1910 / 81 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

September 1909.

AR U RNE ECRC Ti

[2391] Bilanz und Gewinu- und Verlustrechuung am 30.

[2404] Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1909. Pasfiva. A 18 a E E S 2 052 390|— S 2 ú Konzessions- und Bahnanlagekonto | 1 007 25 Aktienkapitalkonto „«++ 22000 2 | Masdhinen und Lagerfüser : - - .) Transportfähser, Flaschen und Kasen VENA iebente B U! U Q io S E eg M - D rale Teitjul vers Pre eun aao L 912 000|— S Fuhrpark, Inventar, Transportfässer, Flaschen und Sue e a s Ä A s Ás g q e ebäudekonto Seebener Straße 62 . | 270 920 11} Teilschuldverschrei ungsamortisations- | E O | 1 D J 9 a Kraftstationskonto . - Me 420 179,24 konto: | Fasa E E M ia ec R 22 012/57 m cu en ci SAN ci er W .# ? f E. 5 u 5815| 420 237/39] ausgelost 1909 - * rb. ‘und icl [D E S 853 728/39 t n onig Î 4 l e G ; Stromzuführungskonto - «2/4 218 511/30 Bahnkörperkonzessionserwerb- und | ic n A6 49 500,— P A fl (O as SuNZCI ctr Wagenkonto . -. - - - e 645 100,01 | Anlageamortisationskonto | Aktiva 3 07174594 eds 9 Berlin D ° 9 E. a 116025 | 646 260/26 6 354 648,92 E e = OPRAE E E T E R E EEEIEEEL , Donnerstag, den 7. April * Kleide n L Ausrüfín E A 16 390/43 Ueberweisung an \ Aktienkapital T C9. E E n 1 000 000|— T: Untersuchun 18\achen me N19 E Nlienkonto s Bn 153,60 M Kapital u. Zinsen . 30 521,33 385 170/25 Reserven, S dredecae ib Depvsitenfonbs. ies A R E 418 579/78 ck Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustell (U E L Fe Eren add eofilinfonto «14S 145408] Grm n O 46000 E 1362 48109 L: Vecshgfe, Verpachtungen, Vettingtgn Öffentlicher Anzei e O Wagenausbesserungskonto (Reserve- | Rülage für 1909_. „_ D —— i TRGOGEE a s ck ss E S E O A 4 49 500,— B Sou Ne von Wertpapieren. nz Cr L Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. : teile und Beslände) . «c ch4 91 025/55 / A 187 988,49 | | Gewinn- und Verlustkonto T0253 : Kommanditgesell schaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. / E i Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung Betriebskonto (Reserveteile u. Bestände)} 24 029/08 Entnahme für 1909 _„ 24 860,53 163 127/92 | "A6 19/0 auf Immobilien (Gebäude: und Wirtschafishäuserk R O s A, Preis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile 39 A R L Salzkonto (Vorrat). «+ «.. - 561/60 Teilshuldverschreibungszinfenkonto, | S “6 11 641,55 ; D) Kommandit j (l ¿E = ch MAINiNene D Kautionseffektenkonto . « « « + + 34 937/80] noch nit erhobene Zinsen: | 10% Maschinen und Lagerfässer . 5 776 41 s al gee schaften Bd Wollwäsch . v A Kassakonto. «+2 ‘a aben 3 426/75 i. Halbjahr 1909 #& 130,— | 1009/0 " Fisenbahnwagen, Fuhrpark Fässer Inventar, i i auf Aktien U. Akti T [lf . Aktiva. ° Jcheret und Kämmerei in Döhren bei” 9A H. F. Lehmann, Halle a. S-, Guthaben 86 861/86 11. Halbjahr 1909 __» 18 880,— 19 010 " Flaschen und ‘Fasten M N N T OOTST 99 325,83 792 496199 G lenge)e sh. E E Bilanz am 31. Dezember L Hannover." h: Kontokorrentkonto (10 Schuldner) . . 