1891 / 82 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sél Gat-A-G\.| 6t| 3208 [6% sech, Rente 91,89, erb. Tabadr. 910, | Cable Transfers 4,89i, Wesel auf Paris (60 Tage) 1 April-Mai 2900. ho: Fr as

S P E Put 10 9 N GG [8% amort. Rum. 99,70, 4%, fens. Mexik. 89 60, | 5,184, Wesel zuf Berlin (60 Tage) N, | Roggen fill, loco Sani 180,00 Pomm. Lofer | f ;

Siobwasser 0 | 500 149,00G Bohm. Westtahn 3065 Böhm. Porbdbahn 1 49/9 funtirte Anleihe 122, Gancbian Pacific | 181,69, do. pr. Mai- 180,90. S

Stxl.Spilk.StP 64 - 200 (106256 | Teutral Pacific 107,9%, Franzosen 219, Galiz. 1864, | Aftien 74, Centr. Pac. to. 29, Ghicago u. 7 las LET—IeN. MEBEE n E Tat L Ines diee | T

S S 9 Z / Bottbb. 157,92, Gef. Einwb. 116,20, Lomb. 104 Nortb-Beizern E 1054, Chiczzo Ptiiwaztez u. j pr. Sept.-Okt. 63,90. S be tet, Toco ohne

SüddImm.4 q / Tapetafb Tcorbh

4 purek

1000) E Qs V9 r t E. L M e n y F.G 7 r f r e “K l L m: e 70.30 4 70 M ( s 20be>-Büchen 155,09, Nordwestbahn 1344 Krebit- | St. Paul do. 564 Fltnoié Gentzai bo. %i, Lafc | Fas ait 59 M Konsumftever 70,30, m

200 132,,0G aftica 2644, Dacmstädter Bank 15080, Mittei- | Shore Vicig. South do, 1104, Louisville u. m Mae Bean 50,60, pr. April-Mai mit 70 R Lr zer veuts@e Sreditback 10469, Beihsbank 14209, } Nathrilde bo. 748, 3-9. Lk Eric u. Wesi. do. | Keriuarteurstr 5109, pr. Aug-Sevt. mit 70 M 300 |63,25bz Dielgrio-Komm. 205 10, Dresdner Bank 156,63 119 N.-Y, Lake Grie Weft, 2nd Mort Bonds Korsumfteuer 51,39. Petroleum loco 11,30. 4

600 [131,50G Courl Bergwercksaktien 92,90, Privatbiék. 25 °/ 160, N.-Y. Cent. u. Eudsor Kirer-Aktien 102% Posen, 4 April {W. T. B) Spiritus und 500 I|—,— Srantme a. Mee 4 e 2 (W me 2) Avon Lade r it Ee E E f e N L its 69,209, do. loco ohne Faß

500 [120,00bz ¡ifekien- Societät. (Schluß.) Krevitaktien 26 estern Pref. do, 52x, ja u, 7 59. S

DEE S E erA 2181 4s1. (SG 1024, Salizier —, 1 *9 32 Atcison Topeka u. Saxta do. Magzteburg, 4 April. (W. T. B.) Zud>ke res

,

Union, Bauge Bulc 1] Bergrerkt Ieißhbier( Ger.)

do. (Bolle) ) 300/1200

E Ï M A 4 p E ( A ; A 9s ton Pactfie H ¿bast, St. Louis Pac. rit. Sornzuder ex?! , von 92% 18,50. Sornzuder, e 6 , A ant Int R j i 000 197,00G Egypter —,—, 4°“/g ungar. Goldrente 92,50, } 284, Union Pacific 20. 45%, WBaktaît, St Louis Pac. | beri j von y pr S n, ; A [7256 Gottharbbahn 157,90, Diskonto-Kommandit 205,19, Pres. do. let, Siber Ouliion 2. L 5 f Be et N S el Q i Ê MILIICILL C f 200 1940 60G C dner s 69G L utte 127,60, Gelsen- Bel lbt, für Regierungésbordé 3, fu 10 i9“/6a emen A. g. T | ZeitzerMaschinen 20 | 300 [240,60G De ra R, Laurabütte Eeisen Sicberbeiten 3 9/0 2850. Brodraffinade IT. —,—. Gem. Raffinade - *

S e : è j è T. B) (Stluß-Course. Rio de Aaneiro, 4. April. (W. T. B.) s wit F2ë 28,25, gem. Melis I. mit Faß 27,00. Versicheruugs-Gesells<Ga} en. 3 FeiP S E O lde M lebe 9660. Wechsel e 173. Still. Robzu>er L Produkt Transito ï. a. B. i Cours uNN SIINENE 1 AEEo 1890 Bus <{thiccader Eisenbahn Litt À. 229,50, SBus<th, 4 Hamburg pr April 13.09 Gd., 13,77È Br., vr. 5E P: M6 5 A Pete PO 125 | “1111398 | Eif. Litt.ZB, 222,79, Böôbtn, Norbbahn-Akt, 125,90, Produkteu- uud Waaren-Vörse. : 13 57E Be d ry ags n Be eal | Des Abeniement heirkigt viertliährlih A503. | j F z M Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 -. 4 G «i teur). I {0 ' A k: Leipziger Krebvitanstalt-Ufktien 200 00, Leipziger Beclin, 4, April, Marktpreise nab Ermitte- Köln, 7 April (W. T. "B Wetezldes | Alle Post-Anstalten nehmen Bestellung an; [E : i Inserate imt E die Königliche Expedition

J dund J 2m] fun Pan fk J 3j S

Ga

E d Seile

dad du pk dees deen tai dem d dem de fm ere eee Det

_—J J dei

Ma. Nü>vrs.-G. 20%/a b 400M-120 | _———_ Ne E Eten T9E O S E / E, G D „TretMy ANiDi

. l Cb u Miu, 20%/0v. 500M: 120 1600G 2AE Ten NAUN, Gr t Gpagrban? zu Taba lungen des Königlichen Polizei a ——— | markt. Weizen hiesiger loco 23,00, do. fremder für Kerlin außer den Post-Austalten anch die Expedition Es | 4 des Deutshen Reihs-Anzeigers

cl Feuervs.-G, 20% v.1000Aw 176 | P | Sächsische Bank-Aktien 115,50, Leipziger Kammg-- Deb Pf evriolte | [oco 28,00, pr. Mai 22,75, pr. Iuli 22,75. Roggen 8W., Wilhelmftraße Nr. 32. ; U S und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers. A e N biesiger loco 18,50 fremder icco 20,25, pr. Mat Einzelne Uummern kosten 25 i F 1T Verlin 8W., Wilhelmftraße Nr. 32.

