1910 / 77 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1909. : Gewinn- und Verlustrechnung þper 31. Dezember

1909 80} Dezbr. 31.

[552] Aktiva. Aram

p

¡iedrih-Wilhelms-Bleithe““ , U aft „, riedri Wilh Passiva. (8521 Vilanz der Aktien-Gesellschaft „F 1909. cuba e P N Aktienkapital .

eservefonds . . « S ereleeservefonds Erneuerungsfonds . Arbeiterunter- _

stützungsfonds . . Leinenkonto . « «. - Kreditoren . « . °

0 a2 Ñ 250 33 083/10

Bd 42 500

——

e 61 B 34 f 90 s 08

39 66

Bertusiveriras Gebäude . . Abschreibung s Minen Treibriemen Mae . erkzeug und Utensilien . . - MIORIaT «p Publ 21ck ck@

Vilanz per ultimo Dezember 1909. M Rohgewinn “uta: 7 499/31

250 227/17

[444] Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1909. m——— E m

3 }

50 000|— 46 568/64 166/80

661 536/40

E 358 500 56 415 13 190 789

24 298 1147 25 502

Pasfiva.

e

Kafsabestand

Vorschüsse und Darlehen

gansenrücstände a. Vorschüsse ertpapiere und Fonds

Einlagebücher und Stempelmarken Inventar

rundstücksfkonto 2 Grbtuvetonto nah M Ta 2. j Maschinenkonto - gs i A Fuhrwerkskonto » 29 1960/69 Abschreibung Beleucbtungsanlagekanto nach A Staatspapierekonto dbelablté Primie

orversiherungskfonto, vorauSve Ene De e alien, Holz, Kohlen u]w Bleichkonto KaHekontoeb Debitoren

Aktienkapital . . eservefonds

A S 25 875|— .Spareinla en

15 416/25

Pasfiva

M 200 000 2 97 545/24 35 000|— 30 486/18 11 773/29

y ; M S Plaltonto (noch nicht einbez.

217 582/51 | Kassakonto . .

7 358/68 | E ektenktonto

* 181136 Kontokorrentkon

67/50 | VorsGußkont 4431/07 | Darlebecta

E arlebenkonto (hvypothek 270 912/37 Welertonto (bypothek. ¿ mmobilienkonto Gewinn. A olentonto u | s echselkonto - 46 5 748/28 350/—

Aktienkapitalkonto Einlagenkto. (haftbar Neservefondstonto Baureservekonto Spezialreservekonto 224 218/—}| Dividendenreservekonto 296 061/81} Kontokorrentkonto

7 448/34] Bankenkonto

30 486/18} Anlebenkonto (

1 650/27 digung)

13139116 Zinsenkonto --307/631 Reingewinn

8 344/80} il E S 1 339 928/03 Gewiun- und Verlu

oraus ezablte Zinsen nerhobene Dividende

a. Vorschüsse . Gewinnsaldo lt. Gew.-

u. Verl.-Nechng.

Gewinn- und Verlustrechnung. L [S

51/50 Gewinnvortrag v. 1908 7198 Binsenübersuß

348!|—/| Bin en a. Wer 2129119 | Wp

: gefiert) :

gef. Güterzieler) s

Gerichtskosten 2c. Inventarabschreibung . . , R Voraussicht. uneinbringl. Forderung . Gehälter, Spesen u. deral. Bilanz, Gewinnsaldo z. a. auf Neservefonds . . b. auf Dividende 8% oder A Mel S 0 c. auf 1910 z. Vortrag . .

\ dien 7

Tantieme .

179 843/94" nto. d S Verlustkonto. L À 571116

8 639/96 9 211/11

9 Ge4vinn- und

S R

Gerichtskostenkonto Zins enkbnto

M 19 211/11} Vortrag aus A Uebershuß vom

9 211/11

Verlustkonto . . + + - E Bilanz am ck.

