1910 / 286 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

nihtssreiberei des Konkursgerihts zur Einficht dec | Halle a. S. ist zur Abnahme der S(lußre<nu

| s : ußre<nung | Leipzig.

OBerlie ev 98 Mente 1910 t Becialle, e Eling ven Egegee | ¿Bete Knurmterohren be tas ermd da | lse Sg M ddo gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung | Schlossermeisters Emil Hermánn Friedrich Gerichtsschreiberei des Königl. Amtsgerichts

isaac schreiber i M O 1 Si s erlin-Mitle Abi. 14 90 | sang ee Gltubiger dlec Le ae eg | Stahl in Schünefeld, Garienstr. 17, Zutabers s zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staalsanzeiger. -

Beuthen, 0.-S. Befauntmahung. [75921] | Bermögensstü>ke der Schlußtermin auf den 10. Ja- | Gartenstr. 5, wird hierdur< F eToDen, nachdem | Tilsit. Koukursverfahren. [7591 E | Berlin, Dienstag, den 6. Dezember 1HNEON.,

Konkursverwalh,

In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | "tar 1911, Vormittags Um? Uhr, vor dem | der im Vergleichstermine vom Étober 1 „| _In dem Konkursverfahren über das Vermö l

rma M. Spiegel, Inhaber: B eus E See (umtögericte hierselbst, Poststraße 13/17, intrinene Eee durch rechtskräftigen Be- Schuhmachermeisters Michael Wixwen 9 2G uben in Beuthen O.-S., ist infolge eines von gemoß G D E Nr. a bestimmt. <luß vom 21 Oftober 1910 bestätigt worden ist. Tilfit ist zur Abnahme der Schlußrehnung des Vei E 2 Ta H E M N A T I B eini g : Ta t em Gemeinschuldner emagten Vorschlags zu einem Der Geri htss dh i a 8 ezember 1910. Leipzig, den 30. November 1910, walters, zur Erhebung von Einwendungen gegen dal E ; Med>kll. kons. Anl. 86 17 F—,— Brandenb. a. H. 1901/34 0196,00G Mainz 88,91?v.,94,05/3z| versc.[91,25G Lübed> ..... . 1895 Zwangsvergleiche Vergleichstermin auf den 23, De- r reiber e) Königlichen Amtsgerichts. Königliches Amtsgericht. Abt. 11 A1, Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu beri, tlih festgestellte Kurse, do. do. 90, 94, 01, 05 4.10|—,— Breslau 1880, 1891/34 92,00G Mannheim . , . 1901/4 | 1.2,8 /100,00G ua - ¿ « 1901 zember 1910, Vormittags 10 Uhr, vor dem Mana is Margonin. Ronfurêverfabr ¿ fichtigenden Forderungen sowie zur Anhörung d m br. 1910 Oldenb.St.-A.09uf.19/4 | 1,3.9 [100,406zG romberg . . . 1902/4 do. 1906 unk, 11/4 | 1,4,10/100,00G Münden (Hann.) 1901 Me P Len U gerkt Beuthen O.-S., Zimmer | amburg. Konkursverfahren. [75952] In dem Donkuräberfabren eta Meinin A ger E me Erstattung der Auelagen uh liner Börse, 0, Dez I idi ‘rg I 1896 g 7. [80/20G as 7 "89e "189918

x. 9 der Petetsräume, Parallelstraße 1, anberaumt | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Schuhmachermeisters Stanislaus Tylizynski dés Bli Le Set De itglied prant, 1 200 2a err Wi 150 #0. S.-GothaSt.-A,190014 | 14, Le Burg 1900 N i

worden. Der Vergleihsvorshlag und die Erklärung | Kaufmanns Otto Erd j j i ußtermi j ichsi 3; i des Gläubigeraus\Gufes l 0 | h ‘rdmann Pfeiffer, in nit | in Margouninu ist zur Prüfung der nachträglich ange- | 9. Januar 19141 n auf de, öftecr.-ung. W. == 0,85 46. 7 Gld, sübb. W. | Sächsische St.-Rente|3 183,20bzG Tassel 1901/4 g shusses sind auf der Gerichts- | eingetragener Firma Otto Pfeiffer, Schiffahrts- | meldeten Forderungen und zur Wakhl etnes ( läubiger- dem Könielicien Amiggericbte Ia elbst, Biene t8 U d 1 Mans Krone 1,195 0 6. 1 Rubel = S<wrzb Sond 1200/4 iee D B87

; 1 B00 6. t "i Bui . .

schreiberei des Konkursgerichts zur Einsicht der Be- | geschäft, wird <dem der i m Verglei itgli i D du 889/99 leiligten niedergelegt. 19. N. 15/10. termine vom 9. 9 E O E ergleichs- | auss<ußmitgliedes Termin auf den 23, Dezember | bestimmt. Das Verwalterbonorar ist 4 1 (alter) Goldrubel = 8,20 4. 1 Peso (Gold) | Bürtt 1881-8313 91/20 d 1901: do. 1895, 1902/34] vers<./92,80G eine . November 1910 angenommene Zwangs- | 1910, Vormittags 11 Uhr, vor dem König- | festgeseßt. E st auf 1000 4 0 46, 1 Peso (arg. Pap.) = 1,75 4, 1 Dollar va empens Se Rentenbr! fe. ba Charlotienb. 1889/ Mülhausen i. E. 1906 Pirmasens

Amtsgericht Beuthen O.-S., den 30. Nov i ¡ftigen Be : A ' ne g : h November 1910. | vergleich dur rechtskräftigen Beschluß von demselben | lichen Ämtsgericht in Margonin anberaumt. Tilsit, den 30. November 1910. E20 4. 1 Liore Ster O e ezeichnung X besagt, dauivaide 1.4.101100,60G do. 189 ‘unkv, 11/4 | 1.4, do. 1907 unk. 16 uedlinb.03 X ukv. 18

Blankenburg, Harz. [75955] Tage bestätigt ist, hierdurh aufgehoben. Margonin, den 25. November 1910. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerihtz ' n aut Nummern oder Serien der bez. 34| versch./90,50G do. 1907 unkv. 17 4. 1,00G Mülheim, Rh. 1899 Revi A 19 bl 7. ;

