1910 / 93 p. 2 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Stahl u. Nölke

Stark.u.Hoff.ah. Stakf. C oan

Stett. Bred.3m.

N.Hansav.T.i.L.|oD'fr.Z.4 lat Gee Neuß, Wag.i.Lq. P LrSt Niedl. Kohlenw.

Niederschl. Elett.

Ȋitritfabrit . U Gas

i = j 1 2 {5 o j

_— Nas Wo fb d he ¿e pn dn »fe. fins Sin Ds ¡d (P (n in ¿ha in n t | A

Gt/ diek u.C9.

Stoeroer,Nähm. GStolbecger Zink Gehbzr, Stllrww&.V Gtrl\.Spl.S.- Gturm Fal;

do. Gummi abg.

do. Lagerh. i. L. do.Lederoyapyen| 5 do. Spritwerke do. Steingut [1 do. TricotSpri> do. Wollkämm. Nordh: Tapeten

F P Pr du je A prt Punk fend jr jr: S A Puck VI E pet pee firb fans pu Zt e} n þurA pan prt

D

Co LIRARIR E

—.

cel, I. Berliner celtower Boden do. Kanalterr. Lerr. Großichiff,

Nürnh.Herk.-W. Oülchl.&ish,-Bp

58 T E

,90bz 3Ua102,Toet. 95. 00R, et Bd

«7 1199,75b 464 00bz 77.75b,G 139,00

39,00G 147,50bzG 116,10bz¿G 288,75bz 178 80bz

228 00bzG 189,80 6zB 212,00bzG 164/00bzG 138,25bz L

„VU et, 61,00G ¡E

95,00bz 131,75b 189 26

s , b G ‘3.30 00G .23,168,00bzG 118,50G

5.1976 G

S2 K

do. Halentee i.L

2

do. E.-J.Car.H z 96,95à,50bz

107,00bzG

3./128/50bz

do. Kokswerke .

do. Porti. Zern. |1 Odenw. Haritst. Oeking, Stahlw. Oelf wx.-Gerau E.F.Ohle'sErb. Oldb, Cisenb. to. Opp.Poril. Zem. Orenst.u.Kopyel! Osnahr. Kupfer Ottensen. Eisw.

do. N.Bot.Grt.|- 3nh.

bo. Nordoft do, Nud-Johth.

do. Winieb. L, „Mis3barg is.

LoS a2 e

T ta 10 101 10 0 0 1 P 1D D 2 E B

I i] fn Prt Predi:

153,50 et. bzG

|aos| 2]

Khiedechal . Thtergart. Reitk edr. Thomöde ôrl8Ver.Oels. ür.Nd1l. u.Si. üring. Salîn. Leonhard Tietz TillwannEisnh.

itKunsttöpf.it

Trachenba. Zu. Triytis Akt.-G. Tus, Aachen . Tülßsahr. Floha|2: ang. Lsphait . . Ungar. Zud>er . Union, Bauges. do, Chem. Fabr. U. d. Ld. Bauv.B üntcrhausenSp,

R

Passage abg. . Paudich, Masch, do V.-A

Peipers u. Gie. Peniger Masch. Petersb, elktr.Bl.

A ort. Petrl.-W. ag.Vi. Pfersee Spinn. Phôn. Berab. 4

Julius Pinticy Planiawerke . Plauen. Spitien do.Tüll u. Gard. Pongs, Spinn. Porta,Brm.Prtl Pos.Sprit-A.-G ceßspanUnters. auchw, Walter RavenèStabeis. Ravsbg. Spinn. Reichelt, Metall Reiß u. Martin Rheinf Kraftalt. doN.6001-10000 Rhein. Braunk. do. Gharaotte . do. Gerbstoff .) do. Wetalw. . do. do. Vz.-A. do. Móöbelft,-W. do. Naff. Bgw. do.Soiegelgiaë do. Stahlwerke

oa eni Ha. t 2 E N wn

pat tur l prt 10 —J duk T Cm NRIEDIZ I Cow S

K

Pr rat unit: prt guck fam fond rend Jrr Pren S E E E

_— _—

N Oi

D g up aim

b ES

mnd fremd jnrià Jra fun ¿ 9 D. A b 4 p Dak fand Punk puri prr Pre pur pot pmk pa pemck fer jed rek pack eral .

