1910 / 96 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E a Firma „Glückauf“ Briket- und Kohlen- | S e ch it e B d i l Q g e s e |

[8771] [8903] Victoria zu Lerlin Allgemeine Die statutengemäß abzuhaltende ordentlihe Ge- |, . 9032. Rechtsanwalt Dr. Dito Vaumberger V la È Acti S ll neralversammlung der Aktionäre unserer Gesell- | in Donaueschingen ist in die Liste der bei dem Hie» vertriebsgesellschaft u. b. H. befindet \sich in i i ersicherungs - Actien - ese schaft. schaft wird hiermit auf Mittwoch, den 18. Mai | sigen Landgerichte zugelassenen Rechtsanwälte ein- Liquidation. Ich bin zum Liquidator ernan “2E , - « , C . , , .. nt 9 ? 7 e _Die Aktionâre werden hierdurch laut § 28 der | a. e., Mittags 12 Uhr, in unseren Geschäfts- | getragen worden. ; und ersuche etwaige unbekannte Gläubiger, ihre Un cu cen Rei §0 9 2 / 9 / _ es Statuten zur 55. ordentlichen Generalversamm- lofalitäten \tattfindend, anberaumt. Konstanz, den 11. April 1910. Forderungen baldigst anzumelden. Cg Un omg Î treu Î en taatsan ci cer e s, t u Sn O t Wi v ets e Tage aran, E Y Gr: Landgericht. Bielefeld, den 1. April 1910. August Köller. 2 : o : s im Geschäftshause der Gesellshaft , Lin enstraße Frledigung und De uns ung über 1 räsident von Berg. S O U E y R L E Nr. 20/25, stattfindet, eingeladen. und 28 der Statuten, Wahl eines Mitglieds in E T [7601] _ Bekanntmachung. Me 9G. Berlin Monta den 25 A ril D n c ; [8845] Bekanutmachung. Die F Adolf P Söhne Gesell , U, 20. «4 0e ; Tage0orduung e G den Auen Ee Es C) Der Gerichtsassessor Ludwig Kaufmann in Münster | mit L cfcrünkt v Le E E N T e S i; : s ; 1) Vorlage des Rechen|cha[ts erihts, der Gewinn- über die vorgelegte Jahresrehnung. Derwen Und lc e 1, Q ; Ct : 4 TOL r G Stuvect 11ïl aguf- er Inhalt diese A E oe R E E erna E E AC E T ERCIIC i A E R WE B Ee A laftre Ss vao Se lntiaung A T GLAOA gte Jahres g 9 | ist in die Liste der bei dem hiesigen Landgericht zn- | gelöst. Jch bin Liquidator. Die Gläubiger der Patente, Gebrau T ie \ as Æ Ee e L anni den Handel3-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts, Zeien- und Musterregistern, der UÜrbeberrcchtscintragsrolle, über Warenzeier Bilanz pro 1909. Schweinfurt, den 23. April 1910. gelassenen Rechtsanwä l O worden. Gesellihast werden bierdur aufgefordert, fh bel ber s rplanbekanntmahungen der Gisenbahnen enthalten sind, ersheint auh in einem besonderen Blatt unter den Titel / u 9) Verteilung des Ueberschusses pro 1909. | , f ; Uner, Dell Qt Pre N esellschaft unter meiner Adresse zu meiden. e ® 9D i 3) Entlastung des s Pro 1909. Cramer’ sche M Actiengesellschaft. Der Landgerichtspräsident. Hannover, den 18. April 1910. ¿E A Î 101 É Le Î ter 10M DAS P) Sp 6 : : 4) Entlastung des Aufsichtsrats pro 1909. ex Vorfiand, Sophienstraße 5A. _ M El Cc Ê Ct + (Nr. 96A.) 5) Wabl eines Aufsichtsratsmitgliedes. [8e D a rit Qr SUEGES S E E T E Joh. Hunze, Liquidator. Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Rei kann dur alle Postanstalten, in Berlin D 6) Wahl der Revisore.: pro 1910. 9 S j j ) j E C Tae ul E L. (x c L : nilalten, in DerUn fr a8 Zentral-Handelsregister für das Deutsche Rei E In Hor Mac 5 Berlin, den 22. April 1910. ; Papierfabrik Krappiß, E 10) Verschied Bekannt- H B L SefelliSaitergerfaunn G A L fige even Meihsanzeigers und Königlih Preußischen | Bezugspreis betrigt L O T tes Biertelsahe. =- cent t remern Toflea 20 n i Der Aussichtovat. Aktiengesellshaft Krappiß O/S. ) erf zie cue ciannl- voin 2A April 1309 Tab ben, port 12 März 1910 L fend g * Fns\ertionspreis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 80 s. E M. Titel, Vorhender. Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit ist das Stammkapital unserer Gesellschaft zunäd\ V : Fri S A L G R —_——— A 4 z d uo. / i das S ( una om n - 2 : ; 2 z S E i [8772] zu der diesjährigen OrDeRt es B RLO, [8842] machungen. von 156 600 4 Mi 119 000 M s Ct 7 N „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich‘ werden heute die Nrn. 96A., 96B., 96 C., 96D. und 96 E. ausgegeben. P ictoria Feuer-Versi -Actien- | sammlung auf Montag, deu 23. Mai 1910, | iz i C E S 119 000 4 auf 39 666,66 ( herabgeseßt. R ; ia vat : y 7 Victo ria Zeucr Versicherungs Actien L ittags 104 Uhr, nach dem Geschäftslofal Von der Direction der Disconto-Gesellschaft iter Die A e TLUNE werden Es Patente. Sue durch Brennen mittels heißer Gase. zul. z. Anm. St. 13925. Johannes Stocor Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berli Ute Gesellschast in Berlin. des Herrn Rechtsanwalts Adolf Berlizheimer in | der Firma D- Bleichröder, hier, ist der Antrag | gefordert, sich bei uns zu melden. a al i i : Ve: An E po: Großbrit.; | Korsörerstr. 