; : do Konkursverfa / Hamburg, den 3. Dezember 1910. ichts is R E 6 nur L B M i<. . 04,08 ukv. 11/13 j Das Konkursverfahren Eren Vermögen der Das Amtsgericht Hamburg. r bind [Mever ves Sonlalihen Amtbgerichts. O fion lieferbar " Dechsel g ras N 34 vis. P 4 "880 FunD. 1889 i<h.197,25G e y 1899 1904 Saarbrü>en . . 1896 Witwe des Kaufmauns Paul Wichman Abteilung für Konkurssachen. München. : [75961] | Waldmohr. Bekanntmachu r 0g: ; s 9% Kur- und Nm. (Brdb.) 1,4,10[100 50b;B do. 95, 99, 1902, 05: <, Mülh., Ruhr 1889, 97 St.Johann a. S. 02 N Else geb. E i / “A Kgl. Amtsgericht München, Koukursgericht verf ung, [759%] M cierd.-Rott.| 100 fl, | 8 T. [169,26bz d h “13x versch.[90 40bz Coblenz 1910 X ufv.20 4.10100 München . .. 1892 r O do, 1896/3 e geb. Engelke, zu Blaukeuburg a. H. ist | Hamm, Westf. Konkuröverfahren. [75925] Mit MTARE vom 8 Data A geriht. | Das Konkursverfahren über das Vermögen d sern [100 f - b do. A ö do & fv. 97, 19 d 1900/01 99'90G Solingen 1899|4 nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins auf-| In dem Konkursverfahren über das Vermögen | unterm L. Su 1006 dhe Tezember 1910 wurde das | Spar- und Darlehenskasse, e. G. m. u, 9 ;fsel, Antw./100 Frs. 80,70B U ‘14 | LAlolIoóG0B N 10/100 do. 1906 unk. 12 )[100,60G do. 1902 ukv. 12/4 Res ; des Kaufmanns Richard Lubs zu Mark ist zur werksbesizers Otto Leib in ‘Münche. des Säge- | mit dem Sige in Elschbach ist als dur) Sélus, do. 100 Frs. e E 34 versch.[90,306bzG do. 1906 uko. 11 do. 1907 unf. 13 100,40G Stargard i. Pom. 1895/34 Dee Ga ta brtlbe® ednet guter 1910, | bnabme der Gbluhrednung des Verwalters, jux | Konkurberfahnen als burt) Znangore gle deerbei | "Wcimee Ley! gegrieer atfye oben va wet. «- 10 K 2 e E | K ute e E d u Ter Herzoglichen Amtsgerichts : Srhebung von Einwendungen à » ie - mohr, den 30. November 1910. s T do. 3z|‘versh.]90,40G do. 94, 96, 98, 01, 03: o. 1 99, 90, S. V.:* Jorns, rem. Srei Ba ) zeichnis ch Bei dat Verteilun, iu Ler ias rie t le C ar M oba Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. rin cie e A 80/'60bzG Preußische 1,4,10/100,40G n N, Ta E Bromberg. Koufureverfahren. [75977] gen und zur Beschlußfassung der Gläubiger | auss{<usses wurden auf die aus dem S&lußtermins- Weoissenhorn. Befanntmahung. [7593 a Lire vers<.190,2063G Q 1880, 1888 In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | L die nicht verwertbaren Vermögensstü>e der | protokolle ersichtlichen Beträge festgeseßt. j Das K. Amtsgericht Weißenhorn bat das Konkur, enbagen . 1 Mr.

—_——

‘Le

s D IA

Rb S _

do. 1907 unf. 12/4 | 1.1.7 /100,00G Nauheim i. Hess. 1902 do. 1908 unf. 13 1,4.10/100,00G Neumünster , . 1907 do. 88, 97, 98/3i| vers<.191,30b Nordhausen 08 uky. 19 do. 1904, 1905/34) veri<.190,70 Offenburg 1898, 1905 Marburg .. 1903 N34! 14,10(—,— do. 189, Minden 1909 ukv.1919 1,4,10/100,00G Oppeln

pri prr jeri jt jdk pri jrrá pes Pank O fans fend J fert drei pur

Sas [i E - e- w-

e e cen CIO Co Ha Mia M C0 O O C7 p pin C M Mm Q 2

wr W—- L] N

7“ wee S r

TI jd puerà jenes ferti percà dra —_

S

G S

P M Ma pn M C CIO H M H r

S

4100,70bz Viersen 3 E: Wandsbe> . , 1907 T/4 .491,60G do. 1907 IT unkv. 15/4 Weimar .. . . 1888/34 Zerbst .… . . 1905 IT'3I

Städtische u. landscha Berliner 15 do. 4x do. 4 do. Í do. odo ol do. j 34

Uo, 0D (ea s O Calenbg. Cred, D, F./34

do. D. E, fündb. 35 Kur- u. Neum. alte|3i do do. neue|33

/ Oblig. 4 [100,50B D E

99,75G do. B ¿A 99,75G Landschaftl. Zentral . 100,00G do. Do, L 4B 90,60G do. Do. 40 e SNPEeu liege Ss | 2 „v0 do. lnd\{<. Schuldv. 4 100,20G Pomuersche [34

G

T ja jun pern aus S S e

. G

S La Io Ä, bo f j L je n j e e À j u jne

Bio omn mp R mom Am F G02 nr Wes

_—, 7

M i i R S

. pek Pak pru June Junt fern uad D

J 1 Pari fart J] fernt fernt and 2] J bench I

Pfandbriefe, 118,00bz 105/,40bzG 99'50G 100,20bzB 92,00G 82,00G

99,50G 93,75G 100 60bzG 90,70 6zG 99;90bz 90,60bzG 81,30bzG 100,20bzG 90,90bzG 80,80bzG 99,90G 91,00b;G 81,20G 90,39G

102,10G 92,10b 99,80 82,00G 99,80G 91,60G 82,09G 100, 60G 91,25G 82,75B 100,00B

93,90G 190 30B 93 30G 84 40bz 100,30B 93,380G 85,90G 100,30B 93,30G 85,00G 99 80bzG 91,30b 81,20 99,90G 90,10bzG 81,256 90,10bzG 81,25G 99,90G 90,10bzG 81,25 90,20G 90,30bzG 81.006 89,60bzG 81,00G a 88,90 G

30,75

ta e Cy

D bi R .

—_—

D f C 00 < U A O D D D S OLS I Le am qu} pk ci oiY A m2 A A288

£5

TT jauns prand juni prund jr una O e

>_ C ee v

ri C0 O3 H v

bi j [P p Peri i E CE S V M

S D

'

i o

A

TS yaá

B I

W s “S

_— ——_—_e M S L A A N—A—A—I

Lac)

R E E E E As L F F I E Sd S S Pet Pren Port Preetà Perert Prncdi Pri mats Pee Prem Prers Predk Jem Pre Pren Pun Predi Peer Peck Prers Jrraé: Peri rend pre Pren Predi Pre Porn Pra Pre Pre feme Permets Perm Prt Peck: Prrnck Perm Pre Prm Jrema Pre Premdk Pera Pur fk Pren Pren Pren Jrr Peck fori ps pr pft Pn Pert C E M e

de“

,

Se S

O7 pmk pmk puneá pern D) D

wes

do, verich.[90,30G Crefeld 1900 do. Hes 41 | Naumburg 97,1900 kv. vergleiche Vergleichstermin auf den 22, Dezember Hamm i, W., den 29. November 1910. Neustadt, Sachsen. [75959] Weißenhorn, den 2. Dezember 1910. 1901, 1903: do.91,93ky.96-98,05,06 der Beteili j »urde i : 4 Anf : den Prüfungêtermi l d 2 è i : \ch.9: i: Beteiligten niedergelegt. wurde nah Abhaltung des Shlußtermins und Vollzug Prüfungétermin anberaumt worden. Zwangs- Kaufmanus Wilhelm Hachmaun 100 Frs.| 8 L. 180,925bz 34/ ver)<./93,00G Darmstadt 1907 uk, 14 Osnabrü> 09 N'ukv.20 f I. Konfursverfa! ea o. [100 Frs.| 2 M.|—,— do. do. uk. 18/4 | 14,10/101,10G Woisach. Konkursverfahren. [75943] E 6. Gtbba.| 100 Kr. [10 T. {[112,35bz do. do uf, 204 | 1 Plauen 1903 unk. 13;

