1910 / 292 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

/ e

S e | ______ Siebente Veilage beamten Paul Haazfe in Kamen ist mit ter Be- | Langen, nz. Darmstadt. [78174] At Adolf Dellheim in Mutterstadt. Juhaber | Aktiengesellschaft in Speyer. Die Prokura des A : 1 ÿ

Lai Bur Ba C E B | 0Std? o arOR S agu as E v E B E Bi E zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußishen Staatsanzeiger.

r e i Eri Me den umd Hn Min lte sr | Besdelanaes f sul esagt e Sintra M | S S9 Seel Be} (e cuipngsen | [ase mie esänttge Bosuang, 1 Sudwios, I i Liu s i E jeder dor Borgenanntoy Gomeinlhest mie cine | gr M obn}: Handelortiser Ablellang A if untes | lbe t riedri Wagner, Kaesganm, fn Led: | du pereten 10 die Hirmna qu ens patente, Gebraihömufter, Ronturfe some dle Laris- und Habrplanbefannimadngen Le (iere ntt Segen afi, Beiden, und Mtusierrezsiern- ber Urheberreeptaeintraoreller er Waremzeihen, Profe des Bayptniberllong oer mf cinem | (N/ of) in Lauban, M ffrefeton und Mader: | On Quebwigshaten a B | Lt Spener, Dee Gel daier Salons Zentral-Handel®re ister für das Deutsche Reich. (1. 2928 esagt s weneriaslang n Mamen | Wasa? ind Hedwig Batihat, geb Unser, jn | Bober f Ernst Mä,» Wiesdnenmetter fn | Dis Geo besellialter boi Dadet 26 N g A e uar "E i aren-, | L i: Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche ra kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsch T E E E én

Kameu, den 8. Dezember 1910. Lauban eingetragen worden. os " 4 Fi ee : Tilly Haber, geb. e Königliches Amtsgerit. Die Pt hat am 1. Dezember 1910 be- L San B Ludwigshafen a. Nh. Cann gann E bie Beke in | Selbstabholer au durch die Königliche Expedition des Deutschen Retichsanzeigers und Königlich Preußis é Fefus 8preis beträgt L 4 80 S für das G Be P. L nes fe G Insertkonspreis für den Raum einer 4gespaltenen Pet tzeile 30 g, . H) 7 - 3

SLUNEn, Fat ertretung der Gefellshaft ist ein 2 aber d Sn, Vogel E in Ludwigs- Epeven O ertei. i S Q i! . Nh. if ig: Hutgeschäft. udivigshafen a. RNHh., 6. Dezember 1910. E E j | O hs L E Oeffentliche Bekanntmachung. Laubau, den 5. Dezember 1910. N Rheinisches Tapezierara Kgl. 9 tegistergeri i Das Geschäft wird unte i E e h ;

I ; S t ; pezierartifel - Magazin gl. Amtsgericht. Negistergerict. as Geschäft wir unter der Firma „Waldemar | Oehringen. [78213] Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Holzmehl In das Handelsregister A ist zu Nr. 55 bei der Königliches Amtsgericht. Heinrich Audre in Ludwigshafen a. Nh. Sn. Mea dátas Handelsregister. Busch“ hier von dem bisherigen Mitgesellschafter K. Amtsgericht Oechringen. und gefägten Holzwaren.

Firma Hermanu Gerlach Kickenbacherhammer Lauban [78175] | haber is Heinri e ; ? | [ ] - Wald bier f Î is i ; i / N 6 : j ih Andre, Kaufmann in Ludwigs- s ( Bart f F Ft ; Michelstadt. Befanntmachung. [78196] | Waldemar Busch ier fortgeführt. Im Handelsregister Abteilung für Einzelfirmen ist Schandau, den 9. Dezember 1910. S vis R A a! deen Wolpeai l, Zn unserem Handelsregister A ist am 5. Dezember | hafen a. Rh. Geschäftszweig : Tapezicrartikelhandlung. Daa Sa E ee AON Dee E e In unser Handelsregister A téilling A“ róftde tig Gan ‘ins Pan et Sregtiae A 1024. s chgetragen worden bei der Firma Friedrich Königliches Amtsgericht.

: ) 910 bei der unter Nr. 274 einge agenen Firma | 10) Jakob Ruppel in Ludwigshafen a. Ry. | Fay Heinrich Walkling daselbst ist heute unter heute die offene Handelsgesellschaft Heinrih Ger- „Gla Di Ariteccige 1910. ogel \n Adolzfurt: Das Geschäft ist auf Heinrich | & ‘H1eswis. Bekanntmachung. (78224