1 fereb Gand Pri Port F F Perm Pert Peer J] Prei J Pernd Pud

o O S

pad

/224,00jet. bz B

ors | | p pn L d 1 18 1 1 1 pl pf 1 p 1) pl Dl 3D pl DD IE

dD

| —09

V.Brl-Fr.@um. V Ms

Ver.Cbem.Chrl, wig ka Mey er. Dampfzgl. Ver.Dit.NiXelw. do. Fränk.Sch do. Glanzsto BV.Hnfschi.Soth. Ber.Harzer Ka Ver, Kammeri V.Knst. Troitis V.Lausizer Glas

tho O

—4

Fd Junt Pren Pra J Frma Oo7 n G: S 1e uni O) pu pan pra

J I

E

(P f 0 Ae bl 1 Em D P: SE BE- D DE DED O: DE E: D D ID J IE D 1

D G5 S| [Ss] | | S2N00Ar]| E

_—_

O

95,23et.bzG

Pee bind J, dined pt prt ed puct rk Prmk fruh pel pu fri prak pu jmd Jum

pmk pmk jr jr ek J

hi O MOOC Hc n No NRDDEN L i: m qu pu

8,16à178,75 bz do. Thür. Met. do.Lupen u Wis.

Vogel, Telegr. . Bogi 1, Wolf , DBogt!nd. Masch. do V.-A

Boiat!, u, Sohn Doigt u. Winde|i.L, i. Vorw, Btel.Sp. Nocwohl. Porti. |- Wanderer Fahr1| Warsteiner Dr. Wfirm. Gelsenk.|: 280

Wegal, u, Hübn Wenderoth . .

p > O

. do. Kalkw

Rheydt Elektr Ses Monts.

Is pre p [Ph Y h i P P i P P P jet P Pt Pet de Dr Pr pk prt Pr Da fert part . S S S D E

S

ps p bo P I [==} e eS

pu

1D ¿is v 1s p En 10 ¡e if P p a 1E D 0 Eu Î n 7 De S D F

dus pad grd pur fruuk pur jmd prt E R E R B

C4 uer pat dati

com I-T E j

PEn fen f dem 0m 3Pu fem dr 37 Me

Lo

pi C

Gebr. Ritter . Rolandshütte .

do. ult, April h.Rosezth. Pra Rositzer Brk.-W.

O

Be

9 l pk det fes am] dli Set pu 0 A D D En

5,90à186,00bz

| SœSS-O fd Sus gut: jus) hai huld

_ pes

W Omi 5 D

| | R nts x Co (Os p25 ps Sin Das gFis J pie pl ps n D

A

4 sus Gel N ODUtI 00 N

r (02> fas fd e P lam J os ps gin 3h» gn, pin Dis pin Je pit ps |

p

Rütgerswerke. SächsBöhmPtl.

do. Guß. Db! do.Kammg V.A. do.-Thr.Braunk. do. St-Pr. L

Sächs. Wbit.-Fh,

Ludwia Wesfse Weftd, Futesp. Westeregeln AL.|1 d V

s. „Aft. Wesifalía Cem |1 Westf. Draht H. do. Drabt Lad. do. Kupfer . do. Stablwerk Westl.Bodng.i.L Wicdcing Portl. Wi>rath Leder Wiel. u.Hardtm. Wiesloh Thon. Wilhelmshütte Wilke, Vora.-A. Zvilmersd -Nhg, H. Wißner, Met. Witt. Glas ütt Witt. Guß#tbolw. do, St o{rshr. Wrede Mälzerei Wunderlich u.C. e<.- Kriebitzsch eiter Maschin. ellstoff -Veretn| 6 Zellstoff Waidh.