12, u. Feodor Lehmaun, Claudius- | SW. 68. D E E Die Aktionäre werden hierdurch laut 8 28 der | Frankfurt a. Main, Opernplay 14, eingeladen. gestellt worden: S Langenhagen b. Hannover, den 90. April 1910. Die Ziffern links bezeihnen die Klafse.) Borlin M Ns u. K. Ds, Pat.-Anwälte, | straße 5, Berlin. 18. 1. 10; 39b. M. 37 763. Verfabren zur Herstellung Statuten zur 7. ordentlichen Generalversamm- Tagesorduung : (4 800 000 neue, auf den úInhaber lautende K: O tit :Gl-Com a ui 1) A sd S p E ie - 08. A 15 24f. M. 37 744. Rost aus um ihre Längs- | zelluloidähnlicher Nan. De Melberids P Pry lung, welche am 28. Mai cr., Mittags 113 Uhr, | 1) Vorlegung der Bilanz, des Gewinn- und Ver- Aktien der Preußischen Central-Boden- nieper j a S Þ g Le, iets ; nmeidungen. E. Tab uiliie B Steuereinrichtung für Förder- achsen gegen einander s{wingenden Roststäben. Paul | Mülhausen i. Els, u. H Tasun B: Manilädiliat, S im Geschäftsgebäude der Victoria zu Berlin, Unden- lustkontos und des Geschäftsberichts pro 1909. fredit-Aktieugesellschaft 4000 StückNr. 63001 Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Für die angegebenen Gegenstände haben die Nah- | M tue ähnliche Vorrichtungen. H. Eberhardt, Mortgat, Paris; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., | Basel; Vertr. : Dr. W T eab Mo ens Milbaufen B straße 20/2ò, stattfindet, eingeladen. 2) Beschlußfassung über die Genehmigung der bis 67 000 zu Je & 1200 = Hrancs 1500 _ Philipp Schmidt. Albert Höpner. genannten an dem bezeihneten Tage die Erteilung | 21 2 R und Armaturenfabrif, Wolfenbüttel. | Berlin SW. 48. 8. 4. 09. E. Schwarzwaldpl. i 18 i 00: EUTYOAUIER Tagesorduung : Bilanz und Erteilung der Decharge an Vorstand | ¿Um Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen. | E T eines Patents nahgesuht. Hinter der Klafsenziffer 20 C 16 922 S i 24f. P. 23 460. Schrägrost. Nobert Patocka | 396. M. 38 230. NBödträäer füt "Pboto 1) Vorlage des Rechenschaftsberichts, der Gewinn- und Aufsihlsat. S Ss G& | _ Berlin, den 22. April 1910. [8354] MEL O a En. Fiattaef ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Gegen- S anbleinziGtun E O betriebene Block- | u. Josef _Wejroftek, Nestomiß b. Außig a. E.; | graphishe Zwecke. Dr. “Cyr aas a ELLE: und BVerlustrechnung und Genehmigung der | 3) Verteilung des Reingewinns. 4 Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. In _der an E L pril a. E L a eren stand der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte ind mit. Si R cis ausend leitenden Schienen Vertr. : Friedri Telshow, Cassel, Hohenzollernstr. 1. Mühausen i. Els, u. Haigasun B. Manibaditan, Bilanz des Jahres 1909. 4) Aufsichtsratswabhl. E Kovebkv. Gesellschafterversammlung ist eine O00/gigeKapitals- Benußung ges{chütßt. beso nil Signatretats Inner alb der einzelnen dur | 26. 7. 09. Basel: Vertr. : Dr. W. Merckens, Mülhausen Gl. 9) Verteilung des Uebersusses pro 1909. 5) Verlosung von Teilschuldverschreibungen. N - rüzah'ung beschlosjen E und fordern wir 2a. R. 26 279. Maschine zum Reinigen von Es E. GFIPE En Blolstrecken. _Clyde | 24f. U. 3681, MWanderrost mit querliegenden | Shwarzwaldpl. 1213, & 00. E E 23) Entlastung des Vorstands pro 1909. Die Aktionäre, welche an der Generalversammlung [8841] L Bekanutmachung. E unsere Gläubiger auf, ihre Ansprüche sofort geltend in zwei Höhbenlagen in entgegengeseßten Richtungen E U em E York; Vertr.: H. Licht u. Roststäben, Zus. z. Pat. 218 959. Underfeed | 42a. N. 10 704. Vorrichtung an Reisfeder 4) Entlastung des Aufsichtsrats pro 1909. teilnehmen wollen, haben ibre Aktien gemäß § 17 Von der Deutschen Cffekten- und Wechselbank, zu machen. é : j über federnden Schabern und Bürsten hbinweg- y a4 Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 8. 7.08. | Stofker Company Limited, London, E. C.; Vertr. : | zum abwehselnden Nerstellen Me O Steibtitekèn. 5) Wabl der Revisoren pro 1910. __ A des Statuts bei einem deutschen Notar oder bei | hier, ist bei uns der Antrag auf Zulassung 4 Merzdorf-Rudelstädter Dampfziegelei geführten Backblehen. Heinrih Rödiger, Marien- Für diese Anmeldung is bei der Prüfung gemäß D- Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 22. 