1870 / 223 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3288 3289

5 : L rfolgen und in dem hiesigen Neuen Elbinger ann Hermann Caspar von Rath zu Lauersfort i j Et at rrm ot r, i den Strafe und der Kosten des Ver shrand Auf das e P 'Hdhe pon D M Elbinger Anzeigen und im Braunsberger E ee Mörs, mi énem gommanditisten. f NTeTEDe CARNe Anl Mg tries hat zugleich eine Abschrift derselben und ihrer iche etwanige Vermögen eine Z i8bi röffentliht werden. imburg a. d. Lahn, den 17. August 1870. ; : Tat is s, Ti Guehert Thalern hierdurch Arrest angeregt. A E S Elbing, E F T 1870. ] Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. inne e Erbichastsgiäubiger und Legatare, welche ihre Forderungen nicht den 1. Juli 1870. Königliches Kreisgericht. 1. Avkheilung, Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. | Je>eln. an den Nachlaß derqeftale Zis anmelden, werden mit ihren Ansprüchen | L SOME L Z E E : : ts. ift heute in das diesseiti | Oie Handelsgesellschaft unter der Firma: Y Befriedi ung A ergestalt ausgeschlossen werden, daß fie sich wegen ihrer [2689 ; r: i<ti Zufolge Verfügung vom 13. d. Mis. ist t wgre. ge O (he ih S er der Firma: Pastor, Hardt & di E T an Dasjenige halten können, was nah vollstän- L dikta [l-Citation. Die nachfolgenden militärpflihtigen (Handels-) Register zur Eintragung der Ausschließung Z elichen Lindgen d ere thren Siß zu New-York mit einer Zweignieder- | diger Berichtigung aller rechtzeitig angemeldeten Forderungen von der Personen: : Gütergemeinschaft unter Nr. 75 eingetragen, daß der Kaufmann jassung in Aachen hatt, ist am 30, Juni d. J. aufgelöst worden und ey G 1 mit Aus\{lUß aller seit dem Ableben des Erblassers 1) Carl Friedri< Wilhelm Nicolai aus Mohrin , geboren daselbst Adolph Eouard Tiessen in Elbing für seine Ehe mit Louise, geborenen in Liquidation getreten. Jeder ker drei Gesellschafter, Heinri Pastor, | 30genen Nußungen, übrig bleibt. ) am 16. Juli 1843, Hilgendorff, durch Vertrag vom 25. Juni d. J. die Gemeinschaft der F aufmann, Aen William Hardt, Kaufmann in New-York, und Die Abfassung des Präflusions- Erkenntnisses findet na< Ver- 2) Herman Christian Ludwig Lehmpuhl aus Wartenberg, geb. am | Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat. j Alphonse Lin E Kaufmann daselbst , is für sih befugt, die zur | bandlung der Sache in der 18. Januar 1845, h g Elbing, den 16. August 1870. ; liquidation erfor erlichen Handlungen vorzunehmen. auf den 22. September ckr, Vormittags 12 Uhr, 3) Nathan Knoop aus Zehden, geb. in Schlochau am 2. Novem- Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. i 0 Gesellschaft di E eis welchem für die auf- alias Audienzzimmer Nr. 11 anberaumten öffentlichen Sißung e r Célits Âi : ( eilt oar, ist auch für die Liquida- : Der Kaufmann Louis Jaffé zu Rawicz hat für seine hierselbst L nsfirina zum Prokuristen bestellt word L st auch für die Liquida Marggrabowa, den 13. Juli 1870.

ber 1845, E drich Wi Wieland aus Königsberg N.-M., geb. am. i : irmen- 1 4) Friedrih Wilhelm Wielar g unter der Firma Louis Jaffé bestehende unter Nr. 14 des Firmen Es- wurde daher heute die Auflösung der gedachten Gesellschaft. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

