1890 / 244 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

HEOS

Bartensteïin. SVefanntuächung, [37732]

In unser Register zur Eintragung der Aus- \{ließung der ebelihen Gütergemcinshaft unter Kaufleuten ift heute zufolge Verfügung vom 25. Sep- tember d. Is. unter Nr, 153 eingetragen :

Der Kaufmann Friedrich Wilhelm Plaumann in Friedlaud hat für seine Ehe mit Antouïe, geb. Kahnert, verwittwete Glgubitz, die Gee meins{chaft der Güter und des Erwerbes ausge- \ch{lof}en.

Bartenstein, den 29. September 1890. Königliches Amtsgericht. I1.

Bartenstein. Befanntmahung. [37733]

In unser Register zur Eintragung der Aussclie- ßung der ebelihen Gütergemeinshaft unter Kauf- leuten is heute zufolge Verfügung vom 25, Sep- tember 1890 unter Nr. 154 eingetragen:

Der Kaufmann Friedrich August Nieswandt in Laudsberg hat für feine Ghe mit Minna, geb. Grajecki, die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen.

Varteusteiu, den 29. September 1890.

Königliches Amtsgericht. T1.

Berlin. Game n N des Königlichen Amtsgeri - zu Berlin.

Zufolge A ehigung vom 8, Oktober 1890 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt:

Sn unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 10 003, woselbst die aufgelöste Handelsgesellshaft in Firma: Eduard Leusch vorm. Carl Vetter

vermerkt steht, eingetragen: : Die Vollmacht des Liquidators ift erloschen.

Fn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 12 292, _wöselbst die Handelsgesellswaft in Firma: P. Schulz & Ehefrau mit dem Siße zu Verlin vermerkt steht, ein- gétragen : A : :

Der Kaufmann Friedri Ferdinand Pietsch- mann zu Berlin is am 1. Oktober 1890 als Handelsgesellschafter eingetreten, jedo von der Vertretung ausgeschloffen.

Die Firma ift in

Schulz, Pietschmaun & C°. geändert.

Sn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 10 917, woselbst die Handelsgesellschaft in Firma: Jul. Münnich's Buchhandlung (Leungsfeld & Liebrecht) ; mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen : Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueber- cinkunft aufgelöst. j Der Buchhändler Max Liebrecht feht das Handels8ges{chäft unter unveränderter Firma fort. Vergleihe Nr. 21 061 des Firmenregisters. Demnächfl is in unser Firmenregister unter Nr. 21 061 die Handlung in Firma: Jul. Münnich's Buchhandlung (Lengsfeld & Liebrecht) mit dem Sitze zu Verlim und als deren Inhaber der Buchhändler Max Liebrecht zu Berlin ein- getragea worden.

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: M. BVlumenreich u. am 1. Oktober 1890 begründeten offenen Handels- gesellschaft (Geschäftslokal : Münzstraße Nr. 17) find der Kaufmann Paul Felix Blumenreih und dessen Ehefrau Marie Luise, geb Boelck, Beide zu Berlin, die nur gemeinsam zur Vertretung der Gesellschaft berehtigt find. Dies is unter Nr. 12453 des Gesellschafts- registers eingetragen worden. Die Gesells@after der hierselbst unter der Firma: Artistische Union E. K. Müller & am 1, Dftober 1890 begründeten offenen Handel8- } geseUschaft (Geschäftslokal : Markgrafenstraße Nr. 51) | sind der Buchhändler Eduard Karl August Wilhelm Müller zu Reinickendorf und der Buchhändler Carl Edmund Adolf Laemmerhirt zu Lichtenberg. Dies ift unter Nr. 12 454 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden. In unsec Firmenregister find je mit vem Sihe zu Verlin unter Nr. 21058 die Firma; « R. Martin (Geschäftslokal : Prinzenstraße Nr. 31) und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Theodor Rudolph Martin zu Berlin, unter Nr. 21059 die Firma: L Fr. Zillessen (Geschäftslokal: Schönhauser Allee Nr. 141 a.) und als deren Inhaber der Buchhändler Friedrich Eberhard Ziklessen zu Berlin eingetragen worden.

In unser Firmenregister is unter Nr. 21 060

die Firma:

E. Bieber mit dem Sihe zu Hamburg und einer Zweignieder- lassung in Berlin (hiesiges Geschäftslokal: Leipziger- straße Nr. 128) und als deren Inhaber der Hof- Photograph und Professor Leonard Berlin zu Ham- burg eingetragen worden.

Der Kaufmann Leopold Friedländer zu Berlin

hat für sein hierselbft unter der Firma: Friedländer &

bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregister Rr. 6741) dem Adolph Fehlberg zu Berlin dergestalt Kollectiv- Prokura ertheilt, daß derselbe in Gemeinschaft mit einem anderen Kollektiv-Prokuristen der Firma die- selbe zu zeihnen berechtigt ist.

Dies ist unter Nr. 8653 des Prokurenregisters ein- getragen worden.

Die dem Theodor Libbert zu Berlin für die vor- (izunte Firma ertheilte Kollektiv-Prokura is er- oschen und is deren L\{chung unter Nr. 7936 tes Prokurenregisters erfolgt.

Gelö\{t find: Firmenregister Nr. 17 7 T U Firma: Gefellschaft zur Verwerthung der Ztvil- linger’ schen Pateute Bauer & Zwvillinger.

Firmenregifter Nr. 9790 die Firma: Adolph Schebeler. Prokurenregister Nr. 8502,- die dem Julius Louis ranz Maemede zu Berlin für die frühere ofene andelsgesellshaft in Firma: M. Kulint & N. Deißler ertbeilte Prokura. Werlin, den 8. Oktober 1890, Königliches a Ne I. Abtheilung 56. a.

Berlin. Bekanntmachung. [37744]

Jn unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 553 die Firma Stöckleïin & Comp. mit dem Sitze zu Stralau und als deren Inhaber der Chemiker Willy Stöcklein zu Stralau eingetragen fteht, ift Folgendes eingetragen worden:

Die Firma ift erloschen Berlin, den 7. Oktober 1890, j Kön igliGes Amtsgericht 11. Abtheilung VIII.

