1890 / 252 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Hafen-Dampfschiffahrt A.-G.

Außerordentliche General 22 Uhr, im Patriotischen Gebäude,

Bauyhner Tulfabrik & Kunstmühle

‘vormals C. G. E, Mörbitz.

In Ausführung des Beschlusses der außerordent- lihen Generalversammlung vom 29. find zum Zwecke der Herabseßung des 1600 Stück unserer Attien zurückgekauft und ver- nichtet worden.

Bauten, den 18. Oktober 1890.

Der Vorstand. / R. Preßprich.

versammlung am 4. Zimmer Nr. 31.

Ros

eines Aufsichtsrathsmitgliedes.

S an der Generalversammlung theilnehmen wollen, erhalten vom 28. Oktober 9 bis 1 Uhr, bei dem Notar Herrn Dr. Stolfleth gegen Vorzeigung rittskarten und Stimmzettel. n 18. Oktober 1890.

Der Aufsichtsrath.

Ernst Reye, Vorsitzender.

Deutsche Credit-Anstalt.

Na@dem Herr Dr. Rudolf Wachsmuth in Folge Ablebens aus dem Vorstande der Anstalt Aufsichtsrath die bisherigen stellvertretenden Direktoren, Herren Julius Favreau,

Max Huth,

Dr. Paul Harrwitz L : u Vorstandsmitgliedern (Direktoren) ernannt und besteht daher der Vorstand (die Direktion) der nstalt acacnwärtig aus den drei vorgenannten Herren.

In Gemäßheit von $. 36 der Statuten wird dies hierdurh bekannt gemacht.

Leipzig, den 15. Oktober 1890.

Der Aufsichtsrath. Paul Bassenge, stellvertretender Vorsitzender.

Nachmittags

ebruar 1889 rundkapitals

Actionaire, wele bis 3, Novbr , Vormittags von ihrer Actien Eint

Hamburg, de H. Makert.

8) Wochen - Ausweise der deutschen Zettelbanken.

FORGE Ueberficht er Vayerischen Notenbank

* vom 15. Oktober 1890.

Allgemeine

ausgeschieden ift, hat der unterzeihnete

Vau Bestand an Reichskassensheinen

C. A. Thieme, Noten anderer Banken

Vorsitzender.

Deutsche Sechandlung in Liquidation Mannheim.

Gesellsbaft zu der am Mittwoch, den

U 47,211,000 Lombard-Forderung

sonstigen Activen Passìva.

Das Grundcapital .

Reservefonds T

Betrag der umlaufenden Noten

Die fonstigen täglich fälligen bindli(keiten . ¿

Die an eine Kündigungs denen Verbindlichkeiten

Die sonstigen Passiva. .

Verbindlichkeiten aus weiter zablbaren Wecbseln . München, den 17.

frist gebun- Wir beehren uns, die Herren Aktionäre unserer R 12. November a. e., Vormittags 11 Uhr, im Vankhause der Herren W. H, Ladenburg «& Söhne, Hier, stattfindenden

außerordentlichen Generalversammlung

ergebenst einzuladen.

begebenen, im X 1,260,85468. Oktober 1890 Vayerische Notenbauk. Die Direction.

Wochen-Ueberfict

der Württembergishen Notenbank vou 15, Oktober 1890.

Tagesordnung.

Nah erfolgter Genehmigung derselben dur die Generalversammlung wird fofort gegen Aut- lieferung der Aktien die Restzablung von t 5,50 auf jede Aktie geleistet durch Vermittlung

von Köster's Vauk : Herren W. H. Ladeuburg «& Söhne, Hier.

Mannheim, den 17. Oktober 1890.

Deutsche Sechandlung

in Liquidation. Creditanstalt für Fundustrie & Handel.

In der außerordentlichen Generalversammlung vom 2. Oktober d. Grundkapitals der Gesellschaft um 14 Lätt. B. zum Nennwerth von 1000.— # bes&lofsen worden. A. tionären der Gesellschaft im Verhältniß von zwei zu eins in je 2000.— Æ Nominal bisherige 115 % bezogen werden kann.

Diejenigen Aktionäre, welbe gesonnen find, bierdurch aufgefordert, ihre Aktien ohne Talor vom 20. Oktober ei den Herren George Meufel & Co., Dresden, inger, Dresden,

S({lußre{nung.

