1910 / 303 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

DZ ü f P -ch 2 2 À mittags 93 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte | Mittags 12D Uhr, vor dem "Königlichen Amts- | Lanäsbersg, Warthe. [82480] | Potsdam. Konfurê@verfahren. [821 : 4 | u Gn T Ele x N n Qa p 900 9 Trans Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen n C | S) Pf 26 f 6 4 g n da 0 s C1 & 4 4 # AC (F P Lo FD j tial s id) S \ en Reic8anzeiger und KNöniglih Preußischen Staatsanzeic F

Termin anberaumt. Allen Personen, welGe eine | gericht hierselbst, Neugarten, Zimmer 220, 2 Treppen, h Das Konkursversahren über den Nachlaß des | Maurermeisters Wilhelm Thicemaun in / C

zur Konkursmasse gehörige Sache in Besi baben | berufen. oder zur Konkursmasse etwas \ckchGuldig e wird An den 27, Dezember 1910. Kaufmanns Wilhelm Brandt, hier, wird nach | dam wird, nachdem der in dem Vergleihêteryz, Tip 6D Mh 6 : avfgegeben, nichts an den Gemeins{huldner zu ver- Königliches Amtsgericht. Abt: 11, erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hHierdurch | vom 23. November 1910 angenommene Zwangtys, verl M O, abfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung auf- | P i¡11enburg. Konkursverfahren. [82454] | aufgehoben. Í gleih dur rechtsfräftigen Beschluß vom 23. g, (maarines A T erlegt, von dem Besiße der Sache und von den Das Konkursverfahren über den Nachlaß des Landsberg a. W., den 19. Dezember 1910. vember 1910 bestätigt ist, hierdurch aufgehoben. R i ) / Königliches Amtsgericht. Potsdam, den 20. Dezember 1910. Amtlich festgestellte Kurse, N Vat 86/34 1.1.7 192,00G Brandenb. a. H. 1901/34/ 1.4.10 \ Mainz 88 917, 4,05 3 uns D, 01 , 05/34 x F i 31 E aInz C »,, 94,05 f 1 406zG ,

F

Berlin, Dienstag, sh 1 27. Dezember

T Zl d Sf ACPRE N 7 72

A N O E É O D R OASE A

Forderungen, für welche sie aus der Sache ab- L Ç e} Z c p praktischen Arztes Adolf Neuhoff in Haiger lau Ae da H ves A1 S u | 99 j geneerte Lng in A S E du wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | LosI1au. Koukursverfahrenu. [82505] Königliches Amtsgericht. Abteil "g 1. erliner Börse, 27 Dezbr. 1919, Oldenb.S St-A00ut 104 | 1 Rg O Breslau 1880, 1891/34 eris. | Mannheim , 190 28 [1001 / onfur8verwalter bis zum 18. Februar 19 nzeîge hierdurch aufgehoben. Das Konkursverfahren über den Nachlaß des am N 9 do. do, 1903|: [Bs , Bromberà . . , 1902/4 | | do. 1906 ‘unk. e P 0,10G Pur Ls zu machen. D D 9 b Sa 90‘ , ritorbe St. Avold. Konkursverfahren. [8249 1 Frank, 1 Lira, 1 Löu, 1 Peseta == 0,80 4. 1 öfter do. 200/98) 1,1, , do. 09 N ufv. 19/20/4 | 1.4.10 1! "0.10 G Ga {10100 10G Pünden (Hann.) 1901 411 N ; g L A j illenburg, den 20. Dezember 1910. 5. Februar 1909 zu Ober-Jastrzemb verstorbenen Das Konkursverfal ber da M i) Aal = 200 Æ, - L Wb baue A r do. 1896/3 | ] na 1595 1899 |3x| do. 907 unf. 100,40bzB N 1 L | Königliches Amtsgericht zu Strasburg U.-M. Königliches “Amtsgericht. Lehrers Wilhelm Kokoszka wird nach erfolgter D Dae Bd S St. Aren i Ticond dfluerina M Das C W, = E 6. S.r -Gotl haSt, A. 19 00) 1 1 Fe Ske R u 3/1 4. 91,5 CG F Doe IOGS unf. ‘410 100/30 zcaubeiu 1. Hess. E 906 / enbeit A L ; x s J “4 1 / ll, M Ls N R Sächsisch G RS 83 D L 0000 R R E E HOA Do, 88 97 B E 91 : L Ad Tuttlingen. Z i; [82512] | Dortmuna. [82488] Abhaltung des Schlußtermins bierdur aufgehoben. nach erfolgter Abhaltung des S Sélußtermins U vi A 1 Tan C A 27 ea +Mae Banco a E "D E 80bz ¿G | Safsel..... 19014 | 1,110/109,25G Do: N 1 | veri. 21,50G Nordhausen 08 uky. 19/4 K. Amtsgericht Tuttlingen. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Loslau, den 15. Dezember 1910. aufgehoben. dke 9184, 1 (alter) Golbrubel =— 3/20 A (6. 1 Pe fo (Gold) | S Schwrzb.-( S [: 00 4 | 1,4, Uf E M L S | Marburg ; C 00bzG Offenburg 1898, 1905/3 Ueber das Vermögen des Karl Schreuk, Schult- | Baukiers Julius Ohm zu Dortmund, Land- Königliches Amtsgericht. St. Avold, den 28. November 1910. 210 6, L Sore Gürling i 46 1 Dolta Württemberg 1881-83|3z| versch.]—,— f 190182 E410 | Minden 1909 ukv. 19194 | 141 [100,20G o M E zei 1 B m D : Ac j e V R R : m U d N LILZE weeruing = 20 40 #6 iche U JUL'OS| A, 54 1902/34] yorfa ; c cißen und Kaufmanns „N Pausen o. V., ist grafenstraße, 3. Zt. in Untersuchungshaft im hiesigen Lümoburg. Konkursverfahren [82484] Das Kaiserliche Amtsgericht. N, 2 Die einem Papier beigefügte Bezeichnung X besagt reußisch Rentenbr tefe. Charlottenb. 1889/99/4 | ver|ch.1100 40G | D li Q 199g 1 vers. 192.80G Peine veute, am 22. Dezember 1910, Nachmittags 6 Uhr, Gerichts8gefängnis, wird gemäß § 93 Abs. 1 K.-O. ur8 i "N ( Zie 48 daj nur bestimmte Nummern oder Serien der bez Hannovers je « « « «4 | 1,4,101100,40G do. 1895 unfv. 11/4 | 1.4.1011 G tülha: isen i, E. 1906 4 7s J 0,1 ) ct.bzG | Pirmasens das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: | F GPgeangnte, wre g näß § |. 1 Me Das Konkursverfahren über das Vermögen der anisfion lieferbar sind, G ug, 34) versch.[91 40G va 4 V T7143 O AN En | „Ddo, 1907 unk. 16 4.10/100'50G T (8A E T R A * | eine Gläubigerversammlung auf den L, Januar | Witwe Dorothee Heuer geb. Knoop, in Lüuc- St. Wendel. Konkursverfahren. 94:91 | Le Goa A, ver. 91,406 do, 1907 unkv 17 0,504 Mülbei im, Rb 09 4 DON 9G Yuedlinh.03 N uy tv. Bezirksnotar Müller in Tuttlingen. Anmeslde- j Nea ; 2; Ma Q E ¿S h b I N Le Iu dem Konk hren über das V N Wechsel E 0 a9 E P E L O 9. 1908 unkv, 18/20) )b,G 4 Ha 5 | 7,#,10/100,25G | Rhevdt 1V frift: 31. Sanitar 1911 Gläubigerverf ammlung 1911, Vormittags 10 Uher, Zimmer Nr. 78, burg, Nothehahnstr. 11, und ihrer minderjährigen L LEE vont! E erfahren Ner VAS ermögen des D att | 100 f i N « « /04/ versch.[—,— do. 1885 fonv, 1889/31! verih.197 10h: G do. 04,08 ufv. 11/1: 14 | 1,41 100 00G N m Fl D 0A N a g s n 7 C U E innnd D L 9 I mit folgender Tagesordnung berufen : Beschlußfassung Kinder August und Dora Heucr daselbst wird Kauifmauns Franz Demuth junior, Inbabe a lmfterd.-Roit. | 160 fl, 1169,30B ur- und Nm. (Brdb.3/4"| 14 100 40G D 9s “9% E 2E ver!.[97,10 bz( do. 1899, 1904/3z| 1410 1 0B L S . S2 S UIAN, Namen, O wide in: über: a. Wahl eines Gl läubigeraus\{chu#}ses, b. Zurüd- nach erfolgter Abhaltung des Scchlußte rmins hier- der Firma Franz Demuth junior in St. Wey ndel do, di: 100 Fu I- e R 200, t, ° Cobleus 1: N ut 2 ah | A CO 20a | M tülh., Ruh: 1889, 97 B 4, 91 50G f Johann a.S 02 j a R S alias L0IG S Ee forderung von angeblichen Geschenken an die Kinder | dur aufgehoben. ist infolge eines von dem Gemeinschuldner ,, A ffel, N 190 L 30,6256 SMER bier: iger J =— do. 85 fy. 97, 1900/3x1| veri. ch «1892/4 | 14:10/100,10G : en Gerictöshreiber des K. Amtsgerickts: des Gemeinschuld dners, dn im Tae der Klage. Lüneburg, den 20. Dezember 1910. “R Borschl e zu ee Ven Ae V Budarest 10G Qr 4 Ie E A N ! 0G Eöln 1900 R Na 1 gn Do | versh.[100 10G E k E Dortmund, den 21. Dezember 1910 Königliches Amtsgericht. 3. gleihstermin auf Samstag, den anu E 100 Gr | Posensche «34 versh.91,30bzG do, 1908 A Sekretär Cisele. Königliches Amtsgericht. ais O 931, Vormittags Ak Uhr, vor dem ua Üriftiania 100 Fr. R P 100 40G v0 U ukv, 13) : Z d L 4 a 7: y L : o (Eck if: j E M AL S A ¿| Verh. 121,506 O ( fes 19 ) h 2 (G8 S R R A Vacha. Konkursverfahren. [82456] | wreuden P E B [82496] Moinerson. [82483] lihen Amtsgericht n St. Wendel, Zimner N, ] Italien, Plätze 100 Lire Preußisc 1.4,10/100,40bz G E y 5 98 ), i 0)./91,50bzG do. 86, 87, 88, 90, 94/33] yersch 192 29G Wandsbed T4 G . Li c s j é Í E K do Le U U Cl . 120114 K } Ï 1NQ7 Q ) P Id 2/8 anD8bec ¿L L Ueber das Vermögen des Kaufmanns Julius Das Konkursverfahren über den Nachlaß des in In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | anberaumt. Der Vergleichövorschlag und di E; do, do. 100 Lire| 2 4d, 31 verich./91,50bzG Gotibus 0B l do, 1897, 99, 03, 04/33| versc.[92 20b¿G do 1907 ch8 J t u - „aBß Schmiedemeiste r6s Karl Davekoft aus Wips flärung des Gläubige rausfchusses find auf dey ( Kopenhagen . A O Q Ayeln- und Westfäl. 14 versch. 100 80bz do. 1909 X unkv, 15| Tre “L Baba Ls | Gee Mar i L D, N Unt Do l) m J 2s

