1910 / 291 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S.-Thür; Portl.(12 [10 f A, 186,50bzG Draht-H. Germania 41 1,4. Teutonia-Misb. 103/44

Germ. Schiffb. . 4, Thale Eisenhütte| 102/44

Ges. f. elektr. Unt. 4. Thiederhall . . . [100 do. do. D Tiele-Win>kler . „102.

Ges. f. Teerverw.

Glüd>auf Gew... . A do. unk. T: Goerz, Opt. Ver.Dampfz.uk.1 Anst, unkv. 13 L V,St.Zyp.u.Wiss. Görl. Masch. 2.0. A Vogtl. Masch GottfrWilh.Gew. A, agen. Text.-Jnd. anau Hofbr. . . andel8g.f.Grndh andels\tBelleall. ary. Bergb. kv. do. do. 1902

Lothr.Eis. St.P.| 14 Lübe>er Mas 20 do.V.-A.kdb.L10 Éudauu.Steffen Lüdenscheid Lüneburger Luther Ma\ch. . Wigdb.Allg.Gas „9. Baubank. . Lo. Bergwerk oo. do, St.-P. do. Mühlen . . Malmedieu.Go. Mannesmanunr. Marie, fons.Bw. aNtarienh,-Kokn. . Mark“ Poril.-Z Máärk.-Wf. Bgb. Marfkt-u.Kühlh. do. neue Maschin. Baum do. Breuer. do. Bud>au. tos. Vorzugsakt. Ad Kappel . Nsch. u.Arm.St MassenerBergb. Aech.Web. Lind. do. do. Sorau do. do. Zittau Mechernich Bw. |i, L.

f . 1 15 4 253, t. B s d Säc\ Whst.-Fb 00 elb Hraht-L

SalineSalzung. 4 20 L N 6 Sangerh. iw. Stahlwrk.

„U de 181,10bzG | do. 141,90 bz B Chocol. 12 94,40b Westl.Bodng.iL. 124,25 et.bzG „SauerbrevM i Wic>ing Portl. .

107,20b SarxoniaCement|1 7 j Wi>rath Leder . ( Swcedewiß Kmg L y Wiel. u.Hardtm. Schering S. 5. , Wiesloch Thon.

os i y Wilhelmshütte .

D “L Che C. : Wilke, Vorz.-A.

E —_J—A—A—A

E Oa

BE nommRTE | 1 mrt —è M A bt O0 t t

Sanne] | 122 eia

5 | co o S ER

Schimmel, M. . y Wilmersd.-Rhg. F les.Bgb.Zink ¿ N ner, Met. do. St.-Prior.14 |1 f itt. Glashütte do. Cellulose . z G |MWMitt.Gußsthlw. do. Elektr,.u.Gas 2 do. Stahlröhr. do. Lit. B : 6 Wrede Mälzerei do. Kohlenwerk „T 29, Wunderlich u.G.

14, Zech.- Kriebiksh

_ t i Q O D wr N ib C7 E de“

do. T 18 D Masch. asper Eisen . . d neue . . C.He>llmann uk.15

0. z ißer Maschin. Helios eleftr. 49/0

12> Vb> p p j p r 1 wr

do. Zellstoff. dh. Do. 1 A Zool ‘Gade 09 100 ü 17 110 ] Der Bezugspreis beträgt oolog. Garten ¿L i spreis beträ a bo 0 4. : | | gt vierteljährlich 5 4 40 ,

en | AEwHor

ellitoff - Verein do. 4% abg.

ellstof Waldh. 1 1263,00bzG do. 4% 9/0 do. 449% abg. 9

i e: | : E : d s 9 e E i R P eußisché| Staatsanzeiger.

10014

| eo] 22

stellun an; i

. do. den Postanstalten und Zei Disch,-Ostafr. G.| 5| 64 | 1. 148,26bzG do. 5% abg. 2E und Zeitungsspediteuréen für Selbstabholer L, Otavi Min. u. Eb. fr. Z. Hender B lieb, ; U j Elen A E rf t an T Expedition SW., Wilhelmftraße e, 25 us E ita $0 4, ciner 3 gespaltenen Petitzeile 20 . pn 160 M 11/10/49, 41058 w endete Ti rángesbera - “11005 | 14.10, : inzelne Nummern kosten 25 s i 0 Dentschen Reihsa t N die Königliche Expedition des 4. | K 4 : 4A en L anzeigers nud Königl. Prenßischen Staat U ia E i; M

198,75 a 1 181,7 South West Africa [L] UGSSOE ik E R T 910 00 et.bzG do. ult. Dez. ) i bz | Do. do auzeigers Berlin SW., Wilhelmstrafie Nr. 22

