1910 / 90 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

rand caeenidrn, eem D M, zue

daß der Siß der Handelsgesellshaft nach Bremen Geschäft mit der dortigen

verlegt worden und das Zweigniederlassung vereinigt werden soll. Hameln, den 8. April 1910. Königliches Amtsgericht.

ÆManau. Handelsregister. [6558] 1) Firma: Markus Hirschmann. Der Kauf- mann Leopold Hirschmann in rone ist in ender Gesell-

schafter eingetreten. Die nunmehr aus den Kauf- leuten Markus und Leopold Hirshmann bestehende offene Handelsgesellschaft hat am 1. April 1910 be- onnen und wird mit dem Siße zu Großkroten-

das Handelsgeschäft als persönlich ha

urg unter ungeänderter Firma fortgeführt.

2) Firma: A. J. Zilg. Der Dok

Adam Josef Zilg in Hanau hat das Geschäft an: 1) Schlosser:neister A Borger in Hanau, §"Sthiöffer Peter Vauth zu Niederissigheim

veräußert.

Die Firma ist in: A. J. Zilg Nachfolger ge- öndert. Die neue Firma is als die einer offenen ellshaft mit dem Sitze in Hauau ein- getragen worden. Die Gesellschaft hat am 1. No- vember 1909 begonnen. Persönlich haftende Gesell-

-

Handelsgef

schafter sind die zu Nr. 1 und 2 Genannten.

Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts be- gründeten Nehte und Verbindlichkeiten ist aus-

ges{lossen.

Einträge des Königlichen Amtsgerichts, 5, in Hanau zu 1 vom 5. April 1910 und zu 2 vom 7. April 1910.

Hann.-Münden. Befanntmachung. [6545] _In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 189 die Firma Stern-Drogerie, Curt Kluge Hann. Münden und als deren Inhaber Kaufmann Curt

Kluge in Hann.-Münden eingetragen. Hann.-Münden, den 12. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Haspe. [6546]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 205 eingetragenen Einzelfirma Offenberg & Becker zu Haspe eingetragen, daß der Schlossermeister Gustav Asbeck zu Haspe in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter ein-

getreten ist.

Die nunmebr aus den Schlofsermeistern Josef Becker und Gustay Asbeck, beide wohnhaft zu Haspe, bestehende offene Handelsgesellschaft hat am 1. April 1910 begonnen und wird unter unveränderter Firma fortgeführt. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder

Gesellschafter ermächtigt. Haspe, den 7. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Heide, HolIlstein. Befanntmachung. [6547] In das hiesige Handelsregister Abteilung A ift heute bei der Firma J. u. H. Gehlsen in Heide

folgendes eingetragen worden :

_ Offene Handelsgesellschaft. Der Kaufmann Otto Heinrih Gehblsen în Heide ist in das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschafi hat am 1. Januar 1909 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft nach außen ist allein der Gesellschafter Otto Heinrich Geblsen berehtigt. Eine

Zweigniederlassung besteht in Pahlhude.

Die Prokura des Otto Heinrih Gehlsen ist er-

Ioschen. Heide, den 1. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Heidelberg. Handelsregister. [6548]

ge Handelsregister wurde eingetragen :

bt. A Band I[ O.-Z. 81: zur Firma „Lud. Bender“ in Heidelberg: Die Firma ist erloschen. Abt. A Band 1l1 O.-Z. 152: zur Firma „Geschw.

E. in Heidelberg : Die Gesellschaft ist auf- gelöst und die Firma erloschen.

Abt. B Band I O.-Z. 64: zur Firma „Josef

VBlauk, Bade- und Bierkühlapparatefabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in

Heidelberg: Durch Beschluß der Gesellschafter vom

6. April 1910 wurde der Gesellschaftsvertrag abge- ändert. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, fo

wird die Gesellshaft durch mindestens zwei Ge-

{äftsführer oder durch einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Karl Wilhelm Schmitt, Kaufmann in Bretten, ist als weiterer Geschäfts- fübrer bestellt. Die Prokura des Buchhalters Ludwig Megler in Heidelberg ist erloschen. Heidelberg, den 15. April 1910. Großh. Amtsgericht. TIT.

Hennes, Sieg. Befanntmachung. [6549] In das Handelsregister A wurde heute unter

Nr. 55 die Firma Bröltaler Dampfkornubrennerei

und Preßhefefabrik, Dohle und Linke in Hennef

und als deren persönlich haftende Inhaber Karl Dohle, Kaufmann in Hennef, und Walter Linke, Landwirt und Brennereibesitzer in Felderhoferbrüde, eingetragen.

em Kaufmann Josef Dohle in Hennef ist Pro- fura erteilt.

Bei Ein- und Verkäufen zum Betrage von mehr als fünfhundert Mark wird die Gefsellshaft von beiden Gesellschaftern zusammen oder von einem Ge- sellschafter nebst dem Prokuristen verireten.

Heunef, den 11. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

Hosgeismar. [6550]

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A unter

Nr. 10 ift heute eingetragen, daß der Kaufmann Oskar Keseberg in die Firma Louis Keseberg, Papierwarenfabrik in Hofgeismar, als Teil- baber eingetreten und die ihm erteilte Prokura erloschen ift. Hofgeismar, den 14. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Kattowitz, O.-S. Befanntmachung. [6619] Die im Handelsregister A unter Nr. 31 ein- getragene Firma „Gottlieb Mokrauer“‘ in Katto- witz ist gelös{t worden. Amtsgericht Kattowitz.

Kattowitz, O.-S. Befanntmachung. [6620] Die im Handeléregister A unter Nr. 173 ein- getragene Firma „Heinrich Kleemann““ in Katto- witz ist gelös{ht worden. Amtsgericht Kattowitz.

