1910 / 66 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[109075]

Kreditverein Wilhern f) Atktiengesellscha ; E

Vei der am 15. März 1910 tattgefundenen

Si Mie 1910 foltg enen |_ Debet. Vank für Handel und

folgende 6 Herren auf 5 Jahre bis 30. April 1915 : —————————D _Gewinn- und Verlustkonto,

Gewerbe. arOneE: An Geschäftsunkosten : a 7

y T E uh, Oekonom von Heinersdorf teuern, Gehal Ds 9) Bat R V / Absreibu.: ebalte, vertragsmäßige Tantieme | Per Gewi Herr Johann Martin " Sagrel ung auf Inventar ntiemen usw. 128 787/96 Sein e aus 1908 y : N » Sewinn auf Effekten, Konsortialaze\ / geschäft

[109006]

d

Fünfte Beilage Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staalsanzeiger.

Berlin, Freitag, den 18. März 1910.

Kredit, W 5 26 43s _29 177180 385 662/04

zum Deutschen

Unterulsenbac, zum Sb Dekonom von

8 ), tellvertret A5; ; L 2i

3) Herr Melchior E ; E Neingewinn pro 1 Zah Zinsen, Provisionen 1

i Wilhermödors, Gberlein, Privatier Pg 1900 311 779/09 E a U L

) Herr Konrad Voge f F R Bogel, Oekonom von Dippolsbe —— 5) Herr Georg Berthold, Kaufmann Dippolsbe 441 27827 6) O - Þþro ZL1 Dezemb ) e e Soilo 2 1 . Als Vorstandschaftami rc on Peinersdorf 31. Dezember 1909, Daniel Teufel, Bior mitglieder die Herren Á | Teufel, Bierbrauereibesißer in Wishorm 0 10 dorf, zum Direktor, reibesiger in Wilherms- N 2A A 9999 (44/94 64 178/86 894 326/68

von

rg, Mrfkt.

Aktiva.

- Öffentlicher Anzeiger.

Preis für den Ranm einer {gespaltenen Petitzeile 20 g.

Ee) Bayerische Granit-Aktien-Gesellschaft. Aktiva. Bilanzkonto þpro 31. Dezember 1909.

1909 | M |A} 1909

Dezbr. 287 649/33 Dezbr. NAktienkaptal L 31. 175 228/64 31. | Schuldverschreibungen .

201 705/33 | Kreditoren

| Reservefonds

| Spezialreservefonds

| Unerhobene Dividende . ..

| Schuldverschreibungszinsen . . Betriebsübershuß für 1909 .

| Bortrag aus 1908

. Untersuhungs\achen.

. Aufc a erlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3, Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

. Verlosung 2c. von Wertpapieren. i

. Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften.

5) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschasten.

[109003] j | : N

530 188/25 Westdeutsche Vereinsbank Kommanditgesellschaft auf Aktien | E ter Horst & Co. Münster i. T. nd | S Aktiva Bilauz am 31. Dezember 1909. Passiva. Lokomotiven, Maschinen und (amn ns a E roll. Material / M # S Bahnoberbau . j 125 947 Mobilien, Werkzeuge und 1 346 572 Nequisiten ¿ j, 1 344298 S(hlotterbrehanlagen

138 953 rie

5 435 043 laterialienvorräte . . . Steinwarenvorräte . . . o O

Effekten

Wechsel

Debitoren

6. Erwerbs- und Wirtschaftsgenofsenschaften. 7. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

8. Unfall- und Inyvaliditäts- 2c. Versicherung. 9, Bankausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

E | 141 278/97 Bare Kasse, Co 8 us Markwediel oupons usw. remde O Lombardvorschüsse . a: Vebitoren in laufender Nechnun i und Avaldebitoren Sigene G Banfepg gelchäfte und Beteiligungen : Ah e Immobilienkonto . i;

Pasfiva.

Aktienkapital Ordentliche Neserve D n epohnten Kreditoren inkl. Scheckonto R 3 36383395

L . Ccheckkonto e | Tel Avalakzepte und Bürgschaften T | 3 65 70

Georg Völlner, Privatier i “Pp, —-PLUNer, Privatier MEHYK orm& j Kassier, , Privatier in Wilhermsdo

Vory gphmerer, Sattlermei

n Xilhermsdorf, zum Kor

ol W , zum Kontrolleur.

