1910 / 307 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t S DE Bes

(E O T R P A7 O A E: (L, S2 C G R E S E E G R E T É T A O S E G R I BOSAE VEN 1 IETIA S T OAGTTE T T " FOAIE: i

ee em eee n ertr Bilanz von Frey & Cie, [83823] Ascti Immobilien la y Aclien-Gesellschaft für Gas- und Elektricität Weidenau. Fasse S E e S E R tos R R E T E Vilanzkonto am 30, Juni 1910. P Bortefenille S 3 ¿Aa As Borsichtskonto C U ROOLRo) E R 3 aa Ea R asfiva, aren und Vorräte L. j j / : : j; 1 289 950 80 D A A A e L 169 608|— Á E) Pe Aktie M E : sz Li Diverse Debitoren... "7315556187 E S Bestand am 30. Junt 1909 B Abschrei o R G 160 0009/2 9s î E T É C Î l a g P | H 135 178,42 N i s 6 829/99 0 4 509 340 59 jggas Zu Jan in 1909/10 3: s 4 Reservefondskonto Ed Bs 16 2 L Ó wu  i R è ? U Qu 4 j _ 4 509 340/59 R g „_93740,31| 168918/73 Reingewinn (00/— A T2 L u Fe f U (f Gy l {s i ) s 4 ——— ; " e _ y : R c » S 69,09 ) Ge : % | ———_ 2 nb Seclusi Sea] 10SOM L h Berwendung besseiben: zum Qentgjenn Hei Sanzeiger Und é 0nigit reußischen Siaalsanzcige.. ; Á A i C Ne Konto pro dive \ D bi f 2 Bt A A 10 ende Don y ) 00, | Ü ¡ ch þ V b Uebertrag diverse Konti . . c : t P ‘rie Vebitoren . 4316/43 y 3 200,— » G6 E j 6 L N E 0 R e e L LOVOS | | Zante e pr 7 800 2 307. Berlin, Sonnabend, den 31. Dezember 1962, Em | E «+4 920 305/32 Dorlrag auf neue Nech- 4 L L U I 4932 d12/7 4 932 512170 | s a 15 1. Untersuhungssachen. O 0 4 s ® OTRS i i E L von AR [83192] ° Me M 4742,15 2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. de: DI . Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. Aktiv Sternbrauerei Kray, Att. Ges, Kray-Effen. 187 564/37 , —- 3, Verkäufe, Verpachtungen, Ver A 2c. : N F Cn Î Er n Zeiger. f ee und Invaliditäts- 2c. Versicherung, amn dae di R D Vilanz per 30. September 1910, Pasfiva Debet, Gewinu- und Verlustkonto. / 4. Berlo|ung e von Wertpapieren. mze É L 2 é E Motita sf 1 ; Bersbievene Bebarntianäinnatn —__ T ares anne Ma dba Aben M E E e i | 2 E 5, Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Preis für den Raum einer 4gespalteneu Petitzeile 30 4. E att G 2 Hh p) Mb A Áb A D [E Z E: ——————————————————— Em E E Immobilien Kray: s ; ; Æ \Z} An Unkostenkonto 9 5990 | [83826 "r Q l Branereigrundstück (ca. 10 Morgen) | 81 000 Aktisikapital. . . . ,| 10500002 Reingewinn, +99 529/05] Per Gewinnvortrag aus 1908/09 4 A L C C, L ; i y O) Schhramm’she Lack- und Farbenfabriken Seb W R oRA WDDLJationen 1 (F- 96 S s ee cs P A2 Sonto pro Diborsa Moa TABO M c j M Aktie O ; | ck z +4; 2 Gebäude und Keller... | 440 250 | | Getind. Bitigticnes 64 500 O onto pro Diverse. . [731870 9) Kommanditgesellshasten auf Aktien u. Aktiengesellschaften. | »ormals Christoph Schramm und Schramm & Hörner Attiengescllscaft. M E E A E | A O r S C: ubs M c c 3797 | E p L R S 2 : 7 ; 31. Ft 9 / affiva. S oen if 14989 Edt, den 30. September 1910 v (8707 Samlandbahn-Actieugesellschaft. s S M e 5 151/47 | erhoben und Zinsen O Der Vorstand. Aftiva. Vilanz per 30. September 1910, Passiva. r A S \ftienkavitalkont 19 S 1s 936 401/47 S O L 3693/75 I [ C B | E Grundstück- und Gebäudekonto . .. 345 000|—}| Aktienkapitalkonto 4 290 000/- Abschreibung . C 5 401/47] 531 000|—/| Dividende (nicht abge- Mo 1182340) Schiller-Theater Aft -Gef B . An M t Per M 2 erat WaentonO 4 e V eia 20 000/—}| Kreditorenkonto 75 406/70 Ma einshl. Licht- u. Kraftanlage | T50 000|— S ta tis 440/— Vilanz des fiebenzehuten Geschäftsjahrs Cebiebnien Spi lj A A Sao L 4 359 759/07 M Gs R e 08 1 A i e PEOie A O S, R 4 E L 000 Res é t pothetenzinsen (bis 3 E i leljahríi + Oktober 19 mto der von der Vahnetinhett aus- | 0/0 Dbligationsfonto .. . (1200 V Gleltrisde Anlagekond [4j SpezialrelerDelonio Sw ee e 230 000|— 9 A 20 807/13 | 30, 9: 10) ( E bis 30, September 1910. 19 ; geschlossenen Trennstülke . . 70 434/40 Kautionshypothekenkonto . E 38 340 |— Fuhrparkkonto E S Ml Deltrederetfonto E 50 000|— Grund- und Bodenkonto ....-, 145 000|— 1 Didpontionstonto. ... „4 135 741/42 Mobilienkonto . Beamten- und Arbeiterunterstüzungs- 2A a6 j 0 V00|—

