1910 / 71 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

B41. S. 27 923. Abschneidevorrichtung fir fte versitäts«

aden. Adolf Seeleufreund, Leipzig, U ira) 5. 1. 12. 08. ee at e. F. 27 284. Zerlegbare Flüssigkei ißer- E Flüssigkeitserhißer 376, L :

. -L., 28 069, Verfahren zur Herstellung vo verstärkten Trägern. Wilkelm Len Berlin, Dreibundstr. 1. 12. 5. 09. N

a. B. 53 062. Verfahren zum Formen von Schuhabfäßen aus Gummi mit DtcDE ie bei dem die Metalleinlage in einer von der Vulkanisier- presse unabhängigen Form unter oder über der Gummimasse gelagert wikd. John O’Brien Wimbledon, Engl. ; Vertr.: G. H. Fude u. F. Born- hagen, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 9. 2. 09. 40a. E. 12831. Verfahren zur Verarbeitung von E ten Gu Massen u. dgl. im mehr-

gen Schachtofen. Arthur Ed E 90.2. 9. O07. S

c. S, 29688. Verfahren zur elektrolytisch Naffination von Blei. Siemens «& : Aft.» Ges. Berlin: 23. 8. 09. Sa a D

k . 47 728. Feinmeßapparat für Innen- messungen mit einem durch N S at die Anzei evorrihtung einwirkenden Taststift. Albert Pirthh, Gannstatt-Stuttgart. 29. 7. 09. 42e. F. 28 419. Flügelradflüssigkeitsmesser mit n d Äb tangential einmündendem Zufluß-

Abflußkanal. WVincenzo Finoli, Ha! T 00, 1&4... .09. A Ee

. S. 27186. Wage zur Messung von Drudckunterschieden in Gasen oder Si Fm VOuert Werke G. m. b. H., Berlin. 42m. G. 28 958. Vorrichtun

Ï g zur Nücküber- tragung von Werten aus den Resultatzählwerken von Nechenmaschinen auf die zur Einstellung dienenden, Ce ronen Einzeltasten. Grimme

is & Co., Kommanditgesell j Atftien, Braunschweig. 31. 8. ‘nd A E A, S. 28534. Münzprüfer mit einem von L Brau eben eleftrishen oder agnetelektrischen Feld. Mar Si Berli Spenerstr. 23. 10. 3. 09. E S 43a. S. 30220 Negistriervorridl

d 220, Ne ) tung an Kontrollkassen, bei welcher die stuntnengbbdrigen Anzeige-Typen- und Addierräder durch je ein gemein- sames Antriebrad eingestellt werden. Société Générale Française des Caisses Paycuses et

S F Gs E, Janik, Paris; Vertr. : . B. Alexander-Katz, Pat.-Anw., Berlin SW. 6 19. 11 & ß, P [lnw., Berlin SW. 68. 14b. F. 28 733. Vorrichtung zum Befesti O Pyre oren talt bei rzeugen. Karoline Fischbach, geb. Bubs Aeuerdels i. B., Gartenstr. 68. 10. 10 N 45a, V. 53 888, Zugmaschine, besonders für Pflüge. Fr. Biermann, Eikernkrug, u. Wilhelth

Rolfsmeyer, Dinglinghausen. 13. 4. 09. 45a. H. 46 020. Kultivator mit federnd ge- g A Karl Hartmann, Albert aun u. Fosef Hartmauu, Serfede i. R a a S Ee a. + 39 199, Laufrad für Dampfpflug- und Straßenlokomotiven. Paul Meyer, G burg, Ade 'eidring 15, 4. G E 45a. O, 6478. Nübenhackmaschine o. dgl. mit seitlich beweglichem Werkzeugrahmen. Sobann E En Rhld. 30. 3. 09. 5a. R. 29965. Spurhaltevorrihtun i landwirtschaftlihe Maschinen und Send Let cher dur S Ee Steuer gelenkten Vorder- e; Zus. z. Pat. 216 109. Karl R Mi i. W,, Stiftöallee 9. 7. 1. E E 5b. K. 40 900. Kartoffellegmaschine, in der Kartoffelbehälter ein mit kammerartigen L eeA versehener drehbarer Boden und in entgegengesetzter u sich Boer E Walzen angeordnet ind. Frauz Kohser Nachfolger Gebr. ALTLO0T 1. 5. 09. arti aut s deddanan, a. L. 27528. Verfahren zur Erwärn L O S GlelWbruckberbrenmunasktatt; chinen. Vtto Ließenmayer, onigin- stra) B E Les J tUnchen, Königin: . E. 13070. Steucrun ir Viertakt- E N. Ebuarlellerie Bie urt, Frankr.; Vertr.:: M. Ming Pat.-Anw Berlin SW. 11. 5. 7. 06. E 9

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß O: O Bo

die Priorität

Franfkreich vom

; 20. dem Unionsvertrc s n8vertrage vom 14. 12. 00

auf Grund der Anmeldung 10. 5. 06 anerkannt.

46b. N. 28 4518 Zweitaktmaschi + Zwei ’nensteuerung. Andreas Nadovanovic, Zürich ; e a Sprit mann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte Berlin SW. 61 6/5. 09 L i

Gc. E. 14769 Zündker c 4769. e. Do Kur Elliuger, Dorfhain, Post Edle Krone i. Sa. 4. 6. 09. E A, 16 744. Sicherheitsausrücckvorrihtung für Mitnehmer-Reibungskupplungen zum Anhalten von Paschinen bei drohender Gefahr für den die Maschine bedienenden Arbeiter. The American Laundry Machinery Mauufacturing Com- PRI, icn) ere: A. du Bois-Neymond Marx Wagner u. G. Lemke Anwälte, Berlin SW 68. 13. 2. 09. mfe, Pat.-Anwälte, Berlin 47g. M. 38 942. Selbsttätiges Plattenventil für (Sas- und Flüssigkeitépumpen. Robert Meyer Mülheim, Nuhr, Aktienstr. 31. 4. 9. 09. j; fdertigen Neibr vi an plung mit kegel- rmigen Meibrollen. Johannes Gei Dresd

Fürstenstr. 58. 1. 5. 09. E 47h. Æ. 39 955, Geschwindigkeitswechselgetriebe mit Umlaufrädern, die dinamoelektrisch beeinflußt werden; Zus. j. Pat. 217 488. Arthur Charles Kiug, James King, Clifton, Middlesex, u. Frederik Hamer, Anchor Bridge House, Hayes, Middlesex Engl. ; Vertr.: Pat.- Anwälte Dr. N. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M, u. W. Dame, Berlin SW. 68. 30. 1.. 09. As 48a, R. 29 753. 3 Borrichtung um unter Ver- wendung von Rotationskörper ausgebildeten

in

als

Trägern s\tangenförmige Körper mi if

Lr _stang § it eleftrolytishem

rek wam la i ies zu versehen. Georg Rück, Cn ierdarena-Genua, Ital. ; Vertr. : Ma t a

Berlin, Bredowstr. 21. 9. 12. 09. E

Wilhelm Förtsch, ; 16; 3, F \ch, Ludwigshafen, städt.

