1891 / 71 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t r D î H 1

3 i |

5

h +

45

E

48 E Î

S | - :

; ci 17 k x

j

[72989] : Debet. Gewinn- und Perlust-Conto pro 1890. Credit. H «k S A 49 «4 Al # Fg Hafenbetrieb-Conto: | | } Hafenbetrieb-Conto : Gehälter und Di. Ea 13 2625 j Séleusengeld für Floßholz A 201 693,90 Arbeitslohn für Bedienung der Hafens{leuse. . , 7854/17 j Séleufengeld für beladene , Abgaben und Verficherungs-Prämie #Æ& 8825,30 | | Schiffs ahrzeuge . . . 3277,40 Pat für die Hafenflächen in der Brabe , 900,00 9 725/30] | | Sétleusengeld für unbeladene B Instandhaltung der Anlan .._—__ 28 105/95 |] Siffsfahrzeuge. . . .„ 1008,00 | 205 979/30] Instandhaltung und Ergänzung der Utensilien und | j Hafengeld von Flofholz für S ¿rof S b e 2 U j Df iegetage l ¿b L f .#Æ 80 721,00 Büreaubedarf, Reisekosten, Porti und Diverse 3871 afengeld von Floßholz für T5 158,03 Ueberliegezeit . .. . . 26 300,10 107 021/10 Neu: Anlagen: | | Nuzung des Außendeichlandes : 5 257135 Bau eincs Petroleum- und Oelkellers : 494/200 65 652/23) Extraordinaria . . . 309/25] 318 567/00 Effecten-Conto : | Zinsen-Conto 27 733/66 Coursverluft (Differenz des Einkaufspreises zum | Course am 31. Dezember 1890)“ . „. 21 714/50] | 87 366/73 Reingewinn pro 1890 . M 258 933,93 | Vertheilung des Reingewinns: | Zur Einlösung der am 16. Oktober 1890 regelmäßig | ausgeloostzn und zur Rückzabhlung im Jahre 1891 | aectundiaien 9 Ac R O R 4 500/00 6 9% Tantième dem Aufsihtsrath. .#4 15 536,04 | 2% Tantième dem Vorstand und den F Dasenberaue S S 5 178,68 20 714/72 | 2 9/4 dem Pensions- und Unterstützungs- | | Ee 5 178 88 9/9 Dividende auf #4 1212000. . 46 60 600,00 | | H 9/9 Dividende auf in Folge regel- | mäßiger und außerordentlicher Aus- | loosung vom 31. Oktober 1889 | | am 24. März 1890 eingelöfter | | 969 Actien à 500 & (83 Tage) à | M Es 1 549,44 62 149/44 | Reserve zur außerordentlichen Ausloofung von Actien 166 391/09 __ 258 933/93 E | 346 300/66 346 300/66 Activa. Bilanz am 31. Dezember 1890. Passiva. «k M 18 M 3 M Hafen-:Conto : | | Actien-Capital-Conto : | Saldo-Vortrog vom 31. Dezember 1889 . . 11191 894/42 | Saldo-Vortrag vom 31. Dezember 1889 . . 1212 000/00 Ab: Amortisation pro 80 i: 178 500/00] 1 013 394/42 Ab: Amortisation pro 1899... . . . |__178 500/00] 1033 500/00 Cafsa-Conto: E A Reserve-Conto für ausgelooste Actien: | Kassen-Bestand . : | 1030/60 Für die am 16. Oktober 1890 regelmäßig aus- | Conto pro Diverse: i | | Geo A S 4 500/00 Guthaben bei der Stadt-Spar-Kafse in Bromberg 96 861/11 und die am 16, Oktober 1890 außerordentlich V | t Ene bei der Reichsbank 9 427/421 106 288/53 ausgeloosten Actien ee |_174000/000 178 500/00 ekten-Conto: : T Reserve-Fonds-Conto 300 000 00 o 586 300, 33% Westpreußische Pfandbriefe adl Tantièmen Conto e s | 20 714/72 à 9620/0 964 606/90 Pensions- und Unterstützungs8-Fonds-Conto: | é 120 000, 32%/o Deutsche Reich8anleiße à 98/0 | 117 600 00 Saldo-Vortrag vom 31. Dezember 1889 42 459/69 # 151 p 0 49/0 Preußische Consols à 105,10%/ |__158 701/00} 840 907/90] Ab: Coursverlust . E S i; 1219/80t- - avon: E H —SIZG Es ¿ | 41 239/89 a, für die beiden Reserve-Fonds : | ro 1890 5 178'68 Reserve-Fonds 300 000 00 Zugang pro S | Dividenden-Reserve-Fonds . . |__200 000/00 az Lang Peo LENO an Zinsen . N 47 916/57 __200 000.0 | Dividende pro 1887 462 und pro 1889 4 25 50/00 519 200, 34/0 Westpreußische Pfandbriefe | | 50/0 Dividende pro 1890 auf #4 1212000 . . 60 600/00] à Er s E N É É E 499 989 60 59/0 Dividende auf 269 cingelösste Actien . 1 549/44 62 199/44 b. sonstige Effecten der Gefells aft : / | _| } Dividenden-Reserv2-Fonds-Conto P] 200 000/00 #_ 67 100, 35/0 Westpreußishe Pfandbriefe h | || Reserve zur außerordentlihen Ausloosung von | A O a a ae 64 617/30 | | Æ 120 000, 33% Deutsde Reichsanleihe M Saldo-Vortrag vom 31. Dezember 1889. . . | 17426073 S O a e ad aae a) de i] ELCOONUA Ab: für die am 16. Oktober 1890 außerordentli | M 151 000, 49/0 Preußis&e Confols à 105,10%/ } 158 701/00 | außgeloosten Actien E 174 000/00 570 907 30 | ——36073 Sons des Pensions- und Unterftützungs- | Zugang pro 1890. o S 166 651/82 onds: | | | #4. 49 700, 349%, Westpreußishe Pfandbriefe | | | | E | 47 861/10 | | D | 12009 482/55 2 009 482/55

