1910 / 89 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

/

[5967] Aktiva Gas- und Elefktricitäts-=W R E T T G T T 9 erre Neuen s Bilanz per 30. November 1909. E Passi / S N A A 13 010,90 d L Nis A. Einnahmen. as Toaubpgrte en Beag: : Ea! 259 082,84 Aktienkapital ine # |8 1) uUeberträ : E B. Ausgab zttatswe anlagen 186 504,99 | 458 59873 ypothekarif<e ite E 200 000|— ) O (Reserven) àus dem gaben. V. Zin Kassenbestand L | is ella E Dtin Cle E orleire: L d D RKüverfiheru nasvtämten p) ) ins sen und andere Einuahmen n R ung für nleibezinsen, Salär, . für no< nicht verdiente Prä äden : as 90 insen _ Debitoren und Bankguthaben . . . 10 109/72 Rabatte, a n, Salär, mien (Prämienü z râ- h | 9 ot s ae ae ; [5971] | En Me E s is 76 142/59 Reservefondsk eta A eraO 20, pr 6 A 10 130/46 | Ps a i‘ ul Dee 93) E oa monen E O N B M [S Aktiva. Pfälzishe Malzfabrik A.-G. M l ngspramien 1 309/40 D E 3 900|— hee: Ueber- ; zügl. des Den Sara ab vas e A R E 463 368 “1 lea ___BVilanz pro 31. Son Eig h ; aus8geza ivi weilun . uC- b. î anb E T E E E E R E R E R R T Tantiemetonto Me Pee A 27 A an . S 908 er E A6 274 117,81 id c. Sia O E E E E S U 12 776,63 pez S 2: 1 apR . 8 06 2 ( e Y rung E TRE Enn. oe 32 905 j ß. zurüd R # 4 E E S A f 98 0 a inen- und od R D Bi a L Gewinn, und Verlüsikonio: 2 E AS86000 b. der 623 965/88 b. eins@l gesteut 338 112/81 8 Antiengbértcugangägehlihren N \ E einrihtungskonto Fabrik Per ete A f ot Vortrag gus 1907/08 & 573 78 2) Prämieneinnahme abzüglich de! 429 965|— ¿uan Flieabe, aba eie blie e n e R rf 4 41 657/96 | « Lagerhallenkono Au * R Sretdeltd «662/08 A R ewinn in 1908/09 10933,85| 11 606/63 | 3) Nebenleistung è L Veridber _| 2661 060/88 ues des T E E S V E A O 499190 : Kassa: Wechsel: âdekonti Wg S oren- und Hypothekenkonti | 684 Ses | C. Gewinn- lungen der ersicherten: versicherer : E |__630—| D ito - und Effektenkonti ZA | : und Verlustre<nung per 30. November 1909 A ras 232177 | 4) Gat E 2 390/90 p gelt iat 4 961 209,98 A VI1. Rekapitulation und Gewinnverteilung Summa. . | 516 326/30 tor z 416 126 g) i Anleibezinsen / s - . E E Cs Cs E ° gestellt, 328 155,— 1289 36498 9 ewinn aus der euerversih w Soll 1190 97 : Abschrei De nee E i 3) Ueberträge (Reserv Gewinn aus der A s ¿des . Ge 8/60] | Erneuerungäkonto Ï 21 000 « | 876120) Borttababeesbuß und Zinsen rals nähe G c\bftgahr für a0 nit Ÿ) Gewin aus ber Spiegelglatverfuberung E E s s via und, Berlustonto pro L Bugu DOS LASOSIANO nstandhaltung und Reparaturen . T fowi <uß und Zinsen t rämien, abzügl. des An 5) Gewi er SpiegelglaWersiherma (trt 515 907101 { An Betriebsunk t h Haben Afkumul.-Untechaltun paraturen . 