1910 / 83 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

«

[3317] Generalbilanz pro 31. Dezember 1909 der [3292]

[535] [3320] E j L ; A i ; j Bischweiler Carbonisir-Ansialt und Wollwäscherei (vorm. E Li ; ; ; d Erzgebirgischer Steinkohlen-Aktienverein. 1h D Damit in Bieciler E A zeilung, Druerei und Verlag Akt.-Ges. in Friedberg (Hessen). | Kammgarnspinnerei : : ; C L - lan i . i ; A Die heutige Generalversammlung des überschriebenen Vereins hat die Dividende für das 1909, zkonto : Pasfiva. H rae, pinnerei Engel & Cie, Aktiengesellschaft, in Mülhausen i/Els E 1909 gui 20 ofe für hee Atlie festgeseßt, welhe vom 1. April dss. Js. ab gegen Einreihung | Soll. Gewinn- und Verlustkouto. Haben. An Aktienkapitalkonto a [S A itmteerentereemnreeem N pro 31. Dezember 1909. V fie , es Dividendenscheins Ltr. ei H —— Berl L 13 320 Per Aktienkapitalk M é der Vereinsbank in Zwickau, M | - Berlagswertkonto Zeitung. . . .| 47000 L ir inc A 150 000|— | Immobilien i t [d deren Abteilung Hentschel u. Schulz in Zwickau, : E s a ara 0400 Saldovortrag . ooooo ¿538/78 - A Eon PaO s A 5 000 4 O S 12 266 schreibung n E Mes B N Stammaktien . . M O bet Dee Dane S Eduard Bauermeister in Zwickau, a oe oe oe oos 683/87}| Bruttogewinn. «ooo 22 382/31 " dadon e a4 V4 1493/18 Spezialreservefondékonto 34 304/76 | Wollen und Waren S 1 5 L Eriorifälsattien E 900 000|— * ail. Stengel n Zol, L » Dellungslonio .. 2155|—| 7 E 752/65 [Wechsel Md Kafa 992 R Ge : was der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt in Leipzig und dere Filiale R ae ooooo oov SLIOD Ae 2222/33] Reservefondskonto ....,., 10 500|— loten Glas A E O ¿ 1ETIUTON bligationen R bob y ags b ber Vereinshaupikasse n See C 84 : : Mebilto eno R E A4 „2028 Verlustvortrag vom Jahre 1908 1 S ett Unerbobene Obligationszinsen 98 g erhoben werden kann. 51! E L E A 65 ( s 17 etbabe d A |— Schedewitz bei Zwickau, den 30. März 1910. : ¿A 30 E R 30 721/09 ; Maschinenkonto e 51 884/31 Alu Dividende E 540|— Dex Vorstaud des ck » bdaA- Steinkohlen-Aktienvereins. E eimar emeine ang DEE Ss gener r —————————————— Haben. N Banda Rote E 119/71 Fn 1E NLORO Jobst. . Brandt. E |y Y 2 14 Se ie: vor Liga s ee U S S 4 d Arbeiterunterstügungöfonds . S 10 OGLITE Immobilien und Maschinen . . « - 928 037 |12]} Aktienkapital. „e o e o - 150 000|— Debitorenkonto . , , A s 23 145 2 L E Disposilionsfs G 13 929/26 [3329] 4 , Materialienvorräte . . » « + « + Melervelont@ch « e ps oe G Ls 4 709/02 R s 41 073/38 Qo Se os. d ofs 88 293/56 - Debet. Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1909. Ea 4 oa ae 6 ooooo Dispositionsfonds . . . . - «6 1 300|— ( e i: é 5 E E s a epa ie 0 Ca eHe 1217 663/2 : ÿ poll : T Nettogewinn für 1909 c 3/28 nare Z A 2 r «A3 e o ao 6092 820 R A P S Ss Debet Ä 207 824/11} 737 E : Tz E a S 216 100/74 : o [L o e : CDITOteN . « +0 6 9. L RO 2 96412 z ewinn- ( ; L 1126 1a9i77 An Handlungsunkosten- und Steuernkonto . | 51 029/11} Per Vortrag E S E N 9 750|— : E A E tonio. Kredít. R Gewinn- und Verlustkonto pro 31. D E : ezember 1909 k Bilanzkonto : édi eet l gus E 268 958/29 Taktlemen- 24 e S e 0B 2197/38 An Zeitungskont M 1 s 2 Habeu. Nortrag-àus 1988... 58/2 Grund- L 9 38484 Ton e ate S ¡9/09 # Reingewinn 1909 „. „e e ooo 4 015/26 sttüds- Borna i pr » Vebaltkonte ér S! L V 9 250 Per Fuseriauronto S roi es 60ER 24 769 54 e Dividende ra poit ors 1008 98 600/74} Per Nettogewinn für 19 n Ps —573 9735 272 973155 ertragsfto. 10 535/51 ch 262 94773 e SOUTOIIO. N E t, 7120 330/07f ; MELRN Mio A E E C 13 878/331 E s See) a0 E eis __117 500/— Jtettogewinn für 1909 ., , .| 216 100|7 Hiervon : | | } - Zinsenkto: | 44 508/86 Der Vorstaud. « Unton e en a ce e g O E S E O e 0d dee eni S 2 758/69 216 100/74 * 59% zum ordentlichen Reservefonds | P. Lix. Vetieen D enan T} -4036148/| P «eam ae ae e s 12 481/93 Mülhausen i. Elf., den 6. April 1910. 216 100/74 c r j j D E E E T N L LEE S 00 60S S 95 er Ÿ . 60/0 Dividende . . . ._ 120 000 |__120 200177 » Feitingöabonnementsfonto Silzs ae) Engel & C Aktiengesellschaft. / —_S S r \ . - x MDCHIEHTOMI O L uss 93! arie ; - 7 g 152 ¡7278 L E [3315] Bergbau Aktien-Gesellschaft Massen. y SIleoIUDE O "E Aktiva Karlsruher Terraingesellschaft in Liq. Karlsruhe i. B | P 32400266 324 002/66 Bilanz am 31. Dezember 1909. aas app tebungen: s - Vilanz am 31. Dezember 1909. e Aktiva. Bilanzkonto per 31. Dezember 1909. Pasfiva. T Bus P T Meftand h Maschinen e E ; ¿O 7 | An E s L Pasfiva. f 6: 1 “M 9 Aktiva am Zugang | Abgang | Abschrei- am ; Segerei . . ._. ; 1878/08] 7792/77 O ooo i, 119 349/50] Attienkapitalkont e Lx An Grundstückskonto . . . . | 1046 860/93|| Per Aktienkapitalkonto „«« - ++- 2 000 000|— N 31. Dez. bungen | 31. Dez. nmobilienkonto . . F 358 642,61 E O 0 A Beteiligungskonto Gabiß Reservefondskonto 49 556/52 1908 1909 1909 1909 h 93 888/49 in der Gen.-Versamm- | AUrUGDeiADIE 7 008170 T 301830 0A 330, E 473 994/21) , Hvvotbekenbeteiligungskonto * Gabiß | - : : Friedberg, S Mie 1910. 53 888}49 zung N Eda pot hetenkonto aa 197 A . Hypothekenkonto . . . . | 493 000/— D O Le p e A . „| 316 666/67 Y A S k S A |S E Für den Auffichtsrat: A . - Adr. . , 1132,95 [F Meservesoudolonlo 99 572/65 s Debitorenkonto E S 684 647/42] Kautionen und vorauserbaltene Pachten 9 560/25 | 1) Bergwerk sberehtsame . « « - + - 3 012 000¡— j | 61 000|— 291 000|— Karl Lucke. De. von-H M MtsauE, : i 357 509,66 | I, 2 14 Tar OE « Inventarkonto . . U=A +. Mebitorentonio ao o oie! 60 E 51 705|— 3 Schachtbaukonto ... - - + - 1732 200/— 45 602/33 53 802/33] 1 724 000/— 13628] . Hensel. Ulrich. Abicrebung . . . . , 6245,10] 351 264/56 S oute S Erde a P V RANatonio »! « e. « 195843) Gewinn- und Verlustkonto. . . . «.