e -

d i

S

2

tei

{

L

Do

rf (l) (K ea 4 L, L Â ) N 906 G 4 olingen . .,. 189 f ll 100 46k v O UT | 1,2.10100 50bzG do. 1902 ufv. 4 4 do. 1908/10 un Se ON100,50W Stargard i.Pom. 1895/33

f unk. 10 c. ¡00 6UG Bi iersen 1904/33

ú

e E U t Wh -

I Ot eto ctr r) A 2 A A

tri tei

Groß, Tuchwaren-, Mauufakturen- uud Woll : S 0 ] | warenhändlers in Vacha, wird heute, am 23. De- | resden wohnhaft gewesenen Schuhmachers | hausen, z. Zt. in Hamburg, ist zur Abnahme der | rihtöschreiberei des Konkursgerihts zur Cinsigt #ifab,, Oporto 1 Milr. Do do. 34 versh./91,50G da! aal, zember 1910, Vormittags 11 Uhr das Konku ¿rôver- mo H dh mr N Abhaltung des Schluß- Schlußrechnung des Verwalters, zur Erhebung von | Beteiligten niedergelegt. N do, do. | 1 Milr.| Sächsische 4d 1100,40G x Ai Se e T E ; de termins hierdurc ‘hoben. E R T Pi ; Se V 1b , K do. O 3 verse - Ms tädtische u. landschaftl fahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. “Dre 2 ¡b ATIENO ps M 1910 Cinwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei St. Weudel, den 19. Dezember 1910. Slessde © + * «/9%| ver|h.]91,50G 1900/4 : / do Gau Bal s E I O INUNE i der Verteilung zu berücsihtigenden Forderungen und Steinbrück, Amtsgerichtssekretär, D E 100,9 O do. 1901/06 ufv. 11/12/4 versh./100,20G | Naumburg 97,1900 kv. |33 do. N

hl Jer Q L O DD, 1907 En 4 1,4.101100,25bz Nürnberg , . 1899/01 |1 Do.

4 do.

)

do 1899, Münster 1908 ukv. 18/4

S

949 5G 92 0G i 100 40B

—J J bm J J J

c R EE

rch o.