/ : e é do. 9. L, i 167,50bzO riftg ; i , | Hibernia konv. 4 ¿ 10014 - Magen. Sew. 27 2OPI Siku vf. 4 [167 C0 E E D E T T R. elf Waldh. 100 41 | 1.4.1099, M 29h. Mere Soll, 6 i 1248, 00 E T R E s i Disch „Atl. Tel 1004 | 1.4.7 198 80b E a R : 4 Steaua Romana|105/5 HdORE E / w.[1 L / 4 4 L L Ml, Q, - Je : i L 4, / P ———————— Dr, Paul Mever 1 [133,26 Frik Schulzjun. A 1 1840,00 Di-Ried, Telegr. 1004 | 1.17 101,50B „6 | Séwfter e Leder 10814 | L1T Ung.éofalb. S1Y 1041) LL Milowicer Eisen ‘1 1107,50G Schulz - Knaudt 1 120, Ueberlandz. Birnb|102/44| 1.1.7 Uet 20S obenfelsGews./103/6 | 1.1.7 VictoriaFallsPow Juhalt des ; 1910. Mix und Genest Î 105 ,80bz Schwanehb. Zem. i ,50O Accumulat. unk.12 N Öcder Bergw. 1103/4 | 1.1. Ser. A u.B uf.17/110/5 1.1.7 [103,00B : es amtlichen Teiles: E N 18 6 H B Os (Sdo 2 6 M O Ee. a A S a b e l ay | Su Hdt R S rae 1 1485 i j S Í 5 \ 1109/4 | 117 94 j Auf die für o 20 E Zu Handelsrichtern sind : f Müller, « ummi 1 [148,50 Seeb>.Schffsw. é do. do. üstener Gewerk 1024 | 1.1. Deutsches í uf die für das Jahr F o Divi in L ; ind ernannt: der Kaufm inri Nähmels. R281 [Selm 404 1 M26 |g-V.i Mind le Begben 1B 4| U ÌBekannimachung, b As den Meno tan e E O {vidende | esiger Johannes Nabe in alle a, S. bei und der Fabri i h : / ; „G. f. Mt.-Ind. u 1, ekanntmachung, betreffend die Er i ui rh As jährlihe Abs E: \ S tus in Halle a. S. bei dem L j Feli, aliwerte 1004. | 1.6.1299, zum Bundesrat. f Ernennung eines Bevollmächtigten | dreiviertel Prozent oder Ä en und E wiederernannt: der Fabrikbesißer S e: Len : 1pp, der Kaufmann Arnold Grolman und der Banki L ier,

5auh. Pr. do. Ï L Adler, Prtl.-Zem. ih Raus R SentterW.Bz.A 4 179, R enu Raliw. Ahcberdl 11004 E E alceftetb 5 attow. Derg?. ng, étreffen die zwei u ; E C j 52 E T5 Á Versiterungsaktiea. , VELTEN ie zweite halbjährliche Abschlags- für jeden Antei H L: Kommerzienrat Wilhel i ; zahlung auf die Dividende der Reih yruiche Zbj<lags- * jeden Anteil zu 3000 462 E Q : ilhelm Pfeiffer in Düsseldorf bei )8banfanteile für 1910 E | Landgericht daselbst, der K „in Düsseldorf bei dem anae 1e / # : aufmann Julius Langen und der

Snmcoœ] 2] r

A

S U D

MNIS

„Herne“ Vereinig. : 3: aphtaProd.Nob 100/43 Le 1005

at pre 1

pk

Berlin, Montag, den V ber, Abends.

prak punck pk | J S0

S Q; -

m LOLCLO i i A A t

LRCRSEEE!

e

Neu -Fiukenkrug Siegen-Soling. i Allg. El.-G. V1 08 Neu Grunewald SiemensC.Bir. 10111 do. I-V Neu-Westend A. SiemensGlsind 1 26: Alsen Portl. Cem. £9. München . Siem. u. Halske/12 |i. ; 4, Anhalt. Kohlenw. Ñeue Bodenges. do. ult. Dez. 2444b do. do, 1 Neue Phot. Gel. Simonius Cell. , ),5 do. unk. 12 N.Hansav.T.i.L. Sitzendorf.Porz. -(fr.3.141 S Aplerbe>er Hütte Neuß, Wag.i.La.|i Be U. U Aschaffb. M.-Pap. 1 Niedl. Koblenw. pinnRennu.C / do. do. 03 Ztiedershl.Elekt. Sprengst. Carb. .1 1142, Bad. Anil.u.Soda| Nienb. Bors. Stadtberg. HUtt. „7 [Bl Nitcitfabrik. Stahl u. Nölke ¿ 139,99 bz Ber Nordd, Eiswerke Stahnsdrf.Terr. .Z.161,26G Berl. do. „A. Stark.u.Hoff.ab. ¿ 7 176,205G do do.Jute-S.V. Al Staßf. Chm. Fb. ¿7 1143,40bz do. do. do. B SteauaRomana 5 1128,70b do. do, Gummi abg, Stett. Bred.Zm. 109,256 do. do. v.

u. neue|1 146,00bzG do. Chamotte 271,50bz Berl.H.Kaiserh. 90 do. Lagerh. i. L.|o 11000,00bzG j do. Meter 129,60bzG do unk. 12/1 do.Lederpappen| ®