Bromberg, den 12. Februar 1891.

Bromberg

Die Mitglieder des Auffichtsraths. M. W

Alfons Kempner, Justizrath, Vorsitzender, Bromberg. G. Blau, Julius Bruck,

; Theodor Müller, Stellvertreter des Vorsitzenden, Berlin,

Carl Frandcke,

er Hafen-Actieun-Gesellschaft.

Der Vorstand. Albert Beckert.

Das vorstehende Gewinn- und Verlust-Conto und die Bilanz haben

wir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden.

Verlin, den 5. Februar 1891.

Die Revifions-Kommisfion des Auffichtsrathes. M. W. Theodor Müller.

Carl Francke.

Iulius Bruck.

Stettin. Berlin. Commerzienrath, Berlin. Eduard Pientka, Leopold Stoltß, Berlin. Commerzienrath, Driesen. [72990] [72992]

Die von der General-Versammlung unserer Actio- naire für das Geschäftsjabr 1890 auf 5% = M 25 pro Actie festgeseßte Dividende gelangt vom 23. März ab gegen Dividendenscbein Nr. 3 nebst nach der Nummernfolge geordnetem Verzeichniß bei dem Berliner Holz-Comptoir in Berlin,

Charlotten-Straße Nr. 84, e Herrn G. Blan in Stettin und F pw Vorftand uuserer Gesellschaft in Vrom- erg zur Auszahlung. 2

An denselben Zablstellen werden au die Zusiche- rungss{eire für die ausgeloosten, im Jabre 1890 bezahlten Actien mit je 5 . 76 eingelöst.

Bromberg, den 21. März 1891.

Bromberger Hafen-Actien-Gesellschaft.

Albert Becker t.

[72741] “Steinkohlen-Actien-Gesellshaft Bockwa- Hohndorf Vereinigt - Feld bei Lichtenstein.

In der beutigen Generalversammlung ift beschlofsen worden, pro 1890 eine Dividende von 65 Mark für die Prioritätsaktien und 40 Mark für die Stammaktien zu zablen, wele Beträge vom heutigen Tage ab egen Abgabe der Dividendenscheine Nr. 5 der Prioritäteaftien und Nr. 3 der Stammaktien bei unserer Kasse in Hohndorf bei Lichtenstein, LENT Hentschel & Schulz in Zwickau un Herren Becker «& Co. iu Leipzig erboben werden können. 5 Hohndorf bei Lichtenstein, den 19, März 1891. Das Directorium._ C. Schumann. C. Wähter.

Actien-Gesellschaft für Wagenbau vorm. Fos. Neuß.

Gewinn- und Verlust-Conto vom 1. Januar bis 31. Dezember 1890.

[71410] Spinnerei Vorwärts in Gadderbaum bei Bielefeld.

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden zu der am Freitag, den 24. April 1891, Mittags 12 Uhr, im Sitzungssaale des Vorftauds- gebäudes ftattfindenden 37. ordeutlichen Ge- neralversammlung unter Bezugnahme auf §8. 20 bis 26 unseres tatuts und auf nachstehende Tagesorduung ergebenst eingeladen. t

1) a Os des Jahresberichtes und der Bilanz ür ;

2) Bericht der Rechrnungs-Revisions-Kommission.

3) Antrag auf Entlastung des Aufsichtsrathes und des Vorstandes.

4) Beschlußfaffung über die Bertheilung des Reingewinnes.

5) Ersaßwabl für die im regelmäßigen Turnus ausscheidenden drei Mitalieder des Aufsichts- rathes und ferner für ein durch den Tod aus- geschiedenes O desselben.

6) Wakhl von drei Rechnungs-Revisoren für 1891.

Die Legitimationskarten werden an diejenigen Aktionäre, welche drei Tage vorber ihren Aktienbesitz unter Nummernangabe bei unserem Vorstande an- gemeldet haben, gegen Vorzeigung der Aktien oder der Depotsceine eine Stunde vor Eröffnung der De rmatnag im Comptoir der Gefellshaft aus- gegeben.

