1890 / 242 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Berlin. Handelsregister [87382] des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin, Zufolge Verfügung vom 6. Oktober 1890 find am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unser Gesellscha}tsregister ist unter Nr. 3658, woselbst die Aktiengesellschaft in Firma: Virkeuwerder Actien-Gesellschaft für Baumaterial 4 mit dem Sigße zu Verlin vermerkt steht, einge-

tragen: l en des Kaufmanns Bernhard

Die Funkii i Frey als Skfellvertreter des Direktors find

erloschen.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr.. 8630,

woselbst die Aktiengesellshaft in Firma: Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft.

mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, ein- etragen : / S Sn der Generalversammlung vom 28. Juli 1890 ist der §. 14 des Statuts nah näherer Maaßgabe des betreffenden Protokolls, welches sfich tm Beilage-Bande Nr. 624, zum Gesell- \haftsregister, Vol. 1II., Seite 533 und folgende befindet dur cincn Zusaß erweitert worden,

Jn unser Gesellscaftsregister ist unter Nr. 9269,

woselbst die Aktiengesellschaft in Firma: Berliner Electrische Beleuchtungs8- Actien-Gesellschaft.

mit dem Siße zu Berlin vermerkt steht, ein- etragen : E E Der Ingenieur Max Hartung zu Berlin ift Mitglieo des Vorstandes geworden.

Sn unser Gesellsckaftsregister ist unter Nr. 5536, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: F. & €. Klein mit dem Siße zu Verlin vermerkt steht, einge-

tragen: | A Die Handelsgesellschaft is durch gegenseitige Vebereinkunft aufgelöst.

Sn unser Desellscbaftsregister ift unter Nr. 12 282, woselbst die Handelsgesell hast in Firma: M. Köhler & Co. | . mit dem Siye zu Bexliu vermerkt steht, einge- tragen: j Der Kaufmann Paul August Heinri Loosen zu Berlin und der Kaufmann August Emil Smidt zu Berlin sind am 24. Séptember 1890 als Handelsgeselschafter in die Handels- gesellschaft eingetreten. Vn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 827, woselbst die Handelsgesellscwaft in Firma: Simon «& Zwirner mit dem Sihe zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen:

Der Kürshner Caskel Carl Simon zu Berlin ist aus der Handelsgesellshaft ausgeschieden. Der Kaufmann Wilhelm Wolff zu Berlin ift am 1. Oktober 1590 als Handelsgesellshafter eingetreten.

Die Firma ist in

Zwirner & Wolff aeändert. In unser Firmenregister ist unter Nr. 169, wofelbst die Handlung in Firma: ; E. Albreck®t mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, einge- tragen:

Das Handel8ge\schäft ist in Folge des am 9, August 1890 erfolgten Todes des Kaufmanns Wilhelm Eduard Albrecht durch Erbgang auf dessen Wittwe Emilie Florentine Albrecht, ge-

„borene Broß, zu Berlin übergegangen, welche dasselbe unter der Firma:

Berliner Mosaikplatten Fabrik

E. Albrecht fortseßt. Vergleihe Nr. 21047 des Firmen- registers,

Demnäcst is in unser Firmenregister unter

Nr. 21 047 die Handlung in Firma: Verliner Mosaikplatten Fabrik

i i E. Albrecht mit dem Sitze zu Verliu und als deren Inhaberin die verwittwete Frau Emilie Florentine Albrecht, geborene Broß, zu Berlin eingetragen worden.

Dem Hugo Albrecht und dem Alphons Albrecht, Beide zu Berlin, ist für die leßtgenannte Firma Kollektivprokura ertheilt und ist dieselbe unter ith 8650 unseres Prokurenregisters eingetragen worden.

In unser Firmenregister is unter Nr. 15 715, woselbst die Handlung in Firma: Budweg « Sohn mit dem Sitze zu Berlin und einer Zweignieder- laffflung zu Waidmannsluft bei Hermsdorf ver- merkt steht, eingetragen;

Der Kaufmann Gustav Adolf Quäbicker zu Waidmannsluft bei Hermêdorf ist in das Han- delégeschäft des Kausmanns Carl Albert Gustav Budweg zu Berlin als Handelsgesellschafter ein- getreten, und es ist die hierdurch entstandene, die bisherige Firma fortführende Handelsgesell- {aft unter Nr. 12 450 des Gesellschaftsregisters eingetragen.

Demnächst ift in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 12450 die offene Handelsgesellschaft in Firma: Budweg « Sohn mit dem Siße zu Verlin und Zweigniederlassung zu Waidmannslust bei Hermsdorf und sind als deren Gesellschafter die beiden Vorgenannten einge-

tragen worden. Die Gesellschast hat am 1. Oktober 1890 begonnen. In unser Firmenregister ist unter Nr. 20 866, woselbst die Handlung in Firma: Geo, C. BVuschius & Co, mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen:

Das Handelsgeschäft is dur Vertrag auf die Frau Friederike Caroline Buschius, geborene Röhl, zu Berlin übergegangen, welche dasselbe ms der Pra

eo. C. Buschius u. Co. Nchf. fortsezt. Vergleiche Nr. 21052 des Firmen- Demnächst ift in uns emnàa it in unjer Firmenregiste z 21 052 die Handlung in On E A E j Geo. C. Buschius u. Co, Nchf. mit dem Sitze zu Berlin und als deren L baberin

die Frau Friedcrike Caroline Buschius, geborene Röhl, zu Berlin eingetragen worden. :

Jn unser Firmenregister is unter Nr. 20 968, woselbst die Handlung in Firma: Herm. Woyte mit dem Siße zu Verlin vermerkt steht, ein- getragen: Das Handel®geschäft is dur Vertrag auf den Buchhändler Theodor S(noeckckel zu Berlin Übergegangen, wel@er daéselbe unter unver- änderter Firma fortseßt. Vergleihe Nr. 21 046. Demnächst is in unjer Firmenregister unter Nr. 21 046 die Handlung in Firma: Herm. Woyte mit dem Sitze zu Verlin und als deren Inhaber der Buchhändler Theodor Schnocckel zu Berlin ein- getragen worden.