2 x e | 4 c

Brel Qa l-A (G 209/09 [000 30 | 50) 960B Sin ei 45 z i (Ti, 1tf FTbf Fe

T Reben. G. 2099 u.1000 1764) 1200G | Spinnerei-Aft, 164,90, „Kette“ Deu \<e Glbshif 18,55, pr. Juli 18,75. Hafer biefiger loco 16.75, mi d B Ee S d fremder 17,02, Rútsl Ioco 63,09, pr Mai 62,69, >

0 | 12 1347G 74,00, Zuderfabr. Glauzig-A. 121,50, Zudecraff. Per 100 kg für: M | S . Oktober 64,60, . d - . / r Nannheim, 4. April. (W. T. B.) Pro 2 2, Berlin, Dienstag. den 7. April, Abends. 2891.

K

allISI &

(Fóln.Hagelv] (9, 2009/0 V 900 (T ¿ln Núckocs.-G. 20% v.500Ar| 45 | - ) (Solonia Feuerv 209/av 10000:400 400 9900B (Soncordia, Leby, 209 v.1000Aaæ| 49

192,75, Zeiger Paraffin- u. Solaröl-Fabr. 1098,75 Kichtitrob E S e e s | Oestecc. Banknoten 176,25, Mansfelder Kuxe 825,00, Den A a q! r Berl 209/0 v. 1000A4| 96 | 84 [1665G Sauburg, 4, April. (W. T. B) (Stluß- | sen, gelbe E «P L L Le VEUEET E D011 10 0 Pur. 900 [900 3200 Gourse.) Preuß. 4% Genfols 15,70, Sälbecr. Spellevoznen, welge D, Eloyd Ben Soi ¡C 0 fl I 31,60. Oest. Golbr. $7,50, 4% ung. Golbr. 92,69, | Linsen a s Deutscher Phönix 20/4 v. 1000114 1120 ) Tos | 1860 Loose 127,00, Staliener 93 60, Kreditaktien | Kartoffeln - - - Disch. Trubsp.eD 10 0341300 17008 1 36425, Franzosen 54659, Lombarden 257,09, 1880 | Rindfleit< Devd Allg rep O 100 Tur 966 | : Jufjen 97,00, 1883 do. 104,75, Il, Orientanl, 73,70, | von der Keule 1 kg . Düssld,Lrsp.-BV, 10/40 100034: 1270 | , TiT. Octentanleihe 74,20, Deutsche Bak 155,70, _ Bauthfleisch x kg. (5lberf.Feuervrs. a 2100 T3471 200 | 39455 Disfonts Kommandit 20500, Berliner Handelsgef Swhweinefleih 1 kg Fortuna, A. D, A0 50094, 45 | 11006, | 15420, Drestener Bank 156,70, Nationalban? | Kalbfleis< 1 ks Germania, Lebnsv g 30 | 0B | für Deutschland 127,25, Hamburger Kowmmerz- Hammelfleish 1 ks Gl 0Y, NEUETVT) 600/° » 1000944:1720 (720 | bank 11750, Norddeutsche Bank 152 90, Lübe>- Qu L O eig Beur A-G, 1004| 30 | |[708B | Büchen 165,10, Marienburg - Mlawka. 259 Servlen 1 Hi Magdeb. Feuerv. 20% v.100024:/203 |206 |4570B Distpreußzische Sübbahn 89,30, Laurahütte a S Aale g. Magdeb Hag ly, 3319/4 v.000Bau:| 26 | 32 1566(9 Nordbeutse Jute - Spinnerer O E a A N M r eb ebensv. 909/69 y.500Bau:| 25 | 39 50% Uan W. 154,00, Hamburger pactets. Ukt. D, 20 Hechte y Mabeb Rückvers -Ges. 1004| 45 | 46 [62G | Vyn.-Trust -A, 1560,30 Private bonn L E Course.) | Barsche 4 \iedecrh. Güt.-A. 10% v. 5000Ma:| ( 1060B Wien, 4, April, (Wo, r 40200 de Silber, | S6leie i Nordstern, Lebvs, 2096 v.1000D6:| eir, Papierr, 92,25, do, 0/4 do, 102,00, 90, Ser :

1085G | Palle-Aft. 149,00, Thür. Gas-Gesells<afts-Uktien duk tenmarkt. Weizen pr. Mai 22,65, pr. Juli

vin O

22,70, pr. November 21,25. Roggen pr. Mai 19,05, |

E r ri L E | Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht : Jn der Ersten Veilage der heutigen Nummer des „Reihe- | dauernde Anlage bilden und welche Kapital und Zinîse

Mais pr. Mai 14,95, pr. Juli 15,00, pr. No- dem Ober-Regierungs-Rath Dröge zu Hildesheim den und Staats - Anzeigers“ wird eine Zusammenstellung der | gegen den Schaden unbedingt fichern wollen, der vember 14,75. | Rothen Adler: Orden zweiter Klass2 mit Eichenlaub; dem Zu>ermengen, welche in der Zeit vom 16. bis 31. März } ihnen, so lange ihr Recht von dem jeweiligen Besiße Bremen, 4. April. (W. T. Petros- | Amtsgerihts-Rath Voelß zu Neustettin, dem Gymnasial- 1891 innerhalb des deutschen Zollgebiets mit dem Anspru | der Schuldverschreibungen und Zinsscheine abhängig

