1910 / 70 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

,

|

Worms kv. 1892, 1894 Zerbst . 1905 IT _Siädtische u, lan Berliner Z2U E do, ; ds. do. do, E D o. A e Galenkg. Grey D, F.3z do. D, K. fdb, Kur- u. Neun«. alte do. do. neu?/3 ie. Komm.-Oblig. do. do. 3

do. do. Landschaftl. Zentral . do. do. 3

l

e 2 23 brs D

Ps I

fandbriefe. 118,256 107,20W 103. 50bzB 95,80b 100,50bG 92 40bzS 84,00bz

D fs

p F, hrt pn: t G 2

et

1 —QMMAA—I=Y

*

e at an A

O 88

J funk J 2 I F rf Þ S D OL jun ini pam pr

—— 1,

D C2

98,000: 95,256 101 29b¿G 92,50b; G

91,00b¿G 82,00bzG 100,80bzG 91,50bzG 81,50W

91,75bzG 82,25G 91,30bzG 83,10 101,50G 92,70bzG 100,2 82,80G 100,30G 92,25 82,80G

91,20bzG 82,25bzG 100,40bzB 93,20G 100,20bzG 93,20G 84,00 100 30G 93,20G 84,30G

93,20G 84,10G 100,10G 91,60G 82,259G 100,50G 91,50bzG 83 75G 91,50bzG 83,75G 100,50G 91,50bzG 83,75 91,86G 91,50 82,75 90,90G 82,75 89,60bzG

Ss

= pan pra pen jut jut pan ¡andt Prmà dend Q mr pu Y ock

4 -I

O

es A S A ck S D

s els D

- N

puná puri I mm S, A O8

O7

Pm fr gard pre far Jemen feme deni É E le pk pern eni Park Pk

A do. do. o 100,60bzG 95106 Be tes 08 A do. F C62 & 3 100,25G do. lndsch. Schuldv. 491,30G Pommersche ,... .|83 101,00B do. Aal 101,00B do. neul.f.Kigrundb. 101,600B do. do. 3 102,00G Posensche S. VI—X 195,10G do. XI—XAVII 100,50G do. Lit. D 100,50G A E .191,60G do. 1E do. S E 100/'50G do. 492,20bz do. MeNE 4 d 491,75bzG Sch!les, altlandschafti. do do, 3

92,50G | do. lands,

:10/100,20G do, do. .193,40G H do. .10[100,25bz do, :10[100,25b 100,50

100,50G 92,50bzG 92,70

) 100,60B G „OUDZ do. do. [100'60& WesisälisGe 9.

fri bd jd J C

DT jus ps perni ps Trt pri pk pf

R a epa Ca JP C F 1 In jr P t

* Vai

pm Punk s

S —@ f E E et rek peruak prucck pi dis Df pern Js jeh prr 7E Junk baut dis pen pu funk Pra r C

S ck S: Q-S s F Lo bo j E, H J ft fk

Lia et —_—_

p bas A t O E LO 00 —ANM t ht A I

Restaurateurs Friedrich Liedgeuns in Vohwinkel Gläubiger über die Erstatt der A i icht wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Gewährung ei „rleattung der Auslagen und die | gehoben. anberaumt. E je Zusti „ericht y L N ; ; j währung einer Vergütung an die Mitglie 5 raumt. Cs soll die Zustimmung der Gläubiger. » S L hierdurch aufgehoben. Gläubigeraus\chusses der glieder des | Mannheim, den 18. März 1910. Ta zum wie der Parzelle Steele zum cil ci LCI ganze ger un omg Î N Î cil 0g unl d c 0 Königliches Amtsgericht. 13. dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, iliale ( i; | Kaufmanns Walter Ennulat in Elbing wird Königliches Amtsgericht. vom 21. März 1910 das am 6. Dezember 1909 | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Amtlich festgestellte Kurse. Oldenb.St.-A 0908/8 3, Brandenb) a D- M601 Das Konkursverfahren über das Vermögen des | einer den Kosten des p S 3 0 P D D 1 , 4 \ Verfahrens entsprechenden | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch auf: 1 Frank, 1 Lira, 1 Läu, 1 Peseta = 0,80 6. 1 österr. | Sächsishe St.-Rente 84,25bzG do. 1895, 1899 4, do. : d s Kiel 1838... 1 R he 1 Gld, holl. W. 1,70 6, 1 Mark Banco Württemberg 1881-83/34| vers.{— ut. 15/19 Das Konkursverfahren über das Verms en des {luß vom 23. Februar 1910 bestätigt ift ierdurch Stollberg, Erz f * \ rh 1 lay 9 gelb. d O d. q ps C s [110963] g16 6, 1 Peso (arg. Pap.) = 1,75 46. 1 Dollar | Hannoversche 1,4.101100,90G Cf erlottenb. 1889/99 / König8het 1899 2 T A“ d H. folgter Abhaltung des Schlußtermtas bierd i Königliches Amtsgerit. In dem Konkursverfahren über das Verms ird bi i ; 4 g lußtermins hierdurhch auf- glich mtsgericht ermögen des | berg wird hierdurch aufgehoben, nachdem der in dem nur best do. 1908 N unkv. 18 4 1891, 93, 96, 01/35 1 7 , F al) d P D . r Y o ; [4 e Y versch. 91,70B Die Königliches Amtsgericht. Abt. 3. n dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Termin auf den 5. April 1910, Bie Piertlbs demselben Tage bestätigt worden ist. 100 fl. Dien 86 9.07.1000 Landsber a. W. 3/96 34 j Job Das K R a A E A i Sea l versch.|91,70B F Konkursverfahren über das Vermögen des | zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- | Neuhaldensleben, den 19. März 1910. Budapest . . „/100 Kr. m Leer i. O. . « . 1902/34 1,4,10/101,00B : s dar ; . 1908 ukv. 13 Pläke/100 Lire p 4: 1895 In dem Konkursverfahren über das Vermöge Gren o 9 Mz : versh./91,50G fahren über das Vermögen des gleihstermine vom 3. März 1910 Arsiiommene sopenhagen . ./100 Kr. Mea deb.1891