- 272 973/55 | 3 Maschinen, Kessel Und Pumpen . .| 691 500|—| 28935/52 72 135/52] 648 300|— “Aftiva. : O O E e Uo DEETUtIonlO « » 170 531/04 5 700 461 99 2 700 461/99 | # Betriebsgebäude, Wohnungen und| _ | ¿S s T | Vilanz per 31. Dezember 1909. al trmen E irealiA | E S | e : Grunderwerb . ... 2 571 400|—| 20 056/68] 1195/37 51 861/31} 2 538 400|— x E Passiva, 1 Debitorenkonto... ..., L A Die Autzahlung der Dividende von G °/o erfolgt bei L Separation und. Wäsche . . . 129 600|—| 50 786/19 18 086/19} 162 300|— I GOGunbfidlono ¿s 4 869 222 /15]] Aktienkapi # [9 E | der Breslauer Disconto-Bank und G Sotabsenanlage . - ».+_._. - + ° 892 200|— | 101 900¡—| 790 300|— G 3 800 000. O. A 15 000 000i ch | 713 262168 ——— dem Schlefischen Bankverein zu Breslau. 2 weigbahnen und Bahnhöfe . . . | 276 400/— | 13 900/—| 262 500|— PVealcitentonto. .. ¿ck S {E C etonto e 3 876 176/65 —Soll. Gewinn- und Verlustrechnung auf 31. Dez 713 262/68 Breslau, den 7. April 1910. L L aae Hagen L E O | 50 900/— 449 E R, t G » »; Thb D afarto R 1123 823/35 An . Dezember 1909, Haben. v S O ae nio 0 ¡— | | Werkze [F U S 37 010! L T Terrain-Actiengesellshaft Gräbschen. 10) Unterird. eleftrishe Grubenbahn“ . 259 546192 13 046.92 246 500|— Fubniw.e u. Pferdefonto E 1/—} Arbeit -Unterst.-Fonds . . 1 887 010/21 | Steuer- und Assekuranzkonto . Sa Eo A Dr. Hantcke. 11) Konto der Neuanlagen . . . - - - | S9 35547 | 82 355 47 A Zeichngn.-Konto" L E Panbentvato e es A 400|— Pa ano S S 4617193 S « E) e E U OOODO Ss 0505 Tol 487 283/11] 1195/37] 436 632/27] 9 855 156/47 e A Äzenzenkonto . . . L} Frebilorea e 18 780 51843 As 1908. . 4 1132.98 F O O 2100S D l j ee L e O A (0 E 66 6 000-6 F C 7 9s o 0 0% 6 6A L A e I / L E e, | ç S O Ls 3 4923| Soll. Bilanzkonto auf den 21. Dezember 1909. Haben. 15) P o Reibbankguibaben E S S a “4 S R ae 7 2E g “Pensionsfonds ¡ | M reibung 1909. , 624510 7 378105 Pr E 78|— n ac E s | L : .- U. Vetelltg.- 7ER - o R S a I G bauen A e A S T 10 Metten und: Beteiligungeu «++ eo soo e e? | 43 331/30 Debitoren . . n E a S s 151 Ses H eeeumterst:+Fonds s 100 000|— R R | Hausgrundstückskonto | || Aktienkapitalkonto . . . - + - - A 400 000,— 15) E s l S E S | 59 500} AVaIDEDTOTEN ate s 37 000!— Tanti SIDIDENDE «ie aae 3 300 000|— E 186 857 26 —— é 126 492,22 Noch nicht eingezahlt. . . 112 500,— | 287 500¡— 15 Norausbezahlte Assekuranzprämien . . « « «eo e ooooooooo | 9 000|— D e e C e A 7 072 862/19 T des Aufsichtsrats. .. .| 236 695/44 Genehmigt in der heutigen Generalversammlun 186 857/26 Zugang . - 91,60 | Genußscheinkonto . . ... 