Gadderbaum, den 14. März 1891.

Der Vorfitzende des Auffichtsrathes : Forstmann, Jastiz-Rath.

[72804] Steinkohlenbauverein „Concordia“ zu Nieder-Oelsnigt.

Die geehrten Aktionäre unseres Vereins werden

zur diesjährigen ordeutlichen Generalversammlung eingeladen, weldbe Sonnabend, den 18. April, Nachmittags 3 Uhr, mit Einlaß; von {3 Uhr ab im Hôîôtel zur grünen Tanne in Zwickau stattfinden soll. Tagesordnung :

1) Vorlage des Geschäftsberichtes.

2) Genebmigung des Rehnungs8absch{lufses, Ent- lastung des Direktoriums, Beschlußfaffung über Verwendung des Gewinnes.

3) Ergänzungswahl des Aufsicht3rathes.

Geschäftsbericht nebst Bilanz find 14 Tage vor der Generalversammlung in unserem Werksbureau zu Oelsnitz und bei den Zahlstellen in Zwickau und Leipzig in Empfang zu nehmen.

Oelsnitz i. E., den 19. März 1891.

Das Direktorium.

M S M |S An Grundstück- und Gebäude:Con | Per Vortrag vcn 1889 . | 4669/12 Abs@&reibung E 30517/2411 Fabrikations-Conto : Utensilien-Conto: | Brutto-Gewinn . . 1139208/31 Abschreibung . 155244] , Hauvusertrag-Conto: « Handlungs-Unkosten-Conto . 47802 81 Ertrag pro 1890 18996/05 « BZinfen-Conto . S 7122 771 Dividenden-Conto: e Gffekten:Conto. . 394385 pro 1885 nicht ab- »„ Delcredere: Conto: gehoben . : 36¡— Reserve für Ausfälle. 3000|— Reservefond:Conto : 5 9/0 von 64701,25 3235,05 - Tantième-Conto: Aufsichtsrath 6 °/o von 61466,20 3687,96 Direction und Beamte 1009/0 von | B 6146,60 « Dividenden-Conto: 30/9 auf 1800000 %54000,00 S Gewinn-Vortrag pro 1891 ¿. «_-20900/(6] Reingewinn . E « . . |_69370/37 A 16290948 16290948 Activa. Vilanz-Conto, Passiva. : e k S An Grundftück- und Gebäude- 1698000 —}| Per Aktien-Kapital-Conto . 1800000|— Utensilien-Conto . : 13950 —|}|| Hypotbeken-Conto 318000|— Debitoren Conto . 151855 224 „, Creditoren-Conto. . E 2780567 « Cafsa-Conto . 6950/69] „, Delcretdere-Conto. . . .., 5154|— Fabrikations-Conto . 16343155) , RMReservefond-Conto . . 45113/22 Effekten-Conto. 228560 751 , TLantième-Conto. . . . 9834/56 | ¿t Id O 54540|— j Gewinn- und Verlust-Conto. . | 2300/76 226274821 2262741821 Die auf 39% = 18 Mark pro Actie festgeseßte Dividende kann gegen Ablieferung des

Dividendenscheins Nr. 18 und geordnetem Nummernverzeichniß bei unserer Kasse, Friedrichstr. 225, Vormittags von 9—12 Uhr, erhoben werden.

Berlin, den 20. März 1891. Der Auffichtsrath.

Die Direktion.

O. Wagener. A. Bleyl.

[72491] L : Naumburger Väuk-Verein. Vilance Activa. am 31. Dezember 1890. Passiva.

112745/49| Kassenbestand am 31.De- zember 1890. . 59178/00| Plaß-Wechsel-Conto . 760970/60| Rimefsen - Wechsel- G 860/80] Incafso-Wechsel-Conto 17397 40| Coupons-Conto . 131582/55] Effecten-Conto . 826/25] Mobilien-Conto . 35989/23| Immobilien-Conto . 12300/00} Conto für rüdftändige Aktien-Vollzablungen 3035135/41] Conto-Current-Conto . 209587/01 Aktien-Kapital-Conto . 75000000 Reservefonds-Conto I 30509487 Reservefonds-Conto II 33292/00 (E 3745500 Conto D... 8587460 Depositen-Conto . . | 2633785/50 Restzinsen-Conto . 166/50 Zinsen-Conto (Anti- | G 375/65 Conto für Dividende | Mo O 5 270/00 Conto für Dividende | Do O 8481600 Conto für Tantième | _| pro 1890 ¿ 26268/60 4166985/73 416698573 Gewiun- und Verluft - Conto. Soll. An Zinsen-Conto: pro 1890 berechnete und bezahlte Zinsen | 97216/69 An Provisions-Conto : gezahlte Provisionen ..... .} 1683/79 An Handlungsurkoster-Conto: U L, , 1 2206041 An Gewinn-Saldo . . [126646/60 [24769749 : Saben. Per Zinsen-Conto: von 1889 übertir. Zinsen # 412,40 pro 1890 eingegang. Zinsen 160150,86 W160563,26 pro 1891 übertr. Zinsen „375,69 16018761 Per Provisions-Conto: eingegangene Ee peen 6 3378120 Per Rimessen-Wec{fel-Conto: : Gewinn durch Zins und Provision 43559/75 Per Effektea-Conto: Gewinn an Zinsen und dur das Kommissions-BVeschäft ., . . 1 1007893 24760749