Elberfeld. [110938] ] verzeichnis der bei der Vertei siti c) | * ‘C: erteilung zu berücksihti- | Schlageter wurde nah Abhaltu ¿ x ht s g Das Konkursverfahren über das Vermögen des | genden Forderungen und zur Beschlußfassung der | termins und Mocneiins hee Shlutveteitu uf Maas nte 0 uf hut 6, Apr i O v Cs E a , h en e » Schlußtermin a : i i 1 6d5: 2 Elberfekd, den 18. März 1910. s. April 1910, Vormitiags A a) den g Mere per Gs Amtsgerichts: E ae A ene e werden. j a , den 17. März 1910. V Elbing. Konkursverfahren. 1109201 | Schulstraße 20, bestimmt. München. U [111163 Königliches Amtsgericht. Q Ber if ch den 23. Mar Das Konkursverfahren über das Berin v6 Herne, den 15. März 1910. Das Kgl. Amtsgeriht München hat mit Beschluß Stettin. Konkursverfahren [110937] 7 L c lin M two s arms E N Qn ad: A Ö ) i Brandenb. a. H. 1901 y j Kaisersl, 1908 unk. 19 » nah erfolgter Abhaltung des- Schlußtermins 2 eröffnete Konkursverfahren über das Vermögen des | Kau 80 ¿ ; ) do. konv./3 Vollziehung der Schlußberteilun s ec E HMWirschberg, Schles. [110916] | Kaufmanus Georg Orwitz in München mangels Sa E, Ge O e Stettin, in ; e 4 do. do. (1896 L A N Bromberg . , 1902 : 506 Karlsruße 1907 uk, 13 gehoben. VauutÜternehmers Heinrich Grabs Mass stell r Ak Cn Ma), ist nag gerliner Börse, 23. Mürz 1910. | &.-Gotha St.-94.1900 } do. 092 ukv.19 16 do. fv. 1202, 08 Elbing, den 18. s ] welnr rabs aus asse eingestellt. j N M inlolides Amtsgeri@t Se EDor i, Rsg. wird, nachdem der in dem München, den 21. März 1910. geo p s gald-Gib, = 2,00 6, 1 Glo, österr, B. = 1,70 6, | dg, ult, März —,— Burg ..... e cergleihstermine vom 23. Februar 1910 ange- Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: erein, ven 18. März 1910. "r Bi pol B. ch2 1,70 4, 1 Mart Banco | SPwrab.-Sond, 1900/4 | 1,4.10|—,— Gafiel : g N Is 19 Flensburg. Konfursverfahren. [110929] | nommene Zwangsvergleih durch tine en Be- (L. S.) Dr. Wey L IgerIIg: Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abt. 5, 10. E 1 sfkanb. Krone = 1,125 46. 1 Rubel = 2h Ey e 07.N' uty, 19/124 L Ll ( ver } En L ——— A '%. 1 (alter) Golbrubel = 8,20 46, 1 Peso (Golb) Preußishe Rentenbriefe. a: Y do. 1901, 1902, 1904 Bigaerenpin lers Matthias Heinrich Thomsen O j Rd E, [110946] | Das Konkursverfahren über das Vermögen de 40 46, 1 Aore Sterling = 2040 4. é #%.191,20G n Flensburg, Nathaus|traße 9, wird nah er- | HVirschberg i. Schl., den 15. März 1910. oukurêsverfahren, Gastwirts Carl Alwin Lieberwirth in Stoll. “gle einem Papier Miantien her Eerian - déé, Lei Heffen Nassau... O 101,00G L 1907 un 17 1901 Sa: 17 : a mite Nummern oder Serien der bez A 10/976 C ' do. unkv, 1 unkv. gehoben. Kaufmauns Walter Flohr von hier ist zur | Verglei ; 6 L k Ton lieferbar find, d Do ¿Ok Vers. Flensburg, den 16. März 1910. Iburg. Konkursverfahren. [110950] | Prüfung der nacträglih angemeldeten F baritaóa Zwangövergleich V Ebe, T Pad 7 aba Dioit E Tei NAOA m G e PLTOB. do. 1885 konv, 1889 Konstan cor L y : j F on flmsterd,- Molt, 3 ; znbur 4 | 1.1.7 [101,00G L ) Kaufmauns Max Blöbaum in Bad-Ro 9 Uhr, vor dem Königlichen 2 ite bièrse ck | l 0D, Zauenburger “‘¿10l0L @oblenz 85 kv. 97,1900 Gelders. Konfurêverfahren. [110925] | ist zur Abnahme der Schlußrechnung des De D D töniglichen Amtsgerichte hiersel Stollberg E19, S 1910. gráfel, Kun, 18 es. PommerlVe :«« « «4 | 1,4,10/101,10bz 12023 Langensa ia ia S R i i E do i ; us ch./101,50 et.bzB 104 +7 TRAE Auktionators Johann Rütger Daameu in | verzeihnis der bei der Verteilu i i s ü furêver O vecsdy |92,20B Töl Lee L , : ) L ng zu berücksihtigenden Pernugz, Swinemünde. Koufurêverfahren. 7 100 Kr. vecsh./92,20B .1900/4 See nter wilden ihm und seiner Ghefrau | Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | q Das Konfueberfahren über deo Bermagen ie: [F gtianig - 100 fr L | be R a 1 dieien Gen. 1, % D O 9 : enden 24 erwertbaren Vermögensf\tü i AELALBRER Gt _.„ | Raufsrau Marie Jung, : it ien. Plä ns . 94, 96, 98, 01, 03 nun bee Belieben e Wied: | ur runs der, Giiubigge er die Eefiatung | In on (110075) | Ahibec (Seebad) wird, nechbem ter in dem Be | t do. 180 fn ca O | Sen 6 jd R ; El Srhebung von Einwen- | der Auslagen und die Gewährung einer Vergütu s / A l Göthen i. A. 1880, 84 do. 94, , dungen ge ; j ; t. t Ea A 22 S gulung | Fabrikauten Otto Fri oft, O h ; d L “oli Mile 1,4.101101,00bzG i gen gegen das Schlußverzeichnis der bei der Ver- | an die Mitglieder des Gläub L Friedrih Wiest, Jnhabers Zwangsvergleih durh rechtskräftigen Be chluß vom vai E L Mile, ner N08 00 Gotibus ¿ 2 1900 zv 1303 ean 17 do. 1902 unkv.

