1891 / 68 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E O7 9102] L-L

Activa.

1 Waarenbestand

außenstebende Forderungen

Bilaunz-Abs{luß pr. 31. Dezember 1890. ck

Wesel und Cafsabestand .

Utensilien

An Gewinn-Uebershuß

Gewinn- und Ve

| 45666 29 rlust-Conto pr. 31. Dezember 1890.

M A 9949/98 23690 40 10410 43 1615 48

M | 1926/83

Per Actien- Capital Creditoren Reservefond. . Nebers{huß-Gewinn

Per Zuschreibung zum Reservefonds .

TPassiva.

M S 36000 5539 46 2200| 1926 83

45666 29

4 « 100|—

E E D gten

Sociedad Minera „La Unión“ Mazarron. Schlußbilanz per 1. Januar 1891.

Credit.

Zugang

Zugang

Zugang

Mine „Fuenfanta“ Stand am 1. Januar

Mine „Usurpada“ Stand am 1. Januar

Mine „Poderosa* Stand am 1. Januar

Pts,

1890 Pts. 736 941,87

« 093 203,77 790 145,64

1890 Pts. 734 041,26

« 137 385,51 871 426,77

1890 Pts. 128 887,55 (s 24 299,00 153 181,20

| Actiencapital . L : Depôt des Verwaltungs-

rathes

Diverse Creditoren

Pts. 1 875 000,—

20 (00,— 47 957/55

Debet.

Gewinn- und Verlust-Conto.

An Handlungsunkosten-Conto . Verkaufs. Provisions-Conto Decort- und Sconto-Conto . . Unterhaltungs- und Reparatur-Conto . Effecten-Conto: Coursverluft . , , Tantième-Conto (an den Vorftand. Hvyvothekenzinsen-Conto. . k Pferde- und Wagen: Conto

Gewinn .

M 33600 35 11817/53

3470/38

2805 86

2925 |— 15000

1200

200

I

71019 12 36054574

431564 86

Per Vortrag aus dem Jahre I.

Debitoren- Abschreibung Do O

Gewinn an Creditor. A Delcredere - Conto von r Dividendenreservefonds- Conto von 1889 :

vorjähr.

As A 3763/24 360 90 15000 |— 15000 |—

[72230] Einladung zu der am Samstag, den 11. April 1891,

: Nachmittags 4 Uhr,

im eigenen Geschäftslokale stattfindenden ordentlichen Generalversammlung

des Creditverein Neviges zu Neviges. Tagesordnung :

a, Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und Ver- lustrechnung, des Geschäftsberichts und des Berichts der Revisions-Commission.

. Beshlußfafsun7 über die dem Vorstande zu ertheilende Decharge.

2, Beschluß über die zu vertheilende Dividende.

. Ersaßwahl der Mitglieder des Aufsichtsraths.

Interims-Conto . . Pacht- und Miethe- O Zinsen-Conto. Effectenzinsen-Conto Sandblasmas\chinen- Verkaufs-Conto . . Abtheilung Preßglas Beitrag ju allge- meinen Unkosten Waaren-Conto

3053/71

9935 25 5931/13

statutenmäßige Tantième dem Auf- Dea. 45 9/0 Dividende an die Actionaire .

, Wahl einer Commission von 3 Mitgliedern und 3 Stellvertretern behufs Prüfung der Bilanz des laufender Jahres.

4680 f. etwaige Anträge E

Den Beftimmungen des Statuts gemäß haben

1036 85 diejenigen Afkttonäre, welhe sih an der General-

versammlung betheiligen wollen, ihre Aktien (oder

falls dieselben bei uns deponirt sind, den darüber ertheilten Depotschein) und außerdem, wenn sie nich persönlich erscheinen, die Vollmachten und sonstigen

Legitimations-Urkunden ihres Vertreters, mindestens

drei Tage vor der Gcneralversammlung bei einer

der nabgenannten Stellen: in Elberfeld bei Herre:

D. Peters & Co., in Velbert bei Herrn Gustav

1814 755,61

14 05037 Vortrag

na erfolgter Genehmigung lautet alsdann am 1. Januar 1891 : Debet. | Credit, M 366000,— 5000 15000,.—! 1000,—| 10000.—| 20000,— 6000.—| 3000,—' 76021.,42

146/83 1680

1926/83

Abschreibung

Bu@(werth der Minen, Schächte, Maschinen, Wasserhaltungen, Anlagen, Aufbereitungen

Uno Bon Qu R

Depôt des Verwaltungsrathes

Diverse Vorräthe . E

Debitoren, Cafse 2c...