170 807/13 Abe 983 836131 E —Sewinn- und Verlustkonto am 30. September 1910. Kredit E 41e A : * T ——, Kautionskonto E 921|—}} Bilanzreservefondskonto 9 258/98 | Hausdruckereikonto . . [—}h „fonto E E Montonto 56 162/79} Erneuerungsfondskonto ; Erneuerungsfondskonto . ... 90 000|—

7 917106 aben.

Q j————— |——

Lagerfastagen . 100 000

E | a 48 000 |Gaan : 99/55 3 284

UeIetDeTonO 100|— Löhne A C E TTIO Gewinnvortrag aus dem | 3 284/73 | Feuerversicherungsfonto : ;

8 E e E O 355 60 Kontokorrentkonto (Debitoren) . . . { E E s Reingewinn pro 1909/10

G e s S TOZS | eizunas- J P y Kontokorrentkonto (Kreditoren) . . . S 1 Cffettentonto ad E N 32 |

| Vetzungs- und Beleuchtungskosten . j 92 881/20 Deau La 886 984/89 H | E A 39 934/86 Vortrag von 1908/09 , 79 780,04] 413 510/36

; Se 83 000/—} Gewinn- und Verlustkonto: »6- 902190 j S S S

Mobiliar und Inventar . . .. 5 O00 Wasserverbrauhs- und Kanalisationskosten. | 55 902/90 | Debitorenkonto . «P GAO (OOINA |

O Steuern, Versicherungsprämiten und Stempelkosten 13 098/54] Verfallene Dividende f J E P A A | : A +9190 Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. 2 234 917/06