(A.-G.),

Metallbestand Reichskafiens&cine. . Noten anderer Banken Wechselbestand . Lombardforderungen

Sonstiae Aktiva P assiva.

ift die Erhsöhunc Neu-Aktien Diese neuauszugebenden Aktien werden der Weise zur Ve

M dur Aus

Grundkapital

Reservefonds i Umlaufende Noten . T NVerbindlichkeiten

L uy

E T4 (Roe * Lp

ezugSrecht Gebrau zu machen, werden

ernverzeiniß e, HUNLLZUUY Verbindlichkeiten .

tber a. e. incl.

N Le T3 A. s m4 Verbindli&keiten aus

en Wewseln M

gegen Empfangsbese Der festgesetzte Bezuat der Einreichung l is 3 an die Herren Ge notenftempel einzuzahlen.

L: s 4 i e Meuscl & Co. bezi

Stand vom 15. Oktober 1890.

íSFnterims\ch{eines N anaraa Vollzablung

auézugebenden Neu-J

an dem Reingewinn

baben, cberso diejenigen Aktionär

T

Creditanftalt für Jutbusftrie & Handel. Der Vorstand. e Î

Maschinenfabrik Kappel, Kappel-Chenmnigtz (früher Sächfische Stikmaschinenfabrik). Bilanz am 30. Juni 1890.

burbene Berbtindliéteiten

fs 4

L L Grundftüds- r. (

etricb8maî®.- i Hilfsmaickitnen-Conto . Werkzeug-Contr äInventar-Contor Modell- urid Zeihnunç Stickmaschinen tr Pferde- und Wagen-C Waaren-Conto Wetbsel-CGonto Cafsa-Conto Effecten-Cont

A CDITIDLEN

weiter begebenen, im Inlande

aren Wechseln . ché

Braunschweig, den 15. Oktober 1890, Die Direction.

j Tebbenjohanns,

Cn Bl onte uBungS- Boni

er Meserveforid-

Spezial-Reservefond- Trt S, a E j AIUVIDe NDENE Sgr unge

/*%| Aftien-Gesellshaft für Boden- u. Kommunal-Kredit inl

Status pro 30, September 1890.

(i - Ci AX Ï Gewinn-u Berlust-Cto. ?

Metto-WGewinr

m. n m. Q. m. 6A

[39862] U-eberficht der

Sächsischen Vauk

zu Dresden

am 15. Oktober 1890. Activa.

Coursfähiges Deut|ches Geld . H 17 981 857.

Reichskassensheine . .. “a 80900 Noten anderer Deutscher D « 12 707 000. h Kassen-Bestände . e 1388.980 m L Bestände Ce » 93 139 058, Lombard-Bestände v D226 450, Gffecten-Bestände . 1216884 Debitoren und fonstige Activa v T7 600

Passiva.

Eingezahltes Actiencapital . . H 30 000 000.

Reservefonds N Banknoten im Umlauf . Täglih fällige Verbindli{h- e CLBOR An Kündigungsfrist gebundene BELbndlimtetlen .. , « Sonstige Passiva .

« 4090125

« 9339 383

Wechseln sind weiter begeben worden :

ÁM 1888 731, 45

Die Direction.

ISORY Staud der Badischen Vank

ani 15. Oktober 1890.

E S

T

» 45 736 300,

Ea 329 423, Von im Inlande zahlbaren, noch nit fällig

Activa. | Metallbestand... M| 518168827 Reichskassenscheine . Us 28 140/|— Noten anderer Banken ü 117 900 Wechselbestand . e [19 539 231/30 Lombard-Forderungen ü 762 730|— Gffecten C » 138 014/90 Sonstige Activa e | 1645 153/68

M 127 412 858/15

Passiva.

E C

Reservefonds .

Umlaufende Noten ,

Täglich fällige Verbindlichkeiten

An Kündigungsfrist gebundene Verbindlichkeiten

| Sonstige Passiva . . . _. 7 | 722952

A Wil 412 898/15 i E fälligen deutschen

_Die weiter begebenen, noch Wechsel betragen #4 2315 577,56.

9) Verschiedene Vekanntmachungen.

[39835]

Die Stelle eines zweiten Directors wird mit dem 1. Januar a. f. bei unserer Gesellschaft vacant und ersuchen wir geeignete Bewerber, ih \{riftlich an

den Unterzeichneten wenden zu wollen. Stettin, den 17. Oktober 1890, Der Verwaltungsrath

der Stettiner Dampfmühleu

Actien Gesellschaft. A. Weylandt, Grabowerstraße 12 p.

[39569]

Verein der Kaufberechtigten des Waaren-

hauses für deutsche Beamte. Bekanntmachung.