1846 y ; ; i fei S Î c M D) Geécann “Friedrich Erdmann Barni> aus Mohrin, geb. am A nota Ae i: scinem Sohue Joseph Jaffé zu N E 2 De T Tes das Claus der für dieselbe | [2601] Bekanntmachung » A A ; an r, es Pro i ich di La : É S Lir Moriy Gottschalk aus Mohrin, geb. am 14ten h 2 i zufolge Verfügung vom 12. dieses Monats an dem- n Profura unter Nr 510 daselbs S endlich die der T E a un f E E ff enen Arrestes. D . f 2 . p ° j 1 g. ebruar 1846, G a ; sel tin Age n 15. August 1870. Magen ven 25, BUguß 1A. «s r S Kgl. Kreisgerihts-Deputation zu 4 Ster B O L P” E G *etönigliches Kreisgericht. I]. Abtheilung. did E E i Mebes V l H u g 0 ; Bormi Ä t SO A L 5 deri ; r 18 bei Mr N irma: E ' ‘egte Uurde heute eingetr j 1ôgen des Fabrikanten Vincenz Spiße Rönigs- s) Bifergeselle Heinrich Ferdinand Kot aus Zäderich geb. am | u unser Firmenregister ist bei Nr. 2665 das Erlöschen der Firma: P, Aachen wohnende Handelsfrau Josephine Rohe Ebestau des | walde if der taufmännisthe Konkurs eröffnet unk bit Tad de Be: 9) B O ilhelm Friedrich Jürgen aus Königsberg N.-M, geb. | Vil reslau, den 18, August 1870 uss wohnenden Pumpenmachers Johann Maaßen, zu Aaten ein | !ungzeinstellung auf den 1. Juli 1870 festgeseßt worden U h Vet 2, H : Ha | T de a Jose Maaßen führt. i E ovdilgen WBerwalter S i 8 in Bellin am 20. Dezembe Rin b 1. August 1847 Königliches Stadtgericht. Aua * jat für dieses Geschäft ihrem Ehemanne die a al, Dai Seger hier bestellt. j | O 10) Carl August Richter qus Moe Früdnis ] boren am 3ten In unser Firmenregister ist Nr, 2718 die Firma unter. Nr. 511 des Prokurenregisters eingetragen wurde. Die Gläubiger werden aufgefordert, in dem 11) Christian I Franfe a / Friedrich Zorn ae Dat A Aachen, den 8 August I : de den 18. August 1870, Vormittags 10 Uhr, vor 12) eht Friedrich Wilhelm Füllner aus Nieder-Saathen, geb. am | und als Le Inhaber der Kaufmann Friedrich Zorn hier heute cin- t A B E Handelsgerichts-Sefkretariat. E E ul Fn Geschäfts- S i 1, ebäude 29. Mai 1447, i getragen wor 48 18. August 1870. Aus nume mt der Betheiligten wurde- heute bei Nr. 78 des | anberaumten Termin die Erklärungen über ihre Vorschlä e 15) Bueleve Carl Heinri Kroesing aus Shtnliesy geb, am 161 Mblon (g Zglides Stadigerich: Abtheilung 1. igen, das die. Handelegelelihast vub fem H E Ep O e Ben e es S cie als Genter, 14) Carl August Otto Höhne aus Zehden, geb. am 14. August 1847 Jn unser Firmenregister H s Lt die Firma: N b Uividen des Mit A By das N s. Januar 1866 gläubiger maden werben bre Ui e Asprite Vie : . L. Bro>mann y erfoli ' itgesellschafters Herman i » i ; E Q : i )e/ Die- E A Sor 1869 die Königlichen Lande ohne Erlaubniß ver- und als deren Juhaber gt Kaufmann Louis Brofkmann hier heuie mann zu Crefeld, unter diesem Tage AufelE dden, E naten BeO d eits rechtshängig sein oder nit, mit dem dafür ver- A U dadurch dem Eintritt in den Dienst des ir ias eingetragen worden. ¿s i E inzwischen beendigt und die gedachte Firma er- i bd um 12, September 1870 eins<ließli< si< zu entziehen versucht zu haben, -— Vergehen, Breslau, den, I M diger <t. Abtheilung 1. 0 Crefeld, den 18. August 1870. bei uns schriftlih oder zu Protokoll anzumelden und demnächst zur $. 110 Str. G. g i i Der Handelsgerichts - Sekretär, e jen sämmtlichen innerhalb der gedachten Frist angemeldeten

