1890 / 246 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Firma der Gesellshaft: Clausen & Sommer- eld

Sih der Gesellschaft: Erfurt. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Gesellschafter sind: a, der Kaufmann Friß Clausen, Þb. N E n Sommerfeld, eide in Erfurt, ; Beginn der Gesellshaft am 15. August 1890. Eingetragen auf Verfügung vom 7. Dktober 1890 am 8. Oktober 1890, On e e bee 1890 rfurt, den (. ober : j Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

E [38274] Gesellschaftsregister ift

Erfurt. In unserem 4 j h Nr. 460 folgende Ein-

Vol. 11. pag. 195y. unter u Beo aufende Nr. : 460. l » Firma der Gesellschaft; H. Müting «& C°, Sit der Gesellschaft: Erfurt. Necihtsverbältnisse der Gesellschaft : Gesellschafter sind: L a. der Kaufmann Hermann Müting, . b. der Stadtkassenrendant a. D. Franz Müting, Beide in Erfurt. Beginn der Gesellschaft: am 4. Oktober 1890. Eingetragen auf Verfügung vom 7. Oktober 1890 am 8. Oktober 1890. bewirkt worden. Erfurt, den 7. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. 38273 ErLort. In unserem Gesellsbaftsregifter yo1. 1. PaS. 98 y ist die unter Nr. 285 eingetragene Handels8- geelliœaît D. Müting & dur Verfügung vom heutigen Tage aelö!{cht worden.

Erfurt, den 8. Oktober 1890. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung V.

y

Emmerich. Zufolge Verfügung vom 8. Okto 1890 ift an demselben Tage eingetragen :

1) In unser Firmenregister zu der unter Nr. 318 eingetragenen Firma J. Seligmann :

Der Kaufmann Salomon Seligmann und der Kaufmann Moriß Seligmann sind als Gesellshafter eingetreten und ift die nunmehr unter der Firma F. Seligmann beftebende Handelsgesellschaft unter er Nr. 244 des Gesellf{aftsregisters eingetragen.

2) In unser Gesellschaftsregister :

a. Unter Nr. ie Firma J. Seligmann zu Emmerich un : en Inhaber :

ac Seligmann zu Emmerich, u seine Ehefrau Lisette,

w G3

Ler? - S0 S 5e

A a.

-

+ »ckee 2 ck- Li, HO Ö e 5 L

Cum annt Sm art L LIEATU U

. 9 Lm orts 0 i zu Smet C

A - Seitgmann e tho 4 e Vivntrro ps Se L A4 Lo S & 4

ermngetragene, ! die Firma © I 2 zu

+ L Emmerich ertheilte, untz 0 des Prokuren- register „ngetragen ura am 2. 2 320 ol 25 Æb e -b

L! es b de

Emmerich, den 8

Fsechweiler. Befanutmachung. Ir das Firmenregifter des Könialichen Am bei Esch

erg

Li Ba L a S et

orr “Cn er

Ma TOTPT Tot

4

e Mrt nrort a2 doi 4A tk t d L s ee a L e

Gelsenkirehenm. Sandelëregifster [38278] des Königlichen AmztSgerichts zu Gelsenkirchen. In unfer Fixmenregister t m Fir. 209 die Firma Antom Wachëmanmn z11

m als deren nbaber der

Wachêmann zu Röoblinghßaufe:

eingetragen.

T ITOM E 3 in

Aus\{ließung Erwerbes ift unter Ne. 3 zer Kaufmann Deiurich Firma H. Manasse geborene Selbfteis, om 27. Füniï 1224 und des Erwerbes mit be auéges{lcfen gat, daf das von ver (E Fhe einaebradte Bermögen die Eigenschaft des vertragêmäñíg vor- zealtenen Vermögens haben soll und als fold immer angeehen werder fol

GSuecsen, am 7. Zfktober 1296

Föniglihes Imtôgeridt

Ca bi A

Arb SUICZT

4TH Iz F

æ t untex Ne. 6

Gacn. fn unse Firmearzgiíte 12 vosclbit bie Santfuna im #trma Ges. Couras mit vem Sitze zu Goc vermertt teht, engetcageæ:

2as Sanvelsge där if Witte 3ed Tautmannt# riet rid CCagert lefioreae u Do übergegange: Abe unter 1nveränterter X

Go, ven 3 Oktober 18

Fontalidies

Fathariaa weldie vas

7OHTAb

Gaalar. |

Beanatmaunug. n a5 Aae Sarvaéretiiteer if MGeut

Psatt

T rOaga e e ra

5. 6, Flügge Nachflg. nit vem Sieber alunaëottio Byalas i ald eza nbaber ver Zubrtifant Aua Bros n Bolllar Goslar, 17a io!

E,

A 1 oma des mine 1

Ge A

Fette, |

E ter f L í

4s 2 Les }

jur Ercíauna auf Bíe |

Hannover. Sefanutimachung. [38282]

In dem hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 4389 zu der Firma: Portland-Cementfabrik Krous- berg eingetragen:

Statt des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Kaufmanns Emil Schröter in Misburg bildet Kauf- mann Rudolph Scheft daselbst den Vorstand.

