1910 / 73 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ndsmitglieder, welhe durch Beifügung ihrer | stand gewählt worden: Leopold Pfeiffer Restaurateur | 36776, ar. ä i D | 2800] | e On Ron ohren ber das gen ded

K : , , argemeldet am 19. März 1910, Nachmittags | Dresden. t S. i i mmlung | AT®F* uar Rg o la des De ü

| E ede M E E letee nd: alda in Ml D itárz 1910. 9 u ie aps Weberei A L s eber das Vermögen 2 Bücermeisters Ma ; aale as Vermbgin bes Kaufmanns Viktor s Prfunggtermin: I Q gene! "Bor- N (never von freu. L Ha ire g Ae E Fon ee et Bermdgen ved

uth, Hermann Schnell und Wilhelm Wolff in Sty. Amtsrichter Müller-Mittler Bloch in Mülhauseu, drei Muster für Flä P Veute N Duo en, E L. Rother hs attowis, d Bt 22. Mac 1910. | Papenburg, den Î L L i E A E E

nann / S Mar tir län, | wird heute, am 24, Mütz 191 | ¡ E U f 99. März 16 “ben 23, 1910. eines von den Erben gemachten Vorschlags zu einem

Se BEBelimiandinuen de Ge | vyrtomntoin, Besaznimadung, (1124701 | Zst Pi ne Wo 8s d Be T8 | 2 E M N u 1 Pte 10 Use bee Montinsoahten ee angs Amiggeri Soangergleid Bergleahetennin auf DomnerBin- | Ves, ten 19, Mir 0 dasidblatt“ E O N O Gingeben t: Betreffend Spar- und Darlehuskasse e. G. Siamitiags E M e A A Ba 1910, Ur Kaufmann Aßmann hier, Elisenstr. 18. Anmelde- ¡fnet. Konkursverwalter : Kommissionsrat Mar | putzig, Westpr. [112352] dor dem Gr. Amtsgericht hierselbst, Sruiner Nr. 2 Königliches Amtsgericht. 11.

r nähsten Mitgliederv j m. u. H. in Groß-Felda. rist bis zum 13. April 1910. Wahl- und Prü- zhlih in Kattowiß. Konkursforderungen find bis L ch glieder “Firma det im „Deutschen eschieden: Otto Völzing 3) 360 h pri gróbls Lei f

; : Ueber das Vermögen des Kaufmanns Louis | hestimmt und damit zugleich der Termin zur Prü- : äer. 112343] dem Gerichte anzubringen. | Noseuberg in Goschin, Kreis Pußig, ist am wn der nachträglich Ee Forderungen ver- WESUK Cas, E abres, / svorshlag liegt auf der | Jn dem Konkursverfahren über das el in Fe des

) 1 3614: Scheurer Lauth & Cie. in | fungstermi i t E Na Berber Aus dem Vorstand sind aus eure , in | fungstermin am 22. April 1910, Vormittags m 9. Mai 1910 unterzeichnet von zwei Vor A e tee A und Karl Seim 1. in Groß-Felda; neugewählt e i Tann Ls zwei versiegelte Pakete mit je | #10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Erste Gläubigerversammlung am 22. April 1910, | 55, März 1910, Nachmittags 6 Uhr, der Konkurs erglei

A j ür Flä i „Nrn. : j 5 ; M f bunden. Einsicht der Liste der Genossen V während der Felda. E S E R E A M Ce f De ben 24 ormittags 114 Uhr, Allgemeiner Prüfungs- | ¿rfnet. Verwalter : Rechtsanwalt Dr, Macdonald | Gerichtsschreiberei hiesigen Amtsgerichts zur Einsicht | S@hneidermeisters Wilhelm Hampel in

h 1181, 1199, 1229, 1274, 9603, 9600, 9611, 9614 j 10: ist bi i Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. 9633, 1620, 1623, 1627, 608, 612, 9762, 9757, O ries Vntatecidt, E 0A E E N it Argeigevilicht in Pußig. Anmeldefrist 8 7 Mai 1910. 040, | det Peleligten Len urt a. O. ift infolge Le n em ies:

elda.

Stettin, den 19. März 1910. Eintrag im Genossenschaftsregister ist erfolgt. i | Königliches Amtsgericht. Abt. 11. immer Nr. 3. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | G1à 11. April 1910, j

Königl. Amtsgericht. Abt. 5. Ulrichstein,* den 21. Marz 1910, i 20! E 4 e E OOS, 2299) E SUTIPA fs ¡um 15. Mai 1910. 6. Nr. §a/10, G O he Allgemeiner Prüfungstermin A le e Den t elnüller r ital E {hulduer gemachten Vorschlags E F. edi E Lr Großh. Amtsgerisht. ' ' , 9667, 9644, 9643, 9642, 9640, | Dresden. [112386] Königliches Amtsgericht Kattowitz. am 23, Mai 1910, Vormittags 10 Uhr. | E [112381] Verglei Ta ogs UA wt Las dem König-

Stolberg, Rheinl. U A A aris hz 9638, 9636, 9634, 9623, 9621, 9619, 9616, 9615, | Ueber den I | 3 j i i i ; , fl [112466] | Waldenburg, Schles. [112476] | 9608 9597. 9589, 8915, 1198, 1187, 1196, 9364, Dresven, Hellerftr: 3. wohnhaft E ziattowitz, 0.-S. Konfursverfahreu. [112690] | Offener Arrestm Anzeigefrist bis zum 11. April 1910. SUE E Murdüerfahren über das Vermögen des | lichen Amtsgericht in Frankfurt a. O, Dder-

