1910 / 90 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Weerane, Sachsen." [6460] | Charlottenbu Ube os Vermögen des Maschineubauers | / Das E Mana ren. [6427] | seinem Amt als Konkurêverwalter zurü>getretenen eröffnete Konkursverfahren wird eingestellt, weil ei ames Stevenson, alleinigen Inhabers der Firma | Jngeni ren über das Vermögen des | Kaufmann Karl Burger, hier, Kaufmann Moriß | den Kosten des Verfahrens ent j E M E aen E Jungen E L Tat S oanins bie: Seiserheld, hier, zum Konkursverwalter ernannt. masse niht vorhanden 0 entsprechende Konukurs- Vöü Y il 14. April 1910, Nachmittags 6 Uhr, das Konkurs- dur aufgehoben. g ußtermins hier- Ee eunE os 14. April 1910. , Rheydt, den 13. April 1910. o ent- E age verfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Nechts- | Charlottenburg, den 12. April 1910. V Gr fh ge Ie e Gerichtsschreiber Königl. Amtsgericht. e * aOaA E ae Anmelde bis „gn 26 Mai | Der Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts erzoglihen Amtsgerichts A. IV. Roth b. Nürnberg. Befauutmachung. [5681] um cu cit l Î 9 9 0 Ô , ahltermin am . Mai 10, Vor- Abt. 40 “| Leipzig A 6 f DT S 1 Zl at C ctr n ; PA E Ó . 40. . | 4921 | Das K. Amtsgericht Roth hat ci éer Dass F E An a H G eti E e [6437] eluik MSpersazrey über das deriivdd ta R April (1910 u C ra R T2 M 90 d 0 j , y Ó A B l « ® s z S H L f mit Anzeigepfliht bis zum 17, Nai 1210 Das Konkurdversahren über den Nachlaß des am | eines anns Franz Ioseph Mosel, Znbarir | Hildel's Natfolger f GroracadCmünd nad Berlin, Montag, den 18. April 1910 | A ita : : verstorbenen Haussohns | Anger-Crottendorf, Wurznerstraße 6 j Abhaltung des Schlußtermi „A.09uk L SROMEREOR M S: 1A E CS OMOPGOM R C L 0 À Weissen. L Johann Hermaun Ziegeler in Delmenhorst | Abbaltung des S orf C straße 6 b, wird na Not s. A ßtermins aufgehoben. Amtlich festgestellte Ku e. Oldenb.St.-A. 19/4 | 1.,3,9 1101,40B Gaffel .… . 19014 | 1,4.10¡—,— G : n E E Ns / [6423] | ird eingestellt, da eine den Kosten des V g lußtermins hierdur< aufgehoben. U en 13. April 1910. do. do. 1903/34| 1.1.7 |—,— do 1908 N4 | 14.10|—— ülb., Ruhr 1889, 9734| 1.4.10/91,75G Viersen . .. « « 1904/34| 1.1.7 |—,— Ueber das Vermögen des Gastwirts Emil Otto | entsprechende Konkurs Kosten des erfahrens Leipzig, den 13. April 1910. erihts\chreiberei des K. Amtsgerichts. Perlinexr Börse 18 April 1910 do. do. 1896/3 | 1.7, 181,25bz po. E No München . . . « 1892/4 | 1,4.10|—,— Wandsbed - . 1907 1/4 Sf E Claus in Seiliß wird heute, am 14. April 1910 ende KONCUL masse nicht vorhanden ist. Königliches Amtsgericht. Abt. TT A?. C D E : L Abl Libésié * | S.-Gotha St.-A.1900/4 | 1.4.10j—,— do. 1901/34| 1,4.10|—, do. 1900/01 .. …. ./4 | vers<,/100,10bzG do. 1907 IT unkv. 15/4 Ti 4 Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. 1910, April 8. Amtsgericht Delmenhorst, Abt. 111. | y ¡ppstaat D L E coteO Rummelsburg, Pomm. [6445] f Da = 0d L et Terr e 170 d: SAGR e St.-Rente|3 | versh.184,00bzG Gharlottenb. 1889/99/4 | vers, 100 75B 20 T0 o F Sale PLIA 100,75G Weimar ., ,. 1888/34| 1.1.7 |—,— i Se Ua tee Kaufmann Emil Glü> in Meißen. Dortmund. Es [6444] | In dem Konkursverfahren Se. Kan Nat E 19] Das Konku FOR E á 1 A0 Istere.una. Me n 70 S Sia, fis: R Stiorb.-Sond. 1900 4 El do, 1895 unfv, 11/4 | 1,4,10— do, 1908/09 unk. 19/4 | 1.5.11 10130b¡B Berbt rdtisch n L Ee A P Ma / gien Bor Aner! “i van Kgntirsver sen über das Vermögen des erlan Kaufmanns Frkedrich Nai ded d e icterguSbeNKerE VON g Bedin in =- 1,50 zee 1 stand. Kron e 119 4. 1 Rubel. == Württemberg 1881-83}3 E IE u E L LEE 101'3062G e A a9, 20, + 33 vers, 22.80G Gciltor 7 e andschaftl, PfanvBrcfe. J e at s M Da e Z ai aler un Stu , A, . e j è i s E u a r s a V 1 G. , É 4 iko * : » i ; 8 ve i 2,80 - ca ea00o0 «As LaE 1920. Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am | zu gle un E N SAMGAN S C R zu E ist zur Abnahme der | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- u 4,00 46. 1 Peso (arg. Pap.) = 1,75 A 1 Dollar Preußische Rentenbriefe do. 1835 konv. 1889/34] versh.197,80G M.-Gladbach 99,1900 L 117 100-406 - Cle tis 44 L 107,20 25. Mai 1910, Vormittags 9 U a ; z M8) il Lern gur 1 = renung des Verwalters, zur Erhebung von dur aufgehoben. | ax 4,20 46, 1 Livre Stirn = 2040 4. Hannoversche . « - « [& f -1,4.101101,00G do. 95, 99, 1902, 05/34| vecs<.192,30bzB do 1880. 1888134| 1.1.7 192,25G E E C Tie 1,1,7 1102.80bz M 14. Apri g r. Anhörung der Gläubigerversammlung über die Ein- Einwendungen gegen das Sclußverzeichnis der bei Rummelsburg i. P d A Die einem Papier beigefügte Bezeihnung F besagt do. . « « « 34] vers<.191,75bz3G Gobleza 85 ?y,97,1900/3| veridz.|—,— do. 1899 03135 L117 Se do L C O LLT 190.104 G s eißen, am 14. 