1870 / 221 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3270

Eisenbahn - Prioritäts- Aktien und Obligationen.

20. Aug.[OberschL Lit. H TITTT 0.7.1867 6 1423bz | âo. Lit. I........ do. |95etwbz B 1415bs | do. (Cosel-Od.)..….| do. 1947bz I505bz | do. (Brieg-Neisse) . do. |84bz G 1495bz [Osipreuss. Südbahn do. 91 B 6 224bz|Rheinischo.…........ Tes 802.6 8Ibz | do. v. St. garant... 79%bz | do. 3. Em. v. 58 u. 60 81l4bz do. do. v. 62 u. 64 805bz | de. 40. V, 1805 06. Ÿ, Bt, LAvuDt, ….. 4 100 Fl. [2 Mt. 56 22bz|Bhein-Nahe v. St. ger... Frankfurt a. M., de. do. T. Em.

südd. Währ... 100 Fl-/2 Mt. 56 26bz|Ranrort-Cr.-K.-Gld.I. Ser. Leipzig, 14Thlr. : ; do. IL Ser.

uss 100 Thir S'Tsags.}— [99% G de. ILL. Sex, Leipzig, 14Thlr. j Sehleswig-Holsteiuer uss « - [100 Teir/2 Mt. |— |— [Sitargard-Posen.....…....

.. . (100 S.B./3 Wen. 82%bz 822bz da. il. Bm,

. [100 S.R.|3 Mi. |813bz S1fbz do, I. Ém. 90 S.R.(8 Teage.743bz |74%bz [Thüringer (1, Ser... 100T.&.|8 Tage. |— |110{bz o. E 100T.G6.|3 Mt. 109bz o.

3271

Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger. Montag den 22. August

,

“Wechsel.

Bank- und Industrie- Aktien,

Div. pro|1868/1869 Beri. Abfnbz „.| | do. Áquariuni.| 4 12 do. Br. (Tivoli)/41 [124 Badiache Bank. 20 Berl. Kassen - V. : 55

|

.…. . [250 Fi, |Eurz. .. [250 FI. 2 Mt. 300 Mk. |Kurz. 300 Mk. /2 Mi. 1 L. Strl. /3 Mt. L 300 Fr. |10Tge. A 2 cs paovies 300 Fr. |2 Ms. Wien, öst. W. 150 Fl. S Tage, Wien, öst. W. 150 Fi. |2 Mt.

221.

E P E L L

v mrr at iten mrt E ett E

i026 f M

140B E 103B

Î/ . 1165 6 F 8 112 Q 6 07,1276 Deffentlicher Anzeiger. 1/10.11/906

. I26 1096 88bz B 92bz2 6 1036 121bz

kite:

do. Hand.-G. do. Immobilien do. Pferdeb. .. BFraunschweig. . Bremer Chem. Maschf.. Coburg. Kredit, Danz. Privat - 8, Darmetädter „.. do. Zeticl Dass, redit - B. do.

30. Landes - B. Deutsche Bank. Diskonto-Kow. . Effeki.Liz Eichb. Bisenbabnbed.-.

o. Görlitzer de. Nordd.

Fiaenbahn-Priozitäts-Aktien und bligationen. do, III, En. Genf.Kred.inLiq,

i z do. V, Em. . Mera Aúchen-Disseld. L Kkm./4 |i/ia.776bz i Ditsch. Gen.-Bk.. de. T. Em.

