1910 / 307 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Düsseldors. [81347]

Bei der Nr. 777 des Handelsregisters B einge- tragencn Firma Chasalla SchuhgeseUschast mit beschränkter Haftung, hier, wurde am 16. 12. 1910 nachgetragen, daß der Gesellschaftsvertrag durh Gesellshafterbes{luß vom 9. 12. 1910 geändert ist. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt dieser die Gesellschaft allein; sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so muß mindestens ein Geschäftsführer seinen Siß in Cassel haben, und es wird die Gesellschaft immer nur von zwei Geschäftsführern, darunter der in Cassel wohnende, oder von leßterem in Gemein- schaft mit einem Prokuristen der Gesellschaft ver- treten. As Kahn, Kaufmann, hier, und Reinhold Hörger, Kaufmann in Cassel, sind zu foeiteren Ge- \häftsführern bestellt.

Amtsgeriht Düsseldorf.

Düsseldorf. j [81348] In das Handelsregister A wurde am 17. De- zember 1910 eingetragen Nr. 3557 die Firma Otto Max Wolf mit dem Sitze in Düsseldorf und als Inhaber der Kaufmann Otto Max Wolf hier:

Nr. 3558 die offene Handelsgesellschaft in Firma Fr. Weier & Co. mit dem Sitze in Düsseldorf. Die Gesellshafter der am 1. 1. 1906 begonnenen (Sesellschaft sind die Ingenieure Franz und Friß MWe'zer hier; dem Joseph Weier, Düsseldorf, ist Pro- kura erteilt.

_Nachgetragen wurde bei der Nr. 3278 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in Firma Liesendahl «& Co. hier, daß zur Vertretung der Gesellschaft für die Folge jeder Gesellschafter für ih allein er- mächtigt ist:

bei der Nr. 3545 eingetragenen ena Gustav Grimm hier, daß das Geschäft von Gustav Grimm, Fuhrunternehmer in Freudenberg, Kreis Siegen, an die Ehefrau des Geschäftsführers Johannes Waffen- \{midt, Laura geborene Dietrich, hier, veräußert ift, von ihr unter der Firma Gustav Grimm Nachf. fortgejührt wird, die Prokura des Johannes Waffen» \chmidt hier durch Uebergang des Geschäfts erloschen und ihm von der Etwétberin wieder erteilt ist.

Amtsgeriht Düsseldorf.

Duisburg. [§1349] In das Handelsregister A ist bei Nr. 324, die Firma Fritz Helmich zu Duisburg betreffend, cingetragen : Die dem Kaufmann Albert Langen zu Duisburg erteilte Einzelprokura ist erloschen. Duisburg, den 16. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht. Eisleben. [81350] Im hiesigen Handelsregister A ist bei der unter Nr. 393 eingetragenen Firma Sophie Gramatke zu Eisleben eingetragen worden: a. die dem Apotheker Philipp Gramatke erteilte Prokura ift erloschen, b. die Firma ift erloshen. Eisleben, den 15. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Ellwangen. [81483] gl. Württ. Amtsgericht Ellwangen.

Im Handelsregister wurde heute eingetragen: a. Abteilung für Einzelfitmen, bei der Firma: Anton Kunhäuser, gemischtes Warengeschäft in Lauchheim, „die Firma ist erloschen“. ?

h. Abteilung für Gesellschaftsfirmen, die Firma: „Geschwister Kunhäuser““, gemischtes aren- geschäft in Lauchheim, offene Handel2gesellshaft. Teilhaber : Johann Kunhäuser, Kaufmann in Lauch- heim, u. Emilie Kunhäuser, ledig in Lauchheim.

Den 19. Dezember 1910.

Landgerichtsrat Mühleisen.

Essen, Ruhr. [81351]

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 291 die Gesellschaft mit beschränkter Haftung în Firma „Hammerthaler Sandstein- brüche, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ mit dem Sitze in Essen a. d. Ruhr eingetragen worden.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 1. November 1910 abgeschlofsen worden. Gegenstand des Unternehmens ist die Anmietung und der Ankauf sowie die Aus- beutung von Steinbruchgeländen und der Betrieb von Steinbrüchen.

Das Stammkapital beträgt 50 000 46.

Die Geschäftsführer sind:

1) Kaufmann Heinrih Müller in Halle i. W,,

2) Kaufmann Otto Voigtländer in Cssen.

Jeder Geschäftsführer ist für ih allein zur Ver- treiung der Gesellschaft befugt.

Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen durch die Nheinisch-Westfälishe Zeitung.

Essen, den s. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht.

Essen, Rur. [81352]

In das Gesellschaftsregister des Kgl. Amtsgerichts Esffcu ift zu lfd. Nr. 170, betr. die Bergwerks- gesellschaft Königin Elisabeth, Essen, am L 1910 eingetragen: Die Firma ist er- lo\chen.

Flatow, Westpr. [81353] Die unter Nr. 138 des Handelsregisters Ab- teilung A eingetragene! Firma „Adolf Schwarh““ in Flatow, Wpr., ist heute gelö{ht worden. Flatow, den 30. November 1910. Königl. Amtsgericht.

Flensburg. [81354] Eintragungen in das Handelsregister vom 17. Dezember 1910 bei

2. Ozean, Dampfer - Aktiengesellschaft in Flensburg, þ. Aktiengesellschaft Fleusburger-Dampfer- Compaguie, Flensburg : Die Prokura des Kaufmanns Carl Großheim in Flensburg ist erloschen. Flensburg, Königl. Amtsgericht, Abt. 9.

