1910 / 89 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P O

1 ada A a mad

A

bt un P E A E

ibm unter der niht eingetragenen Firma C.

tôding geführte E. Aug. Fuosp Clasen erteilte G

W. Sparig. Kühn. Haus Körner.

Franz Dyckhoff, nommen worde veränderter Firma fortgeseßt.

Die im Geschäftsbetriebe lichkeiten und Forderungen

Prokura ist erteilt an

worden.

Uezmanu & Petersen. riedri<h Casten Ußmann. Samuel Cohen, Gesellschafter eingetreten; d

am 11. April 1910 äft unter der Firma

nn Friedrich Müller, ls Gesellschafter in haft eingetreten.

Prokura ist er-

ß

Hans Mori ohen. Hamburg, ist als

ofene Handels

begonnen und Moriß «&

loschen.

C. Suhrberg Junr. Gleisner ist erloschen. Kübler & Seybold. zu Hamburg, ist offene Handelsge

begonnen.

Vincke &«& W / ilbelm Vin>e und Gottlieb

1 Hamburg. légesellscha

e Uguidation ist beendigt

Georg W

Elektrotechniker, zu

Die offene Hande 1910 begonnen. : E. Kohn & Mittler. Di

und die Firma erloschen. Hiurichsen. hann Heinrich Friedrih und Franz Wilhelm Martin übernommen worden; chaft bat am 1. April 1910 begonnen Geschäft unter unveränderter Firma

Rie &

Kausleuten,

Handelsgesellf

und seßt das

fort. O i i, ; Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind- lihkeiten und Forderungen find niht übernommen

worden.

Wilhelm Stuttfeld Dorothea Stuttfeld

burg. Christoph Kess Zweigniederla}jung it von Kommerzienrat Artbur S gang Schie>, übernommen worden kat am 1. April 19 Geschäft unter u

Die im Geschà

Dresden

Normaluhr-Reklame Leopold Seyma mandit-Gesellschaft. gelöst worden; die Liguidat die Firma erloschen. Bedachung schränkter Saftun Die Gesellschaft dator ist der

Deutsche

Meier.

Stadttheater- l In der Generalver! 29. Januar 1910 bat stattgefunden. beträgt M 687 000,— à M 3000,—. Sagebiel’s - Et In der Genera 94. März 1910 apitals um #4 150 000,— seitigung einer Unterbilanz und Abschreibungen beschlossen sezung soll ausgeführt we

e 5 Aktien zu 4.

v

legung von 1 mit Durchführung tretende Aenderung der S ihaftsvertrages beschlossen worden. auf in vamburg.

Auf Grund der ihm neralversammlu Ermächtigung der Faffung der $S 4 trages sowie die Strei Darnach ift u. a. \eilg A 36 000 000,— 23 583 Aktien Aktien Lit. B à 4 300,—. er und find

Vereinsb

lauten auf Inhabe Katao-Einkaufs-G

Haftung-

Der Geschäftsführer seiner Stellung auêge Dur< Beschluß der bruar 1910 find die ages geäând L 21 in den

shaftévertr

L

E A stimmung als

worden.

Die Gesellschaft wird vertreten : -. wenn ein Geshäfteführer vorhanden i

diesen,

b. wenn sind, entweder dur< ein zur Alleinv H ¿wei Geschäftsführer oder en Prokuristen. Gesellschafter : De andébef, und Friedrih tedt, Kaufleute.

ellshaft hat am 8. April

oder dur

eschäftsführer und ein Hugo Köhler & Saggau. Wilbelm Hugo Köhl

L LYE

L O

1910 begon +

Hamri,

g Ti A4

a 10 P

Hinêbvera, gendes einge

In der

L T. 1 vom 21. Via 151

E

T anitnié LaViiais X

böbung ijt erïcl

Dur< Besch

EE Bz. gesellschaft

etragen worden : Josef ft ausgeschieden ; glei Kaufmann zu Kerpen, a fter eingetre aft sind die öltgen nur ge Kerpen, den

vom 21. März 1910 ist $

ftsvertrages wie n Handels-

Dampfbier- beute ein-

versammlu des Gesells y Das Gesamtkapital der K: trage von 74481 000 M if aktien von je 600 #4 und haber lautende Aktien v den 11. Apri i

Königl. Amtsgericht.

Harzburg. Saudel8regist Die Zweigniederlassung Aktiengesellschaft Fabrik

tungen vorm. Ö < Handelsregister von Harzburg, d

ster ist bei der offene Gebrüder Möltgen

Möltgen if aus der Gesell- zeitig ist Johann ls persönlich haftender

folgt abgeändert: Kommanditisten im Be- t in 13183 Namen- 55 476 auf den In- 1200 4 eingeteilt.

chäft fortseßt. H. Bauch.

esamiprokura ist erl < fura ist erteilt an

Das Geschäft ist von Bernard , zu Hamburg, über- d von ibm unter un-

Die an H. S Robert Bruno

Zur Vertretung der Gesell- esellshafter Hubert und Johann meinschaftlih ermächtigt. 11. April 1910.

gliches Amtsgericht

n und wir aiserbraucerei der Brauerei-Einrich- hrfe & Co. ist im Amts wegen gelöscht.

lies Amtsgericht. N. Wieries.

Heiligenstadt, Eichsfeld. er Handelsregister A irma Eduard Gafsmanuu, 8 deren Inhaber der Kaufma

begründeten Verbind-

find nicht übernommen Koblenz.

Im hiesigen Hande beute‘bei der Firma: eingetragen:

lsregister A Nr. 351 wurde docius und Co. in Koblenz

Kaufmann, zu "sung ist na< Berlin verlegt.

