1890 / 248 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[38876] R ordeutliche Generalversammlung der tionär: der Eisleber Actien - Bierbrauerei vormals Wilhelm Beinert in Eisleben wird bierdur auf den 1. November 1890, Nach- mittags 4 Uhr, uach Eisleben in das Wiesen- haus berufen. Zur Ausübung des Stimmrects find nur diejenigen Aktionäre berechtigt, welche ihre Aktien spätestens am 31. Oktober bei der Ge- sellschaft hinterlegt baben. d Tagesorduung : Vorlegung der Vilanz, der Gewinr- und Verlustrechnung für das verflossene Geschäfts- jabr, des Berichts liber Vermögenstand und Verbältnifse der Gesellschaft. Beschlußfafsorg über Genebmigung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustre Ertheilong der E-tlaftung an : end Vorstand i: Genebmigung tes Kauf mann'schen Gafthofs ir Antrag des Vorstandes

738886] Activa.

Paswiva, [38793]

Actien-Malzfabrik Laudsberg.

Bilanz für das Geschäftsjahr 1889/1890. Activa. Genehmigt durch die Generalversammluug _ vom 6. Oktober 1890, P assiva,

M 4 E26

24 Per Actien-Capital-Conto: 4 503 444/65 1000 Actien à 509 M | 177 985/58 250 Litt. B. à 1000 , |

6 298/91 150 Litt C. à 1000 , 900 000|—

6 500|— Tue ; Amortisations-Conto: Abschrei-

4977/90 bung 1883/1890 . E / 1 500|— Delcredere-Conto: Verlustreserve Gesechl. Neservefonds-Conto ; Re-

900 /— Ns A i z 000|— nterstüßungsfonds-Gto.; Unter- Cafse-Conto: Beitand . 24 870/66

N L: E 2 000— ¿ E onto-Corrent-Conto: 8 Cre- | Wechsel-Conto: Wechselbestand . 46 834/80 A 228 558/66 ESfekten-Conto E 2 000|— Gewinn- und Verluft - Conto; Gonto-Corrent-Conto: 18 De- | Gewinn 1889/1890. , , , , | 123 329181 blo. «T S Vertheilt ih wie folgt : | Ader- und Lehm-Sonto 36150 12 9%. Dividende a. 900 000 A [ Lager-Conto; Bestände 408 46939 #4 108 000,— f

28722] A A i Nachdem nawverzeichnete Rentenversicherten und Vilanz am 30. Juni 1890. zwar : i i 1) Palitsch, Christian August zu St. Louis U «1 (Amerika), 1) Grundstück-Gonto incl. Aptirungs-Conto 116560/98 2) S ilhe_ Frieder. Dorothea zu Darm- adt,

2) Fabrik-Anlage: % 63317710 5) Net, Carl Paul zu Paris, :

a. Gebäude-Conto . . l; 2387 82 4) Wellisch, Apollonia Carolina,

Meuänlagen ¿h A b. Mascwinen- und Betriebs- casa, Louisville, j 5) “P ¿geg a forest, zu Darmstadt, Á 1993444,13

Einrichtungs-Contt . SODIENLS geb. zu Neuamsterdam, Südamerika, g

Neuanschaffungen . 6) von Schwarzenau, Johanne Christiane N

Compyptoir-Mobilien-Conto Marie zu Speyer, u Gle

Arbeiter-Speisehaus-Conto . 7) Vierheller, Maria Kathar. H) Directions-Wohnhaus-Conto . uurtto), Philipp zu Chicago

6) Inventur-Conto a

8) E Bestände an Jute, Betriebsmateria und Win Ca Margar. zu Gießen,

Anna zu Bürgel,

e C E E 9) Will, Cathar , 7) Wechsel-Conto (Bestand). 0 e Mari 1

J M euie geb. Hennemann, zu Offenbach

die $ enten aus denselben bei unserer Anstalt zu- ftebendèn Einlagen seit zeha Jahren niht erhoben baben, fo fordern wir diecsclben auf Grund des $. 49 der Statuten hiermit auf, die fälligen, noch unver- jährten Renten binnen sechs8 Mouaten zu erbeben,

widrigenfalls jeder Anspruh aus gedachten Ginlagen erlôshen wird.