Frank fart, Main. [81484] Veröffentlichung aus dem Handelsregister. Kragen-Versand „Ariadne“ Gesellschaft mit

beschränkter Haftung. Unter dieser Firma ist

heute eine mit tem Siye zu Frankfurt a. M. er- ridtete Gesellshaft mit beschränkter Haftung in das

Handelsregister eingetragen worden. Der Gesell-

schaftsvertrag ist am 21. November 1910 festgestellt.

Gegcnstand des Unternehmens ist die Herstellung und

der Vertrieb des unter Nummer 438 989 der Ge-

brauch8musterrolle des Kaiserl. Patentamts in Berlin geshüßzten und untér dem Namen „Ariadne“ ‘in den

Berkehr eingeführten V-mlege- und Stehumlegekragens.

Die Gesellschaft kann au in anderen Artikeln der Wäschebranche ihre Geschäfte machen, Das Stamm- kapital beträgt 24 000 (6. Oeffentlihe Bekannt- machungen der Gesellschaft êrfolgen dur den Deutschen Reichsanzeiger. u Geschäftsführern der Gesellschaft find der Subdireftor Josef Kreslawsky zu Cöln und der FALO Isidor Levy zu Frankfurt a. M. be- stellt. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist jeder von ihnen für sich allein zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Der Ehefrau Clara Levy, geborene David, zu Frankfurt a. M. ist Einzel- prokura erteilt. Die Dauer des Vertrages wird auf 10 Jahre, gerehnet vom 1. Januar 1911 ab, fest- eseßt. Erfolgt nit ein Jahr vor Ablauf dieser Frist seitens eines GesellsWafters die Kündigung des Vertrages, fo gilt der Vertrag jedesmal um ein weiteres Jahr stillschweigend verlängert. Fraukfurt a. M., 17. Dezember 1910. Kgl. Amtsgericht. Abt. 16.

Frank furt, Oder. E [81357 Die ¿in unserem Handelsregister Abt. A Nr. 622 eingetragene Firma J. EÉggebrecht, Frauk- urt a/O. ist in J. Eggebrecht, Jnh. Elsbeth eistner geändert. Inhaber der Firma ist Frau Elsbeth Leistner, geb. Eggebreht, in Frankfurt a. D. Dem Kaufmann Albrecht Leistner zu Berlin ist Prokura erteilt. Frankfurt a. O., 16. Dezember 1910. Königl. Amtsgericht.

Frank furt, Oder. [81355]

Jn unser Handelsregister Abt. A ist bei Nr. 128 Firma;¿ Haus Kundtmaun, Frankfurt a. O. eingetragen : : Ù

Das Geschäft ist durch Kauf auf den Kaufmann Albert Pahlow in Potsdam übergegangen. Die Firma ift in Hans Kundtmaunnu Suh, Albert Pahlow geändert. Der Uebergang der in dem Be- triebe des Geschäfts Bes Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den Kaufmann Albert Pahlow ausgeschlossen. Die ausstehenden Forderungen sind dagegen auf den neuen Inhaber übergegangen.

Frankfurt a. O., 16. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht.

Frankfurt, Oder. j [81356] Die in unserem Handelsregister Abt. A Nr. 310 E Firma Otto Schumann Frankfurt a/O. ist erloschen. Frankfurt a. O., 16. Dezember 1910. Königl. Amtsgericht.

ì [81358] andelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 169 die Firma „Albert Aurich“ zu Gurschen-Abbau und als deren Inhaber der Bau- unternehmer und Zimmermeister Albert Aurich zu (Surschen-Abbau eingetragen worden.

Fraustadt, den 16. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Geinhausen. Befanntmachung. [81359] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 113 die Firma: „Gela, Mechanische Schuhfabrik, Inh. Karl Mayer, zu Geln- hausen““ eingetragen worden. Gelnhausen, den 16. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Gera, Reuss. Befanntmachung. [81360]

In das Handelsregister Abteilung A Nr. 857 ist beute die Firma Franz H. Rentsch in Gera und als deren Inhaber der Fabrikant Franz Hermann NRentsch in Untermhäus und weiter eingetragen worden, ' daß dem Kaufmann Robert Nentsch in Gera Prokura erteilt worden ist.

Gera, den 17. Dezember 1910.

Fürstliches Amtsgericht.

Fraustadt. In das

Gnesen. [81361]

In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 230 eingetragenen Kommanditgesellschaft Zuckerfabrik Guesen v. Grabski Jeschek und Compaguie unter Nr. 12 Spalte 6 eingetragen worden: An Stelle der Witwe Magdalena Sam- Perdir ift deren Sohn, Kaufmann Karl Samberger in Gnesen, als Kommanditist mit 1000 1 getreten.

Gnesen, den 19. Dezember 1910,

Königliches Amtsgericht.

Göttingen. [81362] Im hiesigen Bs Mur A Nr. 291 ist heute zu der Firma Julius Rosenthal in Göttingen eingetragen: Die Firma ift erloschen. Göttingen, den 16. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht. 3.

Gollnow. [81363] In das Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 25 eingetragenen Gesellschaft „Elektrizitäts- werke Gollnow, Gesellschaft mit beschränkter aftung“ heute eingetragen worden, daß der bis- erige alleinige Geschäftsführer, Direktor Ernst Kloß in Berlin, ausgeschieden und an seiner Stelle der Direktor Karl Weinberg in Oranienburg bestellt ift. Gollnow, den 10. Dezember 1910, Königliches Amts8gericht.

Grünberg, Schles. [81364] Bei der in unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 224 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in Firma Gebrüder Sucker mit dem Sitze in Grün- berg ist heute vermerkt worden: Dem Ingenieur Alfred Sucker, dem Kaufmann Wilhelm Sucker und dem Kaufmann Max Muschner, sämtlich in Grün- bera, ist Gesamtprokura erteilt dergestalt, daß immer je 2 berechtigt sind, die Firma zu zeichnen. Königliches Amtsgericht Grünberg, 16./12. 10.

