jhxs., Vormitt Italien. Plätze|100 Lire/10 L. |-—,- do. 34 versh.|91,50bz3G S 0 T TOOUL Uebér A Bete des SaUMmanié GAA eröffnet. iee Arret mt Anzeigefrist bis zum | bisherigen Gläubigerausshufses beshließen und dem | 11 Uhr, Zimmer 11 Shlußvo@icung 0s os a): ; do. 100 Lire 2 M. Rhein. und Westfäl. '4 LAN 101108 Eren l. 1880, 44 le as Vermö S A aul | 30. Marz 1910. Konfurs8forderungen sind bis zum | Konkursverwalter und dem Gläubi 18\chuß | zeidnis liege Ï Ger A | openyagen . „|LUL Kl, C O. o. ¡84/ versi. 91,25G 189095. 1903

Müller, des alleinigen Inhabers der Firma Gustav | 12. April 1910 bei dem Gerichte rwc und dem laubigerausf } zeichnis liegen auf der Gerihtsfc{reiberei auf. d if Oporto|1 Mil Sächsis 1,4.101101,0 1890, 95, 96, 14 - De zen Fnha ( L 910 bei dem 0 e anzumelden. Zur | Gelegenheit geben, sich über die gegen sie erhobe Ohligs, de März i BUIaY e A L No E, ; h f 31) vers es ottbué 1900/4 Langewiesche & Cie. Grofhaudlung in Beschlußfassung über die Beibehaltun 1 U 42° Airfe, RAASON D FIMENLO Jligs, den 11. März 1910. do. do. [7 Milr.| 8 M do. ! 34 versh.191,30G E OA i D E : : D ußfa gl de ) g des ernannten | Vorwürfe zu äußern. E O Laa t S 1 50S do. 1909 N unkv. 15 Sattler-, POREN Hub Dekorations-Artikeln | oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über A Freiburg i. Schl. 5 S: ia E 1 g vi gad is “as do. LSEE o C AOI NMintropstraße 19, wird heute, am | Bestellung eines Gläubigerauss{chusses Termin am O alde Gan E Pegnitz. Bekauntmachuug. [108365] o O Us Schleswig-Holstein, (4 | 1.4.10[100,80G do. En n röffnet, Der Rec g Haa D T ie C ps a S E Pr In dem Koakursve tale über das Ver Ota S Du bos K. Amtsgerichts Pegniß vom : Madrid, Barc.\100 Pes. do, do. 134] versch.191,50G Q 06 ukv 11/12 bio n Cr, eer LtewtSanwalt Dr. Maase | fungstermin am 21. April 1910, Vormittags | q auns Ggr en mer das Bermêgen des, | 14. IL 1910 wurde das Konkursverfahren über das [M do. do. / vonh Mlethen ftaatliher Institute do: 1907 unkv. 17 hier „wird zum Konkursverwalter ernannt. Offener | 10 Uhr. Konkursverwalter: Buchhalter Heinrich aufmanns Georg Beuekendorff in Freien- | Vermögen des Kaufmanns Georg Martin l New Bork t j Oldenb. staatl. Kred.|4 | vers.[101,50G E 1909 N tv, 19 Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 10. April | Luther zu Schmalkalden. walde a. O. wird der Prüfungstermin vom 23. März | Schreinex in Plech als durch Zwangsvergleich be- 2 Do, oe 2 M. |—, do. do. unk. 22/4 [ch.}1091,60G L 1882, 88 Lia f “ekt E Inde e s Schmalkalden, den 14. März 1910. iee, N NEREY E S E E Î G A Ol So A Ldb.-Obl a ' A do. 1901, 1908 gemeiner Prüfungstermin am ounerstag, den Königl. Amtsgericht. Abt. 3. de gemeldeten Forderungen und zur Abnahme der egnitz, den 14. März 1910. f N ‘9 M R ada | 14101100 00 Danzia 1904 ukv. 17/4 21. April 1910, Vormittags 10 Uhr, vor Stetti R RRA, e Schlußrechnung des bishevigen Verwalters Simon Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Pegnig. H 00 R, | 8 F. |— 4 Sor Sndanen, 7 T 101 08 P 1909 N ukv, 19 dem unterzeichneten Gerichte, Saal 64 des Justiz- | Stettin. „Nonkursverfahren. [108351] | auf den 6. Mai 1910, Vormittags 11 Uhr, R A nr ¿n 4 i do. [100 N. è ba: 4 ut 18/4 | LL 101 75b4G do. 1904: gebäudes am Königsplaßz, Zugang durch das Gittertor | & Ueber den Nachlaß des Kaufmanns Wilhelm | anberaumt. endsburg. Konfurêverfahren. [108338] 5 Schwei Plähe 100 Ars les do. do, 1902, 08, 05 34 [93 60016 Darmstadt 1907 uk. 12 am Königsplaß. s h / Kahre in Stettin ist heute, Vorm. 1/204 UDY, Freienwalde a. O., den 14. März 1910. N dem Konkursverfahren über das Vermögen des 4 do. I do. |100 Frs.| 2 M. Sachs,-Mein. Ludkred. 1.7 1100,50G do, 1909 X uf. 16 Königliches Amtsgericht in Düsseldorf. Abteilung 14. | än N Bianann Crt dl g Derwalite Ñ ly Königliches Amtsgericht. N, H Me [ BEEE S lufred in 5 Stocth.,Gthbg./100 Kr./10 T. do. do. unf, 17/4 | 1.1.7 1101,10bzG gs. 1908, 05 : 4 ———————— j nann VDermann Friße in Skettin, Friedrich Karl- EE V E A A e 4 g Ut zur Abnayme der Cchlußrehnung A Warschau . .|100 R. . i—,— do. do. kFonv./34| 1.1.7 193,50G p Er ank enber 8, Sachsen. [108359] | Straße 5. Anmeldefrist und offener Arrest mit An- M greuss. Befauatmachung, [108342] | des Verwalters, zur Crhebung von Einwendungen L Wien 100 Kr.| 8 T. |84,875B S -Weia. Ldskr. . . ./4 | 1,5,11/100,90B Dein ot rue 008 Ueber das Vermögen des Zigarrenhändlers | zeigefrist bis zum 9. April 1910. Erste Gläubiger- | 2,298 Konfkursyerfahrea über das Wermögen der | gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung 5 100 Kr.| 2 M. |—,— do. do. uf, 18/4 | 1,5.11/10225G D.-Wilmersd. Gem 99 Karl Osfar Petzold in Frankenberg wird heute, verfammlung am 12. April 1910, Vorm. N E A RRE an As nh. zu berücksichtigenden Forderungen der Schlußtermin 0 : Vaukdiskont. : eh 2% E Bi D, R Dortm. 07 N uv. 12 am 2. Vearz 1910, Nachmittags 3,50, das Konkurs- | 102 Uhr ; allgemeiner Prüfungstermin am 22. Avril if R e L, ge . Ll er, in Gera, | auf den 6. April 1910, Vormittags 10 Uhr, 4 Berlin 4 (Lomb, 5). Amsterd. 3. Brüssel 3x. 4 wes “db s N 3 R Io do. 07 N ukv. 18 verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Agent | 1910, Vorm. 10} Uhr, im Zimmer 37. n nach erfolgter Abhaltung des Sbluktermins durch | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer [E Christiania 44. Italien. Pl. 5. Kopenhagen 5, | 99 Don Di "Ei Tbat then do. 1891, 98, 1903/3 Emil Zshockelt hier. Anmeldefrist bis zum 5. April | Stettin, 12. März 1910. Gerichtsbeschluß vom 11. März 1910 aufgehoben | Nr. 9, bestimmt. 4 DSLO ee SONgou f Madrid #4. Paris 3, Bergis-Därkisch Is 31 199,006 G Drekden ., « 1900 1910. Wahltermin am Le April 1910, Vor- | Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts. Abt. 5. | vorden e aue _Nendsburg, den 8: März 1910. S Ms Le Darn Bk. Swe 9: | Reainsceiaibe:- al LLT [ee do. 1908 N unk. 18 mittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 19, April Waldénbuve. Ske 107 | q Sera, den 12. März 1910 ; Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Geldsorten, Banknoten u Coupons, | Magdeb.-Wittenberge/s | 11 |=,— Is 1900 Pre, Sachsen. [108349] | Die Gerichtsschreiberei des Fürstlichen Amtsgerichts. E A C EER I O N : pons, Melhg. Friedr.-Frzb.|34| 1,1,7 191,50G do, 1905