do. 1152 Rhein- und Westfäl.4 | versch.1100,50G do. 1909 N unkv. 15 l i - Schlußtermi f den 2t k 112,35bz o. 134/ vers<.190,30G do. 1889: do. 1899, 03 X Mühlenbefiters Max Noseuke in Krosseu bei A A Ly 23, Dezember 1910, Vor-| München, den 3. Dezember 1910. verfahren über den Nachlaß der Armenhäuslerjyz Wab- Oporto e Münster 1908 uky. 18 Mittenwalde ist infolge eines von dem Gemein- 8 Ir, vor dem Königlichen Amts- Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Franziska Rösch von Jllerberg nah Abhaltun cal 20'455bz D ai H ne E bre r ga E 18 E I TEEN G j M 960 42G ene [4 «E LUOILUL, Ï s d L U p, z| versh.[91,50G do. 1907 unkv. 17 Nürnberg . 1899/01 v3 ' “f 5 .120'24G do. f E vers<.191, S ( i 1910, Vormittags UL} Uhr, vor dem König- Königl. Amtsgericht. In dem Konkurse über das Vermögen des | Gerichts\hreiberei des Kgl. Amtsgerichts Weißenhbor : So anv a Doe A E O AOLed s A o: 07/08 u. 17/18 pin ras E in Bromberg, Zimmer Nr. 12, | Heidelberg. Bekauutmachung [75949] pin chr nte E „Siyeradhäündlers Gustav I. V. : (L. 8.) Preiß. E D |yi 14,2025bz i Anleihen staatlicher Institute 4 anberaumt. zerálei f ; G E A * e in 4 U L s R N P sta 14,3025 j A I er Bergleichsvorschlag ist auf der Das Konkursverfahren über das Vermögen des n Neustadt ist Zwangsvergleichstermin Werden, Ruhr. Sonfurêverfahren. [75939 i: Q D L Oldenbg. staatl. Kred.14 | versh.[101,00G Daun N Bas, 1 Z 168 de : | Offenbach a. M. 1900 ché f î (T do. E Vromberg, den 30. November 1910 der Schlußverteilung durc ; : vergleihevors<lag liegt in der Gerichts\creiberei junr. j, W. U N j do. : 09 do. 1907 N unk. 15 R e C : ur Gerichtsb 1 O0 eo er Gerichtsschreiberei zur Fordr K Kuna R s Y N 100 No. e L, Sach\.-Alt. Ldb.-Obl.\34| versch./92,50G : Der Gerichts|creiber des Königlichen Amtsgerichts. | aufgehoben. 9 Age Me Eee 1 SinsiGt as Me cnar) oie gemäß 5 204 K,O. ‘eingestell 100 R. | 8 T. |—— do. Coburg, Laudrbk./4 | 1,4.10/101,50G fo, O Su M Büdingen. Konfursverfahren [759691 | Midelberg, den 30. November 1910. Neustadt (Sachsen), den 29. November 1910. Meolalidies Aruitnerià 100 R. do, Goihavandentro. S \ 10000726 do. 1902, 05/34 Pforzheim. . . 1901 | i en do. 1907 unk. 13 : 14, S 20 1910 N unk. 15 Heinrich Griese zu Vüdingen wird nach erf (Le D Arnold. Od irche 75,02 1016 do. Stodt 09 ukv. 20/4 do. N unk. 15 I N 4 :rfolgter d tief A denkircken. Konkursverfahren. [75931 as Konkursperfahron fibhor A f E | LE: 01,60bzB ( 07 N 19 Abhaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Herme. Konkursverfahren, 7593 In dem Konkursverfahren über das Vermögen d j Wirk Laden er das Vermögen de) Wischau . . .| 100 R. | 8 T. |—,— do. do. 1902, 03, 05/34/ 1,4,10/93,00G O N o 184 VBüdingeu, den 15. November 1910 In dem Konkureverfahre libe J „[790389] Kaufmauus Wilhelm Karten jr. i gen des | Wirts und Hofbaueru August Doll in Kinzig 100 Kr . 184,95bz Sachs.-Mein. Lndkred. 4 | 1.1. do 1903 s n Konkureverfahren über das Vermögen der )eim Karten jr. in Odenkirchen tal-Langenbah<h ist na< vollzogener Schlußver 100 Kr.| 2 M.{—— do. do. unk. 17/4 | 11, Posen 1900 : n do. 1906 unk. 12 1,5, 2

wr

L}

do. D SAA Sächsische 4 | 1,4,10/100,40G 1896: 18 schuldner gema<ten Vorschlags zu einem Zwangs- gerichte hierselbst, Zimmer 3, bestimmt. des Scblußtermins aufgedoben. Ÿ 13 \<{.190,30bzC do. 1882, 88/2 A r RA a a do. 09/10 uf. 19/20 sl Len , , Dz¿ z f De L D 4 My : . , Gerichtsschreiberei des Konkursgerihts zur Einsicht | Zimmermeisters Alois Veth in Heidelberg auf den 22. Dezember 1910 im Anschluß an Das Konkursverfahren über das Vermögen A ", 100 Frs.| vista 180,925bzG do. do. unk. 22/4 | versh.[101/40G 1964 do. 1902, 05 Ct = do, 2) R I j 5 ; ( Ant j » du Ÿ ) ) l ENerICh » A 4 ( a 756 : Das Konkursverfahren über das Vermögen des Der Gerichtsschreiber Großh. Amtsgerichts, 1F : Das Königliche Amtsgericht. Fönigliches mtêgericht, weiz. Plähe 100 Frs.| 8 T. [80,80G do. do. uf, 16/4 | 1,4,10/100,75G D.-Wilmersd.Gem.99 4 do. 1895, 1905) Groß ; L ; = 7 \ c 9 e ì 100,00G do. 07 N ufv. 2014 | : roßherzogliches Amtsgericht. Witwe Schneidermeisters Carl Schäfer, Bertha | !!! zur Abnahme der Schlußre<hnung des Verwalters, teilung aufgehoben worden. U do. do. unk. 19/4 | do. 1908 unky. 18