621 E 17 Hypothekendarlehntkonto t L La e S E E | 131 080/58 rir. a. neue Rehnung . . . .| 493 719/39 Karlsruhe, den 31. März 1910. E Der Liquidator: Ad. Me 4 126 583,82 | C E Io 18) en: 6 Syndikate 1 302 885102 Soll. P O 45 123 791/55 Der Auffichtsrat. Ad. Williard E 9 0/ A | 7 5 L MIIIAE ee 6.00 e le Ee es E E E L G ¡ —— eut _4Pe Dle i(ilU, L 9531671 12405215 Zurüczukaufen T Stück Norschiedeke Debitoren 5 4 «v4 e ove a oor M 11 585/64} 1 314 473/66 = m Verlusikonto. Haben. ort H e ck er ÉÈ S o h n A f ; Gef. S l E E E, Gs D E E 0 E S R " j 2A { n : .- Maschinenkonto _ | Rest im Umlauf... . —Meidl |+ |; E {Cp ci: dais ide L 1120 236/95} Saldovortrag . . ui ile ente Bilanzkonto per 31. Dezember 1909. I Paffiv R A 38 pp | } Reservefondskonto . . . . . . - 4 6 860,46 i i Pasfiva. 1 e E E E Oa E Zinsen- u. Dividendenkonto . . 1110 500 60 L E ——_ ssiva. gans O55 Una « eei s p ia „_1313954| 20000—| 1 Aftienkapital E | | 7000000 “L EY Bat inde E Gd A 1 280{— Grundstü, und Gebäudekonto: G 2 Aktienkavital é chLS M (S | Syeutalreservefonds L O I 4 T L N (1 | Tru. A 7013 ert am 1. Ja a 7M _ | Laa e 4 ai G N L 10 9/0, Ab- L S T A E 40 000|— | 3) Geseßli A ITDCIUDE 2 5, 4 E e E D Ee F E | 515 546/33 6 927 672/81 La eE 00s Zugang . F E L E Dr | Puyelhettntonto Fe De 150 0001 reibung - 4 044,02 36 396!27 r ——— | L Oie E (4 e ck06 o 00 00 Ra O E RE S C5 | 2536 000}— t Die Dividende von 28 9/5 gelangt v 4 B 6 927 672/81 E —— Lee | E S 176 9457 Utensilienkonto F eIteDereLoIiO » «e E SODON 16) Anton TO » + « e «e e ea S Od ee O M O e M S 53 560|— Aktien mit 220 „e bei den Gescllschaftsf fee in O gegen den Dividendenschein Nr. 21 unserer | Abschreibung A 214 444,42 | Delkrederekonto . . d rae, 15 198 t M 6819,74 | Rükstellung für Umzugsfkosten E S 20 000|— 6) Hypothekenkonto C a 137 563 49 benannter Bankhäuser: Bank für Handel und Fubustrie b SEUSE sowie den Kassen nat- | Beleu Siu L: E | atel d4 444 42 210 000/— Reservefonds E 1557/77 211i g5na S5 j DI E ( nDIDe E A fe L L e A C f E R , . 10r ee , . A V R [ n Uv 6G 85 Zugang . „1658,65 Rückstellung für Genußscheinrüdckauf 20 000|— | 7) Dividendenkonto 1320) Hannover, S. Bleichröder, Berlin, Nationaldauk f Da erlin rankfurt a. M. und Mert ae onto | Vortrag aus 1908 6 103785 —— T7539 D E N S Cattn d arie E g T Ddo Ee IENI Mo, Met, Bremen und Frankfurt g va Badi L IS ron der Aga: « Januar 09 M t E | M vrenidewnn. S LOOS 9177/93 95 0/, Ah, é | D! » § op 0222 4 sa 9d j A E DItOIeIONIO a o o E E E E S O O (9 999 F , Frankfurt a. M., Hamb Pa” + Pes er Bauk, E Ea 589.48 | T dr | p 2 119,59 6 358/80 Bruttogewinn inkl. Vortrag . . 136 148,39 | 10) Konto Rücklage für Bergschäden. . « „e «eee ero | 48 234/81 Bremer Bank Filiale der Per PLEL over, LrpEig, Manuheim, München, Nürnberg, r Le ot M 1%589,48 | | A 23 350'- Abschreibungen ...