1870 / 239 p. 8 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3418

Bekanntmachung. ilitär-Arrest- [2749]. L g des Bürgersteiges vor der Militär-Arre zalt E elden Steinseper-Arbeiten follen im Wege der Submission verdungen werden. d in unserem Geschäfts- E Bedingungen und Kostenanschlag sin ite. Offerten G fale/ Klosterstraße 76, einzusehen und versiegelte Offerlen 11 Uhr, E un Sonnabend, den3. September er, ; l daselbst einzureichen. ust 1870. Doi, N eid Garnison-Verwaltung.

R A

[2680]

E er-Bahn. i Ab 1 üver dg n auf dem Ne „Ea A testaurationen nebst augeGörien Wohmungsraum Wen Mel Le , P » nordUu i : i o S up tD erw hege Ae verpachtet werden. Die C S A R ad liegen in unserem Sekretariat, sowie b rg und Frank- T rstehern in Cassel, Treysa, Marburg, Gießen, Frie Einsendung bir in ur Einsicht auf, können auch gegen_ I N n bn opialgebühren von 4 Le Dfierien mit ber Aufschrift »Berpachtung aue ; ; e v Pay tes oren Le A eco Ren) Skar Des tion im nördlichen (beziehung | O versiegelt bis zum Dun en 22. Uhr; tember c. an uns einreichen, an ain Tes A S. GOARÓ toíso » i l in (4 A 2 «E : s S len bleiben unberücksichtigt. el, 8. August 1870. ; i * Königliche Direktion der Main-Weser-Bahn.

e r . ., tv. , Amortisation, Zinszahlung u. \. Va öffentlichen apieren.

: 39 . Bei der heute nah Maßgabe der F. 39. L 47 des ‘Gesehes ‘vom 2. März 1850 wegen O R a im Beisein der Abgeordneten der Se, oi Bom und R fen find bie ü Ul, Kabfolgenden Vergeiahlise a.

Z 1 : î au e Das gezogen worden, welche n D e Aufforderung gefündigt en l N Sen Renleiblite- in Ge

Í eloosten en

s6bigen Zustande wit den dazugehörigen 2ntcoupons Ser, Ul Ne 9 bis inf. 16. nebst Talon vom Empfang zu nehmen. Dies fann, \o- lofale, Gr. Rittersir. Nr. 5, in pl ad früher geschehen, jedo weit die Bestände der Kasse au Ret vom Zahlungs- bis zum Fäl- ligf Ie E 1 Oftober 1870 ab hört jede fernere Dina dirser Rentenbriefe auf. Pn L O nd gelie A Rentenbriefen soll bis au eitere schriftsmäßigen Quittung dur Rentenbriefe unter Beifügung einer G worauf auf Verlangen die die Post an unsere Kasse einzusende Wege auf Gefahr und Kosten Uebersendung der Valuta auf gleichem dis Verzeichnisse Þ. find die des Empfängers erfolgen wird. Jn der t briese welche nach ts früher auêgeloosten Rentenbriefe, e N ibzoe mod ial zur Zablung präsentirt e E u Nummer desjenigen A N E a I ferneren Zins-Verlustes an die S werden zur Vermeidung fe fmerksam gemacht,

i italien erinnert und darauf aufn ; daß L G44 des I A, d au Kas 2A e E

Alligkeits- inen vom 1. f i angabe mi dem Sl Hel Ire t e entenbriefe , die. : 1 E De J Ta 1 ibi. 0 Da . . D S m 1C Y 2109. 2193. 2249. 2363. 2389. 2412. 2451. 2519. 2835. 83759, 3965. 4456. Littr. Br t: 16 Nr. 180. 873. 1025. 1117. 1264. 1835. 1986. 2027. 2203. 2218 2417, 2459. 2553. 2785. 2924. 2984. 3815 4101. 4260. 4328. 4850. 5027. 5333. as 901. 980. 1015. e A S * 9859. 2612 TATT2, BTTT, 2778. 2798. 3071. 3575. 593. 3877. 3905. 3933. 3035. Littr. E. Süumetlide Rentenbriefe Littr. E. Nr. 1. bis 4938. sind a Leh sp. gekündigt. Verzeichniß þ. der bereits in früheren M Sgeloofter noch r RNL La Deren Mone pril 1868: u 1000 Thlr. 1. Apr : 87. 1. Oftober 1869: Nr. 4304. r. 173, 2849. 1. Oftober 1868: Nr. 87. 1, Thlr. 1. Okto: : Littr. B. zu 500 Thlr. 1 L dar 1660 Nr. 1025. 1126. 1169. Littr. C. ber 1867: Nr. 470. 1. Oktober 186 Q E 1 Oftober 1867: Nr. 2048. u 100 Thlr. 1. April 1867 : Nr. 14( 1868: Nr. 1738, 2504. 4291. $999. 3792. 4290. 4746. 5618. 1. April Los: Me T O: 4592. 1. Oftober 1868: Nr. 408. 2183. ; : 1869: Nr. 821. E . 3461. 4305. 5499. 1. Oftober :