Kön.LudwGew10/102/44 1 101 50bzG

do. ho, ¡10218 | 2-5 10G Aathener Rü>versich. 2325B. Bekanntma : ' König Wilhelm 110044 he 100,30bzB llianz 1710bzG. W <ung, betreffend den Schutz von Erfindungen, für jeden Anteil zu 1000 M Ä Rentner Rudolf Everling sen. in M.-Gladbach bei

do. do. 1024 | 1.1.7 |—— Mustern und Warenzeich H ) : s oi ; A Concordia, Leb.-V. Cöln 1060G. : zeichen auf der IIT. Me>ler ; b M D Kat 00 D hein Nr. Landgericht dasel auf ; abvad Königin Marienb. E U Fre Doutsche Rück- u. Mitvers, 1750G. Landesgewerbe- und Jndustrieausstellung in Sl burgischen E N 2 bei der Neichsb@ hein Nr. 14 bei dem 4 M bst, der Kaufmann Erich Loose in Halle a. S. do. 0. i| 1.1.7 |—, Bekanntmachung, bet 6 i werin 1911. | Reichsbankhauptstellen, Reicht x ndgericht daselbst, der Bankdirektor Martin Fri KZnigsborn uf. 11/1024 | 1.1.7 Deutsche Transportvers. 3950G. Qr g, betreffend die Regelung des Verkehrs mit Reichsbank bens , Reichs L länder, die Kaufleute Fra eltor Martin Fried- Gebr. Körting 08H L 101,208 lar eger E, N E, ; \ S, mit K@ meister und der Fabrikdesiter August Bum Georg Wer >- z unk. 14 D, j ¿ -Gefj. é un top VILE ä E : T ; ugquiît # in görüng' sELuk.16 10343 1.4.10[100 50G Preuß, urg. Bene d-Sel g, étressend Erweiterung des Fernsprechver!ehrs. “d E M Den Landgericht daselbst. nE Das R E Fried. Krupp - ; ;/1004 | 1.1.7 D |Preu Lbenöverl, 1350B. Königreich Preußen. E __, ZU stellvertretenden Handelsrihtern sind ; do. unk. 12/1004 | 1.1.7 99,2 reuß, National Stettin 1795G Ernenugen, Charakterverlei i Fabrikant Heinrich Bra>er i sind ernanni: Dex ul qun u. Ko. [108€ | 11.7 E Preuß. National Ste 9G. h onslige Per arakterverleihungen, Standeserhöhungen und À daselbst, der Spedi >er in Hanau bei dem Landgericht x 101,75G Sächsische Rü>kvers. 855G. ü s onslige Versonalveränderungen. Z Lanbarcit daibsi d i Dopheide in Dortmund bei dem t elbst, der Brauereidirektor Augus: ichsen i gust Erichsen in

—_AS

—.r i t

dem

===]| 5

Si E EIZIATI

=OQ D

pit dit Ea Pt Ps P

Att L

0.103 Lahmeyer U. Ko./1034 4. 1e do. 08.unkv. 13/103/44 ‘4101101,75G Union, Allgem. Versich. 1375G. Mitteilung, betreff A z z i E Ven e T 00a | L 08.60 S e brima, Allg. Magdeb. 2 4125bzG- mia Porti für U Ciccibabitc aaa U zur Vornahme von Vor- Bekani E Altona bei dem Landgericht daselbs : La, 100/34 ‘3:9 [91/40b n von Barmbek nah Wohldorf. betreffend den Sch | Lehmann und der Fabrikbesite ae st, der Bankier Ludwig gedf. EuduStr i 1B Lu 100,2 und Warenzeichen auf tustern | Halle a. S. bei dem: Landgericht daselbst und der M nin A H ind der Kaufmann

i

= P R R R S S jeuk— 006: Dis pack hat de E

p e e Him

| E

pi i -ANHDN |

ter

—_ANNS wr

| 0% | E E E l 1 im 1 S 1E

4

;

S

i Ee Fp 1

%

m D 2 O:

Q

E

O pi C —A O0 02 drid pind fred uad fait juack J bf J derk jermk puri ps

p

vi M

| cow | C09 | oru

Opp. Orenst.u.Koppel\1 Osnahr. Kupfer Ostd. Holzind. . Ottensen. Eisw. Dante ¿ afsage abg. . - Pausch, Mal. de. V.-A. Peniga u. Cie,

O e

—_— P 1 1E 1 1 1E O 1E D A D S

ala] | ava REAP

S oEEENH “Ius [25]

eia

pri prr na:

1 Pt Pt Prt J Per N I rk br A

pt bk v S i O T bs DD V O D wr

eniger Masch. etersh.elftr.Bl. L neue

O00

A ft prt Perk jerk Prck

243,90bzG Trachenb ‘Que 43: àtaläzbz | Triptis Akt.- es. 937,10 et.bzG | Tuchf. Aachen . 262,75bzG Tüllfabr. Flöha 113,00 Ung. Asphalt 139,50bzB | Ungar. Zu>er . 77,29bz Union, Bauges. 92/50bzB do. Chem.Fabr. 114,00 U.d. Ld. Bauv. B 240 60bzG | UnterhausenSp. 125,00 et.bzG in. Papierf. 224,00G <. 262,/0bIG

it. z 103,50G do. Vulkana g: A Berl.Lu>enw.Wll. Leonhard, Brnk. ./103| 17 1100,26bzB j j ; E, Paul dem 00. Spritwerke 199,90bz St. Pr. u. Akt.B, 215,606zG | Bing, Nürn. Met. Leopoldgrube . .[102/43| 1.1. 100,50 2 Landesgewerx be- Ui ischen aul Körner in Stettin bei dem Landgeri do. Steingut 1 341,75b „Stodiek u. Co. 199/00bzG | Bismarhütte fv.1 Ludw. Löwe u. Ko. 4.10199,00bz Seine Majestät der Köni b M “o in Ss Rg wiederernannt : der Kaufma Man 1dgericht daselbst, do.TricotSpri> 142 25G töhr Kammg. |1 214,10bzG Bochum. Bergw.|1 Löwenbr Hohensch 102/44 ‘4101101,00 et.bzG dem G ; König haben Allergnädigft geruht : L A und der Fabrikbesi nn August von Waldthausen oe eimm. 1 1158/00b Stoewer Näh. 217 10b¿G U Gußstabl ; 9 gotbr. Portl. Gem. 102 44 La em Generalsuperintendeuten der Provinz Schlesi S Vom 30,3 R dem L n ifbesißer Dr. Nobert Herzfeld in Düsseldorf bei Nordh. Tapetenji. L. i L 135 O0et.dzG Stolberger Zink 146,00 Braunk. u. Brifkett/100/44| 1.1. Magdb. Allg. Gas8/103/4 A Berichtigung. Vorgestern: &, C. bohm zu Breslau und dem Amtsgeri ¿Setten .Notte- : À n andgeriht daselbst, der Rent G G rf bei Nerv C 3E Gebr.Stllw>.V 120 79G t.13/100|4 Mazd.Bau-u.Krb (103/44 lau eri<htigung »rgellern ( t Emil 2 m Amtsgerichtsrat, Geheimen Vustiz- Der dur<h das Gese Rheydt bei dem L Le : ner Hermann Nacken in Kordiee Dusch fr.Z.-%pSt./2379G Stuli.Spl.S.-P 137 00G Braunschw. Kohl. [10 A 7 E 1 19/103/41| LLT |—— Spin e Gi n POO, ate Ba N euto E S den Noten Adlerorden dritter blatt S. 141) ‘voradl eie 04 (Nei Josef Hesse F Cos Vei Ke Q M.-Gladbach, der Direktor ärnb. Herk.- ‘101158.75 m Falzzgl. :10/66,006 i ¡|103/4 | 1.1. do” Abt. 13-14/103/44| 1.1.7 |--— Zraunk. Obl. B 08 100,60W, ger n: der Schleife, in a N Je E | Siegen In D ei der Kammer für L : Nürnb. ett B 8 18G G Sturm Fah h E O i ues! Wagenbau) L 117 NR20G do. Abt, A e: C tungen trrtümlih. Getieritt "bet -Mapliäalaiinial -Miollér, Navigat E und Warenzeichen tritt“ „Milte! Siegen, der Direktor Georg Leister in g L NAE in do. ult D atb Tafelglas 136,00bzG Brieger St.-Br 4 98,00G Mannesmannr. .[105/4i 104,70b ich. Staatsrente 83 30bzG. Sachs.- Fgroßen Kreuzers „Schar ‘r j er, Navigationsoffizier S. M Schwerin stattfindende ; E gericht in Halle a. S bie Sau ORDErg bei dem Land- O es Eu L 1) Lafelg! ad b O Brieg tg Ste 10044 1.1 P aue 1/1056 Lt 0020 Mein, Loskrd. 349 1G Een 4% EN 3 en „Scharnhorst“, dem Amtsgerichtsrat Jol * 2 | und Jndustrieausstellun S s erbe: | Matthes in B M Ee Kaufleute Karl Be> und Leo O Da: Ï gean: Tel. J. Berliner ‘7 [195 5606zG | Buder. Eisenw. „103,4 ‘4.1098,50B Mf Berabau. -[104/4 | 1.1.7 |—- St.-A. 99,90G. Finnl. Wse 339b1G. R) e Düsseldorf und dem Pastor Eugen B dus, E Berlin, den 30 Do S | ber in Chobielin bei N. der Fabrikbefiger Friß Fal>en - do. Kokswerke .|11 174,60bzG | Lelt. Kanalterr. 460,00G Burbach Gewrk\<|103/5 | 1.1.7 ,— Mend.u,S<wert? 103/44 UT Fi Russ. Pr.-Anl. 64 484bz. Port. Eis. evange! ischen Vereinshause und des Vereins für Junere Mission | ? . 2 i 4 L ‘in Anse E E und der Fabrikdirektor D Paul on Portl. Zem. 1 S Terra, Uft, 1E Busch Waggenl-) Ll LLT [101,00G Men rw Ey 3 0/9 Obl. 1886 78,90G. Chemniy. Bank. Mrs Bu Halen F ) R Me : E: : Kaufmann Ernst G l em Landgericht in Bromberg und der Cefing Stabl. 112,75G 7 98. /5b,G | Charlotte Czernik/1083/44 :4:10—,— M“ lheim Bergw. (102 44| 1.1.7 [10: 121,10et.bzB. Dortm. Union C abg, 1026. Mo ndrat t Vereins Mission in Breslau, q m Ausirag®: A aselbst Helfft in Stettin bei dem Landgericht j i 185,10b 4125,506zG Sharlottenhlitte - 3/44 1.4,10|—,— MüúüsLangend uf11/100/4 | 1.1.7 [=, Hann. Bau 65,60G. Hohenlohe-W. ult. Dw N Rer Rittergutsbesißer Grafen von Harra <h f I I C9 A "Dem Notar. uis L a S 148,75 100,00 Chem. Bu>au . .