1891 / 88 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

is Hanseatische Vau - Gesellschaft. Bilanz pr. 31. Dezember 1890, Activa.

Grundstü>-Conto : A. Bebaute Grundftüd>e: a. innerhalb der Stadt . b. außerhalb der Stadt . B Unbébaute Grundsili. . „« + oooooo C. Gonsortial-Betheiligung: Eilbe>er Terra „r Betriebs-Grundstüke: A. S ilthanerei: und Steinmetz-Betriebs-Grundstü> ¿ ait Louisenwea . o e o a a E LSDOOD Qugang A 1890 s E 2135. A 161 135. O OLcibuna in 1890 T B. Ziegeleien E E e A Saa 15 500. k 429 500, HbsPteibüna in 180... s O Matertalien-Conto: Mauerstein-Läger Grünstein-Lager .

. 2107 000,

VJnventar-Conto: Bureau-Inventar E E Betrieb nent c e E

Bau-Betriebs-Conto: j Auf 1891 übergehende Arbeiten .

ypotheken-Conto

Renten-Conto E

Effecten-Conto:

M 5000.— 34 %/% Hbg. Staatsrente à 97 9%

De D E e

Grundstück-Verkäufe: | : i: verkaufte, aber no< ni<t umges<hriebene Pläße

Actien der Hôtel-Actien-Gesellshaît Hamburger Hof :

1000 Actien à M 1000, Nominal, angenommen mit .

Norddeutshe Bank, Saldo auf Giro-Conto

Cafsa-Conto, Saldo E

Pasaiva.

2035 779. 99 4 142 779.

T 1199 549. 35 414 387.

2135. e 159 000.

414 000.

. A 70262. 12 705.

Sandstein-Lager, Steinmeß- ‘u. ‘Bildbauer-Arbeiten, Cement-Fabrikate 7 79 644.

#6 1 000. 22 000,

99 90

29 20 30

5 756 717

162 611

23 000

182 494 1 122 850|— 14 190/—

4 850|— 442 421/15

| 374 893/03 750 000|—

75 275/61 5 212/50

9 487 516/23

Actien-Capital, 12 000 Actien d A500—.. Buchungs-Reserve gegen die Einstandspreise der Activa, Saldo aus 1889 Meere B Suld A S ypothek-Schulden-ConTko : l a, in bebauten Grundstü>en E D UNDeDGUte N Gn Ee 6 Corsa Ua E

Diverse Creditores O Nit erhobene Dividende . . Reingewinn des Jahres 1890.

Gewinn- und Verlust-Berehnung. Verlust.

M 1968 850, 9 000. 76 742.

95

9 487 516

M 6 000 000 729 360 58 100

2 054 592

146 765 2775 495 921

Unkosten-Conto:

La und Gehalte . omptoir-Miethe, Dru>-, e A

Einkommensteuer pro 1890 .

Abschreibungs-Conto :

auf Betriebs-Grundstü>e diverse Debitores .

Ziegelei Farmsen. . Materialien-Conto . bebaute Grundstüde .

Reingewinn: 6 495 921. 36, welcher sh laut $. 30 der Statuten vertheilt auf :

Reserve-Fonds | Reingewinn . M6 495 921. 36 |

Fnsertionskosten, ‘Courtagen, i Handlungs-

59% von Vortrag aus 1889 « 116712 d 494754. 24 L TOL T und na< Abzug der den Actionairen zustehenden 5 ?%/% = 300 000.

Tantième : 14 9% für den Aufsichtsrath . ï . d 23965, 71 6 9/9 für Direction und Beamte. -... 10271. 02 Dividende auf #4 6 000 000, 7}% .

Gewinn-Uebertrag auf 1891

Gewinn.

495 921/36 609 997/22

Bortrag aus 1889 S Gewinn an Grundstü>-Verkäufen Gewinn an Ziegelstein-Verkäufen Gewinn an Lau-Betrieb

Hamburg, den 31. Dezember 1890.

