1891 / 69 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R Ie s S R T S Ct Ee e FfmnioreummÁS S0 e az t n rie iee d vAe ÄDeGO D E s EL Me Oi 2s A E R E a: T rit S B A E E R E S Lar Ee L Ei R L

eet e eee E n R A

E D amn A ATEE

angie

* Sette sr E R i E - E E R t Ez

„A. Roscudorff zu Garz a./O.“ în Zyalte 4 Folgendes eingetragen : S Die Gesellschaft ift durch gegenseitige Ueber- einkunft aufgelöt. Demnä&ft ist in unser Firmenregister beute :

a, unter der Nr. 24 der Kaufmann Artbur

Nosendorfff zu Gar$ a./O. mit der Firma: „A. Noscudorff“ und dem Orte der Niederlassung Garz a./O.

b. unter der Nr. 25 der Kaufmann Oscar

Rosendorff zu Garß a./D. mit der Firma: „Oscar Noseudorff“‘ und demn Orte der Niederlafsung Garßtz a./O. Lirgetzagen. Garz a./O., den 7. März 1891. Königliches Amtsgericht.

[72424] Görlitz. Die Firma Gustav Fraenkel Nr. 851 unseres Firmenregisters ist gelös{cht worden. Görlitz, den 14. März 1891. Königliches Amtsgericht. IT.

[72425] Gotha. Die Firma Gabr. Wettftein & Sohn in Elgersburg ist, nahdem der bisherige Inhaber Eduard Weitstein gestorben is, durch Erbgang auf die Brüder August Theodor und Eduard Friedri Wettstein das. als alleinige Inhaber übergegangen. Sol(es ist auf Anzeige vom 13. d. Mts. im Han- delsregister Fol. 32 eingetragen worden.

Gotha, am 17. März 1891. Herzogl. Säbs. Amtsgericht, III. E. Lote.

[72426] Gotha. Die Firma Onken & Barth Erfurt, Filiale Gotha in Gotha, Zweigniederlassung der Firma Ouken «& Barth in Erfurt, und als In- haber derselben der Kaufmann Reinhard Onken und der Kaufmann Gustav Barth, beide in Erfurt, ift beute unter Folium 1500 des Handelsregisters ein- getragen worden. Gotha, den 18. März 1891. Herzoglich S. Amtsgericht. Il. E. Lotte.

Hamm. Handelsregister [62431] des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. In unser Firmenregister, betreffend die Aus-

\{ließung der Gütergemeinschaft, ist zufolge Ver-

fügung vom 16. März 1891 am nämlihen Tage

gub Nr. 14 Folgendes eingetragen : E j

Der Sélossermeister Friedri Schäfer (in Firma Gebr. Schäfer & Müller) zu Hamm hat für seine Ehe mit Christine, geb. Strot- mann, durch Vertrag vom 1. Februar 1888 die Gütergemeinschaft ausgeschlofsen.

Hannover. SBecfanutmachung. [72428]

Im hiesigen Handelsregister ift heute Blatt 2028 zur Firma Hermann Bartels eingetragen :

Die Kollektiv-Prokura des Banquiers Robert Doffing und Frit Rommel hier ist erloschen.

Dem Banquier Robert Doffing, Bank-Kasfirer Eduard Bach und Bank-Bureauvorsteher Emil Müller hier ist Kollektiv-Prokura in der Weise er- theilt, daß je zwei derselben die Gesellshaft vertreten und deren Firma zeichnen.

Hannover, 14. März 1891.

Königliches Amtsgericht. TV.

Harburg. SBefanntmachung. [72142] Auf Blatt 714 des hiesigen Handelsregisters ift beute zu der Firma: Italienische Wein-Gesellschaft, L. S. Cloos (Commandit Gesellshaft) eingetragen : „Die Firma ift erloschen“. Harburg, den 17. März 1891. Königliches Amtsgericht. I.

Harburg. BSBefauntmachung. [72143]

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 731 eingetragen die Firma: JFtalienische Wein-Gesell- schaft G. V. Fassio (Kommanditgesellschaft) mit dem Niederla\sungsorte Harburg und als persönli haftender Gesellshafter der Weinhändler Giam Battista Fassio daselbst.

Harburg, den 17. März 1891.

Königliches Amtsgericht. I.

Hattingen. RSönigliches Amtsgericht [72279] zu Hattingen.

Die Kommanditgesells haft Rauschenbush Schlieper & zu Hattingen (Ruhr) hat für ihre zu Hattingen bestehende, unter der Nr. 67 des Gesellschaftéregisters mit der Firma Rauschenbuscch Sehlieper & eingetragene, Handelsnieder- lassung den Fabrikdirektor Julius Riemann zu Hattingen als Prokuristen bestellt, was am 14. März 1591 unter Nr. 58 des Prokurenregifters vermerkt ift.

Heidelberg. Sefanntmachung. [72515]

Nr. 13669. Zu O.-Z. 667 Band I. des Firmen- regifters Firma „Friedrich Müller“ in Heidel- berg wurde eingetragen:

Obige Firma ist auf die Wittwe des Bauunter- nehmers FriedriG Müller, Elisabeth, geb. JIrion, hier übergegangen. Dem Artitekt Carl Schmidt und Kaufmann Georg Schocpp hier wurde Kollektiv- prokura ertheilt. /

Seidel!lberg, 17. März 1891,

Gr. Amtsgerit. BüwGner.

