1910 / 85 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Mülheimer Vank. Fünfte Beilage

[4255]

î . i 425 : . | 15 Vorschuß- & Credit-Verein Gedern (A. G.) Aktiva. Bilanz für 1909. Pasfiva. Soll. Gewinn- und Verlustrechuuug Þer 31. Dezember 1909. Haben. G M [S 1A um ? e ° : Ausstehende Vor E E | Akti ; D Geschäftskosten . .. « - + . - ** 174 913/36} Ueber i d D R S D : | Ausstehende Oypotbeten ois a 166 800|— S Sa e E | S A e ateiA de ede 86 574/65 6 e Lat fs 601 54248 : cu Cn l anzeiger und Köni li j H | Ausstebende Kaufschillinge . « + + - 218 771/30 Reservefonds . .¿«¿- S E | ULSACEWINE a arie d O | 72127594) Bestand aus 1908 , „js «o 81 24141 M S reu l en taatsan C ; S O 37 006/26 Unterstüpungs- bezw. Pensionsfonds . 1 000|— 982 76395 982 763/95 ini T Berli î Î IgeL, i Rasabeiand “s 2A 0 At f h Wi Slar E Îldge R L E é Pf Aktiva. Vermögensaufstellung per 31. Dezember 1999. Pasfiva. 1. Úttesinbaitat utt in, Dienstag, den 12. April , 1 Zinsenausstände . « «o ** 15 149/50 n S 4 Æ. e R 2, N CL ® 7 TiSla6 a aifibdiab . «e e R 984 036/51]| Aktienkapital... ++- 06 agi 2 3: Aufgebote, Verlust: und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. s E 910. 42 506 142/26 | Wechselbestand . . . « . »..- -- ¿038 Go R r ie O 629 075/09 L O L Le R DOUUNNGER X cntlî f 6. Srwerbs- und Wirtschaftögen: Der Vorstaud. Wertpapiere . . . « + - - ch1} 595 621/95) Sonderrüdcklagen .. „-«---- 300 000|— 5. Kommanbitgesellschaften auf Akti er UNFEl i 7. Niederlassung 2c. von Rectéanwältn j &. Cloos. « Franz. Gerlad. R 11 654/85 Dividendenkonto: Á 2 ften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Preis 4+ 8. Unfall- und Invaliditäts- xe. Versi de i [4256] Actien-Gesellschaft für Kohlensäurec-Judustrie. 'Parfgebüude : 346 874/25 Einlage wre E L M D K j —— E 10. Verschiedene © C : —TTTE L R 12 inlagen : L j p c - i f le | Debet. Gewiun- und Verlusikonto. - Sei | R E : *} “ohne Kündigung . . . 1043 348,60 ) ommanditgesellschaften Mes [4293] E g —— a! . | Vabz. 4 405 529,19 Hypoth. 541 534/09 3 Monate Kündigung . 1 200 616,47 auf Aktien u. Aktiengesell) Metallhütte Aktiengesellf Terrain-Akti (2499 g zen g a Wesästoinventar 4% as #56 21159) 6 » 1217 689,92 | 3 461 654/99 + gese sh. * esellschaft, | Terrain-Aktiengesellschaft am Tiergart Vi | As E s O 76 331/96} Per Vortrag aus 1308 -- ‘688/15 | Gutbaben bei Banken. 482 752 | | Sgedfonto . e E S LD O08 AMIGL [4274] ___ Duisburg. Königsberg i E ilanz per 31, Dezember 1909. Generalunkostenkonto . . « - - 243 308/28] Kambiokonto . . « « - + - - 1729/95 Debite E Effekten S P e 5 619 410,— Gemäß S 244 H.-G.