Hannover, 8. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. I1V.

Hannover. SBefanntmachung. [38283] Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 4310 zu der Firma Sante & Heise eingetragen : Die offene Handelsgesellschaft hat sich aufgelöst. Das Geschäft wird von dem bisherigen Mit- gesellihafter, Bankier Ernst Heise zu Hannover, allein unter unveränderter Firma fortgeseßt. Hannover, 9. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht. I1V.

Heidelberg. SBefanntmachung. [38341]

Nr. 44 096. Zum diess. Firmenregister Band II. wurde eingetragen :

a Zu O. Z. 122: Die Firma „Carl Vurow vormals Georg Weiß'sche Univerfitätsbuch- handlung“ in Heidelberg ift erloschen.

b. Zu O. Z. 308: Die Firma „Vormals Georg Weif:’sche Universitätsbuchhandlung Theodor Groos“ mit Sitz in Heidelberg. Inhaber der- selben ift Buchhändler Theodor Groos dahier. Ver- cheliht ist derselbe mit Marie Pirsch von Zeist. Na Art. 1 des Ebevertrags ift zwischen den Ehe- gatten die Errungenswaft8gemeinschaft bedungen.

Heidelberg, 6. Oktober 1890.

Gr. Amtsgericht.

A

Büchner.

Hoyersweräa. SBefanntmachung. [38281]

In unser Firmenrugister is unter Nr. 4 in Colonne 6 bei der Firma C. Hörenz Folgendes eingetragen worden :

Die Erben des Kaufmanns Carl Hörenz führen das Handelsgeschäft fort, die unter der Firma C. Höreuz bestehende Handelsgesellschaft if unter Nr. 18 des Gesells(aftsregisters. eingetragen.

Hohterswerda, den 29, September 1590.

Königliches Amt®gerict.

Hoyerswerda. Befanntmachung. [38 In unser Gesellschaftsregister ist Nr. 18 di 1) der Wittwe Amalie Hörenz, geb.

yerêwerda,

verebelichten Pastor Elisabeth

renz, in Klettwißz,

em Oekonom Gerhar

werda,

dem Rechtsanwalt Carl

Hoyerswerda,

t Cy i fet i d v r 5

Hörenz in

in Radebeul,

terbursg. Sandel8register. mte i In unte Xtrmentealttter unte

2

a e Jad

L L CTHL4C E

1 (

„Heinrich Wesfke“ un

n Getrrte Ss As S P E Pk A

Justerburg, den 8. Königliche

el HanudelsSregifter.

E * D. Grünbaum“ in

L E ta MITIMQ

m m7 mnt

T2 brate t - ¿ é HHAYLLALLCCA L

L L

Et ss O i. L L 108

12) Bt 0 6% T By r

Kirchberg.

Koblenz.

ister ift heute unt jelégeelidaît „Tazae ibe in Roblewmz uns alé veren Gesel Tauf Sarl Dannenberg uns Carl Sadié, Seite vofnens, ctnagetrage; / felsdaît at am t mw ieren Berttrwng meln bereditiat Koblenz, 1c 3. Cftaber 1290 g

P P À 4 e As Ff Föntglidies Tautägettidgt, T1 v, Si

Leipzig. Tou vem vie Tien eli daft

et ABeA Fal F 4 12 BAA ¡etbciaderte T d diergca X ( E 7 70m Hi P tanve. Vet Gti wee / daé Var ofs n 3A Torf ins unh 7 / 4 Á S200, D Vis P. ny A Eid Protucen 44A 29554, a 3 Tee 1A rantaliies Tage B ATona 10 Zint d ti

Ztavt Zeig ift

Cet Tui mv Dry. inr Paul Cart 2

vis Sis Vet des, BDéttéd h c f Lts ret hetf A

mut T r A n

i Malgarten.

ae Led A s | nadfießcad Sen Ï É g e - g t t mot tant | belérzgifier Seitens der Det Yeulgien R i

t d ry B 04 ry; - AT A o non 4 y | feftgeicétea Arif Widerspru) mil erhoben, 1 1a

E t A 45

a fetdá | „illgemeine Deutsche Stevitantalt“ ia Leivzig | 4 Conpelärzatiiters ie vie |

d flag Hl¿5eas | 464 Geten Btattls | uo adi 04 Sem Ties | i ZAUAA l

[38292] Leipzig. Auf Fol, 7609 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Amtsgerihts ist heute der Kaufmann Herr A Friedrich August Joÿn hier als Mitglied des Vorstandes der Aktien- gefellshaft in Firma „Kammgarnspinnerei Gantseh bei Leipzig“ in Gaußtsch eingetragen worden. : Leipzig, den 9. Oktober 1890. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I b. Steinberger.