Kickenbacherhammer bei Altenhundem. FJn- | R Wotschak, Fabrikationsge\chä ilit ist I ießereibesitzer i in Ado] l : ) . l ; , geschäft (Militäreffekten), | Inhaber ist Jakob Ruppel, Gießereibesiter in Lud. N Ea bot) A R. hardt « Co. zu Erbach i. Od. eingetragen. Roos, Kaufmann in Adolzfurt, übergegangen, der es i E. Æ der Kaufmann Hermann Volpert in Lauban, vermerkt worden, daß die Firma er- | wigshafen a. Nh. Geschäftszweig: Eisen- und Metall, nett des Handelsregisters Abteilung f A ) ein- Vie persönli haftenden Gesell after nd: M.-Gladbach. (782031 | mit Zustimmung der seitherigen Inhaberin unter der Untiedr (e Mi ce 0E A M heilte diaMirinn nbach. | ' loschen ist. Giebel. Magi ; z i l) Heinrich Gerhardt, 2) Frig Walther, 3) Johann | Jn das Handelsregister A 1025 ift die” ofene | Fitma Friedrich Vogel’s Nadfolger in Adolz- t Der Uebergang der in dem Betriebe des Ge- Königliches Amtsgeriht Laubau 11) Johannes Büttner in Maudah. Inhab Magdeburg, den 9. Dezember 1910. Jakob Stegmüller, alle zu Erbach i. Od., 4 11 t C ini Fabrik Kultur“ | furt weiterführt Untitt 17 SIOa “n eabe 12 Ae schäfts begründeten Forderungen und Verbindli d, g g - O Alter 8 M ‘oû n f E Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. Jako b Ge r, 5 zu 7 s S i N Handelsgesellschaft „Chemische Fabrik „Kultur“ | "Den 9 Dezember 1910 Amtsrichter Hör Untiedt in Schleswig, Husumerbaumstraße 32, ein- teiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den | Lanonburg, Po. [78177] Geschäftszweig: gemischtes Warengeshät " | atm C EEERE [78191] hläger zu Günterfürft; sämtli® Diamantsghleifer, | Ever E Nehles“” in M.„Gladbach mlt Begian | Den 9 A t ire zéaud, (24 Kaufmann Hermann Volpert ausge\s{lossen. In unfer Handelsregister ist bei der in Abt. A 12) Wilhelm Reitnauer in Ludwigshafen | Handelsregistereinträge vom 8. Dezember 1910: Die Gesellshaft hat am 23. November 1909 be- baft d Aw erti e E Vater T e es i b i Cl T E Riehundent, ben d, Deren Veo unfer Nr. 137 eingetragenen Firma Wilhelm E Save L a UldlvisShafen 1) MederWeele Vormals Mavce Md a anen Migegbener QUEME S L M astenden und vertretungöberechtigten Gesellschafter In unser Handelsregister Abt. A ist heute ein- Königliches Amtsgericht. Abt. 2. d Königliches Amtsge gers. e T0 4 Fal enais (i Pomm, am 3. De- | in Ludwigshafen a. Rh. Geschäftszweig: Vertretung Deuinger““, Mainz. Der Rechtsanwalt Dr. \hleiferei. L n Drbt Kale M 2 eim Geyer uny R G “aps u n in O ‘i rose e Schönebeck, Elbe. [78225] Koblenz. [78167] “Bie Sm r iee: Wilhelm Muteczall E Roe inb Christ Scloßer i J a Schreiber in Mainz ist als Liquidator aus- / cite Ris 1 V A A E Geschäftsbetrieb : Chem. Fabrik zur Herstellung Amtsgericht Oels, bel 6. Deb AOLOS Pn t hiesige E E A & K Ri D f N Sn + d r Én ÁE ; ote einberg Christian Schloßter in | geschieden. Í / roßherzogliches Amtsgericht. von kosmet, Q itteln. ett mber unter Nr. ermertten Firma L, R. u in N50 Tien D Eicala Sens Wau A Trau Radwana Mosalie Kats ee. Ier Zudwigshafen a. Rh. Inhaber ist Christian | 2) „Mainzer Aktieu-Bierbrauerei““, Mainz. Minden Westf. -Sandelöre ister [78197 °M.-Gladbach bon 12D bir 1910. OsferwiecK, Harz. [78358] | Spnebeck a. E. eingetragen wörden: "Dem Gladbacher Fabrik Depot in Koblen erloschen ist. in Lauenburg t. Pomm. : die Prokura des À f s | Scloßer, Hotelier in Eudwigöhafen a. Rh. Geschäfts- | Die. Prokura des Kaufmanns Konrad Sperling «in 1 d s Köni lich “Amtsge ichts 1 Mi d ] Königl. Amtsgericht Im Handelsregister A 25 ist bei der Firma | Diplomingenieur Richard Kühn in Swönebeck „ist Koblenz, den 2. Dezember 1910 , “| Paul Mutczall ft erloschen; dem Kaitfmain D weig: Bekrieb eines Hotels. Mainz ist erloschen. Die ee Nr. 116. des L d {6r isters “V M..Gladbah. 78204] | H: Bäthmaun, Hornburg Inhaber Heinri | Prokura erteilt. " Königliches Amtsgericht. 5. Kawski in Lauenburg i. Pom, ist Beoba ecteilf Nea, Sum sener in Oggersheim. Gr. Amtsgeriht Mainz. teilung E Haare Firma Wilhelmine (reese In das Harsdeloreaifter A 824 ist bei D. Firma Bäthmann zu Hornburg eingetragen worden : S LIO A L'EMS E Hékidne 781661 | ;, Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts E “Gesbürts O N Mainz [78192] F in Hausberge (Firmeninhaberin Fräulein Wilhelmine | „Hermann Hettlage“ zu M. - Gladbach ein- an er T b Ms Zatbmann ist i BR niglihes Amtsgericht. Jm hiesigen Se A ouibe bei L Y 20) begründeten Sorperuagen und „Verbindlichkeiten ist acshäft i A C Handelsregistereintrag vom 9. Dezember 1910: Freefe das.) ist gelö\{t am 6. Dezember 1910. getragen : Fabrikant August Bat A 4 e De O Aa L [78227] X Vel 4 Ç D C L i . L C Y «D¿ » » f y . ( t .. g Ab a E U Fo EP 4 ( 1 , " 1 Fed f - i i i F Nr. n Bs O, Gladbacher rit Mafalie R gel R a a e Ur Cbri Ee davigolafen a. Rh, M ai rie dde M ovdnódria “ale Be L biesläen Handelsregister ist heute unter G eo ift jegt bee allei C S I D n r ci Le S lende T Sibiaun “E dem Sig L Saa D Der epot in Kobleuz eingetragen. dönial. 2 ; 4 2) Derz0g, KUr!chr er in} Beschluß vom 27. November 1909 {\ Zt (2 Ri 5 ] : aich aaa Yar am De i iedri 3 eingetrag Königl. Amtsgericht Lauenburg i. Pomm. Beschluß vom 27. November 1909 ist das Stamm die Firma „Grafschafter Brotfabrik Witwe | M.-Gladbach, den 1. Dezember 1910. nuar 1908 begonnen. Gefhäftszweig ist: Fabrik in Süwerin l M eute eingeira Lohmann

Inhaber ist der Kaufmann Semmy Pollack i Ly —————— Ludwigshafen a. Rh. Geschäftszweig: Pelzwaren-, | 7-1; ‘ott Bo on 103 ¿ berabaeset & ev "fp 3ni Keblenz. [ mmy Pollack in Lichtenstein-Cailnbers. [78180] Hüte- und Müßengescäft. ( fapital auf den Betrag von 103 000 4 herabgesetzt Johann Schütten in Utfort bei Mörs“ und als Königl. Amtsgericht. und Handlung landwirtscaftliher Geräte und Schwerin i. M. den 2. November 1910. Großherzogliches Amtsgericht.