S

= a ce _

—,— o. L M 20,455 Schlefische ..... 4 | 1.4,10/102,00B :

—,— bs do. x! versch. 92,30G po. 1909 N unky. 29 lea fun Schleswig-Holstein, . 1,4.10/100,75B 1895 B Do po. , [34k| versch.[91,50bzG Krefeld 150 —— Ünleihen ftaatlicher Institute. do 1901/06 ufv 11/12 e ib Oldenbg. staatl. Kred./4 versh,{101,30G da “1907 untv. 17 81/10 Ea ey do. 1909 N unkv, 19 81,10B bo. do. 34| versh.193,80G KE 1882 88 —,— Sachs,-Alt. Ldb.-Obl.|34| versch,.193,60bzG da, 1901. 1903 e a do. GothaLandéntry, 1,4,10/100,00G Danzia 1904 utv. 17

—,— M L E ‘10/101,00G .10/101,50B do. 1909 N ukv, 22

R Do: do: 1902, 08, 06 93,00G a o. do. 1902, 03, , Darmstadt 1907 uk. 14 100,50bzG do. 1909 N uk, ai6

S,

7 loa'ana v0, | 93,50G Vis:

DP

teilung zu berücksihtigenden Forderungen und z Schlu i f igeraussusses der | der Firma Wiest & Co. Tas s i n T Hat E ht M « zur ußtermin auf den 8, April 1910, Vor- gf ; + Taschenmesserfabrik | selben Tage bestätigt ist, hierdurd aufgebobe / . Prio] per nadträglidh angemeldeten Forderungen | mittags LL Uhr, vor dem Königlichen mtögerißle | d QUifo, ¿vie tur Abnahme ber Shlußrechnung, | Swinemünde, dey 19. Min 10} ton p . p fs mt. N S n Cinwe das ¡ bniglides S es mittags 11 Uhr, vor dem Königlichen Amts- Iburg, den 9. März 1910. verzeihnis, zur Beschlußfassung der Gläubiger über | „„, önigliches Amtsgericht. do, e Trier. Madrid, Du

gerichte hierselbst, Zimmer Nr. 1, bestimmt. Der Gerichts\chreiber d N ; die niht verwertbaren Vermögensstüde ferner zur Konkursverfahren. 11116 eiber Ven 18 Mans 1616 chts\chrei er des Königlichen Amtsgerichts. Anhörung der Gläubigerversammlung über die Ver: In dem Konkursverfahren über das Srambaea de Ri York t Ï

Königliches Amtsgericht. Jena. [1109061 | gütung und Auslagen des Konkursverwalters und | Witwe Nifolaus Münster, Maria geboreu % C ) verfabren : der Gläubigeraus\hußmitglieder Termi i Köhler, zu Trier ist A E Gelnhausen. g Das Konkursverfahren über das Vermögen des geraus|chußmitglieder Termin bestimmt | NOREr, zu Trier il auf Antrag des Konkurs- Das M taaveri e Monex[ayreR, [110968] früheren Hoteliers Hugo Grundig E Fena auf den 4. April 1910, Vormittags 11 Uhr, | verwalters cine Gläubigerversammlung mit der Taç es: Megtgermeisters Karl Hofm n i Gefan de s | wird eingestellt, weil eine den Kosten des Verfahrens Zimmer 11. Schlußrehnung und -verzeichnis liegen ordnung: „Ausschließung des Grundstücks Brücken, do. wird, nachdem der in bs Vev TeiGa tee MEALEN e Genve A, nit vorhanden ist. L ali 1910 if e coerel auf. Der Termin vom Be M Konkurömasse“ auf den 13, April O u (i 29. Januar A S j Jena, den 19. März 1910. . April ist aufgehoben. - Mittags 12 Uhr, vor dem Königliche 0D: rectôträftig bestätigt ift bierdueh Oa, N Großherzogl. Sächs. Amtsgericht. Ohligs, Er fden? 1910. Ae in rier, Zimmer 29, beraumt ee e, (100 As. Gelnhausen, den 19. März 1910 aran Karlsruhe ERaden G voniglihes Amtsgericht. He, Den 2. urs 1910, Stodh.,Gthbg./100 Kr. ; : , tönigliches Amtsgerich l i 110965 T Königliches Amtsgerict. : de Da s Da S O! Königliches Amtsgericht. O Koutuvsverfahret. [ 96 ] 0 gr f Bekanutmachung. ; [111162] Unruahst 0 Am sgericht Abt. 8. Barshau 20 S 84,875bz S -Weim. Ldêskr. . . . Graudenz : C INT 4 „Nr. 3531. [I]. Das Konkursverfahren über das O t Kon ursverfahren über das Vermögen der D E a adt. Kr. Bomst. Beschluss. [110915] i 100 Kr. ._[—,— do, Do U LO Das Konkursverfahren über das Vermöz ay 9) | Vermögen des Gastwirts Wilhelm Weiß zum | ift mit dieseerietepe na, Mayer von Rimsting | «Ptinen Up aoren über das Vermögen des Bankviskont. do, do K ; Leo E able, ges Vermögen des | Darmstädter Hof in Karlsruhe, Kreuzstr, 2, | (916 O esgerihtlichem Beschluß vom 17. März | [LWkigen Uhren- und Goldwareuhäudlers Berlin 4 (Lomb, 5). Amsterd. 4, Brüssel 43, | Schwrzb.-Rub. Fdkr, |: 4 E Dortm. 07 X ukv. 12 Firn S a Leo Czablewski, Inhabers der | wurde nach Anhörung der Gläubigervrelateee 1910 wegen Konkursverzichts eingestellt worden. Samillo FUssel aus Unruhstadt wird nah er- (óristignia 44. Italien. Pl. 5, Kopenhagen d, | do. Gondy, TOeTreD S do 0 N V 28 5 d fi É A Nachf. in Graudenz, wird | und Abnahme der Schlußrechnung wegen Unzulän 9] Prien, den 18. März 1910. folgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch auf- vfsabon 6, London 4. Madrid 43, Paris 3. \ p, ii-Därkish TIL2L 7 195,00bzG do. 1891, 95, 1903 T A bES er Abhaltung des Schlußtermins hierdurh | lichkeit der Masse eingestellt. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Prien. o qu R Mi den 12. März 1910. König- Bl Beieretura L Dar Wan 44. Schweiz 3, SeaunsGweiaiide 41 2 Dreoben Ô S Ârz ekanntmachung. [111161] Geldsorten, Bauknuoten u. AOPEnS: Medlba, Friedr -Frzb. (34 192006 do. 1893 : Ls a bo, 1905 Dresd. Grdrpfd.T u. IT : do. do. unk. 14

do. 1902 unkv. 20 do, 75,80, 86, 91, 02 Mainz 1900 bo. 1905 unkv. 15 do. 1907Lit.B uk. 16 do. 1888, 91ky., 94,05 Mannheim . « . 1901 do. 1906 unf. 11 dos, 1907 unk. 12 do, 1908 unk. 13 do. 88, 97, 98 d9. 1904, 1905 Marburg . . . 1903 X ues O E Minden 1909 ukv.1919 do. 1895, 1902 Mülhausen i. E. 1906 i; do. 1907 unf. 16 100,75bz Mülheim, Nhein 1899 101,00bzG do. 04, 08 ukv, 11/13 494,50G do. 1899, 1904 2ER Müh, Rubr 1889, 97: 101,10G München . . . . 1892 do. 1900/01 E

do. 1907 unk. 13 do. 1908/09 unk. 19 do. 86, 87, 88, 90, 94 do. 1897, 99, 03, 04 M.-Gladhach 99, 1900 do. 1880, 1888 do. 1899, 03 A Münden (Hann.) 1901 Münster 1908 ute

do.