100 50B 4 s D f do. 1891, 98, 1903/3z| T C A 100 50G u I ; 4 A S Frbebung von Einwendunaen aoam daa GATu Á : Vaukdiskout 7 9 f Dresden 1900/4 Buer, Westf. $#out1 R eb. Serwet, in Herne ist zur Abnahme der | ¿Uk Erhe ug von Stnwendungen gegen das Schluß- W n 30. Novembe an out, f do. konv. |34| 92,90G r Das Konkursverfabren Abe E i e S<hlußre<nung des Verwalters, zur Srlebie von verzeichnis der bei der Verteilung zu berüdsihti- n ee A N einne aETa ¡erits : Berlin 5 (Lomb. 6). Amsterdam 4. Brüssel 5. S Weim. Ldskr. r L 5,11/101,00B do. 1908 F unk. 184 O bs: 1894, 1903 Firma Simon & Comp. G b. H E Cinwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei genden Forderungen und zur Beschlußfassung der Net Gr. Amtagertihtass A R hristiania 44. Jtalien. Pl. 55. Kopenhagen 5. | do, Do, T, KOIS L, 101,90G 190032 91 75h otsdam .. .. 1902 s > G Í . M, L H. mit dem ul Le eh L t 14 Gl b T ¿ L E 9 h z A L L C <, r. Umtsgertchtasefretär. p L S s 41 Ÿ N 3 lau! 91 0 Y do. Vi) , Sitze in Buer i. W. wird nah eifolgter Ab der Verteilung zu berücksichtigenden &orderungen der | 2, Aubviger über die nicht verwertbaren Vermögens- C Ae R ahon 6. London 44. Madrid 44. Paris 3. | do. do, 34/ 1,5,11/91.00G do 1905/33 egensburg 08 uf. 18 haltung des Schlußtermins bierdur e. toe | Schlußtermin auf den 7, Januar 1911, Vor- | stü>ke und über die Erstattung der Auslagen und | W0ngrowitz. Konfursverfahren. [759391 Mt Petersburg u. Warschau 44. Schweiz £4 | Schwrzb.-Rud, Ldkr./3i E r Yresd. Grdrpfd. Lu. IT/4 : R 00 L ) ausgehoben. mittags 11 Uhr, vor dem Königlichen Amts. | die Gewährung etner Vergütung an die Mitglieder | Das Konkursverfahren über das Vermögen de¿ Motbolm 5. Wien 9. do. Sonudh. Ldskred.[34 versch. E do. do. V unf. 14/4 Buer i, W., den 29. November 1910. E filiale Schulstraße 20, bestimmt. e T euosGuses Ee Schlußtermin auf den nis L O DA San) in Wongrowiz Meldsorteu, Vauknoten u. Coupons, Bergisb-MA G L T1 198753 G 24 do, h 2 A Königliches Amtsgericht. s e, den Königlidies Amtcicót A den Ter ARE Fie ags, T are hierdur aufcebolia Abhaltung des S{lußtermins iur-Dutaten - « pro Stü>j9,71bzB Braunschweigische . ./44| 1.1.7 |—,— dolILIV,VINut 12/15/31 Rosto . . 1881, As würden. 7596 O R S R Da e METIELVIT VEILUNMI, Vas | * ; ! and-Bulaten . . „. a Ee Magdceh.-Wittenberge|3 | 1.1 185,00bz Grundr.-Br. I, IT/ do. 190 Amtsgericht Butjadingen, Abt 470988] ict, C f Schlußverzeihnis und die Schlußrechnung sind in | Wongrowit, den 1. Dezember 1910. overeigns Co Mea, Friede Frl (31 E DüMeldaf B 1499/4 , do. 1895 Das Konkursverfahren über Las Vermögen der Jn dem Ronfiesverfabren über L Mag ol e MWleilung- 8 zur Einsicht A oed, Gulven-Stücte 20 |Pfälaische Eisenbahn. 4 | 14.10/—,— do, 100 L M, ufv.11 4, Saarbrnaen d O ex p U D ) 9 3 aÿre er das Bermöôgae raeleat. y P E R en- R po 31! S ne . 96 am 22. Januar 1910 verstorbenen Ehefrau des | Elektzeotechnikers Hermanu Wuttke in Austee: Odenkirchen, den 29. November 1910 Waatorhanseu, Dossze. [75906] D r) T 44 _4 ane l i S 16.17

do. 1893/31

j je Q bmi ft J pur pmk

G w—w

: [34 do. do. Fi Posenshe S. VI—X'4 do. XI1—XVII'3i

J r j pt J A I] ri t E D S E jk pern jer jer erer ri nt J J J A J A) Prt fet Prt Pt t t“ O A A

C E S Ds L

N

Pas ——

Do. 09 uk. 19/20 do. 97 X 01-03, 05 188

do. j Remscheid 1900, 1903

S —— r bnd J dus D wer Ww— wWw=- I 00 EEBS

85,90B 100,50G 93,00G 200.058 00,090 do. O 106,10G Swles. altlandschaftl./4 Da 208 do. do. | I

100,10b¿G E E . do. E e do. 90,75G 3E 90,30B L do 90,306 ; do. 101.00G do. do. E Swlesw.-Hlst. L.- E E do. do

.

We-

g

t S,

2 s

E do.1900,7,8,9uk.13/1514 C 876i >tadt04XN ufv.17 Malers Theodor Johauu Diekma1 bur baber der Ft D l L oh p Mera apt n Konkursverfahren. nperials alte . . . . pro Stüs— Wi ei L 0 088 da do 07Xufv.18 Gefine geb. Haake, in Stollhamm et eas S, it Tur Abnahme der S n Geriditdf chreiben tegerihtöassistent, Das Konkursverfahren über das Vermögen der. do. . . « « pro 500 gs— 0 Eu Sia ra D Me OOIE E do. 09 unkv. 19 erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben. | Verwalters, zur Erhebung von Einwend g L0H S0) N ögerihts. Wugtetzer Milchverwertung®genossenschaft, ein- ues Russisches Gld. zu 100 R.}- Brdbg.Pr.-A. 08 uk.21/4 | 1.4,10¡100,25G do. 1907 ukv. 12/134 do. do. 1904 N Ellwürden, 26. November 1910. “| das Schlußverzeichnis idr bei d V ungen gegen | PasewalK. Koukursverfahren. [75903] | ßetrageue Genossenschaft mit beschränkter Haft: uerikfanische Banknoten, große do. do. 1899/34 —— do. 1909 ukv. 15 N4 Schwerin i. M. 1897) Veröffentliht: Gerken, Gerichtsaktuar. berü>sichtigenden Förderung: A ur. Best f, In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | Pflicht, in Liquidation wird nah ertolgter Ab. N N E E Cass.Lndsfr. S. XX114 101 10G do. 1882, 85, 89, 96/34 Spandau HEN Freiburg, Breisgau. ae fassung der Gläubiger über die nicht Der tharen Witwe Hermine Mohnike in Pasewalk ist zur | baltung des Schlußtermins hierdur< aufgehoben. Wlzische Banknoten 100 Francs|80,75bz R nt ARIX 3 92,70b4B Elberf 1899 Ne Stendal 1901 ufo 1911 , Könkuräveefahreu [75986] Bermögensflücke sowie zur Anhörung der Gläubiger Erüfung E gnaGiräali) angemeldeten Forderungen SERLSTYEAN M. N s E muer 1910, Mänische Banknoten Is Kronen mar +4 do. XXI/34 94/50 S eeri908 N unkv 18 4 do. 19087%,1919 Nr. 559. 4 A R S "r, über die Erstattung der Auslagen und die-Gewä ora auf den + Dezember 1910, Vor- Konigliches AUmtêgericht. nglishe Banknoten 1 £ . . 20 45bz nP.VR.XV,XVI4 | —— j - 1889) do. :1903 Nadl e r Bug mitg cam A den | einer Vergütung ant ‘die Mitglieder des ‘Glarus mittags LO0¿ Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht | Zeulenroaa. - [75080 Me Santnoten Reb gehe u ige N Ser. IX 3 ae Elbing 0E o, 17e Stettin Lit. R P Freiburg wurde nah Abhaltung des Schlußtermins ausschusses der Shlußtermin auf den 20. Dezember o r Aci pa _Im Konkursverfahren liber das Veruiöaen “der E Bie 100 L 80t5bz M Tan Se | Sis 00 L E E Straßb i E. Nuk 19) dur heutigen Gericbtsbes<luß aufgehoben. 940, Mittags A2 Uhr, vor dem Königlichen | Der Gerichtsschreiber des Könielit gl ntgaeribts, | Frma Kaufhaus Wiesner Anna Wiesaer in Ferwegische Banknoten 100 Kr.|—,— Dftpr Prov. VIIL--X 4 | 1.17 100,40b3G | Œujart 1893, 1901 N4| Stuttgart - - 1895 A Freiburg, den 29. November 1910. lmtsgerihte hierselbst, Zimmer Nr. 24, bestimmt. \s1Qrelder des Königlichen Amtsgerichts. | Zeuleuroda wird der Konkursv rwalter, Nechts, Mesterreichishe Bankn. 100 Kr./85,05bz “do. do, I—X/34| 1.1.7 190,00G De 1908 N'ufv.18/20/4 | do. 1906 N ne r : do. do. unk. 16 ats 1902 N Thorn 1900 ukv, 1911

Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts : Der Termin ist zuglei zur Prüfung der verspätet | Rahden, Westf. Koukursverfahreu. [75924] anwalt Dr. Pühn aus Greiz. auf den Antrag des 0, do, 1000 Fr. 216 30b4 Pomm. Prov. VI-VIIT 4 | 1.4,10|—,— do. 1893 N, 1901 N'3z do. 1906 ukv. 1916 do. 1909 ufv. 1919

Appel, Gr. Amts 1erichté\efretä angemeldeten Forderungen bestimmt. Das Konkursverfahre Ds L E Gläubigerauë\{usses seines Amtes ntlafsen. sische do. p. 100 R. ) 1894, 97, 1900 34 | 14.10|— t E 19014 y : A ia Insterburg, den 24. November 1910. NSibautes Sie A vou Le Bermögen des | Zeuleuroda, den 2. Dez inber 1910 s v do. 500 R./216,20bz Posen. Provinz.-Anl./3x| 1.1.7 190,50bz do. 1906 N unf. 17/4 Freiburg, Breiszau. [75968] Stobbe e . Friedrl<h Segelhorst, Nr. 134 in Das Fürslli@e: Amtäceridt. S#u1: 0, do. 5,3 u. 1 R.|216,70bz Do do. 1895/3 | L po 1909 N utv. 194 Konkursverfahren. Gerichsshreiber des Königlichen Amtsaeri Kleineudorf, wird nah erfolgter Abhaltung des </as Furstlihe Amtsgericht. S{ulze. : ülti Del Rheinprov XX,XRI | do. 279 a8 dE 018 Nr. 11561. Das Konkursverfahren über das | i E L, Slußtermins hierdurch aufgehoben. hwedische Banknoten 100 Kr.}———- XXXI-XXXIV 4 | 101,00G Flensburg. . . . 1901/4 | do. Vermögen der Christian Mörch Ehefrau, Sofie | K0bleuz. Konkurêverfahreu. [75964] Nahdenu, den 30. November 1910, <weizer Banknoten 100 Gr. SOB 6o8 do. XXI u. XXIIT3t| 96,70G E 1869 unif, 144 | Trier b. $ S } , Sofie Das s e 16096 Königliches Amtsgerich ° (v N ; lleoupons 100 Gold-Rubel[323,60bz d XXX '3,| 95,70G 1896/31) Wiesbaden . Pbbaltunn de Q Freiburg-Haslach wurde n2ch as Konkursverfahren über das Vermögen des E Zuarif- x. Bekanntmachunaen o, iRE—— E l E anf, a. M. 06 uk. 14/4‘ do. 1903 1ÎI ufv. 16 4 bhaltung des Schlußtermins dur heutigen Ge- | Metgermeisters Johanu Michael Erbeu in | Rheinbach. Koukursverfah 75,99 ! + Lees aug : S TTET SCITÀ Bn 1907 unk. 1814 | 100,60G do. 1903 IV ukv. 12 4 “Brau Men, A ENLERK Uo n0G erfolgter Abhaltung des Schluß- Das Konkursverfahren Aer b s Be A DeT (Eijenbahnei Le S XXViII, XXSIX . .|3 h.191,50G do. 1908 unkv. 1814 | 100,80B do. 1908 x rüdzb.37,4 | Freiburg, den 29. November 1910. termins hierdur< aufgehoben. Kaufmanns Josef Bufch Cs E E des |_ E - / L S LI L E b. Rei _Staatsauleiben. do. XXVI 9150G 9 1910 unkv. 2014 | 101 10bz do. 1908 X untv. 19/4 Der Gerichts\{reiber Gr. Amtsgerichts: Koblenz, den 25. November 1910. erfolgter Abhaltung des Schluß mins bierdur E Hef ü ‘fällig 1 10-114 | 1,4.10|99,90B do. XVTII ¿| 1,1,7 88,30 do. 1899/34) 93,90G do. 1879, 80, 83/33 Appel, Gr. Amtsgerichts\ekretär. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. gehoben. 9 e S@zulermins hierdur} auf- | Gemeinsames Heft für den Wechselverkehr « L 4 124 | 1410/99/90G do. TX, XI, XIV/3 | 1.1.7 |86,20G do. 1901 N34 e do. 8, 98, Cl, Q RRs Freiburg, Breisgau [75967] Königsberg, N.-W. Beschluß [75907] Rheinbach, den 28. November 1910 Denter Eisenbahnen. Am 15. Dezember 1910 U L 12/4 | 1.1.7 199,906 S R E | LALIO—— do, L 120334 E Worms ¿i OIEE Koukursverfahren, Das Konkursverfahren über das Vermögén “des Königliches Amtsgericht. T U B “N in Kraft. Neu aufgenommen Ft.Reichs-Anl. uk. 18/4 | versch./101,80bzG L 02 e ufv. 12/15/34| L410l- Me urg 2 IalE | 99 90bzB e e E A - Nr. 11 560. Das Konkursverfahren über das Ver- | Spediteurs Hermaun Scheeri in B h i S R est L U a. „Abon H. Uebergangêtarif für dei do. do. 34| vers<.]92,40bzG s, N E L IIOS i do. SEA 2920bs do. „unt LIE | 1A IONENEO 4A mögen des Gastwirts Christian Mörch in Frei- | Schöuflies; N.-M. wi ng in Dad | Russ, Ostpr. Konkursverfahren. [75914] | Perkehr mit Kleinbahnen“. Hierdur< wird dic im do. do. 3 | versch.184,300zG M M. 134| 1.4.10|—,— ürstenwaldeSp.00X/3j! —,— do. konv 1892, 1894/34! 1.1.7 1140G Dell. è e i Ebrla burg-Haslach wurde nach ? ) n rel, | b otormine pom g D nachdem der in dem Ver- | In dem Konkursverfahren über das Vermöge des | Verkehr mit Kleinbabnen für die beteiligten Eisen- W°°- ult. Dez. 844 bz ; L e I gü: ldeSv.00/34 RL _do: konv 1892, 1894/34) 1.1.7 (1,40G x rde nah Abbaltung des Schluß- | gleichstermine vom 21 Oktober 1910 ange els Ri E O SILIEL E 1 RERRAR H ati _„oeletitglen Gilen- e Schutgev.-Anl.| | Westf. Prov.