1 034/86 Kontokorrentkonto (2 Glénbiger) . .| 26 033/81 O bne E E [2444] uf v, Degen e : Pasfiva : R A Unterstüzungskassenanlagekonto | || Unterstüungskassenkonto . . « - + - 1 124/66 Pasfiva . . . | 307174594 . “Bei der am 30. März in Gegenwart ei a Gesamt- | Stand am n u P n R, M 112 j ls Dienstkautionsfonto f e 39 685|— Tremonia-Brauerci F. Lehmkuhl Aktiengesellschaft, Dortmund. Tite 3. Verlosung in Ge S ae, E 31. Dezember] Aktienkapital é N E s i A S gang «At v L 2466|] Dividendenkonto (rü ständige Divi- | 24 es ge °. - Cs ; : anleihe sind folgende 30 r : osten 1909 iorità E O e 2 L R R Ls Dienstkautionsanlagekonto denden): [2428] Nücekverficherungs-Aktien-Gesellschaft Providentia. 4 84 113 127 182 E ens A. Wollkämmerei: K P E L ereits amórificeter S 2 500 000|— srat ; Abán # 40 E ia A aus n O N | 4 ¿eiae von n BérlustxeGuung É ¿s 00s 486 ig6 pi A 9 296 350 351 458 462 465 481 1) Mad, Wasserkraft und Motoren . 1 245 644  E oi2 E E t ae 564 500|—| 1 935 500|— Ä Aa g a : i: : C | e O0 R 4 r da eschäftsjahr vom L. Jauuar . bi . Dezember : B li 523 555 558 588 989. 3) De fine A e N 2 759 998/46 1 500 000|— Rückständige rioritätenzinsen C E | 525 ersiherung8tonto, sbe | © od 21 L : —— | Betrag in Mark : E Bens = Ai rtorifalenzinien . «o. c e Prámien . s us efi y 984/67 ‘1908 E 731/29 Gegenstand ___Betrag_ in Mark _ Cra Gubener Hutfabrik 4) Masdinciersb . „2,8 5 608 PeSros11 000 000/— Reservefonts: ividendensheine. M Nézibaufonto - + »+ «E 17 423/31 Reservefondskonto . . - 4 20 974,89 A ia 2 im einzelnen | im ganzen Aktiengesellschaft vormals A. Cohn. G N Uer und Karbonisieranstalt: N i S a. geseßlicher A | | | Zugang » e * 4 i A 23 804/79 g | i Lewin. Lißner. Delhaes 3 Se, Wafserkraft und Motoren . | 224 379101 175 000|— b. allgemeiner . .. E R 400 000|— | | | g. F: Lehmann, Voishsfonto. f 70 Â:Siamebnen | Cat raa E at 2A 1800| ch f e Gewinn- und Verlustkonto: V Sl . | 242 R E ' J Ge.» + « + 4% o S E | c E F C O cln = 2 000|— Vortrag aus 1908 . 4 3 695,76 | | L Ueberträge aus dem Vorjahre: | Coblenzer S n O E r : | 1 144040448] 325 000 | Ueterdu vom Biktualienverauf . - 894/30 F Gewinn für 1909 .. 77 322,82 81 018/58 1) rämienüberträge für eigene Rechnung » «_* - - * Fehnung 410 557/04 | cenzer Straßenbahn-Gesellschaft Z Wouifettsabrik . . . « » * 815 806/161 300000 Zuschuß aus dem Betri nduanai e 5694/90 E 9) Reserven für s{chwebende Nersicherungsfälle für eigene Rechnung . - |__106 650\— 517 207/04 Bilanz am 31. Dezember 190 7 2) Pottaschefabrik. 186 301/09 Va etriebe . . .. „8368,02 2 951 129/94 2 951 129/94 II. Prämieneinnahme abzüglich Ristorni; 0A | Î 9. 3) Gesa. E 39 0132 80 000 - T; é 250 762,32 Halle a. S., den 31. Dezember 1909. L 1) Transportversicherung . + - - - A L E 247 611/94 | Bahnanla Us: E E E: E O N s E, 2999 o Hallesche Straßenbahn. E ano I 338 884/18) 586 49619 A Tage gil t e 9 616 88768 N ann und Btülen 5 374 719/30} 20 000/— -: eraubga E E 2a 00202 | ZO0 O00 Der Auffichtsrat Der Vorstand T5 GITE s eitungsanlage . . .