Koblenz, den 2. Dezember 1910. Auf Blatt 355 des htesigen Handelsregisters is 16) Frauz Vingler in Ludwigshafen a. Nh. REDEIR deren Inhaberin die Witwe Johann Schütten, Neuenburg. Westpr. [77847] | Maschinen. Schwerin, Mecklb. [78226]

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

E E E En E S

E

: : : . : t ! ; c TeA 8geric i till h ini ) j î i Königliches Amtsgericht. 5. am 9. Dezember 1910 die Firma Chemische Fabrik | Inhaber ist Franz Bingler, chirurgisher Fnstru- Gr Amlsgericht Mainz. Sibilla geborene Kleinimpelmann, in Utfort ein- In unser Handelsregister A sind folgende Firmen | Osfterwieck, den 9. Dezember 1910.

E Lichtenstein Dr. Karl Vogel in Lichtenstein | mentenmacher in Ludwigshafen a. Rh. Geschäfts: | Malchow, Meck1pb. 78193] getragen worden. E / ¡54 | neu eingetragen worden : Nr. 130: Gustav Wollen- Königl. Amtsgericht. Koblenz. (78168] | und als ihr Inhaber der Chemiker Dr. phil. Karl | zweig : Fabrifationsgeschäft in chirurgischen R: In unser Handelsregister ist heute zur Firma Dem Kaufmann Johann Schütten in Utfort ist weber in REenbeE Inhaber : Kaufmann Gustay Ostritz L as e „In das Handelsregister ist heute das Erlöschen der Im hiesigen Handelsregister A Nr. 589 wurde | Vogel in Lichtenstein eingetragen worden. An- | menten und Bandagen. e„¿Malchower Brauhaus vorm. Hofl, Lauge, Prokura erteilt. Wollenweber daselbst. Geschäftszweig: Assekuranz Auf Blatt 51 d j Hätdelörötiß [78214] Firma „Joh®s:. Voß vormals W. Dannemann““ heute cingetragen die Firma Franz A, Cremer in | gegebener Geschäftszweig : Fabrikation von Seifen und 17) Johann Baldauf in Ludwigshafen a. Rh. | Gesellschaft mit beshränkter Haftung“ einge. Mörs, den 3. Dezember 1910. und Warenagentur. Nr. 131: Franz Pulkowski | e chanische Weh hiesigen 2 andebregi)lers, die | hier eingetragen. Koblen, chemis{h-technishen Artikeln. Inhaber ist Johann Baldauf, Kaufmann in Lud- | tragen: In der Gesellschafterversammlung vom Königliches Amtsgericht. in Kätnerdorf Groß-Kommorsk. Inhaber : Kauf- t Rees ft 5 r vis D C ERst Schwerin i. M., den 2. November 1910. L ist e Caiscgangen von g Taae Königl. Amtsgericht Lichtenstein. S ya fen a. Nh. Geschäftszweig: Schreibwaren- ai A ist eis Erhöhung E Stamm Mülheim, Rhein. [78199] Qs Hranz ap E ee N Mad Vbbben l O08 E B t U E Bo. Großherzoglihes Amtsgericht. remer hier au lehelm Gremer hier. Der Ueber- z: T GS m andlung. tapitals um den Betrag von 32000 4 auf In das Handelsregister ist heute eináetragen: Kolonial - und aterialwarenge\{chäft. r: 1a2: N, L A De ; c [S Tg. n t gien Cete ded Golfs begrindelen | LAn n ma Seer Me p gn L181) | °°18) Peinri Bähr in Rucbheim. Inhaber | 1290) 4 desen Pie 2 bei der Fina Katholische Ver- | Otto Teschuer im Warlubien. 2ndaber: Hotel: | (Fh der Gelliofier vom 26. Anguft 1310 uf | Segobors. Bekanntmachung, (78228) Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe des Geschäfts ist Heute eingetragen 9 y es Amtsgerichts | ¡7 Heinri Bähr, Kaufmann in Ruchheim. Ge- | Malchow, den 10. Dezember 1910. einigung für soziale Wohlfahrtseiurichtungen, | besißer Otto Teschner daselbst. Geschäftszweig : Oftri i G 19 Die a 1919 Bürgerbräu, G. m, b. H, Segeberg, folgendes durch Wilhelm Cremer ist ausges{lo}sen. Firma: Berl aeb ina. lferei, [ häftszweig: Manufakturwarengeshäft. Großherzoglihes Amtsgericht. j Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Mül: Materialwarengeschäft und Hotelwirtschaft. Gelöscht ß, Ves, ilibes A Ganei Gt eingetraaen word f Koblenz, den 3. Dezember 1910. | ) ing, Dampfmolkerei, Ludwigshafen a. Rh., 30. November 1910. | yannhei andelsregist 78 i Rhein : sind folgende Firmen: Nr. 52: Jakob Hirschfeld Königliches Amtsgeri ht. - 7 f + Ó 1 m. Handelsregister. [78194] heim am Rhein : i S | t M j as Das Stammkapital ist um 20 000 4 auf 100 000 An Stelle der ausgeschiedenen Geschäftsführer | in Neuenburg, Nr. 85: Leopold Hay in War- | Potsdam. [78216] | erhöht worden.