-__

I 2F F Peti Ft Jord Pr Pren Pri Peti J Pet Jet Jur J Prei Jenn

I

bus fd fmd ||wSmœ—— Imi pak prr parni jmd dat furt Pu fra S P E E R SSS 00 —I > S e

_——

= eun | | | r Panl dl pk Prent pur rk Punk pk rc drrr jmd Per dert

R Q

Et

r

Pa N f dert fmd O I J Put

Sarotti. Chocol. G.SauerbreyM Saxonia Cemt. Schedewiß Kmg Schering Ch. F.| do. V-A.

Schimiscew C. Schimmel, M, . Schles.Bgb.Zink do. St.-Prior. d S h

o.Gaëêgesellsch. do. Lit. B do. Koblenwerk Pes una

o. Portl, Zmtf, Schloßf.Schulte|

ugo Schneider hoeller Mar

Schombg. u.Se. Schönebe> Met, ön.Fried.Tr. öning Eisen.

O00 O mr dunn pri Þni Pr bai jan

4

70 Ju Ds 7E 16 1D 7

-

m

è

Du 10 1m Jf Pu (Dns 0a Id 1D

122,75 et.b 187,50G E

_——

i ps drk per A pt Pert Pai fund Pad part pan Pru m Pran due

Kolonialwerte.

Disch,-Oftafr. G Dtavi Min. u. Sh. 1 St, 100 4 South West Africa

ns D G ot .3.1145,009bzB 42670G N L :81,00bzG !48,75bzOG 148,75bzG 103'10b¿G

123 10G 289 50b

181 89 7225ect.bzG 125,25bz

172.00bzG 159256 147 99bzG 181,75bzG 152 00bzG 330,50 bz

e

al O0et.bzB 269,00bzG

131,75bzG

228 00bzB 185,00 bz

Obligationen industrieller Gesellsch.

Dtsch.-Atl. Tel. . Dt.-Nied. Telegr. Ueberlandz.Birnb

Accumulat. unk.12 A.-G, f, Anilinf. 080. Do. 1 da ‘99 unk. 17 A.-G. f. Mt.-Ind, Adler, Prtl - Zem.

Alk.Ronnenb. 11 Allg. El.-G. as

9. - Men Portl. Gem,

2B} [con] Ea] A | 2] | 2] | D Fe ua Fus Jani Qr Hn 4 L O Fri Da A Jra Q I frei Pen J Pari Pre N Pera Parc an Porad Juni 1}

Schu>ert, ltr.

Sri Schulz jun. Schulz -Knaudt Sc<waneb. Zern. Sc<welmer Eis. Se>Mhlb.Drsd Seeb>.Shfföw.| Segall Strumpf

„Seiffert u.&o

entkerW.Vz.A Siegen -Soling. Siemens (XÆ.Btr. Siemenê®Glsind Siem. u. Halske

Eireenens g endorf. R piaan, pinnRennu.C Sprengst. Carb,

F- Ark

3,75à154,10bz

G Dn jen I pam pre Pri frei Gema fei fam dom fork

87 ia zie. De L - - Ge Dr

X Wu cli 10s Uns pit Ss Pfi ps dias d Js ps. Jin 3 main 6 gms pin ¿Ci 1D 100 De tfi 7 De Ln ha Son p ne f p - Z

Ä S @

Oh NNOAD

98,50et.bzG 69,00ct.bz&

[e | ooo N T a ai

in<=| | ernt J 5 Jona Prt Ì

p C) D C0

“pi b i °> K Si do

Hx

I pa

—J 20 d

5à244 40à,TObz ¡ Aplerbe>er Hütte \chaffb. M.-Pap,

99, do. Bad. Anil. Soda Benrather Masch.