2 pril 1910. stellung des Verfahrens mangels einer den Kosten | der Verteilung zu berücksichtigenden Forderungen d ars. f omm., den 13. April 1910. daß nur bestimmte Nummern ober Serien der bey Hefien-Nafsau « . 4 | 14.10|—,— Gt p24 1900/4 | 1.4.10/100,50G “Münster 1908 ul 184 1410 ¡O do. neue... 4 | 1.1,7 1100 40B Königliches Amtsgericht. entspre<henden Masse auf den 4. Mai 1910, Vor- | Shlußtermin auf den S. Mai 1910 x Vor- E C a C “Wechsel : aüe do db L 1A I0lLOdO bo. * 1906 ukv. 114 | 1-1-7 1100 40b do. 1897/24 LL.7 |—,— D T E B LLT 22:70B Oehringen. [6459] | mittags 9} Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht mittags 94 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte | Seidenberg, O.-L. [6402 Amsterd.- Rott.| 100, | 8 I. |—— Fd, (Brdb.)j% | 1410100 20 d. 1908 ufv. 13/4 | 1.1.7 1100,40bz Naumburg 97,1900 kv./3i| 1.1.7 —— Calenba. Cred. D. F.|3z| veri 92,708 Y K G @ in Dortmund O. l di Í , Ih . G g v 7 } m er D) « 1 d. do. 34 vers<. 91 75bzG do. 4, 96, 98, 01 03/34 vers. 93,00G H 99/01 ä \ 100 or g. rcD. . . Ì vers. 6 . Amtsgericht Oehringen. S olländischestr. 22, Zimmer Nr. 78, hierselbst, Zimmer Nr. 13, bestimmt. Das Konkursverfahren über das Vermögen des do. do. | 100, | 2 M. [—,— Lauenburger . . « . 4 | LLT |—— Göveni> . . . . 1901/4 | 1,4,10/100,70B do. 02,04 uf. 13/14 14 1036 do, D, E. kdb./34| verids.j—,— Konkurseröffnung über das Vermögen des Wil- 1. Obergeschoß, bestimmt. Lippstadt, den 13. April 1910. Steinsetzmeisters Gustav Baldeweg in Seiden- Brüssel, Antw.'100Frs8.| 8 T. |—,— Pommersche . « « « «4 1.4.10|101,20b Gottbus, .. . . 1900/4 | 1.4.10 A s de B E T 100,30G Kur- u. Neum. alte/34| 1.1.7 198,00G helm Scheufele senior, Wirtsmüllers in Och- Dortmund, den 12. April 1910. | Kallewegge, Aktuar berg wird nah erfolgter Abhaltung des Schluß- do. do, |1008r8./ 2 M, 1—— do. . 1 1 1 1184| versh.|91,75ba do. 1909 Æ unkv, 15/4 | 1.4.10|—,— 2%. 1909 uf 1919/4 | 12,8 [101,25bzG do, do. neue\8l| 1.1.7 Be ringen, am 14. April 1910, Vormittags 9 Uhr. _Shauerte, Gerichtsaftuar, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. termins hiermit aufgehoben. Budapest 1% Kr.| 8 I. |—.— Posensche . « « . « .|% | vers<,/101,00G do. 1889/34| 1,4.10|—,— do.91,93?y.96-98,05,08 33 vers<.[92 S Ls. Komm.-Oblig.|4 | 1.4,10/101,25bzG Konkursverwalter: Bezirksnotar Herrmann in | als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | Warburg, BZ Cassel. 79 Seidenberg, O.-L., den 9. April 1910. «bristiania 100 Fr 10 Ee d d Preu S 184) vei I eS Cres 12008} T7 Tod do. 1808/8 | L171 do. da: S 188 1410 L Oebringen, Stellvertreter desfelben Notariatsassistent | Dresden. E [6419] * "onturSperfabren [6672] Königliches Amtsgericht. Sbm. Plähe/100 Lire/10 À. |—— O 5e vera: 10G Grell 1/66 uts 11/124 Zeri (100 392 Offenba a, M. 1900/4 | 1.1.7 1100,50V Sandschalil. Senirai 4 | LIT |—— e weiler in Oebringen. Offener Arrest und An- Das Konkursverfahren über das Vermö Das Konkursverfahren über das V x d S b E do. do. [100 Lire} 2 M. |—,— Rhein, und WBestfäl.|4 1.4.101101,60G do. 1907 unkv. 17/4 1,4.10/100,30bzB a A A, unk. E 1.2,8 1100,50B do. DD, ¿ JURI Ae 90/40 bzG meldefrist: 6. Mai 1910. Wahl eines andern Ver- | Ki 3 n UDET ermögen der L : Vermögen des | SensvUursg. Konkursverfahren. [6686} Kopenhagen . ./100 Kr.| 8 T. |—— do rf [ do. 1909 N 1 1 uad do. 1902, 0534| 1.4.10/92,50G do. do 2 | LL7 182,00B walters, Bestellung eines Gläubigeraus\{<us}ses und Kinderwagenhändlerin Helene Emilie verchel. E Max Grote in Marburg wird wegen Sn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Lifsab., Oporto|1 Milr.|14 “gil L Sächsische s L verit a cL ba: A 147 P Pforzheim .… . 1901/4 | 1,5.11/100,50bzG Oftpreußische 141117 101.006 Beschlußfassung‘ i. S. 88 132, 134 O owie Herbrich, geb. Bohr, in Dresden, Freiberger | 7 E e den Kosten des Verfahrens ent- Kaufmanns Michael Jedamezik in Peitschen- do. do. [1 Milr.| 3 M. |—,— do. T 134) vers<.91 75G do. 1901, 1903/3k| 1.1.7 |—,— en I 13/4 | 1,5.11/100,50bzG do. B T 401 20h Prüfungstermin: FF Men Straße 128 (Wohnung: Freiberger Str. 111, 1) sprebenden Masse aufgehoben. dorf ist zur Abnah der S London ....| 18 | vista 120,495b Schlefish 11101 206 Danzia 1904 ukv. 17 ( 9. b, 1905/34 1.5.11/91,00G do. S280 LLT B 70V rüfungstermin: 14. Vai 1910, Vormittags | wird A r : t 0 Marb den 13. Apri ä nahme der Schlußre<hnung des 49903 efishe ..... ./4 | 1,4.10/10120G anzig ukv. 17/4 | 1,4.10/100,25bz Plauen 1903 unf. 124 | 1.1.7 |—,— s .1,7 181,70B 9 Uhr. wird nah Abhaltung des Schlußtermins hierdurh urg, den 13. pril 1910. Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen e a Ar do. Ux 4 HOBI VELIWA do. 1909 N ufv. 19/4 | 1.4,10/100,50bz D A "1903/'3x| 1.1.7 |—— do. lndsh. Schuldv.