An Abs{hreibungen:

1926 83

, L Hauptge\chöft : Fabrikgrundstück8- und Gebäude-Conto . Gisenbahngleis-GMno Oefen-Conto . s Hafenstuben-Conto. Inventar- und Formen-Conto . Mascbinen-Conto ..

Pferde- und Wagen-Conto Eisenbahnwaggons-Conto . Debitoren A 76021.42

1 800 703,24 20 000,— 60 706,38 61 547,93

1942 957,55 Im Anftrage des Verwaltungsraths:

Alfred von Neufville, __ Crnesto Greif, | Präsident. Vice-Präsident und Administrador delegado.

Elberfeld, 31. Dezember 1890. L L Bergische Pulverfabrik A.-G. C

. A. Stohmann.

6577/60 1596/52 3423 75

500|— 3291/78 8390/74 2224/50 1050

1000 . 1177302 09/25

1 942 957,55

[72217] Activa.

8224.50 ; 4050.— Abtheilung Preßglas :

Gewinn derselben nach Ab-

Passiva.

General-Bilanz per 30. September 1889.

Liegenshaften-Conto . . Geräthe und G Eisenbahn-Conto Mobilien-Conto

Maschinen,

Landwirthsch{aft- Conto Zuerfabrik Friedensau .

Vorräthe . Cassa: Conto

Wechsel-Conto :

Debitoren

Soll.

ebäude

10757654 27

Gewinn- und Verlust-Conio per 30. September 1889,

G 1A 100855 94 1077890 /72 14993 15903 9623 75 350000 |— 1591839 05 45772 21 146533369 6085442 91

E “K [A

Actien-Capital-Conto Cavpital-Reservefond-Conto . Special-Reservefond-Conto DelcredereGo Reserve Conto für Alteréversorgung und Unterstützung L Neserve-Conto für Arbeiter-Unter- stüßung und Woblfahrtszwecke . Karcer Stiftung-Conto Creditoren E Dividende Cou... Gewinn: und Verluft: Conto

10757654 27

4800000 480000 820000 120000

150000 100000 50000 3253140 29 800000 184513 98

Haben.

An Dividenden-Conto

« Vortrag

984513 98

H S]!

800000 184513 98

De La e. Undwirtb\{aft-Conto . Mietbe-Conto

Fabrikations-Corto .

794236 36

chb A 177919 05 1575 47 10783/10

984513 98

An

[71920]

vorm.

Sächsische Glasfabrik

Berthold & Hirsch Actiengesellschaft.

Bilanz-Conto per 31. Dezember 1890.

Activa. Fabrikgrundstück8- und Gebäude-Conto

Vortrag 1. Januar 1890 A 344296 55 Neubauten

Abtheilung Preßglas: Vortrag 1. Januar 1890 A 100632.65

Neubauten

abz. eine verkaufte Feld-Parzelle

Eisenbabngleis-Conto

Vortrag 1. Januar 1890 Verlängerung des II. Gieifes Abtheilung Prefiglas: Vortrag 1.

Oefen:-Conto

Vortrag 1. Abtheilung Preßglas: Vortrag 1,

c

28281.05

29872.45

#6 130505,10

M

4246 .—

6075 ,— 521.52

Januar 1890

Januar 1890 Sanuar 1890

1920|—

126259 10] 6596 52

1842375 132322:

498836 70

8516 52

|

3165598

22797.55

122471.33|

1440,—

9924.17!