[38899] y _ Berliner Actien-Gesellschaft für Eiseugießerei und Masinen-

fabrifation.

Die Herren Actionaire unserer Gesells Haf hierburch zur ordentlichen Senteiocct S auf Mittwoch, deu 19. November 18990, Vormittags 104 Uhr, in unserem Geschâäfts- lokale in Charlottenburg, Saljufer 10, mit dem Hinweise ergebenft eingeladen, daß zur Theilnahme 1) an der Versammlung nur diejenigen Actionaire be- rechtigt sind, welhe gemäß $. 25 des Statuts ihre ! Actien bis spätestens einen Tag vor dem Veríamm- | lungstage in den Geschäftsstunden voa 2—12 Ubr Vormittags entweder bei unserer Haurvtkasse in Charlottenburg, Salzufer 10, oder bei ber Deutscheu | Bank, Effect-u-Casse, Berlin W., Behrenu- | ftraße 9/10, deponirt haben. Für Actien, welche | bei der Reichsbank deponirt sind, genügt di Hinter- | legung der Depe IealGrine: D ?

_Tagesorduung : | treffend den Bierumsat 1) Berichterstattung des Aufichtératbes und der | 6) Wahl des en Auffichtsratbs irection über a abgelaufene Geschäftejzhr. | Eisleben, den 14. Oktober 1890 Vorlage der Bilanz nebst Gewinn- und | ren-Riorl j Verlust-Rechnung, Beschlußfassung über die | Eisleber Actien-Bierbrauerei y : Vertheilung des Reingewinnes und Ertheilung | vormals Wilhelm Veinuert. Darmstadt, den 13. Oktober 1890, . Gewinn-Uebertrag auf 1890/91 : ; g I g | Beer. Die Direction der Renten- und als nit vertheilbar . . 1850.06 [230408 : Der Sa Miinliedern des Aufsi Bekauutmachung G er Ges chäf t nebft Bilanz Q | für di ioná : vens siherungs-Anstalt 4904049|22 4904049 : und Berluft-Recmane Lieg L L N ember d J. | Genosen udiwirthschaftlichen Lebensversicherung z JFute-Spi1 i und Weberei Hamburg-Harburg in bure | ab im Büreau der Gefellshaft in Charlotte-burs | Na L enscchaftsbauk in Darmstadt. Jute-Spinnerei un eberei Hamburg-H g in Hamburg. | wr Einsidt ofen. L 14 Juli 1900 bie Sinvcraims Ls E

Mi 3000000

1) Actien Ga Bon o C 53000

Bd O C E 3) Erneuerungsfonds - Conto, für Abnußzung (Ab- schreibung gemäß $. 12 des Statuts) . . AOIMLEIDUNO Do Le O a s

4) Reserve-Conto für Unfall- Versicherung im Vorjahre reservirt . A DIEBIODEIOE U Un a vi

ab: Inmlade Do L

5H) Dividenden-Conto nit abgehobene Dividende 6) Tantièmen und Gratifikationen an Beamte . . T) Wratitatibnen an A 2 8) Gredttote L 9) Gewinn- und Verlust-Conto Gewinn-Uebertrag aus 1888/89 . ,

Davon entfallen auf: . den Reservefonds, zur Erhöhung desselben a. 6 O E S LZOO) . Dividende 6% a. M 3000000 „, 150000,— A . Superdividende 29% a. E 2) 6 3 R E A 60000,— d. Tantidme an den Aufsihtsrath 6558,04

An Grundstück-Conto . Gebäude-Conto . . Masehinen-Conto Drin O A, Hofarbeiten-Conto S Utersilien-Conto . # 1633 90

