1910 / 289 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

‘getragen worden, daß die Firma in „Gustav Lauge“ | Stra1sund. Bekanntmachung. [77180] | Zu der Firma H. Gutmaun Söhne in Stutt- | folgendes eingetragen : August Saeger ist durch Tod schaften anderer Art, einget ; z : | i i geändert ist. Es ist E daß diese Firma In unser Handelsregister U ‘A ‘ist heute: art: Die offene Handelsgesellschaft hat si infolge | aus dem Vorstande Le. und an seine fähige Vereine sowie Roe baten Adete reis, A den Vorstand wurde gewählt: Linder, Zachäus, | verwertung, cingetrageue Genossenschaft mit | kannkmacungen erfolgen în gleiGer Weise in der

auf die Kaufleute Nobert und Hermann Weichert in | unter Nr. 351 die Firma Carl’ Mildahn in | Todes des Gesellshafters Max Bn Zan « B Albert Deichgräber Y e E L: öffentlichen Nets und Stiftungen.“ n des c n En s a beschränkter Haftpflicht in Leipzig, ist heute Verbanbötundaube. hi München. C E

Gagan übergegangen. ist, Die ierdur entsfandene | Stralsund und als deren t NNBler | f den Gosellséafter Zulius H. Gutmann Sein | anden b nigliches Amtsgericht. : Singeragen am 80. November 1910, "Kal: Amtsgericht. "Das Statut ist in & 5 abgeändert. Absghrift des | 6 mtd Rocbstergeritht begonnen. zu Nr. 32 2 Firma S. Cassel die Rue Oa K E daher e Firma in das Einzel- Calbe, Milde. E [76998] Königl. Amtsgeri bt. Körlin, Persante. Bekanntmathung. 77004 Bejhlusses Blatt 85 der Registerakten. A 4 geri. gisterg i A 1 Buttgeridt Sagan, 1. Dezembec 1910. | eingetragene Ves nung e Von Amts weden | Zu der Firma Paul Röfler Æ Co: in Stutt- | e, F 208 GenosensNaftsregmor t o tngegend; Hohenstein-Ernsttal [76609] | „„F"unser Genossenschaftsregister ist heute bei der | Khnigliches Actiaecicit, Abt. 1B Jn das Genossenschaftsregister ist heute bet. der

g : L opfendarre Calbe a./, un mgegenD, uf Blatt 12 des hiesigen Genoff cia | UnterNr. 18 eingetragenen Genossenschaft: „Molkerei : : . ; : Sehlawe, Pomm. [77171] | gelöscht. gart: Die offene Handelsgesellsaft hat sid dur t mit beschränkter i ; ‘ligen Genossenschaftsregisters | Peters : rf ————- unter Nr. 4 eingetragenen „Ländlichen Spar- und

In unser Handelsregister Abt. A ist am 3. De- | Stralsund, den 2. Dezember 1910. gegenseitige Uebereinkunft der Gelellschafter aufgelöst, Si, Is S M tent Die E e O worden: Spar- uud Bau- bei eiie ROCOREnE (M AINERlRaN uis Ludwigsburg. [77040] | Darlehnskasse Breitungen, eingetragene Ge- zember 1910 unter Nr. 120 die Firma Franz Last Königliches Amtsgericht. das Geschäft ist mit der Firma auf den Gesellschafter | RoUma@t der Liquidatoren ist erloschen schränkt getragene Genossenschaft mit be- Ee E ftpflich Petershagen ein K. Amtsgericht Ludwigsburg. nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“, cin- in Schlawe und als deren alleiniger Srha er der | gtrassburg, Els E | [76814] R E L L A ria Rad n Calbe a W E ber 1010. N O rge E Das | * Der Gutsbesißer Stübs in Péterêbaaei (l ans eie e rae wee ogs dem (raten Ag ry Vertretungsbefugnis der Li- Kaufmann Franz Last daselbst eingetragen. H audel8re L : es ist daher die Firma in das Einzelsirmenregi|ter * ‘Königliches Amtsgericht. nb : r . Gegen- | dem Vorstande aus i yagen s onsumverein Koruwestheim, ein- | quidatoren eendet.

Ö i gister Straßburg i, E. übertragen worden. E L stand des Unternehmens ist der Bau, Erwerb und | G ane auégetrefen und an seine Stelle der | getragenen Genossenschaft mit beschräukt Roßla, den 29. November 1910. E E Es wurde E bas Firmenregisier: t erner am 30. T O een S: T Ae Selaunimamunn, N ie Me O Wohnhäusern, deren Bermietung O A Bilfuß în den Vorstand gewählt. Balpntt in Kornwesthelm cingetragen: 2 Königliches Amtsgericht. 6 ; \ er Firma Literarische Austa a enossen / S ng von ¡ , : . A Sao V Mi A Sriae Bndélorecister ist zu der e Band IX Nr. 307 die Firma Henri Kleiber in Sille & Co. in Stuttgart: Der unter dem | bei Nr. 36, „Jebsheimer Spar- und Darlehns- entagen gder Genossen. Die Mobriurigen in bén Königliches Amtsgericht, 7. November d. Js. wurde an Stelle M vetenbeuct Be ter x D lferei T Mjr Júünge, Wilhelm Winkelmann Nachf.“" hier Maio. Aiates ist der Tapeziermeister Henri Namen Musen Panl eingetragene Gesellschafter kassenverein e. G. m. u. H. in Jebsheim““, ein- Seeiraue eise L T irte, M der Regel und Lauenburg, Pomm. [77005] e Ludwig Steiner als Vorstands- aéteagené ‘6 AERE d N V, r ; eißt richtig : Jehniche. getragen. i en vermietet, die be n unser G Ane E glied gewählt: i 0 e m 29, Mai der Landesversiherungsanstalt gegen Invalidität ver- | Nr. 13 : rae I E ie A Georg Springer, Werkführer in Kornwestheim. hattoreaiter Ne 10 eitueteoan, E Mam Bene

S A E:

: % bur heute eingetragen : die Firma ist geändert in „Richard | ""5{ngegeb eschäftszweig: Kunstmöbel - und L Bentzin, Max Junge Nachf.“ Das Handels- | D c ENEL N E O N f en 5. Dezember 1910. , Laut Generalversammlungsprotokoll vo iert find, D Le C ( eat t dur Kauf übergegangen auf den Kauf- | “Fra onsgeshäft. Amtsrichter Steidle. 1910 wurde an Stelle des ausgeschiedenen Bor- ! , on der Genossenschaft ausgehenden | Saulin’er Spar- und Darlehnskafe In dieser Versammlung wurde die Satzung dahin N ; mann Richard Lars in Schiverin, der unter gu: in Band 1% de S e R UN Sons norm S [771821 | B er Vorllaud gewlblt, Zuni Stell» el dungen, find i .Pobenslein -Ernfhaler e: G. m. u. H. in Saulin am 2. November | nubmehe in tee toren des Vereins Frans Seifert in Hflells in den Vorsiand #6 i i i Md iw 9 , r , Ñ N d (1 4 4 1 " s 0 7 E u Î 9 un N l s A Big 1 a Lene Ler eiinenben händler Ber Hummel in Straßburg. In das Handelsregister ist bei der Firma B. Hoza- | vertreter des Vereinsvorstehers ist das Vorstands- I E eins dieser Blätter unzugänglich, | Am I Oktober ‘1910 ist ein neues Statut „Schwäbischen Tagwacht“ ergehen. E itr den 26. November 1910 Zusatzes fortführt. Die in dem bisherigen Betriebe ._ In das Gesellf At lee fowsfi Thorn eingetragen: / mnllglied Jakob Zimmerlin-Boeschlin gewählt worden. diefts g? die Einrückung in das andere; wenn auch | festgestellt. i e Den 6. Dezember 1910. E e 2 M e iht des Geschäfts begründeten Forderungen sind auf den U DE lit belcd, Basuin s s rets N Siegismund Pucinski in Thorn ist Prokura olmar, E A Sun O E e Lt Lie Ein- Königl. Amtsgericht Lauenburg i. P Gerichtsassessor Sch öffe l. n ale cte A lutnitiinó. Sto A neuen Erwerber übergegangen, der Uebergang der Die Gesellschaft ist auf E * ] ertetlt. aiserl. Amtsgericht. vert l gen Ve|<luß der General- M E en E T E Met S 7 orn. / / j i [77019] fgelöst. Thorn, den 3. Dezember 1910. adi is: bd ersammlung in das Amtsblatt der A . | Laupheim. ß. otz. Genossenschaftsregister Mez. [77011 7 h 1 Ö Dierdorf, Bz. Koblenz. N chaft Glau er Amtshauptmann K. Amtsgericht Laupheim. [77006] In Band 11 Nr. 35 inde bei dem L N blie E S

bestehenden Verbindlichkeiten auf den Erwerber ist Zum Li ; z E S S | 1 h: quidator wurde der bisherige Geschäfts Königliches Amtsgericht. A. v ; au. Bekanntmachungen des Aufsits- | In das Genossenschaftsregister ist bei d : dagen auge en 6, Dezember 1910. | führer Jean Stamm, Kaufmann in Straßburg, be- | (n, Donau. K. Amtsgericht Ulm. [77219] | Séimeler Spar: und Darlehnskassenveein 21s find in der Weise qu vollen, dah unter de | lchenofassenverein Shönebürg, eingetr. Ge. | Shorne "Wenzregnäteffen - Verein einge: | geiragen worden Die Lorsianböm glieder Hermann j , ; , S 4 ; * rat“ aft m & i ; i: ränkter | Pa arl S{höpk j Großherzogliches Amtsgericht. Band X Nr. 120 bei der Firma Süddeutsche | In das Handelsregister wurde eingetragen : E. G. m. u. H. zu Steimel i R Kgl du des Vorsitzenden oder seines Stellvertreters. iéfeit Schönebürg Be E P 2 Haftpflicht in Fresnes-en-Saulnois heute cin- Ui Sebea u E Sie ablt ter find Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen Ackerers werden. Bekanntmachungen des Vorstands erfolgen | worden, daß an Stelle des Franz Xaver Dise, getragen: machermeister Heinrich Geide und der Schmied No-

Patentbörse, Gesellschaft für industrielle Neu- ai Einzelfirmenregister : ; ilhelm Schmi : j S Die Ge haft is P D Die Firma Eduard Mak, Marmor-, Stein- | Andreas Frohn zu Weroth der Wilhelm Schmidt unter der Firma der Genossenschaft und sind vom | Söldners, der Käser Josef Nuß in Schönebürg als 1) Lubwic di G 7 x L “oi “Muaoren Jas») triebe B C E L g Garsot, Lehrer, vertretender Vorsitzender.

Sebnitz, Sachsen. [77173] heit Gesellschaft mit beschr. Haftung, zu Im Handelsregister ist heute eingetragen worden : Straßbur : Die Firma ist erloschen j «& Granitwerke in Ulm, Inhaber Eduard Ma, | zu Lahrbah zum Vorstandsmitglied gewählt ist. BVorsißenden und cinem anderen Mitgli i Ï i i at ; : / , / y : l Nor- | Vereinsvorstehe ) : Sebuit Blatt 4 n s url i BEO nis Band X Nr. ird bei der Firma Neue Straf- | Kaufmann in Ulm. j Dierdorf, den 3. Dezember 1910. stands zu unterzeichnen. Die Alte Una ies Ban8. e Se worden ist. 2) Peter Bettembourg, Pfarrer, Thorn, den 3. Dezember 1910. Sn ß R G Sade i Sebuit. (A1 An burger Verlagsaustalt, Gesellschaft mit beschr. | Zu der Firma Karl Kimmelmann in Ulm : Königliches Amtsgericht. Genossen beträgt einhundert Mark. Die höchste Oberamtsrichter Sha bel. beide in Fresnes-en-Saulnois. Königliches Amtsgericht. IV. G schäfts E F brikation fünstli L S a Haftung in Straßburg : Dur Beschluß der Ge- | Dem Johannes Grom, Kaufmann in Ulm, ist Pro- | Dippoldiswalde. [76991] Zahl der Geschäftsanteile, auf die si< ein Genosse al Metz, den 2. Dezember 1910. M Aiaraiaia ui Ade b pi “Blatt 6 die ofene Handelsge| llsGaft sellshafterversammlung vom 28. Juni 1910 ist der | fura erteilt. : Auf Blatt 15 des Reichsgenossenschaftsregisters, beteiligen kann, ist zehn. Mitglieder des Vorstands Leipzig. [76617] Kaiserliches Amtsgericht. reptow, Rega. Befanntmahung. [77020] -_au a ¿ _DIE ONFR Vai Gesellschaftsvertrag teilweise geändert worden. Gesellshaftsfirmenregister : den Bau- und Sparverein Kreischa, einge- BO: a. der Geschäftsführer Richard Otto Riedel in | Auf Blatt 80 des Genossenschaftsregisters ist heute | nö11n. Lane «L A « In ggnler Geno ema e ist heute bei der Dberlungwig, als Vorsißender, þ. der Buchdrucker die Firma Genossenschafts - Cigarettenfabrit eute wurde t das Vier geführte Gers erte Genossenschaft Treptotb, «x ver Mes i as h afts- 2 °

