1891 / 72 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4

und Darlehnsverein zu Nossen.

{73278] C . 2 - - .. . 0. T erraingesellschaft Stißenburg Activa. Bilanz ai BL E les 1899.

Stuttgart. E

i e e \ R Do Caffa:Conto . 3883563} Actiencapital-Conto

Nit einbezabltes Actiencapital . # 129 600.— | Lypotbeken-Conto . 926429/30} Spar-Einlage-Conto . Liegenshafts-Conto . . . . . . 1667 754.47 | Vorschuß-Conto . 63648/06]] Stammantheil-Conto . Meliorations-Conto . 8 964,74 | Effecten-Conto . 83913/—} Reservefond-Conto. . Diverse Debitoren 155 766.03 | Zinsen-Conto . 14234/38}]] Specialreservefond-Conto . . Inventar-Conto . 288.— | Conto-Corrent-Conto . 78668/72}| Conto noch zu zablender Ausgaben . Mietbraten-Conto 13 072 35 | Reservefond-Conto . 10000|—}| Gewinn- und Verluft-Conto

92 626.14 | Specialréservefond-Conto 9500

“v pie L O 8811/36 1234040/45

e985 I1I33 123404045 Debet. Getwinn- und Verlust-Couto. Credit. . A 432 900.—

, 1535 951.49 [9 14

3 S An Unkosten-Conto, Gehalte... . | 2250/—|| Per Zinsen-Conto, Zinsen . | 56143 02

14 290 84 | Stempel, Steuer, Bücher, Buchdruer-, Provision von Vorschüssen 181/98

M 1985 242,33 Porto, Reisespesen, Gerichtékosten . 885/01 Gewinn- und Verluft-Couto. Zinsen . ; S G

[73309]

[73301] [73268

Ascania Chemische Fabrik zu Leopoldshall, Actien Gesellschast vormals F. R. Kiesel.

_ Activa. Vilanz am 31. Dezember 1890. Passiva.

[7 3010]

Oeffentlihe Aufforderung!

Die unterzeichnete Actiengesellshaft ist aufgelöst ; die Gläubiger derselben werden aufgefordert, fi bei der Gesellschaft zu melden.

Oelsnitz i. Erzgeb., den 20. März 1891. Vergmännischer Consumverein R E T b. L.

. WICYL

Spar- Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft „Providentia“. gahres-Rehnung für 1890. M Lg i Einnahmen. Gewinn- und Verlust-Conto. 100000|— M A A 109032946 A. Gewinn-Saldo aus 1889 .

| E B, Prämien-Rescrve aus 1889

Passiva.

Ausgaben.

| É [M A [4 S i | / : M“

| General-Grundftück und Fabrik: Conto Actien- Capital-Conto. . ..., , Þ76000|—

4940374 #4 260000.— Hypotbeken-Conto 70090|— 28461 36] 77864 40

i i 587 A. Provifionen eatdcles | der Sager C 3012 4 der Transport - Versicherung 41672 85/208511 13] B, Rückversicherunas-Prämien | | der Transport - Versicherung | . . |. 33236198 20226 | C. Gezablte Schäden 25418 —| 45644 der Feuer- Versicherung . 1 8124581 | D. Prämien-Einnahme | der Transport - Versiherung | 32226 05[113471/86 der Feuer-Versiherung . . 119761207 | } D. Reserven für laufende Ri- E | der Tran®port - Versicherung 1211526 50/409138'57 sifen | E T1 3881613 der Feuer-VersiGerung . {17690099 F. Actien-Uebers{reibungs-Ge- der Transport - Versicherung | 61711 /73/23861: S 126\/—}| E. Reserven für laufende Schäden | der Feuer-Verfierung . 41901 | E der Transport - Versicherung 37436 M S M S F. Cours-Verlust auf Effecten | | Unkosten-Conto S s . “der Gesellshaft Gas, Waffer, Materialien für den Betrieb, Cours vom Verwaltungskosten aller Art 4 Salair-Conto . 4

Abschreibung . . . 10000.— | Bes Bone & 27600'— Conto für Neubeschafunagen Special-Reservefonds-C onto 1 27600!— Pferde- und * pileit pur : Dividenden-Conto rückständige Dividende | 191760

Abs{reibung Creditoren s es L AAIZIOO Cautions-Conto Reingewinn 4683949

Effecten-Conto Debitoren . Waarenbeftände . Sack-Conto , Gafsa-Conto .