Der Aufsichtsrath der Hauseatischen Bau-Gesellschaft :

A. H. Brauß. Ad. Emil Wenzel. Der Vorstand: : e E. Pe iffer. Th. Voigt.

Revidirt und mit den Büchern übereinstimmend befunden,

Hamburg, den 16. März 1891, Iohs. Dittmer, beeidigter Blcher-Revisor.

M 1167/12 158 794/96 424 919/60 9 054/40 16 061/14

609 997/22

A E! Hanseatische Vaugesell schaft. | , Di- A Su der heutigen Generalversamlung der Actionaire urde Herr Ad. Emil Wentzel zum Mitgliede des Aufsichtsrathes wieder erwählt,

ferner L M e N Geschäftsbericht.

M. « R. Droege zu Mitgliedern des Aussihtsrathes und Herr L, Spiegeler zum Rehnungs-Revisor erwählt, Der Aufsichtsrath hat Tei Herrn A. H. Braufß zum Vorsitzenden und Pan Ad. Emil Wentzel zum stellvertretenden Vorsitzenden erwählt. Hambnrg, 12. April 1891, Der Vorstand.

und

Verwaltungsrathes.

Anträge.

h qu den Verwaltungs Der Borsißende: Meyer, B

ordentliche Generalversammlung des Actien Vereins der Straße von Mayen nach Anderuach und Neuwied findet am Montag, den 4. Mai d. J., Nachmittags 3 Uhr, im Hôtel Schaefer „am Schänzchen“ dahier statt. Tagesorduung :

eststellung der Re<hnung für das abgelaufene ahr.

3) Ersaßwahl der ausscheidenden Mitglieder des

4) Mittheilung über den Stand der Verhand-

lungen wegen Uebernahme der Straße Seitens

der Provinz und Beschlußfassung über weitere

rath: ürgermeister.

[3582]

Allgemeine Renten-Capital- und Lebensversiherungsbank Teutonia in Leipzig.

Die Herren Aktionäre der Teutonia werden hier-

mit zu der am Montag, den 4. Mai 1891,

Vormittags 10 Uhr, im Bankgebäude der

Teutonia, Schützeastrafie Nr. 12, abzuhaltenden

ordentlichen Generalversammluug ergebenst ein-

geladen. Tagesordnung : ;

1) Vorlage des Gesäftsberichtes und des Re<h- nungsabschlusses für das Jahr 1890.

9) Bericht der Revisionskommission (S. 38 des Gesellschaftsvertrages) und Ertheilung der Entlastung an den Vorstand.

3) Beschlußfaffung über die Verwendung des Reingewinnes.

4) Wahl von drei Mitgliedern des Aufsihts- ratbes an Stelle der ‘statutengemäß aus- \cheidenden en Kaufmann und Stadt- verordneten- Vize-Vorsteher Gustav Herrmann, Lega man Carl Strube und Recbtsanwalt

ulius Tsharmann, sämmtlich in Leipzig. Die Auéscheidenden find sofort wieder wählbar.

5) e der Revisionskommission für das Jahr

Das Versammlungslokal wird um 9 Uhr Morgens eröffnet und Punkt 10 Uhr Morgens geschlossen. Die Verlagen zur Generalversammlung liegen vom 20. April d. I. ab in dem Kassenlokale der Bank zur Einsitnahme bereit. Leipzig, den 11. April 1891. Allgemeine Renten-Capital- uud Lebens-

versicherungsbank Teutonia.

Der Aufsichtsrath. Heßler. Dr, Colditz.

[3586] Donner3marckhütte

Oberschl Eisen- & Kohlenwerk qa 1 71 qa

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hîer- dur< zu der am 9, Mai 3. ec., Vormittags 10 Uhr, in Verlin im Generalversammlungs- saale der Börse, Eingang Wolfgangstraße, stattfindenden ordentlichen Generalversammlung

eingeladen. Tagesorduung : ;

1) Vorlage des Geschäftsberichts sowie der Bilanz und des Gewinn- und Verlustcontos pro 1890, Ertheilung der Decharge. ;

2) Besblußfassung über Vertheilung des Rein-

O 3) Bestimmung der Zahl der Aufsihtsraths- mitglieder.