Nah Besch{luß der heutigen Generalversammlung wurde die Dividende pro 1890 auf 12 % fest- gesezt und gelangt gegen Einrcihung des Dividenden- Seines Nr. 2 mit

Á& 120.— auf die Vollaktien, M 84.— auf die 70% Tnt.-Aktien von ‘heute ab an unserer Kafse zur Auszahlung. Naumburg a./S., 17. März 1891, Die Direction.

Voß. Förtsch. Grothe.

zum Deutschen Reich

M 11.

Vierte Beilage

Berlin, Montag, den 23. März

s-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

1891.

Untersuchungs-Sachen. 5 Aufgebote, Zustellun en 1. dergl. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung.

ck

Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. j Bea A. von Weribpapieren.

Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gefells@.

6 0 ® 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genof 9 . Er enossenscoften. Deffentlicher Anzeiger. | Ltt lebanlia 10. Verschiedene Bekanntmachungen,

|

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch.

[73010]

Oeffentlihe Aufforderung!

Die unterzeichnete Actiengesellschaft ist aufgelöst ; die Gläubiger derselben werden aufgefordert, fih bei der Gesellschaft zu melden.

Oelsnitz i. Erigeb., den 20. März 1891. Vergmännischer Cousumverein Ce B pLERN b. L.

s eyl.

[73001]

Bonner Privatbank, Bonn. Vilanz am 31. Dezember 1890.

Activa. Passiva. M | M S

Grundkapital-Conto . |200000|—

25500|—} Conto der Aktionäre.

89588/98] Wechsel-Conto.

218657|66} Discont-Wecbsel-Conto.

150965/37] Vorschuß-Conto.

45301/03] Conto für Verschiedene . | 41500/88 Spareinlage-Conto . [47672542

27639788] Conto-Gorrent-Conto . . . | 87093/80 18277/53} Cafsa-Conto. 766/92] Sorten-Conto. Zinsen-Conto. . .. . .| 1876/80 9081/44] Effecten-Conto. 216|—|} Devisen-Conto. 2441/30} Mobilien-Conto. 2291/66] Immobilien-Conto.

500 Utensilien-Conto.

ActePl-Gonlo s ae 511/36 Reservefonds-Conto . . . | 10000/— Special-Reservefond .. . | 6678/48 Delcredere-Conto . . . .| 4227/88 Tantième-Conto. . .. | 4083/15

__} Dividenden-Conto . . 7288 E 8399857 83998577

Gewinn- und Verluft-Couto. Einnahme. NAu83gabe.

M S

S

1088/32] Saldo des Gewinn- und

2 Verlust-Contos.

47694/22] Zinsen-Conto . dge Zal P STOOBIEIC

1428984] Provisions-Conto . . 797/31 | Ünkosten-Conto . . 1288/68

_ ___|_] Conto-Reingewinn . . |_23388/02 63072/38 63072/38 Der Vorstand.

De Limon. I. Weinreis,

72980 2 [729%] Dóôbelner Bank. Vilanz per 31. Dezember 1890. Activa. M [S An Vorshuß-Conto .. 83457292 Conto-Corrent-Conto, Debitoren | 172574706 « Effecten-Conto 50178/90 z do. des Reservefonds 7412875 5 do. des Specialreserve- ; fonds ¿5 2309715 s do. Beamten - Pen- sionsfonds . 8192/05 -= Utensilien-Conto I a 4768/77 « Casfsa-Conto . Bestand |__160761/14 2881446|74 Passiva. j M |S Per Actien-Capital-Conto . 400000/— Reservefonds-Conto. . . 75000/— « Special-Reservefonds-Conto . . 26805 42 Beamten-Pensionsfonds- Conto . 8975/55 - Darlehns- (Einlage-) Conto. . | 1404130/44 - Conto-Corrent-Conto, Creditoren 92296376 « Zinsen-Conto, im voraus erhobene E s E 6134/75 Conto noh zu zahlender Ausgaben 288|— « Gewinn- u. Verlust-Cto., Gewinn | 37148/82 288144674 Gewiun- und Verluft-Couto. Debet. Mt [S An Unkosten-Conto ..., . . , [2822059 Utensilien-Conto, 1009/9 Abschreib. . 529/90 Verluste an Außenständen. . . . | 9456/29 Effecten-Conto, Coursverlust . 1873/72 « Special-Reservefonds-Conto ; 10% Gutschrift vom Gewinn . | 4127/65 e Gewinn - .. .. « . + « « | 3148/82 81356197 E Credit. e S Per Ziusen-Conto . . 47315/60 e Provisions-Conto 33749/42 v ecten-Conto,

Coursgewinn ‘der E C 291/95 81356/97

Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlust- E uu in der heutigen Generalversammlung

an Ñ Döbeln, den 20. März 1891. Der Aufsichtsrath. Der Vorstand. Louis Otto. {Herm. Altmann. Paul Trebs.