Auf Grund des $. 17 der Satzungen wird die Versammlung der Kaufberechtigten für das Jahr 1890 auf Dienstag, den 28, Oktober,

Abends 7 Uhr, berufen. Dieselbe findet

Cenutralhotel hierselbst, große Friedrih-

straße 143/149, statt. Tagesorduung :

1) Mittheilung über die erfolgte Neuwahl eines Vorsitzenden des Beamtenaus\chusses, dessen Stellvertreters und eines ge[chäftsführenden

Meitgliedes,

2) Mittheilung des Direktoriums über die bis-

herige Geschäftsthätigkeit.

3) Besprechung über die Wirksamkeit des Waaren- hauses und über die zur Fortentwickelung des-

selben einzushlagenden Wege. Die Kaufbere{tigungskarte is vorzuzeigen. Berlin, im Oktober 1890.

Der Vorfißende des Beamten-Ausschufses.

Mi eßner, Geheimer Regterungs-Rath.

9 000 000/— 1 541 539 14 294 200 1 854 165

U I E

saß-Lothringen.

t 5 Serlufst-E h y ; Gewinn- und Verlust-Conto. rit einberufene 50 o)

| Imunobilien-Conto E Ep | Kafa-Conto (cins{lic Giro-Gut- ben bei der Reit A | Weésel-CTon i Efecten-Con

A

61241514} Per Bortrag vom vorigen Jahre pf WVietonné-Contrs Fabrifations-Conic Zunjen-Conte

Geshüftsfpesen-Gontc

Sconto und Berluft-Contc Absthreibungs-Conte Netto-Gewinn .

R R LE

3919 008/15 1198 T8466

4 a 5 t

t G2

"2

n *- Conto (Debitoren, ur Depots) . Ovrothekar-Darlehen in Baar | Darlehen an Gemeindea TBersSicdene

nungs-Gonti

50A 9UO 120 pon der beutigen Generalversammlung genehmigt worber 41 152 59651 11 167 44412

Borsteherder Geschüftsabschluß 1ff Kappel-Chemnit, an

tober 18M tober 1990

Mascchinenfavrik Kappel,

Maschinenfabrik Kappel (früber Süchsische StiEmaschinensabrif}), n ber heutigen Generalversammlung fr das WBetrievbjahr 1889/99 fFestgesewte Dividend ( ven Herren Anßalt & Wagener Natbsslge eren Günther u. Mavolph in Dreëven

Nechnungen unh e ZU L BT Ob

T O

fs per Actie gelangt von heute o d bei Herrn Bankier Paul Polke in Verkin, bei bei dew Chemnuizer Vankverein in Chemnis, oder an unserer Geselschatskasie hier gegen Abgabe De 9 Serte D gur Auszahlung.

tober 1890

4 476 B42 61 Aktien-Gesellschaft für WVoyven- unv Kommunal: Kredit in Elsgst- Lothringen.

“s

Dividendenitheines Nr Kappel, am 16 Direction,

Passiva.

M S C 9 600 000|— Geseßliher Neserve-Fonds:-(Conto , 644 406/08 Spezial-Reserve-Fonds-Conto , . , 72 409/30

Dividenden-Conto (nicht erhobene Dividende)

(Sorrespondenten-Conto (Krevitoren)

Berlooste Pfandbriefe (noch n Um- 0 E

Berlooste Kommunal - Dhligationen

(noch in Umlauf) 27 500|— 9 697 391/69

Ubtheilung flix His Verwaltung yon öffentlien Geldern ée Verschiedene Rechnungen und Dre

nungs: Conti , A _2 361 297/49 74 4/16 842 61

Þ, b (S h É,

4 808/50

Berschobene Darlehen an Gemeinden 285 500|— 4 467 029/55

Pfandbriefe in Umlauf , , 37 458 500|— L T 00000— Kommunal-Obligationen in Umlauf , [10 799 000/—

Dritte Beilage zum Deuischen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 252. Berlin, Moutag, den 20. Oktober 1890,

aa (GCRMEERK ICESIED N, "E N C B

Dec Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den andels-, Genosse - ichen- Regi it N ifs «Aenderungen der de Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt I dem Thl enossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aend erungen der deutschen

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. «: 2524)

Das Central - Handels-Register für das Deutshe Reih kann durch alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für da » Nei int in de » äglih. ; “ar s Abe e : l ur a U / F -s - s Deutfeche Reich erscheint in der Regel täglih. Das Berlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats- | Abonnement peirinE 1 A So für das icctelizhr. Einzelne Numnrern kosten 20 4, Aeg S W., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckfzeile 30 -.

