1891 / 87 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

18211] Creditbank für Stadt & Amt Menden Act. Ges.

Gewinn- und Verlust-Couto pro 1890.

An Zinsen, Provisionen 2c. aus dem Journal . . . e Zinsen, Provifionen und Porti in laufender Re<nung

Soll.

- zugeshriebene Sparzinsen . e Handlungs-Unkosten-Conto:

Gehälter, Reisespesen u. Tantièmen M 11158.25 Heizung, Porti, Stempel u. Depeschen . Drucksachen u. Insertionen . Zeitungen u, Bücher . Geschäftssteuern . Screibmaterialien E Verbandvsbeitiäge u. Hülfskafse. Mobiliar-Reparatur . . Diverse Unkosten. ..

Abschreibung auf unbeibringliche Außenstände .

Abschre

Reinigung u. Beleuchtung

* u. Geschäfts-

ibung auf Haus-Conto « Inventar-Conto .

Zuweisung zum Refervefond .

5 Delcredere-Conto .

vorauserhobene Zinsen pro 1891 69/0 Dividende pro 1890 .

M A 9731/02 19900/64

359.50 1189.30 216.50 75,39 745.55

179 15 205.—

38.60 277.10

bu<

1444430

5012|— 850|— 149/75 2501/30 9534/58 2719/48 9000|—

789530/12

Netto-Vilanz pro 31. Dezember 1890.

A Haben.

Per vorauserhobene Zinsen 4687/05 o 18> - Zinsen, Provisionen 2c. Iournal . insen, Provifionen u. orti aus dem Haupt-

aus dem

U E ewinn auf Effekten-

t C A Uebers<huß auf Mieth- Ertrag-Conto A

M

Activa.

Passiva. Per Aktien-Kapital-Conto

[3286] Wietoria zu Verlin.

AllgemeinePersiherungs-Actien-Gesellschaft. Die Aktionäre werden hierdur<- laut $. 29 der Statuten zur 36. ordentlichen Generalver- sammlung, welhe aniMittwoch, den 29. April cr., Nachmittags 4 Uhr, im Geschäftshause der t vot Mohrenstr. Nr. 45 stattfindet, cin- geladen. Tagesorduung : 1) Geschäftsbericht, Gewinn- und Verlust-Rech- nung und Bilanz, 2) Decharge an Direktion und Aufsichtsrath pro 3) Wahl der Revisoren pro 1891, 4) Wahl eines Aufsihtsrathsmitgliedes und eines Stellvertreters. Verlin, den 12. April 1891. Der Auffichtsrath.

[3291]

Sächsische Bankgesellschaft. Einladung zu der Sonnabend, den 16. Mai 1891, Nachmittags 34 Uhr, im Sitßzungs- saale der Gesellschaft, Waiseuhausstrafße Nr. 4, ]I. Etage, anberaumten 10. ordent-

lichen Generalversammlung. Tagesordnung :

a. Vorlegung der Bilanz, der Gewinn- und Ver- lustre<nung und des L abresbericts pro 1890, sowie der Bemerkungen des Aufsichtsrathes

dazu.

b. Beschlußfassung hierüber, sowie über die Ge- winnvertbeilung und Entlastung der Gesell- \chaftsorgane.

c. Ergänzungëwahlen des Aufsicbtsrathes.

Dresden, den 11. April 1891. Der Vorftaud.

Ferd. Gumprecht.

E. Quellmalz. Th. Adler.

[3290]

3

Pensionshaus Wilhelmshöhe. Montag, den 27. April, Abends 6 Uhr:

Generalversammlung

im Saale des Hotel „Priuz Friedrich Wilhelm“. Tagesordnung : 1) Mittheilung der Bilanz und des Geschäftsberichts für 1890 und Entlastung des Vorstandes. B Beschlußfassung über die Verwendung des Gewinns. Wahl von 2 Mitgliedern “des Aufsichtsraths.

An no<h zu leistende Einzahlung auf A G Kassa- Bestand . Wechsel-Bestand

Ve 17/2.