50000,

1589,15)

1675,50 7956,38 13113.48 2082751 58370,44

16438,30)

R S

E

dto.

Fabrikation8-Materialien-Conto 302/60

100 9%%

Interims-Conto

Reserve für event. noch eingehende Rechnungen und

: M Do ee .

sonstige event. Verbindlichkeiten . Decort- und Sconto-Conto, für Sconto 2c.

A4 und Gebäude-Conto isenbahnaglei8-Conto . : L:

Abtheilung Preßglas:

Oefen-Conto

Inventar- und Formen-Conto .

Hafenstuben-Conto .

Pferde- und Wagen-Conto j;

Maschinen-Conto

Waaren-

ebitoren . Reingewinn

Waaren Go Fabrikations- Materialien: Conto

3 9/0 25 9/0 259%

. 2509/0 . 5909/0 . 2509/0 . 509% . 309/60 ° 25%

M 126259,10

16438.29 3375. 32567,93

(Delcredere-Conto) E 20000 Waaren-Conto 50% A 32876 59 5

19813 /29 9770 38

76638 56

5000 3000

1920.— 13232,23 83914,80

2118,87

3351,— 1060851 26226.97 29753 59 77827.26

378777 480 3308/06 3391480 929/72 1675/50 2652/13 13113 49 8926/08 19456 82

84638 56

87844 37 188062 81

360545 74

zug des Vorstandsgehalts resp. Verwaltungskoften, der Handlungs- und fonsti- gen Geschäftsunkosten, Gratifikationen, sowie Do- tirung des Arbeiter-Unter- stüßungsfonds 2c., so daß nur noch die Abschreibun- gen von diesem Ertrage zu kürzen sind ;

Per Gewinn

f j

193844 37

1431564 86

Jahn, in Wülfrath bei Herrn F. W. Frickenhaus, in Neviges bei dem Vorstande der Gesellschaft zu deponiren, wogegen ihnen eine vom Vorstande aus- gestellte Legitimations-Karte mit Angabe der Aktien- und Stimmenzabl ausgehändigt werden wird.

Der Geschäftsberiht und die Bilanz liegen vom 27. März ab in unserm Geschäftslokale für die Aktionäre zur Empfangnahme bereit.

Neviges, 17. März 1891,

Der Ae des Auffichtsraths, Aen So f

360545 74

360545 74

[72228]

Wir beehren uns, die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft zu der am :

Dienstag, den 14. April 1891,

n dia Mae 11 Uhr, m Sitzungssaale unseres Gesellschaftshauses (Lit. B. 2. S) fta!tfindenden

ordentlichen Generalversammlung hierdurch ergebenft einzuladen.

___ Tagesordnung : Geschäftsbericht des Vorstandes.

: 1) Per Reingewinn 18806281 2) Berit des Aufsichtsrathes über die von ihm

festgestellte Jahresrechnung und Vortrag des Berichts der Revisionskommission. Genehmigung der Bilanz und Festseßung der Dividende für das Geschäftsjahr 1890. Entlastung des Aufsichtsrathes und des Vor- standes,

Wahl eines Mitgliedes der Revisionskommifs- lon und eines Stellvertreters laut 8. 34 der Statuten.

Betreffs der Legitimation zur Theilnahme an der Generalversammlung verweisen wir auf 8. 23 und folgende der Statuten.

Maunheim, den 17. März 1891,

Badische Schifffahrts-

j E : : Í L rf ch. 5 D 2 D - --

10608/51 38999 25 Vorstehenden Rehnungsabschluß, sowie die WeWsel-, Cassa- und Effecten-Bestände, ferner das Bankguthaben auf Grund vorbandener Conto- Afsecuranz-Gesellschaft. | Corrent-Auszüge habe i geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Geshäftsbüchern der Sähsishen Glasfabrik übereinstimmend befunden. Der Auffichtsrath.

