1891 / 56 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

66922] Neukirhen 1200 &, 16 rm Buens<eite und F ün î te Beila ge

[68556] Wochen-U Ueberfißt [68443] Preußishe Central- [ Die Kreisthierarztftelle des Kreises Witt- | 20 rm Buenreis pro anno. Geeignete Dobirior

t, ihre Meldungen binnen 4 Wochen i s S

Bodencredit- Actiengesellshaft. li< mit einem jährlihen S f 5 Sabre bew „oos R a Been E Le selibecies Mülelsamteit und Br- D t\ R ? A of d K I 0 li . St Í A f

Württembergijden Notenbank | Bo at Berge ot [Eh 2 gion His S8 Ta an R Le Pre H zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. _Fa-Bestand (incl. Giro-Gut- zu beseßen. tese fi Der Stadtvorstand.

Activa. | Tenn E fee Meidióbant) - d ‘1 145202. d8 | ge V ate Sselse wolle I E I. V. Vize-Bürgermeister Ro 5. M e 96. Berlin, E den 5. Mârz 1891.

Metallbefiand . . t [10,269,949 53 | Wechsel-Bestand . - 1392 772. 55. liden Zeugnisse, innerhalb 6 Wochen bei mir m m—— E E E E E R n n Reicéskafens>&eine. . 91,710— | Anlage in Lombard-Darlehns- - 687 415. 65, | melden. Se Inkalt dieser : Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenshaftz-, Zeichen- und Muster- Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fabrplan-Aenderungen der dez dentssin Noten anderer Banken 1,104,400/— | Ges<häften . 5 687 415. 09. | Frier, den 20. Februar 1891. Kapitalanlage. Beste und Eisenbahnen enthalten sind, ers<heint au< in einem besönderen Blatt Ander d dem Titel,

Wecbselbeftand. . . ; 19,530,937/35 | Laufende Re<nung mit Bank- Der Regierungs-Präsideut. : n S eaetfotterengn : : : : 7 [018100 | busen gem. Âct 2 zub 8 z eer Deppe r ntral-Handels3-Regifter das D t s E EEO De S a E enthält: Salings Börsenjahrbu< 1890/91 éU é 4 + (Nr. A

P S E E T R E E E

S I Sonstige Aktiv s : 826,838 97 | An lage in Hvrot Dar» e Sonstige Kilva 91 9: 9 | [68559] fortaeführt bis Oktober 1890.

s . 12. Bekanntmachung. 7 Das Central - Handel8 - Register für das Deutsche Reit kann dur< alle Post- An ftalten, für 28 Central - Har - Reg ister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli

lehn8ges<äften Passiva. T, rft ; T Gegen Einsendung von 10 M franco. D J ï Anlage in Communal- Dar- I Die hiesige Vürgermeift elle ift erledigt Berlin, D Deffauerîtr 14. Berlin au< dur< die König glide Expedition des "Daa Reih#- und Königlih Preußischen Slaats- ! inemer t S 50 ir

Grundkapital . .. L 9,000,000|— | lehnsgeshäften . . . 23 13: 15. | und ift anderweit zu befe Die Wabl erfolgt : S G leigers Qw M:TEeTraf aße 32, bezogen werden. én se Spreis für ei R i 640,368 88 | Anlage in Wertbpapier ren ge- auf die Dauer von 8 Fahren und obne Pensions- | È [63263] Haude «& Speuer Anzeiger 8 S Wilhe elmstraße ß , bezo ¿o T ür den Raum einer E Umlaufende Noten 21,434,200— | mäß Art. 2 sub S des beretigung. Das Gebalt beträgt unter Mitüber- Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 56A. und 56 B. ausgegeben.

Tâgli fällige Rerbind dliSkeiten 1,087,160 09 Statuts 2 E A D 6 L « nabme der Geschäfte des Standesbeamten der Stadt : , Klafse__ | Laufwerk. Max Martin in LVerlin 8. | Vet: fabren ¿ur Dar ste on Kaliumlorat n 2 Stelle von

An Kündigungsfrist gebundene i Grundstü>s-Co1 nto (Ünter den - Verbindlichkeiten. . . . 00 Linden M - - s : Le Pateute. 32. T. 2900. Verfabren und Vorri®btung zur | Ritterstr. 109. E e:fabr n zur T

Sonstige Passiva L s S M Berschiedene E, 395 237. [68650] le VerbindliSkeiten aus weiter } Ä 3430 : i T: Gewinn- ad Verlust-C

