1910 / 73 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Herforder Disconto- Bauk. (11200) Aktiengesell aft Ferrum vorm. Rhein & Co. : A t Vilanz am 831, Dezember 1909. Du machen wir bekannt, daß in der am 12. März d. J. stattgefundenen ordentli N - E E P Gs : n * | Generalbersammlung unserer Gesellschaft der aus dem Auffichtsrat turnusgemäß a An Kontokorrentkonto . | 4737 15312} Per Gef enrapitalkonto L T gutsbesißer Paul von Nohrscheidt wieder g L S Eo Diverse 1551 556/59 Gesel. escrvefondskonto . i - « Kassakonto .

1 | usscheidende Herr Rit ewählt worden ist. l Zawodzie bei Kalktowig O.-S,, den 24. März 1910. Spezialreservefondskonto N A Kontokorrentkonto Effektenkonto i « Devisenkonto

Danialih Vreußi taatsanzeiger. zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen S ) y Actiengesellschaft Ferrum vormals Rhein « Co, : Maa e Tee fon pro ive Debet. p

Paul Wendriner. Getviun- und Verlustre Avalakzeptkonto nventarienkonto i

, 9 .. | 7 Berlin, Dienstag, den 29. März V aa —— E 30, September 1909, 74 U Ï erlin : insenkonto » Konto d eteiligungen . Hypothekenkonto

ürgschaftskonto

niet Gim t E. h M W N An Generalunkostenkonto rovisionskonto

———————

i t enossenschaften. Erwerbs-, und Wir [aeg j l M6252 224,17 9 « SBinsenkonto, gezahlter Zinsen . ividendenkonto Bürgschaftskonto

S 6. sanwälten.

; c. von

z iger. | ais x Versiherung

( tli C Anzeige N 9. e dere Bekanntachungen.

Per Fabrikationskonto: | « Untern ast und Fundsachen, Zustellungen u. dergl: Cn | altenen Petitzeile 20 s. fd

._» 66323,16] 318 547/33 Bei ewinn .… | 471 10669 2. Aufge ote Verpachtungen, Verdingungen 2c. Preis jür den Raum einer 4gesp ini

«„ Abschreibungen 175 000|— Verlustsaldo s 47 440/64 de Verlosung 2c. von r P Afiien u. Aktiengesellschaften.

S n ius 192064 N efervefonto ? C * Fommanditgesellschaften a

[10 755 644/47, 10 755 644/47 518 547/33

Herford, den 23. März 1910. Vorstehende Gewinn- und Verlustre<hnung hat : Herforder Disconto-Bank. dem Aufsichtsrat vorge

Horstmann. Pelizaeus.

i Bi ld. iegeleien Auguste bei Kitterfe | i llschaft Braunkohlengruben und vat s ach ft Passiva. | i llschasten Actiengesells Bilanz am 31, Dezember j P s 1 Aktien u. Aktiengese * |“ atúuva. 518 54733 x umanditgesellschasten auf . Î legen und bei der vor, Zatvodzie O.-S,, den 10. Februar 1910. 5) Koi \ 2 genommenen Prüfung zu Bemerkungen keinen Anlaß Aktiengesellschaft Ferrum di, ‘eniet Í Fu (vormals Nhein «& Co.) / erlin, den 25. Februar 18910. [112252] Vilanz für 1909, f Tb Der Vorstand. Aktiva. Vilanzkonto. Passiva. Rum otte Bee ver. Paul Wendriner. D ea arer ags M M i ; / e is ca Aktiva. _ Vilanz per 1, Oktober 1909, An Elektricitätswerk Äbo Anlagekonto | 2 592 550/46 Per Aktienkapitalkonto E E Konto für Debitoren, Betriebs- Reservefondskonto JImmobilienkonto und 1stallationômaterial des Anlagetilgungskonto i Betriebes in Abo 224 024/18 E