Zur Theilnahme an He Generalversammlung find R Aktionäre bere<tigt, wel<e gemäß & 27 des Statuts ihre konvertirten Aktien ohne Couponsbogen mit einem doppelten Nummern- gin bis zum 4. Mai cer., Nachmittags

r, in Verlin bei den Herren Delbrü>k Leo & Co.,

oder bei den Herren JIarislowsky & Co., in Breslau bei der Breslauer Disconto-Bank, in Gleiwitz bei der Commandite der Bres- lauer Disconto-Bank, in Kattowitz bei den Herren Jarislowsky & Co., in Zabrze bei der GesellsGhaftskasse deponirt habeu. Verlin, den 14. April 1891.

Der Auffichtsrath der Donnersmarckhiitte Oberschlesische Eisen- & Kohlenwerke Actien: Gesellschaft.

Adolf JIarislowsky, Vorsitzender.

{3694] P Di Wir beehren uns, zur Kenntniß zu bringen,

Vilan

Actiendrucerei & Verlag

Activa.

[3611]

M S 1184/47 3387034 1674554 8724/22 4841/18 39390|75 5522/04 11027854

A. Cafsa-Bestand

B. Außenstände . .

C. Maschinen-Conto

D. Schriften-Conto

E. Utensilien-Conto

F, Immobilien-Conto. . G. Lager- und Impressen-Conto

M S 6587/67

An Reingewinn pro 1890

1890 S März 31. | An Gratificationen . . | 1000|— Spt. 30. crh-be»e L ividende bis on

E S De, 31, Saldo . 3176/31

Neustadt a. H., 25. März 1891. Der Controleur : L, Krebs.

[3589] Bilanz am 31.

Activa.

1) Liegenschaften-Conto . 2) Maschinen- und Geräthschaften-Conto 3) Eisenbahn-Anlage-Conto N 1471/58 4) Fuhrwesen-Conto. 1366/70 5) Feuerwehr-Apparaten-Conto . . 1479/15 6) Kohlen-Conto, Vorrath. . . Í 650|— 7) Materialien-Conto p. Unkoften-Cto. f} 1000/— 8) Cassa-Conto E Ee 254/53 9) Wechsel-Conto. 6 4440 |— 10) Debitoren in laufender Re<hnung 4906283

Verlust im Jahre 1889, «1 2405392

Verluft im Jahre 1890, . |_34303/46

47295226

M 26149563 9337446

Der Aufsichtsrath. Der Vorsitzende: M. Kohnsitamm.

Debet. M S 1) Kohlen-Verbrauchs-Conto 2544/60 5 Zinsen-Gonto. 5130/26 3) Unkosten-Conto, ab 10346.22 21641 /95 4) Arbeitslöhne-Conto. . .,. ., . } 5988/35 5) Abschreibungen auf Materialien-Conto } 10346/22 auf Liegenschaften-Conto. . . . | 2641/37

Maschinen- und Geräthschaften- G A OZLIOBIOS - Fuhrwesen-Conto. . . 71/70 euerwehr-Apparaten-Conto 77/85 s 4 1475803 24053/92

99336/93

4 teubau-Gonto . 6) Verlust-Conto

Der Auffichtsrath. Der Vorsitzende: (Unterschrift.)

in Neustadt Hdt pr. 31. Dezember 1890.

Soll. E Gewinn- und Verlust - Conto.

629131

Pfungstadt, den 31. Dezember 1890.

Chemnitz, den 1, April 1891. daß

Herr Alfred Leinveber in Chemuit, bisher Ingenieur der „Sächsishen Maschinenfabrik zu Sr (vorm. Ri. Hartmann) hierselbst, zum Director unserer Gesellschaft ernannt worden, als folher Mitgl

der dur< das Statut ($. 9) vorgeschriebenen Form zeichnen wird.

er Aufsichtsrath

D der Dampf- und Spinnerei-Maschinenfabrik. G. Klemperer, Vorsizender.

ied des Vorstandes derselben ist und in

z der

der Neuen Bürgerzeitung

Passiva. M S A. Greditoren . 3854792 B, Actien-Conto . —— C, Reservefonds. . D, Super-Reservefonds . E, Gewinn- und Verlust-Conto

Reingewinn pro 1890

21000 10000 3096664 3176/31 6587/67

1890

Sanuar 1. | Per Saldo-Vortrag

1891 Sanuar 1. | Per Saldo-Vortrag

« Reingewinn pro 1890

Der Vorftand : (Unterschrift.)