| 1441 517/42 5 Beleuch und Geräte n 338 256/38] 20 000|— Pensionsfonds: i E | Dr. Heinrich Lehmann, Vorsitzender. Ret : Allgemeines Geschäft. | | U tis 0 A 1 294 aus 2 4) E «f N 138 189/23) 20 000/— C F Davinnit trag v E Soll. Gewinn- und Verlustkonto am 31, Dezember 1909. Haben. I. Ueberträge aus dem Vorjahre: _ N S Grundstücke und Gebäude * ad TORE E 5) Abwäserkläranlage 2 0 R 135 415/59) 20 000 A E T ans E A s a N u bem Üebersusse des Vorjahres . « #+ e +2 27 331/47 Maschinen, Kessel- und Rohrleitungs- | O L L ORN 56 708/83) 20 000|—|| Vereinigter Pensions- und U ritt 171 060,83 |__643 560/83 N P E | L; ógenserträge : | anlage ¿s / j - 2 75 754! —}N Diverse Kredi ie nterstüzungsf h f 3 560| Wagenausbesserungskonto L t 10 746/62]} Vortrag aus 1908 «4 3 695|76 f E S |— | Kabel Ñ E G ei 970 181/63 E. Beamten- und Arbeiterwohnungen: a uiaodage “mora Kreditoren infl. Depositen . eig 3 875 02a A N O S 203 883 R Betriebüeiunamme E 920 e: 15 2) Sonstige D C E OA «2. a0 M E A 70 358/34 70 358/34 S E R L A Gesamterwerbs- und Baukosten Sctag So t | ¿Bai S N 71 280/28]| Plafkatekonto - «72° 1 000¡— 11]. Sonstige Einnahmen : E | F Zähler und T Sfoermatoret rb Pie A L M 1 463 624,7 | D a e a E O 2E AOOI a o t 684/10 Dibidendenkonto 1904, un- | Mktienumf na em asgebühren | E S ibrett, Tran bfarütztoren ... .| 163 870/96 abzügl. Abschreibungen 213 U 1 250 000 : 795 699/67 Bahnkörperunterhaltungskonto. « « « « + 4 501/04) erhobene verfallene Divi- | P «a F E Aa Werkstätteneinriht C Ange 70 841/13 abzügl. Hyypothek E s Kleiderausbesserungskonto E S eee 972/20] denden S 67/50 Gesamteinnahmen . . « 1 201 746 N Pferde, Bi Mories, ¿6 Materialvorräte . E N 400 000/—| 850 000/— D ba E E E A 7 028/81 i S | Sra Schuldverschreibungen S 90 000. a l ait ps (Rohwolle und Fabrikate) N | Lee 849/34 1) Abgabe an die Stadt Halle 4 20 827,05 | 1. Retrozessionsprämien: p E E Fasse, Wes fet ub E N “E | 70 014 95 2) Steuern . « - + 1209068] 8291773 Transportversiherung . - * “* irchließlih Schadenregi O 48 414/12 E A. Ne E LLNOLEO Bantauibaben E E s N | þ 41574148 A N “s E 48 930/28 II. gee (08 Mengen einshließlih Schadenregulierungs- Sebr A a 642 958163 g T | Ta Mes ‘qutionseffektenkonto, KurSber E e L 176/40 n für eigene Jechnung- » | | L M A274 0 Erneuerungsfondskonto, Nücklage für 1909 46 000|— 1) Transportversicherung E S T aa 76 419/69 I Pasfi _9 089 278 79 D | 112 472 790/72) | Bahnkörperkonzessionserwerb- und Anlage- 2) Feuerversicherung A a a e 132 836|— 209 255/09 Aktienkapital asfiva. ebet. Gewinn d 2 á T3 173 79072 e van L O 18 000 ITT. Mee für idiaeerne Versicherungsfälle für eigene Rechnung : s | H ae tut d evi S E H 4000 000 - und Verlustkonto für 1909. b Dis vi ilanzkonto: | S C o ees e 7 end 4 784|— E E S ela E | é Vortrag ‘aus 908. 