[72988] Bekanntmachung.

Nachstehend bezeicnete Eisenbahn - Obligationen sind bis jeßt zur Einlösung uicht vorgezeigt und werden daher unter Hinweis auf die in betreffenden Allerböchsten Privilegien festgeseßten Verjährungs- fristen hiermit öffentlih aufgerufen:

1) Berlin-Stettiner Eisenbahn-Obligatiouen. s a2. II. Emisfion. Zahlfällig seit 1. Oktober 1889. Abzuliefern mit Kupons Serie TIV Nr. 6/20 und Talon.

Stüde zu 200 Thlr. (600 A) Nr. 13984.

Zahlfällig seit 1. April 1890. Abuliefern mit Kupons Serie 1V Nr. 7/20 und Talon.

Stücke zu 1000 Thlr. (3000 6) Nr. 126 398 482 647 885 957 1447 1634. :

Stüdcke zu 500 Thlr. (1500 A) Nr. 94 146 147 729 757 1019 1214 1301 1990 2044 2241 2242 2312 2367 2368 2538 2808 2817 3140 3832 3951 4150 4269.

Stüde zu 200 Thlr. (600 () Nr. 161 162 180 188 202 481 513 659 833 962 998 999 1090 1010 1038 1201 1414 2092 2093 2151 2214 2239 2484 2546 2708 2743 2831 3271 3596 3808 4611 4788 4879 5235 5235 5489 5730 5986 6111 6248 6249 6357 6385 6442 6955 6956 6957 6959 7201 7379 7380 7592 7814 bis 16 8348 8856 8943 bis 45 9031 9085 9090 9142 9149 9194 9689 9705 9706 9778 bis 82 10507 10517 10572 19575 10586 10625 11252 11410 bis 12 11481 bis 83 - 11491 11672 11718 12584 12870 12975 12990 13247 13248 13832 14133 14203 14232 14481.

E b. TIE. Emisfion. Zahlfällig seit 1. Oftodver 1889. Abzuliefern mit ¡Kupons Serie 1V Nr. 2/20 und T1lon. Stücke zu 500 Tklr. (1500 A) Nr. 1136. Stücke zu 200 Thlr. (600 A) Nr. 4226. L c. VI. Emisfion, Zahlfällig seit 1. April 1890. Abzuliefern mit Kupons Serie IIl Nr. 6/20 und Talon.

Stücke zu 1000 Tblr. (3000 A) Nr. 38 1604 2015 2524 3249 3537 3574 3813 38314.

Stütte zu 500 Thlr (1500 6) Nr. 38 189 193 335 619 1263 1421 1437 1443 1638 1639 2504 2938 2939 3312 3538 4100 4376 4585 46014 4820 Sao 5102 5955 5972 6015 6143 6145 6146 6162

Stücke zu 200 Thlr. (6€0 4) Nr. 51 307 335 bis 37 362 504 941 1029 1064 1132 1399 1400 1446 1447 1492 1644 1917 2119 2321 2344 2433 2750 3300 3301 3448 4287 4288 4307 4318 4733 4881 4917 4918 4920 4955 bis 57 5074 5134 5245 5262 5269. 5270 5477 6006 6272 6273 6638 6661 7138 7395 7745 bis 47 7759 7804 bis 6 7870 7999 8017 8253.

2) BVerlin-Görlißer Eisenbahun-Prioritäts:

Obligationen. a. Litt. B. Zahlfällig seit 1. Juli 1884. Abzuliefern mit Kupons Serie 1I Nr. 7/20 und Talon.

Stüdccke zu 200 Thlr. (600 46) Nr. 13232.

Zahlfällig seit 1. Juli 1887. Abzuliefern mit Kupons Serie IIIl Nr. 4/20 und Talon.

Stücke zu 100 Thlr. (300 (6) Nr. 16381. Zahlfällig seit 2. Januar 1890. Abzuliefern

mit Kupons Serie IIIl Nr. 9/20 und Talon.

Stücke zu 509 Tblr. (1500 (A) Nr. 6948.

Stücke zu 200 Thlr. (600 A) Nr. 7539 9445 9553 11293 11343 11647 12292 12293 12339 12659 12711 13052 bis 54 13059 13060 13174 13231 13240 13243

Stüde zu 100 Thlr. (300 46) Nr. 13736 13740 13842 14033 bis 38 14323 14409 14571 15442 15816 15967 16380 16731 16783 bis 85 17155 bis 57 17296 17395 17654 17659 17680 18597 18598 18609 18611 18617 20443 20572 20932 20939 22191 22193 22834 22835 22857 bis 60 23635 23756 23786 23932 24213 24387 24702 24703 25679 25845 25972.

b. Litt. C. Zahlfällig seit 1. Juli 1887. Abzuliefern mit Kupons Serie IlI Nr. 3/20 und Talon gegen Empfang-

April nahme der Zinsen für das Vierteljahr si 1887,

ni Stüde zu 1500 6 Nr. 1973. g zu 609 44 Nr. 2900 2943 3505 83664 4252. Stüde zu 300 A Nr. 8619 8620 8791 9180 bis 82 10018 10019.