Königliches Amtsgericht. 5. BEDLER e L : Kal. Amtsgericht : f ; aber: Molkereib B \ g gert. H r A wurde beute agen : | i i l Auhaber FoNtere eler ernhard Oing in P E: S C T Zum ag es 4 Sieate Se Alteite Fe, Rendant Gerhard Esser und Kaplan Laurenz Malmen- | lubien, Nr. 18: Jfidor Mendel in Grof- In unser Handelsregister A. ist heute unter Als 2. Geschäftsführer ist Nobert Stolle in Sege-

Lindern. - 1) Band 11 O. i i L Königsberg, Pr. Handelsregister [78169] ‘Si Ludwigshafen, Rhein. [78185] I A : f Mülbei Nhei SFt8FN Konmmorsk. Nr. 829 die Firma : „Königl. Hof-Apotheke zu j | | ih: Lindern i. O. vaive || Nachfolger“, Mannheim: Gie Prokura es dier zu Mülheim am Rhein sind zu Geschäftsführern E 829 : ¿Kbuigl. Hof-Apotheke zum | berg bestellt, dein eagliden AmtögerichtsKöuigsberg i, Pr, 1910, Dezember 2. Eiiattraaen N eE. ien Heinri Klein, Mannheim, ist erloschen. bestellt worden der Kaplan Paul Lenaerts und der N MEROES S f ; iter 1910. Mugen E pre u S e L Dam Die 2 Geschäftsführer vertreten die Gesellshaft am 9. Dezember 1910: Luckenwalde. Bekanntmachun [78183] 1) Ferdinand Deutsch in Ludwigshafen- 2) Band X OD.-Z. 40: Firma „Mannheimer As „De rann Fraue, ip hai önigliches Amtsge Í Bury ‘n Dotöbam e vat REU N efißer Eugen gemetnschaftlich. i in Abteilung A In unserem Handelsregister Abteilung A ist bei Friesenheim. Inhaber ift Ferdinand Deutsch, e aus Á n Setiaa ore : A A T Sbhes ie "Materie ai ge TO lor E Mm Unt: bédte PReObI Potsdam, den 9. iener 1910. S SerialUe Ae R ci Nr. 1915 für die Firma Brandung- u. Lenz- | Nr. 221 irma Kallenbach, Meyer «& Maurermeister und Bauunternehmer in Ludwigs- | J * “O EIERICNAIL L Dru Vor j x E: Königl. tsgeriht. Abteil Li Pr ebiete Werke, A Voß p L Dee N tin Qu ola die Pro bes Sensen R hafen-Friesenheim. Geschäftszweig : Baugesäft. 17. November 1910 aufgelöst und das Geschäft mit pir:s ie Geleutór fura des Kaufmanns Josef Eduard offenen Handelsgesellschaft unter der Firma N. Simons mg Amtsgericht. A eilung Steinach, S.-Weim. [78230] s geb. Rehberg, in Königsberg i. Pr. if Einzel- | Klüsener in Luckenwalde gelöst. R F A o in B REIRIE A. I Gesellschafter Atoif L vistein 10 «lion Snhaber Walseck in Cöln ist erloschen Vie Prokura’ des Mori Salm ist erloschen Au Blatt 342 des hiesigen Handelsre isters if n Ed D Mde Mrralfter Abt. 4 i, heute 0s ; 2 : L t mann in Ludwigs- | ° ( f reblstein als aletnigen Inhabe “Mz MNheoîi 3 f n e ; 5 Ft i i protura erteilt. Dem Ernst Deege und Max Kosjack | Luckenwalde, den 9. Dezember 1910. Pnhaver t &ranz Dreifling, Kaufmann in Ludwigs übergegangen. Adolf Levistein Ehefrau, Marie geb. Mülheim-Rhein, den 6. Dezember 1910. Neuß, den 7. Dezember 1910. heute die Firma „W. Theodor Cors“ fn Arús- R E Ei E in A BRE

3niasberg i j | j Ö Ub. jaftszweig: Lederwaren- Neise- : i é E[TAll, C O ¿ in Königsberg i. Pr. ist Gesamtprokura dahin erteilt, Königl. Amtsgericht. T iGEe Mast MSEE SMETIWGTEN UNG Mete Essinger, Mannheim, ist als Prokurist bestellt. Kgl. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. dorf und als deren Inhaber der Kaufmann Wil- 1) Tischler Arno Bechmann,