120 561/25 rneuerungsfondskonto Polansnageronto a e ee T 2 900 000

j y R olontét i

FuSpositionsfondskonto A e censllienkonto

————

b < i 1 12268] [112298 ] i J j gis l è [

An Grundstüclkonto . - L L S020 i “h lenfelderkonto . 5 763 und Filialen) è Passiva, _ Koh B c y L Vegembetr 1909 e O S d Fabrikgebäudekonto | 157 367 ; s 0 j O l s A 6 294 Aktiva. A j 30 000 000 Maschinenkon A M e M E) ienkapitalkonto . . - 99 697/23 Utensilienkonto. - - 59 653 v 8 ce: A Per Allen to as ilbahnneubaukonto . « « 121 299 4 85 808/56 rvenn Passiva. Kassakonto: Bar in Kasse, Jietal- " l entli Reserve . 1/250 000 S L büuserkonto . v O 9 059 Abraum En E 2 496 D A a voeeu Sre E t Notenbank 16 894/23 i Dividendenkonto: rûd Geschirrkonto A Ul es -- A E botonto R e Aktienkapitalkont 18 Lz Reichsbank un j hs 9 x den Vorjahren rU- 4 807 Vorräteklonto ¿.+ « C L 1207049 a Hypothekenkonto : 65 000 Goupong- und Sortenkonto 16 617 578/07 “ständige Dan n gee i Kontokorrentkonto - —} Akzeptkonto 157 984/04 , Wedse : Trattenktonko : | Kontokorrentkonto 1188 694/50 nto Produkt L 0 ewa "480.0002 e Ma l „Calertalien un rodutte Od L C ejervesondsfonto | Gewinn- und Verlustkonto: Kontokorrentkonto 823 43319: iz Neingewinn |___54 867/59 | Kassakonto . N 2 816 574/58 Debet.

¿ 7 050/86 its 8574 Kontokorrentkonto .. - n : 19 542 139 Wechsel- und Effektenkonto T B [u Gewinn- und Verlustkonto mi M d Tratten in Umlauf . . J: Kautionskonto . E 138 Nüfstellungskonto Rel 4601 1 72 477,65 Staatspapiere, Pfand- O e T 00/021 Dividendenkonto 2 816 574/58 | Effektenkonto

to P 1684540] “. Vortrag aus 1908 4 3 901,09 D , é ; j sfon O « - . . . s Kreditoren : j Amortisation briefe, Städte- und Diverse Kreditoren «s 30 694| è : “e: U arantierteGisenbahn- j 60 694 - NReservekonto 11 25 000| g Kredit Beteiligungskonto 49 500) | er E E O E O E E T R R E OETES Gewinn- und Verlustkonto S An Banolun sunkostenkonto , .

431183 16 347/34 Reingewinn pro 1909 , 147 530,74 151 2135 073,36 Kassakonto 6+ +< + + B G E obligationen 47 440/64 Per Saldovortrag aus 1908 . teuernkonto

s 1 280 222/65 1 280 222/65 909 Kredit.

; 1. Dezember 1 - :

Girokredì- 90 131 647,36 Gewinn- und Verlustbere<nung am 31. PDezembe 669,— Eisenbahnaktien und toren . / Debet. E À a L L niht garantierte Depositen- T “ns ; 4 035 868/19 4 035 868/19 Eifenbahnobliga- E Vormögensbi em Aufsichts ; ; / S 07490 . Eleficcitätovert Abo’ Betcichs: graelegen und bei dét vorgenannter gestat Zawobzie O,-S,, den 10, Februar ege

- Zinsenkonto : konto: A Bemerkungen keinen Anlaß gegeben. : Anlagetilgungsfonto Ueberschuß des Betriebes pro 1909 J 151 870/02 V ü Seneueryngs ONdStonlo |

elder. . 4118 759,98 n tionen Aktiengesellschaft Ferrum erlin, den 25. Februar 1910. ilanzkonto :

4s M S rtrag aus 1908 . « - + 264 212/89 T 60 818/67 Per A Ae Betriebsgewinn . - 4 L 1280 513,35] 37 665 994/09 | n allgemeine Unkosten . - - 55 863/48 , allg P trielle Aktien tionsfkonti . / 1 390 631,30 Indus ; vormals Rhein & Co. 147 418,15 Bank- und N Der Auffichtsrat. Der Vorstaud. Reiracoink Numschöttel, Vorsitzender,

: ; O ae E N ais Darlehnkonto :

85 575,— othekenkonto …. M f arlenfonto - ¿ „57 500, vefondsfonto 2A Grtrareservefondöfonto : tionskonto » + »+ Aaterstû ungsfondskonto .

El A111

168 277168 Berliu, den 31, Dezember 1909.