3) Berlin : Dresdener Eisenbahn - Prioritäts- Obligationen. Witt. A. Zahlfällig seit 2. Januar 1888. Abzuliefern mit dem Talon gegen Apo ame der Zinsen für R ® ober das Vierteljahr Dae 87

Stücke zu 500 4 Nr. 34051.

Stüde zu 200 % Nr. 10629 1309. 18 4) Märkisch: Poseuer Eiseubahnun - Prioritäts- Obligationen.

Zahlfällig seit 2. Januar 1887. Abzuliefern mit Kupons Serie III Nr. 3/20 und Talon.

Stücke zu-100 Thlr. (300 4) Nr. 1458. 5) Thüringische Eisenbahn: Prioritäts- Obligationen. a. Serie TIIL. Zahlfälli seit 1. Juli 1884, Abzuliefern mit Kupons Nr. 8/12 und Talon an die Königliche S Ne

in Erfurt. ot Moe der Abtheilung C zu 100 Thlr. (300 4) r. . b. Serie IV. Zahlfällig seit 1. Juli 1886. Abzuliefern mit Kupons Nr. 2/12 und Talon an die Königliche Eisenbahu- Hauptkasse

in Erfurt. Stücke der Abtheilung B zu 200 Thlr. (600 X)

Nr. 4143, e. Serie VI. Zahlfällig seit 1. Juli 1889.

Abzuliefern mit Kupons Nr. 3/12 und Talon.

Stüde der Abtheilung C zu 300 4. Nr. 7478,

Zahlfällig seit 2. Januar 1890. Abzuliefern _ mit Kupons Nr. 9/12 und Talon.

N aud der Abtheilung B zu 1560 A Nr. 1050 Stüdcke der Abtheilung C zu 300 A Nr. 4066 4165 4253 4254 5285 5501 5525 5622 5747 5748 5933 6012 6015 6113 6312 6313 6743 7045 7169 7187 7225 7253 7318 7349 7556 7691 7817 7851 7852 7947 8000 8107 8494 8543 9151 9265 9330 9334 9452 9488 9533 9651 9734 10291 10529 10570 10937 10957 11010 11019 11450 11471 les 11810 12749 12862 12880 12881 12950 6) Oberlausitzer Eisenbahn-Prioritäts-

E Obligationen.

Zahlfällig feit 2, Juli 1888. Abzuliefern mit Kupons Serie 111 Nr. 5/20 und Talon an die Königliche Eiseubahn-Hauptkasse in Erfurt.

Nr. 866 1438 bis 1447.

7) Berlin: Anhaltische Eisenbahn-Prioritäts- Obsligatidnen. E a. IL. Emisfiou.

Zahlfällig seit 1. Fuli 1887. Abzuliefern mit Kupons Serie V Nr. 4/20 und Talon an die Königliche Regierungs-Hauptkasse in Erfurt.

Stücke zu 100 Thlr. (300 46) Nr. 20619 23804. Zahlfällig seit 1. Juli 1888. Abzuliefern mit

Kupons Serie V Nr. 6/20 und Talon an die Königliche Regierungs8-Hauptkasse in Erfurt.

Stücke zu 100 Thlr. (300 46) Nr. 8576 19180, Zahlfällig seit 1. Juli 1889, Abzuliefern mit

Kupons Serie V Nr. 8/20 und Talon.

Stücke zu 100 Thlc. (3009 4) Nr. 20375 25391. Zahlfällig seit 1. Oktober 1889. Abzuliefern

mit Ker pons Serie V Nr. 8/20 und Talon gegen

Empfangnahme der Zinsen für das Vierteljahr

Juli September

Stücke zu 500 Thlr. (1500 46) Nr. 1819 1967 2661 2682 3203 4649 4651 5034.

Stüde zu 100 Thlr. (300 4) Nr. 5428 5607 5709 5711 6716 6909 6953 7313 7380 7482 7483 7627 7758 7759 8020 8145 8522 8630 8632 8994 9404 9406 9540 10002 10031 10060 10091 10228 10264 10265 10867 11224 11339 12247 12248 12369 12730 12744 12788 13041 13042 13254 13255 13275 13310 13338 13444 13660 13804 14069 14072 14073 - 14075 14076 14143 14682 15154 15334 15347 15673 15892 16143 16454 16506 16665 16666 16667 17117 17602 17804 17992 18661 18811 18870 18929 18970 190938 19334 19338 19437 19696 20091 20270 20371 20697 20704 20722 21048 21582 21630 21689 21778 21927 21956 22448 22537 22598 22628 22691 22753 22827 22907 23109 23124 23548 23586 23978 24240 24420 24453 24555 24623 24885 24969 25152 25220 25702 25731 25749 25775 26499 26596 26597 26620 26812 26978 27287 27473.