| | Radeberg, im Januar 1891, K. Diffen é,

70180 I, Swhiffl.

3541.50 | 7199 E as L i; ‘epu L Sächsische Glasfabrik 2461.29 ; vorm. Berthold & Hirs Actiengesellschaft. 889 75 Die in der beutigen Generalverfammlung für das Iahr 1890 festgeseßte Dividende von 16 °/6 = Æ 160,— pro Actie gelangt gegen Auslieferung des Dividendenscheines Nr. 5 in Dresden bei der Dresduer Bauk oder abeH s n erten E Thode «& Co., i e Radeberg a afse ll sofort zur Autzahblung. E S ea

Radeberg, 14. März 1891, Der Vorstand. Wilh. Hirs. M. Hirs ch.

Sächsische Glasfabrik

| vorm. Verthold & Hirsch Actiengesellschaft.

E | Der Auffichtsrath unserer Gesellschaft besteht i i

S j statutengemäß erfolgten Neuwabl aus den O E C | Rechtsanwalt Paul Oertel in Radeberg, als Borsitzender,

61 ales Gutsbesißer Hermann Berthold in Dresden, stellvertr, Vorsißzender,

(88 9 Dampfschneidemüblenbesitzer Julius Sciffl in Groß-Okrilla, 2)

Baumeister Stadtrath Heinri Bedrich in Radeberg, / E S Hirs in Radeberg, Kausmann Emil Schneider i den.

Radeberg, 14, März a E 1 tig

Hafenstuben-Conto

Zuckerfabrik Frankenthal. 1500 | An Reservefonds-Conto . . , 5% von M 9118 3618 87 Ertra-Dotation desselben : : 10000 |— N | / | Dividenden-Reservefonds-Conto | | 3) Dotation desselben C 15000 | Tantième-Conto | 4) dem Aufsichtsratbe 1% von 163062,81 | 1630 63 Dividende-Conto | | 9) 16 9% Dividende von . M 1000000.— |— 1160000 |—

Arbeiter-Unterstützungsfonds:Conto

FSanuar 1890

Vortrag 1. Sanuar 1890

Abtheilung Preßglas: Vortrag 1. Inventar- und Formen-Conto

188062.81

Vortrag 1. Januar 1890 # 11164.25 Neuanschaffungen „212758 _

Abtheilung Preßglas: Vortrag # 50009,—

Neuanschaffungen 834214.80

A 84214,80

abz. Verkauf , 300,—

[72191] Wechslerbank in Hamburg.

Gewinn- und Verlust-Conto für das ueunzehnte Geschäftsjahr 1890.

13291

2 M A | 31842/98 9906292 4500|— 1979164 14160 25

M A E 97206 58 146573 an Handlungsunkosten . | S Mee E bezahlten und noch zu zahlenden Courtagen Verlust an Debit. Abschreibung : Inventar einstehend. . Mh 2242,— Angenommen O Netto-Gewinn s A 350282,30 hiervon in den Reserve- fonds 5% von . M 350282,30 Gewinn-Vortrag 1408 M 348816,57 M 17440,83 59/0 auf 4 360000— 19000 | Von den O S 0e H | L an den Aufsichtsrath o (0 | T ahrt ; oa, an die Direktion u, Beamten 10% ,„, 14387,57 | « Fabrikationsmaterialen-Conto Superdividende 3 °/9 e u e O S P [ unvertheilbarer Saldo. . . . . „» 4066,30 135028230

Gewinn

an Vortrag von 1889.

Provisionen aus dem Conto-Corrent-Ver- kehr und den Ligqui- dations-Beiträgen . Zen, biefigen und f Wechseln . Fonds incl. Coupons . Agio auf Conti Noftri A Verba (0,

83914 80

1000 43218

18806281

: (Hauptgeschäft) Mascinen-Conto Bilanz: d A [G Vortrag 1 Januar 1890 M ilanz Conto Vortrag au? 1891 0 é Á Ï é A Neuanschaffungen A

abz, Verkauf .„

Vortrag 1, Januar 1890 Neuanschaffungen ,

8043.74 18806281 919071 800.— 717913 3129.08

12070855 Nadeberg, 31. Dezember 1899, 113509 63

8762703 139292 41 3432/50

i Der Vorftaud. Wilh, Hirsch. M. Hi

| 21147.— | | |

2839074

remden Abtheilung Preßglas :

