1910 / 307 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. r V 4 997 9 Cx . F Tar Cru d

heiten Splendit Co. mit beschränkter Haftung. Bei Nr. $018: Eis-Centrale, Aktiengesell- Bei Nr.” 2671 (Firma: H. G. Koepve, f Celle. A [81335] | als deren Fnhaber der Kaufmann Carl Eyerunî

l Alphonse V sch, JIrelles- | 35a. A. 18 006. Vorricht Verriegel Siß: Wilmersdorf. Gegenstand des Unter- schaft mit dem Siye zu Berlin. Nach dem | Schöneberg.) Die Niederlassung ist nah Grof | Ins Handelsregister A. Nr. 328 ist eingetragen daselbst cingetragen worden. L

S Bel L oa 2 B Gotts&o pi A d d Mien Met 06, Vorrichtung jur Verriege Y _Das der Firma Emer Segmaschinen- e Erwerb und Vertrieb patentierter und Beschluß der Generalversammlung vom 13. De- | Lichterfetde verlegt. die Firma Lorenz Müller & Co. Kreis- Geschäftszweig: Puß-, Mode- und Weißwaren

Borlin W. a L A E R S Hedarier SRCAA 22. 9 10. G Fabrik, G. m. b. H., in Berlin N. 4, gehörige sonst ges{ütter eubetten Das Stammkapital be- zember 1910 lautet die Firma jeßt: Judustrie- Bei Nr. 11887 (Firma: Rudolf Krüger, abdeferei Ceile, KommanditgesellschGaft in | sowte Posamenten. L

63i. N. 29 7 19, Freilaufnabe mit Rücktritt **h. Ut 31 187 Luftschiff-T Tragkörper. 19.9.1 0. a ellen A 0: Lsels A ede e oOng trägt 30 000 6. Geschäftsführer: Kaufmann Oskar Stätte Fruchtstraße, Attiengesellschaft. 08 Delifatestaven hand ung Me 1 De er Ort GulelliBaster ist Ats L. B E DET B den ¡lies B

E ¿A it Ah E I l i E A . | um neuen u8mwecWlelin De atrizenmagazins an 4 F Die Ge 1ihaf i dem Bes luß der (Generalversammlun vom 13. der Yited er alung if 1et t t,- Vi mers orf. ele after if de eretibei er $ Lorenz 1iller sen. dund di 5 AUnuitöge E E O R E Das Datum bedeutet, den Tag der Stirlibn: Zeilengicßmaschinen nach Mergenthalers System“, ist C GeselsMait mit beschränkter od ‘Der S BeT O bildet jet den Gegenstand dés ia, Bei Nr. 35 487 (Kommanditgesellschaft: Deutsches | in Ueße. Ein Kommanditist ist PATTAREE Dem Dir sehau. E E Pat Anw Berlin SW. 48 '96. 11 O tis pa R At S e R, Me Ae rlangen | dur Gntseldung DEG Kaiserlichen Patentamts dom |} Gesellschaftsvertrag ist am 23. November und 6. D nehmens: Erwerb und Verwertung des zu Berlin, | Auskunfts Adresibuch, Verlag Alfred Lichteu- Abdedtercivenwalter Heinrich Müller in Adelheide- | "Syn unser Handelsregister Abteilung A °1 Priorität ‘aus der Anmeldung in England vom ves einstweiligen Schuyes gelten als nicht eingetreten. | 11, November 1909, die durch Zurückziehung der Be- zember 1910 festgestellt. Außerdein wird hierbei be, Fruchtstraße Nr. 61 und Koppenstraße Nr. 29 be- | berger & Cie., Berlin.) Ein Kommanditist ist | dorf ist Prokura erteilt. unter Nr. 109 die Firma Johaun Behrend:

97717 O 0 N L sge rufung rectsfräftig geworden ist, für nichtig erklärt. Gefell) legenen Grundstücks sowie anderer Grundstücke und | eingetreten. Die Vermögenseinla e eines Kom- Celle, den 13. Dezember 1910. E f « Salkiber bér: Gästho

97, 11. 08 anerfannt. 3) Versagungen. 6 fannt gemacht: Es bringen in dié Gese schaft cin: gei rundstücks sowte c e C nd g g A A 0. Dirschau ah ats‘ vorên Akbbee bér

64a. K. 41366. Verschlußkapsel mit zwischen | uf di ftebend bezeichneten, im Reidsanzei () Teilweise Nichtigkeitserklärung. 1) Kaufmann Oekar Einstein în Charlottenburg Betrieb aller hiermit zusammenhängenden Geschäfte. | manditisten ist erböve worden. Königliches Amtsgericht. \. besißer Johann Behrendt, ibèndit, éingettagen worden

Rippen in der Längsrichtung des Mantels liegenden, d h: na R: B nt ULaGEn Al, Das der Firma Filter- und Brautechnishe Ma- } a. die in dem Geschäftélokal dét Gesellshaft in i Bei Nr. 969: Preußische Feuer-Versiche-| s L u Lp G / Chemnitz. [8133 ) Dirschau, den 17. T Dezerüber 1910.

den Halswulst h Flasche hintergreifenden Ein- ars Q fit ein. as: versagt: Bie Wirku Bi schinenfabrik 4.-G. vorm. L. A. Enzinger in Worms | Wilmersdorf, Jenaer Straße 19, bef findliche Bureau- 0 ungs-Actien-Gesellschaft mit dem Sitze zu Nr. 3272. c O. v, Kno auch, Sch neberg / Auf Blatt 6439 tes Handelsregisters ist heute di Königliches Amtsgericht.

shnüru ngen. Sylvestre Krnka, Paris, Vertr. : Y tftmeili y U 2 lte n Gt A a. Nh. gehörige Patent E) Kl. 64b, betreffend } einrihtung im Mert von 3000 16, b. das Deutsche Berlin. Nach dem „hon durchgeführten Beschluß „Nr. 7632. C. F. Hermann Soffmann Nacchf. Firma „Rob. Arthur Riedel“ in Chemnis und | y s

Dr. B. O Vat.-Anw., Berlin 3 93.6.09, | des einstweiligen Säjuges gelten als nit eingetreten. | Jfobe tri)he Flaschenfüllvorrit it b | Neichspätent Nr. 220/818, betreffend Streichholz- der Generalversammlung vom 15. November 1910 | Rixdorf. Wh R Go 0 0 A4 o E A

7 ettinger, Pat.-Anw., Berlin SW.61. 23.6.09. | 3e, H, 43 918. Knopfband mit verstellbaren | "S teerzetia, rische Flaschenfüllvorritbtung , t durcck | Aetcsppalent Ax. 204 | M200 ge t i Ne 94 406. A Ener. Verli als deren Inhaber der Kaufmann Nobert Arthur | * 915 Blatt 12521 des Hantelsregisters il

64b. W. 319183, Flaschenvasc- und Spül- Ofen O0 9 09 | " rebtéfräftige Entsheidung des Kaiserlichen Patent- | s{hachtelbehälter, bei dem die Schachteln in einem ist das Grundkapital um 3000 090 s erhöht und Ae, 24 406. Anna Ee i Riedel ebenda eingetragen worden. (Angêt ebener Ge- | f E 2 Hens D Se E

maschine; Zuf. z. Pat. 180241. Dannil Wickham, s “R 26 012. Verfahre Erze , ¿[amts vom 10. März 1910 durch Streichung des An- | vorn offenen (5 ehâuse aufgestapelt:sind, zum Wert beträgt jeßt 6 000000 Æ. Ferner die dur dieselbe | Mr. 26 84. Remonius Edel, ern. _| s{cháftszwêig: Garn und Hand cuhbedarfsartikel.) chaft ¿ t beschräukter Haftung mit di a as -. Dersahren zur Srzeugung eine? | fyruchs 2 teilweise für nichtig erklärt worden. von 12 000 ./, 2) Kaufmann Arnold Hoffinan n in Generalversammlung noch beschlossene Abänderung Nr. 30361. Gustav Jahn, Cartonfabrik, KInigliches Amtsgericht C hemnitz, Abt. B, in Dresden Es L fter fol M E