18311/36 der P DersiDeng j

964/44 der E

ranéport - Versiherung c. Séaden-Reservz aus 1889 der Feuer-Versicherung . . der Transport - Versicherung

73958) M 1456.— resdner Gardinen- und Spitzen-Manufactur- 728,— Actien-Gesellschaft. Bilanz am 31. Dezember 1890. Activa.

45199 10 1284 29 3809 65

472286 T5 Gewinn- und Verlust-Corito.

Passiva. Grundcapvital-Conto Diverse Creditoren . Reserve-Conto Zinêraten-Conto .

An A A M. P Areal-Conto:

Buchwerth am 1. Januar |_- O e EDODO

Zugang 1890 . 15000/— Gebäude-Corto:

Buchwerth am 1. Januar O, . 1210560

Debet.

Soll. Conto noch zu zahlender Ausgaben .. Verluft von früheren Jahren . # 6% Tantièmen an den Aufsicbtsrath Verwaltungskosten u. Steuern , M 844,44 Immobilien-Unkoften .

Vortrag aus 1889 . . ,

Ueberschuß derFabrikation2- G

Interessen-Conto .

23 597.57 2 030,79

12 239.26 16659 53

13200

nach den | 7490

Abschreibung ca, 9 9/9 4220 73 206339 27 Zugang 1890 5960 73 Maschinen:Conto: Bucbwerth am 1. Januar O Abs&reibung ca. 10% .

. 13505990

3506091

Passivzinsen .

Haben. Miethen und Miethraten Activzinsen e Saldo .

51 018.22

88 945.84

75 818.95 5 956.29 7 170.60

Honorar für den Rehnungs- Revifor . E 120.— 7 S. w. o. Reingewinn zur Verfügung der General- | versammlung G 13109/91

5632

Activa.

71152288

31, Dezbr. 1890 G. Verwaltungétfkoften H. Uebershuß .

Bilanz am 31. Dezember 1890.

. | 42852 98 . [11865782

711522 86

Passiva.

Gonio jür Veellertoe

Pferde- u Wagen-Unterbaltungs-Conto . Abfchreibungen :

General-Grundstück und Fabrik-Conto : Abs{reibung . s

3860

Dividenden-Conto: verfallene Dividende .

= | Pferde- und Wagen-Conto: 02 Abschreibung . : S |__ | Reingewinn

900000 '— E dêr si wie folgt vertheilt : Tantième-: Conto :

10% von Æ 46339,49

al reen #4 4683.95

109% ven A 46839.,49

an Aufla 2. 4683.95 Versuche-Conto:

Zuschreibung

Dividenden-Conto :

4% Dividende M 11040.—

8 9/0 Superdividende. . . 22089,— O.

Noffen, den 19. März 1891, Der Vorftand des Spar- und Darlehusvereins. | H. Zicwiedri, Dir. H. F. Roßberg, Caff.