M S 125 210/59 140 ail 166 860/54

3 984/85 3 576/68 8 267/46 3 781/44 1 432/95

7 496165

An Gewinn-

Aktiva. Abfchreibungen

1339 928/03 stberechuung. Schuldner :

Laufende

Bürgschaft

Bankschuld gina AteP e ino reren

theken s ae für Umsaßsteuer n. :

Be ppen Dividende 1906 . . Tantieme . - Aktienkapital

Der Vorstand. i / 2E . JFürging. : Brune. Bielefeld, 2. März i:

tellvertr. i torsitzender. Carl Gante, e steht aus den Herrèn: Dito Deiins, Va Delius. Gottfried Heidsieck. Der Auffichtsrat Ku E Geh. Kommerzienrat L i L cus H. G. BDerktelsmann. d Son Vorfivender eer Heinrich Kobusch. Kommerzienrat Car O, S

Rechnungsabf chlufß der [851]

u Ils Seebad Kahlberg Aktien Ges ellschaft „S 1909. : Juventur und Bilanz.

h Mh Al Liegenschaften : Bebaute Grundstücke, Territorium, ab airs Pole: Wege « “T ER L 1 Mobilic M ab Inventar inkl. Kaiserhof und Bever M Licet, “Wass er- Und Mindturbinenwerk. - i j 900 Badezellen i; e | : E 202411 A . . . . . . . . . 9 867181 U avióre und Sparkale L 3 500 Kahlberger Dampfschifssreederet - S Gewinn- und Verlustkonto.

M E \Grundstüdck

Gebäude Maschinen Treibriemen Gibapart S Mobilar Rabe) TaND +4 aar Pte G E Pasfiva. Material

Ausstände: E M 2 Laufende Forderungen f 2 s

Verbindlichkeiten 390,17 8 728,69

" 105 485,70

4431/07

6 967/74 per 31. Dezember 1909.

ellschaft Spar- u. Vorschußbank _ Das Direktorium. Karl Breitfeld, Dir.

Das Nechnungswerk habe ih eingehend geprüft mit den Büchern übereinstimmend efunden.

Freiberg, Sa., au 10. März L 10. L: ein, vereid. errevisor und Handels Der Auffichtsrat besteht aus He H ar §

erren : Gt Gutsbes. Carl Hönide, Gablenz, stellv. Vo L, Gutsbef. Georg Philipp n rf

, Gablenz, stellv. S riftf., Klemm, Gablenz, Gutsbes. Otto Kloß, Gabler | Helbig, Freiberg.

Gahleuz, den 31. März 1910.

Der Auffichtsrat. Oscar Börner, Vors.

An Zins- und Provisionskonto : verausgabte Zinsen auf Konto-

E korrentkonto und Bankrehnung 6 967/74 ferner :

rüdckständige Zinsen vom Vorjahr An Unkostenkonto: Zu Gahlenz. Gebälter, Betricbêkosten Carl Müller, Kass. und vorliegende Vilanz mit Gewinn- und Verlust-

M Gahlenz,

Aktienge

Vortrag von 1908 oupons- und Sortenkonto : ewinn auf Sorten Effektenkonto: Gewinn auf Effekten ins und Provisionskonto: vereinnahmte Zinsen auf Vors feste Darlehen, Kontokorren Wechselkonto ferner : ortrag der vorauserhobenen Zinsen bezw. nit bez. Anlehenzinsen vom Vorjabr rückständige Vorschußzinsen per 31. Dezember 1909 . 5 592/01 rüdständige Zielerzinsen | per 31. Dezember 1909 ¿ 428/99 rückständige feste Darlehenzinsen per 31. Dezember 1909 , L

A 938/08

201 104/56

83 598/18 38 370|— 6 000|— 1.000

46 644 19 10 650/61

und | 12 165/35

203/31 2 637/30 6 46566 7 N

Steuern vorauserh. Wehselzinsen , . Vor|\chußzinsen

noch nicht bez. Anlehenzinsen Neingewinn

chüfse, t- und rechnung

Aktiva.