HersdeorfaiKi. Befauutmachuug. [72510]

In unser Firmenregister ift unter laufende Nr. 5: Zie Firma:

„Torswerk Scchreiberhau Rieseugebirge“ und als daen Srbaber der Rentier Carl man in Séihreiberhau am 16. März 1891 ein- úeiragen wsrden Hermédsorf u. K, den 16. März 1891.

Königliches Amtsgericht. Heydekrug. Saaudbelszregisfter. [72427] In unser Firmenregister ift eingetragen :

Col. 1. Nr. 144

Col. 2. Der Kaufmann Wilhelm Fiedler in Wieézen.

Vol, 3, Wieszen. l

| | | Kiel. | |

cedders }

| versammlung der Gesellschaft vom 28. è ist der $. 4 deé Siatuts vom s. April 1876 dahin abgeändert worden :

Col, 4. W. Fiedler. Col. 5. Eingetragen zufolge Verfügung vom 14. März 1891 am 14. März 1891. Heydekrug, den 16. März 1891. Königliches Amtsgericht.

Hildesheim. Sefanntmachung. [72430]

Im Hiesigen Handeléregifter Blatt 951 ift heute zur Firma:

„Münden-Hildesheimer Gummiwaareu- fabriken Gebrüder Wegztell, Actiengesellschaft“ eingetragen :

1) Sp. 3: A. F. Eocß ift aus dem Vorstande ausgeschieden; eine Ergänzung des Vorstandes für ihn findet vorläufig nit Statt.

2) Sp. 4: Rechtsverbältnifse

a Durch Besckluß der Generalversammlung vom 20. September 1885 find die $S. 12, 19, 28, 35, 36, 39, 49, 41, 42 des Statuts vom 1. September 1883 geändert, $. 46 deëéselben gestrichen und S. 47 in S. 46 verändert.

Nach dem geänderten $. 12 des Statuts erfolgen die öoffentlihen Bekanntmabungen der Gesellshaft durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, unbesccadet der Befugniß des Aufsihtéraths, auch noch andere Blätter zu benutzen.

Na dem geänderten $8. 28 des Statuts werden die Generalversammlungen vom Vorsißenden des Aufsihtêraths berufen. Die Ladung muß mindeftens 14 Tage vor dem anberaumten Termine in den Gesellschaftsblättern veröffentliht werden.

b. Dem Dr, phil. Ernft Brandis in Hildesheim nicht Moritzberg, ift die Befugniß ertheilt, neben dem Vorstandêmitglied Oscar Witt die Firma mit zu zeihnen. :

c. Dem Dr. phil. Ernst Brandis in Hildesheim ist auch die Befugniß ertheilt, neben dem bei Ver- binderung des Vorstandsmitgliedes Oskar Witt zur Mitzeihyung der Firma befugten Handlungs8gebülfen August Schröder die Firma zu zei{nen,

Hildeëhcim, 13. März 1891.

Königliches Amtsgericht. I.

Hochheim. Sefanntmachung. [72275] Im hiesigen Firmenregister ist heut unter Nr. 48 die Firnia Theod. Gallo mit dem Sitze in Hoch- heim a./M. und als deren Inhaber der Wein- händler Theodor Gallo in Hochheim eingetragen worden. (Firm.-Reg. IV Nr. 16.) Hochheim, ten 16. März 1891. Königliches Amtsgericht.

Hoya. Bekanntmachung. [72429]

In das Handelsregister des unterzeihneten Gerichts ist heute auf Folio 128 zur Firma „A, Schultze zu Hoya“ eingetragen :

a. Lfde. Nr. 3.

b. Spalte 10; Der biéherige Firmeninhaber Kauf- mann August Sch{ultze in Hoya ift gestorben.

c. Spalte 3: Jetige Inhaber sind:

1) Kaufmann Johann Schulße in Hoya,

2) Kaufmann Philipp Schulte in Alfeld,

3) Kaufmann August Schule in Hoya, 4) Ella Schulte in Hoya.

d. Spalte 4: Vie bestellten Prokuristen Witiwe Marie Schultze, geb. Wildt, in Hoya und Kauf- mann Johann Schulte in Hoya sind befugt, jeder für si allein die Firma zu zeichnen.

e. Spalte 5 (Prokuristen):

1) e Wittwe Marie Schulte, geb. Wildt, in oya,

2) der Kaufmann Iohann Schultze in Hoya.

Hoya, den 12. März 1891.

Königliches Amtsgericht. Il.

Jena. Bekanntmachuug. [72432] In unserem Handeléregister ift zufolge Beschlusses vom 14. d. M. beute Fol. 396 Bd. 11 die Firma: Stern «& C°, in Jena und als deren alleiniger Inhaber : Kaufmann Albert Dublon in Apolda, Inhaber der Firma Stern & Co, in Apolda eingetragen worden. Jena, am 18. März 1891, Großberzogl. S. Amtsgeriht. Abtheilung I1V. Dr. Jungherr.

Kassel. Handelsregister. [72436] Nr. 715. Firma „C. E. Leister“ in Kassel. Das unter der Firma C. E. Leifter dahier

betriebene Handelsgeschäft is eingegangen und die

Firma ecloschen laut Anmeldung vom 12. März

1891 eingetragen am 14. März 1891.

Kassel, den 14. März 1881. Königliches Amtêgeriht. Abtheilung 4.

K assel. Handelsregister. [72437] Nr. 1812, Firma „W. Halsband & Comp“ in Kassel.