N &seln 1.172 955.1 À V a. nde zablbaren WeWseln (2,999.12. : E r 1890. E A : 1 | Eingezahltes A zl M“ . _ 91. Dezember _ E —— | Für die angegebenen Gegenstände baben die Nat 34. P. 4934. Spannvorri@tung für Polfter- | 86. A. 2615. Einrihtung zum Anspannen der in Seaforth Hall bei Liverpool, E | Emittirte fündb 27 E E : F M C18 nannten diz Ertheilung eines Patentes na&tgesudt, site. Otto Paul in ReinSdor! b/Zwidau. | Kettenfäden in Webstüblen. eibe Anutro- eter : C. Pieper in Berlin NW., derfinitr. 3. p E nd Einnahme. M A Ausgabe. L S M E Q I Dow S E de Pa inftweilen - i E 0 Pas liri{ieb S Es 27s b 3 : > ; - 1775 170 c teuer ugen - É bei > k ind ; J Y ( [68557] M >l b D andbriefe S - P / L 1) Rü>versiWerungsprämie Der Gegenftand der Unmeldung ift einstweilen gegen | Z6. _G. 6450. Negulirs<Wieber sür OPeiztêrper us, Samzel Marsden und - ; rungen an dem dur Patent Rr. 26 698 S edien urgis e Emittirte 5 %/% unfünd Sa ‘Uebertrag aus dem 97461 48 L E Säcat : unbefugte Benußung gei<üßt. atel, Carl Gravemaun in Wetter a. d. in Manchefter; Vertreter: Felix v. d. Wyngaert ren zur Da rftellu ng von Kalium- G g Gentral-Pfan 9 250. : E <= 6 2/401 A bs Klafse. S A ü u i in Berlin SW., Körtagräzerstr 56 und bei ehand der dabei ents Bank in Schwerin i. M, Emittirte 44/9 unkündbare —— : NeserpeHebetirag aus dem -) Dein (Bri «v U verd. 5. L. 6392. Selbstthätiger Vers{luß für Heft für Bobrer mit ver- | “L. 6463. Jacquardmascine mi î fallenden Mutte1 ugen; Zusa um Patente Status ultimo Februar 1891. Central-Pfandb riese ara E Vorjahre . E E 5 e on Scbabtöffnungen. R. Lattau in Soeit | senktem Befest1 gurgërieg e Hermann Sasen- Papierkarte. Vict i i i 26 698. d B S : 1883 ab Activa. Emittirte 4 9/o unkündbare a. für n. n. verd. Präm. ( A En MEEES zErliS / i. Westf. clever in Zurmüble bei Remscheid. _ Rue de Lon ¿wam ; Vertreter: Pieper ir Í 1 : er in Berlin. E S ] z St. 2755. Gest teinsbobrmas@ine mit dreben- L. 6464. Viaswine zur Herstellung von Berlin NW. ersinstr. 3. Preumatisdes Werkze ur Prefkluft

Kassenbestand und Bankguthaben . # 2546 364, Gentral-Pfandbriefe L 3 ; (Pr.-Res.) . . vacat bob vacat g r v f L E - : . j c : s - u2- “omn C A S dem Bohrer. Alphors Steeunerts in Aacen, Ko oe Pa Uo Larios in Gikraltar ; Ver- | 89, K. 8036. Verfahren zu nun rft rüdführung des Mei [ters. Vom

Wechsel . ——— 0 274,13 | Gmittirte 34 %% unfündbare b. f. festgest., a. n. n. ab- Cat E stigungèn ei R E e ri : d RezliragetR Lan Victoriastraße 49. ter: D. Mülle in Bremen, Papenitraße 29. Zu>ers aus Füllmasse unter Zusaß vor : b, e 12. C. 3416. Verfabren und Apparat zur Dar- S. 5686. Verf abren zum Eindrü>en von Dr. gen Kuthe in Fröbeln b. Lörper 5 s Firma F. Butke «& Co.,

i - Nurn morn das E. Ee Nummexn

è rudzeile 30

- 3 : C 00) hi Herstellung von Ketten aus gepreßtem Glas. | Klasse. | Kale Vom 4. Septem onto für das Rechnungsjahr vom 1. Januar 1890 bis 1) Anmeldungen. Huco Thümler in Berlin W., Potédamer- | 83. R. 6281. Elektrii@e Melde-Uhr. Gebr. | Klafse- S straße 82a. Nabe, Hof-Ubrm acer in Hanau. | 75. Nr. 27 730. Edmund Know! f