Abschreibung . „, 13390 Möbel-Conto . Ée Säâde-Conto . . M5

Abschreibung . 2

570000 130000

635564/92 s oos

geb. Sotto- 3000 2000 5000

2400

2837072 7473 31631 26021

220150799)

149 A 13 025/19

62 664/37

2600 1000 10500 8000 898541

230408

i

Lorenz 1453472 | 563.60 3835 563.60 3009 22417 411252 1301:

8) Gafsa-Conto (Bestand) S R S R 227580 3 9) Guthaben bei der Reichsbank 2827/67 10) Debitoren .

11) Affecuranz-Conto (vorausbezahlte Prämie) i

Tantièmen . , Gesel, Reserve- fonds - Conto: Zuschreibung

«e 913309

6 196.72 | 1478 615/87

| La 1478 615/87

i Gewinn- und Perlust-Conts. Debet. Senehmigt durch die Geueralversammlung vom $. Oktober 1890,

IGGGG 39098 |

Credit.

M 2 M : | j 24 254143] Per Aker- und Le-bm-Conto . 309 25 Sade - Fabritations-Souto: E 93 329! ‘0+; : ARG /1 RO F S L: 28 FINE abrikationsgewinn 1889/1890 __159 276,03 0 159 584/24 159 58426 4 Obige Vilanz, sowie Sewinn- und L pi X A Verluft-Re&nung haben wir gevrüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden. Laudsberg, den 11 September 1890, Die Revisoren: F. Zeising. William Kohl.

, An Zinsen- und Provisions-Conto n ur 1 soweit noH | - ÄAmortisations-Conto ! geideten die fiebente Einzahlung von| Sewinn pr. Saldo . e im Betrage von 20 4 für jede Aktie id 9 Zins vom 1. bis 31. Dezember d. X. M eer 13 A 94 J } Der Aufsi{têrath Hat vorstehende m 1. November bis längsteus lanz sowie Sewinn- und Verlust- 30. November 1890 ¡epruft und zu Erinnerungen Bei nicht rechtzeitig gelei gefunden.

5) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesells. S 72 S Bilan; am 30. Juni 1890. Debet. An Mascwinen-Gonto „4 50 000.—, Werkzeug-Conto K 1200 —, SéSnitte- u. Stanzen-Conto 16 000.—, Druckerei -Con:o 2W0.—, Utensilien - Conto C B00. —, Verleib-Conto 4 2300.—, Patent-Conto A I—, Material-Conto 92 408.60, General» MRagaren-Conto & 78 295.60, Steuern im Voraus eé, 1235.—, at 2189507, We@tsel-

Damtde.

Debet.

Der Vorstand: Ed. Rummel.

) Betricb8-Unkoften : H. Scholvien.

Arbeiterlöhne incl. Gehalt an C Thran, Oel, Talg und andere Betriebsmaterialien . Reparaturen und Werkstatt:Unkosten . . Beleuchtung N E E Gehalte (Direction und Comptoir-Personal) S S ac 1445 Nctie Gebalte (Direction und Comptoir-Perjonal) . « « «« + « \ Sa. «s 1425 E O „Per Actien Handlungs-Unkosten, für Steuern, Porto, Reisespesen, Comptoir: Utensilien, Drucksachen, Capital-Conto E E Lalecate ub ionilige Atca@ma aar i : Gonto „Æ 3427.65, Reservefonds-Conto #Æ& I67(. Tantiè r M pp Dsl

An T a e

unserer den 10.September 1890, Klöpzig. . B. Reini cke, chmidt,

P

« -

Mt 5 85h DVLLTND,

| 9701833 E a C i E . | 6362/09 53 NnterstikunattaFen-Beiträa 932/33 Unterftüßzungtkafsen-Beiträge 4 L R : Î

) AFecuranz: Téreibzunge f Maî@iner r s 21 594. Prämie Werkzeug-Conto 252.2 bri u ì Prämie für Werkzeug-Conto - 2 i i ngen Gonto M 15 8106 Utenfilien Conto

S

Bilanz p

ro 31. Auguft 1890.

