1910 / 99 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1008] Spar- und Leihk A. G.) in Kelli : [10427] „Teutonia“ Misburger Portland Cementwerk Hannover. [9296), i ' R E T Le arer Dao s | par- un Leih asse ( ) in Kellinghusen T M ger P C werk Hannover Köln-Lindenthaler Metallwerke Actiengesellschaft Köln-Lindenthal. Attiva. Ba ag Pu Dep T 7 Passiva.

Aktiva. Bilanzkonto. Passiva. Aktiva. Bilanzkonto 31. Dezember 1909. Pasfiva.

Cr E E E E E E E E E # R E E 2 Aktiva. Bilanz per 31. August 1909. Hypotheken 9 798 752|—|| Spareinlagen auf 2971 Bücher . . | 3 905 895/82 | An Fabrikanlagekto. 4 657.030,14 Per Aktienkapitalkonto 2 200 000|— B ; s L Bürgschaftsdarlehen 2c. 399 670|— Neservefonds 375 374/88 Bisherige Ab- Partialobligationenkonto 1) Fabrikgrundstückfkonto s 2} 1) Aktienkapitalkonto . 803 000 P rent ci E 26 974 25 Direrse Kredito E 888 951

Effekten (Kuröw.) . . - . « «+1 1001 4290/80 Cffektenreservefonds 20 654/71 reibung . ._„ 2 074 030,14 A 1 400 2) geei naonto L, 2) Kreditorenkonto- Meister- und Arbeiterwohnkonto 168 933 oll d hs

Parteten 98 288/55] Nebenfondskonto 10 090|— A 2 583 000,— Ausgelost . . ._, 226 000,— | 1 174 000 3) Immobilienkonto: forrentkfonto . . . 1126 266 Kesselanlage- u. Dampfmaschinenkonto | 129 491/34 ankfonto 44 333 31} Verwendungskonto 6 360|— Zugang . . „745 294,31 Noch nicht eingelöst 11 000 Bestand am 1. September 1908| 321 452 3) Delkrederekonto . . 35 936 Gasanlage- und Werkstättekonto 99 37505 Dianauto 10 000/—|| Aktienkapital. 3338 90L3L Spezialhypothekenkonto . . . . | 429700 Extraabschreibung laut Beshluß| 47 661 4) Reservefondskonto 9913 Spinnerei- u. Webereimaschinenkonto | 521 712/49 iethkonto 3 000/— bisher nit einge. „(2 290— Abschreibung . „156 149,31] 3 172 145 P nnS .| _10491 373 791 5) Gewinn- und Verlust- Appretur- und Nähmaschinenkonto . .| 69 797/45 Inventarkonto 300/— S eiturbestände eservefondskonto 220.000 1427 -rechnung 21 151/18 | Reserveteile und Fabrikationsvorräte 63 157/79

Kassenbestand |__32 700/95 A n Portland Extrareservefondskonto 60 000 —7531 Jute, halbfertige und fertige Waren . | 889 712 7 jement, Delkrederekonto 50 000 ; E LIZ ber Scuen fer ia S 4 318 535/41 4 318 535 Brennmaterial, Magazinvor- 24 9/0 Abschreibung 6 880 268 338 Im vor. bez. Feuerver].-Prämien . „| 13 305/20

Gewinu- und Verlustkonto. räten, Säcken und Fäfsern . . | 371290 Gn, u. Unterstüzungsfonds- 100 O00 4) Wohnhauskonto : o 10 847 50

«1 [4 | 2 Wedseikonto 139 31961) - Kreditorenkonto 165 188 Ectraabshreibung laut BesGluh | 6 765 Diverse Debitoren 418 993 31 A j ; ewinnvortrag

ide 2c 65) Per Gewinn an Zinsen 34 652 Fallakonto L 5 814 : ; 4 124 228,32 30 000 2 712 440 78ll : 2 712 44078 S iri, Bie N T E utbaben - 000 B] Gewinn für 1909 , 217444,09| 8341 672 411 Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. Reservefondskonto, do. . . | b. Diverse Debitoren 464 140,31] 1 069 616 S Bl Verteilungsplan : 24 0/0 Abschreibung 30 E L “4 4 y ü Ä Nebenfondskonto, do. | 10 0/9 Dividende . . - e 220 000,— An- Jutekonto 1113 429/71} Per Saldo v. 31. 12. 1908 . 2 852/49

