1870 / 238 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3400 3401

Eisenbahn - Prioritäts- Aktien und Obligationen. Bank- und Industrie-Aktien. Beilage zUm Königlich Preußischen Staats B Anzeiger.

Wechsel. : Oberschl P En, 4 ag atTo s 1/1 u.7. 6 G Div. Pro TS68/1869] A D ' m Mittwoch * en 31 : ugust 1870

. [250 Fi ua, 40, - TAE L ¿ooo Gs do. Beri: Abfuhr .. . [250 FL. |/2 Mi. do. (Cosel-Od.).…. . [935bz do. Aguarium.| 4 (12

300 Mk. |Küxrz. __do. (Brieg-Neisse) . 0. do. Br. (Tivoli)/11 1124 300 Mk. /2 Mit. Vstpreuss. Südbahn. ..... p Badische Bank .| 4 [20

1 L, Strl. 3 M4. Rheinische . 4 s Berl. Kassen- V.| 9% [11%

300 Fé. |10Tge. do. Ÿ. St. g : . |- do. Hand.-G. |10 110

300 Fr. |2 Bi. do. 3. Em. v. 58 u. 60/4 é do. Immobilien ./150 FL |8Tage.|805 do. do. v. 62 u. 84 : do. Pferdeb. 6

W. [150 FL 2 Mi. do. do. v. 1865 .. Braunschweig. . TS

2 y do. v. St. garani. 41z Bremer... Af 6

100 Fi. |2 i. Rhein-Nahe v. Sit. gar... 4: Chem. Maschf. .

7

6

10

7

Ei E I 2 T E E L E 1A B P G R: A E

Verkehrs- Anstalten. Telegraphisehe Witterungsberiechte *. 30. August.

a

29. August. Die Telegraphenverbintung zwischen | 5. v |Bar.|Abw|Temp.|Abw Find |/itmono UTE, | | Í% L Wind. 5

f ndon/, F l + F I FFS g S D el Se D, L. |v.M.| |v. I | Hinunm:clsansichbt

ttland und den Orfney- und Shetland-Juseln is in ihrem erften m fertig und dem Verkehre Übergeben worden. Der zweite Theil, 7 Brüssel .…. a 80 SW, schwach. wenig bewölkt. Gabel nah Shetland, wird am kommenden Donnerstag geöffnet 31, August en R R S : » [Memel ...1330,9|/—5,4| 11.8|+1,3NW.stürmisch. trübe. : Landwirthschaft. Königsbrz, (832,2|—do| 11,6/+0,4 W., A 22 Erda

A c ; ; ; ) Danzig ...|333,6—2,9| 10,4 0,0 WNW , mässig. ziem!. heiter. !) ¿traisund, 25. August. Auf den im laufenden Jahre im As R 28256 S ‘? S. : S rgsbezirf Stralsund abgehaltenen Remonte - Mär ften wurden Cöslin .…../334,3/—1,3 10,4 +0,4 NW,, stark. bewölkt.

geru Verkaufe acstelit. Von diesen sind 55 erde für die Stettin. . . 336,1 —0,5/| 9,0 —1,5 W., schwach. heiter. Pferde zum Berk fe gest diesen fi Pf f [Puttbus. .. /332,6|—1,6' 10,2 —1,0 NW., s. stark. bewölkt.2)

on 8695 Thlr. angekauft worden. h i | | 24 y E ani höchste Preis für ein Bferd betrug 220 Thlr.; der | ? Borlin …… 336,4 +0,8 9,2 —1,2 W., mässig. hbewölkt. 5) vrigste 120 Thlr. und der Durchschnittspreis 158'/, Thlr. » Dosen c R E stark. bedeckt. #)

“qn Lindau am Bodensee is in der Nacht zum 28. August Ar « 0E ¿ul E VS L : en Bergen dichter Schnee gefallen; bei Oberstaufen fiel selbst in | * ins . L A U N ) Niederungen Schnee. Auch in Steiermark und in anderen Gegen- | - 1 A E R TeDhaTr, Bo gest. Reg. Oesterreichs ist bereits Schnce gefallen. Ed e.