5. 09. Michael Nikiel, Mährisch-Ostrau, r: Bort 6) Beschlußfassung übec den Fortfall der Sola- | den Bankhäusern G. Löwenberg «& Co. in von 6 090 000,— Aftien der Jllkircher & Tonwarenfabrik G. m. b. S dorf b. Berlin. 30. 4. 08. dem Unionsvertr O 0 0 Le |25a. Sch. 31 907. Kettenstubhl mit Einrichtung | M. Zoch, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 28. 5. 09. wechsel. j A Berlin und Weis, Beer « Co. in Fraukfurt Mühlenwerke A. G. (vorm. Baumann Ries E 2a. Sch. 32 221. Batofen mit mehreren über | onsvertrage vom [7 15. 0g die Priorität zur Erreichung einer feinen Nadelteilung. Schubert | 42d. H. 49 111. Apparat zur Niftelchnüna 7) Beschlußfassung über die Erböhung des Aktien- | a. Main zu hinterlegen. frères) in Straßburg h R n C. Nies. einander liegenden Backräumen. Michael Schwab | 0m 12. 7. 07 auf Grund der Anmeldung in den «& Salzer Maschinenfabrik, Aft.-Ges., Chemniß. | von Pendelshwingungen. Eduard von Haken, 0 fapitals auf M 6 000 000,—. Krappitz, den 24. Avril 1910. zum Handel und zur Notierung an der hiesigen Börse [8899] u. Hans Schwab, Pfarrkirchen, N. Bayern. 1. 3. 09. Vereinigten Staaten von Amerika anerkannt. 22. 1. 09. 2 : * | Swöneberg, Bambergerstr. 38. 91. 12. 09. E : 8) Aenderung des Gesellschaftsvertrages Papierfabrif Krappiß Aktiengesellschaft. eingereiht worden. e db ir 46 Der unterzeichnete Liquidator gibt hiermit bekannt, 3b. B. 55 270. Wikelgamasche mit Fußstück. | 20i. E. 1557S. Borrichtung zur Ueber- 25c. K. 43 507. Wikelvorrihtung zur Her- | 42d. O. 6844. Verfahren und Vorrichtung a. den Beschlüssen zu 6 und entsprechend _ Der Vorstand. _ Fraufkfurt a. M., den 26. April 1910. daß laut Beschluß der außerordentlichen Generalver- Blasberg & Co., Cöln-Nippes. 13. 8. 09. wachung des ordnungsmäßigen Zusammenspiels von na R Menop ien aus, Schnüren, Soutacheligen | um beim Aufzeichnen der Angaben der Meßapparate (88 3, 5, 9, 11, 12, 26, 33, Anlage 1, Aktien- G. Burtscher. H. Finke. Die Kommission für Zulassung von Wert- | sammlung vom 30. März d. I. die Gesellschaft in 3b. H. 47 926. Damenhuthalter. Karl | Block- und Uebertragungéstangen bei Weichen- und G Cat Berl MIEGRIBTI « BUR: Vertr. : August | für Gas, Gleftrizität, Wasser u. dgl. die beim sub- tert). S ao ed [8908] i der Börse zu Frankfurt a M Liquidation getreten 11. Die Gläubiger werden Herpel, Offenbah a. M., Bettinastr. 8. 25. 8. 09. Signalstellwerken. Eisenbahnsignal-Bauanstalt adow, Berlin, Potsdamerstr. 112. 28. 1. 10. jektiven Ablesen vorkommenden Irrtümer zu ver- h reichung C N 6 ) riko e U be z Fs) . 4 t papieren un Der T £3 nl . . E _ , L e 4g F 43 565 G bl seb c r an g a auc nta 25D ck 29 9 p Ko e Ä E c: Gs S v b. Streichung der ZZ 29, 39, 21 (]rUHere ever Fahr eu abrif Œi enach e L aufgefordert, sich bei uns zu melden. O E S. Wevblasebrenner Jur autogene | Max Jüdel & Co., Aft.-Ges. Braunschweig. e Wes 05. Maschine zur Herstellung meiden. Cinar Tamberskaelver Oevre u. Martin go E E A cdras T x zeugt eet ) s E det [8439] Berlin, A ene, 97, den S März 1910. Schweiquag; E E N Knapp, | 28. 2. 10. , Ln h deu Knüpf- oder Smyrnateppichen. T E, Dänemark: Vertr.: Dr. S. c. Aenderung der Funktionsdauer des Auschls- Die ordentliche Generalversammluug nd | } a p -L i St. Lukas Kunstverlag und unstaustalt Weimar, Seda]ttan-Dachsir. 9. ¿1 10: 20i. L. 27 118. Selbsttäti Rei , | Robert Seiffarth, Dortmund, Brüderweg 53. | Pamourger, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 11. 1. 1 rats 20 Absay 3). am Freitag, den 27. Mai 1910, Vormittags Rh. Murk. Kranken-Unterstüßungskasse | Gesellschaft mit beschränkter Haftung 5b. H. 48 056. Vorrichtung zum Schrämen | vorrichtung. S a lie 2 o derweg dd. | L2e. M. 40 586. Wassermesser, bei ‘elten Berlin, den 22. April 1910. 10 Uhr, in Eisenach im Hotel „Rautenkranz“ statt. Bochum. in Liquidation. mittels an dem Schrämstoß hin- und berbewegten | Vertr. : B. Bomborn, Pat.-Anw. Berlin SW. 61. 26b. B. 55 590. Von der Gasometerglode be- ein Rotationskolben im Innern eines festen zylin- E Vorfißender. ___| Die Aktionäre een E Am Dienstag, den 3. Zan 49 L Fritz Kabeliß. GEA L e VEM Hinselmann, Sötnberz ate r | Os ora e Azetylengasentwickler en F A 9 Zave, Zus. z. Pat. 217166. [8849] - e Taae i Ta orduung: : Bochum, Hattingerstr. 31 (Rest. zum Adler), eine | ¡7659 S , ¿69,09 : É . 