Tantieme des Aufsichts- 5) Maschinenkonto: ONTe l e 34 652 O Fabrikationskonto 862 356/09] „, Warenkonto und Miete- und Pacht- rats u. Gratifikationen , 20 297,60 Bestand am 1. September 1908 | 317 896 46! Greibitäiden 67 168121 Pach 2 15s dds

Kellinghusen, den 30. März 1910. s i ; S

ailen, hen 20: Mis Dee Aufsichtsrat. : _} Vortrag auf neue Rech E Extraabsreibung laut Beschluß 7 Reserven, Tantiemen u. Dividenden] 148 863/52

C. Westphal. H. Kloppenburg. H. Tietje. Johs. Burmester. G. Mehrens. T3 8 285 E

Revidiert und mit den Ero berei gefun 6 ' TRER á f A T5555 9 191 886/77 9 191 88677 Die Revisoren: M. Harder. P. Junge. : Baunouer, bék 31 Beleinbét 1900! Hs 10% Abschreibung „… . 10 828 : s e MUNN têôrat für 1910 besteht aus den Herren Kommerzienrat W. van Delden,

[10388] Der Auffichtsrat. S Vabttaut 6) Gerätekonto: e es enrat H. Meier, stellvertr. Vorsitzender, G. I. van Heek, A. H. ter Horst und

Debet. Bilanzkonto am 31. Dezember 1909. Paul Klaproth. B. Lange. G. Boslze. Bestand am 1. September 1908| 146 633 a : H : Gxtraabschreibung laut Beschluß | 146 632 [10111] 1909| An , [1909 Soll. Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1909. Haben. 7 Aktiva. Nettobilanz per 31. Dezember 1909.

Per Dez. | Grunbllückkonto , o 141 936/75||Dez.| Stammaktienkapital- dic Tat 8 886 = : E O E

: | # |4 | i S S1 Gebäudekonto: en A An Allgemeine Unkosten: Per Gewinnvortrag 124 2283 3 887 1) Grundstück- und Gebäudekonto: N ° 1) Aktienkapital : |

Pasfiva. “M M Á Grundstückf- und Gebäudekonto . .. 359 139/47} Kapitalkonto 1 600 000

%=

_Pasfiva._ : M |8

Wert laut vorjähriger 125 Stammaktien ehälter, Zinsen, Steuern Fabrikationskonto 709 511 15 9% Abschreibun 2 1 1 1 n g 1.390 ; | | Anger 1909 ad S ges V 8 e A Je Ber eungen 2c 247 743 7) Mobilien- und Utensilienkonto: SIU Mert 91, 18 D 312,72 Vorzugsaktien 6 10 000, | | Zugang pro L - _— T E N Fabrikationsunkosten: Bestand am 1. September 1908| 42414 Zugang in 1909 I Ea Stammaktien _, 1240 000, } 1250000 Abschreib 1909 M 25005 455 Vorzugsaktien Reparaturen, Materialien 2c. 88 174 Extraabschreibung laut Beschluß 42 413 gang ——— T5 G67 T5 Partialobligationen 380 500|— schreibung pro ï 02 456 000 Amortisationskonto : E T 2.Lo/0 Abs ilbona, 17 468/65 | 681 201 Geseßlicher Reservefonds . . .. 42 0

; —_— A H 1000. : | Maschinen-, Werkzeug- u.Ütensilienkonto : L: E ( Abschreibung 156 149 | i Dispositionsfondskonto Gewinn 341 672 —ck 2) Maschinenkonto : Delkrederefonds 10 000 |—