©-—

J dene Pk pi Pri Predi

d N-C00

we-

F

S 0 e 20 d 1D 1m H ai Eu Jm ¡Om 1E Pm

Ds ire pak jens ur pra

98 6051G 100,50G 103/20B 0¡101,75B 78 60b>G 103,90G 105 09B 104 00G 95,50G 102,0054G 100'00B

95,50G 1/1099,90G

.1,7 1103, 60B

Stadtberg, Hütt. Bergm.Elekt.uk 15

Berl, Elektrizit, [100/41 Leonhard, Brnk. . do. unk.12/100/4 | LL 1901/100/44 bo. n.1908|106 4}

Berl H.Kaiserh.90/100/4 d unk. 12/102/4

o. Berl.Lu>kenw. Wll|103/4 Bismarchütte ky.|/102|4 Bochum. Bergw.|100

do. Guß Braunk, u.Bri1 d uk

o. Braunschw. K Bresl, Wagenhau 18

Brieger St.-Br.|[103/4 Eu C/100/44

Berichtigung. St.-A. 3G Hess. VI 101,10G. Gb.

Dynamite Trust Görl. Masch.

Deutscher

Löwenbr Hohensch Magdb. Alla.Gas Bau-u. Krb

do. Abt. 11, 12

do. Abt. 13-14 do. Abt. 15-18

75à185,90bz. Zuer 147 506zG. W u>er 147,50bzG. Westf. Ku Romb. Hütt. Obl. tios P Tangerm. Zucker Obl. 100

101,500

Mend.u.Schwerte Mixu.Genestuk11 M Geni . .

MüiLa iendukl1 F M [Fouds- und Aktienbörse, Berlin, 20. April 1910.

Unter ähnlichen Verhältnissen wie heute die Entwi>klu gi et, die wieder ein höht ly ; Aussehen zeigte. | Aa stellte si ; nfang eine gewisse Abschwächung die u. a. au< für die elektrischen 4 für die sich: in der leßten iben Del

Insertionspreis für den Raum einer 4 gespaltenen Petit- einer 3 gespaltenen Petitzeile 40 s. die Königliche Expedition des ers und Königl. Preußischen Staats- anzeigers Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Busch Waggonfh. Calmon Aibest .

SESEER S 2

zeile 30 5,

Inserate Deutschen Reichsanzeig

Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 5 4 40 4.

Alle Postanstalten nehmen Be den Postanstalten und Zeitungs auch die Expedition SW., Wilhelmstrafe Nr. 32. Einzelne Nummern kosteu

n

nimmt anu:

O pi O

stellung an; für Berlin außer spediteureu für Selbstabholer

do. do. do. Eisen-Ind. E do. oten, 103/4 nah ziemli fest

Zeit eine et

1910.

il, Abends.

Position gebildet hatte, zutzy verkehrte in ly rivatdiskont note

o. o. Concordia Berab.

Sonliaue d-Gr. I Die Nachbô

/ Haltung. Der

¿ Y N

und Sterbekasse der Schiffbauer-Brüder- H.) in Hamburg,

3) der Kranken-

chaft, genannt „Die Kranzlade“ (E. d Begräbniskasse des Vereins Verein (E. V.) (E. H.) in Nürnberg g erteilt worden, daß sie, vor- fengeldes, den Anforderungen des

von Halden- (4. Württein- isterium, die

omm.Zuckerfabr.|/100/4

avenöóStab.uk14/103/44 Rhein. Anthr.-K.|/102/4 do. Dau 102/44

. Metallw.|[105/4 en M

o. o. Rh.-Westf. Kalkw. do. 1897

dem Königlich württembergish wang im Feldartillerieregiment bergischen) Nr. 13, kommandiert Königliche Krone zum Roten Ad

dem Kaiserlih russischen Obe chen Jnfanterieregimel

Cont. Wasserw. . Dannenbaum .. Dessauer Gas ..

Do

JFnhalt des amtlichen Teiles:

Ordensverleihungen 2c. Deutsches Reich.

Bekanntmachung, betreffend die Nati unkentelegraphenvertrags vom

rankreich, Oesterreih, Ungarn, fei und den Beitritt von Curaçao,

betreffend Krankenkassen. ; ie allgemeine Versicherungsgesell-

4) der Kranken- un

Kaufmännischer von neuem die Bescheinigun behaltlih der Höhe des Kran 8 75 des Krankenverficherungsgeseßes genügen. Berlin, den 18. April 1910.

