1870 / 247 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

4 if 7A B ¡E Hs

| 3460 | | | 11,175. 11,189. 11,360. 11,486. 11,51 ) / eder Gläubiger, welcher nit in unserem Amtsbezirke seinen | [2775] Bekanntmachung. 11/974. 11,991. E e 16/861. 16,882. 16,905. 17,057. 17,097. 17,258. 17,308- Wohnsiß hat, muß bei der Anmeldung seiner Forderung einen am Für das Königliche Leihamt und für das Rothersstift sel da von der I1II. Emission: 1 ais 17/923. 17,943. 17,972. 18,067. 18,130. 18,213. 18/239. hiesigen Orte wohnhaften oder zur Praxis bei uns berechtigten aus- | Bedarf an Brennholz pro 1870/71 und zwar: 97 Stück à 100 Thlr. : 18796 18/359. 18,448. 18,476. 18/547. 18,570. 18,669. 18,706. 2 wärtigen Bevollmächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen. | für das Königliche Leihamt - 12/040. 12,180. 12/269. 12,334. 12,482. 12,531 12,911. 12,913 18/934. 18/764. 18,777. 18/785. 18/803. 18/821. 18,899. 18/921. | Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, werden die Justiz- circa 18 Haufen Eichen Klobenholz; 12/945. 12,969. 13/024. 13,158. 13/235. 13,342. 13,392. 13,468. 19/290. 16/957. 15985. 19,001. 19/066. 19,082. 19,151. 19,243. 2 Räthe Keßler, Hantelmann, und die Rechtsanwälte Fellmann, Hoe- | für das Rothersstift 13/584. 14/307. 14,438. 14,475. 14,540. 14/592. 14,757. 14,917. 19875. 19/903 10/092. 19,489. 19619. 19,723. 19/783. 19,843. | niger, Triepcke und Fromm zu Sachwaltern vorgeschlagen. circa 49 Klafter Duden Klobenholz und C24 rh E 4 15/430. 15,630. 15,746. 15,857. 20/314. 65 S 4 20,079. 20,080. 20,157. 20,160. » » iefern » | (390. 16,484. 16/512. 16,796. 16,876. 16/907. i E 2 Go. UDZZ. 20,668. 20,701. 20,829. y L i im Wege der Submission beschafft werden. | 17/392. 17,437. 17,490. 17,626. 17,668. 17719. 17'860. 1008 21075. 21252. 21618. 21,548. 21,589. 21/659. 21/685. 21 694. | Verkäufe, Verpachtungen, Submissionen 2c. Lieferungslustige werden ersucht, ihre versiegelten Offerten, worin 18,101. 18,184. 18/313. 18,633. 18/834. 18,921. 18,926. 19,090. S Q: 21,867. 21,886. 21,937. 22,148. 22,231. 22,240. . Holz-Verkauf. Am Mittwoch, den 21. September cer. , der Preis des Buchen-, Eichen- und Kiefern Klobenholzes erster Sorte 19/159. 19,173. 19/183. 19/384. 19,424. 19/528. 19/600. 20,061. 29/739. 92 E 22,419. 22,445. 22/629. 22,685. 22/730. Vormittags 10 Uhr, sollen in dem Gasthofe der Madame Rohloff L L a und der Fuhrfosten bis zu den F e E A 20/405. 20,491, 20678. 20,699. 23/335. 23,349 23350. 23373 2390 E, Os. zu Woldenberg aus den nachgenannten Revieren als: a) Marien- | "fir den Bedarf dee Vial dro Sauen ] Ss Dl 'ogr S009. 21/128. 21,222. 21/235. 21/259. 21/658. 23/659. 23,668 23692. 92911 207 01290. 23/091. 23/653. i i i / 1872. 21,901. 21,909. 21,969. 22,099. 22,138. | / (668. 23/692. 23,911. 23,915. 23,920. 23/960. 2: walde 21 Klftr. Eichen Scheit, 52% Klftr. Buchen Scheit, 36 Klftr. | sür den Veharf ®? S oiheröstists pro Klafter, - 22/719. 221855. 22/957. 23,024. 23/263. 23/343. 231199, 321902. 24,027. 24,062. 24080. 24108. 24,289. 247327. 24328. 24466. 33/952 : 23/420. 23,941. 24,488. 24994. 24576. 24/582. 24/768. 241875. 241906. 24942. | , 25/046. 25,049. 25/159. 25/219. 25/244. 25/363. 25/492. 25/544. |