V. St. A.; Vertr. : E. Herse, pi, : Q N 49g. K. 39 072.

9 Verfahren von Nädern, as

insbesondere von

Bn, N SW 11. a, B. 33 138. armonium. Weller, Adnigöbad i. Bd. Li, 10. 09. a. W 04, Maschine zur Herstellun von A v Sraten Marshal Tilie ncreggan, Irland; Vertr.: U. s i Berlin E 48. 27. 3. 09. n L fle. F. 28756. Maschine zur Herstellu von Gegenständen aus Papiermasse, O Gon Papiermassebehälter p die Wandungen hindurch- geführter Formen durch Ansaugen niedergeschlagen E, O Fraenkel, Berlin, Flensburgerstr. 28. 54g. “B. 54 004, Verfahren und Vorrichtu zum Anbringen von Signierungen E B shmale Befestigungszungen auslaufenden Blech: bändern an Flaschen, Kannen und anderen Be- hältern. Gottlieb Beck, Bayreuth. 24. 4. 09. 54g. H. 47750, Verfahren zur Herstellung plastisch wirkender Schriftplakate aus zwei Karton- blättern für Reklamezwecke. J. G. Holhwarts Da net a: M, 6,8. 0905 54g. N. 776. Neklameuhr. Louis Neu- gean Osterholzstr. 124, u. Willy Meyer S Ss, 96. 6. 09. t 55d. . 12 908. Vordruckwalze zur Erzeugun von Wasserzeihen in Papier, bei welcher de die Typen tragende Teil der Walze ausgewechselt werden kann. Walter Knowles Trotmau, London; Vertr. : Dr. S. Lustig, Pat.-Anw., Breslau. 24. 3. 08. 57e. S. 24812. Verfahren zur Herstellung von Lichtkovien auf unebenen Flächen. Siemens- Schuckert-Werke G. m. b. H,, Berlin. 21. 6. 07. 57c. T. 14 591, Apparat zum Trocknen langer, einseitig mit einem Ueberzug versehener Films Fredrick Benjamin Th i : Vertr, Fredri enjamin Thompson, Chicago; Vertr. : A. Bauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 25. 10. 09. Gla. G. 26 619. Kopfausrüstung für Atmungs- vorrihtungen mit Kreislauf der Atmungsluft und einer Abdichtungsmaske für Mund und Nase. William Edward. Garforth, Normanton, Engl. ; Vertr.: &F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peiß Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 23. 3. 08. i Gla. G. 26627. Von der Lungenkraft be- einflußtes, mit cinem Balgen überdecktes Druck- minderventil für Atmungévorrihtungen. William ans Fa Normanton, YVorkshire, Engl. ; Bertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, O. ing u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. ien 08. Gla. P. 21677. Atmungsvorrihtung mit ge- shlossenem Kreislauf der ausgeatmeten und einge- teen un e einem Mundstück zur Zu- und ührung der Luft. Servatius Pei l Bez, Agen. 29. 6. 08. Pee 3c. E, 14819, Ausgleihkupplung für Motor- agen. Mee Ehlert, Hannover, S 27.

63c. R. 28 641. Kartenhalter für Motor- fbeSe MONeige, Nobert R e Sorau N.

63e. S. 26 906. Presse mit Formke radial verschiebbaren Teilen zur E ria Laufmänteln für Preßluftreifen. A. Olier & Cie Clermont-Ferrand, Frankr. ; Vertr. : E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 24. 6. 08. i Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

29. 10. 08.

dem Unionsvertrage vom L 19. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Frankrei 10. 8. 07 anerkannt. A D 68c. S, 44505. Fishband mit ein- od i 8 ¿38 - oder zwei- seitig abgeflahtem Dorn und entsPrecendem Ein; führungssclig in der Hülse. Karl Hofrichter D R D a. N., Böhmen; Vertr.: r. B. Alexander-Katz, Pat.-Anw :rlin SW. 68. Lr A rander-Kat, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 69, D. 21 762,

t Haarschneidemaschin i mechanischem Antrieb. : a Borsen,

9, .…. I M t.-2 Ii S P 5 W . l L 9. 6, 09. B, É fs ln 1 L erlin

72d. K. 37 848. Geschoß mit einer Schrapnell- ladung und einer beim Austreiben der Füllgeschosse in der Geschoßhülle verbleibenden Granatladung. Fried. Krupp, Att.-Ges., Essen, Nuhr. 6. 6. 08. ¿ze. G. 28995, Zielscheibenaufrihter mit clektromagnetischer Auslösung. Richard Thomas Gates, London; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth G. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1 u. W. Dame, Berlin SW. 68. 10. 4. 09. / 12e. K. 40 704. Zielanlage mit Fallscheiben für gefehtsmäßiges Schießen. Heinrich Mitter und Edler von Kienle, Aschaffenburg. 10. 4. 09, 72g. S. 28646. Sqhußschild für Schuß- waffen, insbesondere Handfeuerwaffen; Zus. z. Pat 215491. Basil Morariu, Wien, u. Franz Denk, Kaurän; - Bertr.: - Dr. A. Levy u. Dr. F Heine- mann, Pat -Anwälte, Berlin SW. 11. 24. 3. 09 74a. B. 504148. Alarmyorrihtung für nicht orlsfeste Behälter. Napoléon Patrik Bissonuette Bridgeport, Conn., V. St. A.; Vertr.: H. Neub t Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 8. 5. "E V Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß 4 3: 83

dem Unionsvertrage vom 14. 12. 00 die Priorität

vom 26. 5. 08 auf Grund der Anmeldung i vom 2( ) n U Vereinigten Staaten von Amerika E di 7A4c. H. 46 637. Einrichtun Nes i i 7. g an Nefonanz s bei welchem abgestimmte elastiscbe Systeme. Ra lorans v O von Stromwegen herbei- ‘en. Hartmaun & B «Gefs., Fr furt E raun Akt.-Ges., Frank- 5a. W. 32983, Vorricht ( 5a. ( a tung zur Me p D e M insbesondere det a f e ichen Kopfes. Dr. Heinrich Winter, £ U H 12 20 9. 09. | S P 5c. G. 28 7283, Zerstäuber zum Innenanstrid , , As P s an bei Hohlkörpern mit konahsialer E Luftdüse und der Farbdüse. Clemens Graaff Berlin, Potédamerstr. 10/11, u. Hans Mikorey, Schöneberg, Wartburgstr. 13. 3. 3. 09. : 7Ta. C. 18450, Vorrichtung zum Erklettern

\schmiedeeisernen Wagenrädern aus :