Dezember 1890

der Ultramarin Fabrik Wilhelm Büchner Actien Gesellschaft in Pfungstadt.

Passîva. M |S 1) Actien-Capital 1400000 |—

2) Greditoren: a, Familien-Credite . 64902 b, Diverse Credite 8050

472952

Der Vorstand. In Verhinderung der Stellvertreter : Wilhelm Bühner senior.

Gewinn- und Verlust-Conto pro 1890 der Ultramarin Fabrik Wilhelm Büchner Actien Gesellschaft in Pfungstadt.

Credit. “M 8

1) Waaren-Erlös p. Waaren-Conto . . | 40979/53 2) Verlust-Conto im Jahre 1889 und

1 c L OBBETOBS

9933619:

Pfungstadt, den 31. Dezember 1890.

Der Vorstand. In dessen Verhinderun der Stellvertreter : ilhelm Bühner senior.

3673] Sporn, Actien - Gesellschaft.

Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hiermit zu der am 4. Mai d. J., Vorm. 10 Uhr, im Geschäftslokal, Schadowstr. 8, stattfindenden ordentlichen Generalversammlung berufen.

Tagesorduung:

1) Berichterstattung des Vorstandes und des Aufsichtsrathes über die Lage der Gesellschaft.

2) Vorlegung und Genehmigung der Bilanz uud der Gewinn- und Verlust-Rechnung.

3) Beschlußfassung über die Ertheilung der Ent- lastung für die Verwaltung,

4) Entgegennahme des Berichtes der in der außerordentli<en Generalversammlung vom 6. März d. J. gewählten MRevisions-Kom- mission, betreffend den Antrag Neuß u. Gen. und Beschlußfassung in dieser Angelegenheit,

5) Neuwahl des Aufsichtsrathes.

Diejenigen Aktionäre, welche an der Versammlung teilzunehmen wlins<hen, haben ihre Aktien gemäß 8. 22 des Statuts zu deponiren.

Verlin, den 10. April 1891.

i Der Auffichtsrath. Dr, C. von Lang -Puchhof, Vorsitender.

71> ¿ z c<hweriner Bankverein.

Außerordentliche Generalversammlung am 6. Mai 1891, bends 6 Uhr, im Casino, Pfaffeustraße 3, zu Schwerin i./M.

é TARETELORRRK

Nee des Herrn Bankiers Lindner in Berlin auf:

1) Abänderung des $. 22 des Gesellschafts6- vertrages, betr. die Zahl der Aufsichhtsraths- l Levi und die Wohnsißbeschränkung der- elben,

2) Abänderung des $. 36 des Gesellschafts- vertrages, betr. Aufhebung der Beschränkung des Stimmrechts der Aktionäre auf 20 Stimmen.

Die Legitimattonskarten können bis 48 Stunden vor der Generalversammlung von den Herren Aktio- E im Geschäftslokale in Empfang genommen werden.

Schwerin i./M., den 11. April 1891.

S6hweriner Bankverein. Der Aufsichtsrath. Rud, Brunnengräber.

[3626] Schweriner Bil

31. Dezember

Activa. 1889. 1890.

E Akticn- Kapital, nicht ein- geforderte Einzahlung Diskonto-We<bsel .. Bürgschafts-Wechsel . Lombard-We<hsel . Giro- u.Inkasso-Wechsel Effekten u. fremde Ein- lagebüher . . cen U obilien u. Utensilien Diverse Debitoren . . Hypotheken des Reserve- T Rülkständige, no< zu erhebende Zinsen .

700000 |— 288972 494270 1520806 3194

18464 /32 945601 |— 34

700000|— 33534728 465045 |— 1557370|— 2246/48

268078/24 1268881 |— 3176/17 308834/66

60000|—

41337 12 511861154

2441 374766:

60000|—

4463879 463950331

108295 5ol 186348/21

Bankverein. anz. TPassiva. 31. Dezember

1889. 1890.