: . 1072. . 1572. : - DUPAS 1300. 4964, 5122. 5489, 5784. 6878. Lite. D. zu 26 Thlr, 1: Aptil i r : Nr. 912. 1. : ; R ui DIT I e 104 Dae I at: E . 21. 2 . . ° x f E j s . 1809. 2A 1 April 1869: Nr. 1223. 1536, 2440. 1. Oftober 1869:

Sep- 4

: ._ 2365. 2730. 3643. 1. April 1870: Nr. 114 Nr B 67105, 1602 17I2, 1749. 2638. 2937. 3127. 3165, 3594 N E. zu 10 Thlr. 1. April 1860: Nr. 1372., verjährt ult, Dn fa 1870 1. Oktober 1860: Nr. 1098., verjáhrt ult. Dezember os April 1861 : Nr. 1053. 1. Oftobex R: BE, M ui 102: Ne. P : Thlr. Nr. 3666. Stettin, den 9. Mai 1870. teoaigliche Direktion der Rentenbank die Provinz Pommern. Triesi,

indigung von Rentenbriefen der Provinz Posen, In a Veute oentlich R A E e e 4 i tenbriefe der : ; a D Seit niffe a. aufgeführten Littern und Nummern ezogen worden, welche den Besißern unter E g si Pr Bor: sWriften des Rentenbank - Geseßes vom 2. März N 4 N 1. Oftober 1870« mit der Aufforderung ge L gt werden, eer Nadbalketras gegen Quittung und Rückgabe der Rentenbriefe in coursfähigem Zustande, mit den, dazu A L mi )A ass ; ns Ser. 11I. Nr. l Z y Len Enbgungbieg: on auf unstrer Kase in Empfang i E A Die gekündigten Rentenbriefe können unserer Kasse auch uit Det Wo, aber franfirt und unter Beifügung einer E : O s u E is ] / ( ag ge f Thlr. R ae Posener Rentenbrief L dis habe ich aus der Königlichen Rentenbank-Kasse in A Po gezahlt erhalten. (Ort, Datum und Unterschrift. aus. G Quittung, eingesendet E M A Gmf ; j r auf Gesay 5 | O iSualeich werden die N MALEL N S PN D E als den lebten 2 Jahren no Í E E a ane þ. aufgeführten Rentenbriefe der Pro Posen dadur weberdele ausgerusen und, reen Bes auto den Kapitalbetrag dieser Renkenbriese unverweilt in Empfang zu neh- verlustes und künftiger Ds ihnisse c. aufgeführten Renten, men. Ebenso werden die Ms usse des vers ossenen Jahres ein- vrlefe/ Deven Dernpring a O B Mea In 12 MA U n hi tlich bekannt gemacht. Posen, getreten ist, hierdurch öffen tenbank für die Provinz Posen. a) Ver- Königliche Direktion der Rentenbc loosten und am 1. Oktober at (nt n 12. Mai 1870 ausgelooste Ry 1870 [alia Vesence Nantenbziche Li A: du 000 F 40 S 26s. 2907. 3850. 2022 8710 C8 12 (00 MST 1560 44 Ore 220e 2963. 7725 7850. 7895. 7921. 7977. 8166. 8472. 8597 6996. 7206. 7593. 7725. 7850. ns B 800 Tolr. 14 Stûck: Nr 102 B Eab 08. 621. 678. 898. 1079. 1135. 1401. 1902. 1952. 1956 42. 412. 635. 595. 621. 678. 898. 1 tüd: Nr. 74. 280. 439. 460. 478 E it O da. 1022 1119, 1861. 1375. 1407. 1488. 1526. 15% oa 1705 1588 1625. 1717. 2198. 2341. 2397. 2570. 2060. 3400. 392 1543. 1558, 1588. 1625. 1717. 2198. 2341. 2397. 2576. 2960. 8400. 392, 4632. 4656, 4921. 5072. 5473. 6084, 6759. 6 A Se V e D S Ede 0E GA G7 M TEIL 1998 L462 N 15. 24. 85. 330. 507. 565. 585. 641. 05 ‘24124 2658 3212. 3800 4081. 1902, 1920. O De 1289" 4618. 41887" 1982. 5203 8961 4B U O A L c 7 A ina Samml De E E oe T Ea So8r af find SaeTe H ea Rentenbriefe Litt. E. Nr. 1 bis 728 D orn Moe Tar [rider d Þ) Verzeichniß der bereits e an p Pose “e Rentenbriefe und T N e A G R E Semi: ‘voin L Abel 1860: Tits, 1 zwar aus den E C E D 10 Thir. Ne. 65 8015 ; vom 1, April 1862: Littr, E. à 10 Thr 0 i N L O T0 Lir B Nr. 1716. 3012. 4262. 6832, ; n E 2A April 1863: à 10 Thlr. Nr. 1662. 5709. 5911. 6720. 6833. vom 1. April 188: Littr. E. à 10 Thlr. Nr. 3074. n Thlr. Nr. 2195. Littr. k, L Dilober O I ade ddr GRCO S024 GRAL; voi T, SUO à 10 Thlr. Nr. 1661. 2646. 5487. 6570, 6624. 6881. ; vom 1. Aprl 1864: Littr. E. à 10 Thlr. Nr. 1404. Thlr. Nr. £257. ; vom 1. April vom 1. Oktober 1864: Littr. D. à 25 Se: ant N 800 I00S: Lan, Aa O E C E N 00 Lite, D L e S R S Le 1. April 00: T de R T D A U Br. 174 à 100 Thlr. Nr. 908. 1795. 7850. Littr. D. : 396. 579. : Littr. A. à 1000 Thlr. Nr. ) 2767. vom 1. Oftober 1867: Lit Littr. C. à 100 Tblr. Nr. 26. 2308. 3608, 6910, 7235. 8019. 8836. Littr. O. & 100 Thlr. Nr. 2 E e A EI 1358. Lifte. N A 10 Thie, Ne, 7217, 720 2085. 3792. 4304, 4823. 5358. E a 1000 Thlr. Nr. 842. 2173. 7222 On E P D. L 800 Túlr. Ne, 1788, 1857, Titir, C O bie. B 959 1392. 2558. 2601 4163. 5656. 7946. Littr, D à 100 Thlr. 244. 959. 1392. 2558. 874. 1968. 2303 3056. 30939. A2 T 250. 633). Littr. E. A 10 Thlr, Nr. 7235. 7236. 726 4019. 4466, 4680. 5389. Liitr. E. à 10 Thlr. Nr. 7285. 7286. 75 ihniß der ausgeloosten und im Jahre Dicht pr nen, bio zum Schlusse des Jahres 1869 zur Zahlung aber nid in sentirten und deshalb nach F. 44 des Renkenbank-Geseves vo Nr. 1684 1850 verjährten Rentenbricfe: Littr, C. à 100 Thlr. Nr. Littr. E. à 10 Thlr. Nr. 4. 93. 445. 741. 742.