Koblenz, den 9. A iches Amtsgericht. 5.

elsregister ts Königsberg i. Pr. tragen in Abteilung A . Spirgatis.Nachfl. Matthies und Paul eilt derart, daß <tigt sind, die Firma zu

ma Richard Schroetel Niederlassung in Königs- JFnhaber der Kaufmann

PPen. : Im Handelsregister A Nr. 63, zur Firma R. Brockmaun in- Haselüuue, is eingetragen: Die Gesellschaft ist na< Ausscheiden des Kaufmanns _Heinri<h Bro>mann aufgelöst. Das Geschäft wird unter der bisherigen Firma von Rudolf Bro>kmann in Haselünne als Einzelkaufmann weitergeführt. eppen, den 12. April 1910.

Königliches

Königsberg, Pr. Sand des Königlichen Amtsgerich Am 13. April 1910 ist eirge bei Nr. 800 für die Firma hier : Den_ Groß von hier ist Gesa beide zusammen ermä nd zu vertreten. Nr. 1884 die Fir Mineralwasserfabrik mit g i. Pr. und als deren Richard Schroetel von hier.

Handelsregister. gister wurde eingetragen: O.-Z. 55: Firma M. Stromeyer, esellschaft in Konsta

euten Johann

ist heute unter

nn Eduard

jeßt das Ges S. Cohen fort. I. F. Müller & Sohn. Kaufmann, zu Hamburg, diese ofene Handelsgesell| Die an F. F. Müller erteilte

Die Prokura des R. I. B.

Nr. 129 die stadt, und a Gassmann daselbst einge gebilfen Albrecht Kraßsch zu fura erteilt.

Heiligeustadt,

eiligenstadt is Pro-

. April 1910. ies Amtsgericht.

Bekanntmachung.

Handelsregister Abt. B Tonbild Theater Herne, i in Serne ein- Geschäftsführers Adolf ger Ernst Lü> in bestellt worden ist.

Herren Paul mtprokura ert

Karl Seybold, Kaufmann, Gesellschafter eingetreten ; die sellshaft hat am 11. April 1910

Gesellshafter: Eri August Oskar Walk,

Im biesigen Nr. 26 ist bei der Firma

schaft mit

Steffen in Herne Thea Gelsenkirhen zum Geschäftführer

Herue, den 12. A « Amtsgericht.

egister btr. hardt‘““ in Münchberg:

beschräufter Sa an Stelle des

der Theaterbesi IKonstanz.

ft hat am 1. Januar Fn das Handelsre

Königliches

Handelsr 1) „Ferdinand Neidt

Lagerhaus Den Kauf Wilbelm Hollerbach

Konstanz, den 12. April 1910. Gr. Amts3geribt.

uz: ; Roth und Adolf Das Geschäft ift von in Konstanz wurde Einzelprokura

Hof, den 12. April 1910.

Rehauer Buntweberei, aftung‘““ in Rehau: D dafterversammlung vom 11. erung des Gesells<bafts- Stammfapital von sobin auf 165 000 Æ

Martens, zu Schiffbek, Gesellschaft mit e aft mt B

Labischin.

Das unter der Firma, Nr. 26 des Handelsregî u bestehende Handelsgeschäft nbabers Lwin Gerson auf anna Gerson, geborene Ichel, in ts übergegangen. Dem Kaufmann

beschränkter Ö {luß der Gesellf 1910 wurde unter Abänd vertrags vom 17. 115000 4 um 50000 #,

April 1910. Kgl. Amtsgericht.

ein Wertast Bartschin““ 2 na A) f Mai 1909 das lets Serileng An Tode des bisheri dessen Witwe Io Bartschin zufol Die Firma Adolph Gers Uéber den Uebergang der in dem begründeten Forderungen Erwerbe des Geschäfts durd Gerson eine Bestimmung nit getroffen. Labischin, den 2. April Königliches Amts Bekanntmachung. Eintrag im Firmenregist Burgmayer mit de den Kaufmann Ioseph Burg-

e Testamen autet wie bisher. on in Bartshin ist Prokura erteilt. Betriebe des Ge- und Sculden ist dur< die Johanna

Inhaberin: Anna Hof, den 13.

Witwe, geb. Wrage, zu Ham-

Dresden mit

Das Geschäft <ie> und Wolf- zu Frankenberg i. S., sgesellschaft

Holzminden. _

Bei der im hiesigen eingetragenen Fi Oberweser mit minden““ ist beute vermerkt Der Gesellschaftsvertrag

Gesellshafter vom 11./18. Das Stammkapital ist um 5000

ler & Co.

zu Hamburg Handelsregister B Blatt 10

Ziegelverkaufsgesellschaft beschränkter Haftung in S

ist dur< Beschluß der März 1910 abgeändert. íÆ auf 31 000 M

Kaufleuten, 7 : die offene Hande 10 begonnen und seßt das derter Firma fort. étäbetriebe begründeten Verbind- lihkeiten sind niht übernommen wo

Prokura ist erteilt an Gustav Dit

Landshut. Die Firma Max t dem Sitze in Langquaid ist auf maver in Langguaid übergegangen. Landshut, 14.

n, den 8. April 1910.

Holzminde ( mts8geriht.

o Neubert, zu Herzogliches Th

April 1910.