60000|— 1000000|— 332982102 41752912 266751/66

Reservefonds . 60000|—

1000900|— 3057279/65 273990/47 22243349

Aktien-Kapital . Kapital-Einlagen Baa1-:Konto-Korrente . Diverse Kreditoren . . Rückständige Guthaben der Mitglieder des früheren Vorshuß- V Rülkständige no< zu {4ablende und vorweg erhobene Zinsen . Gewinn pro 1889 . Géwinn pro 1889u, 1890

2749574

4969 5814/67 12044 [— 19985 /03

511861154] 4639503 31

Gewinn- und Verlust-Konto.

31, Dezember

Debet, 1889. * 1890.

80815 71 118493/95 10831/62 3492605 8981451 |—

1259/57

insen-Ausgabe E A i Ra Abschreibungen auf Mobilien und Utenfilien r O d bs Abschreibungen auf Forderungen | [—] 18667/02 1 12044/44] 19985/03

Gewinn-Saldo 54520/22/193331|62 Schwerin i./Me>l., den 4. März 1891.

31. Dezember

Kredit. 1889. 1890.

Gewinn-Vortrag aus 1889 Zinsen-Einnahme. . .. Provisionen . C N Entschädigung des früheren

Vorshuß-Vereins . é: Gewinn auf Effekten

|\—| 1204444 43517 42/167273 44 9562/56

4451 18

54520/22/193331 62

Schweriner Baukverein.

A. Stru>.

P. Greiß.

[3581] Activa.

1) Kassa- und Reihsbank-Giro-Konto 2) Wewtsel-Konto . E 3) Effekten-Konto .

4) Debitoren

5) Mobilien .

6) Immobilien .

M [A 111909/02 898729/58 268786 10 276009771 1821/04 31702 /59

4073046/04

Soll.

Getwwinn- und Verluft-Conto.

Remscheider Vaulk.

Vilauz pro 31. Dezember 1890.

Passiva.

M S 1000000|— 1156489/94

165080/33

1) Aktierkapital . . 2) Depositen-Konto 3) Accept-Konto

4) Kreditoren 1464363/49 5) Reservefond. S A 130000|— 6) Spezial-Reserve 6 525/58 7) Beamten-Unterstüßungsfond . 5950| 8) Dividende-Kto., Rückstand aus 1889 350

9) Gewinn- und Verluit-Konto 150286 70 4073046/04 Saben.

2) Reingewinn: Á a, Uebertrag auf Reservefond . b. Abschreibung auf Mobilien .

v mmobilien

e. Beamten-Unterstlungéfond . . . . f. Spezial-Reservefond A

g. Vortrag auf neue Re<hnung i 1210,11

9 Unkoften-Kto. (Salair, Steuern, Dru>sa<h., Porti 2c.) «

15000,—

150.— c. V M4 922.59 d. 10% Divid., Tantième u. Gratifikation Rar: pa

18235.—

M |< . | 1481/02 112691/65 5025043 15609 69

M |

99746 09 1) Vortrag aus 18839 | Interessen-Konto .

| 3) Provifions-Konto .

4) Wet sel-Kouto

15028670 180032 79

18003279

Die Dividende pro 1890 kann von heute ab an unserer Kasse in Empfang genommen werden.

Remscheid, 6. April 1891.

Der Vorstand.

(861°) Actien-Gesellshaft der Löhnberger Mühle in Löhnberg a/Lahn.

Activa.

M 1) Immobilien?Conti 40849733 D aschinen-Conti 14248595 3) Elektrishe Anlagen 662/95 4) Mobilien-Conti. 2682/80 6 Utensilien-Conti 510 34 6) Sa>k-Conto . . 1154/22 7) Verbrauchsmaterialien 2722/43 9) Baumaterialien , , 731/19 9) Vorausgezahlte Ver- » siherungsösprämlen . 6707/38 10) NeubauNiederlahnstein 43583777 11) Cassa-Conto . . : 24457 12) Wechsel-Conto . 13) Waaren-Conto . 14) Debitoreua ï

4) Specia

96756/93| * 463141/28

2105874|98

Vilanz per 31. Dezember 1890.