A 8894584

o S 1600000'— | Per Actien-Capital-Conto . : / Se S Ci A 2 S Goulo 7 é E E E fecten-Conto . , 50h Schaden-Reserve-Conto : „Providentia, Fraukfurter Versicherungs-Gesellschafst“. Dees Sonte ; 55538928 der Feuer-Versicherung d 41901.— ¿ E Zin}ten-Conto : | Trarévort - & 37436.— Gewinn- und Verlust-Rehnung für das Jahr 1890. Ausgaben. | Stück-Kinfen auf Effec- e ffs n Ns K [M A A M Á É 155 4 ten und Hypotkeken 9480 03 ter Feuer-Versiherung i M.176900.99 4 100457 A. Lebens-Versicherung. : : Lie Deiivrei. S « Tranéport - Versicherung 61711.73 a) Vorjähr. Guthaben bei Rükversierungs-Gesellschaften Conto für außerordentliche b) Rückoersicerungs-Prämien e S Nele e G GD000 C) Provi Ueberweisung aus 1890. . 50000.— 0) Aettlide Ponte - Diverse Creditoren | e) General-Agentur- Bureaux u. General-Agentur-Beamte Dividenden-Conto: 4 396 75 f) Gezablte Sterbefälle E E No unerbobene Dividende aus 1884 u, 1889 132 125 45 g) Fällig gewordene Capitalien . 107 136 69 Gewinn- und Verlust-Coto: b) Gezahlte Renten . 86 766 25 VebersQuß M118657.82 i aut iag S 2 B J D U s 79 810/79 | Hier-on, wie oben, auf Conto n a 27 536 48 ) Prämien-Ueberträge . | für außerordentliche Res É B) Borjährige Dividenden-Reserve für die 1) Prâmien-Referve 11 808 415/01 E mit Gewinn - Antheil abgeschlossenen E m) Shaden-Reste E 101 793/77 _ L Berlierungl L 04617281 n) Dividenden-Conto . für die mit Gewinn-Antheil abge- i) Kriegéversiherungs-Prämien . . , , 3714 05 \{lofsenen Versicherungen : E) Krieasversiherungs - Reserve - Fond aus 1. bezahlt für das Jabr 1886 . . E 2 273/60 2. reservirt für die Jahre 1887/1890 . C. Feuer-Verficherung. 0) Kriegsversicherungs-Reserve-Fond

315529 09 s i s 5 Actien-We@#fel - Conto

Neu aufgestellte Ma- i cinen x. A Cafsa-Conto. . Inventarien-Conto: Buchwerth am 1. Januar | O 00/— Einnabmen Abs(reibung ca. 20% . | 288

| 39320 91 [73266] 79337

A. Saldo aus 1889.

B. Lebens-Versficherung. a) E und Reserven aus b) Swœaden-Referve aus 1889 c) Prämien . ¿ 2 4) Polize-Bebübren L e) Capital-Einlagen für Leibrenten. f) Reserve- Werth bei Rückversiherungs-

Neue Anschaffungen 1890 Heiz- und LWentilations- Anlage-Conto: Buchwerth am 1. Jaruar 190 T S000 Abschreibung ca. 12 o 1002/66 6997 34 1382 66

1033 227 70 193 600/95 80 584 77 10 322/80

9 930/66 698 215/92

10 954 536 70 168 157 1E 1 758 491/57 46839 49

93789 74

93789 74

Der Auffichtsrath. Die Direction. R. Jena. Theodor Korndorff. Vorstehende Bilanz nebs Gewinn- und Verlust-Conto sind von uns geprüft und mit den ordnungëmäßigen Büchern der Gesellschaft in Uebereinstimmung befunden worden. Leopoldshall, den 20, Februar 1891, Philipp Themal. Emil Hintze. Vorstehende Dividende von 12% wird gegen Coupon 4 mit # 72.— Vank in Berlin und der Gesellschaftskasse in Leopoldshall ausgezahlt Der Auffichtsrath.

Neue Anlagen 1890 . Electrishe Beleuchtung®- Anlage-Conto: Buchwerth am 1. Januar 10 S T0 Abschreibung ca. 15% . |_1516/34 8483 66

316 34

M 906 896,60

, 10 901 518,41 68657 82

2733343 29

273334329 Frankfurt a./Main, den 21. März 1891, Die Direction.

Vowinckel. Labes, bei der Deutschen

Neue Anlagen 1890 123 663 72 722 925/78

Tranêmissions-Seile- und

RNiemen-Conto :

Buchwerth am 1, Januar O

Abschreibung ca. 32F 9%

1450 484 93

965 07

a) Prämien-Reserve aus 1889

b) Schaden-Reserve aus 1889 .

c) Prämien, abzüglih der Storni d) Polize-Gebühren 2c.

1 307 576 36 132 009'— 2 525 904 62

4 000 748/87

B. Feuer-Versicherung. a) Provifionen und Agentur-Unkosten . b) Rückversicherungs-Prämien c) Gezahlte Schäden ;

333 379/98 811 272/01 668 535 74

i 6 087 25/15 062 461 86

[7326

9] e Rückversicherungs-Actien-Gesellschaft „Providentia““.

Die Herren Aktionäre unserer Gefell\@aft werden benachrichtigt, daß der Dividendenschein

für 1890 an unserer Gesellschaftskasse, großer Hirshgraben Nr. 15

, in den Vormittagsftunden von

[73314]

Verlin-Luckenwalder Wollwaarenfabrik, Actien-Gesellschaft, vorm. Wilhelm Müller. Bilanz-Conto.

d) Reserven: 73 671 74 1. für laufende Risiken . 293 634 2. für schwebende Schäden . , C. Transport-Verficherung. 87590881) | a) Provisionen und Agentur-Ünkosten . 644 80] 1 043 858 87} b) Rüdversiberuna8-Prämien c) Sezahlte Schäden d) Referven: 1, für laufende Risiken . . . . H 76 462,4 2. für \{chwebende Schäden 400266 D. Unfall-Versicherung. a) Provisionen und Agentur-Unkosten . b) Rückverficherungs:Prämien c) Gezablte Schäden 4) Reserven: 1. für laufende Misßiken . M 96 692,40 2. für \&webende Shäden . . 835401,95 E. Cours-Verluft auf Effecten derx Gesell- schaft, nach dea Cours vom 31, Dezember 1890 F. Unkosten. = a) Steuern, öôffentliwe Abgaben, Feuerlös{beiträge und A / Ausgaben für gemeinnügige Zwede. . . . 7 h) Beitrag zur Wittwen- und Waisen- Pensionskasse“ der Beamten der GelelUMat c) Verwaltungs-, Organisations- und sonstige Ges{chäfts- Unkoîten . A G. Ahßschreiösungen auf Nealitäten-Conto H. Ueberschuß S

9 bis 11 Uhr mit A 30.— eingelöst wird.

Zugang 1890 204 93 Frankfurt a./M., den 21. März 1891.

Muster-Conto. . . . . 57618093 Abschreibung ca. 509% . | 2881803

Bersicherungs-Conto : 6 Vorausbezahlte Prämien

Waaren-Conto :

Bestand in fertigen und halbfertigen Waaren, fowie Garnen, Betriebs- materialien 2c. .

Contocorrent-Conto : Debitoren Cfffecten-Conto Cafsa-Conto . Wechfel-Conto :

Wechselbestand Discont

D. Transport-Verficherüng. a) Prämien-Reserve aus 1889. . . , b) Schaden-Reserve aus 1889. c) Prämien, abzüglih der Storni, Boni- ficationen und Courtage . ¿ d) Polize-Gebübren . . . E. Unfall: Verficherung. a) Prämien-Reserve aus 1889. b) Schaden-Reserve aus 1889. c) Prämien, abzüglih der Storni d) Polize-Gebühren . L F. Zinsen ,

. M 1 346 723,98 E 165 032,— } 1511 755/98] 3 324 943 7E Die Direction. Vowinckel. Labes.

Debet. Credit.

Passiva. M Actien-Capital-Conto 1800000 Ovpotbeken-Schulden-Cto. _im eigenen Besitz . Creditores

abzügl. Sconto Reservefond N Special-Reservefond : Gewinn- und Verlust-Conto

Gewinn-Saldo. ;

82 712/52 406 154 81 147 352 91

Activa. M t Grundckstück?e und Gebäude-Conto _abzüglib der Abschreibungen S Maschinen-Conto Luckenwalde und Nowawes abzüglich der Abschreibungen . . . . 618000 Utensilien-Conto Berlin, Neurode und Katser 1— Hypothekenbeftz-Conto auf unserem Luckenwalder Grundftück haftend Waaren-Lager A TELTIIGE Bauten. .. .. M#4180979.26 b. halbfertige Waaren und Rohs- materialien . N « 297118.04 Caffa und Wesel rach Abzug des Discontos auf Wechfel Debitores a, für Waaren abzügl. Sconto 4 401414.983 D, Danguierauthaben. . . . 2105491 Afsecuranz-Conto VOrOUSOLGDe Dani 6600 Steuern:-Conto SOTANSG Ae Sn L 756|— Effecten-Conto N 2226150 O E E S 222401427 Gewinn- und Verlust-Conto. Â

Verlust. s —————————

[73302] Activa. 812 94865 i S

An Koblenfelder: Conto . Schachtanlage-Conto Maschinen-Conto . Gebäude-Conto Inventar-Conto

Grund#{üdcks: Conto . Vorrichtungs-Conto . Eisenbahn-Conto . Seilbahn-Conto . Wästhe-Conto. Cours-Verlust-Conto No O i Depositen Conto b. d. Reichs- bauptbant n Belm, Zinfen-Conto der Effecten .. Depositen-Conto b. d. Eeneral- direction der Staatsbahnen in Dresden. . e Cafsa-Conto : Materialien Conto . Koblenförderungs- Conto

Vilanz des Steinkohlenbauvereins Hohndorf

am 31. Dezember 1890. Passiva.

# S M S 839090|— | Per Stamm-Actien-Conto . 1036500 783000 Prioritäts-Actien- Conto 9600900 268000'— Obligations-Conto . 672000 163910 Dividenden-Conto . . 899 38000/— Zinfen-Conto d. Obligationen 8975 '— 73000 Creditoren-Conto / 3741/72 324000 Amortisations-Conto 3875 |— 44500/— Reservefond-Conto . . 52684 21500 Gewinn- und Verlust-Conto . 22365745 50000 |— 6020 23469105