Werkstücken. John Mortifon Be fe D

H. Springmann, Th. è

at.-Anwälte, Berlin SW. a 207 10:06,

n Berteng

Grigory Kowarsky, Niga; Vertr. : C Shhmidtlein 8

Friedrich

befesti ten biegsamen Gurt. i

Se M SOLE 86. ' 28. a Y BanpaoN, Z ; . Kugelkasten für Ke

rw Sar pas, Halle f S Ae

77f. A. 17 634. Knallspiel i " | j zeug, bei d über einer elastishen, an einem Bandariff befestigten Kappe eingespanntes Blatt dur Auf\schlagen der Kappe unter Knall dur{löhert wird. Martin B u, V. St. A.; Vertr. : G. eur, A. Weickmann u. H. - “N Len, 2D, .8. of AALRO Ds 7h, B. 52507. Antriebsvorrihtung für - läufige Luftschrauben. Ott spiel, Dreditn, E 02, 21, 12. dia na O h. H. 45360. Motor für L i: Wülhelin Ditun, Selb i. Oberfr. 1, 19! hg! bude 78c. O. 6689, Verfahren zur Herstellung shlag- wettersihherer Ammonsalpetersprengstofe. Ober- E dicken are Fabrikation von A abrif Mariue, Kriewald O.-S. 17. S E 79b. K. 41 877. Vorrichtung zum Sortiere P E en 2 An zur Aetftalüng 906 lgaretten. w j 2 Dornblüthstr. M 16, 8. 9 D gin 0a. + 952577, Borrichtung zum frussiger Schlacke. Buberud ide Eistiacete:

E A 29. 12. 08. c. E. 14788. Vorrichtung zum Schu A Á i E * “. 3e Nauchventile bei Brennöfen. Chr. Erfurt  Sohn, Teuchern, Prov. Sachs. 7. 6. 09. A D. 18 651. Maschine zum Befestigen von Aufdruckarten auf Kleidungsstücken u. dgl. Detroit None pan, Detroit, V. St. A.; Z 1 . Wo u. H. Dummer, Pat.-Anwälte retten N O nmer, Pat.-Anwälte, lb, F. 11216, Maschine zum Aufkleben vo Etiketten auf Packungen u. dgl. Fa. Ferd. Emil Jageuberg, Düsseldorf. 7. 12. 08. Se, B. 54 130. Vorrichtung zum Hin- und Herbewegen eines Abwurfwagens für Förderbänder mittels eines endlosen Zugorgans. Walter Bock Kp entbal b. Bromberg. 7. 5. 09. j 3a. . 56 844. Vorrichtung zum Anzei Aa “E ee Mar Biebuant, Noon raße 15, u. Wenzel Podubetzky, Noo ;, Karls- ruhe O A o E LEE 3a. N. 29109 Uhxrablaufanzei : D, eder, 2 Ravigueaux, Neuilly f. Seine; Verte: A. B. Draußtz b W. Schwaebsch, Pat.-Anwälte, Stuttgart.

19. 8.0 S. 30 24A. Uhrschlagwerk mit Angelus-

83a. S. geläut. Hermann Siegenbruch u. Franz Rein- 20, 11.09.

Letv, Heissen, Nuhr.

Ei . 49 084. Verfahren und Vorrichtun zur Feststellung von Stauchungen und A ün; regelmäßigkeiten beim Einrammen von Pfählen oder ähnlichen Gründungskörpern. Cornelius Busemaun Lübeck, Israelsdorfer Allee 10a. 7. 2. 08. f

85h. F. 27 931. Auf elektrishem Wege

: . j ab- seßend betriebene Spülvorrihtung für Melbeaeborte mit nacheinander zu entlüftenden Doppelhebern im Spülkasten und im For, Julius Fleisch- maun, München, Slpling 18 26, 6/09, 85h. St. 14214. Bei Nichtgebrauch wasser- freie Windkesselspülvorrihtung für Aborte, deren Einlaßventil über dem Abflußventil angebraht und mit diesem so verbunden ilt, daß ih das Ab uß- ventil erst nah Schließen des Einlaßventils öffnet; Zus. z. Zus.-Anm. St. 13 825. Nobert Stickdorn, i i Zol 12 G O0 / SGc. J. 971. Einrichtung zum glei{chmäßi Fortschalten von Kette und Mare für Be Augustin Jenkowszky, Szäldobos, P. Szeklencze Com. Maramaros, Ung.; Vertr.: H. Licht u E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 614 28, S 08. 87a. Sch. 29 048. Schraubstock mit Grob- und O L Den eng Feingewinde dur eine

er zurücgehalten wird. Raphael S ‘é Berlin, Turmstr. 33. 4. 12. N A

2) Zurücknahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen find vom P G ) m É s lurer Me genenunen. N agi 22e. . 43763. Verfahren zur Darste

S 63. BVBersc Darstellun; von Küpenfarbstoffen durch Kondensation Les Acetylen-bis-thiosalicylsäure bzw. deren Estern, Sub- stitutionsprodufkten oder Homologen. 23. 12. 09. n T Sei e Zubringer an Ballenpressen

d en Ti retenden, vom Kolben bewegte Greifern. 8. 11. 09. A Ea b. Wegen Nichtzahlung der vor de i

, Ni or der Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anm

r eldunge zurückgenommen. 5 A 8b. O. 6520. Musterwalze zum Pressen und Schleifen -von Florgeweben. 27. 9. 09. „Von neuem bekannt gemacht unter O. 6839 Kl. 8h.“

L N 1E Aus reren Längsteilen ammengeseßte Walze, insbesondere für Druck-

máschinen. 13. 12. 09. E E,

3lc. L. 28 281, Verfahren \

i 281, D zur Herstellun bandagierter Cisenbahnräder durch inte He Nadscheibe in den Reifen. 20. 12. 09. i 34f. M. 37 278. An der Tischplatte mittels einer Klemme anzusteckender Gläferträger. 20. 12. 09. vit J M Und SEblicena dres zur Ausnußzung

i ffnungs- und Schließungsstromstöße in elek- trischen Leitungen. 16. 12. D al as E H. 47 565. Schloß mit einem beim Vor- [Pleben des a eges hinter das Schließblech

enden, Nie rehb lage / gre {4 e tiegel drehbar gelagerten Ankerpaar. 77h. St. 13268, Pralluft\Mhiff mi i : 268, ! if mit gu oder sackartigen Ballonets. 30 na U PRENDEn S2a. T. 14055, Kanaltrockner. 20. 12. 09. Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als nicht eingetreten.

E 5) Versagungen. Auf die nachstehend b&zeichneten, im Neichsanzei

] ) ; : anzei an dem angegebenen Tage bekannt Pobeiis 9 vnbig, ai meldungen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen e A Een D F Ver senen als nicht eingetreten.