B A, E L AIPRONISI - 16: Kreditoren... . , ,| 487951139 | A A Abschreib Aval M R M N Erneuerungsfondseffek 53 923/46 | Wasserleitungsanlagekonto Srne1 Î N s a e e ea vi 2 500/ | O 0 Spzzialreservefondseffektenkonto . 2 127/71} Speztalreservefondskonto. . . . ¿ | 1 Í 0E Gewinn- und Verlustkonto: oan : E000 | L O 100 445/30 Pacht und Miete . ._. 163 259 13|| Abo R Sf be Eisenbabnaesell\ch«ft (410/ 206 531/191 Hypothekenkonto (O0 Kassakonto. . E R E S at O Ae d 299/101 Abonnements un assen- Distdeutsche Clsenbvahnge]eU]ha}t (43°/ L 49 2 M 300 (090,02 77 | | ublikationskosten 92 901/2( ) j A i; Obligattonsagiokonto) . . . 38 340|—}} Amortisationskonto . . 7 5900|— | Wechselkonto . E Abschreibung . R T i | Deo ) f A E 29 056/48 Restaurationskonto . N 52 076/51 Obligationsamortisationskonto t Bankguthaben 180 253|— | E - | Í s 12s &heaterzettel und Bücher . 28 454/40 Gewinn per 1909/10 A j 2093| d G 0905» d p L 09095 3 N ar 5 « 62 ) 5 ¡voor ag tain T | Steuern, i en fem) 3) BUYe 2 838/70 f 4 962 276/16 4 962 27616 | Warenkonto . - - |__462 010/49 ee —GTT60T | Tantiemen an die Autoren (eins. freiw. Zahlung 293 C “6 637/38 | ae Sibi SMtllerstüccken (M 102445) | om ] Soll. Gewinn- und Verlustkonto. H (l ODOLR | d U 38 457|70 An O Per 4b | S e M E s . « F 4 L E ) 15 518 Sicherheitswachen , z 7 963/90 Handlungsunkostenkonto 8 583/301] Gewinnvortrag . 1348/90 “M |S M «A

Abschreibun E181: F L M s e O e E E 4 518/63 | | Geschäftsunkosten (Materialien, verbrauchte Re- Zinsenkonto A 8277,09 Betriebskonto : | Unkostenkonto 364 226/58]| Saldovortrag (9 780,04

Utenfili E R éi | ic O ra “s G D sfont H f 2265 al 79 780 04 O C E L a h o o eg 8 000|— | | Pen, Reparaturen, ferner Beteiligung von | Hbligationszinsenkonto . , 100 575, 108 852/09 Betriebs8einnahmen . 4 435 516,54 E | Abschreibungen . . 40 339/64 Zinsenkonto S _24 377 05 L G C 781/40 | ernt Une Mgetenen des Theaters | N ltunaskosten a. Betriebsfübrerin 19 331 [65] Betriebsausgaben ._. 226 972,30 | 208 544/24 | Gewinn : Üebershuß auf Fabrikationskonto . .| 713 919/49

1/70 | „emuneraîtton (46 35 U E: 98 5,29 A NVerwaltungsfkolten a. Betrtiebsfuühreri 19 331/65) Os t im Lit ca a C ci R A ga A | Abschreibung . N 40 R O s : E e 7 734l80 Amortisationskonto O 1 500 Disyositionskonto : f rit Mi r Reingewinn pre E s f ; 0 aas ATIE I Talonsteuerreserve L ael | Erneuerungsfondskonto: (Dotierung des Bilanzreservefonds 3137 : N i abel prt A j Flaschen, Kasten und Einrichtung . . | 20000|— | Kursverlust ia C A R fee Dotierung per 1909/10 . | Vortrag von 1908/09 „79 780,04 |_ 413 510/26 h iti Ee add E 1590/75 | NBilanzreservefondskonto: | 818 076/58 i : i 818 076/58 D Dotierung per 1909/10 | Laut Beschluß der heute stattgehabten Generalversammlung beträgt die Dividende für das 313 | 8. Geschäftsjahr 18 °/9 und wird demgemäß der Dividendenschein Nr. 2 unserer Aktien mit # 180,—

j

|

l

14 609/85

_—

in Offenbach a. M. bei dem Bankhaufe S. Merzbach oder in Frankfurt a. M. bei dem Bankhause E. Ladenburg

ugang . . 7 618/58 | : Abgan e is 7 6185 E n T A. 89 74811: 4 E L ES D i S ESOIIA /, 0) Er ia g . | ea D D | Aa 55 667,35 5 Spypezialreservefondskonto: i Dotierung per 1909/10

26 901/33 0 | 971 147/51 971 1471 sofort eingelöst.

| R : 6 901133 V vi E N s „Aktiva. H _Bilanzkouto am 30, September 1910. Pasfiva : A 6 55 667 35 f BO db ) | Offenbach a. M., den 29. Dezember 1910. A S Conta Lai Der Vorstand.