6898295 137/50

63 092 40 S

15 265 29 499000 198 981 89 : 3948 10

84000

176 72841 —— 14213317 11983 68 9000

176897 42

33 133/39 25 665 34 52 9311/88

814000

abzüg!. a R e 132 094 35 47809730

9682758

T assiVa. 422469 88

G. 2:0 G m: U

74 009/99 8 290/75

à 1020, it 564 021 60 Hypotheken-Conto: uar r fr4 mbe! 2 E Reservefond-Conto . l 29 Stn Raernoge Tante ; 20 803 338/72 20 803 33872 Delcrederefond-Conto : F ; x Vortrag vom 1. Januar Activa, Bilanz am 91, Dezember 1890. G 7 Sat A N, 40000 M |S M [S 2962332/17 Arbeiter-Unterstüßungsfond b An Actien-Wechfel-Conto fl. 9 000 000,— |15 428 571 43}|Per Actien-Capital-Conto 10 000 000,— [17 14: i Pud a 7 LEtcH Ai 4 i R , C Y A Ö ch4 ¿ ä S z ( 42 8 Sparkafsen-Conto Cassa-Conto P HIOBTOEN Gewinn-Reserve-Fond-Conto N N E L 109 2 ia Debet. Credit. rate Sa Sens - 94 598 51] , Schaden-Reserve-Conto: s E Ep 2 reditoren frecten-Conto . ; 874 025/60 der Feuer-Versicherun : M. 165 032,— | i D L E E E: Hypotheten-Conto . / . [12 905 258 89 N Lebens- ian 8 S 101 793/77 | Dlle aenio L e ns G Gewinn-Vortrag von 1889 . Tetean aus Be Zinsen-C ais : e é; Unfal : R Elair 0A, fikn Conto. 415095 09 Altmaterialien Conto. . . chOL q Aus E S n?! en\g20 : j ï P O N 5 S is e\2-0n1D0 , s Lil 9, h Netto-Gewinn aus 1890 Stück-Zinsen auf Effecfen, Hvpotheken ¿e. ¿ 66 892 48 Conto La M A und Ueberträge: ———___20 401,95 | Se ln onen Sonlo E S ene. E Wt» Sn Os O I O a a 2A der Feuer-Versicherung ‘e 1346 723,98 Zinsen Conto ‘d. Obligttontn ; 34275 Deposiken-Conto bd. Reicbshauptbant Rüdverficherungs-GesellsGaften-Conto . ; 26 113/58 i Lar s C a 808 415,01 | ALWreiblngen . ch— + o 98092 88] in Berlin für Stückzinsen . . P E ai Gads l - Unfall N h A215 Reingewinn pro 1890. . .. . .| 22365745 Dividenden: Ganto der Stamm- Actien Nudcttandige Pramiten-tafen \. Leben8-Bersicherungen | 2373 687/97 os i S *ÖE +1 _ S E es j 1125 841/06 « Kriegs f s 6087,25 [13 334 361/05 Sconîto-, Porto: und Decort-Conto

646 322 34 17 000 669 415 95 5113 50 2621164 1496553 1320/— 2962332/17

ewinn- und Verlust-Conto.

222401427 Credit.

M. 1036280 341375 87 138/75

Debet.

Getwvinn. Gewinn-Vortrag von 1889 Waaren-Conto : Effecten-Conto

M 2618 63 7895 54 1767/50 81513/82 2488 54 12337179 8676 95

Affsecuranz-Conto . Zinsen-Conto . Conto pro Dubiose . O Oa S Krankenkasse- und Unfall-Versiherungs-Conto Steuern-Conto C Sconto-Conto. Abschreibungen: l

auf Häuser und Grundstüde , auf Maschinen. E Doe

Zu vertheilen :

59%, Reserv: fonds vom Netto- 74% Tantième der Dis- Gerwoinn

rection pro 1890

205|— 117468071 15059/39 2726/95 1985 10

137/50 45 /— 231/17 1195070/82

1172 47

70649 44 402 493/72

71821 91 1246174 24 Gewinun- und Verlust-Conto

am 31. Dezember 1890. Debet.

An # Abschreibungen : Gebäude-Conto . . . . . } 4220 Maschinen-Conto . ; d L

9661/34 4801989] 576

8326/74

5115/58 153000|—

Conto beliehener Policen für Lebens-Versicherungen

Reserve-Werth bei den Rückversiherungs-Gesellschaften | Conio für außerordentlihe Reserven . t ete] 200000, für Lebens- Versicherungen s E ; se shaf t 1 154 328/50 Dividenden-Reserve-Conto für die mit Gewinn- Antheil abges{lo}e- s Sao lag N E 72

y E nen Leben®-Versiherungen. . . , D | Rückversicherungë-Gesellshaften-Conto 145 231/28 Inventarien-Conto . . . 8 DIDELIE, (LEDLIOTCN e a 274 32772 Delz- ui, Ventilätions-Anlagen- Beamten-Unterstütungs- event, Pensions-Conto . 68 268/83

669 415/95 errn Franz Meyer in Glauchau,

Gon 4 P LOOZIOG Gewinn- und Verlust-Conto : Gucttes BeleuŸHtungs - An- E Bs Bd Sf) E Í agen-Conto. . . . . 916 34109 871 47 T0 S T f s Transmissions - Seile und Frankfurt a./Main, den 21. März 1891. Die Direction. Günther E dolnE T oven L A Labes. Vowinckel. und gestatten wir uns zu bemerken, daß der fih nöthig machende Umtausch der alten Talons unserer Stamm-Actien gegen neue Talons und Dividendenscheine dur vorstehende Bankbäuser ab 1. Juli cr.

