1870 / 221 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

Ó | 3270 3271 es chne! gs iss Prioritäts - Aktien und Obligationen. Bank- und Industrie-Aktien, Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger. 1425bz | do, Tit. L o. loócewbaB S V A Montag den 22, August 1414bsz | do. do. |94%bz 12 i. [io26 F 1560%bz do. [84bz G 124 140B i aSacy E E 1495bz do. [91 B 20 103 B 6 224bz/Rheiniseho.…..….... 00 do. [805 G 114 . [1656 10 ‘7.11276 110906

Div. pro Beri. Abfnbz „. do, Áquariuri. | 4 do. Br. (Tivoli)|11 Badiache Bank .| 4 Berl. Kassen - V.| 9% do. Hand.-G. 110 do. Immobilien| do. Pferdeb...

Kurz. 2 Mi. Kurz. 2 Mi. 3 Mt. 10Tge. 2 Mt,

. (250 F. 300 ME. 300 Mk. 1 L. Strl, 300 Fr. 300 Fe.

Amzaterdam .… . |250 Fi,

Deffentlicher Anzeiger.

81bz do. v. St, garani. _.... do. |— 79%bz do. 3. Em. v. 58 u. 60) do. |887 G 815bz | do. do. wv. 62 u. 64

do es

150 F! 150 Fi.

100 Fl. 100 Fl,

Wien, öst. W. Wien, öst. W. Augsburg,südd. ähr Frankfurt a. M., südd. Währ... Leipzig, 14Thlr. 188 Leipzig, 14Thlr. u88 | Petersburg... d «‘'« » 100 S.R,

Bremen...

8 Tags. 2 Mt.

¿ Mit. 2 Mit, 100 Thir |&'Tsags.

100 Teir/2 Net. 100 S.B./3 Wen, 3 Mi. 90 S.R./8 Tegeo. 100T.E.|8 Tage. 100T.6./3 Mt.

SE S SSHFUFH H

80Zbz 56 22bz 56 26bz 99x G 622bz 81%bz 74%bz

1105bz 109bz

Éiaenbahn-Priozitäts-Áktien und Ghbligationen.

Aucheu-Düisseld. L, Kim. do. T. Em. do. IIL Em.

áachen-Masírichter de. Li. Em. do. ITI. Em.

Sergiach-Mürk, I. Serie do. II. Serie

o. Il. Ser. v. Staat 3% gar.

do. do. Lit. B.

o. TV. Serie

o. V, Serie

¿c. VI. Serie

do. Diisssld.-Elbf. Priorit.

e. do. IL Serie

do. Dortmund-Soest

o. do. IIL. Serie

o. Fordb. Fr-W.......

ZBerliu-Anhalter do. S do. Lit. B...

Beriin-Görlitzer.....-..-

Berlin-Hamburger...--..

do. IL, Em. B.-Fotad.-Magd.Lit.A.u.B,

do, at: C do. Soriiu-Stettiiner do. o.

wWSVCL2v0900

Ï. Serie iL Serie {L Serie do. 1V.S. v. St. gar.

do. do. Brea!au-Schweid.-Freib. . do. Lit. &. Cöln-Crefelder. aen.

Cöln-Mindener

do. . a, Magdeburg -Halberstädter u von 4866

do. von 1870

do. Witteaberge

E

T U 1

as 5 5 44 4

zl

43

4

44 4

N Ta

fe R É U A E> &5 A

Em Hr

a0

CIL ja tf

G 3

de

i/1a.776bz do. 176bz È6. I— 74bz

83bz

822bz 74bz G 74bz G 37 G

. 1855bz

796 95bz G 906 90 G

81 G 81bz 357bz 78bz G 78bz 89bz 76%bz 88 B 88 B

do. do. do. |— do. 198 G do. |— 1/40.410180% G o. |88G- de. [785 G 1/4 n,7./785 G 1/4&a40|— i u.TI— do. |935bz 1/1. 1655 B

Magáeb.-Leipz. I. Em.. 42/4/4n.40/88 G

Magdebnurg- Kiederzchl.-Mäürk. I. Serie do. IL Ser. à 625 Tklr, 4s. Oblig, Y u, 11. Ser, do. Lil, Ser, do. IV. Ser. Fiederachlesisehe Zweigh. do. Lit. D. Hberselii, Lit. Én

7 ps T It ¡far pan

io. o, 0. 0. o. Jo.