Der Reichskanzler. Jm Austrage : Caspar.

romysloff

im 85. Wyborgs n „Adlerorden

vierter Klasse, dem Oberhofmeister Jhrer Großherzogin von Sachsen von | ; Gesandten der Republik Uruguay in Be den Königlichen Kronenorden erster ‘Kl herigen außerordentlichen mächtigten Minister in Bue sen und dem Großherzog Nat dritter Klasse Dr. P den Stern zum Königlich

Kaiserlih russishen Ober en Jnfanterieregiment * im Königlich spanischen Landw Exa den Königlichen Kronenorden dem Deputierten der Cortes Gregorio zu Soria und de ierten Donau - Dampf Bigler den Königlichen Kri dem K. K. österreichishen Poli Steidl zu Wien, dem Sekretär beim H Hermann Hardenberg und dem Kau zu Pittsburg den Königli dem Kammer

Berliner Warenberichte.

Vroduktenmarkt. 20. April. eise waren

fikation des internationalen 3, November 1906 durch Portugal, Rußland und die Tunis und Zanzibar

193,50 et.bzG {i der Frau bisherigen

Garabelli nd bevoll-

amtli< ermitteltz er 1000 kg) me os 0 ormalg 1,50 bi 221,00—222,25—222,00 Ürabtne im M do. 217,50—218,00—217,50—218,50 h 218,00 Abnahme im Jult, do. 202,50 hi 203,00—202,50—203,25—203,00 Abnahn O f: ¿ oggen, inländischer 154,00 ab Ba mormalgwlt E O1 / nabme im Mai, do. 161,75 hi 161,25—162,50 .Abna N 161,75—161,50—162,2 tember. Fester. „Hafer, Normalgewi>dt 450 g 156, bis 155,75 Abnahme im Mai, do. 160,0 Alcoine im E Bat. ais, ohne Angabe der Proveni 143,50 Abnahme im ‘Mai. % F Weizenme uus _ Speicher

do. RöchlingEis.u St. Dtsch. Asph.-Ges.|105/43 n R

do. Bierbrauerei| 103/44 S en

zu demselben V Bekanntmachung, ( Bekanntmachung, betreffend d

haft Providentia in betreffend die

Rütgerswerke .. Rybniker Steink. ./100/42 Sächs.-Thür.Prtl./103/43 G, Sauerbrey, M. Schalker Gruben 100/41

anumerherrn und Won G helius zu orden zweiter

Vekanntma qUmn g:

r hat dur< Erlaß vom 8. April dentia (österreichische), allgemeine Wien, unterm 14. März 1910 vor- [pine Unfallversicherung genehmigt.

Ausgabe der Nummer 20 des Reichs- Der Herr Reichskanzle

1910 die von der Provi Versicherungsgesellschaft in gelegten Bedingungen für a Berlin, den 20. April 1910. Das Kaiserliche Aufsichtsamt für Privatversicherung.

00: Nes Gew. Doanersmar>h.

do. do. Dorstfeld Gew. L do. do. anuzzi im

Tbteilungschef ¿Vicomte de

Königreich Preußen. Ernennungen, Charafterverleihungen, Standeserhöhungen und

Sißung des Bezirkseisenbahnrats

Scheidemdl.ukv15/102/5 BaR El, R Gs 103 ermann ôtti1 Schud>ertEl.98,99 B do. do. 1901

e im Juli, d 85. Wyborgsch

bnahme im Sep Personalveränderu!

Tagesordnung für die 53. Breslau in Kattowiß.

Erste Beilage: Personalveränderungen in der Armee.

do. Union . 103,40et.bzB ) nzalez de

-Br.kv.|105/4 4 m Oberinspë

n Semlin

Dr. Adolf thiladelphia Mig Moeser S j 10 1e i‘ 98 ;

wabenbräu . .|10 wanebe> Zem.'103/44 Seebed Schifföw. 102/5 Fr. Seiffert u. Co. 103144

do. do. Düsseld, E. u. Dr. do. Röhrenind.|] eute ab zur Ausgabe gelangende Nummer 20 s enthält unter

betreffend Schaffung von

Die von des Reichsge

Nr. 3752 die Bekanntmachung, 14. April 1910, und unter

00 kg) ab Waggo 00 26,50—29/6

Roggenmehl (p. 100 kg) ab Waggon peiher Nr. 0 u. 1 18,40— 20,60 do. 19,35 Abnahme im September. Nuhiz,

Rübdl für 100 kg mit Faß Abnahme im Mai, do. 55,30—55,20 bit! 55,30 Abnahme im Oktober. Matt.