-B. zeigen wir bierdur Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hierd s Gonéralvers g i. Pr. G E E, e S C anseukonio N O - Effektenkonto 17 869/15 | Avaldebitoren Men A O h98 Vats, E Aufsichts ustizrat Paul Boedner, Görlis R R Lo, den LB, Mai L as hat zwecks Belaffung der für te M 10104 Antal G k S : » Hypolhelenzin|enrkont0 « - * - L SentoniO n E Go | Sonsti L Be L O e | 6 250 005|— ra Í E e Y f Baro tr Da j den For E S s S o I O ee Lene E G Reserveteil- T Reatra t 11 168180] A e edt E R 5 533/01 Sonstige Debitoren ._ 14 881 676 33 |20 924 614/39 Mp rauie A E Ls A Treiwaldau, Vez Slcavis en April 1910. E enden fünften ordentlichen GeieralA einer Anleihe von 500 000 Duitil di Aufna Wohngebäude U gN T 105 600 i ¿MebmD a de ee 362/301 * Maschinenkonto 1. . 14 Eoslos T N G E E L N 36 chlesishe D ; , + Apr . | sammlung eingeladen. er- 1 in/500 Stück Hvvotb eshlossen, eingeteilt | Maschinen... 65 400/— " Fa ag e o dit 31 936/49 R SOAID —=ck Get ee 2G s 721 275/94 G achstein- und Fal iegel- : tru Hypothekarschuldverschrei l Maschnen 52 700 G erd und Wagen E S 7 826 f M Bn “A 2 948/73 like d U Ute Le L O8 27 931 882/17 Fabriken vormals G. Sturm, A out 1) Ges äftaberidt des Vorstants cit Bi E Pi E I im Säbredraten R Ce E E E 700 „… Kraftwagenkonto .. . « - + - 2 007! ili ) L i a. D. d « e : : as 5 Fie Bei : a! ak var 5 9/ A O L (8 | " Werk E aelhigei O SE Gaal4A a vg: uit K. W. Ober 7 93185 Die ordentliche Generalversammlung vom 7. April 1910 seßte die Dividende für das Jahr Rei Gesellschaft. sichtérats. 1909 fowie Prüfungsbericht des Auf- E ens jährli 20 000 t, E ai SUO S f h: u Werk Modfau ... . + + .- 28 872/69 AoblensüuronW «2 542 23153 1909 auf 5 °/o fest. Die Dividendenscheine unserer Aktien Nr. 10 werden von heute ab mit 4 50,— einhold Sturm. C. Ruscher. 2) Genehmigung der Bilanz und durch d Af 1918. “Diese 200 000 6 werden hier» De: Banieuibaba d: QBOD | ' Á Mal inenkonto T beate 3164/03h| E E E i A zu den Gesell\chast8fassen in, 4 Berlin und Frankfurt a. Pam Pei R EE und Sterkrade [4282] i s) ussichtarats und Vorstands. Guntlattuag Ea autet DUUge E, 1Mgenven Diverse Debitor 26 346,09 | 34 396/74 i s aschinenkonto 11 .. « + -- 645/30 ¿ E in Berlin und Frankfur a. M., bei dem X. Schaaffhausen’schen Nach der i ; teuwahlen zum Aufsichts (t ionâr i N L N S TEN d mes ri S O 3 153) | Mee Gams (s E 10 763/85 L f alôst Cöln und Berlin und bei der Mittelrheinischen Bauk in Duisburg und bolliantien Bea este e Aufsichtörat für e E welche in ieser Generalber SdothekarshulbverichreinE h, anl! Je Oa eine Kaution S S N 2 00093 s F ie E E A F E “Bei der Wahl zum Auffichtsrat wurde Herr Chr. Weuste, Mülheim-Ruhr, wiedergewählt I Us qus den Sn: } Vas süx am S URTeRE Moden zollen, hahen spätestens E I 9 9/9 Zinsen seit 1. J prü 01d 1 Ae Bestände (Fuhrpark-Uth. u. Betriebsm.) 