9725 98 owie Erträgnis aus Miet i teils der NRüetversicherer (Prä «til ewinn aus der Wasserleitu E Ea R ie Sir ?Gin un ‘ostenkonto S T ebene gsfonto . 1 000. und Installati en überträge) ramien- 6) Zinsen und andere Ei E a e L Br R Fun 45 185/17 Materialien, N Per W ¿ Reingewinn, wie folgt o 27 725/28 ionen . . « 45 420/38 4) Abschreibun V e as e MECOE 621 200|— : WasserleitungSpérfiherg nrn 35 194/86 Whne, Feueru eparaturen, er Warenkonto . . #6 « 1 : Reserve 1 gr zu verteilen : 5) V gen auf Forderungen t: n n Mie a aaa edo ahr ta ane 13 357/86 leuhtun rung, E 149 49047 | H 0/0 E. E e Wo ) Verwaltungskosten, „abzüglich a eler vetwenbet (6) . E L 0A 516 326/30 | * Asien ebot 2c. e. «f 112 120/61 Tantieme a. d. Aufsihisrat . 2 E a. Provisionen va erer : a. 1) zur Brandschadensuperreserve mi otalgewinn . . | 1777131131 A 37 369/86 Vortrag a. n. Rehnung - . - 626.56 | 11 606 züge der Agenten Ae E 3) dls Talonsteerteerde e L O #6 200 000 Mannheim, den 3 149 490/47 6 D s 63 . ) - iden ener än A A, Ats 6 en 0. l L S S i #6 141 519,43 b. zu Tant zungsfonds mit «18 000,— ärz 1910. i b. sonstige V 1 _Zankttemen an Aufsicht Es er 0A , es 149 490/47 B 46 093/16 H erwal- ; sichtsrat und Vorst ; 0s a. 100/000, Pfälzische M | I C H Aufsicjiórat. E A Corftanb A 46 093/16 9 Stute A E 106 535,25 | 248 054/68 Á jur ividende an Gn Que Beamte mit i E L [594] Centralheizungswerke Afti E A . C. H. Schlingmann Foh and. Revidiert ; 7) Gewi entliche Abgaben . 1) zu Gratifikati C A a 2,63 lenge]e ' 8. B a t und mit den 0 r: j Got 2 ¿6 . 17 517/28 ionen und geme S A O M M 8 5 E epetncatnies a t „Gat Vorsiter. H. The lab Air Büchern stimmend O L geführten Vesemtcinuhmea M Gesamiaudgaben 215 907/01 N zum Beamtenunterstüzungsf L Zwe>ken mit .. . „» 458 B Bilanz am 31. Je ene f Hannover-Hainho! è [ : H. A. Rede>er, beeidigter Bücherrevif A E e t (asversicher Gesamtausgaben . . | 3 715 382/66 9) zur Uheroctent guf, LanEToreio (Oldenbu O, 30 000, —— U 5965] l L evifor. E E E A ung. Es ußerordentlihen Verstärk urg) mit . Ss Ke vmvarcanon e men - Z ris E E bschluf. der Feuerv ärkung der Prämienü R fu 5 000,— y Gesamt- Ey i auer Porzellanfabrik Actien-Gefell 1) Ueberträge (Neserven) # [9 A de Trandpoutversiberung wt 1 188 601,72 R, _|anféesunge. abithreie (31; Dezembe | = Bilanzkonto pr. S1. Dezember 1909 {Ma en s | D) Saiten: “Gy tes Spiogelgladver) Hering mi e 8A Grundsiüg in Mähr-D folien | bungen | 1 ¿ S a. für no i ; L fa er Einbruchdi Eo ; ndstü> in Mähr.-Ostrau - ¿n M fla S d vos E Aa. ° ens v adenecmîttlungs: der Wasserleitungöversiherung mlt 6 978,68 E 10 A 164250 ILRE R E S Bai L U, R , K - » ' j $ x T6 [5 au i Ütersilienkonto, N I 1 nt ait V O 861 000) Hen: bis * E lasten E n pG 0. zum Vortrag auf neue Re<hnung mit E O O 4: 260 000, F T E Gleiseanlage Nähr.