Hanau. Haudelsregifter. [81366]

1) Firma „Adolf Hopf Wwe Nachfolger““ in Hanau. Die Firma ist erloschen.

2) Unter der Firma: Carl Siegl betreibt zu Sanau der in Hanau wohnhafte Kaufmann Carl Siegl ein Handelsgeschäft als Einzelkaufmann.

Zu 1 und 2 Einträge des Königlichen Amts- gerihts, 5, in Hanau vom 12. Dezember 1910.

Herborn, Dillkr. Befanntmahung. [81485]

Im hiesigen Handelsregister ist heute unter Nr. 108 die Firma: „Albert Magnus, Herborn“‘ eingétragen worden. Unter dieser Firma betreibt der Fabrikant Albert Magnus von Merkenbach eine Drahtseilfabrik.

Herborn, den 12. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht. T1.

Hochheim, Main. [81486] Fn unser Handelsregister Abt. A Nr. 7 ist heute

bei der Firma Ferdinand Raab Sohu in Hoch-

heim a. M. eingetragen worden, daß die Wilkwc

des Kaufmanns Ferdinand Raab, Auguste geb.

Nuert, in Hochheim a. M. jeyt Inhaberin ist. Hochheim a. M., den 12. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht.

Hochheim, Main. [81487] Fn unser Handelsregister Abt. A Nr. 27 ist ber der Firma Meurer & Naab in Hochheim a. M. heute cingetragen wurden, daß die Firma erloschen ist. Hochheim a. M., den 12. Dezember 1910. Königl. Amtsgericht.

Hof. Handelsregister betr. [81367] „Porzelleufabrik Lorenz Hutschenreuther, Aktiengesellschaft“ in Selb: Der bisherige Pro- kurist Karl Arndts in Selb wurde zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bestellt; ab 1. 1. 1911 is Kauf- mann Heinri Fillmann von Berlin als Vorstands- mitglied berufen; die Firma der Gesellschaft haben Arndts und Fillmann nur kollektiv mit einem Vor- standêmitgliede oder einem Prokuristen zu zeihnen, während das weitere Vorstandsmitglied Heinrich Kalbfus zur Alleinzeihnung berechtigt ist. Hof, den 17. Dezember 1910. K. Amtsgericht.

Hultschin. [81368 Sn unser Handelsregister A Nr. 7 ist heute bei der Firma A. Großmann zu Hultschin eingetragen, daß die Firma erloschen ist. Hultschin, den 13. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Ibbenbüren. [81369] In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 95 die Firma Friedrich Braunschweig zu Ibbenbüren und als deren Inhaber der Stein- bruhbesizer Friedrih Braunschweig zu Bockraden, Gemeinde Ibbenbüren, eingetragen worden. Ferner ist daselbst eingetragen worden, daß dem Sohne des Snhabers, dem Bruchmeister Ludwig Braunschweig zu Bockraden, Gem. Ibbenbüren, Prokura erteilt ist. Ibbenbüren, den 14. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Ibbenbüren. [81370] In unser Handelsregister Abt. A ift heute unter Nr. 96 die Firma Josef Hagedoru zu Jbben- büren und als deren Inhaber der Kaufmann Josef Hagedorn daselbst eingeiragen worden. Ibbenbüren, den 16. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Kamenz, Sachsen. [81371] Auf dem für die Firma Friedrich Rietscher, Granit- uud Syenit - Werke und Dampf- \chleiferei, in Häslich bestehenden Blatte 231 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Friedrich Leopold Paul und dem Baumeister Emil Otto Cichhorn, beide in Gersdorf, Gesamtprokura erteilt ist. Kamenz, den 17. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Karlsruhe, Baden. Bekanntmachung.

In das Handelsregister A wurde eingetragen:

Band 11 O.-Z. 164 zur Firma Berg «& Strauf, Karlsruhe: Prokura: Albert Strauß, Kaufmann, Karlsruhe (Einzelprokurist).

Band 1V O.-3. 168 zur Firma Mag in Maunér «& Co., Karlsruhe. Prokura: Frau Mathilde Maynér, geb. Krämer, Ehefrau des Mag in Maynér, Karlsruhe. Der bisherige Gesellshafter Mag in Maynér i} alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Band 1V O.-Z. 207. Firma und Siß: Löwen- Apotheke Grabeu, Paul Ennenbach, Graben. Einzelkaufmann: Paul Ennenbach, Apotheker, Graben.

Karlsruhe, den 19. Dezember 1910.

Großh. Amtsgericht. B I.

Königsberg, Pr. Sandel8regifter [81372] des Königlichen Amtsgerichts Köuigsberg i. Pr.

Am 19. Dezember 1910 ist eingetragen in Ab- teilung B bei Nr. 111 für die Firma Ziegelwerk Zimmuau, Gesellschaft mit beschränfkter Haftung mit Sit in Königsberg i. Pr. : Die Liquidation ist beendigt. Die Firma ist erloschen.

Königshütte, O.-S. [81373] Bei der in unser Handelsregister Abteilung A unter Nr. 120 eingetragenen Firma Josef Kreutz- berger, Königshütte, ist am 14. Dezember 1910 eingetragen worden, daß sie erloschen ist. Amtsgericht Königshütte. Königshütte, O.-S. [81374] Bei der in unserem Handelsregister Abt. A unter Nr. 280 eingetragenen Firma „Philipp Koleuda, Maurermeister und Baugeschäft“ zu Königs hütte ist am 15. Dezember 1910 eingetragen worden, daß sie erloschen ist. Amtsgericht Königshütte.