« - « 8695,28) 11) Konto Rücklage zur Verfügung des MuUiBioralB. 4 v «.ck o s 160 000/— Berlin, Cöln und Düsseldorf, A. Levy, Cöln S Ee Schaaffhausenu’sher Baukverein, Abcrea 589 48 1 000i— Fe errbenempfindliger E R E S A D Ta d ns 1908 122 172407 eim u M L T OER, BOMLES Rheinische Creditbauk, Karlöruhe i B R Maün- Data L So 4 | R 7, 1A E uwcisung zum Reservefonds winntortra Q 10S eas ano oda A e 22 172404 , zur Auszahlung. , . D, un aun- Wert am 1. Januar 09 6 L | Gmulsionen . . . „14 2 A E 46 15 150,08 E de Es geh ei) 6 800 021,871 | Berliu, den 2. April 1910. S. A, eye Gffektenfonto E (203 Zuweisung zum C E t E E A Ain . 436 632,27 | 372 389/60] 494 561/67 Deutsche Waffen- und s L T e 4: O 4 2 _. „2e ¿Sewinnverwendung: | - und Munitionsfabriken. Abschreibung . . 1413,32] 83000\— O A 100 581194 U E a na E o von 4 372 389,60 zum Nelervesonds „ebo 2. S Es (S4 Maschinen- und Werkzeugkonto Debitorenkonto S 169 213/41 udlteäung Jur n E A E A L S iva. Bilanz am 30. S Wert am 1. Januar 09 46 18 800,— | Ner i Maus | Umzugékosten . 20 000,— Ls), De es e mda e eise B M S 385 000|— .- September 1909. G U | Versicherungskto.. tien 733. Rückstellung für Mb cicos rbe gie O E E 73 942/19 Eisenbahnbaukonto: T p E A E M gcite S J . - Senulishein-. . - 000 E 191561 67 Bestand am 1. Oktober 1908 . 1260 589,05 | f Sertapllalfonto - - + «] 2011.000/— | Abschreibung * Aat7es | N ) L dat «s @ , 7 F | : S ' | rneu f - 1EEUUY » «o» 3 217,66 97 000;— und fertiger Ware . . . | 105 410/09 EROINN E | [11 889 003/96 Zugang bis 30. September 1909 789 100,43 | | Mig A nton for 13 201/9g | Betriebsutensilienkonto: —]| | Tantiemen und Gratifikationen i Soll. Gewiun- und Verluftkonto am 31. Dezember 1909. Haben. Davon ab: 2 049 689,48 | | Spezialreservefondskonto: E uan am 1. Januar 09 L | | an Vorstand und Beamte. ._„_ 12500—| 12500/— F i Abs L L 48 000] 9.008 ¿adl 4 E für 1908/09 . 228/30 Us» o o 094244 | | : bt 44 BERE An Arbeiterversiherungsbeiträ 294 880 261 Per Gewinnvortrag aus 1908 125 17207 Gffektenkonto . o h , Rüdlage fr 1908/09 86 | Abschreibun er | 4}: -Sewinnanteil auf 621 Gnu. n Arbeiterversicherungêbeiträge . - | 108 371/96) Gewinn der Kohlenförderung . - 1 150 454/93 Maia O S Es 4 U ce de E a 1] j c : à f allei 56 R Zákies o e U 20S. s, "E sg Reg HS, E A j e b G G S: A S , id | E E +566 H erde-, \ s L Dirrfonto j | scheine à # 4,— . . v S t, 2 484 * Anleibezinsen und Aufgeld “auf * Gewinn des Kokereibetriebes . . | 300 572157 Rcland an Oberbaumaterialien 17 000,— | } Gewinn- und Verlustkonto : | Wert am l. O C 1 | | 4 0/0 Dividende g 2 R 11509 ausgeloste Obligationen e U 5 Le ain 00 u dai oa Pg Nebenprodukten- c vooilón L 