ichel in Sebniß betreffend, daß dem N die bei dem Gericht eingereihte Aus- u der Firma Mayser’s Hutfabrik, Gesell- ä s Es wird auf die bei de <t eingereid) Z F trageue Genosseuschaft mit beschränkter Haft Willy Richard Herold daselbst, c. der Konsum- | \c!vständiger Cigarren- und Cigarettenhändler, eie das Statut der Spar d Darleh tragene Genossenschaft mit beschränkter Haft Spar- und Darlehns- eschränkter Haft-

i + A Willy Richard Hesse in Sebnitz Prokura : .7 ; ¿ Z fertigung des Protokolls der betreffenden Gesfell- | schaft mit beschränkter Haftung in Ulm: Durch icht in Kreischa betr., ist heute unter anderem ill l ) i Beschluß der Gesellschafter vom 16. Januar 1910 etragen E. Der abgeänderte $ 2 des vereinsfasfierer Julius Hermann Vogel daselbst, | (getragene Genossenschaft mit beschränkter | tafe cingetrageue Genossenschaft mit un- | pflicht in Treptow a. R., cingetragen, daß p « n- + ., /

Dig die Tate e E Heinrich Stein \{afterversammlung verwiesen. n Sebniß aber erto]Wen 11. Dur Beschluß derselben Gesellschafterversamm- | wurde der Gesellschaftsvertrag vom 22. Januar 1909 olgenden Wortlaut: „Der d. der Maurer Otto Louis Irmscher daselbst, e. der | Y9ftpfliht mit dem Sige in Leipzig einget ä ftvili j Sebnitz, M Lee Amitger Ht lung it das Sictimkapital um 60 000 4, also auf | in der aus dem notariellen 2 rotokoll vom 16. No- Zwet der Genossenschaft it mittels gemeinschaft- Maurer Otto Friedrich M e E und weiter folgendes verlautbart d Ma : E tes Als zu Kühsen vom 15. No- L E dem Borstande ausgeschieden und E E den Betrag von 310 000 4, erhöht worden. | vember 1910 ersichtlichen Weise abgeändert. Auf | fien Geschäftsbetriebes ihren Mitgliedern gesunde erungen und Zeichnungen sind für die Genossen- | 2798 Statut vom 17. November 1910 befindet si | nehmens ist dév Botrieb ei A Buer “Trept zw j Mes 193. roe i Solingen. [77174] | Band RI1 Nr. 2 bei der Firma Burk «& Cie., | dieses Protokoll wird Bezug genommen. Falls | und zwe>mäßig eingerihtete Wohnungen, und zwar [ MaTE DETDInNDLI, wenn sie von dem Vorsigenden | Urschrift Bl. 2 flg. der Registerakten. fasse. Die Ma, einer Spar- und Darlehns- reptow a. Ss Ns 23, November 1910. Eintragungen in das Handelsregister Abt. 4. | Gesellschaft mit beschr. Haftung n Straf- | mehrere Geschäftsführer bestellt werden, ist jeder zur | jn erster Linie Kleinwohnungen für Personen, die Bei Zoichy anderen Mitgliede des Vorstands erfolgen. | „Gegenstand des Unternehmens is die Herstellung | Genossenschaft muß dur 5 4 e O lid Q E Nr. ha E burg Der Geschäftsführer Hermann Burk, Vater, | Vertretung der Gesellschaft berechtigt. bei der Landesversicherungsan|stalt versichert sind, zur F Minden find der Firma der Genossenschaft von Zigaretten in eigener oder fremder Regie und erfolgen, wenn fie A zwet Vorstandsmitglieder Ueberlingen. Genossenschaftsregister. [77188] die Namen beizufügen. Die Einsicht der ste der ate Ra ritten gegenüber Rechtsver-| Jn das diesseitige Genossenschaftsregister Band [1

6. Firma Marcus & Hammesfahr, | : p y S 1 ees ist als solcher aus der Gesellschaft ausgeschieden. Den 7. Dezember 1910. Miete zu verschaffen sowie Spareinlagen der Mit- „Delzt Abgabe derselben an die Mitglieder der Genossen- | kin Hf; M i B32 HLSDEC!

2 La i Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts | |Vaft zum Wiederverkauf. Abgabe an Nichtmitglieder der Weise: daß die Milner A lis, ber genot LiSe f übe ilen, e A G

, ° ) genoffenschaft Uberlingen, e. G. m. b. H. in

ld: 4 T Das Geschäft ist auf die Ehefrau des Kaufmanns | _ An seine Stelle wurde zum Geschäftsführer der Amtsrichter S<mid. glieder anzunehmen, deren Verwendung nur im Be- jedém gestattet E B j O N s, Genossenschaft ihre Namensunterschrift beifügen. Die

Ö tb, Ida geb. Rosenkaimer, zu | Te<hniker Leon Levy in Straßburg mit der Maß- triebe der Genossenschaft erfolgen darf dergestalt, i i; : Heinri< Söntgenrath, Ida g osen N, sri Waldenburg, Schles. [77183] en, sobald sie für das Mitglied Hoheustein-Erustthal, den 5. Dezember 1910. Alle Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen unter Fricfingen eingetragen :

üb und wird von dieser unter un- abe bestellt, daß die beiden nunmehrigen Geschäfts- 4 : * | daß die Spareinla l / [l Ernst : j i : nof] Wald übergegangen und 1 n dies führer Achilles Levy und Leon Levy die Gesellschaft In unser Dante reer S Ar: 370 ift am 2. De ees Le Ati Ra en, regelmäßig in Geschäfts- Königliches Amtsgericht. in der allgemeinen Zeitung, Leipziger Stadt- und der Firma der Genossenschaft, gezeiGnet von iei 19 D Les ars <1 S E vom d L et | 9. Vftober d. Is. wurde d . 2 des Statuts

veränderter Firma fortgeführt. : : ber 1910 das Erlöschen der Firma Leopold A, : D j ; ; s e wur in Gemeinschaft vertreten. JENTVEN LCAA E Ley F j a No Amtsgericht Dorfanzeiger. Sie tragen die Ge j T ; nur {af anteilen anzulegen sind." Königliches Amtsgerich Kammin, Pomm. [76999] | sowie die für ihre Zeichnung votGei Be A E adm laltebein, im landw. Wohenblatt für | dahin geändert, daß derselbe zu lauten bat:

Dem Kaufmann Heinri<h Söntgenrath zu Wald Schmidt in Nieder-Hermsdorf eingetragen ; boi Straßburg, den 2. Dezember 1910. <midt in Nieder-Her! getragen. s b: ber 1910. N j In Os er, äfts E Kaiserl. Amtsgericht. Amtsgericht Waldenburg, Schl. Dippoldiswalde, den 5. Dezember 2 das Genossenschaftsregister ist bei dem Gülzow'er | |<riften. Bekanntmachungen des Aufsichtsrats sind Joh G 9 Der Vorstand besteht aus: | „Bekanntmachungen sind in dem Badischen land- [ E Glogau. [76992] arlchnsfasseuverein mit unbeschr. Haftpflicht | vom Vorsigenden des Aufsichtsrats oder seinem | Zenn erdts, August Stamer, Heinrich Brüg- | wirtschaftlichen Genossenschaftsblatt aufzunehmen.“

T r U Pr I L E 2er "he 1M; At P? PE E T B (L Per E T S L R Ir ILIT E R; De N N n T e MGT H R Er I M I E L R I Dtr T T I: rhre T

Der Uebergang der in dem Betriebe des Ges Wehlau. Befanntmachung. [77185] | Sm Genossenschaftsregister Nr. 26, betr. Spar- zu Gülzow, heute cingetragen: Tiedke und Weber | Stellvertreter derart zu unterzeihnen, daß er der ei e Ie Biere u s e Ueberlingen, den 25. November 1910. tei Vlen]l\tunden des Gerichts Großh. Amtsgericht.

begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei Straubing. Bekauntmachung [77181] dem Erwerbe des Geschäfts dur<h die Ehefrau G Handelsregi 7 Handelsregister À Nr. 55. ; iede- sind nunmeh L : e ; S , jz D gister. N und Darlehnskasse, e. G. m. u. H. in Priede qu nmehr dur< die Generalversamml Genossenschaftsfirma d . a f Der t

Heinrich Rate Les Wald: Neueingetragene Firma: „Ziegelei Möding bei Inhaber der Firma Ed. Pee CAE: 7 | most wurde eingetragen: Robert Zimmerling ist Vorstand gewählt. Blo>k ist aus ben Mori und oie Utersbuet Fingufüat „Der Aufsichtsrat“ | ist jedem gestattet he Ry de e riedri Wilhelm | Landau a, E Gesellschaft mit beschränkter | Wehlau ist der Kaufmann o Scheffler in | dur< Tod aus dem Vorstand ausgeschieden und an ausgeschieden, an seine Stelle ist Lewerenz in den | Die Haftsumme eines jeden Genossen beträgt ATEN 4, Lie: den, L, Dezember 1910, Das Geschäft ist e L Friedrich “igte Haftung.“ Siß: Möding. Der Gesellschafts- Wehlau. Uovembéé 1910 seine Stelle Otto Rohrmann in Priedemost in den Vorstand gewählt. dreißig Mark. Königliches Amtsgericht. Grah, Kaufmann zu Wa D 2 ergegan vat efübrt. rd | vertrag ist am 5. Dezember 1910 abges{lössen. Wehlau, a Dr : oven c ot Vorstand gewählt. Kammin i. Pomm., den 6. Dezember 1910. Das Geschäftsjahr läuft vom 15. November des | München 7 Musterre ister USCEN E Eer a. tgesellschaft Gegenstand des Unternehmens is der Erwerb und Königliches Amtsgericht. [mtsgeriht Glogau, 3. 12. 10. Königl. Amtsgericht. einen bis zum 14. November des anderen Jahres. 1) Darlehenskafsenverein Vall A g N i N L gear Betrieb der Ziegelei Möding bei Landau a. I., ge- | Werdau. [77186] | Gotha. [76994] Kempten, Algäu L Hermann Solka und Friedrih Theodor Hering, | Genossenschaft mit unbeshränkter Rae (Die ausländis<hen Muster werden unter *Pnli i : In das Genossenschaftsregister ist bei dem „Land- Genofseuschaftsregisterei [77000] | beide in Leipzig, find Mitglieder des Vorstands. Siß Darching. Errichtet auf Grund Stat m oi Leipzig veröffentlicht.) wi glet Gtr R A. Po Leben ane Jähde « Lehmaun a Sordau Le ist heute | wirtschaftlichen Ein- und Verkaufsverein für Opfeubacher Spar» eg L Edin aoffenite A DE E Zeichnungen für die Ge- | 27, November 1910. Gegenstand des Ünternehittens Auerbach, Vogtl 75503 von deren Vertretung. a P gt | eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. das Herzogtum Gotha, eingetragene Genofsen- verein, eingetragene Genossen chaft mit un- Vorslandömflatieder cefotes wenn fie dur< zwei ist dex Betrieb eines Spar- und Darlehensgeshäftes. Fn Musterregister ist eingetragen M, Ì q # Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen r. 469. Firma Paul Wilh. Rothe in Auer-

mit beschränkter Haftung, Solingen: O ( : ; : 2 Der Sitz der Gesellschaft ist von Solingen nah lie die Beteiligung bei anderen Gesell Auf Blatt 518 des Handelsregisters, die Firma Fe e aura in das Gesellschaftöregister Nr. 458 agung in das Gesellschaftsregister Nr. 458, ; : ] | i aco! 20/000 44, Die WeselsMaft Lan Oen Lees Mere) * KSexvan,. ben 6, Detentber Na schaft mit beschränkter Haftpflicht“ in Gotha beschränkter Haftpflicht. Dur Generalversamm- | Hierüber wird no< bekannt gegeben: unter ihrer Fi ichnet < : 2 rer Firma, gezeichnet dur< mindestens | bah i. V., ein vers{lossenes und versiegeltes