[38291] Lörrach. Nr. 18349. Unter O. Z. 178 ift zum Firmenregister eingetragen ; Firma und Niederlassungs- ort : H. Asal-Brunuer Gemischtwaarengeschäft Lörrach. Alleiniger Inhaber ist Kaufmann Her- mann Asal hier. Derselbe ist verheirathet mit Katharina, geb. Brunner, ohne Errichtung eines Ebevertrages,

rrach, den 6. Oktober 1890.

Großherzogli Badisches Amtsgericht. Dufner.

Lübeck. Eintragung in- das Handelsregister. Am 9. Oktober 1890 ist eingetragen :

auf Blatt 1556 die Firma „Valtische Dampf-

\schifffahrts- Gesellschaft“. Datum des Gesellschaftsvertrages : 27, Juni 1890.

Sih der Gesellschast: Lübeck.

Gegenftand des Unternehmens: Rhedercibetrieb.

Das Grundkapital beträgt 21 000 46

und ist zerlegt in 21 Aktien auf Inhaber à 1000 M

Der Vorstand besteht aus zwei Mitgliedern, von welchen Eines den Vorsiz führt. Die Mitglieder des Vorstandes werden aus der Zahl der in Lübeck wohnhaften Aktionäre von der Generalversammlung auf fünf Jahre gewählt.

Die Gesellshaft wird Dritten gegenüb?zr dur die alleinige Unterschrift des vorsitzenden Vorstands- mitgliedes verpflichtet. Jedoch sind die Aktien der Gesellscafi mit der Unterschrift beider Vor ftands: mitglieder auêzufertigen.

Die Einladung zu jeder Generalversammlung ift mindestens 14 Tage vorher unter Angabe der Tages- ordnung mittelst einmaliger Bekanntmahung im e Deutschen Reichs-Anzeiger“ vom Vorstande zu er- laffen.

Alle anderen gesetlich vorgeschriebenen Bekannt- machungen baben ebenfalls im „Reichs-Anzeiger“ zu erfolgen. Die Einladungen zu den Generalversamm- lungen noch in sonstiger geigneter Weise zu ver- ¿ffentlihen, bleibt dem Ermessen des Vorstandes überlassen.

Die Gründer der Gesellschaft sind:

1) Heinri Johannes Christian Raup, Sthiffs- malfler, 2) Senator Georg Arnold Behn, Kaufmann, 3) Heinrih Conrad August Wegener, Kaufmann, 4) Paul Carl Christian Bock, Kaufmann, 5) Iobannes Ludwig Moriß Schult, Kaufmann, 6) Martin Mever, Kaufmann, 7) Martin Christian Stein. Reifs{hlägermeister, 8) Konsul Hans Christoph Wilhelm Eschenburg,

Kaufmann,

9) Die offene Handelsgesellschaft unter der Firma

Ioh. Siegmd. Mann,

ç è recht Suckau, Kaufmann, etlev Georg Junge, Swhla(hter-

[38293]

Sottfried Hinrich Westpfebling,

Mechaniker, 5

Hermann Siegmund Prenzlau, Kaufmann, Fobhann Carl Hermann Welcher, Kaufmann, Ludwig Kreplin,

S 5,

E

é

f

brd fuend per C e

¡ri Wetterih, SDiffer, L: muth FriedriÞh Georg Grabener, Kauf»

I N

Sat Nat

: Cs

pra pk La)

- v5 O 2

Un

e

milie Aktien s Aufsichtsraths

“(5

D pk E ie ée

@)

t pa T0 rv . t 4

2H H D

L ey

t es 2 ev

B G 23 Gy Qu =

cs (

io 8

D £K

B

Bekanntmachung. _ [29296] Eintragurg des Erlôschens ¿ufaeführter Firmen in das hiefige Han-

innerhalb ver

VTtadtem

As D 34 gegen die

HAA4

as fieige Ganveléregister zu folgenden Firmer 1) Nov. Ammeriug ¡o Bramsche, 2) E, H. von der a7 S aleita /) $. Feldhausen daselbft, } Wilhelm Heilmaun daselbft, 7) 4, Kußmaun daselbst, ‘/) #. Kohler daselbst, 7) $9, Zézurs daselbt, 3) B, H. Thösöle daseibst, %) Yadermanun & Koh ¡u Deséve, ic) Louise Watermaun ia L ATATT T P 11) 3. S. Lüde d Has in Zthlewtruy, E OL Äirma ift von Amtewigen 4AM A Vialaaticu, tca 3. ODftobet 15/40) E F éniglibet Arad

A V 7)

Marien g, Velantitmaita A1) A v ti C Galata E A Vet Ht e, 34 diagettagenén Tate tart Vau eienutg ju Zandt ite verme won,

L utt Pil bet iere ammilind Hit

3. August 1893 der Gutsbesißer Gustav Cornier zu Tragheim als Direktionsmitglied wiedergewählt ift. Marienburg, den 7, Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. IIL.

Memel. Vekanntmachung. [38295]. In unser Firmenregister ist unter Nr. 935 der Kaufmann August Robert Plinzky in Memel:

Ort der Niederlassung: Memel.