|102/44| 1.1.7 [—,-— Neue Bodenge\. .102/4 | 1.1. 3182à4bz. Glüdauf Gew. Dbl. 100,75et.b,6 M Oroß-Sägewiß im Landkreise Breslau und de “Qandaeri rend vai di d E adi t ¿vittige 75,50G do. Grünau . .[103/44| 14.1 e do. do. 101/34| 1.1.7 3 König Ludw. Gew. 4/0 Obl. 96,50B. F direktor a. D., Geheimen Justizrat Friedri T C5 gers: West LLONG : do. Milh uf 141 ti 4. 102,000 do, Photogr.Ges 1024 4.10/92, Rhein. Braunk. Obl. B 08 100,606, Traben - Trarbach im Kreise Zel En R f rönert zu Bekanntmachu P Ciopehts 109 50 do. Wikleb.i.L. og O * 108M LL dd adl D Eiswerke „(1034 | 1.4. G do. 09 100,60bG. E E Königlichen Kronenorden zweiter Klasse i Halle a. S., den | betreffend die Regelung des V î Be : M der Liste det ® 119,10bzG | Teut. Misburg - Cöln. Gas u. El. 4. Nordstern Kohle . 1034 | 1.1. dem Generalsekretär des Vereins für Pferder g des Verkehrs mit Kraft : iste der NEISEMD 10bz : \ N : | es Vereins für Pferdere fahrzeuge anwälte Geh i Hs 91,15B Thale Eil St-P H 200, ti Ie 1 Oberil.C-uk. 12 103/44 15, Erbegumstalumgon in Preußen, Major a D. N ta R tee Koblenz Geheimer at rat Fische l beh o. do. V.- ncordia Bergb. L - L DDe : L, zu Königberg i. Pr. S L V . &. V Paten Vom 5. De r - Is U bei dem L Thiederhall . Constant.derGr.1/100/4 | 1.1. do. Eisen-Ind.|100/4 | 1.1. E N i. Pr. den Königlichen Kronenorden dritter Der $ 04 De 28 Schneidemühl, Justi t Me Gaebel bei dem Landger Thiergart. Reitb do. 1906 .…. . -./100/4 | 1.1. f do. Kokswerke. 1034 Ie, f Der Bundesrat hat auf Grund des S8 6 des G “i Justizrat Ba U ra eiß bei dem Landgericht in Danzig, * edr. Thom Gont. E. Nürnb.|102/4 | 1.4.1099, do. do, 1044 | 14-08 __ dem Kirchenältesten, Gutsbesißer Robert S s den Verkehr mit Kraftfahrzeugen vom 37 Mai eseßes über | T S D umgarten bei dem Landgericht in Naumburg órlsVer.Oelf. do. Wasserw. .103/44| 1.1.7 [0&8 Orenst. u. Koppel/103/44| 1,5. Fonds- und Aktienbörse Stangendorf im Kreise Marienwerder Schwarz zu | geseßbl. S. 437) folgendes beschlossen: 3. Mai 1909 (Reichs- | 3ied( Dr. von Zwehl bei dem Landgericht in H g Thür, Ndl.u.St. Dannenbaum . -|103/4 | L.L.4 [a7 Patenh. Brauerei |103/4 | agent s Heinrich Rosen kr s erder, dem Prokuristen Die Besti : 3 bejchtlo}en: ieda bei dem Amtsgericht in Tra annover, T ne Sek E Moe al| LL Pobnie Bergbau. 103/44| 1.4.10[103,50G Berlin, 10. Dezember?1910. ¿F Hermann Hoher n Ätsbfeld im K dem Gutsoberinspektor | mit San Du des $ 31 der Verordnung über den Verkehr dem Amtsgericht in Rietberg und 'Dr “En t} O E onhard T1eH . s SSÉ | Ma . 4, y 7 : 2 b zu Hirsche virl i N L en vo 3, Mar e D A <0 N t M j TillmannCisnb, do. 1898... 1054 ul. Pintsh uk. 12 103/44] 1.1.7 1102,90B Die EDRe tigte beute eine feste Hal Bbersiaatscnwallc<eftsfekretär Mar E Pr.-Holland, dem finden auch auf folébe. A "A ett ¡GE 8gesepbI. S. 389) A t Crone a. Br. glich bei dem Tit.Kunsttöpf.iL do. 1905 unk.12 1054 Pomm uer ee Lt ore tung, das eh ft war indessen sebr ur und dem Jnspektor Karl Wrobel ar idmann zu Breslau | Anwendung, die auf Grund einer h G Kraftfahrzeuge | in Di it der Löschung des Rechtsanwalts, Justizrats Wei Tittel u. Krüger| 7 Disch.-Lux.Bag. kv.|100/44| L.5- 1, eisholz Papier. 3/44| Lk. bedeutend, auf allen Gebieten herr{tW hause in Breslau den A N evangelischen Vereins gestellt sind, daß die Firma für fie O E einigung so weit fertig- in Danzig in der Rechtsanwaltsliste ist zu lei Ö eiß do. do bn 1e J Rhein Aner 06 E 17 —, große Lustlosigkeit. Nur für die Anleibe haite Fesiberet C öniglichen Kronenorden vierter Klasse, Muster d der Anlage A Ie T ler eng, der Bescheinigung Notar erloschen. zugleih sein Amt als dh: Ueber ELIT R 1 : Ce 09 102/44] 1.4. f des Marktes zeigte \ih größeres Intere] Leo Joedi>e n N und Gutsadministrator L erteilen in der Lage ist. Für ‘eine cid E Len In die Liste der Rechtsanwälte sind ei A Do T-Y ukv. 13/103/5 do. Metallw.|105/4 60 Auch für Warschau-Wiener ŒisenbabvW 6 zu Wollin i. Pomm., bisher in Klein-We>ow, Gruppe solcher Fahrzeuge können auf Antrag edin Zulefang NechBanwäille Justizrat Memelsdorff nd De Sans T A aj g2- e R 1