“Ja Kaiserslautern if die Rinderpest in ziemli intensiver Cöln... 338,1 03,1 9,2—2,5 WNW., schw. trübe.®)

sfe ausgebrochen. Nach den im Jahre 1867 in Mannheim von Flensburg: N i 4 7 N E e ete Kertretern der 4 süddeuts<hen Staaten Württemberg, Bayern, | * Molke S 4 E M iwd A En heiter.) den und Hessen berathenen und sofort von den betreffenden Re- des e S 0 c E NW N n rena

ungen übereinstimmend festgeseßten Maßregeln sind von der Kô- P 3377 Ss Be E N h at 4 ) (iben bayerishen Regierung zur Verhü:ung der Weiterverbreitung E E R e N E E | nts, ) Unterdrückung der Seuche so energische Vorkehrungen zu erwar- A 329 bi SEW s ét N va daß mit Grund gehofft werden darf, es werde die Seuche keine as S E a A 8. A IW., E (a be (tere Verbreitung erlangen. Verkehrsbeshränkungen finden hiernach A BE A S N Bs nd y ha S en. i: in den von der Seuche betroffenen Orten und in deren nächster | * L 339’7 E E I L D z O «S us c E 4 eo DL . nzebung statt, wogegen entfernter wohnende Viehbesißer ganz un f [Constantia 887 4 at Windstille. heiter.

helligt gelassen werden. :

?)) Gestern u, Nachts Regen. 2?) Gest. Vorm, Regen. #®) Gest. öfter Regen. ‘) Gest. stark. Regen. *) Gestern stürmisch u. Regen in Intervallen. ®) Im August 22 Regentage. T”) Gest. öfter kurzer Regen. 9%) Feiner Regen.

As V e Lis |

rain i En Ats Wn a het t a2 diu 0 HA Bul Ver awd t

o [R]

S a duk

é L de. do. IL Em.4 Coburg. Kredit, . 100 Fi. 2 Mi. }- Rubrort-Cr.-K.-Gld.I.Ser.|4 Danz, Privat-B.

j doe, IL Sor./4 Darmstädter 100 Tkhlr|$ Tage. 9986 j do. TTI. Ser.|4i do. LZetiel . Sehleés ï -Holaéciner. ea. : Dess; Kredit- B. 100 Thlr 2 Mi. 5: E E Stargard- OSON «e ° do. Gas. eso. 1100 S.R./3 Wel.182% 824bx do. [L Em./435/ de. do. Landes - B. 100 S.R./3 Mi. 814bz de. OI Er. ; Bentsche Bank. 20 8.R./8 Tage. 745b2 [Thüringer L Sor... U. Diskonto-Komm. . 100T.6.|8 Tage 1104bz de. H Ser... ; Effeki.Liz.Eichb. 100T.6:13-AMlt- |--- -—- [1095bz do: IH. Ser. ..14- s Bisenbahnbed.. . / do. IV. : do. Görlitzer Withelmsb. Cosel-Oderb.. 14 | do. Nordd.

Eisenbahn-Prioritïts-Aktien und Obligationen, do. IL Em. Mi Genf.Kred.inLige

j i do. IV., Em. : G ee. e. Anchen-Düneeld. 1 Em.|4 (1/1 ui Dtsch, Gen.-Bk.. do. Il. En.

do. i B.@&.Sehust.úü. C.

0. U En. ád. Goth. Privatbank Aachen-Masirichter Boxtel-Weael Gothaer Zettel

de. [i Vesterr. Nordwesatb 1/3.0.9.]— do. Grd.-Pr.-Pf.

do. I. Em. Dux-Bodenbach ..……....|5 |1/1.0.7.|714B Hamb.Kom:-Bk. Bergisch-Mürk, L1I. Serie Belg. ObL J. de lEvi... F —— Hannöversche . .