3775. Selbsttätige Zugdeckun seinrid- s inem die Gardidbe älter tragenden, um den eorges Conjtant Amédéec Mullet, Bonneuil-\ur- Elektri: itätswerk 1) Vorlage des Abschlusses und des Geschäftsberichts Sorordentlie Generalversammlung statt, [7652] f: Bed m E C E be 5b. J. 11701. Gesteinbohrhammer mit Druck- | tung für Gegen- und “Tes Bul o% ar Gasbehälter laufenden gezahnten Ring und eine Marne, Seine; Vertr. : Dr. L. Gott\cho, V Oa Veihi Pl del8hei NA.G für 1909 und des Berichts der Revisoren; Ge- | wozu die Mitglieder eingeladen werden. Wir machen ierdur) eue e E luftvor]chub und Umseßvorrichtung. Internationale | U. 3534. Eduard Unve icht, Hamb: Br diesen Ring fortscaltende, durh die Gasometergloce Berlin W. 8. 1. 3. 10. | j Es E s E E i mnn s . De nebmigung der Bilanz und der Verwendung des G E ° “Tagesorduung: Pen gen a Steyingariee A M N ini Prefluft- & Elektricitäts-Gesellschaft E S | ichtängen N, 17/8: 09 rriht, Hamburg, Brod- tue Klinke. David Louis Baumgarten, Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß YemaB WDelMiuß es 2 umd Srats Tordern vir Reingewinns. 1 Ae E L e Tz - 2040s wegen_ Oonze 1onsen Und _=+1qul- Ber in. T: G: 09. a 201 S A e 9 3 Fincinnati N St. A. : 608 5 N Qi P ' x E e § S [4 gemaßy e L s Aktionate E E E JTetngeITinB 2 f : ) Aenderung der Saßungen- g: T C ä E S : s . 30154. Einridtung zum Einstellen i, B. Sl. 4; Derr: T. A. Levy u. T 90. 2.83 aier , ee 0 P Serien E e, nth U 2) Aan über die Erteilung der Ent- | 92) Verschiedenes. E Ge E s P pet M GL Mater Wetterlutte mit | von Stromabnehmern elektrischer Sabned e eig Ta S ann Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. dem Unionsvertrage vom {7 19. 00 die Priorität vezablten ‘6 “/0 19 er Al 0g ate astuna. 5 V , welche no0/ Q d , UnS als Ständer obi : 8 i ci Ct - i _ 24 ; A : l ¿ Lide an den Vorstand oder für Rechnung der Gesellschaft | 3) Wahl der Revisoren und Ersaizmänner. D O, Es He viele he läugstens bis zum Metall oder sonstigem V e S% Sbeuna “g a sar enes ee Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß 14. O E Ana e A A an das 2 S 4) Wablen zum Aufsichtsrat. N i: : Be , anzumelden. Frauken, Gelsenkirchen 11. 30. 8. 09. 21a. E. 14898. Einri T h a a 0 aaN A 120 e E Q: Æ Daa Bert SOEs N D ei Die Hinterlegung der Aftien hat in Gemäßheit | Sag Beschluß der Versammlung unserer Gesell - P Liquidatorew der 7a. F. 28 804. Warmbett für Stabeisenwalz- elektrischer Stoßladungen Einr E ien dem Unionsvertrage vom E 00 die Priorität es Mi I Materia Tpagntopt aut KLSEE- E A S je # 250 für eine | des § 8 des Statuts bis spätestens 24. Mai | hafter vom 12. April a. c ilt unjere Firma mil StellingasS8werte G. m. b. S. werke. Karl Fischer, Königshütte. 19. 11. 09. Telegraphie; Zuf. z. Pat. 220 842. Simon Eisen- | auf Grund der Anmeld L : wirkung für Materialprüfungsmaschinen. Mann- Ale B E Nachmittags 5 Uhr, zu erfolgen und fann dem heutigen 2-age zwedcks Auseinander}eßung 1n (s g 7a. G. 27183. Pilger\chrittwalzverfahren mit | stein St Pet sb O : : S y nmeldung In Frankreich vom eimer Maschineufabrif Mohr Pa Federhaff j am 1. Mai 1910, gesehen: S s Liquidation getreten. Zum Liquidator ist Herr Coesfeld i'W. vendelnden Kaliberwalzen. Karl Gruber Düssel Pat.-Anw. Berlin W E S B von Ofsowski, | 22. 7. 08 anerkannt. Mannheim. 4. 11. 09. L am 1. Oft. 1910, in Eisenach bei der Gesellschaftsfaffe, Franz Essig, Oberschôöneweide, Wilhelminenhof- Lingl. Schöning. Röper. dorf, Schumannstr. 3. 26. 6. 08. : 21a. M. 35870. Wechselstrome b 26e. F. 26596. Retortenziehmaschine, deren 43a. E. 14812. Zahlkasse mit Schiebern zur | e am L. Jan. 191k. bei der Bauk für Thüringen Filiale | !\re 13, bestellt. Wir ersuchen alle Gläubiger ———— 7a. M. 37 647. Walzwerk mit planetenförmiger | sonders für Telephonapparate, bei elbe die Ziehftange am vorderen freien Ende einen umleg- Scaustellung und Ueberführung der Geldmünzen in Im Verzugsfall find je von obigen Terminen ab Eisenach, unserer Firma, ihre evtl. Forderungen umgehend bei | [8843] Bilanz \ Bewegung der Arbeitswalzen. WMannesmann- Wechselstrôme bei Rotati v E welchem die | daren Haken trägt. Fa. Carl Frauke, Bremen. den Sammelbehälter. Adolf Ekhoff, Altona a. Elbe 5 976 Zinsen zu bezahlen, auch müßte das Verfahren | in Berlin bei der Fa. C. Schlesinger-Trier unserem Uquidator anzumelden. e Debet. per 31. Dezember 1909. Kredit. röhren-Werke, Düsseldorf. 30. 3. 