-Ostu an 463 T od ete E U A Ss c dus o n d C U. Ï L a a z . h S f L Dan) U S C4 a r c [R L i o Madelio. Ly E eet i; 5 S 90188 Ertrarefervefondétonio x : O E O on p p. Ge agesielit “16 328,81. 32 765/63 e für den Schluß des Geschäftsjahrs 1909 S U SANAE 15 97868 Gleiseanlage in Mibr -Oftrau : ; E O t B54 73 a i 172 A 2 Norräte ng8san agekonto s As n Suda onto U S : 1 10 400|— Gewinn er 114 b. einsl. der M 1333 E E , 1) F d 4. Akti ti Maschinen t Mh R R L 13 079137 I [73 9 900! C? Hypotheken auf Häuser un A S d . S 20 A 91 betra- orderungen R Z¿ttiva. D ai A 22 8 5793 >00! Hypotheken auf Häuser unserer 341 381/56) Diverse Kreditores. fonto «Lo b. A E CrepncTE Sp dis Posten, | aen Eo (Wechsel) die Aktionäre für no< nicht eingezahltes Aktienkapì # Send jn Moa rau aaa ot A 21s 2A 93000. ( h E L dl O M fino 2 2A B10 ¿s f Eme L val E E o. gezahlt chnung S 4 B Sonstige. Forderungen: E U Ra 4 [O aub Güidtunce S E Er er 700 é - I Os a e L : 125 Cs 10/79 l orni_ S : H ß. curüd E S L a. U stände der Me C206 ¡inrihtungen in Hai a N E I E ; 22 99 416/06 60 60 A Diverse Debitores . „« - - - R Qs 3) N dn Versicherten: 284 607/27 9) Ueberträ ie t Ga d E S 190 540/01 b. Ausstände bei Generalagenten bezw. A Sénfeu N, 2 7 200 000/— | Modelle in Hainholz in Hays frau A A L 501 2TBIB4 n ee 29 700 Debet. G 1 22267608 _ [4 nts aus Brust: 2 800724 nôdste Gesftsjahr für nos nicht e A 7 Modelle in Mähr Oft nt <1 | 27804332 273042/32 144 0001— ewinn- und Verlustkonto pr. 31. Dezember 1909 1 222 676/06 M i D aues aus den Vor- i Prämien (Prämienüber- f u Baferleitungöversicherung S A Ie ee n E R 74 565/48 E ir 1\— L Kredit b E S s efO 2 028,11 3) Ab hreibu ao S C0 00 S0 353 881194 a. Guth nit 959 511/64 urüd>erworbenes. s E E me H 7 394189 7 1|— 1 An Steuern M A . » JUr <hâden aus 4) N l ngen auf Forderungen Sas . Guthaben bei anderen Versich S L 795139 + tienbezugsreht 2E Sie S 59 837/45 393189 ¡EER 1 t tere L e O 12 5067: x dem Rechnungs- erwaltungskosten : : e euerversiherung . - erungsunternehmn 2 761 406/14 Sa. d E a A E 9 id 59 836/45 v0 j! Í ee R R A 10 31031 Per Serien O af S E . 16175,2 a. Provisionen und sonstige Be- Sr anoportverfuberung e Le q: R Sa. ber “atel i Hainholz . E E = = N 950 0001 —| L— 3 Zinsen rovision, Skonto und " Dre iener E E 171 218 76 | 5) Verlust. . .. —— 18 203/83 züge der Agenten 2c. : Wasserleitungsversi E 8 679/56 e in Mähr.-Ostrau und O 2 146 425/55 1 501 472/55 GIZ a: Diberie A E 106 001/06 Immobilienertragskonto . . . e E E L: M 51 862,17 e. im folgenden Jahre fälli 3: f E N 385 542/32 Kautio j J P 905936171 449 39517 44 953|— rie Abschreibungen . 26 457 . 