do.

Jul ¿

E A lauen. Spißen

do. Tüll u.Gard.

ongs, Spinn. orta Union Ptl

vi 1 1i 1 1 E S

S

G 4 L o. 4.10/90, j Dar Kreis Kammin, das Kr -cheini i —— Dtsch. Asph.-Ge!. 105/44 Rh -Westf. Elektr. 102 /44| 1.4. aktien war die Haltung fest. Die Nad h Teent, Va Kreuz des Allgemeinen Ehrenzeiche bescheinigungen nah Muster 7 ausgeste \ in Limbu j : . —— bo, Bierbrauerei [103/44 do. do. [1024 | 1.4.10 aftien war die Hang Le e vat dem Küster, * Eigentlimer Leopold en Chrengeichens, | Bezeichnung der Type Loma U E E En, O n armiove. dei Loi ira RE Gd A 17,00 M do. Kabelwerke 10341 Rh -Westf. Kan: Le H notierte 44 °/o. et Q ou s Kreise Marienwerder, dem Lagerm cifter. Friedrich gehörenden Fahrzeuge einzutragen find.“ mern, aler zu der Gruppe Steclit bei béi Geib ee T ie Bli 2 Gladif< aus 2,50 et. o. Linoleum .| g E: : i Ç ' U ; : I ° s L idt | L d ; h 1 17220B © | do.Solv.-W.uk.16/102 43 do. 102/44| 1.1. E te bela Barmen, dem Maschinenmeister “Eduard Berlin, den 5. Dezember 1910. in Charlottenburg die Gericht in Berlin mit dem Wohnsiß 152,25bzG do. Wagg.-Leih|102/5 RöchlingEis.uSt.|103/4k| 1.1. L e beim evangelishen Vereinshause in Bres Noichak Oberlandesgeriht in N zerichtsassessoren Dr. Tacken bei dem 207 50G 0: Brf 1898/1024 RombacherHütten U 11 Sculwärter Hermann Dormann zu Reine E _dem Der Reichskanzler. geridt T esgericht in Naumburg a. S., Nübell bei dem Land- L do. Ei de. cit LS H do. 100 1 _ L tas Hermann Noeske zu Klein-Sollnit tit : eute erat genannt Wolff bei b a Freiherr von Lüdinghausen 59/ o. Eisenh.u do. A, S Lauenbur ; ; S Ee J 1 Kreise Delbrü >. ; Bs a i dem Landgeri 4 S T do, Kaiser Gew. O Rütgerowerte 4 4, i m7: mit O Pr une i O bei dem Landgericht E E T, N «I, . . .. «As agi a) 5 O 4 f e n D O L D Dee erdinand) 4100 Sr aru MoselBrg[102/44| 1.1. Berliner Warenberichte- Kreise Jork und dem Ulanen Otto e Pn zu Neuenkirchen im Sg E dem Landgericht in Cöln, Dr. H E i: do. do. 100 Sächs. Elektr. Lief. 44/15,5. i Produktenmarkt Berlin, d Holsteinschen Ulanenregi Ne umann im Schleswig- Bekanntmachun : mtsgeriht und dem Landgericht in Trier : 55,50b Dorstfeld Gew. [103 Sü) -Thur P (1 # 4, 10. Dezember Die amtlich ¿n itteiff Bande zu verleihen egiment Nr. 15 die Rettungsmedaille am Der Fernsprechverkel sh g. eie B ht ues zu Bargholz bei dem raiscecidt u Sauerbrey, Pl. e p 5 : 0 s c 2 O erleyr zwischen Ber A f em Lan geri t in Dor ¿R 6 E N Shhalker Gruben 1 4. Preise Ves di 100 00-1970 E een E er Gespräch dge ls 3 N u, Mer: gers in Nemütclvalie Mes Pei Va Arta i | E ; Í e E u reis Birr s fin s uderstadt wit bei n Amtsgericht in do. 1899 7 |96,60G Bahn, Normalgewicht 75% £ 202,00 1baum 1 Á# ist eröffnet stadt und Kiwit bei dem Amtsgericht in Oberhausen