Zilhermsdorf, den 17. März 1910. __ Der Aufsichtsrat.

Konrad Schuh, Vorsitzender.

M d 4 500 000|— 450 000|

rf, zum u | dori A L ster und Kaufmann / i: - n 2590 18825 : __ 2530 188,25 [10 049 8183| ; 9818/11 303 293/47 150 000|— 340 000|— 6 400/96

_ Paffiva.

“K A

1 000 000|— 374 000|— 370 488/28 117 000|— 53 000|— 200|—

360|

86 868

T 319

Lratten pro 1910 Di Í Un j LZantiemen usw. Dividenden, rüdst

[109072] Tiergarten-Vaugesell

: gesellschaft

Actiengesellschaft, Elbert.

Vilanz pr. 33. Dezember 1909.

wie unten Î andig bro 1907 A E «„ 1908 0 6 9/0 Dividende pro 1909 vleingewinn, Saldo wie oben i - Zantieme an Aufsie t und Gratifikat. «lufsihtsrat und Gratifikation ? 0/ an Veamte L 1 A De N 0 %/0 Dividende pro 1909 E 270 000 G . w l E Vortrag auf 1910

21

58/50

270 000|— R 1 e a oll 774 9/09

105 561/81 ; ; 149 203/27 Grundkapital der Kommanditisten | M 2 250 000,— Einlagen der persönl. haftenden Gesell- schafter

Melerrofondo Besfonderer Reservefonds Außerordentlihe Rücklage Depositenkonto . . . « S Gulhaben von Banken und Bankiers Befristete Guthaben von Banken und

Bankiers l F Ba o D , beeidigter Bücherrevi ontoforren

gter Bücherrevisor. | ee M

E Avalkonto . . A E e Gewinn- un

Kassa- und Reichsbankgirokonto . . Wechselkonto . . Effektenkonto c Guthaben bei Banken Kontokorrentdebitoren Ayaldebitoren ; Mobilienkonto . C a íSmmobilienkonto . . . f 304 180,39 ab darauf ruhende Hypothek :

Bankgebäudekonto

22 712/52 68 678171 4 999/29 39 155/87 623 041/72 7 147/82 125 985/41 6 465/34 | 192 105/15 | 2 009 236/17 | Gewinn- und Verlustkonto pro 31. Dezember 1909, 6 A} 1909 | ; | } Dezbr.| Vortrag aus 1908 . . | 31. | Steinkonto 1811 359137

H Aktiva. Grundstückekonto ... Konto der Einfamilienhäuser

M 351 643,03 S L000

1 857 772/10 C

15 390 456/49]

250 000,— | 2 500 000|—

E 7 223/52

65 000|— 449 906/61 697 413/40 81

1 382 696 487 262/56 388 251/73

1 803 485/43 216 864/48 178 012/94

8 246 082/69 Kredit.

S —.

295 167/58

m

216 864

abz. Hypotheken 6 721

Debitoren und Kasse i Ae Aktivhypothek, Kaufpreisrest Baukonto . A e ues | Gewinn- und Verlustkonto: Verlustvortrag .

Bremen, 5. Februar 1910. 132 643/03 l ficht 264308 Der Aufsichtsrat.

Cx f L: Joh. Friedr. Wessels 66 550|— P Tos O els, 80 066/24 Nevidiert und mi Wt E: 2 40 it den o smäßt Bremen, den 11. Februar oj dnungsmäßig (

[16 611/51 15 390 456 49

272 6803! 359 000

( » D N N Der Vorstand, s Neumann. zeführten Büchern überein; ch 1 1De I » F ch übereinstimmend gefunden.