1) Actien-Capital-Conto . 2) Einzahlung auf neue Actien . 3) Reservefonds r

5) Creditoren . .

6) Delcredere-Conto. . .

7) Gewinn- und Verlust-Conto: Per Saldo aus 1839... M

Waaren-Conto . . . . »

An Betriebskosten 46 62856,23

VAN ang 52708.74

osten . . , °52708.7

9192841 . Abschreibungen - 19838.97

Delcredere - C. , Special - Re-

i,

Passiva.

# S 975000|— 879323 /52 N 97500 l-Reservefonds 4224697

4 41900/62

7593/25

1210.89 200643.09

Sa. & 201853,98

899.92

3279.50 Sa. M 139543.36 6231016

2105874

Genehmigt in dax Generalversammlung vom 11. April c,

Siegeu, den 12. Apri Dex Auffichtsrath.

Dr, M. S<hen>,

[3617] __ Bilanz vom 31. Dezember 1890,

Ke

C ain e s s 03

Grun iei e E i, Hiervon ab: darauf haftende Hypothekenshulden

Zwingerstraße Nr. 14

Kl Groschengafse Nc. 16 1nd Kronprinzenstraße Nr. 41 . Hypotheken und Kaufgelder-Forderungen . S R E Ù 6 e O S Diverse Debitoren: Guthaben bei Bankiers . M

b, v « x

4830488 4 86 ' 1928000

Betheiligungen : a, bei den Grundstü>en Neuvorf-Commende Nr. 258, 578, 59, 581, 58: bis 586 und Gabiy I. Nr. 190 193409 M 91

454365 A 95 A

Schlesische Jmmobilieit-Actien-Gesellschaft.

ite F 40951 86

y 290243686

19350991 354525 | 432 50 500 21989

èà 0. 47635520

Summa 4968811 33

Passìliva. Actienkapital 7 j Reservefonds . , Dispositionsfonds. . , Unabgehobene Dividende Diverse Creditoren Netto-Uebershuß .

De e t. Unkosten . s E i C C Abschreibungen . Netto-Uebers<huß E wovon verwendet werden: a. zur Dotirung des Dispositionsfonds b. Zablung von 5 %/% Tantième an den Aufsichtsrath . G g ; 4 Die C U L ü 69/0 Tantième an Vorstand und Beamte C . 3909/0 Superdividende . E A G B S

Credit. Uebertrag aus dem Vorjahre . E Gewinn an Grundstü>ken Mietbs-Einnahmen Sonstige Einnahmen .

Vreslau, den 11, April 1891.

<weiger.

3600900|— 360000|— 290000|— 312/— 412699/80 305799/53 496881133

Summa

_Gewinn- und Verluft:Nechnung für das Geschäftsjahr 1890,

M M 38186/95 32464 10 . | 48392/59 . 1305799/53

E

30000 M 13376 76 144000 6609 51 108000 wiki 3813 / 26 zusammen w. o. | | Summa [42484317 M d . | 8264/21 . [18193336 , 123045372 4191/88 124813117

Summa

Die Bilanz und die Gewinn- und Verlust-Re<hnung pro 1890 bringen wir vorstehend mit dem Bemerken zur Kenntniß, daß die Dividende von 7 °/o mit 42 ( pro Actie gegen Abgabe des Divtdenden- \{eines Nr. 9 vom 13. dieses Monats ab, bei unserer Kasse Museumstraße Nr. 9 gezahlt wird,

Schlesische JFmmobilien-Actien-Gesellschaft.