A P E pel prná bit jr Pri bad È

Stockmar in Vacha. Anmeldefrist bis zum 20. Ja- E 8 Mata on S 1g : N nuar 1911. Allgemeiner Prüfungêtermin: 31. Ja- Königliches s Amtsgeri ichl. Abt. 11. zur Beschlußfossung der Glaubiger übe T die nicht ber- Gerichtsschreiber des Königlichen Armtsgerigtt bt rid, Barc Schleswig-Holstein 1100,40G do. 1909 X unf 1.3.9 [1090/2 nuar 19414, Vormittags 93 Uhr, vor dem | Duisburg-Ruhrort. [82489] | wendbaren Vermögensslücke der Schlußtermin auf | CTSOE M Do, do. do. versch.191,10bzG do. 1882. 86 a do. 02,04uf.13/144 | 100/40B i unterzeichneten Gerihte. Offener Arrest mit Anzeige- Koukursverfahren. Donnerêtag, den 12. Januar 1911, Mictags | Saulgau. K, Amtsgericht Saulgau, [82500 New Holl aa E B T6 18/4 10 50G b ; : D: +0 O " v 4 opt A » oT4t ry » S z ( ) uf, A / pflicht bis 18. Januar 1911. : Das Konkursyerfahren über das Vermögen der 12 Uhr, vor dem Uen Amis e bestimmt. A f O EE Ae, L deris T 100 50bz S4 Vacha, am 23. Dezember 1910. Ehefrau Arthur Levy, Inhaberin des Kauf- Meiuerscu, den 22 Dezember 1910, (y Das A ursverfahren über das Vermögen h d Großb. S. Amtsgericht. haufes L @ evy zu Hambornu, wt ird nah erfolgter Königliches Amts gericht. Saul Bingler, \ t A ier Arta u - M Abhaltung des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. R E pr aulgau, wurde na ersolgter Abhaltung da Si. Petersbura| 100 R. | Blank enmese. Konkursverfahren, [82477] Duisburg -Ruhrort, den 22. D O, Memel. Konkurs verfahren. a [82465] | Schlußtermins und Vollzug der Schlußverteiluz do, do. | 100 R. | Das Konkuréverfabren über das Vermögen des 5 A E A Das Konkursverfahren über das Vermögen der in aufgehoben. 9 Sdweiz. Plähe 100 Frs, as Konkur®sver ren er das Bermögen des Königliches Amtsgericht. G L f S é i Pt C ll S L s Baumschuleubesitzers W. Breipohl in Wedel ——————————————-— L d esellschaft mit beschränkter Haftung Kalf- Saulgazt, den 22. Dezember 1910. do, o. [100 Frs.| 2 wird nachdem der in DEt n Bergleich8termine vom Glatz. [82472] sandsteinfabrik Dawillen un Datvillen rotrd nach Amtsgzerichtssekretär S cheible. Stodb., (2 tbbg 100 P 110 þ 3H Dezember 91D auaear \mmene Zwangsvergleich In dem Konkursverfahren über das Vermögen | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch | ; R Barshau . -| 100 R. 3 do. do. 1902, 03, 05 dur rechtskräftigen Bescluf vom 3. Dezember 1910 | des Maurermeisters Richard Ehrt in Glatz ist | aufgehoben. E. Konkursverfahren. (8247 E. H 100 Sh | g 2 195,900zG Sachf.-Mein., Undfre bestätigt ist, hierdu! rch aufaeboben. Schlußtermin auf den 16. Januar 1911, Vor- Memel, den 18. Dezember 1910. Das Konkursverfahren über das Vermögen de S G N do, do. unk. i: s Blankenese, den 20. oie mber 1910. mittags 9 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht Königliches Amtsge rit. Abt. 4. Kaufmannsfrau Franziska Bloszyk qa aus Sau Mi Baukdiskont. do do. unk. 19 4 König thes Amts gericht. hierselbst, Zimmer Nr. 11, bestimmt. Weber. tomischel, jeyt in Schrimm, wird na erfolgte Berlin 5 (Lomb. 6). Amsterdam4. Brüssel 5. S Weim. L p RNAEA do. 1908 X unf. 18/4 | - Abhaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehodr, M (Christiania 44. Italien. Pl. 54. Kopenhagen 5. | 5, CDs 10 1,10G M S O UILADE | do. : G ° Q. DD. 101 90G ò 1893/34 E ls do. 18! 4 13 j |

pem pem pra

i 31 Anleihen taa ba Institute. Do. 1901, 1903) Oldenbg. staatl. Kred. 4 ver!ch.1101,00G Danzig 1904 ufv. 17/4 do. do. unk. 22/4 verscch.1101/40G do. 1909 N ufv. 19/4 do. do 33/| vel [h./93 00G Do , 1904/34 a hf. -Alt. Ldb.-Obl.|Z3: 192 75G Darmstadt 1907 uk. 14/4 do. Coburg. Landrbk.|- ( 1101 50G Do. 1909 N uf 161 do, Wotha Landeskrd. 4 B V9. u Do. DO. e A l [10 0,75G Do. 1902,

do.91,93kv.96-98,05,06/33| vers 19! =ck (5 Do

do. 1 303/33 8'509 Ca lenbg red F % 7 5M omn, t “t brt ) ) N End | Offer f a. V. 1900 .1,7 100,00G | Gia is B N D. I) unt. 1! 98 100,00G 44 Us „Le Um, Do. V2 d 1 91 50G & ) 4.10191 50G | Os nabrüd 09 A N (kv.20 4.10100 40G | Pforzheim . ¿Ad D 100 10G

Do H ba Hr s 4 C3 JO pmk pn fund J m} C

O. N do. Komm.-Oblig. 4 Do, ck do. Do 100 1UG nh af a 100 1 G Landschaftl. Zentr Rae Do. 90, 6G | po: E Ostpreußisch 100,4 G Be 100,10G C A S 100 10G do. Ind. Schuld , Pommer! T 91 00G NCLi ü , - Do.

bmi pem fn Jord jed pad jem pr

C15 D pi Hs pan et J En È

J drei

6s N G) 90. Do. uf. 18/4 )j 01 10G D.- “Wilmer Sd. Gem.9 o. Do ut, 20/- 0l1OT )G Do. Stodt 0) uv. 2 93 00G Dortm. 07 X ] 100,00G Do. 07 100, 10G do. ULO, S ¿d JLUU, ° s 00G 00. 1091, J59, LIUDe r).193,50G | Pose en ;40B Î {10 i ; do. 1905 unf. 1908 unkv.

A A L

OC J bd jus

Fr Fr} L 2 T L A E

n Cr © a L R D l Pt Juen Pun Jnt Jon funk Cv C71 Ern È

Glatz, den 21. Dezember 1910. Un ; E M.-Gladbach. Kouk urêverfahren. [82450] Svroda: den 16. Dezember 1910. tifsabon 6. London 42. Madrid 4x. Paris 3. | do. : 2 4 1900: uf da 91 30G . N 3 Potsdam

Boehum. Konkursverfahren (82504] | Der Gerichts\hreiber des Königlichen A f . 4 12 BeriWi8|ckchretber ; Königlichen Amtsgerichts. R ú 10. i: : Das Konkursverfahren über das Vermögen des | M T E FR E TO 1001 | 4 Das Konkursverfahren über das Vermögen der Königliches Amtsgericht. St, Peteröburg u, Warschau 43. Schweiz 43. Schwrzb.-Nud M EH Er Ó 1905 32 : 95,40G s ir! GÖöpPingen. Konkursverfahren. [82499] Firma F. Kamphausen Nachf. in M.-Gladbach, i Stockholm 5. Wien 5. do. Sondb, Ldakrod [Ll itl yresd. Grdrpfd.Lu. T4 Us burg 08 uf. 1 i; 100,20G h neul.f, Kl; Konkursverfahren über das Vermögen des | alleiniger Inhaber Alfred Nichter in M.-Gladbach, Senstenberg, Lausi(z. 218M Gelvsorten, Baunkuoteu u. Couvons. E E do. do, V unt. 14 4 Q °/29/4 | versch.[100,80G Posensb do, : T As Mats do. do. VII unk. E Crgu0 134] versch. 90,756 E 0 : .