Elektricitätswerk Ä bo Aktiengesellschaft. I

Hempel. Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Ve eingehenden Prüfun unterzo

———— Abschreibungen - 1 stkonto: j

t ekenpfandbriefekto. : M Gewinn- und Verlu 1,09 : setatede T EEs

saktien q Oypols Umlauf: " Vortrag aus 1908 g M 530 74 151 431/83 268 113198

82 066,50 Diverse Cffellen 3 569 529/40 34 9/9 Hypo- Reingewinn pr01909 268 113/98 Paul Wendriner. 182 266,80 Verloste A ! ERctenvIn o ird 0d Z ———————————— E O —Feportgelder (Guthaben bei 7 500 000|— PLEIE O 168 277/68 A Be e r dle Deutsche Steinwerke C. Vetter, Aktien-Gesellschaft.

3. Februar 1910. be Auguste, den ; bere(nung Gru 4! Dupo Die Bilanz ns Gewinn- und Verlustbere< D 0 B Guthaben bei Bankiers und 6 801 440/19 thekenpfand- ilanz per 39. September 1909. Passiva. Banken Ep | rlustre<nung per 31. Dezember 1909 einer L S i | gen und bestätigen deren Vebereinstimmung mit den von uns ebenfalls geprüften | Geländekonto ordnungsmäßig geführten Büchern der G

d von uns gene 3 5960 briefe . . 25 193 300,— M D De D i 4 841 Konsortialbeteiligungen U i 808 606/99} Aktienkapital: esellschaft. Gebäudekonto Berlin, den 12. März 1910

N : “Dr. Schmidt. Berloste Hy- W. Lorenz. G. Schmidt. L anw potheken-

U 1 Debitoren : 990 602/54 Lit. A Maschinen u. Deutsche Treuhand-Gefellschaft.

Uhlem

ing. ; üft und mit den ordnungs- Kurt. Bauermeister. E. Sd ind’ Verlustkonto habe i< geprüft u 62 fandbriefe 218 700 9% P rstebende Bilanz und Gewi j 9 841 401,6: psandoriee__————— Lombardkonti . . e A 02 Borzugsaktien hi Einrichtungen 647 421/10 Lit. B S Utensilienkonto

ann. ppa. Marschner. Patentkonto. [112266]

N “Hereinsti d gefunden. l 4 <äftsbüchern übereinstimmen ford T O a R A uguste, den 15 f er cerichtlich vereidigter Bücherrevisor. e Kontokorrent P a vi 9 tüfzinsen S, Friß Ha €, ger ¿ Slanimallièn 2 000 000! Tuer en) . 42 416 789,20 Ü pin Us h Sis s 977 279,45 | 38 264 879/45 E u utal - Gas - Gesellschaft im Dessau. ry R ennen mw; E C er C —— D F - ael . 350 000) + | 2036 438/80 Avaltrattendebltoren ’re ständige v thekenpfandbriese- Deutsche Contine am 31. Dezember 1909. Kredit. Produktionsfkonto 483 135/39 B ias 27 116/66 | " Kommanditäre und andere |l 6 669 142311 B Toronto: 53 332/75 Abs teh gu und Verlustkouto. 209 S De it. Effektenkonto 90 930/20 Gewinn- und Verlustkonto : 7 S E derundeu L äg Rückständige M . 3 595 429/15 Debet. eee ; 17 466 S = . C Tot > 4 7ER v Arts s 1907 ) c ror HOypo ) E 36, O 6 d 1 C S Flensburger Dampfschifffahrt Gesellschaft von 1869. | Lin 80505 eingewinn ves 0 E S ; Penfiondfafefonto g ‘rzg M ver Suoractgg tf 100 Vilanz für das vierzigste Geschäftsjahr, abgeschlossen E Pi : (sämtlich in E Miau u. Verlustkonto . mmoblienkonto Aktiva. am 31, Dezember 1909, Passiva. 4 188 903/53 4188 903/53 Hypothekenregister En An Im S Tp ———! Gewinn- und Verlustkouto. Haben. | M [5 | u Buchwert der 8 Dampfer am 1. Januar Aktienkapital . E P: E O0 E . 1 2268 000/— Reservefonds. . . 200 850,20 | Generalunkosten Abschreibung pro 1909 auf 8 Dampfer] 94 000/—} Entnahme pro 1909 . ‘, 79 383/97 | 128 466/23 | Abschreibungen . - 4 pa, iee Jeßiger Buchwert zusammen 2 174 000|— Kontorinventar . . . ,