sachverständiger. 10 579,28

Zigarrenfabrikant Oscar Börner, Gablenz, als

Gutsbes. Gotthard Müller, Gablenz, S riftf., Gutsbes. Gahlenz, Gutsbes Carl

| Paul Helbig, ahlenz, und Nentier Louis |

ey Bürgschaften“. . « - - 252 041 72 | Baukguthaben . «_-

1 669/61 | Zweifelhafte Ausstände 9 000|— Borräte - L

Gewinn- und

Aktienkapital . « + - Hypotheken

Preditoren. .+ . Reservefonds +- Erneuerungsfonds Dividenden,

É nicht erhobene »

3 V 1 136 873/89

13 283/26 189 912/01 33 083/10

834 ti t\che Marmor- & Granil- A Attiengesellshafl.

Nentier Julius Philipp, 4 110/89

144|—

32 446|4L

834 148/16

t- t\che Marmor- & Gran S Aktiengesellschaft.

Det Baiwen d anD. e , der ordnungsmäßig Dee betfe rver. ; lustrehnung habe ih an Hand der Da eebe Bilanz mit Gewinn- und P , m) n , . d Dlaftöbücher geprüft und FRNE O geführten Dortmund, am 7. März 1910. C. W. Ebreht,

9 G B zirk

, ei [541] fen s E

Das Direktorium. Carl Breitfeld, Dir. Carl Mülker, Kass.

; Actiengesellschaft Union vereimgie Zündholz- und Wichse-Fabriken Augsburg. Aktiva. Vilanz þro 31. De ember 1909, Passiva.

M A 2 293 883/51 2 008 451/15 1179 504/91 Kreditoren 451 540/09 Unterstüßungs 744 481/74 Amortisation / Reservefonds .: | Spezialreservefonds | Dividendenreservefonds T4 4 | E : 000|— J | Sewinnbortrag . 20% 72095 f |_}| Gewinn pro 1909 378 137/51 99 649 21 B 6 677 861/40] 6 677 861/40 tes VE p : Gewiun- und Verlustkonto. 969 818/07

t Haben. M

| s M

4 144 378/39] Per Gewinnvortrag 115 509!

39 355/15 „, Fabrikationskonto 4 522 819/29 76 457/66 | 378 137/51 L 4 638 328 71] | 4638 328/71 i L {laseg orstand. Fr S ß A CIOR Der, Generaldirektor.

: ufolge Deslusses der heutigen Generalver ammlung wird der Dividendecou : mit E per Stück von heute ab an der Kasse des Bankhauses Fried Ea e eingelöst.

r. Schmid & Co., hier, daß ar ebend verzeichnete

Schuldverschreibun wurden: Nr. 40 50 85 99 219 223 241 297 308 390 442 451 lung erfolgt bei dem oben enanuten Bankhau mit welhem Tage die V s 7 1

y 144 se vom 30. Juni l. Je Ab, erzinsung dieser Schuldverschreibungen aufbört. An Stelle des ffi d Î O

: verstorbenen Auffichtsratsmit liedes, Herrn Magistratsrat l Mi in beutiger Generalversammlung Herr Anton Keck, dabier, Gewa b E 208 ARRE be Augsburg, den 31. L ârz 1910.

Der Auffichtsrat der Actieugesellschaft Union verein

Ver Vorsizende: Paul v.

Bodengesellschaft Kurfü

Vilanz per 31. De

[550]

E m

126 045/22 Spaichingeu, den 29. März 1910. Handwerkerbank Spþpai C. F. Winker. ablung der Dividende erfolgt sofor /o) bei der Gesellschaftskasse in Handwerkerbauk Spaichingen Aktien-Gesellschaft, C. F. Winker. S

ust. Sammet.