ss

¿C r Í

Darleben : Untervfand und S | Central-Pfandbr riefe . Z b 5 geb. Ent. (Schâd.-

Conto-Corrent-Debitoren ) 324,59 | Œmiitirte 4 °/o Gn mmunal- M e C S E reg. Schäd. (bierv ; e E Taniartts D tion “7 : e Es 6 i c . A, S > E C ¿et - ; e und Con ortial- = Obligatio en s : : Präm Sinn. a A 20, (Rie zulirung 8, flellung ron Alfalimetall aus Aetzalkalien mittelst Berz ierungen in Holz. Icseph Spear in | eten. Aktiengesellschaft für Metall-Judustrie in L Leih ; D Emittirte 34 E f. 1410120. (€ Versi, ar 6 5 Eléektrolyrse. Hamilton Young g Caftner in türnberg, : 2) Zurü>ziehung Berlin 8., Ritterttr. 12. Versbiußoorri$tung e 60a Des Actien E igation 32 * umme Ls 9206 E E London ; Vertreter ; Brvdzes & Co. in Berlin SW,, T. 3004. N asi i dis, 0 für 2. Vom 1. Januar 1889 ab. : 3 000 000— | Depôts ge Art. 2 sub b NaS ¡Huß-Präm. vacat 9206 E e R 903 01 57323 9: | Königgräzerstraße 101. E tbätig verstellbaren Mefsern. irr [ Die na@folzend bezeichnete, im Reichs Anzeiger 5) Erlöshungen 170 635 56 | l (Präm. werden postnume- E E i 13. M. . 7821. Mantel und Fuß für stehende brüder Thonet ien, 3 ftätte 2; | an dem angegebenen Tage betannt gemaDte Petrus 8 | gen. (109 039,99 | . D0 : : Damvfkefel. Thomas Frarcis Morrin in E: Carl Pieper l è { Anmeldung 1 aen worden. i olgend genannt en, unter der

rando vierteljährli ers i 1 ) I C i el Î ! 11 182 602,5 | Melerr S-(SOonto . . ‘h: boben. 2 1 d 1 E ile Jersey City, Courty of Hudson, State of New derfinsir. 3. e j fungen des et astweiliger ‘Sóut gelte 8 rat | ummer in die Bat enirolle eingetragenen * Passiva. nd C4 9 [ unaen der Ver- Zum Re eservefonds ° Ls Jersey, V. St. A.; Vertreter: I. Brandt & | 39. ‘E. 2939. Masdbine zum Bearbeiten von ! eingetreten. id auf Grund des 8, 9 des Geseges vom 25 E are tebenleistungen der Ver Dazu: Zi S K c Z e T U Ee E S i I SCLeD * Actien-Capital . . = O 5 nut gationen -Ztn erten : Dazu : Zinseinnak me ° S G. W. von Nawrce>i in Berlin W., Friedri(h- L. Herm. Eert und Sustav j Kiafse. ien. Depofiten-Gelder : i onto ) n ï a. Verfallenes 1% 38 05 2 Nit abgeb. Ent- 2 ftraße T8. - 1 GChemnit | 45. U. _671. rung an Pilanzgrubenmashi Cavital-Einlagen, Sparbüher 2c. . 36 364,0 ins: S —- , 01. b. Eixtrittsgelder und Po- shädigungen . : | 15. M. 7675. Bogengeratleger für Drud>- Ó y eber wacungsvorrihtung fi ohne Fahrräder, Vom 20. Novembe i, Nr. 40129. Zufammenlegbarer Kleiders Reservefonds . L 2 381,62 | Ver 1e Passiva . s O liceg ebübren vacat Ab: Ore u. Ver- : Linen, (Carl Müller in Erfurt, Gott- eicüâftétafen. A Bath „in Lond der. Fervesonbs 20 00 343 013 4! ( 909 87 52 ardtfitr. 53 3 r B E É i erlin & ; Div idenden- Ne ero ¿fonds M S 7 s Î anderweit (Gewinn an Id c O0TOi . 9. E Z i: i : Dryd( U Ber n | : : : Diverse Creditoren. . . : t Berlin, den 31. Jaruar 1891. StallsSildern 1/2 der 19. S. 10 791. Siraßenreinigungëmas@ine, deren öniggräßerstr. 101. Aut die zaSGftetend bereichnetcn, im Reis-Anzeiger ' 2 652,: Die Direction. Einnabme) . . 9 32 0: Reorg Kebrwalze atwe<selnd mit Vürstenreibhen und s Vorri@tung ¿zum Regeln von | an ‘gebenen Tage betannt gemachten An- J S ; ree Î Hleidersiände A + rifaltont- : Stoffitreifen besezt ist. Augustin Hentschel Flu!sigfeitêmefsern. Scherrer und | meldungen if cin Paten jagt worden. Die nag zum Patent I. Erlôs aus verwerthetem weden 4972.07 Ó in Berlin 8W., Neuenburgerftr. 32. ata @ E Dee i /El\ I Se, r E S E ia N: 47 52 i äe Oelbelzle Bieb . 8329 97 E NEE S —- m E îtr. s Sustav Speitel in Dornach i. E eal i des einit gen zes gelten als | 4. Nr. 47 527. In nzeiger für Delbebälter g: 20. B. 11532. Weizen! vert! iiene. O. Vüs- | 44. D. 46096. Nadelfiterun ; Zusa: zum Pa- | nit eingetreten. amen