1 75574 b. sonstige Verwal- ' Jahr treffen ge Zinsen, soweit sie anteilig auf das laufende 140/48 nen, von uns hinterlegt Zusammen 5/17|__456 041 j A ie di f 8 310/79 ) tungsfosten 9 224,36| 61086 E anteilig auf das laufende Kl sabestände co 1E Vorau Ca [3062 861/72| 1951 367/74] 1100 994 ä f (79 6) Slauern # E 53 3 E 95 97 l E A i‘ ; 0.0 E Die für d j 775 r66IGON i elatai T öffentliche Abgaben .| 83 383/23 H) assen a ean 11 944/77] 4 es dei der e 4 387/74 Aktie Nr. 1001 bis 1434 Geschäktzzehr 1909 auf 4 6,— pro Akti 173 586/69 Gaintetanitiien [O ‘@liiadoben 45 185/17 T Obpoibeken- Se oe o O S S 1194477] 4114918111 Debitor E ia L 50 633l51 anes A in Exsuri N A eees, Geib: ‘fann E leviigen Tage Lee 30,— pro A. Einuahmen. E Ginbeucsdiebstahlöverficheruw . [686 842/51 Y Wertpapiere O E 49.040086 Soatte-: “O E E E E 21 254 20 lmenau, T den 13. A eschäftskafse hi ge ei dem Bankh 8 car eee am Pu Ae Me: L \<luß. é \ c. Darlehen auf Mi i E 9 216 120|— - M L 686|— , e . April 1910. er erhoben werden. au 1) U i B. A da. W E E As O Sonic aterialien, halbferti S 1 90 ; Z I . Ausgaben. C E i . . | 1/328 279/20 N18; ige und fertige Fabri 971 050/59 A 24s (D E A} 1) Rüdversicherungöprä E 1 ean aat atten E E B M ärtige niebeziagen aci R 900 565/68 j i : aaaktiete a. für no< nit verdiente Prä 1) Wütversicherungäprämien - „| 17 8525 a Breslau L aa O 690 798/50 | [5919] Schlefische Feuerversich mien (Prämienüberträge) a. eins<l. der 4 248,05 bet 3 —{10 544 399/20 Z 157 621/52] 1 748 98570 R erungs-Gesellschaft in Bresl bierzu : 4 139 317,93 genden Schadenermittl 18, s 975 000|— Aktierkapital . Pasfiva. 79 b j Gewinu- uud Derinsrabe fue das SUP E a cüal A den Vorjahren, al 6) Inventar O 600 000|— geren E E E O A 37 81409 i ; eschäftsj ügl. des i E, 7) Sonsti E A i eh rne E e s e S S A E IRIeG A a. Einnah fis De. DedenEee “gau tot: paoaa 1 es ne E } Sarsige fa E 40 000|—| 915 000/— Selters a aen Ae ai, 1 350 000 j _A. Einnahmen. : rficheruug. ¿ay L R ; Se a Gin? e E E ara R S d) 00|— ; 62. Abschluß. Y E, 2) h SNaenreieee. E 1 2 Ra 8. zurüdfgestellt_ k 000 E ban = 1 g g ed rain E T O fe 180 000 .- Ausgaben. rämieneinnahme abzü G S: 9 b. ein\{l[. R Teer 46 i : s [7 at B dA ne c pet a 90 000|— : 1) Vortrag aus dem Vorjahre #1 A, i h wüglid) der cs der E rae etra- 1) Aktienkapital . . . 33. Pasfiva. Gesamtbetrag . 