E a ee eel SOBCORS n # h M S A - 924 D A Ea. L LLELR 212 676/51 212 670191 Manteuffel. Philips. Gebhardtsbauer. 2

j 1

114 879119

Bad T g ae 60 0000 | Anschaffungspreis | ; j T 179/95 | M4 305 160 83 K | Stammaktien , 100 000, Abschreibung . . / | Vorzugsaktien . 149 500, 249 500/— Der Auffichtsrat. i o Abschreibung 25/9 36 407,661 109 223|- | ( i Dr. Hassenstein, stellvertretender Vorsitzender. X U c) k. Ai j Abgang . 550 9 223 aa 2er] A960 Seneralversammlung auf 24 : zu Düsseldorf L Aktie gegen Einlieferung des Dividendenscheins pro 1909/10 sofort zahlbar bei der Berliner Handels- Aktiva. Abschreibung . . - Ans ; | i Ge 5OI— r Anschaffungspreis | Vorauóbezahlte Abonnements . 44 207 75 Gewerbe, Königsberg, und der f unser 0 ; Königsberg, den 28. Dezember 1910. Grundstücke . | l Ü S Abschreibung . : | Buchwert 60347 | 25 972/05} 453 303/05] Reservefonds* .. .. 74 319/55 Auswärtige Immobilien: | 31 A e e E . . . « 195 722,45 | 1E : | Zugang . Me. S712 0! 991 4397 _— aa ieh 17 ESDR E B E R ee Zugc 1 398/75 C Et R E O i g (17,05) 2214: 950 Zugang Í —TFETOS 7E | | Nicht eingelösterDividenden : . S Si schein zur Aktie Nr. 739 30|— M 754 880,39 | M 70 324,52 | p. 1906/07. 38750 j N M ry 02 em ct: Ani M S 9 6 ns G A S 71 097/23 | fügung des Aufsichtsrats 10 000|— e TAL O97 Neingewnn . „2 ¿« «4 ACLIION

27 344/92 | : : tal | ek 9: j 9 S ee. FRA Dekorationenfundus: | Aktienkapital 4 Wee 4 Königsberg, im Dezember 1910. e s e - i f Ak - if TEN i E 2 179/92 Buchwert . . . 145 630,66 y i Der Vorstand. Bilanz der Malmedie « Co. Masthinenfabri tiengese haf Eifenbahntransportwagen . . .,, 2 500|— Dns 24 950. ; ( N ht S | Zugan r 2g! | Die in der beutigen Generalversammlung auf 2} 9/9 festgesetzte Dividende ist mil 29 H pro ne 0. 4 E R A 15 639/81 124 862/81 Talonsteuerreserve. . . . .. 9 495 B de! ner per 30. September 1910. Passiva. ean sundus: | Unterstüßungsfonds , .. 19 600! Gesellschaft, Berlin, dem Bankhause M. Stadthageu, Bromberg, der Ostbank für Handel «& i i / h 7 R266 j Y der Fasse unserer Gesellschaft hierselbst. N M A y p Giskeller Buer und B E : # 197 836,68 | | Ma 3 000 427 336|— | Aktienkapital . . + . .} 1300000|— Buchwert “L E 60 347 69 j Kreditoren . Ce l | A Der Vorstand. Zugaug Lucht. ebt dE oie e L E : a. Parkhotel Efsen . 6 705 000 A E aw: dgen 5 Fen . M 705 ; | : E E] e | 4 Booeu 49088089 | | Vaus- und Bureaumobilien : | | Nicht abgehobene Dividende. [84105] i i; | Anschaffungspreis | P: 1900/06... 26250 Aftiva. Bilanz þro 30. September 1910. Passiva. Abschreib 11 398/75 145 000|- E ad c Buchwert 38 402,35 | p. 1907/08 61250 | Maschinen und Einrichtungen . 70 000|— Dispositionsfonds zur Ver- | P 100 825 -— 2 087/50 Fabrifgrundstücke nebst baulihen An Aktienkapital . 1 409 382/92 141 097/23 s 31 0972 110 000|—