10) Verschiedene Bekanntmachungen. Î Zinsen, abzügli der per- az 9 Ge , E O A e A 20 fing in Brauns&weia. tente Ne. 56 120. Firma H. Drews in Klass i; is Inhaltsanzeiger für Oelbeb ilter

ausgadbten Zinfen i D. 4617. Hekzoren für Gisenbabmvagen. Pforzke N z A 5 ; ¿ G + Heizoren isenb gen. orzheim, . zur Trennun ampe usaß zum Patente Nr. 47 527. : Se<hsz ehnter Nehnungs-Abshluß. Köl Gventueller Kardgewinn auf a Marcellin Dupuy in Paris, Nr: 45 - 10796. Tabaképfecife, bei wel<@er der mitronoîéen a1 as Napbtalindisulfofäure : 31 357 N ries f Siicanbew Ç ç h- „5 c< c<) E: L E Be Sebaftien; Vertreter : Wirth & Co. in Tabak von urten noah oben brennt. Julius iner aidzeitio nit icr entstehenden L : Rheinische Vie Versi erungs- Gefellf aft E E g pin E p FranEurt a /M. vou Hart, K. Premier Lieutenant a. D. in | Säure. Vom 9. Y 30 y Nr 47 221. Verfabren und Vorrichtung zur T, Gewinn- und Verlust-Conto träge rROE wh D Lia ae K. S281. Antrieb Ev orri@tung für Eisen- München, Abalbertítr. 38/0. V Í Ü i 5 Ermittelung des “Streichens der SciSten in für das Rechuungsjahr vom 1. Januar 1890 bis 31, Dezember 1890. ierten Statuts . : babnwagen, Job ann Kreyszik in Hernals _ K. 8434. Asbefteinsaß für Pfeifenköpfe. —| maschinen. V Bobrlöchern._ i í E Ee Sal 9) Na&träal. bei Wien, Halmaañe 7; Vertreter: Richard Franz G. Kleinfteuber in Farnroda i./Thür. j 4) U b t 6. Nr. 51679. Bebälter zur Aufbewabrung =; t d Ausgabe M t H S ( (Nes -Fds.) i Lüders in Görlitz, Mükblweg 14 bei Rukbla, Hauptstr. 4. ) Be er ragungen. von Hefe E “|| 1) Ni@t verdiente Prämien (Prämien- die natr, einge. ==> 7 3) Verluste b. : | Sch. GEE, Eiî senbabn, bei wel@er die| , L. 6515. Federnder Knopf. L. Lazarus | Die folgenden, unter der angegebenen Nummer der | 11. Nr. 46 903. Papviershneidemaschine mit i ‘¿ats aus dem ) Reserve) - + La : 204 : 551 124 10751 12 | Fabrzeuge auf s< wâlzenden Radsägen weiter in Flenéburg, : | entrolle _im rver Vhggary er bekannt gemachten selbsttbätig zer Preßfvorrihtung. E E 710. 9) Für eiu EFIY 163716 rollen. M. E. Schmidt, Nr. 217 La Salle | 46. K. 8218. Zündvorrichtunga für Gasmascinen; | E Srtheilungen find auf die nagenannten Per-| , Nr. 53 242. Briefsammler. a. Prämienreserve & 2 E 9420 E (vie rin find 2255,30 Re Street, und I. L. Silsbee, Nr. 214 Clark Zusaß zum Patente Nr. 54 284. Emil Kase- | fonen übertragen worden. 12. Ne. 47 713. Verfabren zur Darstellur ng von b, S@aderre De s E E eri A foften e ;: 9) NaltrZel Stornos (Mitalie Stre:t in Chicago, V. St. A.; Vertreter: lowefy, Königl. Kommerzien-Rath in Berlin N, ! & Alkaloïden aus den Estern des Ecgonins dur Prä micn-Eirnabme fur Park Für N ; j / O prak e reen er) Robert R. Schmidt in Berlin 8SW., König- Chausseestraße 18. | A 729. Edmund Knowles Musêspratt Einführung von Säurerad icalen in die legteren. 12440290 Versicherungéfumme E 0 gungen E s 960 L L i R Recnungsjahre rie gräterftr. 43. 