76bz s B.&.Schust. a. C. ¿o. IL Em. —_— —_— Goth. Privatbank áachen-Masíriechter 74bz Boxtel-Wesel Gothaer Zeitel..| 5 de. Li. 83bz Oesterr. Nordwestb do. Grd.-Pr.-Pf.| - do. ITI. Em. 825bz Dux-Bodenbach HAamb.Kom.-Bk. Sergisck-Mürk, L Serie Ps m Belg. Obl, J. de l'Est. Hannöversche .. do. II. Serie do. Samb, u. Mense/ f PS: —— Harpen.Bgb.Ges.| Jo. I. Ser. v. Staat 3% zar. Fünfkirehen-Bares....... Vats B (enrichshütte ..| —- do. do. Lit. B. Galiz. Carl-Ludwigsbabn. 5 |1/i.u.7.|82 B Hoerd. Büit.-V. âo. [IV, Serie do. do. nene do. 178% B Hyp. (Hübner? .| ( o. V Serie Holländ. Staatsbahn do. |— "3 Certifikaie do. VL Serie Kaschau-Oderberg....... do. |695bz do. À.l.Preuss.| 5 do, Düsseld.-Elbf. Priorit. Ungar, Ostbahn....….....|i do. |69bz do. Pfdb. unkd, de. do. Il, Serie : o. Nordostbahn 1/1.u.6.[1687àa68bz |[do.do.do. Pomm. do, Dortmund-Soest ….. . 796 Ostrau-Friedland 1/4.u10/69 B Königsb. Fr.- B. âo. do. Il, Serie semberg-Czernowitz...e.. u04141/645 G Leipziger Kredit do. Foráb. Fr.-W 95bz G do. T. Em. . [74bz Lüb, Comm.-B, Berlin-Anhalter „......«. —_— do. UL Em. 714bz Luxemb. Kredit do. acer eee 90 G Mainz-Ludwigshafen... |— Mgá. F.-Ver.-@. . do. Int: B... 906 Oestr.-franz. Staatsbahn . [271bz Mgd. Bankverein Beorlin-Görlitzer.....-

«bee _ —_ do. neue _—_— Magdeb. Privat. Berlin-Hamburger....-.. ÉEronprinz Rudolf-Bahn . 73%bz Meininger Cref.

24 do. 69er. é Minerva Bg. -À. Bee Pola Mage: Südöstl.-Bahn (Lomb.}.. 1229bz Moldauer Bank. 0, it, C...

.9I— do. volle

Sell]

E

8856 88G

E Pt]

1;

E œ\ma\>

D.

O S | 2L>

6 45 Steckbriefe und Untersuchungs - Sachen.

Ste>kbrief8erneuerung. Der hinter den Schmiedegesellen Andreas Giernat aus Przybyszew in Nr. 152 R S E 17, Juni 1869 erlassene Stebrief wird hiermit wiederholt erneuert.

Kempen, Provinz Posen, den 10. August 1870. Bethe 6 Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung. ß

1556 Bekanntmachung. Am 18. d. Mts. Nadmittags, oder am 1056 19. Vormittags sind dem Rittmeister a. D. von Bredow z1 Bucho1ww- 99%bz Carpzow aus einem auf dessen Hausflur stehenden unverschlossenen 134bz Spinde 3 glatte, imvendig vergoldete silberne Becher entwendet wor- den, Dieselben sind mit gothisher Schrift gezeichnet: Nr. 1. A. v. B. 12, Januar 1860. Nr. 2. M. v. B. 1861. Nr. 3. C. v. B. 1. Juli 1866. Ein Jeder , welcher über den Verbleib dieser Becher oder über den Thäter nähere Auskunft zu geben im Stande ist , wird zur un- verzüglichen Anzeige davon aufgefordert. Auch sichert der Bestohlene Demjenigen, der den Thäter soweit anzeigt, daß dessen gerichtliche Be- strafung erfolgen kann, eine Belohnung von zehn Thalern zu. Spandau, den 20. August 1870. Der Staatsanwalt.