D: leum. (Sólußbericht.) Standard white loco 6,40 | Oberlehrer a. D. Schiekopp zu Tilsit und dem Haupt- auf Steuervergütung abgefertigt und aus Niederlagen gegen | ift, dur< Diebitahl, Verbrennen oder sonstiges Abhanden- Br. Sehr fest. Sieueramts- Controleur a. D. Dohrn zu Hildesheim den

cNn 00 C

c 4 Avril. @Œ. T. B) Gelretbe- Erstattung der Vergütune in den inläadishen Verkehr zurü>- | kommen dieser Effekten nicht selten entsteüt. 5 Hamburg, 4 Avril. . S, T. Bs Eee Rothen Adler: Orden vierter Klasse; dem Landes-Direktor der gebraht worden find, veroffentlicht. Augenbli>lih ist das Buch allerdings nur den Befißern markt. Weizen loco fest, holsteinischer loco S x e e : e os e L ti A S2 neuer 200—215, Roggen loco fest, me>lenburg. Provinz Schleswig-Holstein von Ahlefeld zu Kiel den vier: und drei und einhalbprozentiger Konsols zugänglich. Ss loco neuer 188—194, rufsiser loco fest Stern zum Königlichen Kronen: Orden zweiter Klasse; sowie ist aber dem Landtage bereits der Entwurf eines Ges:82s zur 185—138 Hafer fest. Gerste fest. Rüböl dem pensionirten Revierlootsen Karl Knochenhauer zu A | 5 Beschlußnahme zugegangen, Inhalts dessen die, Besiger drei (unverzollt) fest, loco 62 Spiritus behauptet, Groß-Ziegenort im Kreise Ue>ermünde, bisher zu Stettin, dem Königreich Preußen. prozentiger Konsols, sobald das Gescg erlassen sein wird, even: e. April-Mai 354 Br., pr. Mai-Juni 35 Br., vr. Fabrikarbeiter Friedrih Tü>mantel zu Bavert im Kreise _— L n A falls von dem Buch Gebrauh machen können. Juli-August 864 Br., pr. E. ô7t Solingen und dem städtishen Holzhauer Christoph Fissel Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: | Laufende Verwaltungskoften werden von den Konten- t i / 2 ), SUVerT, | Brei rubi U T Es e a t „Be zu Wernigerode das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen. zu genehmigen, daß der bisherige vortragende Rath bei | inhabern ni<t erhoben, für jede Einschrift ist ein ein- Oldenb. Vers.-Ges, 20%/0v.000x| 46 | 15506 | 92,20, Goldrente 110,60, L 9ng. „Gobrent: Frebse 60 SiüX s Dezanbec 6.70 Br E E S | dem Rechnungshofe des Deutschen Reichs, Ober-Rechnungs- maliger Betrag, nämli<h 25 F von jeden angefangenen Preuß. Lebnóv.-O. 209/v.500A: 374| 1694B 1%,10, 2 40 Fauierreuts L bank 219 60 Berlin, 6. April. (Amitli: )reiäfte! Hamburg, 4. April. (W. T. B) (Nas- | Rath Pieper in gleiher Eigenschaft zur Ober-Rehnungs- 1900 A des Kapitalbetrags, über welchen verfügt wird (min- Preuß. Nat ¿Vers 2599/9 0.400 D| | 115028 139,29, Sas, S f "239 50 A ae cs Ln u R O Getreide S » L zor 513 e t mittagsberiht.) Kaffee Sood averaae Santos j Seine Majestät der König haben Allergnädigsi geruh: : fammer übertritt : TerTner destens 1 A), Zu zahlen. j : L Providentia, 10 °% von 1000 fl.| 45 | N regen OUNNLD, Ou SOCOR Ee e T Nril 1 e Mal & r Sevtemnb | Tb e L : S dem Regie s-Baumeisi 9 DeiG-Insyektor O Die von uns veröffentlihten „Amtlichen Nachrichten Providentia, lu I. | entf 33995 Wiener Bankv. 116,75, Böhm. | leum und Spiritus.) pc. April 852, pr. Mai 85 pr, September de Könial bel Ravit d Ord E dem Regierungs-Baumeister und Deih-Jnspektor Otto 1 j L Nhein.-Weslf.Llb.10%/0v.1000| 15 | Kcebit 339,26, Wiener Dan, r 30500 | Ben (mit Auss<luß von Raubwehzen) pr. | 794, pr. Dezember 704. Behauptet _ dem Königlich belgishen Kapitän und Ordonnanz: | 5 „rann S&ulbe in Guben den Charakter als Baurath, | über das Preußishe Staats shuldbuh“, welhe über Rhei “Wstf. N>kv.10%/9v.400Da:| —- éescbahn ——, Böhmlshe Nordbahn 205,00, | Welz-in (mit Zus ven Kaubweizen) Pr. Me pbias RALe s B G Produkt Offizier Reyntiens den Königlihen Kronen-Orden dritter E E e E E aurath, | 2e H Einrichtuna G 6 9 L S j M jeu, eZONN, l o t d | 726G : Buscth, isenb. 495,00, (Sibethalbahn 220,75, | 1090 kg. Loco höher. Termine ferner gestiegen. Gef, Zuckermarkt. Rübeit - Rohzuder E, Produ Klase zu verleihen. n den praktischen Aerzten Dr. med. Peter Johann Zwe> und Einrihtung Genaueres ergeben, fönnen dur< Jede Sas. Rüctu.- R 100 e 19 09 Galiz. 211,75, Nordb, 2775,09, Frans, 248,75, Lemb.- | 900 t. Kündianngspyreis 221,5 # Loco 198 220 „6 | Bafis 88 s Rendement, neue Usance, frei an Bord Ne 3 Matthias Meulenbergh zu Dülken, Dr. med. Carl Buchhandlung oder direït von dem Verleger F. Guttentag S: UFUELD, E E I | O Gzcen, 23825, VLombarben 119,50, Nordioestbaÿn | na& Qualität. Liefserungsquatttal 217 6, per | Hamburg v-. April 13,774, ver. Viai 13,75, pr. Ludwia Heimba x Viersen und Dr. med. Wilhel (D. Collin) Berlin und Leipzig für den Preis von 4) À Thuringia, V.-(8.20%/o0v.1000 4a: 240 G A L ; Mont 95 6 blesen Font x April-Mai 220,5— 222,75 b Nugust 13,924, pr. Dezember 12,724. Ruhig ma 5 E 7 LLYELIN c Ry i: : pur a E 909/:0.1500,6/120 | [1300 | 209,60, Pardubiger 179,90, Alp. Mont. Aft. 95,60, | diesen Bona per Dh5 bez per Juni-Juli 2185 | Wien, 4 April. (W. T. B.) Getreide- Carl August Strube zu Laékowiz den Charakter als | oder per Post franko 45 5 bezogen werden. Union, Hagelvers, 20% v.500A4:| 22 | 40 [458 bzB TILaa E O x Wie pfel 115,76, Pariser 920,5 bez, ver Iuli-Anguit 214216, bez, per | markt. "Weizen vr. Frübjabr 896 Gd., 8,99 Br., Sanitäts-Rath zu verleihen; sowie : Berlin, dea 4. April 1891. _ Bictoria, Berlin 20%/9 v.100024: 199 | 9690G Rebel Ab 90 Napoleo 2 690, Mackiioicn 26,874 | August-Septbr. —, per September-Oktober 209,75 | pr. Herbst 8,57 Gd., 8,60 Br. Roggen tr. Deutsches Reich. _in Folge der von der Stadtverordneten-Versammlung zu Hauptverwaltung der Staatsschulden. Wstdtsch. Bf.-B, 20/0 v.1000M7) 30 7 | Russ, Bankn, 1364, Silbercoupons 100,00. —210,5 bex, Frühjahr 7,90 Gd, 7,93 Br, hr. Herbst 7,45 | Wesel getroffenen Wahl den Stadtverordneten , Bankier dentios S E ÆWien, 6. April. (W. T. B.) Schwach. Roggen per 1000 kg. Loco nur feine Waare be- Gd, Ee A e S Seine Majestät der Kaiser haben Allergnädigft geruht: Alfred Rigaud daseibst als unbesoldeten Beigeordneten