rma Jacob Bünger Sohn zu Solingen: Geschäftsführer haben; im leßteren Falle ist jeder Königliches Amtsgericht Die Ae dation ist beendet. Die Firma ist er- | on ibnen für #< allein zur teren Bal Ee nigliches Amtsgericht. eingetragen: S lungsbes<luß vom 27. November 1910 wurde an ie Einsicht der Liste der C ist : n | E j i Ei er Genossen ist währe i j s ü i losen. November 1910 Zeichnung befugt. Geschäftsführer : August Fleish- | Wose1. : 2, O N E L iidätorearieiten. nah ergeben fp mes, n neues geseht. Hier- | der Dienststunden des raterlneten Gers jtem | 1 Münden Die, einung “für fie Genosen. | fenen Nen 5028-9058, läeneneugnse olingen, den 24. November s mann, GesellsHaftsdirektor in Fg Die Be- | Im Handelsregister B Nr. 21 ist bei der Filiale G Ta den 1. Dezember 1910 G ael en sich u. a. folgende Aenderungen: | gestattet. saft erfolgt bed ung für die Genossen» | ltidereien, Nrn. 3628-3658, “Flämenerzengnilie, Königliches Amtsgericht. VT. fanntmacungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen | der Essener Creditanstalt vorm. Poppe und A Herzog! Sächs Amtsgericht. Abt. 6. dit zu D ll Unternehmens ist die Beschaffung | Leipzig, den 6. Dezember 1910. mitglieder dera “daß die "igs s Doritauds- MUEBeRe ein Se ANQUNCIDRE ARLIAA IROEN Solingen. [77175] L, L: Geldaibis 1010 DEMEIIEs Aktien - Gesellschaft zu Wesel ein- S 4 Ea [76995] A erli Bee Geldmittel aub die Schefen S Königliches Amtsgeriht. Abt. T1 B. ihre Unterschriften beifügen “Boctictar R N 20 Me Aibe t Petoldt in Auerbach traubing, den 6. Dezember ; getragen: raudenz. / a 995 fts L Schaffung weiterer Di ian Schmoß i ing, | i. V., ein versi fet, enthaltend Muster SUEaging Sas: Doderreginer V Ae Kol Amtsgericht, Registergericht. Auf Grund des Beschlusses der Generalversamm- | Jm hiesigen Genossenschaftsregister ist heute cin- Ungen zur Förderung der wirtschaftlichen Leipzig. [77009] Mia S E Ses in Oberdarching, | i. V., ein versiegeltes Paket, enthaltend Muster zu Epe Beng. e lsGaft Du M lung vom 23. September 1910 ist das Grundkapital | getragen, daß der Fabrikbesizer Nichard Victorius aftli itglieder, insbesondere : 1) der gemein- , Auf Blatt 81 des Genossenschaftsregisters ift beute in Oberda hi u Lcitterdarhing, Lorenz Meyer in Deenstoffen, Genres 13819, 13835, 13837, 13839, Ges aft bat 2 L. N emb 1910 begonr Stuttgart. [77218] | um 11000000 Æ erhöht. Es beträgt jeßt | zu Graudenz als Vorstandsmitglied der Deutschen in iche Bezug von Wirtschaftsbedürfnissen, 2) die | die Firma Kartoffelflo>enfabrik Liebertwolkwiß | (5{-ment Mare Dar Schußmann in Unterlaindern, | 13843, 13844, 13849, 13851, 13853, 13858, 13860, Sclerias! Prt abe G se ils ft fi aiv O K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. 72 000 000 4. Kleinsiedlungs-Genossenschaft E. G. m. b. H. Herstellung und der Absaß der Erzeugnisse des land- | i./Sa. eingetragene Genossenschaft mit be- | p, n Benof d E Balley. Die Einsicht der Liste | 13934, 13935, 13979, 13980, 13981, 13984, 13986, 3 feln fe { Art / Schust prag Lehn. Gemeind In das Handelsregister wurde heute eingetragen : Der Bankdirektor Nichard Ueberfeldt ist aus dem | zu Graudenz eingetragen ist. Ua ichen Petriebs und des ländlichen Gewerbe- | schränkter Haftpflicht in Liebertwolkwit ein- Gerichts jede! \ ate umen V LILA, 14087, 14048, 14050, 14081, 14052, 14002 m h baftende ellschafter sd: ide Handelsregister wurde heute eb g Der Bankdirektor Ri Soaubens, den 2 Dejeatber 1910; feines auf gemeinschaftliche Rechnung, 3) die Be- | getragen und weiter folgendes verlautbart worden: 9) Dahin ti i 14044, 14047, 14048, 14050, 14051, 14052, 14053, 9 abrikant Ernst Schuster zu Solingen Die Firma Erste Stuttgarter Rolls<huhbahn | Die Kapitalserhöhung ist dur< Ausgabe von Königliches Amtsgericht. I von Maschinen und fonstigen Gebrauhs- | Das Statut vom 8. Oktober 1910 befindet sich in cingetra Many mai Sie Unterschleißiheim, | 14060, 14068, 14076, 14078, 14081, 14082, 14083, 2) Fabrikant Ernst Schuster zu Solingen, paren- | Conradin Baumann, Siß in Stuttgart. In- | 9168 Aktien über je 1200 „6 erfolgl. is B E [76996] e Uer emeinsastliche NeYnung zur miet- | Urkchrift Bl. 6 flg, der Registerakten. Haftpflicht. Siß Unterschleißheim. Iosef Stein, | 1285, 4296, 4302 4308 4310, 1319 114 1316 b f astszweig: | haber: Conradin Baumann, Privatier hier. Pro- | Wesel, den 26. November 1910. S unfer: G aae ftôregist —y ist beute unter ee eberlassung an die Mitglieder. Der Vor- | Gegenstand des Unternehmens ist die Errichtung le<ner aus d Bo tand ausge ieden neubeftelltes | Slädenerzeugnisle, Schuhfrist drei Jahre, angemelte fan "691 j Wilhelm Schmidt zu Schl kurist: Max Siegel, Kunstläufer hier. Unternehmen Königliches Amtsgericht. In unser Genossenschaf Ae S S Q ber 1910 ae bat mindestens dur drei Mitglieder, darunter | einer Kartoffeltro>nungsanlage und deren Betrieb Borslands itgli d: Mich: el Manhardt, Defonom in | am 17, Movember 1910, Nadm. {3 Us Nr. 691, Firma ilhe m Schmidt zu Schlag- | ¿x Ausübung des Rollschuhsports. A ——— Nr. 29 die dur< Statut vom L ep ven E E den Vorsteher oder seinen Stellvertreter, seine | swe>s Herstellung von Tro>enkartoffeln. Unters! Gh L Boriile an haros, Defonou im | am 7: Satt N L Eh gts ois E M : Ausübung 9. Io rbe, ‘Sts qu |-wieadagen. [77187] | gebildete Genossenschaft: „Pfer ezu< genofsen- Willenserklärungen kundzugeben und für den Verein | Alle von der Genossenschaft ausgehenden öffent- "Mit cißhetm, Vorsteher. Nr. 471—476. Firma Victor Knoll & Co. in Die dem Wilhelm Pfeiffer zu Schlagbaum erteilte | Stuttgart. Inhaber: Julius H. Gutmann, Kauf- | In unser Handelsregister Abt. A wurde heute | schaft Bretwisch und Umgegend, e Lg zu zeihnen. Die Zeichnung geschieht in der Weise, | lihen Bekanntmachungen erfolgen in der Form nchen, den 7, Dezember 1910. Auerbach i. V.. sechs versiegelte Pakete, enthaltend Prokura it erloschen. Die Firma ist erloschen. mann bier. Dem Theodor Körner, Kaufmann hier, | unter Nr. 51 bei der offenen Handelsgesellschaft Genossenschaft mit beschränkter B daß die Zeichnenden zur Firma des Vereins oder | daß sie mit der Genossenschaftsfirma und den Namen K. Amtsgericht. Muster von Gardinen, Fabriknummern 6003, 6016 Soliugen, den 29. Fobember 1910. ist Einzelprokura erteilt. Siehe Gesellshaftsfirmen- | „Kaiser & Winkler“ mit dem Sie zu Biebrich Bretwisch“ eingetragen. Gegenstand N Un Bt zur Benennung des Vorstandes ihre Namensunter- | zweier Vorstandsmitglieder oder, sofern die Bekannt- | Naugard. 77 6027, 6028 6029, 6020 GOEL Cu GOEN SO Königliches Amtsgericht. VI. register, a. Rh. folgendes eingetragen: t nehmens ist die Aufzucht, insbesondere die S [rift beifügen. Die öffentlichen Bekanntmachungen | machung vom Aufsichtsrat ausgeht, mit dem Namen | Im Genossenschaftsregister ist bei Nr Ib ein: | 5058: 6030 GET R OOEN G OON GOOS Spandau [77176] | _Die Firma Paul Rößler «& Co., Sig in | Nah der einstweiligen Verfügung des Königlichen | eines Arbeitspferdes kaltblütigen a gun yp ergegen im Naiffeisenboten des Verbandes länd- | des Vorsitzenden des Aufsichtsrats unterzeichnet | getragen, daß die Firma Ländliche Sp r umb | 6042 éoue co U E, E U S . Inhaber: Paul Rößler, Kaufmann | Landgerichts Wiesbaden vom 9. November 1910 ist | des rheinish-belgishen oder dänischen Pfer e e icher Genossenschaften in Nürnberg. Sie sind, wenn | werden. Sie erfolgen, soweit niht dafür die Éin- | Darlehnskasse Cramonsdorf “eingetragene | 6051 6002 S002 GRL SL GER R AED Zwe> der Weiterzucht für den eigenen Bedarf un sie mit re<tliher Wirkung für den Verein verbunden | rü>ung in der Allgemeinen Zeitung, Leipziger Stadt- | Genoffenschaft mit beschränkter Hafipfticht Cg S s ; L URS E Ee! 6058, ) 059, 50, 6061, 6062, 6063, 6064, 6065, 6067;