47. A. 2567. Vorrihtung zur Verbindung i h Hall bei Liverpool, Enaland; Ver- Nr. 52 262, Behandlung von unreiner als (Vorprämien) . « -_ la s E E E : aus dem Iabre 1583: S S A S900: affen belas tet Ss Sch. 7008. Knießebel zum Suppeln von zweier Körper miteinander. Heinri Arld in treter: C. “g ¿pe , Hindersin- säure ¡jur Gewinnung eines für das Deacon'’sche Nebenleistuncen d. Versicherten : d Zum 1 Reserve S! 02 Zabre : 4344 A, aus dem Iabre 152 2 23 inn an Stall- E ana i Lokomotive und Tenter. Sc<midt-Vleeker Nürnberg. | raße 3. Ve b i zur Darf tellung von oder äbnlihe Cblordar ftellungs>-Vecfabren taugs Policekosten und Porto . itl E Abi<reibung: au A8 v8 5 | 2 E 16 1839 - 24260 4 ute . verf. 1 °/o << u a8 | in Lingen a. d. Ems, Am Bahnhofe 49. S. 5603. Mas@ine zum Wellen, Ribten | Natrium(l Vom 6. E mber 1883 ab. liden Gaëzemenges. N Œrlôs aus verwertbetem Vieh | 1967: i Z d 3) Verluite bet Agenten aus 1889: 242,60 A, T N \ V. 1608. Geftänge zum selbfitkätigen und Dur(lochen xon Metallftreifen. W. Cb. Nr. ; . Palmer in Phila- Nr. 54 911. Verfakren zur Konserbirun Zinsen na É, ns der ver- 3 : alen us 1599; 01, ile A E Ÿ Oeffnen von Weiten. Julius Vogel, Königl. Spelman in Ses York, 59 Gast 59. Street; | elphia, 93 Ar< Street, Pennsylv., und Laurence von Vegetabilien zu wifsenshaftliden Zwe>en. ausgabten Zinsen. . . . | : ira S . Reorganisation .- . 9720 j Vahnmeifter, in Seesen, Harz. e Vertreter: F. C. Glaser, Königl. Gebeimer | Smanuel : Camden, Staat New- | Nr. 55 241. Verfahren zur Entfernung des 28 : < 9) Gewinn, für ctwaige Ver- 21. P. 4956. Regulirbarer Ermiiter elektris Ser Komrmifsions-Rath in Berlin SW., ‘Lindenstr. 80. | SVerscy, V. St A.; Ve treter Fe: Kesselsieirs n mittelst flüssiger Koblensäure. : : - lustean den Außer nständen 2c. Inductiontstrème, wie soi<e_ besonders beit _S. 5775. Apparat zum Aufi angen und | Robert R. Smidt in D nige | 15. Nr. 45 488. Tupvenschreitmaschine. Provifion der Agenten . . s E 3343? 16 Telepboniren auftreten. Simon Pollak in Sammeln der Drebipähne und zur Verbüt ung F. C. 19. Nr. 43764. Swienenstubl und Keilsie- è [ien T s B s e! E dges & Co. in Berlin SW. icht n Drebbänke. Theodor Sichel- ê-Rath, und rung A feftig gende g i j ôöniggräßerstrafe 1( s<midt in Dortmund, Guftavstraße ister in Berlin 8 : i Neuerung an kraftiammelnden I. _Lil lanz für das Rechnungsjahr vom 1. Januar 180 bis S 31. Dezember 159 T. 2812. Vielfawumschalter für Fernspre$- 51. E 7272. Pneumatische E für ! ArziehvorriStung für Pfe Bremsen. E T i linien mit doppelten (Swieifen-) und einfaben usifiverke, wel<e mittelst durélo oSter Noten- | ima Bom 26. Februar 1889 ab Nr. 778. Entlüftungévorrihtung für Eisene Activa. : P Passiva. k A M (Erd-) Leiturgen. Telephon: Apparat- piel ne rden; Zujaß ¡um Patent | 23, c 48 803. Norddeutsche Wollkämmerei wage I rungen an Garantie- 1) Garantiefonds . . vacat Fabrik Fr. Welles in Berlin £0, Engel- Nr. 48 711. . Welte «& Söhnue in Frei- | . Kammgarnspinnerei in Bremen. Nr. Neuerung in der Konstruktion : Sj oco 2) Referve-Uzberträg ge auf Das Ufer 1. urg, Baden. | Ve fahren zur Darstellung von reinem neutralen r trisver Maschinen. L IT. Bi _Passiva. 2) Sonstige F zen: Nane Us V. 1593. Séaltuna von Fernsprehstellen. | 52. F. 4953. Akänderung der unter Nr. 51 259 Wollfett. Vom 11. Dezember 1888 ab Nr. 6 Verfabren zur Darstellun Activa. R = E a. Rüd>ft Vi a, für no nit verd. Präm. Emil Volfers in Berlin N, Invaliden- Anfpru 1 patentirten Ziersti&-Einrichtung. | 34. Nr. 3723. Schlesische Holzinduftrie- fett s K «M A A a E : L E m.