Lit. Lis.

003 Lit. D..

Lit, Lit,

Lit,

n 1 hn

dto

ittenberge . 441/41 u,7.185 G

do. [91B

¿o |— 805 G

784 B

93bz

16 j67ba B

c. do. V. 1865 .. do. v, Sf. garant, ….. Bhein-Nabe v, St. gss... e. do. 1. Fun. Aunrart-Cr.-R.-Gld, 1. Ser. da. IL. Ser. de. [Li Ser, Sehleswig-Holsteiuer

SLargard-DPogen „e... Î6, il, Sm, da. O. Ém. Thüringer (1, Ser... Îo, I Ser... äo, E SCr aare

[L Erxa. V. Em

do. do.

au zule r h n Ae

ai ¿[n N pf > a n > ¿[R e E E E

i/áu.10'884 G o, [887 G ¿c. i/i a.T7. âc. o. do, 110. da. i¡án.i0 Jo.

ŒW L (0'a

c. 1/4 _a.7. la, âe.

Ïo. G.

do.

Boxte!-Wesel Oesterr. Nordwestb Dux-Bodenbach ........ Belg, Obl, J. de lEst. do. Samb. u. Meruse Fünfiirehen-Bares....... Galiz. Carl-Ludwigebabn. do. do. Bene Holländ. Staatsbahn Kaschau-Oderberg....... Voges, Ostbabhn....... l o. Nordostbahn Ostrau-Friedland semberg-CrernoWwitzu.« «« do. T. Em. do. TL Em. Mainz-Ludwigshafen..... Oeatr.-Îranz. eo, Eronprinz Budolf-Bahn . do. 69er.

neue

do. Lomb.-Bons 1870,T4 do. v. 1875. o. do. v. 1877/78. do. Obligat...

o. de, âo. dec.

do. in Lvr. Stri. èà 6.24/? do. Kieine... CUANROM m remontaciug 6 Jelez-Örel Jelez-Woroneseh .....s. RKoslow-Woronesch ..... Kursk-Charkow Kursk-Kiew Móskau-Kjügan

Poti-Tiflis - Riga-Dünaburger........ Rjäsan-Koslow ...

do, kleine... Warschau-Terespo!

20. kleine. do. kieine .. South-Missouri California-Pacifie, ......….

Kansas-Pacific Alabama

Chicago South, West, gar. Peninsular...…. E Fort Wayne Mouneie Oregon-Calif

Port-Royal. 000.

taatsbabn .|3 3

Ö

j D Südöstì.-Bahn (Lemb.} .. 3 6

6

v. 1876.16 6

5 Charkow-Asow 5 5

5 in Lve, Stri, 6.245

Moskau-Smolensk ....... E 5 4/4040

e900. je}

Sechuia-Ivanovo „..…......|5

W zrzgch.-Wien.Silb.-Prior.|5 Rockford., Rock Island. .|7

1/3.u.9, La 04 1/4.6.7|72 G 1/4.010|7124 B 1/i.u.7.(82B do. [78% B

do. |— 697bz

do. do. |69bz

1/4.u10/69 B 1/5.u011/645 G âc. |74bz do. |717bz Âi/i.u.7.]— 1/3.1.9./271bz áo. |— 1/4.010|73%bz do. [707bz B 1/i.0.7./229bz 1/3.0.9.]— do. Êa. do.

1/3.0.9.|80 G âo. |812 G

ÂC,

do.

1/5.011 1/3.1i.9. 1/1.0.7. 1/5.nÂ1 1/2.u.8, âo.

1/5.0i1 13/1.97

1/4.n40/6 do.

| do. O

. 1/1.n.T,

1/2.6.8, 1/i.u.7T.[663bz | do.

| do. | do.

69 B 72%bz

1/1.u.6.1687à68bz

i/4.u.7.|73etwbi G

70z¿etwbzB

| do. 4/5141 1/4.u.7.