raufk-

In das Genossenschaftsregister ist bei dem Consum F i j i i Ÿ

m V s n unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 22, s i / i De IEEN A, z Ó s Schlashau: : 4a L i i / i f p (e bi) refer Sat Ma Zweifall Spar- und Dar ea E oe Miu Ge 3 W 4 Shupfr mig A 1910, Mag s Ee O, Lothar Buchbinder E ge gew ie tg p farb Prd V T Ra Putig, d Sbnigliches Amtsgericht. 2 Naumann br Se E aaa e e Bordergebäube 1 Lene nd die a Der Sägewärter Hubert Josef Berzborn und L a mans ANDEN rad Haftpflicht in | 9785, 9781, 9780, 9776, 9770, 9750, 9748, 9747, das Konkursverfahren eröffuet. Fontueavanidalite: fannten Aufenthalts, ist am 22. März 1910, Nach- | wmeichenbach, Vozu. [112377] U wird hierdurch aufgehoben, nachdem der im flärung des Gläubigeraus\{usses sind auf der Geri: Seins und Genieindevorlieher. Sakob Krings cifistein, am 22. März 1910 eingetragen worden: | 9742, 9734, 9732, 9731, 9728, 9726, 9722, 9718, | Herr Rechtsanwalt Justizrat Dr. Gottschald hi / mittags 4,10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Ueber das Vermögen des Fleischermeisters und | Per leichstermine vom 9. März 1910 angenommene | schreiberei des Konkursgerichts zur Einsicht der De- Kaufmann und Gemeindevorsieher Zateb Krings, | Kantor a, D. Heinrich Hannig ist aus dem Vor- | 9705, 9672, 9657, 9654, 9632, 9618, 9588, 9569, | Galeriestr. 9. Anmeldefrist bis zum 13 April 1910 Vonkursverwalter: Rechtsanwalt Reich in Kattowiß. | Schänkwirts Franz Anton Steudel in Mylau erglei hte E rectókrafügen Beschluß von | teiligten niedergelegt. geschieden Und an ihre Stelle der Packer Peter Henz i] Del rich Schmidt q ne ENA E Photo- | 9520, 9076, 1178, 1180, 1236, 9631, 9668, 9670, | Wahl- und Prüfungstermin am 22, April U Konkursforderungen sind bis jun 9, Mai 1910 bei | wird heute, am 23. März 1910, Nachmittags 5,35 Uhr, Diselben Lage Befiätigt worben e. i Frankfurt a. O., den 18, März 1910. P L bter erber afer Peter Hens ge N 4 Hei nri midt in Weißstein in den Vor- 96 75, 9690, 9692 969 3 9713, 9715, 9717. 9720, | Vormittags 110 Uhr. Offener Arrest mit n dem Gerichte Nes i Bre S das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Aue, den 24. März 1910. Smierz, Amtsgerichtssekretär, a I ¡e MoestanbdinügtiebeZA gewählt. E 6 a0 enita Sidi 9727, 9735, 9741, 9744, 9746, 9749, 9759, an- | zeigepflicht bis zum 13. April 1910. sammlung V Deiner Brüfungstermi ormittagE | Herr Rechtsanwalt BretsVneîder hier. Anmeldefrist Königliches Amtsgericht. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Stolberg (Rod), 22. März 1910. e E RA B A Schu dtrist brei Sabre, 1910, Nachmittags 3 Uhr, | Dresden, den 24. März 1910. a G N litaas A Use Zimiter ire V | bis zum 21, April 1910. Wahltermin am 16, A merlin Konkursverfahren [112393] | Gelsenkirchen Konkursverfahren. [112357]

Hl ; s: / : c , 4d y g ly \ M, 0% L . . 2 ï H . - . ) o

S In das [Venofer aftoceihr M éngèteagen: 771 | 4) 3609, 3610, 3611: Gros Roman «& Co. in E E Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 17. Mai 10ND S UIO Vortittags 10 Uhe, Offener Das Konkursverfahren über das Bermögen ber ZN P i L U E 2 Tanne, Stolberg, Rhein [112467] am 21. März 1910: Wesferling, drei versiegelte Pakete mit 50, 50, | Durlach. Konkurseröffnung. [112331] 1910. 6, N. a/O Nt G Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15. April 1910. Kristall-Eiswerke-Orankesee-Gesellschaftmitbe- Se E wird E e MiZter Abhaltung des . „Fn das Genossen|chaftsregister ist bei dem Cousum „Darlehensfassenverein Pappenberg, e. G. | 1796, 1798, für Flächenerzeugnisse Fabr.-Nrn. 1792, | Nr. 5062. Ueber das Vermögen des Kaufmanns M E Konigliches Amtsgericht Reichenbach i. V. | Grüvtlin, Leingigeritraße 17, m en Tie des | Schlußtermins hierdurch R H, ju Diepenlinchen bei Stolberg (Khld.) | vomd 6 Btärz 1910 Ce U Ls augoeiditene 1825, 1837, 1838, 1840, 1841, L R E L O Tod, Nel iitias T Nba, bas Labiau. i [112342] | mottweil. K. Amtsgericht Rottweil. [112873] | Beschlusses des Cöniglichen Landgerichts l in Berlin, | Gelsenkirchen, den 19. März 1910. folgendes eingetragen worden : | Vorstandsmitglied Adam Melchner de Uer Se- | 1847, 1848 1849, 1850, 1851, 1852, 1853, 1854, | Konkfursverfah März 1910, Nachmittags % Uhr, das Ueber das Vermögen des Besitzers August | Ueber das Vermögen des Erhard Käfer, Kauf- | Zivilkammer 2, vom 25- Februar 1910 aufgehoben Königliches Amtsgericht.

E n S tetbrer, Bitréaubeauiter bastian o qui p 3 e nrt er Bauer Se- 1855, 1857 1867 1868 1 869" 187 N 1879 1878 {9 e E eröffnet worden. Rechtsanwalt Beutler în Alt-Sussemilkeu ist am _ 22. März | manns und Uhrmachers in Schwenningen a. N., | sporden. j Gera, Reuss “Bekanutmachun [112373] Robert Kanngießer in Mausbach, ist aus dem Vor- m 92, März 1910: 1876 1999 1996 1958 1981 3195 3196 3197 | nannt. Konfursf LE A S T B0 bas Konkursverfahren eröffnet. Konkurèver- | wurde am 24. März 1910, Nachmittags # Uhr, vegi | Berlin, den S: März 1910. Das Konkursverfahren über das ermögen des Robert Kanngieper in Mausbad, ift «us em Vor, i R 910: e 2 BIOg 3907: 3200. 134 n A E O 0 d: engen S bis E 13. April walter ist Geschäftsagent Kleist in Labiau. An- | Konkursverfahren eröffnet und Bezirksnotar Plank | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Franz Schenker, Warenkredithaus in Gera, Garl Heckmanns in Gressenih als Schriftführer in ebung, e. G. m. u. H.“ Dur Generalv * | 3228, angemeldet am 7. März 1910 Vormittags | anberaumt vor G Lo Mis en. Es ist Termin meldefrist für die Konkursforderungen bis zum | yon Schwenningen und in dessen Verhinderung sein Berlin-Mitte. Abteilung 84. ist nas erfolgter Abhaltung des S lußtermins dur den Vorstand Es worden. p de sbesbluß bom 13. März 1910 wurde an 11 Uhr Shugfrist zwei Zahre; ' 3231, 3233, | Beschlußfassung iber “U, Belbefaltunia dea «er: 20, April O 16 Vorm, 94 Uhr. Prüfungs: dep, G Stena e E age: und Anmel Berlin. Konkursverfahren 112688] G erichisbeschluß vom heutigen Tage aufgehoben