-Ref.) . . vacat E i E. Frauke in Plauen. | Gesellschaft vorm. Rusheweyh & Schmidt N, 057. Vertakeen zur Verseifung von E j A R oferue-Nebe t Y 5 », Auëftän bei Ag enten D: (Die Prämien werden post- i 22. B. 10998. Verfabren zur Darstellung von | , Sch. 6826. Fübrurgélineal für Näb- in Langenöls bei Lauban. Ausziehtis<. Vom 5 ceíte en dur Natriumal fobolat oder durch Agenten aus . i A E, . Guth. Ba nkinititut. E numerando vierteljährl, er- Farbfioffen aus der Indigoreiße. Badische maschinen. G. Schwarz in Witten a. d. Rukr, 4. Juli 1578 ab. 1etallis&cs Nat rium in ESegenwart von Alkohol. rgel. Gelder | 15781 I f E Anilin- und Sodafabrik in Ludwigshafen a./Rb. Tiefenweg 35. Nr. 6044. Schlefische Holziudustrie- Nr. , Verfa ren zur Darftellung von b. für feftgest., a. n. n. abgeb. 1 PERA L D. 4542. Verfabren zur Darstellung von | 56. M. 7596. Vorri&tung Berbinderung Gesellschaft vorm. Ruscheweyh & Schmidt f L Fe Eiben s sowie von Chbolesterinwa<8 E Fan y Sulfosäuren des Basler Bla; 1I. Zusaß zum des Durcbgehens der Pferde. J. B. Mors in i bei Lauban. Verbefferung an aus Wollfeit oder wollfettbaltigen Stoffen. al pari gerebret . 3) Hre è und Patent Nr. 40 886. L. Durand, Hugucnin in Mannkeim. btiscen; Zusaß zum Patent Nr. 3723. | 25. Nr. 39 323. Fr anzêsisher Rundwirkftubßl Bruttowerth der Grund- ulden p. P. . . 1 «& n in Hüningen î./Slf. : 61. P. 43995. Vorritung zur selbsttbätigen Vorx 24. Januar 13879 ab. mit automatis%er Waarenauf ‘widlung. G Da s. Passiva: Kautionen 4386. Verfabren zur Darstellung blau- Zuführung von Feuerlös>flüfsigkeit in die Drud- Nr. 30794. Schlefishe Holzinduftrie- | 30. Nr. 40 032. Gieftrostatishe Kopfbraus Inventar: er B G : 00 : violetter, blaugrüner bis s<warjer secundärer leitung. Maximilian Penkert und Stefan Gesellshaft vorm. Rusheweyh & Schmidt | , Nr. 48 159. Kreissäge zum Auf éQueiden von . Möbel und } (gusGaf 2 A 500 Diséazofarbstofffle aus 1.8 - Diorynapktalin - 2- v. Jaric in Münden. in Langenôls bei Lauban. Spieltis<. Vom Gy psverbänden. E | amts t 9) Ne! onds: Deitan S L. mono'ulfoîäure. Farbeufabriken vorm. | 63. B. 11550. Mittels einer drehbaren 29, Mai 1884 ab. Nr. 48371. Pillenmascine. nstiges fungêwertb "80 . Jan 5 - . } 19410 2 s Friedr. Vayer & Co. in Elberfeld. S<hne>enscheibe zu bethätigende Bremêvorrihtung Nr. 37635. Schlefische See. 31. Ne. 39 744. Vorribtung an Gießformen ces ) LI M) s: Hierz1 Jet gemaß F. 5059. Verfabren zur Darstellung von für Wagen, Albert Bergmann in Klein- Gesellschaft vorm. Ruscheweyh & Schmidt zur Herstellung élaf enfreier _Hoblgußftü>e. s S N j A : 97, ab Abs<Hreibung Ö 3s 1—8 Dioxrvrapktalin - a - moncsulfoïäure. Dölzig. in Langecnôls tei Lauban. Stubl mit selbst- | 34. Nr. 47 562. Eiers@läger. p 00 ) A Deutsche Reitanl. L : ——— - oh z. de>. Organisat.- B GuertoT-Mof : s Farbenfabriken vorm. Friedr. Bayer | 65. B. 11566. Fahrzeug zum Stiffbarmaten thâtig veritellbarer Lebne. Vom 5. März 1886 ab. | , Nr. 52 941. Borrichtung zum Randziehen 34 %/o Tageécours . . E | (Einribtunas- 2) Sotiea va cat ut va «& Co. in Elberfeld. N eisbede>ter Wafserwege. Stian Vacer und Nr. 45495. Schlesische Dolzindustrie- an Wäsche. Papier, Leder u. dergl. We ebsel-Accepte und Reverse | $063 72] 30: ie 7 T Gori - Tie No - F. 5107. Verfabren zur Darstellung von Tkborleif Bache in Draœmen, Norwegen; Ver- Gesellschaft vorm, Ruscheweyh & Schmidt Nr. 53 060. S@mwing- und Staukel- l-, Hausratb u. Scilder- . Tue e M X. \vmmetris<en Diamidodiphenylthiobarnfstof. treter: C. Feblert & G. Loubier, in Firma in Langenöls bei Lauban. Stubl mit selbft- vócriétu ng e S 5 Fav ; 33432 Farbwerk Griesheim a. M. Wm. Noetzel C Kefseler in Berlin SW., Anhbaltstr. 