Nauheim i. Heff, 1902 Naumburg 97,1300 ky. Neumünster . . 1907 Nordhausen 08 ukv. 19 Nürnh., 99/01 . dds. 02,04u?.13/14 do. 07/08 uk. 17/18 Do. 1909 uk. 1919 do.91,93ky.96-98,05,06 —,— do. 1903 100,40G Offenbach a. M. 1900 ap jan do. 1907 N unk. 15 96,00G do. 1902, 05 100,59bzG Offenburg 1898, 1905

ó 1895

a do. Oppeln . . . . 1902 N

E L dis an oraheim do. 1907 unk. 13 do. 1895, 1905 irmasen3 . . . 1899 lauen 1903 unk. 13 do. 1903 Posen ¿4 ¿e ABUU do. 1905 unk. 12 do. 1908 N unky. 18 do. 1894, 1903 PotBam C

uedlinb, 03 N uky. 18 Regensburg 08 uk. 18

do. 97 N 01-03, 05

do. 188913 Remscheid 1900, 1903 Rhevdt IV , . . 1899

2a 1881 1684 Roftock ..

R 1908

do. 1895 Sgt 8

. Johanna. S.

9 1896/3

do. Schöneberg Gem. 36 do. Stadt 04N ukv.17 do. do. 07N ukv.18 do. do. 1904 N Sch{werin i. M. 1897 Ba 1899 . o.

O

R A C O0 ch C3 N D O

dto

F Sre - S O J

Eh s S

o ch d. S —_ “U D

- . ———

3, D bak p D O

M 3R= Jem t

Â_—_

Ma. jim j b zar e 7

Pi Q Prt jur brei J J O S. Ga ——

h D O0 D ba 0D S C EI SRMRRSRBRS

E junci jun k jene

_—- 5 4

e

A Sachs, -Mein. Ludkred. 100,50G R: 1896

A do V0, Un 17 102 25G au0Ty 02, Dtsch.-Erlau?97ukv. 15 93,00G D.-Wilmersd. Gem 99

M i BO

fes A punt park pad Junk pem fet pet enc Pank pern Jemnk port emc fk Perndk Prm umd fred fremd derd Punk fred em Pr eck

N p Ma C3 pp V C Ea Ea Jf Punk jernk

OOOOIOOSI

. - .

para Jum pes I i i n

U D

G3 na

L. L L 1. L; L E E: L L

Do fans jn fs

S 2 00 —I

_ de e s Lad

a «Ls

i pi C C Q pk park pk bas pi M

—_—

I, DO Min Pins pin Va Pl p

e

- —_———— ——

ves

]

TE juni pm ford pern pracii Jena pruch

L et —_ £4

ars Hf Vf

- e O. R m

n

_— O

Pri Pri J] Prunk Pera: e G Q Cd. C

101,10G 93.25B 93,00G 100,10bz y Sa 92,80B G IIT. Folge do. 3

100,20G do. do. ; Westpreuß. ritters{. I 94,75G e do. 1B/3 R s dd L T ß E H A, 9, .7 1100,60W h [100'30G s neuandith: 2 100,30G - D S 100,80G 5 E A YT t edo [Ds KIV R E f 90'00 do. XVYTUI-XX 100,606 |p° E ' do. Kom.-Obl.V,VI 100,50G do. VIT-IX E do. X-XII 16 491,90 do. 1-1V34| 1. 7. E SÄchG\.Ld.Pf.bisXXII14 | 1.1. ie do. red. I KKU 4 [T7 ( o. Kred. bis ks S do his YRKV |34[verich. 91 20G Verschiedene Losanlethen. : Bad. Präm.-Anl. 1867 1,2,8 1159,50 et.bzB

S raunshw. 20 Tlr.-L.|—| p. St. |216,00bzG Ten 13 [154.00 et.bzG

A A A A A I hs

Graudenz, den 12. März 1910. D 8 ; - N H A Königliches Amtdaeni Gh Der Gerichtsschreiber des Großh. Amtsgerichts. 2. ues Konkursverfahren über das Vermögen der | W©iler, Allgäu. , Vekauntmachung. [110969] Münz-Dukaten . . . . pro Stüch9 Pfälzisbe Eisenbahn. (4 Grossschönau, Sachs 5 | Kempen, Ez. Posen 110912 rämerseheleute Georg und Katharina Schmid- | Das Kgl. Amtsgericht Weiler hat mit Beschluß Kand-Dufkaten Do T do. do. konv./34 Das eiw Ee ben [110907] Konkursverfahren f 12] bauer in Halfing ist mit diesgerihtlihem Beschluß bom 18. März 1910 in dem Konkursverfahren über Sovereigns . . 1e r0ah do. do. 34 Vi L A Rib eh j N g S des | Jn dem Konkursverfahren über den Nachlaß des N a durch Zwangsvergleich beendet auf- e éribalboîe des N EAMEL Johann Randel in O SIEe S vO Widmar-Gapew ; (81 3 2 8 F x n . De j 7 e ) . i e n auf den vom Konkursverwalte des ESAN rovin Brofischönau wird, nahdem der in dem Vergleichs- Q Des M dearbenen Amtspächters | Prien, den 18. März 1910. Rechtsanwalt Mühldorfer in Weiler, am 17, Mr Tie e Gd Brdbg. Pr.-Anl. 1908/4 Zwangsvergleich Pr rebiae iftige: Beschluß vom ist zur Abnahme der “Sdlußredmung M Ber! Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Prien. E Antrag die Vornahme der Shluß- do. do, pro 600 g|—— Gai Endstr, S XXIT 4 L L PTIES sStrastigen Beschluß vom E er- E erteilung genehmigt, zur Abnahme der S{blußre{- °s Russisches Gid. zu 100 R.|—,— , . O.AAlL selben Tage bestätigt ist, nah Abhaltun walters, zur Erhebung von Einwendungen dag | Quedlinburg. [110931 M nahme der Schlußrech- Neues Russische - Iu e N E i P g des Schluß- | S[ußverzeichnis der bei 1 UeN, NENEW.-VA9- Vas d 3 7 110931] | nung, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Amerikanishe Banknoten, groß: 14,2025bz j: Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu berück- | „Ln dem Konkursverfahren über das Vermögen des Schlußverzeichnis und zur Prüfung naträglids bg E ho Mle a do, do. XIXK di

termins aufgehoben. El ck s “ede Grofß;shönau, den 21. März 1910. sihtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung Bäckermeisters Heinrich Streithoff und dessen | gemeldeter Forderungen Termin anberaumt auf: Bi B So i ea Dor 6080b4 vern P. V RXVXVI 4 eiglie Dani : do. do. Ser. [X34 z «