olberg (Rhld.), 23. März 1910. jammlungsbeschluß vom 19. M e eisier Josef | 2239, 3267, 3276, 3286, 3288, 3289, 3293, 3303, | nannten oder die Wahl eines deren * ; D 1910, Vorm. 9 U c | Pas bis 14. April ahl ungs. | In dem Konkursverfahren über das Vermögen | wen E, n M Stelle ded pes rege, 0 O 3305 4378 4379 438% 4383 L 4386, n A D nes anderen Verwalters termin den 4. Mai 1910, Vorm. 9 Uhr. Offener | frist bis 14. April 1910; Wahl- und Prüfungs- n 8 E Gera, den 18. März 1910, Strassburg, Is 1194687 | eiden, den 2, fin 1310. 1391, 6305, 6307, 6308, 6309, 6311, 6312, 6314 ld ekbreténbenfalls übe: big in À 108 ber Kondues, Arrest mit Anzeigeirist id na 20, Ayr M o Bi E #3. April 1910, Nab | e sn, pantsnahe 22, f infolge eines von dem | Die Gericht , . : | Fal. Amtsgeriht Registergericht. 1315, 6319, 6321, 6324, 1325, 6326, 6328, 6330, | ordnung bezeihneten G inde sowie fung : óniglihes Amtsgeri 95. März 1: Serichts\rei d ( Men a O u des Kaiserl Amts- A Gs - egi] g ch t 6331, 6394, 6339, 6341, 6343, 6350, 6355, 6356, der e: ah o tag A Mitra, vos Königliches Amtsgerich!. Den D Mürz E S E S naggvergleide Heraselthstermin auf den 20. April Gleiwitz Konkursverfahren [112880] heute bei der Spar- und ‘Dark chnsr f M Der Gastwirt Hermann Scheurig in P Cifau ist 6363, 6365, 6367, 7354, 7358, 7369, 8145, 8151, | 20. April 1910, Vormittags 9 Uhr, * Allen Leipzig- [112863] | Salzwedel. [112392] | 1910, Vormittags 11¿ Uhr, vor dem König- | Jy dem Konkursverfahren über das Vermögen des Johanu““, eingetr Gas ANE t.) 5 dem Vorstands des S g Dn au ist | angemeldet am 7. März 1910, Vormittags 11 Uhr, | Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache Ueber das Vermögen des früheren Zigarren- | Ueber das Vermögen der offenen Handels- | lichen Amtsgericht Berlin-Wedding, Brunnenplaß, | Spediteurs Peter Dörsh in Gleiwitz ist Zert A g agene enofseuschaft mit Lafsenvereins ut E e par- un arlehns- | Schußfrist ¿wei Jahre; 4062, 4119, 4123, 4128, | in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas {uld häudlers, jeßigen Reisenden Carl Gustav | gesellschaft Seghorn u. Haffner in Salzwedel | Zimmer Nr. 30, anberaumt. Der Ver leihsvorshla p Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters ränkter aftpflicht in Straßburg, erein 5, G. m. u. H. Praufau | 4135, 4142, 4173, 4174, 4181, 4182, 4185, 4187, | find, ift aufgegeben, ni j E s Schmi urzeit noch in Leipgzig- | j 92 März 16 Normittaas 11 U ; 1 Œrflé des Gläubigeraus\chus}ses sind au zur Abna 7 / folgendes eingetragen : ausgeschieden und an seine Stelle der Stellenbesiger | 4188, 4190, 4194, 4195, 4199, 420: 90 „aufgegeben, nichts an den GemeinsGuldner Oswald Schmidt, zurzeit noch in Leipzig- | s am Li dea Amtsgerich e ct dr ane | U Aecid Greib i des Konkursgeri u | zur Grhebung von Gier lnng qu berü gende

Didrch Beschluß der Generalversammlung vom August Schelauske in Rathau gewählt 9621 9623 9 +4 4 Ee 4199, 4203, 4214, 9620, | zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung Gonnewiz, Mühlholzgasse 32 11, künftig Leipzig, | dem Königlichen Amtsgericht in Salzwedel der Kon- | der Gerichtsschreiberei des Konkursgerihts zur Gin- | yerzeichnis der bei der Rerteilung zu berücksichtigenden 19. März 1910 wurde an Stelle des Gast g Le Amtsgericht Wohlau, 17 März 1910 J0Z1, 9020, 6 4, 9628, 9637, 9638, 9639, 9640, auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Leplaystr. 2 wohnhaft, wird heute, am 26. März | kurs eröffnet worden. Rerwalter : Kaufmann Albert | sicht der Beleiligten niedergelegt. orderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger L Uk Stroeser n Pit ter i g ,„ 1. Car . 9643, N Ea 9654, 9655, 9664, angemeldet | Forderungen, für welche sie aus der Sache ab- 1910, Vormittags gegen 11 Uhr, das Konkurs- | Shramm in Salzwedel. Offener Arrest mit An- | Veeclin, den 24. März 1910. ; i fiber die nicht verwertbaren Vermögensstücke sowie E E E bie fia Vercins würzburg. [112481] o (A TN 910, Vormittags 11 Uhr, Schußfrist | gesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem verfahren eröffnet. Berwalter: Rechtsanwalt Dr. | zeigepfliht bis zum 10. Mai 1910 und Frist zur | Königliches Amtsgericht Berlin-Wedding. Abt. 30. zur Anhörung der Gläubiger über die Erstattung vorsteher und der Kaufmann Etuard Engel in Darlehenskassen-Verein Duttenbrunn, ein! 6) 3615 * 3616: Kul “Go. _ | Konkursverwalter bis zum 13. April 1910 Anzeige Ullrich in Leipzig. Anmeldefrist bis zum 16. Apr! | Anmeldung de Konkursforderungen bis 10. Mai | neuthen, 0.-8. Bekanntmachung. [112877] | der Auslagen und die Gewährung einer Vergütung E ain Stellueelteter des Vereinsvorsteher E. Genossenschaft mit unbeschräukter | y usen ivi versiegelte Pakete Si E un gu Aa Sp den 23. Märi 1910 e p49 e P fer, M Se Mei 1910. „Ane Gläubigerver sag a La MReN än dem Konkursverfahren über das * ermógen des | an die Mitglieder des GläubigeraussGusses der Straßburg zu e k 2 as h sen, zwei versi te mit 18, 50 M er1 rlah, den 23. März 1910. 1 , Vormittag r. ener Arrest | 1910, Vormittag - V. gemeiner Pru- 2 G j Ls in auf den 27. r , DOr- Ferdinand Shrapf gewiblt, Der Gastwirt Zahann I D L eiltaiings» e Pee oa 16079, M8d 10 | Eisenträger, Gr. Anibgerihsekretl mit Anzeigefrist bis zum 28 vie Abt T1A', [Au Mai 1910, Vormittags | Phnhossiraße Nr 30 A igtalge eines von dei mitiags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte Zaptist Stro j pt S l at durch Generalversammlungs- a a a A O ‘isenträger, Gr. Amtsgerichtssekretär. Königliches Smtêgeri SEPORe 11 Uhr. 5 i x gemachten V ine ierféldii) Ziunmer 204, Fei