7 Q 0 N of C ]

He fo h F . Be 9 Qa N 0 nw. Li ee i PEN ' ea 9 % G 1 ck t Dertfordshire, Engl ; Vertr.: A. Loll, Pat.-Anw., | wasser- und seifenbeständigen Seidenglanzes auf Ge AEHDeS Fe

Bexlin SW. 48, 6. 4. 09. Priorität aus der An- L M A N 9591 ÿ è , » Schöneberg Ge brauchémustershußrecht Nr. 425 714 der Satzung. Danach werden die Bekanntmachungen Weißensee. Eo : den 19. Dezxeinber 1910. aps ge Oa L weben aus Baumwolle; Zus. z. Anm. R. 2d 210. 5) Nichtigerklärung eines et loschenen Kl lasse 64a betreffend überall anbeingbare und sich der Gesellschaft auch noch in dem Berlimer Börsen- | Nr. 31 898. Hillen & Co. Motorengesell- Ade 2 Der Gesellschaftêvertrag ijt am

meldung in England vom 5. 5. 08 anerkannt. Q As E 7 Gee 997 A 5 j 65b. G. 29 620. Trocfendock. Nicolas Grou- 14. 9. 08. S d Net ¿r St ; Patents. betätigendc Dedel für Trinkgefäße oder dergleichen, Courier veröffentlißt. Auf die Grundkapitals. | schaft, Verlin, D : ; Colmar, N Vekanutmachung. : [81337] abg geschl 40} ibn orden E chetzky, St. Petersburg; Vertr.: F. Haßl lader u. 28e. N, 36 227. Berfa R für = ede und Das der Firma Continental-Caouthouc- & | Nr. 425715 Klasse 64a betreffend den gleichen erhöhung werden ausgegeben 3000 Stück Namens Berlin, den 17. Dezember 1910. A In das Gesellschastsregistec Band VII1 wurde bei | S egenstan! A G. Dippel, Pat.-Anwälte, Frankfurt a. M (09 (a A lbb do R S S E Gutta- Percha-(CCompa gnie in Hannover gehörige Segonstauk: Nr. 385 832 Klasse 64a betreffend den aktien über je 1000 4 mit einem Agio von je Königliches Amtsgeri ht Berlin-Mitte. Abteilung 90. | Nr. 80: „UAUgemeine Elsäsfische Bankgesell- | und Bermic letung von / * ID( , ( | v: I ls . D 6 au s \ 4 ® E g E EE D ! v » V \ ! w c 3 66 4 L u e f ga B Ar 4 (3 n) o GSe. L. 25 708. Munitionsaufzug. Lamson von Schühwerk für thopädische 3 L A 09. Patent 193 988 Kl. 63d, betreffend: Teilbare Felge | gleichen Gegenstand und Nr. 388 970 Klasse 641 416 6 67 . Von ibnen sind 2000 Stü den | werlin. Bekanntmachung. [81327] schaft E OEEAO S Wie ALAMSISIAE naH Watte has bi ; Confsolidated Store Service Compauy, Boston, | 1 S orthopädishe Zwecke. | qt 0% | mit abnehmbarem Seitenflansch, ist durch rechts- | betreffend überall anbringbare Dekel für Trinkgefäße alten Aktionären derart anzubieten, daß auf je eine | Fz das Handelsregi\tex B des unterz Snétén | N MRIGUS in Straßburg mit Zweignieder- | pon BULofagreen u N St. A: Nertr.: M. Mi Ç o Horst | $6b. M. 383 797. Gasheizkörper aus Wärme “ftige Entscheid s O T P tamts Bieru!l \ Gesamtwert vo lte Aktie über 3000 A je zwei neue Aktien über je | as nts it Ke D A 2 UMETEIINETEN T Tafsüngen zit Gülmar Gebweiler u. Schlettstadt“, | Bete ‘ligung an ähn! V. St. A.; Vertr.: M. Ming, Pat.-Anw., Berlin | 7 9 (0 M iftige Entscheidung des Kaiserlichen Patentamts mit Bierul)c zum festgesetz ten_ fat nv FT on alte lite uber ¿ b Je zwet noue Artlen Uber 1E} Gerichts ist beute eingetragen worden : » , en cs : O í wi - l \chleckcht E ven Stoffe. 8. 09. , ( Ee e Ml Bi ° » 0 5) B L G Gta 1000 M be acn 1 f P if po! (8 k E dos L Y V 0 eingetragen . Durch die C Sen eralversammlung der übrung Don Nu ito mobilr t Ma i A0 59a. H. 43 307. Anschlag für Kugel- oder | “5 Q 1910 für nihlig erflärt. 12 000 A unter Anrechnung dieser Beträge auf di DOA 46 DOIOOeN, WETrEN TEMTELT L. E O Bei Nr. 2707 Annoncen-Expedition Daube | z\ftionäre vom 6. April 1910 wurde (Srhôt Das Stammfapital 65f. A. 13 125. Negler für Schiffsmaschinen. S 5 Nontilperschlußkbrve r U 9) nbe aaibd Berlin, dent 22, Dezember. 1910. betreffenden Stammeinlagen. 929 16 das Stück. Das gesamte Grundkapital ¿er- | €& Co. Gesellschaft mit beschräufter Haftung: i: ‘Prundkapit 18 JRE li E AORN M N (12 (Agltui T UAndrews* Governor Patents Li ANDELE ZSENLUVEN (E La En t E S Kaiserliches Patentamt. Nr. 8642. Internationaler Lebensmittel-Ver- fällt nunmehr in Na menbvaktien 1000 Stück über je 53 ) be)Glusß; vot R Ao d apitals um den Betrag bon 9 VU0 CUU e Andrews’ Governor Patents Limd., | 19 7. 09 ! Patent / 1 2 Dur Gesellschafterbe)/{chluß vom 30. November 1910 | t7nf Millionen Mark b dl ies E mioh LONbon: Bet U Dare Dr Q Dee P Hauß. 2238] | trieb Gesellschaft mit beschränkter Ps, 2000 e und 3000 Stü über je 1000 A. j ist der Gesel lschaftävertrag abge ändert Ta » h \ Klof na Erbsl nag e ¿G a favitals ift | Ge M chaft dur ¿wet M. Seiler, Yat.-Anwhlts, Berlin SW. 61. 25. 7. 06. 4) Aenderungen in der Person Sit: Berlin. Geaenstand des Unternehmens: Bei Nr. 4623: Deutsche Tiefbohr-Aktien- | i Nr. 813 Verliner Motorwageu- Fabrik Diese Eee A N dhung Srundlapitais 1/1 De r fhS Ft führ: o 68a. €. 16 040. ckchloß für Notausgangs- J Ag E ; 5 e und Verkauf sowte Import und Erport von Lebens- gesellschaft mit dem Sie zu Berlin. Vie von Gesellschaft mit beshräukter Haftun nun hr ur geslhrt. ) 1 A N ! » r S A E des Inhabers (3 ol apon . 9 S | bs vor &bnliet dem Aufsichtérat 18. Oktober 1910 beschlossene etc af 1 tung: Die Die Aktien find zu 120 9/0 auêgeg zeben worden. zum Geschäftsf turen mit No otdri der und einem zum Zurüctziehen S JHY . Dae STCegn ET. mitteln aller Art, Erwerb gleicartiger oder ähnlicher em Aufsichtéra am 18. ober e]chto}lene | Pr, cit des Olto Skammer ist erloschen. Dem A7 7 ibt beffubet | C iel Feodor Wi 7A É C ( L U ili

t ; ci dv Der 2 Preis ar eingez L

einer Falle und zum NAusheben einer Niegelzuhaltung Eingetragene Inhaber der folgenden Patente sind i Internehmungen, Bete iligung an solchen, Uebernahme Abänderung der Fassung der Satzung. Bertho ld Seipp in 2 terlin ist derart Profura erteilt s er Bel ei L CAN gt und M8 bein Gofelif dienenden Mitn cbmer, Carl Ellrich, Dresden, | nunmehr die naGbenannten Personen. Apenrade. Befanutmachung. [81319] | von deren Vertretung. Das Stammkapital beträgt Mein, den 15. Dezember 1910. Ei ¿q | daß er berechtigt ist, in Gemeinschaft mit einem E N ‘rhg 17 N bor 1910 egeben : O