Königliches Amtsgericht. der Gläubiger über die nicht verwertbaren Ver- Ehefrau, Minna geb. Harborth, in Quedlin- | Samsta , den 16. Avri ; ( Dele era, Gelaantcalbun G E le zur Anhörung e E über R aux Stabe der Sth ußrenung des | 94 Uhr, wozu alle Berit, Vor ette nes D T4 E 20 Leba do. do. VIÍ, ŸIi1/3 : . L O n un 1e ew n auf den 20, - q e Bais ati N glische Ban L die S N : g ] vährung pril | werden. Schlußverzeichnis und Schlußrechnung nebst H ne L Ban!noten 100 Fr. Sl1ObI Oberb Pr t 4

Be des Dei Des s uns ad Di EA Pud: (0s fd: itc Had dals, jaunb: de IS T D 4 pund prak

Co

d - mtd o —_— &3-ck=

[e _— D

do. do. VIT unk. 16 boIIL,IV,VINut 12/15 eian do. Grundr.-Br. I, Il oie | Düren H 1899, J 1901 10150 G do. & 1891 konv. y4 G Düsseldorf . . . 1899 95 60G do. 1905L,M, ukv.11

: do,1900,7,6, ut Ls

2.

DE ut prt prni jet prt frrk dart pri rk: A, jet Sr

pn pn T3 "e

C3 e wes

S5

A for

Ea O _—

i do. E bo: 88, 90, 94, 00, 03 L Duisburg. . 1899

a Dp , 1967 ukv. 12/13 100,75G 29. 1009 uf. 16 N

90,60G do. 1882, 6, 89, 96

do. 1902 N! Durlacch 1906 unk. 12 Eisenach . . . 1899 N" Elbers: . . 1899 N

Se t b N “U

1 S wes

E jut pn fk fr pra jerem purced jd Jra dure

AAAA A A A A AAJ I J

T. V F D Q; S

U 18(101,10@ 14/101,40 16/101,60G 14/2300G

14

In dem Konkursverfahren über das Vermö einer Vergütu die Mitgli ubt 1910, Vormittags 10 1 Santa! : S T Uver_ gen des gütung an die Mitglieder des Gläubiger- E, mittags 10 Uhr, vor dem Königlichen | B o Ia e, O | : Seudarmericoberwachtmeisters a. D. Wilhelm | ausschusses der Schlußtermin auf den 20, April Amtsgericht hierselbst, Zimmer Nr. 14, bestimmt. nibéceleal f) ver Metiloshreiberet ur Einsiyt ne S: E 100 L s0/töbz E E Vg hoeber in Friedenshütte O.-S. soll in dem 1910, Vormittags 9 Uhr, vor dem Königli Quedlinburg, den 15. März 1910. I of ; M 2s alienishe Banknoten y at Pomm.Prov. VI-VIIT|4 1. A : j Amtsgeri j ; - glichen | p, ; ; 70 Weiler, den 18. März; 1910 orwegishe Banknoten 100 Kr.|—, ftelienben Prûf Teteratl C SE pen E s Äenes, O Pee Nr. 12, bestimmt. | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | Gerichts\chreiberei des Kal. Amtsgerichts Meil Desterreichishe Bankn. 100 Kr. L0G Pesek Benin: Anl, 3 ¿enden Prusungstermine die Gläubigerversammlung | „Kempen, den 15. März 1910. uedlinburg. E i : E Hre de Amlêgerich1s Weiler. T do 1000 Kr [8490 “s tz.’ Anl. iei ey vg Merle: des Verfahrens | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Lan dem Konkursverfahren über das rathen das Ce), K Sekretär, Russische do. p. 100 R[216,30bz Rheinprov, K (XI, 1908 N unkv. 18 ( 2: i »redbe x Ret : G 8 L n de E o1R' i k i get L 904 L. id E e enden Masse Kirn. Konkursverfahren. [110926] Kaufmanns, Uhrmachers und Optikers Rudolf o Le A E o Si Mas “1 216208 : XXXI-XXXI ers. LOLNODE da: konv, T 89 Habelschwerdt, den 21. März 1910 In dem Konkursverfahren über das Vermögen der Amse_ in Quedlinburg is zur Abnahme der | L alis: X Petanutni Í H j ult. März|—,— Gn n. S T 25756 Elbing 1903 ukv. 17 Königliches Amtsgericht j nicht eingetragenen Firma Geschwister Römer Schlußrehnung des Verwalters, zur Erhebung von n E E Li aungen Schwedische Banknoten 1009 Kr.|—,— M IO-VIL X. XIT- P S do. 1909 N ukv. 19 E E t: und deren Junhaber Karl Erust Nömer und Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei Der Eisenbahnen Poweiter Banknoten Loo Fr B20 KVILXIX, : is 308 Halle, Saale. Konfursverfahren. [110932] | Lina Römer zu Kirn ist infolge eines von den | 27, Perkeilung zu berücksichtigenden Forderungen 4 E E EEs Zollcoupons 100 Gold- Rubel} —,— XXYVÍI, XXIX . 34 versich./91,80B Ems 1901 A In dem Konkursverfahren über das VNerms bes Gemeins{uldne!n gemachten Vorschla “e , ŒN | sowie zur Anhörung der Gläubiger über die Er- [110976] Staatsbahngüterverkehßr do. do. fFleinel—,-—- do. XXVIL unk. 16: 1.7 [92,10G Erfurt Los, 18 Fleischermeisters Karl La nian« Oa des Zwangsvergleiche Veraleistornik E. B Eis stattung der Auslagen und die Gewährung einer Heft B, C und E (Ne. 6, 7 und 9 des Deutsche Fonds. do. XVIII 34{| 1,1,7 189,10G do. LAE 55 B39. ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalires, den 7. April 1910, Vormittags 10 Uhr N Vergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus\chusses A Tarifverzeichnisses). 4 Dtsch Reicht-Sbah a en es a = e Ol S fien : zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- dem Königlichen Amtsgericht hier, Zimmer Nr. 1, E den 20. April 1910, M Gültigkeit vom 1. April 1910 werden aus- ‘fâllig 1, 10, 11/4 | 1,410[100,40G E nw as 4 do. 1906 X unk. 17 verzeichnis der bei der Verteilung zu berücksichtigenden | anberaumt. Gleichzeitig sollen die nachträglich an- | gerichte Diese = hr, vor dem Königlichen Amtg- | Legen A e 1, 4, 124 | 1,4,10/100,50G do. 02, 05 ukv. 12/15 4 do. 1909 N ukv. B Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger | 9emeldeten Forderungen geprüft werden. Der Ver- | Lte ierselbst, Zimmer Nr. 14, bestimmt. , zum Hest B ein Nachtrag 3 (die bisherigen Be- e 1, 7, 124 | 1.1.7 1100,50bzG do Landesklt.Rentb.|4 L do. 1879, 83, 98, über die niht verwertbaren Vermögensstüce der | gleihsvorshlag ist auf der Gerichts\chreiberet Tíes Duedlinburg, den 17. März 1910. rihtigungs- und Ergänzungsblätter Nr. 1 und 2 Di, Reichs-Anl. uk. 18/4 | versch ./102,2063G do. do. o, 14 lensburg. «é « 1901 Schlußtermin auf den 22, April 1910, amis Konkursgerihts (Zimmer Nr. 11) éur Einsicht 40. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. O Peft B crhalten die Bezeichnung „Nattrag 1 do. do. unk. 18 Int. 4 «__1101,90b3G | ggefit, Prov.-Anl. [I1 4. E 1909 unky. 22 mittags 11 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht | Beteiligten niedergelegt. Rappoltsweile [110972] | u gültig vom 1. Januar 1910“); | Hy 3 vero 317026 doc, LYVubb, 124 ; Frankf, a, M. 06 uk, 14 Südflügel a. S., Poststraße E 17, Erdgeschoß, | Kiru, O A Koukursverfahren a Äitiaunaas | ¡en ORES Á (die bisherigen Be- L al A VOTODI e L Im IV/Si| L41091 do. 107 unk. 18 Sudslugel, Zimmer Nr. 45, bestimmt. „0H lleben, Gerichtsaktuar, Das Konkursverfahren über das VNermzae E N rgänzungsblätter Nr. 1, 2 u. 3 do Schukgeb.-Anl. f ° L unkv, Halle a. S,, den 19. März 1910. als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | August Puschmaun, Féieue S A T l en die SexeiSning „Nadhtrag 1, 1908/0 Ne 23/24 7 [101,29bzG A ET GO uts. 22 101A N | s : « 9, gutlg Vo . Januar 1910“); Preuß.Schah-Scheine : L i