tr ¡7 | Stuttgart. L : i ; ; In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 510 ist ier. e ta Saren, Delikatessen- und Südfrüchte- | der Gesellschafter Wilhelm Kaiser bis zur Erledi- L : h d r die Zei f | zum Verkauf. Die von dér Genossenschaft ausgehen- \ind, in der für die Zeihnung des Vorstandes für | Und Dorfanzeiger, besonders vorgeschrieben ist, dur | Weitenhagen geändert ift in: 6068, 6069. 6070 ß 6 | ; 8, 6069, 6070, 6071, 6072, 6073,

beute die Firma Mörtelwerk Nonnendamm 6074,

in 6 8 bandlung en gros u. en.detail. Siehe Gesellschafts- | gung des Rechtsstreits Winkler und Gen. c/a Kaiser | L :

Ryavé Müller «& Co. in Spandau gelöscht C keieafier i zur Vertretung der Gesellshaft nur bei Mitwirkung | den Bekanntmachungen oigen unter r n uer en Verein bestimmten Form, sonst dur< den Vor- | die „Genossenschaftlichen Mitteilungen des Verbandes | „Ländliche Spar-undDarlehuskasseCr Se s 4 Spandau, den 2. Dezember 1910. Zu der Firma Ernst Preysß in Stuttgartz | eines der anderen Gesellschafter befugt. Genossenschaft, geieidme n, e 0 E Auf E allein zu zeihnen. der landwirtschaftlihen Genossenschaften im König- | dorf, eingetragene Genossenschaft rag 6075, 6076, 6077, 6078, 6079, 6080, 6081, Königliches Amtsgericht. Abt. 5, Díe Firma ist mit dem Geschäfte auf Gottlob | Wiesbaden, den 5, Dezember 1910. rrpade A vie gg na vovdrtn g rf Pr gg empten, den 6. Dezember 1910. reiche Sahsen“. Beim Eingeben dieser Blätter tritt | chränkter Haftpflicht, Cramonsdorf“ e | 6082, 6083, 6084, 6085, 6086, 6087, 6088, Faißler, Mechaniker, in Böblingen wohnhaft, über- Königliches Amtsgericht. Abt. 8. ihtsrat ausgehen, S je E e f o x 4 Genosen- Kal. Amtsgericht. bis zur nächsten Generalversammlung die „Leipziger | Der Lehrer Wilhelm Shwahn zu Weitenbagen ist 6089, 6090, 6091, 6092, 6093, 6094, 6095, 6096,

Spandau. [77177] | gegangen. Die in dem Betriebe des Geschäfts be- ua Sei ic "Eingehen dieses Kempten, Algäu. [77001] Zeitung“ an deren Stelle. aus dem Vorstand ausgetreten und an seine Stelle 6097, 6098, 6099, 6135, 6136, 6137, 6138, 6139, Fn unserem Handelsregister Abt. A Nr. 130 ist | gründeten Forderungen und Verbindlichkeiten des bis- schafts a Z L S j j eh n G Ehen Genossenschaftsregistereiutrag Die Haftsumme eines jeden Genossen beträgt vier- | der Lehrer Otto Krause in Cramonédorf in den 6140, 6141, 6142, 6143, 6144, 6145, 6146, 6147, heute die Firma C. E. Clemenz in Spandau | herigen Inhabers sind auf den neuen Inhaber nicht G greai E E A Lage * Deuiliden NA 6: Darlehenskassenverein Osterzell, einge- hundert Mark für jeden Geschäftsanteil. Vorstand gewählt. j 61 ggr QLLD, 6190, 6191, 6152; GI0S, 61564, 6155, gelöst worden. , | übergegangen. enossenschaftsregister. Mitglieder n, ° Das Geschäftsjahr läuft vom tragene Genossenschaft mit unbeschränkter | ei (ce viste Zahl der Geshäfteanteile, auf weldhe | Naugard, den 6. Dezember 1910. 6156, 6157, 6158, 6159, 6160, 6161, 6162, 6163, Haftpflicht. Durh Generalversammlungsbes{[luß eiligen fann, ist auf fünfzig fest- Königliches Amtsgericht. 6172, 6173, 6174. 6175, 6176, GITT, C8: 4