|4 | 1.1.7 [100,60bz Den 14 April 1910 aufgehoben. Königliches Amtsgericht. das Sglußverzeichnis der bei der Verteilung zu d tet L Ee” Süle8wig-Holstein. ./4 | 1,4.10/100,20G do. 1904/34| 1.4.10/—,— Posen E ho | e ‘+00 117 Bl TZ2UG Se Dresden, den 15. April 1910. : ARNEE E I EE I berüsichtigenden F Nose Î Madrid, Barc.|100 Pes./14 L. |—— 09. do. 135] vers<.191,75bzG Darmstadt 1907 uk. 14/4 | 1.2.8 [100,10b R TOGB 244 E 1: f 9. « . «3 | 1,1.7 181,75bzG Der Gerichtsschreiber : Hof. Sprieliches Amtsgericht. Abteilung I Militsech. [6405] | faffun des Glan LALENE und zur Beschluß- do. do. [100 Pes.| 2 M. |—— Anleiben ftaatlicher Institute. do. 1909 X uk. 16/4 | 1.4.10/—,— i: T 1906 N e 18/1 L 1100 60G do, neul.f.Ktgrundb.31| 1.1.7 0,202G Ï Santa, SEEE- [6407] Ries 06 In dem Konkursverfahren über das Sermögen de Vermögensstücke sowie jur Anhs x r Blaubiger N 0 T M Oldenba. staatl. Kred./4 | versd,101,20G 9 1897/34| 1.1.7 192,00B do, 1894, 1908/34| 1.1.7 i | Posensche S“ VI—K/4 | L1.7 [101.900 Ueber das Vermögen der Firma Olle< und Ettlingen. Befanntmachung. [6673] Kaufmanns Frauz Staude in Militsch ist | über die E ô drung der Glaubiger D. «18 | 2M. [=,— do. do. unf. 224 |versh.[191,60G do. 1902, 05/34] vers.192,00B otädam . ... 190234| 1.4.10/95,10G d r evi 117 101,90G Stensigki in Soldau -—— Manufakturwaren- “In dem Konkursverfahren iber ‘Aa Vertidgen des zur Abnahme Lr Scblußre<nung des Verwalters, Ge Ms Vau Yan Ee e- Vere ee 48 n E 81,175B S n E di E E D-Wilmersd, Gem 4 E e O egensburg 08 uf. 18/4 | 1.6.12 100,50G Ee Kl D ai M Ei eschäft der Kaufleute Georg Olle< und Richard Küfers Thomas Neu in Mörsch ist infolge eines zur Erhebung von Cinwendungen gegen das S(luß- | Gläubigerausf bus z Os r ie Mitglieder des do. . - * * 1E] 2 M Dr 2a Me t-S l 31 ger P 50G E m S fv. Le 1 124 100 G do. 97 N 01-03, 0534| verih.|—,— Va: De 117 le ,50bz E; er 9 E RE T I E y Bo not ; o ; A n S H S D D): o P 9 , E é 4.10 —.— 90. . As ,50B d 1889'3 | 1.2.8 |—,— o 3 | 1,1,7 182,90G Stensißki ist am 13. April 1910, Nachmittags von dem Gemeinschuldner gemahten Vorschlags zu verzeichnis der bei der Verteilung zu berüd>sihtigenden 18 Mai E er Schlußtermin auf den St. Petersburg|100 R. | 3 T. |—-— do. do. ut 16/4 1,4,10/101,0 Do. O T ukv. 204 | 1.3.9 [101,00 E B P12 loo! do, e E\4 | 1.1.7 1100,50b 4 35 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : | cinem Zwangsvergleiche Vergleichstermin bestimmt arerengen und zur Beschlußfassung der Gläubiger | Königlichen Amtdgerihte biersclbst pi “rats I do. do, 1100 N. | 3 M. |=— dos. do, uf, 18/4 | 1.4.10 10130B do. 1891, 98, 1903/34] versch. 45G a 1881, 1824 31 S da, * C8) LLT [92,208 Rechtsanwalt Of in Soldau. Anmeldefrist bis auf Dienstag, den 10. Mai 1910, Vormittags U f die nicht verwertbaren Vermögensstücke sowie Sensburg, den 1 2 April 1910 estimmt. Schweiz. Plätze 4 8 T. |—,— do. do. 1302, 03, 05/3z| 1.4.10 93,00G Dresden 1900/4 1.410 “cal ' 1903 31 ¿V V et af e B/3 | 1,1,7 182,90G 21. Mai 1910. Erste Gläutigerversammlung am {11 Uhr, vor dem Gr. Amtsgericht, 11, Ettlingen, ijr Anprung der Gläubiger über die Erstattung der | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts eus Gib is 1s. T. M, —,— Sal -Mein. Ludkred. 1.1.7 /100,00G p0. 1908 N unt. 18/4 | 1.4.10/—,— do. 1895/8 -| LLT |—,— N Healie 81 4 O 6. Mai 1910, Vorm. 10 Uhr, Zimmer 95. Zimmer Nr. 18. Der Vergleihsvorshlag ist auf f Mitali und die Gewährung einer Vergütung an —— MEIRRINAG E Warschau R 8E [—— ae Ge E Ae L T E R P S<önebera Gem. 9.34| 1.4,10/92,80G do. 0. R ELE 8/0006 Allgemeiner Prüfungstermin am 10. Juni 1910 der Gerichtsschreiberei des Konkursgerihts zur Gin- ie Mitglieder des Gläubigerausf{usses der Schluß- | Stuttgart. [6670] Wie * * 1100 Kr.l 8 T [85,05 S «Weim. ü onv./3k| 1.1.7 L —,— do. Stadt 04XN ufv.17 4 | 1.4,10|100,60G do. L T 100 19 Vorm. 10 Uhr, Zimmer 25. Offener Arrest und sit der Beteiligten niedergelegt. termin auf den 28. April 1910, Vormittags K. Amtsgericht Stuttgart Amt. do: 75 R Kr. 2 A T do s isl 1511 1226 Dreid Grdrpfd u T eris: tige o 07Nutv.184 | 1410100608 Sie, altlandscaftl.4 | 1.1.7 E Anzeigepflicht bis zum 14. Mai 1910. Ettlingen, den 14. April 1910. e vor vem Königlichen Amtsgerichte hier- | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Baukdiskout. E E Ne R de. do. V unk, 144 | LL7 |—,+ E do O Ls T o6iS - | du do. 8h 11.7 |—— _ Soldau, den 13. April 1910. Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts : I Q E ; i Johaun Grathwohl, Zimmermeisters in Berlin 4 (Lomb. 5). Amsterd. 5. Brüssel 43. | Swrzb.„Qud, fr. /34| 1.1.7 |91,00G do. do, VIT unf. 16/4 | 1,4.10/—,— Swerin i M. 1897 31 E | 1a lands, AjR | LLTILOBCO Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Wagner, Amtsgerichtssekretär. HLRTO, Ven E i Ai E SAbtenins Ne M a erfolgter Abhaltung des L p boi pp Ziahen: PL D. ohentagen 5. | do. Bouts Ware, 34| wers<.