[3595] Vilanz

___des Creditverein Neviges pro 31. Dezember 1890.

A. Activa. M [d E E N 23 780 544 450 29 007 39 600 6 573|—

29 000 1232

CaffaeBestand . . Wewsel-Bestand . . . Haus-Conto I. Geschäftshaus . . ú D e s Grundstü>-Conto, Baugrundstü>k an der Wil- E e Immobilien-Conto Vohwinkel O A L Effecten-Conto: 5 Stü> Actien der Actien- Commandit-Gesellshaft für Gasbeleuchtung, De L Effecten-Conto des Reservefonds: M26 500,— 3419/0 Deutsche Reichs-Anl. à 98,—

25 970.

e 2475— „, Staats-Schuld- scheine à 9850 2437.88 e, 300— B.-Mk.Eisenb -Pr. L S. & 9110...

Depositen

Conto des (gefeßl.) Conto des

3000

1889 ,

291.30 | 28699/18

Oebilon T _| GSEO8880 Ausstehende Zinsen und Miethe. . .. i 676

T 336 743/96 Gewinn- und Verlust-Conto.

und Scheine Creditoren . S Tratten- und Accepten-Conto|

Penfions-Fonds für Beamte

DEON Ee a e Rückständige Zinsen. .. Gerwoinn incl. Vortrag aus

B. Passiva. S Actten-Capital

E 420 000 auf Sparbücher 5 461 833/05

314 205/98 31 966142

31 749/90 20 000|—

Reservefonds L.

Reservefonds IL,

5 278/09 15 466/86

36 243/68

| 1336 743/96

lbe und Provisionen-Gewinn . rtrag des DRN GRRo S L

" " Smmobilien-Conto Vohwinkel . Abschreibung auf On G L, ; :

5 Effecten-Conto des Reservefonds I. Minder-Courswerth am 31, Dezember auf: é 26 500.— 34 2/0 Deutsche Reichs-Anleißhe à e 2475.— St.-Schuld-S({eine à é 300.— B.-MEk. Eb.-Pr.-ObLI. III.S. à

G a E A Geschäftsspesen: Gehalte, Miethe, Steuern, Kosten der neuen Actien 2c.

Reingewinn .

Reine dazu Vortrag aus 1889 .

Saldo wie Creditverein Neviges.

Bever. Müller. Sonre>.

M Hf 4M A

| 49 788/57 1 528/60 1 761/13 E Y53|47

575 82 137|—

. (17 356/62 18 762/44

35 369/33 54 131/77] 54 131/77 35 369/33 |__87433 36 243/66

Die in heutiger Generalversammlung beshlofsene Dividende pro 1890 von 69% (bezügl. 359%)

ift mit 6. 19,50 pro Aktie à 300 A gegen Rü>-

[3596] r. Dtta Schaefer, Elberfeld ; Wilh. Swneppers- pr Langenberg ; Carl Tiefenthal, Belbert I Neviges, 11, April 1891, Der Vorstand. Bever.

Müller.

gabe des D enen Geines Nr. 2,

M 39.— pro Aktie à 1200 gegen Rül>- gabe des Dividendenscheines Nr. 1, vom 16. April d. J. ab an unserer Kasse: hier zahlbar. Neviges, 11. April 1891.

Creditverein Neviges.

Der Vorftand. Bever. Müller.

[3289] nâre der Deutschen

Gr. Bleichen 52.

F 1) Vorlage des de 2 LPRRE fowie Er Der Auffichtsrath der Actien ‘Gesellschaft E Neviges zu Neviges besteht aus en Perren; Arn. Korff, Neviges, Vorsißen* er; i 8, Glherfeld, Stellvertreter des U E Lueg

C. I. | ent Angerer, Wülfrath; F. W. F“ci>kenhaus, Wülfrat ; S,

Gust, Jahn, Velbert; Friedr. Lumbe>, Langenberg ;

Ordentliche Generalversammlung der Aktio-

Schuhwaareufabrik Actien-

Gesellschaft Hamburg am 30. April, Z Nhr Nachm. bet den Herren Dres, Emden «& Schröder,

Tagesordnung :

ahresberi<hts und Abrechnung,

theilung der Decharge.

2) Wahl des Aufsichtsraths.

Stimmzettel und Einlaßkarten sind bei den No- taren Dres. Stodfleth, Bartels spätestens bis 25. April gegen Vorzeigung der Aktien,

Der Vorstand. Robert Berg,

& Des Arts