Inhaber der Firma sind: Sch{lofser und Dreher Werner Halsband, Ma- \hinenschlofser Max Willenius dahier. Laut Unmeldung vom 14, März 1891 eingeiragen am 14. März 1891. Kassel, den 14. März 1891, Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 4.

Kas&et. Handelsregister. { 72435] Nr. 1813. Firma: „Gebrüder Noseuthal“ in Kaffel.

Inhaber der Firma sind :

1) der Kaufmann Louis Rosenthal,

2) der Kaufmann Samuel Rosenthal,

Beide zu Kassel. Laut Anmeldung vom 14. März 1891 eingetragen am 16. März 1891 Kassel, den 16. März 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

__ Vekanutmahuag,. [72158] In das hierselbst geführte Gesellschaftéregister ift am heutigen Tage ad Nr, 241, beireffend die Firma

Kieler Dockgejsellschast J. W. Seibel in Kiel,

eingetragen :

Dur Beschlu der außerordentliGen General- ebruar 1891

„Die Dauer der Gesell\chaft ift auf bestimmte Zeit nit bes@ränkt.“ Kiel, den 16, März 1891. Königliches Amiégeriht. Abtheilung V.

| Gabelmaux in Lahr; In

Kiel. Vekauntmachung. [72148] In das bierselbst geführte Gesellsbaftsregister ist om beutigen Tage ad Nr. 361, betreffend die Firma Gebrüder Pincus in Kiel, Gesellshafter. die Kaufleute Carl Pincus und Ifidor Pincus in Kiel, MERRN ie Gesellschaft hat eine Zweigniederlafsung in Flensburg errichtet. Kiel, den 16. März 1891. E Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Kiel. Vekanntmahung,. [72154] In das hicrselbsst geführte Gesellschaftsregister ift am beutigen Tage sub Nr. 481 eingetragen die

Firma: _JI+ H. Bush « Sohn mit dem Sitze in Kiel. Die Gesellschafter find: 1) der Agent Iohann Hinrih Bus, 2) der Kaufmann Detlef Adolf Christian Busch, beide in Kiel. Die Gesellschaft hat am 1. März 1891 begonnen. Kiel, den 17. März 1891. Königliches Amts8geri{t. Abtheilung V.

Kiel. Vekanntmachung. [72434]

In das hierselbst geführte Gesellschaftsregister ift am heutigen Tage ad Nr. 171, betreffend die Aktien- geselisckaft Kieler Vank in Kiel, eingetragen :

Durch Beschluß der außerordentlichen Generalver- sammlung der Aktionäre vom 4. März 1891 sind die $8. 3 und 5 des Statuts nah näherer Maßgabe des Protokolls vom 4. März 1891, welches si Blatt 116 flg. des Beilagebandes der Akten zum Gesellschaftsregister VI. E. 22 befindet, abgeändert worden.

Kiel, den 17. März 1891.

Königliches Amtsgericht. Abth. V.

Königsberg i. Pr. Sandel8regifter. [72149]

In das am hiesigen Orte unter der Firma „Otto Horn“ bestehende Handelsgeschäft des Kaufmanns Otto Horn ist der Kaufmann Richard Koschinsky zu Königsberg als Gesellschafter am 9. März 1891 eingetreten.

Das Handel8ge\{chäft wird für gemeinsame Rech- nung unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Deskalb ift die gedate Firma im Firmenregister bei Nr. 3264 gelö\{ch: und sub Nr. 1030 des Ge- sellschaftsregisters eingetragen.

Königsberg i. Pr., den 10. März 1891.

Königliches Amtsgericht. XIC.

Königsberg i. Pr. Sandelsregifter.! [72150] Für die am hiefigen Orte unter der Firma „Marcus Cohn «@ Sohn“ bestehende Handels- gesellshaft ift cine Zweigniederlassung in Pillau errichtet, j Dies i} in unserm Gesellshaftsregister bei Nr 860 am 10, März 1891 nachträglich vermerkt. Königsberg i. Pr., den 10. März 1891. Königliches Amtsgericht. XII.

Königsberg i. Pr. Sandel8register. [72151]

Die Kaufleute Gustav Adam und Franz Ru(- niewicz zu Königsberg i. Pr. haben am hiesigen Orte eine ofene Handelsgeselsshaft unter der

Firma: i: „Adam «& Ruchuniewicz“‘ begründet.

Die Gesellschaft hat am 7. März 1891 begonnen. Dies ist in unserm Gesellshaftsregister sub Nr. 1029 am 10. März 1891 eingetragen. Königsberg i. Pr., den 10. März 1891. Königliches Amtsgericht. XII.

Kottbus. Bekanntmachnng. [72433]

Die dem Maurermeister ODécar Schneider zu Kottbus zur Zeichnung der Firma: Theodor Schneider Kottbus ertheilte, unter Nr, 24 unseres Prokurenregifters eingetragene Prokura ist von Amtswegen gelöscht zufolge Verfügung vom 14, März 1891 an demselben Tage.

Kottbus, den 14. März 1891.

Königliches Amtsgericht.

Krone 8.B. Sefanntmachung. [72147]

In unserem Firtnenregister find zufolge Verfügung vom 14, Mêrz 1891 bewirkt folgende

a. Eintragungen.

Nr. 57. St. Krakowski, Krone a./V., In- baber Kaufmann Stanislaus Krakowski zu Krone a. B.

Nr. 58, Heimaun Leß, Krone a./VB., In- haber Kaufmrrnn Heimann Leß zu Krone a./B.

Nr. 59. Serrmanu Joseph, Kroue a./B., 7 0 Kaufmann Herrmann Joseph zu Krone a./B.