Eieleseld. Sandel8regifter [37745] des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld.

Die unter Nr. 1237 des Firmenregisters eingetra- gene Firma Fr. Max A BieléfelD (Firmeninhaber: die Ehefrau Max Weinberg, Rosa, geborene Seldis, in Bielefeld) is gelöscht am 3. Oktober 1890.

Die dem Kaufmann Max Weinberg zu Bielefeld für die Firma Fr. Max Weinberg zu Bielefcld ertheilte, unter Nr. 358 des Prokurenregisters ein- getragene Prokura is am 3. Oktober 1890 gelöscht.

[37495] Blumenthal. Sn das hiefige Handelsregister Band 11. Blatt 27 ist heute zu der Firma Hammers8- beer Ziegeleigesellschaft Tobias & C°_ cin- etragen: y Spalte 3. Der bisherige Theilhaber A. Tobias in Brake a./Weser ist ausgeschieden. Vlumeuthal, den 4. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

Bojanowoe. SBefanntmachung. [37505]

Fn unserem Firmenregister ist bei der unter Nr. 3 aufgeführten Firma J. S. Rothert zu Punitz zufolge Verfügung vom heutigen Tage nachstehende Eintragung bewirkt worden:

Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf den Kaufmann Rudolf Weicht zu Puniß übergegangen, welcher daselbe unter der Firma:

Nudolf Weicht vormals J. S. Nothert

fortseßt. ;

Die Firma is übertragen nach Nr. 57 des Firmenregisters. i i

Zugleih is in unserem Firmenregister unter

Nr. 57 die Firma Rudolf Weicht vormals J. S. Nothert zu Punitz und als deren Inhaber der Kaufmann Rudolf Weicht daselbst eingetragen worden, Bojanowo, den 4. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

Bonn. Vekanntmachung+ [37496] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das Viefige Handels-Firmenregister unter Nr. 334 die

Handelsfirma :

Jean Lander mit dem Sitze in Poppelsdorf und als deren Inhaber der in Poppelsdorf wohnende Kaufmann Sohann Anton genannt Jean Lander ein- getragen worden,

VBoun, den 6. E 1890, Ice U, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Bonn. Vekanuntmachung. [37497]

Zufolge Versügung vom heutigen Tage ift in das biesige Handels-Gesellshaftsregister unter Nr. 293, wofelbst die Handelsgesell\{aft unter der Firma:

Chr. Pfeiffer & Cie, mit dem fe in Kessenich bei Bonn und als deren Gesellschafter : 1) August Wernecke, Techniker in Bonn, 2) Ghristian Pfeiffer, Kaufmann in Kessenicz, vermerkt stehen, folgende Eintragung ‘erfolgt :

Das Handelsgeschäft ist durch Vertrag auf den in Bonn wohnenden Kaufmann Huzo Rauh übergegangen, welcher dässelbe unter der Firma:

Chr. Pfeiffer & Cie. Nachf. fortseßt.

Zuglei ist in das hiesige Handels-Firraenregister unter Nc. 333 die Handelsfirma :

Chr. Pfeiffer & Cie. Nachf. mit dem Sitze in Vonu und als derea alleiniger íöInhaber der in Bonn wohnende Kaufmann Hugo Rauh eingetragen worden. Boun, den 6. Oktober 1890,

é; Gerichts\chHreiber des KönigliGen Amtégerichts.

reslau. Bekanntmachung. [37739] In unser Firmenregister i Nr. 8095 die Firma W. Vöhm hier und als deren Inhaber der Kauf- mann Wilhelm Böhm hier heute einget:agen worden. Breslau, den 3. Oktober 1890, Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [37738] In unser Prokurenregister ist bei Nr. 27 das Er- löschen der der Marie Flatau, geborene Becher, von dem Kaufmann Siegismund Flatau hier für die Nr. 43 des Firmenregisters eingetragene Firma Siegismund Theod. Flatau hier ertheilten Prokura heute eingetragen worden. Breslau, den 3. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht, Breslau. Bekanutmachung. [37743 In unser Gesellschastsregifter 1 bei Nr. 2388, betreffend die Kommanditgesellschaft Hugo Löwyh & Go. hier, heute cingetragen worden; Die Gesellschaft ift aufgelöst. Breslau, den 3. Oktober 1890, Königliches Amtsgericht. Breslau. Bekanntmachung. [37742] In unser Firmenregistec is bet Nr. 7362 das Erlöschen der Firma „Cosmopolitc“ Futernatio- nale Maler Societät Sontag & Brieger hier heute eingetragen worden. Breslau, den 4. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

Breslau. efanntmachntt Jn unser Gesellschaftsregister ift 1) dem Kaufmann Gustav Thiemann Breslau, ; 9 dem Kaufmann Karl Herzog ebenda f am 1. Oktober 1890 hier unter der Firma Thie- manu «& Herzog errihtete offene HandelsgefeUschaft beut eingetragen worden. Breslau, den 4. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Sekfanntmachung. [37740] Jn unser Firmenregister is Nr. 8096 die Firma P. Noksch Metallurgische & chemisch-techuische Fabrik hier und als deren Inhaber der Chemiker Paul Ros hier heute eingetragen worden. Breslau, den 4. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Vekanutmachung. [37737] Sn unser Firmenregister ist Nr. 8098 die Firma Hermann Hopf hiex und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Hopf hier heute eingetragen worden. : Breslau, den 6. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. Breslau. Vekanntmachung. [37736 In unser Firmenregister ist Nr. 8097 die Firma Georg Krause hier und als deren Inhaber der Kaufmann Georg Krause hier heute eingetragen worden. Breslau, den 6. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht.