Kattowitz, O.-S. Befanntmachung. [6621] Die im Handelsregister unter A Nr. 388 einge- tragene Firma „Karl Sekatzek““ in Laurahütte ft gelös{cht worden. Amtégericht Kattowitz.

\{lossermeister

Kehl. | [6551] Ins Handelsregister Abt. B ist unter O.-Z. 5 zur

Firma Elsässische Seifenfabriken, G. m. b. H. in Dorf-Kehl eingetragen worden :

Fabrikant Friß Koch in Neudorf ist als Geschäfts- wurde Kaufmann Hermann Kaufmann in Mannheim

ernannt. e Der Geschäftsführer Theodor Richert hat seinen Wohnsiß nah Straßburg verlegt. Kehl, den 11. April 1910. Gr. Amtsgericht.

Kiel. : [6553] Eintragung in das Handelsregister. Claus F. Mordhorst, Kiel. Inhaber ist jeßt d Me Detlev Jürgen Joseph Mordhorst in Kiel. Kiel, den 11. April 1910. - Königliches Amtsgericht. Abt. 21.

Kiel. [6552] Eintragung” in das Handelsregister. Kohlen-Handels-Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Kiel. Durch Gesellshaftsbes{chluß vom 18. Máârz 1910 is die Gesellshaft aufgelöst. Uquidator ist der Kaufmann Christian Andersen

in Kiel. Kiel, den 12. April 1910. Königliches Amtsgericht. Abt. 21.

Kirchheim u. TecK. [6656] K. Amtsgericht Kirchheim-Teck.

In das Handelsregister, Abteilung für Gesell- \chaftsfirmen, wurde zu der Firma „Württem- bergische Bleicherei- & Appretur-Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Kirchheim u. Teck eingetragen :

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Geschäfts- führer Karl Geiger, E in Stuttgart, ist als alleiniger Liquidator bestellt.

Den 15. April 1910.

Landgerichtsrat Wider.

Königsberg, Pr. Sandel8register des [6554] Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr.

Am 15. April 1910 ist eingetragen in Abteilung A unter Nr. 1885 die Firma Clemens Hickhardt Centralstelle Ostpreußischer Landgüter mit Niederlassung in Königsberg i. Pr. und als deren Snhaber der Kaufmann Clemens Johannes Hickhardt von hier. Köpenick. [6657]

Bei der im Handelsregister A Nr. 194 einge- tragenen Firma „Klau & Häntsch““ in Adlershof ist heute eingetragen worden, daß nach Auflösung der Gesellschaft der bisherige Gesellschafter Form- stechereibesißzer Nobert Klau alleiniger Inhaber der Firma ist.

Köpeuick, den 12. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

Köpenick. [6555] Bei der in unserem Handelsregister Abt. B Nr. 48 eingetragenen Chemisch-pharmazeutischen Fabrik F. E. Essig Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Oberschöneweide ist heute eingetragen worden, daß die Gesellschaft durch Bes 7 der Ge- sellshafter vom 11. April 1910 aufgelöst ist. Uqui- dator ist der iaverige Geschäftsführer Apotheker Franz Essig in Oberschöneweide.

Köpenick, den 14. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

Kottbus. Bekanntmachung. [6556] Sn unserem Handelsregister A ist bei der unter Nr. 652 eingetragenen Firma „Adolf Gestewitz“ vermerkt, dah dem Kaufmann Hugo Hemmerling in Kottbus Prokura erteilt ift. Kottbus, den 14. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

Kreuznach. Befanntmachung. Logen _Bei Nr. 259 des Handelsregisters A, woselbst die offene Handelsgesellschaft in Firma „Leopold Michel“ zu Kreuznach eingetragen ist, wurde ver- merkt: Der bisherige Gesellschafter Iosef Nichard Michel, Kaufmann in Kreuznach, ist alleiniger In- haber der Firma. Kreuznach, den 14. Ap:il 1910.

Königl. Amtsgericht.

Landau, Pfalz. Sandel8regisfter. [6658] Neu eingetragen wurde die Firma: Gebrüder Schaefer, offene HandelsgesellsGaft zum Betriebe einer Konditoreiwaren- und Waffelspezialfabrik, Sig : Edenkoben. Gesellschafter : August Schaefer, Kauf- mann, und Ferdinand Schaefer, Konditor, beide in Edenkoben.

Landau, Pfalz, 15. April 1910.

Kal. Amtsgericht.

Leer, Ostfriesl. Befanntmachung. [6557]

In das Handelsregister Abt. A Nr. 324 ist heute

eingetragen die Firma Peter Boumann mit dem

Niederlassungsorte Leer und als deren Inhaber der

Kaufmann Peter Boumann in Leer.

Leer (Ostfriesland), den 13. April 1910. Königliches Amtsgericht. I.

Lennep. [6562] Im biesigen Handelsregister Abt. A Nr. 388 ist beute eingetragen die Firma Scharff & Krauß zu Lüttringhausen und als Inhaber derselben die Schriftseßer Johann Oskar Scharff und Mar Richard Krauß, beide zu Lüttringhausen. Offene Handelsgesellschaft seit 11. April 1910.

Lennep, den 13. April 1910.

Königl. Amtsgericht.

Leutkirch. ß. Amtsgericht Leutkirch. [6563] In das Handelsregister, Abteilung für Einzel- firmen, ist beute die Firma Xaver Kreifßle, Acetylenwerk, Siß in Leutkirh, Jnhaber Xaver Kreißle, Schlossermeister in Æutkirh, eingetragen worden.

Den 11. April 1910.

Landgerichtsrat Gundlach.