. C. 16 467, Verfahren zur Gewi

Ua Ammoniak aus Destillationsgasen. 12. 11. 08. 12q. F. 22839, Verfahren zur Gewinnung

20i. B. 46 978. ugsi ü i Ramin, 28,11. Nh gpeamy Mx eleftrishe . V. 8492. Weiche oder f Oberleitungen elektrischer Bahnen, pespung A einem massiven Mittelstücke und an diesem angeseßten Ungen E 0A Lao 16. 9. 09. dis s è 5, Verfahren zur Darstell roter, zur Farblackberei igne iat stofe N î A ereitung geeigneter Monoazafarh: ; . 16 S828. Verfahren zur Aus\chei a R ps Gasen der trockenen Destileuns ; Belade i ) densation. Ä g / isi Dampf und folgende Kon- 3c, C. 15 9583. Verfahren zum Gi Laas in liegenden geteilten Metaltformen. I Don M D IES, (Sweilaklexplo/ionskraftmaschine raum. D pi Vas tenendem, ges{lossenem Kurbel. S2a. V. 74162. Trock ür Zi ähnliches Trockengut. 11, E fue Biegel und

4) Aenderungen in der Person des Inhabers. O

Eingetragene Inhaber der folgenden j L, Na enannte ionen, Bete A Sd. 2 %ck, Verkaufsge O m. b. §H,, Col 9 I Hls

m. 217 236. Leopold Cafsella ck Bus D Ne Gnu a. M. N E

+ 2] 20, Märkische Maschineub austalt Ludwig Stuck tee s d Ma g enholz A. G.,, Wetter

2d. 179 086, 1ST SA4L, S2. 1799 Graf Dr. Botho Schwerin, hir M Holbeinstr S hierin, Frankfurt a. M.,

D, 136235. 2e. 121039 - meiue Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin, E hann Stumpf, Charlottenburg, Kurfürstendamm 33 30g. 216 982. 80a, 218 703. Fa. F.

Komuick, Elbing. Leo Weiße, Nuhr,

3c. 209391. ige 3.

32a. 209421. Glasfabrik D i A i ) 421. r. Martin Schweig, Weißwasser, u. Otto el, Wilmeré Ai Güntelsftr. 1. E S, 32b. 21S 316 (duard Niet )

L EEP 1 2 5 e Sao P Brasilien; Vertr. : G. Dedreux, A. Weinen o O. Kauffmann, Pat.-Anwälte, München. : 33a. 219 0123, Wittkop & Co., Bielefeld. Elisat 6 Lesdiz 199471. 37e. 191795 Slijabeth Lesemeister, geb. G öln, Machabäerstr. 50/52. E S 52, 102,862, 109 206. 122 120 S

140236,

Essen,

rep 4 G 1 52a. 2 129 426, 131 253, 131 546, 131 851, 13 140 902, 143 009, 147 786, 148 290, 15 153 849, 154 378, 155 166, 157 761, 16 11 201. / The Singer Maunufacturin i The & Ik ( g Co., Elizabeth, New Jersey, V. St. A., u. Wittenberge, Bez. Potsdam 520. j 152 044, 198159. illcox & Gibbs Sewing Machine Com- pany, New York; Vertr. : H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 52a. 220 506, H. Mundlos & Co., Magde-

hurg-N. Alexander Bürklin, Neustadt,

55f. 204 950. ly eid

3i, 101728, 108357, Adolf Gundel finger, New York; Vertr.: 2 1 9) : A, Af Berlin SW. 11. E G4a. 196 141. Nichard Albert C I ° e + 4 V ld Providence, V. St. A.; Vertr. : G. Dedr S Anw., München. G. Dedreux, Pat.- 76d. 195178. Vogtländische M i

i é aschinen-

Fabrik (vormals J. C. & H. Dietrich) Act.- Gef, Plauen i. V. Y S

. 213138, 218 201 Anton Rott L s , P h 2 + er, Norschach; Vertr. : H. Springmann, Th. Stort u. S Pers, Pet aitvdte, Berlin SW. 61.

b. S8 092. Alkticbolaget Anti s Esfilstuna, Schweden; Vertr. : Fo Meffert u De, L. Sell, Pat. -Anwälte, Berlin SW. 68. i

D 47, Aktiengesellschaft ils JIudustrie vorm. Mee Maul B 8Gc. 220435. Arnold Handschin, Basel Hans Kuuy, St. Ludwig i. E., u. Gregor Stächelinu, Basel; Vertr. : A. Glliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 89d. 199 936. Dr. Johannes Bock, Nadebeul b. Dresden.

5) Aenderungen in der Person

Ä des Vertreters. . 201 537. Jetiger Vertreter Pat.-A f . "R 5 4 Al. 4 1W. D S Pat.-Anw., Berlin SW. 61s ' Bf. 4 298, Jetiger Vertreter O. C u Pat.-Anw., Berlin SW. 48. S S m ; ì Ç; of Sa L Qu S find bestellt die Patentanwälte Lamberts, Zeisig u. Dr. Lotterhos Berlin SW. 61. E M 46b. 219 970. Jetiger Vertrete off Jetbiger Bekxtreter E. Hoff mann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. boN K7e. 175 160. Die bisherigen Vertreter haben die Vertretung niedergelegt. 78a. 154 972. Der bisherige Vertreter die Vollmacht niedergelegt.

6) Löschungen.

a. Infolge Nichtzahlung der Gebühren :

Eb: 140676 169813. 3b: 193266. Me: 199 457." 4d: 182903. 4g: 174125 176 190. 5d: 192430. 6b: 192516. S: 94048 Sb: 153059 185835. LOb: 180597. LOc: 217118. 12d: 217188. 12f: 115462 142505. 2p: 137622 138443. 129: 167698. 13g: 204691. 15a: 110311 110 503 116206 123 191 33001 184116 184117. 15d: 140847 189670 191151 192710 193 892 205 658. 15g: 163 781 192038. 151: 170983. 19c: 217191. 20d: 135 393. 20h: 217 192. 20i: 136 186 141165 145 212. 21a: 135627 156 202 158 538 179 804 907 989 209 963 216 485. 21e: 176433 191923 21d: 181462 182120 192567 211537 217 124. 21e: 175443 217200. 21h: 217007. 22d: 141 970 147 862. 22e: 178842. 22f: 194 179. 22i: 185862. 23b: 191899. 24f: 188 850. 24g: 190478. 24f: 193705 196438. 23a: 133 715 169 858 177 219. 25c: 191675 217 281. 26d: 166380. 28b: 209538. 31b: 177 354. 32a: 176508. 33c: 217207. 34b: 213512.

92, O1, 332, 152 421, 260, 168478,

t 3 1

2

hat

175 232 187 816. 42f: 162588 185 974. 88 346. 42m: 906 662. A42n: 174 338

: 192 580. 44a: 193 379 200895 6. + 173 091 187 612. 451: 115 447. Ac: 198 524 200 796. 47g: 148 066. 47h: p 966 217 299. 49d: 146 865. 52b: 146 482. 53h: 179 186. 53k: 178535. 531: 177 077 188 679. 54b: 179 374. 54f: 184536. 54g: 12% b4T. 55d: 157244. 63b: 217135. 63d: 183 432. 63e: 197 335. 65b: 175011. 65f:

67a: 204378. 68b: 190762 212492 GSc: 203272. 69: 179786. "71b: 72h: 192275. "T5c: 215 499. Ta: 77h: 217 262 217 298. 80a: 119 173. 193 408. 83a: 216985. 85f: 917 145. 155 212. S86b: 174670 188-309 217 264. 86c: 141 852 164 093 177162. STa: 207 626. 88a: 191 006. 89e: 146 490 169076. S89f:

B 18 b. Jufolge Verzichts: sd: 215 819. 121: 142246. 21d: 205171. alc: 214 059. 45h: 212027. S4c: 120 486. c. Infolge Ablaufs der geseßlichen Dauer: 18: 86 607. 22: 8 390. 26: 87732. 49: 64960. 84: 87709.