N

do,

77%bz 78bz 55bz G

B

Gn B

Breunsecbweig, . Brezaer Chem. Maschf. . Coburg. Kredit. Danz. Privat - 8, Darmetädter „..

do. Zettel Dass, Aredit- B. do.

Deutsche Bank. Diskonto-Kow. .

Binenbahnbed.. úo. dea.

Geraer... 4; Dtsch. Gen.-Bk.. B.S.Schust. a. C.

Gothaer Zeîtel

HAamb.Kom.-Bk. Hannöversche ..

(enrichsbütte ..

Byr. (Hübner! . do. do. À.1.Preuss. do. Pfdb. unkd. do.do.do. Pomm. Königsb. Fr.-B. Leipziger Kredit süb,. Commu.-B, Luxemb. Kredit

Mgd. Bankverein Meininger Creî,

Zank, volle

Éoidauer da.

Norddenische Oesterz.

Bri.Passage-Ges, Brl, Centralstr. G. Phönix Bergw. do. do. B.

Posener Prov. .. Preussische B...

do. Hypoth.Br.

Pr. Cntr.-Boder.

40% Intr. liber.

Renaissance „e Ritterseh. Priv. . Rostocker Skehsgigsche ..... Säch.Hyp.P fdbr. Schies. B.-Y. do.

do. Stamm-Er, Thürioger

Un.-Br. Gratweii Vereinsb. Hbg..

Boch. Gnssstahl GVaimarigehe ..,

Westend Kni:.At.

do. Grd.-Pr.-Pf.| -

Magdeb. Privat.

Neu-Schotti2ud .

Kredit l A. B.Omnibus-G.|

Pr. Bod. Cr. A. B.

Pr. Centr.Bd.C.A :

f Nneue/. Schles Bergb.-&,| |

TA 2) >

¿s

dd C) A Q Le

âo. Landes - B.} À

Harpen.Bgb.Ges.| 5

Med. ?.-Ver.-G. 36

B. Wasserwerke|

7 S

ddn

ede

Efeki.Liz Eichb.|10

Sörlitzer| - i Nordâ.| : Genf.Kred.inLiq.|

Goth. Privatbank i

Hoerd. Bütt.-V.| 7 Certifikate| -—--

Minerva Bg.-Á.|

Foril.-F. Jord. B, e

fand n S el 2 a C 00 0 [S

10 T

115 7

6 15 6 15

05

0

RNDOAN d Pp Oma | FRIORRRES/|

e] e] J -}

I dns

[Zl] e.

l Sli

O 00 | ee I

e

E ues [S

Elie Sa S1

L I f O b fr O O O E 2 r n e

b V da Ha P C b E O O E Lv

I N Io H U tow Q

22

Fs pas (5E d

æ&

ia].

1/1. 0

1/1. do.

1/1.

1126 1096 88bz B 92bz 6 103 @ 121bz 997bz 6 5% B 155 G 105 6

4/4, [99%bz

134bz

143Zetwh, 111{bz

[902bz2

15%bz

-T.1955bz

- [1086

1006

¿.7./95%bz

- [1005bz16

.(.191Zetwbz

1001 6

. 198B

112B

1

1362134{k 673b1

163eiwbz

12608

¿(11382 6

1006 Il4àtbs (14à4bz 0

S9etwhbs i 1145B 124zetwbz1

. |38 G

111Zbz 108Zbsz 86ZetwbI1 863 bz 87 942bz G

ee ca

113B s7 6

——— A

tragene F

| de.

Redaction und Rendantur: Schwieger. Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdruerei

(N, v, Decker ), Beilage

Steckbriefe und Untersuchungs-Sachen. Ste>brief8erneuerung. Der hinter den Schmiedegesellen

| 4ndreas Giernat aus Przybyszew in Nr. 152 pro 1869 unterm | 17, Juni 1869 erlassene Stebrief wird hiermit wiederholt erneuert.

Kempen, Provinz Posen, den 10. August 1870. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

Bekanntmachung. Am 18. d. Mis. Nachmittags, oder am

| 19, Vormittags sind dem Rittmeister a. D. von Bredow zu Buchow- | Carpzow aus einem auf dessen Hausflur stehenden unverschlossenen | Spinde 3 glatte, imvendig vergoldete silberne Becher entwendet wor-

den, Dieselben sind mit gothischer Schrift gezeichnet: Nr. 1. A. v. B.