voaitmimeeihaliieemdeit äe ' t , D, e 78, 6 j

Spandau, den 3. Dezember 1910. Zu der Firma Unrath & Müller in Stuttgart: etger ¿“Die Will daru Mb óniglihes Amtsgericht. Abt. 5. Die Firma ist mit dem Geschäfte auf Friedrich | AschaMenburg. Bekanntmachung. [76988] 1. Juli bis 30. Juni. Vie SBlllenberltärung un? vom 27. | gesegt. : E ai enn ae x m1 Schneider Privatier in Ba>nang, übergegan en. | Darlehenskassenverein Grofostheim, einge- Zeichnung für die Genossenschaft muß, dur) zwel Statuts Tis vit “Pa E pv „, Das Geschäftsjahr läuft vom 1. Juli des einen | FeuhoL, Kir. Fulda. [77015] 6180, 6181, 6182, 6183, 6184, 6185, 6186, 6187, Spandau. : ; [77178] Dem Kaufmann Eugen Schneider hier ist Prokura | tragene Genossenschaft mit unbeschränkter Vorstandsmitglieder erfolgen. Die Zeichnung ge- folgende Aenderungen : Gege stand d 8 U te v: fes 0. | bis zum 30. Iuni des anderen Jahres. Der Hauswurzer Darlehnskafseuverein e. G 6188, 6189, 6190, 6191, 6192, 6193, 6194, 6195 In unserem Handelsregister Abteilung B Nr. 52 | erteilt, Die in dem Betriebe des Geschäfts be- | Haftpflicht in Grofostheim. schieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der ist der Betrieb eines Spar. unt Derseb nar Lueais | Hermann Eduard Seeling in Störmthal, Ernst | m- u. H. in Hauswurz hat in seiner Generalver. | 9196, 6197, 6198, 6199, 6200, 6201, 6202; 6204, ist heute die Firma Spandauer Handelsgesell- | «ründeten Forderungen und Verbindlichkeiten des bis- Mit Beschluß der Generalversammlung vom | Firma ihre Namenësunter]hrift beifügen. Die Mit- ¡u dem Zwe> Le are und Darlehenêgeschäftes | Eduard Ahr in Liebertwolkwitz Franz Oskar Uhl- | sammlung vom 25. September 1910 an Stelle d 8 6205, 6206, 6207, 6208, 6209, 6210, 6211, 6212 schaft mit beschränkter Haftung, Spandau, erigen Inhabers sind auf den neuen Jnhaber nicht | 16. Dezember 1909 wurde ein neues Statut ange- | zlieder des Vorstands find: Hofbesiper Otto Wien- ihrem Ges As ur S E 1) die zu | mann in Großpöêna und Heinrich Gustav Gläser in | verstorbenen Fidelis Rütel in Brarnidlos den Hüttner 6213, 6214, 6215, 6216, 6217, 6218, 6219. 6220. eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens übergegangen. nommen. Hervorgehoben wird: Die Zeichnung und | koop, Hofbesißer Wilhelm Bahls und Hofbesiger mittel 40. belaffen 9) g e Pee Las Geld- | Holzhausen sind Mitglieder des Vorstands. Iosef Adam Schmitt in Brandlos zum Vorstands- 6221, 6222, 6223, 6224, 6225, 6226, 6227, 69928. ist der Betrieb von Handelsgeschäften jeder Art. Zu der Firma Wilhelm Auwaerter in Stutt- | Willenserklärung des Vorstands geschieht re<tsver- | Hans Grawe, sämtlih in Bretwisch. Die Einsicht erleichtern, 3) den Verkauf ih R f E Cts elder zu | * Willenserklärungen und Zeichnungen für die Ge- | mitglied gewählt. Dies ift im Genossenschaftsregister 6229, 6230, 6231, 6232, 6233, 6234, 6236, 6237. Das Stammkapital beträgt 20 000 A. Geschäfts- | (art: Dem Kaufmann Theodor Lohrmann hier ist | bindli<h dur mindestens drei Vorstandsmitglieder. | der Liste der Genossen ist in den Dienststunden des Erzeugnisse und den Bezu u ibr Ra Een nossenschaft sind verbindlih, tvenn sie dur zwei | am 21. November 1910 eingetragen. 6238, 6239, 6240, 6241, 6242, 6243, 6244, 6245, führer is der Maurermeister Wilhelm Plash in Einzelprokura ‘erteilt. Die öffentlichen Bekanntmachungen erfolgen unter | Gerichts jedem gestattet. aus\cließli< für den T dwirts> A atur nach Vorstandsmitglieder erfolgen. Neuhof, den 21. November 1910. 6246, 6247, 6249, 6250, 6251, 6252, 6253, 6254 Spandau. Zu der Firma Hoppe «& Cie. in Stuttgart: | der Firma des Nereins und von mindestens drei | Grimmen, den 2. Dezember 1910. bestimmten W ndwirtschaftlihen Betrieb | Hierüber wird no< bekannt gemat: Königliches Amtsgericht 6255; 6256, 6257, 6258, 6259, 6260, 6261, 6262, Die Gesellschaft ist eine solhe mit beschränkter D de Kerl Herz Kaufmann, hier erteilte Einzel- | Vorstandsmitgliedern unterzeichnet. Königliches Amtsgericht. Geräte S aaen E s ans 4) Maschinen, | Die Einsicht der Liste der Genossen ist während | Passa giizes Amiégeril. 