do. TIT. Serie do. Samb, u. Meuse L E eee ieg Harpen.Bgb.Ges. lo, I. Ser. v. Staat 34 gar. Fiinfkirehen-Barcs..……...|/5 |1/4.60/71 G Henrichshütte . do. de. Lit. B. Galiz. Cärl-Ludwigsbakn.|/5 |1/4.u.7.[81 G Hoerd. Hütt.-V. do. IV. Serie do. dó. mnéne/: Ao. I|— Hyp. (Hübner) . do. V, Serie Hollind. Staitsbahn do. |— d Certifikute do. VŸI, Serie Kaschau-Odeérberg.....-. do. 168{bzPB do. A.1.Preuss. äo. Diizeeld.-Elbf. Priorit. Ungar. Ostbáhn.........|» | do. 168bz do. Pfdb. unkd. de. do. I Serie D, Nordostbabn 1/1.0.6. 1675 B do.do.do. Pomm. do, Dortmund-Soest .… Ostrau-Friedland 1/4.u10/68 G Königsb. Pr.-B. d. do. Il, Serie Lemberg-Ciérnowits. ...|5 |1/5.0141|63etwbzG [Leipziger Kredit Jo. Nótdb. Fr.-W.. do. IL Em. do. 1734bz G Lüb. Comm.-B. Borlin-Anhalter „........ do. O. Em. do. |707bzB Luxerb. Kredit

es: es are i on. N 4 is Mgd. F.-Ver.-6.

0. o. estr.-Îranz. Dtaats . „09; Z d. Bankvèrei

Borlin-Gbäiuer i Ms vat.

0. neue do. |— Magdeb. Privat. Borlin-Hatüburger „.……- j Kronprinz Rudolf-Bahn .|5 |1/4.u10/71{bzB Meininger Cred. 0. . Em. d

3 3 d Ger. (5 9b i 0. er. /5 | do. Z Mi Bg.-A. B.-Potsd.-Magd.Lit.À.u.B. Stidöstl.-Bahu (Lomb.) ..|3 |1/1.6.7.[/2262bz |[Moldauer Bank. do. Lit. C. 6 6 6

144 p

Dv r

F AR S R Ä S E R G I

S] A Sf

® ®. ® J pat C) O O T E

[N “e

F_RRSorRsEe | FFAORRRER&E)

iat. dad

A O] D |

> d

ae pf S {C N Q e

D DN

[S E

S

è = S

E

A Sl IQAISII|]I

R O N P C O i P N > U N j P f N ce

i

Deffentlicher Nnzeiger.

i Can = >UTOIge 25eTTUGuiiy Dou a2 ugu Va, ‘0 4 . j MIEGACIENE aeb Hntertnes C D R I E hier cfllbte Firinenregilter eingetragen, daß die Raustr@i Jo" s Stecbriefserledigung. Der hinter den Restaurateur Eugen | riette Schmadalla, geborne Lohrenz, in Marienwerder, hierselbst ein nann Osfar Hübner wegen Betrugs unter dem 21. Mai d. N Handelèegeschäft unter der Firma: [lassene StecEbrief wird hierdurc) zurückgenommen. Berlin, den _»J. H. Schmadalla« / August 1870. Königliches Stadtgericht Abtheilung für Unter- | hetreibt. S : _ | E hungssachen, Deputation II für Vergehen. | Ferner ist die im hiesigen Firmenregister Su r, l ei S: S etragene Firma: »Hugo Schmadalla« zufolge Verfügung vom Oeffentliche Vorladung. Wider: 1) den Wehrmann Franz 2. d. Mis. gelöscht. s ¿nniatala aus Bufownica, 2) den Handelsmann Gößel Grabowsfi Marienwerder, den 24. August 1870. : us Grabony zuleßt in Kempen, 3) den Schuhmacher Leonhard Kwi- j Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. iei aus Mixstadi, 4) den Maurer Anton Puchalsfi aus Con i | die Untersuchung wegen Verlassen s der preußischen Lande ohne Er- 160bz1 aubniß auf Grund $. 110 des Strafgeseßbuchs n E 257 6 \nflage vom 23. Mai cer. eröffnet worden. Zur öffentlichen Ver- R v dlung der Sache steht Termin auf den 19, Dezember Cr. S i s amn Uhr Vormittags, in unserem Sigungssaale Nr. 1. hierselbst an, Jn unser Gesellschaftsregister i bei Nr. 277, betreffend die Ge- : Die oben genannten Angeklagten werden hierdurch vorgeladen, in sells<aft