K. Amtsgericht. Bekauntmachung. Abt. A Nr. 32 Guom, Julius Meese““ Niederlasjungsort Leer und SFngenieur Julius Meese in

), den 11. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

Diese Gesellschaf

2 97,1 ion ift beendiat und ches Amtsgericht Horb. [6125]

Horb. Königli Je f ist heute eingetragen

das Handelsregister n has DUROE Leer, OstfriesI. In das Handelsregister die Firma „Eisenwer eingetragen, mit dem als deren Inhaber der

Leer. Leer (Ostfriesland

8 - Gesellschaft

fi aufgelöst worden ; bisherige Geschäft

Gesellschaft. ammlung der Aktionäre vom ie Auslosung einer Aktie rundkapital der Gesellschaft und ist zerlegt in 229 Aktien

A. Abteilung für Einzelfirmen: t 251 bei der Firma Jakob aren, te<uis<he und Zelte und Säcke, in haber ist gestorben, die

Gesellschaftsfirmen: die Firma Jakob offene Handelsgesellshaft zum Oel-, Fettwaren, te<hnishen und en, Zelten und Sä>en; Siß llshafter: Klara Elsässer, geb. Mühringen, in Mübringen: Pro- Kaufmann in Mühringen.

Band 1 Blat Elsäfser, Oel- u. Brauereciartikel, Decken, Mühringen; der Firmenin ist erloscen.

B. Abteilung für Handelsregister Abt. A Nr. 235 ist Handelsgesellschaft Kipp, Heu>te & getragen, daß der Tief- Lebe aus der Ge- d der Tiefbauunternehmer Lebe als versönlih haftender Ge- after in die Gesells(aft eingetreten ist. 11. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

zur offenen Stender in

eines Geschäfts mit Brauereiartikeln, De> in Mühringen ; Gese Ullmann, Kaufmannswitwe Julius Elsäfser, K kurist: Sally Elsäs Horb, den 12. April 191

Oberamtsrichter

Lehe heute ein bauunternehmer Johann Ki sells<haft ausg laus Kipy in

blifsement Aftien- Gesellschaft. lung der Aktionäre vom bsezung des Grund- zum Zwe>e der Be- zur Vornahme von Die Herab- rden dur< Zusammen- Gleichzeitig if

ift die Hera eschieden un

L i; Lehe, den Dieterid. he, der

Lippehne, In unser Han ) Firma S daß die Firma erloschen ist. Lippehne, den 13.

Königliches Magdeburg. In das Hande

Ibbenbüren.

In unserem Handelsregister unter Nr. 23 eingetragenen gesellschaft Primavesi & Co

der Gesellschaft ausges

delsregister Abt. A ist heute bei

A i} beute zu der Schirrmacher

Firma Kommandit- . zu Gravenhorst ommanditist Adolf chieden und fein sönlih haftenden Gesellschafter efi übernommen worden ist. den 13. April 1910.

Amtsgericht.

4 und 6 des eingetragen, April 1910.

{luß der Ge- Amtsgericht.

M : Primavesi aus 1909 erteilten

ng vom 9. März bat der Aufsichtsrat eine 4 und 6 des Gesellschaftsver- hung des $ 5. vorgenommen. estellt, daß das Grundkapital

lsregister ist heute eingetragen : Carl Winkler““, unter : Die Firma ist mit dem Karl Winkler, Gesellschaft Magdeburg übergegangen,

Hermann Primav Ibbenbüren, den Königliches Nr. 2405 der Abteilung Geschäft auf die Firma mit bes<ränkter Haftung“ in daber bier gelöscht. 9) Die Firma , mit beschränkter Haftung unter Nr. 276 der Abteilung B. Unternehmens is} Herstellung und Artikeln der Nahrungsmittelbranche, in Fleishwaren und Fleischkonserven, betrieb der unter der Firma Magdeburg betriebenen S pezialf Die Gesellschaft ist berechtigt, lie Unternehmungen zu erwer beteiligen und ihre Grundstü>e zu erwerb Stammkapital beträgt 55 000 #. vertrag der Gesellschaft mit bes am 26. März 1910 geschlossen. der Großschlächter Wilbelm C Ottersleben und der Kaufmann Feder der Ges

Iserlohn. E ¿i In das Handelsregilter Abt. B it

fowie 2085 ist ngetragenen Firma &+

Die sämtlichen Aktien voll eingezahlt. esellschaft mit beschränfter

G A A M6 1600 : W. Ebbing-

beschräufkfter Saftung, ie dem Prokuristen Hans teilte Prokura ist erloschen. rofuristen Marx Roth, die Firma Geschäftsführer oder-mit einem per procura zu zeichnen, dahin eingeschränkt, daß Geschäftsführer hnen fann.

unter Nr. 28 et aus, Gesellschaft mit etmathe, eingetragen : Wobhlrab in Stegli Die Befugnis des

zusammen mit einem Prokuristen ist mit dem

Karl Wiukler, Gesellschaft in Magdeburg, Gegenstand des

F. Timmermann ist aus

zu vertreten und 19. März 1910 er fortan die Firma nur mit einem zusammen ver Fserlohu,

Karl Winkler“ abrik feiner Würstchen. leihartige und ähn- < an ihnen zu ernehmen, auch en und zu veräußern. Das

Der Gesellschafts- ränkter Haftung ist Geschäftsführer sind onstabel in Groß- Heinri< Warneke in äftsführer hat das sells<aft zu vertreten. tragen veröffentlicht : urstfabrikant Karl Winkler in g auf die von ihm über- die Gesellshaft einge- getragenen Firma ene Spezialfabrik t Aktiven und

Gesellshafter vom 11. Fe- &8 12, 15, 20 des Gefsell- ert und es ist eine neue Be-

Vertrag aufgenommen per procura zei

den 8. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Vertretung zu Ü

Karlsruhe, Baden.

Bekanntmachung. Handelsregister B Band 11 > zur Firma Haasenstein & V in Berlin mit ciner Karlsruhe eingetragen : Beschluß der Generalv 910 ist das Grundkapital erböbt und beträgt nunmehr 2000 000 # Grundtfapitalëerböhung werd je auf den Inhaber und Aktien, die seit 1. Januar 1910 ge sind, zum Kurse von und sonstiger Kosten. nären ¿zum Kurse von 145 %/o derart auf je eine alte Aktie eine neu werten ftann.