Birken Scheit, 10 Klftr. Birken Knüppel, 13 Klftr. Erlen resp. angegeben werden muß, bis zum 27. d. Mts., Mittags 12 Uhr, j ht | Die Valuta der voraufgeführten Obligationen kann gegen Aus-

Aspen Scheit, 10 desgl. A 770 Klftr. Kiefern Scheit, enstlofale, A Ne 64, abaitteb 126 Klftr Kiefern Knüppeel; b) Regenthin 3292 Klftr. Eichen | în unserem Dienstlokale, Jägerstraße Nr. 1 œbaugeBen, ‘n Obligatione 26500 9E BA9 SEDR Scheit / 11284 Klftr. Buchen Scheit , 484 Kiftr. Birken Stheit!| D} Lieferungöbevingungen sind in unserer Registra | lieferung derselben und der noch nicht fälligen Zinscoupons erhoben 26536. 261579. 26589. 26630. 2666, 201816. 26449. 26082. 10 Klítr. Erlen resp. Aspen Scheit, 15764 Klftr. Kiefern Seit) | (4 vor früh 9 is Nachmittags 3 Uhr einuseh.d F 7) in Breslau bei unserer Haupik 271115. 27/262. 27/276. 27433. 27599. 27'241. 27 Ca0- 211011. / V M O ae, Eiben Oi L Sa C E E n Berlin, den 1. September c O aa | “in den Vormittagsstunden Von 9 bis 12 Uhr; Ls 27930. 27/951. 27/953 28/022. 281088 22/195. 28314 28632. : ) Driesen r. en eit, r. Birken eit) L. : do igliches Leiha t 9) vom 1. bis 15. Oftober or. : / 28/695. 28,704. 28/877. 28,911. 28,918 98982 99/919 1004 Kiefern Scheit; e) Lubiathfließ 4 Klfr. Buchen Seit, 41% Klftr. Königliches ml. i | d A A A L i 29,107. 29,217. 29,989. 99999 99/206 28/983. 29,019. 29,095. Buchen Knüppel, 29 Klftr. Birken Scheit, 36 Klftr. Erlen resp. ry Af [2777] Bekanntmachung. 4 iu S L E u Diéfonto-Gesellschaft, 29,591. 29/593. 291678. 99711. 20749. E A E Lde, O24 Qr Weser Seit 20 Aera Bi aus Ÿ in Leipuig bei dem Banthause Dr ege-& Camp D bai D O O M. DIOL O E R A A L he ai sind go e E E Rothschild & Söhne, ei dem Bankhause M. A. von 31,086. 31/319. 31,362. 31/389. P M U Sr trefendea Oberförsterei eingesehen werden. “Die Zahlungen müssen A S a N A N u L pe & Wolde, 32/254. 32.307 32328 32/361 ; H B 32081. 32104. bei Käufen bis zur Höhe von 50 Thlrn. soglei, bei größeren Käufen S A el der Xorddeutihen Bank, 39612. 32696 29 659 29/65 29 Ra BAISEA. 321902, 32/977. mindestens mit dam vierten Teile des Betrages als Angeld im Ter- Die Restauration auf dem Bahnbofe zu Mühlhausen soll 8) in Féln a. Rh. bei dem A. Schaaf fhausen' sen Bank. 32,807. 22.859. E 9 Sg oes 221706. 82,714. 32/772. mine erfolgen. Die sonstigen Verkaufsbedingungen werden im Ter- | 9g, ® der öffentlichen Submission für den jährlichen Pachtbetrag un} H) in Darmstadt bei der Bank f i 33/882. 33/427. 33,439. 331526. 33578. 33/885 34 078. 34 068. mine bekannt gemacht werden. Forsthaus Driesen, den 2. September | Z( Tolr. vom 23. Oktober cr. ab ibe verpachtet Verden m i) in Stuttgart bei dich L E O 34/179. 34,204. 34,358. 34,401. 34/463. 34513. SLEBL U 1870. Der Oberförster Langefeld f. : s Tee Olclinlation, Ee Offerten e Be auns Von puieslen ani e M s bi n a Bayer'schen Vereinöbank, 5 A 25/346. 35348 407, 35581 351018. 351036. 35,073. E L über ihre Qualifikation und Führung bis zum 15. September er, ir bemerken hierbei, daß mit dem 1 i z 140 DOIES, 9/059, . 99/991, 39/932. 35,5 6 [2776] Bekanntmachung. _ | Mittags 12 Uhr, franco, e und M der Aufhrift: L zinsung der ausgeloosten Oblidatienen S E 99/013. 35/043. 35,648. 35/661. 35/788. 351795. 25872 25/952. m Auftrage der Königlichen Direktion der Niederschlesis{-Mär- »Offerte auf Pachtung der Bahnhofs-Restauration Mühlhausen, Für die bei der Präsentation der Obligationen fehlenden nicht e 39/990. 36,049. 36,056. 36,061. 36,170. 36/459. 