Firma: A. N. Plinzky

eingetragen zufolge Verfügung vom 8, Olktobex 1890 am heutigen Tage.

Memel, den 8. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericht. Mettmann. Befanntmachung. [38300] In unser Firmenregister ist heute bei Nr. 36/3161 (Elberfeld), woselb die Firma Frau Carl Bangert mit dem Sitze zu Haan vermerkt steht, eingetragen wordsn:

Die Firma ist erloschen. Mettmann, den 7. Oktober 1890 Königlidßes Amtsgericht. [38296]? Metz. Raisferliches Landgericht zu Metz,

Heute wurde bei Nr. 1635 des Firmenregisters zu der Firma Velsche zu Sierck, Inhaber Nikolaus Velshe, Modewaarenhändler zu Sierck, vermerkt ;

Die Firma ift erloschen.

Dagegen wurde heute eingetragen die Firma F. Kail, Velsche Nachfolger, zu Sierck. Jn- haber ist Franz Kail, Manufakturwaarenhändler, zu Sierck wohnhaft.

Am heutigen Tage wurde ferner bei Nr. 2551 des Firmenregisters, betreffend die Firma Deutsche Buchhandlung, Georg Lang, zu Metz, Folgendes einactragen ;

Vom 1. Oktober 1890 ab is die Prokura des

Budwhändlkers Karl Ziegenhirt erloshen und Leßterer als Gesellshafter in das Geschäft eingetreten; die Firma wird daher ins Gesellshaftsregister über- tragen. Unter Nr. 459 des Gesellschaftsregisters wurde sodann heute eingetragen die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Deutsche Vuchhandlung, Georg Lang mit dem S'ße zu Metz, Dieselbe hat am 1. Oftober - 1890 begonnen. Gesellschafter sind: 1) der Verlagsbuwhändler Georg Lang zu Leipzig, 2) der Buchhändler Karl Ziegenhirt, zu Met wohnhaft.

Meg, den 9, Oktober 1890.

Der Landgerihts-Sekretär: Lichten thaeler.

Wogilno. Sefanntmachung. [38299]

In unser Register betreffend die Aus\{chließung der Gütergemeinschaft unter den Kaufleuten ift unter Nr. 11 Folgendes eingetragen worden :

Der Kaufmnann Valerian von Wolski in Mogilno hat für seine Ehe mit Valentina, geb. Stark, die Gemeinschaft der Güter und des Er- werbes durch Vertrag vom 11. Februar 1890 aus- ges{lossen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. Oktober 1890 am 7. Oktober 1890,

Mogilno, den 7. Oktober 1890.

Königliches Amtsgericßt.

Mülheim am Rhein. Saudels- [38297] register des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim am Rhein.

In das Gesellschaftsregister ist unter Nr. 76 die am 1. September 1890 begonnene Commandit- gesellshaft unter der Firma: „Fos. Norden «& Cie“ mit dem Sitze in Mülheim am Rhein einaetragen worden.

Der Kaufmann Josef Norden, zu Mülheim am eh wohnhaft, ift persönlih haftender Gesell- schafter.

[38116] Nienburg a./W. Sn as biesige Handelsregister ift heute zu der Firma: Nieuburger Weinfteinsäurefabrik eingetragen :

Die Gesellschaft is durch Generalversammlung8- bes{chluß vom 30, August 1890 aufgelöft und in dew Liguidationézustand übergeireten.

G Liquidator: Direktor Johannes Weineck in Nienso urg. . Die Gläubiger werden aufgefordert, sih bei der Gesellschaft zu melden. Nienburg a./W., 10. September 1890, Königliches Amtsgericht. IT.

Potsdam, SBefanntmachung. [38301] Die unter Nr. 613 unseres Firmenregisters ein- aectragene Firma „Otto Boettcher“ i} zufolge Berfügung vom heutigen Tage gelöscht worden. Potsdam, den 8. Oktober 1890, Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Geröffentliht; Kokkot, als Gerichtsschreiber.

[38302] Ouedlinburgz. Sn unfer Gesellschaftöregister ift heute unter Nr, 146 Folgendes eingetragen : Arma; Unger & Stegmaun,

Siy der Gesellschaft; Dessau mit Zwetgnkeders- losung in Quedlinburg. Q Recchteverhältnisse ver Gesellshaft; Die Gesell-

\chaster sind der ee Adolf Unger und ver Hofmusikus Alfcey Stegmann, Beide zu Dessau, Die ZAwvelantederlassung în Queblinso burg hat am 15, September 1890 begonnen,

Oaueblinburg, den 1, Oktober 1890, Könlgliches Amtsgericht,

[98408] Relehenbneh w, M, Velanntmacnta:

n unserem Gelellschastörealster ift unter Ne, 167 me Hema Panl Schleilchov mil hem Su ln Neichenvach uny als Anhabee berselben hex Maufe mun Paul Séjleicher uny hex Naufmann arl Ltil eier pateibii heut angetragen worben,