22 820 364/17 eg L E48 2) Ueberträge (Reserven) Le 18 935/63 5 Rikverficherungsprär es L 14 3) E en der Versicherten: 152 401/24 fosten tim Rech E 2) nee As auf das nächste S A L A nad da 22 820 364/17 | Spar- E M erstüigemesf uartaf 100 aaen o s 000|—} 1 320 000/— orjahre: 2) Schäden : 7 L «2 GORTAE olicegebühren . . . S8 N z T t ahr, ab- ü>versicherer : ' un na< Ab T N ßungsfonds L Ls C E 14 850|— a. für noh nicht verdiente Prämien a. einschl. der #4 21 843,21 10 | 4) Verlust A S 2 332/50 ats Ld ¿R der Nü>- a. für no< nicht verdiente Prämi S zug des Anteils der 9 000 000|— A eud am 31. N bee 10080 und Arbeiter: E S ‘adl j : (Prämienüberträge) Ee E E aE . a. gezablt 6 39 135,31 e FeuErner Meran en (Prämienüberträge) : gy S gar D E 94 790/55 ( . Ó , 3 L - P , . ) r E 10 A M M S E A D i erte: Ueber- é 4 503 098,82 züglidh ‘des den iris "ver Rúd. 3) cie 50 956/31 de Spiegel Si: de A es Ah, 551/96 p N ges in 1909 ; L 057/65 eisung aus versicherer : ud- 2 eserven er Einbruchdiebstahl[: S 21 200|— i E C 35 848 20 E 1908 er a. gegan Le 27698 REEE n eshäftsjahr für a nit b. der eiter a C 353 881/94 anger S in Mubfüheune A at if __11173/62] 2467458 44 A riv : 192 795,— | 4695 893/82 L p. zurüdgestellt „__52 Is ¿oa Mode rig) e Prämien (Prämienüber- Mr a ger noch E aid: 1 ; 1 468 99 5 a E ere ien g befindlihe Heizungs- 2c. Gg Sts 3053109 ° adenreserve . . a . einshl. der Ti 507 36 be D 4) Ab M ae 171 468 Yeuerverit erung . aden denreserven L Kauti 2 79 669 c. Fonds für Gratifikationen 6e 559 543/30 tra d 207,26 be- tpungen auf Forderun 99 der Transportversih G E L S0 n): Kautionen, bei uns hi a naa are A E s Jur d genden Schadenermittl 5) Verwaltungskost erungen E ee Spi A 740 437 Tantie E L 278 811/61 : emeinnüßige Zwe>e: T kosten, im Rech tungs Antei gsfosten, abzüglih des er randportverskberng ntt 437/37 E A ns a 1 R I E: 1 035 87217 t d : L e<nungsjahr, ab- nteils der Rückversicherer : der Einb d i G a es 392 150|— E aa E Af tze 7279 j estand am 31. Dezember 1908 züglich des Anteils d nt a. Provi erer: Ee El ave Ber T Ch a eo b Gratififationn ana nnnnatn 845 x n : , drovisionen und sonsti der Wasserleit O a v Len 43 932/28 c S aao ta aae de: e GEAl F 6 16 517,30 pversicherer : er Rü> züge d ige Be- ; 2 Cm 1 E E eh : Gewi E I 95 9569 , Ueberweisung aus ' @ ge derAgenten2c.46 20 57 c. anderweit . L E O 14 821|— I E H M E ES If t? /98 i . gezablt . . 1465 b. sonsti Ñ 5,01 y) deni ( Griniséufven jotsic fonktige’in Ga ¡u tagerde Î L 18 000|— dem 1908er G 2 - 65 414,28 stige Verwal- ypotheken und Grund L E E e S | 1 ! es : zurüdgestellt : / t _Grundschulden fow es Ds dieie» igs Ei ien 243 000|— Uebertrag des Be- 120 000,— 3) Ugberträge ric a D 2 153 474/28 6) Steuern ta. 1) 4 VOAIRTE 29 008/27 4) Sonstige ra del Attiva (O Lasten = Vollen G N S s Ç E N R , : e | | P E a "C i s 92 2E i standes vom Dis- E Saa 5 Gesktätälänäbüen.: ; 3048 a R A E G E ' „2 265/20 0 A anderer Versicherungsunternehmungen: E 12 500|— | - ewinu- und Verlustkonto. 5 237 314/05 - positionsfonds . 