Tnnds, vuD Lktioy - Börse 1 Teri I Lostorveimi T ermit öbe 350 ‘mbigungspr. | & . Iuli-Aug i: ¿7,02 Dr. QDalsel z . t: j > Zoo! tür Di etliche dauer 5 i E

Alaudse und Allien « Vbvle angaris6e Kueritaftica 388/76, Vesterreidische | hauptet. Termine höher, Ge A nitt, Uierangs: | ve, Frübjabr 7,40 Sd, 7,52 Br, pr. Herbit folgenden Bureau : Beamten im Auswärtigen Amt: dem | der Stadt Wesel für die gesezlize Amtsdauer von ses Kriegs-Ministerium. Berin, 6. April. Die heutige Börse ccöffnete | Kreditaktien 309,374, ranzosen 259,29, Fou 187 t Loco Le, 1 fel g iyt L Babn be, Ver Lian 6 70 Gd. 6.73 Br E E | Gehetmen Registrator Mannsdorf und dem Zweiten em, O ; j Der B [ter bei der General-Militär-Kaf - : \{wachher Haltung, | barècz 117,00, Galizier 312,50, Nordwestbahn | arglität 184 „é, in feiner 184 ab Bahn dez., per diejen | 9, oe: 0,6 . t halter der Legationsfasz Klose den Charakter als Hofrath in Folge der von der Stadtverordneten-Versammlung zu Der uÿha ter bei der nera Kaïje, Rechnuugs-

D d jant bund pur park jd N O O > N>

D

E a 6s babimites

: [SSBlIISISSIIESIS

C r bo b s O UI D E D Fi bd pmk pk prach

[Ry

-

unv verlief im Wesentlichen in

; ( ? ' {Gt E Q {4 59 Mahtorronto i a, e p Mgzrelss i 1 lg S 5) 3 2 D) î (T s N, S oduï ez . -_ e C r e n » e Die Course seyten «uf spek lativem Bebiet theil- —, Glbety tion 220,00, Wester, Papierrente Monat 1 per Nat Ten AARja S s Dane 4 QueE h, ei K E P Dra Q | zu verleihen Höhscheid getroffenen Wiederwahl den bisberigen unbetoldeten Rath Kr Uger und e / uds nlebrtiger cin und erfuhren welterhtn | 92,20, do. Goldrente —, 5/0 ung, Papierrente | Viat- Zuni 184,9-—169,29 bez, Per Juni-Zul 40 martt, ZL3eigen "C Mai-Funi 8,75 Gd, B,77 si s J Beigeordneten der Stadt Höhscheid, Rentner Ebuard-Di&es der Militär - Jntendantur - Sekretär Grube von der