Eilenburg. SBefanntmachung. 137750]

Fn unser Gesellschaftsregister ist bei der unter

Nr. 13 verzeichneten Eilenburger Kattun-Manu:

factur - Aktien - Gesellschaft folgender Vermerk

heute eingetragen worden :

Fn der 18. ordentlichen Generalversammlung vom

15, September 1890 sind die statutenmäßig aus-

scheidenden zwei Mitgliéedec des Auffichtsraths, Dr

med. Adalbert Jahn zu Warmbrunn und Fabrikant

Heinri Huth zu Wörmliß, wiedergewählt, und ift

an Stelle des verstorbenen Majors a. D. Degen-

foibe zu Halle a. S. der Kaufmann Emil Jahn zu

Halle a. S. zum Mitgliede des Aufsichtsraths

gewählt. L

Ferner sind in der Sitzung des Aufsichtsraths von

demselben Tage '

der Banquier Emil Steckner zu Halle a. S. zum Vorsißenden des Aufsihtsraths und

der Dr. med. Adalbert Jahn zu Warmbrunn zum stellvertretenden Vorsißenden d:8 Auf- htéraths

wiedergewählt.

Eilenburg, den 30. September 1890. Kznigliches Amtsgericht. Elberseld. Befanntmachung. [37749]

In unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 1852, woselbst die aufgelöste Handels-Kommanditgesell- {aft in Firma Gustav Eller & Cie. zu Elber- feld vermerkt steht, eingetragen:

Die Eigenschaft des Kaufmanns Otto Hellmann zu Elberfeld als alleinigen Liquidators ift erloschen.

Elberfeld, den 6. Oktober 1899.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung I.

[37751] Erfurt. Die vol. I. pag. 83 des Prokuren- registers eingetragene Prokura des Kaufmanns Johannes Fries hier bezüglih der Firma H. Neus Nachfolger ist auf Verfügung vom heutigen Tage gelö\{cht worden. N Erfurt, den 3. Oktober 1890. j Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. EsSssen. HandDelsregisier [37 748] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. Sn unser Miernenvegtiter ist unter Nr. 1158 die Firma Gebrüder Alsberg zu Essen und als deren Snhaber der Kaufmann Aibert Frankenstein zu Fler- lohn am 3. Oktober 1890 eingetragen.

Gleiwitz. Bekanntmachung. [37846]

Die in Nr. 744 des diesscitigen Firmenregisters

eingetragene Firma Adolf Brenuer zu Gleiwiß ist heute gel8\{t worden. i Gleiwig, den 30. September 1890. Königliches Amtsgericht.

[37755] Görlitz. In unser Firmenregister ist heute unter Nr, 1098 die Firma Hermaun König und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Hermann König zu Görliß eingetragen worden. Görliß, den 7. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht. T.

[37754] Görlitz. Sn unfer Firmenregister is unter Nr. 1097 die Firma H. Otto und als deren In- haber der Kaufmann Karl Herrmann Otto zu Görlitz eingetragen worden. Görlitz, den 7. Oktober 1890, KBnigliches Amtsgericht. Ik.

»

[37753]

Görlitz. In unser Firmenregister is unter

Nr. 1099 die Firma Bruuo Lehmanu und als

deren Inhaber der Kaufmann Bruno Hermann Leh- mann zu Görlitz eingetragen worden.

Görlitz, den 8. Oktober 1890. : Königliches Amtsgeri@t, I.

GrosSrudestedt. Bekanntmachung. [37752] Fn unserem Handelsregister sind heute zufolge Beschlusses vom 2. d. M.

3\cht roorden die Firmen: R Kramer in Vogelsber4, Fol, 7,

b. A. Friedrich in Dolishausen, Fol. 8,

c. Christian rger Halle in Vogels- berg, Fol. 18,

Wilhelm Ocftger in Nicthnordhausen,

Fol. 24, Vippachedelhausen,

z, Kanold in Fol. 29, J. N. Wihleb in Nöda, Fol. 32, L. A. Bräutigam in Vippachedelhausen,

Sa

L T r. 2%41 die von

Fol, 45,

p Rum S

. Je C. Gerlicch in Alperstedt, Fol. 49,

i

Grünberg.

Generalversammlung vom 3. Gesellschaftsvertrag folgende Abänderungen erfahren :

Vol 5 | k, Carl Schaß in Schloß vippach, Fol. 53, 1. L. Drescher in Eckstedt, Fol. 59, w. S. Dölle in Schloßvippach, Fol. 64, n. F. Schütze in -Orlishauseu, Fol. 83, 9) eingetragen worden die Firmen: a F. Wagenkuecht in Vogelsberg, Fol. 99 und als Inhaber Franz Wagenknecht daselbft, b. Fr. Nödiger jr. in Schloftvippach, Fol. 100 und als Inhaber Friedri Rödiger jun. daselbst, Großrüdestedt, am 4, Oktobex 1890. Großherzogli Sächs. Amtsgericht. Linsenbarth.

Bekanntmachuug. [37537] In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der

unter Nr. 99 eingetragenen Aktiengesellschaft „Eng- lische Wollenwaaren - Manufactur vormals Oldroyd & Blakeley“ in Spalte 4 VeR Ee der Gesellschaft“ Folgendes eingetragen worden:

r Rechts-

Durch Beschluß der ordnungsmäßig abgehaltenen Juni 1890 hat der

a An Stelle des {hon früher fortgefallenen §. 15

ist cin neuer § 15 dergestalt entstanden, daß die beiden leßten Abschnitte des bisherigen §. 14 zu cinem selbsiständigen Paragraphen, dem §. 15, er- O sind und die entsprecende Ueberschrift erhal- en haben.

b, Der 8. 18 if dahin geändert, daß er nunmehr

folgende Fassung erhalten hat: Der Aufsichtsratk besteht aus mindestens 3 und höchstens 7 von der Generalversammlung zu wählenden Aktionären. Die Wahl des ersten Aufsichtsraths der Gesellschaft er- folgt in der stattfindenden konstituirenden Generalversammlung der Aktionäre.

beute nach Vollziehung des Statuts

Der erste Aufsichtsrath bleibt bis zur erften außer-

ordentlihen Generalversammlung, welche vor Ablauf eines Jahres stattfinden muß, in Function.