Fn unser Gesell \{aftsregister ist unter Nr. 10 685 woselbst die Handelsgesellschaft in Firma:

A. Kuhnt & R. Deifiler gn dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, einge- ragen: Die Gesellswaft ift durch gegenseitige Ueber-

cinkunft aufgelöst.

Der Ingenieur Nobert Deißler zu Berlin seßt das Handelsges{chäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 21 049 des Firmen- registers.

Demnächst is in unser Firmenregister Nr. 21 049 die Handlung in Firma:

A. Kuhnt & R. Deißler mit dem Sitze zu Verlin und als deren Inhaber der Ingenieur Robert Deißler zu Berlin eingetragen worden.

Dem Julius Maemecke zu Berlin ift für die lehzt- genannte Einzelfirma Prokura ertheilt, und ist die- selbe unter Nr. 8651 unseres Prokurenregisters ein- getragen worden.

Die Gesellschafter der hierselbft unter der Firma: Facob & Co. am 1. Oltober 1890 begründeten offenen Handele- geselischaft (Ges&äftslokal: Wallstraße Nr. 1T.) sind der Kaufmann Siegfried Jacob und der Kauf- mann Salomon Abramowsky, Beide zu Berlin. Dies ift unter Nr. 12 449 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden.

unter

Jn unser Firmenrcgister sind je mit dem Sitze zu Verlin unter Nr. 21 048 die Firma: Ernst Meyer (Geschäftslokal : Hochstraße Nr. 29a.) und als deren Inhaber der Zimmermeister Ernst Meyer zu Berlin, unter Nr. 21 050 die Firma: Fabrik flüssiger Chocolade Victor Tobias (Geschäftslokal: Blumenstraße Nr. 70) und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Victor Tobias zu Berlin, unter Nr. 21051 die Firma: Max Aronheim / (Geschäftslokal : Spandauerstraße Nr. 59/61) und als deren Inhaber der Kaufinann Marx Aronheim zu Berlin eingetragen worden.

Gelöscht ist: Firmenregister Nr. 16 707 die Firma: Franz Piper. Berlin, den 6. Oktober 1890. Königliches Mg I. Abtbeilung 56. ila.

Handelsricßterliche Bekanntmachuug. Fol. 969 des hiesigen Handelsregisters ist auf Ver- fügung von heute die Firma Friedr. Flohr in Bernburg und als deren Inhaber der Kaufmann Friedri Flohr daselbst eirgetragen worden. VBeruburg, ten 3. Oktober 1890. Herzogli Anghaltisches Amtsgericht. v. Brunn.

Bernburg. [37286]

Bernburg. Sandeclêriterlihe [27285] Bekauntmachung. j Die Fol, 937 des biesigen Handelsregisters ein- getragene Firma B. Renuer in Sandersleben ist heute gelöscht worden. VBernuburg, den 3. Oktober 1890, Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. v. Brunn.

Bochum. Handelsregifter [37283] des Königlichen Amtsgerichts zu Vochumn, In unser Gesellschaftsregister ift bei Nr. 7, be-

treffend die Bochumer Bergwerks Actiengesell-

schaft zu Vochum, am 6. Oftober 1890 Folgendes eingeiragen :

In Ausführung der Bes(lüsse der Generalver- sammlungen vom 28. März 1889 bezw. 11. Juni 1890 ift das Aktienkavital Litt. C dur Ausgabe von 380 Stück Verzugsaktien zu 1200 A um nominal 456 000 M erhöht.

Hiernach besteht das Aktienkapital gegenwärtig untec Berücksichtigung der auf Grund der General- versammlungsbes{chlüsse vom 28. März 1889 bezw. 11. Juni 1890 eingetretenen Veränderungen aus

a. 42 000 4. Aktien Litt. A. b. 15 000 A Aktien Litt. B. c. 4 956 000 „6 Aktien Litt. C.

[37281] Braunschweig. JTn's biefige Handelsregister Band V. Seite 118 ift heute unter der Firma:

„Eugen Schönbrunn & C°“

(Wasch- Mangel- u. Wringmaschineufabrik) eine am 1, Oktober cr. begonnene Kommanditgesell- schaft, als deren persönli haftender Gesellschafter der Kaufmann (Fugen Schönbrunn Men sowie ein Kommanditist und als Ort der Niederlaffung Braunschweig eingetrazen.

Gleichzeitig ist die für obengen. Firma dem Kauf- mann Marx “p hieselbft ertheilte Prokura ins gedachte Register eingetragen.

Braunschweig, den 4, Oktober 1890.

Pir gees Amtsgericht. . Wegmann.