“noch fleine 1ts<wähungen, da bet vor- 101,25, 4°/o ungar, Moldren! an Pau Ste 11428 O 178—,75 bez., per per n 855 Gb L Nteigang zu Realisirungen die Kauflust | 56,59, Napoleons 9,194, Banfverein 116,5, Xabad- | Sept. (4,2014 B M : : Pr, Verd! ¡00 S, Gs E Á D: 2 j N Ms qut L: Pi H Von Den Remiben 4 örscupläßen attizn 168.25, Länderbank 219,29 (Zerite per ‘000 kg. Vernahlässigt. Sroße und ieine jahr 7,22 Gd., 7,24 „E E Herbst 6,36 Gde | Dem zum Konsul für Dänemark in Memel ernannten | 99a ses Fabren zu bestätigen. vorltegend n Tendcnzmelbungen lauteten wenig günitig | Loudou, 4 April. (W. L. B.) (S<hluß-Coucte.) | 144--180 „6 nach ual. Futtergerste 146—156 o | 6,38 Br. Mai? pr. Mai-Jun! L E R Kaufmann H. S. Skougaard is das Ereguatur Namens d aud andere auzwœärtige Nachrichten wirkten | Englishe 2{% Conl]ols 368, Dreußishe 4 °/ Hafer per 1000 kg. Loco fest. Termine höher. 6,96 Br. KoUAraps pr. KRuguil - Seplemoer des Reichs ertheilt worden. veritimumend. CGonjolé 104 Ttalieniscbe 9/6 Mente Æ _Lom- C „N L e deen On utt Mes c Dag April. (W. T. B) 962% Javas v: MEOS (s Gebe De e E Der Kapitalsmarkt bewahrte ziemli feste Haltung | barhen 113, 4% konsol. Russen 1989 (11, Serie} | Loco 157—171 G na uatttg. Lieferung Le aua, 4 April, Eh: S L 980 I R reise Grünbera im Reaieruncébezirk Licanis fher | dem Byaratier 6:6 DeYetmer Nate M perror R SET bei ruhigem Handil; auch fremde festen Zins tragende | 984, Konv Türken 18, Oest. Silberr. 81, do. | 161 6 Poimmerscher, preußischer und s<lesiscer | zu>&er loco 157 ruhig, Rüben-Rohzu>er lo:e 13 E E L nre Ce s Nittris T Ganboe erbaut ; S im Militärkabinet bes<äftiat zum Geheimen Kanziei- Papiere waren gut behauptet und raEg) Staats- | Götbrenie 96, „Mo ning. Lars te S N mittel Ju guter i feiner E Ea vóool, 4 Aril. (W. L. B) Baum- H „Be Dun dograth hat in seiner Sißung vom 19. März Uebertiiähune der fünftinen baufecmäßigen Unterhaltung g efer Direktor im Kriegs-Minifterium ernannt worden. fons Und Neuten theilweise abgé\{<wäht. Span, 764, 34 ?/o Ggypt, 94, /0 1ni7, GgyPpt, | Daun Nes, per Dielen WIDOROZ E L ARICETES 1vEe p. pri. 2D. S 14455 . F. bejclofen E E E E G 0 D E E B y Der Privatdiskont wurde mit 2} °%/ notirt. 981, 39/9 gar, 1004, 4i 9% egypt. Tributanl, 99%, | Mai 157,76—159,29 bez, per Mai-Juni 158,9— wolle. (Schlußbericht) Umsaß ® B B. L dem Verbande der Eisen- und Stabl-Gewerks- Straße das Recht zur Echebung des Chaufieegeldes auf der- uf ‘internationalem Gebiet gingen Oesterr, | 6 ‘/9 kons. Mexikanec 905. Oltomans. 147, Suez- | 160,0 Vet, Ver Junt-Zull 159,00—160,5 bez, für Spekulation, _u. Export 92 M giraoe. Innungen für das Großherzogthum Meélenburg- selden_ nah den Bertimmuncen des Chausseegeldtarifs_ vom &revitakiien zu abges{wächter Notirung zeitweise etwas | aktien 98, Canada Pac. 794, De Beers Aktien | per Septbr.- Oktbr. 147,75—148 bez, i ; Middl. amerik. Lieferungen: April-Mai 42 Kuäuser- E x M E j A 3 L 29. Februar 1840 (Gesez: Samml. S. 94 ff.) einsclicßlih C E L i L, 6 j D) i è ; ; Nai 53 li S<{werin zu Rofsto> auf Grund des $8. 104 h der Gewerbe: j ; : s a. Angek : Y -Direkt M (ibhaftcr um; Franzosen behauptet ; Dux-Bodenbach | neue 164 Rio Tinto 23), Plagdisk. 24. Silber | Mais per 1000 kg. Loco lest, Tecmine still. | preis, “Mai-Juni 4/e4 Verkäuferpreis, Juni-Ju H die Iébiakeit beizul 2 apt roe è ber in demselben enthaltenen Bestimmungen über die Be- Angetommen: der Minijsteria:-Lireltor Un Eujterium und Galizier ctwas besser, Gotthardbahn fest, andere | 441/19, 4}%/9 Rupees T7. Argent. 5% Goldanl. | Gek. t. Kündigungspreis H L0cs 154—-162 4 | 457/64, do., Juli-August 461/64 do., August 4 /e4 do., ordnung Dle 7509g eit betzuiegen, unter jenem amen Rethte, ireiunaen, sowie ber sonftigen, die Erbebung betrefFenden zu- der geisilihen, Unterrihts- und Medizinal-Angelegenheiten, E E R d L ARLENAELCAN ' R ol Q j Dir rig, M n Quiltitt ver bieen Venat —, ver April- | Yugust-September 43/323 Käuferpreis September- inebesondere Eigenihum und andere dingliche Rechte an Grund- | 7> T o E E E ZES 2? } Wirklihe Gehei Ober-Regierungs-Rath Dr. Bart 1 ausländis@e Bahnen rug. von 1886 734, Arg. 43 °/a äußere Anleihe 48. nah Qualitat, per zieien Lioua: —, Raue ugu}i-Sep L : s | G E E Y : säzlihen Vorschriften vorbehaltlih der Abänderung der | Fituge ehzime Ober-Regierungs-Rath Dr. Barts<, von S Neue 3 9% Reichs -Anleihe 834. Mai 154—153,5 bez., per Mai-Juni 151,5—151 | Oktober 48/e4 Verkäuferpreis, Oktober-November ftüden zu erwerben, Verbindlifteiten einzugehen, vor Gericht sämmtliden voraufacführten Betimmungen werteten u< | Hannover. lic) Mauienburg-Mlawka und Ostpreußishe Süd-| Paris, 4, April. (W. T. B.) (S&Fluß- | bez,, per Juni-Juli 151 bez, per Juli-August —, | 431/324 Werth, November-Dezember 461/64 d, Ver- zu klagen und vertlagt zu werden. 1ammili@ raufgetuhr E eiben. Au bahn, aber wenig belebt. Course.) 3% awortisirb. Rene 95,20, 3% | per Septbr: Oktbr. 149 bez, : : Ffäuferpreis, / a Berlin, den 3. April 1891. sollen Me E Chaufseegeldtarif p L. Februar 1840 ange- Bankaktien ruhig und theilweise abgcs<wächt; | Rente 94,974 44% Änl. 105,622 Jtal. 59/9 Rente Erbsen yec 1000 kg. Kochwaare160—180 46 Futter- Amsterdam, 4. April. (W. D D Ges Der Reichskanzler. bängten Bestimmungen wegn D2T Chaufse:-Polizeivergehen auf Diökonto-Kommandit- und Berliner Handelsgesell- | 93,90, Vest, Golde. 988, 4%/a ung, Soldr. 92,79, | waagre 148—-153 M na Qualität, treidemarkt. Weizen pr. November 240, Roggen Jm Auftrage: die gedachte Straße zur Anwendung kommen. Die eingereichte {asts Antheile ziemlich lebhaft. 4% Busica 1880 —,—, 49% Russen 1389| Roggenmehl Nx. 0 u. 1 per 190 kg brutto inkl, | pr. Mai 1704171, pr. Oktober 156157. E De von Watteabur Karte erfolgt anbei zurü>. Nichtamtliches Fudustriepapiere ruhig uad wenig verändert, | —,—, 4°/e unif. Egypt. 496,29, 4 9/0 spanische | Sal. Termixe fest u. höher Sckündigt Sa, Amsterdam, 4 April. (W. L. B.): Java» s ia g. Berlin, den 23. März 1891. = / f : Wilhelm R. T z ; eutshes Rei.