ptist Stroesser in Straßburg bleibt Vorstands- | beschluß vom 10. März 1910 an Stelle des bisherigen MSO 46 BK12/ DR:88, BRN 449, x den 26. März 1910. Salzwedel, den 23. März 1910. L aestié F lietmin A baa 1/2. April die Tieiwid, den 23. März 1910.

mitgli d. L e © F ck» T7 RNG“ » L Ì s Wie Le E i cicimitintó D, ' : G iva, ven 22, Man 1010, Statuts das neue Normalstatut des bayerischen BIEM 555, BR F 893, 894, BR P 606, angemeldet | Exin. Konkursverfahrenu. [112341] Lennep. Konkursverfahren. [112365] Königliches Amtsgericht. i910, Vormittags 11 Uhr, vor dem König- Königliches Amtsgericht.

‘den 2 Q in e r | am 18. März 1910, Nachmittags Schußzfri ber den ; am 26. N 3 E i faiserlißes Amtegeriit Canteczerbandes ‘n Mien (nferfrgtiser res, | n sus 06d, 210° 218 946 20, 18.918, | Exin veslorbenen Zimmermeisiers - Nichard sicher tas Vermögen, des Kaufmanns, Albert | 5o1mgom 112366) | iben Ämtögeriht in Beuthen D:{S-- Zimmer Nr. 3 | G1onam. Konfuröverfahren. gan des EUIPO. SHNELD' t i ; L S A Z Ee / = ie B] S D P A “E N P4 it in S i E N (3 f it‘ i i ( ‘aue wi é x Z l © Traunstein. Befanntmachung. [112470] ist der Betrieb eines Spar- und Darlehensgeschäfts e L D 4 996, 996, 666, 799, 196, 790, | Schulz ist heute, Nahmittags 34 Uhr, das Konkurs Richard Jürgen n ittags 1 E O Worten Ueher das Dermbgen e Mandats her Mietoeaume, L N ble Eciäri 1 des Gläu- Das Kontuepere Gl Cme ie 6s N: Merten Darlehensktasseuvereiu | è! S Ie: en E E uD Mini Haftsbetrieb 1 308 1311 A N Aa ak L s L Nan enes, E Eee: Rechtsanwalt vezaberu eröffnet worden ‘Der Rechtsanwalt Dr A M bali Hy E A E Ves König: Vigeraus\chu es find ‘auf der Gerichts\ reiberei des Kaufmanns tung g dg UL Flußtermins biecdurh rostberg, E. G. m. b. H. mi o r | 1) die zu ihrem Geschäfts- und Wirtscha sbetriebe 3, Lôll, , 1403, 8, 1411, 1413, 1444, | Dr. Feyerabend in Nakel. ? ist bi 2e 10s if o verwalter er | kannten Buen a Soli G tär; 1910, / l insicht de iligten nieder- | cufgehok Seoibera: G. m. b. H. mit dem Siße in | tigen Geldmittel zu beschaffen; 2) die Anlage ihrer | 1459, 1464, 1486, 1494, angemeldet am 18. März | 30. April 1910. Erste B tun M Haagß in Lennep it zum Konfkursverwakter as lichen Amtsgerichts Solingen vom 24. März 1910, Konkürggertgns dar Se der Beteiligten nieder- | aufgehoben. z Jn der Generalversammlung vom 12. März 1910 Gelder zu erleihtern; 3) den Verkauf ihrer land- 1910, Nachmittags 4 Uhr, Schußfrist drei Jahre. | 11, April 1910, Vorm. 10} Uhr, und Prû- Dffener Arrest me Unzeigepflice „n its L EN Mittags 124 Uhr, das Konkursverfahren Ce E icht Bei ben © S., den 16. März 1910 Glogau, den 24 Fe is wurde für Karl Erdl Anton Rachberger, Schuh- wirtschaftlichen Erzeugnisse und den Bezug von ihrer Mülhausen, den 20. März 1910. fungstermin am 9, Mai 1910, Vorm. 104 Uhr 1910, Anmeldefrist Lex E ani Z A Zum Konkursverwalter ist Rechtsanwall Berg in ans Werten i Königliches Amtsgericht. *machermeister in Trostberg, als Vorsitzender des Vor- Natur nah aus\chließli für den landwirtschaftlichen Kais. Amtsgericht. vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 8. D Er y T2010 B i SUSUS OL Ul L und Solingen ernannt. Offener A an ah 1 Mlieskastel. Bekanntmachung, (112872) | Gumbinnen. Bekanntmachung. N standes bestellt. Betrieb bestimmten Waren zu bewirken und 4) Ma- | Prettin. A8 [112401] Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 25. April1910. Drt me Anin der A Febru ae ain (Id Frist zur Anmeldung der Forderungen is zum | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Jy dem Konkursverfahren über das Vermögen des Traunstein, den 23. März 1910. E ere O E E E E Ua Bekannlinacbung in Nr. 67 wirh dahin. | Eut, den. 23. Märs 210, 2 pril 1910, Vormittags 10} Abc vor (1 M L A Gläubigerversammlung n | Bäckers Louis Birr mger de Laußkirchen | Kaufmanns Gustav Landau in GumBtnes Kgl. Amtsgericht Registergericht. I t iberlafsen Allé E E O s Sue fe sind zu plastischen Königliches Amtsgericht. 9 Söniglichen Amtsgericht, Zimmer Nr. 6. 