Das gesamte Grundkapital 9000 Stüd> je auf den Inhaber und über 1 lautende Aktien.

Durch Beschluß derselben wurde entsprechend ung geändert. arlsruhe, den 12. April 1910.

Großb. Amtsgericht. B. IL

mebrere Geschäftsführer vorhanden en vom Verwaltungérat dbtiaten Geschäftsführer dur< einen

-Z. 62 wurde Aftiengesell- Zweigniederlassung in Nab dem {hon durh- ersammlung vom um 1 000 000 4

Magdeburg. Recht, für ih allein die Ge Ferner wird als n Der Gesellschafter, W Magdeburg hat in Anre<hnun nommene Stammeinlage in bradt die von ibm unter der ein Karl Winkler zu Ma feiner Würstchen Passiven und dem na< dem Stande vom 31. seten Annahmewert von 15 000 schafter, Großshlächter Wilhelm ( Ottersleben hat in Anrechnung mene Stammeinlage in ibm gegen den Gesellschafter $ Forderung von 25 000 Gesellschaft mit den Passiven des {äfts übernommen if

3) Die Firma „Walter Schondorff“

2. Februar 1 en auêgegeben 1C00 Stüd über 1000 4 lautende winnteilbere<tigt Aftienstempel

Gs Gantoläanoi onene DantbciSgec

gdeburg betrieb nebst Zubehör mi Recht zur Fortführung der Firma März 1910 zum festge- M. Der Gefell- nstabel in Groß- auf die von ihm die Gesellschaft eine er Karl Winkler zuste acht, die seitens der Winklershen Ge-

in Magde-

Amtsgericht Samburg-

Abteilung für d 135 9/9 zuzüglich

Dieselben sind den alten anzubieten, daß e Aktie bezogen

ndelsregiiter.

est. Befanntmachung- ndeléreaister B ift beute tragenen Firma Barmer Bankverein, Fischer & Co., Samm i. W., fol-

Las

r zu der unter

zerfällt nunmehr in

Generalversammlung

der Kapitalerhöhung der 6 eingebr

ne - E o T r d entliden Generalveriammiung

F Ln stn t Utt on die Erböbung des Aftien- L„CA N air -

bes<lofsen.

4e 173

ußerordentlichen General-

burg und als deren Inhaber der Kaufmann Walter Schondorff daselbst, unter Nr. 2438 der Abteilung A. 4) Bei der Firma „Heinrich Teutmaun, An- enieur-Bureau, Eisenbahn- und Tiefbau- eschäft“, unter Nr. 9408 der Abteilung A: Dem cnst Müller in Magdeburg is Prokura erteilt. Magdeburg, den 11. April 1910. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

[6140]

Fn das Handelsregister A ist: bei der Firma Peter - Neiß Basaltlavawerke in Mayen heute eingetragen worden : Das Geschäft ist auf P

besitzer in Mayen, übergegangen und wird unter un- veränderter Firma. weiterbetrieben. Die diesem er- teilte Prokura ist damit erloschen.

Mayen, den 9. April 1910.

ilipp Neiß, Gruben-

Königliches Amtsgericht. [6141]

Königliches Amtsgericht. T1. Handelsregister Met. 6143]

Im Gesellschaftäregister Band VI unter Ar. 64 heute eingetragen: Die Firma „Veuve Génot & Cie. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Scy-Chazelles“.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 2. April 1910 er-

Gegenstand des Unternebmens ist der Vertrieb und die Herstellung von Getränken aller Art im

großen. :

. Das Stammkapital beträgt 20 000 4.

Zu Geschäftsführern find bestellt worden :

1) Arthur Rammer, Kaufmann in Scy-Chazelles, 9) Frau Emmy Rammer, geb. Martin, daselbst. Mes, den 8. April 1910.

Kaiserlihes Amtsgericht.

Handelsregister Met. [6145]

In Band IV unter Nr. 90 wurde heute einge- tragen die Firma „Ludwig Kuhmichel in Dieden-

und als deren Inhäber der Kaufmann

udwig Kuhmichel in Herborn. Meg, den 11. April 1910.

Kaiserliches Amtsgericht. Haudelsregister Met. [6144]

In Band 1V unter Nr. 65 wurde heute ein- tragen: die offene Handelsgesellshaft A. und h. Hilbert in Sierc>, die mit dem 1. Januar 1903 begonnen hat. Persönli<h haftende Gesell-

schafter find: Theodor Hilbert, Kaufmann in Sier>, und Apollonia Hilbert, Kauffrau daselbst. Mes, den 11. April 1910.

Kaiserliches Amtsgericht.

Mühlhausen, Thür. [6148] Am 6. April 1910 eingetragen: a. H.-R. A 909: Firma Wittig & Hinkeldcy mit Siß in Mühl-

i. Thür.: Offene Handelsgesellschaft.

esells<hafter: Emil Wittig, Fabrikant, und Otto Hinkeldey, Kaufmann, beide in Müblhausen i. Thür. esellshaft hat am 1. April 1910 begonnen. b. am 7. April: Firma Mühlhausen i. Thür. : JFnhaber ebenso. c. bei offener Handelsgesellschaft amerifauis<he Dampf- wäscherei und Plätterei Graf & Becke zu Mühlhausen i. Thür. : Die Gejellschaft ist auf- gelöst, die Firma erloshen. d. am 8. April : R. A 176 bei Firma Hermann Weise «&

Moritz Fränkel mit Siy in

Co : Ziegeleibesißer Hermann Görnandt hier ist als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Offene Handelsgesellschaft, sie hat am 1. April 1910 be-

Amtsgeriht Mühlhausen i. Thür.