450000 |— E 15308 13 Nominal : |

M 500356.73 | abz. Zinsen und | Damno . L OTIOAS 49763725 Effekten-Bestand . ; 4850/55 íImmobilien-Conto . 43216/47 Po as Hemer . 4000|— aus-Conto (Bankgebäude) 16150|— Jnventar-Conto . . $00|— ypotheken Forderung . 3000|— onto-Corrent-S@uldner . 417032131 Conto für Verschiedene . 5599105

1507985 |76

Die Auszahlung der Dividende von 6 °/a =

Gesellshaftskafse. f Mendeu, den 8. April 1891. Der Aufsichtsrath.

Resecrvefond-Conto . . . Delcredere-Conto (Spezial-Re- O e Spareinlagen . . . . Conto-Corrent-Gläubiger . Conto für Verschiedene unerbobene Dividenden. .

6 9/0 Dividende pro 1890 .

T507985|76

15 per Actie erfolgt von heut ab an unserer

Der Vorsftaud.

[3218] Activa.

Niederwaldbahn - Gesellschaft.

Bilauz am 31. Dezember 1890.

Passiva.

M A A Bahnanlage-Conto Rüdesheim | 1200000|— Conto Aßmannshausen

M 650000.

ab Amorti- sation . . , 5000. Brüd>enanlage Aßmanns8- hausen . Effecten-Conto : é 45000 4x N. W. Obl. à 1003 Cautions-Conto Cassa-Conto —_—— Deutshe Genossenscaftebank Frankfurt a. M. Berliner Makler-Verein . «. Conto Reisehandbüber . .. Conto Reservetheile Aßmanns8- hausen Placat-Conto Grundftü>s8-Conto

12652,

45225 |— 1500|— 3913/15

17430/08 2015310 163/40

2507/65 1500|— 89134

Actien-Capitæel-Conto ..

Prioritäts-O*ligationen-Conto . . ab : ausgelooste Obligationen .

Reservefondé-Tonto

Erneuerungs-+ 2c. Fonds-Conto : Bestand am 1. Januar 1890 Zugang an Zinsen

657652 |— Abgang

| Divbidenden-Conto . . < « 5

Prioritäts-Otligationen-Conto

Afrnann8bausen - Niederwaldbahn- Gesellschaft i. L.

Amcrtisation3-Conto |

Gewinne und Verluft: Conto : Bortrag aus 1889 Gewinn in 1890

Jb 43 9% Zinsen für 4 650000 Obligationen auf 9 resp. 12 Monat ¿ . .

Amortisations-Cto., ausgeloofte Obli- Ga...»

Gewinn- Vertheilung :

Erneuerungs- 2c. Fonds . . Abschreibung auf Abf@reibung auf Reservefonds . . Tantièm?e

A 4

650000 |— 5000 /—

41715 66 | 1042/45

12758 11 2701 11

256/97 . | 66665 05) “66922 02

. é 29193. 75

5000. | 34193 75

4500 1000

88 34 1350|—

lacat-Conto , rundstü>s-Cto.

für den Aufsichtsratb

“k s L2UURO

645000 16220

|

|

|

40057 |— 312/50

10957 47

3858/48 1000|—

4) Wahl von 2 Revisoren. Der Gescäftsberiht des Vorstandes und die Bilanz können vom 16. April an in dem Geschäfts-

lokal zu Wilhelmshöhe Seitens der Herren Aktionäre eingesehen werden.

Kassel, den 11. April 1891.

Der Auffichtsrath.

#5& Braunschweigische Kohlen - Bergwerke.

Vilanz per 31. Dezember 1890.

t

Activa.

An Cassa-Corto

Conto-Corrent-Conto . Cautions-Effecten-Conto . Effecten: Conto x A Cambio-Conto Conto der Kohlenfelder und Koblenbere<htsame . Conto der Beamten- u. Arbeiter- Da E Conto der Grundstü>ke. . .. Conto der Shäcbte und Tagebau Conto der Grubengebäude Maschinen-Conto Conto Wege und Seilbahn Conto . Abraum-Conto Geräthe-Conto .... Conto der allgemeinen Mobilien Und Gerate Cs Pferdee und Geschirr- Conto . Holzlager-Conto lt. Inventur Materialien-Conto . . Haldenkoblen-Conto : Haldenbestände am 31. Dezember 1800 E E G Briketfabrik-Gebäude-Conto . Briketfabrik-Maschinen-Conto MWege-Conto für Briketfabrik Conto Anschlußgeleis Bahnhof Dm «N Grundstü>s-Conto für Briket- E Briketfabrik-Geräthe-Conto . . Electrishe Beleuchtungs-Anlage- C E Briketfabrik-Materialien-Conto . Briket-Conto: Briketvorräthe am 31. Dezember O L e S

Eisenbahnen :

Gewinunn- und

M |S Passiva.