D9. 1907 unk, 13 bo. 1908/09 unk. 19 do. 86, 87, 88, 90, 94

do. 1897, 99, 03, 04 M.-Gladbhach 99, 19004 do. 1880, 1888

bn but —A brt ft Ql QO I brn A —IL I

E part park prt prt furt pr purnk jak perrk prr 22, L E

“i

De S Ea e 5, Ms Pn V Js Jnt Jf Hm TE E jak fark fernt CE fand duch fernt prral pk jar prak

EBL==8

1990, Vormittags 14 Uhr. Offener Arrest mit ; Ñ Ries i , Anzeigepflicht bis zum 1. April 1910. : Ueber das Vermögen der offenen Handels- Farl, A.-G.-Sekr. Ga de E i [108848] E s M bes Pfälzische Eisenbahn./4 | 1.4.10/—— L IT Fraukenberg, den 12. Mär; 1910 gesellschaft in Firma Gebr. Vieweg in Walden-| E et As - Das Konkursverfahren über das Vermögen der and-Bukaten 1 Ea do do. konv (31 A Dresd. Grdrpfd.lu.

Î Gr O s E EUEO L burg wird heute, am 12. März 1910, Nachmittags Grevenbroich. Kontfuröverfahren. [108353] Fahrradhäudleriu Auna Bertha Noch b Sovereigns . . I aoa do. Do (80 L410 do. do. V unf. 14/4 Königliches Amtsgericht. 4 Es vas CotPutBverfaEren Giro S Das Konkursverfahren über das Vermögen der | Claus, in Zeithain, jeßt in Grü i Scblet 20 Francs-Stüe 16,28bz 8mar-Garow Ai E do. do. vIl unk. 16 ¡ANGE Ee &# Uhr, dae Konkursverfahren eröffnet. Konkursver-, | ch7; E Les O r | Staus, in Zetthyain, jeßt in Grünberg i. Schles, 8 Gulden-Stüde E Wismar-Garow 134) 1,1,7 [—,— boIILTV VINut 12/15 Glogau. [108323] walter Herr Rechtsanwalt Dr. Hoffmann in Glauchau. | Flrma Deußen «& Schoop, ofene Handels- | wird nah Abhaltung des Schlußtermins hierdurch Gold-Dollars Aus Brdbg. P A 190A 1 do. Grundr.-Br. L [1/4 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Emerich Anmeldefrist b1s zum 30. April 1910. Wahltermin E Q i: 189