5 and an Betriebsmaterialien 1756,—| 18 756|— Mättgewint. ., 49 865.08 | Zugang « . t o eBZi | | | /o DIDIDENDE . + . * s Pa | , Vorrihtung und Berieselung . . | 20 78/6: E E 2 339) orshußkonto. . ., Fl T eiae I A | | 4 27 829,5 Gehälter s E E 42 830[—| Nebeneinnahmen « - «- « -+ 21 986/08 Debitor, A E S 20 92 Abschreib A Tantieme an den Aufsichtsrat . „__6000,—| 6000— | , Wohlfahrtseinrihtungen . . - - 10 703,40] ; Zinsenkonto .… . „...+ 3 330/78 Soul C4 E E t E CEE } 2 000 | M 21 829,57 Generalunkosten .. . - + + 26 36229) , Paâthte- und Mietenkonto . 4 691/53 S E ia S s | | Materialien, halbfertige und fertige Waren | 319 072/65 | 10/6 weitere Dividende. . .. 2875— 9 875\— | « Abgabe E Mehrförderung . . 8 307! » verfallene Dividende « + - 80|— eta E E E | +1 Kasse A005 O 1 349/78 j T Abschreibungen . . 436 632,27 Deb 2 085 857167 2 0a5 cer GRE ce Bel Es Si s e o ie 9 453198 Auslosung von 35 Genußscheinen Lag E e 494 b61,67 1 951 1222 ebet. &ewinn- und Verlustrechnung am 30. September 1909. “abs Reidtsbankkonto O E | a M 100,— L E G M Q S r 3 500,— 3 500¡¿— 1 735 627 47 i 735 62747 Unkostenkonto S 5 990117 : E . Feuerversiherungsfonto . E . 5375 15 631/07 2 —— e TEERST : Zeche Massener Tiefbau, Post Massen, Bez. Dortmund, den 19. Februar 1910. Ecneuerii Gf 290/17} Gewinnvortrag aus 1907/08 .. 43 201/65 | ab auf 1909 875/15 el | 3 0/0 weitere Dividende. .… . _8625— 8 625|— Bergbau-Aktieu-Gesellschaft Massen. „Nüdlage E AOOR/O 13 201]98 Puente E F e A0 12 024/93 | Debitoren it P A 4 500/— Bortrag «eso M 6 829,57 6 829/57 DE NETT a “Mia OuDonto: e Eise babe E A e 110/— | Hypothékenforeerma 700 e As m pn: Ss : - Rücklage für onde : E ooo S 5 000 —| i gu 45107 G 609 451/97 Die Uebereinstimmung der vorstehenen, an sowie e Zap und Verlustkontos mit den Bilanzrefervefondskonto: O E Betrtbandehee j 193 245 19 852 107/57 8 157 Dresden-Reick, den 31. Dezember 1909. ordnungsmäßig geführten Büchern der esellshaft besheinigen wir hiermil. tudlage für 1908/09 | gaben . 5,12 58 862/11 Gewinn- und V otto 852 107/57 o Lo * F VRavnier- : : 7 M i. ; den 25. Februar 1910. Abschreibu a Me r 2613/86 E N Verlustkonto per 31. Dezember 1909, Rhein} che Emulsions-PÞ apier-Fabrik Actiengesellschaft. SNEN Westf Otto Sat, vereideter Bücherrevisor. eingéwti e auf anzei S See E 6 Tal [E U HE A I M E “O E N : F. Grhart. Wiener. s Die Revifionskommisfion. Vortrag auf neue Rechnung 49 865,08 M Abschreibungen: E 8 N M T Soll. Gewinn- und Verlustkonto auf den 31. Dezember 1909. aben. 4 F. W. Leopold. E. Sculze- Vellinghausen. : | | | | Grundstúuck- und Gebäudekonto . . . 