Nr. 60. A. Risftau, Krouc ‘a./B., Inhaber Buwbindermeister Adolf Ristau zu Krone a./B.

Nr. 61. H. Kronheim zu Kroue a./B., Jn- 3 Kaufmann Hermann Kronheim ' zu Krone a./B.

Nr. 62, M. Grabowski, Kroue a./B., In- haber Kaufmann Max Grabowski zu Krone a./B.

b. Löschungeu.

Nr. 28. Joseph Jacobus, früher Nr. 702 des Firmenregisters bei dem Amtsgeri{t zu Bromberg, Ort der Niederlassung: Krone a./W.,

Nr. 29, Albert Buchholz, früher Nr. 737 wie vor.

Königlies Amtsgericht. Kroue a./B.

Labr. HandelSregistereinträge. [72277] Es zwourde eingetragen A. im Gesellschaftsregister: _Zu D.-Z. 139, Firma Koh uud Gabelmaun in Lahr am 17, Februar: Gesellschast aufgelöst, Firma erloschen. _Zu V.-Z. 128, Firma L, Stauffert in Ding- lingen am 12. März: Gesellschaft aufgelöst, be- findet sid in Liquidation; als Liquidator ist bestellt Herr C. A. Marquier in Dinglingen. ; B, im Firmenregister : Mit O.-3. 313 am 17. Pa Firma Otto aber ift Giuisfabrifant Otto Gabelmann in Lahr, ledigen Standes, Mit D.-Z. 314 am 27. Februar: Firma Koch- Polivesg in Lahr; Inhater ist Fabrikant Karl riedri Koch von Lahr; Ehevertrag desselben mit Mina Holweg von Lalr vom 11. Februar 1884, wonach je 30 M in die Gemeinschaft eingeworfen

werden und alles übrige, jeßige und fünstige Ver- wögen im Stück veikaaoibds wird,

Zu O.-Z. 297, Firma Bittmann u. Bauer in Lahr am 3. März: Firma erloschen.

Mit O.-Z. 315 am 3. März: Firma Hermanx Heckner in Lahr. Inhaber ist Kaufmann Her- mann Heckner ron Karlsruhe; Ehevertrag desselben mit Marie, geb. Stiefenbofer, von Lindenberg (Bayern) d. d. Weiler, den 14. August 1889, wo- nah die Ekegatten allgemeine Gütergemeinschaft vereinbart haben.

Zu O.-Z 286, Firma J. C. Hertenstein Nach- folger in Lahr, am 3. März: Firma erloschen.

it O.-Z. 316 am 3. März: Firma Karl Stauf: in Lahr; Inhaber if Kaufmann Karl Stauß in Lahr; Ehevertrag desselben mit Marie Kauß von Bru@sal, wonach je 50 in die Ge- meinschaft eingeworfen werden und alles weitere, jegige wie künftige Beibringen wverliegens{haftet wird.

Mit O.-Z. 317 am 7. März: Firma F. E. Oofteudorp, Chriftian Vogt Nachfolger in Dinglingeu. Inhaber ist Kaufmann Ferdinand -Emil ODoftendorp in Dinglingen; Ehevertrag des- selben mit Karoline, geb. Rinklin, Wittwe des Christian Vogt von Dinglingen vom 13. Februar 1891, woaah jeder Theil 100 6 in die eheliche Gütergemeinschaft cinwirft, während alles übrige, jeßige und künftige, aktive und passive Beibringen derselben von der ehelihen Gütergemeinschaft aus- geshlofsen und für Liegenschaft erklärt wird.

Lahr, den 13. März 1891.

Großh. Amtsgericht. Neckel.

[72438 Luckau. Jn unserem Firmenregister ift Ute Nr. 138 bei der Firma A. Voigt zu Golßen in Spalte 6 vermerkt :

Das Handelsgeschäft is durch Vertrag auf den Kaufmann Friedrih Wilhelm Swönfelder zu Golßen übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma A. Voigt Aaolger fortsetzt.

Unter Nr, 298, früher Nr. 138, des Firmen- registers ist die Firma A. Voigt Nachfolger und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Wilhelm Swhönfelter zu Golßen von Neuem o worden.

uckau, den 14. Mäcz 1891. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung II.

Lübeck. Eintragungen [72474] in das Handelsregister. Am 18. März 1891 i} eingetragen: Lar Blatt 268 bei der Firma Jvar Chr. afson : P Jens Friedri Lasson ; auf Blatt 1526 bei der Firma Krook «& : Die Prokura des Carl Erik Freidenfeldt ist er- loschen. Lübeck, den 18. März 1891. Das Amtsgericht. Abth. Il.

Funk, Dr. Propp.

Menden. Handelsregister [72519] des Königlichen Amtsgerichts zu Menden. Die unter Nr. 24 des Firmenrezisters eingetragene

Ln G. Sirringhaus (Firmeninhaber: der aufmann Gottfried Sirringhaus zu Menden) und

die der Ehefrau Gottfried Sirringhaus, Hulda, geb.

S(hroeder, zu Menden, für die Firma G. Sirring-

haus zu Menden ertheilte, unter Nr. 6 des Pro-

kurenregisters eingetragene, Prokura sind am 16. März

1891 gelö\cht.

Menden, den 16. März 1891. Königliches Amtsgericht.

Münster. Handelsregister O des Königlichen Amtsgerihts zu Münster.