Kötzschenbroda. [81375 Auf Blatt 215 des Handelsregisters ist heute die (Gesellschaft Stanz- und Emaillierwerke Victoria, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Naundorf bei Coswig i. Sa. und weiter folgendes eingetragen worden :

Der Gesellschaftsvertrag ist am 19. Dezember 1910 abges{lossen morden. Gegenstand des Unter- nehmens ist der Erwerb und Fortbetrieb der zurzeit in Konkurs befindlichen Firma Cmaillierwerk Victoria, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, zu Naundorf und die Vornahme aller damit in Zusammenhang stehenden Geschäfte. Die Passiven der vorbezeich- neten Firma sind auf die neubegründete Gesellschaft niht mit übergegangen. Das Stammkapital beträgt einbhundertundfünfzigtausend Mark. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch mindestens zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer und einen Prokuristen ver- treten. Zu Geschäftsfühcern sind bestellt der RNechts- anwalt Ernst Clemens Perge in Dresden und der

Alfred Walter Salzmann

Kaufmann Dr. phil. Louis in Dresden. Kötzscheubroda, den 20. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht. Landau, Pfalz. [81489] Neu eingetragen wurde die Firma N. Nußbaum & Cie, Wäscheversandtgeschäft en gros «& en detail, Zweigniederlassung Landau, Haupt- niederlassung üncheu. Offene Handelsgesell-

[81488]

schaft. Gesellschafter : Nathan Nußbaum und Juda Nußbaum, Kaufleute in München. Landazt, Pfalz, 20. Dezember 1910, Kgl. Amtsgericht.

Langenburg. : K. Amtsgericht Langeuburg. :

In das Handelsregister, Abteilung für Einzel- firmen, ist heute eingetragen worden :

Die Firma August Jäger, Siß in Schrozberg ; Snhaber: August Jäger, Kaufmann in Schrozberg ; Manufakturwarengeschäft.

Zu der Firma J. F. Niklas, vormals Rottach in Schrozberg: Die Firma ist erlosen.

Den 17. Dezember 1910.

Amtsrichter v. Baur.

[81376]

Lauban. [81377 In unser Handelsregister Abteil. A ist unter Nr. 287 die Firma: E. G. Ludwig, Lauban, Taschentuchfabrikatiousgescchäft und Versand in Lauban, und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Gustav Ludwig in Lauban eingetragen worden. Lauban, den 8. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

s

Leer, Ostfries1. [81378] Fn das hiesige Handelsregister Abi. A Nr. 31 ist zur Firma A. G. Knoop æ& Janssen in Heis- felde als neue alleinige Inhaberin eingetragen Witwe Hiemine Johanne Knoop, geb. Janssen, in Heisfelde. Leer C(Offtfriesl.), den 17. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht. L.

Loburg. Bekanntmachuug. [81379]

Im hiesigen Handelsregister À ist heute unter Nr. 69 die Firma „Dampfmolkerei Landhaus Zeddenick Nichard Weruicke“‘, Molkereibetrieb, Handel mit Meoslkereiprodukten, Betrieb einer Schweinemästerei sowie An- und Verkauf von Schweinen in Zeddeuicck, und als deren alleiniger Inhaber der Molkereibesißzer Nichard Wernicke in Michelsdorf eingetragen worden.

Loburg, den 15. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht. Mannheim. Handelsregifter. [80093]

Zum Handelsregister A wurde heute eingetragen :

1) Band 1 O.-Z. 149, Firma „Emil Kölle““, Maunheiun. Das Geschäft is samt Warenlager und mit der Firma auf Karl Fleiner, Kaufmann, Mannheim, übergegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Ge\chäfts begründeten Verbind- lichkeiten ift bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Karl Fleiner ausgeslofsen.

2) Band V O.-Z. 185, Firma „D. Mayscheider Nachf. Wilhelm Schneider“‘/, Mauunheim: Die Firma ist geändert in Wilhelm Schneider. Ge- \chäftszweig: Fabrikation und Handel in chirurg. Instrumenten, Bandagen, orthopädischen Apparaten und optischen Waren.

3) Band V11 O.-3. 214, Firma „Josef Heilig“‘, Mannheim: Die Firma ist geändert in Josef Gustav Heilig. Der Firmeninhaber hat seinen Wohnsitz nah Heidelberg verlegt.

4) Band XIl O.-3. 163, Firma „Oscar War- muth Nachf.“‘, Manuheim+ Die Firma ist ge- ändert in Stephan Rupprecht.

5) Band X1lV O.-3. 19, Firma „Detektiv Vüro Merkur Jean Gegenheimer‘“, Mannheim : Die Firma ist erloschen.

Firma „Joseph

6) Band V De c: Y Kühner jr.“, Mannheim: Das Geschäft ist samt der Firma von Joseph Kühner jr. auf Hermann Herth, Juwelier, Mannheim, als alleinigen Inhaber übergegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Ver- bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Hermann Herth ausgeschlossen. Joseph Kühner junior, Mannheim, ift als Prokurist bestellt.

7), Band V 2).-23./ 83, Hlula „¿MUsRlas Williams The All Euglish Sport House““, Mannheim, s 6, 37. Inhaber is Charles Williams, Trainer, Mannheim. Geschäftszweig: Spezialsportgeschäft.