Mühlhausen, Thür. [6146] H.-R. A bei Nr. 331: Firma Gebr. Kleeberg, Mühlhausen i. Thür., am 12. April 1910 ein- getragen: Fabrikant Ernst Karl Kleeberg und Kauf- mann Gottfried Mar Kleeberg sind aus der Gefell- \caft ausgeschieden. Den Kaufleuten Eduard Schnell- hardt und Marx Helm in Mühlhausen i. Thür. ist Kollektivprokura erteilt.

Amtsgeriht Mühlhausen i. Thür.

Wühlhausen, Thür. [6147] H.-R. A Nr. 52 am 13. April 1910 bei Firma F. Giebe, Mühlhausen i. Thür. eingetragen: Die Prokura des Kaufmanns Christoph Wilhelm Eisenhardt in Mühlbausen i. Thür. ist erloschen.

Amtsgericht Mühlhausen i. Thür.

München. [6149]

1. Neu eingetragene Firmen. Bayerische Aeberli - Makadam - Werke

Ludwig Gierster. Siy München. Inhaber: Kaufmann Ludwig Gierster in München, Ausführung von staub- u. {lammfreien Straßen nach Aeberliteer- mafkfadamverfahren, Karlsplay 14.

2) Bayerisches Honig-Haus Max Nieder- mayer. Siy München. Inhaber: Kaufmann Marx Niedermayer in München, Handel mit Natur-

Senefelderstr. 10 b.

11. Veränderungen bei eingetragenen Firmen.

1) Münchener Rükverficherungsgesellschaft. Siß München. In der Generalversammlung vom 12. April 1910 wurden Abänderungen des Gesell- ichaftsvertrages nah Maßgabe des Protokolls be- chlossen.

2) Kohlen- und Briket-Kontor, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siß München. Weiterer Geschäftsführer: Karl Hartmann, Kaus- mann in München.

Fr. Xaver Diepolder. Siz Pafing-

Franz Xaver Diepolder als Inhaber gelö\{<t. Nun- mehrige Inhaberin: Kaufmannêwitwe Therese Die-

polder in Pasing.

[11. Löschungen eingetragener Firmen.

1) Bayerisches Honig-Haus Niedermaytr & Höhner. Siz Müuchen.

9) Carl Veut. Siy München. :

3) H. Dieruberger « Co. Siß München-

München, den 14. April 19190.

Kgl. Amtsgericht. S Verantwortlicher Redakteur:

Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verlag der Expedition (Heidri<) in Berlin- Dru der Norddeutschen Buchdru>erci und NVerlags-

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

M BY,

| | Neunte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger,

Berlin, Sonnabend, den 16. April

Der Inhalt dieser Beilag

Patente, Gebrau<smuster, Konkurse r die Bekanntmahungen aus den Handels8-

arif- und Fabrplanbekanntmahungen der Ei

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Neich. (. 898,

ter für das Deutsche Reih kann dur aile Postanstalten, in Berlin für

Das Zentral-Handelsregi <sanzeigers und Königlich Preußischen »

Selbstabholer au< dur die Königliche Erpedition des Deutschen Rei

zogen werden.

Staat3anzeigers, SW. Wilhelmstraßc-32,

Haudelsregister.

Münder, Deister. 6 In das hiesige Handelsregister Abteilung i E, C Matt Rees die F - Mühlenbau- und in-Fabri P lbvecht A Siererd. ühlenstein-Fabrik shräukter Haftuug, Lauenuau. Der Gegenstand des Unternehmens is die Her- stellung von Maschinen, Mühlenbauten und Mühlen- steinen, insbesondere der Bau von Steinshrotmühlen fowie von Es Gegenständen, ferner der Ver- i er eigenen Fabrik Gegenstände; Betrieb einer T tve D Stammkapital beträgt 20 000 #. Geschäftsführer ist der Kaufmann Friedri<h Ablbre<t in Lauenau. Der Gesellschaftsvertrag ist am 29. März 1910 fest- tellt. Die Gesellschaft ist errihtet für 6 Ge- câftsjahre bis zum 31. Dezember 1915. Wird von dem Necht der Gesellschafter, im se<sten Geschäfts- jahr mit halbjähriger Kündigungsfrist die Gesellschaft zu kündigen, niht Gebrauch gemacht, fo besteht die ‘Gesellschaft für fernere 3 Jahre weiter. Münder, 11. April 1910. Königliches Amtsgericht. Mee Le e {6151] n das hiesige Handelsregister Abteilung A i beute unter Nr. 19 zu der Firma Heinrich “Ly Ohreubergermühle bei Münder folgendes ‘ein:

gen: c Die Firma ist erloschen. Münuder, 11. April 1910. Königliches Amtsgericht. Or A Ster.

In das tiesige Handelsregister Abteil Ä heute unter Nr. 63 zu der Firma oa Sehe maun, Münder, folgendes eingetragen :

Die Firma ist erloschen.

Münder, 11. April 1910.

Königliches Amtsgericht. E a REE, Mecklb.

n das hiesige Handelsregister ist heute die Fi ohaunes Melt hier und als deren Arbabar- hir ß hier eingetragen worden.

Gesellschaft mit be-

trieb dieser

fo hat die Zeihnung der Firma in der Weise zu

- - , x - "”. e id folgen, daß zwei Geschäftsführer oder ein Geschäfts: führer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen ihre

4 Firma der Gesellschaft beifü is i j i gen (Prokurist einem das Prokuraverhältnis ette Susate

Pirmasens. Befanntmachung. [6163]

utmann Johannes Mel

Geschäftszweig: Eisengeschaft. Neubrandenburg, den 13. April 1910.

Großherzogliches Amtsgericht. 2.

Neusalz, Oder.

In das Handelsregister A ist bei der

G Neusalz a. O. 9. April 1910 folgendes eingetragen worden:

Die Firma ist erloschen.