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsaerid : f t | 5) E L V U 9 Iul Jen Amts I 148, L A 2 weil er, wir ac L G E 2 N R ] T5 g gerichts Ms Ne. CLIIY, [110922] | vom E Mir: 1910 nenen, IORGMlermiNe uo Vest 2 ein Nachtrag 2 (das bisherige Be fällig 1, 10. 11 estpr, Pr.-A L "FIT 4,1010 d 4 130/31 T R Ra n dem Konlursverfahren über das Vermöge » ia g B B Je ded DIVangs ergteich rihtigungs- und Ergänzu 1 Tad Si R 718 100/50b¿G ; ; 4, ia, T n ests. T E orfahcan [110956] | Luckenwalder Metallwarenmanrtfaktue Cat bestätiot Ff mgen, Beschluß von demjelben Tage erbält die Bezeichnung abtiag : ltic, U E v 1, 4, 13 %, 100:90bzG UnklamK eaten - eibura L Pir ia U J on ursverta ren über Das Bermögen des Hiltmaun ir Kommandit \ ll d 9 E 9 / Her ur) aufgeho ven. 1 Fanuar 1910“ 7 t e Ut / l ( 0m Preuß kons Anl uk.18! 102 20bzG nklamKr. ukv. 4, d: ul

Buchdruckereibefizers Heinrich A, Bi O E gesellschaft wird zur Navpoltsweiler, den 19. Mrz 1910 . Zanuar 1910*). euß, lon], Aue P G dia Me, 1801 O 1903/54 L E LE Pei . Bohne in | Abnahme der Schlußrehnung des Verwalters, na erer, den 19. Vearz 1910. Die Nachträge enthalten Aender11ae E do, do. unk. 18 Int. . 1101,90bz f i: } ) Ca Damm i. ÆW. wird nach erfolgter Abbaltung des Zwangsvergleih, und zur Anhörung der Gläubi M ertges Amtsgericht. gänzungen der geuannten R O eann E Et e do Staffelanl. F E Sonderb. r” 1899 SarstenmaldeSp. 01 c A 184 70b,G Kelt.Kr.1900,07unk.15 do. 1901/34 84,70b do. do. 1820, 1901 da 1907 N unk. 12/4

z S E

pur pat pr © prt Jona nad Prem Pren ermei reti dk een Pk Perm mei pk S0 A S @ckG des

Pn Ps 1 Dn Pms Dm Pms fim C07 1m Q Too C0 D J H di dl CAO CAO bts (Bin, pin ps pf

O

E Go wers

Am

—— t t t t er AAQAAAIAA

e o de

_— OOOOíb

pr bede 20 Tir -Kose/3| 1.4 ( eder r.-Lose 4 1—,— 100208 Oldenbura. 40 Tlr.-L. 1,2 1125,00bz 100/60bzG Sachsen-Mein.7Fl.-L.|—| y. St. [39,00G 91.30G Augsburger 7 Fl.-Lose|—|pr. St. 0b 95/10G Cötn-Mind. Pr.- Ant.[34| 1,4,10 139,00 ; int ads Pappenh. 7 Fl.- Lose|—|pr. St.176,00et.bzB

die Anteile u. Obl. Deutsch r Kolonialgesell haften, I Kamerun E.G.-A.L.B|3 | 1.1 193,20bzG Ostafr. Eisb.-G.-Ant.|3 | 11 |—,—

92 70G (v. Reich m. 39% Zins.

1100,25G 1. 120% Rüdz. gar.) T E Dt.-Ostafr. S&ldv\G, 31] 1.1.7 [95,00bzG 92,00B (v. Reich fichergestellt)

91,40 5E Ausländische Fouds.