Lüdenscheid. Befanntmachung. [6564] In unser Handelsregister A Nr. 320 ist heute zu der Firma August Adamy zu Lüdenscheid ein- getragen: Der Kaufmann August Adamy zu Lüden- \cheid ist aus der Firma ausgetreten. Die Firma ift in August Adamy Nachf. geändert. Die Kauf- leute Ernst August Jüngermann und Albert Wehner,

führer der Firma ausgetreten und an seine Stelle

Adamy Nachf. zu Lüdenscheid eingetreten. Lüdeuscheid, den 12. April 1910. Königliches Amtsgericht.

olgendes vermerkt:

selbe als Einzelkaufmann weiterführt. Lüdinghausen, 13. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Lügumkloster, den 12. April 1910. Königliches Amtsgericht.

den Firmen :

Direktor Wilhelm Harms in stand bestellt.

Gruhler, geb. Nichter, ermächtigt. Magdeburg, den 14. April 1910. Königliches Amtsgeriht A. Abteilung 8.

1910 begonnen.

erloschen. Mainz, den 12. April 1910. Großh. Amtsgericht.

Schäfgen ist erloschen. Mainz, den 13. April 1919. Großh. Amtsgericht.

getragen : Die Firma ift erloschen. Merseburg, den 12. April 1910. Königliches Amtsgericht. Abt. 4.

meister Paul Donath c Qt d Meseritz, den 8. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Mörs. Bekanntmachun folgendes eingetragen worden : 9)

Geschäftsführer gewählt. Mörs, den 8. April 1910. Königliches Amtsgericht. 1.

Mosbach, 12. April 1910. _Gr. Amtsgericht.

Poensgen &«& Co. in Mülheim-Saarn ein- getragen worden: Nach dem Ausscheiden des Kaufmanns Willy Nippelmeier führt der bisherige Gesellshafter Kauf- mann Robert Poensgen das Geschäft als Einzel- firma unter der früheren Bezeichnung fort. Mülheim-Rühr, 11. April 1910.

Königl. Amtsgericht.

Neustadt, Westpr. [6574] In unser Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 130 die Firma Josef Gaffke mit dem Sitze in Neustadt Wp. eingetragen worden Inhaber ist der Kaufmann Josef Gaffke in Neustadt Wp. Neustadt Wp., den 11. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Nimptútsech. [6575] In unser Handelsregister ist heute in Abt. B unter Nr. 4 die Firma „P. Hoffmauu G m. b. H.

beide zu Lüdenscheid, sind als persönlih haftende Gesellschafter in die am 1. April 1910 begonnene

Groß-Wilkau“‘, Siß in Groß-Wilkau, eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens is der

ofene Handelsgesellshaft unter der Firma August

Lüdinghausen. [6565]

Im Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 66 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft T Südkirchen Ormeloh u. C°_“

ie Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft nebst Ms istmit Aktivis und Passivis von dem Gesellschafter irt Wilhelm Ormeloh, bislang zu Bochum, jeßt zu Südkirhen wohnhaft, übernommen, welcher das-

LügumkKloster. Befanntmachung. [6693]

In das biesige Handelsregister ist heute die Firma Thomas Thomsen, Rapstedt und als deren In- haber der Güterhändler und Gütermakler Thomas Petersen Thomsen in Rapstedt eingetragen worden.

Magdeburg. / [6566] Fn das Handelsregister ist heute eingetragen bei

1) „Magdeburger Bade- und Waschanstalt, Actiengesellschaft‘“‘, unter Nr. 84 der Abteilung B: An Stelle des Mg ener Da Keimling ist der

agdeburg zum Vor-

2) „R. Wirth Nachf.““, unter Nr. 658 der Ab- teilung A: Inhaber der Firma find jeßt die Erben des Kaufmanns und Apothekers Paul Bruhler, näm- lich a. seine Witwe, Johanna geb. Richter, þÞb. der Student der Philologie Johannes Gruhler, c. Fried- rich Gruhler, geb. 29. August 1890, d. Magdalene Gruhler, geb. 28. Juli 1895, fämtlih in Magdeburg und in ungeteilter Erbengemeinshaft. Zur Ver- tretung der Firma ist allein die Witwe Johanna

Mainz. . [6139] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen : 1) Gutenberg-Druckerei Mainz, Scheller u.

Jost. Unter dieser Firma wurde eine ofene Handels-

gesellshaft mit dem Sitze in „Mainz“ errichtet.

Persönlih haftende Gesellschafter sind: Richard

Scheller, Schriftseßer, und Reinhold Jost, Buch-

drucker, beide in Mainz. Leßterer minderjährig und

vertreten dur seinen Vater Ludwig Jost, Druerei- besißer in Mainz. Die Gesellschaft hat am 1. März

2) Ludwig Jost, Mainz. Die Firma ist

Mainz. : [6567] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen : 1) Karl Theyer, Mainz. Dem Kaufmann

Samuel Schneeweiß in Mainz i} Prokura erteilt.

_2) I. B. Schäfgen, Mainz. Das Geschäft

ist auf den Kaufmann Johann Baptist Schäfgen in

Mainz übergegangen, der es unter unveränderter

Firma fortseßt. Die Prokura des Johann Baptist

WMerseburg. [6568] In das Handelsregister A Nr. 19 ist heute bei der Firma Louis Zehender in Merseburg ein-

Meseritz, Bz. Posen. [6142] In das Handelsregister Abt. A ist heute bei Nr. 67 (Firma Gustav Donath in Meseritz) eingetragen: Inhaber jeßt: Paul Donath, Maurermeister, Meseriß.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei der Uebernahme des Geschäfts durch den Maurer-

i | ung. [6569] In unser Handelsregister B ist Saule bei der unter Nr. 30 eingetragenen Moerser Terraingesellschaft Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Mörs

Der Geschäftsführer Johannes Peshken in Mörs hat sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt. Der Bauunternehmer Peter Boshmann in Mörs ist zum

Mosbach, Baden. [6661] Fn das Handelsregister A Bd. I Nr. 62 zur Firma Gustav Rosenberg Neudenau wurde heute ein- getragen: Offene Handelsgesellschaft. Gustav Nosen- berg ist aus der Firma ausgeschieden, Heinrich Nosenberg u. Sigmund Weinberg, Kaufleute in Neudenau, haben die Firma als persönli haftende Gefellshafter übernommen. Jeder dieser beiden Gesellschafter ist zur Vertretung der Firma berechtigt. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1910 begonnen.