Zinsen : E Pferde- und Wagen-Conto

E Vortrag 1. Januar 1890

Neuanschaffungen „,

M

Abgang - »

Vortrag 1. Januar 1890

Neuanschaffungen

Casa, und

[72195] Bilanz. (Genehmigt durch Generalversammlungsbeschluß vom 18. März 1891.)

Activa.

71%) Hamburg-Nagdeburger Feuerversiherungs-Gesellschaft.

Die Herren Actionaire werden hierdurch zur ordentlichen fünfzehnten Generalversammlung, welche am Freitag, den 10. April a. e., Nach- mittags 2% Uhr, im Conferenz-Saale der Vörsen:-Halle stattfindet, ergebenst eingeladen.

Auf der Tagesordnung stehen :

1) Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und Verlust- rechnuny pro 1890 sowie des Vorstandsberichts mit den Bemerkungen des Verwaltungsraths. Bericht des Verwaltungsraths über die Prü- fung der Bilanz und Jahresrechnung.

Beschluß der Generalversammlung über Genehmigung der Bilanz, über die Vor- \chläge zur Gewinnvertheilung und über die zu ertheilende Entlastung.

Q von 3 Mitgliedern des Verwaltungs- ratbs,

Die Jahresrechnung und Bilanz sowie der Vor- standsberiht mit den Bemerkungen des Verwaltungs- raths werden vom 23. März cr. ab in unserm Bureau, Mönkedamm 1 u. 2, zur Einsicht der Actionaire ausgelegt.

Stimmberechtigt sind diejenigen Actionaire, welche den Besiß der Actien durch Vorzeigung derselben auf dem Gefsellshaftsbureau innerhalb der Tage vom 7. bis 9, April cr. nachgewiesen haben. Von Auswärtigen kann die Vorzeigung bis zum 8. April cr. auch bei der Magdeburger Feuerversiherungs-Gesell- schaft oder deren General-Agenturen erfolgen. Auf Grund dieser Vorzeigung werden die erforderlichen Eintritts- resp. Stimmkarten den Actieninhabern ausgestellt. Vollmahten wegen Vertretung stimm- berechtigter Actionaire sind uns bis zum 9. April cr. einzureichen.

Hamburg, den 17. März 1891, Hamburg - Magdeburger Fenuerversicherungs- Gesellschaft. Das Directorium : A, Bredikow. Iohs, Hüpeden.

10345 84 Abtbeilung Preßglas :

1157550 | « [4 474420741 36000|— 10/—

Eisenbahnwaggons Conto Grundstüde . Gebäude (Abschr. Mon. Hypotheken i Kasse und Bank-Guthaben . Effecten (Coursdiff. 4 8216,10)

Vortrag 1. Januar 1890 4050/— s Bestand 31. Dezember 1890 L S Abtheilung Preßglas: Bestard 31. Dezember 1890 6232152

S « Waaren-Conto Ga O Bestand am 31. Dezember 1890: Fertige Waaren „#6 232876.59

Creditores. halbfertige Waaren , 3375 E Abtheilung Préßglas: Bestand 31, Dezember 1890 Gonto-CorrenleDebitoten

47638169 Bilanz, abgeschlossen am 31. Dezember 1890.

644760731

O

[71922] 62478'56

do N O

Passiva,. Aktien-Kapital Kapital-Reserve . Statut-Reserve . Special-Reserve Dividenden: niht abgehoben Caution

Gewinn:

59%) Kapital-Reserve . 59% Statut-Reserve . , v.-Ueberrest de

M 62301,49 9249/0 z. Divid. 457628,87 Ex 1069. ¿341871

M 1047,58 19% auf M 5924400, „, 59244 Vortraa Uo 101. y 1803,58 59/0 Aufsichtsrath, Tant. , 3115,08 239% f. d. Vorstand. „, 155054

N I

Cc O N -]

N C: 00 C S

Debitores.