Ltt. C.

b.

Zahlfällig seit 1. April 1890. Abzuliefern mit Kupons Serie III Nr. 9/10 und Talon gegen Empfangnahme der Zinsen für das Vierteljahr Januar 1890 März :

Stüdcke zu 5000 4 Nr. 37842.

Stücke zu 1000 A Nr. 31189 31889 32171 33986 bis 88 37413.

Stüde zu 500 /( Nr. 325 374 1245 1430 bis 33 1816 1914 2033 2106 2535 2676 bis 78 2784 2942 3133 4596 4781 4782 5202 5476 5979 6568 bis 72 7486 7900 8424 8428 8518 9390 9713 9726 bis 29 9730 bis 35 9802 2803 11265 11287 11599 11600 11807 11808 13553 14337 15531 15539 15577 15679 15733 15735 17050 17424 17623 17624 18827 21049 21622 23019 23032 bis 37 23317 23476 bis 79 24671 25153 28151 bis 54 29102. 8) Berlin-Hamburger Eisenbahn -Prioritäts-

Obligationen. a. I. Emission. Zahlfällig seit 1. Juli 1886. Aßbzuliefern mit Kupons Serie VII Nr. 8/12 und Talon.

. Serie IIT zu 100 Thlr. (300 46) Nr. 14739, Zahlfällig seit 1. Juli 1889. Abzuliefern mit Kupons Serie VIII Nr. 2/12 und Talon.

Serie III zu 100 Thlr. (300 4) Nr. 1811.

Serie 1V zu 50 Thlr. (150 A) Nr. 6685 21874. Zahlfällig seit 1. Oktober 1889. Abzuliefern mit Kupons Serie VIII Nr. 2/12 und Talon gegen Empfangnahme der Zinsen für das Vierteljahr

Juli September 1889,

Serie II zu 200 Thlr. (609 A) Ne. 180 182 183 1064 1066 2655 3595 4404 4693 4943 5051 5345 5773 6291 6452 7024 7025 7141 7280 7385.

Serie IIT zu 100 Thlr. (300 4) Nr. 334 379 733 917 1920 2510 3152 3364 3554 4256 4262 4528 5468 5469 5851 6497 6552 6594 6673 T7557 7890 8049 8210 8313 8363 8652 9039; 9777 9862 10565 10814 10991 11081 11760 12075 12153 12179 12335 12358 12359 12488 12489 12863 13010 13034 13277 14501 14534 14647 14736 14742.

Serie 1V zu 50 Thlr. (150 #4) Nr. 35 73 441 727 bis 29 813 814 821 953 1167 1233 1306 1331 1437 1469 1619 2019 2094 2204 2667 2671 2795 2886 3249 3308 3309 3408 3518 3662 3837 3912 4459 4549 4936 5545 5733 6285 6769 7199 8032 8131 8246 8570 8652 8883 9069 9071 9246 9359 9850 10134 10385 10891 bis 93 11024 11129

12316 12346 12797 12906 12973 13086 13127 13161 13884 14022 14144 14344 14424 14449 14450 14721 14797 14902 15273 17370 17371 17438 17861 18805 18875 18896 19307 19386 19801 20114 20250 20415 20757 20851 20852

11143 11459 11730 11866 12069 12190 12240 &

22387 22393 22420 22773 23016 23208 23347 23363 23625 23643 23774 23873 23882 24490 24580 24807 24808 25459 25736 25784 25807 25829 25889 bis 91 25897 25954 bis 56 26106 26112 26570 26648 26999 27216 27301 27807 27831 28090 28096 28171 28344 28348 28349 28446 28910 28948 28977 29250 29356 29439

29464. L b. TI. Emission.

Zahlfällig seit 2. Jauuar 1887. Abzuliefern mit Kupons Nr. 6/12 und Talon an die König- liche Eisenbahn-Hauptkasse in Altona, Stücke zu 600 A Nr. 8950 8951.

A C. V. Emisfion.

Zahlfällig seit 1. Juli 1886. Abzuliefern mit Kupons Serie 1V Nc. 2/12 und Talon. Serie Il] zu 100 Thlr. (300 A) Nr. 28823.

Serie V zu 1000 Thlr. (3000 46) Nr. 669. Zahlfällig seit 1. Juli 1887, Abzuliefern mit _ Kuvons Serie 1V Nr. 4/12 und Talon.

Serie ITIT zu 100 Thlr. (300 46) Nr. 28156. Zahlfällig seit 1. Juli 1888. Abzuliefern mit Kupons Serie 1IVY Nc 6/12 und Talon.