Be cker. 2 009 236117

Kredit. B 7 319/02

) D 5/44 m ——— {R

2337 719/75

L Ens

193 Debet. 337

1909 O Dezbr. 31.

E L. Edwin Bor gstedt [109002] G S O

y 0. . A : / e Nürnberger Metall- und Lackiers E |

E ¿0arenfabrifk v j : A 3 246 082/69 á Drm, § ‘04 . He z rf Bilanz pro 31. Dezenbes 990er Bing, Akt,-Ges,, Nürnberg Debet „Gewinn, und Verlustkonto:

Pasfiva.

E ———— ———

i Passiva. Aktienkapitalkonto H ; 1 Hypothekenkonto Kreditoren ,

Betrieb8ausgaben . 4 1 565 033,3: Arhbeiterversicherung , 40 453,83 |

Generalunkosten . . , | | Diverse Einnahmen 10 296/41 Schuldverschreibungs- Nd | | |

zinsen A | |

: Abschreibungen 1784 786/91 | |

G | Y 008 A | | |

S # S Vortrag aus 1908 . - E |

x h Saldo von 1908 5 1 711/66 Gewinn für 1909 . , 94 187/89 | | 1 828 974/80 | 1 §28 974/80

Zinsenkonto: _ : 6 l Ertrag per Saldo 158 Bee Die Uebereinstimmung des vorstehenden Abschlusses mit den 92 7456! ( , den 16. März 1910. Büchern bestätigt: j 92 745/69 | Regensburg, de! (T3 Der Auffichtsrat.

Provisionskonto : t Ertrag per Saldo ; Devisenkonto: | Der Vorstand. s M Mea Gewinn nach Abzug von Zinjen 14 E Seyfried. Alfred E F. Beider). ufolge des Beschlusses heutiger Generalversammlung wird der per | S uben Nr. 21 mit 4 70,— an der Gesellschaftsfafse in Regensburg und Bayerischen Bank für Handel & Judustrie in München eingelöst. E

Das turnusgemäß ausscheidende Aufsichtsratsmitglied Herr Ingenieur Mensing,

l 450 000/- 852 210/10 99 509/65 a 2 337 719175 ewinn- und Verlustkonto þr. 31, Dezember 1909,

6) De r! Un Immobilienkonto : l. Wohn- und Ende 1908 « Hentrallager und Bureaus Bluimeafis * ; ger und Bureaus B n 16, Stang Ende 15 d reaus Blumenstr. 16 Stand Fabrikanwesen“ Burzerst; abril Vurgerstr. wie Ende 1908 | ¿Fabrikantwesen Burgerst

f  7

/ T A Lagerhaus Mearienstraße ;

2 E Jerhaus Mearienstraße 1

Bortrag von 1908

Be HNeparaturen, Steuern u. Ab: gaven und fonstige Unkosten

Verwaltungskosten: Gehalte i Diverse Unkosten E E

Sitte G / 35 130,46 83 s , O O

Effektenkonto: E Kursverlust . E v 1 292/62

Abschreibungen: s | auf Mobilienkonto . 746,86 2 A auf Bankgebäudekonto 4 990/82

mo C

Gewinnsaldo 178 01 294

267 851/74

S une a Per Aktienkapitalkonto Vypothekenkonto: Annuitäts\c{ D Kreditorenkonto: feste Termin E allgemeine j Rae aba B Provisionskonto für Mee E Feservefondskonto i A Spezialreservefondskonto , in Sachen Obligations anleihe bereits bezahlte Dlempel- u. Steuergeb. . Unterstüzungskonto : N Spareinlagen von Angestellten i Gewinn- und Verlustkonto : tes ewinnvortrag 1908 . Á 221 759 18 Fleingewinn 1909 952 110/74 ZU verwende ie fo 335 943/10 £/o Dividende R A i Ó 94: 10 eanlteme für D715 C55 G95 30 Remunerationen _ Beamte i s Nemunerationen an __ Und technis{ches

M A []

b „A 169 047/89

5 400 000|— 646 881 S6 650 000|—

l 397 172/30 (49 [36/59 [9 311/60

2146 509 55

. 6 48 424,90

179 536/75 "

wie ITI, \

7. 9011g e E 0868 SogSe 67 291/68 Glaishammer Bau A, Stand Res D “E LV. A Bortrag auf 1910 , r. Bord. Cramersg. Glaish. Bau B ; Hf Tit 76: )3Z