Montanwverthe Anfangs ziemlich fest, später ermattend | äußere Anleihe 778, Konvertirte Türken 18,774, | Kündigungspreis H, per diesen Monat und | Kaffee good ordinars 61s. Bancazinn var. / und nur theilweise belebt j Türkishe Loose 75,75, 49/0 vrivil. Türken | per April-Ma? Wildt its, nes Mabreuni M : Miditncugais e M O Eee: von Maybasÿ.

Gourse um 2 Uhr, Befesigt. Oesterreichische | Obl. 420,00, Franzosen 548,75, Lombarden 278,75, —,30 bez, V? Juni-Juli 29—,19 dez , per JuUti- |leummart?, (Schlußdert( i), Massintrzes, Bekanntma E ua. L L e Lor A j L i r: 2 E Kreditaktien 164,756, Franzosen 109,37, Lombarden | Lombard, Prioritäten 339,00 Banque ottomane 611,25, | August 24,45—,55 bez., per Sept.-Okt. 23,85—,9% | weiß loco 164 bez, 164 Br, ye. April 16 Br., 2 g An den Minister der öffentlichen Arbeiten. Preußen. Berlin, 7. April.

/| L

h G y us - “f - e as d u 2E ¿ d Gz es e M

Br. Hafer pr. Früß- daselbst in gleicher Eigenschaft für eine fernere Amtsdauer Znlendankur des V. Armee-Corps find zu Geheimen expedi-

direnden Sekretären und Kalkulatoren im Kriegs-Ministerium,

der Premier-Lieutenant a. D. von Chappuis zum Ge- heimen Registrator im Kriegs-Ministerium und

F . e Q 2 ; Di 2 i:Setretäc 1 rieas-Ministeri j Auf Zhren Berit vom 18. März d. J. will Jh dem der Geheime Kanzlei-Sekretäc im Kriegs-Minifierium mit