207080/58]| Per Stamm-Prioritäts-Actien-Conto 300145/83 Stamm-Actien-Conto . . 28286/2224 Hypotheken-Conto Nom. à 96$ 9/0:

137046 |— 4 M 678/50 1800900 Br. 1737000 effectiv Abtrag bis ult. 1889 487914732 656000 „, 633040 J Br. 0 î 190973 83 nte S N effectiv N 2 20000 , 19300 , 69954 /07 M 19612387 1124000 Br. 1084660 effectiv . 888 83 Conto-Corrent-Conto i 6766667 Dividenden- Conto : 2 n nos h eingelöste Dividenden- ius : L 69280/48 Lohnungs-Conto, Restlöhne . 34800 1067/78 Meietbhcaution3-Conto N 69 5021/10 Reservefonds-Conto. . . 90470 99350|80 Conto Rüdlage für A>kerent\{<ä- : 91148/93 U S 23269 Delcredere-Conto . 10000 Conto Rüd>lage für it . b M 38588 41 ugang 109664 92 Beamten- und Arbeiter-Unter- 1834/07 stüßungs-Fonds-Conto . . | Gewinn- und Verlust-Conto: Reingewinn pro 1890... (incl. des Gewinn-Vortrages aus 1889 de A 6697.75).

1084660 148859

6000 7612 70| 347501

25006/40 nte eh

4252/23 3287 70

8373/30 6565754/94 Verlust-Conto per 31. Dezember 1890.

6565754

Debet. Abschreibungen :

Credit. S4

A [f d at | Per Saldo (Gewinn-

Fünste

Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Slaals-Anzeiger.

R Gu CraR S D

À G

„Me T

{G T T. Rntecfuhungs-Sachen. 2, Aufgebote, Zustellungen u. dergl. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 4. Beton Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5. Verloojung 2c. von Werthpapieren.

A5 T C t ai 3A

Berlin, Montag, den 13. April

- Oeffentlicher Anzeiger. :

10.

. Kommandit-Gesell\ Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. Niederlassun Bank-Auswe L Verschiedene

1892.

aften auf Aktien u. Aktien-Gesell!$.

U A U. LA.0

2c. von Rechtsanwälten.

ekanntmachungen,

6) Kommandit -Gesellschasten auf Aktien u. Akiien-Gesellsch.

[3223] Wir fordern die Herren Altionäre der

Elmshorner Dampfshhleppschiffahrt A. G.

zu Elmshorn auf, die fünfte Ratenzahlung von 15 % der gaezei<neten Altien in dem Geschäftslokal des Herrn J. D. Lienan hierselbft bis zum 27. April a. e. leisten zu wollen.

Der Vorftand.

[3208] Bilanz-Conto per 31. Dezember 1890.

Activa.

M M S 1200570/50 1200000|—

570/50 2400000|— 780000|—

An Grundstü>s-Cto. I Abschreibung Grundtstü>s-Cto f... ¿ Gebäude-Conto . 788000|— Abschreibung 8000|— Berfkaufs-Utensilien- Gon Cl Utcnsilien-Conto . Abschreibung Babngelcise- und Hafenanlage-Cto. Abschreibung Comptoirmobilien- C 1 Conto - Carrent - Conto: Bankguthaben . Außenstände M, 5272,85 ab

Credi- tores_, 598,66 Cafsa-Conto . Dresdner Bank, Cautior8- Conto

43494 5940

* 8527/85 9587

27000

3000/-—| 24000

1259222

129896 453

50000 4633785

P assiva.

P 4500000 8966 1012 50000 435 500

1608 71262 / 4633785 Gewinn- und Verlust-Conto

per 31. Dezember 1890. Debet.

Aktien: Capital: Conto . Reservefonds: Conto . Dividenden: Conto Cautions-Conto . Affecuranz-Conto. Unfall-Versicherungs-Conto . Gewinn- und Verlust-Conto: Vortrag per 1. T, 1890 Gewinn in 1890 .

An Steuern- und Abgaben-Conto

Gebäude-Reparaturen-Conto . . Straßenunterhaltungskosten-Conto . Beleuchtungskosten-Conto . :

[3215]

Berlin, den 10. April 1891.