Riemen-:Conto . 4349] Muster-Conto . 28818 03j 73985 59 kostenlos besorgt werden wird. I ; Der Aufsichtsrath unseres Vereins fet sich nach erfolgter Neu-Constituiruag wie folgt

“inie pr E Coursverluft 4 1 [73267 [73298] ilanz-Conto: Reingewinn 7182 72267 S S é ° A o ai e n_ unserer Bekanntmahung vom 17. ds. Mts., Me Providentia / rant ute s Bersicherungs-Gesellschaft. SvpLdE Anlein ug ide S ini is n Herr Kohlenwerksbesitzer Albin Klößer in Bockwa, Vorsitzender die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden benahrihtigt, daß der Dividende-Schein et:Znleihe, ijt dieselbe irrthümlih a 424 Rürker i j i | 1890 an unscrer Kasse in den Vormittagsstunden von 9 bis 11 Ubr mit u eingelöst wird. e A ree in Gia un Ens stellvertretender Vorfißender, Kaufmann Ottomar Fankbänel in Lichtenstein und

3 prozentige bezeihnet. / # s Frankfurt a./M., den 21. März 1891. Die Direction. Linden vor Hauuover, d. 20. März 1891. 4 1172 47 Labes, Vowinckel. - Rentier Heinrich Günther in Glauchau. : Sohudorf b./Lichtenftein, den 21, März 1891. Das Directorium. G. Liebe. Gustav Singer.

1195070 82 Die in der heutigen Generalversammlung festgeseßte Dividende pro 1890 von: 810% Dividende

71% glei M 22.— für die Stamm-Acfkie und 125% glei M 37.— für die Prioritäts-Actie Saldo zur Verfügung der Generalversamml. 10455/10 ist gegen Einlieferung der Coupons: S | | E53 Nr. 12 der Stamm-Actien und Nr. 9 der Prioritäts-Actien vom 1. April d. I. ab zahlbar 1768 E

bei unserer Gesellszastscasse in Hohndorf b./Lichtenstein, sowie bei den i erren Hentschel & Schulz uz:d Herrn C. Wilh. Stengel in Zwickau,

35187742 35187742 VBerlin-Luckenwalder Wollwaarenfabrik Actien Gesellschaft vorm. Wilhelm Müller. Die Direction. j : Der Auffichtsrath. Albert Müller. Erust Beshüs. Julius Grelling. Hans S&lesinger. Joseph Landau. Richard Dyrenfurtb. i i Rudolf Golds\{midt. Dr. Landau. Vorstehender Auszug aus der Bilanz, sowie aus dem Gewinn- und Verlust-Conto ift von mir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend befunden worden. Berlin, den 27. Februar 1891, Siegmund Salomon, gerihtlißer Bücherrevisor. Die in der heutigen M U nnT fue das Geschäftsjahr 1890 auf 8 %/% festgeseßte Dividende gelangt von heute ab mit Æ 85 pro Dividendenschein Nr. 2 bei den Herren Delbrück, Leo «& Co., S. L, Laudsberger, Abraham Schlefinger hier und an der Gesellschaftskasse zur Auss zablung. Die Dividendenscheine find mit einem arithmetisch geordneten Nummernverzeihniß zu versehen. Berlin, den 21. März 1891, Die Direction.

Credit.

Pee Vortrag aus 1889. Fabrikations- 2c. Conti

128 Lindener Actien Brauerei : - f = vormals Brande «& Meyer. 14605635 Ed. Meyer.