Burgsteinfaurt. VOIRMRALAES [37282]

Die urter Nr. 78 ee Gesellschaftsregisters eingetragene Handelsgesellshaft H. Wilmers ift durch den Tod des Kaufmanns Anton Leopold Holle- feld aufgelöst und das Handelsgeschäft mit der Firma auf den bisherigen Gesellschaftec Kaufmann Heinrich Hortmann zu Emsdetten als nunmehrigen alleinigen Snhaber übergegangen, daher die Firma im Gesell- \Gaftsregister gelösht und unter Nr. 242 des Firmenregisters wieder eingetragen. :

Gleichzeitig ist dem Kaufmann Franz Leisten in Emsdetten Prokura ertheilt und dies unter Ne, 74 des Prokurenregisters vermerkt.

Burgsteinfurt, 30. September 1890,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung. T.

Handelsrichterliche [37287] Bekanntmachung.

Fol. 778 des Handelsreaisters ist die Firma Hermann Klipstein in Cöthen und als teren íSInhaber der Kaufmann Hermann Klipstcin daselbs eingetragen worden. j

Cöthen, den 3. Oftober 1890,

Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht, Scchwende.

Danzig. Bekanntmachung. [37289 In unser Firmenregister ist heute zu Nr. 1618 die Firma Hygiea Drogueric St. Amort ¡u Danzig und als deren Inhaber der Kaufmann Stanislaus Amort daselbst eingetragen. Danzig, den 3. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht. R.

Bekanntmachung.

Cöthen.

Dazig. 37288}

In unser Gesellschaftsregister ist heute sub Nr. 542 !

eingetragen, daß nach Auflösung der Gesellschajt M. Kemski & der Kaufmann M. Kemski das Handelsges{chäft unter unveränderter Firma fort- seßt und in unser Firmenregister ist ebenfalls heute 8ub Nr. 1619 die Firma M. Kemnski & Co in Danzig und als deren Inhaber der Kaufmann Marx Friedrih Wilhelm Kemski zu Danzig eingetragen. Danzig, den 4. Oktober 1890, Königliches Amtsgericht, X.

: [37347] Ehrenbreitstein, Sn unfer Gesellshafts- register ist unter Nr. 35 die ara 1. Oktober 1890 beginnende Handelsgescll\{chaft „Gasanstalt Val- lendar““ mit dem Sitze in Valleudar eingetragen. Die Gesellschafter sind:

1) Katastercontiroleur Franz Ludwig Itschert zu

d es an der ion |

2) Catyarina Itschert |

3) Veronika Îtschert / !? Vallexdar,

4) der minderjährige Franz Gotthard Anton Grenzhäufer, vertreten durch seinen Vater, den Kausmann Arton Grenzhäujer zu Trier.

Zur Vertretung derselben ist nur der Kaufmann

Anton Grenzhäufer zu Trier in seiner gedachten Eigenschaft ermächtigt. Ehrenbreitstein, den 2, Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

[37348] Ehrenbreitstein. Zufolge Verfügung vom 1. Oktober 1890 ift in das hiesige Handels- (Pro- kfuren-) Register unter Nr. 22 eingetragen worden, daß die zu Vallendar unter der Firma „Gasanstalt Vallendar“ bestehende Handelsgesellshaft den da- selb wohnenden Kaufmann Egidius Schmiß zum Prokuriften bestellt hat.

Ehrenbreitstein, den 2, Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

EFlberrseld. Bekanntmachung. [37290]

In unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 2406, woselbst die offene Handelsgesellshaft in Firma Theile & QuaΠmit dem Sie zu Elberfeld vermerkt steht, eingetragcn :

Der Kaufmann Alfred Quock zu Elberfeld ift durch Tod aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden.

Der Wittwe Alfred Quack, Emilie, geb. Rur- mann, zu Leutesdorf ift für die vorgenannte Handels- gefellschaft Prokura ertheilt und i} dieselbe unter Nr. 1665 des Prokurenregisters eingetragen worden.

Dagegen is in unser Prokurenregister unter Nr. 1370, woselb die Prokura der Frau Alfred Quack für die Einzelfirma Theile & Quack ver- merkt steht, eingetragen:

Die Prokura ift ecloscGen.

Elberfeld, den 3. Oftober 1899.

Königliches Amtégericht. Abtheilung I.

Elberfeld. Befarntmachung. [37291]

Die zu Elberfelv bestehende Handels Kommandit- gesellschaft in Firma Hauko, Träger & Co. (Ges -Reg. Nr. 2288) hat dem daselbst wohnenden Rudolf Vogeler Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 1667 dés Prokurenregisters eingetragen worden.

Elberfeld, den 4. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Fehrbellin. Betfanutmachung, [37292]

Na Anordnung des Herrn Justiz-Ministers vom 11, Februar 1899- (J.-M.-Bl. S. 74) geht die Führung der Handels-, Genossenschafts- und Muster- register vom 1. Oktober 1890 ab auf das unter- zcihnete Amtsgericht für dessen Bezirk über. Von diesem Tage ab werden im Laufe des Geschäfts- jahres 1890 die öffentlichen Bekanntmacungen der Eintragungen in das Firmen-, Gesellschafts- und Prokurenregister durch den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, die Berliner Börsen-Zeitung, das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam, das Osthavel- ländische Kreisblatt zu Nauen und die Fehrbellin'er Zeitung, der Eintragungen in das Genofsenschafts- register und in das Zeichen- und Musterregister nur durch den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats - Auzeiger und das Ost- havelländishe Kreisblatt zu Nauen erfolgen. An- meldungen und Anträae in Handels-, Genoffen- \cafts- und Musterregistersahen werben an jedem Mittwoch, Vormittags von 10 bis 12 Uhr, an hiesiger Gerichtsftelle entgegengenommen.