Wert laut vorjähriger U t fas U 39M zur Unterstüßung von E ZLÉ | | A cefond | h | gújang, po 1909 . 4253 158.05 Beamten -Ärbettern: G aan bék 31, Deènis p i 833 739 20 9/9 Abschreibung 995 Buchwert 31. 12 A d Mp , Witwen- und Waisen- 6 042/37 E E A ) ¿ annover, den 31. Dezember 8) Fuhrwesenkonto : Zugang in 1909 8 83181 7) Stammaktiendivi ps M 358 952,45 | Y ; ) gang v ; | ) Stammaktiendividende unerhoben 40 5 31. Dez. 1909 4 037/50 Der Aufsichtsrat. h Der Vorstaud. Bestand am 1. September 1908 10 991 —% 6061 526,14 | 9) Obligationenzinsen unerhoben . . 8 561/25

Außerordentlicher Reservefonds . 75 000|—

D N H 5 D

Ab o 1900 7 FTUTOS Divibenbenkonto: | N T TEL T7 airs L De: | Ma aa B. Lange. G. Bolze. Extraabschreibung laut Beschluß |__10 990 10°/o Abschreibung , 66 152,60 | 595 373/54} 9) Kreditoren 556 902/80 | Abschreibung pro 1909 17 164,77 3 Ä os uri L 40/— [10384] Sa 3) Elektrishe Beleuchtung: u R Da ) j . v : | arne p r A e M A R ER E L ) * | R laut voclüheiger | } | PRüdslellung für - “_| Metallwerke Aktien-Gesellschaft vorm. Luckau & Steffen, Hamburg, D 677 uhwer E T E Z Inventur M 4 0s 0E 19 T | ee tao Forde- L ia Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1909. Pasfiva. . A A E 1135 4 542 334 alo Abschrei- L 5 ia C A A 5 000,— ugang pro 1909 . . 15.937,46 | L A E | : 1 N E Fe F ) Rohmaterial- und Halbsavrikale- / 4 4s A 35 194,16 | Kontokorrentkonto: | i ch Ci P # konto 671 972 4) Rohmaterialien Und Reparaktur- Matotiien E 600,— Abschreibung pro 1909 12 494,46 Kreditoren am 31. De- _|| Grundstüekonto | Aktienkapitalkonto . | 1200 000— 10) Betriebsmaterialkonto 22 041 vorrâte 985 398/50] 40%, Dividende auf / f A E a zember 1909 . . | 79467541 Gebäudekonto 4 Reservefondskonto . 57 071/44 nmaterialfont 5) R ; | 0 Dividende aus P : 2 ; e ; 11) Brennmaterialkonïo 828 ) Rohe und fertige Tuhe . . . .| 281 667/30 41250 000,— Vor- | Konto für Bücher, Zeihnungenu. Patente: | Prozeßreservefonds- | Abschreibung 2 °/o Dispositions- und | 9) Debitorenkontokorrentkonto . 774 63 6) Debitoren N i : R l | ie E 1 ) ° ° 4 D ) re 487 876 65 zugs- und Stamm- Give ee 1 001 Ms Maschinenkonto: Arbeits- | Delkrederefonds- | 13) Patentkonto 1 7) Guthaben bei der Reichsbank aktien D o M R | Guthaben am maschinen h E 309 246,45 | konto [a 14) Kassakonto 13 285 und Bankiers L 8 530/04 Ls Ai

Zugang pro 1909 . E S | 31; Dez. 1909 . 1 904/39 Zugang in 1909, . . . » i 114,99 | | Hema ; O 15) Wechselkonto 13 464 S 9) Een B 14 82615) Aufsichtsrat . . Abschreibung pro 1909 „__1 183,30 | | Abschreibung 10 9/ M E Ra Ts adi Gewinn- u. Verlust- 1 996 267 1996 267/46 | 19 Kasfakon u 0 H ge as Bugia an d | Fabrikationskonto: T erc; 0 ——777 konto: Soll. Gewinn- und Verlustrechnung per 31. August 1909. Haben. 19) Vorausbezahlte Feuerversicherungs- Dub 7