4 44449 Se Aus. 1908 + 1 037/85 M P S I I E O S E O | Die in der ordentlichen Generalversammlung vom 2. ds. Mts. beschlossene Dividende für das 114 198/69 p miiiimidiigee Maschinen- und Werkzeugkonto 3917 66 O ationsgewinn abzüglih sämt- H. S M [S | Geshäftsjahr 1909 von °/o kann gegen Einlieferung der Dividendenscheine r. 13 und 20 der Aktien Stendal, den 1. März 1910. 114 198/69 | Beleuhtungéanlagekonto . 2 589 s HORT U s s Ua v: 20 171/26 Fabrikationskonto... + + * 345 079/84} Vortrag aus 1008 . et / Nr. 1 bis Nr. 5500 sowie des Dividendenscheins Nr. 4 der Aktien Nr. 5501 bis Nr. 7000 mit 4 55,— Der Vorftaud der Kleinbahn-Aktieugesellschaft Steudal-A Brenn- und Schmelzöfenkonto . . . 1413/32 [lgemeine Unkosten .. « - + -.- 915 801/57] Warenkonto . . «eo o ooo bei dem A. Schaaffhauseu’ schen Baukverein in Berlin und Cöln, der Deutschen Bank in Berlin, - Dr. Cohn ge. - Niepagen udal-Arendsce. Betriebsutensilienkonto .. .. 413/32 Abschreibungen . . « « -- - o * 8 695/28 der Essener Credit-Anstalt in Dortmund, der Rheiuischen Vank in Efsen-Ruhxr, der Deutschen Geprüft und richtig befunden. 4 Pferde-, Wagen- und Geschirrkonto 6 547.71 E t e C 127 453/11 Effeften- A ci «e prmas S: A. Dans in Frankfurt-Main und bei uusérer Grubeu- R s März 1910. Feuerversiherungskonto , . ; 875 15 77 fasse vom 15. April a. er. ab erhoben werden, er Auffichésrat der Kleinbahn- : M OHUN D ; 21 D L 200007 Mitglieder des Auffichtsrats find: i Eee E A SERd A, Bilanzkor.to, Neingew: 18 Ra Dresden-Reick, den 31. Dezem er 1909. ° ° S Ar Herr Adolph Overweg auf Haus Reichsmark bei Westhofen an der Ruhr, Vorsitzender, Bilanz, Bewinn- und Verlustre{nung genehmigt in der Generalversamml A zkor.to, Neingewmn . . ... 9177/93 Rheinische Émulsions-Papier-Fabrik Actiengesellschaft. 4 U G. Lee in P Herre e Go glied des Auffichtsr A E aus ist der Eo Auffarib in Magdebura Mo g 6 2120911] 71 209 S @Etharti Wiener : : : « Kommerzienrat Hermann Herman + Ed rat ausgeschieden. gewählt worden, der Landesrat Henuecke in Merseburg ist aus de: Ca f * ach heute \tattgefundener Wabl des A vestebt ders K A NDIAN Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung haben wir geprüft und mit dem Ergebuis ° Banidirettor, Dee ibeliger F D Fserlohn Secaniat: E m Auffichts Bankdirektor Karl Grimm, E tei ETIEE, C, EORERTO VNLNE der Bücher übereinstimmend gefunden ¿ D i “a. D Stumpf in Wiesbade Z Di Ie E? « farrer Rudolf Ludwig, Reinhardtsgrimma, stellv. Vorsit Dresden, ten 7. Februar 1910 ; Pepe a A E ie Kleinbahn-Aktiengesellschaft Stendal-Arendsee fivatier August Veder, Berra oBendE Oefterreichisch-Deutsche Treuhane gefeTschaft. Zeche Masseuer Tiefbau, Post Massen Bez. Dortmund, den 6. April 1910. Der Vorftand. Vf Mr Mi. Kan Lene, Sparenberq Es L S E Massen. Dr. Shütze. Niepagen. Pfarrer Ulbine Gerhark, Sahng, E h, E Bernsba 5. Apri Raa ch, am 5. April 1910. Der Vorstand. Carl Richter.