daß sie gemeinschaftlih vertretungsberechtigt sind, 2) S “T ) 99. c; ; :e H ah : ; g bs 10 Data 1910. tigt \ Ludwigshafen, Rhein. [78189] 3) Leopold Hochstädter in Ludwigshafen | Vand XIV D.3. 37: Firma „Südd, Tarif- München. ! [78200] | Neustadt, Schwarzwald. [78206] helm Theodor Anton Cors in Arnsdorf eingetragen 2) Kartonnagenarbeiter Oskar Volk, in Abteilung A : Handelsregister. a. Rh. Inhaber ist Leopold Hochstädter, Kaufmann | Und Reklamationsbureau Ernst , Eggler““, I. Neu eingetragene Firmen. Nr. 18 565. Im Handelsregister A Band 1 wurde | Orden. P E j beide in Igelshieb, bei Nr. 132 für die Firma Hermann Kadach | Letr. Firma Pfälzische Thonwerke Hagen- | in Ludwigshafen a. Rh. Geschäftszweig : Zigarren- | Mannheim : Der Firmeninhaber hat seinen Wohn- |) e-Fiducia“ Inkaffo - Justitut Melanie | hej O..Z. 28 „M. Ferd. Brugger, vorm. | {ngegebener Geschäftszweig: Blusen- und Berufs- eingetragen worden. hier: Dem Franz Kroll in Königsberg f Pr. ist burger, Schwalb 4 Comp. Hettenleidelheim und Likörhandlung. B nach Heidelberg verlegt. Me Prokura des Nupp. Sitz München. Inhaberin : Kaufmanns- Kleiser-Straub in Lenzkirh““ eingetragen: Die Éleiderfabrikation. Offene Handelsgesellschaft. Die Gefellschaft hat Einzelprokura erteilt. Rheinpfalz, fene Handelsgesellschaft in Hetten- | 4) Christian Schad in Ludwigshafen a. Rh. | Alfred Schick ist erloshen. Julius Sauter, Mann- ehefrau Vèelanie Rupp in München, Inkassogeschäft, Firma ist erloschen. j Radeberg, am 10. Dezember 1910. am 11. September 1910 begonnen. Sie kann nur in Abteilung B leidelheim. Die Gesellschafter Nikolaus Pagen Inhaber ist Christian Schad, Kürschnermeister in | beim, t als Prokurist bestellt. L Theresienstr. 130. Prokurist : Josef Nupp in München. Neustadt i. Schw., Baden, den6. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht. von beiden Inhabern zusammen vertreten werden. bei Nr. 104 für die Firma Ziegelwerk Lud- burger und Katharina Muschi, geb. Hagenburger, Ludwigshafen a. Nh. Geschäftszweig: Pelzwarens-, #4) Vand X1V -D.,3. 67, Firma „Rosolwerk 2) Neue Münchener Presse Friedrich Bau- Gr. Amtsgericht. : Reich Sach m Steinach, den 9. Dezember 1910. wigêwalde, Gesellschaft mit beschränkter Haf- Chefrau von Johann Bernhard Muschi, sind infolge | Hüte- und Mütengeshäft. Fabrik chemischer Produkte Julius Dreifuf mann. Siß München. Inhaber: Verleger N ied E 78907 A 7 Bat g Reg aA [8reaif E Herzogl. Amtsgericht. Abt. 11. tung mit dem Siß in Ludwigswalde: Georg Todes aus der Gesellschaft geschieden. In die Ge- | * 5) Franz Scyotthöfer in Ludwigshafen a. Nh. | & Cie.“, Mannheim: Die Gesellschaft ist mit Friedrich Baumann in München, Zeitungsverlag, ¡del s Bi c: del8reaist i, as ¡J q M Q l des Handelsregisters, die offene —— Böolhnatth ift als" Geschäftsführer audge(chieden sellschaft sind eingetreten: 1) Anna Maria Schwalb, Inhaber ift Franz Schotthöfer, Ingenieur in Lud- Wirkung vom 17. November 1910 aufgelöft Und das Numfordstr. 39 a. F A n as esige Pait e uer e UnTer S2 Handelsgese [haft in irma C. A. Preibischch In Stolp, Pomm. L, G j S Gutsbesißer Otto Muhme in Ludwigswalde ist zum | ‘eb: Hagenburger, Ehefrau des Tongrubenbesitzers wigshafen a. Nh. Geschäftszweig : Waagenfabrik. Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der [], Veränderungen bei eingetragenen Firmen. ‘ei der Firma Rhein- und ed-Druckerei Ge- Reichenau etr., ist heute eingetragen worden, daß | In das Handelsregister Abt. A Nr. 354 ift beute G 90eBe l L g de 11l zum | Peter Schwalb 1. in Hettenleidelheim, 2) die Ab- Ludwigshafen a. Rh 9 Bas 3D 1910 Firma auf den Gesellschafter Julius Dreifuß als [) Münchener Lagerhaus Ostbahnhof, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in Neutwvied, | der Mitinhaber Geheimer Kommerzienrat Carl | die Firma Meteor-Company für Beton und eschäftsführer gewählt. föômmlinge der verlebten Tochter Margaretha Herr- y Kgl. AmiggeriSt E alleinigen Inhaber übergegangen. sellschaft mit beschräukter Haftung. " Sik folgendes eingetragen: Der Absaß 3 des $ 9 der Osear Preibisch in Reichenau als Gesellschafter aus- Eisenbetoubau Fritz-Carl Reinke in Stolp und Kötzschenbroda. [78170] | mann, geb. Hagenburger, Ehefrau von Ludwig Herr- ————— 9) Band XV O.-Z. 80: Firma „Simon München. Geschäftsführer Karl Wilhelm Koehne | Zabung wird dahin geändert: Die Anstellung und | geschieden ist. l als Inhaber der Betonbaumeister Frip-Carl'Reincke Fn d j :f 56 | mann 1IT., Tongrubenbesißer in Hettenleidelbeim, | Luäwigshasen, Rhein. 78186] | Buttenwieser“‘, Mauuheim, 0& 1, 7. Inhaber ist 16d I E i, Entlassung des Geschäftsführers erfolgt dur Be- Reichenau, den 10. Dezember 1910. ebenda eingetragen worden. Stolp, den 9. Dezember In das Handelsregister ist heute auf Blatt 156 | mann 1IL[,, grubenDeNße L eum, S , [78186] | D! ser, )eim, U 1, 7. Inb | gelöscht. luß des Aufs s. Der G ibrer Frâ öniglihes Amts8geri ). Königli j (biéher Blatt 11 892 des Handelsregisters des Kgl. | fämlih: a. Max Josef Herrmann, Student, i Handelsregister. Simon Buttenwiefer, Kaufmann und Rechtskonsulent, 2) Bayerische Vereinsbank. Siß München. [8 j 5 Q Rats, fiéllv Ne ter Frans Königliches Amtsgericht. 1910. Königliches Amtsgericht. Amtsgerichts Dresden), die Firma Radebeuler | Þb. Maria Magdalene Herrmann, c. Eugenie Maria 1) Betr. Firma Celluloidfabrik Speyer Kirr- Mannheim. Geschäftszweig : Handels- und Privat: In der Generalversammlung vom 21. März 1910 Da L E: S Ae Ne ZA N18 Reutlingen. [78219] | Tilsit Bekanntmachung | 78234] Maschinenfabrik August Koebig, Gesellschaft Anna Herrmann, d, Anna Katharina Herrmann, | meier & Scherer in Speyer. Die Prokura des | auskunftei, Inkasso und Rechtsbureau. wurde die Abänderung des Gesellschaftsvertrages hin- R fn ea Malt S ing (4 d a K. Amtsgericht Reutlingen. In unser Handelsregister Abteilun A ift beute mit beschräukter Haftung, in Rädebeul be- | 0. Anna Margaretha Herrmann, f. Elisabeth | Jakob Drumm ist erloschen. 6) Band XV O.-Z. 81: Firma „A. Orlof sichtlih der Form der öffentlichen Bekanntmachungen | aua eorg i “dg Beri lub | Jn das Handelsregister für Ginzelfirmen wurde | unfer Nr. 801 die ofene Handels esellschaft Heinrich treffend, eingetragen worden: Cäcilie Herrmann, die 5 leßteren gewerblos, | 2) Betr. &irma Franz Kirrmeier in Speyer. | & Co.“, Mannheim, Jungbuschstr. 7. Persönlich der Gesellschaft beschlossen. Diese erfolgen nur mehr Il j ufs gs G T Däft8fih L tellt —— W | heute bei der Firma „A. W. Bobrzyk Inhaber | August & Co. in Tilfit nd. als deren Jnhaber Durch Beschluß der Gesellschafter vom 29. No- | sämtlihe Kinder bei ihrem „Vater in Hetten- | Die Prokura des Jakob Drumm ift erloschen. hastende Gesellschafter sind: Abraham Orlof, Fa im Deutschen Reichsanzeiger. es (A U ; l M Ee ae s Julius Blatter“ mit dem Siy in Reutlingen der Gastwirt Heinrich Pallok und der Kaufmann vember 1910 ist das Stammkapital auf dreihundert- | leidelheim „wohnhaft, 3) die Rechtsnachfolger Ludwigshafen a. Rh., 3. Dezember 1910. brikant, Mannheim, Max Nodies, Kaufmann, Maun- 3) Jsaria - Zählerwerke Aktiengesellschaft. FOTED) 3 ali L M 4 1210. eingetragen, daß dem Georg Neubhöfer, Kaufmann Heinrih August, beide in Tilfit, eingetragen fünfundsiebzigtausend Mark erhöht und & 4 des | der Katharina Muschi, geb. Vagenburger, Ehe- Kgl. Amtsgericht. heim. Dffene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft Siß München. In der Generalversammluyg vom niglihes Amtsgericht. „29495 | daselbst, Prokura erteilt wurde. Erwerbszweig : Händel mit Kolonia wären und Gesellschaftsvertrags abgeändert worden. Prokura | frau von Johann Bernhard Muschi, als: FEAEGD: RQL E C A „01 on | hat am 1. Dezember 1910 begonnen. Geschäftszweig: 2. Dezember 1910 wurden Abänderungen des Ge- | Oberstein. L : E Den 7. Dezember 1910. Betrieb eines Schank eschäfts ist erteilt dem Ingenieur Hans Hugo Mobs in | 3+ der Witwer Johann Bernhard Muschi, Fabrikant | Luäwigsharsen, Rhein. [78187] Bigarettenfabril- i / sellschaftsvertrags nah näherer Maßgabe des zu den | In das hiesige Handelsregister Abteilung A is Amtsrihter Keppler. Tilsit, den 6. Dejenbee 1910. Radebeul. Er darf die Gesellshaft nur gemeinsam | in Hettenleidelheim, b. Cordulla Kaysner, geb. Handelsregister. ({) Band XV O.-Z. 82: Firma „Gebr. Schmid Negisterakten eingereihten Protokolls beschlossen. heute unter Nr. 276 eingetragen: Firma : Albert Rotenburg, Fa [78220] ; Königliches Amtsgericht.