—,— Sin ti 1d L TeRE 101,90bzG E raen . «Le 4

829/ VERG wg 100 2/5 102,40bzB 92,80G de t t 2 102,40bzB 101,10G o. ult, Mär ama tuna 10100B | do. inn.Gd. 1901 101,60bz 92,40G do. 1909 101,30bz 92,00G do. Anleihe 1887 g

¿ do. kleine

do. abg. do. abg. fL do. innere do. inn. kl. do. äuß.88 10002 do. 500 2 do. 100 £

Bm

- cs

1 t fie Pfe f D Ife L Je f Hr En 1e j Eo Lao Li E f 10e F 1e n ÎÈ, [4 P fn j je j Je Pr J P P Je Pa a Ern La D L

we-

_— D fim p C j p C ps p di C5 p p C CIO p p C pa ps ps 5

P pur Pera J Prei pem: bi O Por

e De

C5 A S

Schlußtermins und Verteilung der Masse hie über die C Auslage ie Gewä i weiler d Nabbag eft C Sébtuftecn d Verteilung der Masse bierdur iber die Erstattung der Auslagen und die Gewährung R euern ° [110973] und Nees L E 4 B zum reise von 10 „4 wg do. lt. Samm {P m 12 n, E, Me ( c Cltgitlede es Wlaubiger- E UTS : ‘en. L P S SLEE zum e / und Nachtrag 2 3; 0. ui, ar B 1, Tan, 2. n 1910. ausschusses der Schlußtermin auf den 19, April 20s Konkursverfahren über das Vermögen der | eft E zum Preise von je 20 did Me Güter- Vaden 1901 gf [ 11.7 1100,80 Anden 02 L ukv, 12 lehen ¿e 1901 4 Königliches Amtsgericht. Mianceite Os A Uhr, Zimmer 7 des D stin Ehefrau August Puschmaun, Luise Clertigungen sowie dur das Auskunftsbureau, hier, do. 1908, N Un 80 94.00G be, E, tv, 18 Ba O e i Hannover. E Ez C Umtêgerichts, bestimmt. gev. Vausser, in Rappoltsweiler wird, nahdem | Dabnhof Alexanderplaß, zu beziehen. i do. v 99,94, 1900|: 3, 6. 19097 unt : 0s Im Konkursverfahren über das Bcintida fe LUSenwalde, A 15. Pèärz 1910. n aór dem Vergleichstermine vom 1. März 1910 Mp im Nachtrag 3 zum Heft B und im Nach- N I E E do. L 8s B , 10 (0 Firma A. v. Gualtoeri & Co. und des Mit- | als Gerichts\reiber e E E ton E durch rechtsfräftigen | 7799 zum Vest C Frachterhöhungen eintreten, werden do, 1904 ukb. 12 3a Steuburg e H 1100, Buesen 1901 ukv inhabers Kaufmanns Alfeed Piehler irk bes Zeri : _des Königlichen Amtsgerichts. Roben emleiben Tage bestätigt ist, hierdurch a L. yuni 1910 ab gültig. do. 1907 ufb. 15 —,— Altona 1901 ukv. 11/4 4, Gnesen Ol uro, I Konkursverfahren über das Privatvermögen des Alfred | Magdeburg. Koukursverfahren [110910] | Rappoltsweiler, den 19. Mz *" Aöniglihe Eisenbag: 104,2 he. 189, 188, 1200 0A 10 Die verfahren über das Privatvermögen des 9 fred |- Das Konkuröberfabren Abe (a e N appo ddt E “a E As 1910. Königliche Eisenbahndirektion. 101,20G ot 1889, 1828/21 Piehler auf Antrag des Konkursverwalters a ge 1rsverfa über das- Vermö 8 Kaiserliches Amtsgericht. 77 E —— baffenburg Anhörung der Gläubiger! ersammlung eingestellt, da früheren Milchhäudlers, jeßigen Buchhalters ta mktsgericht [1109779 2's0b G Aschaffenburg 4 Tons 4 | 1,6, d Gtaudenz ‘80bz Augdburg 4, Gr.bichterf. Gem, 1896 34

& ® Jum wen _— pi

Sn Ml C10 M 2B Dl D | S P VE 2 M S

101,25 et.bzB 101/25bzG

E 1902 uns Spandau .

do. 1895

Stargard i.Pom. 1895

Stendal 1901 ukv.1911 do. 1908 ukv.1919 1903

20£

do.

Lit. N, 0, P ; do. h

S Lit. Q Li g ° u. Se Nees traßb.i.E.09XN uk. f ern.Kt.- 4

Sen . . 1895 N 6. Dom Lande-L d Se

. 1906 N unk. 13 l 9. do 16 uu Ia | LL do. 1902ukv,1913 do. 1902 N' d é Buenos-Aire3VPr, Thorn 1900 ukv. 1911 do. 1000 u. 500£

do. 1906 uky 1916 do. 1909 ukv. ¡ae

do. Trier. (ch Wearibübed j; ndöheck . do. 1907 Il unkv. 15 Weimar .. .. 1888 Wieshaden , 1900, 01 do. 1903 III ukv. 16 do. 19083 TV ukv. 12 do. 1908 N rüdzb.37 do. 1908 X unkv. 19

T u

99/40bz 99,40 bz

——— t mk pem Pert Prt 2) Pri 2} Pert 2J deres L) Pera F Pert Porn erc ermd QLO fernt Puck Pré O QO

OOCOOS O 0 S So Om O

SE p j prt perrk pn prt drr jr * Da E li pri pk Perm jem emt jen preck pm frei pmk Prers mei endi Pack Jenn frem Jerk redi Jer spe Jen pre pem pm prets pu prenati pre jmd juni erk Prm eme reti Prem erme je smc pee É _——ch— S E S R En A S D. 0 S_.ck R E 0E Aa S T: S E +4 s