M E E E E E E T L T —————-—-— R R D T Ea —————————— T Em L, U S M m m T; Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Neich“ werden heut vie Nrn. 252A. und 252B. ausgegeben. treter: H. & W. Pataky in Berlin NW., rungen. Max Eichler in Zscherben bei | Klasse. Pateute. Luisenstr. 25. Halle a. S. 21. Ne. 54 461. Vorrihtung zur Verhinderung Klasse, e | Klasse. von übermäßiger Gasspannung bet geschlossenen 1) Anmeldungen. 34. O. 1346. Spirituskocer. Emil Otto |89. B. 10 693. Schnizelpresse. Rudolph galvanischen Clementen, Meöniger, Gebbert- : f ; in Magdeburg, Gr. Diesdorferstraße 218, Bergreen in Noißsch bei Bitterfeld. « Séhall in Erlangen i. B. Vom 24, Mai: Für die angegebenen Gegenstände Haben die Nach- | 35. R, 5896. Auf- und ab verstellbare Förder- | , K. 7673. Verfahren der Behandlung von 1890 ab: gans die Grtheilung eines Patentes nachgesut, vorrihtzng für Getreide. Bruno Rostand Kokspulver zur E:höhung einer Entfärbungskraft. | Nr 54508. Vorrihtung zur Wmseßzung er Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen in Marseille, Frankrei; Vertreter: J. H. F. Herm. Koch in Halle a, S., Magdeburger- von Wärme in Elektrizität. G.. G. Acheson f Benußung ges{Üütt. os A Ina S 0, S rale 54, traße 51. in Pittsburgh, Pennsylv, V. St. A: ;. Vertreter : asse. : 38, i fp, aschine zum Sägenschärfen. 7 Irydges & Co. in Berlin SW.,, Königgräter- 5. V. 10534, Gestein - Bohrmaschinen mit | Julius Huauf in Kohlfurt. aa 2) Ertheilungen. raße 101 Bom 31. Juli 1889 E stoßendem Werkzeug. E Pierre de Baëre m S H. 10277. Maschine zum Sägenschränken. Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ist den | , Nr. 54509. Anker für elektrische Maschinen Paris, 9 Boulevard Beagumarchais; Vertreter: äs Julius Huckauf in Kohlfurt. L Nachgenannten ein Patent von dem angegebenen mit zwei gesonderten Stromkreiserr Ch, T. M, M Rotten in Berlin NW,, Schiffbauer-| H. 10306, Verstellbarer Spaltkeil für | Tage ab ertheilt. Die Eintragung in die Patentrolle Winkler in Hoosiel Falls, New-York V. St. A. ; damm 29a : : i i Kreiésägen. Hin «& Goebel in Falkenburg | ist unter der angegebenen Nummer erfolgt, Vertreter: Brydges & Co. in Berlin 8$W., B. 10848, Handgesleinbohrmashine mit i. Pomm. P.-N. Nr. 54 428 --54 540, Königgräßerstraße 101, Vom 9: Oktober stoßendem Werkzeug. Edward Thomas Brom: | , J. 2349, Verfahren zur Herslellung von | Klasse. 1889 ab field in Glenbrook, Stamford, Grfsch. Fairfield, imitirtem Nußbaumholz. Paul Jaeger, in | 4. Nr. 54466. Negenerativ - Petroleumlampye.| , Nr 54513. S d E für ele» Connect.,, V. St. A ; Vertreter: Brydges & Firma Jaeger & Söhne in Cßlingen. I. H. Rof und E. E. Atkins in Bir- trishe Leitungen gegen starke Entladungen, Co. in Berlin SW,, Königgräterstr. 