Helhenvah u, #,, ven 9, Loftober 1890

mlalidea Amtiged)t,

p AEA M T SOGME I OET 1E L: V F ONEEU Ba M D

Vebacdteuri Dry, D, Mee Merlin;

Bera ver Gran (f, A) 01 4)

ult 1250 Tit Vi A %, PDaoit T0 WiA bind

124

rut ver Serien en Puder uno Terlagee nal, Derlin BW Gel ilrate e 9

Fünste Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 246.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntma Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in “v besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich k t - Anf ü Bela R E Don fige Gier für das ’eutshe Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Anzeigers SW., Wilhelmstraße ge M S EUNEs MAGE ans O Ss Cs

| n —— A Handels - Negister. Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- regtstereinträge aus dem Königreich Sachsen, dem Königreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlih, Dienstags bezw. Sonn- abends, die legteren monatlich. Ronneburg. Befanutmachung. [38304] In Gemäßheit des Reich3gesetzes, betreffend die Löschung nit mehr bestehender Firmen und Prokuren im Handelsregifter, vom 30. März 1888, foll das Erlöschen der nahbezeihneten, in dem Handels- E S e, E als in der | Stettin, den 6. Oktober 1890 adt Ronneburg! noch bestehend eingetraaen i öniglihes t8geri Abthei R She ale Ee ae en, in Königliches Amtagericht. Abtheilung X. Y 38312 hey Stettin. In unser Firmenregister ist bèute Rie g s Nr. 2367 der Kaufmann Oscar Brandt zu Stettin eg. mit der Firma „Oscar Brandt“ und dem Orte der Niederlassung „Stettin“ eingetragen. Stettin, den 6. Oktober 1890. Königliches Amts8geriht. Abtheilung X.

Berlin, Montag, den 13. Oktober

L

Der Kaufmaun Hermann Claaßen zu Danzig

it am 1. September 1830 als Handel3gesell-

schafter eingetreten. : Stettiu, den 1, Oktober 1899.

Königliches Amt3gericht. Abtheilung XI.

: ° e [38310] Stettin. In unser Desellschaftsregister ist heute unter Nr. 1078 die Firma „Görcke & Moczy- gemba“ mit dem Sitze der Gesellschaft „Stettin“ eingetragen | Die Ge sellshafter sind: 1) der Kaufmann Friß Görcke, 2) der Kaufmann Jokbannes Moczygemba, : Beide zu Stettin. Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1890 be- gonnen.

[38319] Leipzigs. Auf Fol. 14 des Genofsenshafts- registers nah dem Reichsgeseß vom 1. Mai 1889 ift beute das Au?scheiden der Herren Carl Gott- \calg unb Ernft Beer aus dem Vorstande des -„Fousnm-Vereins Neuschöuefeld und Um- gegend, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ in Leipzig - Neu- shöuefeld verlautkart und sind die Herren Her- mann Stange in Leipzig-Neuschönefeld und Friedri Hammer in Leipzig-Volkmarsdorf als Mitglieder des Vorstandes dieser Genossenschaft eingetragen worden. Leipzig, den 9. Oktober 1890. Königliches Amtsgeribt. Abtheilung Tb. Steinberger.

Magdeburg. Genoffenschaftsregister. [38321 In das Genoffenschaftsregister is unter Nr. 2 zu der unter der Firma Verein zur Verwerthung landwirthshaftlicher Produkte zu Magdeburg, eingetragene Genossenschaft mit unbeschräuk- ter Haftpflicht hier bestehenden Genossenschaft ein-

getragen:

_Die Generalversammlung vom 1890 hat die \ch{lofsen.

Als Liquidatoren sind bestellt :

1) der Rittergutsbesißer Joacim v. Nathusius zu Hundiéburg ; 2) der Rittergutsbesißer Rein- hold Himburg zu Shricke; 3) der Gutsbesizer Hermann Hage zu Egeln.

Firma. Inhaber.

13. September

Kaufmann Franz Ma f a &ranz Max Auflösung der Genossenschaft be-

Max Fechuer. Seiner. Schröter & Co. a. Sgtriftseger Oskar | Moriß Schröter, b, Sthristsezer Theo- dor Friedri Hagel, Kaufmann Karl Fer- dinand Koch. von Amtêwegen in das Handelsregister eingetragen worden. : Die vorstehend genannten Inhaber werden aufges fordert, einen etwaigen Widersyruch gegen diese Ein- tragung des Erlöshens bis zum L. Februar 1891 sch{riftlich oder ¡zum Protokoll des shreibers geltend zu machen. Ronneburg, den 9. Oktober 1899. Oerzogliches Amtsgericht. Devner.

Strassbarg. SB8aiserlihes [38342] Landgericht Straßburg.

_ Heute wurde in das Geselischaftsregister zu Nr. 781, beir. die Aktiengesellshaft unter der Firma Brauerei von Adelshoffen, ehemalige Firma Ehrhard Crères, in Schiltigheim eingetragen; | Magdeburg, den 7. Oktober 1890.