In der ersten außerordentlihen Generalversamm-

lung findet etne Neuwah! des Aufsihtsraths statt. Die: Functionsdauer der von der ersten außerordent- lien oder den späteren Generalversammlungen zu wählenden Mitglieder beträgt 5 Jahre.

Die Aus\cheidenden sind wieder wählbar. Scheidet

vor A‘lauf der Wahlperiode aus irgend einer Ver- anlassung ein Mitglied aus, oder ist daësclbe nach

Entscheidung des Aufsichtsraths dauernd an der Auë- übung seines Amtes verhindert, fo ist eine E

wahl an Stelle des ausgeschiedenen nur dann noth wendig, wenn ohne eine folhe die Zahl der Auf- fictsrathsmitglieder niht mehr drei betragen würde.

Verwandte der gegenwärtigen Inhaber der Firma Olèroyd & Blakeley sind niht wählbar.

c Der erste Saß des §. 20 hat folgenden Zu- say erhalten: „und wiederholt dies, sobald im Laufe des Jahres eines dieser Amter zur Erledigung kommt, oder sobald die Inhaber dieser Aemter nach über- einstimmender Ansiht der Uebrigen auf längere Zeit an der Ausübung des Amtes verhindert werden.

d Im §. 25 find am Anfange des Abschnittes 4 an Stelle des Wortes „Drittel“ die Worte „ein zwoanzigstel“ geseßt worden.

e Im 8. 31 find die Worte „Scheiden Aufsichts- rathamitglieder bis zu ergänzen“ weggefallen.

f Dcr §. 34 hat folgende Fassung erhalten:

99

Die Ucberweisungen an den Reservefonds 33 böôren auf, sobald derselbe die Höhe von zehn Pro- zent des emittirten Grundkapitals erreicht hat; der dafür bestimmte Gewinnantheil fällt alsdann den Aktionären zu, soweit die Generalversammlung nicht auf den Antrag des Aufsichtsraths beschließt, die- selben einem Spezialreservefonds zu überweisen. Nur im Falle der Verminderung ist der Reserve- fonds nah den Bestimmungen des §. 33 wieder zu ergänzen.

g. Dex

S. dl. „Sollte das Handelsgeriht Abänderungen oder Erzänzungen der vorstehend beschloffenen Bestim-

& 37 hat e Faffung erhalten :

mungen anordnen, so wird der Vorstand ermächtigt, diese Abänderungen vorzunchmen und deren

Ss

a“ tra„ung zu beantragen. Die vorstehenden Abändezungen des alten Gesell-

\haftsstatuts vom 8, April 1884, find durch die

oben gedahte Generalversammlung in Verbindung mit den zur Zeit in Geltung befindli@en Bestini- mungen des alten Statuts neu redigirt worden und befindet \sich die Ausfertigung des neu redigirken Gesellschaftsvertrages bei den diesseitigen Akten, Band II. s Á Dieser neu redigirte Gesellschaftsvertrag ist dem- gemäß mit der Maßgabe, daß dessen §. 5 inzwischen rwoicederum eine neue, bereits in das Gesellschafts- register eingetragene und öffentli bekannt gemachte Fassung Ae hat, in Verbindung mit den nachG- stehenden, von dem Vocstande in Gemäßheit der ibm dur den oben veröffeutlihten 8. 37 beigelcgten Befugnisse zu notariellem Protokoll vom 18. Juli 1890 bes{lossenen Abänderungen für die Rechts- verhältnisse der Gesellshaft maßgebend. Die leßt- gedahten Abänderungen betreffen folgende Punkte: 1) der §. 25 des neu redigirten Gesellschaftsver- trages ist dahin abgeändert bezw. berichtigt : „daß die im Abschnitte 1 desselben enthaltene Paragraphen-Zahl „22" geändert worden ist in „23“ und die im leßten Abschnitte vorhandene Paragraphen- Zahl „23" in „24“ umgewandelt worden ijt. 9) Das im ersten Abschnitt des §. 32 enthaltene Wort „Geselischaftsjahr“ ist in „Geschäftsjahr“

und 3) im 8. 35 /

a. das unter b, enthaltene Wort „allen“ in ¿ale :

b. die unter e, enthaltene Aktienzahl „1124“ în 1424",

c das im ersten Absatze des Abschnitts 11. en- haltene Wort „begründete“ (begründete

Gesellschaft) in „neubegründete“ abgeändert und

die im lehten Absaß des §, 35 unker dem leßten d. ausgeführte Firma „Baß, Hudson_® & Sons“ in „Baß, Hudson & Sons" berihtigr worden.

Grünberg, den 3, Oktober 1890. Königliches Amtsgericht. 111.

E E R R P B R

Zäekish in Schloßvippach,

i N : U S E E Ks

| ./W. Handelsregister [37758] des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i./W. 2a S E qu 4. Se 1890 ad Nr. 45: es, Reg. ie Handelsgesellschaft Kohlhage & Schemann zu Hagen mit A A ¿u Fserlohn und Siegen ist dus: gelöst. ad Nr. 331 Pr. Reg. Die dem K i Schmidt zu Iserlohn für die Firma E Schemaun ertheilte Prokura ist erloschen. «R 951 F. SA erl Firma E: & chemann zu Hagen und als d Kaufmann Otto Wenker zu A O

Wagen L/W. Handelsregifter {3 des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen E. Eingetragen am 4. Oktober 1890. ad Nr, 17 Ges.-Reg., woselbst die Firma Ge- brüder Elbers zu Hagen vermerkt steht: Der Fabrikant Carl Elbers und der Fabrikant Dr. Wilhelm Elbers, Beide zu Hagen, sind als Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten.