i “P 146 542/11 Konto.-der Beteiligungen 'Eleï- d ; nstalten, der Mobilienkonto a | -… Konti der Gasans ' A ie d ) Des A Ora E g î Sti Dez mber 1909 546 696,08 Konto [ Á A ¿ p e 941 323/221 Vortrag von 1907/08 L 20 773/32 203 27: | F 7 Bett Ï N y | Unerhobene Dividende aus 196... 250/— | Sewinn- und Verlustk 500|— Kontokorrentkonto : | Kassabehalt ;

E Ln trizitätswerke und der Zentral- Konto für Versuche n 17 Rüdltäntge 22900 12 918,73 38 863 651/16 Produktionskonto . . ; ‘| 2848 8391 tan | Kursgewinn auf Kaution Gewinnvortrag von 1907/08 . < 3 39 8g [ onen ingewinn 1908/0! 3837/88) Kreditores . . . , 168 975,37 Reingewinn 1908/09 Debitores .

1 000|— Mobilienkonto

( | und Effekten 316/05 «Mo

| 574,75 |__ 125 348/07

«» 119 353,72 49 621/65

Aktiva.

er Vorstand. A. Grona.

E 2 000 000/—

eingetragen)

4 292 115193 werkstatt Obligationszinsenkonti

rovistionskonto Aniokonto Set

ärfonto Beamtenpensionskassenkonto Generalunterstügungsfonto L

2 178 7A Debet.

mobilienkonto : | 1 y o bäude inStuttgart M N 2 869 928/54 P 337/88 Eltmann a, Main, im Februar 1910. Gewinn- und Verlustkonto pro 1909.

Der Aufsichtsrat. L M | P Abschreibungen auf 8 Dampfer

, 67 053/02 zude in Heil- lunkostenkonto 981 126|— u Bankgebäude in ie Generalun 3 381 126| Summe . Der Vorstand. Bonn Une M | Bilanzkonto Summe . | 4 566 113/60 M __ N. Gutman. C. Vetter. H. Vetter. lingen L ‘c riim | Bilanzkonto. La v4: Tie findet Cinqueralversammlung vom 18. März 1910 festgeseßte Dividende von 6 °/, auf die Van Neu-Ulm cie O1 920, Debet. ———— C M nt S & A D 412/02 F Ætlien Lit. A sindet Einlösung bei dem L ankhause Abel «& Co. in Berlin W. 64, Behrenstraße 47, ¿ude in Aalen t 2 271 000|— Siek i, E 1 000 Gewinn durch das S. S. O ; 9 413/28 E d! ite Ga Sha As TERO « Industrie, Zweigniederlassung Bamberg in Bamberg. Bank gean s ad 270 956,19 g Mun 1 628 i 7 L 3 V " "nw OSEecunda* 2925/16 | wie bei der Gesellschaftskasse in Fltmann. : dönigstraße 7: 572 876/15 44 734 304/09 y 50 000 R i 26/29 Ra rof R K 28 496 17 9 996/40 " M " „Tertia e ¿ 9/10 / Der Aufsichtsrat unserer Gesellschaft seßt si< na geschehener Neu- bezw. Zuwabl wie folgt Haus Königne / ¿e BOO.000 19 e 3 Saben. Immobilienkonto e E DividendentanB! a E adi en & 28 426,47 | E « vQuarta" ; usammen: Herr Nobert Gutman Bankdirektor Nürnberg, T. Vorsitzender / } in Stullg 144 734 304/05 9 Bee S l Mobillentonto. . . 9 288/27 Obligationszin}en Wu ihre ¿set 3 000,- 31 426 47 E Al r, / M Herr Kgl. Kommerzienrat Mar Abel, Bankier, Berlin, 11. Vorsitzender, d Verlustkonto per 31. Dezember 1909. E Al Coo d Laboratoriums 52 2 i c —— O L E L E Verr Carl Weber, Direktor, Wür; j : - Un ania a O eleistete C aRl Verlust dur das SS. „Quinta" 18280 e e vOeEbdomos 9328 Herr Benno Dotterwei 4 a TdbUra, Gewinn O TIOOE | - Santo. ber gene 76 737|— | [—/{ Entnahme aus d. Reservefonds pro 1909 2 383‘ Herr Moritz Bonte Bankier, Berlin, M l 4 70189964 Effektenkonto A 35 501 132 873/03 32 87310: Herr Carl Neuburger, Bankier, Berlin, Lr Vortrag vom Vorjahr t j 409 568/50 Konto d. Beteiligungen 139 9 | Fleröburg, im Februar 1910. Herr Cupng Scott, Rentier, Würzburg, Coupons- und Sortenkonto 1661 117/79 | 7 Konti der Gasanstalten, Der Vorstand. bs A Der Auffichtsrat, A err Otto P Ruy E eE Derlin, : MWechselkonto 840 576/21 bér Glektrizitälöwerle | O Dethleffsen. „W. Danielsen. Joh. Fr. C hristiansen. B el T N g M rg. Daurat, Berlin. Effektenkonto 204 710/12 und der Ze1 60 680 660/30 Geprüft und mit den Büchern übereinstimmend befunden. erin, den 18. März 1910. Der Vorstand. , Interessenkonto 903 464/67 statt | E gto e, Zeeinter Bücherrevisor. Provisionskonto nei e U D es V.G.B. wird bekannt gegeben, daß der Auffichtsrat der Gesellschaft für das [112251] o. 2 ° e 4 | Konsortialkonto j Geschäftsjahr 1910 aus den Verren Kommerzienrat H. (C. Vethleffsen, Stadtrat W. Danielfen, Joh. j Düngerexport-Gesellf haft Zu Dresden. i / Hypothekengewinn d begriffen u. a.: é 1 639 572,40 Fr. Christiansen besteht. / Aktiva. A. Vilanz für 31, Dezember 1909. Pasfiva. Hierunter sind be( Flensburg, den 23. März 1910. Der Vorstand. D T—————— | Grundstüde 315 683 61} Aktienkapital [112278] Gebäude 68 080/61 Aktiva. (Vilanz am 31, Dezember 19909. Passiva. | Gruben