__ An Stelle der auêgesc;iedenen Vorstandsmitglieder Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 6. Adolpb Kreiß und Iohann Ludwig Hatt in Siltig- —— beim ift der Bierbrauer Emil Gbrbard daselbft zum [38320] Snekbues tee 0 C ONMNE emnaunt worde. E În unser Genosfenschaftöregister / fet INEY, ven 2. T R ift heute bei Nr. 1, woselbf z Gerichts Der Tandgericht3-Sefretär : Hertig. Verein zu Queblindurs, ciairiene E C PEO R T nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ vermerkt fteht, in Spalte 4 Folgendes eingetragen : Der Kaufmann Otto Wesche zu Quedlinburg it an Stelle des verstorbenen Kaufmanns

Carl Wesche als Kassirer in den Vorftand ein-

Karl Koh.

Tremessen. BVetauntmachung. [38313] : In unser Hirmenregisier if folgende Eintragung Dewirlt worden ;

1) Nr. 195.

- C- « 3 Bez ihn Sehöningen. 5m Handelsregister R ezr Een hiesigen Amtsgericht8bezirk ist heute bei der bieselh# | Ana Paut Wresz r Quedlinburg, den 3. Oktober 1890. c L E E - 3) Drt der Niederlassung: T f ôniglih Î Bd. I. Seite 101 Aen Firma : 4) Bezeichnuna der Firma S. Ea Ei Königliches Amtsgericht.

„M. Hirsch“ 4 SeieiGnung der Firma: P. reSzYne, Pg ic 5) Eingetragen lge Verfügung vom 8. O vermerft, day die dem Kaufmann Joseph van der | ¿per 1890 am o E T vom 9. ODk- Walde für die gedahte Firma ertheilt ai losHen ift. n 8. Oktober 1890,

Tremefssen Schöniugen, den 7. Oktober 1890.

erzogliwes Amts8geriht. Q 2E Nabe.

der Kauf-

A [38324] Ribnitz. Zum Genossenschaftsregister is zur Firma „Molkerei Ribnitz, Eingetr. Genofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ als Statutenänderung eingetragen in Spalte 4:

Dur die Generalversammlung vom 15. Sep- tember 1890 if das Geschäftsjahr als mit dem Kalenderjahr zufammenfallend und das erste Geschäâft8- jahr als vom 1. Januar bis 31. Dezember 1890 taufend festgeseßt.

Nibuitz, den 9. Oktober 1890,

Großberzogl. Amtsgeri{t.

[38314] i Wetzlar. Ín das Firmenregifter des unterzeich-

. i E atis A Gta E ; L Sehmölln. SBefauntmachung. [38306] | 7 Serichi 34 folgende Eintragung

Auf Folium 57 des Handelsregisters tete ift heute das AussHeiden des Knovff Friedri Richard Shreck in Shmölln au Schreck & Comp. daselbft verlautba Schmölln, den 10. Oktober 1899. Herzoglies Amtsgericht.

Grau.

4 7 2

Q

: [ nun Firmeninbabers : S IEI Kaufmanx Juliu in in Aßlar. p s fung: Aßlar. r Firma:

a 4 d,

tyr R

s n

c ee 24

Metan Vekanntma. [38318] E _ Semaÿ Statuts vom 16. September 1890 hat Segederz. Bekanntmachung. i {38308 E 3831 fich unter der Firma „Darlclenate fene E fa E ONEYTe SCFnIGaMTres if j Wolfenbüttel. Jm Handelkregistzr für den | Aichelberg, eingetragene Genossenschaft mit am heutizen Tage eingetragen: iesigen Amt8geribt8beiirk ift bet bee DATCHGEE elies unbeshräukter Haftpflicht“, eine Genossenschaft die Firma W. F. erf Gd D E : E j gebildet, wel@e ibren Siß in Aichelberg, O-A _Kaufmarn FriedriG Wilhelm GES S Séhorndorf, und den Zweck hat, ihren Mitgliedern d Obergärtner Friedri Christian | „rmerkt daß 12H dem 2 E, ie zu ihrem Gefchäfts- und Wirthschaftsbetriebe eide in Segeberg: | E NRZE a ddr a Sd T pad deine öthi eldmittel in verzinslichen Darlehen zu ner Hesse ist aus j ge sowie Gelegenheit zu geben, müßig liegende

der Kaufmann Friedri rzinslih anzulegen. Friße sett das Seshäf Verein kann eine Sparkasse verbunden

iter der bisberigen Firma

Firrnenregifters ;

s]

1

thx

fp B A Pu on

ce

8

on der Genofsenshaft ausgehenden Bekannt-

| E E : gen erfolgen unter der Firma derselben und

Friedri Wilbelm | ¡gra | ¡eiGnet dur den Vorsteher bezw. den Vorsitzenden

, Auffichtsrathes im Artsblatt des Oberamts-

i N So -

s E E A L Mitglieder des Vorstandes find ;