1D, MEeE Ner at Wf April 1910, wifde „Bach, ersyugter Abhaltung des Shlußtermins | wird der auf den 8. April 1910, Vormittäg® jeriht Neg zun e Bekanntmachungen mit | Erzeugnissen aus Steingut N E S A E L Er A aner Pr ;te Mac Me O Le | aufgehoben. h dem Königlichen Amtsger ier, Traunstein. Befanntmachung. [112469] Ausnahme der Berufung der Generalverfammlung Ausführung in jeglicher Größe Ane Se Material Gehren, Thür. Befanntmahung. [112361] E bic ved, Saa iatiGEn Amtsgerichts. Vormittags 10 Fee im Gerichtsgebäude in | YVlieskastel, den 26. März 1910. L E 9d ‘aigrit Rege zur Prüfung der Betreff: Darlehenskassenverein Nufdorf erfolgen unter der Firma des Vereins, mindestens | jeglicher Farbe und sonstiger Ausführung, sowie die | . Ueber das Vermögen des Gastwirts Karl König E E ate aae, __ | Solingen, Zimmer Nr. A C Kgl. Amtsgerichtsschreiberei. chlußrechnung ci eitig auch zur Prüfung nah- am Jun, E. G. m. u. H. mit dem Site in | von drei Vorstandsmitgliedern unterzeihnet, in der Muster Nr. 45 als Flächenmuster aur Dekoration in Langewiesen ist am 23. März 1910, Nachmittags Menden, Bz. Arnsberg. [112364] | Solingen, ven T) egi l. 12/1 Braunschweig. Konfurêöverfahren [112374] träglidh angemeldeter Forderungen bestimmt. Nußdorf, A. G. Rosenheim. Verbandskundgabe in München. Die Zeichnung | von plastischen Erzeugnissen aus Steingut C 1 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. Konkursver- 2 Konkursverfahren. y Königliches Amtsgericht. N. L228 D K fursv fahre über das Vermö en des Gumbinnen, den 23. März 1910. Für Josef Reisinger wurde Baumgartner Josef, für den Verein geschieht rehtsverbindlih in der Weise, | oder teilweise Ausführung nto licher Größe walter: Kaufmann Karl Gesell in Lan ewiesen Ueber das Vermögen des Schreinermeisters | gia1lupönen. [112376] Sul G E O 2 Karl Af maun Gier ist Königliches Amtsgericht. Bauer în Nußdorf, als Beisißer in den Vorstand | daß mindestens drei Vorstandsmitglieder zu der Firma | jeglihem Materi rung A N tier | Anmeldefrist bis 5. April 1: Erste Gläu. 6; Tönnesmann zu Meuden wird heute, E C NET Af 5919) | Schuhwarenhändler z s —— : gewählt : (tand | 22 Vereins ihre Namensunterschrift hinzufügen. Ausstatt Pri, JglaYer - Darve Ra) 1onger biger ino ad AULAnes Cini GberharE r 1910, Nachmittags 124 Uhr, das Ueber den Nahlaß des zu Vargben nus | 199 erfolgter Abhaltung des Schlußtermins auf- | werne. Konkursverfahren [112354] ; L L m ensunter|chrtftf hinzufügen. usf\tattung besti : »igerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 23, März 1910, /Aacymutaco 8 7 é »hnsite, verstorbenen Besitzers Zohann Da nuí bobe L Raa i 18 Vermögen Traunstein, den 23. März 1910. Würzburg, den 22. März 1910. Ñ f ntalides Amtsgericht Prettin am 21, April 1910, Bormitièad A Ubr Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwal! Hesse Y Beute R T März 1910, Nachmittags 6 Uhr, g ri schweig, den 11. März 1910 „R Konkursverfahren tber ay A Z Kgl. Amtsgericht. Registergericht. K. Amtsgeriht Würzburg. Negisteramt. : g Le Arrest und Anzeigefrist bis 15. April 1910. zu Menden wird an Antr C E T der Konkurs eröffnet. Verwalter ist der Rechts- A Herzogliches Amtsgericht. 2. SHuhwarenhändlera Frit 0 nachträglich ange- i L HE T E EE i §ehren, den 23. März 1910. i Konkursforderungen sind bis zum 25. April 1: alt Dr. Passauer in Stallupönen. Anmeldefrist cit 3 s a ; Traunstein. Bekanntmachung, [112471] | 7Wh das hiesige GenossenCaftöregüster ift zur Firma Konkurse. Der Gerihtöschreiber des Fürstlichen Amtsgerichts: Lena Gerite anzumelden. (6 wird zur Be | Lir, die Konkurdforderungen bis um 2, Ma) 1210. | Ben ‘Fonkuröverfahren über das L (112382) | meldeten Forderungen u0® Ir Erhebung von Ein } : | Verei enstein, | @7 L ; | » A Gall 997 Bischoff / A \{lußfa}sung über die Beibehaltung des ernannten | Frte Gläubigerverf lung: den 16, April 1910 as Konkursverfahren über das Vermögen des | re nung , L nt tag al E. G. m. u. H. mit dem Sitze in Heldensteiu Kartoffelflockenfabrif Zarrentin, eingetr. Ge- Beuthen, O.-S. Ronfurêverfahren. [112878 S N j d Verwalters sowie über Erste Gläubigerver am 8 Prüfung! j 1|S ändl ; das Shlußverzeichnis der bei der m, : S G , a ; es “at 0 €l i j oi Mo ; : : S 8 Ernsi Gustav Finster, | wendungen gegen das WGug A.-G. Mühldorf. nofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht, zu | „Ueber das Vermögen des „„Automat-Schultheiß“ | c —— oder die Wahl eines arer is er | Vormittags A1 Uhr, Prüfungstermin: den Schiukeuyüuner® F i i Vertei isichtigenden Forderungen der j t | ) ¿ ; p S / ? 2 997 je s / igeraus\chusses und eîn- zor | Inhabe Erust Finster in Bremen, | Verteilung zu berüsichtigenden Forderung In der Generalversammlung vom 13. März 1910 | Spalte 4 heute eingetragen : Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Beuthen | men [112370] 2e Bestecung eines GläubigeraussPußes 11, Juni 1910, Vormittags 1A Ahr, 901 Jad L Bre Tran Mor leichstermine vom | Schlußtermin auf den 12, April 1910, Bor