Activa.

m A Wew(sel-Bestände und zwar: a) Plat- und andere Pariwe{sel, nah

b) Wechsel auf andere Plätze, na< dem Tageëcourse bezw. dem Plahz- und Zinsverlust bere<hnt.

Bestand an verkauften, erst na< de:n 31, December zuliefernden Wertbpapieren .

SDeIDCIISIUN O C e Dauernde Betbeiligung bei ausländis<hen Bank- nebst Commandit-Betheiligungen . Debitoren in laufenden Rechnungen V Deren N Effecten-De):ot des Pernsionsfon8. Mobilien na< Abschreibung von 20 vCt. jährlih

Andere Gründstü>ke und Güter, letztere abzüglich nomtnenen Amortisations-Hypotheken

Soll.

0 iS8conto- __ In Gemäßkbelt des Art. 10 des Statuts veröffentlihen wir na<hstehend dic au genehimigte Q Del Seirtia- uod Pana, dun i as Protokoll der heute stattgefundenen General-Versammluag den Geschäftsberi ur 1890 enthaltend die L C - Antheilen unserer Gesellshaft vom 15. d. M. ab in Empfang nehmen. E 4.108 enpyarien E SENDET LOS GLUMENDE

Kassenbestand cinshließlih Cassa-Coupons und fremder Gold-

Abzug der P bis zur Verfallzeit 6 44 550 439,54

« ?2 900 807,60

Bestand an eizenen Werthpapieren einschließli) der Consortial-

Erundstücke in der Behren-Straße Nr. 43/44, in der Char- loitcn-Straße Nr. 36 und Unter den Linden Nr. 35

Gesellschaft

—————

in Berlin.

\ den 31, December 1899 abges<{!offene, von der General-Versammlung

Direction der Disconto-Gesellschaft. Die Geschäftsinhaber

A. v. Hansemann. Bilanz am 31. Dezember 1890.

27319 916/97 Besondere Reserve .

)

\

67 451 297/14

1890 gb: i | Accepte . N

31 8839 87515 YAval-Verpflichtungen |

40 025 796/05

4 546 375— 82 407 088/39 5 682 46764 1 866 168/60 22 177/99

3 000 000/—

Instituten

der Gesellschaft .

der über- N 1891 453 87

Gewinn- und Verlust-Rehnung 1890.

Capital: Eingezahlte Commandit-Antheile . Allgemeine (geseßliche) Reserve . i:

|

| Hierzu Ueberweisung aus der Gewinn- und Verlust-Rechnung von 1899 ,

Außerordentliche Reserve . . ;

Deposit-Re<hnungen mit Kündigung .

Creditorcadin laufenden Nechnungen .

David Hansemanu'she Pensionskasse für die _ Angestellten der Gesellschaft. Hierzu Ueberroeisung aus der Gewinn-

und Verlust-Rechnung von 1890. . ,

Dispositionsfonds und Unterstüßungsfonds für die Angestellten

Sparkassen-Conto für die Angestellten der Gesellschaft . Noch nicht abgehobene Dividenden der früheren Jahre. . 11 pCt. Dividende auf A 75 000 000 Commandit-Antheile Tantième des AuffiGtsra8. C Gewinn-Betheiligung der Geschäftsinhaber . Uebertrag auf neue Rechnung

E. Rus}ell. Lent. Schoeller.

FPassiva.

M S 75 090 000|— e 9 838 337/94 ._ 6 8 885 837,13

2364162,87 | 11250000 N 3 000 000

T O Od 89 852 584 Ea T Aas ; N 5 682 467

. A6 1919 205,87

100 000,— 9 019 205/87 ; E 941 581/46 1673 992/04 15 252|—

8 250 000|— 399 904/51

1 999 522/53 40 250/49 266 102 416/80

Haben.

Steuern

Nngestellten der GescUschaft Abschreibung auf zweifellafte Forderungen. Verlust dur< Unterschlagung ¿ Verrechnung der Ausgaben für den Zu vertheilender Reingewinn i: Von diesem Betrage entfallen auf:

den Besonderen Reservcfon8.

11 pCt. Dividende auf 4 75 000 090 Comm

C

Tantième des Auffichtsraths...

Gewinn-Betheiligung der Geschäftsinbaber .