Unter Nr. 295 des Gesellschaftsregisters ift die am 12. August 1890 unter der Firma Venuekötter «& Kafille errichtete ofene Handelsgesellschaft zu Telgte am 7. März 1891 eingetragen, und find als Ges\elishafter vermerkt :

1) der Dampfmühlenbesiger Friedri Vennekötter

zu Telgte, 2) M Nee Heinrich Kafille da- selbft.

Neurode. BSefanutmachung. [72513] In unser Firmenregister ist heute bei der unter Nr. 355 verzeihneten Firma Wilhelm Jordan mit dem Sit zu Berlin und einer Zweignieder- lassung zu Kunzeudorf bei Neurode eingetragen: Die Niederlaffung in Berlin ift aufgehoben und die Zweigniederlassung in Kunzendorf bei Neurode in eine selbständige Niederlaffung um- gewandelt worden.

Demnäwst is unter Nr. 374 desselben Registers die Neueintragung der Firma Wilhelm Jordan mit dem Siß zu Kunzendorf bei Neurode und des Inhabers derselben, Kaufmanns Friedrich Wil- helm Rudolf Jordan zu Kunzendorf, erfolgt.

Neurode, den 13. März 1891.

Königliches Amtsgericht.

Neusalsz a4./0. Bekanntmachung. 72440] In unserem Prokurenregister ist heute bei Nr, 31 (Firma A. T. Jaekel zu Neusalz a./O.) das Er- lôshen der Prokura für den Baumeister Adolf Hein- rich Jaekel zu Neusalz a./O. eingetragen worden. Neusalz a./O., den 17. März 1891,

Königliches Amtsgericht.

[72441] Neuss. In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 111 die Handelsgesellshaft in Firma Geschw. Stein «& Comp. mit dem Size in Neuf und als deren Inhabec die Fräuleins Friede- rikfe, Caroline und Nettchen Stein zu Neuß ein- getragen worden,

Zur Vertretung der Gesellshaft sind nur die Fräuleins Caroline und Netthen Stein berechtigt. Neuß, den 17, März 1891,

Königliches Amtsgericht.

Redacteur: Dr. H. Klee, Direktor.

Berlin: Verlag der Expedition (S chol1). Deuck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlagb-

Anstalt, Berlin SW,, Wilhelmftraße Nr. 33,

deren Prokura damit in Wegfall kommt, unverändert

Sangerhanusen. Bekanntmachung. 2E ] | Thiengen wird aufgefordert, etwaigen Widerspruch

Sechste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

M 69. Berlin, Freitag den 20. Mürz 1891.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- ‘und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen Fisenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Haudels-Negister für das Deutsche Reich. a: 695.

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglih. Das Berlin auch us. die Königliche Expedition des Deutshen Reihs- und Königlich Preußischen Skaats- | Abonnement beträgt L e 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A. Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile 30 s.

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschafteun nd Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nach Eiagang derselben von den betr. Gerichten unter der Ru E a Sitzes Beer Gee, e Srigen Da, registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Rechtsverhältnisse der Ge!ellshaft: Die Gesell- Königreib Württemberg und dem Großberiog- rater sind die Schwestern Biarka und Ida Fried- E tien auler der Let d pa, eeiv. mann hier. uttgart un armstadt veröffentlicht, die ie Ges i ; : beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonn- S 0 Mie 1891 n POROANEN abends, die legteren monatli. E Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1. Oderberg i./M. In unfer Prokurenregister ist | Schkeuditz. Befanntmachung. [72449] zufolge Verfügung vom 16. März 1891 am 16. März In unserem Geselüschaftsregister ist bei der unter 1891 Folgendes eingetragen : Nr 4 eingetragenen Gesellshaft „Leipziger- Spalte 1. Laufende Nr. 4. G __| Röhren: Dampfkessel-Fabrik Breda « Comp. Spalte 2. Bezeichnung des, Prinzipals: Dampf- | Commanditgesellschaft“ zu Schkeuditz vermerkt \@neidemühlenbesißer Kupper zu Oderberg. | worden, daß die Gesellschaft aufgelöst und die Li- Spalte 3. Bezeichnung der Firma, welche der quidation erfolgt ist. Prokurist zu zeichnen bestellt ift : Die Firma ist gelö\cht. L F. Kupper. Schkeuditz, den 18. März 1881. Spalte 4 Orte der Niederlassungen: Oderberg Königliches Amtsgericht. L a On S I M E: i R Spalte 5. Verweisung auf das Firmenregister: | Sechkenditz. j Die Firma ift eingetragen unter Nr. 31 des VOLITLNQUAs Firmenregisters. Spalte 6. Bezeichnung der Prokuristen : 1) Mühblenverwalter Georg Kupper zu Bralit, 2) Müblenverwalter Er1ist Kupper zu Oderberg. Oderberg i./M., den 16. März 1891. Königliches Arntsgericht.