8) Band XV O.-Z. 84, Firma „Hausa Ci- garrenhaus Friedrich Craemmeyer‘“‘, Manunu- heim, 1) 1, 7/8. Inhaber ist Friedrich Craemmeyer, Kaufmann, Mannheim. Geschäftszweig: Zigarren- detailgeschäft. /

9) Band XV O.-Z. 85, Firma „Hermann V. Werner“/, Mannheim, F 7, 24. Inhaber ist Hermann Viktor Werner, Kaufmann, Mann- heim. Geschäftézweig : Industrielle Vertretungen.

10) Band XV O.-Z3. 86, Firma „Schauter «& Urbau‘‘, Mannheim, T 2, 3. Persönlich haftende Gesellschafter sind: Josef Schauter, Schieferdecker, Mannheim, Jakob Urban, Schieferdeker, Mannheim. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1910 begonnen. Geschäftszweig: Dach- deckungs- und Blitzableitungsgeschäft.

Mannheim, 10. Dezember 1910.

Großh. Amtsgericht. L.

Maulbronn. [81490] Kgl. Württb. Amtsgericht Maulbroun. Handelsregistereintrag voin 20. Dezember 1910. Die Einzelfirma Wilhelm Roemer in Müßhl- acer (Inh. Wilhelm Roemer) ist zufolge Geschäfts-

aufgäbe erloschen. Oberamtsrihter Wagner.

Meoeschede. Becfanutmachung.

In das hiesige Handelsregister Abt. B i Nr. 11: „Drahtwerk Bergerhammer, G.

b. H. zu Oberberge““ folgendes eingetragen:

Das Stammkapital ist auf 173 600 Einhundert drei und siebzig tausend sechs hundert Mark erhöht.

Zu den bereits vorhandenen Geschäftsführern Karl Pier und Alfred Buchmann is noch der Ingenieur D Weigel in Oberberge zum Geschäftsführer be- tellt.

Die Gesellschaft wird vertreten und für die Ge- sellshaft wird gezeichnet durch zwei Geschäftsführer gemeinsam oder durch einen Geschäftsführer und einen Prokuristen.

Meschede, den 13. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht.

Verantworilicher Redakteur : Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin.

Druck der Norddeutschen Buchdruerei und Verlags8- Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Donnerstag,

300.

Der Inhalt dieser : Beilage in we Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowte die

arif- und Fahrplanbe

Siebente Beilage

Zentral-HandelPCregister

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Nei L i h ilide Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Tiioces werden.

Selbstabholer auch dur Staatsanzeigers, SW.

Handelsregister.

Mettmann. [81384]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 200 die Firma Stahlenhäuser Braunt- weinbrennereien und Spritfabrik Bernhard Heitmann zu Stahlenhaus und als deren In- haber der Fabrikant Bernhard Heitmann zu Lüding- bausen eingetragen worden.

Mettmann, den 24. November 1910.

Königliches Amtsgericht.

Mettmann. [81382] Fn unser Handelsregister in Abteilung A unter laufd. Nr. 201 ist beute die Firma Hubert Marx in Saturdag b. Wülfrath und als deren Jnhaber der Furagehändler Hubert Marx in Saturdag eins getragen worden. Mettmann, 14. Dezember 1910. Königl. Amtsgericht.

die Kön ilbelmstraße 32,

2

RMetimann. [81383] Fn unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 202 die Firma Schafhandlung Jo- hannes Burg in Avrath und als deren Inhaber der Schafhändler Johannes Burg zu Aprath, Ober- düssel 130, eingetragen worden. Mettmaun, den 16. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht. 3.

Witiweida. [81385]

Auf dem die Firma Paul Teupel in Krossen ketreffenden Blatte 33 des Handelsregisters B ist beute das Erlöschen dieser Firma eingetragen worden. Kgl. Amtsgeriht Mittweida, am 20. Dezember 1910.

Mihlhausen, Thür. [81386]

Fm Handelsregister Abteilung A ist am 17. De- zembex 1910 unter Nr. 520 die Firma Hermann Wagner, Mühlhausen i. Thür., und als deren Inbaber der Ingenieur Hermann Wagner hier ein- aetraaen. Geschäftszweig: Technishes Bureau und Snstallationégeschäft für elefktrishe, sanitäre und Zentralheizungsanlagen.

Amtsgericht Mühlhausen i. Thür.

Neuhaldensleben. [81387] Fn unser Hondelsregister Abteilung B ift heute unter Nr. 19 eingetragen: Magdeburger Kohlen- uud Brifet-Kontor, mit beschränkter Haftung, Zweigniederlassung Neuhaldensleben. mit dem Sitze in Neuhaldensleben. Der Gesellschafts- vertrag ift am 29. Susli 1910 abgeschlossen worden. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter Hcftung, Gegenstand des Unternehmens iït der Ver- trieb von Kohlen, Koks und Briketts sowie fonstiger Brennmaterialien aller Art sowobl auf eigene Nech- nung, als auch gegen Provision. Alleiniger (Beschäfts- führer ift der Kaufmann Ernst Heine in Magdebura. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, fo wird die Gesellschaft dur mindestens zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Das Stammkapital beträgt 34 000 4. Die BekanntmaGungen der Gesellschaft erfolgen nur durch den Deutsen Neich3anzeiger. Neuhaldensleben. den 7. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Neumünster. [81388] Eintraaung in das Handelsregister am 17. De- zember 1910 bei der Firma Julius Wernex, Neu- münster: Die Firma ist erloschen. Anitsgeribt Neumünster. Neu-Ruppin. Bekanntmachung. f 81389] Fn unser Handelsregister B Nr. 1, betr. die Vaulinenaue - Neuruppiner Eisenbahngesell- chaft, ist heute eingetragen worden: An Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen JIustizrats Ernst Pacleqrimm ift der Nechtsanwalt Ekbard Müller zu Neu-NRuvpin als Vorstandémitglied bestellt worden. Neu-Ruppin, den 16. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Nevwstadt, Sachsen. [81390] Auf Blatt 177 des hiesiaen Handelsregisters ist heute die Firma Guftav Ed. Dolak in Lang- burfersdorf und als Jnbaber Gustav Eduard Dolak dort eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Vertrieb von Ziegeln. Neustadt i. Sa., am 17. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Niederlahnstein. Befanntmachung. [81391]