: immung vo x ; D i G „S. i Hluß des Könialiche ; Ueber das Vermögen des K G tretenden Falls über die im § 132 der Konkurs- | ¿, terzeilneten Geriht Zimmer Nr. 12 ist, nahdem der in dem a V E E U ker Biaberigon Statuten ei Sn der außerordentlichen Generalversammlung am O.-S. ist durch Beschluß des Königlichen Amtsgerichts E 5 gen des Kaufmanns Georg R R S Auf dem unterzeichneten S r : ' TeRE ; L Jar aROrala aas 10 Uhr, vor dem Königlichen Amts erichte Le A NEROA n E t f Wilk zu Tribsees is am 24. März 1910, Vor- ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 6. April | Sfener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 16. April 1910. 11. Februar 1910 angenommene Zwangövergleich mittags 10 Uhr, glich g

26. Februar 1910 ist an Stelle des Vorsitzenden des hier heute das Konkursverfahren eröffnet worden. | i i Ï äfti | ; in He ale 1910.

gegebene Statut gesetzt. Vorstands, des O S Deut in Aeutentin S ist der Bücherrevisor Adolf Becker araG N eatte ver S eröffnet. Konkurs ge abet mog 2 S m L H un E Moi Stallupönen, V es pi i: ibt o vtSiat Oen ati B luß des Amts- 7 Herne Aer. März 1010. Ea Gegenstand des Unternehmens ist nunmehr der welcher sein Amt niedergelegt, neu in den Vorstand | in Beuthen O.-S. Konkursforderungen sind bis zum | Lewatter : Prozeßagent Martens zu Grimmen. An der angemeldeten Yorder l S Cal E Königliches Amtsgerichl. ILO, VEITAZGE e E E ad * Königliches Amtsgericht.

ies B me 11 ] als Vors 7 N / j 17. Mai 1910 anzumelde 1. Erste Gläubi ? 2 [ meldefrist bis 209. April 1910. Erste Gläubiger 1910, Vormittags 11 Uhr, Vor e R s s 2: gerichts aufgehoben. E

Betrieb eines Spar- und Darlehensgeschäfts zu dem s Vorsißender gewählt und eingetreten der Grb 3 n. Erste Gläubigerversamm- versaminlung owie allgemeiner a E zeichneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Per- Weissensfels. [112344]

ien | P eat | : den 23. März 1910. Schles. [112879]

Zwecke, den V pächter Eggert in Zarrentin i. M. lung am 15. April 1910, Vormittags 10 Uhr. | S l Ee ¿ / D acta h : » SilLelin ( LEMER, Veit ee O, Hirschberg, SCLUCS :

n die iu ibrem Geschäfts: und Wirtschaftsbetriebe Zarrentin, den 18. März 1910. Prüfungstermin den 21. 4 1910, Wei O U fe, 7, fie ARTEL Vormittags souen, welche eine zur Konkurêmasse gehörige Sache Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wilheln Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : Jn der Buchdruckereibesiter F. G. Bethge- M i ffener Arrest und Anzeigefrist bis

: | - i ; i - 2/18 t e Konkursmasse etwas schuldig | Boesenhagen in Weißenfels ist heute, Bor, Ahrens, Sekretär. f | ala Gent a Vin Grelbetuoal. Amiegerih! Wittenburg, | wah, 10 uOn Wer gr wit Waciociiht | grd Bing wle der n Senft ehns 1 Ble B an tete Lenden An | egonen, Mouevarfadren. (112979) | 93 6, Mell I8LG, Bormiiass Oh N, Qr

L Wilage ibrer Gelbe zu erleitern, Parc ße Nr. 1. Dffener Arrest mit Anzeigepflich T E Bérr-V4 M08 4: vêrabfol der zu leisten, auch die Verpflichtung in Weißenfels das Konkursverfahren eröffnet. Der a - â : i; 1 Zub iber die E 3) den Verkauf ihrer landwirtschaftlichen Erze bis zum 17. Mai 1910. 12. N. 5 a/10. rimmen, den 24. März 1910. zu verabfolgen oder z Aae: e. aufmann Richard Meyer hier. Frist zur Das Konkursverfahren über das Vermögen der stehenden ersten Gläubigerversamm ung ü er die Er- nisse und den Bezug von ihrer Ane nad guéi@iiel Muslerregi ter Amtsgericht Beuthen O.-S., den 22. Värz 1910. E MIIGITNE auferladt, pn Da Tee t E Ee N O L bind Os D O etunden bis 9. April Kolouialwarenhäudler are e af ht der S s fte E Vie Lie A hen Sei von (heer Raiye nas austMlien- : R al ' L iaa , [U / furs- | 1910. Erste Gläubigerversammlung und. Prüfungs- Cassel ist eingestellt, weil eine den Kosten des Ber- | Se Beschl rafe |

l / ; h 2 z 9362] | Hagenau, Els. Konfursverfal 11287 Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkurs- | 1910. S PEHLE t ; i ' eni n ist. | äußern, Beschluß gefaßt werden. Waren zu bewirken und (Die ausländischen Muste Ueber das Vermögen des Väckermeisters 7 4 erfahren. [112874] : 7 Nyril 1910 Anzeige zu machen. | termin am 28, April 1910, Vormittags fahrens entsprehende Konkursma}|e nicht vorhanden ist. | außern, juß g a, z n zu b n und E dis chen Muster werden unter as Vermögen des ermeisters Wil- Ueber den Nachlaß des zu Hagenau im Oktober verwalter bis zum 9. April 1910 SUeige * | mner Arrest mit Anzeigepfli is Tafel, den 21. März 1910. Hirschberg i. Schl., den 23. März 1910. 4) Maschinen, Geräte und andere Gegenstände des Leipzig veröffentlicht.) helm Meyer in Eldingen ist am 24. März 1910, | 1909 verstorbenen Wirts Auton Müller hier Königliches Amtsgericht zu Menden. “14 A E Arrest mit Anzeigepflicht bis E Cikteschreiber des Kal. Amtsgerichts. Abt. 13. Königliches Amtsgericht.

landwirtschaftlihen Betriebes zu beschaffen und zur Vormittags 104 Uhr, der Konkurs eröffnet. Ver- | wird heute 22. zormi R E ; 1 ; onfkfurs eröffnet. Ver- | wird heute, am 22. März 1910, Vormittags 11 Ühr, [112866] | Weißenfels, den 24. März 1910. Castrop. [112916] Kaiserslautern. Konfuréverfahren. [112869]

Benutzung zu überlassen. Mülhausen, Els. [112402] | walter : Kaufmann Harry Müller i ? öff