| ; 30 983,20 | s Hypothekenzin]en rep 750 000/ Wi Latrinenfässereinlagen Inventar Dresden Per Aktienkapitalkonto

200 000,—

4 566 113/60 Kredit.

ai —— E —— E E [ a —— pem T | | * Q

amberg, F. Brink.

Mh 10 500|— Konto der ausgelosten Obligationen . . - 5 002/— Coquisches Legat t E Neubauersches Legat ds 10 27133 von Dohelbaeufer Fand. - - - * - -| 92688708 5 ) ) A LLo: 4 62. M 9 j AMEAT Stadtgemeinde zu Lu>kenwalde . Î B 769168 Beamtenpensionskassenkonto 706 375/91 Versicherungskonto E 4 305 77213 Reservefondskonto

Cw

a s L 2 2 < 2 « L

An Aktienkapitalkonto. . 250 000/— S 17 805/88 Kontokorrentkonto

3 095 50778 | Frgänzungsfondskonto 3 095 507]

| S iälreservefondskonto 9 593 57970 Erneuerungsfondskonto

: Summe . 161 212 554/42

»ypothekenprovisionen M G1 212 554 T13 554/42

O Dagegen: dbriefzinsen 1 06% -

{|—} Meservefonds 1 770 763/90 Pott etenp anzu leE

O tot h Neservefonds 11 67 500) H Unkostenkonto . . - - -

«500 000/— | &efonomieinventar . 47 547/02] Delkrederekonto 19 804/79

7 # SLOUTOTOPYeRTTONtO E, 4 663 707/20 Eisenbahnbetriebsmaterial l Kautionen

; «492290027 / Zinsenkonto . A S 952/10 | Eisenbahn- und Wegebau

» Effektenkonto E L O 2 956190 h Hypothekenkonto e A E

o 62 516/81 s

Devisenkonto

N LemI A

t T1 3 381 126 Gewinn- und Verlustkonto . . . - 7 912 554 - gez llschaft. e März 1910. 5 Continental-Gas-Gese 437 034/86 effsau, den 3. Deutschen Sonne ektor. 1 065 818 f Ges 818/59 Def} Der Vorstand der Seh d le, 3 271 916/27 4 ; Büchern übereinstimmend ive: a