Hagen i/W. Sanbvelsregifter [37759] des Königlichen Amt®2gerichts zu Hagen i./W. Eingetragen am 4. Oktober 1890.

ad Nr 598 F.-Reg., woselbst die Firma F. Naust zu Hagen vermerkt steht:

Die Firma ist durch Vertrag auf den Kauf-

mann Julius Severin zu Hagen übergegangen.

Nr. %2 F ‘Reg. Die Firma F. Nausft zu

Hagen und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Severin zu Hagen. Hagen i/W. Sandel8regifter [37761]

des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i./W.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 954 die Firma Friedrich Schroeder und als deren In- haber der Fabrikant Friedri Schroeder zu Volmar- stein am 4. Oktober 1890 eingetragen.

Wagen i/W. Saudel8regifter [37760] des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i/W, Eingetragen am 4. Oktober 1890,

ad Nr. 450 Ges.-Reg., woselbst die Firma Weiu- berg «& Klestadt zu Hagen vermerkt steht; Der Gesellschafter Isidor Klestadt ist ausge- schieden und die Gefellshaft aufgelöst. Nr. 953 F.-Reg. Die Firma Weinberg & Klestadt zu Hagen und als deren Jnhaber der Kaufmann Albert Weinberg zu Hagen.

Hamburg. Eintragungen [37853] in das Haudelsregister. 1890, Oktober 4. J. H. Spreher. Diese Firma hat an Carl

Friedrich Waldemar Kupke Prokura ertheilt.

Krukenberg & Wendt. Nach dem am 1. Oktober 1889 erfolgten Ableben von Carl Wendt wird das Geschäft von dem überlebenden Theilhaber Emil Rudolph Berthold Krukenberg, als alleinigem In- haber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Max Doecbbeliu & Co. Commanditgesells{aft. Persönlich haftender * Gesellschafter: Max Gustav Eugen Doebbelin.

Saulmann «& Falkenstein. Inbaber: Saulmann und Gustav Falkenstein.

W. Zoder. Diese Firma hat die an Oito Grnst Guîtav Henningsen ertheilte Prokura aufgehoben.

Krauel & Co. Nach erfolgtem Ausscheiden der bisherigen Kommanditisten wird das Geschäft von dem persönlich haftenden Geselishafter Carl Otto Kravel, als alleinigem Inhaber, unte- unver- änderter Firma fortgeseßt.

Jaluit- Gesellschaft. Die Gesellshaft hat die an Johann Carl Detlev Holm ectheilte Prokura auf- gehoben und ftatt dessen Carl Christian Heinri Benthien gemäß §8. 13 der Statuten dergestalt zum Prokuristen bestellt, daß dersetbe berechtigt sein sell, die Firma der Gefellswaft per procura in Gemeinschaft mit cinem Mitgliede des Vor- standes zu zeicnen.

Oktober 6.

Knackstedt & Assmaun. Diese Firmx bat an Anton Eduard Hubert Farina Prokura ertheilt. Dehn, Heine & Windmüller. Diese Firma hat

an Otto Moriß Bonne Peokura ertheilt.

Ferd. Jahus & Co. Wilbelm August Christel Richard Dollberg ift aus dem unter dieser ¿Firma geführten Geschäft außgetreten; dasselbe wird von den bisherigen Theilhabern Beorg Friedrich Ferdinand Jahns und Georg Heinrih August Dollberg unter unveränderter Firma fortgesetzt.

Thomson - Houston Futernational Electric Cowpany zu Portland (Nord-Amerika). Die Gesellschaft hai Louis Jones Magec zu ihrem hiesigen Bevollmächtigten bestellt. Derselbe ist laut der beigebrachten Vollmacht ermächtigt, die Gesellshaft hinsichtlih der Einführung, der Ver- miethung und des Verkaufes von electrishen An- lagen, Maschinen und Apparaten zu vertreten, darauf bezügliwße Contracte abzusc;ließen, Gelder, Waaren und andere Gegensiände in Empfang zu nehmen und darüber zu quittiren, auch die Gesell- \chaft vor den hiesigen Gerichten zu vertreten.

Oktober 7.

Williant Daus. Diese Firma hat an Daus, geb. Zawrias, Prokura ertheilt. M. W. Joost. Diese Firma hat an Paul Gerhard

Joost Prokura ertheilt.

Haus Miel. Inhaber: Hans Michel.

Langbehn «& Prediger. Inhaber: Johann Heinrich Langbehn und George Otto Max Prediger.

S. Seemaun. Inhaber: John Alphons Heinrich Seemann.

Lebensversicherung8-Gesellschaft zu Leipzig. Die Gesellschaft hat Henry Salomon, in Firma Henry Salomon jr., zu ihrem hiesigen General- agenten ernannt. Derseibe ist laut der beige- brachten Vollmacht ermächtigt, die Gesellschaft vor den hiesigen Gerichten zu vertreten. ;

Die früher von der Geselischaft an Isaac Nehemias, in Firma J. Nehemias, ertheilte Voll-

„macht ift aufgehoben.

C. de la Camp. Diese Firma hat die an Paul Stranten ertheilte Prokura aufgehoben.

O. Zellmann Wwe. Inhaberin: Wilhelmine Catharina Dorothea, geb. Polascheck, des Heinri Friedrich Carl Theodor Otto Zellmann Wittwe,

Das Landgericht Hamburg.

Louis

Emma

[amm GSHandelsregiser des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. T. Die untec Nr. 262 des Firmenregisters ein-

getragene Firma: F. Kollnann

(Firmeninhaber: der Kaufmann Friedri Kollmann ¿u Effen a./d. Rubr) ift gelös{cht am 6. Oktober 1890. „IT, Die dem Kaufmann Theodor Brün zu Hamm für die Firma F. Kollmann zu Hamm ert eilte, unter Nr. 57 des Prokurenregisters eingetragene Pro- fura ist am 6. Oktober 1890 gelöst. I. In unser Firmenregister ist unter Nr. 271 die Firma Th. Vrüu und als deren Inhaber der Kaufmann Theodor Brün zu Hamm am 6. Oktober 1890 eingetragen.