Fehrbellin, den 4. Oktober 1890,

Königliches Amtsgericht.

| 37296}

Görlitz. In unfer Gesellshaftsregister il heute

sub Nr. 363 die unter der Firma Mlit &

Kügler zu Görliß bestehende Gesellschaft einge- tragen worden.

Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1890 bee

gonnen. Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmanu August Joscph Mrlit, 2) or meter Paul Gustav Herrmann ügler, -

_beide zu Görliß. Jeder der Gesellschafter is befugt, die Firma zu zeichnen nd die Gesellsbaft zu vertreten. Görlitz, den 4, Oktober 1899. Königliches Amtsgericht. IT.

[37294] Gross-Strehlitz. Sn unfer Prokurenregister ist heute unter Ne. 21 der Fabriktirektor Freiherr Louis von Trüß\ch{ler zu Kruppamühle als Prokurift der Oberschlesischen Aktiengesellschaft für Fabrikation vou Liguose für die unter Nr. 39 unseres Gesellschaftsregisters eingetragene : Oberschlesische Aktiengesellschaft für Fa- brikation von Lignose mit dem Siße in Kruppamühle eingetragen worden. Grof:;-Strehlig, den 26, September 1890. Königlices “Amtsgericht. Behrens.

[37293} Güstrow. In das Handelsregister des unterzeihneten Amtsgerichts ist heute zur Handelsfirma : „Zuckerfabrik Güstrow, Actien-Gesellschaft“? eingetragen worden :

Col. 6, Laut Protokolls der Generalversammlung vorn 29, August 1890 ist folgender Beschluß gefaßt :

«Die Generalversammlung erklärt sich mit der Zurüc{zahlung des Grundkapitals in der Art ein- verstanden, daß der Vorstand bevollmächtigt wird, Prioritäts-Aktien Litt. A. und B. zu einem ihm an- gemesen erscheinenden Preise zwecks Vernichtung zu erwerben. “-

„In der Generalversammlung vom 29. August 1890 ist, statt des aus dem Vorstand ausgeschiedenen Herrn Mengel—Schwiggerow, Herr Gutsbesißer Bosselmann—Braunsberg wieder zum Mitgliede des Vorstandes erwählt worden.“

Col. 7. Die Prekura des Herrn Direktor Kamlah ist erloschen.

Güstrow, den 3. Oktober 1890.

Der Gerichtsschreiber des Großherzogl. Amtsgerichts.

Falle a./S. Sandel8regifter [37296} vés Königlichen Amtsgerichts zu Halle a./S. In unser Geselishaftsregister, woselb unter Nr. 711 die Handelsgesellschaft in Firma : „Stern & Pfifferling“/ in Halle a./S. vermerkt fteht, ist eingetragen: : Die Handelsgesellshaft is dur gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. :

In unser Firmenregister sind mit dem Sitze zu Halle a./S. A

a, unter Nr. 1932 die Firma: :

„Halle’sche Werkzeugmaschinen-Fabrik E. Meinel“ und als deren Inhaber der Ingenieur Ernft Meinek zu Halle a./S., : b. unter Nr. 1933 die Firma: „S. Stern“ 2

und als deren Inhaber der Viehhändler Salomon Stern zu Halle a/S,

c. unter Nr. 1934 die Firma:

S. Pfifferling“

und als deren Inhaber der Viehhändler Sender Pfifferling zu Halle a /S.

eingetragen.

Gelöscht ift: :

Prokurenregister Nr. 353 die Prokura des Kaufs manns Alwin Poppendieck hier für die Firtna „Otto Westphal“ hier.

Halle a./S., den 3, Oktober 1890,

Königliches Amisgericht. Abtheilung VII.

EÆildesheim. Befanntmachung. [37297} Im hiesigen Handelsregister ist Fol. 1072 heute eingetragen die Firma: Norddeutsches Versand-Hauns Fri König Hildesheim mit dem Orte der Niederlassung Hildesheim und als deren Inhaber der Kau}uiann Friß König in Hildesheim. Hildesheim, den 6. Oktober 1899. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[37316] Kleve. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist unter Nr. 638 des Firmenregisters die Firma „Edmund Faunder““ mit dem Orte der Nieder- lassung Kleve und als Inhaber Apotheker Edmund Fander zu Kleve eingetragen worden. Kleve, den 30, September 1890, Königlices Amtsgericht. [37314] Kleve. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist unter Nr. 639 des Firmenregisters die Firma „Noury «& van der Lande“ mit dem Orte der Niederlassung Deventer, Kleve als Zweignlieder- lassung, und als Inhaber Kaufmann und Fabrikant Antonius Lcebuinus van der Lande zu Deventer eingetcagen worden. Kleve, den 30, September 1890, Königliches Amtsgericht,

[37315] Kleve. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist die unter Nr. 544 des Firmenregisters eingetragene Firma „Dr Aug. Schloesser““ mit dem Vrte der Niederlassung Kleve gelöscht worden. Kleve, den 30. September 1890. Königliches Amtsgericht,

[37309] Köln. Zufolge Mrs Rguris vom heutigen Tage ift bei Nr. 2989 des hiesigen Handels- (Firmen-) Registers vermerkt worden, daß das von dem zu Köln wohnhaft gewesenen, nunmehr verstorbenen Kaufmann Karl Andreas Wirz bei Lebzeiten daselbft geführte Handelsgeschäft unter der Firma: „Wirz & Schlösser“

mit Ginfebluß ber Elèma auf bessei naGrenannte Erben und ReWhtênachfolger übergegangen ift welche

das Geschäft unter derselben Firma in Gesellschaft

fortführen.