Außergewöhnlihe 5 b | | 0 p

schreibung . 7 Ron | | Abschreibung 2009/9 7 680,47 30 721188

4 Er | I A “E S AVE pf j V a E

Hypotheken 4 474 T A K j f Zugang e S E 1 O )8 164 32 330|! Gewinn- und Verlustkonto : TVi ta

b. Sonsfti —————— : | Bibliothek : E E A -H | Gewinn am 30. September rate, Utensilien, Eisenbahn _unt Reservesonds T ‘Auf Sia, E I BIDAO | Anschaffungspreis | | R 22 539/76 Straßentankwagen, Lanfk|chuten us ervefonds IL in R N ar :

j biHreibung | # 11 402,95 Gewinnverteilung: | Pferde und Geschirre, Schuten uw. Arbeiterunterstüßungsfa}e 31 475/65 d

} bshreibung G4 Siri tis 83 156,91 / Buchwert É 3 416 ry j j Spezialreservefonds 10 000 M 2 068 938,80 Beamtenwohlfahrtsfonds E i 17 035 20 S7 DOT O01 |—

C UD2 030,30 | Zugang E 486 05 } 90289 5 9/9 Dividende auf ; Zahlung vom Gestundete Berbrauchsabgabe. . . . 12 ti E 90 Abri d 91 000|—

Hypotheken S S. 4 C D / | A y E 6 g 90, Jd a} 4 Stamm ie ck aate für nt- Kreditoren i E E 7 3! 5158 f s ein :

Mobiliar u. Wi tschaft P - As A Mrg 3 8021/82 100 E ouis 000 d iegen Guendi Nicht vorgezeigte Dividendenscheine i TBOO— R . . 897l18

° T a g- j [ Nequisiten : j—_— | G L 40 06 0 (utbaben von Bankiers und Sicher- | R ug g o S t G E

beitshypothek für Avalkredit usw. . | 2000 000|— E 98 L

| Auna «0 89718

92

agen, Reservotre, Maschinen, Appa- Herabsegungskonto ... ) S Lage, e nbabn 1d Neservefonds 1 Ea Abschreibung 290 000 Modelle und Zeichnungen . . 1 O1 Y 2 21 000|—