Königliches Amtsgeriht Neusalz a. O. ad [ n unser Handelsregister Abteilung A ift 1. April 1919 bei der unter Nr. Yg? oi oa dne irma Fulius Ee r. 30 eingetragenen Julius Barber in Nicolai, ei ¿Di A N cte icolai, eingetragen worden: Die * Amtsgeriht Nicolai. Nordhausen. [

In das Handelsregister A ist heute bei Nr. 55 Z Ea Tar zu Rib / : Dem Wilhelm L jen if n e elm Bek zu Nordhausen ift

Nordhausen, den 13. April 1910.

Körigl. Amtsgericht. a L E Grossh. n unser Handeléregister ist heute zur Fi Tae Be f O Lingetragen E Prokura des Kaufmanns i s mann hies. ist euloschen. E Seit dem 1. April 1940 riedri<h Wilhelm“ Logemann hies. aus der Gefell- n ragt E der Tann Martin edri n hier a önli f - ellschafter eingetreten. R A Oldeuburg i. Gr., 1910, April 7. Großherzogliches Amtsgericht. Abt. V.

Pai Or S Grossh. n unfer Handelsregister ift te di ir Fleischtonjerve So! | #st heute die Firma <räufter Haftung mit dem Sitze i eingetragen BaN U g mit dem Sitze in Oldeuburg egenstand des Unternehmens: Herstellung und ATRUE von Fleis<konserven, bec und Er- fe igung von Lieferungéaufträgen auf sol<he Kon- eo und zwe>verwandte Geschäfte, namentli<h au< i Verwertung und Ausbeutung des Stachelhaus- a Sleishfonservierungsverfahrens. EN Stammkapital beträgt 20 000 46. Fr eshâftsführer sind: Kaufmann Paul Wohl in ankfurt a. M., Konservenfabrikant Jakob Bruns “Brie ese f mit beschränkter Haftung. er Gesellschaftsvertrag ist am 7 April 1910

L s Geschäftsführer fann allein die Firma ver-

Oldenburg i. Gr., 1910, Apri rg i. Gr., , April 8. Großherzogliches Amtsgericht. Abt. V.

S S Bekauntmachung. ies hiesigen Handelsregister A Nr. 142 ist heute zu eingdecau Ge LIGaNt Roseukaimer &

r irniegits daß der frühere Kommanditist ausge- lc E neue Kommanditisten mit Ver- eingetreten “O je 10 000 4 in die Gesellschaft

Opladen, den 7. April 1910.

Pirmasens. Befauntmachuug [6164]

Die Firma ist erloschen.

Plauen, Vogtl. [6165]

Firma Eggert « Juh. Alfred i o L ür Plauen und als Inhaber der Kaufmann Alfred Don E eingetragen worden. An- gege E Save: Maßschneiderei für Herren

Quedlinburg. [6166]

bei der Firma Jhlefeldt & Kramer, Quedti

l z edtin- burg, heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Robert Jhlefeldt aus der Gesellschaft ausgeschieden und an seine Stelle der Kaufmann Hermann Ihle- feldt als persönlich haftender Gesellschafter getreten ist.

Ravensburg. [6168]

Bl. 33 wurde am 7. April 1910 bei d i Sidon Gutmann, Cigarreugeschäft R eds is

ist der Kauf \ Kaufmann | Ravensburg eingetragen:

Ravensburg. 46167]

Blatt 137 wurde am 8. April 1910 bei der Fi

z ; S : Firma

Gesellschaft mit be- | Bleicherei, Färberei und Appretu

schaft mit be- | Weißenau in Weißenau bingetvágen: A

{after Frau Emma Walther, geb. Wei

und Friedrich Krauß, Fabrikant hier. N Ge,

1B Sa u dn be eien ea er bi j î

Ei E R Ge

Opladen.

enbahnen ent

unter Nr. 246 die Firma „Friedrich Wilhelm Withelden und als deren Inhaber der Butter-

bei Wißhelden eingetragen worde Opladen, den 7. April 1910. Königl. Amtsgericht.

Oranienburg. [6161]

unter Nr. 93 eingetragene Firma „Uni gene S „Union Versand- buchhandlung Frit Koslowsky «& Ge L Oranienburg heute gelös{t worden. En Orauienburg, den 7. April 1910. Königliches Amtsgericht. Abt. 3.

Ostrewso, Bz. Posen 6

, . 1

N Bekanntmachung. E C unser Handelsregister Abteilung B ist bei der dens Latte E E Cme E ELRLBEG mit E etragen aftung Ostrowo, folgendes Durch Besluß der Gesellschafter vom 2. 6% ist $ 6 des Statuts dahin ab Stets Die Gesellschaft wird dur< einen oder mehrere Geschäfts- führer vertreten, welche die Gesellschafter bestellen. Sind zwei oder mehrere Geschäftsführer bestellt,

Namensunterschriften der geschriebenen oder gedru>ten

Ostrowo, 3. April 1910. Königliches Amtsgericht.

: Handelsregistereintrag. Theysohn & Heumach. Unter dieser Firma

betreiben die Schuhfabrikanten Daniel Theys. E E Heumach, beide in Pirmasens, E fei A in offener Handelsgesellschaft eine Schuh-

Pirmasens, den 13. April 1910. Königl. Amtsgericht.

E Handelsregistereintrag. Gebrüder Cronauer, Siß Münchweiler a. R.

Pirmasens, den 13. April 1910. Königl. Amtsgericht.

Auf Blatt 2869 des Handelsregisters ist heute die

Plauen, den 14. April 1910. Das Königl. Amtsgericht.

In unfer Handelsregister Abteilung A Nr. 72 ist

Quedlinburg, den 3. April 1910. Königliches Amtsgericht.