5 11107 6 . Cr 8 of; ck Tao r En S 2 o L © A 5 Sea CA d M ijSor t 8 ror N 5 N A t ( + E i il Dezember z J N i 6

Zwickauerst M S 0 Q Oi 4g. 196 600, 205 S810; 47g. L’'Nir Li- In das hiesige Handelsregister Abt. B ist beute | 20 000 é. Geschäfts führer: Kaufmann Mar Puder Königliches Amtsgericht Berlin itte Abteilung 59 auderen Prokuriten d ie Gesellichaft zu vertreten und , K erl Amt: gericht. ( L uin tlichen Berri

rihtung zum Auf- und Abladen von S{lau(- | 33c. R. 29 $77. Bartbinde. 22. 9, 10, 6) Nichtigkeitserklärung.

T il.

de “-

68a. Z. G791. a Schlüsselschaft angebrachte | guide Société Anonyme pour l’Etude et | unter Nr. 14 folgendes eingetragen worden : in Groß Lichterfelde, Kaufmann Mar Sommer in E A C G E die Firma zu dicken A ; R Vorrichtung zur Verhinderung des Umdrehens oder l’Exploitation des Pro en Wege Claude, Die Zweigniederlassung der Firma DansK ranienburg. Die G esellschaft ist cine Gesellschaft ERCr Tin. Hand elêregister [81325] Bei Nr. 9825 6 Centralverkaufsstelle Berliner | Crefeld. [81333] daft erfolge m "Sewiliber 1 1! 10. Herausftoßens des Schlüssels von der äußeren Paris; Vertr.: Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., Livsforsikrings 4Kticselskab FHafsnia Zit beschränkter Haftung. Ver Gesellschaftsvertrag des Königlichen Amtsgerichts Verlin-Mitte. Mörtclwerke, Gesellschaft mit beschränkter Im hiesigen Handelsregister ist heute zu der Firma - Söntaliches A Zt gericht. S(loßseite. Albert Zimmer, Beuthen O. -S., | Berlin 8W. 13. Kopenhagen in Apenrade ist aufgehoben. ist am 23. November und 5. Dezember 1910 festge Nbteilung A. Haftung: Dem Franz Wesely in Berlin ist derart | Hecder & Co., Abteilung der Tapeten In- E G Mtoetaerftt, 7. 90,4, 10. 12d, 228 S111. Metallwerke vormals J. Apeurade, den 9. Dezember 1910. stellt. Außerdem wird hierbei befannt gemachk: Am 16. Dezember 1910 ist in das Handelsregister Profura erteilt, daß 4s “ai einschaft G H Ga dustrie - Aktiengesellschaft in Berlin, Zweig- | Dresden. : 4E. V. M SL Vorrichtung zum Weiten | Aders, A.-G., Magdeburg-Neustadt. j Königliches Amtsgericht. Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen im Deutsche en R oe: U . Berli ordentlichen Ge Gäftéfübrer die Firma zcicnen kann. niederlaffung in Crefeld, eingetragen worden : Auf Blatt 12523 des Handelsregisters it heut von Schuhwerk. Friedrih Dauebuth, Hannover, | 15a. 187 501. Notarytype G. m. b. $H., | 4penrade. Bekanatmaczung. [81320] Neichöani ZEIger. C L E H U Lees Qa, Moritz „Hammer D. L Berlin, den 17. Dezember 1910. Gemäß dem fchon durchgeführten Beschluß. der | die Gesellschaft Flascheninduf tric d A den Birkenstr. 18. 23. 11. 09. Charlottenburg. Die unter Nr. 171 in das biesige Handelsregister | 2, L: Meckleuburgischestrafie 87/88 Inhaber Moriß Hammer, Kaufmann, Neu-BVabels- | pgnigliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167. | Generalversammkung vom 11. Dfktober 1910 ist das F. Magqukèt mit beschräukter Haftuug, mit deim 72a. K. 42 540. Tasche für Handfeuerwaffen. | 21d. 224 722. Allgemeine Elektricitäts- | cin Rae ces L S Michelse1 R it s Grundstückserwerbsgeselschaft mitbeschräntte L berg bei Potsdam. Dem Franz Eger in Gr.-Lichter- litt anber E E 398] Grundfapital um 5110000 A (1600 Vorzugs-, | Siye in Dresden und weiter folgendes einget Jgor von Korostowzow, Schloß Hohenheim, | Gesellschaft, Berlin. ir A ne Au ne clo E e [Clt, E | Saftung. Siß: Wilmersdorf. Gege nand des felde ist Prokura ertcilt. Branche Damenkonfektion, Bernburg. (81328] | 3510 Stammaktien) herabgeseßt und beträgt jeyt | worden:

Württ. 25. 10. 09. 21h. 210 887, Haukin & Wolff, Brüssel; " Anicirane: Un 1 Dezember 1910. U TeN nens : Gerd, Sena tug uno BELBereung GelaNtslotaL Mobremsie, Q i Bei der Firma „Deutsche Bromkouvention, | 10 890000 e Dur Beschluß der Generalver- | Der Gesellschaftävertrag ist am 1

22c. N. 29 247. Aus einem Proggestell und | Vertr.: L. Glaser, O. Hering u. E- Peitz, Pa nada V i A liches NentaérichL. des Grundstücks Me flenburgischeitraf ßze 87/88 und _Bei Nr. 5390: (Firma M. Beil Berlin.) In- Gesellschaft mit beshräukter „Baftung in | fammlung vom 11. Oktober 1910 ift weiter nah abgeschlossen worden. i einem Hinterwagen bestehender Transportwagen für | Anwälte, Berlin chW. 68. K G h anderer Grundstücke sowie fonstige Immobiliar- haber jeßt Mitwe Clara Beil, geb. Loewe, Kauf E Sa tee __Nr. A s Handels- Inhalt des Proto folg geändert die Bestimmung der Gegenstand des Unternehmens ist Geschüßrohre. Rheinische Metallwaaren- «& |27b. 229 231. L'’Air Liquide Société A4schersteben. L [81321] geschäfte. Das Stammkapital beträgt 20 000 M. frau, Berlin. U S AREU S regilters p ung B le Bette eri Se E Saßtzun g über die Höhe des Grundkapitals, die An Fortbetrieb des 1 unter der Firma Masch: neufabrif, Düsseldorf-Derendorf. 14. 9. 09. | Anonyme pour l’Etude et l’Exploitatiou des Die unter Nr. 11 des Handelsregisters Abt, A ein- | Geschäftsführer: Baumeister Carl Schmidt in Wil Bei Nr. 6783: (Offene Handelsgesellshaft E. Durch Beschluß der Gesellschafter vom 9. Sep- zahl der Aktien, auch feder ‘Gattung (S 2), die A1 au F. Maguet îin Dresden betriebenen