101. K. 7892, Abricht- und Diktenhobelapparat. mingham, 171 Hockley Hill, Graff. Warwik, Westingzheuse FEleetric Compangz z K. 7815. Verfahren und Vorrichtungen Gebrüder Kraemer in Siegburg. | Gngland; Vertreter: M. M. Rotten in Berlin Limited in London, Westminster, 32 Victoria: zum Bortrieb von Stollen und Querschlägen | 40. St. 2529, Verfahren zur Bearbeitung NW , Swiffbauerdamm 29a. Vom 24. Sep- Street; Vertreter: C. Feblert & G, Loubter, oder Strecken im s{chwimmendea Gebirge. fupferkies-, ecisenkies-, manganspath- und bitter- temberx 1889 ab. in Firma C. Kesseler in Berlin 8W,, Anhalt- Karl Krause in Fürstenberg a. O. : spathhaltiger Spatheifensteine, Dr. W. Stahl | , Nr. 54 467. Rundbrenner, D. Ewert straße 6. Vom 18, Dezember 1889 ab, 6, M. 7390, Vormaischer, Dscar Mün in Niederfishbach b, Kirchen a. Sieg. i in 188 Starkweather Avenue, Cleveland, und | , Nr. 54 517. Elektrishe Bogenlampe für in Frankfurt a. M., Kl. Bockenheimerstr. 13. St. 2584. Verfahren zur Verarbeitung J. A. Mehling in 674 Superior Street, Cleve- gleihe Bogenlänge. E: Hoegerstaedt in S8. C. 3420, Sqeuermaschine; Zusaß zum armer Kobalterze. Dr W. Stahl in Nieder- land, Ohio, V. St A.; Vertreter: H, & W. Berlin. Vom 1. April 1890 ab, Patente Nr, 52 434, Firma Couze & Cols- fishbach b. Kirchen a Sieg. Pataky in Berlin NW,, Luisenstr. 2%. Vom | , Nr. 54 523. Elektrizitätszähler. @, MarÈès man in Langenberg Rheinland, 42, em. 6694. Kneifer mit unbeweglichen 17 Dezember 1889 ab. in Paris, 70 rue de Rivoli; Vertreter: F. 18. A. 2518, Direkte Darstellung von Eisen Klemmbadcken. Firma Joh. Schubert in| , Nr. 54 477. Transportabler Mast zum Edmund Thode & Knoop in Dresden, Amalien- aus seinen Erzen. Charles Udams in Pit1s- Hannover, Georgzstr. 34. Aufhängen von Lampen, Maschinenfabrik straße 5. Vom 18, Oktober 1889 ab. burgh, 110 Diamond Street, Pennsylvania, V. | 45. G. 6146. Scraubstollen, E. Götze & Efelingen in Eßlingen. Vom 1. April 1890 ab, | 22, Nr. 54 510. Verfahren zur Herstellung von St. A.; Vertreter: F. Edmund Thode & Knoop Co. in Berlin 8., Alte Jacobstr. Nr. 79, Nr, 54479. Neuerung an Petroleum- Harzölfirniß. Dr. E Pietzcker in Hamburg, in Dresden, Amaliensir. 5, 47. V. 1562, Verschiebbare Schlauchklemme mit RNundbrennern, -— O. Wollenberg in Berlin, Pö'feldorf, Mittelweg 115, Vom 22. Oktober 20. F. 4843. Zug-Schlußzeihen mit Stange drehbaren Klemmwalzen. Dr. med. Ludwig Ludkauerstraße 11, Vom 19, April 1890 ab. 1889 ab. zum Entriegeln etner Weichenstraße. Feld- Vorsftädter, prakt Arzt in Bialystock, Rußland;| Nr. 54483. Sicherheits-Kerzenträger. | Nr. 54 511. Tempera- und Majolika-Mal- mauu, mee n Mon A DUD,, E100 Carl Pataky in Berlin 8, Prinzen- B. G in Hamburg. Vom 22, Mai vera Freiherr A. von Per Les Gereon8hof 27. traße 100, 1890 ab. Stuttgart, Wagenburgstr. 18, Vom 17. No- G. 6185. Bremskurbel für Pferdebahn- | 49. D. 4095. Vorrichtung zur Herstellung fer-| „, Nr. 54 515. Brenner mit zickzackförmiger vember 1889 ab. und andere Wagen. Charles Groombridge tiger Hufeisen; Zusaß zum Patente Nr, 51 852, Flammen-Durchlaßöffnung.— W. W. Batchelder | , Nr. 54 529. Verfahren zur Darstellung gelber und William Alfred South in London, 40 New- Friß und Heinrich Dopp in Berlin N, in New-York, City, V, St. A,, 1267 Broadway ; Disazofarbstoffe aus Azoxyanilin bezw. -toluidin; Bond Street; Vertreter: M. M. Rotten in Eichendorffstr. 20/21 bezo. Schönhauser-Allee 65. Vertreter: F. C. Glaser, Köntal. Kommissions- 3. Zusaß zum Patente Nr. 44045, A, F. Berlin NW., Schiffbauerdamm 29 a. D. 4396. Verfahren und Maschine zum Nath in Berlin 8W,, Lindenstr. 