Ls

i B N L L

Händlers FENYON Hagedorn zu Werne wird Das nah Abbaltung des Schlußtermins aufgehoben. „L N L l Boch, den 16. Dezember 1910. Gottlieb Clement, Bauunternehmers in Nleitt- wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Das Konkursverfahren über das Vermögen s Nünz-Dutaten pro Stück19 725,B Bergisch-Märkisch, [IT 31 7 194 601 4, / Are S L 6 » 4 ì N is A z ; s » E: i U En 086 Stud, (2 ¿D R [N . 14,00 D3 5 Königliches Amtsgericht. E S (ibi nis Abhaltung des Schluß- E agene 19, D ber 1910 Tiefbauunternchm exs Emil R Scuftez M Nand-Dukaten .….. do. l Brau S h LIV JAGT [T unf.20 Ls ' Remscheid 1881 f —— 1001 | Termin8 aufgeßoben worde „Gladbach, de Vezemvder 1910. berg wird, nahdem der in dem Vergleichstermi Ot s 4e Ge '406zG E deb.-W H ttenberg e/3 | 1, S L Rosto. E tot hg “oba aae O f ie ia (82498) | K. Amtsgericht Göppingen, den 19. Dezember 1910. Kgl. Amtsgericht. vout S4 Oftober 1910 angenommene Zwangkver averglcd M N Francô-Stüde E Melba. Friedr. Frzb./34| 1.1,7 |—, Düssel D 39 110 nDs E Ea ren Ler hen Nacgtay des Gerichtsschreiberei Königlichen Amtsgerich18. Z 945,11 | dur rehtsfräftigen Beschluß vom 24. Oktobe: 191) s Gulden-Stücke / Pfälzische isenbahn. 4,10/—, e 190 9:2 1100,20G do. Abraham Schmidt, Schäfers vo1 Magstadt, Nuding. M.-Gladckbach. Konkure verfahren. [82451] bestätigt ist, bierdur L au E “R Gosd-Dollar do. do. fonv./34| 1.4.10|— "90 E, wf 4 | versch.1100,20 j Saarbrücken 10 ukr Das Konkursverfahren über vas Ve rmög en der Os E C Imperial alte. .… . pro Stü t Do. Do, 34 4.10|—,— do. 00,7,8,9uf.13/15/4 | versh./100,202 Schöneberg wat Scnfteuberg, den 17. Dezember 1910. S : pro 500 2 Wismar-Carow . . .|31 Ne dos 1876/3x| 1.5.11|— do. Stadt04X ukv. 17 : S : do. 88, 90, 94, 00, 03/34) verscch./93/255; do. do. Nut. 174 100,10G do. do. 09 unkv. 19/4 100,10G do. do. 1904 N33!

91, G

91/59bzG 191,50 bz G 34 TOG

Il )0, 50G 0193,25G 100 30B J100,40B

106 25:6 M ooo 10,20b4G . altland\ t

eigishe Ï A Ad dol

S

ist nah érfolgter A cat aminrte D des Schlußtermins und | E ] Grätz. Bz. Posen. Koukursverfahren. [82476] Eheleute Schreiner Peter Meycs in M.-Glad- Könialiches Amt ¡Ht i ( Onmgidyes AmPgerid Reues Russisches Gld. zu 100 R.1215 95bz Provinzialanle ; y E E Ge ODF B A s Duithur . 1899/4 | L1.7 rdbg, Pr.-A. 08 ut 114 N g. : +-10/101,00G do. 1907 ukv. 12/134 |

L

Gas Endotr GAXTA 162 si0i 10G | do. 199 uf. 89. 96/81 11:7 2 N84! L.

T

É

1

M OCL

ur

91 60bz

do. 100,40G gr h.

N » Do, , ÿ DO. Z 4E 9] ‘20bz 7 f 2 2 91,10bz N S 91 10B s V y 4 | 101,75G h J R Schlesw.-Hlft do. l 1,7 191,10B O do. ¡8 | 1,17 ¡81,60G ' Westfälische 11,7 199,90G , A6 1 J

20,500G

Ret Jort formt Prem Perm Poren jr Penek frem rena Pn fran Parent Ÿ

E A- a S

pud a,

“B É j

9 9 9 80G 83,90G

etr

7 [100,2 25G 1.7 P

l

f

G O

ck)

I pi pmk fi fru jemals Jeck Jed prr Preredh pre Pren ermedk Prem Pren rk jc 1 H Hn fei pn Vas Pt 1 P M P f n jmd s

Ia N]

pri Jan pm feme fc prmk

v,

' Elbing 1903 ukv. 17 , D ( N ufv. 1

wr sz I -

p pm pee eem k frei pmk:

2,00G ! 30G 9 (G

D

[l 0 00G 100,00G

Do Sa H eE

31,75G ' . Folge |: 1,7 130,80G 47 ò do. O | 1,1.7 181,75G 100 G C LIIT, Folge 4 L,1,7 192,90G 100,40G “ézhy E Bn 104 P20,50G 100,40G idt 101 7063G Westpreuß. ritters 6. E 34 1,7 190,80bzG 100,25 bz Do. do. L 1,7 90, 50bzG 495 5 G Do. do, j eei 181, 25G S do. do. i .1,7 190,10G do. do. ¿ 1,7 181, 25G do. neulandsch. . 1,1,7 199,90G