Passíva.

Grundstüd-Conto: 5

| Actien-Capital-Conto; M 19 Stück Actien à 1000 A. . , , 650000:00

Hypotheken-Conto . . . 110 Reservefond-Conto E E j D ofitlons-Fond __Oktsl 390. (a! Mt \ nto : & More CrtA Der Vorftaud. XSeri0 . G Be A J E, F T :

p -_ e E D für Feuerversicherung | Eches Infallversi{

4A

E ch4

Ï Sl T1400 «s 7 4 gung Der Auffichtsrath. Der Vorstand, Drudcexemplare können vo November er ¿r | fg Dll 1590 die Einberufung des Restes des P. Rauer s, Vorsipender. Ferd. Rickel. G. Viering. bei den P M Sa Eber er. al | S AaIS unseres Justituts mit 70 °% Nacgesehen und mit den Büchern NRLUR G gefunden. Charlottenburg, ten 11. Oktober 130 |7 oa ate L T e gemäß $. 5 der Bank- arburg, den 13, September 1890, Der Aufsichtôórath. E S SHONSIE A © M (L. 8.) Der beeidigte Revisor : von Adelíon E Friedrich Busse. : Sofia [bert Gewinn- und Verlust-Conto am 30. Juni 1890. Credit. 4 L e lg A L M. 4 4 38525] M L : j A E 784984 82 1) M everag aus aks : erkzeugmaschinenfabrik „„Bullan“- | 2 leiles. Zablun; chOCITICOBDCAT d ad E L A R S GRSORI M S S M E [p 4 ‘s E O ü » /0 TOEN 93b46 56 2) Brutto-Gewinn . 1605328 E L O Bend Berzug8zinf g Sonvention: 13805014 E Ie SCLCIENE rinzatlung ju entrichten net 97106 86 zur IS. ordentlichen Generalversamml unbesbränfkter Fortdauer der Drt lie L d. d 11421/01| 112440939 Ti or in Tone gber 1890, Vormittags | Darmstadt, 13. Oktober 1300 S - im Soutor der Gesellschaft iu 6 - J ; ; 45319/17 nig abgehalten werden soll ris ‘eue g Mer Pen gu Landwirt schaftliche Genossenschaftsbank. Diejenigen Akti welche in der I N Denfing. | mlung Stimmredt ollen baben | 138334 j G” A ; h : Süben 1 a Moagdeburger 3 U 9 D Ss 5 , a Bam Theater - Actien - Verein, 932367 In Semäfßheit des Art. 243 des Handels8geset- P i SUEEIE 394/58 : ringen wir zur öffentlichen Kenntnif, daß E A Eo N E d L 550 O R der E E E Theateractienverein fich : y i M S IAA E R a M aufgelöst hat. ugleich fordern wir di- Gläub : 10172/06 4 der Dresdner L 8 Meveias aut f e die Gläubiger N 130000|— i E O Eee VEE O Jerannten | rungen bei uns zu und Gratifikationen an G N | 10500|— Î E SIZEREN VEVOMITL } “er gedrucite Se? | Magdeburg, è und Gratifilat 8000|— 3 g

T) “d 3

I GSAA

t

Turn T

M DUS

E R (Fran Mart err] er Brie DCTIDET

F 10 112 T? „Korte 2304C8/10 - s dd A b

10 116.93, 10 %/o Dividende 2 200 000.— j ewinn i ¿ | der Werkzengmaschinenfabrik „Vulkan“. Df A Æ Fert E A

tationen an die Arbeiter

7 C T4644 LDTI R L E omg amar g Hc

Ì Z Ls; E T5 s u M Ene 0 LATT L A m (mrn n ero Deren.