99,75et.bzB

do. 1907 ukv. 13 Siemens Glash. Siemen Kuilbte

o. Siemens-S Simonius Cell.TI Steffens u. Nölle Stett.-Bred.Port! Stett. Oderwerke Stett. Vulkan . Stöhru. Co. uk.12

Stolh. Zink uk.

j do. Tangermünd.Zu> Teleph A Berlin

Thale Eisenhütte

en Kronenor Gi

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht :

endenten Adolf Schul Klasse mit der Schleife,

S R erigem pa Jnfanterieregiment N Loeffler zu Erfurt, Emil Schnütgen zu Bonn, Hermann Romahn Pillkallen, \<hwerdt expedierender nungsrat A lihen Statistif vorsteher Jantke zu Pos dem Major Lehmann, bataillons Nr. 2, b intendenten a. D. Paul Peisker z Goldberg-Haynau und d Königsberg i. Pr., lichen Kronenorden dem Regierungsbaumei tekten Gustav Salzer, Gleichmann, a. D. Wilhelm Settgast zu Fabrikbesiger Richard Köpke burg, dem Rektor Herman! und dem Schiffsführer a. D. wasser den Königlichen Kronenor ptlehrern Nikolaus Bor seph Calmund zu Li z Zanders Niedeggen zu Bach D. Julius Knospe zu nhaber des Königlichen

do. Elektr.

Elektr. Licht u. Kr.

Elektr. Liefergög, do. unf. 14/1

Elektrochem.

z zu Ly> den Roten

rae]

dem Regierungsrat Hermann dem Progymnafialdirektor a. D. Dr. bisher in Eupen, dem Pfarrer roß - Warningken Hermann Breikt- Herrnprot\, und Kalkulator dolf Witte zu Rixdor chen Amt, und dem Er en den Roten

dem Superint Adlerorden dritter

dem Haup

Zanzibar Bel Berlin W., den 20.“ April | Kaiserliches Postzeitungsamt.

Erdmannsd. Sp. 10 dem Jnfanteristen August Freunscht im Königlich l i bayerishen 22. Jnfanterieregiment die Rettungsmedaille am N E Bande zu verleihen.

do. do. lensb. Schiffb. . ster u. Roßm. elsenk. Bergw. |1 do. unkündb. 12/1 Sue mes

Seine Majestät der Kaiser und König haben Aller- gnädigst geruht:

dem Reichskanzler, P und Minister der auswärtigen mann Hollweg die Erlaubni Majestät dem König von Jtalien i ordens zu erteilen.

emeritierten Köuigreih Preußen. Finanzministerium. Das Katasteramt Lennep im Regierungsbezirk Düfssel- dorf ist zu beseßen.

räsidenten des Staatsministeriums Angelegenheiten Dr. von Beth- s zur Anlegung des von Seiner hm verliehenen Annunciaten-

bisher beim Kaiser- ten Landschaftskalkulatur- Adlerorden vierter Klasse, Kommandeur des Telegraphen- sterium, dem Super- u Wilhelmsdor sten an der Schloßkirche in ssor Adolf Völ>erling den König-

rba<h, dem Archi- sistenten Richard dem Rentner, Stadtrat dem Kirchenältesten, Tannhausen im Kreise Walden- 1 Wendel zu Königsberg i. Karl Bleich zu Danzig-Neufahr- den vierter Klasse, n zu Oberwesel im Kreise nz im Kreise Neuwied, zu Zoms im Kreise

Germ.-Br. Drtm.

Germ. Schiffb. „1 Vei f. Me. Unt.