Mülheim, Ruhr. [6572] In unser Handelsregister ist heute bei der Firma

Betrieb der Groß-Wilkauer Dampfmühle. Das S beträgt 30 000 4. Geschäftsführer sind die Mühlenpächter Paul und Otto Hoffmann zu Groß-Wilkau.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 31. März 1910 festgestellt. Feder Geschäftsführer hat volle Ver- tretungsbefugnis.

Nimptsch, den 12. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

OMenbach, Main, Befauntmachung. [6577 In unser A wurde eingetragen unter B/22 zur Firma Ferdinand Flinsch, Aktieu- gesellschaft für Maschinenbau & Eisengießerei zu Offenbach a. M:.: In der Genenalver anang 26. Januar 1910 wurde beschlossen : 1) Die Gesellshaft wird aufgelöst und zar per 31. März 1910. ieselbe tritt daher mit dem 1. April 1910 in, Uquidation.

standsmitglieder," nämlih: Direktor Andreas Aicheler und Direktor Richard Frambach, *beide zu Offen- bah a. M. wohnhaft, ernannt mit der Maßgabe, daß beide gemeinschaftlich zur Vertretung der Ge- fellshaft und zur Zeichnung der Liquidationsfirma befugt sind. NENDAE a. M., 12. April 1910. roßherzoglihes Amtsgericht.

Ostrowo, Bz. Posen. [5810] Bekauntmachung.

In unser Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 6 eingetragenen Firma: Vereinigte Ostrowoer Ziegelwerke, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung zu Ostrowo, heute folgendes eingetragen worden?

Die Gesellschaft ist bis zum 31. Dezember 1911 verlängert und gilt von diesem Zeitpunkt ab stets als auf ein weiteres Kalenderjahr ges{lossen, wenn niht mindestens ein Gesellschafter bis zum 1. Ofkf- tober des der Verlängerung vorangehenden Jahres seine Kündigung einem der Geschäftsführer durch eingeschriebenen Brief angezeigt hat.

Ostrowo, den 1. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

Pirna. [6581]

Auf Blatt 437 des Handelsregisters für den Land- bezirk Pirna ist heute die Firma Josef Frind in Mügeln und als Inhaber der Kaufmann Josef Frind ebenda eingetragen worden. Die Handels8nieder- lassung, die unter der gleihen Firma bisher in Dresden Blatt 8673 des dortigen Handels- registers bestand, ist nah Mügeln verlegt worden. Angegebener Geschäftszweig: Möbel-, Fahrräder-, Nähmaschinen-, Uhren- und Konfektionsgeschäft.

Pirna, am 12. April 1910.

Das Königliche Amtsgericht.

Plauen, Vogtl. [6582] _ Auf dem Blatte der Firma Eduard Grimm in Plauen Nr. 277 des Handelsregisters ist beute eingetragen worden, daß den Kaufleuten Paul Curt aen und Enno Bernhard Pfaff in Plauen

esamtprokura erteilt ist. Plauen, den 15. April 1910.

Das Königl. Amtsgericht.

Plettenberg. Befanutmachung. [6583]

„In unserem Handelsregister A Nr. 146 ist bei der 08 A LNRS Komptoir der Rhein.-Westf.- isenindustrie A. Kinkel, Hagen mit es niederlassung in Plettenberg unter der Firma Transport Komptoir der Rhein. Westf. Eisen Industrie A. Kiukel in Hagen eingetragen, daß die D, in eine Hauptniederlassung unter der Firma: Transport - Komptoir der Rhein. Westf. Eisen Judustrie A. Kinkel in Plettenberg umgewandelt ist.

Paas den 2. April 1910.

öniglihes Amtsgericht.

Plettenberg. Befanntmachung. [65841] In unser Handelsregister Abt. B Ir. 18 ist heute die Brucher Wasserleitungs8geunofsenschaft, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung zu Bruch bei Holthausen eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist die Anlage und der Betrieb einer E durch welche die Wohnhäuser und Stallungen sowie sonstige Gebäude der Mitglieder der Gesellshaft, sowie dritter Personen mit Wasser versorgt werden und solches an sie abgegeben wird. 2E Gesellschaft is zu diefem Zwecke befugt, ähnliche bereits bestehende Unternehmungen zu er- werben. Das Stammkapital beträgt 20 000 . ZU Geschäftsführern sind bestellt: 1) der Werkmeister Louis Friedrich Thomas, 2) der Landwirt Gustav Seuthe, beide zu Bruch bei Holthausen.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. März 1910 festgestellt. Jeder Geschäftsführer vertritt für sich allein die Gesellschaft und ist berechtigt, allein die Firma zu zeihnen. Bekanntmachungen der Gesfell- \chaft erfolgen durch den Reichsanzeiger. Plettenberg, den 9. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Reichenbach, Vogtl. [6585] Auf dem die Firma „Gotthard Keßler“ in Netzschkau betreffenden Blatte 188 des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden :

a. Die Prokura des Kaufmanns Max Oswald

Schädlich in Newßschkau ist erloschen.

b. Dem Kaufmänn Paul Albert Nose ebenda ist

Prokura erteilt.