80, Vom Pöoirrier und D. A. Rosenstiehl in Paris; G. 6226. Kraftsammelnde Bremse. Krümmen von Schienen und Stangen în warmem 28, Januar 1890 ab. Bertreter: I, Brandt & G. W. v. Nawrocki William Giffard in Salford, 23 New Bailey Zustande. James Duffield, in Ashfield, | 5. Nr. 54 482, Verfahren zum Abteufen von in Berlin W,, Friedrichstr. 78, Vom 13. März Street, Grasshaft Lancaster, England; Vertreter ; Workington, Grafschaft Cumberland, England; Scächten in {chwimmendem Gebirge. P, 1890 ab, C. Rob. Walder in Berlin SW., Großbeeren- Vertreter; Julius Moeller in Würzburg, Dom- Pfister in Berlin, Leltowoerstraße 61. Vom | 30. Nr. 54 465. Künstlißes Bein. H. L straße 96. straße 34 : 11 Mal 15890 a : Felteu in Elberfeld, Louisenftraße 88, Vom G. 6309. Anziehvorrihtung für Fahrzeuge. | , E. 2898. Feilenhaumashine. Julius | 9, Nr. 54534. Bürste mit Vorrichtung zum 3. September 1889 ab. Ewald Goltstein in Bonn, Königstr. 7. Exrl-nweiu in Edenkoben, Rheinbayern. Aufrihten und Niederlegen der Borstenbüschel. | 34. Nr. 54 428. Zusammenlegbares, einftell- « K. 8163. Federnder Drehscheiben-Riegel. —| „, K. 7999. Borrichtung zum kreisförmigen J. E. Mattsson, Jungfrugatan 4, und P. bares Wandpult. O, Kißling in Stuttgart, Arthur Koppel in Berlin NW., Friedrih- Biegen von am Rande mit Doppelfalz versehenen Wendelius, Oestermalmsborg in Stocholm; Charlottenstr. 15. Vom 18. Januar 1890 ab. ftraße 104 a Blechen in Richtung des Falzes, Emil Kirsch Vertreter: G, Adolf Hardt in Köln a. Rh, | , Nr. 54 431. Feld- oder Krankenbett. M. 7315. Läutevorrihtung für Pferdebahn- und Richard Kirsch in Glauchau i, S, Hohestr. 47. Vom 23, April 1890 ab. L, Feuchtiuger in Hamburg, Barmbeck, Ham- wagen. L. Machol in Berlin C, Kaiser | , M. 7512. Façondrehbank. Carl Moschel | 11. Nr. 54 518. Vorrichtung zum zeitweiligen burgerstraße 68, Vom 20. März 1890 ab, Wilhelmstr. 8, in Offenba a. Main, Domstraße. Zusammenheften von Briefen und sonstigen losen | , Nr. 54 433. Verstellbarer Bettschrank mit P. 4802. Bremse mit explosiblem Gase. | , S, 5400. Maschine zur Herstellung von Blättern. C. H. Mohrdieck und M. Siegel- Nachtstuhl. I, Zeyland in Posen. Vom Leonhard Paulsen in Brake a. d, Weser, geshnittenen Unterlegscheiben, Schraubenmuttern berg in Hamburg, St, Pauli, Lhalstr. 8. Vom 22. März 1890 ab. 2 Sch. 6749. Selbstthätige, seitlich zu be- u. dergl.; Zusay zum Patente Ne. 47678. 2, April 1890 ab : Z Nr. 54 437. Vorrihtung zur Formgebung dienende Kappelung für Eisenbahnwagen. Samuel Johnston Shimer in Milton, County | 12. Nr. 54501. Verfahren zur Darftellung für Gefrorenes (Speise-Cis). W. F. Wucherer Heinrich Schuhart und Richard Dürholt in of Northumberland, State of Pennsylvania, neutraler Thiole. Dr. E, Jacobsen in in Würzburg, Pleicherglaciéftr. 8. Vom 26, April Radevormwald, Nheinpreußen. V. St. A.; Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier, Berlin, Klopstockstir. 48, Vom 18. April 1889 ab. 1890 ab. 2 E E W, 6963. Achsbüchse für Lenkahsen. in Firma C. Kesseler, in Berlin 8W,, Anhalt- | 14. Nr. 54 439. Erxpansionssteuerung mit durch Nr. 54 445. Kobgefäfdeckel mit Scih- George Wilkinson in London, England; Ver- straße 6. Kesseldampf gefüllter _Dampskammer für VBer- vorrihturg. L Goidhan in Hartenstein. treter: A. Kuhnt & R. Deißler in Berlin C, | „, S.5453, Verfahren zur Herstellung von Blei- bundmaschinen. J. Klein in Frankenthal, Vom 4. Dezember 1889 ab. L Alexanderstr. 