|—,— O A at veri Spandau ‘1891/4 1.4.10|—,— R: Ag Ll O ————— : biteds L E E s Amtsgericht. Abi. Ik. ußtermins und V S@blußvertei abon 6. London 4. . Pari iv, Ei nanlei o. Grundr.-Br. 4.10|— Es S R TAAE 0. : 8 | 1,17 184,25 Stadtoldendorf. Konkursverfahren. [6409] Flensburg. Konkursverfahren. [6413] L S am 12. April 1910 es v 2 it Shlußverteilung St. Petersburg E ore G, Cr A Bergic-Därtiib LLL 81 LL.T [94,70bzG Düsseldorf . 1599 4 1,3.9 1100,50G S2 dal 1901 ukv E S 100 50G ps de. C4 | 1.1.7 100,50G Ueber das Vermögen des Gastwirts Frit Grupe | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Müllheim, Baden. Befanntmachung. [6432] | Stuttgart, den 15. April 1910. Stocholm 44. Wien &. Braunscweigisbe .4x| 1.1.7 |—,— do. 1905L,M, ufv.11/4 | vers<./100,50G do. 1908 ufv.1919/4 | T4 ny pu. c M RL'an 2 Mainzholzen ist heute, am 14. April 1910, | Kaufmauns Heinrich Brunuke, in Firma Wil- Nr. 4492. Das Konkursverfahren über das Ver- Gerichtsfchreiber Kauffmann Geldsorten, Banknoten u. Coupous. Magdeb.-Wittenberge 2 L Er do.1900,7,8,9uk.13/15/4 | veriW-1100,80b¿G do. ‘1903/34| 1.4.10 /92,50bz D do. Dia Ela E Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. helm Busch, in Flensburg, wird nach erfolgter mögen des Laudwirts und Oclmüllers Erust —— j Münz-Dufkaten . . . „pro Stk —,— Di célha, Friedr. -Frzs, OR E T 29. 8 90, 94 ISTE A Lt Stettin Lit. N, O, P/3i| 1.1.7 [91,00b3 I A D/34 117 E Der Rechtsanwalt Borchardt in Stadtoldendorf ist Abhaltung des Schlußtermins hierdur< aufgehoben. Dattler in Buggingen wird na< Abbaltung des Striegau. [6404] Rand-Dukaten .….. do. |[=— fal he Bs ns G I er Bs ' 00,8 ns veri, 91,89B do. Lit. Q, R. |34| vers<.190,90bz do. do. DI3 | L17 2'506 zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist für | Flensburg, den 11. April 1910. : Slußtermins und erfolgter Schlußverteilung hier- Das Konkursverfahren über das Vermögen des D Fenes-Stüd N Ne Died do. dó: E 3 £10 A do. 1907 ukv ‘12/134 | 1.17 [100,256 Straßb. i. E.09F u. 104 1.1.7 (100,993 Schlesw. Hlit, L.-Kr./4 | 1.1.7 [100,20B die Konkursforderungen bis 31. Mai 1910 ein- Königliches Amtsgericht. Abt. 3. mit aufgehoben. Konditors Max Pechan in Strie i 8 «Stüde. . «416,256 | Widwar-Carow T do. 1909 ukv. 16 N|4 | 1.1.7 1100; Stuttgart ._. 1896 N/4 | 16.12 do. do. [84| 1.1.7 192,206 \ließlih. Offener * O, 10 ein- 1TSge M ; E gau wird 8 Gulden-Stü>e. ... «4 row 134] 1.1.7 ¡—, V, 1,7 1100,50G do. 1906 N unk. 13/4 | 1.1.7 |—,— L 1E ießlih, Offener Arrest ist mit Anzeigefrist bis L Í üllheim, den 8. April 1910. nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdur< Gold-Dollars D Provinzialanleihen do. 1882, 85, 89, 96/34) 1.1.7 |—,— Das d f 1614 | Li7 da: do. 13 | 1,1.7 181,75 4. Mai 1910 erkannt. Erste Gläubigerversammlung Gemem ieten Koukursverfahren. [6446] Gerichtss{rziber Großh. Amtsgerichts: Rödle. aufgehoben. Imperials alte . . ; . pro Stüd|—,— Brdba. Pr.-Ani. 1908/4 | 1.4.10/—,— do. 1902 N|34| 1.1.7 |—,— e 9. 002 NI3 ¿(N AD, Westfälische . ..... 4 | 1.1.7 [100.83VB mit Beschlußfassung nah $ 132 K.-O. am 5. Mai Das Konkursverfahren über das ingen des | og ati Striegau, den 14. April 1910. do, do. .._. pro 500 gi—,— do, do. 1899/34| 1.4.10|—,— Œiberfeld . . . 1899 N|4 | 1.1.7 |100,70B Ihorn 1900 CTOLHL a0 4 ‘ee 8 s 91. 25G 1910, Morgens 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- Kolonialwarenhändlers Ignat Figlarowicz | ünchen. | i [6666] Königliches Amtsgericht Neues Russisches Gid. zu 100 R,|216,15bz Gaff.Lndskr. S.ZXIL4 | 13,9 1101,40G do. 1908 F unkv, 18/4 | 1,4.10/161,00bzG do, 1906 ukv .1916/4 | 1.4.10/100,20B / S 3 | 1.1.7 88 00G jermin am 16. Juni 1910, M i ( in Röhliughausen wird na erfolgt Nbbalt Das K. Amtsgeriht München hat mit Beschluß (UES S PD . Amcrikanishe Banknoten, groß: |4,1975b do. do. XXTI!4 | 13,9 |[101,50G do. fonv. u. 1889/34] 1.1.7 |—,— do. 1909 ukv, 191 1 : do. IL. Folge/34| 1.1,7 191,25G E S Déu0al torgens 9 Uhr. | des S(hlußtermins S aufe | BoAM Apel I9LL deé am24, Sult 1900 erdifnéte |: LIE: Koutursverfahren [6401] M do an leine, [4/2175bz do, do. XILX!34| 1.3.9 194,10B Elbing 1208 utv. 17/4 | 1.1.7 [100,30G ba, t E I do, do, 8 | 1.1.7 |83,00G E erihts\<reiber Herzoglichen Amtsgerichts ‘Gelseukir< O usgehoben. Soul eatabren über das 2 909 eröffnete | ©as Konkursverfahren über S eiu I eam iri à Da O XKI31 139 [95 do 4909 N uts. 1914 | 1.1.7 [16030G 9. 