1283| i C O 12 499/05 | O atel bie qug s E M Lee Mar ner Duisburg, Fabrikbesiger Ernst Rolffs, Koelle in Karlsruhe 4 ec aiania aben: Uooem Verwaltungsgebäude in Duisbur 400 M d Zinste geleistet i de P | E Ia , SPaAecter, ; } ï î ; ; ck r "e, = s j O s . | P / e ; s 30 828|: | A 675 185/98 675 185198 Donn Küchen, Justizrat É honsaus Mülbeim-Rubr, R aae, S Stim anle, d r Friy Dom eger l nus Veit L. Hom- Pas ta e O Gesellschaft, Stellen : E angeroanden Die Vorrveaktien crttlien Aktienkapital Lit E : et. Bilanzkonto. Meabis | euge mat ; i uhe, Stellvertreter des Vor- | Direction der Dis n chaft, Berlin, | ; /o des Reingewinnes jeden Geschäfts- | H s O E Mr S S 650 000 é n . Mülheim-Ruhr, den 7. April 1910. sißenden, furt isconto-Gesellschaft, Frank: | ihres, wogegen die Stammaktien ers A 1 DOVot E ss e e ab 85 000 : h z Geh. Hofrat Dr. C. Blum in K M M., dieser 6% an die Vorzugs En ere 00 E E aan 185 000/— An Bu EoGo C O E 13 1436 Per Aktienkapitalkonto 1400 s E Salis Gribuec in M En Karlörube, Metallurgische Gesellschast A-G T Ms balten f Reingewinnes des betreffenden Jahres E eserveson S e V s 105 /— i „* Kambiokonto - . . ch - + - - 2E 087106N Meservefoibötouto. - - »» #, 148 900|— K E C furt a. M „G., Frauke ; j "T TDi erve. an 9 852 |— j E oe E Ur elervefondsknia : +2 L 0N e [4238] L ai V f onsul Robert Nicolai, Direktor der Filiale der Berg- & Met Aus dem Liquidationserlöse werden vorerst di vidende (noch nicht erboben) . .. U “E o a au A Flashenbezugörecttonto e TOO 000 zam 31. Dezember T Dlles, tes T E Duisburg-Ruhrorter Vank, Fil. d. Effener e g gum vollen Nennbetrage E O E OIO, ‘T. 64 do ' z lensäurekonto . . . + + - 2 " Hypothekenshuldenkonto . . . . | 550 000|— #4 M Œ L | f Hinenfabri L Kredit-Anstalt, Dui ats A Stammaktien ihren Nenn- raa a E «Pinto ei anes Mee 50 000— | n Immobilienkonto . - - 1 292 982/86 ¡N per Aktienkapitalkonto S M Ren sa bege Grigzner, A. G. zu binterlegen er T Nachwelt u erbri M Sin Oger Ueberschuß wird gleichmäßig Mbit, ib 1 130 828/37 5 " E tio Reparat.-Kto. . A E e. Se R E A S 000/— 2 9/9 Abschreibung . . - 25 859/66] | L Prioritätsanleibekonto | 4671] y » __PPaA- uckstuhl[l. le Aue A, bei einem deutschen Notar ri Alles Nähere enthält der Prospekt L Vin d E A l A Pat E O 4 o 0ST 8/75 „, MRüdfstellungskonto . . . - - - 163|— 1267 123/19 | A 937 000,— A a E jaben. Dieser Nachweis .- | Aktionär i Hte ofa \pekt, welcher jedem S A - Konsortialklonto… . + +- 10 800|—| Kreditorenkonto. . . « - + - 46 283/30 e E 12 521/62] 1 279 A ab Tilgung im | | Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hierdurch Nummern der bine lecim, ‘Stúde 2 A, auf 1e ag ftebt So der Gesellschaft zur Ver- aan # ¡S Mobiliarionlo . « 100/—}| Tantiemekonto .