Genoffenschafts - Megister. 1) Karl Hauff, S@ultbeiß, Vorsteher, 38317] j Set ape Georg Kiesel, Gemeinderat, Stell-

Rz A 314 vertreter,

Sommerseld. Sefkaunimahuug. [38305}|{ Ahrweiler. Dur VBeschluß der eneral: Johann Georg Möffinger, Bürger-

In unserem Gesellschaftsregister ist unter Nr. 15 | versammlung der Senofsenshafter des Winzer- ausfchußobmann,

Folgendes eingetragen: s vereins, eingetragene Genossenschaft mit un- Jobaun Seorg Stumpp, Gemeinde- 1) e: Joh. Wolfg. Kiesling. beschränkter Haftpfliht zu Vachenmz vom ratb,

2) Siß der Gejellshaft: Berlin mit einer Zweig- } 10. Auguit 1899 sind an Stelle der ausscheidenden Johannes Holl, Gemeinderath, niederlaffung in Sommerfeld. Vorftandêmitglieder Leonard Roperßt, Andreas Koll, alle in Aichelberg wohnhaft.

3) Rechtserbäitnißfe der Gesells haft : Lorenz Schell und Bernbard Diet zu Mitgliedern | Rechtsverbindlihe Willenserklärung und Zeichnung Die Gesellschafter ünd: des Vorstandes gewähit worden: 1 Auton Roperßz, | für den Verein erfolgen durch den Vorfteber oder Fabrikbesißer Georg Arendt zu Berlin, 2) Mathias Josevb Kleefuß, 3) Peter Kurth und |’seineu Stellvertreter und zwei weitere Mitglieder Fabrikdesißzer Karl Otto Nobert Tielsh { #) D Jofeph Grofgart, Alle Winzer und ¿u | des Vorskandes. Die Zeichnung erfolgt, indem der

u Sommerfeld. __¡ Bachem wohnend, gewäblt worden. i Firma die Unterschriften der Seidlalbubes "hinzugefügt Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1890 begonnen. Gingetragen zufolge Verfügung vom heutigen Tage | werden., Bei Anleben von einhundert Mark und Sommerfeld, den &. Oktober 1890. 3 unter Nr. 21 des Senofsenscaftsregifters. darunter genügt die UnterzeiGnung dur zwei vbm Vorstand daz¡n bestimmte Vorstandsmitglieder.

Königliches Amtagericht. Ahrweiler, 26. September 1890. E Borstehendes wird mit dem Anfügen bekannt ge-

Firma: W. F- Segeberg, den 1.

KönigliGes L

Beisiger,

Königliches Amtsgericht. [88309] —— attun macht, daß die Einsicht der Lifte der Genoßen Stanvem. Nr. 7502, Unter Ord.-Z. 141 des | Cochem. Bekanntmachung. [38325] |} während der Dienststunden des Gevichts Jedem g“ Ytrmentrenisters wurde beute eingetragen die Firma Im Genoffenschaftsregister ist bei Nr. 2 —| stattet ift. l + Niefterer îin Staufen. Jahaberin is die f „Kaisersescher Credit: uud Consum-Verein, | Schorndorf, den 1. Oktober 1899. Tedige Aurelia Niesterer în Staufen. eingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Königliches Aurtsgeriht. Staufen, & Oktober 1890, Hastpfich nastchender Eintrag bewirkt Akt. Ehrkenjpiel. Großh. Arntsgerit. worden : / Sptegelhalter. „An Stelle des au8geschiedenen Vorftandsmitglieds M Dechant Edmund Kirchel zu Mayen if der: Gast- wirth Jacob Henrihs zu Kaisersefch zum Gormtroleur Mottin. Fi miser GefellsGaftöregifter ist heute f gewäßlt worden.“ unier Ne. 974 det der Firma „Nichter & Séehatz“ Cochem, den 29, September 1890. E Danzig mit eder Zwatguiederlassung in Stettin Königli®es Amtsgeri®t. 1. olgendes eingedragèn: E

Strassburg. 38222 Landg di fiburg I Hente wurde in das Genofsenshaftsrezister ¡= e: 2 betr. E ‘nie E Darlehv s8-Kafsen- erein E, . mit u vánEtt i in Kalböheim cidgettama e Bap

[38311]

ungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutshea

Das Deutsche Reih. u: 2163,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Das Abonnement beträgt 1 4 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern osten ois —— Infertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S.

An Stelle der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Daniel Peter und Jakob Lux find der Sthreiner Karl Tousffaint und der Schneider Jakob Großkoft daselbft zu Vorftandsmitgliedern gewählt worden.

Strafburg, den 9, Oktober 1890.

Der Landgerihts-Sekretär: Hergzig.

Würzburg. Bekanntmachung. [38323]

Die Liquidation der früher dahier unter der

Firma „Würzburger Volksbank“ eingetragene

Genofseuschaft bestandenen Genossenschaft is been-

digt und die Vollmatt der Liquidatoren, der Herren

Kaufleute Carl Bol¡ano, Anton Rigel und Karl

Tietge dahier erloschen.