7) Teilweise Nichtigkeitserklärung. as der United Shoe Machinery Company in 9aterson und Boston gehörige Patent 152 214 d1. 71c, betreffend „Vorrichtung an Aufzwick- maschinen, um” Verschiebungen des Sohlenrandes heim Aufzwicken zu verhüten“, ist dur rechtskräftige Entscheidung des Kaiserlichen A vom 4, 11. 09 dur Streichung der Ansprüche 1 und 5 teilweise für nichtig erklärt. - S8) Berichtigung. 218 135. John Groeme Balsillie, 144, Venner Road, Sydenham, London; Nertr.: H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, at.-Anwälte, Berlin SW. 61. Berlin, den 24. März 1910. Kaiserliches Patentamt. Hauß.

Handelsregister. Aachen. [111473]

Im Handelsregister A 452 wurde beute bei der Kommanditgesellschaft „Rheinische Möbelfabrik Kirfel & Kaiser“ in Aachen eingetragen: Der Kaufmann Willy Neckarsulmer zu Aachen ist in die Gesellschaft als persönlih haftender vertretungs- here{tigter Gesellschafter eingetreten.

Aacheu, den 21. März 1910.

Königl. Amtsgericht. 5.

42b:

85g:

2la. Ungton,

[111308]

Altona, Elbe. [111474] Eintragungen in das Handelsregister. 19. März 1910.

Bei A 1277: Dr. Friedrich Tetzner, Altona- Ottensen.

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- sellshafter Chemiker Dr. Friedri Hermann Teßner in Gr. Flottbek ist alleiniger Inhaber der Firma.

x 1520. Dr. Hoffmann & Köhler, Altona.

Offene Handelsgesellschaft. Gesellschafter sind der Apotheker und Chemiker Dr. Karl Hoffmann zu Gausbruch und der Apotheker Georg Köhler in Marti:

Die Gesellschaft hat am 8. März 1910 begonnen.

Königliches Amtsgericht, Abt. 6, Altona.

Auerbach, Vogtl.

bach i. V., der Kaufmann Max Paul Möckel’ da selbst ist Inhaber. Angegebener Geschäftszweig : warenfkonfeftion. am 21. März 1910.

Auerbach i. V., ; Königliches Amtsgericht.

Wallenstedt. Befanntmachung. In das Handelsregister Abteilung B

Stickerei- und Weiß

[111019 ist heut

übergegangen ist, we Friedri Der Uebergang der in dem begründeten bei dem Erwer

Bamberg. Eintrag ins Handelsregist „J. Sulzbeck & Cie“‘, offene Handelsgesellschaft, Gesellschafter :

Sih: 0 öneberg, und Josefa Sulzbeck

Monteur in Berlin-Sch Kaufmannsehefrau in München. fonfeklionsgeschäft.) Geschäftsbeginn: Bamberg, den 22. März 1910. K. Amtsgericht.

teilung A: Nr. 183 bei der Firma H Barmen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. herige Gesellschafter Karl Heinrich S niger Nr. 205 bei der Firma A Mertens in Barmen : chäfts ist die Witwe Albert, in Barmen.

loschen. ge 1964 die Firma August Kirchner in Barmen und als deren Inhaber der Fabrikant

die Kommanditgesellshaft unter der und Werkzeuggesellschaft

daselbst. Nr.

Firma

Jun

lich

Ju

14.

der Firma Friedrich Geltbera geflhrte Gesa auf den Kaufmann Friedrih Wende zu Ballenstedt ler dasselbe unter der Firma Hellberg Nachfolger fortführt.

der Betriebe des Geschäfts Nerbindlichkeiten und Forderungen ist be des Geschäfts durch den Kaufmann Friedrih Menke ausgeschlossen. Ballenstedt, den 21. März 1910.

Herzogliches Amtsgericht. 1.

Bekanntmachung.

Bamberg ;

Barmen. Fn unser Hantelsregister wurde eingetragen

. Overbeck «& ®o. in

Jnhaber der Firma.

Adolf

1965 Maschiuen- d

ng daselbst. | l März 1910 mit zwet

Merkzeugen.)

Firma Korten & Endlein

deren Teilhaber die Kaufleute äúFosef Cudlein daselbst. 15. März 1910 begonnen.

und Metallwarenfabrik.)

m

Schwelm ist Prokura erteilt. am 1. September 1908 begonnen.

RBartenstecin, OSÍpr. Abt. A ist unter Otto Hesß-Bartenstein und als deren

die Firma é : Otto Heß daselbst eingetragen.

SFnhaber der Kaufmann Í Barteustein, den 16. März 1910.

Baumh

,

[111475]

Im Handelsregister ist auf Blatt 609 eingetragen worden: die Firma Max P. Möckel in Auer- richts ist am 14. März Nr. 7618. Nounenwiese Terrain mit beschränkter Haf burg.

]

e

unter Nr. 17 die Gesellshaft in Firma „Alexisbad,

Gesellschaft mit beschränkter Haftung, bad im Harz‘“ mit dem Siße in d getragen worden. Der Gesellschaftsvertrag ist a1 93. Februar 1910 abgeschlossen.

Unternehmens ift der

zwecken des Bades dienen oder damit im Zusamme1

hange stehen. k j | Zur Deckung ihrer Stammeinlagen bringen in d

Gesellschaft ein :

Das Stammkapital beträgt 100 000 4.

Alexis- Alexisbad ein

n

Gegenstand des Erwerb des Bades Alexisbad und der Betrieb aller Geschäfte, welhe den Kur-

1-

ie

1) der Gesellshafter Schwiesau in Alexisbad das

ibm gehörige Inventar, wie es in dem dem Gefell

\haftsvertrage angehefteten Nerzeichnis aufgefüh ist, im Werte von 7000 A, die vorräte im Werte von 5000 #4, die bisherigen Eigentümer gestellte, von diesem der ( sellsGaft übertragene Kaution 5000 M,

9) der Gesellschafter Kaiserlicher Eberhard Kracker von Schwarßenfeldt in seinen im Grundbuch von Harzgerode Band Xl Blatt 741 eingetragenen Grundbesiß, nämlich d im Selketale belegene Alexisbad B 401, zergliedert ist in:

1a. Hof und Baustellenterrain, Pläße und Pa anlagen westlich von der Chaussee im Selketale B 4 K 376 b! von 2,9296 ha,

1 b. Schuppen mit Holzplay K 00361 ha und Baustellenterrain K 0,0124 ha,

l c. das zum Alexisbad gehörige Areal auf d rechten Ufer der Selke (der Pavillon) B 403 K 34 von 0,0330 ha,

1 d. den Alexisbrunnen nebst dem dazu geleg Urecal K 376? von 0,0212 ha

im Werte von 156 500 Æ-. ' :

Hiergegen übernimmt die Gesellschaft die

von ihm de

im

376 c! (0

Grundbuch von Harzgerode Band X11I1 Blatt 741

eingetragenen Hypotheken von 100 000 6 sowie

Schuld des Herrn hard / feldt gegenüber den bisherigen Pächtern auf

zahlung der von diesen gestellten Pachtkaution von Paul

5000 A und 1500 M als Selbstschuldnerin. Zum Geschäftsführer is der Hotelier

S@hwiesau in Alexisbad bestellt. Ballenstedt, den 19. März 1910.