C AA Des

n pet red J] Pet Pri Pera Punk

BO D Mas pin pi ft Wn Hn Jn Hn EL

k pk pri fri frei jer œ O bund fand fund cu

4 1, M pa j d i

ck

100,20G 100,20G

Vollzug der Sc(hlußverteilung heute aufgehoben N : eter l worden. _Das Konkursverfahren über das Vermögen des bach wird eingestellt, weil eine den Kosten des * Böblingen, den 17. Dezember 1910. Kaufmauns Stanislaus Caesar in Grätz wird | fahrens entsprechende Spntuamasie nit vorhanden ist. | Solingen. Konkur ‘êverfahren. 44; F fmerifanische Banknoten, große/4,1925bz 5 1899! 7 Amtsgerichissekretär Ki i nach erfolgter Abbaltung des Schlußtermins hier- M. -Gladbach, den 19. Dezember 1910. i Das Vonkursverf h das Vermöger ter “t e N LORENTEIS S RXI[2 (1 [100,10G Schwerin i. M. 1897|: : R ; - 4 | durch aufgehoben. Kgl. Amtsgericht. L R elb PEL MTL ae Derr Coup. zu New LWork|—,— do. d XXTH A P-IA E Ad. E GAE * 189118 | ERrüss0W. Konkursverfayren. [82474] | Gräg, den 22. Dezember 1910. E E E R BAE ¡u Größ Bi! e aen L Series bac De XIX 31 39 198 10G do 1902 N84 E * 189534! T an Ex L , c ie ra d C 4 y ve § ner C ( 0Oo. DD. 4 9 9: ) S b h LHI ) In dem Konkursverfahren über das Vermögen der Königliches Amtsgericht. Oberndors, Neckar. [81508] | rath, Dau) (straße 24, wird rh on Jichtvorbanden S ant Ci A TOR R do. do. XXT 31 1. 20 Elberfeld . 1899 N4 Stendal 1901 ufv.1911/4 | offenen HandelsgeselU\{ch aft in Firma Kauf- Hannover. S 182494] K. Amtsgericht Oberndorf a. N. Uan einer S n des Verfahrens entsprechende Französische B R es n 10 . S T O HannP.V R O (XV L E 100,50bzG Ï 1908 N unfvy, 18/4 do. 1908 ufv.1919/4 ei Vf 5 = cs Z4I y R R o A ETUTANE: Ege . G OL.JZ L “n 0D. -TEND: N 889/31 M ) haus Mor Rofenow Nachf., Inh. Ss Ss Doi Son bie Nachlaß Ses Das Konkursverf ahren über das Vermögen der S olir S e Dezember 1910 Holländisch Banknote en 100 fl.[169 30h; do. O [X31 T 0 V; 0, 1 L _do. N / 1903): 33 x§oCpec 11 WBrüfsotw, S die Kaufleute Loutî at Ew s 7 T E E Albert Braunschweiger Vadwirts Eheleute ogen, rig pi Dr N Italienische Bote 100 L180 71 : 00, 00, 1, “V S1 1410 Stettin Lit. N, O, P31 JIoëpe und’ Hermann Jospe dasclbst, ist infolge eines | Kaufmauns Naphtalin Valkteuburg, hier, | j, Same wurde nah Abhaltung des Schluß Königliches Amtsgericht. F Norwegische Banknoten 100 Kr.|—,— L berbesi Pr. n.17 4 i _do. Lit. Q, B von der Geiteinf&ül dner t gen achten Borschlags zu | Vrostestraße 5, wird nach erfolgter Abbaltung des ter: mins aufgehot hen. / 4 A B s ; N Desterreicbische Bank n. 100 Kr.[85' Ostpr. Prov. Ÿ T X'4 1,7 1100,50G S e E OS | Straßb... 09 X ut.194 einem Zwan g2ver( leid He Vergleihstermin auf den | Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Den 8. Dezbr 1910. A ntsgerichtsj[ekretär Kübler. S R Z8acrict St ctad M do. 1000 Kr./85,00bz hes D E34) 1.1.7 /90,30G “do. 1908 N'ufv.18/2 4.10/100,708 | do, 91906 N E 17. Januar 1911, Vormittags 10 Uhr, vor | Hannover, den 20. Dezember 1910. E E : - E A q, A. Amtsgericht Stuttgart Stadt, I Russische do. p. 100 R.|2165,65 dz “do. 1804 9 07 19004, ( 1410, do. 1893 N, 1901 N'3z1| 1410193 2 n L T E ® BBY , S 9 : p Y + Euwprt ah n uber D 5)? V 8 is E Mis = I e Nr Do e) (N) 21 41 6 , Ö ¿V n U D3 DO, DO, unt Gli dem Köniali@en Amtsgericht in Brüssow, Zimmer Königlibes Amts8geriht. 11. OssMenbach, Main. [89511] NE Ko nturoversal S über den Nachlaß des Ott M O O00 R.1215,65bz Basen taa 900 34| 1.4,10|—,- Ée 011 | 141 10A, do. e R 4 8 « d S L 2A P Led E Mi + MitadiG Lat Cn tiaiti ae Ä x j c “A 78 . v1 » am M hne X R F c Mm 1915 Sn Den. Provinz. Unl. 34 L 0, } s T M040 s S 1 L LVD, JUA N 133 Mr S. a1 twbérauztnt. Der er alei ch8bor \dhla 2g und Hess. Oldendorf. 18 2471) L Konkursverfahren. s De S4 O a e A N A a L N l 1215 V5 do. do. 1895/2 7 2 0 4 » N Unk. - L 100, 10G ho rn 1900 ufv. 1911/4 die Erklärung des Gläubigerausshusses find auf a8 Ko nkurêt verfahren über das Vermögen des Das Konkursverfahren über den Nachlaß Sd E »j E bur Gerichte beslu ‘von dee WShwedische Banknoten 100 Ke |— Rheinprov. XX XNI, 2 : do. 1879 83.98: 0) ee L do. 1906 ukv, 1916/4 ! R IRE R É * 1 c A Ls Ny S e C l ] ) B ) : Ly v Ho D J l y A DO: 16 3. 98 21! words 198 SNZg Qna AGTQI 4 DCT Ge richts\ch{reibe rc i des Kon fursgerihts zu - Ein- Zigarren- uUnD Pugwarenhändlers. Arthur „Fohaun Josef YVaun Und dessen E hesrau, See is ISweizer B infnoten 100 ¿F A) S5 bz XXXT-KKXIV E ve ) 1101,00 00 à G E 1901 4 l { 10 l Ranis 0 1909 uy, S L N p steraelea "Cre Fot Ii in Oberts fe ird [(J€)ODeT ROivons 100 Ga L D R S do, XXTT u. XXTITT32/ 1 196,3 )G I s «F LUILUUVUG 0. 95/34 sit der Veteiligten niedergele| i Dittrich von hier wird nah erfolgter Abhaltung | Johanna geb. LVirth, in Obertshauseu wird Den 19. Dezember 1910. pon (00 Gold-Rubel|—, V Na E ENS 2. 1909 unfv. 144 14.10/100,00G | Tric 1903'31 Brüssow, den 19. Dezember 1910. des Slußterm ins bierdurch aufgehoben. eingestellt, nachdem sich ergeben bat, daß eine den F Amtsgerichts\ekretär Thurner s do, Éleine]—, T. VTI 7 FTT_| L E 1896/31) 11.7 25 Wiesbaden . 1900, 01 L Klein Hesf.-Oldendorf, den t Dezember 1910. avg ps „Verfahrens entiprechende Konkurêmasse ‘geri ekretär Thurner. Deutsche Fonds V IT,X X XXIV- Frauk. a. M. 06 uk. 14.10 100,80G ° do, 1 )03 ITT ukv. 16 4 Gerichtéscreiber des Königlichen Amtsgerits. : K es Aitsg mt vorhanden 1st. 7 8 E U R a S Ar. A d LOE Unt, 1,4, es | do. 1903 IV ufv l Rai G e - i R R tags Offenbach a. M., 21. Dezember 1910. | M OIGSMBOEE. Konkursverfahren. «e Ot, Rei hte E R aR auleiben 0. X V T unt Adl E L do. 1908 unkv. 15.11/10L00G | do: 1908N rüh 374 EBurgstiädt. [82 101 Hildesheim. [82501] Groß berz Oi lid S N mtsgerickt Das Konlkurêverfahren über das Verms k fällig E aß; L j o NVI F 1 unl, 10/5 Lot 2 do. 1910 unkv. 20/4 r 101 2 lz (55 Bo. 1908 N unkt 19 4 M e_Y "x Q o ctvY f “C j Ge ADHAii L V L Z 4: j ( ( E 3 ) 4 L D, Dv C U j D, JUO d UNnTV, 14 Das Konkurêverfaßren uBDer G das Be rmogen Das Konkursverfahren über das Vermögen der z In habcrin cines Kurzwarengeschüjts Ex R 12 7 ( 101100 T X XNT. XIVi8g L 93,50G | do. 1879, 80, 83/31 des Kupferschmiedemeisters _Ernft 9 ècinhard Ehefrau des Glasermeisters Hermann Macdge, | Pfeädersheim. Konfursverfahren. [82448] Germann wird nach erfolgte r Abhaltung ®* 1A l 7: 1914 1.7 1100, 20b¿G Schl. «H. Pr! v.07 ufv.19/4 | 1410 j i l He : | do. 95, 98, 01, 03 N33 Mehnert“in Burgstädt, all. Inhabers der Fi rma | Ernestine geb. Wucherpfcunig, in Hildesheim Das Konkursverfahren über den Naßlaß des Kauf- | Schlußtermins hie rdurch ausge hoben. / Reid s-Unl, uf, 1 versch.{102,10bz DO, 9931| 1,4,1 Freiburg i. B. ) 410 R oIG | Worms L IETAIS ¿ z afelh Y A L _ : 1 Ç . » ) ) É AD E / L ch . J ¿Vi ) U) T) U t D'A4 Neinhard' Mehucrt daselbst, wirt nah Abhaltung | wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | manus Johaunes Becker in Vfeddersheim Woidenberg, den 21. Dezember 191 d, do, [34 | versch.]93,50bz! do, 02, 05 ukv. 12/15/33| 1.4.10|—, n T % N 139 [100/006 au 1208 unk. 124 do do [31 E er d&'Scbluktermins bierdur aufgehoben. ufaebobc wird nah Abhaltung des S{lußtermins hierdurch Königliches Umtsgericht. ie do, H } | versch.]85,00bz 0. Landesklt a tb./4 | 1,4,10 D 1903/31| 1511091 00G ep O E 28 x t Fen pi S G O S WBurgfädt, den SS T Czem be Er 1910. f O) j Dezember 1910 aufgeboben N ntl, ch/ C3. D, O. - «E, AU ' T 1 stentvaldeS; 0 rau 141 E ] U O 08 D.1I1,10G N - A Ss vz n T E Ba a D chITZCITIDET 24 . Aufge oLtn. i - : : E A « s V do, Schutzac eb Unl. Mestf, Prov “Nl 4 4 101100 50h Ul S GGS R 0A 31 1,4,1 L do. fonv 1892, 1894/31 92 5B Heff, Ld. yp.-Pf “s Königlites Amt êgericht. Köntgl E Amtsgericht. 1. Pfeddersheim, den 22. Dezember 1910. O bren über das Vermögen / T E 1908. 10) 1 Y 93/91 : Io 05 do TV rp. s, an, ¿4 lag A RGUI S ua 1: e ; es nf, ls 4 | 1.1.7 1100,25G S E Bez A 2 T8 H 4 : Ez ra zie ; Großberzoglies A1 ericht. as Kontursperfahren über das Bermog(® Preuß, Schaß-S(| E N A, ; R HA E Gelsenk.1907ukv.18/19/4 | 1.4.10/100'00G Yltenb 99 v E d 97,16] IEN roßHherzoglid) t8gerich Er atel heine| do. 1 10197 50G ( l j „VOGO | Altenburg 1899, T u. [T4 r. [|—,— o. XTIV XV XVII4 { Be Civ R lien A] MAIRASIG, L furöverfahren. [82508] | L __ | Juhabers der Firma Ferdinaud Koch Nas, fällig 1. 10. 1.4,10[100,19G do L, IT7, IV/34/ 1410[90'90G do. 1910 N unf, 21/4 | 1.1.7 110070G | Apolda 1895 34 1.1.7 |- do. XVIII-XX/4 Ae ML Turé L erf En ermogen as Ko1 ifur8verfab ren uber das ch n gen Tes | P sCeädersl:cinn. Konkursverfahren. [82 47 ] «taufmauns Louié Deppm eycr, in Wolf enbüttú : l X, L , j Gieße M 3 100.00G | Aschaffer ba 1901 1 do. L-X : | do.Kom.-Obl.V,V L By ‘706 do, VII-IX 4 T7 4/100,90G