Königlih Sächsishes Amtsgericht Reichenbach, am 14. April 1910.

Reutlingen. [6586] K. Amtsgericht Reutlingen.

In das Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute bei der Firma „Carl Merkh“ mit dem Sitze in Reutlingen an Stelle des bisherigen In- habers Karl Merkh sen. dessen Sohn Karl Merkh jr., Kaufmann in NReutlingen, eingetragen. Den 12. April 1910.

Amtsrichter Keppler.

Rheyâät, Bz. Düsseldorf. [6587] Bekanntmachung.

In unser Handelsregister A ist unter Nummer 451 bei der Kommanditgesellschaft Johannes & Paul Mühlen zu Rheydt am 21. März 1910 eingetragen worden : y _In der Kommanditbeteiligung ist eine Aenderung eingetreten. Rheydt, den 8. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

der Aktionäre vom

2) Zu Liquidatoren werden die bisherigen Vor-

Elfte Beilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

u

M 90.

Der JInhalt dieser Beilage, in wel

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die arif- und Fahrplanbekann

Zentral-H

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich fann dur. alle

Selbstabholer auch dur die Königliche Sn N Neichsanzeige

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, G E I:

er die Bekanntmachungen

Berlin, Montag, den 18. April

s-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeiche halten sind, erscheint

andelsregister

Postanstalten, in Berlin rs«und Königlich Preußischen

1910.

n- und Musterregistern, ) besonderen Blatt unter dem Titel }

für das Deutsche Reich. @r. 90x)

ür das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 -§. 4 gespaltenen Petitzeile 30 S.

aus den Handels-, Güterrecht

tmachungen der Eisenbahnen ent auch in einem

Das Zentral - Handelsregister f Bezugsp reis beträgt L 4 80 S Insertionspreis für den Raum einer

Handelsregister.

Riesa- / u [6588] In das hiesige Handelsregister ist heute auf Bsatt 471 die Firma „Paul Richter, Vich- audlung““ in Gröba und als deren Inhaber der tebbändfer Paul Richter in Gröba eingetragen worden. /

Riesa, den 13. April 1910.

Königliches Amtsgericht.

Roda, S.-A4. Befanutmachung. [6589] Fn unser Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 50 die offene Handelsgesellschaft Gebr. E. «& K. Immisch mit dem Siß in Roda eingetragen worden. Persönlih haftende Gesellschafter sind die Zimmer- meister Ernst Immisch und Karl Immisch in Roda. Die Gesellschaft hat am 15. September 1909 be- Roda, den 11. April 1910 oda, den 11. r L970. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 2.

Roda, S.-A. Befauntmachung. [6590]

Im hiesigen Handelsregister Abt. A ist heute bei Nr. 6 eingetragen worden, daß das unter der Firma P. Emil Thieme in Roda betriebene Geschäft von dem Ingenieur Paul Emil Thieme in Roda auf den Kaufmann Arthur Siegmund Studentkowsfi in Roda unter Aenderung der Firma in P. Emil Thieme Nachfl. Juh. A. Studentkowsfi und unter Aus\{luß der in dem Betriebe des Geschäfts bis zum 12. April 1910 einschließli begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten übergegangen ift.

Roda, den 13. April 1910.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. 2.

Rostock, MeckIb. [6591] Im Handelsregister ist heute die Firma Hermaun Schmitt, E. Krahnstöver Nachfolger gelöscht. Nosto, den 14. April 1910. i Großherzogliches Amtsgericht.

Salzusien. : : [6593]

Fn das Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 117 die Firma Niedermöller nud Breder mit dem Siß in Schötmar eingetragen : Inhaber der Firma sind die Kaufleute August Niedermöller und Heinrich Breder, beide in Herford. Die Firma ist eine offene Handelsgesellschaft, welhe am 1. April 1910 be- gonnen hat. :

Geschäftszweig: Ausrüstung von Geweben, ein- \{liéßlich Färberei und Bleicherei.

Salzuflen, den 7. April 1910.

Fürstliches Amtsgericht. 1.

St. Goarshausen. : [6594] Die im hiesigen Handelsregister A unter Nr. 23 eingetragene Firma Wilh. Dürfelen, St. Goars- hausen, Inhaber: Kaufmann Wilhelm Dürselen in St. Goarshausen, wird von dessen Witwe, Pauline eb. Conradi, als Leibzüchterin des Vermögens ihres Mannes unter der seitherigen Firma weitergeführt. St. Goarshausen, den 8. April 1910.

Fönigliches Amtsgericht. Schlüchtern, Bz. Cassel. _ [6595] In unser Handelsregister Abteilung B ist heute bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma Portland- Cementfabrik Elm, Aktiengesellschaft in Elm folgendes eingetragen worden: E Dem Kaufmann August Riehm zu Fulda ist Prokura in der Weise erteilt, daß er berechtigt ist, die Firma gemeinschaftlich mit einem Borstandêëmit-

gliede rechtsverbindlih zu zeichnen. Schlüchtcen, den 14. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Senftenberg, Lausítz. 5 [3153] Fn unser Handelsregister Abteilung B ift bei der unter Nr. 17 eingetragenen, Gewerkschaft Louise Il in Senftenberg‘ eingetragen: n A Der Repräsentant, Kcreismaurermeister Heinri Lehrmann hat sein Amt niedergelegt. An Stelle des Repräsentanten ist ein aus vier Mitgliedern be- stehender Grubenvorstand getreten, dur den die Gewerkschaft vertreten wird. Mitglieder des Grubenvorstands sind: 2. Bankdirektor Leo Lehmann in Hildesheim, b. Kaufmann Julius Michaelis in Berlin, Bor- sitzender und Zustellungsbevollmächtigter,_ c. Bergwerksdirektor Wilhelm Nôder in Senften-