6. tbâtig _verstell ebne; Zusa ß ¡um Patente] , Nr. 53673. Vorribtung zum Einstellen T3632 j «« Co. in Grieébeim a. M. j 68. M. 7588. Rechts und links verwendbares Ne. 37 635. Vom 2, Mai 18 des Kovftbeils an Rubebetten. 2 ; / s s W. 6953. LIONeen far Darstellung S E Deer M Pi Tüde- | 42. Tecia 47 844 Fri in Braun- | 44. Nr. ps 859. Kontrolapparat für Bier- i L Ls : R (B Bei der voraen ¡en Neus- Aus 18389: 1624,49 #, aus 1890: geg. Revers rünlih blauen basiscen Farbstoffes aus Napbtol- ingen, Luxemburg ; Vertreter: Car ieper in schweig. steinkassi rende Szauftellungë- aués{anf. : E Vorstehende Bilanz habe ich im Zuprage Vorstehende Bilanz wurde in der beutigen Ver: | „l des Verwaltungsratbs cefundet 1156,65 M, außervem 18982,97 & Dolett (Neublau) Mr, Otto N. Witt in| Berlia N, Hinbersinstr. 3. vorritung. „Vom 27 1888 ab. 45. Nr. 43 410. Pflugsbar für Rübenbeber. Verwaltungsratbs geprüft, mit den Büchern über- I ARENSE E Cet o dia tatara wurden die unterzeihneten feit- **) Aus 1889: 916,88 M, aus 1890: 4560,65 Westend- -Ckarlottenburg, Lindenallee 33. 70. M. 7696. Bleistifthalter. Firma Nr 51S Fritz Hecfuer in BraunsHweig. | , Nr. 49 127. Verfahren und Geräth, um einfiimmend und ritig befunden und jur l E LRDEN, 1891. berigen Mitglieder desselben 25. E. 2913. Flagher Kulirwirkstubl. I. Munker, Felger & Co. in Nürnberg. Selb auftelungêvorrihtung ; Zu- mit cinander vermishte Flüssigkeiten von ver- Köln, den 17. See 1891. Köln, den E Eis G wiedergewählt. Albert Eisenftuk in Chemnitz. 72. D. 4605. Kasienmagin für Cylinder- sas )atente Nr. 4 . Vom 8. Juni schiedenem svezifishen Gewichte zu scheiden. I. H. Lohr, j S An x E ‘Sé iten S - S. 10703. Franzöôsishe Rundwirkmascine vers{lußfgewehre. Franz von Dreyse, Könige f : ; _Nr. 49 353. Neuerung an S{äl- und Vorsteher des Kalkulatur-Bureaus L E : 5 i : National Viceh- Versicherungs- Gesellschaft in Caffel. mit vom Moschenrade getriebenem Fadenregulator liber Geheimer Kommissionérath in Sömmerda. | 47. ‘Nr. 48 420. Firma Vogt frères in Saatpflügen. E 4 bei der Feuer- Versicherungs-Gesellshaft „Colonia“. y und zwangfrei laufend en Fadenrädern. Wilb, P. 5010. Geschoß mit vom Geschütrobr Niederbru> i. Elsaß. Schmiervorri<tung mit Nr. 51568. Hals- und Drefsurband für Der Revisor : E, Verwaltun Aa gRe Gs cbeld. G. Ko Heidelmann in Stuttgart, Hauffftraße 3. unabbängiger durd die Treibgase bewirfter Niederslag- oder Dru>wasserwirkung und ab- Thiere [68561] Rehnungs-2 Abschluß G. Kundt. F. e Direction: ouis Po EAPTES E E Ne e Ce 26. &. 5638. Doppel- -Gaëéreiniger mit Wechéler runs T Karl Parpart in Spandau, Neue scließbarer „unmittelbarer Verbindung E e 51 731. Guiterbedter, für Vögel, aus A R A z \ : ? ur Reinigung des ases und gleichzeitigen Bera ir. 3a. u- und Atflußleitung. Vom 6. Januar 1889 ab. weldem nur eine bestimmte Futtermenge ents er Nheinishen Trichinen & Finnen Versicherungs Anstalt zu Koeln G. Thon. Wendt. Wiederbelebuna der E Reinigunggmasse. 76. P. 5061. Verfabren und Einritung zur | 49. Nr. 48 335. Firma H. Simons & Cie. nommen werden kann. pro 1890. Ausgabe. P. Sucow æ& Co. in Breélau, Lobestr. 11, Erzeugung von LEamcars auf Streichgarn- in Rheda i. Westfalen. Vertikale Façondreh- | , E 51 920. Befestigung von Bäumen an Pfäklen