1908 j E E do, III. Folge|/4 | 1.1.7 1100,80B in Stadtoidendorf. Graßhoff, Gerichtssekretär. irchen, den 14. April 1910. id über das Vermögen des Stein- | „fenen Handels a (Sen dex Belgische Banknoten 100 80/90 HannP.VR.XV,XVIl4 | 1.4.10|—,— 1903/34| LL7T |—— S 2e 2H Dhi Terof Pn do. do. 34/ 1.1,7 191,25G Suhl lénTieouertabri Setfäbreu [6410] Königliches Amtsgericht. E Ls ¿Bitnes e München, | Singer in Tilfit getensen erba é BelgtsGe Banknoten 100 preis 112 5 s do. do. Ser. [X|3z 1 è| ERES rfurt 1893, 1901 X 4 1.4.10 Wieden O! 1614 A0 eos a e 8 | 11.7 123,00G ¡E 2 . i: S ÉRRFE E IUNEZ E 0A S r. 8, mangels eine Ner- vird nach erfo , 2 , i: E „L—, . 174 É 4: j j 1/3 S517 Ueber das Vermögen der Brauerei Keil, Gefell- Grätz, Bz. Posen. [6425] | fahrens ca tinechEnTon Masse dn Eil des Ver- | des Schlußtermins hierdur< Difleboben, S Eng) Dan LS n : 20,7703 OL Pr ant ia E rp In E N un 5 S G éorai d 1908 Lv uts 124 | 1.4.10/100,490G ens tei Si L 00'206 d [Se ult L O rit 1910, Nat n Mäbeudorf, | In dem vlipogge ind agi Vermögen der Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Tilfit, den S A E “léndische Banknoten 100 f 169 10d Ostpr, Prov. VILI—X/4 | 1.1.7 100,90bzG fen ... .… . 1901/4 | 14.100100 ( . 1308 Nano, oli | 128 100/90bzB iw D 11/34 L (90/106 L 4 _Heule, . April 1910, Nachmittags 1,55 Uhr, | ® aufmannsfrau Zta tafia Kromczynsïa in | .-G E S O R ; öniglihes Amtsgericht. Stalienishe Bankn 1 j do. do. I—X|84/- 1.17 7 do. 1906 N unt. 17/4 | 1.1.7 10030 } Y 1E ; o ¿1,7 190,10G ; E Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtéanwalt Bufk ist Kaufmann Guttmann als Konkurêverwalter T e 5 Beschluß. A [6448] | verden, Aller. Konfurêv F OlGe Bantuoten 100 ar. E Pomm.Prov.YL-VI[I4 | 1.4.10 n do. 1909 N ufv, 19/4 | 1.1.7 10080B pa 95 36.01, 08 N Bi 410 33:00G De Do Le Le BoeR { L Justizrat Emmrich in Subl is zum Konkursver- entlassen und der Kaufmann Adolf Breunig i à In dem Kon urêverfahren über das Vermögen des 5 g L - Kou ‘ursverfahreu._ [6416] Oesterreichishe Bankn. 100 K 85 05b do. 1894, 97, 1900/3¿| 1.,4.10|—,— bo. 1879, 83, 98, 01/3ÿ| vers<.]—,— Worms E YOQIIg 117 [100 Q. neuland\<. 1345| 1,1,7 189,10G 4 walter ernannt. Anmeldefrist bis zum 5. Mai 1910. Posen, Lindenstraße, zum Konkursverwalter kannt n entners Oskar Gutjahr zu M.-Gladbach. ais Konkursverfahren über das Vermögen des do. do, 1000 Ke. 85,05 bz Posen, Provinz.» Anl.\3i| 1.1.7 130,69bs Flenshurg 1901/4 | 14.10|—;—- do. 1908 utv. 12/4 | 14:10 10030G do. Br d Ll E j Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am GOEDeiL Auf Antrag des Konkursverwalters Weh eine NAGNaR E S D C in Verdeu wird s Russische do. p. 100 R,|216,55bz g do. 1895/3 | 1,17 |—,— do. 1909 unkv. 14/4 | 1.4.10/100,30G do. 1909 unf. 14/4 | 1.4.10/100,30G Va T K X f1|a 117 15 j Arrest mit Anzeigfrist bis zum 5. Mai 1910 Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts Sorurittags an Uhr, berufen. Es soll über die Le Sér 19. 9 m bo. 5, 3 u. 1 R./216,15bz Do XXT u X XIII 34 erie. Rg Sa i814 1410 1E bo: 19, 12 1894/34 1.1.7 191,50G do. XVII-XX 4 | 117 16 101606 E e e O < g ® 2 d Ha 9. F O j . 4 S g 7 - F 6 v 47 N F VY anes ens « f C ee I . il, «Le ats AIAÓNE T I U T E S Y Bs , L Königliches Amtêgericht Suhl. | Gvitietiénn E la D eten, Verfahrens mangels Masse Beschluß deu, A Ard go richt & Gwedische Banknot e o 15,30bz des, m v RE 3e 1,1,7 95 75G e 1908 unly. L208 2A 100,80S Altenburg 1899, I u. IT/4 | versch e E Kom.-Obl L ai L A 20G E E » i 3 E . / ; C9 «INTSgE . : 9. -VIL, N o. ¿l 1.2.8 [93,1 , i « B G - d 1 i Aalen. K. Amtsgericht Aalen. [6667] Das Konkursverfahren über das Vermögen der M.-Gladbach, den 12. April 1910. Werden, Ruhr. [6451] Deer s 100 Gold- Rubel 324,30bz KVILL KKIV- do, 1901 N/34| 1.3.9 93 25G Aa enburg, i TSoTIL 169 Mes do, VIT-IX 4 | 1.1.7 |14/101,40G _ Das Konkursverfahren über den Na<laß des Putzmacherin Laura Uhl zu Graudenz wird, Kgl. Amtsgericht. _ Das Konkursverfahren über das Vermögen der do. do. fleinel324,10bz Vi XLX . 34 vers<./31,8IG do. 1903/33| 1.5.11|93.25G Bamberg 1900X uk. 11/4 | 1.6.12|—, “s M Ds 16/101,60 Josef Scibold, Hüttenwerksarbeiters von nachdem der in dem Vergleichstermine vom 26. März | Münster, Westf. Konfursverfahren. [6149] Firma Josef Kölzer in Werden wird nah ex- Deutsche Fonds. A SSAIS unf.16/34| 1.1.7 191,80 Treiburg L De s 2 M 100,20G do. 1903/34] 2.6.12/92,90B Si R T 2,706 Niederalfingeu, wurde nah erfolgter Abbaltung | ac, R t Zwangbvergleich _durh rechts- Das Konkursverfahren über das Bermögen des folgter Abhaltung des Schlußtermins und erfolgtem Dtsch. Rei Stagatbanieihen, bo, I. N g ri S do. 91503 31 1511 E Uen à, Rv G I, TISt LLT |—— D vis XXV Bt lvccia N E v E due ausgeties ffe Belluh vom 28 Min 1910 bell i | Hommermeiierh Spiel Zee enngtegench: | Werben, dey 6 M C | ots gi on | Sit-G patt L Bienen N Le [Serte D L | B M E f cis n L IE Ao Ie R "a G L A mit ibm in provinzieller westfälisher in- en, den 0. Apr » C EE "i ¿ ; S lia ais 7 ; Si 0, N. A E L 2. 