berg, E j a. Bergwerksdirektor Max Schmidt in Sensften-

berg I1I. / Senfteuberg, den 10. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Solingen. 4 [6178] Eintragung in das Handelsregister Abt. A. Nr. 1078. Firma Herbecf & Cie., Solingen: Die Firma ist erloschen. Solingen, den 7. April 1910. Königliches Amtsgericht. V1. Solingen. ; [6596] Eintragung in das Haudelsregister. Abt. X. Nr. 27. Firma Barmer Bank-Verein, Hin®s-

berg, Fischer & Comp. Solingen: Durs P eeluß der außerordentlichen Generalver-

sammlung vom 21. März 1910 ist das Grundkapital der Gesellschaft um 14 644 800 4 au] 74 481 000 #

erhöht worden. Die beschlossene Erhöhung ist er-

folgt. § 4 Abs. 1 des Gesellschaftsvertrags ist wie

folgt geändert: Das Gesamtfkapital der Kommandi-

tisten im Betrage von 74 481 000 M ist in 13 183 Namenaktien von je 620 # und in 5% 476 auf den úFnhaber lautende Aktien von [e 1200 4 eingeteilt.

Solingen, den 9. April 1910.

ingen. K. Amtsgeric Fm Handelsregister für Ge am 4. April 1910 neu eingetragen: „Schumacher «& Stehle“ e Stadtgemeinde Spaichingen, offene Handelsgesell- chaft zum Betrieb einer Möbelfabrik. Gesellschaft : 9. Gesellschafter sind: Jose fabrikant in Hofen, und fabrikant daselbst.

Kunstanstalt für Metallglas-Y deforation August Schuler, beschräukter Mnn in Straßburg: Durch Gesellschafterbe]

die Firma geändert. Dieselbe lautet jeßt: malerei und Glasfirme i Schuler, Gesellschaft mit bef in Straßburg. E S Dur Beschluß vom nämlichen Tage

ung der Geschäfte und zur Vertretung erden ein oder mehrere Geschäfts- Sollten zwei oder mehrere Geshäfts- so hat jeder der bestellten ie Gesellschafi allein zu

Gesellschaftsvertrags sind

der Gesellshaft w führec bestellt. führer bestellt werden, Geschäftsführer das Recht, d zeichnen und zu vertreten. Die 8 1 und 10 des dementsprechend abgeändert worden. Bezüglich der 1 \haftsvertrags wir Ausfertigung der Urkund

Die Beritehugbhasugnts des Geschäftsführers August Schuler ist beendigt. _ Zu Geschäftsführern sind bestellt : 1) der Deko- l Sollinger in Straßburg, nger in Colmar.

er weiteren - ( d auf die dem Gerich e vom 22. März d. I. ver-

E Us So lat eforationsmaler Jolef Flei L In das Gesellschaftsregister Band 1X Nr. 94 bei der Firma Haasenstein & Vogler, Aktiengesell- Zweigniederlassung in Straf-

eführten Beschlusse der Ge- 9. Februar 1910 ist dos Grundkapital um 1 000 000 # erhöht und beträgt jeßt 2000 000 4. Weiter ist durch Beschluß der- selben Generalversammlung hinsicht Lee Höhe E abl der Aktien geändert. di Tereidhés AusfeLtigung des betreffenden Protokolls

n wird veröffentlicht : die Aus- gabe der neuen Aktien SBR zum Kurse von 139 9/o. Fn das Firmenregister

der Firma Simon Bloch in Straßburg : äft ist auf den Op

schaft in Berliu, mit

Nach dem schon durchg neralversammlung vom

Als nicht eingetrage

Das Handelögesch | Schuhl in Straßburg übergegangen, unter der alten Firma weiterführt. Band 1X Nr. 199 die Firma Simon

Optiker Emil Schuhl in Straß-

Straßburg, den 12. April 1910.

Straßburg: Inhaber ist der

mit dem Siß Wilhelm Krüger 1

Gesellschaft

ist Gesamtpro ahin {haft mit einem Geschäfts Gesellschaft berechtigt ist.

Uerdingen, den 9. April 1910.

Firma f Gebrüder Schwarzkopf, gesellschaft, Siy in Rammingeu: Die Firma ist erloschen. Den 14. April 1910. Stv. Amtsrichter R oft.

steinfabri

Fn unser Hand

Königl. Amtsgericht. FT.

5. April 1910 un

Januar 1906.

Kaiserl. Amtsgericht.

Sülze, Mecklb. 7 Fn das Handelsregister für Marlow ist heute Fol. 59 Seite 59 die Firma Wilhelm Krüger in Marlow und dem Kaufmann n Marlow als Inhaber eingetragen. Angegebener Geschäftszweig : Meaterial- und warengeschäft. Sülze, 14. April 1910. Großherzogliches

Tuchel.

r Handelsregister A ist heute unter Warenhaus Leo Peukalla Inhaber der Kaufmann e Y Tuchel eingetragen. Geschäftszweig: Mode- und Kurzwaren. Tuchel, 30. März 1910. i Königliches Amtsgericht.

Uerdingen. Befauntmachung. Handelsregister ist heute bei d Osfterather Mosaik- uud Wandplatteufabrik, mit beschränkter Haftung Osterath eingetragen worden :

Dem Erxpedienten Herm kura dabin erteilt, daß

Königl. Amtsgericht.