OA Credit, “Abschreibungen 1907/08 En E00 S clelé- und Orundstückekonto 28 J : t —— E Vortrag E É L Se _@ 4 c C Hk M - z R. =—= —— E / Ab die erst an j M (47 125 59

Zahlungen

Leinfelder. 448 731/67

30. März 1910 fällige bei der

. A 202 917,

pâteren Terminen fälligen T : a S ha (29 464/90 Die Auszahlung der Dividende für das Jahr 1909 erfolgt von heute ab mit 4 Prozent wieder O Citsidtdpat eonfiibutitte R wte U 60 000/— leid A 40,— pro Aktie gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 12 bel der Direction der Alfred Schneider, Direktor der Beta 169 627/27 Disc uto-Gesellschaft Berlin, bei Herrn J. Loewenherz, Berlin, bei dem Grouauer Bank- Vorsitzender

27/97 iS8couto- boer ter Horst «& Co., Gronau i. W., bei dem Rheiner Bankverein Ledeboer Wilhel Meer Qugenieur in Cassel, stellv. Vorsiyender, E C Rheine t. B, bei Herrn F Á W. Me jr., Euschede, bei den Herren Ga. Ceinfelder, U. R E ekt 26 D dfiniben,

c 1 unserer Gesellschastska}e. L : 9 München,

E Lo cbiorat fes Schaft e nad der heute vollzogenen Wahl aus den Herren Dr. F. Weidert in Münch See ( B. Geh. Kommerzienrat August Kümpers, Rheine 1. W., Kommerzienrat Heinr. Meier, Gronau t. W., íVustizrat Münster i. W., und Stadtrat Ios. Wagener,

Tiergarten-B Fre 296 339: r en-Daugesellschaft Actiengesfell Kellermeier. H l lge N Ea as,

[109001] Clever Credi _C reditbank, Cleve. Bilanz am 32. Dezember 1909.

a Y i Kassenbestand As Wechselbestand . Kontokorrentkonto Kontokorrentkonto, Couponsbestand ¡ Wertpapierebestand Zinsen desselben Dypothekenbestand Zinsen desselben

Fabrikanwesen & E a0) 80093 Sabrikanwesen Stephanstr. Glaishammer Bau © e

M 708 502 29

265 274/66 j i L a Bank für Handel & Industrie in München, Ab G R e 6 ch VIC CrIÎ ant späteren Te : R:

p l „( l 2 , a

Zahlungen M erminen fälligen

VI. ¿abrikanwesen Grünhain i. Sa s Sa.,

P F A 09 c G G ie Sau 249] 249 309/80 1 174 169|99 wie Ende 1908 Val A und B, Stand (4 169/99

[108988] Aktiva.

Ï E 216 000 x ÿ. Bispinck, Münster i. en Vor / Stadtrat Herm. C. Dispinll,

den A und Se B. W. Blydenstein, Amsterdam, i [Ur faufm. H. Nottarp, Münster i. W., Stadtrat Ludwig Nobert sen.,

Münster i. Ra ter i. W., den 15. März 1910. MERRISOE, (4, 00s Die persönlich haftenden Gesellschafter: Ledeboer. ter Horst. Driessen.

1 0/5 NbsNroiliin , 0 Abschreibung Þ, Posit. L, [J [T] V] von 1 931 040 G 1 4 S O t 8 M 19 31040 7 471,25 ( 085 02

Passiva. j # d 1 250 000|— 550 000|— 78 044/15 14 249190 31 381/05 327 659/50 31 632/77

Bilanz am 31. Dezember 1909.

Vebitorenkunden ¿ Debitorenbanken .

————————— E ————T—

O

| °/o Abschreibung v. Po

j L 0/0 Abschreibung v. P

352/70 Grundstückskonto:

909 548! Grundstü 925 F

51 750 20)...