a Deußen : i 3 N gesellschaft in Jüchen, wird nah erfolgter Ab- | aufgehoben Sen ; 4:101—,— 9 L do. 1899, 0328 fg ea L A R E S Au EDDDEN. : perials alte . . . pro Stück—,— G ' Düren H 1899, J 1901 der ) 1901| Ritter in Glogau ist am 14. März 1910, Vorm. | am 30. März 1910, Vormittags 1A Uhr, | haltung des Schlußtermins bierdur aufgehoben. Riesa, den 12. März 1910 do, do e pró (07 4 BECAR Gas Endotr. S.XXI[ 4 | 139 [101,50G do. G 1891 fonv, 1063 Münster 1308 uts. 18, 11 Ubr, von dem Königlichen Amtsgericht zu Glogau | Prüfungétermin am 25. Mai 1910, Vor- Grevenbroich, lid r ed 1910. Köutgliches Amtsgericht. Neues Russisches Gld, zu 100 V 1975b38 do. Da 7 XIX 34| 1.39 |94,00G Düfleldor) «5: agt IGSR S I, PANAIE A N Ua fn ; / f L L C t6 s Amtsgericht. 4 ——————— tische ! E B "B VE 5 L, rih.1100,25 im das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter | mittags 1T Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist töntgliches U! itösgerichß Säckingen. Konfuréverfahren. [108361] Ms ische MMUUo Ne Zube 4,1975bzB v Mi gy X81 do. 1905 L,M, ukv.1 1ch.1100,25G Nauheirnx i. Hess. 1902 A Í : Bel annP.V BR.XY, 1,4,10|—,--

A Aa A’ A’AAAAAAA

S

C7

O-A

punò ban prt per: T fern rk O

Co bi a H

H Q-Z

O

x I

E 34| 1,3,9 125,60G F c 7 x

. is c UT I; , Ie 8 3 30. Apri 910. Z ¿ S Ï E A A E + 7 do.1900,7,8,9 uf,13/15/4 4100,75G Naumburg 97,1900 ky.

Ne Mean Mai L in Glogau, O E März 1910. Hambu g Konkursverfahren. , [108347] : Nr. 3090. * Das Konkursverfahren über das Rer- 2 do. Coup. zu Nero York E Da bo A B S E do. 1876/34 1,5. T Neumünster . . 1907

910. A A I I A M M «S. PLI Königlih Sächsisches Amtsgericht _Das Konkursverfahren über das Vermögen des | mögen des Kaufmanus Adolf Kirsh in Murg : Belgische Banknoten 100 Francs|50,70et.bzG do. do. VIL, VIII|3 E do. 88, 90, 94, 00, 03/84 .192,00G Nordhausen 08 ukv. 19

1910. Anmeldefrist bis“ zum 4. April 1910. Erste O I O2 Sr ogen Klempners, Mechanifers und Gasfitters Her- | wurde nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Dänische Banknoten 100 Kronen]112,15bz Oberhess.Pr.-A.unk.17|/4 | 1.17 |—;— Duisburg. . . « 18994 100,50G Nürnb. 99/01

Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am r Z i j 36-7 | manu Claus John Fe, Hamb ird - | aufgehoben. : : E Englische Banknoten 12... /20,45bz «P Le Ee Unk. 1, Vès do. 1907 ukv, 12/1544 100,50B do, 02,04uf.13/14

: : Wildungen,Bad. RKonfursverfahren. [10836 / Hohn Fed, Hamburg, wird, nach- YEHODE prr c Ostpr. Proy. VTTT—X 1,7 1100,80bzG : ,

O Prie AOXO, Vorin, T0 Uhr, Ueber das Vermögen der ledige Imm W sle ch, dem der in dem Vergleichstermine vom 23. Februar | Säckingeu, den 8. März 1910 Doll mdf ‘Baninote 100 168 306 bo. Do Os oR Do: 1882 B89, 96 9150B N 1909 uk 1919 s n 14. März 1! CLET VAY «DEPIMLYEIT "DET, LEDINEN BIN1III SBAWAGS,..|-r64 Se O E : S I E E fa dl Kia H olländishe Banknoten 4168,30bz A V 410100 do, 1882, 86, 89, 96/34 908 do. uk. Ee Geri@tsläireiber ‘ves Uuirtó erihts Inhaberin eines Saisongeschäfts zu Bad Wil: Exees e A Zwangsvergleich durch rets- Gerichts reibe rei Großh. Amtsgerichts. (s Sette Banknoten 100 £,80,83bz Vom. 38: 97 1900 4, S do. ; 1902 N83 _ Dg I AOtY P

E Ge E O, duugen, wird heute, am 12. März 1910, Vor- E Ben ch cas von demfelben Tage bestätigt ist, Drufktel, Gr. Amtsgerichtsfefretär. orwegische Banknoten 109 Kr. 112,15 et.bzG Posen Provinz.- Anl./34| 11,7 190/70bz Durlach 1906 unk. 12 —,-- „do. 1903

Graudenz. [108328] | mittags 11 Uhr 32 Minuten, das Konkursverfahren "S wah cil tene März 1910 | Sondershausen. Soufurêverfahren. [108345] | A D 0s Ar: 4 30b2G do do, _189 : Elen * * 1899 N 100,406 G en u, f. 15 Ueber den Nachlaß des verstorbenen praktischen eröffnet. Der Sparkassenkontrolleur a. D. Christian Das Amtdcericht Abteiln, A Soiuittathe Das Konkursverfahren über das Vermögen deë H Russisch R p. 100 R 216,600 Rheinprov. XK,KRL,|| Seri 006 N’untv. 18/4 100,60G ck ns 1902, 05