« r '( C E A L i Zililkili j G0 Eisenbahnakttien zunächji eit, nanenTs

\

52 25, Bohuma Guß 128 %, Voctwuiber Sf, Yr, | Bangue d: Paris 821.26, Banque d'Escompte 522,50, | bez, 7 E Mai 155 Br-, pr. Juni 6 pr. September- Posi-Dampfsschiffverbindung auf der Linie _ Seine Majestät der Kaiser und König nahmen N Lee, 10 EDe APNE at De A Gr Gredit, Aktie ¿R250 Dana, h Papi: mitg _BDO r S S Navi ie Gab 2 L i B C ae , Stettin—Kopendagen. Z Finanz-Ministerium. gestern über Rendsburg hinaus die Arbeiten des Nord-Ostsee- GLEIA G , Var tee ANLN i A Handeis M On Hen 087,9 z F anamag! vanat g R R E: HHONG ngep h afl L I t und er Bp vt dr N e E S ag New - Bork G ho: Die regelmäßige Poft - Dampfihtfverbinda ng auf der i Kanals in Augenschein, bestiegen un Rendsburg gegen 5 Uhr gesells, 149,C0(ex. Coup.) Varimjstädler Dani 194,34 Panama 95°/% Obl. 29 00 Rio Tinto Akt. 599,30, | loco ohne Fa8 …_ per diesen WVonaï und Þ B erzihî. Bauniwcle în c & : E 4 L l Ei L, Hauptverwaltung der StaatssSu den. L E I rin x Deutsce Laut 165,67, Disk.-Komm. 208 75,Drebdner | Suezkanai-Ntien 2477,60, Gaz Parisien 1450,00, | April-Mai 61,7 bez., ver Mai-Juni 62 6, per Juni- | in New-Orleans 81/16. Raff. Vetroicuni 70 °/0 Abel | Linie Stettin— Kopenhagen _ ift für das laufende „Fagr - Mi em Prinzen Heinri, , Dem Feldmariÿall Grafen Moltke Bank 160,00, Internationale 102,75, National-Bank | Gredit Lyoanais 777,00, Gaz pour le Fr. et | Juli —-, per Sept.-Ofkt. 63,7—,6—,8 bes. Test in New-York 6,90—7,20 Gd., do. in Philadelpdia | eröffnet und wird bis auf Weiteres vierma! wöhentlih na Bekanntma ung. und dem Gesolge den Sonderzug und trafen gegen 61/2 Uhr 126,76, Dynam!te Teufi 157,50, Russ. Bk. 87,75, | l'Etrang. —,—, Lrankattantique 580,00, V, de Petrelcum. (Masfingirtes Standard white) ¿er | 6,90—7,20 Sd. Rohes Petroleum in New-York 6 90, Folgendem Fahrplan stattfinden: E L 5 : Das Preußische StaatsshuldbuS$ i in dem eben | M Slofse zu Kiel wieder en. A E E ;. 169 25, Mainzer 119,87, Marienburger | France 4355, Ville de Paris de 1871 405.09, | 100 kg mit Faß in Pojten pon 100 Cir, Ler- | do. Pipe line Cectificates pr. Mai 73. Ruhig. | aus Stettin Montag, Diensiag und Freitag Nachmittags | abgelaufenen Geschäftsjahr no< lebhafter als früher in An- Heute Morgen arbeiteten Seine Tiajestät allein und tpr, 89,20, Duxer eee, I 100,90, | Tabacs Ottom, 247, 21% engl. Gonf. 96, | mine —. Gefünd. --- E Me T eCN Schmalz loco E cal E nN E um 2 Uhr, ferner am Sonnabend um 12 Uhr Mittags, | pruch genommen worden. : nabmen im Laufe des Vormittags diz Marinevorträge und D, itteimeer 102,10, Goithardbahn | Wechsel auf deutsce Pläye 1224, Wesel aus Spiritus mit 60 #6 VerbraumIabgade Per 1 730 Zudez (fair refining Pcuscovadot - | i f Tan Fri - E T R o i den Vortraa de zefs | Tivilfkabi nta ? au Mleaee S3 60 T 93.90 A 25 184, L A Lte R à 100 og 2 10 000 0/0 na Tralies, Gefündiat —. 5j2ais (New) pr. Mai 744 Rother Winterweizen loco n egandages pg eigenen “Seutaok E Die Zahl der eingetragenen Kont e n betru am den Vortrag des Chefs des Civilkabinets entgegen. Loose 129,90, Russen 1880 98,75, | Wechsel Wien k. 215.75, do. Brasterdaus k. 206,37, | Aundigungspreis —- „s Loco ohne Saß 72,6 R 1184. Kaffee (Fair Rio} 20 Mehl 4 D. 20 S, | GALELT Nachmitta n Cy S E 1. April 1889: 6781 üDer 357 304 409 (4 Kapital, e 99,37, 4% Ungar, GWoldreaic 92,00, | bo. Viadrid k. 485,50, Comptoir d'Gécompie 632, Spiritus mit 70 „#6 Verbrauhsabgabe per LCC 2 | Getreidefracht 18 Kupfer pr, Mai nowiuell, inE : g, j e 1890: _ L e 451 137 600 M L )3 Türken 18,62, Hus]. o: 241 00, | LII. Orient-Ar [cihe 77,93, Neue 3 °/o Rente 93,775. | à 100 2/0 = 10 C00 o naû Tralles. Seklindigt _— Weizen _pr. April T pr, Mai 1135, Pr. in tettin am folgenden Tage. Sie ift bis zum L April : i : : iu, Orient U. —, do. do. L, 76,40, 3% | Paris, 4. April. (W. T. B.) Boulevard - | Kündigungspreis —. Loco ohne Faß 52,8 bez, Juli 1084 Kaffee Rio Ne, 7 low ordinary Berlin W., den 6. April 1821. 1891 auf 96322 543 013 100 b Wie „W. T. B.“ gus Kiel meldet, begann Seine M, Reih-Anl, 85,62, Nordd, Lloyd 130,12, Canada | verkehr. 3/0 Rente 95,(0, Italiener 93,92, Spixitus mit 20 6 Verbrauchsabgabe Per 100 1 pr Mai 17:27, pr. Zuli 16,75 YIeichs: Postamt, L: Abtheilung. gestiegen. zt der LNaiser und König hei der gefirigen 76,40 4 „ls Uggat_ Soldrenie A us 18,75, | à I Ls mat Ee E Sahse. / Von den lestgedacten Konten fallen 84 Proz. auf 55 ung der Arbeiten zu dem Nord-Ostsee-Kanal mit : Fürkenloose 75,50, Spanier 77,40, Egypter —,—, | L Künbigungspreis -—— F £00 Ulli —_—y avitalien bi 50 000 d 16 : é aröß : Hand den Durchstih bei Landwehr à welhem die GreLiau, 4. Upril. O A: 2E, SOluße | Ditomanbank 611,25 Pi Fintg 597 5 ner diefen Monat —, Kapitalien S zu O) M un I Proz. Qu! grogere G An Vell Z'Ul Y LANODEZT, nad mim DIZ Sourse.) 34% Land, L jaubbr, 1,70, 40) T | aktien 247.90, Panaraa-Aktien a R R “Spiritus mit 70 „6 Verbrauchsabgabe. Fest. Geucralversammlungen. : : Î _, | Kapitalanlagen. L D a A E E b in mächtigen Fällen in das neue Kanalbett ein- ) 12,30, Kont, Türïcn 18,90, Luf, Loose 79,00, | St, Petersburg, 4. April. (W. T. B.) | Gekündigt 60 090 1. Kümdigungspreis 52,4 & Loco | 18, April Birkenwerder Actieu- Gesellschaft P Maastemndo wird am 20. April d. J. mit einer _Für phyfishe Personen waren am 31. März d. J. ngen. Das Frühi&ü> wurde in Königtföhrde genommen tontobaut 103,75, Del, We@ölr. 103,26, | Wecbse) af London 84,20, Russ, 11. Orient- | mit Faß —, per diesen Monat und per April-Mai für Baumaterial. Ord. Gen.-Vers. | Seeschifferprüfung für große Fahrt begonnen und / EXB Konten über 275 899 050 #;, für juristische Personen | 11 ann die Fahrt auf der Werftbark2afse bis Rendsburg 4A _ Kreditakt. 165,60, | anleihe 1024, do. 111. Orientarleihe 1024, do. | 52,3—,6-—,9 bez, per Ma! Juni 52,3—,6—,9 bez, in Berlin, E h | damit eine Seesteuermannsprüfung verbunden werden. 1537 Konten über 158207850 # und für Bermögens- rigesezt, von wo Seine Majestät mit Seiner Begleitung ) 38,70, Whecihle), Eis. 67,25, | Bank für auswärtigen Handel 296, St, Peters- | per Juni-Juli 92,4—,6—,5 bez. , per Juli-August Berliuer Holz-Comptoir. Ord. mañen ohne juriftishe Periönlithkzit 1849 Konten über | mittels Sonderzugs nah Kiel zurü>tehrte. ¿eid 99,00, A 130,00, Laurabütte | burger Diskonto-Bank 626, Warschauer Disconto- 52,4—,6—,5 bez. per _„Aug,-Sepibr. 52,1—,4—,3 Gen. - Verf. in Berlin, 94 517 900 M angelegt. Die Zahl der Konten für bevor- Nu aan AUL 0 20, Mei, Danln, 176,60, Bank —, St. Petersburger internationale Bank | bez, per Sept,-Dkt. 47,4—,6—,9 bez., per Okt,- i Geracer Jute - Spinuerei «&« muntete oder in Vfleasaft stehende Personen if im legte: B. A a 0, gets, Ffatlien 194,00, aat Jui. 44%/0 Bodenkredit - Pfandbriefe 1365, | November —, ger Rovember-Dezmber E D ÁE uahanar an Triebes. Ord. Gen.- Jahr it 120 N S aeitiogem TaET I R 0a Been LLLLV, MRallowiger roße Nusfs<{e Eisenbahnen 221, uss. Süd» Weizenmehl Nr. 00 2 —27,5. Nr. 0 2(,29— ers. in Gera. ; i; L l 20, DOT DZ1 QUI DZi GEIESTT. ; s L L : L 7 : Ene Ee Ri E 1e, SIETg van Und DUTMVehtie westbahn-Abtien 124 A un 25,79 bez. “Feine Marken über Notiz bezahlt, | 23, Juteruatiouale Bauk in Luxem- u Aus us ILILERS GMezMattn, welihe vam heute pl Boa den Zinsen liehen sich die Empsangs- | „Die „Times“ und der „Daily Telegraph“ vom 6. April 1SGeV, GIOLYEr, Pau LA Amsterdau, 4, April. (W. T. B.) (Sóluß- | MRoggenmehl Nr. 0 u. 1 25,5—24,5, do, fein burg, Ord. Gen,- Vers. in Luxemburg. E m T s enthält unter u i _ 1 bereitigten halbjährlih 5261 Posten von der Staatsschulden- } d. J. enthalten folgende Reuter-Depesze d. d. Berlin, den E o Se 4. April. (W. T. B)) | Course.) Oest. Papierrente Mai-November verzl, 79, | Marken Nr. 0 u, 1 26,5—25,5 beh, Nr. 0 15 Bergisch - Märkische Judustrie- O . 1946 den Bertrag tien dem Deutjchen Reih und | Tülgungtkafse in Berlin bur<h Werthbrief oder Postanweisung | 5. April: eei G E IIEIIT NEAIE 20,392, | Oest, Silberr. Jan.-Juli verzl. 80, Oest. Goldr. —, | höher als Nr. 0 u. 1 pr, 100 kg br. inkl. Sa, Gesellschast, Ord. Gea.-Vers. in esterrei-Ungarn, betreffen ben Anjluß der österreiGihhen } direft zusenden, 1088 Posten dur< Gatshrifst auf Reihsbani- „Es verlauiet aus glaubwürdiger Quelle, daß der Reiths- S vere A1 40 R 00, La MerRaan, 100,2, / & 0 Ungaris@e Goldrenie —, VRIIIGs CAUND) SUOTURE DEN ständigen Deputation sür den Giec- Barmen, | Gemeinde Mittelberg an das Zollsystem des Deutjhen Reichs. | Girokonto beriétigen und 5520 Posten wurden bei den mit | kanzler General von Caprivi an Lord Salisbury eine Depesche 15 39 O 0/0 Goldr 2749 1860 Louts Tee Mate Sen 1264, do. I. Orientanleihe —, do. handel vou Derlin. Normale Ster je nav Bares é; Magdeburger Lebeus - Versiche- | Vom 2. Dezember 1890, E Dir Auzëzahlung beauftragten Königlichen Kassen abgehoben. geriiet habe des Jnhbalts, daß das deutîve \üdwes- E A O 914, d. A 0D 29,209, 4 /0 ‘Tent A d: h ny f 2 9 F U VL Sd& 16\or ir m ige W ae / s ¡ nt I E - 268 voi i ü E TA a A i h E q j - E S E S D M F r 1 ugar, Soldrenic 92,40, Zalienec 93,49, 1880r bolländische Anleihe 10Ih h E Es Suclitit 2 M, E E Kalkeier in 9 T RLERMAG Lid. M E M A Mor ; [C gehe Konteninhabern rger Tre Sr Nen, | S A I E Sn abres Ie, WELIONt IOA, MenR 5 t C ) 4 g Hi VoL-Zeitungöamt- 1034 in anderen Staaten Deutilands, 16 in Großbritannien, | & dem deuts-englishen Syndikat nit gelinat, das in