7 363/80 126 045/22

354 866/22 Kredit.

b

dingen Aktien-Gesellschaft,

Hust. Sammet.

t gegen Einlieferung der Coupons Nr. 10 mit je Spaichingen,

Die Ausz # 37,50 (5 °/

Per dem Betrieb: Einnahme aus dem 12 198/80 Bäder - 7 10 651, 20 634,— 2 292,40

H M S 27 289/76

9 746/32 12 7462 Kurtaxen

| A | Pachten und Mieten Anlegegeld Mole Betriebsüberschuy A Bentrale - Ó ut Einnabinen 1 889,47

Erlóôs für verkaufte Parzellen -

2 , Alle” Betriebskosten inkl. Reparaturen Gezahlte Zinsen _ z M ; M A ec 000811 Abschreibung auf Mobilien Guts und Zuventar. S 1228; | »\chreib. a. LichT-, L - E MWindturbinenwerk pet | Abschreibung a. Badezellen , 53,02 | Sin a. Kablberger o:005las

f 19 041197

Immobilien Masch

D J des Königl. Landgerichts Dortmund. Debitoren

Görliß.

Pasfiva.

.

Aktienkapital

Schuldverschreibungen [540]

Aktiva.

..

480 000/— 697 533/76 294 188

Aktiengesellschaft Glashüttenwerke Adlerh

0 Vilanz am 31. Dezember 1 Aktiva.

853 532/33 187 072|— 2 400 M 805/60

48 671/63 8 147/47

Vilanzkonto, abgeschlossen am 31.

M A

310/46

2 974 678/83 18 763/48

H T acaai

36 337/01 52 104/03

1 005/|—

Dezember 1909, 2438 118/82

250 000/|— 80 000|— 230 000/— 30 000|—

47 819 1 222

Pasfiva.

Kassakonto Immobilienkonto 1 Immobilienkonto [11 Inventarkonto Aktivhypothekenkonto ontokorrentkonto, Debitoren . ¿ Straßensicherungskonto ewinn- und Verlustkonto : Verlustvortrag aus 1908

y 6 283 946,89 Verlust im Jahre 1909 176 465,12

Aktienkapital Reservefonds Camen Kreditoren

E e a O Sten tund Verlust . . «

Immobilien

Teftrizitätswerk M erger R S M nocatage g Bauvorshuß Maschinen

: An na 92 286 48 i 60 “R w nnen und Desen | j ¡itteninventar s Llcische Licht- | Kontorutensilien euerwehr Patente i Anschlußgleis Er ooo M S Ben 0 S nd Wechsel , R oren (darunter 346 262, tionen i Feuerversiherung (voraus

É l Aktienkapitalkonto . 4 1 500 000,— K S eingezahlte 2%.

1275 000|— 2 041 710/14 61 170/96 154 354/38 11 376/34

| | 460 412/01 3543 611/82] | 3543 611/82 uto, abgeschlossen am 31. Dezember 1909. Haben. «1 R 283 vis [s

hiffs j 500,— Dampfschiffsreederet - _„

. . M 115 509,42

. 262 628 09 49 041/97

Fassivhypothekenkonto Sründungsfondsfonto Kontokorrentkonto, Kre Referve für Straßen

9%. F 1910. Elbing, den 29. Janus. A. T tsrat. CGnyr j : : git den, Bühern übereinstimmend gesunden: Meisel bach. Dr. W. Kranz 4 Die Revisoren: Ad.

Z{chUulz. E4; ; Blickweiler. ‘ckwei ftiengesellscha}ft zu Kalkwerk Blickweiler, A u Dezember 1909. Aftiva.