K. Amtsgericht RavensbUaur Im Häudelsretitter für inzelfivate.t Band TI

Die Firma ist infolge Geschäftsauf é Den 9. April 1010, eshäftsaufgabe erloschen. Aitbeimer De. Mag.

1940.

Genofsenschafts-,

; Güterre<ts-, Vereins-, alten sind, ersheint au< in

h

Bezugspreis

Hindri<hs“ mit dem Sitze in Höhscheid bei händler Friedri< Wilbelm Hindrihs in Höhscheid

In unserem Handelsregister Abteilung A ist die

L n das Handelsregister ist heute zu den Fi : ,), Dampfschiffsgefellsc<aft Seury Sue G. 4 SiégescltshaNt Marie Glaeser, E ampfs<issegesellschaft Lena Petersen, ne Anb ficifsegesellschaft George Harper, N Dampfschiffsgesellschaft Ulla Boog, G. A C NsGifogesellschast Clara Mennig, 7) Fmpfschifeteselschast Anna Dorette pfschiffsgesellschaft

. b. S. C

[6171]

Margarete

inge ragen s ur< Beschluß der Gefellschafter vom 28. F 1910 i der & 11 (ezigld dee inen No s d 10) des Gesellschaftsvertrags dahin geändert worden, zos zur Führung der Geschäfte zwei Geschäftsführer estellt werden, von denen jeder die Firma allein Geblétuf s e Faeirens Georg Zel> in d um zweiten Geschäftsfühve ) Rosto, den 12. April ee Großherzogliches Amtszericht.

E RRST Pomm. L

[* In: unser andelsregister Abtzilung A ist unter- Nr. 13 die Firma Selbiger ub Ray Rummelsburg i. Pomm., und als deren Inhaber O I En Willi Gluska und der Kaufmann a getrag 4 de iger, beide in Ruenmelsburg i. Pomtm., Rummels8burg i. Pomm., den 11. April 1 Königliches Amitsgericht. d as

iee R S IU C NUng, In unser Handelsregister Abt. A si fol- gende Firmen eingetragen worden: E E 1) RNeforu-Schuhwareu-Haus Peter Arp in s Schuhmachermeister Peter > L Eu u daselbst, 2 r recht ‘in Schleswig, J es E veties Ari Albrecht O, Ier: olsteinisches Haus Christia M. Otto in Schleswig, Inhaber : t Ghristian Martin Otto e er e ener Café August Otto in Schleswi Inhaber: Restaurateur August Adolf Dit daselbs Schleswig, den 13. April 1910. Königliches Amtsgericht. S Im Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 213 bei 2A Firma „Gebr. Crotogino, Schweiduig, deres Uebergang auf die Kaufmannswitwe Anna rotogino, geb. Hölz, Ingenieur Curt und Fräulein

Geschwister

ige S ino, 5 in Erbengemeinschaft mit alleini Vertretungsbefugnis der Grstgenan i ros togino, eingetragen worden. (t aua enes Schweiduitz, den 13. April 1910.

Sthweidnit,

__K. Amtsgericht Raveusbur Im Handelsregister für Gesellshaftsfirren Band T

Ausgeschieden aus der Gesellschaft {ind die Gesell-

Amtsrichter Dr. Nau <.

Regensburg. Befanntmachung. SIOTOM, Ee O wurde „fingetragen O . irma „Bayerische Uberl Aktiengesellschaft“ in Saidhof: tg air iges Carl Anton Flemming in Regensburg wurde Pro- Ga roe dle e EE daß er befugt ist, die esell n Gemein t mit ei ands- mitgliede ju vertreten chaft mit einem Vorstands- . bei der Firma: „Gottfried Hirschmann & iti Sohn““ in RegeusbUr ¿ ‘Vie esellschaft hat fich infolge Ablebens bes Gesell. O eun, afters Gottfried Hirs<mann aufgelöst; das Geschäft S A Sieitiieüiniciti Gefe er Wilhelm Hirshmann, inmeßmeister in f der bisherigen Firma Tb O S Regensbürg, den 14. April 1910.

Kgl. Amtsgericht Regensburg.

Reinerz. i In unser Handelsregister A ist heute unter 5 O

Königliches Amtsgericht.

Schweinfurt. Befauntmachun _Fleis<hmanu & Fluhr G

schaft mit dem Sitze ¿A Schweinfurt. Die Geiel schaft wurde dur< Vergleich vor dem K. Landgerichte Schweinfurt vom 16. März 1910 aufgelöst. Als Liquidator wurde der S: Hans Martin in hr E er im Vollzug der einst- wer Verfügung vom 10. Duceinber 1909 fee Sintrag im Handelsregister wurde wegen inmitte liegenden Vergleichs gelöscht.

Schweinfurt, den 14. April 1910.

K. Amtsgericht, Neg.-Amt.

Die Gefell-

Schweiafurt bestellt.

Unter Nr. 137 unseres Handelsregis | ist heute bei der Firma Nassauische Marwror: brüche Latsch « Balzer Gesellschaft mit be- le Gie be Geri s f ¿egen eingetragen, daß l ellschaft nah Freiendi

Diez a. d. Lahn verlegt ift. 4 GLCIOS, BO Siegen, den 11. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

In unser H adelorerisier Abt cla

j andelsregister Abteilung A ift S ei der Firma Friedrich Ma Sommer olgendes einget :

Die Firma ift erloschen. E Sommerfeld, den 4. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachu In unser Handelsregister A Nr. 9 4

Königl. Amtsgericht.

eichen- und Musterregistern, he olle, ü j T L i Wes fl ten, er, U N dium a gas über Warenzeichen,

entral-Handel8register für das Deutshe Reich erf i k i eutid) scheint in .der R äglih. De Sa R 1 8C S für das Vierteljahr. Einzelne Tas blie S0 V reis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile 30 K. H Opladen. Bekanntmachun 3160] | 6 ur : g. 6160 In unser Handelsregister Abteilung A ist bente