18 Z ki 194,30 bz Amtsgerichtésekretär Grathwohl. Graudenz, den 11. April 1910. l Eéft lebenden M e La ccbbtens Königliches Amtsgericht. e L_G U E de a T ubu, 1V/18/88| LGIO Nulda 19 16/194 | 14.10/100 39G Göthen i, A. 80/8, 8 Bil LLT [—— Verschiedene Tele, vepte d Ballenstedt. Koufurêverfahre re4331 Königliches Amtsgericht. Düpmeier, zu Münster, Blumenstr. 18, wird Dt. Reichs-Anl. uk. 18|2 | versch [102,3003G do. Landeskit.Rentb./4 | 1.4.10|—,— Gießen , .... 1901/4 | 1.89 /100,30B Dti.-Evlau07ukv.15 4 | 1.1.7 [100,25G Bad. Präm.-Anl. 18674 | 1.2.8 [161,50 E E L T C M O nah erfolgter Abhalt des Schlußtermins hie do. do. unf. 18 Int.|4 102/00 do. do. 34/ 1,4,10|—,— do. 1907 unf. 12/4 | 1.4,10/100,30G Düren H 1899, J 19014 | LLT |—,— Braunschw. 20 Tlr.-L.|—| p. St. |215,90bz / D dem Konkursverfahren über das Vermögen | Graudenz. : (E | R Cufacko 4 L E es Schlußtermins hier- | M „P T ES Vals E Westf, Proy.-Anl, [ld 1.4.10/100,50bzG do, 1909 unk. 14/4 | 1.1.7 1106,30G Da G 1891 tonv. 34| 1.17 S amburger 50 Tlr.-L./3 1,3 1155,25bz des Holzhäudlers Wilhelm Strauchmanu zu | _In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Müuste C TR y Li * uri Tarif- 2E: Bekauntmachuïge! do. do. 3 Ls L 'L0b2G do. 1V,V ufv.15/16/4 | vers<./101,50G do. 1905/3x| 1,4.10/92,10& Durlach 1906 unk. 124 | 15.11|—,— beder 50 Tlr.-Lofe/3k| 1,4 |=,— Rieder ist zur Abnahme der Schlußrehnung | Stellmachers und Wageunfabrikanten A. | © Font lies be 4. April 1910. E : G LEST P G9 do. ult. April S do. TV32| 1,4,10/97,70G Görli... . « 1900/4 | 14,10, Œisena< . . 1899 N4 | LET I Oldenburg, 409 Tlr.-2./3 | 1,2 129,292 des Verwalters, zur Erbebung von Einwendungen | Bystrzyunsti zu Lesfsen soll in dem am 7, Mai dönigliches Amtsgericht. Abt. 6. der Eisenbahneu do. Schutzev,-Unl. | do, _IT, MTT, LV/85| 1,4,10/91,30G do. 1900/34/ 1.,4.10/92,00G Es Lieb 1903 34| 1.4.10|—,— Sacsen-Mein.7Fl.-L.— p, St o gegen das, Sh der bei der Verteilung | 19140, Vormittags 1% Uhr, anstehenden Ter- | Münster, Wests NKonkurêverfahren. [6450] (69361 d p Ls utv. 23/24|4 | 1,1,7 191,50b3B B S g E S Grabe em 12 4 1410 100,30G B. S I os La A Götn-Mind, ‘Pr: Ant (36/1410 18770b zu berüci><tigenden Forderungel zur Bescbluß- ine zu en Gläubigerverfî 11 11d Nriifi I a E E l (0E Ee ; s .S «Schein (e Ri : «E, ' s ' U V; i « L9O .4,10|— ,— f « P. (0% 1,4, 7,T5 faffung der Gläubiger über die nicht D we pes E O ea edi raun ing L SEAMS 9 Das Konkursverfahren über das Vermögen der Ost-Mitteldeutsch-Sächfisher Verkehr 7 a L 10, 16a 1.4,10/100,50B Westpr. Pr.-U.VTI, VII4 | 1.4.10—,— do. (Em. 08) ukv. 15/4 | 14.10 —— do. 1901/34 1410 —,— Pappenb. 7 Fl.-Losei—\yr. St.} —,— / Normägensstü>e S luéterttfn Ds Hern Fen A Le egen Le An einen Westdeutschen Strumpfwareu-Judustrie, G. m. R E Hest L u. 2. : e L 7, 12/4 | 1.17 [100,60B bo, bo, V—VIL8s| 1,4,10¡—,— Halberstadt unt 23 1,1.7 100,50G Glauhau 1894, 1903,34| 1.1.7 |—-,— Anteile u. Obl. Deutscher Kolonialgesellscaften, 190, Vormittags 9! Uhr, vor de! < Mal | leichsvorschlag verhantelt ind ab e E b. H. zu Münster wird na erfolgter Abbaltung Mit Gültigkeit vom 20. April 1910 wird eine « 1, 4, 18/4 | 1,4,10/101,00bzB Kreis- und Stadtanleiben. Hall, 0 1900 L A 100,608 Gnesen 1901 ukv. 1911/4 | 14-70 2 Kamerun E.G.„A.L.B/3 | 1.1 93,80et.bzB iben 9mtégerict hierselbst Zimmer Nr Sr Hie Der Vergleithsvors<lag it N Goes: e G bierdur aufgehoben. N. 7/01. Anzabl neu ceröffneter Stationen der Direktions- Vreuß,kous, Anl. ut 4 | vers.j102,49bzG TnklamKr.11 uk 1,4.10/100,10G i 1906 ‘N utv. 12/4 | 1.4.10 1E n N 130418 tio L Ostasr. S gi U A bot © Ce y LCL C l, DINIMeCT YtL. 2, peittmmt. | —-*, L: Co 10 [ YCert 8- it afi Z Is Son 7 Nyrit C hezuirfe Gtetti D S s . Ó “e LEI E 9. : f ; c 4 ensbu èLr. 1 1 3 5 „Ee AS [2 «Ze L 9. 4. _—,— „He m. o Zins. Ballenstedt, den 14. April 1910. schreiberei 3 des Konkursgerihts zur Einsicht der N l Sbnigliches D rie Abt 6 L iseee A en ige In den RNL, Ein do VEtaffelanl./4 14,10 110 al inen, Tel. 4 L410 10070B do. 1886, 1892,23 e E Graudenz. . . « 1900 y 1.4.10|—,— _u. 120%/ Rückz. gar.) Der Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts. 1. Beteiligten niedergelegt. ( L O E t. 6. Gen bfecti T Auékunft erteiken die beteiligten do. do. 34! veri.[93,30bz Sonderb. Kr. 1899/4 | 1,4,10 a do. 1909 1990/34 174 [100 0d Güstrow . . « « 1896/34k| 1.1.7 |—,— Dt-Ostasr, ScWldv\@.[5i| LIT Tiremen S0 Graudenz, den 11. April 1910. NeCisse. [6403 Berl Lite A E do. do. 3 | peud 847066 | Lelt.r.1900,07unt.15/4 | 1.4.10 100,90bzG Bg unk. 20/4 | 1.4.10/100,50G Hadersleben . . 