Im hiesiaen Handelsregister B 12 ist bei der Bergbau-Aktiengesellschaft Friedrichssegen zu Frievrichssegen a. d. Lahn folgendes eingetragen worden :

Dur Bes{luß der Generalversammlung vom 99, FXunt 1910 ift ferner das Grundkapital um den Betrag derjenigen 600 000 4 Aktien nominal herab- gesezt worden, welche der Gesellshaft gegen Nück- qabe der Grube Laura zurückgewährt worden sind.

Niederlahnstein, 19. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht.

Northeim. Hann. y : [81392] In unser Handelsregister A ist heute bei Nr. 177 (Firma Henry Fey in Northeim) eingetragen, daß der bisherige Gesellshafter Kaufmann Henry Fey in Northeim alleiniger Inhaber der Firma ist. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Northeim, den 19. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht

Northeim, Wann. n [81393] In unfer Handelsregister A ist heute unter Nr. 186 die Firma Johauu Evers in Northeim und als

kann dur alle Postanstalten, in Berlin für

deren Inhaber der Kaufmann Johann Evers in Northeim eingetragen. Geschäftszweig: Getreide- und Düngerhandlung. Northeim, 19. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht. Philippsburg, Bades. [81394] Handelsregister.

Fn das Handelsregister B Band 1 O.-Z. 1 wurde eingetragen: Firma und Siy: Löwenöbrauerei, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Philippsburg. Gegenstand des Unternehmens: der Erwerb und Betrieb von Bierbrauereien und Wirt- haften sowie die Verwerfung von Brauereiprodukten jeder Art. Die Gesellshaft darf Unternehmungen mit ähnlidhen Geschäftszwecken erwerben, sich an solhen Unternehmungen beteiligen oder sie vertreten. Stammkapital: 50 000 4. Geschäftsführer: Wilhelm Diefenbacher jung, Brauführer in Philippsburg. Der Gesellschaftsvertrag ist am 26. August 1910, die Ab- änderung desselben am 21. November 1910 fest- gestellt. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist jeder Geschäftsführer für sh allein zur Ver- tretung der Gesellschaft berechtigt. Zur Vertretung der Gesellschaft dur Prokuristen ist die Unterschrift zweier Prokuristen erforderlich. Die Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen durch die „Karls8- ruher Zeitung“.

Philippsburg, den 13. Dezember 1910.

Groth. Amtsgericht. (Unterschrift)

Radolfzell. Sandel8regifter. [81492]

n das Handelsregister Abt. A O.-Z. 130, Franz Schmal u. Cie., Radolfzell, Zweignieder- lassung in Ueberlingen, is eingetragen worden:

Das Geschäft ist mit dem am 21. November 1910 erfolgten Austritt des persönlih haftenden Gesell schafters Qualbert Schmal aus der Gesellschaft ohne Aenderung der Firma samt Aktiva und Passiva auf den bisherigen persönlih haftenden Gesellschafter Franz Schmal in Ueberlingen als alleinigen Inhaber übergegangen. Dem Architekten Wilhelm Weikhart in Ueberlingen ift Prokura erteilt.

Radolfzell, den 15. Dezember 1910.

Großh. Amtsgericht.

Rastenburg. [81396]

In unser Handelsregister A ist unter Nr. 168 die Firma Willy Mollenhauer in Korschen, Ge- treide-, Futtermittel-, Mehl- und Saatenhandlung, und als deren Inhaber der Kaufmann Willy Mollen- hauer in Korschen eingetragen.

Rastenburg, den 14. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht.

Rastenburg, Ostpr. [81395] Handelsregister 4 Nr, 109 des Königlichen Nmts8gerichts Rastenburg.

Die Firma August Androwsky, Rastenburg, ist erloschen.

Recklinghausen. Befanntmachung. [80564]

Fn unser Handelsregister A sind heute folgende Firmen eingetragen :

Unter 347: Jakob Jazéj, Recflinghausen-Süd. Inhaber: Kaufmann Jakob Jazéj daselbst.

348: Hermann Erust, Recklinghausen-Süd. Fnhaber : Kaufmann Hermann Ernst daselbst. Pro furist: dessen Ehefrau Anna geb. Kok daselbst.

Recklinghausen, den 10. Dezember 1910.

Königliches Amts3gericht. Riesa. [81397]

In das hiesige Handeléregister ist heute eingetragen worden :

1) auf Blatt 456, die Firma Alfred Wen in Poppist betr. :

Die Firma ift erloschen.

2) auf Blatt 477: die Firma Mühle Moppis, Riesa a. E., A. Otto Ernst in Poppitz, als deren Inhaber der Kaufmann Julius Adolph Otto Ernst in Eilenburg und als Prokurist der Kauf- mann Ernst Nähbse in Poppit.

Angegebener Geschäftszweig: Müllerei und Handel mit Mühlenfabrikaten.

Riesa, den 16. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht.

Rottenburg, Neckar. [81398] Kgl. Amtsgericht Rottenburg a. Neckar. In das Handelsregister, Abteilung für Einzel-

firmen, wurde heute bei der Firma Chr. Gwinner

in Rottenburg eingetragen : Dem Kaufmann und Teckniker Carl Gwinner in

Rottenburg ist Prokura erteilt.