Eberhard Kracker von S

rt

vorhandenen Waren-

m

SBe- Betrage von

Legationsrat Brüssel

[1 as

welches

rk- 02

von pon

em 6d

ten

im die

üd-

,

W, Neu «& Co.

ann in Haspe. Dem

Barmen, den 19. März

In das Handelsregister

Die Firma ist erloschen. Baumholder, den 16. Königliches

Berlin.

In das Handelsregister 1

Gegenstand des des

S vurg Band 26

Charlotten

stücks. \häftsführer : Hermann Zimn Dr. jur. Hans Wandelt i haft ist eine Gesellschaft

Kaufmann

festgestellt.

Reichsanzeiger. Nr. (619.

Friedenau.

Semi-Emaille und ähnli Betrieb anderweiter Gesch hiermit zusammenhängen. 90 000 A. Geschäftsfü

ist eine Gesellschaft mit

Gesellschaftsvertrag ist a geschlossen. Bekanntmachungen den Deutschen Neich8anze Nr. 7620. Mariendo Mariendorf. Gegensta rihtung und Betrieb „Seeterrassenlokal“ zu Mariendorf sowie der eines dafür geeigneten beträgt 25 000 .

August

sellshaftsvertrag ist am Sind mehrere Geschäfts

Außerdem wird hierbei b Bekanntmachungen erfol anzeiger.

Nr. 7621. Deutsche

dorf. Gegenstand des

Fabrik- nach dem System des

äFetzige Inhaberin des Ge- Bottenberg, Emilie geb. Die Prokura derselben ist er-

g Co. in Barmen und als deren haftender Gesellschafter der Kaufmann Eduard Kommanditgesellschaft Kommanditisten. \{chäftszweig: Agenturge|häft sowie Handel mit Ma- \chinen und 1 ) i

Nr. 1966 die offene Handelsgesellschaft unter der

Die Gesell\chaft hat am (Geschäftszweig : Oeillets-

Nr. 1967 die offene Handelsgesellschaft unter der

E Firma ) | C deren Teilhaber 1) Frau Gerhard Neu, Wilhelmine

geb. Zimmermann, in Schwelm,

Kaufmann in Schwelm, und j Wirt Gerhard Neu in

Königl. Amtsger

older. Bekanntmachung. Jn unser Handelsregister A 31 ift bei der Firma V

August Vooß“‘, Baumholder,

1910 eingetragen worden :

tung. Unternehmens: Erwerb und

im Grundbuch

in Charlottenburg, Nonnenwiese, i Das Stammkapital beträgt 36 000 «. Ge-

Gesellschaft mit beschränkter Hasftuug. Gegenstand des g Fabrikation und der Nertrieb von Waren aus Emaille,

Blasberg, Fabrikant in Friedenau.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Lowrek in Mariendorf. eine Gesellshaft mit beschränkter Haftung” Der Ge

und Vertrieb von Keller-Oberlichten in und begehbarer guß- und \{hmiedeeiserner Konstruktion, von s{chmiedeeisernen Dberlichten und \{hmiedeeisernen und Geschäftshaus-Kellerfenstern aller Art

Gesellf

liche

ihr zu

[111477]

ter betr. dieses

Oed,

Johann

(Herren- und Knaben- 21. März 1910.

[111022] Ab-

Der bis- verbeck ist allei-

dolf Botteunberg &

man1

August Kirchner | in

ersón-

dem

seit (Ge-

gew

in Barmen und als Max Korten und

Ha Ge

in Barmen und als

t Ka 2) Heinrich Hennen, 3) Johann Jux, Kauf- f i

Die Gesellschaft hat | 3.

1910.

[111478] Nr. 90

iht. Abt. 2.

[111479]

eingetragen :

März 1910. ai

Amtsgericht.

[111483]

3 des unterzeihneten Ge- | führer: Berlin.

esellschaft | n Siß: Charlotten-

Blatt 1334 verzeichneten, belegenen Grund- Fohann (Hans) Frietrich | f

n Halensee. Die Gesell mit beschränkter Haftung.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. und 12. März 1910 | f (t. Außerdem wird hierbei bekannt Q Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen im Deutschen

gemacht:

Continentale Emaille - Fabrik

Sih: Unternehmens: Die

chem Material sowie der äfte, die direkt oder indirekt Das Stammkapital beträgt hrer: Friedrich Wilhelm Die Gesellschaft beschränkter Haftung; der

m 17. Februar 1910 ab-

Außerdem wird hierbei bekannt gemacht : der Gesellschaft

erfolgen durch iger. rfer Secterrafssen-Lokal, Sih: nd des Unternehmens: Er-

einer unter der Bezeichnung führenden Gastwirts{aft in Erwerb und die Verwertung Geländes. Das Stammkapital Geschäftsführer :

Kaufmann Die Gesellschaft ist

1. März 1910 festgestellt. führer bestellt, so wird die

Gesellschast durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer und einen

Prokuristen vertreten. ekannt gemacht : Oeffeniliche gen im Deutschen Neichs

Prismeu-Judustrie, Ge-

sellschaft mit beschränkter Haftung. Sih: Rix-

Unternehmens: Del ebares efahrbarer

Bauingenieurs Max Rohr,

\chaftsvertra j mehrere Geschäftsführer vorhanden,

neck, in Nixdorf

haufkonstruktionen des , geseßten Werte von 12000 #4 unter

führer & führer Dr. Max Büttner ist berechti selbständig zu vertreten.

Bei Nr. 3415 Deutsche Te einigung, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Gemäß Beschluß vom 27. der Siß nah Essen a.

Bei Nr. 4047 Gesellschaft mit beschränkter Gesellschaft ist aufgelöst. Keferstein in Schöneberg. Bei Nr. 4958 Norddeutsche Oel - Industrie, Gesea! mit beschränkter Haftung : Heymann ist nit mehr Geschäftsführer. Der mann Isidor Rosenbaum Geschäftsführer geworden.

Bei Nr. 6734 Westrumitwerke, chaf mit beschränkter Haftung : Die Gesellschaft it Liquidator ist der Kaufmann Karl

aufgetöit, ) * 6759 Neue Friedrichstraße Gruud-

Bei Nr. stücksgesellschaft fter Ernst Mahn ist nicht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Otto Gast in

hrer.

b) .

Gesellschaft mit be | S aun Gerhard Behrend in

Gesellschaft dur einen Gesch Bei Nr. 7497 Natalie, Königliches Amtsgericht. Abt. 4. gesellschaft mit de raue L “A Hirschberg ist nicht me mann Edmund Landsberger in

führer geworden. : Bei Nr. 76129. Elektro Photographische Ju- dustrie Gesellschaft mit beschränkter Haftung : Nobert Mertner ist niht mehr Kaufmann David Tarnai in

führer geworden. _ Ferner ist «am 4./14.