tnventar Parkhotel | ç 50/0 Dividende E e ao d ß öhnli E A af 49 : : Anschaffungsprel| E M E 5 E S j | pp ch gôóprets auf 2 g- 9 628 938 80 2e i S Abschreibung . ) 70 000) 4 11 57847 L OIRO 7475 12 47! L E E Reingewinn vom 1. Oktober 1909 bis Borrâte Bier, Malz, Hopfen x. . 186 138/12 | E 100 L + Neubauten u. 98 46 68 | 9796 98548 30. September 1910 A 374 308,89 Mobilar Außenstände : | | Zugang 947 40 1 04740 Gewinnvortrag auf Neuanschaffungen O 046,08 1 a OS Gewinnvortrag vom Patent A | | | L ( R e E D I, |d j : F t t c : a TD dd ) L "pr 9 4746! l „nie Y a. Hypotheken und | | | Abschreibung ————————— ir | das nächste Ge Vorräte an Rohwaren u. Fabrikaten, vorigen Jahre . .. _38165,74| 41247463 |* Zugang WIEDEN :: ¿46 bO3 701.78 | t A E O n L ee S 100 \häftsjahr . 64,76 Stabholz, Fässern, Kohlen, Mate) |_ | ad zit Außergewöhnlihe[;_ N j | | Înbentar (Charlottenburg) : | | ———D9 539 76 | | rialien usw. laut Inventur. . 506 0634 S c vis i | Buchwe en r9olag | v4 999,0 E E R T Lis De UNA C 6 s Abschreibung . . , 23346,33|- 540 355/45 | DU E S 50 528198 | Ab\{lagszahblung auf deu für di S b. Forderungen C ama Óe E ( Abschreibung C O S 10 105/80 40 423/18 | Spiritus Zentrale O E D E j Werkzeuge und Utensilien . . Bier, Träber 2c. . 46111 176 28 | | | Gbarlottenburger Theater : F] | Berlin, etngelagerten Speius s 634 301/09 ' Zugang Außergewöhnliche t | | | E e 23 132/15 | Kassa, Wechsel, Postschekkonto, Guk- : 7 | | Nh c S Lade Ga | Cs Rat d n, Spiritus-Zentrc Abschrei 5 600|— _ Abschreibungen . , 7752,07 | 103 424/21| 643 779|66 H Abschreibung 20% . . . .| 4626/43] 1850572 | haben bei Qanten, SUE Zentrale | 191 971/28 | Abschreibung è Pan eti y E Es ps 1 0591: Nestaurationsinventar: | | G. m. b. H., Berlin, usw. . . 943 750 Norräte : s E | E e A | 9910 C 4 362/50 | C 000 000 a Materialien. 47 344/23 S O U Sago Abschreibung 25% 1090/63) 23271187 | | Pinterlegte Marga eo S E b. Halb- und Fertigfabrikate . | 364 208/43] 411 552/66 ee 10 869/65 | ] Vekorationéshuppen : ina Setten, Alt bida R 000 Kassa : 301/12 j) D ak | Gebäudewert . . j 99 250|- | Wertpaptere Ae can / E E | 31 850/15 | nl chBertlpaplere zur SHNTeT- 1 500,—| 522 500 Vorausbezahlte Feuerversiherung 83/32 V A

O E | 7411/70 c , T Y 3 | | Abschreibung 1. Nate . 10 000| 19 250) legung bei Behörden , Ér | G 1 018 650/30 Debitoren eins{chl. Bankguthaben | 5 UID p E und Anzablungen für Neubau | 581 516/63 | atn

| 1/2259 27982 Sa ots : Debet, s 4 299 279182 | Rassabestand ....,..., | 619|8 i : L Gewinu und Verlustkonto per 30, September 1910, Kredit. Ie: ide | 58 182 E Debitoren . "L P 21199119 | An Betrieb «k M es ra Pion Ge Nautioneu hinter- E h L Er eds: | Wi Sa. E 1 733 61693 L E n BVetriebs- und Generalunkosten : ; / #19 egt Zominal J 293 800. | | Hamburg, den 30. September 1910, 4 Debet. ewinu- und Verlustkouto per 30. September : Materialien, Löhn E as L Per Vortrag aus Kautionseffekten: Fremde . | 3 4 G 4 e (F tiverte gus y - s

. Abl&reibungen Me E 612 561/47 O 1 196/20 | Vorauszahlungen : | N Norddeutsche Arn 7 M | U A f - Erlös aus Bier und Gagen und Löhne ,,.., 12 951 |— | R I de K 73 mai "Slibrie Büchern übereinstimmend gefunden. An Unkojten. ._. A 113 005/47 Per Vortrag aus 1908/1909 . 28 360,26 | Geprüft und mit den ordnung8ms G gen ch ._ Abschreibungen auf: | Fabrikationsübershuß S 307 801/88 «November 1919. 1) Gebäude. .. . . e 11 398,75 | Zinsen und Diskont . 21 424/68

| /

1 733 616/93

Kredit.