Serie I zu 590 Thlr. (1500 4) Nr. 4313. Serie I1 zu 200 Tklr. (6009 4) Nr. 19894. Zahlfällig seit 1. Juli 1889. Abzuliefern mit Kupons Serie 1V Nc. 8/12 und Talon. Serie IIT zu 100 Tblr. (300 4) Nr. 25886, Zahlfällig seit 1. April 1890. Abzuliefern mit Kupons Serie IV Nr. 9/12 und Talon gegen Empfangnahme der Zinsen füc das Vierteljahr Januar 1890 März 5

Serie T zu 500 Thlr. (1590 4) Nr. 1744 2364 2365 2604 4028 4122 5178 5179 5232 5615 8083 8084 8714. j

Serie 11 zu 200 Thlr. (600 A) Nr. 12670 12737 13417 14084 ‘14085 14227 14565 14829 14879 14880 15227 - 15364 15366 15357 15867 15868 16941 17000 17068 bis 70 17266 17331 17472 17473 17562 17956 18311 18583 19404 bis 6 19395 20245 20657 - 21287 21496 21497 21531 22199 23134 23573 24056 24232.

Serie III zu 100 Tblr. (300 46) Nr. 16039 16283 16465 16857 17176 17205 17252 18805 19009 19011 19234 19641 19842 20113 bis 15 20147 bis 50 20381 21185 21275 bis 77 21592 bis 94 21848 21892 22175 22211 22610 22611 22834 bis 88 22878 bis 80 22894 22895 23478 23832 23839 24453 25094 25264 25307 25323 25444 bis 46 26269 26413 26585 26797 bis 800 26812 26864 bis 67 27400 27672 -27864 bis 68 28157 28420 28450 29337 29517 29697 29709 29768,

Serie V zu 1009 Thlr. (3000 4) Nr. 1327 3354. 9) Hamburg-Bergedorfer Eisenbahn-Priori- täts-Obligationeu. Zahlfällig seit 2. Januar 1887. Abzuliefern mit Kupons Nr. 32/36 an die Königliche Eisenbahn-Hauptkasse in Altona.

Stüce zu 150 A Nr. 1217.

10) Altona-Kieler Eisenbahn-Prioritäts-

Obligationen.

E a. I. Emisfion. i Zahlfällig seit 1. Juli 1887. Abzuliefern mit Kupons Nr. 7/20 und Talon an die Königliche

Eiseubahu- Hauptkasse in Altona.

Stücke zu 450 Æ Nr. 2004 2499 3123.

s e 900 G Nr. 6980.

b. IT. Emission.

Zahlfällig seit 1. Juli 1887. Abzuliefern mit Kupons Nr. 4/20 und Talon an die Köaigliche Eiseubahn-Hauptkasse in Altona.

Stücke zu 300 (A Nr. 4956 11809 bis 11814,

b « 1500 A Nr. 14852.

C. III. Emisfion. i Zahlfällig seit 2. Januar 1885. Abzuliefern mit Kupons Nr. 7/20 und Talon an die König- liche Eisenbahn-Hauptkafse in Altona.

Stüde zu 300 A Nr. 6319, Zabhlfällig seit 2. Januar 1887. Abzuliefern mit Kupons Nr. 3/20 und Talon an die König-

liche Eiseubahu-Hauptkafse in Altona.

Stüde zu 300 Æ Nr. 1972 6564 6567.

O i

11) SHleswigsche Eiseabahn-Prioritäts-Obli= gationen. ; i

Zahlfällig seit 1. Juli 1890. Abzuliefern mit

Kupons Serie Nr. 9/20 und Talon,

Stück- zu 3000 A Nr. 1248 1482 1543 bis 45, 1862.

Stüde zu 1500 A Nr. 2044 214% 2432 2900 9944 3321 3396 3403 3898 4004 4194 4395 2523 4579 4720 4733 bis 35 4745 4746 4448,

Stüde ju 600 A Nr. 5165 5281 bis 85 5341 5736 6063 6174 6268 6343 6504 6895 6912 6955 7664 7932 7933 8084 8260 8298 8379 8397 8497 8715 8719 8849 8850 9354 9403 9721 9722. 9764 9802.

Stüdte zu 300 A Nr. 10036 19452 10599 10600+ 10770 10894 11050 11166 11355 1141% 1150 11550 11673 11739 11759 11880 1188% 11962: 11963 12266 12577 12680 #13021 13084 13085 13147 13173 13176 13241 13487 13488 13848- 14671 14996 bis 98. : Die Auszahluag der Kapitalbeträge dieser Obli- gationen, welche jeit den angegebenen Fälligkeitstagen- niht mehr verzinst werden, erfolgt, somzit die Obli- gationen nit an eine’ andere Kasse abzuliefern sind, bei der Königlichen Eisenbahn-Hauptkafse hier, Leips ziger Plaß Nr. 17.

Berlin, den 13. März 1891.

_ Königliche Eisenbahn-Direktion zugleih im Namen der Königlichen EijenbahneDireka tionen zu Erfurt und Altona,

20986 21208 218387 21458 21794 21797 22290

R E E e