1 / ee t - e 8E diesem Termine zu erscheinen und die zu ihrer Vertheidigung dienen- »Schlesishe Hütten-, Forst- und Bergbau-Gesellschaft Minervae, 7.1100 G

den Bezveièmittel zur Stelle zu bringen, oder solche so zeitig vor dem | peute Folgendes eingetragen worden: i A, uns A elde daÿ sie no< zu demselben herbeigeschafft O Aus dem Verwaltungsrathe sind ausgeschieden: [ISetwbs Wenden fönven. Erscheinen die Angeklagten in diesem ermine zur 1) Der Königliche Geheime Kommerzien-Rath Friedri<h Eduard 115bz 6 Stunde nit, so wird wit der Untersuchung und Entscheidung in von Loebbecke zu Breslau, | A LEONE contumaciam verfahren werden. Gleiczeitig wird das Vermögen 9) der Königliche Geheime Regierungs-Rath Herrmann Jacobi zu 8816 der Angeklagtén wegen der Strafe auf Höhe von je 1000 Thlr. und Liegni; H E 6 1142 B dr Kosten hierdurch mit Beschlag i a O Posen, 3) der Riitergutsbesiger Hugo von E zu Eisersdorfy i den 13. Juli 1870. Königliches Kreisgericht. 1. eilung. 4) der Stadtrath Moriß Meyer zu Berlin, bd E I i : 5) der Banquier Paul Hermann Mendelssohn - Bartholdy zu : : - e Berlin 107 d Handels- E 26 ia 6) u Königliche N E Va ie i er esellschaftsregister unter Nr. eingetragene 7) der General-Direftor August Schmiede i N5 8 Die in unserm Gesellschaftsregi} h e ea

E e A Ee C mt ee P | CO i j S

r G t a 4 4 1/3.1.9]— do. volle : Ö auer es e. d Y, 6 | do. |— Neu-Sehotiland . Zerliu-Stottiner L. Serie do. do. v. 1876. ée. I|— Norddeuteche .… f do. L Serie do. |— Desterr. Kredit äd. TTI. Serie 1/1.4.7.1727B A. B.Omnibus-G. . IV.8. v. St. gar. 1/3.u.9./82bz B Brl.Passage-Ges. do. do. de. |— Brl. Centralstr.G. Breslau-Sechweid.-Freib. é —_ Phönix Bergw. . do. Lii.: G. 81%bz 1 do. dó: B. Cöln-Crefelder. „uu. a2. O 1 T: Porítl.-F. Jord. H. Cöln-Mindener L Em.| Jelez-Orel E 91bz G Posener Prov... do. I, Em. Jelez-Wöoroneseh _.... e. [5 11/3.0.9.|— Preussische B... o. IIL Em. Koslow-Woroneseh „5 0.7.1817 G Pr. Bod. Cr. A. B. do. T Em. 15 u11[81 G do. Hypoth.Br. do. L Em. », 8 1 .u.8.181 bz Pr. Cntr.-Boder. do. TV. Em. ; Moskau-Rjüsan .…. do. [85B 40% Intr. liber. do. V, Era.!4 bla Moskau-SmbviensE .…...,. (D. 814bz G Pr. Centr.Bd.C.A Maglomdgt -Halberstädter|4: A0 Poti-Tiflig ¿ei onccrecee s 1/4 O0— Renaissanco .….. . von 1865/4 ¿Te Riga-Dünaburger 5 u7— Rittersch. Priv. . do. von 1870 Rjäsan-Koslow .....aee.-|5 |1/4.110[81%bz Rostocker do. Wittenberge! Le Je t Schuia-Ivanovo ..........}! do. |81bz Süächsische