12, Januar 1860. Nr. 2. M. v. B. 1861. Nr. 3. C. v. B. 1. Juli 1866. Ein Jeder , welcher über den Verbleib dieser Becher oder über den Thäter nähere Auskunft zu geben im Stande is , wird zur un- verzüglichen Anzeige davon aufgefordert. Auch sichert der Bestohlene Demjenigen, der den Thäter soweit anzeigt, daß dessen gerichtliche Be- strafung erfolgen kann, eine Belohnung von zehn Thalern zu. Spandau, den 20. August 1870. Der Staatsanwalt.

Strafvollstre>ungsR-equisition. Nachbenannte Land- wehrmänner: 1) Karl Wilhelm Finke aus Nieder-Schönfeld, geboren am 22. April 18337 2) August Wilhelm Kalkbrenner aus Seifers- dorf, geboren am 14. März 18297; 3) Karl Kindermann aus Schön- dorf geboren am 6. Mai 1833; 4) August Ja>is< aus Waldau, ge- horen am 12. Dezeinber 1835; 5) Rudolph Kupke aus Naum- burg a. Q, geboren am 5. Oktober 1835; 6) Johann Karl Scheuner aus Thommendorf, geboren am 2. September 1836; 7) Karl Tschir- ner aus Siegersdorf, geboren am 26. Juli 1825; 8) Johann August Ferdinand Hoffmann aus Herzogswaldau, geboren am 4. September 18397 9) Johann Traugott Kleinert aus Mühlbo>, geboren am 12, Dezember 1832; 10) Ernst Gottlieb Heimann aus Siegersdorf, geboren am 16. Januar 1833; 11) Karl August Nitschke aus Tiefen- surth, geboren am 17. Februar 1829; 12) Friedri< Wilhelm Horn aus Aschißau, geboren am 10. März 1839, sind dur< Erkenntniß des unterzeichneten Gerichts vom 14. Juli cr. wegen unerlaubter Aus- wanderung ein Jeder zu fünfzig Thaler Geldbuße, welcher im Unver- mögensfalle eine einmonatlihe Gefängnißstrafe substituirt ist, verur- theilt worden. Es wird ersucht, die Geldbuße beizutreiben, eventuell die Gefängnißstrafe zu vollstre>en und das unterzeichnete Gericht dem- nâhst hiervon zu benachrichtigen. Bunzlau, den 17. August 1870.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Handels-Negister.

Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. Unter Nr. 4152 des Firmenregisters, woselbst die hiesige Hand- lung, Firma: Sello Baumann vermerkt steht, ist zufolge heutiger Verfügung eingetragen : Der Kaufmann Martin Fuchs zu Berlin ist am 15. August 1870 als Gesellschafter eingetreten. Die unveränderte Firma ist nah Nr. 2990 des Gesellschaftsregisters übertragen. Die Gesellschafter der hierselbs| unter der Firma: Sello Baumann (jeßiges Geschäftslokal: Friedrichsstraße 172) am 15. August 1870 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind: 1) der Kaufmann Sello Baumann, ' 2) der Kaufmann Martin Fuchs, _ beide zu Berlin. ; Dies i} in das Gesellschaftsregister unter Nr. 2990 eingetragen. Berlin, den 19. August 1870. E Königl. Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

„In unserem Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 17. August 1870 die unter in 188 V,

für den irma »G. Karger« gelös{t. Neu-Ruppin, den 17. August 1870.

Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1.