Ges. f. Teerverw. C. P. Go t.

Anft eo T8 Görl. Masch. L.C. ESottfrWilh.Gew. ;

Ber.Dampfz.uk.12 B.St.Zyp.u Wiss, tl.Masch.uk 12

Westf, Draht. . . aa NeE a

üler-Küpper . Wilhe! möhall, N Wilhelmshütte. . Ze<z.-Krieh.ufv.11

Beitzer Maschinen

isher im Kriegsmini Ministerium der geistlichen, Unterrihts- und Medizinalangelegenheiten.

außerordentliche zig ist zum außerordentliche! Fakultät der Universität zu

em Organi

Der bisherige Professor

Hausdorff zu L der philosophischen

Der ordentliche Professor D. Dr. Paul gleicher Eigenschaft in die theologi sität Halle-Wittenberg verseßt worden.

1 Professor in

dritter Klasse, Bonn ernannt

ster Rudolf Mee dem Oberbahnas

Deutsches Reich.

Bekanntmachung,

ikfation des Jnternationalen trags vom 3. November 1906 Oesterreih, Ungarn, Portugal, Türkei und den Be Zanzibar Vertrage.

Vom 16. April 1910.

henvertrag vom 3. No- dem Schlußprotokoll en Tage (Reichs- von Frankreich, der Türkei, der Funken- koll und der Ausführungs- ratifiziert worden. den sind in Gemäßheit des Artikel 23 es Artikel TIT des Zusaygabkommens

u Breslau

sämtlih zu Erfurt, e Faltultät

betreffend die Ratif Funkentelegrapk dur<h Frankreich, Rußland Curaçao,

andelsg.f.Grndb andels\tBelleall,|1 arp. Bergb, kvy.|1 do. do. 1902/1

trttt von

103,40 et.bzG demselben

und die

do. 08 unk. 13 Dao ation 09

Hartm. Masch. . asper Eisen

tos elektr. 4%/;/102 Dae orn unga

1910 in Kattowiß s8eisenbahnrats Breslau.

stattfindende

St. Goar und Jo dem Hauptlehrer a. D. Fran dem Lehrer Johann Goar und dem Lehrer a. den Adler der J

Elekt. Unt. Zür... 53. Sitzung des Bezirk Mitteilungen. Ersaßzwahlen für Aus\{<uß des Bezirkseifenb Antrag auf Wiederein Stahl, Eisen- und Stahlwaren im Bi Antrag auf Aufnahme -von emaillierten verzeichnis des Spezialtarifs I1I. Antrag auf Weiterführung des über Tarnowiß bis Friedrichs Antrag auf zuschlagfreie na Breslau. Breslau, den 15. April 1910. Königliche Eisenbahndirektion. Mallifson.

Der Internationale Funkentelegrap vember 1906 nebst dem Zusayabkommen, d und der Ausführungsübereinkunft vom glei bl. 1908 S. 411 ff.) is Oesterreich, Ungarn, telegraphenvertrag ne übereinkunft von Portu Die Ratifikationsurtun des Hauptvertrags und d in Berlin niedergelegt worden.

Tunis ist dem F abkommen,

für den Landeseisenbahnrat und den ständigen

äße für Eisen und tiederschlesien. Nöhren in das Artikel-

aphta Prod. d D 1

o. o. Oeft. Aly. Mont. R, Zellst, Waldh. Steaua Romana FAg Ea S

. do. Ï oriaFallsPor do. Int. ukb. 17

Kreise St. Hirschberg i. Schl. Hausordens von Hohenzollern,

dem pensionierten Kasernenwä die goldene Krone zum K

dem Kirchenältesten un < Poerschke zu Herzog dem pensionierten Polizeisergean und dem städtischen a. M.-Seckbach zeichens sowie

dem früheren Jacobsen zu Wenne und Gemeindeschöffen Meseriß, dem Kirchenältest Groß-Wilkau im Kreise Dermiegzel zu Wuhden i Louis Blumenschein zu arbeiter Karl mel zu Frankfurt a. M,, Franz zu Kurtwiß im Krei / August Riewe zu Herrendorf i früheren Eisenbahnhilfsrottenfü Ellen im Kreise Düren das A

endel-Beuthen . t nunmehr au

endel-Wolfsb. .| „Herne“ Vereinig. |1 9. Do, L Hibernia konv... do. 1898/1 do. 19083 ukv, 14 berg. Leder. ;

ohenfelsGewsch, örder Bergw. „1 owaldts-Werke . üftener Gewerk |1 üttenbetr.Duish lse Bergbau . [1 essenihKalirwzerke Aschersl