Chemnis, den 11. Oktober 18390. | [38546] Der Aufsichtsrath i Mit Rücksich f die die Veränterung unse:

G1)

T „V ams 1 2 e bertra ck A } . « « . . . . . » « * * . * . C A

M 12000 | fe 150000,— | L S E 60000.— | : 6558.04 1850.06

A. M. Frie Sextember Tagesorduung : es Geschäftsberichtes

I S t Lie 2

d K

“m EGORGAR L c 4 g e E E

D gr Z 7 S c et L b F 4 ch2 S 1e? T LDCT ch pin An an Den Alti D E E. - Ï S L f vit, 0 r y

r. 4 «prtk op 4 aal Ld a baa

o

E 5 L N NnaeR « B: E d D 7. e Di U - -

230408/10

Berlin, tex 11. Oktober 1850 e e g |

Berliner Lampen- und Broncewaaren-Fabrik | (rormalë G. S. Stobwaÿer ck& Co.)

| S K (202 35 1: | | 1608156/08 160815608 erinft-E out f | : 5 J y j ¿ 1890. Debet. Abi&reitungen: An Mastinen- | Jute-Spinnerei und Weberei Hamburg-Harburg in Hamburg. Gonio Æ 21 5344 q gegey ugge t Der Anuffichtêrath. f Der Vorftaud. : : : Actien-Gesellschaft. m O | P. Rauers, Vorfißender Ferd. Rickel. G. Viering. E : S. L [Ter p. p. Fride

bbereinitimmend gefunden n 173 S D qch o s i 6 Cöln-Müsener Vergwerks Actien-Verein. Der beeidigte Revisor : E a Generalversammlung. Friedrich Busse. Die fünf und dreißigste ordentliche Generalversammlung der

i Müsener Vergwer?s-Actien-Vereiz® wird [38985]

j i i : Dounnerfiag, dex 6. November cr., Mittags 1245 Hannoversche Eisengießerei. Au

im Geschäftslokale des A. Schaaffhausea"schen BVaukverecins, Unter f Grund des $8. 11 der Gesellschafts-Statuten

Köln fattfnden.

werden die Aktionäre der Hannoverschen Eisen- gießerei hierdurch zu der auf Donnerstag, den 20. November a3. €e., Nachmittags 3 Ube, im Geschäftélofkale der Gesellschaft angeseßten St R a Str L "di E L: s i E ordeutliheu Generalversammlung eingeladen. N E E E Auf GSrunb der

Tagesorduung : : H a Saa A y : 9 _ Auf Srund de

Bericht Aufsichts-

H R

ag r--4

j

“..

4 L

D N derd

pu gs

) is O s 00

[R

- Z

C

Ì

-

K à

l d

Fute - Spinnerei und Weberei

C0 O M) C

Eschweiler Actien Gesellshaft urg-Harburg für Drahtfabrication. der Generalversammiung von Srr beehren uns, die Herren Aktionäre unerer B t e Ge Seiei&oft zu ber am Dienstag, den 28. Ok- Dresde —oiihwis, am 21. tone 12 tober, Nactmittags 4 E me E in “Fi Cf : Grtells f Gelellshaft tattfindenden ordentlichen General- E Sejell; p versammlung biervurdb ergeben und

Cartonmnagen-;Fudufstrie. Die na& dem Turnus ousíbeiderden Mitglieder | bitten dieselben, ihre Aftien eine Wode vorber ent-| 1) - A E e E g É i vf B as v Sa. oè-or y

o i f Eisleben, den :

21T T4) TET p Es [rer Pr er “E: c bi F a4 T Ai art

E E t Se 1atigesundenen t err: 5Den 7

lie C4

die R ¡eit des vorstehenden Ren

Eislebeu, ten 18, September 1890.