7 D lay : t « a I e G T Tra c k T G G uis E _, - n N , 7 16 ic = C E ( a S i : 42d. D. 20 740. Doppelwandiges Spreng- | Procédés Georges Clazde, Paris, U. Société getragene Firma „Friedrich Grofimann““ ist er- | mersdorf. Die Gesellschaft ist eine Gesellschast mit Becker Reinickendorf.) Vem Hans Würdig in | tember 1910 ist das Stamukapital um 1100 M | der Genußscheine (8 4), die Sacheinlage Una, L und Handelé geschäfts, ener dié Fabr ifation un

geschoß mit einem mit der Außenwand cinen ring- | Anoryme D’'Ougrée— Marihaye, O Ougrée, Belg. ; loschen. beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag it Tegel, Karl Rheinwald in Pankow und Mar Bauer |-erböht und betr igt joßt 31 400 A. Aufzählung 8). Handel von und mit Flaschen, Flaschenv

f s Î f R - 7 N D. 2 5 B T) 5 E J ic IT17 , x0 io *} 1 “s E F s ç bet. és ALSE G Oa 4 förmtgen Hohlraum b'Idenden mittleren MOAL, Vertr. : Dr. S. Hamburger, Pat.- Anw., Berlin SW.13. Aschersleben, den 13. Dezember 1910. am 12. Dezember 1910 festgestellt. Außerdem wird in Tegel iit derart Gesamtprokura rLetE, daß je Beruburg, V F T Mntsg 9H 208 Crefeld, den 13. Dezember 1910. sowie Mafcinén, Npvaraten un Bedarfsarti Mannesmanuröhren-Werke, Düsseldorf. 30.10.08. | 02n. 158 961. Rob. Leuunis & Chapman, Königliches Amtsgericht. hierbei bekannt gemadt : Oeffentliche Bekannt- zwei gemeinschaftlich zur Vertretnng der Gesellschaft Herzog!. Anhalt. Amtsgerich Königliches Amtsgericht. für Ste e aller Url, Die Dee

22e. W, 35 387 Fallscheibe. Dr. Curt Wachs, | . b; Wi, Yar r. ; N Sg -Q1 9991 | machungen erfolgen im Deuts zen Neichsanzeiger. ermächtigt sind. S Rernburg. [81329] | i ——_ A e Erri tung und Führung Dresden, Kattersir. 12. 30, 7. 10, B B N £7: 7 IEO 8 749, 229532 E L. Buttägerick&-Balingen. [31322 Bei Nr. 6761 Norddeutsche Tabakmauufaktur Bei Nr. 12 632: (Offene Handels; Jesell [haft Jsen- Unter Nr. 801 des Handels registers Abteilung X Crefeld. ; [81339] | e Si “fn den "Haternet mungen.

72h. Sch. 33958. Am Patronenmagazin an- 22905 ck41 United L BE L nerv.C E s Di S Sirü T a s & Ga R E Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Die N & Levin Berlin.) Dem Leo Olschki, Char- | ist heute die Firma „Franz Kunze“ in Plöttau Im hicsigen Handelsregiste L ist heute zu der ¿Firma Das “R el ital beträgt fünfzigtausend Mark. geordneter Oeler für sel lbsttätige Feuerwaffen. Hans | Rost eyt ‘Pat Ray Shoe V M A iery G Hall K A 0E f 4 N F A CALE e T Sieteiaß Zweigniederlassung in Berlin ift aufgehoben. Die lottenburg, ist Profura erteilt. Der bisherige Ge- | und als deren Inhaber der Ka ufmann Franz Kunze D Thomas E Co., Abteilung der Die Gesellschaft haftet nicht für dic im B Schwoiser, Wien; Vertr.: Adolf Kemperling, | g, N n Mierie Mt M i p edle o sing d E KE Eee E O E T BIrIie (i E gelöst. sellschafter Theodor Levin ist alleiniger Inh aber der | daselbst eingetragen. In Jlberstedt ist eine Zweig- Tapeten-Judustrie-Af tiengesellschaft in Berlin | 2,5 Geschäfts begründeten Verbindli hl s bis L ani 9 ) Ï auer u. M. Mintz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | einer mechanischen Bau- und Möbelschreinerei, be- s BesellsMaft i! [s y V mit Zweigniederlassung in Crefeld-Bockum ein- | 1,,,;, E R I N R r erltn, X 2utßowstr. A L LO O 54b. 194 340 Franz Graf von ck= i Sl iz mnen m 1. Oktober 1910 Perfönlich_ b fte de Berliu, den 13. Dezembe r 1910, Firma. Die Gefe 1c af ist aufae ot. atederla sjung errichtet. { Q herigen Inhabers der Firma f ta Don di 272i. N. 28582. Selbsttätiger Zünderstell S TGrf M Ter G Ag Spee, Sch10ß Rees (lf Haft E roh a E Sche 2A Al E Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. Bei Nr. 16 614: (Firma Grünzweig & Schle- Bernburg, den 17. Dezember 1910. getragen worden: j y Bes Hluf F. Maquet. {lü}sel. Rheinishe Metallwaaren- & Ma- * 1 L R A f ited S tav Merz GMTEE, R I Q ARLIE Johannes G R S E M finger Berlin.) Jeßt ofene Handelsgesellschaft. Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. Gemäß dein schon è durchgefül hrten Beschluß der | “Zum Geschäftsführer ist be aid

: ¿Ec. 226 578. United Shoe Mach uery | Merz, Wilhelm BViger, sämtliche Schreiner in Tail- Berlin. Handelsregister [81324] Gesellshafter: Kaufmann Georg Wolff, Berlin, —————— L Generalversamml1ng vom 11. Oktober U A ift das Felix Anton Maquet in Dret

schinenfabrik, Düsseldorf-Dèerendorf. 28, 5». 09. T I 4 c 1 = 21‘

S AEE L Joston u. Paterson, V. St. A. ; Vertr. : | fingen. E ; lt i Af ILocholt Bekanutmachun [81330] | Grundkapital 5 110 000 (1600 V / gee 4c. D. 23 316. Signalanla Deu Company, Boston u. Pater) on, ) & es Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Kaufmann Hugo Levi, Berlin. Die Gesellschaft hat É E A O 2») | Grundkapital um 5 110 00 A6 (160 LLAR Ge Aus dem Gesellschastsvertra: 1 E R peutsche des K gl -g | i Y In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter | 3510 Stammaktien) herabgeseßt und beträgt jetzt Aus dem Gesellchast S

R, N ALETI Ur K. Hallbauer u. V. Ming, Pat.-Anw., Berlin 3W. 11. | Den 14. Dezember 1910. ; 2: Dezaimnber 1940. béao Bie aufleute r j u

Telephouiverte m. Morritun fut E; ugung Le Ae Le Ss Wilh elun eleRavs —— Am 15. Dezember 1910 isf Mette: Grorg Wolff und Duo: M baben : vas Geschäft tr. 298 dic med anae Maron untar der Firma | 10 890000 Æ. Durch Beschluß der Generalver-

von Glasreliefs. Adolf Muajer, Pforzheim, va), Cuvertetd, , Grifflenberg 50. É 1A Berlin. [81326] Unter Nr. $654: Rückverficherungs-Verecini von dem bisherigen Inhaber erworben. \ Joh. Rucnhorst & Go. Bocholt | und als deren | fammlung vom 11. Dftober 1910 ist weiter nadh

Friedenstr. 19. 11. 8. 09. S fc 159 775, TOL AAF, Deutsche Ma- Fn das Handelsregister B des unterzeicneten gung, Aktiengesellschaft, mit dem Sitze zu Bei Nr. 31926: (Offene Handelsgesellschaft Znhaber der F Pre ee A Iohann engt und f Inhalt des Prot ofolls geändert die Bestimmung der “o n ibm unter der Firma Flaschenindustrie F. Magi