Ueberweisung an die David Hansemann’\che Pen

kasse für die Angestellten der Gesellschaft

Vebertrag anf neue Rechnung. N

[3216]

Disconto-Gesell

132 ,”

in Vexlin bei unserer Kasse,

Elberfeld bei der Vergisch: Mär Fraukfurt a. M. bei Herren M.

Verwaltungskosten einf{!. Tantième der Angestellten, Hauszin®, Abschribung auf Mobilien, Instandhaltung ver Gebäude u. st. tw. S

Ueberweisung an den Dispositionsfonds und den Unterflüßungsfonds für die

Neubau „Unter den Linden 35" ,

{4 von heute au

t S

1462 231/09 317 898/44

Effecten S Courswecbfei .

159 000|— 48 132/93 S 827/50 eds :

Ï 680 678/391NDiécont . 113 153 840/40}Zinjen. . | NDauernde

Grundstüdke .

M 2364 162,87 |

„8 250 000,— E 399 904,51 T 1999 522/53 Fon8- L GOIOOO

E 40 250,49 |

e 13 I53 810,40

15 821 608/05

schaft in Berlin.

andit-

Wir maten hicrdur< bekannt, daß der Dividendenshein Nr. 65 unserer Commandit-Antheile mit 66 6 für die Stücke von 600 M,

1200 ,„

,” ,”y

Aachen bei der Aachener Disconto-Gesellschaft, Breslau bei dem Schlesischen Vank-Verein, Dresden bei der Filiale der Leipziger Bank,

fischen Vauk, A. vou Rothschild «& Söhne,

Saldo-Vortrag aus Coupons u. \. w. .

Verfallene Dividende .

de Betheiligung bei ausländif<en Bank- Instituten nebst Commandit-Bctheiligungen

M 0 156 22776

6 905 395/35 511 979/55 53 89756 284 012 64 56760

2 989 447/70 1 609 863 68 3030 725 41

1889

279 490/80

|

15 S21 60S 05

oder bei dem Vankhause Hermaun Bartels, Hannover, oder bei dem Bankhause Gottfried u. Felix Herzfeld, Hannover, zu deponiren oder die anderweite Deposition dur ein amtliches Attest, welHes die Nummern der Aktien bezeichnet, der Direktion zu bescheinigen. Das Duplikat des Verzeihnifses wird, mit cinem Ver- merk über die Stimmenzahl des betreffenden Aktionärs versehen, zurü>gegeben und dient als Legitimation zum Eintritt in die Versammlung. Die Bilanz nebst Geschäftsbertht der Direktion

Uebershuß aus I Einnahme aus 7 Stü verfalle- nen Dividenden- scheinen per 1884 a 6AM

Haldenkohlen- u. Briket-Conto . JInterefsen-Conto (abzügl. Cours- verluste auf Effec- ten=4#1711.70) Arbeiterhäuser,

Mieth: u. Pacht- Co A

Halle a. S. bei dem Halleschen Vankverein von Kulis<h, Kämpf & Co., Hamburg bei der Norddeutshen Vank in Hamburg, Haunover bci der Hannoverschen Bauk, p - Herrn Alexauder Simon, ü V Hermaun Bartels,

Köln bei Herren Sal. Oppenheim jun. & Co., Leipzig bei der Leipziger Vank, w » » Allgemeineu Deutschen Credit: Ausftalt, _ y Stuttgart bei der Königlich Württembergishen Hofbank unter Einlicferung cines Nummern-Verzeichnisses in den Vormittagsstunden von 9 bis 12 Uhr bezahlt wird. Nach dem 15. Mai d. J. wird der Dividendenschein Ne. 65 nur

in Berlin bei unserer Kasse und

Frauffurt a. M. bei Herren M. U. von Rothschild & Söhne

Berliu, den 11, April 1891.

Direction der Disconto-Gesellschaft.

wird vom 16. April cr. ab auf dem Geschäfts- bureau der Direktion zur Einsicht ausliegen und kann auf Verlangen von derselben oder von den vor-=- bezeichneten Depotstellen im Druck bezogen werden. Linden, 10. April 1891, Der Aufsichtsrath. Abel, Justizrath.