: n : 2 n ( j in Celle, Süd- | das K : Z 2 oe T, Nagold. i “Lt E , @ 1 , M J Alle Bekanntmachungen, mit Ausnahme der Cin- E Musterregister Mülhausen i. Els. wall 14. Anmeldefrist ‘bis 20. April 1910. Erfte R S Aer MRechtotonjulen! K. Württ. Amtsgericht Nagold. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | "Jy dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Das Konkursverfahren über da ird D dabe der Generalversammlung, erfolgen unter ete gg eingetragen unter Nummer Gläubigerversammlung den 3. Mai 1910. All- | Anmelde- und Anzei efi aroverma ee R Konkursgeröffnimg über das Vermögen des Wil- Abteilung 1. Schuhmachermeisters Hermann Timmermann Goldarbeiters Gustav Kunstmann wurde dur der Firma des Vereins, werden mindestens von drei B Ls, 3607, 3608, 3612, 3613, 3617: Schaeffer | gemeiner Prüfungstermin den 3, Mai 1910 Erste Gläubigerve e 2 fu ne Mf pril 1910. helm Höpfer, Kaufmanns in Walddorf, am Wilhelmshaven. E [112358] | zu Sodingen soll die Verteilung der Masse er- | Beschluß des Kgl. Amtsgerichts hier vom 23. ds. Mts. Mam A ene un in der Ver- E ait A R R C Ag pre e A Ne Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 20 April ge Voriniitaas 1 Ug ee 94. März 1910, Nachm. 43 Uhr, Derwaer i 2 f Konkursverfahren. a folgen. Die Summe der zu berücksichtigenden bevor- nas stattgehabtem Shlußterwnt an goven. andsfundgabe in München veröffentlicht. Pal 3, 25, 29, 4, 10, 33 Mustern für | 20. April 1910. Ny 95, Iron e DUnme j P in Nagold. Offener Arre|l ml L, A s N i » ägt 185,30 #4, der nicht aiserslautern, den 24. LACarz , Die Zeichnung geschieht vectôverbinliW in der Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 9151, 9169, 9181, Celle, 24. März 1910 ar S Ee Le Ma btäpul O Annielvesrist. für Konkursforderungen : eber 20s Vermögen des Kaufmanns I Sans rey gen Rordermauen 4677 66 M, der e Zerichts\chreiberei des K. Amtsgerichts. E daß mindestens drei Vorstandsmitglieder zu SEIs L2H Aae! E Me T 9281, 9311, Königliches Amtsgericht. 2 Serih s\chreiberei des Kais. Amtsgerichts Hagenau. 99 April 1910. Erste Gläubigerversammlung {n0 Hinrid Menn in Wilhelmshaven g zes ie gee bevorreht igten bare Masenbestand beträgt 475 10 M. Koch, Kal. Kanzleirat.

H j Verei ; 5 5 j ; 9329, SRC 7581, 7596, 7606, 7621, 7631, 76 / Dad A A A E E S T h n L od , g „Â L 1D e \ ; c t Ò on 26 ä : ¡ ) bex Firma des Vereins ihre Namensunterschrift R 7666, 7676, 1686. a A T EUN Cöln, Rhein. Konfurseröffnung. [112870] Wagenau, Els. KRonfursverfahren. [112875] Prüfungstermin: 30. April 1910, Nachm Ir. | 54, März 1910, Nachmittags 24 Uhr, das Konkursver- Castrop i. Ee G U R bgaeiintt Kempten, Algäu. Bekanutmachung. ae Im ubrigen wird auf das beim Registerakt liegende 7741, 7756, 7766, 7781, 7791, WM 401, 406 1671, S Ceas Avie C e C Reuter, [D LiG N imentoabi fabr a m M Gerichtöschreiber Stemmler. ahre telmshab at P erti ernannt Der F E a lgós | nt t i ie s er das Ve môgen des

5 i nde | (48 67261, 67271, 67286, 67296, 6731: 599g’ | Franz Joseph Loevenich zu Cöln, Noons erigen Regimentsadjutanten Kurt Rost im i s __ _| inWilhelmshaven wird zum Kon!urtk® ) » . | Charlottenburg. Konfur8verfahren.|1 4] | vom Heutigen den Konkurs über das Qt , Sîatut Bezug genommen. 7261, 6 37286, 67296, 67313, 67326, wHojep z n, Noonstraße 71, f [112347] | Konkursforderungen sind bis zum 14. Mai 1910 bei | ©as Konkursverfahren über nas Nachlaß des | Verkaufsverbandes Allgäuer Schweizerkäse-

; 93 Mär TB 4156, 4166, 4181, ) : i ist am 23. März 1910, Nachmittags 123 eldartillerieregiment Nr. 67 in Hagenau, z. Z!. Nenstettin. Konkursverfahren. / | : 5 i Traunstein, den 23. März 1910. ) 36 angemeldet am 21. Februar (ad) g } Uhr, das in der Militärarrestanstalt in Giralea ib E Ueber das Vermögen der Gebrüder Dogs, | dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschluß- | Ratszimmermeisters Paul Riedel in Wilmers- | Produzenten, e. G. m, u. H. in Liquidation zu

O E 1910, Vorm. 8 Uhr, Schußfri i aso. _ | Konkursverfahren eröffnet wordem. Verwalter i : i i i j iedì

Kgl. Amtsgericht Registergericht. G8 63151, 6316 r A Rol 6B00T Gio1g Rechtsanwalt Or. Schreier t G BAIEOE am 24. März 1910, Nachmittags 54 Uhr, das Kon Sehuhmacher Robert, August, und Friedrich | fassung über die Beibehaltung des ernannten oder die | dorf is nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Kempten wegen Befriedigung der Konkursgläubiger Tuttlingen. [112473] | 63231, 63246, 63261, TB 4231, 4341, 4246 1561! | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 9. Mai 1910. kursverfahren eröffnet. Der NRechtskonsulent Kahn Dogs, zu Neustettin ist am 23. März 1910, V brd, | 9 e vin anderen Verwalters sowie über die De“ | aufgehoben. eingestellt. i:

Kgl. Amtsgericht Tuttlingen. 4271, 4286, 4301, 4311, 4326, Nacréó 1801, 1811/ | Ablauf der Anmeldefrist an demselben Tage. Erste | bier wird. zum Konkursverwalter ernannt. Anmelde- 12 Übr, das Konkursverfahren eröffnet. ‘Konkurs- | stellung eines Gläubigeraus\{chusses und eintretenden |" Charlottenburg, den 19. März 1910. empten, den 24. März 1216.