L

ist in das Handelsgeschäft als Gesellschafter am | Die Mitgliever des Vörstands sind: 1. März 1891 eingetreten und ift diese Handels- 1) Kaufmann Heiarih Conrad Wilhelm Linde- gesellschaft, welche unter der bisherigen Firma mann zu Rethem, „Georg Pfaff“ fortgeführt wird, in das Gesell- ! 2) Gutsbesißer Johann Friedrich fchaftöregister eingetragen unter Nr. 387; Freerfing zu Gr. Häus8lir gen, IT. in das Gesellschaftsregister unter Nr. 387 3) Gutsbeßger Carl Friedrich Albert Meyer zu (früher Nr. 860 des Firmenregisters): Kirhwaßhlingen. irma: Georg Pfaff. Die Willenserklärung und Zeichnung für dite Siz: Wiesbaden. Genofsenshaft muß durch 2 WBorstandsmitglieder Rechtsverhältnisse: Die Gefellshafter sind : erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechtsverbind- Fabrikant Friß Dorer und Kaufmann Her- | lihkeit haben soll, Die Zeichnung qaeschieht in der mann Zimmermann, Beide von Wiesbaden. | Weise, daß die Zeichnenden der Ficma der Ge- Die Gesellschaft hat am 1. März 1891 begonnen | nofsenschaft ihre Namenzunterschrift beifügen. und ift eine ofene. Die Einsicht der Liste der Genossen ist während Wiesbaden, den 11. März 1891. der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. Königliches Amtsgericht. PVIII. Ahlden, den 14. März 1891. S Königliches Amtsgericht.

Sangerhansen. Befauntmachung. [72518] úIn unserem Gesellschaftsregister ift heute folgende Eintragung bewirkt worden: Laufende Nr. 105. Firma der (Besellschaft : Geschwister Fricdmanu. Siy der Gesellshaft: Sangerhausen.

Heinri

[72512] In das Handelsregister wurden

Î ,

Bramestedt. Befanntmachung. [72238 Bei Nr. 3 des Genofsenschaftsregister3, woselbft aufgeführt teht die Meierei-Genofsenschaft zu Wakendorf (eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht) ist heute vermerkt worden, daß in der Generalversammlung vom 14, Fe- bruar 1891 an Stelle des aus dem Vorstande aus- geschiedenen Hufners Hans Hinrich Wraae Wakendorf der Hufner Hans Pohlmann in Waken- dorf zum Vorstandsmitglied gewählt worden ift.

Wiesbaden. heute cingetragen :

I. in das Firmenregister bei Nr. 811 :

Dichmanu, Wildpret u. Geflügelhandlung

zu Wiesbaden.

Das Handel8ge\{chäft sammt Firma ist mit allen [72448] Aen A A ieren ae s 1 t i : 91 an die eleute Wildprethändler Hermann In unserem Firmenregister ist unter Nr. 51 die Holler und Margarethe Holler, geb. Dihmann, zu

Firma: Wiesbaden über ; s ä Z Ï L : gegangen; L B i Ï D Leipziger Röhren-Dampfkessel-Fabrik IT. in das Gesellschaftsregister unter Nr. 386 Bramstedt, den 12. März 1891.

vormals Breda & Comp. (früher Nr. 811 des Firmenregisters) Firma : Königliches Amtsgericht.

D S tcubin Dichmaun, Wildpret uud Geflügelhaundlung. und als deren Snbaber der Siß: Wiesbaden, Kausmann Hermann Kühnel daselbst Rechteverbältnisse: 5 Chemnitz. Jm Genoffenschaftsregister des unter- eingetragen worden Die Gesellschafter find: ; zeihneten Amtsgerihts wurde heute auf dem den Schkeudi beni 18 März 1891 Wildprethändler Hermann Holler und feine | Spar- und Creditverein zu Kleinolbersdorf, H u liches A s ericht Ebefrau Margarethe, geb. Dihmann, beide zu | eingetragene Genossenschaft mit unbeschräufter 1) Zum Firmenregister: O.-8. 17, Josef Kobler ? A g ; D Cn: ; iz M i idt L ; in ERNEELEREE) betreffenden / T: Dell JLET, c ie ellscha at am 20. Februar 91 | Folium 7 ve bart, daß die Genoffenschaft auf- Offenburg: Inhaberin if Josef Kobler Witwe, | Seälenders. Bekanntmachung. L begonnen das ift cie p N gelöft ift unt E Lee ubel “Herr ra Matbilde, geb. Fischer. D.-Z. 48. C. Fink in Sn unser Prokuréuregilier it heute unfer Nr. 2 Wiesbaden, den 11. März 1891. Müller und der Gutsbesißer Herr Ferdinand Fiedler Offenburg : Inhaberin ist C. Fink Witwe, Babette, | die von dem Kaufmann Herrmann Wagner zu Königliches Amtsgericht. VII. daselbst Liquidatoren sind. geb. Schmiederer. O.-Z. 219. Otto Tritschler in | Seidenberg in Firma: Chemuig, den 16. März 1891. Offenburg : Inhaber verheirathet mit Monika, geb. Herrmann Wagner T S R N I Königliches Amtsgericht. Abtheilung B.

ôörner, ohne Abs{chluß eines Ebevertrages. O.-3. 224. | Nr. 46 des Firmenregisters E den Kaufleuten [72452] Mx 2 ener, E age AÄbweiltweier: L ist | Max und Richard Wagner zu Seidenberg ertheilte | Windecken. Jn unser Handelsregister ift unter Döhme.