1829241 | 154809 mien, abzügli e tente, Prä- v. W 2 Gesamt | -— T erversicherung . . .. « + - R yvothekzinsen Debet. 1 3) râmieneinnahme abzügl der | 09/71 NRüto züglich des Anteils der afserleitungsverficherun ausgaben . . | 8310 449/32 anr iVersiWEna 1 p oed r eee e Conta. Beri I ( istormi. - E E E (Prämienüber- 5. Abschluß. t : Spiegelglatversicherung E u O LODISS ers h Krankenkasse, Berufsgenofsenshaft, Alters- und Inbval « 4 A 9 j Y V eee ¿dam T ua v. Bestand des Fonds für Grati- 4774 551/98 | D Neberträge (Reserven) aus dem t B, Ausgaben: b. 5, EnbruGviebstablöversicherung L A V E S »attfäazs Ma MINBRA G s 4G aft, lierd- und Invaliditäts. prt 6 icege E : ratis orj é 5 es Zt Yenera S ie Pagbagas Via IMaS t E Er O M E R E o E | e] E T u enan a y ieerftmgmeinin f Duo S 27051 fiche.” Baitécinintle: “Hie Diuènigin: Dise 2985989 j Kursgewinn auf fremde V: L O R 52 463) (Prämienüberträ iente Prämien ten : 17 Sens ea para a aaen Sko arf, Heizung und Beleuchtung, ( ru>sahen, Insertionen 30 175/06 : Ä 6 1808,50 R Rob ius N AVEIAAN m A der M4 245,42 betragen i ae E G A t 100/22 Abschreibungen P iantgebühren ing, Gehälter, Reisen, Zinsen und ç Kursgewinn aus / b. Inv ilien . hierzu : (6 36 189,04 en Schadenermittlun sfoit i c. in das Rehnungsjahr gehörend E E A L: 451/53 4 G E a8 E N y ; realisierten Wert- C. S datontea S E weisung 126 des cui oriahren, abzüglid s E willi für Beamte dae Belelichaft Beträge . 99 45328 mio a 631 036/98 ( 6) Sonstige, Éx r 8 647/70 9) Bett E A R E ee 4 gezahlt . E Ren f reien E 4 Leistungen zu Gratifikationen und gemeinnüßigen 7112239 Gleiseanlagen E lag t A U zN 91 56878 t : 7) Verlust E E L 2 u<mäßiger Sutsver e e L ZERL N 1064 37 553104 . zurüdgestellt . . (L ta . Me ervierte, no< nit A al bhen . ibi E Zzigen Werk Ten 4 b ald 04 D E ; 900 55 E as n i Wertpapiere . . . [ . Schadenreserve . Þ. eins{I. ——— 2 193/04 g. Reserve für zweif Cbe La L S 52 463/01 L768 ' : | 6) Verwaltungen, abzügli zus S) Biegeinnahe abzüglih A 2 020|— QUIE Sbeaeemiltlu B en- 6 Mee S Ne. GEnO E E S 4130| E und Einrichtungen. A A E E < 807 22 R Rückversicherer : 3) Ne enleist A E 53 385/46 im Rechnungsjahr a E pes P: E T __3000/—| 1023 438/18 olzstôd a e Ca 47 500,— : Propifionen und sonfige Beth denieistüngen ber Versuhetten: Anteils der Hittersheren 2. ruerveeskbertng, eserve füx unvorhergeschene Fäll atel iet: O s b. sonstige Verwal- 529 518,21 T 335/10 g. ace efteltt” .