Bermägentftand und die Berßältrife der SefelliGaft | Die Revisoren des Auffichtêrathes.

der I Ma E ck E He Wei Gu - MIC ins j E Wilßelm Beinert Dtto a

lea H 2 A 2 uber ètz Prifung der Vilanz er Sew end Vi - WliJgeim BVeinerTk. Vtto Kramer. Rudolus Fi Gewinn- und Verlust-Conto pro 31. Auguf

e E und des athes, Genehmigung der Bilanz und der

der Direktion

be TriffitSrathe@, $: nd Herx Bax weer an der Sesell oder bei dem Î s oireior P. Mauzrt, 72 wietergemÄt A. Sézaoffhausen' sches Bankverein, Köln, oder Sewinnvertheilung nebs Ertheilung E S : 1 Dfiober 155 der Berg.-Márk. Bauk, Aachen, ¡u dontren. Decharge für die Direktion bezw, für Tageêëorvunng : Aufsichtsrath. G. 31 Wahl eines Veitgliedes für den Aussichtsrath.

C L. ge E 4A | df pad ISLaN e,

j Ter Borst h

er im ® 31

Bou - Seïtellichaft.

r

Fr 13 T; 0+ det M e

ufs 4eTT

Sioui: uuglirtttgee « U Darf pro Bitte

Ee

Elite; 57 Ul: teur lie tue Etat uw L

wi 199 Tief ps Lette

iti rer nterne wes J 5 Bi

Krtegs E f Lrt Ars, i V

E Loui # 1 ui if

E Lr & 3 B A A

-# # è Ly

r

a

A5 ugt p A Ss A Bri i A Au

Lu rid S A4 M. Cs

s Lis T LETN M a

fi L T & v

¡ A A fori L vis

ite A S; iu

5 E ih cis

a É vis C ui g D A LAEE S

Ca u Mis

T A G

s L 4 A Di O É guf E wt A M ive bs L wb gv p

Ai ie fie

Blas, d

e A, A e L F S, A

Fe gel G. 2 V 79 PDeoberbilfer Stahlwerk sovorm. E. Socrnéges, Gircéberée d Eo.) Zufieibori-Cberotit Suserrortentiitye Seueraiperiame ug Zierfiag, bes 11. Sovrmber vicdcée Gabreé, Seormitisgé 11: Br, Die Gerate itae, Rornerttruve 24 e eau Zouveub, L. Zug cervarrt gu of Bm

e Witt pat

GSegerftönde

4 tober 18939.

 Ls B Lk

Dex UAuffichtêrath.

Gon

A A Ì

Novembir

o É A if L | Tul

L LETEA

R H 5

racrelveriammiung iecopt ger Tageborduong : Birtagg ves Párekiion auf Abanderung ?

15, 19. T1. 70 L Gcvrutis Ezeuplare bet Hi 4 us G6 Qa Berg Kevwtreli4, 14, f Ter

Tee vert vas lé. Ÿ Laer Tits

5 Murvurge! Gu Hten tell gat

p Wt 44 B AAAVAMNA,

O

A 6 s V L HS ves L, B, f 4 a E Va B A AAAAS 20. A A A A G A A 1460 {eell Lui wr A E s { Lu A V Monte aur P B LIAA 4 Ca E U Va SAMAAA G8 A040 D405 Gre roweriamaluu

a4 6 266, 6 H V0 cl Wit), Des 19, /

141 Ka gh, Wormitiagé 19 Hx, F 4 Du 1 « avs v4 eres Gee Bom, f, G E G A4 ¿ ; ui Treu ta 00 T U E þ Gai Law vis Due u 4 ; 4HA E 558A wid M A Ai Fage&tprbuuvg : A V0 1440

ana bes Du 9, 24 Lts Mold rid; L Ler, f

L Y

Gl 4 41 were CASANILA

7

M d x / Br ledi, i,

Lf A

vi A,

A Ó t dir Aan Grd I

L eliauas Der Le) 1A i V) " Sex B A644

A H Ar p

Li ú Ls A A M ih

L Sr

Der Statuten v9 2)