Kattow. Bergb. .|1 Kön.LudwGew10 i

do. do.

König Wilhelm . do. do \ 11 Königin Marienh. do. do. [1 Königsborn uk. 11

führung der Ausnahmef

Nußland und l Versande von

bst Schluß

wq udq4

rter August Weigt Allgemeinen Ehrenzeichens, d Kirchenkassenrendanten, swalde im Kreise Mohrungen, ten Jakob Boost zu Elberfeld enrih zu Frank- llgemeinen Ehren-

EE jur jon jmd pk fern jed pri prr pn Punk CIT pit frek pmk Jf f C

S obn}

Zuges 370 von Beuthen O.-S-

S p .*

wes

Fahrgelegenheit von Neumarkt i. Schl.

henvertrag und dem Zusaß- em Funkentelegraphenvertrag, jedoch nicht

Funkentelegraphen- irkung vom 1. J

NAmtshoten

das Kreuz des unkentelegrap

V T 1D i 1E pn D Ds dn D Dn

Verficherungsaktien.

Allianz 1480B.

Concordia, Leb.-V. Cöln 990bzB. Magdeburg. Feuerversih.-Ges. 4900G. reuß. Lebensvers. 1130G.

les. Feuer-Vers. 2100G.

Victoria zu Berlin 10150bz.

Westd. Vers.-Akt.-Bank 1130bz. Wilhelma, Allg. Magdeb. 2000bz.

Vezugsrechte:

rivatbank 1,55G. ank-Verein 0,97 ,50bz. Wanderer Fahrradw. 28,50bz.

De

abkommen, beigetreten. ie Niederlande sind l vertrag und dem Zusaßzabkommen mit W 1910 beigetreten. Berlin, den 16. April 1910. Der Reichskanzler. Jm Austrage : Stemrich.

Hofbesißer Rasmus ondern, dem Waisenrat zu Nipter im Kreise Gottlieb Herwig zu Büdner Gottlieb dem Maurerpolier <en Bureauhilfs- Portier August em Gutsleuteaufseher e Soldin und dem Wilhelm Stockhausen zu ne Ehrenzeichen zu ver-

Gemeindevorsteher, für Curaçao dem

moos im Kreise T Ernst Marggraf

Hl nl f Dan Dîm pf Dn

Nimptsch, dem m Kreise Lebus, Erfurt, dem städtif

Nichtamtliches. Deutsches Reich.

Berlin, 21. April.

fer und König nahmen omburg vor der inetts, Generals

Preufszen.

Seine Majestät der Kai heute vormittag im Höhe den Vortrag

se Nimptsch, d

75a des Krankenversicherung8geseßes 10. April 1892 (Reichs-

den Krankenkassen: - und Sterbekasse für Bäcker und ver- fsgenossen (E. H.) in Hamburg, 9) der Kranken- und Sterbekasse Hansa (E. H.) in Ham-

Königlichen Schlosse in des Chefs des Militärka der Infanterie Freiherrn von Lyn>ker entgegen.

Auf Grund des $ in der Fassung des S. 379) ist folgen 1) der Kranken

wandte Beru

do. 1 Fried. Kru, is Kullmann u. Ko. Geseßzes vom

Lahmever u. Ko. do. 08 unkv. 13/1

O

pad por pn ju D M Q S

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

dem Königlich rumän Gardepiontierhataillon, den Roten

früher im

jor Sturdza,

i Ma len lerorden dritter Kla

do. LedsEv> u Str.iK