1903/34| 1.1.7 |—,— (r. Reich fiberaestelli) | i E L [6439] Königliches Amtsgeri Das Ssnlutoverfabren ‘übé [6403] erlin, den 15. April 1910. do. ult. April S do. do. 1890, 1901/34| 1.4.10|92,50G annover. ._ 1895/84 1.1.7 [S Hameln . . « « . 1898/34| 1.1,7 191,30bz Ausländische Fonds Das Konkursverfahren über das Vermögen des gliches Amtsgericht. _ Das Konkursverfahren über den Nachlaß des Königliche Eisenbahndirekti Baden 1901 ] : i elberg 1907 uk. 13/4 | 15.11/100,25G Hamm: i. W. . . 1903|34| 1.1.7 |—,— N Bauuuternehmers Carl Zi A | Graudenz 2 Schneidermeisters Franz Gorek aus Neifse a M s do. 1908, 99 unk. | 4 | 1.1.7 1101/7068 Hachen 1338, 02 VIIT4 | 1.4.10/200,60@ do 13903/34| 1 4.10/91,60G burg a. E. . 190: 0E. Staatsjondd, ist durch Beschluß deé A rtbgcrichid-non L A In dem Konkursverfahren über den N auen wird nah Abhaltung des Sb lußteöiiins aufgeböben. 5858 O die R E Ep Le 101,75bz Is 1902 X E Ene LEA 100,60G Karlsruhe 1907 uk, 13/4 | 1.2.8 1100,50G wr mar Bg "f 203 as ea 6.606 Krgent. Eis, 1890 5 11 101,506 VUTO) Gej Fee + [SgerIMISs e aemaßy S urSVerTaHÿ über den Vtachlat! e C R E I S ausgehoLven. Auf R : ; a . Tu.u. (0, (0, (2 CUIZE) v I—— 4 9 f 4, y fra ais. L V, v k 17 I—,— 8 204 K.-O. eingestellt. gema | verstorbenen praftischen Arztes Xaver Budzynski Amtsgericht Neiffe, den 13. April 1910. A 1. Juli 1910 wird die zwischen den Stationen do. v, 92, 3, 1900/35 1,5.11[—,— do. 1909 N unk. 19/4 139 100 60b1G be: o Se 1889 S S Mi erne. «as 19000h M n Ss LL7 102,50bz Bremen, den 15. April 1910. zu Graudenz wird an Stelle des Kaufmanns | Oberglogau E G P S - Sebaldobrü> und Achim links der Bahnstre>e e 1902 .. « ¿/34/ 1.4.10/—,— do. 1893/34| 1.4.10/92,75S Kiel 188... 4 | LL7 |—,— ÜUdedheim 1899, 120631 141 ets do. L ERE E Der Serttorrer des Amtsgerichts: G Mey zu Graudenz der Kaufmann L. Prager zu Das Konkursverfahren über das Gand S len iee Station Mahndorf, do. 1907 o 16 2 128 e e Altona 11 u 1 E E do. 1904 unfv. 17/6 1.1.7 [100,40G abensaiha t 5: 10 33 14110 eti E inn.Gd. 12% z R E ï H brens, Sekretär. Srautenz zum Konkursverwalter bestellt. Händlerin Franzist as Bermôge elche bisher dem Personen- und Gepäkverkehr do. 189612" | 128 I e ILUA Sn R E e 6 do. 07N ufv. 18/194 | 1,1,7 [100,30G Homb, v. d. H. unk. 20/4 1,1,7 [100,606 ; 28S i j n : n Franziska Poppfe, früher in Ober- | dient s Nüferti : j E 0. 1836/3 | 1.2.8 |—,— do. 1887, 1889, 1893/34| vers<.|92,00G 5 pte omb, v. d, H. unk. 1,7 1100,60G do. Anleihe 1887| 5 | 1.17 |—,— Bromberg. Konfuréverfahren. [6452] Graudenz, den 11. April 1910. glogau, jeßt in Katscher, wird nah erfolgter Ab- id L Lis e von Wagenladungs- Bayer (06 « eie el | L Augshu1g . . - « 1901/4 14.10 100,25G - 1901 11908 1904 Si LLT 91/40G ui konv. u, 028) veB 08 pA Hane 5 | M Por, D1s Konkursverfahren über das Vermögen der Königliches Amtsgericht. baltung des Schlußtermins hierdur<h aufgehoben. öffnet a en O EEVEILDON, MIELEN ES- In unk. i 15.1 do. 1907 unk. 15/4 | 1.1.7 |—— Königsberg . . 1899/4 | 1.4.10/100,80G E 3c A 15ùdl8 117 uta an abs L E ROR i Bromberg, Brunnenstr. 18, wird nah erfolgter | „Das onkursverfabren über das Vermögen des den 14. Äpril 1910. N 1b/09 und Begenitinben d Gan ezengen, Gene do. Eisenbabn- Obl. “dts E Baden-Baden 98, 92 Li veri. P Ls do. 1901 unkv. 174 | 1.17 |—,— do "1908 unk 19/4 | 1.4,10/—,— A E i 122 R er D s N 1 s i J ILC S E L E I En U Us D( E T Je No NE( ian ; ere 5 9 F { F Hs „I D j U T S4 V 2 P D: , . Z «Se E n L, N De 99,75b ¡ tra, Pluvy mt s Erda ry aufgehoben. M E Bann Richayd Kötschau Pankow. Konfurêverfahren 16454] ee Ae erfvrderlih ist, ist bis A LeleE aus gt Se 3j 16,12 —— ; do, 183d, 1901/4 | versch. 100/20bzG o nberg Gem, 1900 E 410 100,606 Konstanz 11903 51 117 La da, Eo 2 4 14:10 ad k „den 9. 4 ’ril 1910. in S of als alleinigen Inhabers der Das Konkursverfab h * R 2] ges<lossen. E s „LUn, ú A a ns do. 1907 unt». 18 N|4 | 1.2.8 100,50b Ua 909 ufy 2 1 4 t E o A R E Ae 9. A0 J Z | Königlics Amtsgericht. | ema Nichard Kötschau daselbst, wird nah er- Buchhäudlers Oskar Sinses 11 Se cu Haunover, den 8. April 1910. Br erAnl (908 uL18/4 1.4.10|—,— do. 1909 rüdz. 40/4 | 1.2.8 10225G S iean N baten0o ut. 11/4 LLT 100'25G Krotoschin 1B dél3 1410 nas on a as 14.10 99,90 dz ' Bühl, Maden, ecg) Gie: Wltang des Sblublermtio Vetbuch auf: | Werle Uballung do Sterns Herr O E Me E E O e E do Ger Ned 4 | 1410 Poln 1 Nr. 4501. Das Konkursverfahren über den Nacblaß “Ala Z : ausgehoben. i ZUU Ans do, do, 1887-99/3z| vers<.|91 90bzB Berli - 1904IT utv.1 J 7200) Age, L o 7 «De ' Lauban . . « . . 1897/34 1.4.10|--,— Vern. Kt.-A.87 kv.| 3 1 E 1 des am 214. November 1909 in V Nalaß | Großrudestedt, den 15. April 1910. 