2 6263, 6264, 6265, 6266, 6267, 6268, 6269, 6270, Festung und „war, bisher beim Anttgeriht Berlin. | profura ift erloiden KsGafenburg, den 1, Dezember 1010. | Gross-WartemverT, (771801 [F Vom Betrietes qu besen ne er Bente t | det, Beenfltunten des unerzidneten Gerichts jetem | " Durd""Beseih der Gereraltersammliig des | 6279 0250-0) 20 O0 G E L reibung 24 s h. Abteilung für Gesellshaftsfirmen. -_Amibgericht. In unser Genossenschaftsregister ist heute unter überlassen. Der Vorstand zeichnet für den Verein. | G zer Darlehenskaff ines B 09%, 0480, -6281, 6282, 6283, 6284, 6285, getragen. / Die Firma J. Lamparter & Cie., Siy in 769891 | NT 20 jer der Landwirtschaftlichen Bezugs- Die Zeichnung gesSieht reGtöecbi Er den Verein. | Leipzig, den 6. Dezember 1910. D êlassenvercines Beutelsbach, e. G. | 6287, 6288, 6289, 6290, 6291, 6292, 6293 Der Gesellschaftsvertrag ist am 6. August 1908 | Stuttgart M Handelsgesellschaft seit 20. No- Eerlin. Z i [ ] : ie deu Kreis Groß daß mindes g ge]Wteht rehtsverbindli< in der Weise, Königliches Amtsgeriht. Abt. 11 B + 1. H. in Beutelsbach vom 20. November 1910 | 6295, 6296, 6297, 6298, 6299, 6300, 6301, iße vom 10. gart. ENE Ha g 5 : In unser Genossenschaftsregister ist Heute bei | und Absatz-Genossenschaft für deu Kre ro 3 mindestens 3 Vorstandsmitglieder zu der Firma G ° wurde ein neues Statut angenommen. Gegenstand | 6303, 6: 305: # : : i festgestellt aas Bu Be Beshlüfe 1 vorg anuar } vember p Ee S s E R Nr. 259 Allgemeine Verkehrsbank, eingetragene | Wartenberg, Cagecragene Men olentai M Beyaereins ihre Namensunterschrift hinzufügen. Alle | Leipzigs. S A Ie [77008] | des Unternehmens ift der Btrieb ies uen uk t 12, 6318 L L SION Lo L ERD Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Fier. Manufakturwarenges<ift en gros Genoffenschaft mit besrinkter Haftpflicht, Berlin | besänkter astpstidt, eiugetra ("bur [ versammlung, werber briee: toe uns, er General, | Auf Blatt 49 des Genossenschaftsregisters, betr. | migliebern: 1) die t ibrem GelGäfts: und Wirt: | 6328 C22 C22 B21 G28 0229 C20 i i , « / , eingetragen worden: An Ste ? 1 : a, ; ' a ere ie Genossenschaft selbständ ; ie zu ihrem Geschäfts- und Wirt- | 6328, 6 331. h i E g et ang D eia 1910. 90. Ds Noel Sig in Gar s ane daun i e wb t N Lm zu BERER, Os vom 16. Oktober 1910 o NERTIoR E Gao E, terteiGge! hat Mi und Umg., ‘braetetaene ammr aid [GaltBerrebe gitigen mitte zu beschaffen, | 6336, 6337" 6338. 6339" 6340, 6341 6342. 6348 Königliches Amtsgericht. Abt. 5. andelsge\ell\ 910. -} hausen in den Boriland gewäh, «Derlin, den : öffentli undgabe in München ver- aft mit beschränkter Haftpflicht in Leipzig, | 4,2 Anlage ihxer Gelder zu erleihtern, 3) den | 6344, 6345, 6346, 6347, 6348 02717, 02718, Sit bier iti gesellschaft seit 1. Dezember 1910. s 30. November 1910. Königliches Amtsgericht Berlin- Amtsgeriht Groß-Wartenberg, entlicht. ist heute eingetra ; e: | Verkauf ihrer l. ; : z Vos , / , ; ; . 910. gen worden: rer landwirtschaftlihen Erzeugnisse und | 02780, 02781, 02791, "02792, 02719 Stendal. [77179] | hafter : Mathilde Schmi, Fabrikantenwitwe hier, Mitte. Abt. 88 den 30. November 1910. Kempten, den 6. Dezember 1916. ‘Friedrih Ehregott Flemmin ¿ den Bezug von ibrer Nat L ( L, 91, 0220, ; j inri E iu ; 6 g und Emil Nichard g ihrer Natur na< aus\{ließli< für | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 87 i einri<h Roe>l, Kgl. Bayr. Kommerztenrat und 76471] | mWilders 76997] Kgl. Amtsgericht. Schreiber sind nicht mehr Mitglieder des Vorstandes den landwirtshaftlihen Betrieb bestimmten Waren | am 19. November 1910, N, 3 “Vats beute bei der daselbst verzeihneten Firma W. Grafß- | Fabrikbesiger in München, Hans Noe>l, Fabrikant | Brandenburg, Mavel. [ ] . ( n es Kodititan: au Seidala, ben L Dak orstandes. | ¿4 bewirken und 4) Maschinen, Geräte und andere | Nr. 477. , Nahm. 33 Uhr. j hoff in Stendal als Inhaber der Firma der Bâä>er- | in München. Zur Vertretung der Gesellschaft ist | _ Bekanntmachung. Im Genossenschaftsregister qu Ee L e ppe ighm, [77002] l ialiDes A E n E | Gegenstände des landwirtsafllichen Betriebes zu | in Au Sa e Uhlmann, Müller «& Graßhoff Stendal eingetragen | der Gesellschafter Heinri<h Roe>l allein ermächtigt. | Bei der in unserem Genossenschaftsregister unter | Darlehnskassen - Verein e. G H ofsenschaftsregistereintrag. geri<t. Abt. T1 B. bes A L d < i, V., ein vershlossenes und E E ot ta Die Gesellschafter M. Shmich u, Hans Roe>l sind | Nr. 39 eingetragenen „Plauer Spar- und Pur: Ee, E olgender Ti ns S worden: tagen Gee CeRvarein p d einge- | Leipzig. [77007] “Die “Be ae Bee Wetin tue zu erei eaen L HEE 4 t mit vY 0 der atuten erhält folgende Ergänzung: nosfenscha mit unb ü ( ; L 44 E aug 1 indem | Fabriknummern y A P eue Genossenschaf S g G Haftpfli <t. f eschräukter | Auf Blatt 31 des Genossenschaftöregisters, betr. die. | 3 Vorstandêmitglieder zu der Lia der Genossen- | 12796, 12795, 17115, 13205, 21614, 21615" 29533"

worden. Stendal, den 1. Dezember 1910. von der Vertretung ausges<lossen. Detailgeschäft in | lehnskasse eingetra \ l E Matigeentt, VODIERREN - MORPR s Es M E R Ee Etat E Leipziger Vereinigung zur Talg- und Fell- | schaft ihre Namensunterschrift hinzusezen. Die Be- ! 25113 1, 25134 1, 25134 11, 25135 1 und 25135 11, F t t

t

Handschuhen, Krawatten und Wäsche.