Bank-Saldo und Cassa . 20346141 Wed f M29 Fonds und Aktien, eigene A 769413,87 reportirte „, 1497299,45

Coupons Und (eanbigie Dividenden Restanten

9924400 |— 21644 73 2164473

40373725 3288|

2590|

I O: N S _—] S

M

J I

«e B. a T2090 (39 Abtbeilung Preßglas (D920 L E e ; Bestand 31, Dezember 1890 O Abtheilung Preßglas : Bestand 31. Dezember 1890 30 | Ó T P NTT 989303 . Bankguthaben und gegen Sicherheit ausgeliehene Gelder ..... . 21606913 A nor 289808188 8 y Abtheilung Preßglas [146081 70) 362150 84 een c Rese 153708 59 Caffa Nor hf f EFe 931 C O 937089 Cafsa:Conto 5 : L D GNe au E Gewinn-Uebershuß .. . . . #350282,30 | | Bestand 31, Dezember 1890 60m 2 A «c 3987716 77 gegen 59/0 in den Reservefonds v. Abtheilung Prefglas: Bestand 31, Dezember 1890 343 5 Pfand oder Bürgschaft . L A S L 1465,73 tar-Conto einstehen A C —— Inventar-Con 2 1 ia O Abschreibg. , _742,— # 17440,83 Dem Reservefonds gehörende Effekten . i

Kapital-Conto .

Laufende Accepte . G Noch zu zahlende Courtagen . Zinsen-BVortrag Gen

Effecten- Conto 133601 22187

h |

CJ O

3461,20

3461,20 : Der Vorstand.

Wilh, Hirs. M, Hir \ch.

Wecsel-Conto S [72229]

Bestand 31. Dezember 1890 abz. Zinsen und Diécontipesen Abtheilung Preßglas : : i S

Bestand 31, Dezember 1890 abz. Zinsen und Diéscortspesen

38573/50 Die diesjährige Ausloosung Aulehens unserer Gesellschaft vom Omeis am Dienstag, den 24. März dabier vollzogen.

Nüruberg, 16, März 1891.

Vereinigte Ultramarinfabriken

vormals Leverkus, Zeltner & Consorten. Der Vorftand.

der viereinhalbprozentigen Partialobligationen des Jahre 1890 roird durch den Königl. Notar Herrn Gottl. a. c., Nachmittags Uhr, in der Sandstraße 20

38375 37

Hiervon

59/0 auf E M 3750000,— 187500,— M 204940,83 M 145341,47

M 17440,83

7264260 644760731 Gewinn=- und Verlust-Conto.

*) Specification der Effecten-Bestände :

M 21000.— 39/0 Sächs. Staatérente à 81.10 A 17031,— 3% E , à 88.— 1058009,— nebft anbängenden Zinéseinen vom ö : ; 1. Oktober E ab E ; LER O Friv Dietz, Generaldirektor, 49/0 Preuß. Consols à 105.— 31500,— | i 72197 ilam ver nebst anbängenden Zinéscheinen vom 4 Ms B 3p 31, Dezember 1890.

1 Sil 1590 av R. .. 5 600,— ; H

- L s M A

M 195758,90 Liegenschaften, Fabrikeinrihtungen und | } Kapitalconto . 3 off Aus

ata | R ae vel E 2 218 019/84 Sens * E 146 919 13

5 tencapitál-C e L a, Wechsel, Werthpapiere . en Brink'scher Zulagefond . 156 334/37

| E E N E |— ( |— 4 Werthanlagen des Spezialfonds ¿ 130 328/15 Creditoren . E E 444 089/99

| ; Contocorrent-Creditoren . 69273 82 L Werthanlagen des ten Brink'shen 149 290/47 Saldo, Gewinn- und Verlust-Conto. | 8348 000|— | 4oU|

| Abtheilung Prefßglas . Zulagefonds . . | 753 233/92

| Arbeiter-Unterstütßungéfonds derselben Saldo 4 2073.10 Rohstoff, Fabrikat 350282/30 N and 825 559/30 8586549 96 * fie A 4 181 057/78