Im Genössenschaftsregister Band 11 Bl. 37 wurde | SFC 2066, G8 67051, 67131, 67381, 67396, an- Gläubigerbersammlung am 21, April 1910, | 1nd Anzeigefrist bis 18. Apel 1010 Ee L910, verwalter : Kaufmann Richard Brennie bier Fem | Shneten Geg! L auf dan Sort o Eng s, | Der Serisitshreibet Hex Singen E Sh ppe

heute bei dem Darlchenskasseuverein Stetteu a. | gemeldet am 24. Februar 1910, Nachmittags 3 Uhr, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungs- versammlung und Prüfungstermin: 28, April LOAE, fursforderungen Uh hie E ber Erste Gläu- Sis 8-11 Uhr, und zur Prüfung der ange- e enn Konkuroversatren. algós U

D, e. G. m. u. H., unter Nr. 4 eingetragen: Schußfrist zwei Jahre; (8 63306, 67081, 6709 termin am 24, Mai 1910, Vormittags 11 Uhr Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 25, am Neit- unterzeichneten Geridch j 287 4 h „Jn der Generalversammlung vom 12. Februar 67401, 67421, P 17852, 17897, 0-981, 1191, 1351 N: ender S Zetghausstraße 26, Zimmer E Geri iberei ZUNCIeR uns vg Tus ea t en 10 i Mai ‘on & 11 Uhr Wr ie SUN cen Ge: “Dot Rhoin. Konkursverfahren. lgen des Johann Heim, Fuhrunternehmer in Kreuznach, 191d wurde an Stelle des verstorbenen Vorstehers | J, 1226, TB 4371, 4356, (8 59576, 59591, 60246, i Berichtsscreiberei 12 Uhr. Allgemeiner n ener Arrest mit An- Acbie Termin anberaumt. Offener Arrest mit An- Automobilmechanikers Johanu Kutsch zu Cölu, | wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins

Schultheiß Lang als Vorsteher gewählt : Leo Buschle, | 62091, 63106, 63136, 63276, 63291, 67066, 67116 Cöln, den 23. März 1910. des Kaiserlichen Amtsgerichts Hagenau i. Els. 1910, Vorm. 94 Uhr. i i G i 3; t : L T E502 Bolaa / 09291, , 67116, ntali ; , ist bi j igepfliht bis zum 16. April 1910. Hansaring Nr. 107, wird nah Abhaltung des Schluß- | hierdurh aufgehoben. : Zimmermann in Stetten. 67236, 67436, angemeldet am 3. März 1910, Vor- Königliches Amtsgericht. Abteilung 65. meldefrist bis 19. April n 1910. ei iches Nintsgericht in Wilhelmshaven. termins hierdurh aufgehoben. KreuznaG, des G ide L

Den 22. März 1910. mittags 9 Uhr, Schußfrist zwet Jahre; (8 62436, | Coeskeld Hattingen, Ruhr. [112371] Neustettin, den 23. März Pte j O " Shui Aa Gl | T dts ttin, den L INEO, oritdaëridiis: Cöln, den 19. März 1910. » amis. ias Stv. Amtsrichter: Müller-Mittler. M calttautia 0E Tf di E A E L u Taelen, deo Kaufmanns Carl Ueber das d Rad amid Erusft A E t des ania ee ir 9 4hrensböck. Konkursverfahren [112864] Königliches Amtsgericht. Abt. 6%. Krumbach, Be E [112379] Tattlingen. [112472] | 25001, TB 4396, 4406, 4421, 1431, 4446, 4456, ; ocsfeld is am 23. März 1910, | Fingerhut zu Linden (Ruhr) ist 23. r6vi \ “mbaen des | Dresden. [112861] ekanntmachung. Ua 2 B EAR / , 4431, , 4456, | Nachmittags 5 Uhr, der K öffne b ; 1E, L Da 112355] | Das Konkursverfahren über das Vermbgen i i : i Im 0E Seite, Auge Lis Dor Alttia See Sai a at Mats L walter: O ttanwalt A erlag a Un D O A erin A “Ula: den Nachlaß der Witwe des Gasiwirts Kaufns ne Aua Ver t n S e leuds- S Tndeis Das ase Le bus E As agericht Krumbad) bat mit Ls ves Am ( ; y ( Schußfrist zwei Jahre ; TB 4466, ¿A E / feld. U rwalter : è ) r zu Hattingen. - „Lal G1i{g- ren D, r in dem - ; eia e G vg A Mühl- | 06 696, 711, &S 63321, 63336, 63351, 63366, A Unl 1010. Érie Glaubigemeddmmlung en bis zum 1. Mai 1910. Erste Gläubiger- O8 anne rig y per S ai térmnie vom 5. Februar 1910 angenommene Zwangb- Hempel in Dresden, Falkenstraße (Gro " mögen HE r Bin Amann O m. e. 9: uer Nr. 10 eingetragen: 63381, 63396, 67521, 67536, 67551, 67566, 67581, | und allgemeiner Prüfungstermin den 15 A ril 101 Uh L mri rar etrieb 1910, Vormittags 93 U e ‘1010. Nachmittags 4 Uhr 30 Minuten, | vergleih dur re ci el 1g Beschluß vom selben O mit Fahrradteilen), wird gas i uf L ben A ais Srl ea S ung vom 6. März 1910 67998, 67630, MP 12396, 12399, 12401, 12416, | 1910, Morgens 10 Uhr . Ap V ¿ hr, Ent am 10, Mai 1910, dos Bone f ÿ a Sbänet, K onkursverwalter: Tage bestätigt ist, hierdur aufgehoben. altung des Schlu termins hierdurch aufgehoben. au r 0 ba ch, den 23. 1910 itt’an Stelle des aus dem Vorstand ausscheidenden | 12431, 12446, 12461, 12476, 12501, 12516, 12531, | Cvesfeld, den 23. März 1910 Vormittags Ls Bis, Qlinaraltane t, Tofener on S nann Schippmann in Papenburg. Ahrensböck, den 21. März 1910. Dresden, den 24, Mars L va R sGreiberei des K. Amtsgerichts itglieds Franz Anton Stehle in den Vor- | 12546, 12561, 12576, 8RC 7811, Nacró 1821, Königliches Amtsgericht A Rec IdES Do pa A & O “cia Anmeldefrist Y fner Arrest nit Anzeigefrist E Grgg ema es E R - 0 | : My 9s ( Amtsgericht in Hattiugeu. ' 7