75a. P. 25 218. Unmlaufendes Werkzeug für schiuena Ee n G. A Murg. eye | Gerichts ift am 3, Dezember 1910 folgendes ein- | Berlin. Gegenstand des Unternehütens: Gewährung Richard Kuhnt «& C°_ Verlin.) Jnhaber jet: | der Wirk Wilhelm Nienhaus, beide in Bocholt, cin- | Saßzung über die Höhe des Grundkapitals, die An- in Dresden betriebene Fabri tatio E uad Handel \ 83a. 225 570. Peter Besenbruch, Elberfeld, Bliß- unt Albert Jung, Tischlermeister, Berlin. Der Ue her- | getragen worden. ahl der Aktien, au Ther Gattung ($ 9), die An- haft mit Mascinen, InventaB Ar e

ieb. gang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Bocholt, 15. Dezember 1910. zahl der Genußscheine (Z 4), die S Sacheinlagen und Schuß reten, Sirmenve rt u lußenst änder ah d

Bildscbnitzmaschinen 0s eingesetztem H ohlmesser. @antastr. 1659 getragen worden : on Nückversiherung gegen 1) Feuer-, 2 Gruft Veters, Karlshorst b. Beclin, Heiligenberger- S Nr. 8637. Deutsche Hollerith - Maschinen | Erplosionsschäden, 2) Einbrucy- und 19 stige Dieb- Königl. A tâgeridit. 9) straße 12. 28. 6. 10. 5) Löschungen Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siß: [N 3) Wasserleitungsfchäden. 5s tann aud) Verbindlichkeit ten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts ónigl. Amtsgerich deren Aufzählung ($ 8). Stande der Bilanz vom 1. Öktober 1910 Hen 77h. K. 40 813. Einrichtung zur Erhaltung o iti E E Charlottenburg. Gegenstand des Unternehmens: | in ander Vers icherung8zweigen 'Htüdtversicherung durch Albert Jung ausgeschlossen. Die offene | worken, Westf. [81331] Crefeld, den 13. Dezember 1910. daß das Geschäft vom 1. Oktober 1910 in der Stabilität von Flugzeugen mit weheras nicht a. Infolge Nichtzahlung der Gebührea: | Erwerb der Dr. Hollerithschen Patente und der | gewährt 8 und es können auch Beteiligungen Handelsgesellschaft ijt aufgelöst. In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 38 Königliches Amtsgericht. Rechnung der Gesellschast geführt gil Hierfür gleihadsig liegenden Luftschrauben. Georg Killat, 2a: 225 300. 3b: 226206. 4a: 229 409. | Vertrieb der Holleritbs{en Maschinen, der dazu ge- | an A Versicherungöunte rnelmungen in finan- Bei Nr. 35394: (Offene Handelsgesellschaft einge tragen: Seligmann & Co. in Borken i. L. Crefeld. [81340] | wird von der Gesellschaft cine Vergütu Friedenau, Kaiserallee 142. 6. 10. 08. 8b: 229 176 229480. 4d: 218 301. E 4f: | hörigen Karten sowie Erwerb und Vertrieb gleich- | zieller Art übernommen oder erì worden werden. „„Delios“’ Graphische Kunst- u. Lichtdruckerei | Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am In das hic sige. Handelsregister ist heute eingetragen | 66 817,02 6 gewährt. Von tiefem Bc 77h. Sch. 33 540. Steuervorrichtung für Luft- | 210588. #g: 198398 202 6023 207 384 213 683 | artiger oder ähnlicher, der taufmännischen oder Grundkapital : 1:000 000 e. Altiengesellschaft. Ganzl «& Nelken Berlin.) Die Firma lautet | 15. Dezember 1910 _begonneu. Gesellschafter: die | worden bei der offenen Handelsgesellshaft G. A. | der Gesell after Felix Anton WMagu \{1ffe. Johann Schütte, Danzig-Langfuhr. 20. 11. 08. 216 878. 5b: 210423 224900. 5d: 188959 | behördlichen Organisation dienenden Maschinen oder | Der Gesellschaftsvertra U, Q L November [910 jeßt: „Helios“ Graphische Kunst- u. Licht- | Kaufleute: Sally Seligmann in Cöln, Abraham | Schürmanu iu Liquidation zu Crefeld : an die Gesellschafterin Privata Flora V 79. ÆW. 35 009. Vorrichtung zum Pressen 201 301 220 819. c: L 15 960. Sd: . 099. | Patente. ‘Das Stammfktapital beträgt 120 000 46. festgestellt, am 5. D eier 1910 geändert. Nach druckerei Max Nelken. Der bisherige Gesell- | Alfred Gans in Borken i. W. und Moritz Gans în Die Uquidation ist beendet und die Firma erloschen. | Maguet, geb. Gossbrus, in Dresden ( Zigarren; Zus. z. Pat. 211373. Nobert | 8h: 151813. A0a: 144947. =: 111 566. | Geschi ¡fts führer: Direkto r Willy Heidinger in Schönc- ihm wird die Gesellschaft vertreten g: jemeinschaftlich schafter Mar Nelken ist alleiniger Inhaber der Firma. | Borken i. W. Zur Vertretung der Gesellschaft ift Crefeld, den 14. Dezember 1910. genannte legt die hierdurch erworben Wbetder; Me nnheim, OMADQUerT. 3. 2.0. 10; 12D: 210 109. I Zi: 22h) : 107, E t L bir ée O berg. Prokura: Dem Kauf mann H einrich Fiebmau on zwei Vorstands: nitgliedern oder von einem Vor Die Gesellschaft ist aufgelöst. . leber Geleater ermädtigt. Dem Kaufmann Königliches Amtsgericht. von 10 000 1 an die Gelellschaft auf 80a. W. 326114. Nöhrenstampfmaschine mit | 13a: 210960. L$d: 216 359. X E in Schöneberg und dem Ingenieur Robert Neil standsmitgliede und einem Prokuristen. Zum Bor- Bei Nr. 35 221: (Vftene Handelsgesellschaft | Carl Gans in Borken i. W. ist Prokura erteilt. Crefeld. E [81341] | kapital in die Gesellschaft ein: fie win ¡lavfenten Stößeln. Würzer & Hohl, Meilen, | 1#b: 197559. U#c: 119 706. “29 90. | Williams in Wilmersdorf ist Gef amtpro fura erteilt | standsmitgliede ernannt ist der Kaufmann Parimilian Kuttula & C°_ Berlin.) Die Gesellschaft ist auf- Borkceu i. W., den 16. Dezember 1910. In das hiesige Handelsregister ist leute eingetragen Geldwerte von 10 000 „6 auf i