# 11 094,76 : Branbschadensuperreserde A 1250 000/— Stelid Parlclecioaleges d G 2A E s S E —_— j L Q (UUO - Dil E 4 S 2 y Zurückerworbenes ftienbezugtrest- S E î & n et Qr? 2 139,10 3) Pebece e. (Reserven auf das | 13 795/26 18 E Is Ee 800 000|— einge a rana naten s L 107 529/40 ; 7) Siems und öffentliche Abg T 1 179 775/29 E E n os nit 7) Gelin i 4 S E ee be # a A E S 550 000 S crneiiinia aa $40 919108 a. Steuern . . . M L * Anteils der Rückvers üglich des E Bas de I 0G S M A . |__100 000|—| 2 950 000|— ratifikationen für die B ür die Beamten . i E mógaben- 4 48028 99 242/28 mienüberträge) E d Vorstehender Nenungë Wsamibélas. _1777 13131 ga Ana kontraéliche Tantiemen an den Aufsihtsr e E O | j 8) Leistungen zu gemeinnüßi 4) Abschreibungen auf Forderungen Q u E E cat t 22 820 364 17 E “bon v 1.960.000; Rei den AufsDtEaat, Berans E / 1 ¿ weden, intbesonde LBgen ) Verwaltungskosten, abzü lich A : versammlung der Aktionä e Gewinnvo! A P G A P 95 956/98 | / euerlôs<wesen : re für das Ln der Rüversi Veret ih des N he Feuerversicherungs-Gesels\ näre vom 14. April Liatvortiag pro 1910 , «4 e.» aab om e S i a. auf geseßlicher Vorschrift a. Provisionen und sonsti e B Schl er Generaldireftor: M -Gejellschaft. E 963|— rubende . . - be, züge der Agenten 2c. M E A hlesische Feuerversicherungs- : Mar S<wemer. / j f, anti E d3 994,76 v. Sonstige Verwal- 6 330,77 A für das Geschäftsjahr rungs Bet in Düsseldorf bei Gewinnvortrag . . Kredit. 540 919/98] 1 400 940/31 i; Ges t j ß 9) Gewinn n 4228,72 | 58 9923 48 tungsfkosten S 8 o 5 475 84 11 806 61 ür e s gene E DAE von T aN V ev Do itr UIereS Generalagentur, Generalwarenkcnto # G0 0:6 >00 Dm E e. ., 173 8 i amteinnahmen . . E Slomlanbaben 951 160/11 6) Steuern und ü ————— Étie und 6 130,— Me ormitta 8 von 9 bis 1 , Aa S 0 Ia H 7 7 p.006 0e B 4 164¡07 Gesamtau i n 1 ; 5 Gewinn N öffentliche Abgaben ; 864/02 Dividerbo M 1500,— fann gegen Aus Ti ¿ für die Bei mehr als zwei 2 Uhr erhoben werden. R E 1 227 085/31} 1 400 94 1 gaben . . 112 292 164/07 _Gesamteinnahmen E * * elamtaizgabe 13 357186 ividendensheins für 1909 händigung des | denselben eir Stú> Dividendenscheinen i Der Auffi ute : E ALONS Gesamtausgab (A 0 N Staiaaes bel unserer Hauptkafse, Nikolai Verzeichnis behzufü der Nunimernzolge P ieted Dr. jur. Baron von r T Der V L O EO | (Schluß auf der folgende: ‘Sei 93 293/60 ¿Babigraden Nr. 12, asse, Nikolai- | Breslau, den 4 A ; Geprüft und mit den E r Gese Ludwig Alt O en te.) erlin bei Herrn S. L 2 Swlefische . April. 1910. Hannover, den 3. ern der Gesellschaft übereinstimm s . A. Bolze. Oberwallstraße Nr. 20a . Landsberger, fueryeriiBerungE Wesel chaft b Mori ¿Be M end befunden, p eneraldircktor: : ie Dividend erliner, beeidigter ; Max S<hwem 7 Dresdue e von 18% = 180 er Bücherrevisor. ; mer. [5920] | Sa r Bank in Hannover, dem B 4 pro Aktie gelangt von R j inholz zur AuszahlunG alfbause S. Kaß daselbst und bei der Gesellschaftskasse in asse in