mit einem anderen Prokuristen vertreten. Muschi, Chefrau von Lothar Kaysner, K. Amtsrichter, | Eingetragen wurden folgende Firmen: L Lichtpaus - Austalt „Elektra“, Manuheim, 4) Meitinger & Co. Siß München. Offene | Ruppenthal in Mörschied. Inhaber: Kaufmann D ; 2 Köhschenbroda, den 9. Dezember 1910. beide in Pankow - Berlin, c. Anna Sigmund, geb. 1) Theodor Bohrmann in Ludwigshafen | R 6, 14/16. Persönlich haftend e Gesellschafter sind: Handelsgesell\ baft aufgelöst. litmebciene Fababér : Albert Nuppenthal in Mörschied. Geschäftszweig : á In das Handelsregister Abteilung A ist unter Waldenburg, Sehles. [78235] a. Rh. Inhaber ist Theodor Bohrmann, Pferde- j / i Gemischtes Warengeschäft, Achat- und Halbedelsteine. | Nr. 65 die Firma Paul Gorsfi, Rotenburg a/F. In unser Handelsregister A Nr. 441 ist am eingetragen. Inhaber der Firma is der Bauunter- 5. Dezembér 1910 die Firma Paul Kunze

D ENeS Weiidgerkh. bebe in Brctin 4 Dlitoleds Masa Er, händler in Ludwigshafen a. Nh Geschäftszweig : Sa, Clttcomenieee Bec i S Ban! O a e Sis R E Di Oberstein, den 5. November 1910 Berlin, d. laus Muschi, r, | vandle LUdwigs . Hh. C g : } Schmid, Clektromonteur, Mannheim. O Han- 9) Julius Dollhopf. Si uchen. Die | , D H i ' R L O Konitz, M LOEDT, Bekanntmachung. 78172] | ebenda, e. Michael Muschi, Steinmegmmeister in aua Lob in Ludwig : delsgesellshaft. Die Gesellschaft hat am 28. No- vor dem 1. Juli 1909 im früheren Alleinbetriebe Großherzogliches Amtsgericht. ne E T (P Rus tf wer, ist | Niederlage der Seifenfabrik Otto Kunze in a E E M aaf ilierten Ehefrau eg degg dgtcrda ne, 06D, hi In uibaber if Lazarus Lb R Ee Me e Geschäftszweig: Herstellung des Zulius Dollhopf begründeten Kapitalverbindlich- Oberstein. a i [78209] Prokura ‘erteilt. via i E Guhrau A mit dem Sige in Waldcuburg cin- Gesellschaft i E O z iat terte ye, l, veide in Pankow- L R GesGüöweig: Bie eug n enowigoha D von Lichtpaufen 2c. feiten find von der Gesellschaft niht übernommen. In das hiesige Handelsregister Abteilung A ist Rotenburg a. F., am 6. Dezember 1910. getragen. Inhaber: Kaufmann Paul Kunze, Walden- 3e D rma ¿Landwirtschaftliche | Berlin, g. Katharina Hillenbrand, geb. Muschi, | a- A yaslézweig: Pflanzenbutter- und ODel- Mannheim, 3. Dezember 1910. 6) J. V. Michel. Siy Müncheu. Luise | heute zu der Firma Leopold Bittmann zu Ober- A g r O ae E burg. eei Pater SEIeLsBase A C n Von ielred Oillendran, Dir endesBranes; van? "S diu Zwéigkiederlaftung in Großh. Amtsgericht. 1. aeb t Inhaberin gelöscht. Nunmehriger In- ean E 1E U eingetragen: nig Loge, +1, ; Amtsgericht Waldenburg, Schl. L 5 ; olf Y ; j , e _«we ) l A TREZA “E mQ1Or Jaber: K: Steigenber in Ebersberga. Der bish î Beorg Bitt- "S M il. [7822] p D 0 E” E) A Tot worden, daß an Stelle des ausgeschiedenen dritten | Student, ebenda: 4) Peter Schwalb jr. g iee Ludwigshafen a. Rh., Hauptniederlassung in | Metz. Handelsregister Met. [78195] B bi dlichkeiten, geora Ler A A, eir Gesellihafter Fabrikant Georg L AELRIE Amtêgericht Rottweil [78221] Wernigerode. Befanntmahung. [78236] Geschäftsführers Damian Stumpf der Ansiedler Karl | in Hettenleidelheim. Zur Vertretung ‘der Gefell: | Mannheim. Inhaber ift Isidor Lindemann Kauf- | Es wurde heute eingetragen : 7) Ch L N Be Eis E Offene | sellsæ tis E E E fi a Tbe beat ‘cingetra e Ginel- | Jy unser Handeldregister ist beute unter Nr. 299 H ; t Ps » De A O e: g der Gefell- D e a L LHIDEMANN, STQUJs F T i O7 t triora Rot i r. N. ¿S nen. Offene | sells raft ist aufgelöst. en w : eingetragen: ¿ : L & E Heumüller in Sternau als dritter Geschäftsführer schaft und Zeichnung der Firma sind, wie bisher, | mann în Mannheim. Geschäftszweig : Manufaktur- d - ‘Firr 2 3 i A Ms des Girmenrogiitoit be Handelsgesellschaft aufgelöst. 'Thitaädaer Inhaber: | Oberstein, dei 6. Dezember 1910. “Die Fiiwza Hans VBaihingor. amtliche Güter- bei der Firma Kurt Knauer Nahf. eingetragen: gewählt worden. wur die beiden Gesellschafter Peter S warengeschäft. er Firma J. Virrion in Meg: Das Geschäft is! Großihänbfor Ö ott ck L A O ; y 4 Die Firma ist erlos{en. Loui 8 t 1d) eter Shwalb I. und er Je i: ; Zit auf den Julius Josef Virrion, Möbelfabrikant in Sroßhändler Heinrih Schad in München. Großherzoglihes Amtsgericht. beförderei, Siß in Shwenningen a. N. JIn- Wernigerode, den 5. Dezember 1910 ouis, den 18. November 1910. Bernhard Hagenburger und zwar in Gemeinschaft udwigshafen a. Rh., 5. Dezember 1910. Mo Aberaontt en mehr KARENEA G atda Kos Rid, IIT, Löschungen eingetragener Firinen. N E Ä haber: Hans Vaihinger, Güterbeförderer in Shwen- gerode, den 9. Dezember s Königliches Amtsgericht. miteinander berechtigt: Die dem Peter Schwalb jr. Kgl. Amtsgericht Registergericht. Ferien Mde Jelider dasselbe unter der bit Isaria-Zähler-Werke, Gesellschaft mit be- a A de Hutidelöreailter if. beut Tae ningen. Königliches Amtsgericht. A E M teilte Prok ibt hierd rührt. S t )erlgen Flrma weiterführt. 