Magüeb.-Leipz. IIL Em..|44/1/10.10/86 6 do. i Säch.Hyp.Pfdbr. Magdeburg-Wittenberge . [4141/1 n.7.1864bz Warachan-Terespol. 5 do. [|81{bz Schles. B.-Y. .. Niederschl.-Mäürk. L Serie âo. 17956 do. kleine. le, 1515B do. neue E Obli T 62 ne 5e 7946 S i n.7 /80bz Schles.Bergb.-6. : «i LG L he t S eine S1LB i -Pr. bx Handelsgesellschast L S | ewählt : do. IL Ser. do. 1785B Rockford., Rock Island... g. [60k Vtiring Ne, f i 5510 A Gebrüder Müller zu Sommerfeld ; In den Verwaltungsrath sind neu L do. IV. Ser. /4i| do. [895B South-Miasouri p dele .u.7./59%bz Un.-Br. Gratweil 19256 it am 17. Augusi 1870 aufgelöst utd im Gesellschaftsregister zufolge 1) Der Banquier Hugo Pringshcim u Berlin,

Niodersehlesizehe Lweigh. j | do. |— (alifoinia-Púciße. s Vereinsb. Hbg. 1096 Vafügung vom 19. August 1870 am selbigen Tage gelöst worden. | 2) der Banquier Max Alexander zu Bresei!

do. Lit. D, do. 1925 & Kansas-Pacific . 170bz B B. W axscpveliis —_ Sorau, den 19, August 1870. : : E 3) der Banquier E Ln B d

Oberschl. Lit. A..…....../4 | do. Ei an Cr opke ole . [72B Boch. Gussstahl 1118 Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1 -4) der Banquier Wilhelm Ibinger L Sh Rechnungs-Rath a, D.

do. Lit B.........35| do: |— 71B W eimarische 5 f beute in unser Ge- 5) der Königliche Ober-Bergrevisions und do, Lit, C... de. Chicagò Sóuth. West, gar.|7 |1/5.u11176 G Westend Km.At. 5 ust 1870 ist h \ nrih Eduard Thiele zu Breèlau,

|86 B Anf Tov fi 7 26. August Zufolge Verfügung vom 26. Aug i i f —_ Mattapoath 1 in Bez die Olebkoer Kreditgesell- Dr. Hei i j ; R. vi Bres do. : Lit, Die veri do, Peninguülir 1/1.0.7.155B M esereailter au R Ln e L L aLB t saRluna vom 6) der Kaufmann An ea P E zu Breslau, L L AIOGO p M M : E a "U Y 62B | L Februar 1570 gz) Steve des Bürgermeisters N i Dai: 9 der a C7 -Gentaniao fink demnächst aus dem Ver- . os e cevu a ¿ 0, Tre on- a eeres 0. \ : s “ra 5 der enera s erjamm- l : : s 4 A : do, Lä. G... ......144/1/4 6.7.16 Por t do. |— e N U a e N eraeistur Lorenz definitiv als» ]- waltungsrathe wieder ausgeschieden ft Q ra T | - | vom 12. Juli 18/0 der J r des Direktors) gewählt 1) Der Oekonomie-Rath Hugo Bieler in Salesche, h eem q l A e Geschäftsführer (zugleich Stellvertreter des Direktors) ger Sire, A : : Redaction und Rendantur: Schwieger. Aden ist. : Hüttenbesißer Albert Schmieder zu Ratibor, L u E <wieg Marggrabowa, den 26. August 1870. 3) A Ge Geßner zu Carlshof bei Tarnowiß.

Berlin, Dru> und Verlag dér Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdru>erei Königliches Kreisgericht. (R, v, Deer ). 425%

Hier folgt die Beilage und die Verlust-Liste Nr. 6.

N qus

: S vin

de. do. v. 1877/78, do. do. Obligat...

6

5

Charkow-=AÄsow D

TTetwbz do. in Lvr. Strl. à 6.245 D

D

Ö

SGetwbzG | do. kléine........... 8betwbz & |[(Charkow-Krementschug.…. do. in Lvr. Strl.à 6.24

p

de r I

S112

p> j S Dare a A

D ‘Co

| R

E | PONPRREoO N A

en _ | |

bi O0 00 A Bs 1P> s <7 wu

U E | t