do. 1903 4 203 00 Abnabme im laufenden Mon Deutsches Reich. i Scheidemdl.ukv15 4. 03.00G 99. 202 00--:201,75—202,25 Abnahme sches ei < Berlin C., den 10. Dezember 1910. Der Amtsgerichtsrat Kleinloff in Zeiß, der Recht Q s A , r RNects-

Seine M ä ;

Súl. El. u. Gas\188 : i 1911, do. 203,50-—203,00-20) ajestät der Kaiser haben Allergnädigst : iserli ; N i

Í , do. 203, / : E D gst geruht: Kaiserliche anwalt und Notar, in Qi

erman (08.99 1A | 117 [0840et. Abnahme im Juli 1911. Fe E L, Sade MtSGirettor, Geheimen Justizrat A u in O A erpose E Justizrat Stye E Le und der Notar,

do. Do. 1901 102/44 14. G og en, inländischer 149, in Cra zum Senatspräsidenten bei dem Oberlandesgericht ;

O. 4 „Unt. «A, C x , ¿ t i j “s

Shultbep 1809/1064 | L1: D ao. 194 75—186,00 la e den Landgerichtsrat Mulert in Straßburg zum Direktor S M BTE R Yar F TRO R T

Séhulz-Kndt.uk15/102 : Mai 1911. Behauptet. den A gericht in Saargemünd, Königreich Preußen. __ Der Senatskommission für die Eisenbahnangelegenhei

S<wabenbräu . (102 Al Hafer Neecalcewi geri Era Vogler in Straßburg zum Land- Seine Majestä in Hamburg ist die Erlaubnis zur Vor gelegenheiten

Schwanebe>Zem. |103/44| 1.1.7 98, L E ie Uni tormaigenN ( J bei dem Landgericht daselbst und ô and- eine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: gemeiner Vorarbeiten für ae c ALREIMA all-

Set fertu, C rap A Abnahme im Mai 1911. ita Landgerichtsrat Dr. Kraemer in Saargemünd zum | O 2000s der von der Stadtverordnetenversammlun zu trische Eisenbayn von Barmbek über Bre E

Sibvllagr. Gew.|102/44 Mais geschäftslos. ad gerichtsrat bei dem Amtsgericht in Straßburg zu ernennen. | d / bn getroffenen Wahl den Fabrikanten Ernst M eld S Wohldorf mit Abz-Xhung von Volksb orf E

Siem, El. Betr./103/44 Weizenmehl (p. 100 ks) ab T7 . | daselbst als unbesoldeten Beigeordneten der Stadt Ohligs a Groß - Hansdorf F / Schmalenbe> i ar n und Speicher Nr. 00 242 fernere se<hs Jahre und ;ligs auf | preußischen Stag s erteilt worden innerhalb des

do. 1907 ukv. 13/103/44 Ruhig. Betanntmachung, A der von der Stadtverordnetenversammlung zu /

B

Je,

_——_ O

reßspanUnters. auhw. Walter Ravsbg. Spinn. l Reichelt, Metall ReisholzPapierf 1 Reiß u. Martin Rheinf Kraft ete do N.6001-10000| 5 Rhein. Braunk. do. Chamotte . do. Gerbstoff bo. Metallw. . do. do. Da.*U, do. Möbelst.-W. do. Nas. Bgw. do.Spiegelglas do. do. neue do. Stahlwerke do. ult. Dez. Rh.-W. Cement do. do. Ind. do. do. Kalkw. do. Sprengst. Rheydt El David Richter . Riebe> Montw. I, D. Riedel do. Vorzei, S RiehmSöhn. Gebr. Ritter . . RoddergrubeBr ‘Rolandshütte . Rombach. Hütt. do. ult. Dez. De-R sent neue osenth. Ph Rosen D do. Zuderfabr. Hiote Erde neue erte. .|1