… « « - + + - 29 702/65 Neubaukont ——— T. 95 Z8) Sahre 1909 23 000,—| 914 000|— zu der diesjährigen, Montag, den 9. Mai 1910 Duisburg, den 12. April 1910 BOE zugesandt wird jedem Interessenten auf Ersuchen | Zinsen 147 54448 j s Patentkonto E A 100|—| Dividendenkonto 168 000|— C 2 9 758/08 Vorm. 1x Uhr, im Sitzungssaal 4 e Der V * ; e : L 16 344/12 " Feuerversicherungsonto E 3 99060 E arinn« Ai Neiinñkonio - s 12 49905 Arbeiterwohnhauskonto 127 207/28 Hypothekenkonto | Wechslerbank in Bresl rvar Eee Bielaier e ———— orstand. ir fordern bierdurch unsere Herren Aktionä Neina E S 44 091/56 ? Pfer ag nen mir SROIR O E 6 (va é sikonto . . 9 499/05 20/0 Abschreibung . . - 2 S44L5| 124663113 i ‘4 56 827,50 ftattinvenden Lg Una Nr. 28, I. Etage, | [4666] Maia uar _____ |auf, ihr Bezugsrecht unter Einreichung ihr Aktien c E 54 129/59 1 N raftwagenkonto M A 6 022/50 z Damvfheizun sanlagekonto 38.136 T3617 ab Tilgung im | eingeladen. en Generalversammlung Hademarscher S ar & L s S Mlung bon 400 é nebst 5 9/5 vat 1 April 969 a Í Grundstucs. und Gebäudekonto . | 800 000|— 10 9/6 Abschreibung L 3 813/62 | edin u ——— 52 841|— 1) E Tagesordnung : Pu ch cihcasse A: G. auf e Aktie L . iden __262 109/75 : Werk Hemelingen. . - « - - - 230 952/90 T1 399 55) | L empelreservekonto . . 10 000|— ntgegennahme des Gef äftôberits k \ A emar}den. bis zum 1. Mai 1910 Vortrag aus 1906 : Í Werk Modtau E Le A 942 4227 a E 481¡— 34 dls « Prioritätsanleihetilgung3- gung der Bilanz, der s t Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden zu der E Nase Fer Gesellschaft oder den Bank- D A R _18 384/84 u Salon MoGeena E d a , Maschinenkonto. . . . - ——TOS 925 5A Prioritätsanlei T 1020/— On L 1909, Beschlußfassung über die 4? ube I E 18. Mai, Nachmittags | für H haz De U T Sr oditanstalt: A | 243 724/91 o INENEOO Ae S S 22 149|— \Hrei 9 j - oritarsal zin]entto. | Sewinnvertei sowi una c S , te}jens sthof in £ s ; e e, öni 6 pr } * Más@inenkonto I « - - - »- er 10 9/9 Abschreibung . . 19 892/59) | rüdständige Ra E 4612/50 für Vorstand A Auffi Ss der Entlastung | findenden Mici@liben ho ta Ss statt- eee sowiedem Bankhause Gebr Bil Die vorstehende Bilanz ctt 262 109/75 " Beteilig.-Kto. Oberspree . . - «} 150 000 179 032/99 Kontokorrentkonto: 2) Wahl zum Aufsichtsrat. t hierdurch eingeladen. ammg duen. i luftrechnung babe i geprüft, D n ewinn- und Ver- E N 1 35469 i s ea 8 850/41 187 8834 Kreditoren . #& 181 710,68 Zur Teilnahme an der Generalversamml Tagesordnung : era, den 1. April 1910. geführten Geschäftsbüchern M i 8 9rvaungögemes T D Eleftr. Anlagekonto . . T7 678/91 Bank für Ausübung des Stimmrechts in derselb mlung und | 1) Vorlegung des Jahresberihts für 1909 rain-Aftiengesellschaft am Tiergarten übereinstimmend und richtig b erglihen und damit Berlin, den 9. April 1910 / 2613 180/44 10 °/o Abschreibung . 