36,504. fischen Eisenbahn sollen Dienstag, den 6. September cr., von | an die unterzeichnete Direktion einreichen. | fälligen Zinscoupons wird der entsprechende Betrag vom Kapital i 20,908. 26,615. 36/638. 36,662. 36,766. 36,837. 36,871. 36,941 Vormittag 10 Uhr ab, im Magazin Fruchtstraße Nr. 9 Die Submissionsbedingungen liegen in unserem Centralbureau A gebracht werden. N 371024. 37,124. 37,130. 37,138. 37,423. 37,466. 37,497. 37,515. die im Laufe des Il. Quartals 1869, in den Wagen, Passagierzim- | zur Einsicht offen, werden auch auf portofreien, an unseren Bureau on den im Jahre 1869 und früher ausgeloosten Prioritäts- Salons. 271697. 87,795. 37,958. 88,097. 38,145. 38,246. 38/700. mern 2c. zurückgelassenen herrenlosen Gegenstände gegen sofortige baare | Vorsteher Reiser zu rihtenden Antrag gegen 5 Sgr. Kopialien mit Obligationen sind bisher zur Einlösung nit präsentirt: 98/777. 39/086. 39,409. 39,468. 39,580. 39,640. 39,670. 39,675 | B ae N än getheilt. s s a) der L e E Z i : E N E Tas: E 40/215. 40,285. 40,307. | erlin, den 1, September : Bromberg, den 30. August 1870. er. à hlr. 1929. 40/414. 40/410. 40,428. 40,479, 40,529, 40,566. 40,575. | Der Vorstehex des Materialien-Haupt-Depots. Königliche Direktion der Ostbahn. Nr. 4286. 4777. 5178. 5478 à 50 Thlr. 40,662. 40/801. 40,837. 40,860. 40,907. 40/909. 40,994 41,071. | 4 der fe M ORS 8 E L7G UUTT 1288 12403 124% 4 Des Lee j H i r. 6315. __ 8797. 9349. 9890. i 2. Dléta Tolle TaIbOs F200, 22/400, 42/465. 42/625. 42/626. [2738] Bekanntmachung. Verloosung, 4 E rate u. st. w. em A 11,028, 11,275. 11,560. 11809. T RL 11 S O E B L S 48/161. 43,286. 43/327. ; D e1/% : . c) der I[I. Emission : Í 1990. L9/909. 4910/0. 401 (4U. 44/113. 44/136. 44,312. 44,389. | | A Nr. 12,388. 12,466. 13,248. 14,502. 15,078. 15,569 44/619, 44/669. 44,723. 44,738. 44,821. 44/827. 44/968. 45,054. [277.5 der in Gemäßheit des Besehes vom 21. Februar 1853 (Gese E i P B 1002 B U R 45,322. 45364. | S E Sammlung Seite 121) heute stattgehabten Ausloosung von Draw N R A eas hierdurch zur Erhebung der Valuta 45,727. 45,741 15,779. B 4 R E 45/656. j Cs burger Kreisobligationen sind von diesen ausgeloost worden: Morde erung der Obligationen nebst Zinscoupons wiederholt 46/065. 46,095. 46,141. 46,172. 46,285. 416/297. S E j i —— : 1) zum Nominalbetrage von 50 Thlrn. Littr. A. Nr. 27. 100 Breslau, den 20 i 1870 46,909, 46,983. 47,166. 47,258. 47,282. 471306. 47,3245 265 Die auf verschiedenen Bahnhöfen der Westfälishen Eisenbahn 103. 172. 178. 187. 200, K3ni en 20, Juni : ; 471380. 47,765. 47,795. 47,867. 47.917. 47/921 4794] 2/909. lagernden Quantitäten an alten Schienen und Laschen sowie an altem | 2) zum Nominalbetrage von 100 Thlrn. Littr. B. Nr. 64. 10) niglihe Direktion der Oberschlesischen Eisenbahn. 181046, 48/002. 48/008) 48.102 48/197 14201 40008 2007 Schrot- und Gußeisen sollen im Wege der öffentlichen Submission 120. 149. 165, 197. 277. 292. 301, [2291] Bekanntmach 48,282. 48/324. 48/328. 418339. 18349. B D J verkauft werden. Die Verkaufsbedingungen liegen in unserem Central- 3) zum Nominalbetrage von 500 Thlrn. Littr. C. Nr. 9. L O 48,548, 48,564. 48 694. 18/796 48 861 48 O 458/379. 48/523. Bureau und auf den Stationen Warburg, Paderborn, Soest, Hamm, Demgemäß werden den Jnhabern dieser Kreisobligationen di e 49,071. 49,117. 49,122. 49/145. 49,165. 49,212 E B: Nominalbeträge derselben hiermit zum 31. Dezember 1870 dergestal! 49/328. 49/327. 49/354. 49,358. 49,427. 49,514. 49/544, 491599. 49,614. 49/639. 49,640. 49,691. 49,717. 49,751. 49/814. 49,817.