Dei L 1 296 995/39 p Ew

314 6 94 43713

sit. TV von M 747 125 59 =

S 189 925 23 ont. V bon A 708 502 29 f

0% je JAD, 2 pOgoritarbeiter F f erlonal 99 dw 9% L omo fir 5 S S 123 426,58 l e ntleme für den Aufsichtsrat 97 N 7 erg, Stand wie Ende 190 Ne 1 0 DuUperdoibidende n 394 ( fi Stand wie Ende 1008| “2/ 203/46 ezterllüßungsfonto e N N 908 | __21875/18| 228 678/64) Ne brenäquivalentkonto . . : * 10000 ERN d Jute f B of =, L H d VU \ "Gaus (h Freiskurante 50 000, ewinnbortrag Joa uw id 12 64 ———————_4 M 117110999

Aktienkapitalkonto . . Hypothekenkonto . Akzeptkonto . Trattenkonto

E ckck| Bankkonto . . 77 609 52 ch n 609 526,10 Kontokorrentkonto

96 ) I ckARR dA Zugang ¿ E _36 084,96 | 645 611/66 Reservefondskonto A Maschinenkonto eins ließtih Spinn- | Gewinn- und Verlustkonto: maschinen, Heizungs- und Beleuch- | Nortrag von 1908 tungsanlage u. Feuerlöscheinrihtung M

An Grundstücks- und Gebäudekonto etn- \{ließlih Wasserwerk und Gisen- | bahnzweiggleis . . . M 622 220,04

Abschreibung . . - 12 693,34

Per 33 866/67 -

_——

2 411 758/63 : 1 O Ö in Glaishammer Nürnb S «„ WGrünhain i. Sa 5 D p A 2 S J elland [ur jamtlihe Fabriken : Jtobmaterialicn als: Kupfer Ÿ »f tj f ç , f N D befindlihe Waren und Halbf 1] » ‘i 4 5 9 Pr ; C e i ( Maschi ungen zu jamtlichen Fabriken: «-tal|inen, Kraftanlagen, Sni ckta nen, i , S0nitte, S n 2A Bestand Ende 1908 E

; L (Kreditoren) Messing, Zinn, [109343] Hermann Meyer & Co. Aktiengesellschaft.

Bilanz für das dritte Geschäftsjahr, abgeschlossen am 831. Dezember 1909.

C3 P

brit int, ¿Fetnblech 2c. 646 326/59 A »ritate 68 500/48 | E avritate . l 668 500 481‘ Aktienkapital... L Reservefonds inkl. Zinsén

Pasfiva.

300 000 O

Aktiva. 4 541,05

Spezialreservefonds inkl. Zinsen Nücklage für 1910 N i Ueberhobene Zinsen auf Wechsel“. Dardepositenbestand . : Zinsen desfelben , Kontokorrentkonto, Kontokorrentkonto, Akzeptkonto E Nicht erhobene Dividende Reingewinn : : i i Vom Reingewinn Tantieme an den Vorstand 1900 Tantieme d den A „sichtsrat . S l 141,05 79/0 Dibidende . e S

( bl s 21 000 ium Spezialreservefonds l 9269 52

Kreditorenkunden i Kreditorenbanken .

94 183/97 12 565/90 10 500|— 937/39 147 364/51 __3 323/53 728 403/08 6 776/28 7 900/79 630;

Zugang 1909 .

Abschreibungen Mobilienkonto:

Bestand Ende 1908

Zugang 1909 .

f Abschreibungen

« Pferde und Geschirrkonto: Bestand Ende 1908 Zugang 1909 .

: Abschreibungen »- Preiskurantkonto:

Lt

D

Bestand Ende 1908

93 652/50

l 120 739/76

1 296 995/32

Gewinn- und Verlustrechuung. Debet.

Verwaltungskosten . M 4

Zugang 1909 .

Rückstellung v.

Gewinn 1908

eini L BO 120 804/46 65 000|—

R

l |— 120 803/46

Gehalt für K M L _ Miete, Porti enoienet, Drucksachen, v T C Abschreibung auf Mobilar .

Reingewinn . .