Vertrieb Stammkapital

ist am 1. März 1910

ft dur zwei Geschäftsführer

[elde 1 : Geschäftsführer und einen Prokuristen Außerdem wird hierbei bekannt

Bekanntmachungen erfolgen

Reichsanzeiger. Pu Frieda Rohr,

ringt in die Gesellschaft ein das Ausnutzung der Spezial- Systems Rohr“ zum fest-

stehende Necht zur

Betrages auf ihre Stammei

Bei Nr. 2881 Gesellschaft für eleftrische Zug- heleuchtung mit beschränkter Haftung : Gesd äfts- ohannes Cinbeck ist verstorben. Der Ges\chäfts-

1 Ernst

in

tirdorf mit beschr

Berlin orden.

Bei Nr. 6392 Hans Schwarzkopf, mit beschränkter Haftung: Hugo Eckardt und des Willi Kose sind erloschen.

Bei 7309 Jutecuationale „Fortuna“

Nr.

Uhren-Fabrik, Gesellschaft eschränkt ftung : Wilhelm Rausch ist nicht mehr (Beschäfts-

j Der Kaufmann Otto äftsführer geworden. Bei Nr. 7364 Pulvermache

ufmann Gotthelf Schuß in S

prokura erteilt derart, daß sie einander die Gesellschaft

nit mehr Geschäftsführer.

r Geschä

orden: Nr. 7576.

egenstand des | von Gravier-

beträgt Albert August Die Gesellschaft uit beschränkter Hastung.

un 20

ist am 24. Februar 1910 10. März 1910 geändert; sei von der Stadt | 31. Dezember 1912 festgeseßt. wird bekannt gemacht: Der besißer Nichard L seine Stammeinlage ein : i l estgeseßzten Werte von 500 und die maschinelle termann in Charlottenburg, Dozent Einrichtung einschließlih ei Hobelmaschine und Werte von 2000 M.

Beka!

ellschaft erfolgen nur durch

anzeiger. ; Berlin, den 14. März 1910.

Königliches Amtsgericht Berlin - Mitte.

Berlin.

richts ist am 17. worden :

Nr. 7629. Alliance, tung, Siß: Berlin. Die Einrichtung von Kinen cigene und fremde Rechnung,

Kinematographenbranche fall

solchen. Geschäftsführer : Berlin. Gesellschaftsvertrag ist am geschlossen. Die Dauer der 31. März 1915 festgesetzt.

Nr. 7630. Claraglü

tung. Siß: Berlin.

nehmens: Die Erwerbung wendenden Arealen und Gr geeigneter Bergwerksgesell s Areale und Grundstücke a Das Stammkapital beträgt ihrer: Otto Erdmann, Ar

zum Deutschen Reichspatente L, 20400 1 Lb L, L, 28 751 I

28 796 T-

Verbesserungen dieser

haft mit beschränkter Haftung, Der Gesell-

gemacht :

erprodukten - Ver-

Ruhr verlegt. Papierindustrieller Verlag, Die | Haftung.

Liquidator ist der Kauf-

schränkter Haftung:

vertreten. Alfons Bernstein

März 1910 ift bestimmt, daß die äftsführer erfolgt.

beschränkter EREE, Unternehmens:

Heister,

Der Gesellschaftsvertrag t

abisch bringt in die

einer Kreissäge 1m

Bekanntmachung. : : In das Handelsregi|ter B des unterzeidneten (Be- März 1910 folgendes eingetragen

Licht-

Vertriebs-Gesellschaft mit beschränkter Haf- Gegenstand des Unternehmens:

raten und Kinematographen

leiben von Films und der Ankauf und Verkauf von

Das Stammkapital Julius Lachmann,

Gesellschaft mit beschränkter Haftung; der

nehmungen, Gesellschaft mit Gegenstand des Unter-

haft mit beschränkter Haftung; vertrag ist am 18. Februar 1910 abgeschlossen.

Nr. 7631. Gesellschaft für rauchfreien Auto- betrieb mit beschränkter Haftu (Gegenstand des Unternehmens:

97 195 1—46 c.°

und alle noch anzumeldenden Meran ernaen und Erfindungen zur Be

dorf.

festgestellt. Sind | d! Gesells

so wird die Ge- oder durch einen vertreten. Oeffent- im Deutschen geborene Scher-

führer. Von d

Anrechnung nlage.

gt, die Gesellschaft | Verbe Karl institu Februar 1910 ist schaft Nr Haftung:

nehm Bern

Wilhelm Kauf- Charlottenburg ist

Gesellschaft

Dreher | fell}

Haftuug : | Pra Der

ist Geschäftsführer

Gesellschaft Prokuren des

änkter \{chà Die am

mit beschränfter

Jl\e in Berlin ist

r & Bremermanu, Dem Schöneberg und dem chöneberg ilt Gesamt- in Gemeinschaft mit-

an Ne im

Durch Beschluß vom Vertretung der Hausverwertungs- | in r Haftung: Alsred ftsführer. Der Kauf- Berlin ist Geschäfts3-

Geschäftsführer. Der

Berlin ist Geschäfts- März 1910 A. Heister & C°,,

eingetragen | ©! Gesellschaft Sitz: Berlin. Herstellung und d Aetarbeiten. Das 000 Æ. Geschäfts- Kaufmann in ist eine Gesellschaft abgeschlossen und am ne Dauer is} bis zum Als nicht eingetragen Gesellschafter, Fabrik- Anrechnung auf Kontoreinrihtung im

jer Fräsmaschine, einer

intmahungen der Ge den Deutschen Neichs-

[111484]

und Tonbild-

iatographentheatern für der Verkauf von Appa- sowie anderer in die ender Artikel, das Ver

beträgt 30 000 #. Kaufmann în 18. Februar 1910 ab- Gesellschaft ist bis zum

ck Bergwerksunter- beschränkter Haf-

von bergbaulih zu ver- undstücken zur Gründung aften oder Verkauf dieser n weitere Interessenten. 99 000 Mark. Geschäfts- chitekt in Berlin. Gesfsell- der Gesellschafts-

ng. Sih: Berlin. Die Verwertung der angemeldeten Erfindungen 46 c.s

46 c. IN. #6

eitigung

lottenburg, Karl Lehmann,

Ingenieur Karl Lehmann, technische Praxis Gesellschaf werden in Anrehnung auf gebracht die zum Deutschen Erfindungen, Aktenzeichen des

und alle noh

Werte von je

{ränkter Haftung.

nehmens:

zurzeit den S itücks.

in Wilmersdorf, Charlottenburg beschränkter Haftung. / 1910 abges{lossen.

anwalt Siegf ( l auf ihre Stammeinlage ein: l ruh 1: Cassierer in Wilmersdorf vonihnen für

PVertretungs8befu

ist aufgelöst. _ : mann Paul Hante ist al

in Charlotteuburg ist aus der Gesells 1 ist der Verlagsbuchhändler Curt Hamel, Charlotten-

burg, in die Gesellschaft als persönlih haftender

Gesellschafter eingetreten.