-Anl. [11/4 | 1,4. UG ulda 1907 N unf. 12/4 | i j uen do. XIV,XV,XVIT4 termins duch heutigen Gerichtsbeshluß aufgehoben Sivacigöhi rgleih dur< nunmehr recitófräftig ge; E anns Ven unier in Skirwieth ist E Lange ionen der Preußifch-Hessifen und F 1908-10 U 23/2514 | 1.1.7 [100,90B do. I « Ÿ fv, E Po Gelsen. 1907 uw E | 10076 Altenburg 1899, Lu Ll | ner. 92/50bzG do. XVIIT-XX/4 rreiburg, den 29. Nove i , L E Q Ne Url gE- I ge etnes von dem Gemeins{Guldner ge c er Vldenburgischen Staatseisenbah: n, der Militär: -14 à : 20/008 | 11 y T 7134| 1.4.10197,006 eler 0 N unt. 2 7 ma : t 17 : : XX/4 F Der StriStel&beiker Gr Arctececlts: bictbar L atb lata demselben Tage bestätigt ist, Dorihlags. zu einem Zwangsvergleiche A Gens Pas anschlteßender Brivetioita teus Sdag-SGeine 4 | 1.4,10[99,80bzG do. ees e IV 13h) E E Gießen ivi Q n 29208 Richaffenbura Fut 1114 C I do. om.-Obl.V V L Appel, Gr. Amtscerichtssekretär. Königsberg N.-9 ermin auf den 19. Dezember 1910, Vor- | [levende Ermäßigung der Frachtsäze auf sämtlihe 1, 7. 12/4 | 1.1.7 199,90 do. TV 8—10 ufv. 15/34| L4.10/90,50C do. 1907 unk. 12 ), erg 19 114 du s V TXl4 / Amts | i Í Sberg N.-M., den 1. Dezember 1910 mittags 207 Ul Ey Meselyorlehrs aar hir amtl " 4 , d T3" | 141084 50G b 1a D ee 100,00G -z 0834| / 'ILTX A 100,206 Tg tal önigliche Jeridt. x M r, vor dem Königlichen Amts- | Wechselverkehre aller dieser Bahnen ‘reinander » 1, 4. 13/4 | 1,4,10/100,00G 0. j 0. S E i do. 101 20G BEDMSBBE, Mrt, [75984] z Königliches Amtsgericht. geri<t in Nuß, Zimmer Nr. 6, On ot und mit den übrigen dem driteiusamen Bt eid reuß.kon\.Anl! uf. 18/4 | vers<./102,10bzG Westpr. Pr-A. VT,VTIA 100,30G 1905 U Pagen 6.9, 05 1902 3i 90'40G do. L-IV84 -. 191,80 Der Besciluh Ge eser fahren, i Königs-Wusterhausen. [75976] | Pergleihsvorschlag ist auf der Gerichtsschreiberei des | tretenen Bahnen ausgedebnt. Die Uebergangstarife Fd? Staffelanleihe/4 | 1.4.1010, 0 * Freis- und Stadianleihen. —— Golmar (Els) 07 uf. 144 [S P E Sei 102208 Jer el Gr. Umtsgeri<ts hier vom 2. Sep- Konkursverfahren. Konkursgerichts zur Einsicht der Beteiligten nieder- in den beteiligten befonteren Tarifbeften werben enb 00. do. : verd A AnklamKr.1901 ukv.15/4 97'50G S O 84,90, E is / veri. 2 F E R wodur das Konkursverfahren In dem Konkursverfahren über den Nachlaß des gelegt. behrlih und deshalb aufgehoben. Nähere Auskunft Ie it Dez R Emschergen 10X'ukv21/4 99,60bzG 95, 6,03 191 o Nod. T XXV 34 beid 92,50G über das Vermögen des Metalldrückers Johaun | am 13. Oktober 1909 verstorbenen Hofzimmer- | Nuf, den 30. November 1910. gibt das Auékunftébureau Berlin Bahnhof Alexander Waden 1901... , .|4 100 0bG Flensburg Kr. 1901/4 S Dessau L L . 192, Entscheid n Großh. L Var E nt dur | Baut Neumann aus Königs- Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts ps preis des Heftes: 50 H. : do, 1908, 09 unk. 18 101,3003G | Sonterb, Fe. 1899/4 10G | Dliren 11599, J 1901/4 Bad. Prä Anl 1867 128 [162,004 nr \@edung Großh. Landgerichts, Zivilkammer 111, | Wusterhausen ist zur Prüfung der nacträgli zCchi E: E Ñ S erlin, 3. Dezember 1910." do. fv.v.75,78,79,80|: - Sonderb. Kr. 18994 | E L ad. Präm.-Anl, 2.8 1162, Karls : vom 24. Nov Z N N / : | ‘sung der na râglich an- | Sehirgiswalde. 75942 - E IBÉ B » N Telt.Kr.1900,07unk.15/4 | 100,30G do. & 1891 konv. j Braunschw. 20 Tlr.-L. .St. |219,50bzG sruhe vom 24. November 1910 Nr. II1. 4991 | gemeldeten Forderungen Termin auf den 7. Ja- Das Konkursverfahren [75942] Königliche Eisenbahndirektion, do. y, 92, 94, 1900 ee Te 1100,30G Durla 1906 unt 15 Hamburger o At. 3 |—,— Cal 0 .. übeder r] E A Fes E 1e Oldenburg. 40 Tlr.-L. .2 1124,60bzG B T J L Sawhsen-Mein. 7Fl.-L.|—| p. St. |37,90bz ia Met) Augsburger 7 Fl.-Lose|—| p. St. |37,50bzG Göln-Mind. Pr.-Ant./3z| 1.4.10 1135,00bzG Pappenh. 7 Fl.-Lose|—| p. St. |—,—

c

1 4 4 4 1 l

wer

wr wr S S -

M)

O s o.

I eee Peri 10m} Pereed erc 2) Pré Pri Prem jur Peuedb frrnk 2} J G

L v

S

F Q 0 00 Es E E A S S. Q. Mi S Q S Q S S 4: G Be S-A T-- M G S 00 f jf j, b 1a 1 fe Sf BO p fn C Jrs C, fs bie bf Pn dfe Pfe P fe Sf 1e far Sie fi Pr Prt Pn Prt DO L, DÈ, O f Pt t jt Pt Pt r D E O N 1 D Mt Pn É, BO L j

J dund Junt ancl A GESESE bD Uttaancr>>

Dr e Uo C0 1 L S Ms C5 C5 Mr C5 C M G C5 M C0

' do, E Westfälische do.

L ai 00 by wWe-

“eri do. i T <4 do. . 3 e do. do. x 160,00G e ‘do. [34 100,00G do. do. 3 100,00G Westpreuß. ritters{. [34 101,50G do do. TB\34 100,50B y do. 1/3 ).195,00G i do. IT/34 24, 75B ; do. ITT/3 99,60G . neulonds<. . ‘14

40

oe O A e T R

£2

d. S.