3 46789] Thüringen 364 644,55| %46 355/23 diejenigen Aktionäre berechtigt he liicitius pru gung ee Jahresbilanz, Entlastung e S es Pr. Leipzig, 2. März 1910- mee Ee s LIL. He 31311! A rei Tage v Í Vorstands und des i Auffichtsrat. O L rana f j Die Auszahlung der Ditideune Len fie L ara SE e ab an unserer Kafse. Sugand. «+56 1 620/23 32 831128 | Bi 6. Mai d. I: ibre Allien in Bredlau T 2) fefsuna über die Hdcilang bes cineewinia, b Paul Ziemer, Vorsigender. Der G S gets s e a r Kohleunsäure-„ZudU trie. : —S T 8 | urcau der Gesellschaft, M : eri - a eines- Mitglieds des Auffi s E E TY M 50, fti ; D 09 wird mit Baum. Bahngleisekonto . . . .} 174 582/17 bet der-V , Matthiasftr. 9, IT, oder Stelle ‘des ausfcei Aufsichtsrats an [4281] Bekanntmachu Æ 50,— pro Aktie bei der Gesellschaftsk é 5 0/0 Abschreibung . . 8 729/11] 165 853/06 Vere reslauer Wechslerbank hinterlegt hab es ausscheidenden Mitglieds Johann | _ Bei der am 6. Apri E bei der Dresdner Bank ; afffffle oder : —— ga D E reslau, den 11. ; gk Haven. B Nottelmann. oann . April 1910 erfolgten planmäßi An S 8 uk zu Leipzig eingelöst, í L BRBN A : B Bahngleisegrundstücktskonto 99 851/07 y L Arcisichter W 3) Genehmigung der Erhöhung des Gehalts des g Ls vou Sckuldscheinen aus. Le {usbis Str Liabe E eA Tod audgeiaEdetEn E i Maschinenfabrik Vadenia vorm. V? Platz Söhne A. G, nicGlleatont O E TIN Der Lolat-Eisenbeton Bresl E T O E Dresden Kbergelktoenen Anleibe f Stadtgemeinde sammlung Herr Direktor Albert Frte n Bec Z Z d Z ensilien ot ck67 3 827 L - ; au Der Vorst h E genen Anleihe der vor : als Mitali ILELIOT + rüger in Berlin l : j Weinheim i. B. 15 9/0 Abschreibung . . 6 574/11 Aktiengesellschaft n L ARS Gee Es N Straßeubahn vom Jahre 1900 find des Vorsitendee, gerte FEPRIS und Stellvertreter _ Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1909. Pasfiva. 37 293131 E Pete . [4277] | N j R Um B geacgen worden: i Leipzig, 6. Milo ands j (6 E E E s a 4824/79) 4207810 7 TENE S2 ThüringischeElektrizitäts-undGas-Werke, | “sit. 1 408 444 445 470 dTI B62 S O Krystalleisfabrik und Kühlhall 1 E R M4 912 578,91 Aktienkapital . - 9 000 000}— | ° eig odellekfonto | L 98769 F. Wulf Aktiengesell : i A.-G. in Apolda. “T E a Tia 1204 816 818 Aktie [lf E : G A L y l Hela E Eee | . ngesel schaft Werl i. Westf. | / Bei der fünften planmäßigen Auslosung unf 1268 1287 1294 7 1078 1127 1204 1253 1266 ngese saft. j 912 128,91 | Obligationszinsen . . . 3 000|— 50 2%/% Abschreib 36 494/48 Ls Branntweinbrennereien und Preßhefe 439/oigen Teil scbldberkhreibungen A 18 he 1901 1364 1372 1376 S4 1300 1301 1314 1328 1331 A. Lucas. Ulucibing » «eo. a 2 15 128.18 | Paulo. 1 925/20 Dato LIEEE 4 300061 ; jhefe- | am 6. April a. c. sind folgende Nummern RLOOL } 02A U ARIE 2 208 Sa Sia 912 Su 55730073 | } Voraus. Unfallvers.- | e Dire Mb Prei enkonto . 3469/59 di Ï g fabriken. Worber: folgende Nummern gezogen df D: 2091 2118 2129 2164 2194 2218 2221 | [4247] L0H i L ELEN Ld rämie p. 1909 . .