e A |

| am 31. Dezember 1909 in Arbeit be- Zugang in 1909 . . . 92 75 6 124108 | |

|

E, E E a P E E gen pad Ç 2 mt 4 ; E . g

PAltlecialien di ada E Inventarkonto . . 13 T4801 winn bshreibungen auf A 2A 21 233/69 [ieferung 15 180/95 fignationsläger . . H 139 920,43 Zugang in 1909 5 35478 1909 „356,09 | “Ne S SDEDILOLEN «6e 13 206/83 ; #A S # S i “h |S Abschreibung Pro 1909 1 920,43 138 000¡— j 18 102/79 : | Jurelung zum Reservefonds Sa S 1113/22 Rae Nee Ne araturen auf Gewinnvortrag aus 1908 315/90 | Versicherungskonto : 4 | | Abschreibung 10 9/0 4810/28 4 | [do 21 151/18 o Cinde E E inen s 208 78 Generalwarenkonto . „1555 076/16 vorausgezahlte Prämien am 31. De- aag Elektrische Licht- und Kraftanlagenkonto . | 16 789/20 | 394 246/87 394 246/87 C naduktoîte Ra 6 E 18 639 2 D E A S 2 338,— Zugang in 1909 863/35 | Vorstehende Bilanz nebst der zugehörigen Gewinn- und Verlustrechnung wurde von der Treuhand- | Salärkonto 54 392/53 Effektenkonlo: | | | 17 652/55 | Vereinigung, Berlin, mit den bnunFatia geführten Büchern in Uebereinstimmung befunden. Lohnkonto 363 407 19 E P pv Abschreibung 10 %/o 1765/26] 15 887/29 | Cöln, den 26. Februar 1910. A Konto diverser Fabrikationseinnahmen } Koma e 517 Werkzeugekont 9953/18 | Die Direktion. und -Ausgaben 10 318173 | 4 D am 31. Dezember 1909 . | 36822574 | = blcbietbung 3 000|— | Beitrag zur Ortskrankenkasse . . . . 3 659/91

Bestand: 73 | Ó ili | s E 1 | Beitrag zur Invaliditäts- und Alters- |

Bestand am 31. Dezember 1909 . . 4 373/38 | Kontormobiliarkonto [10023] Gewinn- und Verlustkonto: | | BVerbrauchs8materialienkonto ( | Aktiva. Bilanzkonto 1909. Passiva. _ gun Air Unfalive Rettias L

——— e

Verlust aus 1908 . . 4 36 979,97 Rohmaterialkonto c M“ B) “A Sfentento 11 394/49

infen 51 3271961 Gewinn- und Verlustkonto für Unter- Debet. Gewinn- und Verlustkonto abgeschlossen p Kredit.

M d E S Sue 986 213/99] Betriebsübers{uß 379 065/92 2 391 646/19 2 391 646/19 i

| j

Gewinn pro 1909 . . 10 037,39 26 942/58 | | Warenkonto | i | / ; | ! | —— : r | 1) An Grundstückonto 10 000|—|| 1) Per Aktienkapitalkonto. . . . | 260 000|— insenkonto 45 517/06 | e nto | ) | L 1400 81648 | 1 400 816/48 S ag0to t | L uan Wo. 8 j Dig onenlanlo ch _¿} 180000|— | Gewinnsaldo i h 152 d a 152 E Wir bescheinigen die Ueberein- Mertpapierkonto | ebäudekonto t Gasthofsanwesen- | zu verwenden wie folgt: [d Magdeburg, den 31. Dezember 1909. part | Maschinenkonto 68 843/29 I Tartonio E 6114800] s. AbiWreibungen: | Lagergefäßkonto 16 182/73 Akzeptekonto 62 500|— 1) auf Grundstück- und Gebäude- Transportgefäßkonto 7 410/60 Neservefondskonto . . .. 3781/30 konto ferde- und Wagenkonto . .. 12 164/14 Dividendenkonto . . 305|— 2x 9% von Mh nventarkonto 2 250/22 Delkrederekonto 1 150|— M 698 667,95 = 17 466,65 Utensilienkonto 4710/13 Kautionskonto 828/80 2) auf Maschinenkonto Flaschen- und Kistenkonto . . . 8 962/81 Kontokorrentkonto, | 10 9% von Kühlhallenkonto 729131 Kreditoren 34 010/63 é 661 526,14 = 66 152,60 Gasthofs8anwesenkonto | 3) auf elektrische Be- Hypothekenkonto f | leuhtung Wechselkonto 365| | 335 9/9 von