5} F stn ADIEILUL i

Fynn aon bekannt gegeben: E Ge ejellicha! ter Fabrifant Felix Anton 2 1 Dresden überträgt auf die Gesellschaft das bi

e etir,: G. Feblert, S. Loubier, #. Harmsen, Le: 74386 506 079, “171 T 143 12 151 24 derart, daß jeder von ihnen in Gemeinschaft mit Brand m WilimersbörÞ Derlin Und der Rau) gelöst. Die Firma ist erloschen. 64. Fi 7 Königliches Amtsgericht. worten bei der Firma Malzfabrik Loewenburg, | angerechnet. Von der nah Abtretun A.' Büttner u. E, Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin | B: 1/4380 209 72. 07d: 151 547 einem Geschäftsführer die Gefell schaft ! vectreten darf. | mann Emil Kurths in Schöneberg-Berlin. rv Gelöscht die Firma: Nr. 22864: Firma Emil s i * S E R F ZE A 212201 | P. A. Neuhaus zu Crefeld: Gerrn Maquet verbleibenden SW. 61. 30. 7. 09. 99 709 224 570. TLTf: 223 842. 19a: 153 399. | Die Gefellshaft is eine GesellsGaft mit be- | kuristen: 1) Friedrich Marschner in Berlin, Knychalla Reinickeudorf. R ARRERIOS. Ÿ Ne Ls) Dat Kaufinann Foseph Reuhaus in Crefeld ift | 56817 4 02 „\ werden 40 000 S1c. V. 9408. Verfahren zum Verpacken von | 20c: 165 696. 20d: 192673 216 663. 20h: | {ränkter Haftung. Der Gesellf chaftövertrag ist am | 2) Friß Winkler in Steglitz-Berlin. Ein jeder Berlin, den 16. Dezember 1910. R, 2A der im hiesigen $ Handels register an 111 Prafura erteilt, : N MHTAGe: anaeteWnek Präservativen. „Vulcan“ Gummiwarenfabrik (D 617 “19 299. 21a: 157841 171 628 212 610 | 30. ee vember 1 10 festgestellt. Sind mehrere Ge- | derseiben ist ermächtigt, in Gemeinschaft mit cinem Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. Seite 217 eingetr tragenen girma_ M. Haacke ist he ute Crefeld, den 14. Dezember 1910. Die öffentlichen Bekanntmachungen Weiß «& Bacßler, Leipzig-Lindenau. 30. 6. 10. 2253 060 229 39. Rec: 2294 95. Aud: 194369 | sMäftäfübrer bestellt, so wird die Gesellschaft dur | Vorstands mitgliede oder cinem anteren Prolkuritten ————— vermerkt, daß das unter dieser ir! ma betriebene , Königliches Amtsgericht. erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. Sle. M. 40131. Dn einem Wasserbeh lter 198 135 222 239 222559. 2e: 173844 183 057. Vet Ge äftsführer oder durch einen Beschäfstsführer | die Gesellschast zu vertre eten. Als niht eingetragen Zerlin. Handelsregister [81323 | Handelsgeschäft mit dem gesamten Warenlager, be- / e Dresden, den 20. Dezember 1910. untergebrachte1 N A1 ina “mel vebâlter für teuer 1efäh r che 21f: 197 477 215906 216 348 229 (29, 22a : und einen Prokuristen vertreten. ußerdem wird wird befannt ( zemacht : Das (Grundkavital zerfällt in des Königlichen Amtsgerichts Vexlin - Mitte. festigten und nicht befestigten Geschäftsgegc nständen Crimmitschau. L f j [81342] Königl. Amtsgericht. Nht. Flüssigkeiten, in ‘besondere Petroleum. Karl Müller, | 205 421. 22b: 121 155. 22i: 226 004. 2a: | hierbei bekannt gemacht: Oeffentliche Bekannt- | 1000 Stück je guf den Namen und über 1000 Abteilung A- nebst Fir ‘ma, jedo mit Aus\{luß der Schulten und Auf Blatt 888 des Handelsregisters, die Firma c es Campina, Rumänien ; Be 2, Glaser, O. Hering | 190 193. 2c: 147974. 24e: 209387. 24h: | machungen erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. lautende Aktien. Dieselben werden ausgegeben zum Am 17. Dezember 1910 ist in das Handelsregister | Auéstände, von den bisherigen Ba E Gebrüder Vogel in Neukirchen bc treffend, ist | Dresden. u. E. Peitz, Pat. Anwälte, Berlin SW. 68. 15. 1. 10. [98 957. 25a: 146226 157418 166 376. 25b: Nr. 838. Neuzeit Finanzierunugs - Gesell- | Nennbetrage zuzüglich !/10 desfelben und zuzüglich einaetragen roorden : unverehelihten Helene Gerke Und D Hartung bie- | heute eingetragen worden : Der bisherige Fnhaber n das 2b. Sch. 33 712. Shleuder, deren Siebe zu 174026. 276: 222786. 28b: 226 248. 30e: | schaft mit beschräukter Haftung. Siy: Berlin. | von je 150 F zu den Einrichtungsfosten. Der Bor Bei Nr. 308831 offene Handelsgesellschaft: selbst an die unverehelichte Marie Preuße hieselbst | Karl Neinhard Vogel ist aus Rene Alma Elsa | worden: _ E A beiden Seiten an dreh- und feststellbaren, die Trommel | 193 811 225 410. 32a: 138439. 33b: 177 837 | Gegenstand des ÜUnternehr mens: Der Erwerb und die | stand besteht aus einem oder aus mehreren Mit- Mocericke & Reich in Gr.-Lichterfelde: Die abgetreten ist. D i verehel. Vogel, ‘geb. Neinhoîd in Grimmitschau ist O auf Blatt 12 421 [ etr. di Gesellschast Neue bildenden Scheidewänden liegen. Joseph Schoemann, 220954. 33d: 226015. 34c: 226018. 34g : | Verwertung von Ge 'eschä ft8santeile n von GesellsGaften | gliedern: die Ernennung sowie die Entlassung lieg! Gesellschaft ift aufgelöst. Der bisherige Gesell- Braunschweig, den 14. Dezember i 910. Inhaberin, än die der Rerwalter im Konkurse zu dem Dresduer Boerdigungs Anstalt wona Aachen, Biemarkstr. 181. 16. 9, 09. 210 785 224 600. 341: 203 655 209 8 211 583 | mit beschränfkter Haftung sowie Finanzierungsgescäfte. dem Aufsichtsrate ob, doch hat auch die Genera! {after Glaësmaler Ernst Mocrike ist alleiniger Jn- Herzogliches Amtsgezr ericht. 24. Vermögen des bisherigen Inhabers mit dessen Zu- | und „Zum Frieden‘““ Otto Lamprecht & L0. 83b. Sch. 35785. Stromf Meru g | 212567 214593 225 418 229 (41 226 191. 35: | Das St tammkapital beträgt 30000 . GesMhäfts- | versammlung das Necht, Vorstandsmitglieder zu be haber der Firma. mreslanm. [81334] | stimmung das Handelsge chäft samt der Firma ver- Gesellschaft _ mit att aa Haftung i für elektrisch betriebene Ul hren und ähn lihe Trieb- | 108845. 35a: 158610 159 137 19 9 588 160 093 führer: Kau fmann * Dito. König in Berlin. Die | stellen und die Res zu widerrufen. Die Be- Bei Nr. 30 281 offene Handelsgesellschaft : Schön- In unser Handelsregister Abteilung A ist heute | äußert hat. Die neue Snhaberin haftet niht für die | Dresden: Der Ge}ell]cha A EDerg A s Anton Scchlögel, Berlin, Nitterstr. 94. 165 338 225 744 226031. 35b: 111 988. 36e: | Gesellshaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter | kauntmachungéèn der Gesellschaft werden in de | roc, ‘Menzel eÆ& Co. in Berlin: Zur Vertretung | eingetragen worden: Bei Nr. 2934, offene Handels- | im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlich- | 1910 it in du Bes hluß dei e 214073. 36d: 111491 119 598 .__D7f: 214 397 | Haftung. Der Gefe [chafts vertrag ist am 11. August | Deutschen Reichsanz zeiger und der Berliner Börsen der Gesellschaft ist fortan nur Gustav Menzl befugt. | gefellsch aft Lustig « Selle hier: Der Fr au Elise | keiten des bisherigen Inhabers, es gehen auch nicht | versammlung vom 17. E 1 6642. Einrichtung zur selbsttätigen | 221 6/0. 38b: 215298. 38f: 225 747. 39a: | 1910 feitgestellt. Sint 1d me hrere Geschäfte führer be- | zeitung ver öffentlicht: die des Vorstands tragen, der Bei Nr. 5264 Firma: Wiedmer «C Hallmaun | Lustig, ge borenen Hübner, in Breslau ist Prokura die in dem Betriebe begründeten Forderungen auf | lichen Prot ofol demselben ge adi eri ng von Druckwindkesseln mittels Luftpumpe 226 159. 40a: 225750. 42: 101009. 42f: | fte L, so sind immer nur zwei gemeinschaftlich zur | Firma der Gesellschaft die Nämens:1 inter uift î } Tala siitet künftig : Neue Dresdner