| 12500|— lo reibung auf ie erste ordentlihe Generalversa Reihe x à 46 1000,— 73 79 8: “Lit C zu 5 i 704 Tr i 4 A aer Ee e P E h Crt Gei | Mka LO0 A Se Dl ie | De UN ED K Sit 508 S V4 H Aresdéner Rähmuschinenzwirn-Fabrik j "aae vond aat t s E | eserv R 988 71217 T1439! L 10, Nachmittags 4 : | welhe wir hiermit zur B 307, | 57gs 9796 9921 9975 2064 23088 2734 2750 278 ilan; ) : : j E a n aa e Li 3071121 | Ed E S 4 ¡70 E A s uo! unteren, Ser amer zu Werl in Westfalen, * rort DE Maio ee I ider Zan L S: ib 3064 3086 3087 319 4 Sas Bilanz pro 1909. _ M216 410,88 Spezial- ivid.- | ; N or, und werden die L = | erfolgt gegen deren gelosten Stücke | “Die Beträge diese R Akti N E i: 167 061 48| 443 472136 Fa e di BAS zut otto Uf arr rvenn s | E 80 hierzu ergebenst egeben Perren „Alionäre Zinsscheinen Ne. 20 Me i S ELA und 2 E ieser Sa Sea sind vom | Vesißkonto S 766 zoo E Mo 070 d 1,— [M Dellredere .. „.ck 165 339/99 | * Me e S | S agesorduung : es Nennwertes, also mi age von 2/0 | we ; ( nebst den bis dahin fälli E on rel bea e eso _._ _LGOOP 1 641/08 Dispositionsfonds . T 12 200 9 ° S Is S N Ee S des Vorstands, e Avoiba pro Stück, n Silialcitetage a6 et aas en gegen Ee Shuldsheine Mee rono A S 201 L é D Meister- u. Arb.-Unter- | P a m E R ZÆi f r Gewinn- und Verlust- a bei der G S ind Zins]heinen vei unjerer o Es S R | at di El O Kontokorrentkonlo: 2962 rechnung für das Jahr 1909 fowie Verteilung | Alctengefelstvatt ® clelschaststasse und der | Sort ie Bein in Erde e Barn | Depo 163 035 40 Wechsel abz. Diskont : at crniA Dividendenkonto . . - 1904 [0 aebiioren : s 2) Erteil gene. 7 2 M LEREEN Rai, Filiale Apolda, ode ÞÞ, | Die fälligen Beträge wée mpfang zu nehmen. O N 10 000|— ' n I B U Gewinnvortrag | ltr: mera L O O S V E E uns für den Vorstand und Hre bei den Bankhäusern Philipp Wlimever ab nit weiter Va. en vom 1. Oktober 1910 i E E G GARLA Materialienkonto . . 123 856/68 3) Neuwahlen zum Aufsichtsrat E O E Ee 19: Rat Und _ Nicht erhoben sind die bereits früher ausgelof P —S NVorausbez. Vers.-Prämien .. « « «e e +2 +* 4730118 gas 391 406,49 | 605 105/33 Gewinn- und Verlustkonto : 4) Finanzangelegenheit. O Franke. Die Falle «i Seite FresGmaun ck& SJLLIGNne E Aktienkapitalkonto din | i ots #6 KALE E V E f 22 620/67 nn _„ 2391 20 D 9) Verlustsaldo p. 31./12. 1908 26 864134) 5) Anschluß an das Hefesyndikat und die Spiritus T D L s a A E eaoe werden vom a B zu 1000 A Nr. 835 1308 2024. Sia E 450 000/— : erd s M HERS s ¿ K F 2 796 | Verlust per 1909 . . . 