S

di

hierfür cine den Kosten des Berfahrens entsprechende | Karl Freihold, früher zu V f ' Rottenburg, Neckar. Ausnat 14 Bi Aus ersür e! s des Y s entsprechende | 29! +&reihold, früher zu Magdeburg, Lüneburger- 2, Neckar. 111164 uLnahmetarif für Eisenerz usw. 8 Ytasse niht vorhanden ift straße 7, jeßt zu Lübeck, wird nah erfolgter Schluß. Kgl. Aintsgericht Rotteuburg- a. Se | Lahn-, Dill- und Sieggebiet Gm L Juni 1 909. 83,80G do. 1 1,7 |—, Hannover, den 17. März 1910. verteilung hierdurch aufgehoben. Das Konkursverfahren über den Nachlaß der _Mit Gültigkeit vom 1. April d\s Sg wird A j do. Ldsk.-Rentensch. —,—- do. 1889, 1897, 05/34 ; Güstrow . . . 189 Königliches Amtsgericht. 11. Magdeburg, den 15. März 1910. . Emma Schwarz, geb. Steiner, Ehefrau des | Station Mülheim (Nuhr) - Styrum als Empfangs- Brnsch,-Lün. Sth. Ÿ T Baden-Baden 98,050134| versch,| aer 006 N uk Helmstedt. KRonfuröverfahren. [110934] Königliches Amtsgericht A. Abt. 8. D war, Schafhalters und Engelwirts epa und zwar in Gruppe a der Empfangs- I: O Agen In dem Konkursverfahren über das Bermögen der Magdeburg. Konkursverfahren. [110909] termins Tae auf h ins. Abhaltung des Schluß- Era 0 De SAD! aufgenommen. do. do. 1909 uk, 19 verstorbenen Pußmacherin Auna Knoch hierselbst | „Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Den 18. Mg Ba 79 worden. ¡ “Nen, den 18. März 1910. do, do, 1887-99 ist zur Abnahme der Schlußrehnung des Verwalters, Schuhwarenhäudlers Erich Matthies zu. 9. Mcârz 1910. Amtsgerichtssekretär Traub. Köuigliche Eisenbahndirektion, do. do. 1205 unk.15 zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- Magdeburg, ¿srohserstraße 14, wird nach erfolgter Schöneberg b. FBOr Tin. [110923] [111167] E do, do. 1836, 1902 verzeihnis der bei der Verteilung zu berücksichtigenden Sclußverteilung hierdurch aufgehoben. A Konkursverfahren. y Norwestdeutsch-Bayerischer Gütertari M intger S106 orderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger | Magdeburg, den 17. März 1910. ck Das Konkursverfahren über das Vermögen des | , Mit Gültigkeit vom 1. April d. J. aje für do 1907 uts, 15 Lee die nit verwertbaren Vermögensstücke der Königliches Amtsgericht A. Abt. 8. Schneidermeisters und Kaufmanns Hugo Junge | tine Anzahl Stationen des Eisenbahndirektionsbezirks do. 1908 ukv. 18 wi: biefi P La 9, Fuivil, 2910, Vor- | Mannheim. Konkursverfahren [110903] t em Verl Fointerfeldstr. 27, ist, nahdem der Cagoer geänderte Entfernungen eingeführt. Für do. St.-A. 09 ukv.19 , vor dem Í tsgeri 10119 Ma E An i ch Í ‘Tgleichéte * po a | : Me r betroffenen Verkehröverbint Y bierselbst R em Perzoglichen Amtsgericht | Nr. 3112. Das Konkursverfahren über das Ner- g erintne vom 4. Januar 1910 an- | dle Mehrzahl der betroffenen Verkehrsverbindungen In amort 127-1208

genommene Zwangsvergleich dur rechtskräftigen | {eben sich Entfernungékü : Tas ola i e Mg d : pz „rechtskräftigen ungêlurzungen; für einige Ver- Helmstedt, den 17. März 1910. händlers in Mannheim, wurde na \rehtefräftiger gehoben. 0 bestätigt ist, auf- | j Leh eit zungen von 1 bis Gg 1906 unf. 13

120 Mi s O3 B, L i E RO S L H C, pa

dr wh

* pi —J bs O C D

e 18% Do s 1 J M D J CAO C Fu Punk funk rk Ca D jk Jerk rek

pad dine 1900XN u! 11/4 é —— Vers E Tagalas 6 22; (Em. 08) ukv. 15/4 101,25bzG Ba erfta unky. (91, 50b4G R do 1897, 1902 do. 1907 untfy. 18 Hane do.

S 1E v S S C5 C35 C M 1B M COS A

E A S. S: S e S Ma Ci t 1D 10 P Pa 1D J D

b dum fend ret fremd jk en

es Ls Lm RDR

ce we- Lo B O [S

»—

——

O 0 S “10[81/25bzG do. 1909 rüdz. 93,80 do. 76, 82, 87, 91, 96/34 —,— do. 1901 X, 1904, 05/34 0/101,75G Berliner 19041 ukv.18/4 101,75bzG do. do. uk 101,90 do. 93,10G do. ¿ do, do

do. do. 1899, 1904, 05/34

P1806G |[Bielef.98,00,F (02/034

DeD D p J] J J bt J

v bt J QO h bs

P Eee A [J]

Q duk dund jun fund fra jun O

I

jed SI J pt 1e Pu Js Pes CÍ, 1D

(É, Ps O Hn Js DD Mb Ps O C0 C3 e Wee

,80bz anau 93,80bz annover... « 1895/34 94,25bz arburg a. E. . 1903/33

eidelherg 1 4

La N 1 bo, bobo

It 0 B A D

q as

mEE

mögen des J Zit Si o4 tot G j 6g s Fohaun Pfisterer, Spezerciwareu- | Beschluß vom 4. Januar 191 bindungen treten Entfernungserhöh do. 1908 unk. 18

Fischer, Gerichtsobersekretär Bestäti - g i a E 1 ) ar, x Jung des Zwangsvergleichs 9 ; ck h Di Lt

Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts. Sélußitermins L 1E Pia I erg, den F per 1919 Fracht D ie enen do 190% 38-1909

Herne. i A R Moannhëéim, den 16. Mär er Werichts\chreiber &rachterhohungen treten erst . Juni i j 1893-1

In dem A M C AE e Mee das Vecaades Der Gerichtsschreiber Gr Ailidgenézs des Kgl. Amtsgerichts Berlin-Schöneberg. Abt. 9. Krafl. ; L e M 1896-1906 181,40bzG | Bingen a. Rh, 05 L des Maufinanns Jouas Cosmann ¿1 Gere | MuumHolun O E, ? Steele. [109976] g nveres bei den beteiligten Dienststellen und durch l ?üb, Staats-Anl.19064 B ae 1900

n Erbep nahme der Schlußrechnung des Verwalters Nr. 2291 Das Konfuröverfalren tee den NeGA F â ju O D tecle Vermögen der preußisd-he]sischen Staaigeise a E E da da, v.70 4 A N Srhebung von Einwendungen gege Sgluß- cerstorbenen T _1 „taa | Firma D. Baruch in St Inhaber Kauf- | E e Mieellenbavnen, ( :

gen gegen das Schluß- | des verstorbenen Kaminfegermeisters Adolf | mann Albert Baruch daselbst, i LLZT, Sale Frankfurt a. M,, den 19. März 1910. e As N 17 |—, Borh.-Nummelsb, 99/34 : et i Königliche Eisenbahndirektion. do, do, 90, 94,01, 05 ; Brandenb, a. H, 1901

pi J I G

, G 93,75bzB 105,60bz 102,70bz 102,70bz

[ige

E SAANAAaan0

———— I e Ps F J

& des I

ô E Eo ohensalza . Ad q 4 H. unk. 20/4

konv. u. 02/34 Sea 1900, eee, 18

do. 1902 Kaisersl. 1901 unk. 12/4

O C0 Ils Pn 1 1Ps C CIO M 16 1 D Ci C0 CIO pn A m R OO OtOD O furt puri or pam jenati art prcò fer fer nd perck ee Pur pur: [und 58

®

Mt ip 10 p 10 D 1D

L aaa

e Dk pt Pri prt eti brn rei gera Pren Prei Pren pri jen jr É jé:

D

do. do.

do. 9

lers fert

S, —_S

3,9

Put: pru

—= C35 dis pBa ass C33 C0 dl pl ps pf pie C

Ft da dea

——— —=I e

pan Jork