Hamm, 6. Oktober 1890.

[37590] Horn. In das Handelsregister is heute ecin- getragen: Arminius, Actiengesellschaft für Vier-

brauerei und Kalkgewiunung mit L O Us g E er Gesellshafts8vertrag datirt vom 22. s ues Zeitd: G O ie Zeitdauer der Gesellschaft ist unbestimmt.

Zweck der Gesellschaft ist der Erwerb u seither unter der Firma E. Honerla Söhne in Kohlstädt von dem Guts- und Bierbrauereibesizer W. Scheel betriebenen Brauereiunternehmens fowie die Fort- führung und eventuelle Erweiterung desselben und der Betrieb aller noch dem Ermessen des Aufsichts- raths damit in Verbindung stehenden Geschäfte, namentli au die Herstellung von Wasserkalk. __Das Grundkapital dec Gesellschaft ist auf 500 000 M festgeseßt und zerfällt in 200 auf den Inhaber lautende Vorzugsaktien à 1000 4 und 300 auf den Inhaber lautende Siammaktien à 10009 #4 Den Vorzugsaktien ist ein prioritätischer Anspru auf fünf Prozent Dividende und bei etwaiger Auf- un der Gefellschaft die Kapitalsrückzahlung mit rückständiger Dividende vor den Stammaktien ge- währleistet. Die Aktien können gegen Erlegung einer vom Vorstande mit Genehmigung des Auf- fihtêraths festzuseßenden Gebühr in Namen-Aktien umgewandelt werden. Auf Namen lautende Aktien sind dur Indossament übertragbar.

W. Scheel überträgt der Gesellschaft seine in der Gemeinde Kohlstädt belegenen sämmtlichen Grund- stücke und die darauf errihteten Gebäude einsließlich der maschinellen Einrichtungen, sowie das dazu gehörige lebende und todte Inventar, ferner sein im Stadtbezirke Pyrmont belegenes Grundftück mit Eis- keller. Mit dem Grundbesiße übernimmt die Ge- sellschaft ingrofsirte Schulden nebs Zinsen zu 39371 M 66 F Z. Die Gegen!eistung is auf 468 608 4A 92 A festgeseßt. W. Steel erhält 170 Stück Vorzugsaktien und 300 Stück Stamm- aktien, welche im Betrage von 468 608 4 92 als dur die erwähnte Gegenleistung voll bezahlt gelten, wogegen der UebersGuß des Nennwerths der Aktien mit 1391 4 08 Z baar bezahlt ist.

Der Vorstand besteht nah näherer Bestimmung des Aufsichtsraths aus cinem oder wehreren Mit- gliedern, wehe durch den Aufsichtsrath ernannt wer- den. Der Aufsichtsrath kann außerdem ein oder mehrere stellvertretende Vorstandsmitglieder wählen. Alle Urkunden und Erklärungen des Vorstandes sind für die Gesellschaft verbindlich, wenn sie mit der Firma der Gesellschaft urd, sofern der Vorstand aus einer Person besteht, von dieser, oder wenn der Vor- stand aus zwei Direktoren besteht, von den beiden Direktoren oder von einem Direktor und einem Pro- kuristen unterzeihnet sind. Der Vorstand bedarf zu E Geschäften der Zustimmung des Aufsihts- raths,

Die Generalversammlungen werden vom Vorstande

oder Aufsichterathe berufen und finden in Kohlstädt

statt. Eine Versammlung is ordnung8mäßig be-

rufen, wenn die Einladung zu derselben wenigstens

vierzehn Tage vor dem für die Generalversammlung

bestimmten Tage in den Geselschaftsblättern ver-

öffentliht ist. Bekanntmachungen der Gesellschaft

gelten als ordnungsmäßig erfolgt, wenn sie einmal

in dem „DeutsWen Reichs-Anzeiger“ und der „Lippi-

\chen Landeszeitung“ veröffentliht sind. Urkunden

und Bekanntmawungen des Aufsichtsraths sind

mit der Firma der Gesellschaft unter Hinzufügung

des Namens, Unterschrift des Vorsißenden oder des

stellvertretenden Vorsigenten, zu unterzeichnen.

Gründer der Gesellschaft, welhe die sämmtlichen

Aktien übernommen haben, {ind:

1) der Guts- und Bierbrauereibesißer Wilhelm Scheel zu Kohlkstädt,

2) der Bankier Hermann Salomon zu Detmold,

3) der Rentner Georg Honerla zu Detmold,

4) der Kaufmann Moriß Rosenberg zu Witten an der Ruhr,

5) der Fabrikant Leopold Bergmann zu Neheim an der Ruhr.

Vorstand if der Guts- und Bierbrauereibesitzer

Wilhelm Scheel zu Kohlstädt.

In den Aufsichtsrath find gewählt:

1) der Bankier Hermann Salomon zu Detmold,

Vorsitzender,

2) Rentner Georg Honerla zu Detmold, Stell-

vertreter des Borsißenden,

3) Kaufmann Moritz Rosenberg zu Witten an

der Ruhr. . Der Hergang der Gründung ift Seitens der vom Vorstande und Aufsichtsrathe gewählten Revisoren : des Landes-Sparkassc-Nendanten Wantrup zu

Detmold, des Postverwalters Benkelberg zu S{hlangen geprüft worden.

Horn, den 6. Oktober 1890. Fürstlih Lippishes Amtsgericht. G. Cordemann.

Siß in

37849]

Ilseld. Bekanntmachung. t erihts

Im Handelsregister des unterzeihneten

ist die auf Fol, 52 eingetragene Firma :

_ Behrens & Sauer

richtig: Behrens & Saur

am heutigen Tage gelöst worden.

Jlfeld, den 29. September 1890. Königliches Amtsgericht.

Hapke.