5 047/18 .daiairad Revidiert und mit den N Prüfungs Rosenthal. E. Ziegler. 1- l—}| Rückständige Gew : d der G. Böttger. Y, 2 ; Q | Latrinenfässer 1 1907 und 1908 240|/— j i tschen MARE fn [112636] i abrik A. G. 30 000 atrine 1907 und 1906 240/ bei der Deu mer Leder MNReservefondsklono ; 25 000 Maschinen T 2— Versicherung für Pferde 39 442/41 in A Handel & Jda e reditb ank, [112657] j l-Gas-Gesellschaft Adler & Oppenhei L i/ Els. C S Ge 1 224—| Delkrederekonto . A 30 000 Lagen 9 500/27 Erneuerungsfonds . O 31 000/- 12299] : bank in in Mannheim bei ver Rheinis Rheinischen Deutsche Continenta n / in Straß g 102 09/6 rüd- Son 2097/39 , Avalakzeptkono Pferde Unterstüßungsfonds für Beamte. . ‘| 36056|89 Ee ische Vercins t heim bei der Filiale der in Dessen áftsjahr 1909 ist i der 1. Verlosung unserer U O olgende Settemtonto E 12/30 i aid guterstüpungsfonds für Arbeiter , , 18 023/92 Plirttembergy tutt gar " Creditbank, Deutschen Bauk Filiale | Die Dividende Jür Vos O LOR der General» ¿bare 44 9/9 Obligationen fin

ebäudekonto Bech, / 237/89] Kreditoren 22 438/39 U t i ünchen bei der Deu tüutenmäßig ermitte ogen worden: 3 1957 2026 zu je | } Kautionen und Effekten 296 563/45]} Reingewinn 144 022/64 tenen 41. ordentlihen | in Münche L @œin« [8 lung auf D 9/6 i 300 6 Nummern gez 105 875 1603 1967 202 [—— | Vorausbezahlte Verst sprämi 3905 i : eute abgehaltenen “ire wurde die München. . Js. findet die Ein- | versammlung #4 für eine Aktie à 20 d Serie A Nr. c 5 303 057/55 9 303 057/55 Vorräte E i A 73 895/60 | n alversammilung umleres ne Nach dem 21. Moi N Nr. 38 nur neO B, Bz G für eine Aktie à 1200 x O 9175 2179 2197 2201 2213 n Verlustkouto per 31. Dezember 1909, Kredit, | Debitoren und B ‘. | 349 935/40 Ivideude pro 1909 auf Aktien von 6 600,— | [ösung unseres statt. Gemäß $ 244 des H. ilipp t ; ine Nr. IY er» | Serie D0s16

——— 190 u Hypotheken 10 000! % 42 für die e 1200.— | unserer nane t, daß Herr Kommerzienrat Phi y festgesept tian der Dividendenscheine i A aus 643 L «80040700! Borirag Nf orma d 2g danlót 1 ROF 9 157/86 R e 4 QER i o 18 4 ZOOO en machen A “in den Aufsichtsrat unserer Gesell- (Made « Reingewinn... 1} 52098/25/ Q, T GUEERS 1213 704/12 Erie p Arn @ 6 UNOER e S gans, | v (rovision in lauf. Nehnung . . 21 186/31 Soll B. Gewi E A L 1213 704/12 fegese / } „Effekten . E E A A ——. Gewiun- und Derlustre<nung für 31 Haben. : Sorten und Coupons . “Pee ES Zweigdepot Löbtau | | 4 70867 85 138195 89 138/95 | weigdepot Hechtstraße 63 März 1910. i

:| ‘2000/— | Pf C 24 697/87 ; | e Ee e : 52 098/25 FPferdegeschirr

u s e a TOABAGGLILA |

E aa 4 643|—

ree

[ Wech

Gewinn- und

Osterode a. Harz, den 24.

/ 24% 32 2337 2380 2381 2425 21 j 22597 2260 2310 18 2559 2600 2633 2653 wohl bei unserer | 2726 2486 2512 2518 25t 1, April er. ab sowo 24 i 38 er- | Haft gewählt worden ist: fo o Dezember 1909 di Kinlösung des Dividendenscheins Nr. \ g R ie Vortrag von 1908 [ 06

<tst 5 917/04}} Zins : Versicherungsprämien Harzer Vank Aktiengesellschaft.