LEESEEE

prt prt br

S pt Per Peri O Prei Pré A A Pré bret

o

bi t A I

bd pf pi pr 5 P

J erk S

T6 16 16> P H M D pf D pf D

977 25bzG do. do. 102 173,00 et.bzG Dortm. Bergb.jekt 540/00 et.bzG | Gewrk.General 2 20b do. Union 2 é fv. 1.4.11 439/69 Ver. Kammerich| 0 é Í do. do. ukv. 14/1034 V.Knst.Troitsch/15 :1 1282, do. do. 1004 B LausiverGlas 18 1 (887; Düsseld. E. u. Dr. [105/44 Ver. Met. Haller 11 6 do. Röhrenind.|/103/44 do. Pinselfabr.15 s Dy>erh. u. Widún.|/103/44 do S<hmirg.uM| 6 z E>ert Masch. . -[103/4 do.Smyr.-TepP. .1 186,506 Eintracht, Tiefbau\103/44 do. Thür. Met. / h Silesia (100/44 do.Zypenu. Wiss. 7 117 Elbe 44 Viktoria - Werke 10/95, do. _ Papier\103/4k Vogel, Telegr. . 101: Elektr. Südwest . 102/44 Vogt u. Wolf . 9 V do. unk. 12/102/4 Vogtlnd. Masch.\10 |: 7 1378. Elektr. Licht u. Kr./104/4i do. V.-A. .[10 7 1878, Elektr. Lieferg89, 105/44 do. Tüllfabrik|12 ü do. unk. 14/105/44 Voigt u. Winde|\i.L. .Z. do, 1910 ukb. 16/105/45 7 L leftrohem. W.[102/44 nal. Wollw. . .103/4 do. k 105/44 Erdmannsd. Eschweil. Berg f Felt.u.Guill.06/08 103/44 do. do. 1034 3h. Schiffh. ./100/44 ter u. Roßm./105/44 senk. Bergw. /100/4 do. unkündb. 12/100/4 Georgs-Marienh.|103 44 do. do. 102/44 0. uf. 1911/1034 Germ.-Br. Drtm.[102/4

o Pre pra Jrredó jf rh prr rec:

S 2

worden. mit dem Wohnsiß in Sterkrade.

Ls J Ì

e

al C0050

——AC—I-I-A S

A Doi M DS c

es O pm pr pk pk pr Pr Þral pi bt pt prá Pré jh T S E: S T 6

Tp V ent Pert f Prt Prt T Prt Prrct Prt Pre Peck:

Pk Pr Peck funk pat dice D O. D

—) Ta Fk J pn fernt druck I denk I

Dn aj r n

ps C us J pk pr puncd J J

_—

Siemens Glash./103/44

Siemens u.Halske}103/4 oagenmehbl (p. 100 kg) ab B betr Ï eldor ; ; é

0 fonv,/103 E bl Pi 1 18,80-A effend die Seieaiuna anes B evollmächtigten | Professor L N old LeLIEE Ie belolaeE Bal: Min „M für Ca Ren, Domänen uhig. ; ndesra t. i geordneten der Stadt Düsseldorf für di Nen ee E

G (A 0d, 0—57,00 hs is A Setner Mal ft fassung des Deutschen von zwölf Jahren zu bestätigen. (0e S e

laufenden Monat, do. 6 a E ajea em König vo

auf Mat 1911. Tau: S <sen der Staatsminister, Minister der Firictigen dan 5

M Berlin, d Dem L i ; i 4 , den 11. Dezember 1910. m Landgerichtsrat Dr. Höltje in Hildesheim ist di Stade ist zum 1 Der Stellvertreter des Reichskanzlers. nachgesuchte S PeGlabang mit Pension crhilt R M müssen bis Hin 98. Ba L H En ewerbungen

ns Der Amtsricht ; Dr. Delbrü. Bahn) ist nach Großalmerode cecsogt E E

Ie t U

02e B C L L F R O

F Pn j Pré

Dem Tierarzt Dr. Albert Blasse zu Exin ist die fom-

missarishe Verwalt isti übertragen wotden: ing der Kreistierarztstelle zu Altenkirchen

0

Stett.-B

Stett. Oderwerke|/105 Stett. Vulkan . . 103/44 Stöhr u. Co. uf.12/103/4 Stoewer Nähm. 102/44 Stolh. Zink uk. 11/103/44

do. 0. 1024

Tangermünd ud/10344 Teleph.JI.Ber ner'102/44

O TOmcom | | S

o T6 f 16 0 1 D P Dl D D Dl D D 1 O | m A N bk A I A -

pri pre jem Pren Joer prr Jerk Prem Prem: Pre frenrk E Sa L O D E G29 0 "20 0 L D

Sat ea ce) 09? 79 nt (aft KA Pr Pen 1 Pert Pert Pren 2m} Prrdk J bench J J) J bk drk