[37756]

37762

«& Co. in Jlmenau eingetragen worden: _D der Mitinhaber Kaufmann Hermann Eckardt in Erfurt ist ausgeschieden, 2) der Kaufmann Gottlob Kummer in Ilmenau und der Fabrikbesißer Georg Hofmann in Közatgsee find Mitinhaber. 3) Die Firma firmirt künftig; Bernhard Küchler & Co. Ilmenau, den 3, Oktober 1890. Großherzogliß Sächs. Amtsgericht. Dr. Witti.

Ensterburg. BVefanntmahunug. [37763] Heute ift in unserem Gesellschaftöregister unter Nr. 78 bei der Firma E. L. Doechring folgende Eintragung erfolgt: Spalte 4. Die Gesellschafterin ad a, Wittwe Louise Doehbring, geb. Jordan, ist aus der Gesell- schaft ausgetreten und der Kaufmann Franz Radide aus Insterburg ist als Gesellschafter in die Gesell- schaft eingetreten. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht beiden Gesellschaftern zu. Justerburg, den 7, Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

F asgel. Handelsregifter. [37764]

Nr. 1799. Firma „C. G. Liersch“, Zweig- niederlassung in Kassel.

Inhaber der Firma is Kaufmann Heinrih Stein- bach in Kafsel, laat Anmeldung vom 2. Oktober 1890 einge- tragen am 4 Oktober 1890. Kassel, den 4. Oktober 1890,

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 4.

EKasseL. Haudelsregister. [37765]

Nr. 888. Firma Ziun & Scheffer in Kassel.

Die offene Handelsgesellschaft ift aufgelöst; ein-

getragen laut Anmeldung vom 4, Oktober 1890

am 4. Oktober 1890

Kassel, den 4. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

Abtheilung 4.

Arenznach. Befanntmahung. [37851] 1) Die untec Nr. 455 des Firmenregisters des hiesigen Königlichen Amtsgerihts eingetragene Firma „Friedr. Schilling“ zu Krenzuach, Inhaber Friedrih Schilling, Kammmather daselbst, ift heute gelöscht worden. I REE 2) Unter Nr. 121 des Gesellshastsregisters wurde eingetragen die ofene Handelsgesellschaft „Schilling «& Oster“ mit dem Siye zu Kreuzuach. Die Gesellshafter sind: 1) Friedrih Schilling, Kamm- macher, 2) August Dfter, Kaufmann, Beide zu Kreuznad. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1890 begonnen und ist zur Vertretung derselben jeder der beiden Gesellschafter berechtigt. Kreuznach, den 8, Oktober 1890. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung I,

Langensalza. Befanntmahung. {37766} In unfer Besellschaftsregister ist bei der unter Nr, 41 eingetragenen Kommanditgesell\chaft ; „Schwefelbad Langensalza Dr. Seyferth, Trommsdorff und Hoepel“ zufolge Verfügung vom 2. Oltober 1890 am beutigen Tage folgender Vermerk eingetragen worden : „Die Kommanditgesellschaft Shwefelbad Laugensalza, Dre. Seyferth, Trommsdorff nud Hocpel ist durch den am 24. April 1890 erfolgten Tod des perfönlih haftenden Gesell- schafters Tromms8dorff aufgelöst. Langensalza, den 4. Oktober 1890, Königliches Amtsgericht.

Lippstaät. Sandel8register [37835] des Königlichen Amtsgerichts zu Lippstadt. Die unter Nr. 111 des Firmenregisters einge- tragene „Siri a Ln, E (Firmeninhaber ; er Kaufmann Max Consbruch zu Lippstadt) ift ge- I6\cht am 6 Oktober 1899, E Lippstadt, den 6. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

Wannheim. Sandel8regifstercinträge. [37848] Zum Handelsregister wurde eingetragen: 1) Zu D.-Z. 273 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma; e-Pohly «& Cie.“ in Maunheim. Es ift ein weiterer Kommanditist in die Gesellschaft eingetreten. Eugen Thoma, Kaufmann in Mannheim, ist als Prokurist bestelit. 2) Zu D -Z. 315 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma: „Morgenroth und Obermeier“ in Bamberg mit Zweigniederlassung in Mannheim. David Ober- meier in Bamberg ist dur seinen am 9, Juli 1890 erfolgten Tod aus der Gesellschaft ausgetreten. Mit Wirkung von diesem Tage ift dessen Wittwe Cäcilia Oie L, S E Gesellschafterin ein- getreten. Kaufmann Max Obecrmeier in be ist als Prokurist bestellt. Tra 3) Zu D.-Z. 270 Ges. -Reg. Bd. VI. Firma: „Sauer @ Herrmann“ in Jlvesheim. Die Ge- sellschaft ift aufgelöst. Aktiva und Passiva sind auf den Gesellschafter Philipp Herrmann übergegangen. 4) Zu D.-3. 762 Firm-Reg. Bd. 111. Firma: „Ludwig Pirsch“ in Mauuheim. Inhaber ist Ludwig Pirsck, Kaufmann in Heidelberg. Der am 17. Juli 1889 zwischen diesem und Maria Johanna Steigerwald in Heidelberg errichtete Ghevertrag be- stimmt: Jedes der beiden Verlobten legt in die Gütergemeinsckaft der einzugehenden Ehe die baare Summe von fünfzig Mark ein. Alles übrige gegen- wärtige Beibringen derfelben und alles ihnen künftig noch unter einem unentgeltlißen Rechtstitel zufallende Vermögen jeder Art wird nebst den darauf haftenden Schulden ven der Gütergemeinschaft aus- cen und als Sondereigenthum des betreffenden V S 268 F

Zu D.-Z. 763 Firm.-Reg. Bd. 111. Firma: e-F+ Coper‘“‘ in Strafiburg i./E. mit Sri: lassung in Maunheim. Inhaber is Jakob Coper, Kaufmann in Straßburg i. /E. Manuheim, 2. Oktober 1890.

Großh. Amtsgericht. T1. Stein.