Den 19. Dezember 1910. Amtsrichter Ben z.

Russ, Ostpr. Bekanntmachung. [81399] In unser Handelsregister Abt. A ist heute als

Inhaber der Firma „Arthur Fagenzer““ die

Drogeriebesißzerwitwe Marie Fagenzer, geborene

Gelzenleuhter, aus Nuß eingetragen.

Ruf, ‘den 12. Dezember 1910. Königlihes Amtsgericht. Abt. 1.

Saalfelä, Saale. [81400] In das Handelsregister ist heute eingetragen

worden, daß das Handelsgeschäft # Firma Saal-

felder Ofeunfabrik Richard Möller in Saalfeld auf die Witwe Pauline Möller, geb. Kreuzer, das. übergegangen ist und von dieser unter der bisherigen

Firma fortgeführt wird.

Saalfeld, den 17. Dezember 1910. Herzoglilßes Amtsgericht. Abteilung 1F.

die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Nereins-, Genossenschaft3-, i n T aitinäbüaacn der Gisenbahnen enthalten find, erscheint auch in

den 22, Dezember

1910.

Zeichen, und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen, einem besonderen Blatt unter dem Titel

für das Deutsche Reich+ (2. 3008,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Negel täglich. Der

Bezugspreis beträgt L #6 80 4 für das D &Fnserttionspreis für den Raum einer 4 gespaltenen

Saulgau. &, Amtsgericht Saulgau. [81401] In das Handelsregister, Abteilung für Gesell- shaftsfirmen, Band 1 Blatt 106 wurde heute bei der Firma G. Pauly u. Sohu in Mengen ein- getragen : :

„Die Gesellschafter Edmund und Elisabeth Pauly sowie die Witwe Anna Pauly, geborene Stahel, und die Erben der leßteren find aus der Gesellschaft aus geschieden. Dieselbe besteht nur noh aus den [either \hon allein vertretungsberechtigten Gesellschaftern : Walter Pauly,+ Fabrikant in Mengen, und Richard Pauly, Fabrikant daselbst welche die bisherige Firma mit Einwilligung der ausgeschiedenen Gesellschafter und deren Erben unverändert fortführen.“

Den 19. Dezember 1910.

Oberamtsrihter Schwar z. Schmiedeberg, Riesengeb. [81403]

Im Handelsregister Abteilung A Nr. 147 ist am 17. Dezember 1910 die Firma „Schmiedeberger Elefktricitäts- und Maschinen-Judustrie Clara Eylers““ hier und als deren Inhaberin die ver- ebelihte Înstallateur Clara Eylers, geb. Krämer, daselbst eingetragen worden.

Königliches Amtsgeriht Schmiedeberg i. R.

Sehwetzingen. Befanntmachung. [81493] Handelsregister.

In das Handelsregister Abt. A Bard T zu OD.-3. 1 Firma L. Brüggemann, Schwetzingen wurde eingetragen: Die dem Adolf Bachmaier er- teilte Profura ist erloshen. Die Gesellschaft hat sich aufaelöst, die Firma ist erloschen.

Schwetzingen, den 15. Dezember 1910.

Gr. Amtsgericht.

SÍegen. [81404]

Unter Nr. 541 unseres Handelsregisters Abt. A ist beute die Firma Karl Giebeler in Siegen und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Giebeler sen. in Siegen eingetragen. Ferner ist daselbst vermerkt, daß dem Kaufmann Karl Giebeler jun. in Siegen Prokura eiteilt ist.

Siegen, den 16. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht. Spremberg, Lausitz. Handelsregister.

Fn unser Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 18 eingetragenen Firma „Neue Kristall- glashüttenwerke, Gesellschaft mit beschräukter Haftung zu Neuwelzow“/ heute folgendes cin getragen worden:

Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers Paul Schlief ist beendet.

Spremberg, Lausitz, 16. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht.

Spremberg, Lausitz. Handelsregister. Sn unser Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 13 eingetragenen Firma „Kristallglas- hüttenwerke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Neuwelzow“ beute folgendes ein- getragen worden : Die Liquidatoren Ernst Traube und Paul Schlief haben ihr Amt niedergelegt. An ihre Stelle ist der Prokurist Traugott Kühnlenz in Neuwelzow zum Liquidator vom Gericht bestellt worden. Spremberg, Lausitz, 16. Dezember 1910. Königl. Amtsgericht.

[81406]

[81405]

Stettin. [81407] Fn das Handelsregister A ist heute eingetragen : unter Nr. 2119: Firma „Conrad Teschendorff““

in Stettin und als Inhaber der Kaufmann Conrad

Teschendorf in Stettin bei Nr. 1254 (Offene Handelsgesellschaft „Teschen-

bach & Steinbach in Liquidation“ in Stettin):

Die ULguidation ist beendet. Die Firma ist erloschen. Stettin, den 17. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stettin. [81409] In daß Handelsregister A ist heute bei Nr. 1972

(Firma „Max Nichter““ in Stettin) eingetragen:

Inhaber der Firma ist jeßt der Möbelfabrikant Emil

Nichter in Stettin. Seine Prokura ist erloschen. Stettin, den 17. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stettin. [81408] In das Handelsregister À ist heute bei Nr. 281

(Firma „Gerneth & Martens“ in Stettin) ein-

getragen: Dem Kaufmann Eugen Wirth in Stettin

ist Profkura erteilt. Stettin, den 17. Dezember 1910. Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

Stettin. [81410] In das Handelsregister A ist heute bei Nr. 1446 (Firma „Carl Peter“ in Stettin) eingetragen : Inhaber der Firma ist jeßt der Kaufmann Marx Peter in Stettin. Stettin, den 19. Dezember 1910. Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

SyKe. [81411]

In das Handelsregister A des Amtsgerichts Syke ist unter Nr. 95 am 7. Dezember 1910 eingetragen die Firma Hugo H. Frey. Ort der Niederlassung: Seckenhausen. Inhaber: Kaufmann Hugo Hin- ri) Wilhelm Frey in Seckenhausen. Kolontal-, Material-, Manufakturgeschäft.