Arztes Xaver Budzynski zu Graudenz ijt am | Frede zu Bad Wildungen wird zum Konkurs-| 0 Anger. ung fir Konfurssachen. | Kaufmanns und. Landwirts Friedrich; Wil- | do. do. 500 R.s216,60bz A (E | Rer L do. fonv. u. 1889/33 —,— Offenburg 1898, 1906

11. März 1910, ‘Vormittags 11 Uhr, das Konkurs- | verwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum | Wirsehbersz, Sehles. [108343] | elm Hebestreit in Soudershausen wird nah | do. do. 5, Zu, 1 R,/216,35bz do R X (2 117 (0575G Elbing 1903 ukv. 174 100,30bz do. A

verfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann L. Mey 29. ars 1910 einschließli bei dem Gerichte anzu- In der Kaufmann Karl Fritscheshen Konkurs- | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch f ult. Märzs—,— „1 bb S do. 1909 N ukv. 124 T Oppeln . …. . 19027

in Graudenz, Anmeldefrist bis 1. April 1910. | melden. Es wird zur Beschlußfassung über die sache von Hirschberg i. Schl. ist das Konkursver- | WUfgehoben. S@hwedische Banknoten 109 Kr.1112,15 et.bzG | Fr 1X XKIY- do, 1203/34 \ dzn Peine 1903

Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- | Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines fahren wegen Mangels an Masse eingestellt worden. Soudershause, den 14. März 1910. SGweizer Vantioren 100 Yr. SAZER KXVÍI, XXIX. 35 491,75bzG Ss Ae l Os A Pforaheim _. « 190

fungstermin den S. April 1910, Vormittags Cen E cat über E C s eines Hirschberg E Schl bon 11 März 1910 N DA Furstliches Amtsgericßt. 1. Abt YONegupons 100 A E 323,75Dz da. TRVIIL unk. 16/3; 92/106 Sur A p isi 0530 et.bzB I L H A z

2 0 12 Sa S M AAL ; »laubtgerauSs|chu}les und etntretendenfalls über die i 5 T M O Es S - - „D. . O d V 3 ; G DD. L000 + R 1 . . 999,

Anzeige “Ai at N Offener Arrest mit 8 132 R Died ordnüne Ea: ‘Gecenttiote Königliches Amtégericht. Weissenburg, Els. [108320} Deutsche Fonds. 44 R T Fiv 3 87'256 e 1898 N, 1901 A 34 A8 Pirmalens Í 1899 4 Graudenz, n l, März 1910. und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den | Homberg, Bz. Cassel. [108366] Das Konk E TU L Eperfalsen, S : Disch Rib SG Schl.-H.Prv.07 ulo.19/4 Buen 1906 N unt Ma 100,60G Daunen s "908134

Der Gerichts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts. T April 1910, Vormittags 9 Uhr, vor dem A dem Konkursverfahren über das Vermögen des Wilhel1 N ¡uver das JDermögen des i ‘fällig 110: l 14.10/100,40G D, 02 Do. fv. 12 t tra! ag do. 1909 N ufv. 19/4 —— Yosen 1900|4 i: P Drr T EA 22161 | Unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Per- | Schmieds Johaunes Kunz in Oberhülsa ift | Fg2, b ‘unzert, bislang Kaufmanu, in 1, 4, 12/4 | 1:4:10/100,40G S " DBUER nba des do. 1879, 83, 98, 01/33 es do. 1905 unk. 12/4

¿ _Ueder das Bermögen der offenen Han elsgefell- | in Besi haben oder zur Konkursmasse etwas \{uldig Vormittags 10 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, | 77m en Wohn- und Aufent alt8ort, wird nach er Dt. Reichs-Anl. uk.18]4 | vers{./102,10bzG Weftf, Prov.-Aul, LIl|4 100,50G do. 1909 unkv. 4 do. 1894, 190: 3

saft in a FRLLAIEi: Ser L ME sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner | Zimmer 8, bestimmt, mit folgender Tagesordnung: | [°!gter Sr aim E und Vollzug | pee g6 unk. 18 is : S eTROO do. LV,V ufv.15/16/4 101,59B Fran M. 06 2 Ga ds e 84

u. Zmport, Hamburg, Kaijer Wilhelmstraße | zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung | 2- Feststellung des Stimmrechts einer Ausfall- | Lt e Ußverktellung Hterdunch aufgehoben. j 0. do, k| versch.193,30bzES a B 97,90G raus, (a. Ut, VD UL, S) ZZUeDUnD, 090 A ULV,

Nr. 20/26, wird E cite Biba Uhr, S auferlegt, BGH dem Besitze der Sache B L dal forderung h. Bestimmung der Hinterlegungésstelle für O E A v Veh nte 90. ult März 3 igs V7 h L: LLL LV BE 122,20B . 1907 Pan i8e Negeneburg V 3 4

eröffnet. Verwalter: beeidigter Bücherrevisor Julius Forderungen, für welche sie aus der Sache ab die eingehenden Gelder, c. anderweite Bestimmun Kaiserliches Amtsgericht. «ul, Par f do. LV 8—10 ukv. 15/33 92,25G e AEAS Se aa 4 A LoQ

Cx P r 9 ce - , Rat d Ee E V - s R L D E dar ars ie E ung : : L 2b „ini, s --- s L 1899/34 Do. 18893