auf die L j p s ueber e L E 100 858 Nebenprodukten . | 753 429/45 | Versicherungsprämien . , . 3023/6 N ___ Derselbe wird verteilt : 0 O 1184/40 | Hamburg, den 29. e becidiater Bücherrevisor. : C ÁA 4962,60 An Autoren . N A 950|— 18 109) August Löhmann, deeidig P ah D R Gei Gewinnanteil für Genußscheine nah , | N N 5 379/39 | Debet. Gewinn- und Verlustrechnung þpro 30, Sep em é A : / | l: N E | STISLS Sl | f | M 3) Modelle und Zeich- E ea ie Ad | | | 61381951 | 613 819/51 An s ¿O On pes | _ Der Vorstand. ; Der A 313 819/5 A a » 23 400, Dr. R. Löwenfeld. Dr Konr. Küster. 9. Mora, triebs E n u, Paten; Kohlen, Materialien, Instand- |

31 097,23

Ï j J

Bruttogewinn: Vortrag Bruttogewinn

% 38165,74 5 Kontorutensilien . . 897,18 |

1 156 340,01 | 1 194 505 9) Patente 250,

L 6) Werkzeuge und Uten- |

5 600,— 70 243116 |

a E 174 338119 | Sa 357 586 G,

S 9/

| | E Per : nungen . e 21 000,— | | |

Auszulosende Genußscheine : 53 Stü S a2 Vorstehende Bilanz nebst Gewi No ; F M 97 995 __ A - 4 ¿ nebt Gewinn- und Verlusikonto hab u ! Tantieme an Vorstand und Aufsichtsrat * S8 E mäßig geführten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend E e MUEE Uno mik den orhunngs- haltungsunkosten, Steuer- / Treuhand-Vereinigung Aktieugesellschaft. bewachung, Reisen, Zinsen, Steuern) gu] 4 As Die in der Generalv fa Liata. “bo C A MIOP E PLER D, T E M er Generalversammlung vom 29. Dezember 1910 festae i Herabsezungskonto: ie i i é 754 625/65 P 754 695lar gelangt gegen Ginreichung des Dividendenscheins / (aclebE Divibonds von 5% Ver bsbrribangen regulär M 27 221,08 E Die in der heutigen Generalverjammlung au L É 4 Vorstehende G L O Nr. ie mit M E für die Stammaktie, Z ertra ,„ 30 825,60 58 048108 30, Munmdex B o e i in Difelbouk er Au srat. er Vorstand. i a N Sewinn- und Berlust- e 09, « * Borzugéaktie (Em. 1 c ; E Siber 1909 bis ei dem Bankhause C. G. Trinkaus in seldorf, Dr. jur W. Munscheid, Tat geno. late ih geprüft und mit den Geschäftöbüchern E 6 ( 7 901) à 4 n e Ee ; 412 474/63 bei dem Bankhause C. Schlesinger-Trier & Co. in Berlin, Vorfitzender. i Gen S hg orde do « F e S 7 (Eim. 194) * * ‘00’ 30. Cey 9450575 1194 505 e em Fe Nanie von Erlauger «& E i S a. M. und Q R E ; " e M ag V E dh ei der Bergi rkischen Bank in Düsseldor Karl Julius Meyer, vereidigter Bücherrevisor. “n va Da Delbrück Leo «& Co. und S Hamburg, den 30. September 1910. che S ritwerke E s pes ee, bs dur h 8 ausgeschiedenen Herrn Generalkonsuls i; A n der Hauptkasse des Schiller-Theaters C Am g ç n derselben Generalversammlung wurde an Stelle des ausge]cchiedenen N l zur Auszahlung. My ÿ s Charlottenburg, Grolmanstr. (0/72, I torddeut) E p Ulke. Max Baer, Frankfurt a. M., Herr Bankiec Siegfried Baer, Berlin, und ferner Herr Gustav Steinhaus, i e Du derl a ebrten Büchern übereinstimmend gefunden. Düsseldorf, neugewählt. Geprüft und mit den ordnung8maäßlg ( Düsseldorf, den 29. Dezember 1910.

c H C E L S VARbnog,. ven I O Simo nn, beeidigter Bücherrevisor. [83841] Der Vorstand.

Sa. | 357 DE6 182 o festgeseßte Divideude gelangt vom

Vortrag auf neue Rehnung . ..., 30 348,10 M 100 448 30 |