43 759/69 70 624/03 E M 8e Apolda. den 9. Aptil S verzinst. Die A bte da Ñ Nr. di 2313 2315 2461 2761 S t S e ga : zte an Materialien, fert. und halbfert. Fa- c | iejenigen Herren Aktionä ‘5 y : 5 nsung der vorbezei A | Predifot O. 0:6 i E A Fe « Bar | 1962504 | i 3 128 8281|731| 3 128 828173 Gealtiveriaun ee var men O ige Hi dieser : Der Vorstand. Lange. gelosten Schuldscheine hat R g er R e S 0 008 235 905/13 ( er E di SaOl Gewinu- und Verlustkonto am 31. Dezember 1909. § 17 Abs. 1 unseres Statuts ibre ‘Etn gemäß | [4669] _ | werden aufgefordert, die Kapitalbeträge Sd E LEE Ob ligatiönGzinsenkonto E 43 429/18 L l E : Dividendenscheine und T E n (ohne | Aktien-Gesellschaft für Ta E meidung fernerer Zinsenverluf ge r L | Wilhelm Eiselt- E L S 1316/25 d 5 489 026171 7 189 026171 M A 4 delttas Blceiaae V Sous) spätestens am e M Ln sadrifation Empfang zu nehmen. ste ungesäumt in | ofern m ECiselt-Stiftung . 10 000|— Soll. Gewinn» uih' Geehusikoto. s C4 Berinsitouto au8 1908 «i air 8641| Per Warenkont 3 fue Tei bee M ge vor der Generalversamm- Wir beehren uns hiermit en. g Die Halfte der im Jah g 1, D C s a a d 19 000/20 f E —— L S Haben. _ Unkosten, Saläre, Skonti, Porti, Diäten, Mictekonto . a a 28 L Westf L C Tee den zu Werl | zu der am Sonnabend L AG Wor Peetonire Schuldscheine der Anleihe Me vórinali a gcaven G R 4 530|— î i j M Reisen, Provisionen 2c. . « . + + +| 21445582 " Gingang auf abge- 4 hinterlegen. en Notar zu | mittags 10 Uhr, im Fabrik| ril ct., Vor- | Straßenbahn vom Jahre 1900 E S - und Verlustkonto. . . 149/14 c Abschreibung . « - - « - + .. „| 4583939) Gewinnvortrag . iu ld6 213 698/54 - Steuern, Ärankenkasse-, Invaliditäts- und rieben ies Werl i. Westf., den 9. April 1910 Generalversammlung ¿D ein E IRvenden Grund des in den Milatbebedingune b terie enl 1175 1 E a pte sp 90 633/86]| Fabrikationsgewinn . . - - 867 664112 Pensionskafsebeiträge . « « « + - * 38 477/25 orderungen 37274 es Vorstand . Tagesordnung : zuladen. Vorbehalts angekauft worden gen enthaltenen Getelica: ik ad 529/68 i q dlungsunko fiento uts Es 99! G L Meparaturen A 24 465) n E G ‘o ces M. Krüger. Paul Wulf 1) Berit Ger das bgelanfeue Geschäftsjahr Doe an 7. April 1910 —Sewinn- und Verlustkonto. ( ers- und Inv.-Vers.-Konto . . E ev ae 6e po dia 951 =. 3 2) Vorlage der Bi ‘cid er Rat Fi E S A 5 S rob Abschreibung:  B - 3 em und der Gewinn- und L De, Aren nte Handlungsunfostenkanto- M | f Unfallvers.-Konto . . . « - - + ‘‘ 29/4 auf Immobilien . . . 25 859,66 onuer Bürger - Verein E der Revisoren, Erteilung der Entlast [4286] . “E : __| Zinsen- und Diskontkonto. . .. 97 696111 5 E s es 200 « Arbeiterwohnungen 2 544,15 Akti Gefellî N Wah! von Revisoren pro 1910. astung. Chemniztzer Ra O 22 935/64 E e | 10% , Damvfheizungs- / treu - esellschaft. V ahl von Aufsichtsratsmitgliedern. Diin er-Abfu G w Réservéfondskónto „.... 