Passiva. * |

L Betrag Betrag #“ S

M - 1 000 000'— 86 672181 5 O 164 77690} 2) 2 1 2 903 19 6 825/7511 3) Lohnfonto f 574 27 29 i 526/351} 4) Reservefondskonto . . + 153 153144 E 855 30 5) Kreditorenkonto S Ag A 3 735 50} 6) Akzeptenkonto G 117107 34 17739|| 7) Pensionskassenkonto . . + 134 787/34]] 8) Avalkonto

ditoren Der Direktor: F- Quassowski.

[835]

Soll.

Gewinn- und Verlustko

—————————

S

Verlustvortrag aus 1908 Immobilienkonto T: Unkostenkonto : : Gewinn aus Verkäufen Á 2 524,40 | Gehalt, Vergütung an Aufsichtsrat, ab: Reserven. für | en, ureautmiete, Heizung Straßen ¿7 . , 122,70 2 401/70 4 Ä J s leu ung, Verbriefungs Ertrag der Grundstücke und Villen . 3 754192 rozeßkostenkonto Vilanzkonto : E conto 11, Abschreibung Verlustvortrag aus E 946 89 Kont t l 717 ; L Ca E 4 Rionto Sia ebung 79 008/30 Verlustim Jahre 1909 176 465,12 | 460 412/01 asserleitungs- und Beleuchtungskto. : | | Verzinsung und Amortisation der Wasserleitungsanlage, Garantie | für elcttrishe Beleu Und... 3 77745

466 568/63 Herrn Konsuls Franz Müller aus dem Auffi eutigen Generalversammlu

Aktienkapital

Obligationen 1) Gebäude

2) Des. S F er L e ieotitetis

4) MWeißkalksteinländereien ne

5) Graufalfsteinländereten

5) Aeer ung Asen

) Anduístriegleise . ;

) Drahtseilbahn nebst ube heran

Maschinen und elektrische Anlc Werkzeuge und Gerâte

) Bureaueinrichtung

Waldanlage

Fuhrpark

HRlesenanlage

Marenkonto

Materialienkonto

Seilbahnmietekonto

Ferner wird bekannt Anlehen von 1886 und 1889 ausgelost 495 571 629 670 671 713 718 768. Die Nüdtzah

gegeben, 14 550|—

8 039/45

9 488 25775 Gewinu- und Verlustkonto.

gen unserer

7 488 25775 Kredit.

E 1A

08 Lee N aus 19 1 883 678/95 Scalealonto : 19 agd

19 263/77 80 022/96

379193 Debet.

31 es : 58 080.7 24 342 05} 9) Reingewinn : E 842/57 | Abschreibungen 9 719/02 1 199 33 | Delkredere | T9341 28212 2 Y) Î prt al c f lche 1 388|— 934 282/12 # A. e auf LO °/o fest, we ei L unserer Aktionäre seßte diefDividend 96 660 94 Generalversammlung 90 041.19

Gesamtunkosten

12) 15) 14) 15) 16) T

ige Zündholz- und Wichsc-Fabriken. mid.

insenkonto

loftrizitätswerk :

Ueberschuß

[576] Aktiva.

Das Ausscheiden des wurde durch Beschluß der h

Gräfelfiug, den

rftendamm in Liquidation. zember 1909.

f 466 968/63 14 000|—

Die heutige 149 279/94

Debitoren im Kontokorrent Kassakonto, Bestand Stammeinlagefonto Avalkonto

18) 19) 20) 21)

Debet.

A A 215 72724

2 521/92 | 96 676/24 31 000|—

1 425 32165 Gewinu- und Verlustkouto pro 1909.

p E

1 425 321/65 Kredit. n Tat E

sofort zahlbar ift, m O

S. E.

S1 { t 7 M ;

enzig, den

er Gesellschaftskasse in Penzig, Bleichröder, Berlin, L E C56. m. b. H., Stuttgart.

Stuttgart, 30. März 1910.

aus unserem Aufsichts-

Der Vorstand.