6 3696,00 E. | 2) T ear edersicherung A E arbe e E S G E 43 At BR 108 201/— E errei A L nta d 49 720 50 | An Tellernerizheruog E 4A 809 j s sp Gewinn für 1909 . « « * „_T7T 322,82 81 018/98) | L N Provijionen abzüglih der Anteile der Retrozessionäre. « - « + -+ * | 134 058/09 Reservefonds . . . .. O Y E i ertra i R E Unfall. Invaliditäts- 1 E N 73 683178 Par Gettag vom Zahre O. a daa o aa q ee io a 525 139/21 525 439/41 v. Prämienüberträge JUr eigene Rehnung: | | Aiorfisiciiondfonds f 26 894/54 | ° oritäten- und N und Altersversicherung 71 221/40 Halle a. S., den 31. Dezember 1909. 1) Transportversicherung E 68 000;— | Erneuerungsfonds. . . . » - - E 0 58717 | " bsreibungen . wpotbekenzinsen . .. - e ouis ene 99 680|— Halles che S traßenbahn S Ce 1 O A a 338 884/18 406 88411 R erre Haftpflicht- und Ma- | h gn E A I 22e G7 Ç : | : “(chi E Ad E e L A 9/67 Der Aufsichtsrat. Der Vorstaud. Allgemeines Geschäft | 906 8120 Kren. 2 «eee N 000 Ei Dr. Heinrich Lehmann, Vorsißender. Re ck. 7 GSititetck V g N di 18 3310 ari L A R Die von der Generalversammlung fest ivi A gig el 27 Die Uebereinstimmung des vorstehenden, für den 31. Dezember 1909 aufgestellten Rechnungs- 0 Berwaltungskosten . S 5E R 90 2392 “705957573 bei der Bauk für lung festgesevt stei von 14% = 4 210,— pro Aktie gelangt v 1 888 762/27 abs{chlusses mit den ordnungsmäßig geführten, von uns geprüften Büchern der Halleshen Straßenbahn | 111. C en O E L O 80 G ddn: ub A 089 278173 bet bee Bauk tir KEO E Bande Ar Mriare Hannover, Hauuover, gt von heute ab: bescheinigen wir hier n 11: Siivdae 404d 1Ÿ. Sonstige Ausgaben (unter besonderer Angabe besonderer Posten) . . - D LT Ce M E S Soll u ou: zur Auszahlung an unserer Kasse in Hannover-Döhren tiengesellschaft, Filiale Mühlhausen i. Th., in Mühlhausen i. Th. und A a S ov ves : Siy E i i T : a [8 E E Dr. A. Borst. A. Peckmann, gerihtlich vereidigter Bücherrevisor. : 945 400 2 Aua F ae e Hannover-Dö 9 Mrt Den Aufsichtsrat bilden die Herren: s Gi s P Ce | 256 2838 Anleihezinsen E R s a ee : : ; C61 2 50 t) O e os Geh. Kommerzienrat Dr. Heinrih Lehmann in Halle a. S-, Vorsitzender, Ges angab | 01 T7461 Amortisationsfonds . .....-. eno lt z Der Vorftand. Bankier Albert Steckner in Halle a. S,, stellvertretender Vorsitzender, Bil ir den Schluß d E, e LAOL 99 Erneuerungsfonds. . ....... 100 DOO G. Heinze. Kommerzienrat Alfred in Halle a Berlin, Bilanz fr De E es Geschäftsjahres 1992. Ea ee Safivilidit Ma [0 A JZusUzral ch Herzfeld in Halle a. D- : | Betrag in Mark Betrag in Ner versicherung- . .. 90 000|— | L“ [1509] Gegenstand än ing n Mat Gegenstand: «T TLT Ÿ E in Mon Dele Abschreibungen . 9 461 42 Woll-Wäscherei & ¿S D [2782] 1509) L L S | R einz im ganz im einzelnen | im ganze C N 336 783/19 De i | ammerei in Döhren bei Hannover Wir beehren uns, im Ei A e P. Piedbocuf & Co. Röhrenwerk Aft.-Ge). Düsseldorf-Eller. 4. Aktiva. | | 13. Passiva T7 969130 | cinstimmi D a der ordentlichen Generalversammluug der Aktionäre unserer Gesellshaft am 1. Apri * | verehrt. Aufsichtsrate die Eueraves mit unserem Aktiva. Bilanz am 1. Januar 1910. Passiva. 