2 M : Mei 4 :? ; ; In d ige Handelsregister ist beute zu der # D Konitz, Westpr. é [78171] "S ‘Bete, “Siena Pfälzische Müdiendéire Tmawigehasen, Rhein. [78188] | b. in Sand [V Nr. 61 des Firmenregisters die Münnteer Haftung in Liquidation. Sig Firma Zwetsch und Schmäler in Oberstein Ven 9. D O Gaupy Ta Tier Dg U E ta » ! , ' Li a 4 . Ä . . 6 Ce ; ï er s 0 L r T d é 1 f v L i : | H In Sinea P tener gelung A ist die | Aktiengesellschaft, Zwei niederlassung in ingetr Aeg. Ma d Dirrion in Meg, Inhaber E München, den 10. Dezember 1910. Nr. 490, jegt Abteilung A Nr. 277 der Firmen- E EN A R 20D 782227 | die Firma Frit Fest und als deren Inhaber der L t iv M16 gie f Ss gelöscht worden. | Schifferstadt, Hauptniederla ung in Maunheim N E urn EeR Ma Le Nh. | Der E ne Tee gFolel “Möbelf bil Meß K. Amtsgericht egt 2 Pte E Kauf A Á E E 3 e V 4 s, Kaufmann Frit Fest in Wernigerode eingetragen ouiß, den 18. November / j g 1+ ove ch eorg Dollmer in Ludwigshafen a. Nh. | Dem Julius Christoph Virrion, Möbelfabrikant in i; : h ie Prokura des Kaufmáänns Artur Zwet in Im Handelsregister B 43 wurde bei der Fitma 2 Königliches Amtsgericht. “Bube drct L A e Go N T Inhaber ist Georg Vollmer, Kaufmann in Ludwigs- | Meß, ist Prokura erteilt. : M.-Gladbach. [78202] | Oberstein ift erloschen. Dem Kaufmann Dito Zwetsh | Hugo Stinnes, Gesellschaft mit beschränktex Ferie e. ea a T O Kal. Amfäaeriht, “- | bafen a. Nh. Geschäftszweig: Kolonialwaren- und c: in Band IV Nr. 62 des Firmenregisters die n das Handelsregister B 65 - ist bei der Firma | in Oberstein ist Prokura erteilt, Haftung in Mülheim Ruhr, Zweiguieder- niguches Amlsgerit. Konstanz. i Handelsregister. [78173] | Delikatessenhandlung. #Firima St. Ludwigs - Apotheke & Drogerie e-Steinwerk Dahl“ G. m. b. H. hier einge- | Oberstein, den 6. Dezember 1910. lassung Saarbrücken eingetragen : Wittenburg, Mecklb. 3 [78238] n das Handelsregister wurde eingetragen: Ludwigshafen, zxneu. [78184] | 2) Ernst Thomas in Ludwigshafen a. Rh. | Charles Nicolas Masius in Mey. Inhaber tragen: Großherzogliches Amtsgericht. Dem Ingenieur Franz Draeger in Charlottenburg | In das hiesige Handelsregister ist heute die ai Bd, Sl O.-Z. (as Pm Confeftionshaus i Handelsregister. Inhaber is Ernst Thomas, Kaufmann in Ludwigs- | ist der Apotheker Karl Nikolaus Masius in Mey. _An Stelle des bisherigen Geschäftsführers Franz Odenkiveheh [78211] ist Gesanitprokura erteilt derart, daß er mit einem | Walter Dehns zu Wittenburg mit dem K lich haftende Gesellichaft Lonis Frcilcbee n 1) i Tiabeld Scieaos 1e igereh j J E L VesGästözweigz Restauration ‘und SIEE, des S eibe gl E dt ed S der Rechtsanwalt F. Scotti zu Hagen Im Handelsregister Abt. A Nr. 13 ift bei der ane Meilen E Gesellschaft E je angen ae D, ltt ift eiae 98 E s M 7 p 4 etm. n- einhandlung. aiserliches mtsgeriht. * 2 ernannt. A ¿p diee aarbvrücten, den 2. Dezember k eingetragen. Das Geschäft ist eine ung. r i tp E Bt aaten und biese jaber E Ori Sthrwars, Kau mann in Oggers- | 3) Erste Ludwigshafener Tabak-Mauufaktur Die bisherige Gesamtprokura für Richard Frey Sltae n bene Gie n Pera m Königliches Amtsgericht. 17. ittenburg, den 9. Dezember 1910. U e 08 Mieiufzea Inbaber Kanfmann Isidor Kandia zweig: Kolonial- und Farbwaren- E a A Caen Le 48 per M Gr Fuß “E viat e ge L Sújo worden: Der Kaufmänn Edmund August Dilthey | Schandau. E A [78223] Großherzoglihes Amtsgericht. e 4 G * f ; 08, 2 n Ludwigshafen o: den 30. November j : i : Ç ce x dat. Velauuinan : Simon übergegangen. 2) Hugo Kuhn in Ludwi f 5 4 ; ; l x in Nheydt ist in die Gesellschaft als persönlich Auf Blatt 212 des Handelsregisters für den | Wörrsta antitm g+ [78 T D, B n u gGhafen a. Rh. In- | a. Rh, Geschäftszweig: Zigarren, und Tabakhandklung. Verantwortlicher Redakteur: Königl. Amtsgericht. “Jur L Gesellschafter eingetreten. Bezirk des Königlichen Ämtsgerichts Schandau ist | J. Schönhardt, Wörrstadt. Die Firma