Strafvollstre>ungs8R-equisition. Nachbenannte Land- wehrmänner: 1) Karl Wilhelm Finke aus Nieder-S<hönfeld, geboren am 22. April 1833; 2) August Wilhelm Kalkbrenner aus Seifers- dorf, geboren am 14. März 1829; 3) Karl Kindermann aus Sdhöôn- dorf, geboren am 6. Mai 1833 ; 4) August Ja>ish aus Waldau, ge- boren am 12. Dezember 1835; 5) Rudolph Kupke aus Naum- burg a, Q., geboren am 5s. Oktober 1835; 6) Johann Karl Scheuner aus Thommendorf, geboren am 2. September 1836; 7) Karl Ts\chir- ner aus Siegersdorf, geboren am 26. Juli 1825 ; 8) Johann August Ferdinand Hoffmann aus Herzogswaldau, geboren am 4. September 1839; 9) Johann Traugott Kleinert aus Mühlbo>, geboren am 12, Dezember 1832; 10) Ernst Gottlieb Heimann aus Siegersdorf, geboren am 16. Januar 1833; 11) Karl August Nitschke aus Tiefen- surth, geboren am 17. Februar 1829; 12) Friedrich Wilhelm Horn | aus Aschipau, geboren am 10. März 1839, sind dur< Erkenntniß des unterzeichneten Gerichts vom 14, Juli cr. wegen unerlaubter Aus- wanderung ein Jeder zu fünfzig Thaler Geldbuße, welcher im Unver- mögensfalle eine einmonatlihe Gefängnißstrafe substituirt ist, verur- theilt worden. Es wird ersucht, die Geldbuße beizutreiben, eventuell die Gefängnißstrafe zu vollstre>en und das unterzeichnete Gericht dem- nächst hiervon zu benahri<tigen. Bunzlau, den 17. August 1870.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die hier bisher zwischen den Kaufl utowsfi ui fleuten Wilhelm Eduard Sczers- R Der Firma Ernst Constantin Sczersputowski zu Danzig czersputowsfi

W. E. S bestandene Handel8gesellshaft (Gesell Sregi ist i Folge gegenjeitiger Ücbereintommens in 17, Uai Med di pa isl E ubsdlus ber upcun Eduard Sczeroputowski hat das Geschäft j ion mi tivi si iber- A und führt dasselbe unter unvetänbeter Mime ry Me er Kaufmann Paul Ernst Constantin Sczersputorwwski hat unter

der Firma | Paul Sczersputowsfki hier eine neue Handeldsniederla\un b Hiernach is die Firma 1098 Vetfindes. E. Sczersputowsfki

W. as Gesellschaftsregister Nr. 157 gelösht und es sind die

R q L

As

| “5 El twe

15 6 10° 7 0 11 i

fe D | |

> y> > de

e

N N N I Se | ul N

da 24

E 5 N

[Sl lll]

aue

le > i

ho

I d-> s M

etra

S

i W. E. Sczersputowsfki (Inhaber Wilhelm Eduard E T nt e Nr. 815 und (Inhaber Paul Ernst Conta) E U Z i , das Firmenregister eingetragen obern, O Ln Mes 816 in Danzig, den 19. August 1870. Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. v. Grodde>.

Jn unserem Firmenregister i die daselbst sub Nr. 39 ei / fe E De S Be anae Pasewalk / a Ag: elven, Kaufmann J. L Pasewalk, 9. August 1870. n J. Josephe gelöscht worden.

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Die in unserem Firmenregister unter Nr. 735 ei i i »Levy Kantorowicze zu Posen it erloten, 39 eingetragene Firma Posen, den 16. August 1870. Königliches Kreisgericht. [. Abtheilung.

———

Jn unser Firmenregister is unter Nr. 1195 die irma e E G H d e M deren Inhaberin Mis D | orowicz geborne Levy daselb - fügung vom heut N Tage eingetragen. * MTANN, AUJPIe Dex Posen, den 16. August 1870.

Königliches Kreisgericht. [. Abtheilung. In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts ist die Firma:

p A D i S | S d |

I I T T T T T T T

} Ci i

juni jrmads | | 0 s Fe D Bega S |

1 gls. L 726

N =

74bz G

74bz G

. 157 G 85Z7bz

_- r

S141

V Po ERPIOREL E

[p] doe

00 == | |

£9 brd.