N r

Einuahme. E n 30. N. 2284, oseniräger mit Rütenwärmer. frempeln I Popp in Werdau. bank. Vom 24. Januar 1889 ab. L S Poi e : É S - z z- 49. Nr. 41360. Special - Drehbank für

G b 3308 [61818] einri Christian Leonhard Nagel in Kopen- | 80. D. 4508. Stlagîtempelpresse für Form- | 67. Nr. 49 820. Stuttgart - Fürther - Holz D 3 m Sie sfosten . i "49 15 Militair-Vorbildungs-Anftalt zu Cassel. bagen; Vertreter: F. C. Glaser Seonigl, É e- steine. Chr. Diesler und W. Maring in und Spiegel-Manufactur, Robert Friedel S(raubenmuttern. ; Gewinn . A i 8 E Die Anstalt nimmt zum 1. April neue Zöglinge zur Vorbereitung zum Portepeefähnrilh- beimer Kommissionsrath in Berlin SW., Linden- Koblenz a. Rhein und H. Hubale> in Steeden Æ Se E, e Automatil he R G At 47 TEB, erp L , _ ramen auf. ftraße 80. a. d, Labn. as-Súleifmaschine mit balancirendem Pendel-| „, Nr 90 obrftnarren-Winke v. Sartung W. 7071. Stirmgriff-Hörrohr, wel<es| , F. 5204. Vorrihtung an Thonprefsen zum gestell._ Vo m 30. April 1889 ab. | „Nr 55 082. Zuführungsvorrihtung an Mas Pasfiva keine vorhanden. Köriglier Lieutenant a. D. und Lstituts-Borsteher. sowohl bei arihiofen e p geöffnetem Formen von Kacheln und äbnlien Gegenständen. 75. Nr. 26 698. Edmund Knowle s Muspratt | fs{@inen zum S&neiden, Stanzen u. deral. Scirm benußt werden fann. Carl Wend- E. Fröhlich in S<werin, Me>lenburg. in Seaforth Hall bei Liverpool, Er :g and; E | 31. Nr. 43482, Accordeon mit Flötenwerk.

Köln, den 31, Dezember 1890. S 5 L ( Die Direction: A. Jaeger. s<u< in Dreéden, Trompeterstr, 18, 83. M. 7561. Viertels<laawerk mit einem treter ; C. Pieper in Berlia NW., Hindersinstr. 3! „, Nr. 53 140, Notenblattwender.

cs La _— E L

L

A r

ry un cs

D) ex O n E

i wr Þ i e r

2.08 L) ey

I

Ls do E L2

“n o

M

l (

s t

2 et Er

Q gen, e L

Len =“ Y (4 L

L

20 < «.

L 2 4 _—-

A E

f - 4 Wg

4 cs bi

co r cs n wan. d oS o Mm t

N

(s H e edu v0. pap

=1 O ti r

Si Qs bs

. G1 S1 c

1) An Prämien für verkaufte Scheine .