N. Mayer.

An Kassa- und Bankguthaben » Immobilien

» DHypothekendebitoren Nestkaufgeldhypotheken A 1728 630,— Baugeldhypo- Thelen

« Diverse Debitoren

Per

Liíquidationskonto

Aktienkapitalam Hvpothekenkreditoren Diverse Kreditoren Nükstellung für zurü

Grunderwerbskosten

ortisationskonto .

dzuerstattende

136 747/61 2 599 872,89

6 Württ. Holzwaren-

vormals

31. März 1910.

Terraingesellschaft Gräfelfing

i chtsrat unserer Gesellschaft 1g genehmigt.

(Aktiengesellschaft).

er Vorftand. Benno: Neupert.

Manufactur Actien-Gesellschaft

7 051/45 Vortrag aus 1908 E | Bruttogewinn auf Kalk, Kalksteine, 319 411/81

ayer & Leibfried. Eßlingen a/N. Vilanz auf 31. Dezember 1909

.

Aktiva. : 20) 3 866 620/50 Î/ Opf. Debet. Kredit. Passiven. _ J 1909. A C er 30. September = 52 65522 per e /

2 500

¿ t“ lr 72 01474} Aktienkapital 326 893/74 kosten 2 C 48 Kreditoren | » RKostenfürP 935 285/65 : teuern

49 537/39 ; s 943 179/34

85 669/53

8 630/12

180 834/68

50 000|— 101 884/38

[5 826 85377 Gewinn- und Verlustrechnung.

er udsertrag {ude- und Grundstücks Hebäute: un auf neue Rechnung Gründungsko ten:

Abschreibungen Gewinnvortrag Reingewinn pvo 1

7 051,45 Zement und Schlaensteine aus 1908 # (091,49

Em Rei t L An Geschäftsunkosten 909 . . „51 029,32

rovisionen

Pasfiva. Aktiven.

O E E

idhof [1517] Vayerische Ueberlandcentrale A. G. Haidhof

58 080/77 326 463/26 äa , 5 So 326 463/26 : er Kasse sowie bei der D bel unsere F. Grohé- O ivi elangt von heute a as lena O, &- Ta ortl Segel beim und dereu Filialen und der 5 Rheinijhen red ‘Saarbrücken zur Auszahlung. Seurid * lic{weiler, den 20. März 1910. Der Auffichtsrat. j ienrat Edgar cking, übereinstimmend gefunden. E Vorstßender. Büchern der Werke Blickweiler und Lanbkirchen übereinf Geprüft und mit den Büchern H. Neuburger.

I. Immobilien:

Grundstü, Gebäude und Gleise Betriebsinventar : el Maschinen, Glektr. Motoren und 2 694 018/53 anlage 4, SVänetransport 54 187199 Me ilt SGerâte und Werkzeuge, l

lien, Modelle und Patente 111. Betriebsfonds:

Kassa, Wechsel, Ausstände 4 314 933,95 Holz- d Materialien-

P G S 234 057,09 Warenvorräte . . ; 32 169,76

IV. Fremde Beteiligung : PeutsSer und Schweizer 2 900, 584 060/80 1301 864/5

nd Verlustkonto auf 31. De

oi g der Dresduer Vauk in Berlin zur Ae E sfosten, Patentkosten

ügung.

Gua ¡ved dfe Crbebung [ad die test nebst Unterbaltune pa Steuern, Verficherungen E

eltem, arithmeti eordnetem ummern- ;

verzeihnis behufs Abstempelung der Nüczablung bei Ao Aude, 2E linen, Vfensilien und Werkzeuge .

der genannten Bank “gegen Quittun einzureichen. mmobilien und Betriebsinventar ormulare zu den ummernverzeihnissen stehen Neingewiny

ebenda zur Verfügung. epa a Ad Verlin, den 1. April 1910.