» V Q 5 1 y É î E nNp7 E 7 2 " s zu L o A, 100 10G L, ] a 10 ufv 1/105 - 91,1 "O N ( { R r l) des 1nzwi|Me n verstorbenen Ingenieurs Dampfsägewertsbefitzers SIUKñEY Nippe aus | Das Kontlurzverfahren über- das Vermögen des | ist nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins 6 4. 13/4 | 1.4.10/100,25bzG do, 0) do. E unk. M oS Bamberg 1900 Fuk. 114 Walter Friedrich Hermann S au. 19. | Argenau wird nach erfolgter Abhaltung des Schluß- Kaufmauus Detivrich Raëp in Monsheim wird | gehoben. nuh.ons, Anl. uk. 18 r\cch.1102,306z3G Westpr. Pr.- 1.10/100,30bz a E unk 14 T O En, e Ti ' Soi e Thiele“ in Cher orm HerdurS aufaelirha L Gri Y ; ' ; c . Staffelanlei 1 4 100100 901 H i DO. 1900 35| 1,4. , igen a. Rh. 05 90,50G | 01 406 d. Fa. „von Soiron «& Thiele in Che! nnitz, termins erdur aufgehoben. | nad 14-5 : des S{hlufßt ermins hierdurch au! Wolfenbüttel, den 2 . Dezen ber 1910. 4 do, D elanlei he | L 00,20bzG DO, o A: -4.107- j Görlitz e 1900 4 L Sao E M aa 00231 20,90G 8 LSA A L, TLOS vi E | ! ver 93 5 9 rel d Stadtanleihen. o (S Vil A. E e è - E E A j ( | L 1900 /3z| 1.4,10/92,00bz Colmar (Elf.) 07 uk. 14/4

} J dund prak fun qn D D D

r

2) der Schnittwareuhäudferin Selma Therese Hohensalza den 90, Dezember 1910 eb „vam C l , c p Vezemder 1310. gehoben. Der Gerichtsschreiber Herzogl ichen Amtsger® do, N : L O16 9 uft E chs 5X L verehel. Nagel, geb E i: UD, D: Ba: Königliches Amtsgericht. Psfcddersheinz, den 22. Dezember 1910. J. V. Behme , Gerschrbr.-Aspiran! do, a a E I Erie tut :4.10[100,40b Gr.Lichterf. Gem. 18 5 31 L IOIIO O0 Cöthen i. A. 80, 84, 90 e E eit 9 “1 cl : ! © i és: ( G Nu 9 ( De Se F C pf , y r

„Geschw. Keller“ in Chemnitz, i b I ais A , d IRD17,7 Großherzog liches Amtsgericht. E Pden 1901 | 1.7 1100 59b;G Flensburg Kr. 190 17 cite Hagen 1906 X ufv. 12 4,101100,00G 95, 96, 03 3 , - K i X V |34 vers./93,40bz G

3) des Materialwaren- uud Milchhäudlers | tiáttowitz, @.-s. Beschluß. [82457] E do, 1908, 09 unf. 18/4 | 117 101406 Kanalv.Wilm. u. Telt. 4 | 1.4.10[100,00B do, (Em. 08) unk. 15,4 | 1.4.10/100,00G Deffau E bis XXY (34 (v 101,40G Josef Ohmaun t Chemuit;, i : | T as Konfturéverfabren_ über das Bermögen des D Torziuicizns. Konkursverfahren. [82444] T d E 4“ Bet v ¡li in d} tit ref do, h 757 879,8 131 J os 94 0)! G Sönderb. Kr. s 1899|. d 4 44 9920CE ot R Ae 10 t L 100,25G Dtsch.-Eylau07 ukv.15/4 | Hes 0 bis XXV [34 ve “age as

1) dcs Gärtners arl Hugo Köhler in | Kaufmanus Eduard Soja in Xosefsdorf wird Das Koul verfahren über das Vermögen der | rif E L au! i Ql b ers \ ( / S | g VI Telt.Kr.1900,07 unk.15/4 S 100.30 3 "_VD, 1897, 1902/31! versc .493,00G Düren H ae J1901/4 ! 100,00G Verschiedene Seba at ì leihen. Schöuau. nach erfolgter Sclußverteilung aufgehoben. - Modistin Elijie Sadler in Pforzheim wurde D 4 if b ( il P 1902" S0G do. do. 1890, 1901/3 410192 396 Valle ode S 19004 7 1100,30bzB do. & 1891 fonv. 313 t Bad. Präm.-Anl. 1867/4 | 12 162 50bzG