Nil nos Ai Ï E E S Der j in Verlin: Inhaber jezt: Witwe Bertha Hall- erteilt. -- i Nr. 2999. Der Kaufmann * Dam 1 116 über e A worben. Vice / e 2 Eis

TWasserverforgungsanlagen. Ernst Zander, | 1/240 2m : 204 777 223529. 44b: 208 086 | Vertretung der Gesellschaft beredtigt. Zeichnungsberchtigte n hinzugefügt: die des 2 luffichts 1 mann, geb. Wiedmer, Kauffrau, Berlin. Hugo Julius Pas ist durch Tod aus der offenen Crimmitschau, den 20. Dezember 1910. Beerdigung® e oncordie Ss wo

ßburg î. E., Wimpfe Ea, O «2 10 219 897 222 572 223 232 224 9659. 4S5b : 208 954. ir. 8639. Deutsche Haar-J stric G. $ rates führen zu der Firma der Gese [lschaf „den Zusaß J Bei Nr. 33 223 offenc Hand elf gesellschaft : Stern Handelsgesellschaft Julius Henuel vorm. C. Fuchs Köntgliches Amtsgericht. Lamprecht & Co. Gesellschaft mit bejchzrantter ] Q Ut} aar-Zudustric uton V 1 Haftung

L Le

3 G « 1 5e: Le 097 207 72 5 . 20! 136 3 : x Ì ct NiH8 4 u N A À d, (E, » \ T 5 A 10 . -- - Z. T zon den Spiegelschwankungen 15 De: 1/0 U 207 724. 45f: 209136. 46e: L 0 Gese! !schaft mit beschränkter Haftung. gder Auffichtsrat“ ‘und die Namensunterschrift des | & Schiünow in Berlin: Die Gesellschaft ift au hier ausgeschieden, der Kaufmann Herbert Henel ¿u Danzig. Bekauntmachung. [78915] | * 5) auf Blatt 12425, betr. die Gesellschaft Eh,

L R f 92 959 9202 302 202 303 225 768. 156 21 F : á : A LLIASA 4 77 ie Fir 4 Nreâla die Gesellschaft als versönl lid h ft A Druckwindkessel einer Wasserversorgungsanlage L ) Z2UZ à 202 303 225 766. 46d: 156 210. t erlin. Gegenstand des Unternehmens: sitzenden oder feines Stellvertreter Leiner gelöst. Die Firtna ist erlosc hen. Breslau in die Gesellschast als persönlich haftender Œœ, nnsor Bo 5) N T U e gung8anla( 1B: Jegen Borshitzend ertreterfé gefügt. L / n unser Handelsregister Abteilung B Nr. 6, ‘ells escr änft e a 1 V Ha ftu1 t Die ( Automatgese! haft mit b rät | » - 5 ONnE ckì d Q . « . Dee 20 w é e E L. e: U d Y A B Do, ; Î s ". : / L g Eure j ¡8A Wimpfelingstr. 6. 7. 2. 10. 9 NEN »: 205 184. „SLe: 209 932. 52a: Das beträgt 50 000 . Geschäfts- | gade des Zweckcke s einberufen. Die Grü der der Gefell- ö isi aufgelöst. Dec bisherige Gesellschafter Kaufmann | Firma A. Reiznanu & Scheider hier: Der Kauf- Danzig, ist beute eingetragen worden: nicht es h. L | i ) Sat 211047. Sas 2260 006 übrer: S und Fabrifant Georg Anton in ia ift, die en ¿ ( ( Pissoire. Friedrih Geo rg Wangeliu, Dresden-U., | chch E Ne R 28 Oktober 1910 aus dem Auf

D + +

4 f »ck «D

J, g ' 1 1 , betr. e Geell daft Spic*- farten-Reflame: Gesellschaft mit beschränkter NALINS in Dresden : Der Fabrikdesitzer Wilhelm Herbert Beyrich ist nich! meh Jeihäftef

- - O ‘y f, - VCD ILL fieuette Vorrichtung zum Ein- und Ausscalten | 5! E ! : 226 283. L7gt 191 534, ASE: | El und Verkauf von Menschenhaaren sowie die | Die General beésamwlidig igen erben uitéls elamtüliatr | Bei Nr. 34477 ofene Handelsgesellschaft: L. | Gesell schafter eingetreten, jedo von der Vertretung |} „reffend die Aktiengesellshaft Berliner Holz- 3 Die fleute M Wasserpumpen. Ernst Zander, Straßburg i. E., 22: U d: 209 329. 49: 109 683, 50c : | Herstellur 4 und. der Vertrieb von Haararbeiten. | Bekanntmachung in ten Ge fellschaftéblättern unter An- j Silbermann & Cie. in Berlin: D ie Gesellsd aft der LLI ausgeschlossen. +— Bei Nr. 3053. | Fomvytoir in Verlin mit + Zweignieterla\sung in Dresden: Die Kaufleute Arthur Peatro1 U 85h. W. 35 397. Uecberdeckte Spülrinne für | 133 869 205 749 i ¿Saa mnd s in ämtliche Aktien über aben, sind: j Ludwig Silbermann ift alleinige c Inbab r der Firma. | mann Hermann Posner zu Breslau ist in das Ge be Gatbeleiiter Otto Ner ih D 224 387 229 229 6047 229 966. 8a: 137 09. | Berlin. Die ( (schaft ist eine Gesellsshaft mit | 1) Kaufmann Philipp Geif % Baumschulenwe 4 Bei Nr. 13 893 offene Handelsgefellshaft: Unger | {äft des Kaufmanns Mar Nagel ebenda als per- | Sfellyertreter des er ranften Vorstandsmitgliedes ilhelm Micha 2 ; L 3 Holbein br. (3. 1. 8. 59b: 197369. 6! a: 21291. 636: 210 449 | beschränkt r Gattung: Der Gesellschaftövertrag ist | Berlin, 2) Kaufmänn Otto Henicke in Berlin, «& Grünthal in Verlin: Dem Benno Grünthal | fönlich hafte nter Gesellschafter eingetreten. ‘Die von ld SGent L Bet ‘di irch L B e\dluß ; des Auf P D YGc. T. 13 617. Selb telastishes rechtwinkeliget 2! l 988 213 221 225 991. G63c: 208 936 213 902. | am 24. November 1910 festg estellt. Außerdem wird | 3) Kaufmann Curt Kaumann in Berlin, 4) Kauf / in Berlin is Prokura erteilt. den Genannten nter der bisherigen Firma begründete Fhtôrats voi 13, S T f Gewebe. , Wilh. Jul. Teufel, Stuttgart, Neckar- 62D: 210796 215 620. G62e: 197 333 213 439. | hierbei be eti t emaHt : De entli ide Be ekannt maun Br1 Koehler in Nirdorf-Berlin, a Gelöscht die Fixma Nr. 30 739 Max Michaclis | offene Handelsgesellscha ft hat am ®%. Dezember 1910 ridtsrat bis zum 31. I Dezember 1910 in den Vorstand straße 189—191. 19. 11. 08. 63f: 209715. 64b: 114173 211862. Gc: | mnaQungen erfolgen im Deuts®en Reicbéanz zeiger. mann Otto Kir met in Berlin. iese tragen j Sturmflut Npparate in Berlin. begonnen. Bei Nr. 352. Die Firma Albert baeordnet. E U D Be D e N 86h. J. 11051. Blattsiehvorrichtung us [91 742 2140149. GSa : 226 060. G66b: 210 349. 8640. E. v. Biedenfe id & Co. Gesell- | nah Verhältnis ihrer Aktienübernabme die du M f die | Berlin, den 17. Dezember 1910. Laugner Musik - Fustrumente Photo- "Unter Ne. 1702 in Abteilung A die Firma Otto | 7 le bisher gelenLe Bestimmung Ube felbsttätiger Fort! haltung. Arturo Junge, Chigua- | 68a: 200960 215533. G8b: 219 597 221 252. aft mit besrssukter Haftung. Sig: She Gründ ung und die Aftienausgabe entsté henden Neihs- 4 Königliches Amtsgericht Berlin-Mittz. Abt. 86. araphische Apparate hier ist erloschen. _Bèi | Goes Nachf. Danzig, und. als deren: Anhaher | Fung Del Wel ell\ch asi hat hic) erledi O yante, Chile; Vertr.: Arthur Kubn, Pat „Auw., s L SID 224 920. 70D: 222 349. bera. Gegenstand des Unternehmens: (rwerb un A Landetftempelge! bühre n, sowie den Schlußschein- Ÿ Nr. 4546. Die offene Handelsgesellshaft J. Cohn | der Kaufinanui Friedri Wengel in Danzig, welche E rh S S A pr E Berlin SW. 61. 1. 10. 08. La: 220443. T2a: 209 536 229 284, 72e: Verwertung von Paten ten aller Art und der Abschlu empel. Den erfte n Aufsichtsrat bilden: Seine : Berlin. Handelsregister [81482] | & Co. hier is aufgelöst. Der bisherige Gesell- | (a8 Geschäft von dem A nbaber, Salter- | Meines S Verkchrs-Retlame-Jufli! B Mee 2) Zurücknahme von Anmeldungen L E a h enk ry gaffe. TRe sonstiger Handelsgeschäfte. Das E ietibital urchlaucht Christian Nie Fürst zu Hohenlohe- des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. hafter Kaufmann Louis Aro1 n, Breslau, ist A iniger | wasserfabrikanten Otto Goeyz t OUYaLe mit der schaft R v Dee, E Hastung PREIloayo m d S E E : 214 594. 76Gb : 226 199. eträgt 20 009 A. Ge chäfts hrer : 2 itnant auße Del ringen zu Slan enb iy, ( Seheimer Kommerzie urat Abteilung A. Inhaber der Firma. Bei Nr. 1740. Firma | Kerechtigung zur Fortführung der bisherigen Firma Dresdeu-A, in Dresden, Zweignicderlaqung