s) E E e ür die ie Nr. 22/889, welche coursunfähi o worden, is eine neue ausgefertigt; die e Ae A

Münster, Rheine, Lingen, Papenburg, Leer und Emden zur Einsicht aus, werden auch auf portofreie, an unseren Bureau - Vorsteher, | gekündigt, daß vom 1. Januar k. Jrs. ab die Verzinsung der gekün

Rechnungs-Rath Meyer hier zu richtende Schreiben unentgeltlih mit- | digten Kapitalien aufhört. i gegen Abgabe der quittirten Kreisobligatio My

getheilt. i E i Der Kapitalbetrag ist gege | E N E Stargard-Posener Eisenbahn h e - « / i ; ° abn. ; , : / dem am 12. September cr, Vormittags 10 Uhr, in unserem E 5 Bei der heute nach Vorschrift des Nachtrages zum Statute der E S Vorne A erden hi Central-Bureau hierselbst anstehenden Termine, in welchem dieselben Der Landrath. ‘targard-Posener Eisenbahngesellschaft stattgefundenen Ausloosung der | fordert, dieselben vom 16. Dezember d. J N V hierdurch aufge- in Gegenwart der erschienenen Submittenten geöffnet werden, porto- ———— für das Jahr 1870 zu amortisirenden 735 Stück Stammaktien der | Regierungs-Hauptkasse in Stetttr N E A A frei an uns einzusenden. [2131] Bekanntmachunq. O T e iten qeaagan worden: Nennwerthes à 100 Thlr. einzureichen in gegen Empfangnahme des Si âl, 04. 104, 192, 206. 338. 418. 428. 518. 573. 645. 682. 719. Wir verweisen wegen nicht rechtzeitiger Einrei | s 738. 829, 962. 984. 1190. 1195. 1406. 1446. 1544. 1680. 1723. loosten Aktien auf $. 9 des S E E