Sodann is in dem Gesellschaftsregister unter Nr. 3311 eingetragen worden die nunmehrige Han- delsgesellswast unter der Firma:

le ih Sih in Köl L i 26 welche ihren Siß in Köln und. mit dem 26.

1890 begonnen hat. OUE

Die Gesellschafter sind :

1) die Wittwe des Kaufmannes Karl Andreas

Wirz, Gertrud, geborene Berndorff, Handels- 9) Mari Iosenbine Gertrud J

aria Josephine Gertzud Johanna Wirz,

3) Karl Wilhelm Johann Wirz, / 4) Maria Margaretha Jacobine Wirz, 5) Rudolph Karl Wirz und 6) Maria Johanna Helena Wirz,

Die sub 2 bis 6 Genannten noch minderjährig, bei ihrer Mutter und Vocmünderin Wittwe Karl Andreas Wirz, Gertrud, geborene Berndorff, zu Köln gesetßzlih wohnend und dur dieselbe vertreten.

Zur Vertretung der Gesellshaft ist nur die ge- nannte Wittwe Wirz berechtigt.

Ferner ist bei Nr. 1549 des Prokurenregisters das Erlöschen der dem Kaufmann Peter Schlösser zu Köln früher ertheilten Prokura vermerkt worden und fodann unter Nr. 2548 desselben Registers die Ein- tragung erfolgt, daß die besagte Handelsgesellscha!t den genannten Peter Schlösser zum Prokuristen be- stellt hat.

Kölu, 23. September 1890.

Keßler, Gerihts\ch{reiber des Königlichen Amtsgerichts, Abtheilung 7.

, Î [37307 Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage in bei Nr. 3123 des hiesigen Handels- (Gesellschafts-) Registers, woselb|st| die Handels-Gesellschaft unter der Firma : „Briesen & Cie.“ in Köln und als deren Gesellschafter die daselbst wohnenden Kaufleute Johann Friedrih Briesen und Max BVonheim vermerkt stehen, heute eingetragen : Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst. Der Kaufmann Jobann Friedrich Briesen sett das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln fort. Sodann if unter Nr 5536 des Firmenregisters der Kaufmaan Johann Friedrich Briesen zu Köln als Inhaber der Firma: „Briesen & Cie.“ heute eingetragen worden. Kölu, 23. September 1890, Keßler, Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7. [37310] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift bei Nez. 5513 des hiesigen Handels- (Firmen-) Registers vermerkt worden, daß der zu Köln wohnende Kaufmann Hubert Heinrich Wieler fein daselbst bestehendes Handelsgeschäft unter der Firma: 1H, Heinr. Wieler““ mit Eins{(luß der Firma an den in Köln wohnenden Kaufmann Géorg Mahnke übertragen hat, welcher das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln fortführt. 7 Sodann is} unter Nr. 5537 desselben Registers der Kaufmann Georg Mahnke zu Köln als Jnhaber

der Firma: He Heiur. Wieler“ heute eingetragen worden. Kölu, 23. September 1890, | __ Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

[37311] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist bei Nr. 5522 des biesigen Handels- (Firmen-) Registers vermerkt worden, daß der zu Köln-Ehren- feld wohnende Kaufmann Emil Daub in sein daselbst bestehendes Handelsgeschäft unter der Firma : (Rheinische Bettfedern- und Daunen: Wüäscherci Daub & Cie.“ den zu Köln wohnenden Kaufmann Karl Rothgangel als Gesellschafter aufgenommen hat und daß Beide das Gesc{äft unter der Firma: „Rheinische Bettfedern- und Daunen- Wäscherei Daub & Rothgangel““ in- Gesellschaft fortführen. :

Sodann ist in dem Gesellschaftsregister unter Nr. 3310 eingetragen worden die nunmehrige Handelsgesell\chaft unter der Firma:

„Rheinische Bettfedern- und Daunen- Wäscherei Daub & Nothgangel“, welche ihren Siß in Köln-Chrenfeld und mit dem

20. September 1890 begonnen hat. f

Die Gefellsaftec sind die Kaufleute Emil Daub zu Köln-Chrenfeld und Karl Rothgangel zu Köln,

Köln, 23. September 1890,

Keßler, Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

[37308 Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist bei Nr. 2458 des hiesigen Handels- (Firmen-) Registers vermerkt worden, daß die von dem Hubert Vogel, früher Kaufmann zu Unter-Eschbah, jeßt ohne Geschäft zu Köln wohnend, für seine Handels- Niederlassung zu Unter-Es@bach geführte Firma:

mne Vogel“ erloschen ift. Köln, 23. September 1890. Keßler, Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerihts, Abtheilung 7.