g g Rep g E E am NTE T mus E T R T E L L E E E T E L T E E T E A Cr E T I E E E a on r E N er L M L E R T T E E I-L L E Ei R E O I I T2 S E T L E E L s i A i ada oi G u Ga L L AA A L E E R E E E E E N L E E L L A L E E L ex d j S

C CAE R E E DOR R T T R R D O Ee E E R R T Ä S LE A ia: Mens gung E B

S Z # j f f î 4 v binn ean zai itim Konstanz Blatter u. Äramer in Konstanz: | GesBiftomeig: Inten: Uhren, Gol oel18 0 | net„Wobert Ganzhora in Ludwigshafen a. Nh.- | Direktor Dr. Tyrol a Chaciatnenburs. E e A 787 i bei der 2201) | Fur Vertretung der Gefefshaft ift jeter der e | heute die Sirma „Ecchandauer Volzmehifabrit und |erlshen, a id E G unn Gene gh K gier b D | warb Qninee Kaufmann fn Cnfwiötbafen g, Rb. - Mundenbeim. | Verlag der Grpedition (Het bri) in Berlin „Goeren Æ DeinclehE diee ciner P epa 1 Depember 1010, | Féüewerr Hass Hasse, Ostrauer Mühle und | Cintrag im Handelorcgste ift hente erfolgt. Pasfiven übergegangen. In aber ist Carl August mana, L a M Ee Si 0 PRLN ie: Avaleriale 1nd Narbe Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlags- Gesellschaft ist aufgelöst, Firma ift erloschen. Kgl. Amtsgericht. Gustav Hasse in Schandau eingetragen worden. Großh. Amtsgericht. v

Konstanz, den 6. Dezember 1910, Ludwigshafen a. Rh. Geschäftszweig: Kolonial- | 5) Betr. Firma Brauereigesellschaft zur Soune Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. Großh. Amtsgericht. warenhandlung. vormals H. Welh in Speyer (Bayern), (Mit Warenzeichenbeilage Nr. 98.)