Jelges, Naboisen 103 0 Offener Arrest mit Anzeige- | gesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem | über die dem Schuldner und etner Familie zu ge- | Wilhelmshaven. [108336] de O A, 23/24 1,7 1101,00bz do, A. VI VIT 86,00G d 1901 N34 Remscheid 1900, 1903|

frist bis zum 12. April d. I. einshließlih. Anmeldefrist | Konkursverwalter bis zum 29. März 1910 einshließlich | währende Unterstüßung, d. Prüfung der nachträglich Konkursverfahrea. A j Preuß.Schatß-Scheine as “ial V VTI 92'90G do. 1903/34 Rhevdt [V . . . 13994

bis zum 30. April d. J. einschließlich. Erste Glâu- | Anzeige zu machen. angemeldeten Forderungen (N 1/09 a/11). Das Konkursverfahren über den: Nachlaf: des vei fällig L, 10. 114 | 1,4,10/100,40G E K d h Rat. a! * 1900/4 ot E 1884:

vigerversammlung d. 13. April d, Je, Vorm. Vad Wildungen, den 12. März 1910. Houberg (Vez. Cassel), 9. März 1910. storbenen Apothekeubeßizers Hermaun Dallwi e 1, 7, 1214 | 1.1.7 [100,560B 19011 B Rostock . . 1881, 1884|:

1 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 25. Mai eurstlihes Amtsgericht. I. Der G:richts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts. | in Wilhelmshaven mird nad E A K L, S, 40 1.4.10/100,80G KnklamMr. U 001 do, 1903

d. J., Vorm. 10 Uhr. : : | O s Sea D Nai GNotgler Abhaltung Zu Preuß. kons, Anl. uk.18/4 | verscch.|102,10bzG | Sensburg Kr. do. 189 Hamburg den 14. März 1910 E : Vastrow S [108330] S hierdurch aufgehoben. do. do. unk. 18 Int

. Ar; . A : «V U SL] o 83: F Ä Van 7 E i | . « Unk. e Das Amtsgericht Hamburg. MOEMEA, ATONs [168319] In dem Konkursverfahren über das Vermögen des i Mae Hes Gi U f an do Staffelanl. Abteilung für Konkurssachen. ___, Konkursverfahren. L Väckermeisters Karl Liesack zu Jastrow ist i A E T AA S A id 184 256 do. do. 1890, 1901 A ——— A Das Konkursverfahren über das Vermögen des | folge eines von dem Oemeinsdw ias L: N | 4 A it: Mär veri S Aachen 1893, 02 VITI

Königshütte, O.-S. [108681] Gastwirts Wilhelm Becker und seiner Ehe- N ri s ¿s 2 5A L - / ! N e E BEUE en (Sv 22 I r Y | á N ¿ Uit. War i a 1902 L : 12 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Karl Cts Martm 5 Mz; Dor)chlags zu einem Zwangsvergleich ein Termin | § (U1F= A Tati 47) | Baden 1901 «4 101,00 do. 12 usD,

Behrla in Bismarckhütte, Moltkestraße Nr [1 Le Sh Abbalting des Schle A t i A jur Verhandlung über diesen Zwangövergleih auf | F" ey ( nmagungen Do e E TUTS éi L Bob M 1909 N R 19

D p e aße (r. 11, | wird n altung des Schlußtermins aufgehoben. vri L A Ç V E [5 75,738,796. 134)| v C , 1E

wird heute, am 19. Februar 1910, Nachmittags Bêtwean a. Rügen, j D März 1916 E e E Me RORD, Vormittags 10 Uhr, Del Guenbahnen ! “es A E ing E 1893

4,15 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- Königliches Amtsgericht. Lan, Der Veraleichoter unt M E [108371] ) | do. 1904 : 94,00bzB Altenburg 1899, L u. [T

verwalter: Kaufmann Bernhard Lomniß in Königs- L S rihts\chreiberei E D Aa Le ilt Ei der Ge- Staats- und Privatbahu-Tierverkehr J do. 194 ukb, 12: 93,30bzG Altona 1901 ukv, 11

hütte, Lobestraße Nr. 1. Konkursforderungen sind | Berlin. Konkursverfahren. [108340] Cpretverei des Konlurégerihts zur Einsicht der Tarif Teil 2 T E / do. 1907 ukb, 15 Er do, 1901 IT unkv, 19

bis zum 15. April 1910 bei dem Gericht anzumelden. | _ In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Aan P Sg, Q Gt E O E i S E e : 1896 ao J0, 1907, LOON ire

Erste Gläubigerversammlung den 18. März 1910, Kaufmanns Maximilian Klingsporn, Jnhabers D Gerichlsichreibe M L E (Lon Mntarom ata | Nbéinsberger ‘Giseikaln inter A f G B en j 101,20G Aichaffenbura 1901

Vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge- | der Firma Carl Dähne zu Berlin, Franzstraße 3, erichiS)creiber des Königlichen Amtsgerichts. | nd an entsprechender Stelle unter „I þ® cu h Abd 102,30B Aughurg. . « - 1901

richt, Zimmer 25. Allgemeiner Prüfungstermin den | ist eine Gläubigerversammlung zwecks Neuwahl eines | Kalkberge, Mark. Beschluß. [108368] HièrdurS wis dex Bimsentiertärlf en. 5 do. J98,25bz do. 1907 unk, 15

29. April 1910, Vormittags 9 Uhr, daselbst. | dritten Gläubigerausshußmitglieds und zur Wahl In der Konkurssache Chmeke, 2. N. 2. 10., wird | bahn, Teil 11, gültig vom 15. November 1907 a 2 bo San O

x j 5 Ses 24 o. Ldsk.-Rentensch.