[37312] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist bei Nr. 248 des hiesigen Handels- (Firmen-) und bei Nr. 933 des Prokurenregisters vermerkt worden, daß die von dem in Köln wohnenden Kaufmann Ferdinand Frank für seine Handelsniederlassung da- selbst geführte Firma: „Fe! d. Frank“, sowie die für die'e F ma seiner Ehegattin Louise, aeborene Stirn, früher ertheilte Prokura, erloschen

sind. Köln, 26. September 1890. : Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

; ; E 37299] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist -bei Nr. 4525 des hiesigen Handels- (Firmen-) und bei Nr. 1970 des Profkuren-Registers vermerkt worden, daß die von dem in Köln wohnenden Kaufmann Maximilian Kemmeri für seine Handelsniederlassung daselbst geführte Firma:

: ___ eMax Kemmerich“, sowie die für diese Firma dem Kaufmann Ferdinand Ostermann zu Köln früher ertheilte Prokura er- loshen sind.

Kölu, 26. September 1890. Keßler, Gerihts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

[37313 Köln. Zufolge Verfügung vom beutigen Tage is in das hiesige Handels- (Gejellschafts-) Negister unter Nx. 3312 eingetragen worden die Kommandit- gesellschaft unter der Firma: „Rheinische Gesellschaft für Metall:Judustrie Greve, Herzberg «& Cie“,

welche ihren Siy in Köln hat.

Die in Köln wohnenden Kaufleute Bendix Greve 0 Pas Herzberg sind persönlich haftende Gesell-

after.

Köln, 26, September 1890.

Keßler, Gerichts\chreibec des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

5 F [37300] Köln. Zufolge Verfügung vom heutiaen Tage ist bei Nr. 382 des hicsigen Handels- (Prokuren-) Regtsters vermerkt worden, daß die von dem zu Mülheim am Rhein “wohnenden Kaufmann und Tabak-Fabrikant Wilhelm Lachenwiß für seine Handelsniederlassung daselbft unter der Firma :

„S. Lülsdorf, Paulus Hammerschmidt Enkel“‘, dem Herrn Hugo Merrettig zu Mülheim a. Rh, früher ertheilte Prokara erloschen ift. Köln, 27, September 1890. Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

[37301] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels- (Gesellshafts-) Register unter Nr. 3313 eingetragen worden die Handels- gesellshaft unter der Firma:

„L. Junker & Wilden“‘,

welche ihren Siy zu Köin-Lindeuthal und mit dem heutigen Tage begonnen hat.

Die Gesellshafter sind die zu Köln-Lindenthal wohnenden Kaufleute Johann Leonhard Junker und Joseyh Wilden.

Kölu, 27. September 1890,

__ Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

[37302] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist bei Nr. 1817 des hiesigen Handels- (Firmen-) Registers vermerkt worden, daß das vom dem zu Köln wohnhaft gewesenen, nunmehr verstorbenen Kaufmann Karl Friedrih Schneider . bei Lebzeiten daselbst geführte Handelsges{häft unter der Firma: „C. F. Schneider“ mit Einschluß der Firma auf dessen Wittwe Ma- thilde, geborene Weiß, Handelsfrau zu Köln, über- gegangen ift, welhe das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln fortführt. Sodann i\t in demselben Register unter Nr. 5538 die Handelsfrau Wittwe Karl Friedri Schneider, Mathilde, geborene Weiß, zu Köln als Inhaberin

der Firma: „C. F. Schneider“, heute eingetragen worden.

Ferner ist bei Nr. 603 des Prokurenregisters das Erlöschen der der jeßigen Wittwe Schneider früher ertheilten Prokura vermerkt worden und fodann unter Nr. 2550 und 2551 desselben Registers die Eintra- gung erfolgt, daß die Wittwe 2c. Schneider für ihre obige Firma den in Köln wohnenden Herren Karl Schneider und Otto Hindrichs und zwar jedem der- selben für sfich Profkuca ertheilt hat.

Köln, 29, September 1890.

__ Keßtler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgecichts, Abtheilung 7.

E [37303] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Lage ist bei Nr. 3156 des hiesigen Handels- (Gesellschafts-) R gisters, woselbst die Handelsgesellschaft unter der

Firma:

,„W. Krudewig“ zu Kölu vermerkt steht, heute eingetragen: Die Gesellschaft is durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst.

Die zu Köln wohnende Handelsfrau Wittwe Wil- helm Kruvewig, Anna, geborene Magdeburg, sett das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln fort.

Sodann ist in dem Firmenregister unter Nr. 5539 die Handelsfrau Wittwe Wilhe]sm Krudewig, Anna, geborene Magdeburg, zu Köln als Jnhaberin der

Firma: j „X. Krudewig“ heute eingetragen worden. Köln, 30, September 1890. Keßler, Gerichts\{chreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

E [37305] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Lage ist bei Nr. 2823 des hiesigen Handels- (Gesellschafts)- Registers, woselbst die Handelsgesellshaft unter der

irma: 6 „Mayer, Mertens & Cie,“ in Köln vermerkt steht, heute eingetragen :

Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst.

Köln, %0. September 1890,

Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

N 7 [87304] Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Lage ift bei Nr. 4492 des hiesigen Handels- (Firmen-) Registers vermerkt worden, daß der zu Brühl wob- nende Kaufmann Heinrich Witte die für seine Handels- niederlassung daselbst geführte Firma: „Richard Arny Nachfolger“‘

in die Firma: : j „Heinrich Witte“

geändert hat und ift derselbe mit seiner neuen Firma auf Nr. 5540 des\elben Registers übertragen worden. Kölu, 30, September 1890, Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

37306 Köln. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 5541 eingetragen worden der iw Köln wohnende Kaufmann Karl Meyer, welcher daselbft eine Handels- niederlaffung erri{chtet hat, als Inhaber der Firma:

„Karl Meyer“, Köln, 30, Septeinber 1890. Keßler, Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7.