A. V „folge nde Anmeldung ist vom Patent- 2 00D, 77d: 216 823. 77h: tensten Curt von Biedenfeld in zie | Guftav Blank zu Elberfeld, © irel tor Adolf Fielit j Am 17. Dezember 1910 ist in das Handelsregister | Ernst Gottschalk hier: Ver Kaufmann Adolf erworben ati Der Uebergang der im Betriebe 13 Gotha inter der Firma Allgem cines Ver uer zurückienotumen. 200 872. : 215 160. SOa: 176131 177 546 téfelchaft if eine Gese llschaft ET f rän ter i Gharlcttenburg, Direktor Ernst Hofmaun T3 einaetraaen worden : Gbttschalf zu Breslau ist in das (Seshä1t des Kauf des Geschäfts begründeten Erde ungen und Ver kehrs-Reklame Jusftitut Gesellschaft mit be 81m. S Es 41. Verfahren zur Erzeugung von 548 181 221 205 878. STa: 184 566 184 367 | \a tung. Der Gesells{Waftävertrag ift . Nbe- | Berlin, Dr. jur. Hans Io rdan auf SM0loß : Nr. 36 773. (Kommanditgesellschaft: Dixi-Auto- | manns Erust Gottschalk ebenda als versönlih haften A, cic teitan ift Thb f dent G MASART Les Gescäfts schränkter Paftung bestehenden abi [asi echten Färbungen auf der tierischen Faser. A 8. 10. 4 000. SLc: 9 10 220 606 225 904. STD: nber und 1. Dezember 1910 festgesteut. Sind | Mallinckrodt bei Wet d. Nuhr, Generaldirektor mobil - Vertriebsgesellschaft Klämbt «& Co., | der Gesellshafter cingetreten. Die von den Ge dur Friedrich Wengel ausgeschlossen. S velräntter Pun, t DEL K

b. Wegen Nichtzahlun; der vor der Erteilung zu | LD 2 l. SS5d: 216987. SSh: 209215. mebre re Geschäftéführer bestellt, so wird die Gesell- | Paul Linte zu Slaw?e! V Direkte Dr. jur. Willy Berlin.) _Gesfellschafter: Erich Klämbt, Kaufmann, | nannten unter der bisherigen Firma begründete offene Danzig, 7. Dezember 1910. aufgehobe N ET A, E Firma i! G S entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen 3d UZ 190. haft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen | Springorum zu Elberfeld, Regierungéassessor a. D. Steglitz. Die Gesellschaft hat am 1. Oftober 1910 Handelsgesellshast bat am 9. Dezember 1910 be- F Königliches Amtsgericht. Abteilung 10. 4: Qu) N L! DeLE, Vie irma Flasche als zurückgenommen b. Jufolge Verzichts: Geschäftsführer und einen Profuristen oder dur Dr. jur. Wilhelm de Weerth zu Elberfeld. Von i begonnen. Ein Kommanditist ist eingetreten. Ge- | gonnen. Nr. 4797. Firma Wilhelm Schiftan, S ar L L industeie F. Maquet in „Dresì sden: C AEOED 4g. 2. 28 900, Vorri(tung zum Einstellen 42e: 196 852. TIh+ 215 (7/4. SG6Gd: : 14081: ), | zwei Prokuristen vertreten. Außerdem wird hier L den mit der Anmeldung der Gejellschaft eingereichten 7 \{äftslokfal: Mauerstraße 83/84. Breslau, Inhaber Kaufmann Wilhelm Schiftan TDingelstädt, Eichsseld. [80051] tragung des Hand delégeshäfts an eine ( esellschaft der Auftzufubr bei Invertbrennern. 19. 9. 10. C. Infolge VBblaufs der aeseßlichen Dazter : bekannt aemacht: Deffentitche Bekanntmachungen e 1 - Schriftstü fen, tnsbefondere von dem Prúfungéberichte ? Ir. 36774, (Ficma: Felix Bergmaun, Chare- | ébenda. / i Bekanntmachung : mit besa l ränkt l aues ist di Sl n erlo\ce 84h. B 56 420 (Ble ichftr om-Woolf-Damp} 1Ô: 38 200 90 499. T9: 5 } 100 185. 21: | folgen im Deutscben Re! : des Borstands und tes Aufsichtsrats kann bei dem löotteabuca.) Auhaber Felir Bergmann, Architekt, Breêlau, ven 11. Vezeinber 110, Jn das Handelsregister Abt! ilung \_ Nr. «I ifi L resDen, am ch0. 2 CAd iel d A, maschine. 12. 95. 10. ) 204. 23: O9 190 91 142. r. SO4L. Vertr iebsgefellschaft für Neu- | unterzeißneten Gericht Cinficht genommen werden | (Charlottenburg. Königl. Amtsgericht. heute die Firma Carl Eyerund Dingelstüdt und Kömgliches Aintsgericht. Abteil

D)

nt au C4 (44 i orl af bent

erlo :

ck IC

ck