Ink Jnt dn drk fund enl dk denk fark Pre frè j jmd rel pn Pn Pré Pk Pk dl Pont pk prt Pk Pk funk fr Jerk fk fi nl pl [u rel jd P P D A C S i b

Ab

89.40bz 1.1.7 181256 uk

Ô 7 (18 101,106 4 | LL7 [14110L,40G 4

ch

fa fa n an a a a a aab

m J

D ® ® . ._. O D R s Duo ie É, Pr Pt Î Pim P dim P Put Pt 1m E E, DOU f D CE, fie 1e He 15m H De E

i k A A S

eg pri pomei mei pen Prem jmart Prt part Pert fran amd Pak Pank

pad

2 5e C5 C5 1E af ps ns pit pft 2 - e —, - —_— L O0

R A

pri ate d Pn D funk fernt p CO =

E, K

1624 ubm O

A C5 Mi pf C15 CIO C29 C35 CIS p

pomal purd pem

œ * ez ©Z, «m m ren La

pmk bm pri i pn j n pl brt dat E prt jd ank dm

E juni prt fk pr prr pmk jornt erat from famdk aci Peck bmi jak Jad Jarmen pemnd Per” deur 0 0 0 9 0.0.0000 26 E E

J J unt fund dund Jed fund J J) J 5 Gck C E

hi S O

—— Augsburger 7 Fl.-Lote|—|pr. St.139,25bz 95/10G Cólin-Mind. Pr.- Ant./34| 1,4,10 |137,10bz A Pappenh. 7 Fl-Losel—lpr. St.|—,— E Anteile u. Obl. Deutscher Kolonialgesellschaften, 7 Kamerun E.G.-A.L.B|3 | 1,1 [93,30et.b;G E P Ostafr. Eish.-G.-Ant.|3 | 11 |—,— 93,00B (v. Reich 1a. 3/2 Zins. —, u. 120%/, Rüdz. gar.) L E Dit.-Ostafr. Schldvsch./34| 1,1.7 195,00et.bzG NILE (v. Neich fichergestellt) - 4A (33 I Ls: 85,00B Ausländische Fonds. S Staatsfonds. R E Argeit. Eis. 1890| §5 | 117 1101,90bz bes O, 100 £| 5 1.1.7 [101,90bzB 192,75G Ds, 20 8/156 | 1.17 1101,2994B 101,25bzG ds, ult, März ew 101,25bzG do, inu.Gd. 1907| è 101,70bz 92,40G do. 1909| ! 102,00 et.bzB S do. Anleihe 1887 100,20G do. kleine 100,20G do. abg. SE P do. innere 94 00G do. nn, kl. 109,40B do. &uß.88 10002 100. 70G do, 500 2 92,90G do. 100 #/ 4} 91,40bz di OM d 491,30G do. Ges. Nr.3378 | 100,40bz Bern.Ki.-A.87 ky. 100,40GS Bosn. Landes - A. 101,00G do. 1898 do. 1902u!v.1913 Buenos-AiresPr. do. 1000 u. 500£ do. 100L£ 68,80bzG do. 20£ .7 168,80bzG do. ult. März 68,50bz Bulg.WBd-Hyp. 94 3,50 25r241561-24C560 100,10G 5x 121561-136560 100,10G 2r 61551-85650 —,— lr 1-—20000 100,75bzG Chil. Bold 89 gr. igs ter: do. mittel E do. kletne 102,00G do. 1906| 4 101,10B Chines. 95 500 £ R Do. 100, 50 £ 4,10¡94,00G do, 96 500, 100 2 1,7 1100,30G do. 50, 252 4 9100206 do. ult. März| 4.10/100,30G do.Eis.Tients.-P| r\ch./91,80G do. 98 500,100 2 99,75bzG s P1:80 do, 50, 25 2 99,75bzG E do, ult. März —_—

ps

G pru Jura prt J J J J J J J pan fut fork a} funk

Lac of E RBSES

1 16 jen jen jp je È jou je jem j Jen Jen Fn o L

v O

pan mt jene Jed umi fremd IIÉ jak fred jur feme femer from Jem seme jur Funk Pr Ft bert fn Durs Q brrk Prrtt Jrr Perl frk Pr J A I L

d Co E C3 - OGOSOOS-r

Oa

d

2 B e Z

@ _ —-

—-

a

LO pt Fnd fund E Q Jenn Junt Pen J jmd dna ink Puk Pn jn rk dn fend DE dn dl Pr jurk drk d ae Ps Fus fu dns 1e Ps DO E, O 1p M t Prt Pt 1a 5

reiburg i. B. . 1900/4 do, 1907 N uf. 12/4 do. 1903/34 FürftenwaldeSp. 00X/3

14.10|—, B. 1901 ‘4:10/100,50b,G | Sürth i. V 1901/3

2 do. 4.10193, 00G Fulda 1907 N unk, 12/4 4.10/100,50G elsenk.1907ufv.18/19

Gießen 1901/4 do. 1907 unk. 12/4

do. 1909 unf. 14/ T 1905|:

do. C Glauchau 1894, 1903/3 } Gnesen 1901 ukv. 1911 100,50G do. 1997 ukv. 1917 493,20B 1201

pan demn enk

O

| S{ Johanna. S. 02783 . JOYAanu a. D. 4 | 1896/3

do. Schöneberg Gem. 96 do. Stadt 04XN ufv.17 do. do. 07N uty.18 do. do. 1904 N Sch{werin i. M. 1897 Solingen 1899 .... do. 1902 ukv. 12 Spandau . . « . 1891 do. 1895 Stargaròÿ i.Pom. 1895| Stendal 1901 uky.1911 do. 1908 ukv.1919 da. 1903 Stettin Lit. N, O, P V Q 202 A Straßh.i.E.09N u?.19 |100,80B Stuttgart . . 1895 N