1 Wechsel oderSchuld- | | ï Aktienkapital E 9 000 000 Haben. ——— Bestäti 2E ge aßle Q eschluß aus Abänderung des Schlußisatßzes des 8& 31 Abfa 9 des L N pril d. I. Generalversammlun D pur ordentlichen lanz am L ———————— cheine der Aktionä | | 1 600 000|— 1. Resérvefond (29621 \ Vortrag aus 1908 . Au Mi gung einer zweiten Generalversammluug, welche hiermit auf S A Ed Statuts bedarf der | 26. April 1910 g auf Dienstag, deu : E 4 4 A0 L Fs scheine der ionäre | 00 000) P eservefonds (Z2 O O 1 222/11 ittags 122 Uhr, nah Kastens Hotel (Georgshalle) zu Hanno ounabend, den 30. April d. I., | Hotel Adler zu Af Vormittags 9 Uhr, im Grundstücke, Gebäude und ad Aiatdiere d f c E aaieutonta l 3/200 val Wu Barer Naa A L A De cienüberteä 2 200 00 A E N E 1256 481 51 Ms : E berufen wird. L Adler zu Ta ergebenst einzuladen. O a M e 9 657 392/86 | || Dbligationskonto 739 000|— T Det Ss | S E 2 U E E E 1) Bestätigung des in der ordentlichen Generalversammlung vom 1. April d. J. einstimmi 1) Genehmigung Rene. Sugana ev S 9215 736/68 | Y Arbeiterunter- | Otis e | 105 000|— S O, M 1 F 1 271 969/20 gefaßten Beschlusses auf Abänderung des § 31 l 9 568 Statuis IrIt de e CUNRMMG L Ner lttee r Bilanz fowie der Gewinn» DUgANg O BT | stügungskonto 53 404/60 A Bete E | 105 000} A ahversiheruns 406 3 Koblenz, den 24. Februar 1910. daß der bisherige Nachsaß: Nukerdem Ut der i eco der Gesellschaft dahin S T S EUEn für das Geschäftsjahr 1909 a Od C0 4 H 9 ä ad 0 S Os S Wp T5 D E e HUYETOCT V 7 1 ir D inc g S 0 L x [410 Ù E E L E t anttevwvolile | Gu hal N e r es | O Der Vorftand. dar Mes anstatt oder neben festen Bezügen Anteile N M, curaeinen Singen 9) Entlastunà ung gs gingen N 410 40: E O 1 043 387,16 | | fahrtsfonds .} 7147672 Syarkassen usw.) [7 fälle für eigene Rech- [2424] T R E S E C E E E E wie folgt lauten soll: 728 gewinn zu bewilligen für die Grat und des Vorstands am 31./12. 09 statutar. _ | | Statutarische l 9) Versicherungs- : | | nung: F C «n 4. h E W E it dex Dortan emen mit Genehmigung des Aufsichtsrats Beamten 3) Wahlen zum Aufsichtsrat. idr (GURB0AS | | S eierve ? 4 oer u oui cav Gel _53 493/26) 53 493/204 Se 108 A! A Es Straßenbahngesellshaft. G O E bewillign“ anstatt oder neben festen Bezügen Anteile vom Rein- dae Teilaliae ne ¡rtraab}cTr. Q | P Ae E | VIL Zinsen un ieten: | . Son en: ei der am 2. April 1910 4 intrittskarten zur Generalvers una werde a S EUNIMITE: cut, LEE Seneralversî fi pp A Betrieb d 9 969 57 Ls «ala M ; as A 1) im folgenden | 1) Außerordentliche z notariellen Auslosung unserer 4 0/6 und 44 0/0 ausgegeben, und zwar au Pee e ee Gesells gemäß § 23 des Statuts am 29. April d. J. nur diejenigen Aktionäre a ei s gesetzte Masch. „44 336,05 219 192,50 | 1 262 579/66] 1 610 549/88 Delkredere- und Œ fa ; Reserven 570 000|— Obligationeu w f g 5 9% | Handel und Industrie, Fili er Gesellschaft in Hannover-Döhren bei d H+ | spätestens am vorletzten T sich S T QHO : s r 919 Garantiekonto 30 29070 Jahre fällige, an- 2) Reserve Gra: 1) N 2 wurden folgende Nummern gezogen : | Aktie ll Industrie, Filiale Hannover, Hannover, und bei der Mitteld ei der Bank für | durch Vorzeigung ihrer Att vor derselben Neuanlagen O e S | 549 412 