09. Schluß herbeiführenden Ankerl i en magnetischen | 30. 11. 08. Arnoldstr. 55. 15. 6. 09. h auf Verlustigerklärung der Aktien und der bisberigen & Co. Commanditgesellschaft auf Actien, Chem. Pharm. Fabrik F. E. Effig E E S 8h. R. 28 813. Flahpresse für elastishe Er- | einem magnetischen Feld Steno: E Wiel in | 28a, P. 21 143. Verfahren zur Herstellung: | 220. P. T7 BLO, Selbstverkäufer für platten- Einzahlungen des betreffenden Aktionärs gemäß | in Düsseldorf bei der Fa. C. G. Trinkaus, G. m. b. H. Oberschöneweide. 6 : s zeugnisse wie Linoleum u. dgl. Rheinische Linoleum- tragenden Anker erzeugt wer Ad lhert ung | eines dem Oberleder gleihenden Leders aus Mittel- förmige Gegenstände, wie beispielsweise Sparmarken, S 219 des Handelégeseßbuchs eingeleitet werden. in Frankfurt a. M. bei der Ta. Gebrüder | [g | | Stammkapital . . 100 000|— werke Bedburg Act.-SBes., Bedbur 5. 7. 09. | Wien; Nertr:: C na ae GLDET üller, | spaltleder; Zus. z. Anm. P. 20856. Szlama Fahrkarten u. dgl. Victor Harhorn Berlin, Stuttgart, 15. April 1910. “T A E [8345] Bekanntmachung. E 25 000'—| Bankguthaben. r 39 6ER. Bleichstärke. Conrad Köchling, Bien; Vertr.: C. Gronert, W. Zimmermann u. | Piauko, Leitmerig, Böhmen, u. Marjan Kuasf 12 | Föniggräßerstr. 28. 12. 7. 09. A G S O A Sulzbach, Die Gesellschaft „Verlag Nord und Süd, | 75 000/—| Rükständi e A 51. N. . Bleichstärke. Conrad Köchling, | R. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 9. 08. | W : Vie Dent, Ne earjan Rae U S Nat f : a Der E dis bei der Fa. Kahn «& Co., Gefellshaft mit beschränkter Haftuug““ in | 75 000 —| Rückständige Einzah- Hagen i. W., Elberfelderstr. 68. 31. 12. 08. 21a. S. 28 607. Swaltungsanordnung für selbst- Wloclawek, Warschau, Rußl. ; Vertr. : Dr. Friedr. 44a. P. 23157. Verschluß für aus etnem [8804] Gewinn- und Verlustkouto bei der Xa Baß & Herz. Berlin ift dur Beschluß vom 4. April 1910 auf- j E lungen. L Ic. D. 21 277. Bu{hfalz - Einbrennmaschine. tätige Fernsprecanlageu ; Zus Pat. 917 348 Ublig, Rechtsanwalt, Dresden, Iohannes|tr. T6 geschlossenen oder offenen, federnden Bügel bestehende am 31. Dezember 1909. Statt der Aktien können auch von einem deutîchen | gelöst F 7 ; j | 100 000'— 100 000'— August Dworak, Stuttgart, Gablenbergstr. 47. Siemens «& Halske Aft Gef H li y 18 3. 09. 22. 2. 08. Karabinerhaken mit einem drehbaren Sébel der durch - Notar oder von der Reichsbank auêgestellte g Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufae- | i - j c i 4 87 VD 21b. E. 11 455. Röbrentbrmige Elektrode für 28a. P. 21 979. Verfahren zur Herstellung die Federkraft des Bügels in Schließstellung erhalten Ausgabe. ( [ | Depotscheine innerhalb der statutenmäßigen | fordert, sich bei derselben zu melden. a Deutsche Kolonialbank 12c. W. 27 829. Verfaßren und Vorrichtung, | elektrishe Stromsammler mit alfalischen Elektrolyte! ues em Oberleder gleichenden Leders aus Spalk- Ne Pick «& Fleischuer, Wien; Vertr. : Dr. S 346 599131 | Frist binterlegt werden. , r _ | Verlin, den 19. April 1910. | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. im Großbetrieb die Abscheidung von Salzen in | bei wel(her die aktive Masse in Behälter mit dure Eee Zus. n, Hi M Ea e Mi E L OLI, ELURA Pal-An- i L 32 212/52 Der Geschäftsberiht owie Bilanz und Gewinn- | A ler Jadassohbn, Liquidator. | Hellmann. Dr. Türpen. wohlausgebildeten Kristailen aus ihren beißen Wsungen | lohten Wandungen eingeshlofsen ist. Thomas Ul Pianko, Leitmer, Böhmen, u. Marjan Knaster, IDALIE, SAELN M 68. 22 e R servefonds. 1254/60 | und Verlustkonto liegen ab 6. Mai d. I. im Ge- unier gleichzeitiger Wiedergewinnung der Wärme zu Edison, Llewellyn Park, U. Jonas Malter Ayls- E EOAIE: ELe 9 Berik. : L. FTIeDr. ittel G. 28 200. Auéstceumaschine für Dünge- 22500 | shäfiglokal der Gesellschaft zur Einsibt der Aktio- | [8839] Bekanutmachung.- beschleunigen. Aug. Wiese, Hannover - Hainholz. | worth, Lest Pen u. Dr, L. S S C E Mate Arno Günzel, Altena S-A L ias Reds den 23. Avril 1910 Gemäß § 15 des Geseßes über die Handelskammern machen wir hiermit das Ergebuis der 12e. H. 45 959. Apparat Erziel t Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwilte, | 8b. W. 33 000. Lederwalzwerk mit E E , Allendurg S.-W __403 87856 da ta ‘Vorsitende des Auffichtsrats: für die L. Wahlabteilung des Wahlbezirks Berlin am 21. April 1910 vollzogenen Ersatzwahl innigen Berührung zwischen Flûsfigkeiten O Gas. Zerlin SW. 68. 