20 É nes wreder ME cane A erne M rene ewe T B E 2M Eer Rd iE I ER Ke Cn L E Teer mer E E E

1768. 1858. 1862. 1864. 2066. 2138. 2144. 2194. 2196. | ftimmt, d i ien ) 2. j ; . 2144. ; 96, imt, daß die Jahaber der gezogenen Aftien für den dari ‘qes L N 4 44 E E A N L G ges S mit dem Ablauf ‘dieses Jahres aus der . 2984. : ; S207. : j ; esellscha N 4 ie Zei ibre gli 3842, 3862. 3895. 4007. 4024. 4354. 4393. 4405. 4412. | Reste auf n Ca E R A

Münster, den 28. August 1870. : Königliche Direktion der Westfälischen Eisenbahn.

[2781] Bekanntmachung.

| S S, 4422. 4451. 4488. 4564, 4677. 4688. 4771. 5094. 5096 | ichzeiti ' i i È Sie FNN | Stargard-Posener Eisenbahn. ZGSS S E : i: . 5096, | Gleichzeitig fordern wir mit Bezug auf die früheren Be - | _ Bei der heute für das Jahr 1870 stattgehabten Ausloosung po? S L L S n 9229. 9282. 5301. 5385. 5422. | machungen die Eigenthümer folgender bisher nicht L Bay E S At Prioritäts - Obligationen der Stargard-Posener Eisenbahn [., I]. und E862 GOUE E 002 9983, 9606. E 5719, 5805. 1) Aus der 12. Verloosung (1860) Nr. 17,844. : e j e R I. Emission Behufs deren Amortisation sind nachfolgende Nummel! 6273. 6349. 6457 G481 G4ST Ges s 6132. 6148. 6154. A do. (18605) Nr, 18829. j Die Lieferung des am Schlusse des 11. Semesters 1870 und im | gezogen worden: 6772. 6790. 6827. 6862. 6871 6874 6893. 6613 6712. 6753. D) » » 19 00 (80) M O0), (209, 7970. B61 U 1. Semester 1871 für die Westfälische Eisenbahn erforderlichen Be- von der I. Emission: 7095. 7131. 7292. 7147 7712. 7783 7878. 204 6960. 6966. 9275. 14/814. 16/077. 17/918. 20,239. 20,685. 22,647. 23,062. [ darfs an Stüc- und Förderkohlen, Coaks, soll im Wege der öffent- 38 Stück à 100 Thlr.: d q, 8389. 8404. 8417. 8432. 8455, 8463. 8478, 8. 78. 8141, 8195. 27/923. 29/901. 30/906. 30/952. 31/520. 32,645, 33,690, 35,742. l lihen Submission verdungen werden. Die Bedingungen, aus denen 514. 581. 657. 737. 777. 824. 888. 954. 1048. 1113. 180 8799. 8852. 8893. 9144 9161 9167. f : 8486. S, 8005. 37151. 38/140. 38/939. 39/895. 40/697. 41,670. 42,881. 44/863. I der desfallsige Bedarf ersichtlih is liegen in unserm Centralbureau 1312. 1375. 1614. 1850. 1998. 2030. 2219, 2409. 2433. 2578 9679. 9875. 9923. 10,071. 10 h . 9245. 9417. 9421. 9502. 44,866. 46,013. 48,981. 49,230. 49,304. 49,333. 49,633. | zur Einsicht aus, werden auch auf portofreie, an unsern Bureau- 2653. 2768. 2778. 2801. 2844. 2983. 3000. 3043. 3060. 