( 000 Dotation aufs Neue . , 7 y_ IOOO - ebi'oren Gewinn- und

149054 03

Reservefonds 5 9/0 auf M 348816,57 Tantième

an den Aufsibtsrath 10 9/9 von Id E iy an die Direktion und Beamten 1D Cy Dividenden- Conto 5 9%, auf A 3750000,— M 187500 3 , Superdividende „, 112500 300000,—

80/0 = M 48,— pr. Aftie 4066,33 |

30000.— Debet. “M |A

Handlungs-Unkosten 21961/35 Veeltorationen . . . 8252097 Effecten, Coursdifferenz 8216/10 2 Häuser, Abschreibung : 2000|— Grundftücks-Unïosten-Conto . 7746/45 E . 1 7264260

195087 47

14387,57 14387,57

[72227] Credit.

Köster’'s Bank Act. Ges. | FrebftasVerks

Grundstück-Verkäufe . Manuheim, Heidelberg, Frankfurt a./Main. | Pachten und Miethen . Zu der Samstag, deu 11. April 1891, Vor- [Zina ...., mittags 11 Uhr, stattfindenden ordentlichen Generalversammlung, _ Tagesordnung : A Ly 1) Ge des Vorstandes und des Auf- 1496 285/08 9) Ste |

M 80552 86

3073,10

3418/71 118301 73 8398/50 . | 64968/53 195087 47

ile Falis ad L ap0i cam 0e ili Ea; ria

‘und Betriebs- Unvertheilbarer Saldo. .. . - L

| 4181 057/78

Gat,

Reserve für etwa noch eingehende Nechnungen, sonstige Verbindlichkeiten, event. noch zu vergütende Jahret- Ga E Arbeiterunterftüßunäsfonds-Conto. „„ - e oe o o o 0e! , Prämien-Reserve-Conto i Reserve für noch zu vergütende und event, noch zu vergütende Fahret- prämien sowie event. Verkaufs-Provision e Reservefonds-Conto a

858654996 rg, den 31, Dezember 1890. B | Die Direktion : Seckels. Lewandowsky. ; Der Auffichtsrath : Leopold Jacobi, Em. Rosenbacher, Vorsitzender. stellvertretender Vorsißender. : Tie vollkommene Uebereinstimmung dieser Bilanz mit den Büchern der Wechslerbank in Hamburg bescheinigen die statutenmäßig gewählten Reviforen :

15769978

1367 13 : ———

| 4 M A

345882 L Habrifationsfkosten . A, 1 029 36616 | Berriebolasten und Abschreibungen 218 869/77

ortrag auf neue Rechnung 12 000

Su E 336 000|—

3842596 L Perlust-Conto.

Berlin, den 31, Dezember 1890. Berlin-Charlottenburger

Bauverein, Aktien-Gesellschaft. Der Auffichtsrath. Der Vorftand. O. Gvrafs H. Hanke.

Die Anszahlung der Dividende erfolgt gegen

Uebers{chuß der Fabrikations-Conti eststelung der Dividende,

3) Entlastung des Vorstandes und des Auf- sihtsrathes, werden die Betheiligten

24624 80 73875) 25363/%6

in das Bankgebäude zu

Julius Horwiß.

N. Otto Jonas.

Zinsen pro 1890 Gewinn i

(Fortsepung auf folgender Seite.)

1] 36054574

1578439 02

1496 235/93

Vaumwoll-Spiun- & Weberei Arlen,

[1496 235 93

annheim ergebenft eingeladen. Mannheim, 18. März 1891.

Der Auffichtsrath.

Ginlteferung des Dividendenscheines Nr. 19 mit 6 Æ pro Stück vom 1. Mai d. J. ab an det

Kafse dexr Deutschen Bank.