Ulm, Donau. K. Amtsgericht Ulm. [6603] In das Handelsregister wurde beute eingetragen: Abteilung für Gesellschaftsfirmen: Württembergische Schwemnt- Commandit-

Vekauntmachung.

daß \ Hermann Krekel zu Wiesbaden und ein Komman- ditist bei der Gesellschaft beteiligt ist. Die Gefell- haft hat am 1. April 1910 begonnen.

-Ringofenziegelei Heinrich Noth- bei Langschede und als fmann Heinrih Rothvoß

\scheder Dampf vofß; sen. zu D deren Inhaber der Kau in Dinslaken eingetragen worden. Uuna, den 6. April 1910. | Königliches Amtsgericht.

Bekauntmachung. ndelsregister Abtei r. 17 eingetragenen ; Walzwerk und Verzinkereien zu 4 eingetragen, daß Wilhelm Dreyer aus dem Vorstande ausgeschieden 1st.

Uuna, den 6. April 1910. j

Königliches Amtsgericht.

Bekauntmachung. [6606] {ränkter Haftung Schleiferei n Velbert, H-R. B Die Firma heißt jeßt t beschräukter Hastung““ after den Fabri- Das Stamm-

cht Spaichingen. \ellshaftéfirmen wurde

mit dem Siy in Hofen,

Beginn der ung B ift heute f Schumaer, Aktiengesellschaft

Gustav Stehle, Möbel- Oberamtsrichter G oll.

Strassburg, Els. / Handelsregister Straßburg i. E.

Es wurde heute eingetragen: Fn das Gesellschaftsregister: Band VIII Nr. 266 bei der Firma Straßburger tosaik uud Glas- Gesellschaft mit

bei der unter „Laugsched Laugschede

Velbert, Rheinl. Bei der Gesellshaft mit be unter der Firma „Küpper & Ruhfus, mit beschränkter Haftung““i ist heute eingetragen w „Clemens Ruhfus mi

luß vom 22. März wurde ind hat noh

als einzigen Gefell fanten Clemens Ruhfus in Velbert. 32 000 4 erhöht worden. Ewald Küpper ist abberufen. Velbert, den 13. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Velbert, Rheinl. Handelsregister. A ist bei der Firma Kohl- Nr. 238 des Registers)

Bau- uud Dekor tee menschilderfabrik Augu S C A räukter Haftung schäftsführer

wurde ferner

Ins Handelsregister becher «& Co. in Velbert ( ndes eingetragen worden : ie Firma ist erloschen. Velbert, den 13. A , Königl. Amtsgericht.

nuen Grofß- -Karbeu ist

ónlich haftenden

Die Kommanditgesellschaft Selzerbru Karben Laurenze U. x mit dem 31. Dezember 1909 auf ndelsgeschäft auf den seitherigen ver esellschafter, Kaufmann Adolf Karben, übergegangen, der weiterführt.

Abänderungen des Gesell- t überreichte

ter der alten Firma Eintrag im Handelsregister ist erfolgt. den 15. April 1910.

Großh. Amtsgericht.

Waldenburg, Schles.

In unser Handelsregister A Nr. 323 Y

der Urheberrectseintragsrolle, über Warenzeichen,

pers zulith baftender esellschafter der Kaufmann

Wiesbaden, den 9. April 1910. Königliches Amtsgericht. Abt. 8.

Wittlich. [6615]

Fn unser Handelsregister B ift beute unter Nr. 3

bei der Wittlicher Dampfziegelei, Gesellschaft mit beschräufkter Hastung in * ittlich, in Liqui- dation folgendes eingetragen worden: An Stelle des bisherigen Liquidators Rechtsanwalt Vogel în Wittlich ist der Prozeßagent Bungert in Wittlich zum Liquidator ernannt.

Wittlich, den d. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Wolsenbüttel. [6616]

Im hiesigen Handelsregister B Bl. 7 ist heute bei

der Firma „Gewerkschaft Hedwigsburg zu Neiudorf““ folgendes eingetragen :

Spalte 6a: An Stelle des verstorbenen ftellver-

tretenden Vorsißenden, Bankdirektors Leopold Suren zu Cöln, ist das Vorstandsmitglied Rentner Gustav Küpper zu Düsseldorf zum \tellvertretenden Bor- fißenden gewählt.

Wolfenbüttel, den 9. April 1910. Herzogliches Amtsgericht. Zinks.

Zabern. Haudelsregister Zabern. [6617]

Firma: „Gaswerk Pfalzburg mit beschräufter

Haftung‘“. Siß Pfalzburg.

Eintragung vom 11. April 1910. An Stelle des

Bankprokuristen Nathan Walther in Zabern ist der Apotheker Karl Wagner in Pfalzburg zum Ge- schäftsführer bestellt: worden.

Kaiserliches Amtsgericht.

Zabern. Handelsregister Zabern. [6618]

Firma „Elsäsfische Schuhfabrikation Gesell-

schaft mit beschränkter Haftung“, Siz: Dett- weiler.

Eintragung vom 12. April 1910. „Die Were

tretungsbefugnis der Geschäftsführer Eugen Resch und Jakob Koenig, beide Schuhmacher in Dettweiler, ist beendigt."

Kaiserliches Amtsgericht.

Erlöschen der Firma Martin

Waldeuburg eingetragen. Waldenburg Schl.