A | : E H ; insen- : | 17) Disagiokonto | é 22 086,02 = 7362,17 31 Verlustvortrag aus 1908. . . . 36 979/97}} 31 | Fabrifationsgewinn | Sie und Skontokonto g | ' :

M LLEP Gon Le Hherscetide Li } O 80 208/26 ezahlte Zinsen usw 18) Vorrâte an Bier, Hopfen, Malz, | :

Pre E It Aberseeige Bean 6 635/ L Sva SIE berlikifibn; Verdiente Zinsen usw | Pe, Kohlen, Furage 2c. | verbleiben . . .

tv: i g A | 19) , Kontokorrentkonto, Debitoren . 3 | hiervon: Debitorenreservekonto : E bereits abgebuchten Bruttogewinn eins{l. Vortrag aus 1908 | 29 t Rasakonts onto, Debitoren 397) | Ua Sredieit Reservefonds

stimmung vorstehender Bilanz mit Wechselkonto | Ln R uns geprüften Geschäfts- Sudenburger Maschinenfabril und Eisengießerei Debitoren einshließlich Bankguthaben . | __203 787 | i out Sälen, dad Fe h Aktiengesellschaft zu Magdeburg. : Debet. Gewinn- und O am 31. Dezember 1909. rent e B E Tr See SEuO « “f

Bde, ia Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 1909. Kredit. | Versicherungskonto | M 24108 B

Z Et mtontenzonto 1909| An « [Ali909) Per 4 [4 | Debitoren: | B Dez. | Bilanzkonto : | Dez. | Fabrikationskonto:

Abschreibung für zweifelhafte Außenstände | | 16

Nücfstellung f. zweifelhafte Forderungen 5 000 Gegenständen . . - 1 088/38 (M 1 241,08) | | Zinsenkonto: : \ Gebäudeertragskonto: | ch- Abschreibungen : « Verlust | | L) A afinis 6 A S am 31. Dezember 1909 . 23 199/17 E 1909 . 3 564/63 Ee: A VE Wi A Gndà 75173 G57 375 37573 Cl, [Dividende Ut , Gebäudekonto: ilanzkonto: 7,14 à 2% . M 7415, | hz : E Abscreibung pro 1909 . . .… . .|+ 7226/02 Verlust aus 1908 Maschinen: mite A Gewinn- und Verlustkonto 1909. Kredit. n 000,— Vorzugs- Maschinen-, Werkzeug- u. Utensilienkonto M36 979,97 h 354 830,24 à 109% . 35 483,02 ; ; t A Á 4 0% Dividende auf i, Abschreibung pro 1909 e 248 17 164 77| Gewinn Sven. 9 79 à100/ 4810.28 1) An Verbrauch an: Eis, Hopfen, 1) Per Vortrag 102/66 461250000,— Stamm- Motellekonto: / D No A O Malz, Pech, Brennmaterialien 2) Atergrundstückertragkonto 266/65 und Vorzugsaktien . .

Abschreibung pro 1909 . .«_- - 12 494/46 1909 _, 10 037,39 | Elektr. Licht- u.Kraftanl.-Kt. : | und Furage #4 63 203,31 Bierkonto 146 258/78 | f. Tantiemen an Konto f. Bücher, Zeichnungen u. Patente: Æ 17652,59 à 10% . 1765,26 y j 2) Zinsen, Gehälter u. ( : Treberkonto 3177/35 Aufsichtsrat Abschreibung pro 1909 1 1183/30) Werkzeuge 4 9 953,18 . ._, 3 000— Deren Miete A 3647151 ! Ent i I «ge Maga g: ; as Zu verteilender Ueberschuß | è) , Betriebs- und " Verlust 31 812/29 Vorstand

Abschreibung pro 1909 . . . - - 12S | Verteilung: | Handlungsunkosten, . Vortrag auf 1910 . . 2173,24 | 61 991/80 111 803/85 11180385 | Reservefondskonto 5%... .# 17,80 |

| Vortrag auf 1910 1 579,37

: | rausteuer . . . , 32943, 132 618/28 1555 392/06] 1 555 392/06 Das vorstehende Gewinn- und Magdeburg, den 31. Dezember 1909. | T 164 538158