14 143/63 G Tos1 362196 781 762196 U nie: N  Ls ac E An ordentlichen Generalver- A me i Bde haben diejenigen Herren | Durch Pa 7A Yr- esellschaft. keine verei U Me 95 fs j L A j Lz a nen N 2, er 5 ; 4; f i er 5 : e u i 49 2 A E er dis ; Zufolge Beséhlusses der Generalversammlung vom, 8. ds. werden die Dividenden sene 100 « U Mlage ; : 3 48789 En E E S N E M Daflibauie. | Divitendenbegeai rei E aplong ihr | den AUI bote e R L O 4E Nr. 10 der ali e he Creditba ieine Nr. 6 der jungen Aktien mit je % 120, bei den Bankhäusern 50/0 *, Bahngleise 8 729 11 S R E ere, Mea S eefiens R R O IN E (obne | SUEENE e n ter Dein ban 99 640 47 è einishe Creditbauk Manu eim und deren Fililialen, B ; S 24 E : 4 pätestens bis ; rzeichnis | 3. März d. J. gewä 8 ung bom PfälzisgeR D D a. M., Ludwigshafeu a. Rh. und deren übrigen 50 0/9 y S a Modelle 36 29448 1) Os e des Brachts des Veritands der Bilanz “i dem Vorstand bie Gesellschast A Mv, Bri Herten Paul Matthes, Bernharo Müller R Dilanzfonto . ti 546/23 t t : : 0 7 S 1 un , P D, VE einm a cbu , R inri ütt / - E ; / er , R 00 E L, C 6/00 000A ç sowie bei der Gesellschaftsfafse in Weinheim von heute ab eingelöst. A ferde und Wagen _1 010,8. Bericht des Aufsicht Bertniitemaung für Z00, Nordhausen, eger Baukverein, Filiale | mat. MUTe Bervor bal in Chemniß, nötig ge- S S ae B s 00A 99 094/24 k Die bisherigen Auffichtsratsmitglieder 108 416,15 2) Entl ichtsrats und der Hevioren. beim Magdeb den Aufsichts 1 haben sich zum Eintritt in a t Gt6ratômitglieder 6. Koelle, Karlöruhe , zweifelhafte For- 3 Gut lastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. | bei Sees SHs e Enns Magdeburg, | wart des etn n O es hat in Gegen- | Vorstehende Bila ; 99 640/47 I Konsul Paul Baus, Mannheim, ' derungen . . . 317383|_111 589/98 4) Wabl Ung es Reingewinns. A Ciben A ukel, Berlin, Unter den | neue Verteilung de T r. Limmer, Chemnig, eine | a. c. abgehaltenen 38 ivurde in der an 30, Mar Bankdirektor Rob. gticolai, Karls rubè; 779 504! 7 zit 5) Wahl e e niederzulegen “oder ein anderweitiges Deposit i: Es wurden le o stattgefunden. lung genebmigt Bay oe en Sa O Ga Oekonomterat Dr. E. Ziegenbein, Alzey, Schönwald, den 5. Februar 1910. : 7 Aerertracan lon Aktien. en E Ot jusa enden Form daapeisen, direktor Edunes Ae des Aufsichtsrats Herr Bank an Did geen E gegen Einlieferun bin Galkltani q Dare Mon Ph. Play, Weinheim, Porzellanfabrik Schoenwald. Bonn, 12. April T0 E D iets Lom 14. April ab ar e her Gs 2. Vorfißender Here ‘G. Aadwig Cliemits ues e D beit der WMittelberitlcGer Wiical ema Ti . en im ä ri t (l ; L P, an , E f Weinheim, ben 9. April 1910. Tischendorf. ppa- Bergner. Dr. Ge ord S L n ¿diet Nordhausen, STIIOEE au. Cbomitit, n : e Ee Raabe, Chemnig. | kasse, Dresden, und an der Gesellschafts- Auffichtsrat. Der Vorstand. : Vorsitzender. Gd Moris S Des Auffichtsrat. der Chemni Der Vorstand resden, 30. März 1910. Moriß Schulze, Stadtrat a. D., Vorsitzender. / hemnitzer Dünger - Abfuhr - Gesellschast. | der D Die Direktion C. Blumschein. i resdener E lew-Aabeis Wilh. Eiselt jr. Ñ

er Robt.

Koelle.

Wm. Dieckmann.

W. Play: