1891 / 72 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[73292] Activa.

Areal-Conto. . Wobngektäude-Conto . Fabrikgebäude-Conto . Damyfkessel-, Dampfmastinen- und Transmissions-Conto . Kämmerei-Maschinen-Conto Beleuchtungs- E ubrwerk-Conto . erätts>aften-Conto . öInftallations-Conto Scifffahris-Conto . Cafsa-Conto . We#Efil Conto . Effecten-Conto . . Versicherungs-Conto . Materialien-Conto Brennmaterialien-Conto . Conto-Corrent:Conto .

Soll. Gewinn- und

- [1567314

Tos

99731

75301 1253302

205182 464122 38673 3860 75217 86823 86683 38865 1750 1700009 37321 311099 13270

605851997

Actien-Capital-Conto .

Reservefonds Conto .

Pensionsfonds-Conto . . .

S theken-Anleben- Conto . uldvershreibungen-Conto

Zinsen-Conto

Gewinn- und Verlust- Conto

Verlust-Conto.

=El=l ll

605851997 Haben.

An Abschreibungen . Kämmeret- „Betriebs-Conto Lebensversicherung8-Conto . Versicherur gs-Conto Zinsen-Conto .

Steuern: Conto Reingewinn

36435317/91

« f 79526183 2972489 88 3256 58 604884 206282 52 56851 /24 264422 41

Per Allgemeines Erträgniß-Conto

A 364331791

| j j

|

3643317 91

Nach Bes(luß der heute abgehaltenen Generalversammlung gelangt für das Gesäftsjabr 1890

eine Divideude vou 12 °/ zur Vertheilurg und erfolgt die Einlösung des Dividendenscheines Nr. 17 mit # 180.— vom 1. Mai cr. ab bei der Allgemeinen Deutscheu Credit-Anstalt hier

sowie bei uns selbft.

Leipzig, 20. März 1891.

A AEE Wollkämmerei.

[73293] Der avi ieacs E

Leip ig

er Wollkämmerei, ipziger Wollkämmerei bestebt aus den Herren:

Stadtrath Robert Gruner, Vorfitzender. Konful B. Limburger, Stellvertreter desselben. Generalkonsul Alfred Thieme.

Daniel Fubrmann. Leipzig, 20. März 1891,

[73260]

Der Arffichtsrath.

Robert Gruner.

Activa.

A

eliencCazälak-Conto E Vagitians Actien-Capital-Conto .

a. #4 2 000 000 Anleibe-Conto . BalentSonie Ce E Anleihe-Coupons-Conto .

mobilien-Conto . Reservefond8-Conto . Maschinen-, Geräthe- und Mobiliar- Unterstüßungsfonds-Conto .

Conti . Delcredere-Conto . Lager-Conto . E E Conto-Corrent-Conto, Creditoren . Cafsa-Conto . : Hypotbeken-Conto . . . Wechsel-Conto . . Gewinn-Saldo . ypotheken-Conto . onto-Corrert-Conto, Debitoren - Ï Vortrag-Conto . ¿ Î Effecten-Conto .

Soll. i Verlust-Conto.

M” “a [4 122 535/25] Per Vortrag aus 1889 . L 3 269/94 376 8721199 Gewinn aus Patenten, Liefe- Tul Le 5 45

690 155 |— rungen und Eiswerken . N 40 839/90

| e Zinsen i 1189 562! 44

1189 562/44 Die in beutiger Generalversammlung für das Geschäftsjahr 1890 festgeseßte Dividende gelangt vom 1. April d. J. ab mit & 150.— per volleinbezahlte Aktie und mit ÁÆ 127.50 per Interimés<{ein an unserer Kasse zur Auszahlung. Wiesbaden, 20. März 1891.

Gesellschaft für Linde’s Eis8maschinenu,

Fr. SHipper.

An Amortisationen . Ges{äfts-Unkoften Gewinn-Saldo .

[73261]

Activa. Passiva.

Bilanz per 31. Dezember 1890.

M [s E An Grubengere>@tsame . . Per Aktien-Kapital-Conto . Grundftü>8-Contso . . 182400 Amortisations:Conto : Neuerwerbungen . . __2839/ 48) 185239 Abscreibung auf: Gebäude-Conto . 78100 —| GrubengereWtsame Abschreibung 29/0 i; __1568/— 76832 O O. Sébaibi-Coato G55 Grubengere{tsame Neuanschaffungen . |_14508/20} pro 1890.

S055! T Reservefonds-Conto Abschreibung 5% .

4147180 Spezial-Reserve: Conto

Eisenbahn-Conto 250000! S A e i E LEOR 5E J reditoren in laujen- Absé{reibung 2% .} 5000;— der ReGnung .

3000000“ 2

46000

10729 114725

%

32225

M 72

Sechste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 24. März

15K.

"e ftaterfuchun 8-Sachen.

L Aufgebote, Zustellungen u. dergl. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. d. Berkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. É Verloosnng x. von Wertbpapieren.

Deffentlicher Anzeiger.

Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesell\ gt Erwerbs- und Wirthfschafts-Genofsenschaften, Niederlassung 2c. von Rechtsanroälten.

Bank-Ausweise.

Berl Guevene A,

bad S

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch.

[73259]

Düsseldorfer Actieu Bierbrauerei.

Bilanz-Conto per 30. Vovember 1890.

Activa.

Gas und Gebäude-Conto, T 1./12. 89 1 % Abs@reibung : : ¿

Zugang 1889/90 .

Masciren- Conto, Buchwerth 1./12. 89 . 5 9% Abschreibung é

Zugang 1889/90 C Brauerci-Einrihtung8- und Ütenfilien-Gonto, Buwerth 1 L 12. 89 10 9% Abs{reibung Z Zugang 1889/90 E Mobiliar-Conto, Bu{werth 1./12. 89 10 9/6 Abschreibung Zugang 1889/90 Gährbottih- und Lagerfaß-Conto, 5 % Aktschreibung Zugang 1889/90 A LranMor gas -Corto, Buhwerth 1./12. 89 L 10 % Abschreibung 7 ¿

Buchwerth 1./12, 89

Zugang 1889/90 . Fuhrpark-Conto, Buchwerth 1./12. 89 15 oh Aks{reibung Zugang 1889/90

FlasWen- und FlasWenbier-Einrictungs- ‘Conto, _Buhwerth 1. 112. . 89 :

10 9% Abschreibung Zugang 1882/99

M d 466537 44 4665 38

143081 68] 7154/08

6614 72 66147

3666 63 366 66

32040'86 1602/94

14351 /98| 1435 20

15097 84 2264 67

10698/95 1069/90

“A 9 46187206 19177/53 135927|60 2315166 5953/25 1302 10 3299 97 519/70 3043882 193/70 1291678 1239/20

1283317

9629/05 986768

3996 |—

K A 48104959

159079 26

3063252 1415598 16429117

19498673

173306) Werkzeugmaschinenfabrik „Vulkan“ in Chemnis.

Die außerordentli? Generalversammlung vom 11. März d. I. hat beschlossen, diejenigen Aktien, auf welbe eine Nachzaß5lung von Æ 69. erfolgt, zu Vorzugsaktien umzuwandeln. Dieselben sollen eine BVorzugédividende von 6% vom 1. Juli 91 ab mit Nachzablungsverbindlihkeit und bei einer eintretenden Liquidation Capitalvorzugsre<t vor den Stammaktien genießen.

Wir fordern demna dicj?nigen Aktionäre, welhe h dieses Vorzugsreht sichern wollen, auf, ihre Aktien mit Cou gen A Zeit E E: bis 15. April 91

et den Herren Bassenge & Fri L oder der Dresduer Banf O l in Dresden oder bei der Gesellschaftêcasse in Chemnitz mit einfahem Nummernverzeichniß einzureichen und glei{- zeitig Æ 60. pro Ufktie gegen Quittung einzuzahlen.

Die Aktien werden unter Innehaltung der Couponbogen sofort zurückgegeben.

Chemnitz, 11. März 1891.

Werkzeugmaschineufabrik „Vulkan“ in Chemnigz. O, Helsig

Straßen Eisenbahn Gesellschaft in Hamburg.

[73441]

Zehnte ordentliche Generalversammlung.

Die Herren “Actionaire werden bierdur<{ zu der am

Montag, den 13. April 1891, Nachmittags 2". Uhr,

im Waaren-Saale der « Fg vage hierselbft stattfindenden zehnten ordentlihen Generalversammlung der Straßen Eisenbahn Gesellshaft in Hamburg eingeladen. s E

Tagesorznung : Jahreéberichterstaitung nebst Vorlegung der Bilanz mi und Ertheilung der Decharge. Beschlußfassung über den Vertrag mit der Grofßen Gesellschaft wegen Vereinigung deri selben mit der Stra die zu dicsem Zwecke neu aus zugebenden ( à 10009 und A 1 000 690 ObI ligatione N.

ewinn- und Verlustbere<hnung

urg - Altonaer Straßenbahn- 15en-Gisenbabn- «Gesellschast und über 30 "Äciièa zu pari in Stücken

Vilanz des Gersdorfer Steinkohlenbau-Vereins

Activa. ultimo Dezember 1890. Passiva. Masinen-Conto . . | 78106/54 Gewinn- und Verlust-

Abschreibung 10% . | 7810/64 S Sogibs 4000'— Fernere Ausgabe von 4 1 000 000 Obligationen zu neuen Anlagen.

Hvpothbeken-Forderung . L Neuwahl des Vorstandes.

Vorräthe : Malz . 6948 73

S: L sin M0 L E E L Saite Sie E E t T %. S rchti idi ae R ESE g E I Lis L F = G E Se Son V E Ä S At E aff E T è - 2 is « nas ¿ e a E E E S n: Le S Sur iS8 a S ape E E ne Z S Saft nie Give G 2 i e F s h . : Ä: E d Es Geme ee É S e E E adi S 3

Koblenfelder .

Plutoschacht .

Merkurscha<t s i

Füllort- und Querslag- Anlage ;

Vorrichtungsarbeiten in der Grube .

Wetterversorgungs-Anlage

Umtrieb8mas(inen .

Dampfkessel

Tagegebäude . .

Aufbereitungs- und Ladeplap- Anlagen

Strafen N

Revier-Inventar

Bureau-Inventar .

Zechen Eisenbahn

Grundftü>s-Conto . .

Arbeiter- Woh: häuser E

Guthaben bei Banquiers 967076.40

Caffa und Wechsel. . 76496,86

Cto.-Corrent-Debitoren 21346.15

Vorrätbe: Materialien 36284.62 Kohlen 19139.90

Effekten des Reservefonds , 73114,—

Eigene Prioritäts-Obli-

gationen,no< unbegeben , 54000.—

S 1339200 Z

Beo 7193|

367000|— 327200|— 148000|— 167009 6200! 181500 |— 58000|— 240000|— 94400/— 11200 —_ 48500 |— 2300| 84600 |— 29800) —_ 67600|—

|

| |

54745793}

Aktienkapital-Conto . . Prioritäts-Aktien-Conto Serie Prioritätê-Aktien-Conto Serie Il. Prioritäts-Anleihe-Conto i Hvpotbekengläubiger . . Cto.-Corrent-Creditoren #6 1648449 Prioritäts-Anleihe- Zinser-Depositum. ., 5955 Reservefont-Conto . . 82297,56 Tanlième-Conto . . . 49430.35 Dividenden- Conto- Prioritäts-Aft. Ser. I. : unerbobene Dividenden scheine Nr. 7—9 Dibvidenden- Conto- Prioritäts-Akt.Ser.IT. : unerbobene Dividenden- \(heine Nr. 2—4 . Stamm-Aktien-Divi- dende-Conto : unerhobene Dividenden- scheine Nr. 1—3 . Unerhobene aelooste Prioritäts-Obligat. . Gewinn- u. Verlust-Cto : Reingewinn pro 1890

361,50

528.—

1155.— 2070.—

Gewinn= und Verlust-Conto. Soll.

1890 |

S) An Gruben- und Tg R Os

Koblengewinnung s

Anus der S&ätte . ;

. Grubenbaue .

do. und Betrieb der Umtriebämaschinen :

do. d. Geräthe U. Snvenlar ä

do. der do. °

Strafen . Tagegebäude . do. b A, und Ladeplah, ‘Anl.

do. Zechen-Eifenba Allzemeine Unterbaltungéfoften Aufbereituns#- und Debitkosten Allgemeine Verwaltungskoften: Gekalte und Remunerationen .

Reiseipesen und Diäten .

Bureau-Aufrrand .

Geritskoften und Liquidationen ¿

Dru>kosten und Irserate

Diverse Spesen

Staais- und Kommunalabgaben é

Unfallversiherung . Affecuranz . . Knappschaftsgefälle

Grundents&ädigung K

Provifionen-Conto

Zinsen auf bie Priorliäts-Anleihe . bihreibung auf Anlagekoften pro 1890 .

Reservefond-Conto, ftatutenmäßiger Antheil am! Reingewinn. pro 1890 5 °%

b 423688.72

c 5927266.41 18554.,48 118321,92 87830.96 12677.34 1453.90 2446.25 13701.58 4101.02 4478.05

42829,50 1934.18 2434.57

82.40 951.55 4379.45

12966.36

12068.33 1076.22

23399 30

698.94

R

.

Tantième-Conto, Tartième an Aufsi<töratb, Vorftand und Beamte Saldo-Vortrag, Reingewinn pro 1890. .

m

Saldo-Vortrag . Koblen-Conto

Ert?38 für alte Materialien

Diverse Mgen Zinsen-

verjäbrte Zins- und Dividender steine .

Der H. Jobst.

Vorstaud. E. Kaulfers.

« 353276.03

4614883

3873.93

S 1500000 < 900000 363000 484200 17000

|

|

51 1557/93

3775757193

10669473 2208375 76652 60 2118414 4943035

353276103

—T166302/61

A S 202/10 1435203 09 24765 06 5518/62 481/77 132/—

T468302/64

Utensilien-Conto . e 7— Gewinn-Vortrag aus

Neuans<aff 1113/40 1889 1302/18 E TL20'I0 Gewinn für 1890 . 120276231

620/40 Vertbeilung : F A Ueberweisung an denReserve-

16914/20 fonds, 5 %/o 10138/15 7241452 Vertragsmäßige Tantième ———= an die Direction und Be- | 59328 72 amten 42 90 86681

; Statutenmäßige

an den AufseGtsratb 5 9/0 9631/20

Dividende 5 9/o 172500/— Gewinn-Vortrag auf neue __3127/04

Rechnung 301061 79h

Abschreibung

Materialien-Conto : Bestand Zugang

Abschreibung, Ver- wendung auf SchaWt- | auébau 7288744 Koblenhalden-Contso : | Bestand | Effecten-Conto pre. Confols und D e Reihsanleibe) . abzügl. Coursverlust

Conto-Corrent-Conto: | Bankierguthaben . . 125527775 Debitoren in laufen- j

der Re<nung . . |_68991/11

Affs:curanz-Conto : | Vorausbezablte Ver- | | siherung pro 1891 | 704/30}|

Cafsa-Gonto . | 62/11 L

3107744138] 3107714

Debet. Gewinn- und Verlust-Conto per 31. Dezember 1890. Credit.

An Bétriebs-Conto: fb Z]| Per Gewinn- und Verlust-| # Arbeitslöhne 193139 Conto: . Betriebsbeamte . .| T7488 Uebertrag aus 1889 | 1302 Eisenbahn-Unterhalturg 4837 Koblen-Conto . . , . 1602579 Koblentransport auf der Grube , | 11112 « Effecten-Conto: Ersatz für bes<ädigte Feldfrüchte . | 1372 Zinsen 4295 Pensionen und Gratifikationen . . | 2639 Zinsen-Conto:

. Unterbaltung der Sn uen im Conts- Koblendeputate, Reparaturen 2c. 5780 ent

Materialien-Conto:

Steuern-Conto: Bergwerksabgabe . [47916 Erlös aus Holz, Senn, Eisen . .

Staats- und Communalsteuer «26012 Patt-Tonto

Knappswaftékafsen- und Berufsgenossen- | sc<afts-Beitrags Conto anla s Ens A ssecuranz? Conto: rämie für Feuer- u. Unfallversiherung Abf{reibungen: auf Effecten-Conto (Coursverlust) . Materialten-Conto Grubengere<tfame 1 %/a G:bäude-Conto 2 %/o Sha@t-Conto 5 9%%o Eisenbahn-Conto 2% . Maschinen- Conto 10 9% Utensfilien-Conto - Bohrversu<8s-Conto . . ..

Saldo, Reingewinn für 1890

110450 1870|—

324268/86

09 T0 A P

[620672 Edderitz, den 31, Dezember 1890.

Grube Leopold bel Evderig Aktien-Gesellschaft.

Die Auszahlung der Dividende von 52% pro 1890 = # 5750 pro Aktie erfolgt gegen Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 2 vom 23. März 1891 ab

bei der Selten smaelale in Edderib bei Cöthen, bei dem Bankhause Vorn «& Busse in Berl bei der Anhalt-Dessauischeu Landesbank in bei den Herren Levi Calm «& Söhne, aat Eee bei dem Magdeburger Vankverein, K bei den Herren Lüdicke & Müller in Cöthen.

Edderitz, den 21, März 1891. Die Direction.

Co, Magdeburg,

Hopfen

Fourage .

Kohlen

Pe<h

Bier ¿

Diverse Materialien .

Wechsel-Conto

Cassa-Conto ;

Debitoren : Guthaben bei Baänguiér Conto Courrent-Dekitoren abzügli< Creditoren

Passiva.

3610/56 190|— 660|— 123/58

37967 44

413121

j \

40968 69 9935 21

106767 —|

5363152 163 5707 98

137800 48

| l

31033 48

|

933221/20

Actien-Cat:ital-Conto . Obligationen-Conto. . ; Hopade eken auf Grundstü>e und Gebäude ;

esérvefond-Conto . : é Extra Abschretbunaen- Conto Obligationszinsen- Conto Cautions-Conto . Gewinn- und Verlust-Conto

abzügli< der Abschreibungen

on dem Ue bers{uß von s 9% Ablage in den Reservefond . Sie auf neue Rechnung

| Vorstehendes Bil

M. s |

28076 98 19219 40

A

8857/58

M 2 525000 250000 |— 141000|— 1325/12 1378/50 5160|— 500|—

442 87 8414 71

anz-Conto

vnd mit den ordnungsmäßig

Der Auffichtsrath : Dec Vorstand : P. Mel Gers. Fr. W. Winds<heid.

93322120 geprüft geführten

Büchern der Gesellshaft übereinstimmend gefunden zu Gaben, bescheinigt

Düsseldorf, den 24. Februar 1891.

I. S < Soll. Gewinn- und Verlust-Conto per 30. November 1890.

naß.

Haben.

A =

Malz-Conto . Hopfen-Conto E SoRto oblen-Conto Pet-Conto . ; Betriebs- Urkosten-Conto . Handlungs-Unkoften-Conto Reparaturen-Conto . . Hypothekenzinsen-Conto rovisions- und Zinsen- Conto bligationszinsen-Conto Bravufteuer-Conte . . Lobhn- und Salair- Conto Abs(reibungen: G Grundstü>- und Gebäaude-

Conto 1 9%. M 4665, Maschinen-Conto da T4 Brauerei - Einrihtungs- und

Utensilien-Conto 10% . 661, Mobiliar-Conto 10% . 26A Gâährbotti- und Lagerfaß-

Conto 95 °%/o 1602, Tranéportaefäße-Conto 10 9/9 1435. uhrparf-Conto 15%. . . , 2264.

lashen- und Flascenbier-

Einri<tungs-Conto 10%. 1069. 90

Ju uweisung auf Delcredere-Conto . tatutenmäßige Ablage in den Reservefond Gewinn-Vortrag auf neue Ne<hnung .

Gie Conto Treber-Conto Miethe-Conto

M

“M S . 1262429/15

185/30 10961 43 3386 97

Vorstehendes Gewinn- und Conto geprüft und mit den ordnungs-

Der Auffichtsrath : Der Vorstand: P. Melhhers. Fr. W. Windscheid,

27696285

Verlusft-

mäßig geführten Büchern der Gesell- \<aft übereinstimmend gefunden zu haben, bescheinigt

Düsseldorf, den 24. Februar 1891. I. S<hnaß.

as pr M eines E des Aufsichtêratbs. iejenigen Actionaire, welche an der Generalversammlung theiln chmen wollen, werden ersucht, ihre Actien unter Einreichung eines arithmetis< geordneten Numm tern- Verzeichnisses, wozu eiae Le den Anmeldestellen verabfolgt werden, [pätestens bis zum 11. April d. J., Abends 6 Uhr, entweder 2 bei der M ER E E Nathhausmarkt 15 Ax, in Hamburg

oder bei einer der Ugen C

in Berlin bei Herren C. Schlesinger-Trier & Co, Voßstraße 33,

in Frankfurt a. M. bei Herren von Erlanger & Söhne,

Abs j in BREEes Lei Pan Refpbara Caspar zur empelung vorzulegen. er Fu ions - Vertrag und der gedru>te Jahresb v 26. Mârz a. c. an im Bureau der Gesellschaft in Empfang zu nehmen. G R Hamburg, den 24. März 1891. Der Vorftand.

[73294] Bilanz- Conto_ am 31. _Dezember 1890,

Activa, M. ls

9862239 2620050

Padtiva. M |2

x Actien-Capital . A 100200.09 wovon eingezahlt. . M 70650.00 Handfesten-Conto . l Gef. Re servefond bish, . M 1986,48 Zuschrift pr. L Sanr. 1891. 775.08

An Waaren-Lager . Debitoren . ; Cafsenbestand und De positen i: 286/32 A Oa S s s e 616 13 S S 10 35

+ C Uno Conto -| agidOh » Miserodond bis 4446297 )

: a N D0E 00 Zushr. p. 1, Haus-Ecneuerungs- G 1888 27 _ 1ST , 1244.28 {: i Mobilien- und Utens.-Conto . 1802 47 itbi ; S | mithin Total- Re se rve per

| 1. Januar 1891 M. 8468.81 Creditoren, Diverse . #23876017 | Creditoren, Act. Voll. Zahl. Conten . 2627617 Rabatte, Vortrag. S S R S 3143/45 Unkosten ¿ N 994/95 Provisionen, Vortrag ; 100/00 Conto pr Dubiöse, Vortrag pr. 1891 400/00 Nicht erbobene Dividende . ¿A 230/25 Cautions-Conto E Os Reingewinn . M 15501.78

1554146

Vortrag aus 1889 , 39 68 17476566

70650/00 4750000 1986/48

4462/97

C... 9. Q S

Die Aktionäre erhalten 2400.00 also im Ganzen 11 9/6 der

geleisteten Einzahlung.

172765 66 Gewinn- und Verluft-Conto am _31. Dezember 1590.

s Geibiune,

Rabatt: Conto 16189/73]| Gewinn-Vortrag aus 1889 . Unkoften-Conto . ... . . . . . | 455409] Waaren-Conto j E a aa < 320/21 Sconto-Con ito

Salair-Conto .. .| 9612/02 Conto pro Dubisöse Mobilien- und Utersilien- Con to

15% Abshreibung auf F 2120.55 Haus-Erneuerungs-Conto 10 % hn auf M 2098.07 Ls s s Conto pro Dubisse Zinsen-Conto . Reingewinn E Bortrag aus 1889 . , 39.68

Verlufte. A

318/08 209/80 400/00 E 764/09 A 15501.78 | 32368 02 15541 /46 47909148

Vremen, den 1. März 1891. Vereinslager. Geerfken, Dir. Friedri “Spannhbafke. Revidirt, mit den Büchern und Belegen verglichen und rihtig befunden. Bremen, den 1. März 1891. Der Auffichtsrath :

Aug. Strate, 7 i : beeidigter Bücherrevisor. D. Hollfte in. Karl Hagemeister.

‘bei den Herren JFken Vlome & Klingenberg, Obernftraße Nr. 13 in Bremen zur Auszahlung. Bremen, März 23. 1891. Der Vorftand. Geerken, Dir. Friedr. Spannhake.

[732%] Vereinslager.

Die Dividende pro 1890 gelangt mit 11% = ÁÆ 33 für vollgezablte Interims\@eine, und mit M 16,50 für sol<e mit 50%/s Einzahlung für den

Coupon Nr. 8 ab Dieustag, den 24. März d. J. |