erloschen. O.-Z. 245. Robert Janz &@ Cie_ in | Kollektiv-Prokura eingetragen worden. Nr. 61 Folgendes eingetragen worden : Offenburg: Ist als Einzelfirma erloschen. | Seidenberg, den 17, März 1891, Firma: Gg. Hch. Brückmann in Eicheu. O.-Z. 291. Hofftetter & Kunfil’s Nachfolger Königliches Amt3gericht. Inhaber der Firma ift Mühlenbesiger Georg Hein- Richard Roth in Offenburg: Inhaber ver- S E E E TIEE: rich Brückmann in Eichen. Eingetragen laut An- beiratbet mit Auguste, geb. Wagner. Nach $. 1 | Sonderburg. Bekanntmachnng. [72445] | meldung vom 14. März 1891 am 17. März 1891. des Ghevertrags wirft jeder Theil der künftigen | _ Die Gesellschafter der in Augustenburg unter der Windeken, den 17. März 1891. Ehegatten 100 #4 zur Gemeinschaft ein und {ließt | Firma Nörgaard « Fabricius am 14. März Königliches Amtsgericht. damit all sein übriges jegziges und künftiges Ein- | 1891 begonnenen Handelsgesellschaft sind die Kauf- E bringen mit den allenfalls darauf ruhenden Stulden | leute Claus Jacob Matthias Nicolaus Nörgaard als verliegenshaftet von derselben aus. O.-Z. 305, | und Jürgen Clausen Fabricius in Augustenburg. Zeitz. Bekanntmachung. [7 Karl Plank in Offenburg : Inbaber ift der ledige | „Die Geselischaft wird dur einen jeden der beiden | In unserem Handels-Gesellshaftsregister ist zu- Färber Karl Plank in Offenburg. O.-Z. 138. Gesellschafter vertreten vnd ist jeder Gesellsafter | folge Verfügung vom heutigen Tage bei der unter Moritz Kahn in Offenburg, Weinhandlung: | zur Zeichnung der Firma berechtigt. Nr. 180 eingetragenen Handelsgesellschaft Ruf, Firma ist erloshen. O.-Z. 306. Moriz Kahu | Dies ist in unser Gesellshaftéregister unter Nr, 23 | Käßiner & Strauß zu Zeit in Spalte 4 folgende Sohn in Offenburg: Inhaber is der zum Zwecke | heute eingetragen. L Eintragung bewirkt worden: j; des Handelsbetriebs gewaltsentlafsene Paul Kahn, | Sonderburg, den 16. März 1891. Der Comtorist Karl Strauß is am 24, Fe- ledig, in Offenburg, Königliches Amtsgericht. bruar 1891 als Gesellschafter ausgeschieden.

2) Zum Gesellschaftsregister: O.-Z, 49. Löb E E Zeitz, den 14, März 1891. Günzburger Söhne in Offenburg: Firma ist | Swinemünde. Befauntmahung. [72446] Königliches Amtsgericht. 1V. el O.-Z. e Robert Jauz & Cie in A des Aen Gerichts A Offenburg: Gesellschafter sind Robert Janz, ver- | tit Folgendes etngetragen worden: .. heirathet mit Katharina, geb. Sceifele, 44 Ghe- | 1) Laufende Nr. 29. ; N an Gear e b te zufolge Ver- vertrag, und Otto Debus, verheirathet mit Anna, |, 2) Prinzival: Kaufmann Carl Friedri Eschricht fügung vom 16 dieses M nals b i Nr 70, A Ibs geb. Janz, nah er Ebevertrag jeder Theil 100 6 | in 3) i was dee Pesfirifi ind die Fina . dieses Monats bei Nr. 70, woselbsi in die Gütergemeinschaft einwirft, wähcend alles irma, welhe der Prokurist zeichnet : : 7 übrige gegenwärtige und künftige D für Joy. Fr. Eschricht. E Moorger Bs A Oen verliegenshaftet erflärt wird. Jeder der Gesell- 4) Ort der Niederlassung: Hauptgeschäft in eingetragen ftebt, in Stalte g Siagendea vermerkt : hafter ist zur Vertretung gleicher Weise berechtigt, | Swinemünde und Zweigniederlassungen in Stettin | "Has Handelsgeschäft is dur Vertrag auf die

Offenburg, 11, März 1891. und Loitz. i ( “Se bas. Amtsgericht. 5) Firma oder Gesellschaftsregister : Die Firma N e e i R T 18

[72241]

[72168] Offenburg. Nr. 4605. Zu dies, Handels- register wurde unterm Heutigen eingetragen :

Hamm. Genofsenschaft8regifter [72232] des Königlichen Amtsgerichts Hamm.

In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 1 „Consumverein Hamm, eingetragene Geuofsen- schaft mit beschränkter Haftpflicht“, zufolge Verfügung vom 14. März 1891 am 16. März 1891 eingetragen :

In der Generalversammlung vom 8. März 1891 [72454] | find als Vorstandemitglieder neugewäblt :

a. Direktor Boos zu Hamm, als Stellvertreter des Geschäftsführers, b. Rektor Ax und c. Buchhalter Diedrih Merdtmann, Beide zu Hamin, als Beisitzer. Die Vollmacht der bisherigen Vorstandsmitglieder : a Eduard Ischebeck, b. Ewald Siebeneicher, e. Friß Reinelt ist beendigt. [72455] —— München. Sefanntmachung. [72244] Vereiusbäckerei München, eingetragene Ge- nossenschaft mit beschräukter Haftpflicht.

Gemäß Wahl vom 1. März 1891 besteht der Vorstand nun aus:

Bâcker Hans Segl, Geschäftsleiter,

Conditor Anton Seidl, Kassierer,

Schreinergehülfe Konrad Pfeiffer, Stellvertreter des Geschäftsleiters, und

Nusser. E ist eingetragen unter 59 des Maden R L E L Aa : Oa ae s Hillmayer, Stell- : : todri ; odann ist unter Nr. 72 die obige Firma mi vertret-r des Kassierers, Oppeln. Bekanntmachung. (72442] | /6) Profurist: Kaufmann Johann Friedri Es dem Sitze zu Zörbig und als deren Inhaber die | sämmtlih in München.