2 L : E L s Jy i . 90, / E U, 905 N ukv. 12/4 | 1,4 -,— } i )

5) der Resterhäudlerin Flora Emilie Marie | 6. N. 10a/10. | vom Gericht gem. § 204 K.-D. eingestellt, da bei ICL C ayie E r 80G Aachen 1893, 02 VI[I4 | 1. : do. 1886, 1892 34 versh.]—, Eurad OE un E 008 Legat 50 U E13 b.St: 217,00ba verchel. Heuer, gev. Kühuel, in Chemnitz, Kattowitz, den 19. Dezember 1910. Fortseßung des Verfahrens eine den zu erwartenden | [82522] i G do. 1902 X ufv, 12/4 | 1.4.10/—, do. / 1900 33 1.1.7 192,80G D " 008131 See u S d 34 14 156/00biG

2 c c ’. S i ; a! 8 ano N : T b . QnNR E j - 20 E L D -— G "Ul

6) des verstorbenen Refterhäudlers Friedrich Königlichet Amis geridt. Kosten des Verfahrens entsprehende Konkursmasse | Berliner Stadt-, Ring- und Vorortverttk 101.10G n 1500 N i a8 a Panau S unk. fe ' Fraustadt . . , . 1898/33 - Oldenburg. 40 Tlr.-L./3 | 1,2 123,60 et. bzG Otto Dockhoru in Chemnitz rxr; | Kattowitz, Q.-S. [82458] nit vorhanden ist. l Zu dem vom 1. April 1909 ab gültigen =# 101/4IbzG L E RGS a T A Pannover 1895|: E r Sürth i. B... 19014 Sasen-Mein. 7Fl.-L.|—| p. St. 37,80bz werten nah erfolgter Abhallung der Schluß n dem Konfursverfabren über das Vermögen der | Pforzheim, den 19. Dezember 1910. den vorgenannten Verkehr wind mit Sülll, s Altona 1901 ukv, 11/4 | 1410[100 10G D clberg 1907 uf, E O e 91,00G Augsburger 7 Fl.-Lose|—| p. St. [38 E termine hierdurch aufgeboben. Firma „Carl Voigt Juhaber Courad Stein“ Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts, A 11: L Zanuar 1911 der Nachtrag 1 autgegeoën. 101,80B do. 1901 IT unkv. 19/4 | 1.4,10/100,10G Herford 1910 rz. 2 4 | 14.10[101,5G Get Lu 10 C E Daten 7e M 8H 14 E: 186, 40b1B

, S (L 8.) M ahlbad) er. Der Nachtrag enthält u. a. BVorscyrtslen L 492,25bzG do. 1887, 1889, 1893/3z| versch.]—,— Jena 10A,B ukv, 1 4 | 1.4, vit d. 19174 | 2 C E 10M Augsburg. . . . 19014 | 1,4.10/160,00G Karlsruhe 1907 u 2,8 1100,10G do. * 1901 31 E Garant. Anteile u. Obl. Deutsche Kolonialgel, 99,76G Kamerun E.G.-A.L.B/3 | 1,1 192,75bz

(DG Ostafr. Eisb. «G-Ant.3 | 1.1 i

I Doi Tei eid fart bene —I=I J J J

pre jene ps

91

, , ,

91

B , , '

S

c eS

918

t O O D Us Hh E C0

pp ck Gs G Cs

Y pati Jad Tant pi J Prt F 2

pi reli fem jem:

n,

I pund pueci juread prak

5E -

gi, in

S

1 C0

E O R I] J J bmi fund J fut

w D

S E ar Ri ISZ=

O0 F

M b L D

«Ls

jw

“d

G

S ALO F

wn

S O WAYAILE

Era

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaiserliches Amtsgericht. Nr. 3, Zimmer 84, bestimmt. \ächlih Entfernungen für die Station Ho! D-Zay 18 Schuhmachermeifters as Walram Kosien, Bz. Pouosen. [82179] otsdam, den 20, Dezember J: 910. mit einer größeren Anzahl Stationen der Pres „ci M, e M Str zu Gölsn, L. yerstraße n wir nach erfolgier Koukursvcrfahren. Ks nigli: hes Amtsgericht. Abteilung ! ° Staats- und anschlief ender D a tEi T unk 184 Abk astung des Schlußtermins hi ierdur aufgehoben. Fn dem Konkursve ¡fahren über das Vermögen des | Potsdam. Konkursverfahren. [82464] für diese Stationen im Dit doi, Si ( Dor 18 18) / î 9-1909/3 \{.191,75bzG Bochum O .4,10/93,00G do. 1902 unkv. 1 4,10, Krotoschin , ; 1900 1/4

1 20, Dezet 1910, “; Gö! rug it gliches i Abt. 64 Schneidermeisters Winzent Matuszewstki in | In dem Konkursverfahren über das “ait 4 des Ie Aa E E Dol an 2 1911 auff 1896- 1906/3 1817 97.10G e A hat Kosten ist zur Prüfung der naträglih angemeldeten | Kaufmanus Karl Herms in Potédam ist zur | gelegen find, tren 1e 7 er Gr AAW.Sitagts. 81,70B Bonn 4.10197,10G do. 1902 unkv, 2 4,10/—,— Landsb 3 s s E ry ang Ferner wird die Station = Ba : ig de ‘Anl, S 101 00bzG do. iso ‘06/38 92, 50G do. 75,80,86,91 0: ./93,90G p "1008 L

l H Danzúgz. Koutursverfahreu. [82467] Forderunçen Termin auf den 9. Januar 1911, | Prüfung der nahträglich angemeldeten Forderungen | Krast. A ; x 1 In dem Konkureverfahren úbec das Vermögen der | Vormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amts- | Termin auf den 6. Januar 1911, Vormittags | herzoglih Mecklenburg. Friedrich Fei E 189A: : 90,606 9: G l 11090706 do. oe 4 | 1.1, 100,20G Lauban .. .. 1897| 3j j , 11} Uhr, vor dem Königlichen Amtegerichte hier, | Tarif einbezogen. Väheres bei Eil, 91 117 laus Borh,-Rummelsb, 99/31 O L 2,8 100,206 Leer i, O, . * 1608 , : 17 [94/50bzG Brandenb, a. H. 1901/4 | E 100,00G TIGIIA («4% 4 1898 81

Handelöfrau Marie Ste. verw. gewesene | geriht in Kosten, Neues Gericht, Zunmer Nr. 6, Kaiser Wilhelmstraße Nr. 8, Zimmer 84, anberaumt. | stellen. 1910.