259. 1. 06. übereinander angeordneten, ¡usammenwirkenden frei- | 45b. Q. 37 809. Kartoffel - Grab - Lege- und Einnahme 8 * Steinedcke. : mit dem Bemerken öffentlich bekannt, daß Einsprücbe gegen diese Wahl innerhalb zweier Wochen bei Kirkham Sulett «& Chandler Stet Seibdns 21c. H. 35 195. Schmelzsicherung mit mebreren- tragend gelagerten Walzen. Emil Wegner, Düfßel- Zudeckmasine. C. Krätzig & Söhne, Maschinen- i Nortraa aus 1908 : 008A T R ————— ——— —— 4E unterzeichneten Handelskammer (Dorotheenstr. (/5) anzubringen ind. Nertr.: E. W. Hovkins u. K Ofius Pat..A! Tite, einzeln oder gruppenwet]e nacheinander einschaltbaren dorf-Nath, Oberratherstr. 41. 25. 9. 09. : fabrif und Eisengießerei, Jauer Stles. 2. 6. 08 Y Botriebseinnabmen O 397 785/42 (8909) x j A Es ist gewählt worden 2 O Berlin SW. 1 L Ante, Schmelzstreifen im Schmelzeinsaß; Zus. 3. Pat. | 30i. C. 17 548. Verfahren zur Herstellung 45c. M. 37 275. Hinter der Aushebevorrih- S Actien-Gesellschaft für Rheinisch- - E E Herr Eugen Brückmann, 2 E ha Für diese Anmeldung ist bei der Prüfunc _ | 216 697. Rudolf Hundhausen, Dresden, Groß- formaldehydreiher Oel- und Fettmishungen für | tung von Nübenbebern angebrahte Reinigungs- 403 878/56 Westphälische Industrie zu Cöln | Vorstand der Berliner Maschinenbau Actien-Gesellshaft vorm. L. Schwarßkopf, Chausseestr. 23. 90. 3. 83 rüfung gemäß | mannstr. 5. 15. 4.05. f Degsinfektions-, Desodorisations- und Kon'ervierungs- | vorritung für die Nüben. Jules Mafsfart, Lantre- Bilanzkonto am 4. Jauuar 1910. c Gomähheit de ei 17 und 18 des St t l Berlin, den 21. April 1910. i h, dem Unionsvertrage vom T D die Priorität 21c. P. 21 558. Eisenleitung für Wechselstrôme. zwecke u. dgl. Chemische Fadbrit Flörsheim | ange, Kelg.: Vertr. : G. Dedreux u. Le G, | m : In Gemäßheit der 3d Und 19. des: ages R andelsfkammer u Berlin S z L E cte ; | Ioseph Poliakoff, Petersburg; Vertr.: H. Nähler | Dr. H. Nördlinger Flörsheim a. M. 21. 1. 09. | mann, Pat.-Anwälte, München. 23. 2. 09 y “| laden wir die Aktionäre un]erer Gesellschaft zu der ic Z . vom 28. 8. 08 auf Grund der Anmeldung in su F. Seemann, Pat.-Anwäl in SW ck Dr E tz R r B, ; ; E Aftiva. E - | am Freitag, den 27. Mai d. R, Vormittags S M m. Heri. England anerkannt. 9 6-08 n, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. E ag ted He ae Mee is E R an Bewässerungs- und Lüftungs- E e 00S 39 342/99 07 C N ZEtRT fg e ea S E ° 12i. S. 2 6 K CIA S ck t U „V -fornitg gebogenem ?Flulhigtei 8De älter. r. | einrihtung für Bäume. Carl S ütt, Ni 1Ttedt O S L fhen Bikve D talotale des D R E [8803] von inen Siteat uad N ca zur ereins An A 31 963. Verfahren zur L erstellung | Morip Saenger, Magdeburg, Kaiserstr. 76d. b. Kl.-Flottbek, Bez anni 90 11 E di N 7 879/29 Tes E N E % A e O Salbietaetititus U E UAetticbaft, “es D in Form vonSteckontakten; 30. 10. 08. 45h. M. 36 239. Angelköder E he, nd Landebrüenkonto . . | 977 000— Gel enftinbe L Tagesorduung: | Röchling sche Eisen- & Stahlwerke, G. m. b. H., Völklingen a. d. Saal. “gte is E Mepte:: E al See Qs. à- Nat: 209 119. Glara Heynig, geb. SMmeißer, | 34f. A. 17 855. Verschlußvorrihtung für Senf- festigter, beim Anbeißen des Fisches selbsttätig vor o 1166— | 1) Berichte des Nufsichtèrats und des Vorstands Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1909. Passiva. _ Pat-Anw, Berlin Wr. 11. 9. L 09. ' Se L Ros. Einri@tu e behâlter; Zus. z. Pat. 193 059. Artesia - Weci, \cnellendem Haken. Alcide Mathicu, Apt, Frankr. ; E 17 000 “brt Bilanz und Gewinn- und Nerlusteecitmi ——— 12k. D 21214. Verfahren zur Darstell Sondicontii Einrichtung zum selbsttätigen | G. m. b. H., Brackwede i. W. 23. 10. 08. Vectr.: E. Hoffmann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68 und Werkzeugkonto . . L =—— pro 1909: Revisionsbericht ; Genehmigung dèr M S # 2 von Alfalicyanid. John Dewrance u Dettées E E Ae a7 e Rb M A, Sn Be E einzubauende | 80. 10. 8. 7 E 1 040 888 64 Bilanz und Verwendung ' des Reingewinns; Eisen- und Stahlwerk Völkingen: 7 20 Ma sin A iee S r As 20 000 000” Ernest Williams, Tharlton; Vertr. : Henry G. Haeffner AË-Ges, Frankfurt a. M Boten in Go tige Schaielvorriy Georg Washington | 46b. A. 17 392. Steuerung, Umsleuerung Und s Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats; endbelh io T QODIN 67]| 4219/6 Obligationen, rückzahlbar zu 103 |15 000 000/— Schmidt, Pat.-Anw., Berlin §W. 11. 20. 2. 