38 rohrverbindungen. George Hilton Smith in Rheinpfalz. Vom 28. Februar 1889 ad. Nr. 54 456. Spidnadel. H. Feuke in 21. A. 2415. Staltung von Fernsprehanlagen. Irk View, Rhodes b. Middleton, und Benjamin | , Nr. 54 449. Expanjions-Regulirvorrichtung -Vaudiß und P. Fuhrmaun in Klein- Aktiengesellschaft Mix & Genest in Cooper in Back George Street, Manwhester ; für Dampfmaschinen, Schäffer & Buden- ja. Vo Mai 18 Berlin SW,, Neuenbargerstr, 14 a. Vertreter: Louis Wolfsberg in Berlin W., Pots- berg in Magdeburg-Buckau. Vom: 11, März ir. 54 A. 2441. Stwaltung zur selbsithätigen damerstr, 131. 1890 b, S A ¿Ditiinge i Regelung des Stromes bei Stromsammler-| , W. 6262, Näderstoßvorrihtung, bet welher | , Nr. 54 454, Präcisionsfteuerung für Krast- «Nr. 54 je anlagen. Allgemeine Eleftricitäts-Gesell- sämmtlihe Mechaniêmen von einem hin- und maschinen, L. Czischek, K, R, P rol, in Et n ne 1E j EEE e schaft in Berlin N, Schlegel straße 26 hergehenden T beile in T hâtigkeit geleßt werden. Wien X, Ha engasle 91 “on ae regu Wirth die S reib gs P iO S E L D C. 2984. Dynamo-elektrishe Maschine. Guftav Weber in Gevelsberg i. W. & Co. in Frankfurt a. M. Vom April E S E E Stanley Charles Cuthbert Currie in | 56. S. 10215. Siderbeitsfahrleine. Wilbelm 1890 ab, 2 E i V Srantjur L S E Philadelphia, Pennsylvaniez, V. Skt. v. N. A.; Hübner in Leeds, England, 15 Eldon Place; | , Nr. 54457. Kraftmashine mit in | Kruse Berlin N, L 11. Vom Vertreter: Julius Möller in Würzburg, Dom- Vertreter: C. Rob. Walder in Berlin 8W., demselben Cylinder acbeitenden ege e 21 „Pari N A E straße 34. Großbeerenstr. 96. Kolben; Zusaß zum Patente Nr. 03 200. R Ar E D, 4096, Telegraphisher Sendeapvarat. | 61. F. 4784, Löschgranate als Handfsprite H. Grafton in Wardrode Chaumbers, Ds arwärmeapparat. S | Orville Dibble La Dow in Washington, benußbar. William Henry Frear in 478 Victoria Street, City of London, Gngland; Bert] anlern E Columbia, V. St. A.z; Vertreter: Brydges & 0. Street, Wasbington, Columbia, V. Si. A.; treter: C. Fehlert & G. Loubier, 2 C h 37. Nr. fs Gri Co. in Berlin SW., Königgrägerstc. 101. Vertreter: Brydges & Co. in Berlin SW., C. Keffeler, in Berlin SW., Anhaltftr. 6. Vom i mann in SUTS . E, 2740. Gas-Drulvorrichtung bei elektro- Königgrätzerstr. 101 4. Mai 1820 av Entlastéter . colinbeilit | lytishen Elektricitätszählern. C. Prosper | 62. M. 7516. Verfahren zur Reinigung von} „Nr. _54 458. , Gntlaste 0 „cylindriser L 4 Elieson B E Sngrand) Vertreter: C. Soole Lur Natriu 0ëphat | | E l aat 1890 e Duvinage in Patewail. j Stuf j ehlert & G. Loubier, i. F. C. Kesseler in Berlin Manuel Mounsaunto in Hodoken, | Bour 3. Mat 1590 av. H ige gig f Pa E Anhaltstr. 6. G l 7 / V. St. A.; Vertreter: H. & V | 18, Nr. 54 522. Vorrichtung Lts H E * e M H. 9789. Elektroden für Sammelbatterien. Berlin NW., Luisenstr. 