Der Kaufmann Julius von Goeßen hat für sein unter der Firma C. L. Heinrih Nachfolger hierselb betriebenes Handelögeschäft dem | Kaufmann Oito Koenig Prokura ertheilt. Eingetragen sub Nr. 302

des Prokurenregisters am 15. August 1870 zufolge Verfügung vom

13, N m. et a. net, den 18. August 1870. önigliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Kaufmann Gabriel Karger zu Wusterhausen a. D. einge- | |

Die hier bisher zwischen den Kaufleuten Wilhelm a putowsfi und Paul Ernst Constantin Stzeroputomet Be

unter der Firma W. E. S(czersputowsfki

bestandene Handelsgesellshaft (Gesellschaftsregister Nr. 157) is in Folge gegen/jeitiger Uebereinkommens am 17. August 1870 gelö} wor- den, der Kaufmann Wilhelm Eduard Sczersputowski hat das Geschäft unter Ausschluß der Liquidation mit Aktivis und Passivis über- nommen und führt dasselbe unter unveränderter Firma fort.

Der Kaufmann Paul Ern Constantin Sczersputowski hat unter

Firma i Paul Sczersputowsfki hier eine neue Handelsniederlassung begründet. Hiernach ist die Firma W. E. Sczersputowsfki M Mean Gesellschaftsregister Nr. 157 gelö\{<t und es sind die

der

: W. E. Sczersputowsfki,

(Jnhaber Wilhelm Eduard Sczerputowsfi) unter Nr. 815 und Paul Sczersputowsfki, (Inhaber Paul Ernst Constantin Sczersputowski) unter Nr. 816 in das Firmenregister eingetragen worden. Danzig, den 19. August 1870. Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. v. Grodde>.

Jn unserem Firmenregister is die daselbst sub Nr. 39 ein etra-

e E J E M e N Pasewalk , Wt An-

rag des Jnhabers derselben, Kaufmann I. Jose elôsht worden.

Pasewalk, 9. August 1870. Ea Königliche Krei8geriht8-Deputation.

Die in unserem Firmenregister unter Nr. 735 eingetragene Firma »Levy Kantorowicz« zu Posen is} erloschen. geigagene Y Posen, den 16. August 1870. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

In unser Firmenregister is unter Nr. 1195 die Firma »Levy Kantorowicz Wwe.« zu Posen, und als deren Jnhaberin die ver- wittwete Jeanette Kantorowicz geborne Levy daselbst, zufolge Ver- fügung vom N Tage eingetragen.

Posen, den 16. August 1870.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts is die Firma: ___»UA. Siltowsfi« und als deren Jnhaberin die Wittwe Michalina Siltowskfa, geborene ge hierselbst auf Verfügung vom 13. August 1870 an demselben age unter Nummer 324 eingetragen worden. Kempen, den 13. August 1870. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die unter Nr. 25 des Firmenregisters eingetragene Firma : »M. Rosenbaum Firmeninhaber: Kaufmann Michaelis Julius Rosenbaum zu Schneidemühl, is gelöscht zufolge Verfügung vom 8. August er. am 9ten ej. m.

Schneidemühl, den 8. August 1870.

Königliches Kreisgericht.

Die unter Nr. 77 des Firmenregisters eingetragene Firma: Fr. Kaiser, Firmeninhaber, Eisenhütten-Besißer Friedmann Kaiser zu Auerbach8hütte bei Schneidemühl, ist gelöscht zufolge Verfügung vom 8. August 1870 am 9. ej. m. Schneidemühl, den 8. August 1870. Königliches Kreisgericht.

In unser Firmenregister is sub Nr. 123 die Miu, Meyer Juda's Wittwe, und als deren Jnhaberin die ittwe Juda, Minna, geborne Sawade zu Samoczyn, zufolge Verfügung vom 6. August 1870 am 9. o m. eingetragen worden.

Schneidemühl, den 9. Auguft 1870. Königliches Kreisgericht. In unser Firmenregister ist sub Nr. 124 die Firma: »Alexander Blumenthal«, und als deren Jnhaber der Kaufmann » Alexander Blumenthal« zu Samoczyn zufolge Verfügung vom 9. August 1870 am selbigen Tage eingetragen worden.

Schneidemühl, den 9. August 1870.

Königliches Kreisgericht.

In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts is unter Nr. 122 der Kaufmann Herrmann Krause, Ort der Niederlassung: Rogasen, Firma: Herrmann Krause, zufolge Verfügung vom 16. August d. Js. am 17. ejusdem eingetragen worden.

Rogasen, den 16. August 1870.

Königliches Kreisgericht. Krug.

I, Abtheilung.

4097