%> d E

816 S81bz

do. Lomb.-Bons 1870,74

do. Boriiu-Stetiiner i. Serie do. ÎL Serie

do. {L Serie

. ÎIV.8S. v. St. gar.

do. do. Brealau-Schweid.-Freib. . do. Tit. &. Cöln-Crefeldert. acnven« e

Cöln-Mindener L Em. do. IL, Em.

20. IIL Em. do. [I Em. âa. I, Em. do. IV., Em.

do. E Y, 1 4

Magdeburg -Halberatädter|4 d io vou 1865 Ü / do. von 1870/5

do. Witteaberge|3

Magdev.-Leipz. I. Em.. 44 Â

Magdeburg-W'ittenberge . |

do. I Ser. à 623 Tklr. 4 ás. Oblig. L u, 1. Ser./4 do. L Ser. 4 Âo. IV. Ser. 4 Fiederachlesische Zweigb.|5 do. Lit. D./5

4 4 D j 4 i, 44 1 45 D 4 43 / i 5 d

E E S S

>

«4 L

35 . uan E 45

5

s

957bz 78bz G 78bz 89bz

IMoskau-Smolensk .…..... ;

o. do. do, do. v. 1876. do. do. v. 1877/78. de. do. Obligat... Charkow-AsoW.... ao s. do. in Lrvr. Stri. à 6.24 00. «MICINE cue 6n

Jelez-Orel ..….... eee Jelez-Woroneseh .....,. Koslow-Woronesch .….... Kursk-Charkow Kursk-Kiew...

Poti-Tiflis Riga-Dünaburger Rjäsan-Koslow .... Schuia-Ivanovo..........| do. Ï Warschau-Terespol.….…...|5 do. kieine. |5 W argeh.-Wien.Silb.-Prior.|5 do. kleine Rockford., Rock island..|7 South-Missouri .……. v6.0 California-Pacifie,......….|7 Kansas-Pacific 6 Alabama 8

6 Chicago South. West, gar. |7 Peninsular.……. Ce T « 7 Fort Wayne Mouneie Oregon-Calif

3 3 Î D 3 6 v. 1875.6 6 6 9 9 D

Charkow-Krementschug.. 5 Jo, in Lve. Strl. a 6.245

9

5

D

D

0D Móskau-KRjüsan 5 D

5

D

5

D

do. O. 1/1.n.T.

{/2.9.8, 1/1.0.7.66%bz do

do. [69B do. [723bz do. 177%bz 4/5.141)78bz 1/4.u.7.155bz G 1/40.10/— do. 164B

do. |—.

: B T3etwb1 G

70zetwbz B

Neu-Schaottl2ud . Norddenuische Oesterr. Kredit

Bri.Passage-Ges, BrI. Centralstr. G. Phönix Bergw. do. do. B. Portl.-F. Jord. B.

Posener Prov. ….

Pr. Bod, Cr. A.B. do. Hypoth.Br.

Pr. Cntr.-Boder.

40% Intr. liber. Renaixsancé ..

Rostocker VüRehgigche .….... Säch.Hyp.Pfdbr. Schies, B.-Y,

do. Stamm-Ér, Thüringer... Un.-Br. Gratweii Vereinsb. Hbg..

Boch. Gussstahl

Waimarigehe .…,

Westend Kni:.At.

Redaction und Rendantur: Berlin, Dru>k und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdru>ere!

(R, v, Deer ),

A. B.Omnibus-G.|

Preussische B.…..|

Pr. Centr.Bd.C.A : Ritterseh. Priv. . 5

do. neue. Schles Bergb.-&.| |

B. Wasserwerke| 4

ay | R

pol c

L n S S

E A

L | | L) f Ot 1þ> ebn > C E N G P I N Co Cr Uf dow Q a %)

U i> > j S f fn G51

Schwieger.