Jaeger.

c 2 2907 2922 t8fafse, als au bei 9748 2763 2770 2775 2793 2827 2892 290 Stuttgart, 23. März 1910. . hte Berl 275 3276 zu je # 500,—. ms ft von heute ab e bebzera 3206 3213 3231 3251 3209 5 569/12 \- ingel « Co. in 12638] abten Genera den Herren Din u ab gegen 8240 N bei unseren Filialen, ¡blingen, [1 n der anï 22. d. M. \tattgeh L kündigt, daß die Beträge von diesem Tage VBetuiebskosten 70) ""Sllwange post Mitglieder des Mufsichtorats Ludwigs- ves i erêèn Benedict Schönfeld « Co. in | fündig serer Kasse in Empfang zu nehmen o igen ienrat , n er un Erdmann. Xa 6 80 592/86 | Ebingeu, Eßlingen, Sen, ea _Ludowici , Kommerzienr e Vevwaltungen únserer coupons an Die Uebereinstimmung der p Fuhrwesen , . . 2e RIEl n Cannstatt, Ferner werden die der gekündigten Obligationen hört mit 117 172/75 Verzinsung der g Kursverlust an Kautionen und Effekten 93. März 1910. y V. Struve. A. Wg mann. Dessau, den 23. In der heute abgehaltenen Generalversammlung w Ÿ hafen am Rhein, den 24. März 1910. Der Vorstand der Ae Adler «& Oppenheimer Lederfa Aufsichtsratsmi Nachf. A. Gleinen, der Deutschen Vereins- Ludwigs aeuser. . be Erdmann. | Frankfurt a. “flerexporb-Geselischast ¿u Dresden. ohe.

in Berlin, delsgesellschaft in ürttembergis<he Vereinsbank. -| B, D Kassen, e Stuttgart an unseren 9 709/59 k ; und laufenden Zins- Unk'ost 18 770/08 Feuerbach - Rückgabe der Obliga oan | den Coupons en s l st G eiriebs i benfalls | sind. Der Gegenwert ' der etwa fe L vorstehenden Bilarz neb stalten die Dividende ebe Geschäftsbüchern der B j . r\{, Kaufmann, Mannheim, und sämtlichen Gasan ( af Yreibungen 35949 ischofsheim rnmanditen, Gmil DS B chen Coutinental-Gas- | dem 1. Juli 191 ° urde Herr Bankdirekto bet Unseren e tglied wiedergewählt. He i e. s Walzmühle. 800 899/46 Frank- | Qydwigshafener 5 Bank Filiale F Lu g bank, er Deutschen 5

: ; 0,—. 2926 zu je # O0 7 3046 3097 3099 3200 in Berlin, ie u Nr. 3003 der Deutschen B en Landesbank inDefsau, Ser D tionen werden den Inhäbern e Reutlingen | fanntmachung. er Zenyaile i „1 Dlese iga 10 mit dem Bemerken ge- Aalen, Gmünd, Heren 2. en die bis- . Neubauer in N An eTITS selben zum 1. Juli 19 785 620/75 N fassen, | versammlung unserer Aktionäre wurden die dem' Herrn L: C. Plaut in Leipzig ur ; nkassen, | ver Ñ 98 108/66 | Zuffenhausen bei unseren Degen, Hamburg. - Ab ebra<t. Die ; , | 5 , 9 f j i ug g e D ‘lebender t Gewinn- und VerlustreGnung mit ten p 295 957/39 bronn - Künzelsau, pa T ha Ri Bt ahn, Rechtsanwalt, Mannheim, wird von dem Kapital in Abz ank bescheinigen wir Hiermit. Grubenräumungskosten | im, Leutkir<h, Merg i. A Dr. M Der Aufsichtsrat. ; | ge x d Kahn, Bankier, Frankfurt a. Vé., zahlen. Els, den 23. März 1910. 4 A. Hommel. Nömer, Á 74 659/43 | Firma I Höchstaedters Derareat ' Strafßtburg i. ++ brik A. G. - Vommel als | Neingewin Dn i der Fir Y wtederg Ó aft. rr Rentner H. Struve ist aus dezn Aufsichtsrate icd S 22264 | | Hechingen 2 De ha u Der Vorstand. N ( Ad KZi m L Q . S E Os furt und der Filiale der Bauk für andel rtmann. Hag urt un «& Judustriec,