Krenznach. Befanntmachung. [37349]

1) Unter Nr. 459 des hiesigen Firmenregisters wurde heute eingetragen die Firma „Fosef Mitt- wich“ mit dem Sigße zu Kreuzuach uxd als deren Inhaber der Kaufmann Sosepd Mittwich daselbst.

2) Im Prokurenregister wurde unter Nr. 90 ein- getragen, daß der vorgeaannte Joseph Mittwich für sein Handelsgeschäft seiner bei ihm wohnenden Ghefrau Frieda, geborenc Ohlig, Prokura er- theilt hat.

Kreuznach, den 6. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Landsberg a./W. Vefanntmachung. [37319]

Die unter Nr. 11 unseres Prokurenregisters ein- getragene Prokura des Kaufmanns Moses Jsaac zu Viet für die Firma H. W. Fsaac zu Viet ist heute gelöfcht.

Landsberg a./W., den 29. September 1890. Königliches Amtsgericht. Landsberg a./W. Befauutmahung. [37320] In unserem Firmenregiîter ist heute zu Nr. 167, woselbst die Firma „H. W. Jsaagc““ zu Viet

eingetragen steht, Folgead:s vermerkt worden : Das Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Moses Jsaac zu Viey übergegangen, welcher dasfelbe unter unveränderter Firma fortseßt. Ferner ist heute in das Firmenregister unter Nr. 568 die Firma: „9. W., Jsaac zu Vieh“ und als deren Inhaber der Kaufmann Moses Jsaac zu Vietz eingetragen worden. Landsberg a./W , den 29, September 1890. Königliches Amtsgericht.

Landsberg a./W. Vefanntmahung. [37321] In unserem Firmenregister ist heute zu Nr. 409,

wojelbst die Firma M. Wahrenuberg - hierse1bf|t

eingetragen steht, Folgendes vermerkt worden :

Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf den Kaufmann Richard Rasenack zu Landsberg a./W. übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma i C. Nasenack®. M. Wahreuberg Nachf.“‘ ortecht.

Ferner ift in unser Firmenregister heute unter Nr, 569 die Firma:

„N. C. Rasenack M. LWahrenberg Nachf.“‘ hierselb und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Raseaack hier eingetragen worden. Landsberg a./W., den 1. Oktober 1890, Königliches Amtsgeric)t.

Landsberg 2./W. Betkanntmachung. [37318] Die auf die Führung der Handels-, Géenossen- \{chafts-, Muster- und Zeichenregifter sich beziehenden Geschäfte sind vom 1. d. M. ab dem Amtsrichter Brandt hierselbst übertragen. Landsberg a./W., den 1. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht. Liegnitz. Vefauntmachnnug. [37317]

Zujolge Verfügung vom 2. Oktober 1890 sind an demselben Tage in unserm Firmenregister folgende Giniragungen bewirkt worden:

a. bei Nr. 393 die Firma M. J. Jablonski zu Liegnitz betreffend:

Die Firma ist nebst Geschäft auf den Kaufmann iy Jablonski übergegangen und deshalb hier gelöscht.

b, unter Ne, 975 die Firma M. J. Jablonski zu Liegnitz und als deren Jnhaber der Kaufmann Sccheye Jablonski zu Lieantit.

Lieguitz, den 2, Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. Lübeck. Eintragungen in das Handelsregister. Am 6, Oktober 1890 ist eingetragen : auf Blatt 1193 bei der Firma Borm «& Ehlers :

Der Gesellschafter Johann Ludwig Christian Borm ist ausgetreten.

Die offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst.

Das Geschäit mit der Firma ist auf den Gesell- schafter Ludwig Friedrih Ghlers als alleini- gen Inhaber übergegangen.

Auf Blatt 1555 die Firma J. H. Kreker.

Ort der Niederlassung: Lübeeck.

Inhaber: Johann Heinrich Christian Kreker, L und Mühlsteinfabrikant zu übe.

Lübeck, den 6 Oktober 1890,

Das Amtsgericht. Abtheilung IV. Funk Dr. P ropp.

Magdeburg. Handelsregister. [37322]

Die hier bestandene Zweigniederlassung des Verliner Spediteurvereius, Aktiengesellschaft in Verlin ist aufgehoben und die Firma unter Nr. 1454 des Gesell\haftsregisters gelöst.

Desgleichen sind die Prokuren des Adalbert Rähse, Emil Schrödter und Carl Ladwig Bramann, sämmt- lih in Berlin, für genannte Firma, unter Nr. 910, 911, 975 des Prokurenregisters gelöst. Magdeburg, den 2, Oktover 1890.

Königliches Amtsgericht. “Abtheilung 6.

Neu-Ruppin. Sefanntinachnng, (37323] Die unter Nr. 549 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma Oskär Schobrick zu Neu-Ruppin ist heut gelös{cht worden. Neu-Ruppin, den 26. September 1890.

[37268]

Königliches Amtsgericht.

Opladen. Befanntmachung. [37324] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift in das rokurenregister unter Nr. 27 die von der Firma oj. Vahlert zu Schlebusch dem Adolph Tillmans

daselbst ertheilte Prokura eingetragen worden, Opladen, den 1. Oktober 1890,

Elbers, Gerihtsshreiber des Königl. Amtsgerihts. Abth, I.