[14à$b10 S9etwh: d 1145B 124etwil 38 G 111Zbz 108Z0s S6Letwbi 863bz 87 943bz2 6

men a.

11368 876

n

Beilagé

Yam 15. August 1870 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind :

Handels-Register.

Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. | Unter Nr. 4152 des Firmenregisters, woselbst die hiesige Hand- | lung, Firma:

: Sello Baumann | vermerkt steht, ist zufolge heutiger Verfügung eingetragen :

Der Kaufmann Martin Fuchs zu Berlin ist am 15. August 1870

als Gesells<hafter eingetreten. Die unveränderte Firma ist na<

Nr. 2990 des Gesellschaftsregisters Übertragen.

Die Gesellschafter der hierselb| unter der Firma: l Sello Baumann (jeßiges Geschäftslokal: Friedrichsstraße 172)

1) der Kaufmann Sello Baumann, 2) der Kaufmann Martin Fuchs, ,_ beide zu Berlin. Dies ist in das Gesellschaftsregister unter Nr. 2990 eingetragen. Berlin, den 19. August 1870. Königl. Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

1870 Bie serem Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 17. August Nr. 168

für den iel Q ; Nazéne aglsmain Gabriel Karger zu Wusterhausen a. D. einge-

gelöst. | Neu-Ruppin, den 17. August 1870. Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1.

»G. Karger«

C Jd Kaufmann Julius von Goeßen hat für sein unter der Firma g; : Heinrih Nahfolger hierselbst betriebenes Handelsges<äft dem deecmann Otto Koenig Prokura ertheilt. Eingetragen sub Nr. 302 13 Frokurenregisters am 15. August 1870 zufolge Verfügung vom C m. el a, i

und als deren Jnhaberi die Wittwe Mi e nÿaberin die Wittwe Michalina Siltowska, geborene enry< hierselbst auf Verfügung vom 13. Augu| 1870 L unter Nummer 324 eingetragen Worden, f O Kempen, den 13. August 1870. Königliches Kreisgericht. [. Abtheilung.

Die unter Nr. 25 des Firmenregisters eingetragene irma : >M. Rosenbaum.« Firmeninhaber: Kaufmann Michaelis Tulins Rosenbaum zu Schneidemühl, ist gelöscht zufolge Verfügung vom 8. August cer. am 9ten ej. m.

Schneidemühl, den 8. August 1870. Königliches Kreisgericht.

Die unter Nr. 77 des Firmenregisters eingetragene Firma: Fr. Kaiser, „Firmeninhaber, Eisenhütten-Besißzer Friedmann gSE zu Auerbah8hütte bei Schneidemühl, is gelöscht zufolge Verfügung vom 8. August 1870 am 9. ej. m. Schneidemühl, den 8. August 1870. Königliches Kreisgericht.

n unser Firmenregister is sub Nr. 123 die Firma: Jus r A E M deren Jnhaberin e Wintro Ae

inna, geborne Sawade zu Samoczyn, zufolge Verfügun 6. August 1870 am 9. ej. m. eingetragen wod E on

<neidemühl, den 9. Auguft 1870. Königliches Kreisgericht.

In unser Firmenregister ist sub Nr. 124 die Firma: »Ale ander Blumenthal«, und als deren Jnhaber der Siena »Äletinider Blumenthal« zu Samoczyn zufolge Verfügung vom 9. August 1870 am selbigen Tage eingetragen worden. Schneidemühl, den 9. August 1870.

Königliches Kreisgericht.

In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts ist unter Nr. 122 der Kaufmann Herrmann Krause, Ort der Niederlassung: Rogasen, Firma: Herrmann Krause, zufolge Verfügung vom 16. August d. Js, am 17. ejusdem eingetragen worden. Rogasen, den 16. August 1870.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Mnigöbergy den 18. August 1870. bniglihes Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Krug-