90bzG Kanalv. Wilm. u. Telt, 1.4.10 l'40b2G Sonderb, Kr. 1899 versch.[93,50bz@ | Telt.Kr.1900,07unk.15

O | |

prt pk ODOD r J N pk J J J J dd J

Ber De C3 H Vin Ds | Jin jf Ds M Punk H

C3 C5 6 A E M M pâan v

O

O bs J fut red Jed Jra

G L d d9

Dem umd P | mi fern jem fern 2 J ferm (4

S pmk S S J brd bund jut pad

161 30bz 101,30bz 100,40B

S

Pei Thr

O D

4

VC pes jprad, pri heat, doci | prt

D es

A bund —AY Fami J bet ©

21 Jm fm

I 4 t m i n I E E DO R C M C

E

Go O0

do. 1200| Graudenz. . . « 1900/4 Gr.Lichtecf,Gem. 1899/8 : B Güstrow 1895/8 s 410 Pa vers lbe A t «121100, agen uko. 12 i 3,.121—,— do, (Em. 08) ukv. 15 100/25 et.bzB | do. 1906 N unf. 13 i Halhberftadt02 unkv.15 7 fd 2 do, do, unk. 16

do. 1897, 1902 .[94/00G tio, 1902 N

Halle ) «A, S Thorn 120 ukv. 1911 2 do. 1906 N ufv, 12/4 | 1,4.10/—,— do. 6 ukv .1916 N do. 1886, 180) : 1909 ukv. 1919

ch.193,30et. bz3G do. 1886, 1892 -— 9 9360B 1900/34| 1.1L

99/50 bz 99,40 bz 91,40bz

puri jut jut jus À jet L J derr fei ar} Predi Prunk Prei Perm Prem:

t M C OOOO8

J ferck pern prnn berdk þerrá E) O J J 2 Y J OOVO00 P :

A,

Co S Has HPr 1 S CIO V Mp Mia C5 H 1E Hp Die | CIS P Ml 1D Em 1E Sf ps

- Gd E ek ham o 2

fes tq

TI

L

d

S S M J J dern frei fremd jem jerk

| Es do. 1889, 1897, 05

Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 10. März | eines anderen Verwalters auf den 30. März 1910, | an Stelle des Nechtsanwalts Dr. Grobe in Kalk- hoben s L Baden-Baden 98, 05A] 1910. 9 N 7 a/10._ n Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Amts- | berge der Bureauvorsteher Hermann Arend in Kalk. 7 Berlin den 11. März 1910 H Brnsch.-Lün. Sch. VU SUZE Bamberg 12000 uk, 11 Königliches Amtsgericht zu Königshütte O.-S. gericht Berlin - Mitte, Neue Friedrichstraße 13/14, | berge zum Konkursverwalter bestellt. Köuigliche Eisenbahndirektiou Z en 4 0208 1g

Königswinter. SRonturëverfahren. [108355] [11. Stock, Zimmer 106/108, anberaumt. Kalkberge, den 11. März 1910. / _ E l De 7009 ut 19

®

100,00 et. bz3G 99,60bzG 68,60 bz&

.‘

br PLLIRGS

m L, je i R J J JA- 1 P P Jh J m Jas T

wp Le

_— * S S D R M A0 E S S oe

Do J

Tai e D

—- —_—_— Pn Pt Pu ffe Put Jrs D Prt 1e Lte 1e De Ht C0 CS Pr dr jun t 10

Iul Zuni Puck Þd rat pur prt derd prndi frank prend prmci fre rrrk pern park erk frank denk jamk C A —AI=A bt A m4 0 O