Würzburg, den 7. Oktober 1890. in Kgl. Landgericht. Kammer für Handelssaen

/ Der Vorsitzende: “E

Kl iem, Kgl. Ober-Landesgerihts-Räth,

Muster-Register. (Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Apolda. [38326]

In das Mustershugregister sind eingetragen worden : a. Nr. 201. Pfivner, Karl Hugo, Kaufmann in Apolda, ein versiegeltes Packet mit 15 Mustern zu Blättern, Blumen und Garnituren aus Seide, seidener Draht-Chenille und Perlen, Fabrikaummern 723, 124, 725, 726, 727, 728, 729, 7309, 731, 732 733, 734, 735, 736, 737, plaftis@e Erzeugnisse, an- gemeldet am 4. September 1890, Vormittags 9t Uhr, auf eine Schußfrift von 3 Jahren. L

b. Nr. 202. Künftler, Chriftoph Nobert Anguft Max, Wirkermeifter in Apolda, cin versiegeltes Paket mit 5 Mustern (Fond-Mrufter) aus Wolle, Raf@elarbeit, Fabriknummern 1, 2. 3 4, 5, Flächenerzeugnisse, angemeldet am 12. s tember 1890, Vormittags 10 Ußr, fri Jahre.

e. Nr. 203 Keltsch, Max Heinri Wirkermeister in Apolda, eîn verieae mit 3 Mustern zu wollenen Armbändern. : nummern 101, 102, 103, plaftisce Erzerarife. gemeldet am 25. September 1890, L 10 Ubr, Schußfrift 1 Jahr. d, Nr. 204. Wege, Ernst Gottlieb, Privatier in Apolda, ein versiegeltes Paket mit 4 Mæfern ¡u Knöpfen von Holz mit Gummiverbindunz. Fz- briknummern 110, 111, 112, 113, plafÆis&e Erzezz- nisse, angemeldet am 29. September 1830, VaormS=- tags ¿11 Ukr, Schußfrist 3 Jahre.

Apolda, am 4. Oktober 1890.

Großherzogli S Amts8geri&f. T. as.

i Konkurse. (8829 Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Putwaarezßhändilezin Agnes VBedürftig zu Brieg t ax 21 O 1890, V.-M. 11 Uhr, der Fon:

walter: Kaufmann Hugo Lorenz i meldefrist bis 21. November 18350 Erftz Sin» bigerversammlung den 31. Oktober 1896. Æ.-2F- 10 Uhr. Aligemeiner Prüfunzäterzrèr dem 10 De- zember 1890, V.-M. 10 Ubr. Df#mner Treff mit Anzeigefrist bis zum 16. Neonrenrber 1230 Vrieg, den 19. L A

Ezntalis C W142

——_

[38237] Konfturäver?ehrenz.

Ueber das Vermözen des Auen Witt, Nesftaurateur, fräßec m DüTetdor®. eut 2 Osteude (Belgien) zebnket A woch, am 8. Oktober 180 N Tir. daë Sts eréfFnet F ait Serte

ierselbft wird zune 7 Tre. Offener Arrest, Anzeige» uud Anme? LaD zua 10. November 1820 Erz Sn dtretnen: trt: am Donnerstag, dex 30. Oktoser 18S, Vormittags 105 Ubr. Allgemeiner Yrüftugsck termin am Donneräag., dez 29. Nuvemäeur 1890, Vormi TOs Ubr. zur dee unter» zeichneten Gerite, Jusiugebäede, Saaë 2 Königliches Amtsgerißt pu DiFeldau?

[38238] Konutaräwernetrer. Uoder das Vermêgen de® Fleiß ? Oertel hier, Shynagogenstraße r

S. Oktober 1890, Vorm. 10 Ube, ten eröffnet. 3

N Sey Pr 175 -+ i ad «d S La, Li Ld

Verwalter ist der Kzufruannr Wütnen Fun; Vorderrofsgarien S4. Amnedezi®& ür Be aw TurSforderungen bis pu 17. Roeder Us: Grîte Gländigerreriammnium des: D. Q 1890, Vorm. Ll Uhr, zer der utirezetitneies Gericht, Zimmer î& Prftzerzäterrme Daun: 10. Dezember 1LL0, Vern U@& Ke ti Zimmer 18. Offener Arril mit Boueirelt Sik zur 30, OCtoder 1820.

Königsberg, den I Buder 73

Köngziddes Trter, ta

V

U AJ AmtAzertadt Dread Yat aud Dch uier . Dîteder 180 wen dum Vibnguraciiten: Sva utte in Ob erzen ird U Weuniite: Fir Bit der’ Suidedrn Wied dos H Udews Me verlebten August Orvadtu Deni: Verte Aach freiderrn 2% es aide: 5 Dic laugenKdadt zie Dit Witte V

nade de He Wi a J