Berlin: 3 IRoiT; 99 quitätenhändler (Fuger Abteilung 122. | n

“ingenieur in Wilmers-

Gesellshaft mit beschränkter Haftung, der

chaftsvertrag ift am

Als nicht en Gesellschaftern

L, 26 435 I—46 L, 27 195 I—46

17. Februar 1910 doe

\{lossen. Die Vertretung erfolgt durch zwei Geschäfts- eingetragen wird verò Hauptmann Ernst Lehmann, dem Zentralinstitut für t mit beschränkter Haftung ihre Stammeinlagen eîn- Neichspatente angemeldeten

ffentlicht:

Patentamtes

cs cs

es

L 28 751 I—IX—47g

erungen 25 000 M4 Lehmann, t für technische

erfolgen 7632.

Siy Berlin. ens: Der nietungen,

Stammkapital beträgt 25000 . Bruno Scallert, Kaufmann in Berlin, Gesellschaft mit bes{chränkter Haftung. ist am 15. Februar 1910 abgeshlos} Geschäftsführer bestellt, wird die mindestens zwei Geschäftsführer vertreten.

Nr. 7634. Baugesellschaft Prager-Plaßtz Ge- beschränkter

chaft mit

Berlin-Wilmersdorf. Geg Der Ankauf und die Deauns des am J

Ee Prinz-Regentensteale cchifer’\{hen Er

ger Plat,

_

s. Das Stammkapital ftsführer :

96. Februar

getragen wird bekannt gemacht : Maurermeister Christoph Neumann, Raetsch, Rechtsanwalt Dr. Léon ried Glücfsmann bringen in

den Stadtrat Casher chnung der Schiffer’schen festgeseßten

Neichsanzeiger. Bau

Berlin, den 17. März

Königliches Amtsgericht Berl in-Mitte. Berlin.

Nachweis und die - Grundstücken und Hypotheken.

Christoph Neumann, Carl Naetsh, Bauunternehmer in (Stellvertreter). Der Gesellschaftsvertrag ist

Merte von je 6250 H. machungen der Gesellschaft erfolgen nur durch den Deutschen i Bei Nr. 6541. Parzelle 132 mit beschränkter qnis des Ingenieurs Berlin als Geschäftsführer ist beendet. Der Kaufmann Gustav Wenger zum Geschäftsführer bestellt.

Handelsregister j des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte.

anzumeldenden Veränderungen und dieser Erfindungen zum festgesetzten

r Ernst Lehmann und

und von 50000 4 für das Zentral- Praxis Gesellschaft Bekanntmachungen der Gesell- nur im Deutschen Reichsanzeiger.

Angreß & Co. Gegenstand des Unter-

mit be-

mit beschränkter

Nermittlung von the Das Geschäftsführer :

Der Gesellschaftsvertrag

en. Sind mehrere Gesellschaft dur

Haftung. Sih: Segenstand des Unter

elegenen, ven gehörigen Grund- beträgt 50 000 6. Ge- Maurermeister Gesellschaft mit Als nicht ein- Die Gesellschafter Bauunternehmer Saenger und Nechts-

Anrechnung ihrer Anspruch aus den

Erben gezahlten 25000 H Befkannt-

gesellschaft Weißensee

Haftung. Die

Johann Loersh

in Berlin ift

1910.

Abteilung 167. [111481]

Abteilung 4. _ i Am 18. März 1910 ist in das Handelsregister

Bei Nr. 32 079

Bei Nr. 34806 offene

riebsstelle „Für

Bei Nr. 34 938 Firn

lagöbuchhanzung in Berlin: e Sylvanus Stall, Kaufmann, festgeseßten sylvania). ; Prokura erteilt. Nr. 26 163 Firma: Louis Weifßuer in Offene Handelsgesellschaft. 1 Weißner zu Schöneberg ist als persönlich haftender Gesell- Die

Dem

Bei

das Geschäft hafter eingetreten. 1. März 1910 begonnen.

Ziga Berlin : Offene Handel Carl Lüneburg in Ham persönlich hafter Gesellschaft hat am 15.

chaft nicht über. Zur find beide

rechtigt.

worden. : i Gelöscht die Firmen Nr. 19 024 Emil V

Berlin.

getragen worden: Nr. 35 584.

JFnhaberin :

Deringer, Berlin.

Snhaber ist Hermann N Nr. 35 586. Firma

Sim. Inhaber ist R

firk (Schottland). Nr. 35 587. Firma

offene

Naveau «& Haute in Berlin: Der bisherige Gesellshafter Kauf- [einiger Inhaber der Firma.

Johann

Bei Nr. 34 229 Firma: und Egyptische

der Gesellschafter eingetreten. in dem Betriebe des Geschäfts

rungen und Verbindlichkeiten gehen

Die Firma lautet jeßt: türkische Zigarettenfabrik „, der Gesellschaft ist nah Hamburg verlegt. Niederlassung in Berlin ist Zweigniederlassung ge

August Joerrens,

n C worden : L Bei Nr. 6446 offene Handelsgesellschaft Rafflen-

beul & Loewe in Berlin: [1 hann Emil Loewe zu Berlin ist aus der Gesellschaft

ausgeschieden.

Der Kaufmann Jo-

Handelsgesellschaft : Die Gesellschaft

Handelsgesellschaft: Ver-

die Familic‘“ Hardtke & Co. :+ Fräulein Charlotte Hardtke aft ausgeschieden.

Gleichzeitig

Sitz jeßt: Berlin. Johann Witt Ver- Inhaber jet: Philadelphia (Penn- Witt zu Berlin ist

Ia :

Der Anti

Gesellshaft hat am Paul Robert Türkische rettenfabrik „Basra““ in sgesellshaft. Der Kaufmann

burg ist in das Geschäft als

Die März 1910 begonnen. Die begründeten Forde auf die Gesell-

Vertretung der Gesellschaft

Gesellschafter nur gemeinschaftlih be-

Paul Robert, er Slß

VBasra“‘‘. Die

zu Berlin: ogler,

Nr. 28 871 Carl Stracke. Berlin, den 18. März 1910. / Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte.

Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung A-

Am 18. März 1910 ist in das Handelsregister ein-

Abt. 86. [111482]

Firma Therefia Anspach, Berlin. Ehefrau Theresia Anspach,

geborene

Nr. 35 585. Firma „Kosmos“ Naturhistorisches Justitut von Hermann

Rolle, Schöneberg. Kaufmann in Schöneberg. Mills Company

olle, Heather

in Selkirk und Londou mit Aen gs in Berlin unter dert Firma Heather 2

a ills, Robert obert Sim, Kaufmann, Sel- August Joerreus, Berlin.

Kaufmann, Berlin.

R

R A S Bb E S

X L

imi

49g. H. 29 019, Preßverfahren

. H, 39 . Preßverfahren zur Herstellun

pon \chmiedeeisernen Wagenrädern. John Morrison E Gee! S: St. A.; Vertr.: H. Spring- ann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwä 3erli E E Herse, Pat.-Anwälte, Berlin eee

49g. H. 39024.

von Bäumen u. dgl., bestehend aus i i

/ z zwei aus s