Ronneburg. Bekanntmachung. [37326] Im Handelsregister des unte#eichneten Amtsgerichts ist heute auf Fol. 90 die Firma Otto Hemmann in Ronneburg und als deren Inhaber der Schnitt- waarenhändler Otto Albin Hemmann in Ronneburg eingetragen worden. Rouaueburg, den 6, Oktober 1890, Herzogliches Amtsgericht. He yner.

Schwerin. Zufolge Verfügung des Groß- herzogliwen Amksgerihts hieselbit vom heutigen Tage ift in das hiesige Handelsregister Fol. 409 Nr. 341 eingetragen: Spalte 3, Die Firma „Oscar Schulz“, Spalte 4. Ort der Niederlassung: „Lanckow bei Schwerin i. /M.,“ Spalte Inhaber: „Erbpachthofbesiger Oscar Schulz zu Lanckow bei Schwerin i /M,* Schwerin, den 27, September 1890. &. Meyer, Amtsgerichtssekretär.

[37327]

[37328]

Schwerin. Zufolge Verfügung des hiesigen Großher;oglihen Amtsgerihts vom 29, September 1890 ift in das hicsige Oandelsregister Fol. 206 zu Ne. 178 zur Firma: „Fozannes Schmivt“ an demselben Tage eingetragen:

Spalte 3: Die Firma Johannes Schmidt ift erlosïchen. |

Schwerin, den 29, September 1890,

F. Meyer, Amtsgerichts-Sefkretär.

Stade. Vefkfanntmacung. [37329

In das hiesige Handelsregister ist ”eute Blatt 1 zu der Firma:

I. H. Holl Nachfolger I. F+ Mesecfe in Col. 3 eingetragen:

Das Geschäft ift auf den Kaufmann Claus Johann Bendix in Stade übergegangen und wird von dem- selben unter der bisherigen Firma fortgeführt.

Stade, den 6. Ofttober 1890.

Königliches Amtsgericht. I.

Stargard. Befanitmachung. [37330] Zufolge Verfügung vom 2. d. Méts. ift heute in a a el i eingetragen unter neuer r. 59:0 Firma der Gefellshafst: Shück & Co, Sit der Gesellshaft: Maricufließ. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: a, der Gärtnereibesißer Erih Schück, b, der Gärtnereibesißger Wilbelm Thürmer in Marienfließ. Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1890 be- gonnen. Stargard, den 3. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht. E [37331 Waren. Zufolge Verfügung vom beutizen ist in das hic:sige Handeléregister Fol. 132 Nr. 12 zur Firma Pechel & Bollhagen eingetragen: Col. 3. Die Firma ift in „Heinr. Fr. Pechet“ verwandelt, Waren, den 6. Oktober 1890, Großherzoglich Mecklenburg-Sc{werinies Amtsgericht. Handelsrichterliche Bekanntmachung. Fol, 445 Bd. Il. des biefigen Handelsrezi heute vermerkt worden, daß die Fi Wehmer in Coswig gelöst ift. Zerbft, den 3. Oktober 1899. Herzoglich Anhaltisches AmtsgeriSt. (Unterférift )

Zerbst.

- ® Muster-Negister.

(Die ausläândishenr Muster werdex unte Lei pzig veröffentlicht.) Lichtenstein. T E?

In das Musterregister ift eixgeiracn: |

Nr. 67. Firma A. Bauch Nchfgr. ix Lüdhte=- stein, 5 Muster, Nr®1 bis 5, für Stabldrabtiiten m einge!eßten Maillons, und 2 Matter. Ne. & und T für Maillons besonderer Art (mit fünf ÆSern einem ovalen Mittel- oder Fadenlode und £4 renz Endlöchern), verschlossen, plastise Erzzuunife. Schuhfrist 3 Jahre, angemeldet am 16. Sertemter 1890, Nachm. 5 Ubr. Nr. 68. Ziegelfabrikaunt Friedrich Wällen Gruner in Lichtenstein, 1 Muster für Shundat- falzziegel, offen, Pplaftisdes Grzeraai: S eut 3 Jahre, angemeldet am 17. Septemder 1220, J 3 Uhr. Königliches Amtsgeri&t Lichtemütein,

am 6. Oktober 1890.

M.-GIadäbach.

In das Mosterregisier è : Nr. 597. Firma C. C. Vang Nachfolger 2 Rheydt, 1 Padet mit 1 Muster, verfiegelt, Fübiher- muster, Fabriknummer W1 d,x, SSahfrit § Iulea, angen am I. September 1880, Verwittags

br.

Nr. 598. Firma Heingzenberg & Cie. r M.-Gladbach, st! Packet mir d Mustern fir hut wollenen Unterrockttefff, verstegelt. Filter Fabriknummern 7378, T3387, T8 Ta 2E 6792, 67924. 7395, T3%2, S2 S ute 7401è, 7413, T4134, T4238, T, T5. T TEIT Scußfcist 5 Jahre, angemeldet am 16. Septen 1890, NaŸmittags 5 Ukr.

Nr. 599 Fama Gebr. Sejulte #& Wu in M.-Giadbat, 1 Uan: wit W Le R

offen, Flä&ecnmuster, Fabre Wi 8

IST70d ?

R alt, D É Mitt d CINLT CERT 2

Wg D

68, 146, 183/%, 193/44, 215, NA WUA VA A 468/70, 4/5, 5001/3 501, C, Sk S SY