T OOERATIR Ne Kurfürstendam

eorg Haberland.

e

H S

e ——

j /

M S 600 000/—

1134/17

494 000/—

] 49 288/79

V, Kreditoren 100 029/87

VI. Gewinn- und Verlustkonto: | Reingewinn pro 1909 4

35 688,55

abzüglich Ab- schreibungen 28 276,88 Bie a L Zu

| I. Aktienkapital

532 642/55 T1. Geseßlicher Ne TI1. Hypotheken

IV. Rüdlagekonto

-

"

Haidbo i e a edo n B 2-0 Witungen i

ar 2 Ke und Bankguthaben S en Vorräte . E oto L

on

va Gründungsfkosten

Per Vortrag . - Zinsenkonto

Dex Vorstand.

185 161/15 Henrich. Neumayr.

Berlin, im März 1910.

Der Auffichtsrat. Der Liquidator: Eugen Gutmann, Vorsitzender. A Georg Haberland. Vorstehende Bilanz sowie das Liquidationskonto babe ih geprüft und mit ten ordnungsmäßig Büchern der Bodengesellschaft Kurfürstendamm in Liqu. in Uebereinstimmung gefunden. Berlin, den 4. Márz 1910.

N. Ohme, gerihtliher Bücherrevisor.

p —————

2 748 205/75

57 411/67

: n Rheinischen in bei der Filiale der Rheinis L. Juli na eibrücen statt. N i M Se bet auch die couponmäßige Verzinsung Stüde. i: et Flickweiler, den 30.- März. 1910.

¿ciweiler Aktiengesellschaft. falen Sia: Mumaqe ad Bekanntmachung. |

7 826 85377 Haben.

9 246126 2 877193

101 E

836] TeilschuldverschreibungSverlosung. Wi “In der gestern durch Heren “Teilschuldver- Büeskastel vorgenommenen O A: schreibungsverlofuug A À g E T. Lit. A. Nr. m L O M 2000,— 2 E 968—= 4 500,— t 500,— 500,—

geführten

Soll.

pet g

[577] j - Wir bringen hiermit zur Kenntnis der Aktionäre der

Bodengesellschaft Kurfürstendamm

in Liquidation, daß wir in Gemäßheit deg L 11

( heit des § 11 des Statuts sowie in Gemäßheit des Beschlusses der Generalversamm- ung vom 31. März ¡Nasse 500,00

M |s uhrpark M A 7 | und Versicherungen « «L | Gtabenunterhaltung während der Bau- | 6 as eriode 94'063] 1 General- indungskoften . . T ooal57 0. „März „stattgefundenen ener * { Grün 114 00815 eda L Le ¿aEwat S. 22 , unseres T saft dur 8 Für die Richtige creinstimmung vorstehender n Sané nach, dem .Wort . Gesellschaf : La Die Ueberein n ; ergänzt: _ : 0. September 1909. is Cte r eian vom Aufsihtsrate zu bestimmenden f Regens he Ueberlandzentrale

mit den

ande.ren Orte“. ¿rz 1910. : Aktiengesellschaft. ä, iefweiler, den 30. März 1910. on, ‘Hanis Ser 4 Aéngesellschaft. K. Werten

1301 864/50 ember 1909, inf. L. Lit, EB. * 1837]

Nohbgewinn

Bankprovisionen, R 151 807|— 114 008/57 TI1. Lit. C- -

3 875/44

Bilanz nebst ü der

Gewinn- und Verlustrechnung Büchern

Gesellschaft bestätigt, L

Ä ) e Ai f f p tri L eaintl. eidigter Bücherrevisor

d. aus der verfügbaren pro Aktie zur Ausf üttung "Mie

ir stellen den Herren A

ktionären diese Quote vom 2. April d. J. ab

28 276/88 57 411/67

241 370/99]

Der Vorstand. - Rudolf Schroff,

rk Blickwéiler Kalkcve Henrich. Neumayr.

m in Liqu, Die Auszahlung der gezogenen Stüde findet

ewe Dw

241 370199 Eßlingen, den 30.- März 1910,