0D Dra Ln drs fra 1 t Lo Lo t O Co 3 C5 U E f Sa C3 42ck

O D

s do. 1903 Lie ins 1880 : M : 4 2918 1,708 1899, 1901 N Ueber das Vermögen des Gastwirts Heinrich D tin den 9. März 1910. i l Fönigl. Amtsgericht. [108318] Mot 10 j L 2 do. do. 1887-99 E do. 1907 unly. 18 N Wagner in Königswinter, früher Kafetier in | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Lennep. Koufuräverfabr arr A 1. Mai 1910 ab erbält der im Direktions- A do. do. 1905 unk.15 —,— do. 1909 rüdz, 40 Frankfurt a. Main, Cafe Constabler, wird Berlin-Mitte. Abteilung 84. Das SAnMteBbetrabren e STCn: N [108357] bezirk Bromberg, an der Bahnstrecke Schneidemühl— 4 do. do. 1896, 1902 |31'30B do. 76, 82, 87, 91,96 heute, am 14. März 1910, Vormittags 114 Uhr, das | Wromberg. Konkursverfahren. [108332] | Kaufmauns Heinrich Mies Aiiaat ces Vogt LIEITE Vahnhof 1V. Klasse Döllens-Radunn [F Hamburger St.-Nnt. E de 1901 H 1204, 18 Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Fahr | In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | habers der Firma Albert Heber & Co. ¿2 B S vei «P oraduna ) 1907 G is 101,70G ai ra do ukv.14 in Königswinter wird zum Konkursverwalter ernannt. | Händlerin Marie Lachmaun in Bromberg | Kreis Lennep wird bierdur aufgel R E m romberg, den 9, März 1910. E ey 1908 P, 18 [102 00bzG +4 * 1876, T8: Konkursforderungen sind bis zum 7. Mai 1910 bei dem | ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Ver- Lenuep den 9 März 1910 A Königliche Eisenbahndirektion. N do St.-A 09 uts 19 102 20b¡G do, 1882/98 Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerversammlung | walters, zur Erhebung von Finwendungen gegen h Königliches Amtsgericht 3 [108372] Eisern-Siegeuer Eiseubahn do. amort.1887-1904 —, do. 1904 Li am 9. April 1910, Vormittags Uhr, und | das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu be- : ———_— Zum Tarif für die Beförderung von ersonen und do. 1886-1902 83,00G do. Hdlekamm. Obk allgemeiner Prüfungstermin am 4. Juni 1910, | rüsihtigenden Forderungen der Schlußtermin auf Mindelheim. Bekanntmachung. [108362] | Gütern im Binnenverkehr vom 1. Oktober 1909 Heffen 1899 A do, Synode 1028 Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit An- | den 9. April 1919, Mittags 12 Uhr, vor dem Das Kgl. Amtsgericht Mindelheim hat mit Be- | wird am 1. April der Nachtrag 1 eingeführt Vér 4 do. 1906 unk. 13 Con do. E unfv, uis zeigepflicht bis zum 7. Mai 1910 / Königlichen Amtsgericht hierselbft, Zimmer Nr. 12, {luß vom 14. ds. Vêts. das am 9. März 1908 über | zum Preise von 10 4 von uns bezogen werden Linn. 4 Do, 108 Ss, 1 10. S Billet 98,00 608/03 Königliches Amtsgericht zu Königswinter. * } bestimmt. D Ne des j Gerbereibesitzers Franz Der Nachtrag enthält die Tariftabellen mit teilweise f i 1893-1909 0 n a, N Mülheim, Rhein. (108352] | „Bromberg, den 10. März 1910. Furgperfahne maun n Mindelheim eröffnete Kon- | ermäßigten Frachtsäßen. 4 1896-1305 Der Gerichts]chreiber des Königlichen Amtsgerichts. ursverfahren als durch Schlußverteiluug beendet Siegen, den 14. März 1910. 2 Lüb, Staats-Anl.1906

. .

TE ut ied ponò pan 7

n Pes

—_ Imm frei Premed jem

R

E t

,

N

1.7 193;30bz Viersen \ 100,60bzG andsbeck . . 12071 . e 1907 IT uny. 2 arhurg a, E. . ) 4.1 ¿ Weimar .. , . 1888 907 uk. 13/4 é y Wiesbaden . 1900, 01 eidelbera 1 G 50813 z E 1506 L ufv. 16 bronn 97 N, 4 | 1,6. | do. 1 uky. 14 E ha 1903 4, ; do. 1908 N rüdzb,37 ilde3heim 1889, 1895|: 1 - do. 1908 N unkv, 19 ôxter 1896 x do. 1879, 80, 83 obensalza . « . 1897 4, 5 do. 95, 98, 01, 03 N omb, v. d. H. unk. 20 A, Worms 1901 o.

» ift C3 CIO Via Hn b in C5 M

Js C5 . w—

o

,

103,10bz

DIE Pas her hund uus juul sund Af C0 1 Bo H j b —J C0 O

—_ _

95,70bzGW 95,70bz G 93,70bzG 104,50

196 00B 102,90bzG 102,90bzG

102,80 et.bzG

e

2A WO

_—. S OSS S

O bet prak pri J] pr prt J e E E E S S E

Dl Wt js pi C CI3 pn Jf pla. ps C3 CIO C3 C2 f pan C0 C3 C5 C25 C0 e M pf CIO w- „32. =

Mr A bi F OO

C.

1 O L 16e pin jen P jen Jh P L Jen Jen 1 Jm È

p, S "S ck304 es

_ bnd Punk J J dd J I —J P I oY

Se ; FE mg E O0

mord,

2B

dey

_—— —?3 [e]

Go V3 un Es S9

92,10bzG Bingen a. Nb. 05 I, IT N S: Uni 1902/2 Ueber den Nachlaß der am 10. März 1909 zu r des König Er tveetaye Men, de : : n G N Dellbrück verstorbenen und daselbst zuleßt wohn- | Calvörde. Koukursverfahren. [108520] 2 Miridelheim, ben 24 dn 4020: A Sg Eisenbahn-Gesellschaft. A do. do. 1899 92,50 bh haft gewesenen Witwe Jacob Krein, Maria Das Konkursverfahren über den Nachlaß des Der Gerichts\chreiber des K. Amtsgerichts: irektion. I nd an Amalia Hubertina geb. Neuß, ist am 12. März | Shuhmachermeisters Friy Witte und desseu (L. 3.) Hell, Kgl. Sekretär. i - e Fo, d ron Anl. a J o, do. 90, 94,01,

O

» ck a pes s a ph E (af PoA Pes. pet find. dani Bab Sik Yieh des dd d 7-7 E T

—_ L O p

do. —,— Borh.-Rummelsb, 99) E Brandenb, a. H. 1901

bis ias do. 1901/34

1 1 [24

C5 3 8 M v vas C0 C0 Mia 152 Di pf Ses C V tin C C0 C15 M pi pi C5 p Mi 2

Wt 14 rade

brd J J bund J prr i qi erum m gi an 304 api m O E R

G5 _—

Kéferal. 1901 unf. 12 e 1 6 e 1908 unk. 1

S