3auko April 18 [6675] do. do. 1 eid Er E rliner utv.18/4 | 1,1,7 [101,103 do 1906 unkv. 11/4 | LL.7 [100,50G Leer {. O: - « - 1902/34| 1.4,.10|—,— indes-A | 8 L em 24, November 109 iy, Varuhalt va Großberzogl. S Amtögecid Genie ree S eridnis 2300, 1104, 1109 und Ÿ eet e A (a AR S uhe. E | Rum di t M0 E Liltirig des Cblußte Es L Ed: e S ‘ad z E E 0 L erî esi É am o h E Z « 2A l 9. 2s s L t Ln Ube Pee e e e O «A, fait. uo G k 2 4 L i l R T E Insterbursg. Koufurêverfahren. [6455] | Plauen, Vogtl. (6420; | dem Se Si Grire 1 a9 do. mort. 1900 | LLT [r do: 104 13 141093,90G do. 75,80, 86, 91, 0284| versch. /450G | Merseburg 1901 «64 | 117 [—— Buenva-WiresDr.| d | 14.10 [101 60bzG Bühl, S Ae r T0 Das Konkurêverfahren über das Vermögen der | Das Konkursverfahre iber das Vermö L | vem mittleren, uord- und südwestli 6 cbi do. 1907 ufv, 15/4 | 1.4.10|—,— do: Hdlskamta.Obl.|34| L17 l bun Maina 1900 . +14 | 1-24 1000 Münden (Hann) 1901/4 | 1.1.7 |—,— do. 1000 u. 00£| 8 | 1.1.7 69,10G / ühl, den 14. April 1910. offeneu Haudelsgesells<haft C i E das Vermögen der : üdwestlichen Gebiete do. 1908 | \ 2 an S I ELT I, dot 905 unto. 15/4 | 1.2.8 [100,50b3G | Nauheim 1. Heft. 1902/31| 1.4.10/,— d 100£| 3 | 17 169.75ba( ; Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts: en ciAia io tod a vgeton 1 Sei [Gere ges ern e Auna | Staciseiienbahnen Unb- dée Staii E do. Sto, 03 ufo.19 4 11,7 [101.904 29 188 uato. 194 | L1.7 (100-40 de: 19078it. But 16/4 | 138 1100500 | Neumünster 19028 | 11:7 (106; do. 20e 3 | LLT (0758 7 (L. 8.) _ Nönninger. E, haltun : des S(lußtermi L RIZ TS 10 ge S4 BETEYEL S leicher, früher in Plauen, jeßt in | x, aatseijeuvayneun un der Station Ieicheu- do. amort.1887-1904 33 | veri<.|—,— 4 899, 1904 15 ö do. 1888, 91ky.,94,05/34| vers<.91,60G Nordhausen 08 uky. 19/4 1.1.7 [100,26G do. ult. April * A-AGDIO i DihL made ¿01 | Justerburg M L 19 ur aufgehoben. | Chemnitz, wird nah Abhaltung des Schlußtermins berg (S. N. D. V.), nach der Me>lenburg" do, Mort I S86-190218 | veridy (83,00G B S O F G00 e | 1410 on Mannheim , « . 1901/4 | 1,58 [100,406 | Offenburg 1898, 1206 21) ned Bula.Gd-Hyp. 2 O J i 1 9 den. [6669 g, Cen pril 1910. hierdurch aufgehoben. schen Friedrich-Frauz-Eisenbahu und Deutscheu Hessen 1899|4 4 Q E G do. 1906 unk. 11/4 | 1.4.10/100,40 do. 1895/3 | LL7 |—,— 25r241561- 46560 H I 1 Nr. 4502. Das Konkursverfahren über das Ver- Königliches Amtsgericht. Plauen, den 13. April 1910. A Privatbahueu. s do. 1908 unk. 12/4 L 101,40bzB Bo S Ls 1300 3 1410 7G Ia 1208 n] h 16 S Oppeln . . . , 1902 N34 1.4:10|—,— Br 121561-136560 84 A A J mögen des Landwirts Gustav Dafeldecfer von | Karisruhe, Baden. [6671] Königliches Amtsgericht. Mit Gültigkeit vom 1. Juni 1910 wird die Ver- do. 1908 unf. 18/4 | 1.17 —,— do. ‘1901, 06/84 1.1.7 93. 69G dd S N 98 31 vers 10G Peine» .. « 190888 L 160,0 ae 61651-86650) 6 11,7 1104,25B J Etollhosen ist nach Abhaltung des Swlußtermins h Konkursverfahren. 1 Rheydt, Bz Düsseldorr. [6430] n Mi e VARE r O (Abfertigung>- p O UNLES A Li “R B R E 1.17 85,00G d: 1904 1905 34 vecid, 91606 Eman ras 1814 T 100,00 et.bzB bu A i s Ven 4 m 11. April ds. Js. ausgehoben worden. Nr. 4566. A. 1V. Im Korkuréverfahren über das Ga Päueptaßs 7 ation Niedobschüg) bis zur Einführung direkter s S Van] VELII R orh.-Rummel8b. 99/34| 1.4.10, Marbura ‘1903 N/34| 1.4,10/92,50G Rhevdt [V 399'4 | 14:10l—,— ; itel 17 19475 J Bühl, den 14. April 1910. Nermögen des Photo Ct ne S Koukursverfahren. Frachtsäte mit den Frachtsäten der g be in do. 1896-19053 | veri,|81,25bzG Brandenb. a. H. 1901/4 | 14,10/100,59G Minden 1909 ukv.1919/4 1:4.10|100 30G bevdt IV .… . 18994 | 1.4.10¡—,— bo. mittel| 44 | 1.1.7 19475G Y Der Gerichts\cbreiber Gr. Amtsgerichts: Obrist, Inhaber d tographen Karl Friedrich | Das am 9. April d. Is. Nachmittags 2 Ubr, | die vorbezeichneten K Wlemtba r fPhe V D baaeen i atOE Lüb. Staats-Anl.1906'4 | 1.5.11/—,— do. 1901/84| 1.4.10¡—— do 1895, 1902/34] versh.|—,— San Rail UCIA D fleinel 44 | LLT 12S 4 (1. 8. A e : A! er der &irma I- Schober in Karls- | über das Vermögen des Me ermeilierl / Z M O lentarise aufgenomnicn. do. do. 1899/34 E Breslau 1880, 1891/3{| vers{ 92 75G a f ee aarbrüd>en . . 1896/34| 1,4.10(—,— do. 1906| 43 | 1.4.10 1938 29bzG A : Ee ruhe, Belfortstraße 10, wurde an Stelle des von ! August Ashauer zu Rheydh t ritte L att E ive Eisenbahubirektion Mail. El Sbldv. 7034| LLT | Brombera 5 5 3.59194 | 14.10 100.63B Du gnt 16 14.10100,60G M Is: E Sbine! 6 504 | 117 [107.30b4G \ | / s S, s 1 E è N uv. 4.10/100,63B Mülheim, Rhein 1899/4 | 1.4.10 100/20G i 1899 4 f y y i Lv : do. kons. An. 86/34| 1.1.7 F- do, 1895, 1899/34| 1.4.10/92,90& , Solingen „4 |-1,4,10/100,00ba do. 96 600, 1002| 5 | 1.4.10 [102 9)bz j do. do. 90, 94,01, 05134| 1.4.10|—,— Big «« « « -1900N 4 | LL7 [100,40G “di bs ut, 1E | 14102 L0G l Stargard L n 034 14:10/100,00bz m A /