24} Freditoren 415 534 22 teilig auf das ) Reserve sur Wra- L A om. #& 30 000,— der 4% mit 105 °/%6 ngesellschaft, Filiale Mühlhausen i. Th. in Mühlh N eutschen Privat-Bank, | Direktio zeigung ihrer Aktien oder eines der Sale tain ats le di Ser e L | 9 317/36} 7 208 R SSaliR Rechnungsjah | tififationen . - 4 150|—} 57418 rücfzahlbaren Obligati Hanuover-Döh o Miri ausen (Thüriugen). rektion genügend erscheinenden Zeugnisses ü Wothselbes | _9 317/20] Apalkonten . 90 578/16 chnungS]aHr ehe L l iaimialaim wen lee A igationen: s ren, den 9. April 1910. den Besiß derselben legitimi I Zeugnisses über jechselbésiandck + + o. s e e | 79 866 86|| Dividendenkonto | 101 250/— „entfallende s 2 725/94 ee VI. Guthaben anderer | Nr. 131 usgabe 1896/1903. Woll-Wäscherei & Kämmerei in Döhren bei Hannov Statuten) elben legitimiert haben (5 21 der e S S | die et Gewinn- und | 2) rückständige . - _|— 2 729/54 S: d 536 Stu s 1G ZEE 399 472 473 484 516 G. Heinge. nover. Das Stimmrecht wird nach den Aktienbet e guthaDd E | 0 VöO! S s 7g! (la A ( 001 a F Ae ü Me . ano 2 9 De | n (4 - Warenvorräte und Rohmaterialien . « « - 567 064 49 Verlustkonto . 13 079/49 : 11, Géthot und dessen a 703 899 945 946 1002 1104 1128 1156 [2400] E S aeub 22 der Statuten.) nbeträgen Di ia eo O 1774 059/81 | Verwendung: 192 1197 1238 1300, Stü 14 à 4 1000,—. | _Afktiva. Bil urg, den 6. April 1910. H s H E R E | 90 578 16 0 | a. an den eserve- n 8A Ausgabe 1905. t ————— Bilauzkouto þer 314. Dezember 1909. Pasfiva. | der Akti Der Vorstand | [4903 498/43 1903 498/43 ns H 262 e Sa A As 1518 1697 1699 | E A a E ktien-Gesellschaft für Buntpapier- Soll. Gewinn- und Verlustkonto ab 1. April 1902 31. Dezember 1909. Haben. ¿De z 2) Nom. 4 30 000,— der 44°/, mit 108 °/o c E , 161 572/95]| Aktienkapitalkonto 6ódol 2 | [With „& Leimsavrikation. sm ———————— n e a E ® it Ls s Ü P B C 790 7482 c I M 0 S 0/06 B P O | is ._S ; - L i E T4 een | B00 Rer ets Dou | et ai L Se osegg 2 | With. Shmitt Dr, Hans Dessauer E R 00 203 316 A] Saldo aus dem d E | E die Aftionäre | 150 000|— 611 658 T Sra 400 472 493 597 602 Diverse Provisionsdebitores . : 43 495/95 Coueta Metato l E 600 000|— E A i; i ; N S Metau 2a O 18 11865 ata 9b 3709511 d L ; 29 948/53 Nr. 1011 1012 1071 07° a K Ld 7117 S, E 543 654/25 Dividendekonto C 5 120/65 Ordentliche Generalversammlung Abschreibungen auf Gebäude und Maschinen « «2, 174 856/45]} Bruttogewinn . 581 802/22 * wenbungen 8 1202 1203 1204 1205 1512 1533 1534 1656 ck7 | Komr j Ltc ars 90 000/—|| Pensions- und Hilfsfondskonto . . E der Extraabschreibungen auf außer “Betrieb gesehte Maschinen 44 336 05 | e. V L 1660 1708 1709 1716 1731 2045 2046 2 Ps L097 Ei a eteiligungskonto . . . . | 1300 000 See Greditor [ss[ondsfonto . 