328% 10,642 10,704, 10,898 ‘10.71 Me s E 4) Aus der 20. Verloosung (1868) Nr. 300. 917. 3159. 5799. 6697. I Vorsteher, Rehnungs-Rath Meyer hier zu richtende Schreiben, in 3357. 3501. 3678. 3772. 83815. 3931. 3941. E ee Se 8391. 8445. 12/237. 12/695. 12/798. 13,818. 16/215. 16,416. h Abschrift unentgeldlih mitgetheilt. 18 Stück à 50 Thlr.: H 11/262. 11,338. 11,373. 11,422. 11,423. 11,553. 11,687. 11,900. 20,053. 20,680. 22,851. 22,993. 23/103. 23,985. 24,916. 27/914. / Offerten auf diese Lieferung sind verschlossen und mit der Auf- 4020. 4036. 4124. 4210. 4235. 4387. 4431. 4482. 4626. 40/0 I e 28,301, 30/417. 30,744. 31/246. 32,618. 32,983. 33,098. 34/824. 4 schrift: »Submission auf Lieferung von Brennmaterial1ena 4829. 4925. 5040. 5583. 5630. 5687. 5688. 5743. B Da 5 1000 S 12/7/90. 12/823. 36/740. 37,094. 37/372. 37,533. 39,396. 40,151. 47,214. 47,359. 16 an unsere Haupt-Magazin-Verwaltung zu Hamm bis zu dem am von der Il. Emission: 13572. 13586. 13'634 13'668" 9/160. 13/392. 13,417, 13/494, 47/641. 47,803, 48,088, 48,389. 15. September cr., Vormittags 105 Uhr, im Geschäftslokale 56 Stück à 100 Thlr. : 87 13811. 13/999 Be S 13/688. 13,706. 18,712, 13,741, | 5) Aus der 21. Verloosung (1869) Nr. 1379. 1867. 2796. 3295. derselben anstehenden Termine, in welchem dieselben in Gegenwart der er- 6091. 6232. 6310. 6386. 6467. 6480. 6590. 6651. 6959. S 14,235 1 4385 145 12. 14 667 00 e 14/107. 14,112. 14/229. 4487. 4631. 4636. 4838. 5679. 7240. 7264. 8929. 9423. 9880. [ schienenen Submittenten, unter Leitung eines diesseitigen Kommissarius 7117, 7119. 7283. 1375. 7466. 7570. 7787. 7813. 7876. 78 \ 1e S e 06%. 14,732. 14,962. 14,963. 14,998.15/165. | 10,061. 10,088. 10/103. 10/560. 10,561. 10,728. 10,849. 11,260. Ä Werden crôffnet werden, portofrei einzusenden. 8081. 8086. 8151. 8163. 8181. 8316. 84172. 8588. 8742. 8801. 16-016 16.05 A 4 70. 15/699. 15/716. 15/938. 15/943. 15/951. | 11/472. 12,006. 13/939. 14,174. 14,229. 14,578. 16,473, 17,692. j Münster, den 30 Ada 1670, 9007. 9765. 9916. 9993. 10,040. 10,148. 10,192, 10/4 10/016. 16,056. 16,074. 16,083. 16,157. 16170. 16,173. 16/201. | 17,884. 18,015. 18,381. 18/382. 18,473. 18,856. 19,420. 20,086. j : 10,428. 10,549. 10,632. 10,684. 10,760. 10,836. 10,923. 11,021. 1012, 16/419. 16/436, 16/469, 16/477. 16,673. 16,736. 16/855. 20/379. 21,066. 21,330, 23,482. 23/924, 24/919, 25,520, 27,044.

H Königliche Direktion der Westfälischen Eisenbahn.