Schimmel und Hauis Siß i äs j ß das Geschäf 1H y dorf und als Gefeldafter dem Siß in Gläseu- | eingetragen, daß das Geschäft auf den Kaufmann zertha Schimmel, geb. Naschdorf, in Gläsendorf ifi l if 5 Franz Hanisch W O a lendorf, und Passiven übertragen worden ist und von diesem T Me ; ie Gesellschaft hat . Apri ürstli i Zur Vertretung nd: it e Veo (fige rant aaa N geschäfte handelt, deren Vermögenswert über 100 4 e - beträgt, die Gesellschafter nur gemeinschaftlih er- In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 181 ist mächtigt. Die Kasse wird von Franz Hanisch allet heute bei der Firma A. Flemmings Verlags- verwaltet; er allein ist berechtigt, über Wertsendungen buchhandlung in Spandau eingetragen worden: zu quittieren sowie Zahlungen zu leisten und in ' : Empfang zu nehmen. j Reiuerz, den 8. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Ernst Saurbier in Sondershausen mit allen Aktiven

unter der bisherigen Firma weitergefü i te is Firma weitergeführt wird. Sondershausen, den 11. April 1910.

Spandau. [6181]

Inhaber der Firma is der Fabrikant No Flemming in Rixdorf. Der Üeberdana der fen Betriebe des Ge\chäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur<h Robert Flemming ausgrlossen : _ Dem Verlagsbuchhändler August Spiy in Sp ist Prokura ae August Spit in Spandau Spandau, den 8. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

Spandau. [6182] In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 504 ist beute die Firma Julius Krugmanun in Spandau und als Inhaber der Kaufmann Julius Krugmann in Spandau eingetragen worden. : Spandau, den 11. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

Spandau. [6183] , In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 41 is E es SEong Ferntheil in Spandau Panviertówüsiger ne er Betrieb ein nur rein Spaudau, den 12. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

Stollberg, Erzgeb. [6184 Auf Blatt 435 des hiesigen Handelsregisters i heute das Erlöschen der Firma: Elektrizitätswerk Eee O. Haferkorn u. Co. eingetragen:

Königliches Amtsgericht Stollberg, am 12. April 1910.

Stolp, Pomm. [6185] In unser, Handelsregister A Nr. 57 ist der Ueber- gang der Firma Carl Caspaxy von dem Kauf- R Caspar Caspary genannt Carl Caspary in upow auf den Kaufmann Alfred Fonfé in Lupow eorg p ä Die Birma autet jeßt: Carl Cas-.:

r <flg. Vrt der Niederlassung. i a Stolp i. P., den 11. April 1910. 0 M SUEEN-

Königliches Amtsgericht. Strassburg, Els. [6186]! Handelsregister Straßburg i. E, Ss puade Me Enge ragen : In das Gesellschaftsregister Band V1 z bei der Firma Aktiengesellschaft für A und Communalkredit in Elsaß - Lothringen D a Ei Eues. Die Prokura des Ablebens S eyer in Straßburg ist infolge Straßburg, den 6. April 1910. Kil. Amtsgericht.

Tarnowitz. E E [6187] Das unter der Firma „Theodor Nachf.“/ (Nr. 83 des Handelsregisters Abt. ete selbst bestehende Handelsgeschäft ist auf den Kauf- mann Julius Cittermann in Tarnowiß übergegangen.- L er Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts E E Ae gen und Verbindlichkeiten ist derbe des äf Julius Ci mann audgeslosen eshäfts dur< Julius Citter- Amtsgeriht Tarnowitz, den 9. April 1910.

Tettnang. K. Amtsgericht Tett S nang. E Handelsregister wurde heute die Firma! Seatda Darin e M ALN vormals i ; G De L Aua 1940. riedrichshafeu, gelöst. Amtsribter Shwarz.

Tettnang. K. Awtsgericht Tettua Im Handelsregister, Abt. für Gesellietigfenno0l Uueee heute eingetragen : Deutsche Luftschiffahrts- L O haft (abgekürzte Bezeichnung : Delag) hafen rt, Zweigniederlassung in Friedrichs- ie Gesellshaft wurde am 16. Nov Ft a. M. errichtet und am 2. A 1920, d ages Handelsregister eingetragen. Gegenstand des eas ist der Verkehr mit Luftfahrzeugen e st allen damit fulagiatenuängenden Seschäften Das Grundkapital eträgt 3 Millionen Mark und ist in Aktien à 1000 4, lautend auf den Inhaber,

zerlegt. Der weitere Inhalt des Gefells V E, Namen der Aktionäre fb e a ung es K. Amtsgerichts Frankfurt in Nr. 20

blatt vom 15. März 1910 S. 413 bis 416 ersichtlich.

entlihen Anzeigers zum Frankfurter Amts- Vorstandsmitglieder der Gesellschaft sind Direktor

Alfred Colsmann in Friedrichs \ Dr. jur. Carlo Andreae V aa a ALARas

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen

im Deutschen Reichsanzeiger.

Den 13. April 1910. Amtsrichter S < war z.

Tettnang. K, Amtsgericht Tet i ttnaug. [6189 an N arogister wurde heute eingetragen: Dic

unst- u. Kundenmühle Jttenhaufen ist

auf den Sohn der seitherigen Inhaberi : erin,

Be Ta den Kunst und Äinderaniblèbestgea ann Rauch in Ittenhausen, übergegangen.

Den 13. April 1910.

ofene Handelsgesells<aft mit der Firma | Firma „Otto Saurbier, Soudershausen“, heute

Amtsrichter Sh war z.