G3 Co r Mia a C E

e“ e

A ETRG,

GOOS O0

—-—

t bk fend fert em] prnn fmd ens frend

des E

D O2 D brn but bm J brn funk 2

99,69G 100,00G i v

e208

Pk prt pn pk pri eck prt Predk prerk pk Peck Predi prr Prt erndé per dk jed prr pri po jer Predi Peer jur pern pre jur jur rk rer erar uar rc Pre pre Pré jer ruck pk prechen park rech prr rk jdk rek pf pki pk Pk per Pera pre pre ri É E here jc drk prr prr pre ' Dae F 5 D: 0 ES<S E (4 0D 06 @ S Am M -

e

j ie e L D

pt

E 1AM] J J] Jm} m] Jm} m ml l ml] l lll Nl] lmt] bm bes b J

pet E pri prnct pemcó pen

O

100,70G 100,90G 101,40G 91,30G

100,70G 100,90G

S M C2 rw!

I

O

DAE

Ir brt J Prt r fert J J I I fre Pre J fri J Pk fk Pré fk 1} Predi J N J F J O J J Pr prr ck dO D DO

——

Ma

bren jene Peck Jork fene frei erch porn S R S M EM S A

wr

S

do, G E S Gr.Lichterf.Gem. 18 100,10G Hagen 1906 F ukv. 12 A do. (Em. 08) unk. 15 100,00G Halberstadt02 unkv. 15 —,— do. 1897, 1902 99,90G Halle 1900 92,00B do. 1905 X ufv. 12 E do. 1886, 1892 vei 1900

do. E Hanno 1909 unk. 20

_-—

de 1e fine ffe 1e 1 P He L Pt df on He Con C0 Jr DoT O DI Lo T f 1 fs jf jf C0

J prr jrmk ent pernt pern pern 2} rent C n} pre an J pen pern O frei rer

pk pru Deren pre jeh Prm Pet Pri Peru Jer Jer fred port prr spremad redi jer serem Perm Jemdé Peti nd db pom Prem med CIÉ pra jun Pen jem ma pem pem sere Jmaat jrenit reit: Jm Jrerd Jin act Jereth Jener: o S s ° S

—_— -

d tot m L P E,

ao

|

C ad rz s = La

o. b C5 H He 1b CS C5 Hir C35 Mer H M M

S I } < M p i jt J

c - | aufgehoben worden. nuar 1915 ; 8 l j über das Vermögen des | „„, —— do, 1902 j do. do. 1890, 190134 Seidbati: 2, Dezember 1910. Königlichen Artdgeria eie af c Bos dem Handelsmanns Ernst Julius Hiller in Soh- 48 aar, p Namenoänderung. do. 1904 ufb. 12: —,— Aachen 1899, 02 VITTA Der Gerichts|hreiber Großh. Amtsgerichts : Gooh. | beraumt. E LLTROULSE E E a. d. Spree wird nah Abhaltung des Schluß- | , Mit Gültigkeit vom 1. Januar 1911 erhält der « 1907 ukb. 15/2 —,— do. 1902 X ukv. 12/4 Gieiwit nturéversati --9197| Königs-Wusterhauseu, den 29. No ermins hierdurch aufgehoben. in unserem Bezirk an der Nebenbahn Hirschberg Fs d°. S witz. Kontursverfahren, [75912] | Köntaliches A ¿ente ovember 1910. Schirgiswalde, den 3. Dezember 1910. i. Shl.— Grünthal gelegene Bahnhof 4. Kl. Karls- as Konkursverfahren über das Vermögen des vöontglihes Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. thal die Bezeichnung ,Jakobsthal i. RNiesengeb.“

Bäckermeisters Jakob Sumda in Gleiwiß | Königs-Wusterhausen. Y7 Schwabmünchen. Befauntmachung [75929] L T 010,

, É ç x s 1 V » wird nah erfolgter Abbaltung des Schlußtermins Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen des Königliche Eiseubohndirektiou.

hierdurh aufgehoben. 13 N. 20 b/09. C : ETRE 1 j H zl t L As Gleiwitz, Ven 98. Noneubée 1910. U R O Ier das Vermögen der SUiners u. Schuhmachers Matthias Wank OLN) Bekauntmachung. ; Königliches Amtaneri 4 t enhäudlerin Auna Jäuicke zu | in ittelucufua< wurde mit Beschluß des Kgl. | „Vom 1. kommenden Monats ab wird der Leerzug Brn -Li

dileiwits. @ E dit. L Eichwalde ist zur Abnahme der Schlußre<hnung | Amtsgerichts S<wabmünchen vom Gestrigen ais 630 (W) auf der Stre>e Artern—Heldrungen zur E vi Anti

L, Gonfur n tursverfahren [75913] | des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen | durch rechtskräftig bestätigten Zwangsvergleich beendigt | Perfonenbeförderung in 3. und 4. Wagenklasse frei- WremerAnl.1908 uk.18 O Konkursversahren über das Vermögen des | gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu | aufgehoben. E (It | gegeben und an allen Werktagen Aciern ab 722, E do. do. 1909 uk, 19 Taae h A TS Enger in Gleiwitz, perdEichtigenden Forderungen der Schlußtermin auf Schwabmünchen, den 3. Dezember 1910. MNeinsdorf ab 722, Bretleben ab 741, Heldrungen do, do, 1887-99 as Mette Ee me der Schlußrechnung Fn he Jauuar 1911, Vormittags 9 Uhr, L Gerichtsschreiberei an 721 verkehren. 7 d do. 1905unk.15 i egen das Schlußverzeichnis dee e bor Meg Ungen * Abnigs. WulteaaUR E Mie hierselbst bestimmt. des Kgl. Amtégerihts Shwabmünchen, Mae ga rig 1910. amburger S{ Rut, 34| 1.

7 O E Lu rerYyaujen, den 2. Dezember 1910. | s E e öniglihe Eisenbahndirekti eeLtNl, erü>sihtigenden Forderungen fowie N, Df L Nmt Schwelm. Konfurêverfa ren. 7593 Bi cita ertion. do. amort.St.-À 1900 der Gläubiger über die ia ber Anelaten Königliches Amtsgericht. Das Konkursverfahren ceTas e Nath taa [76198] Bekauntmachung. po, 1907 ukv. 15 die Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder | 08€], 0.-S. [75978] Witwe W»rts Gustav Thölen in Schwelm | BVinnengütertarif der Reichseisenbahnen in do, 09S LON ut, 18 des Gläubigerauts{usses der Schlußtermin auf den | Bei der bevorstehenden Schlußverteilung in dem wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Elsaß-Lothringen vom A. Jauuar 19083. do, antort, 1887-1804 4. Jauuar 1921, Bormittags 10 Uhe, vor | Konkursverfahren über dae Vermögen des Kürschner- | bierdur aufgehoben, Mit Gülti, keit vom 1, März 1911 werden die do, 1886-1902 dem Königlichen Amtszerichte hierselb, Zimmer meisters Franz Wilezek in Kosel sind 16 469,02 46 Schwelm, den 28. November 1910. Gebühren für G edigung der Zollförmlichkeiten auf essen 1899