U : : und i d luß des unterzeichneten Gerichts vom | E E | a e A elben die Untersuchung me e ; Jn unser Firmenregister T 9A die Firma Ene U hember d. Js, Vormitta gs 12 Uhr/ und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Arlt S Jn das Handels- (Gesellschafts-) Register des hiesigen Königlichen dem Kreisrichter v. Wedell in unserem Ges h âfts-

8. Dezember d. Js.; Vormittags 12 Uhr, handelsgerichts ist heute bei Nr. 327, wo die Viersener Akti zimmer Nr. 1. des Gericht8gebäudes S R) (Seitnts, éi <, an- | gen worden. L E ta - Dal o die Dierjener Aklien-Gesell» | i L Ede im Sizungssaale des unterzeichneten Gericht#, eine Treppe hoch, an- den 19. August 1870. shaft für Spinnerei und Weberei in Viersen si eingetr i zu erscheinen. in welbem die obengenannten Angeklagten zur fest Breslau, den g E Wer seine Anmeldung schriftli< einreiht, hat eine Abschrift der-

beraumt worden, in k : ; i idi- Znigliches Stadtgericht. Abtheilung 1. ingetragen worden: geseßten Stunde persönlich zu erscheinen und die zU ihrer Vertheidi Königlich 1) daß in der General-Versammlung der Aktionäre besagter Ge- | selben und ihrer Anlagen beizufügen.

i it zur Stelle zu bringen oder solche er Firmenregister is Nr. 2722 die Firma: ; ter M F gen. i S gung dienenden Beweismittel mit zur S l daß fie In un ( slshaft vom 4. Mai d- J. an die Stelle des verstorbenen Mitgliedes Jeder Gläubiger, welcher niht in unserem Amtsbezirke seinen D och betde e weben tonen, - C E L - und als deren Jnhaber U Kaufmann Gusta Wartensleben hier N Verwaltungsrath, Herrn Geheimen Kommerzienraths Freiherrn | Fobnsis hat, muß bei der Anmeldung seiner Forderung einen zur A Halte des Ausbleibens der Angeklagten wird mit der Unter- heute ‘cingetragen worden. jar Friedrich De Von T cnade in Da e E E E

: : j i E S Tgaro nn wohnend; N : suhung und Entscheidung 1n contumaciam gegen dieselben verfahren Breslau, den 20. August 1870. Ÿ an die Stelle des am 16. April du A vovicrbelen ¡ Mitgliedes Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft idt, wb ta

zniali icht. theilung I. ; i Gen hi werden. Königliches Stadtgericht, Ab : deé Verwaltungsraths geda<hter Gesellschaft, Herrn. Ko i Rechtsanwalt Parisien hier zum Sachwalter vorgeschlagen. A L n unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 549 die durch den Mul Jaceb Preyer in Viersen, durch Wahl des Verwaltungsraths I

Pam g tros, men

Ä E F L! M T2 + L H

113. Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas an Geld,

On ea lies Kreisgericht. I. Abtheilung. eal des Kaufmanns Louis Bru> aus der offenen Handelsgesel- Fim 13. Juli d. J. nach Artikel 17 des Gesellschaftsstatuts der K Papieren oder anderen Sachen in Besiß oder Gewahrsam hab f 1 : " : : s Á A ée L) Uur a 2 , q ec t a n Ä a B i & Steinib E erfolgte N Le A Fun ere Malhias Johann es Lüps n Viersen wobnend, Mis ela E E abel O L E aufgegeben , Niemandem

- N T ter. i irmenregisier Nr. 27 le 1a Q „Slein es Verwaltungsraths besagter Gesellschaft Î ! eiwas zu verabfolgen oder zu geben, vielmehr v si O bier Nas uen Inhaber der Kaufmann Siegfried Steinig hier Gladbach, am 16. August 1870. schaft gewählt worden sind. der Gegenstände O A Ae