Die in Nr. 58 veröffentlichte, unter Nr. 80 | rit in Stettin. j unseres Gesellschaftsregisters eingetragene Firma | 7) Zeit: Eingetragen zufolge Verfügung vom lautet nicht Gebr. Lahmann, sondern Gbr. Lach- { 9. März 1891 an demselben Tage. mann. Swinemünde, den 9. März 1891.

Oppeln, den 17. März 1891. Königliches Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht. SyKe. Vekauntmachung. [72451] E 72444] u das E int pee Ma 1 G / 2} | eingetragen die Firma H. Stute mit dem Nieder- P F CIMOGILs Zur Firma G. Ehdorfs Wwe. in | [assungsorte Steimke und als deren Inhaber der Pößueck, Nr. 194 BI. 229 des Handelsregisters, Mühlenbesizer Heinri Stute in Steimke. ist unterm heutigen Tage eingetragen worden, daß Syke, den 16. März 1891.

nah dem Tode der bisherigen alleinigen Inhaberin, Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. | unter Nr. 3 Folgendes eingetragen : Dur Beschluß der G-nueralversammlung vom

e Wittwe L SPor, geb, Münzer, hier die rma_ vou Deren Sohnen ¿ : Syke. Vekauntmachung. [72450 irma der Genossenschaft: Molkerei Rethem 10. Januar 1891 ist an Stelle des ausge- B veN Ser Fa Theodor Eßdorf hier, Auf Blatt 65 des hiesigen Handelsregisters t af A. dara T Sbuoseustat mit (a shiedenen Kaufmanns Ernst Spoenemann zu em Lederfabrikanten Eri Egdorf hier, heute zu der Firma Wittwe F. Stute eingetragen: | schränkter Haftpflicht. Sitz der Genossenschaft : Thale der Fabrikant Gustav Freundel daselbit „Die Firma R E, Rethem a. d. Aller. u O 48 Me für die Zeit bis - x Syke, den 16. März 1891. Rechtsverhältnisse der Genoffenschaft : nde Dezember 1892 eingekrekten., Pöfneck, den 14. März 1891. " Königliches Amtsgerit. Abth. 11 i Quedlinburg, den 10. März 1891. Herzogl. Amtsgeriht. Abtheilung II. Hs ge h Mare S qui E S 2 EBERE E Ca Y Königliches Amtsgericht. Diez. G [72453] | Gegenstand des Unternehmens is die Milchver- Hahn. Waldshut. Nr. 6473. Sebastian Roder von | wer!hung auf gemeinscaftlihe Rehnung und Gefahr. i L 1 Jeder Genossenschafter kann bis zu 20 Geschäfts- [72243] Firmenregister | antheile erwerben. Vorsfelde. Im hiesigen Genossenschaftsregister Jeder Genossensbafter haftet bis zur Höhe von | ist bei der Firma Molkereigenossenschaft Bahr- 250 für jeden Gescäftsantheil. dorf e. G. m. b. H. Folgendes auf Grund der Die von der Gerofsenschaft ausgehenden öffent- | Verfügung von heute: lien Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma für den aus dem Vorstande ausscheidenden ; der Genossenschaft, gezeihnet von 2 Vorstandsmit- Großkothsassen Heinrih Schäfer is für die Die Ges-llshafter siad: die Kunst- und e gliedern; die von dem Aufsichtsrath autgehenden. Geschäftsjahre 1891 bis 1894 der Kaufmann Handelsgärtner Heinri Ehlers und Paul Nie- [72514] | Bekanntmachungen unter Benennung deéselben, unter- Wilhelm Gliemann gewählt, boff hier. Die Geselischaft hat am 24. Juli | Wiesbaden. In das Handelsregifter ift heute | zeichnet vom Präsidenten. eingetragen. 1890 begonnen, eingetragen: Die Bekanntmachungen werden im „Allgemeinen Vorsfelde, den 12, März 1891, Sangerhausen, den 3, März 1891, I. in das Firmenregister bei Nr. 860: Anzeiger zu Walsrode veröffentlicht. Herzoglihes Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. (Georg Pfaff Wiesbaden.) Das Geschäftsjahr fällt mit dem Kalenderjahr zu- Meyer. Der Kaufmann Hermann Zimmermann von hier * sammen. ———

München, den 16. März 1891. K. Laadgeriht München I, Kammer 11. für Handelssachen. Der Vorsißende: Braun, K. Landgerichtsrath.

Wittwe Franziska Hcpfe, geborne Witzenhausen, zu Ermsleben eingetragen worden. Zörbig, am 17. März 1891. Königliches Amtsgericht.

[72240]

Laa, A E a L Va . register ift heute zu Nr. 8, wose der homö0o- - ¿ pathische Vereiu zu Thale, eingetragene Ge- Genossenschafts Negister nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, Ahlden. Bekauntmachunug. (72233] vermerkt iteht, Spalte 4 folgende Eintragung be- In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute | wirkt:

fortgeführt wird.

In unserm Gesellschaftsregister ist beute Eintragung bewirkt worden: Laufende Nr. 106. Firma der Gesellschaft : Ehlers «& Niehoff. Siz der Gesellshast: Saugerhausen. Rechtsverhältnisse der Geselischaft :

olgende | gegen die Löschung seiner Firma im binuen 3 Monaten hierher \{chriftlich oder zu Protokoll des Gerichts\chreibers geltend zu machen. Waldshut, den 14. März 1891. Gr. Amtsgericht. Schmitt.

E