Thorn. Bekanutmachung. [81412] Im Handelsregister ist bei der Firma A. Wollen-

berg, Inhaber Adolf Wollenberg, Kaufmann,

Thorn, eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Thorn, den 14. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht.

Einzelne Nummern kosten 29 S. etitzeile 30 ».

Trier. [81494]

Fn unser Handelsregister Abteilung A is am 15. Dezember 1910 bei Nr. 711 (Firma W. Hein- rich Jausen , Trierische Giasmalerei uud Kunstglaserei zu Trier) eingetragen worden, daß die Firma in W. Heinrich Jansen Trierische Glasmalerei, Kunstglaserei und Glasmosagik- werte geändert ift.

Trier den 15. Dezember 1910.

Köntgli Uerdingen. Befanntmachung. [81413]

In das hiesige Handelsregister Abt. B Nr. 32 ist zu der Firma Balth. Erlenwein & Cie., Ge sellschaft mit beschränkter Haftung zuUerdingen, folgendes eingetragen worden:

Die Firma der in Crefeld bestehenden Zweig- niederlassung ist geändert in „VBalth. Erlenwein «& Cie,., Gesellschaft mit beshräukter Haftung Zweigniederlassung Crefeld‘.

Dem Kaufmann Nichard Trompetter in Crefeld ist für die Zweigniederlassung in Crefeld, und zwar mit Beschränkung auf den Betrieb derselben, Prokura erteilt.

Uerdingen, den 16. Dezember 1910.

Königl. Amtsgericht. Welzheim. ß. Amtsgericht Welzheim. [81414]

Im Handelsregister für Gesellschastsfirmen rourde heute bei dec Firma Deutsch - Ztalienische Teig wareufabrik System Toiñasini vorm. Maier «& Co. Aktiengesellschaft in Plüderhauseu ein- getragen :

Fn der Generalversammlung vom 19. November 1910 find Aenderungen des Statuts beschlossen worden. Der Wortlaut der Firma ist geändert în Deutsch - Jtalienische Teigwarenfabrik Otto Krumm, Aktiengesellschaft in Plüderhausen.

Das Grundkapital ist auf 400 000 4 herabgeseßt worden.

Den 13. Dezember 1910.

Hilfsrichter Da p p. Wiedenbrück. SBefauntmachung. [81415]

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 9 ist zu der Firma Werner König, Wiedeubrück, eingetragen: Die Firma ist erloschen. Wiedenbrücck, den 19. Dezember 1910.

Königliches Amtsgericht.

Wismar. [81416] In das hiesige Handelsregister # heute das Er- löschen der Firma Marta Baumknnu eingetragen. Wismar, den 17. Dezember 1910. Großherzoglihes Amtsgericht.

Zabern. Handelsregister Zabern. [81496] In das Firmenregister Band 1 Nr. 97 wurde heute bei der Firma „Léon Samuel‘’ mit dem Sig in Buchsweiler eingetragen: „Die Firma ift erloschen.“ Zabern, den 17. Dezember 1910. Kaiserliches Amtsgericht.

Zwickau, Sachsen. [81417] Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen worden: a. auf Blatt 1952, die Firma Kästner «& Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung hier betr. : Der Bildhauer Ernst Kästner ist nicht mehr Geschäftsführer: b. auf Blatt 1927, die Firma Bruno Löchner hier betr : Die Firma ist erloschen. Zwickau, den 20. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Güterrechtsregister. Zerbst.

Im hiesigen Güterrehtsregister Banî ite 3: ist heute eingetragen worden, daß für diè Ehe des ÎInstallateurs Otto Kouzer und seiner Ehefrau Berta geb. Triebke in Zerbst vollständige Güter- trennung unter Auss{luß aller Verwaltung und Nuznießung des Ehemanns am Vermögen der Che- frau vereinbart ist.

Zerbst, den 15. Dezember 1910.

Herzogliches Amtsgericht.

Genossenschaftsregister.

AIt Lanäsberg. [81419] In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 7 eingetragenen Löhmer Milchver- wertungsgenossenschaft, eingetragene Genofsen- schaft mit beschräufkfkter Haftpflicht zu Löhme folgendes eingetragen worden : „Die Vollmacht der Liquidatoren ist erloschen.“ Alt Landsberg, den 14. Dezember 1910. = Königliches Amtsgericht. Apenrade. Befanntmachung. [81420] In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei der Spar- und Darlehnskasse, ec. G. m. u. H. in Quars folgendes eingetragen : Nentner Hans Peter Krogh ist ausgeschieden und seine Stelle der Lehrer Christian Neinholdt gewählt. Apeurade, den 9. Dezember 1910. Königliches Amtsgericht.

Bamberg. [81422

Eintrag ins Genossenschaftsregister betr. Redwiß a./Rr. Darlehuskassen-Verein, eingetragene Genosseuschaft mit uubeschräukter Haftpflicht ; Siß: Redwit a. R., K. Amtsgericht Licbtenfels. Infolge Statutenänderung vom 4. Dezember 1910 lautet die Kirma nun: „Redwitzer Spar- und Darlehnskafseu-Verein, eingetragene Genofsen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“. Gegen-