Genossenschaftsregister. Tan worden. Der Handelsgerihts-Sekretär bis zum 1. Oftober d. J. einschließli eingetragen l dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Llnzeige 0 machen und

5 Sregister i lge Verfügung vom - ; ; In unser Genossenschaftsregister ist heute zufo Breslau, den 20. August 1870. i Kanzlei-Rath Kreiß. g. bei Nr. 2 eingetragenen Genossenschaft P : L L | | j de ; M M dbveren Iu Kalkberge Rüdersdorf. Eingetragene Königliches Stadtgericht. Abtheilung 523 Roil Zufolge Beschlusses der Generalversammlung des Konsumvereins Mieten A E I E e a9 Genossenschaft« Bekanntmachung aus dem Hand elgr egte us 1870 b e Dudweiler - Jägersfreude vom 9. Juli 1870 is an Stelle Pfandinhaber und andere mit denselben gleichbere<tigte Gläubiger Folgendes eingeiragen worden: pes zu den Fahnen einberu, | lien Amtsgerichts Harburg! vom 20. Nuguß 1870 Me uehewedenen Borstandömitaliedes, Fabfsiciger Jacob Heinz zu des Gemeinschuldners haben von den in ihrem Besiße befindlichen ur die wesenhei j 5 inge E. | i nd m Deisiper für l i Für die Dauer der Kaufmanns Heymann Gumpert, ist N Friederich Justus 0) Rechnungsjahr 1870/71 gewählt und diese Veränderung auf HUBINIEa Aun, Sas M aen,

fenen zeitigen aler u Alte Grund Fol. 138, daß aus der Firma seit dem 1. Mai d. J. Wmeldung vom heutigen tes 2607 E T6f i . - gen Tage unter Nr. 5 des n- | [607] Konfurs-Eröffnung. Abraham- Rohr z zu Harburg auf ' st| und dieselbe von Miastöregisters vermerkt A biesigen Genossen Königliches Kreisgericht zu Spo Erste Äbibailung.

der Kaufmann 2 j ; | des Kassirers in den Vorstand ih Andreas Daniel Riegamer ausgetreten i Vi j

7 E E Y Le Mitinhaber Friedri<h Justus jun. zu Hamburg für alleinige F Saarbrücken, den 19. August 1870. Den 6. August 1870, Mittags 12 Uhr. Ält-Landsberg/, den 19. August 1870. Rechnung fortgeführt wird. / i Der Landgerichts-Sekretär , Ueber das Vermögen der Handlungs-Gesellschaft Foerster & Wiener 4 Königliche Kreisgerichts-Deputation. Bornemann, Amtsrichter. Koster. an C L Un aa N e R N der 9 , / j ! i ; ; er tdor Wiener hier, ist der kaufmännische

Die unter Nr. 246 des Firmenregisters des unterzeichneten Gerichts n unser Prokurenregister ist heute Folgendes eingetragen: E - Konkurs eröffnet und der Tag der [lungS8einstell eingetragene Firma: L (aufende Nummer: Nr. 59; e, SOalativnen, Ae, 20. Juli d. J. festgeseßt Borden, E gen u. oderg1. Yum einstweiligen Verwalter der Masse ist der Kaufmann

Otto Rhode) Colonne 2: Bezeichnung des Prinzipals: : y nhaber: der Apotheker Otto. Rhode zu Werder! Kaufmann Eduard Klutmann zu Witten; v i - Gröblex hier bestellt. Die Gläubiger der Gemeinschuldner werden ist in und sol<es zufolge Verfügung vom 12. August 1870 am Colonne 3: Bezeichnung der Firma, welche der Prokurist zu geidh ; M dem Über den Nachlaß des verstorbenen Chausseegeld-Erhebers | aufgefordert, in L auf s S I E selbigen Tage im Register vermerkt worden. nen bestellt ist : eo Senz zu Güntersberg eröffneten gemeinen Konkurse im ab- | den 19. August 1870, Vormittags 11 Uhr, Potsdam, den 12. August 1870. é u) i | Eduard Klutmann; : ete 0 Verfahren ist der Rechtsanwalt Kolbe hier zum definitiven | in unserem Gerichtslokal, Terminszimmer, vor dem Kommissar, Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1. Colonne 4: Ort der Niederlassung: ; Cr er. bestellt worden. : Herrn Kreisrichter - Qual / anberaumten Termine ihre Erklärungen rossen, den 28. Juli 1870. und Vorschläge über die Beibehaltung dieses Verwalters oder die Be-