Bekanntmachung. | [279 A ebufs van anisgaieo der guf / nen projentigE L n Emisfion: Mei dt Frankfurt a. O. werden it Obligationen 11. Emission der j gi ragte a. f, Ma H Nummern der pro 1870 zu ti eus (n S im Ca betrage von 1150 Thlrn. in der Mag p p om Sin s Loos bestimmt werden, was wi auf Unintà A des Privilegii hiermit bekannt machen. Frankfurt a. O., den 27. August 1870. Der Magistrat.

[2534] Bekanntmachu Bei der am heutigen Tage weck des Ausbaues von Kreischa

tirten Kreis8obligationen us folgende Nummern Littr. K. Nr. 14 über 100 Thlr.

Littr. K. Nr. 16 über 100 Thlr. Littr. K. Nr. 36 über 100 Thlr.

__ Littr. K. Ne. 42 über 100 Thlr.

Diese Obligationen werden hiermit zum 1,

der Mafigabe gekündigt, daß zahlung aufhört und die nit

lung des Kapitals in Abzug gebracht werden. 30) Die Einlösung der g

efündigten Obligationen erfolgt bei der Kreis- Kommunalkasse hierselbst J folg

Sensburg, den 26. Juli 1870.

[1548] Bekanntmachung. Jn der am 7. April c. bewirkten

Verloosung der Wehlauer Kreis- Obligationen sind folgende Nummer1 , i

n g. stattgehabten Ausloo Usseen vom Kreise

i 14, Januar 1871 mit von diesem Zeitpunkte ab die Zinsen- zurückgegebenen Coupons bei der Rück-

Die kreisständische Finanz-Kommission.