Ilmenam. In das Handelsregister ift Fol. 19 Bd, T. zu der Firma Porzellanfabrik uud

Teramisches Kunstinstitut Beruhard - Küchler

Mesehede. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Meschede.

Die unter Nr. 5 des Firmenregisters eingetragene Firma Kaufmaun und Gewerke Barthold Busch zu Meschede (Firmeninhaber: der Kaufmann und Gewerke Barthold Bush zu Meschede) ift gelöst am 6. Oktober 1890.

[37768 Mülheim a./d.Ruhr. Befanntmahurvg. ] Aus der zu Broich bei Mülheim a./d. Nuhr bestehenden Handelsgefellshaft mit der Firma Guft. VBlaf: «& Sohu, eingetragen im Gesellschaftsregister unter Nr. 128, ist dec Gesellshafter Kaufmann Gustav Friedrich Blaß sen. unterm 1, Oktober 1890 ausgetreten, dagegen ift der Kaufmann Walter Gduard Blaß zu Broih unterm selben Tage als Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten. Mülheim a./d. Ruhr, den 4, Oktober 1890, Königliches Amtsgericht.

- “ie [37767 Mülheim a2./d. Ruhr. Befanntmachung. j Aus der unter Nr. 226 des Gesellschaftêregisters eingetragenen Handelsgesells&aft Shoy & Renter zu Mülheim a./d. Ruhr ift der Mitgesellshafter Kaufmann Gustav Schoy ausgetreten und is Firma und Geschäft mit Aktivis und Passivis unterm 2. Oftober auf den bisherigen Mitinhaber Fritz Reuter hierfelbst übergegangen , welher nunmehr alleiniger Inbaber des Geschäfts und der Firma ift. Die Firma ift daher im Gefellschaftsregister gelöscht und untec Nr. 620 des Firmenregisters neu ein- getragen. / Mülheim a./d. Ruhr, den 6, Oktober 1890, Königliches Amtsgericht.

37770 Neuhor. Im Handeléregister if unter n 12 2 Firma Konrad Jaeger zu Veitsteinbach ein- getragen: _ t Die Firma ift erloschen laut Anmeldung vom E 1890, Eingetragen den 7. Oktober Neuhof, den 7. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht.

OpIaden. VSBefanutmachung. [37771]

Die unter Nr. 41 des Firmenregisters des hiesigen Königlichen Amtsgerihts eingetragene Firma eeL. Levi“ zu Opladen ift erloschen,

Opladeu, den 6. Oktober 1890,

; Elbers,

Gerihts\{reiber des. Königl. Amtsgerichts. Abth. T. P oSsen. Handelsregifter. [37772]

In unserem Firmenregister ift zufolge Verfügung

vom heutigen Tage unter Nc. 2407 die Firma

L. Goldftein zu Poseu und als deren Inhaber

der Kaufmann Leopold Goldstein daselbft eingetragen

worden,

Posen, den 6. Oktober 1899.

Königliches Amtsgeriht. Abtbeilung IV.

37850

Rastatt. Nr. 18 327. Ins Siewenreatlee antes

D.-Z. 310 wurde heute eingetragen: j

Firma: Franz Krieg in Nastatt.

Inhaber: Kaufmann Franz Krieg von Rastatt, verehelidt mit Ida RNöfch von da obne Ab- \chluß eines Ehevertrages.

Nastatt, 30. September 1890. Großh. Amtsgericht. Farenschon.

[955-4]

Runkel. Bekauntmachung. [37773

Laut Verfügung vom 29. September 1899 ist an demselben Tage in unser Gesellschaftsregister unter [laufender Nr. 12, woselbft die Firma Kerkerbah- bahn-Actiengesellshaft zu Christianshütte bei Schupbach eingetragen steht, in Spalte 4 folgender Eintrag gemacht worden: 4 In der Generalversämnwalung der Aktionäre de Kerkerbachbahn-Actiengesellshaft zu Christiansbütte bei Shupba vom 25. September 1890 ß T:

ry t

4 See ck

den Verwaltungs- und resp. Aufsiht2rath der ge-

nannten Gesellschaft : É Direktor Ludwig Roth zu Wetklar und Rentner

Friedri Albert Voigt zu Wiesbaden wiedergecwZbklt

und an Stelle des verstorbenen Ne{tsanwalt2 Strin- berger zu Gießen der Rechtsanwalt L: j baden; an Stellé des freiwillig au Theodor Sanders zu Amsterdam der | Direktor Emile Spruyt zu Brüffel Nunkel, den 29. September 1890. Königlihes Amisgeriht. Abibeilung I].

Saalseld a./Saale. Sandel8regifter.

1) Eingetragen Nr. 269 die Firma: j; ; E. Leidenroth

in Saalfeld und als Inhaber der VruSbinde

Edmund Leidenroih, gebürtig aus Leipzia.

2) Die Firma „„Kiftenfabrik vou Karl Geske“

in Saalfeld Nr. 143 ift erloschen.

Saalfeld a./Saale, den 6. Oktober 1830

Herzogl. S. Meining. Amtsgeri&t. Æbtb. T.

Trinks.

Schöningen. Sm Handelsregister Für den hiefigen Amtsgerihtsbezirk ist heute Bd. T. Seite 145 die Firma Koch & Co. und als deren Inhaber der Cigarrenfabrikant Hermann Kos bicefcldi rund der Kaufmann Hermann Süßsseaguth dieseldst cin»

getragen. Schöningeu, den 6. Oktober 1890. Herzoglihes Amtügeritht. N abe.

C Dn

Siegen. SHandelêregifter [3TTT4} des Königlichen Amtsgerichts zu Siegen. In unser Gesellschaftsregister ist am 30. Serck tember 1890 unter Nr. ZW Col. 2 die nen aearim- dete „Siegener Eisengicßerei Actiengesc{- schaft“ mit dem Siße în Siegen cingetragen: Der Gesellschaftsvertrag datirt vom 1. Mai 1850

und gründet fi auf ein mit demselben verbunden Statut.

[37769]