n 10. d. Mts. ist heute die unter der Witten ; ; E, T. C i Zufolge Verfügung vom 10. d. Mts. is h Colonne 5: Verweisung auf das Firmenregister: Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. stellung eines anderen einstweiligen Verwalters abzugeben.

Firma: f Die Firma Eduard Klutmann ist eingetragen unter <2 Ferner wixd All l Len: Gama »Große Amtsmühle zu Braunsberg l i / i: Bekanntmachung. wir en, welche von den Gemeinshuldnern etwas an uditgel Uschaft, auf Aktien in das diesseitige Colonnc 6: B N L Alrotua em ger über das Mai 1870 p frete A de E baben, T ain Unie vet ildene ausacacben nidts ai die:

bierselbst errichtete Kommanditgesellscha Fräulein Louise Klutmann zu Witten; ih rectsfräftigen Akkord anti E ANGNN e OUea r Ur selben zu verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besiß der

5 h i 69 cingetragen mit dem : i Handels (Gesellschafts-) Register suþ Nr e Colonne 7: Zeit der Eintragung: Soldin, den 20. August 1870. Gegenstände bis zum 1. Oktober d. J. einschließli <

Bemerken, da ; N 15. August am R c È j Bemerken, daß <aft auf Aktien und durch Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. August Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung. dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige zu machen und

a) die Gesellschaft eine Kommanditgesell\ 16. August 1870 notariellen Vortrag vom 20. November 1869 und Nachtrag vom : . Augu ' M40) B : : j i Tes , T Bochum, den 16. August 1870. l ekanntmachung. Alles , mit Vorbehalt ihrer etwaigen Rechte, ebendahin zur Konkurs- 18: Juli 1970 gegründe: L! i Königliches Kreisgericht. 1 Abtheilung. Ueber den Nachlaß. des hierselbst am 20. Juni 1870 verstorbenen masse abzuliefern. Pfandinhaber und a mit ate gleich-

b) das Grundkapital der Gesellschaft in 40,000 Thl». besteht | wel- i LTELSgETLNE. tidgerichts-Raths Le 7 / ; A B ; INA ; B F t / ‘tamen leuten ; s i : t copold Pianfa ist das erbschaftliche Liquidations- | berehtigte Gläubiger der Gemeinschulduer.- haben von den in ihren

e a Akiien von je 500 Thlr., die auf d In dem Gesellschaftsregister des Amts Braubach S uo uben eröffnet worden. Es werden daher die sämmtlichen Erb- Besiß befindlichen Pfandstücken s E machen. dis )) Lex ‘Kaüfraánii George Grunau in Elbing persönlich haftender | Verfügung vom 16. d. Mts. die zu Oberlahnstein Kommanditgesell : flag ubiger und. Legatare aufgefordert, ihre Ansprüche an den An dem Konkurse über das Gesellschaftsvermögen sind nur die I Gesellschafter ist und niederlassung der am 10. Márz 1866 begonnenen Ko etragen wor-Pis f, dieselben mögen bereits Es sein oder nicht, | Gläubiger der Gesellschaft Theil zu nehmen berechtigt, dieselben können ng zum 27. August 1870, Vorm. 12 Uhr einschließli < jedoch wegen des ihnen bei diesem Konkurse bevorstehenden Ausfalles

i farintmachungen theils | haft von Rath & Cie. zu Rumeln bei Uerdingen el uf B zum 27. 7 f O Tala Cbar Gefclif@tir; theils Hon dem | den; persönlich haftender Gesellschafter ist der Guts8besißer und Ka Fi uns riftli oder zu Protokoll anzumelden. Wer seine Anmel- auch in den Konkursen über das Privatvermögen der genannten Ge-

4114°