158 166/20 s A 2 E ede daa a a ade O 15 940/48 | D A a ago) 2568 2180 2181 2203 2204 S 04A 300. S, bus Pensions: u. Hilfsfods 160875 —| Talonsieuerfoo O. (ideSyeimer Badehallen 2 E Kataf L L A A S 12] & Rue 2 ! à Fb 5 “1 E D 10n8- U. Hi fsf s 57 0 G 4 E s E S 000'- / eg erwie c E E 101 250 | Gesamtbetrag A6: Qusamibetrig P 252) ai R E B Un o eiinsuña, aushôrt, an Diverse Debitores DUS E O E E eriusifonto S e ju O 050 Donnerstag, den 12. Mai 1910 t e E 13 079 49 L Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden benaGriGt e daß der Dividendenschein f, unserer Kasse fowie bei den Banfbaufern Franz | Conto L t He Nachmittags 6 Uhr y 618 89713 ci go7lgg | an unserer Kasse r den Vormittagsstunden von 9—11 Uhr mit 4 T5, für die Aktie eingel0! See M Be. FORenS Nationalbank für | G E | aa im Unionhause zu Hildeshei Der Vorstand. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats: Frankfurt 254 den 5. April 1910. 7 E i Cas Berliu, Direction der Disconto- 23 854 743 45 [E i Tagesordnung: af C. Degive. O. Rüp ing. Paul Pied boeuf._ üctversicherungs-Attien-GefeLp E iee jau Sarl Svar ddge” und Direction der Dis: | min Gewinn- und Verlustkonto per 31. D 23 854 743/45 2 Bericht des Vorstands über die Geschäftslage Fn der am 2. April 1910 ntaltgesunderen Vas George Henrod, Mtérbeg-le-GhAteal, R E adt Aa Auszahlung. aft, Frankfurt a. Main, zur S Ea L cSetémber C. Kredit. ) Un Aufsichtsrats über die Prüfung dér ver} der J. P. Piedboe f & Co. N - Louis Piedboeuf, Lüttich, enderungen i P itali 272 ( n üctständi 6 A i Ä R ] ; 9. v ammlung fer D, D: Lega Gua wude in | F, D. Megnier urt, Md pen fn bey Personen ber Migglieder [12725] Gro en Gee n 7 Rückständig sind die Nummern. Un Houtlungtunkostenkonto . . . | 280198 #5} Per Gewbnnvortreg ven 1908 4 T5 | 9) Genehmigung der Bilanz und Entlaftung des den Aufsichtsrat dieser Gesellschaft als siebentes Fommerzienrat Georg Talbot, Aachen, Herr Baron Louis von Steiger hier ist in den Herr Regierungsbaumeister a. V- Osfar Nr: 1103 1/1000 e E " CAN uerkonto . 5000—] Gewinn aus be G *etabetricb 10 363/39 | 4 Gai tands und Aufsichtsrats. Mitglied Herr Direktor Vehling, Ingenieur, Rote H. Vehling, Rote Cïde bei Aachen. Aufsichtsrat gewählt worden. zu Bochum ist infolge Ablebens aus del h b. E on 1909. : Saldo pro Dubiosa . . . : 4148/05] © Gewinn p Zten eschäftsbetrieb E e S Seri irung von Bre: ädern an die Aktionäre. x »f A4 7 2 , F H 4 2 c c P on. F c t 2 y E B G c E E L ET j L rats N A ei Aachen, geieht nunmehr aus den Herren : I. P. E & Ss Frankfur L rungs-Aktien-Gesellshast cCafel, unserer eil 1910. audgeldiedes 1907. 519 1/1000, 1400 1/500, auégelost p. 1. April T S L E 6) Üebertragung von Aktien. er al Piedboeuf, Düsseldorf, Vorsiye E Röhrenwerk Aktien-Gesellsa L. -ARLLER- : l Nr. 9916 1/ : L | 436 341/60 ——| 7 Sonstiges. P bout, Tame, Lüttich, stellvertr. Vor- ) D Bieten sellsh f Providentia. Das Montan N EA IRE Ge S: E Oktober 1907. au G Ma Rg Divideude ist sofort zahlbar. G L 000 Aktionären liegen die bezüglichen Abrech- (1510) C. Degive. D. Rüping. (2429) Dr. Labes. Harbers. R E 1088 LAOEO, A E E d, 25° 7 EMT E D Die R mes i ° ZDU)| r Der Vorstand. O mer Makler- Verein. Hildesheim, den E Mr Sl 1910. M 2. S teinthal. C. Alexander. Der Auffichtsrat. e V.: H. Voß sen.

sitzender,