09 E110 . -r furt a. M.-Bolenheim. | # oodiug, Seattle, V. St. A.; Vertr.: Dr. B. Bremsung von Verbrennungskraftmaschinen. Afticn- E Pasfiva. Se : 2) Wabl von Aufsichtsratsmitgliedern: E Wohnhäuser . .. „f 1 988 562,96 j | MeIECVETOnd a S 408 199 120. H. 41 198. Verfahren zur Darstellung 21c. V. 9086. Einricht [bsttäti Lan La Pat it, Berlin SW. 68. 27. 4. 09. esellschaft St. Georgen, Zürich; Vertr. : Dr. j Stena Lon s e E f Les 0 2% Wabl von drei Revisoren zur Prüfung des —— Abschreibung 1909 56 562,96 | 1 932 000|— U E E its O E konzentrierter ‘Ameisensäure aus tehnishem Formiat Synthronosieren parallel zu N der Webselstram tfsfigteiten E in E ans C Ee Pra O RLeIE München, Maria Theresia- L Neservefcndskonto. . . . . - 35 550\— | “R É 5A 2 orfa S O08 39 Ü 20 000|— 5 y et : - 5 5 j rome ußrohr angeordnetem | straße 32. 29. 6. 0 H On Bir Rechnungsabs{lusses pro 1910. Merksanlagen . . 614 390 008,32 S E E ch Dr. G. Albert Hem el, Leipzig-Oe Hauvt- | maschinen. Y Gef G : ; \ U EUNNELS g 1 Be d 29, 6. 09. j Diigenberran A E A Ke Saal1o |, Nach § 18 ist jeder ‘Aktionär, dessen Aktien min- Abschreibung 1909“, 2 085 808,32 [12 304 200 r ndirodwe is C 1 000 o siraße 08 18:7. 07. N R LEO V ma M E: o Stuhr d e E A Ges, Frank- En, “S Maier, Nate 2%. 8. 09. E 59 T, Dorcihtins zum Verbrennen STONTDEOLTEN O +6 e e E S ZUD Jed LE ten T ; R iRSR R P Obligationenzinsen ....+..- 2 c 7+; é : E . . . : | init zwet | der Abga]e pon Frplosionskraftmashinen. Dsr Erneuerungsfondsfonto E S 99 057132 “wier E E g Veneraue aae Koksofenanlage MRUGGS, S 566 | N pelrridbne E O 988/01 O T S bien Regelung 2e Dai O A b e mern un) Jouren A und heraus- Ganfen, C On E lbEesir, Gl. 30, 12 E ï Nortrag auf neue Nechnung . . « - 1 312/13 Gefellsd E e T 2 A, H 920 990,2 A Kreditoren 6 499 356% futbtiie : L P L _dem Pastevertahren der- | nehm arem, hohlem Mittelboden. Hannoversche | 47c. G. 26 606. Bewegli Fipvsu : L L E | ae aft eingetragen sind, zur Lellnayme a NAbschre c L A S Ps S E as I D inen. Akt.-Ges. Br j Tie, s ; ; : A i E S . Bewegliche Wellenkupplung, 1040 888/64 E ecianmin cis e beg. (eines P. SUVERRa 1000 ch0 L R Hypothekenshulden . ..« « « + 673 68462 Baden, Schweiz; Vertr T Bere Min: real Wilhelusbur an freier Luft. | Grude-Sfen-Fabrik Hermann Tänzer G. m. bei der das eine Wellenende als Kupplungsteil einen ; Mülhcim am Rhein, den 1. Januar 1910. | Stimmrechts berechtigt, wenn er ‘diese Aktien Kalksteinbrüche Cg L LIRS ) Gewinn- und Verlustkontovortrag auf - 94038 heim-Käferthal. 13. 9. 09. i burg. 25 10. d Nd MOs 9, Pat L annover, 9.12. G cini y S R OPI das andere eine den legteren umfassende Köl -Müll ° spätesteus am fünften Tage vor e B Abschreïbung 1909 ¿3779,20 20 000/— nene Molt K 7 65 240/39 LAc. D. 21 722. Vorrihtung zum Einseßen | 21f. S: 40460. Aldvorcidtung für B S E . 15 145. Wasserumlaufeinrihtung bei v lkugel trägt. George Washington Gautier, oln - utYeunner der Geueralversammlung bis Mittags 12 Uhr lagen im Q —— 71 171 32472} Avale und Kautionen # 1379 890, e Turbinenschaufeln; Zus. z. Pat. 213 478. Io- | lampen mit zwei parallelen N Uaaespannten 2a A RTD Lr enten. Edler & Sohn, Braun- | ennett, B. Sk, A; Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. S . ee ai 5 ot don t (f Ana 21 o ange ¿ C C P S 40 Y S E ( S e D A er Ee 4 K H s ) BYetnemann, 11.4 vâlte T l SW 45 Dampfschiffahrts-Act.-Ges. |L llen auf Ginladung zu derselben auge ann M iliaunger ‘und Éifeften : 19 867 113188 r L u Ee E A Elektroden. Gesellschaft für elektrotechnische | 36c. H. 47 756. Warmwasserheizung mit be- | 21. PRRON, . Pah-Antin W Der Vorstand. éwähet ie also E iiterlenté atte âñe Sau Bestände an Materialien , Bar, | entnabine: aus: dir Zolindern r Lstrombampf- | DUg. W g 5 L Me D f 5. 09. s [Vg Umlauf. Arthur Kurt Hünich, Nabenau | 47é. P. 20182. Schraubenbandkupplung. J C. Delfs. E nrt Fre U O E, bel vent S Ca Wechseln usw. ir V } e 939 533/82 maschine obann, Stumpf, Berlin, Kurfürsten Seiten Las Stro D Finritung zum Aufre{ht- | ï. S. 6. 8. 09. e N Peniger Maschinenfabrik «& Eisengießerei Die unterzeichneten Revisoren erflären hiermit, die hausen’ schen Bankverein in Cölu Berlin Und E e 780 991183 damm 33, T7 9, 08. , , mittels Transförmat n E are e 37b. E. 14 790. Einrichtung zur Befestigung Atkt.