1 gezogen worden:

4 I. Emission Littera C. à 100 Thlr. Nr. 33. 9. 36. 37.-1. 32. 44 II. Emission à 200 Thlr. 76. 58. 37, 29. 17. 98. 59, 98. Dieselben werden den Inhabern mit de

daß die in den ausgeloosten Nummern verschrieb pom 2. Januar 1871 ab

gegen Quittung und Rüfgabe der Kreis-Obligati gehörigen, erst nach dem 2, Januar 1871 fällige Zalons baar in Empfang nehmen sind,

Die Geldbeträge der etw den Zinscoupons werden behalten.

Vom 2. Januar geloosten Nummern auf.

Wehlau, den 28. April 1870.

Der Vorsißende der Areis-Chaussee-Baukommission, Landrath rige.

[2420] B Bei der am 30. Kreisobligationen zum Zwee der Amortisation von den Kreisobligationen 1. Emission Litt, A. Nr. 41 über 500 Thlr. Litt, Nr. 47 über 500 Thlr. Litt. . 54 Über 100 Tólr. Litt. . 92 über 100 Thlr. Litt, . 115 über 100 Thlr. Litt. . 20 über 50 Thlr. Litt, D. Nr. 65 über 50 Thlr.

efanntmachung,.

A. C. C. C. D.

Die ausgeloosten Obligationen werden den Besißern mit der

t, die entsprechende Kapitalabfindung i reis-Kommunal-Kasse gegen

Aufforderung hierdurch

en 11. Juli 1870. Der Vorsißende der ständischen Chaussee-Bau-Kommission. Landrath: v. Gruamaßfi.

Bekanntma

a:

ch ung.

i der heute erfolgten Verloosung laut worden, die Obligationen

Littr. A. Nr.

»

; S 1200 Thlr. Die Rückzahlung derselben erfolgt am 1. Januar 1871 bej Unserer Stadt-Hauptkasse gegen Rückgabe der betreffenden Obligationen en dieselben daher den betreffenden Jnhabern hierdurch mit

1. Januar 1871 ab eine weitere Obligationen sind auch die B denselben gehörigen

Vemerken gekündigt, daß vom Lerzinsung nicht stattfindet.

Mit den zoupons der späteren Zinstermine zu ü | e niht produzirten Coupons der Betrag vom Kapital ab

le bis zum 1. Januar 1871 fälligen Ziæsen f

q dgabe der Coupons hier oder in Berlin bei dan Der Magistrat. w ,, Dei der am 28. Mai cer. bewirkten Lit, A, zu 500 Tblr. zu 100 Thlr. Nr. 2. 6. 21. 44, 66.

nhalt und Wagner in den romberg, den 28. Juni 1870, Bekanntmachung. t Bromberger Kreisobligationen h: . 65. Lit. B. Ne, Lit, C. zu 50 Thlr. Nr. 3. 19. 64. 65. 81. 99. 107. 112,

m Bem

April cr. erfolgten Ausloosung von Danziger sind gezogen worden

on den in Gemäßheit des Allerhöchsten Privilegii vom 31. Mai s ausgegebenen Bromberger Stadtobligationen (11. Emission) sind

Amortisationsplan gezogen

ergeben , widrigenfalls für ezogen wird. nnen gegen

Banquierhause Hälligkeitsterminen erhoben werden.

planmäßigen Ausloosung find folgende Nummern gezogen

26. 86. 74. 84. 34. 87 erken gekündigt,

l , enen Kapitalsbeträge bei der Kreis-Kommunalkasse in Wehlau

onen mit den dazu n Zinscoupons nebft

a fehlenden unentgeldlich mit abzuliefern- von dem zu zahlenden Kapitale zurück-

1871 bört die Sinsenzahlung für die aus-

Zins-

16,494. 16,518. 16,584. 16,607. 16,669. 16,696. 16/947. 17,066. 17,117.

17,744. 17,773. 17,802. : 19/517. 19,521, 19,588. 19,850. 19,865. 19,877. 20,164 20/643. 20/750. 20,768. 20,942. 20,980. 21,028. 21,201 21/698. 21,758. “21,976. 22,238. 22,279. 22,440. 23,033.

sung der zum Sensburg emit- gezogen worden :

feld - Kreis Gladbacher Prioritäts - Obligationen

1011. 1189. 1435.

2086. 2123. 2125. 2167. 2391. 2598. 2990. 2958. 3017. 3337. 3440 3909, 3577. 3595. 3649. 3696. 3

5402. 5693. 5858. 5868. 6125, 7106. 7176. 7244. 7365. 7872. à 200 Thlr. der I. Emission.