Borschuß-Ansialt in Neustreliß, Ytionkre ver Vorschuß-Anftalt werden wu l,

uer S009 beuts $4 Uhr, iu Lokale der Austalt abzu-

is Eilen & Stahlwerk Hoe A L, ja Uctiengeiellshast in Dorlmund,

Wi De De J

Le M, &,,

3) Wahl der Revisions-Kommission, Mftionáre, welhe an der Generalyersammlurg theilnehmen wollen, haben der Direktion spätestens orei Lage vor der Versammlung den Ges lhrer Lftien nahmuweisen uny erhalten hagegen etne pcrs- | alie Gintrittôfarte, Dex Beschäftöberiht nebst Bilanz liegen vom November a, 6, ab auf vem Bureau her Geselle sait für bie Aktionäre zur Entgegennahme bereit,

Hauuover, ven 14, Dftoher 1890 GSaunovershe Elseugleseveli,

Dex Aufsiehtörath, Bernhary ri ckchée

| 12/99) 1 ltiondre her Uffiengelell dan „Mefauvant | Gattexoburg“! weren hierhurd) für Montag, Ven 4, November v, J, bens # Uhyo, zu ber im Gasthaus zum gulveueu 20WwEeN abzuhallenben ahien ordentlichen Generalversammlung eine glatten Vegenslnys vex Tagesorbunung 1 i 1) DruAg V Aub M4 u. es M ede muna A d;luf d uu had abgelaufene Wes 1AUT ah s ; Daa hlung un ben Woran Î B00 Nd V8 u Varel en Mel) ¡wn eO 4) Publ da talien Deo M, 4) A A 0D ¿lwalüs Y T A welde 4 T1. L) Iobti bai bem Muter dine ine urid uh Wri, L 1) LÆtobe 10890 #9 j Der Wu did a | 00e m OHN, Mui

ite j

n, 3

Srundftücke Ardeitêma?Funen wrd Sa, Waife Werkzeuge ur

IN do! y E Modelle und Zuttuungen

Vaffe

J Jy A7 DSGNTeL Effecten Tatert t e

Mafdiiten und Mafchirtentdeile

in Chemnis.

Solt Abschluß am 30. Zuni 1890.

unt

An Lk

Gordo 11H VIp7 erde und LOaget

TAD C

483/69 C00

709/46 3136/79

BanKuthadsen 1 346 TUS 1E Zechfel A é fontige Außeustätde S1 OLTSSA L z

F Fin punck D f

5 Ff a. uy Dp incl. Anzahlungen . c

deuetfene, ut F n K G a e o & L

G2

C

e wnd e Bau PMatertaüvertthe

C,

Dex Vorstand der Chemnizer Werkzeugmaschinen-Fabrik vorur. Joh. Zimmermann. Sekdauer.

7 663 261/95 | hierdu

e t ae A

N (t @ E

t

den dem Delcredere-Conto

Auf Grund der stattgefundenen Prüfung der rem Verfunde grifis Sai [ Srund der | ei fung ter rem Vaorfande grétiértter Biber r die Richtigkeit des vorstehenden RenungsaëfSlrFes f Eisleben, den 18. September 1320.

J

v, pad O is pi D) if dura 6D

[S e

C med C) D cu Q

C C

O TAI pan

- Utenfilien-

d Gr F a »

J pad C u 5 j

ir-Utensilien - Conto

#6 28493,13 E E Aufsichtsrath 5% Tantième von M 2706848. , „i Vorstande u. Beamten Tan- tièmen und Gratificationen Actionairen 4/4 Dividende .

1424.65

1353.40

Ï 266.10

. 22000.—

Saa 448 28 } «6 28493.13

Be A2

Eisleben, den 31. August 1890

Actien-Malzfabrik Etsülebem.

L. Maaß. F. C. Bauen

Die Revisoren des Auffichisrathes. Wilbelm Beinert Otto Kramer.

K, an L TTA

+ Ketten.

De Saturn 2 ®. 44

NEHUASU reib:

Ti