142/20]

35095! 1929 9500

38679

24439

55124

25391

648687

380 118 1673 2030 12185 148 617 3000 200 472 13000

Conto-Corrent-Conto Conto der Koblenfelder und Kohlen- bee. Conto der Beamten- und Arbeiterhäuser Conto der Grundftüd>e . S Conto Schächte und Tagebau .

Conto der Grubengebäude . Maschinen-Conto .

Geräthe:Conto .

NAbraum-Conto. «eo Conto Wege und Eisenbahnen . Conto der allgemeinen Mobilien u. Geräthe Pferde- und Geschirr-Conto f: Briketfabrik Gebäude-Conto Briketfabrik-Maschinen-Conto .

Wege- Conto für Briketsabrik . . Conto Anschlußgeleis für Briketfabrik . Grundstü>k-Conto für Briketfabrik . Briketfabril-Geräthe-Gonto . « « - Glektrishe Beleuhtungs-Anlage-Conto . Cto. Rücklage f. Unfall versiherung Zugang

na $. 30 des Statuts, 5 von 4 25532 96

29/9 Dividende auf A 1200000 Actiencapital

Vortrag auf 1891

Krankenkassen-Conto . . Unfallversiherungs-Conto . Bewachungskosten-Conto andlungsunkosten-Conto . Necurans Con 5 Wasserkanal - Unterhaltungskosten - Go R s e 5% Abschreibungen auf: Grundstüds-Conto T A 570,50 Gebäude-Conto . « 8000,— Utensilien-Conto 2587,85 Bahngeleise- u. Hafen- « 3000,-—

1276/65

24000|— 513/28 3272827

Die Direction. Rob. Kemmeri G. Dr. A. Gerlach.

42 1828200

Summa #4| 195013372 Summa Gewinn- uud Verlust-Conto per 31. Dezember 1890.

T. q T T

1950133 72 Credit.

A Credit- u. Spar - Bank f. Ebersbach u. U.

In Gemäßheit $. 15 des Gesells@afts-Vertrags werden die Hecren Aktionäre zur ersten ordenut- lichen Generalversammlung eingeladen, welhe Sonntag, deu 3. Mai 1891, Nachmittags 3 Uhr, im Saale des hiefigen Kretschams stattfinden ioll.

Verhandlungsgegenstäude :

Debet. A

f M h Per Saldo-Vortrag aus 1889 256/97 Personen-Verkehr-Conto : Einnahme aus dem Personenverkehr Güter-Verkehr-Conto: | Einnahme aus dem Güterverkehr . 524 o Zinsen-Conto: | Zinsen-Einnahme 1709,25 Cffffecten-Conto : Gewinn an Effecten . . 78|—

Salair-Conto: Besoldung und Gehälter der Be- amten

Conto der persönlihen Ausgaben: Ausgaben

Conto der sachli<en Ausgaben : Ausgaben

Bahnanlage-Unterhaltungs- Conto: Koften der Unterhaltung

An 7788

14158/35 71262/85 120688/15

anlage-Conto .

b è Gewinn pro 1890 ezahlt

93670 97 580497 12770112

1891/45 |

131645 59 6956 Credit.

[3283]

Vorschuß- «& Creditverein

M [3278] j 80615 83 Hannovershe Caouthouc-, Gulta-

Per Miethe-Conto . 29898/36

289000 |—

Bahn-Transport-Conto : Kosten des Bahntransportes . .

Conto

Ausgaben Obligations: Zinsen-Conto :

44 9/0 Zinsen von 4 650000 auf 9 Monate und M 645000 auf

3

Amortisations-Conto : Ausgelooste Obligationen . . Gewinn-Saldo

Insgemein :

De e oe f

159958/83

2595 45

2919375

5000|— 3272827

Summa M

Die auf 29% festgeseßte Dividende pro 1890 gelangt vom 13. April cr. ab Dividendenschein und zwar bei der Deutschen Genossenschastsbauk von Soergel, hier und in Frankfurt a./M. zur Auszahlung. Den Dividendenscheinen ist ein ar

Nummernverzeihniß beizufügen,

Berlin, 10. April 1891,

13421381 Nüdesheim a./Rh., 31. Dezember 1890,

G. Frand>e,

Summa

Der Vorstand: F. Bergmann.

mit M.

134213|81

Varrifius & Co. ithmetish geordnetes

Der Vorstand.