“4

Kusscr 95,89, IL. Ortentanl. 75,90, IlL Drientanl, { Gisenb.-Oblig. 1007, Warschau-Wiener CEisenb.-Akt. | je ¡alità —— _— 76 40 Rin ME e TLEILANS: ) Uan: . / ° Akt. | je nah Qualität von —,-- #4 per Swho>k. allesheMaschiueufabrik&Eiseu- : E E s Es i 5 Os S ) n l Y 6,40, 4 ‘/o Spauice 76 40, Um;, Egypter 98,10, } 139, Marknoten 59,25 Russ. Zoll-Coupons 1924. | Tendenz: Still, dleherel Ra sinensahns in Dit ben, 14 in Oesterrei, 52 in versiedenen anberen außerdeutshen | AuëfiGt genomm-ne Kapital aufzubringen. Die deutsche

. 4 {3h Ler 0 I v L i Tür T i i ( j E d L É s at Rec Q hr ry b eTei c 4 »” (e (7

I E T Lo TIeraRs Ai 18,70, | New-York, 4 April (W. T. B.) (Süluß- j Stettis, 4, April. (W. T. B) Getreida- aline & Soolbad Salzuugen. Staaten, 18 in außereuropüithen Zändern. E Regierung . hat fi verpflichtet, dem Syndikat genügende

/o trt, Anleihe 24,90, 3% port, Anleihe 56,70, ! Gourse.) Wechsel auf London (69 Tage) 4,864, * markt. Weizen fester, loco 195--209, do, pe: Ord Gen,-Vers, in Salzungen, Das O it allen gn Besitzern | Zeit zu laffen uS in g Meg ENEEn O keine Preußischer Konsols von Nuzen, für welche diese Papiere eine * Konzesfion anzuerkennen, bis die Gesellshaft zu Stande