25. _ a x Erzem im laftdicht versGtelsenen BEG E d Charles James Hartmann# in Summit, | 63. H. 10394. Rad für Fahrzeuge aller Ärt ep 7 Brooklyn, - S e“ 3 x B 54 464 New-Jersey, V. St. A.; Vertreter: F. Engel mit einem unter den Radreifen angeordneten, mit D L Lancaster n L R E bié ra in Hamburg, Grasfeller 21. Luft oder einer Flüssigkeit gefüllten elastischen City, 613 Lik Arenne ; Vertreter : Td. Lorenz T Bett H. 9994. Elektricitätserzeuger für Wechsel- Kissen. John William Hall, 13 Solway un N D. e, Gute 11. Dom 2% 1889 E \strôme Aktiengesellschaft für elektrisches View, Whitehaven, County of Cumberland, | 58D q L Nr. 54 526. E Licht und Telegraphenban Helios in Ehren- und Henry Louis Phillip8, 57 Moorgate Street, E N S von Kiauren in Bretter = feld und Köln. : London; Vertreter: F. G. Glaser, Königl. Kom.- S9. | Gassen unxd die f I H. 10 217. Mikrophon. Eduard Heydler Rath in Berlin 8W., Lindenstr. 80. L {5e Ac | eiecs in Köln, Partaleonbmihbengefe 19 in Dresden, Hechtstr. 3. 69. W. 7080. Taschenmeser mit auto E | bea. Sepengaße 2. Vern 24. Juan U890 zib. «„ L, 6129, Gleichstromtransformator. Ernst barer und au8we@Wselbarer Klinge. Georg Ma er Nr. 54 531. ESrulitril Fir Hrriannini= Lecher und Iosef Tuma in Wien, VII. Linden- Wiese in Solingen, Siepgenstr. 11, A, L " qatter. Finma W. Nüttce ün län, gasse 7; Vertreter: Brandt & Fude in Ber- | 70. V. 11003. Federbalter ohannes E L iedenstr. Ne. 17. Vom ©. Aquïl 1590 ak. lin 8W., Königgräyerstr. 56a, 4 Berckenhagen in Berlin W,, Krau enitr. ES L in D L Nr. 54 5D. Mrßgène zum Seiöken wor R. 5752. Bogenlampe für hobe Spannung, | 72. W. 6964. Geschoß-Zeitzünder I O L Zenit —| Sägen. F. N. Vaner ün Huniiung Muist M. M. Notten in Berlin NW., Schiff- ein Windflügelrad beeinflußter ftellbarer Seide. : Tteishe Si voniloitt d. - Fut lertwäck Ne 56 Bom 12 Atonäl 1300 alb bauerdamm 29a. _ : Julius Wüstenhöfer ip Arnverg = 2. a Tos N Ste M Metern E D turt N. Nr. 54 53D. S@hutworriitunz Flur Fereis N. 5802. Scaltungsweise zur Ladung von | 77. A. 2576. Beweglihe Puppentand. Maa, D L A) Serie: Et S «o E Biinioa uur Vefinciiie Un Gi. Á I 9 u in Berli N w W » 1 Braintree, V. St. A. ; SQuntds 4 in S, Rnggeliteridt. 43. E S Lr y n r dIUT Sammelbatterien. M. M, Rotten in Berlin Matthew W. Alderson in Draintree, Borlin O Das 17 Sereuet 1885 at Königr. Württemberg Bon 22 Mweil L89004 NW,, Schiffbauerdamm 29a, Nertreter: A. Kuhnt & R. Deißler in Deritn C. oe Ma An E s Nr. S535. Vriitor, « Srailiäoe. Q 1 “e ¿s Ç A 38g D A W 44 4. U U I Orea «H E gm s B R v E agd D W. 6676. Erregungöflüssigkeit für gal? Alexanderstr. 38. E 1+ felbsttbätiger | " Vsolatorea für lte Bütunzen Firma Dictrih in Otterôen, DGrmoniitz. Me zanilHe Elemente, Dr, Louis Weigert in | 80. M. 6934. Ringofen mik ans Unger : ager se Moe E R, Fiewa Dirdeih. s L 3 Berlin M, ur nenten erare E Zterllisiren Ie Un Randroyes E Limited ia Scuteon, 11 Queen Victoria i Ne. 54536. Dro vie Sive Ver s . . Vorrichtung zum Sterilisiren. oe . S a I V Wuivotnss odd L A Ge I etäzerde Metel. T Daisc U: Baittibu ggr Mhni Bab gc Mrd ph a Map gs & Cio. | 81, w 2827. Selbstthätige Rundseilklemme Mau; Derteret: Q Ta in Ham | 4 Y nt E T L. SDaisc U Bli inz Paris, 90 Boulevard Richard Lenoirz Ver- für kontinuirlih betriebene Drahtseildahndeförde- burg, Vom 19, Novembre 1883 ab V rien é 3