Nr. 254, bestimmt. 13 N. 16 b/09 Forderungen obne Vorrecht zu berü>sichti.en. Der Königliches Amtsgericht Bahnhof Basel Abschnitt V111 und 1X der do. 1906 unk. 13 ¿ e Ee - 1 r A ç c N H . b y ' Ks L Wi V d Y Aas Ves L Derewbor 1910. bierfür vertügbare Massenbestand, von ten neb bie i (tbandtux, Gelatine, [76973] esonderen Bestimmungen zum N Ie 10e U is

önigli i Kosten des Ve >en si ä i Seite 16 und 17 des Bi i F La Pot Königliches Amtsgericht. auf 3076 58 MIOEEE zu de>en sind, beläuft sich | Durch Beschluß des Kgl. Amtsgerichts Straubing | erböht. Näbere Aida e teilweise M, 1898-1909

I I N wi 9. c y [4 " ; . Halle, Saale. Ronfureverfahren. [75944] | bit ad öffentli belanat taa $ 151 K.-O, | vom 2. November 1910 wurde das Konkursverfahren | abfertigungen. E 2e Mute dis Siaait-Äei 1908 d do. 1899

In dem Konkurs ibe ns E 4 über das Vermögen de / : i aus roe Dee r Pes Si Kosel, den E rit 1910. eheleute Wolf dies aub Ten Ste E n Ce 1910. po. M E, Straubing n d rehtsfräftig bestätigtem Zwangs- der Eisenbahnen in Elsaß-Lothringen Med, Eis «Schldb, 70

_— —_ 7

D pk prt prt jmd a} prrcá J

,

tis es do. 1908 ukv. 18/4 101,00bzB do. 1909 N unt 22 M 101,00 do. 3931| 4,101 —,— Wal 10 Altona 1901 ukv. 11/4 | 1,4,10/100,10G O 101,80B do. 1901 IT unkv. 19/4 | 1,4,10/100,80G erford 1910 ra. 1939 91,20bz do. 1887, 1889, 1893/34] vers<.]—,— Jena10A,B ukv.20-22 uit Zu Augsburg. . . . 1901/4 | 1.4,10/99,90B arlsruhe 1907 uf. 13 R ap do. {07 unk. 15/4 | 1.1.7 |—,— do. kv. 1902, 03 zuet 2A do. 1889, 1897, 05/34 91,60G do, 1886, 1889 —,— Baden-Baden 98, 05N8i er 191/00G Kiel 1898 1,20 Barmen .…. . 1880 17 |—,— o. 19 101/20B "U 1899, 1901 N 4100,30bz do. 07X'ufy. 18/19 190,00B do. 1907 unkv. 18 2,8 199,80G do. 1889, 1898 (ee do. 07/09 rüdz.41/40 2,8 1101,10G do. 1901, 1902, 1904 0/80/30b G do. 76, 82, 87, 91, 96/34] versch.192,10G Königsberg . . . 1899 92:60G do. 1901 X, 1904, 05/34| 1.3,9 [92,10G “do, 1901 unkv, 11 rage Berlinec1904 1] u?v,18/4 101,00bzB | do, 1901 unkv, 17 100,80G do, ho, _uty, LEIL 100,40b do. 1910 N’ unkv. A 101,10G do. 1876, 78134 99,60b do. 1891, 93, 95, 01 101,30bzB do. 1882/98/33 93,60 LichtenbergGem. 1900 92,10G do. 1904 1/33 93,75bz do, Stadt09 X ukv.17 2,50G do. Hdlskamm. Obl.|3 - Liegnih 1909 ukv. i do. Synode / 1899/4 Ludwigshafen But) do, 1908 unkv. 19 do. 1 0 L S do, 1899, 1904, 06/34 Magdeburg. « « 189 Gielel. 98,00, Bao N do, 1202 ao: U 3070bz «b ga ide do. 1902 unkv. 20

/ «« «e « 190013 80,70bzG DEn , i901 00 31 do. 76,80, 86, 91,08

: : do. 1905 unkv. 15 Borh.-Rummelsb. 99/34 do, 1907Lit.B uk. 16

Brandenb. a, $. 1901/4

) fmd Deer Jnt | fut eet Jemen Prets a0} Prenti pee O

s D DESISSSS

Z annover . . . . 1895

Wai ‘idelberg 1907 uk. 13 g 34 eidelberg 7903

: do. ,— Glauchau 1894, 1903/3j 101,5G Gnesen 1901 ukv. 1911 ——_ do. 1907 ukv. 1917 —— rein do. 1901/3 191,00G Graudenz. . Pidis aris Güstrow 106,006 adersleben .. 100,00G ameln 1898 99,90G amm i. W. .. arburg a. E. .

i n N 2 eilbron ¡9s

erne ge ilde3heim 1889, 1895 99,T5et.bzG ôrter 1896/3 00,20 bz ohensalza .… . 1897 90G omb. v. d. H. unk, 20 do. konv. n

Jena «e + « + 1909

do.

iser8l. 1901 unk, 12 Mae 1908 unf. 19/4 Mors on

onstanz . ... Krotoschin - - 1900 1 Landsberg a.W. 9, 96 Langensalza .. 1

,

pmk jt pat pt E QO O _—— [R [w] wer O R

Garant. Anteile u. Obl. Deutscher Kolonialgel. Kamerun E.G.-A.L.B|: 1,1 |—,— otar Eisb.-G.-Ant.)3 | 1,1 |—,—

(v. Reich m. 3°%/»Zins,

u. 120% Rüdz. gar.) Dt.-Ostafr. Schldvsch.|34| 1.1.7 [—,— (y.Reich sichergestellt)

Ausländische Fonds.

taatsfonds. Argent. Eis. 1890| 5 1.1, do. 100 £ do. L do. ult. Dez, do. inn.Gd. 1907 do. __ 1909 do. Anleihe 1887 do. kleine do. BS do. abg. kl. do, innere do. inn. kl. do. äuß.88 1900£ do. 500 £ do. 100 £

do. 20 £ do. Ges,Nr.3378

i m“ S 4 A H E

S

do, 3 do. Eisenbahn-Obl.| do. Ldsk -Rentens d.

T

l js O G d

-- “- OIISD

—— z: j

101,50G 101,75G 101,10G 101/30bzG

101,40B 99/90bz 0G

9 a

uis _— J

Dla ZAII

"- 8

Jud J am} prut J J J J]

S

S in s f M C C3 Win pl i C3 CIS Ha in pi C3 S

a —J O0 E E ad

D

+1 _——_

pk

do

nd jer prr C

* n A S S0 0 - .

Aar EEE EÉESS

po bo A AAASA

F

e ——

e —_

Ec,

E en

Sm Z Mm ————— is pn n t R O O A SSESSE E

_— I So S ©

—A—A—AA We-

P

E I M

t

-

Ae a ne I I Set ren

-

L >

m Ÿ J dend fees fes

-

D pt

uf n ls S e p A p 2 hi ph r p ————————————

-- —_———Z ———— d

t [S117] S S

A bunt k J brt

*

= R

———————————— A M D O - e e.

*

=J —— e