La Kredit. Zinsen und Provisionen

In der Generalversammlun out 16,

( V 9. wurde der Vorstand und Aufsichtsrat ves LOREa pro 1909 entlastet, die Dividen

/o festgeseßt und der Vebers{chuß des

ad 4 1269,52 dem Spezialreservefond

wiedergewählt und die & ) Herren Franz Dyckmans neugewählt.

ie auf 79/ L vro Aktie Fann festgeseßte Dividende,

März 1910.

/ Der Auffichts H. G udden, f Deren eintjes. G. Sack. H. Thomas

. 124 410/57 3

37 708/87

Reingewinns

E 1 Spe s zugewiese Die ‘Herren G. Neintjes und G. Sat O Joh. Lamers und

gleih 70 a | ,

T gegen ‘Cinreihung des Divi scheins Nr. 20 an g des Vividenden- Kleve, den 16, juserer Kasse erhoben werden.

Vorsitzender.

7 400|— 3 742/30 2 106|—

50|—

T 708/87 rz 1910

r RNech- de quf

An

Soll.

Handlungsunkosten

Reingewinn

il bschr eibun E

Q 7 f Lager für fertige Waren für

55 804/46 RE O )

E Fabrikationszweige . Berlin : an SBertauss8waren in Leipzi

M i, Vamburg, London, Paris, Barcelo Leipzig, Kontok nslerdam, Mailand . , celona, Zürich, gontotorrentkonto : Außenstände bei aa O

Musterlager und Bestände

Bankguthaben . 1A Barbestand . . Wechselbestand Gffektenkonto : A 200 000,— 3 0% NReichsauleihe, Bayer. Staatspapiere 2c

497 767116 82 221/43 129 081139

229 032/80

2440 31

417 239/16 2 666 607/34

e M bschreibungen .

1 174 169 e.

l 968 152/19 392 175/80 99

Gewinn- und Verlustk

\

3 494497191 Der Vorstand.

7161

938 102/71

E

| /

M5 Per Bortrag vom Vorjahr Bruttogewinn e

12 538 273199 oitto pro 1909,

M

12 538 273/92 Haben.

221 759/18 3 272 738/73

/ j _——-

3 494 497191

4 p 1195 655|—

Warenbestände R, | DU. 408,

Snventarkonto . 4 Zugang 12 017,91 | M (1271,91 Abschreibung 37 424,91 rifeinridhtungskfto.46 74 098,— i eat 2 1008496

Zugang au O O e 90 682,87 48 227,87

33 847|— | |

42 400 |—

1 750 000|— 120 956/47 166 168/80 22 120/34

B C0

Abschreibung Grundstückskonto Kassakonto e Effektenkautionskonto . . . Wechselkonto : Beteiligungskonto

Debitorenkonto

1 151 480/99

58 510/08 100 000|— 2 954/40

Hypothekenamortis.-Konto . S Avalkonto A

Postscheckonto

| | | |

Debet.

S e —.

M

Arbeitslöhne und Handlungsunkosten- TONTO. s

Effektenkautio1

E teuerkonto . .

Grundstücksunkosten

Zinsenkonto .

Abschreibungen

Reingewinn

Der Auffichtsrat. Hermann Meyer, Vorsitzender.

zorste ilanz sowie Gewinn- und Be! | Dor pende E Gelells@ast verglihen und in Ueberein

Gustav Gerson.

era Büchern e einigen,

1 696 898/08 Gewinn- und Verlustkonto. E u

Aktienkapitalkonto . . Kreditorenkonto Königl. Hauptzollamt Avalkonto Akfzeptekonto Hypothekenkonto . Reservefondskonto .. . « « + «._* Hausabschreibungskonto . . H 49 051,20 Zugang ¿A Arbeiterunterstüßungskasje Bankkonto Le Gewinn- und Verlustkonto. Vortrag per 1909 . . . . 17 345,74 Genn «2 ._„ 817 063,30

L ZCOOUP*

M 334 409,04

Abschreibungen

, v 112 652,78

Verteilung des Reingewinns. Ueberweisung z. M A 15 000 Ueberweisung zum Reserve-

TOROS L S M. AU O0

Vergütung an Betriebs- u. Arbeitspersonal . . . « - Vergütung für den Auf- ABISLAT o eee oie Tantieme f. den Vorstand 69/0 Dividende . . « « - Vortrag per 1910 .