4) , Abschreibungen | 49 001/06

Verlustkonto stimmt mit den vonuns - : : : : . | geprüften Geschäftöbüchern überein Sudenburger Maschinenfabrik und Eisengießerei vem Der Vorstand. R Roe DO O d agdeburg, den 6. März : ; F embcke. . Seifert. unthiner Actien-Brauere n. 6 7 " ; A, Cari Fabri, Aktiengesellschaft zu Magdeburg. S ior LefiéEi A du Tai Den Der Vorstand. Der Vorsitzende des Auffichtsrats: mäßig cesimaten Buen di Aa in Uebereinstimmung befunden worden. von der BOON e vereidete Der D [10385] i i Friß Wolff W. Fi\ch * Allgemeine Revisions- und Verwaltungs-Aktiengesellschaft. Bücherrepisoren. Fr. Seeger. Metallwerke Aktien-Gesellschaft burg, Vorsibender,

Í i ¿ j er Ernst Burgdorf, Ingenieur, Fabrikbesißer, Ham ediunatmi t E L n g De Sevi, Un DeriosreGnung habe ich geprüft und mit den Müller Carl Lohff : - E C : i ¿i ; ; ig geführten Büchern übereinstimmend gefunden. i en 24e : y x : n O Ges i [10389] Herr Fabrikdirektor Gustav Gropp, Niezychowo, L Arthur Pekrun, Privatus, Weißer Hirsch b Berlin S E ; / Die für das Geschäftsjahr 1909 festgeseßte Dividende beträgt für jeden Gewinnanteilschein Wir bringen hiermit zur Kenntnis unserer | Herr Fabritdirektor Gustav Saeger, Bernterode vorm. Luckau & Steffen, Hamburg, Dresden, stellv. Vorsißender, erlin 80. 16 Genthin, den 7. Apr 1h dieses Jahres:

a ú gs 5 i der beutigen Generalversammlung wurden die ; ; eine C. Theile, gerichtlih beeideter Bücherrevisor. i: Oi s La ie N ; Aktionäre, daß Herr Fabrikdirektor Hugo Hesse, (Untereichsfeld). In der heutigen L i Richard Engelhardt, Direktor der „Allgemein : a. 100%/% = 4 100,— auf die Vorzugsaktien, Nienburg a. S., aus unserem Aufsichtêrate aus- Magdeburg, d. 26. April 1910. A des Aufsichtsrats, die Herren Deutsche Credit-Anstalt, Abteilung Dresden - b. 4% = , 40— „, Stammaktien, E Dresden, 110024] Genthiner Actien-Brauerei. Kaufmann F. Siegel, Genthin, und gelangt von heute ab an unserer Kasse und in Berlin bei den Herren Delbrück, Leo & Co.,

geschieden ist. Leßterer set sih nunmehr wie folgt | Budenburger Maschinenfabrik und Eisen- | und Arth f ( zusamen : / A E O T pern Victor L. Friedburg, Bankier, Hamburg, Wir machen hierdurch bekannt, daß den Auf-| K Otto Stußer, Genthin, Berlin W. 66, Mauerstraße 61/62, zur Auszahlung. Herr W. Burchardt, Magdeburg, Vorsißender, gießerei Actiengesellschaft zu Magdeburg. | wiederg8: E UNO E Zerren Otto finige, D CURRARN: Hamburg. sicjtêrat unserer Gesellfd aft folgende L atbilden ; Daltedermeister K. Schaefer, Genthin. Sagan, den 26. April 1910.

i R E a N eor h Motrtd Nictor L. Friedburg O ; 4 \ ¿ s ° . ° E O na D De und Otto Runge Gambues, 2 E Stau L A E Bo dn Mer. Wolff Saganer Woll-Spinnerei und Weberei, f Ile) l f - Ae Do 5) f F. “i « wAX V $ d i j i; ® D

Herr Fabrikdirektor Friy Lüty, Mannheim, neu gewählt. Lembdcke. P. Seise rt. asthausbesitzer C. Abrabam, Genthin, E o

4A Der Vorstand der Saganer Woll-Spinnerei und Weberei. 181 619/34 S. Nosen ers ppa. Scheibe. Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und erlustkonto sind von uns geprüft und mit den ordnungs-