Betriebs-Conto Betriebs-Ausgaben . andlungsunkosten-Conto Provisions-Conto ._. ypotheken-Zinsen-Conto Bilanz-Conto L

1092556/99 5822319 16851/01 4599333

34750133

Helmstedt, den 23, Februar 1891. : Braunschweigische

bezro. Nr. 18, Verlin, den 10. April 1891.

G. Stollberg. Vekanntmachun g. Die Auszahlung der für 1890 auf 46 36. für die Stamm- Prioritäts-Actien und auf « 30. für die Stamm-Actien festgeseßten Dividende erfolgt von heute ab bei dem Bankhause Feig «& Pinkus dahier, Unter den Linden Nr. 78, gegen Einreihung des Dividendenscheines Nr. b

184968585 1849685

Kohlen: Bergwerke. lônne.

Braunschweigische Kohlen -Vergwerke, G. Stollberg.

Klönne,

Ein- und Auslagerungskosten-Conto « Bahnbetriebs-Conto. . . « . - Dampfkrahn-Betriebs-Conto .

« Zinsen-Conto . E

3542/66 1358/10 5273/70

1206881|15

Berlin, den 31. Dezember 1890.

Norddeutsche Lagerhaus- Aktiengesellschaft.

Der Vorstand. : Nachdem in der beutigen Generalversammlung die Dividende unserer Gesellshaft pro 1890 auf 14 %/o festgescßt worden ist, erfolgt die Einlöfung des Dividendenscheines Nr. 2 gegen arithmetis< geord- netes doppeltes renen vom 13. cr. ab mit M 22,90 per Aktie bei der Dresdner Bank, Berlin und bei dex Anglo-Deutshen Bank, Hamburg. Verliu, den 10. April 1891.

Norddeutsche Lagerhaus- Aktiengesellschaft.

zu Ortenberg Actien-Gesellschaft. Einladung zu der Freitag, deu 1. Mai 1891, Nachmittags 3 Uhr, im Gasthause zur Poft stattfindenden ordentlichen Geueralversammlung der Actionaire. Tagesorduung :

1) Bericht über die Lage des Geschäftes und über

die Resultate des verflossenen Jahres. 2) Beschlußfassung über die Bilanz und Gewinn-

vertheilung. 3) Ergänzungswahl für die ausscheidenden dret

Mitglieder des Aufsichtsraths. 4) Wahl der Revisoren. 5) Genehmigung zur Uebertragung von Actien, Die Actionaire, wel<e si< an der Generalver- fammlung betheiligen wollen, haben fi< vor Beginn derselben Q Vorlage ihrer Actien bei dem Vor- stand auszuweisen ($. 28 der Statuten). Orteuberg, den 11. April 1891,

Der Vorftaud:

perha- und Telegraphen-Werke.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden damit zur achten ordentlicheu Generalversamm: lung auf Donnerstag, den 30. April 1891, Nachmittags 4 Uhr, na) dem Geschäftslokale in Linden, Stärkestraße 13, eingeladen.

Tagesordnung :

1) Vorlegung der Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Conto für das Geschäftsjahr 1890 und den Geschäftsberichten der Direktion und des Aufsichtsraths.

2) Beschlußfassung über die vorgelegte Bilanz und über Dechargirung der Organe der Gesellschaft. :

3) Aufsichtösrathswahlen,

Diejenigen Herren Aktionäre, welche an der General- versammlung si betheiligen wollen, haben ihre Aktien nebst einem doppelten Verzeichniß spätestens am dritten Tage vor dem Versammlungstage, alfo bis zum 27. April cer. eins{ließli<

bei der Direction der Gesellschaft in

Z, Hilß. Chr. Hebbel. G. Bechthold,

Linden,

1) Geschäftsberiht des Vorstandes und Vortrag der Bilanz.

2) Bericht des Aufsichtsrathes über die Prüfung der JIahbreorechnung. Beschlußfassung über Eutlastung des Vor-- standes und des Aussichtsrathes. Beschlußfassung über tie Vertheilung des Reingewinns. Wahl des Aufsichtsrathes. Wahl der Revisions-Commission. ad epianang über beantragten Aktienbesitz- wechsel.

Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind nur die im Akticnbucße cingetragenen Besißer von Aktien unserer Bank berechtigt.

Ebersbach, den 9. April 1891.

Der Auffichtsrath der Credit: u. Spar-Bank f. Ebersbach. Nobert Bitterlich.