-Ges., Penig t da Di C0 I vorstehende Bilanz mit den Hauptbüchern stimmend | Düsseldorf, oder bei dem Bankhause Deichmarn Gewerkf\haft Nöchling (Carlshütte u. | 15a. T, 14072. Matrizenseßz- und Zeilen- Hewitt Sontag or ¿n Kng je Cooper von Latten und ähnlichen Hölzern an Rundhölzern. 47e. E. 13590. Oelshmiervorrihtung an | gefunden zu haben. Dur eine Anzahl Stichproben | & Co. in Cöln zu bewirken. Gc) «ce «] SORLUONEN i rimasine mit an Drähten geführten Matrizen- | H. Springmann 2 “iges l es, Vertr. : | Otto Eugert, Cossebaude b. Dresden. 7. 6. 09, | gleichzeitig ele Oelbebälter dienenden Leerlaufbüchsen, h wurde die Buchführung richtig befunden und war zu | - Cöln, 25. April 1910 Der Vorstand Avale und Kautionen # 1 375 890,— | täben. Typograph G. m. b. H., Berlin. 21. 4.09 nwälte B lir S. Gl Dr U Herse, Pat.- | 37d. St. 14 461. Abs(lußleiste für Sockel- | die sowohl bei stillstehender als auc bei umlaufender GSE D e R i März 1910 e / , 17 302 190 48| 17 302 1908 En T. 14 571. Mehrbuchstaben „Matrizen- | 21h. P 24 278. DRE eri Regela g der beim, Westl. Karl rie hie, 157 10 ‘eds Wäl lb Ler N E G IENES D ülheim am Rhein, den 19. Marz 1910. e N e eß- und s Oma mi : 2 Z * SCT t : 2 e % ug cl, eili, Karl-?Frie0rt L3en Di. ° ¿V9 Wülfel b. Hannover. 9. 6. 08. Ï R. Vorwerg. Wilb. Plagen. R Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 1909. , führten e N Ep Vis Ga, SL ge Ir Ou da Schweißverfahren nah Anm. hd: St. 14 080. Vorrichtung zur selbsttätigen | 47g. A. 17 193. Verfahren zum Fernstellen 7 Der Aufsichtsrat hat vorstehende Bilanz gepruft F tiederlafsun A vou E 6 E —— E Berlin. 21, 4 09. T Bi Alla fte Ds 737. Ernst Presser, | Einstellung drehbarer Luftschiffhallen in die jeweilige | von Absperrvorrihtungen für Gas- und Flüssigfeits- und nichts zu erinnern gefunden. { g + . k S i #_ 15d. O. 6361. Farbbanddruckmaschine. Henry | 22a ' B. 56 ASD. Vert 31. 12. 09. Windrichtung mit Verwendung der Energie eines | leitungen unter Verwendung von Resonatoren, ins- Cöln, den 18. März 1910. Rechtsanwälten Generalunkosten und Zinsen . . . - 9 574 960/01} Gewinnvortrag aus 1906 2 96 Chisholm Osbornu, Cleveland, Ohio, V ‘et A: vou Farbstoffe arioas erfahren zur Darstellung durch Windfahnen oder Windrosen si selbsttätig besondere für die Zwecke der Fernzündung. Georg Sn Peusquens, Vorsigender. j ; Abschreibungen... ... 2 997 746/77 Betriebsüberschüsse A a Cc SOL O Vertr: C. Gronert W Aleemebigann a N Heteing, B 55 157 B dif, Pyrazolonreibe; Zuf. z. Anm. | einstellenden WBindmotors. Otto Ster, Dresden, | Graf Arco, Berlin, Paulstr. 21 a, u. Max Hempel Dur Beschluß der Generalversammlung vom [8M j : ; Sind zum Reservefonds . . . Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 4. 1 09. ' | Ludwigshafen a Ri L 6 ck Soda-Fabrik, | Zwilaueriir, L j Westend-Berlin, Ebereschenallee 13/17. 14. 09. 21. April cr. wurde die Dividende auf # 30,— In die Liste der bei dem biesigen Amtsgerichte rhöhung der Rülklagen Í 17f. G. 29 029 Abtaufverfahren für Luft- und | 22a 5 C 18 292 ae 09. 38f. D. 19 606. Vorrihtung zum Ueber- | 49a. G. 25522. Mehrspindlige Metall- pro Aftie festgeseßt; die Einlösung kann gegen den | zugelassenen Rechtsanwälte is unter Nr. 6 der | 59/0 Dividende. . . « « « + + + - 1000 Gaskühler. Gesellschaft für Linde’s Eismaschinen nahchromierbare D fesabren zux Darstelna | L apuper der Köpfe von Fässern mit | bearbettung ma Pre George Otis Gridley, Windsor Coupon Nr. 23 bei der Rheinischen Bauk in Rechtsanwalt Dr. Hans Heine mit dem Wohnsiy | Vortrag auf neue Rechnung | L A. G., Wiesbaden. 16. 4. 09 ' | mische abrik Grie ymonoazofarbstoffe. Che- | um die Faßachse drehbar angeordneten „Hobeln;; us. | V. St. A.; Vertr.: Paul Müller Pat.-Anw-,, J Mülheim an der Ruhr oder deren Filialen | in Halberstadt eingetragen worden. 6 020 328 020 328/50 7 020 328/50 18a. T, 13 122 ‘Verfahren zum Zusammen- | a L Fo 8. 09 riesheim - Eleftrou, Frankfurt b Pat. 208 121. Ludwig Drexler, München, | Berlin SW. 11. 17. 9. 07. / / f sowie bei der Firma Deichmann «& Co. in Cöln Halberstadt, den N Mintsgericht S geen von mulmigen, Eisen, Mangan oder andere 22i. St. 14 788. Verfahren zur Herstellung a Pre Aatifrikti smaterial. Dr. L 49c. B. 55 283. Vorrichtung zum Schneiden 4 ôöni es Amtsgericht. e K e G EA . ! . B.5 . Antifriktionsmaterial. Dr. Leo | von - ; i f g g talle enthaltenden Erzen o. dgl. zu Blôcken oder | eines Ersazes für Leder-, Knochen- und Knorpelleim ; Hendrik Baekeland, Yonkers, V. St. A.; Vertr. : Crt L El. N E Bart MAAE: 1

erfolgen.