Handel, in Dauzig, Straußgasse 3, wird zur Ab- | anberaumt. ¿ A nabme der SAießrechannig des Verwalters eine Kosten, den 20. Dez mber 1910: / Potsdam, den 20. Dezember 1910. Erfurt, den 23. Dezem bahudirektios- Gläubigerversammlung auf den 21. Januar 1912, ! Der Gerichtéschreiber des Königlicher Amtsgerichts. | Fi 3 Königliches Amtsgericht. Abteilung 1. Königliche Eiseudc

101,30bzG 101 70B 100,10bz 100, 10bz

fs fait pat dd da E O 5

GhHenunitz, am 22. Dezember 1910. n e L E S a ç [, ; i e D E ENNIE I n zue Dei S Uag Beförderung von Kranken und Verw TC4ifl b Ei enbahn- «Obl.| ————- f «Rente tensch.|: i do 1907 unk 100,00 ) 902 03/: ( Chemnitz. [82515] | ausschusses auf ten N23, Jauuar £91418, Vor- Q d R ' eve 07 unt. 154 | 1,1,7 [100,00G Do, kv. ti N rih./91,40G Graudenz. . 1900/4 | c ä y s | Q z: z E n Konkursverfahren übe Bermögen des ; p ernve i ». 1889, 1897, 05/34] versch.[91,60bz D 8! - 95: Das Konkursverfahren über tas Vermögen ver | mittags 1} Uhr, Zimmer Nr. 3, In dem Konkursverfahren über das Bermög Berliner Vorortsstationen im Fern erfeb! ' 10 do. 1,60bz do. 1886, 5. i Güstrow . . .. 1895/3x| fu (v, Reich m 39% BOT offenca Handelsgesellschaft in Firma „Vöttger | 6. N. 39 a/09. d LiS ai R daa s lf Ne i 101, 1 )bz Barmen 1880/4 | 1.1.7 - do. 1904 D andi |LLE o 5 21 M u, 1200 R U | | “u; uis wird, nachd r in dem itz Dezember 191( am ist zur Abnahme der Shlußrehnung des Ber- | unterzeichneten Verwaltung, S hónebergct Ufa 1909 uf. 19) ) n 1899" 1901 Ni4 | wes [100 f pOe A L A 1 Hameln . . .. 1898/34 a L id gar.) _| A O! E E H §tattoWigz, at 2 U ums Geri walters, zur Erhebung von Einwendungen gegen Ee den 22. Dezember 1 110. Y L 4| 101 10bz do. 1899, 1901 N'4 | versch.[100,50G do. 07XNufv.18/19/4 | 1.1.7 [100 3 bz Ou k M, 1903 34 y gleicht N E R M aae das Schlußpverzei chnis der zu berüdcksihtigenden Königliche MUERDAYE direktion. A T 91,25bzG do. 07/09 rüdckz.41/40/4 | 1.2.8 [101,50bz do, 1901, 1902, 1904: 7 [91,00G tbe Ff p 1908 L lane R E Es 9 r l LEITAN ), 19 218 | ) mi j 8 | En usländishe Fouvs Noyemnbe ( ) 4 t eT- Í s h gts d » Q: y e | . u E N uri L toveimber 1910 bestätigt ist, hier Dos Konkurbverfahren über das Vermögen des | die Erstattung der Auélagen und die Gewährung einer [82523] : Me ‘amort.St.-A 19( 93,00C do. 1901 X, 1904, 05 3,9 192,20G do. 1901 unkv, | 1,1,7 1100,10G Hildesheim 1889, 1895 EHEN S 90 l 0 Küfcrs und Zeughändlcrs Georg Schilb in | Vergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus- Mitteldeutsch- Bayerischer Gütervcricy* L k ute M Berliner1904 T1 ukv. 1 100,89 et. bzG| do. 1901 unkv. 17/4 | 1.1.7 [100,20G DIUEL S C 4 1896 Bi L i 4 a6zm Argent. S L Le 0b g bele q V L « 19/ | L,%, , Y | 02 ( zL 3 Königliches Amt3geriht. Abt. P. 12% : t : 6 L ) taen andt ; 01.10 do H 76, 7 [99,00G ». 1891, 93 \ch.19 9 Inka / hes f Schlußztermins hierdurch aufgehoven. 1920, Vormittags 11 Uhx, vor dem König- | F arif in Kraft. Er enthält neben ein! en a v Wb. ano ukv. 19 gs do, | :xsch.}94, 10b3 G O 199/80G S N ddn n SUE | a 000 do. ult. Dez.) o ri, 1887- 1904! 140 y onv. u. 02 r : do. inn.Gd, 1907| 101,5 50bzG 82,90G do. Hdlskamm. Obl. Bi 1.7 F, Liegnitz 1909 ukv. 20 Lf T do. 1902/34| J 101 ‘80b¿B 10/100, 80bzG do. Synode 1899| 17 Ludwigshafen 0Guk 11 b Kaisersl. 1901 unk. E | ah Ae A ' x do, eine| , , 94 j GAE do. 1899, 1904, 06/34 .1,7 189,40bz Magdeburg. . 186 L A do. E 101,506 | Bialef.98,00, G00 A do. 1906 unkv. 11/4 | L1.7 [—— Konstanz . "fonv. 38 E - do, aba. fl, s S h DO, Unnere|

4 4 34 3 4 4 4

aa

Pa] onJ hand cu

Königl. Amtsgericht. Abt. B. y Lt T E ETIIE C his über die Wabl eines Mitgliedes des Gläubiger- Ee 01A9 Ea TE i 7 g Potsdam. Konkursverfahren. [82463] | über die Abfertigung von Reisegepäck bon LE Uh,Lün. S Sch. E 2 0itim u M ERA G Ï 4 do, ç - , vellimut. | Maurermeisters Wilhelm Thiemann in Pots- | Nähere Auskunft erteilt tas Verkeh1cbure % ner, 108 u 18 4 Baden-Baden 9, (68/84) versch.P91,50B e 7110S |Hadersleben . . 1903/34 ; t ——Y Do, ( , 1887-99/34| 91,9: bzG do. 1907 unfv. 18/4 | 1.2,8 [100,50bz do. 1889, 1898/3 3 1.1.7 [94,00G | —— Dt.-Ostafr. Schldvsch.|34] 1,17 |—, 1 twa Ie alcid: ? 4 lt af tio No - i 1 T Pas Ô f - r genommene Zwangsvergieic) tur) recht fräftigen x Kaysersberz. Koukur| overfahre u. [81670] order rungen sowie zur Anhörung der Gläubiger über E f burger S St- R 81 0G do 76, 82, 87, 91, 96: 33 versch. E Königsberg . 1899| J 109) 10G erne 1903 3x| nt. ( 106 L T67 Staatsfonds. | ia 8 D L, in den 22 De L 910. 4 c 1 j / J 1 25h Do v, 14/4 T ) Do Chemnitz, l Dezember 191 Kayscröberg wird nah erfolgter Abhaltung des | schusses der Schlußtermin auf den 6. Januar Am 1. Januar 1911 tritt ter Nachtra3 1908 ukv. 18 E Do, 00, O 331) 144 REGaeO do, T2IO N unfv. 2 4.101100,30bz ohensalza . . . 1897/34 do 2% £ a 102 20b¿B , g : | 2,2 zV Cöln, Rhein. Konfuroverfahren. [82445] Kaysersbcrg. den 20. Dezember 1910. lihen Amtsgerichte hierselbst, Kaiser Wilhelmstraße Ergänzungen und Berichtigungen des Tari 1886.1 92,50G do. 94 '10b5G do. Stadt09 X ukv.1 100,10G Jena 1900 T Bar. 224 D D / 4. L l 2 eo ae do. 1909 do, 1908 unkv. 1914| LLT E do. 1890, 94, 1900, 0: rich./91,00G do. 1908 unk. d e PD. avg. do. inn. kl.)

do, âuß.88 1000| S do, 500 £| t E do. 100 e 44

99/40bz 99 50et.bz B 90,50bzB

.

u E do. 20L 95,25G do. Ges,Nr.,3378

Dent fran prt fran puri prt fert: J baus jut m] fut m n A G

I t ri fmd fmd fremd fand ermei M 1 pa 1 pa C C Pun Furt ps Ls Po at eee pes m p

O