10 000,—

6 082,—

7 470,— 120 000,— 93 204,26

449 074/46 97385

52 291/12 26 719/60 34 378/94 9 936/57 112 652/78 221 766/26 907 783/58

A “} Warenkonto, Bruttogewinn Hausertragskonto . Vortrag aus dem Jahre Beteiligungskonto, Gewinn

Der Vorstand. Dr. Max Simonsohn. Verlustrechnung haben wir mit den finn

Oskar Krause.

L E «E E A A 55 000,—

—_———— 6 221 756,26

2 000 000|— 418 346/95 158 046/45 100 000!|— 216 363/48

1 185 000|— 185 000|—

76 051/20 9 010 134 323|74

l j | j | |

221 756/26

| | | |

|

1

4 696 T Kredit.

“M 9 776 476/34 111 999/95 17 345/74 1 961/56

907 783/58

ordnungsmäßi,

befunden, was wir hierm

i 4 929 883,98

Abschreibung . 51 393,85 M 878 490,13 Mlgana «e S Utensilienkonto . . . 4 29 20,08 Abschreibung . 3 174,03 4 36 096,09 ZES Sidana a A Hypothekenkonto . e R Kontokorrentkonto (Debitoren) . Kassekonto ; 5 Rimessenkonto. . . « - NVersicherungsprämienkonto Garnkonto: _ 4 Vorräte an Garn, Baumwolle 2c. |

922 245/13

30 109/92 12 000|— 300 734/05 1 662/54 99 240/65 4 735/85

Fabrikations- gewinn von 1E

T

72 022,33 76 563,38 Abschreibungen 67 261,22

M 9 302,16

R ————_

9 302/16

|

2 292 269/93

Vorstehende Bilanz habe ih geprüft und mit den übereinstimmend gesur

Gelenau,

9 292 269/53

iden. - den 26. Februar 1910. Alfred Lenk, vereid.

ordnungsgemäß geführten Geschäftsbüchern

und öffentl. angestellter Bücherrevisor.

Debet. j E M 40 757261 Pe 27 069/63 t 458 672/55 67 261/22 9 302/16

1 603 062/82

n UantonIO C.» e o f B tenkonts A Fabrikationskonto G Abschreibungskonto Nettogewinn .

Vorstehende Gewinn- und Verlustrechnung habe ih g

85 Häftsbüdhern übereinstimmend gefunden. Ge haf E ie, aa 96. Februar 1910. Alfred Lenk, vereid. und offer Die Generalversammlung unserer Gesellschast vom Reingewinn #6 5000,— dem Reservefondskonto zu zutragen. Die Zahl der Auffichtsratsmitglieder ist E worden. Von den ausgeschiedenen Mitgliedern sind die

Albin Bauer in Aue und

Adolf Parae a cavie: Sit di ew zrden. Der Aufsichtsrat unjerer Skl E A Albert Richter, Kausmann in Albin Bauer, Landtagsabgeordneter, L Ernst Lübbe, Bankdirektor in Chemniß

Emil Barth, Privatier in Dresden,

Be Fosef Wertheim,

Gelenau i. Erzg., den 16. März 1910.

Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1909. Ï

und öffentl.

Fabrikbesizer in

Kredit. 3 M4 | A 4 541/05

Sewinnvortrag . t F r : 1 598 521177

Garnkonto .

j { j j

e TEs 1 603 062182 evrüft und mit den ordnungsgemäß geführten

angestellter Bücherrevisor. i : Ls Bilanz genehmigt und beschlossen,

jat vorstehende 1 „de\hl M den Rest von # 4302,16 vor-

überweisen und

Beschluß der Generalversammlung auf 6 vermindert Herren

ll\haft besteht daher jezt aus den Herren Meerane i. Sa., Vorsitzender,

Aue i. Erzg., stellvertr. Vorsigender

[4

Adolf Harzer, Fabrikbesi zer in Gelenau i. Erzgeb., Fabrikbesißer in Meerane î. Sa.

Baumwollspinnerei-Aktien-Gesellschaft.

Friedrich Kusel.