9215. 9225. 9317. 9400. 10,154. 10,206. 10,396. 10,433. 11,481. 11,590. 11,826. 11,873. 12/058. 12,325. 12,

12/933. 13,067. 13,083. 13,337. 13/441. 13,526. 13,571. 13,599. 13,746. 13/752. 13,810. 13,847. 14,084. 14,094. 14,306. 14

14,502. 14,738. 15,157. 15,176. 15/177, 15,298. sammen 65 Stü à 200 T

3419

Die Jnhaber dieser

Obligationen wvoerden am 1. Oftober d. Js. d

ch nicht fälligen Zinscoupons an der hiesigen Kreis-Kommunalkasse oder bei Gebrüder

er in Bromberg und bei Cohn und Tießzer in Berlin zu nehmen.

Vom 1. Oktober c ausgeloost

zum 1. Oktober d. Js.

noch nicht „ausgeloosten Obligationen sind nach

A U für. Die Einl sung ber bligationen vorstehend bezeichneten

gegen Rückgabe der Couyo ;

Bromberg, den 2. T 1870 E

Königlicher Landrath. [1263] a (

L Bekanntmachung. Wir bringen hiermit zur öffentlichen Kenntniß, A E e E e vom 10. Juni 186 er Unlkerzeihneten Kommission unter 29. ; is D erm Januar c. folgende Kreis

Littera C. Nr. 6. 11. 19, 24. 36. 53. 61. 73. 74. 102. 116. 11 120. 126. 127. 129. 165. 170. 174 187. 188. 192 194, 220. 229. 241. 245. 256. 264. 267. 335 341. ausgelooset worden

99, 399, 364 und 383 sind. Dieselben werden

zu nehmen. Ellerburg, 29. Januar 1870.

. Die ständische Kommission für den Chausseebau im Kreise Lübbecke.

Bekanntmachung, Berlin-Stettiner Eis enbahn.

[1897]

Bei der am 14. Mai cr. in Gemäßheit unserer Bekanntmachung vom 4. April cer. stattgefundenen öffentlichen Ausloosung unserer am 1. Oftober cr. zu amortisirenden Prioritäts-Obligationen Y. Emission,

sind folgende Nummern: 906. 945. 949. 1005. 1576. 1851.

547. 548. 549. 634. 869. 2189. 2359. 2426. 2765. 2951. 2957. 3010. 3075. 3833. 4054. 4055. 4468

gezogen ivorden. : Stettin, den 31. Mai 1870. : Direktorium der Berlin-Stettiner Eisenbahn-Gesellschaft.

Freßdorff. Kutscher. Meßtenthin.

Aachen-Düsseldorf-Ruhrorter . Eisenbahn.

achen-Düsseldorfer und Ruhrort-Cre- folgende Nummern

sung wurde

gezogen:

A, Aachen-Dússeldorfer Prioritáts-Obligationen.

Nr. 113. 192, 298. 299. 401. 452. 545. 636. 819. 876. 903. 958.

1526. 1612. 1620. 1653. 1671. 1771. 1826. 2075.

767. 3817. 3819. . 4491. 4953. 4964. 6294, 6651. 6660. 7875. 7889. 7895.

Nr. 8207. 8216. 8264. 8401. 8427. 8705. 9452. 9650. 9832,

3919. 3150. 3404. 4980. 5047. 5288. 6838. 6910. 7078. Zusammen 75 Stück

8742. 8875. 8876. 8886. 9859. 9911. 9939, 10,129. 10,634. 10,862. 10,928. 11,051. 11,101,

329. 12,636. 12,917.

. .

327. 14,350. 14,482. 15,379, 15,407. Zu-

blr. der I[. Emission. Nr. 15/592. 15,800. 15,846. 15/847. 16,188. 16,296. 16,422. 16,476. 16/882. 16,939.

16,747. 17/253. 17,361. 17,394. 17,460, 17,600. 17,643. 19,253, 19,326

18,059. 18,592. 18,624. 18,629. - 20,229. 20,400.

21/581. 21,663, 23/106. 23,178

23/350. 23,360. 23,481. 23,486. 23,563. 231726. 23,779. 23,996,

42759

23,856. 23,942.

Zusammen 72 Stud à 100 Thlr. der 11. Emission.

N b Be hiermit Fulacfórderfy en Nennwerth derselben gegen Obligationen nebst den no gen —ruagave der

und Talons Friedláän- in Empfang

Cr. ab hört jede weitere Verzinsung dieser Jef è igati auf. Die bis ligen Zinsen dieser, sowie die Zinsen der

ihrex Fälligkeit bei

daß in Gemäß- 3 in der Sigung