Si 19 Seiurich in Amtsgericht

waldsee, Württ. :

Kgl. Württ. Amtsgericht Waldsee. Im Handelsregister Abteil wurden beute eingetragen die 1) Josef Anton Huber Waldsee, Inhaber: Josef 2) Leo Becherer, Leo Becherer, K

ung für Einzelfirmen

die Fassung der Saßung rundkapitals und der An-

Es wird auf die ein- zur Strohmühle in

Anton Huber in Waldsee. Käserei in äsereibesißer in Wal Kies- & Sandweck Waldsee,

Maucher, Fabrikant in Wald]ee.

teinwerk Waldsee, Albert Schweizer,

Johann Baptist 4) Oberschw Albert Schweizer, Fabrikant in Waldsee. Im Handelsregister firmen wurde die Firma steinwerk Waldsee, Haug & Den 13. April 1910. i Amtsrichter Dürr

j r 9497 bei r and 1V Nr. 2427 bei ibisches Harti tiker Emil

S P 2 H L ; Bes Dae Abteilung für Gesellshafts- Oberschwäbisches Hart- Maucher gelöscht.

Bekanntmachung. Abt. B Nr. 4 ist bei der swerke Meiderich Ab- Wattenscheid folgen-

Wattenscheid ist aus dem Vorstand

Wattenscheid. ( In unser Handelsregister Firma: Rheinische Stah teilung Zeche Centrum in des eingetragen : Carl Viëtor zu ausgeschieden. Wattenscheid, den 11. Ap Königliches Amtsgericht.

Werdau. Auf Blatt 736 des Kunstmühlenwerke schaft in Liebschwitz beir., worden : Das Vorstandsmitglied, Wilhelm Michael in Liebshwih, Zum Mitgliede des Vorsta i mann Hans Gerbes in Liebschwit. Werdau, den 14. April 1910. Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden. E

Sn unser Handelsregister Nr. 1171 die Firma „Jose dem Sit in Wiesbaden un Fnhaber der Kaufmann Josep baden eingetragen. A

Wiesbaden, den 2. April 1910.

Königliches Amtsgericht. Abt. 8.

Wiesbaden.

n unser Handelsregister 1

getragen: Durch Beschluß 1910 ist die Ge

Amtégericht. Handelsregisters, die Firma

Aktiengesell-

ist heute eingetragen - Kaufmann Ferdinand ist ausgeschieden. stellt der Kausf-

Zoitzmühle

anufaktur-,

A wurde heute : ph Kaytenstein““ mit b als deren alleiniger h Katenstein zu Wies- ann Gennen zu Osterath er in Gemein- führer zur Vertretung der

3 Nr. 146 ist heute ein- der Gesellschafter vom sellschaft „Deutsche 1 Gesellschaft mit beschränkter

nann Karl Schwab

Marmolithwerke quidator ist der Kauft

den 8. April 1910. Königliches Amtsgericht. Abt. 8.

zu Wiesbaden be Wiesbaden,

Wiesbaden. |

In unser Handelsregiste unter Nr. 1173 die Komman „Hermaun Krekel

r Abteilung A ist heute ditgesellshaft in Firma Co.“ mit dem Sihe in

Genossenschaftsregister.

Achern. Genossenschaftsregister. {6461}

Zu O.-Z. 9 des Genossenschaftsregisters Firma

Landwirtschaftlihe Ein- und Verkaufs- genossenschaft c. G. m. b. H. in Obersasbach‘‘ wurde eingetragen: In der Generalversammlung vom 10. April 1910 wurde Statutenänderung be-

-

\{losen. Bekanntmachungen find in dem Badischen

landwirtschaftlichen Genossenschaftsblatt aufzunehmen- Achern, den 12. April 1910. Gr. Amtsgericht.

Amberg. Bekauntmachung. [6462] In. der Generalversammlung des Darlehens- fassenvereins Kemuath b. /Ngnu. (e. G. m. u. S.) wurde für den aus dem Borstand ausgeschiedenen Michael Luber als neues Vorstandsmitglied der Bauer Johann Luber in Siyenbah, Hs. Nr. 9 gewählt. Ó Amberg, den 12. April 1910. / F. Amtsgeriht Registergericht.

Amberg. Bekauntmachung. [64641

Ln der Generalversammlung des Darlehenus- kassenvereins Wernuberg (e. G. m. u. H.) în Wernberg vom 19. März 1910 wurde für den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Michael Demleitner der Zimmermann Simon Zwa in Oberköbliy als neues Vorstandsmitglied gewählt.

Amberg, den 12. April 1910. :

K. Amts8gericht Amberg Registergericht.

Amberg. Bekanntmachung. [6463]

Fn der Generalversammlung des Darlehens- kassenvereins Lutzmaunstein-Geroldsee wurde für den aus dem Vorstande ausgeschiedenen Franz Kemether als neues Vorstandsmitglied der Bauer &Fohann Höllrigl in Lußzmannstein gewählt.

Amberg, den 12. April 1910. :

K. Amtsgeriht Registergericht.

Arolsen. 4 [6465]

In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Gerichts ift unter Nr. 16, Rhoder Vorschuß; und Kreditverein cingetragene Genosfsseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Rhoden, einge- tragen :

În Stelle des verstorbenen Bürgermeisters Bach bezw. des vom Aufsichtsrat als dessen Vertreter einst- weilen bestimmten Landwirts Christian Sinemus ift Landwirt und Hutmacher Theodor Wütig in den Vorstand gewählt, und zwar als stellvertretender Vorsteher. E

bas Vorsteher ist Maurermeister Heinrich Kirchner bestimmt. :

Arolsen, 12. April 1910.

Fürstl. Amtsgericht. IRentschen. : M : [6466 J

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der Spar- und Darlehuskasse, eingetrageue Ge- nosseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Neudorf eingetragen, daß der Gemeindevorsteher Albert Piglas und der Eigentümer Bartholomäus

elsregister Abteilung A

N E s ter Nr. 155 die Firma „Lanug- Bemerken eingetragen worden,

Wiesbaden und dem

Mania aus Neudorf aus dem Vorstand ausgeschieden

Ri E D t ri a dR E oige Grant Poi bee 24 Y